loader

Haupt

Akne

Empfehlen Sie ein ACNE-Mittel. Verifiziert!

Tonic, Salbe... was auch immer. Was hat geholfen? Es ist wünschenswert, nicht von Pop Clerasil oder Wedge Clea, sondern eher von medizinischen. Sie werden in der Apotheke verkauft, aber welches Mittel ist besser?)) Wer hat welche Erfahrung? Bitte schreibe, was du gekämpft hast und wie effektiv.

Sofort sage ich allen ein großes Dankeschön.

Benutzerkommentare

Nur wenige Menschen kennen die Enterosorption bei Akne. Hier ist es gut geschrieben über diese http://www.medlinks.ru/article.php?sid=82487

Reihe von Mitteln Master Herb von TIande. Mein Freund hat sich mit dem Verkäufer gestritten. Der Verkäufer hat ihr versprochen, das Geld zurückzugeben, wenn sie ihr nicht hilft. Infolgedessen sah ich sie einen Monat lang nicht, und einen Monat später, als ich sie sah, traute ich meinen Augen nicht. Das Gesicht war ideal. Daher rate ich https://www.baby.ru/goto?url=http%3A%2F%2Ftiande.ru%2Fcatalog%2Fdlya_lica%2Fproblemnaya_kozha%2Fakne%2F153313%2F%3Freferral%3D @@ 8919e92b92b2b 8919e92fa275dcf1b1b6b3aab0e9b067 & utm_source = all Diese Serie hat ein Waschbecken, ich persönlich benutze es nur. Verengt die Poren perfekt. und entfernt überschüssiges Fett aus dem Gesicht.

Sie müssen zu einer Kosmetikerin gehen, um das Heilige Land zu reinigen. Die Kosmetikerin wird untersuchen, welches Problem Ihre Haut hat: Für uns ist Akne eine Entzündung, aber tatsächlich sehen sie in einem Komplex aus. Abhängig vom Hauttyp, der Breite und Tiefe der Poren, der Lokalisation, den Ursachen usw. Mit Volksheilmitteln trocknen Sie die Haut, die anfängt, intensiv Fett zu produzieren - und alles im Kreis. Ich litt vier Jahre lang - Salben, Cremes, Apotheke, Folk, Hormone, Darm verschluckt - gesund. Diese Reinigung half, die Wirkung gleich nach der ersten, wie in der Werbung. Dann einmal alle 1,5-2-2,5 Monate und ausgewählte Pflege speziell für meine Haut. Jetzt ist alles gut. In Moskau beträgt eine solche Säuberung 3,5-4 Tausend. Aber das ist es wert.

Akne klettert seit einem Jahr, wahrscheinlich habe ich sogar aufrichtig nicht verstanden, wie ich damit umgehen soll, weil es nie solche Probleme gegeben hat. Figachila sogar Jod, ein paar Mal verdient Verbrennungen. Baneocin half mehr oder weniger und sparsam, aber an einem Ort wirst du wieder heilen, an einem anderen wird es herauskommen. Ich war zum ersten Mal in meinem Leben dumm, eine globale Gesichtsreinigung für eine Kosmetikerin durchzuführen. Ja, in der ersten Woche hat sich die Haut unzulänglich verhalten, sie hat mir ein Pilling angetan, also ist sie in Fetzen gerutscht, kleine Pickel sind auch 10 Tage lang aufgetreten, also etwas mehr als eine Woche. Und dann nahm es wie eine Hand ab, drei Monate lang leide ich überhaupt nicht, mein Gesicht ist sauber. Ja, die Kosmetikerin wird Ihnen raten, sich auf Zecken und Hormone testen zu lassen, aber ich wusste, dass damit alles normal war, also habe ich mich nicht darum gekümmert

Zerdrücken Sie in einer Flasche Calendula-Tinktur eine Packung (10 Tabletten) Acetisalicylsäure, lösen Sie Ihr Gesicht auf und wischen Sie es ab. Hilft super

Persönliche Erfahrung: wie ich Akne geheilt habe

Es ist möglich und notwendig, Akne zu behandeln. Seien Sie einfach darauf vorbereitet, dass dies ein langer und schwieriger Prozess ist..

Ich behandle seit vier Jahren Akne. Ich wechselte fünf Dermatologen, ging zu Kosmetikerinnen, gab viel Geld für Schönheitsprodukte aus und trank Pillen mit schwerwiegenden Nebenwirkungen. Ich habe jetzt gesunde Haut.

Dieser Artikel ist nützlich für Sie, wenn Sie wissen möchten:

  • Was ist die Ursache von Akne?
  • welche Ärzte zu kontaktieren sind;
  • wie man sein Gesicht pflegt;
  • Welche Fehler in der Behandlung sollten nicht erlaubt sein.

Das Material wurde in Zusammenarbeit mit einem Dermatologen aus medizinischen Quellen hergestellt.

Akne ist eine Hauterkrankung

Es ist falsch, Akne nur als ästhetischen Defekt zu betrachten. Akne ist eine Hauterkrankung. In der Medizin wird es Akne oder Akne genannt..

Es gibt verschiedene Stadien der Akne: leicht, mittelschwer und schwer. Je nach Stadium wählt ein Dermatologe für jeden Patienten eine individuelle Behandlung und Betreuung aus.

Aknebehandlung ist ein langwieriger Prozess. Es kann Monate oder sogar Jahre dauern. Die klinische Besserung erfolgt erst nach wenigen Monaten. Sie können keine Pillen nehmen, keine neue Creme kaufen und mit einem sauberen Gesicht aufwachen.

Die Ursachen von Akne

Ursachen und provozierende Faktoren können für jede Person unterschiedlich kombiniert werden. Die richtige Aknebehandlung kann Monate dauern. Dies ist ein langer Prozess.

Nach Angaben des Dermatologen R. N. Nazarov sind die Gründe für die Entwicklung von Akne in der Monographie von A. V. Samtsov "Akne und Akneform-Dermatosen" am genauesten beschrieben..

Ursache%.
Hormonelle Störungen64
Genetische Veranlagung38
Ernährung32
Unsachgemäße Hautpflege29
Infektionen18
Provoziert Ärger%.
Stress71
Hautkontamination62
Hitze und Feuchtigkeit54
Kosmetika46
Physische Übungen45
Ernährung44

Wenn Sie die Ursachen nicht suchen und beseitigen, kann Akne immer wieder auftreten..

Mein Grund

Mir wurden orale Kontrazeptiva verschrieben, ich trank Acnecutane und Roaccutane, die als die wirksamsten Behandlungen für Akne gelten. Hat mit einer Kosmetikerin gereinigt und geschält.

Zwei Jahre später kam die Akne wieder zurück. Der Dermatologe schickte mich zum ersten Mal zum Testen. Nach viermonatigen Tests stellte sich heraus, dass ich eine chronische Mandelentzündung habe, die nicht geheilt werden kann.

Chronische Mandelentzündung ist eine Entzündung der Mandeln im Hals. In einem gesunden Zustand schützen die Mandeln den Körper vor Infektionen, aber bei Mandelentzündung sind sie vergiftet. Ich hatte keine Halsschmerzen und wusste nicht, dass mein Hals den Zustand meiner Haut beeinflussen könnte.

Meine Mandeln wurden entfernt und nach einem Monat war die Entzündung in meinem Gesicht verschwunden. Chronische Mandelentzündung war ein provozierender Faktor.

50% der Akneursachen sind Genetik und chronische Mandelentzündung.

K. m. N., Dermatologe Nazarov R. N..

Welche Ärzte zu kontaktieren

Der erste und wichtigste Spezialist für Akne ist ein Dermatologe. Bei der Konsultation verschreibt er die Pflege und leitet den Patienten für Tests und Körperuntersuchungen an andere Ärzte weiter.

Ich fragte einen Dermatologen, welche Ärzte er Patienten mit Akne überwies.

ArztWas könnte falsch sein
HNOChronische Mandelentzündung, Sinusitis;
Staphylococcus, Streptococcus
Gynäkologe-EndokrinologeEndokrine Pathologie
PsychotherapeutNeurosen, chronischer Stress
ZahnarztParodontitis, Parodontitis, Zysten, Granulome

Akne ist ein psychologisches Problem

Ich konnte das Haus wochenlang nicht verlassen, weil ich mich meines Gesichts schämte. Sie verbrachte Stunden vor dem Spiegel und maskierte jede Rötung in ihrem Gesicht. Es schien mir, dass jeder nur meine Akne sah.

Ich schämte mich, Arbeitstreffen abzuhalten, kommunizierte nicht mit Freunden und schämte mich zuzugeben, dass es mich stört. Wenn Sie sich in etwas wiedererkennen, das ich aufgelistet habe, wenden Sie sich an einen Psychotherapeuten. Ich zog bis zum letzten und schon mit gesunder Haut behandelte klinische Depression.

Problem Hautpflege

Bei der Konsultation wird ein Dermatologe externe Behandlungen zur Behandlung von Akne verschreiben. Es kann sich um Skinoren, Differin, Baziron oder ein anderes Medikament handeln, das seit mindestens drei Monaten angewendet wird. Es muss mit medizinischen Kosmetika für Ihren Hauttyp kombiniert werden..

Eine falsch ausgewählte Pflege verlängert die Behandlungszeit. Was zu Ihrem Freund passt, passt möglicherweise nicht zu Ihnen oder verursacht aufgrund individueller Unverträglichkeiten Allergien. Ich kaufte Cremes auf Anraten von Freunden und Werbung, aber mein Gesicht wurde nur schlimmer.

Dermatologen und Kosmetiker empfehlen die Verwendung von medizinischer oder professioneller Kosmetik. Medizinische Kosmetika werden in einer Apotheke verkauft und internationalen klinischen Studien unterzogen. Sie unterliegen höheren Sicherheitsanforderungen. Diese Kosmetika werden in unseren eigenen Labors hergestellt, die über fortschrittliche Technologien und Forschungseinrichtungen verfügen. Beispiele für Marken: La Roche-Posay, Avene, Uriage, Bioderma, Vichy.

Ein Kosmetiker-Dermatologe kann professionelle Hautpflegeprodukte auswählen. Beispiele für Marken: Holy Land, Christina, Sweet Skin, SkinCeuticals.

Ich fragte die Kosmetikerin, was sie mit Postakne machen sollte.

Kosmetikerin-Dermatologin, Chefarztin der Klimova-Klinik

Es gibt verschiedene Arten von Postakne: Narben, Flecken, Pigmente. Und jeder braucht seinen eigenen Ansatz. Sie können sie zu Hause mit Hilfe professioneller Kosmetika behandeln, die von einem Arzt ausgewählt werden, oder mittels Kohlenstoff-Peeling, Plasma-Lifting, Foto- und Neodym-Verjüngung und Laserbehandlung in der Klinik.

Was ist schlecht und was ist gut?

Es gibt einen Mythos, dass fettige Haut nicht mit Feuchtigkeit versorgt werden muss. Sie müssen Feuchtigkeit spenden: Je mehr Sie die Haut trocknen, desto fettiger wird der Glanz und die Poren verstopfen.

Lassen Sie uns analysieren, was bei der Aknebehandlung schlecht und was gut ist.

schlecht

  • Übertrocknen Sie die Haut - es gibt noch mehr fettigen Glanz.
  • Verwenden Sie Öle, da sie die Poren verstopfen.
  • Trinken Sie mehr als zwei Gläser Milch pro Tag - Milch löst Entzündungen aus.
  • Suchen Sie nicht nach der Ursache von Akne.
  • Häufige Gesichtsreinigung und Peeling.
  • Suchen Sie Pflege von Freunden, nicht von Ärzten.
  • Pickel quetschen - Sie können infizieren.

Gut

  • Verwenden Sie für Ihren Hauttyp medizinische oder professionelle Kosmetika.
  • Lass dich testen.
  • Besuchen Sie Ärzte.
  • Überwachen Sie die Ernährung.
  • Wenn Sie über Akne besorgt sind, suchen Sie einen Therapeuten auf.
  • Vertrauen Sie Ihrem Hautarzt.

Was hat mir geholfen?

Als nach zwei Jahren ohne Akne die Entzündung wieder zurückkehrte, wusste ich, wie schwierig und lange es dauern würde, sie zu behandeln..

Ich ging zu den Ärzten, ließ mich testen und probierte verschiedene Arten der Pflege aus. Am Ende entschied sie sich für eine Operation, um die Mandeln zu entfernen. Ich ging wie ein Urlaub zu ihr, weil ich wusste, dass alles enden würde.

Wenn ich nicht in den Spiegel schauen konnte, las ich Artikel über Prominente, die auch Akne haben. Um meinen Stress abzubauen, habe ich Yoga gemacht und gelernt zu meditieren: Stress verschlimmert nur den Hautzustand.

Um die Haut zu reinigen, müssen Sie monatelang täglich daran arbeiten. Es wird Jahre dauern, um es sauber zu halten. Aber Akne ist lebenswert und Akne muss behandelt werden.

Insgesamt gab ich 150.000 Rubel für die Aknebehandlung aus.

Alle im Artikel genannten Medikamente haben Kontraindikationen. Konsultieren Sie vor dem Gebrauch einen Arzt.

Hochwertige Akne-Mittel helfen, Ihre Haut in wenigen Tagen zu reinigen

Trotz eines gesunden Lebensstils und der richtigen Hautpflege treten bei jedem Unvollkommenheiten auf. Es ist nur okay. Wenn Sie sich immer noch dafür interessieren, probieren Sie eine unserer Auswahlmöglichkeiten. Sie arbeiten wirklich.

Der Inhalt des Artikels

Warum tritt Akne auf??

Bevor Sie nach Medikamenten und den besten Akne-Mitteln suchen, sollten Sie herausfinden, warum Sie Akne und einen Ausschlag im Gesicht haben. Andernfalls sind alle Versuche, Akne loszuwerden, nicht so effektiv wie sie sein könnten..

Haarstylingprodukte

Mögen Sie interessantes und stilvolles Styling? Vielleicht bekommen Sie wegen ihnen Akne. Stylingprodukte verstopfen die Poren und fangen Bakterien auf der Hautoberfläche ein. Infolgedessen entzünden sich verstopfte Poren und verwandeln sich in weiße Beulen. Wenn Sie einen Ausschlag unter Ihrem Pony bemerken, versuchen Sie, ihn vorübergehend zu entfernen. Tragen Sie Haarprodukte mit den Händen auf und berühren Sie die Haut nicht. Zusätzlich können Sie Ihr Gesicht nach dem Styling mit einem Reinigungstoner abwischen.

Hormonelle Veränderungen

Veränderungen des Hormonspiegels, insbesondere vor der Menstruation, können zu Akne führen. Zum Beispiel kann ein Anstieg des Progesterons im Körper (tritt bei Frauen nach dem Eisprung auf) Akne verursachen, da dieses Hormon die Talgproduktion erhöht. Androgene (männliche Hormone) wie Testosteron erhöhen ebenfalls die Talgproduktion und führen zu Akne. Und dieser Moment ist für beide Geschlechter relevant..

Wenn hormonelle Veränderungen auftreten, tritt Akne am häufigsten im Kinn-, Nacken- und Rückenbereich auf. Und sie haben nicht die Form gewöhnlicher weißer kleiner Pickel, sondern großer gruseliger zystischer Pickel. In keinem Fall sollten Sie sie herausdrücken. Andernfalls gibt es mehr davon, und anstelle der geplatzten bilden sich Narben..

Stress

Chronischer Stress wirkt sich negativ auf den gesamten Körper im Allgemeinen und den Zustand der Haut im Besonderen aus. Es dreht sich alles um das Hormon Cortisol. In stressigen Zeiten wird zu viel Cortisol produziert, was zu Störungen in allen Körpersystemen führt. Außerdem ist erhöhter Stress ein günstiges Umfeld für Entzündungen..

Schlamm und Sonne

Externe Faktoren wie Staub, Schmutz und Sonnenstrahlen können die Haut schwer schädigen und Pickel verursachen. Schmutz und überschüssiges Talg verstopfen Ihre Poren. Die einzige Möglichkeit, sich in einer solchen Situation vor Akne zu schützen, besteht darin, Ihre Haut regelmäßig zu reinigen und dabei Ihre Art von Dermis zu berücksichtigen..

Ultraviolette Strahlung wirkt sich auch negativ auf den Hautzustand aus. Die Sonne löst vor allem vorzeitiges Altern aus und erhöht das Krebsrisiko. Auch ultraviolette Strahlen trocknen die Haut sehr stark. Um mit einer solchen Belastung fertig zu werden, beginnt die Dermis aktiv Talg zu produzieren. Das Ergebnis ist Akne. Verwenden Sie daher regelmäßig mindestens 30 SPF Sonnenschutzmittel.

Enthaarung

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Gesichtshaar mit aggressiven Behandlungen wie Wachs loszuwerden, erwarten Sie Pickel. Tatsache ist, dass solche Produkte komedogen sein können (sie können die Poren verstopfen) oder nur die Haut reizen können. Wachsen verursacht oft kurzfristige Hautausschläge. Wenden Sie eine warme Kompresse an, um Reizungen zu reduzieren. Wenn es nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Verwenden Sie die falschen Produkte

Besitzer von fettiger Haut und Mischhaut sollten spezielle Produkte auf Wasserbasis ohne Öl verwenden. Diese Produkte verstopfen normalerweise nicht die Poren und verursachen keine Ausbrüche. Denken Sie jedoch daran, dass Komedogenität ein individueller Faktor ist. Es gibt keine universellen Mittel, die definitiv nicht für alle Benutzer komedogen sind. Wählen Sie Produkte sorgfältig für alle Phasen Ihrer Hautpflege aus - von der Befeuchtung bis zur Tiefenreinigung.

Unsachgemäße Hautreinigung

Die Haut leidet gleichermaßen unter seltener Reinigung und häufigem Waschen. Der einzige Ausweg besteht darin, ein Gleichgewicht zu finden. Sie können nicht jeden Tag Masken zur Tiefenreinigung verwenden oder den Schaum alle zwei Stunden zum Waschen nehmen. Eine unangemessene Pflege kann sowohl bei trockener als auch bei fettiger Haut Akne verursachen. Trocknen Sie die Haut daher nicht zu stark, sondern reinigen Sie sie zweimal täglich - morgens und abends. Wenn Sie trockene und empfindliche Haut haben, können Sie Ihr Gesicht morgens ohne Reinigungsmittel mit kaltem Wasser waschen..

Peelings und Peelings sind auch in großen Mengen kontraindiziert. Übermäßig aggressive Behandlungen können das pH-Gleichgewicht stören, was die Akne-Situation verschlimmert. Bevor Sie Peelings verwenden, sollten Sie sich an eine Kosmetikerin oder einen Dermatologen wenden. Er wird den richtigen für Ihren Hauttyp und Ihre Probleme auswählen.

Während der Aknebehandlung empfehlen Ärzte, milde chemische Peelings (Produkte, die Inhaltsstoffe wie Milchsäure, Glykolsäure oder Salicylsäure enthalten) anstelle von Peelings zu verwenden. Ein Peeling kann nicht mehr als 2 Mal pro Woche durchgeführt werden, wenn Sie fettige, normale oder Mischhaut haben.

Anti-Akne-Mittel

Fehlermeldung an den Administrator
Beschweren Sie sich über die Veröffentlichung
Beschwere dich, um einen Kommentar abzugeben

Zeichen übrig: 1000

Ähnliche Bewertungen

Kommentare 76

Ich habe gelegentlich Pickel, Mischhaut... meistens einzelne Pickel und wund...
Keine Kosmetikmarken helfen bei Akne, sie können nur den Fetthaushalt und die Pflege regulieren.
Natürlich brauchen Sie: ein gutes Gel zum Waschen, Toner, leichte Feuchtigkeitscreme... Hauptsache, sie sind nicht komedogen...
Es ist besser, sich nicht von alkoholhaltigen Produkten mitreißen zu lassen. Andernfalls kann man sich schnell in eine alte Frau verwandeln, da die Haut ihr Aussehen verliert
Um Pickel loszuwerden, müssen Sie Probleme im Körper beseitigen, die Ursache für Akne bei Krankheiten liegt.
und während des Behandlungsprozesses ist es notwendig, Entzündungen (Pickel) mit Hilfe starker Antiseptika aus dem Gesicht zu entfernen.
Ich rette mich so:
-mit Basiron gepunktet (Sie müssen versuchen, nicht auf die Haut um den Pickel aufzutragen, da es sonst zu Reizungen und Peelings kommen kann)
subkutanes Basiron mit Schwierigkeiten entfernt, aber gegen kleine hilft es gut
-gegen große subkutane, entzündete, ich werde Kompressen von Aloe-Saft los, dehnt sich sehr gut und heilt...

habe viele Mittel ausprobiert... all dies ist immer noch das effektivste

Guten Abend, ich kann ein bewährtes Mittel gegen lokal auftretende Pickel empfehlen (nur während des PMS) :)
Ich benutze eine andere Art der Pflege - ich werde bald einen Beitrag schreiben, aber für Akne, genauer gesagt von ihnen - Shisseido von lokaler Entzündung:
Blemish Targeting Gel Topisches Gel für Problemhaut 15 ml

Vom Hersteller:
Das Produkt zieht schnell ein, reduziert das Auftreten von Akne und wirkt erfrischend.

• Enthält Salicylsäure, die die Haut beruhigt und weich macht.
• Verhindert das Auftreten von Akne.
• Verschließt die Poren nicht.

ANWENDUNGSART:
• Sofort nach der Reinigung der Haut auftragen.
• Mit einer dünnen Schicht auf die entzündete Haut auftragen.
• Kann mehrmals täglich angewendet werden.

Von mir selbst: es hilft wirklich. Trocknet die Haut nicht. Es ist nachts möglich, es ist unter Make-up möglich - unsichtbar. Hinterlässt keinen Film.
Die Konsistenz des Gels, geruchlos, wenn die Wunde offen ist, kribbelt es. Schöne Kälte. Entfernt Rötungen und Entzündungen. Im Allgemeinen habe ich mehr als ein Jahr lang gelitten und dieses Wunder gefunden :)

Ich rate jedoch nicht zu einer anderen Abweichung von dieser Marke. Er ist einfach nicht. Paradox…

Heilmittel gegen Akne im Gesicht Bewertungen

Ich schlage vor, meine Erfahrungen zu teilen, welche Methode zur Behandlung von Akne die beste ist?

02/05/2010 20:55, Masha
Und für mich sind die besten Mittel 1) Jod 2) Zinksalbe 3) blauer Ton Ich benutze sie, wenn der Pickel plötzlich herauskommt.

15.07.2011 16:47, yana
und dieser blaue Ton hilft sehr gut gegen Akne?

29.12.2011 15:13, Alina
Ich habe von blauem Ton gehört, aber von Jod. Viele sagten, dass es nicht verwendet werden sollte... zumindest im Gesicht verbrennt es die Haut ((und Zinksalbe verstopft die Poren).

03/02/2014 12:08, Tanya Voskoboeva
Wenn Sie Akne loswerden möchten, hilft es 1) Wischen Sie mit Tinktur von einer Bienenpest 2) oder Teebaumöl und reduzieren Sie Akne, und essen Sie mehr Petersilie oder mahlen Sie es in einem Mixer und schmieren Sie Ihr Gesicht ALLE PRODUKTE SIND GUT

08.02.2010 21:16, faranush
Ich mag Skinoren Gel, Pickel klettern nicht einmal, der gleiche Effekt ist mit Normaderm Vichy

28.02.2010 03:08 Uhr, Legricа
Nun, was ich sagen möchte, mein Problem begann im Alter von 20 Jahren und in sehr großem Maßstab! Jetzt bin ich 25, aber ich kämpfe immer noch mit Akne. Ich habe alle hier aufgeführten Mittel außer Verhütungsmitteln ausprobiert. Alle haben nur eine vorübergehende Wirkung. Hände fallen schon einfach runter, das Gesicht schmerzt furchtbar vor Entzündungen, es gibt keinen Wohnraum darauf. Kürzlich hat eine ältere Frau geraten, sich mit Teerseife zu waschen und statt Cremes das Gesicht mit folgenden Mitteln abzuwischen: 4 zerkleinerte Levomycetin-Tabletten werden in eine normale Flasche Baldrian-Tinktur (Tropfen für das Herz) gegossen, schütteln und fertig! Wischen Sie Ihr Gesicht mehrmals täglich ab. Der Effekt ist nicht schlimmer als Zinerit, Baziron und alles andere, für das ich viel Geld abgeworfen habe. Es wird empfohlen, kein Puder und keine Grundierung zu verwenden. Ich benutze dieses Tool erst seit einer Woche, aber selbst meine Verwandten haben das Ergebnis bereits bemerkt. Ich hoffe wirklich, dass es jemandem genauso hilft wie mir. Heile gleichzeitig deine Nerven;)

09.07.2011 17:36, lenok
Wenn Sie Ihr Gesicht abwischen müssen, wie werden Sie dann Ihre Nerven heilen??

03/02/2010 23:18 PM, Kira
Oh, dies ist ein problematisches Thema über Problemhaut im Allgemeinen. Ich habe auch Vichy (die ganze Reihe von Normaminen für viel Geld) verwendet und ich besuche regelmäßig eine Kosmetikerin, Skinoren, Differential, Basiron, Zinerit, Regetsin, Curiosin und vieles mehr - all das hat mir nicht geholfen. Sobald die Haut in zwei Wochen verwendet wird, ist also alles (((eine billige Lösung von "Talker" in einer Apotheke ist das gleiche Mittel))) und in Solstav und in Aktion ähnlich. nur der Preis ist ungefähr 30 Rubel, nicht 1000. Ich möchte von mir selbst sagen. Wenn Akne gründlich aufgetreten ist, dann nirgendwo von ihnen wegzukommen. so ein Problem für die ganze Jugend meiner Familie !! Was wir gerade nicht ausprobiert haben und wie viele Gehälter wir nicht für Eltern ausgegeben haben ((es ist schwieriger, moralisch durchzukommen) (und ich habe mich auf Diäten gesetzt und Kurse in Kosmetologie besucht. Salbe mit Sahne, wie alles weggehen wird. Deshalb ist alles sehr individuell.

21.03.2010 13:38 Uhr, Lana
Ich empfehle. Jeder sollte eine Analyse in einer dermatologischen Apotheke durchführen lassen. Es gibt eine solche Milbe namens DEMODEX, wenn es eine wegen dieser Akne gibt. Jemand hat DARSENVAL dort geraten, auf keinen Fall sollte jemand eine Zecke haben, und natürlich sollten Sie keine Gesichtsreinigung durchführen. Ein gutes Kosmetik-Kit sendet den Patienten zuerst zur Analyse. Ich schreibe aus eigener Erfahrung, ich habe eine Zecke mit meinen eigenen Augen gesehen, Entsetzen! Du kannst es heilen. Ratschläge in Kosmetikkliniken CRYO MASSAGE, d.h. kalter Stickstoff. Masken. Verweigern Sie IMMER Mayonnaise, Ketchup, Mehl und süße Produkte. Und es mag auch seltsam klingen, aber nach dem Schlafengehen bügeln Sie das Kissen mit einem heißen Bügeleisen. Wischen Sie das Gesicht von 20 bis 22 Uhr mit 1% Salicylalkohol ab. Das ist natürlich alles seltsam, aber Fakt. Mit freundlichen Grüßen Svetlana.

26.03.2010 11:56, Natali
Was die DEMODEX-Milbe betrifft, das ist alles Blödsinn! Die meisten Menschen haben diese Milbe, aber sie leiden nicht an Akne. Ich bin auch vor ungefähr 5 Jahren gegangen, ich habe eine Analyse gemacht, sie haben sie gefunden, als sie mich nur behandelt haben, die Standardrezepte, die Dermatologen jedem geben. Und es wurde mit Stickstoff behandelt, ein sehr unangenehmes Verfahren, es hat mir nicht geholfen, es blieben nur schreckliche Narben übrig, mit denen ich immer noch nicht weiß, was ich tun soll! Im Allgemeinen bin ich verzweifelt. Ich benutze Zinerit, alle Arten von Masken, das ist das einzige, was irgendwie hilft! Und nach 2 Jahren Behandlung traue ich Dermatologen nicht!

04/08/2010 16:05, kirill
Hallo))) Waschen Sie Ihr Gesicht dreimal täglich mit 72% Waschseife. Waschen Sie Ihr Gesicht vor dem Schlafengehen 10 Minuten lang mit Seifenwasser und wischen Sie Ihr Gesicht nur mit einem Papiertuch ab.))) 0

30.05.2010 07:23, Jamaika
Ja, und am dritten Tag bleibt nur Fleisch vom Gesicht übrig)))

30.08.2010 23:38 Uhr, Ksyusha
Auf Kosten der Waschseife ist dies ein sehr gutes Mittel. Nur ich mache abends die Maske, Haushaltsseife und Soda. Für 15 Minuten.

25.10.2011 18:59, Galya
das hilft wirklich. wenn Haushaltsseife gewaschen wird. Oo

11.11.2011 02:39, Ruslan D..
Diese Person scheint dich zu verspotten. Es wird viel schlimmer sein..

12/05/2013 07:06, dasd
Bevor Sie etwas auf Ihrem Gesicht ausprobieren, überprüfen Sie dieses Mittel an anderen empfindlichen Stellen "an der Hand".

19.01.2012 13:28, Sergey
Freunde! Was bist du? Sehen Sie, was 72% der Haushalte sind. Seife. Dies sind 20% aktive Alkali + Fettsäuren der 2. Kategorie. Obwohl es antibakterielle Eigenschaften hat, ist es nicht für Ihre Gesundheit. Seien Sie vorsichtig mit diesen Rezepten. Ruinieren Sie Ihr Gesicht fürs Leben und Sie müssen dauerhafte Masken tragen, um Ihre Haut vor der äußeren Umgebung zu schützen.

12.05.2012 11:23, das spielt keine Rolle
Nein! in keinem Fall hoh zu verwenden. Seife ist nicht erlaubt! Es hilft sicherlich bei Akne, aber wenn Sie später keine breiten Poren und tiefen Falten haben möchten, dann verwenden Sie andere Mittel. Zum Beispiel hilft mir Chlorhexidin sehr gut. Erhältlich in Apotheken, Krankenhäusern. Es trocknet natürlich die Haut, aber die Pickel verschwinden an einem Tag.

01.03.2012 08:57,.
Versuchen Sie eine Bluttransfusion, es hat mir geholfen! Ich hatte so einen Kurs, sie nahmen Blut aus einer Vene und gossen es zurück nur in den Arsch ist nicht angenehm, aber dafür gab es ein Ergebnis! Am ersten Tag 2mm in der zweiten 4 in der dritten 6 in der vierten 8 in der fünften 10 und dann auf 8 6 4 2 und das ist alles, was der Kurs endete und anfing zu helfen)

17.06.2013 13:28, Olga
So wahr! ich tat das auch.

27.09.2013 16:30, ferz
Aber es hat mir überhaupt nicht geholfen, ich habe es nur vergeblich ertragen (es tut wirklich weh)

19.12.2014 22:13 Uhr, Fremder
Nun, Bluttransfusionen helfen jemandem gut, jemand tut es nicht, meine Mutter hat dies meiner Schwester angetan, und selbst dann hat meine Schwester es nicht bis zum Ende ertragen, ahah, nun, es hat ihr nicht geholfen, jetzt behandelt sie Akne nur mit Volksmethoden und übrigens helfen sie sehr gut.

04/02/2010 16:15, Diana
Alles begann für mich vor 2 Jahren. Zuvor war mein Gesicht sauber, während es sauber war (um zu beneiden). Mama hat mich zu einem Dermatologen geschickt: Ich wurde auf Würmer getestet. nichts gefunden. Dann auf Darmdysbiose. Gefundene Abweichungen, geschnittene Bifidobakterien. Sie schrieb mir eine Skinoren-Salbe, da es durch Akne Pigmentierung gab. Hat geholfen. Sogar während 10 Tagen darsonval.. Das Gesicht verbesserte sich. aber nicht lange, und alles ging wieder von vorne. Eine ganze Woche lang genoss ich mein sauberes Gesicht im Spiegel, aber dann begann eine Katastrophe und ich schlief ein. und so jedes Mal. Ich habe unabhängig (dank des Internets) herausgefunden, was genau mit meinem Gesicht passiert, habe gelesen, womit es verbunden ist. Ich werde zu einem Endokrinologen gehen. Noch heute möchte ich Klenzit kaufen. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht..

13.04.2010 09:44, Sergey
Mehr als 5 Jahre lang litt er an einer schweren Form der Krankheit. Die Akne ließ mein Gesicht nicht allein. Sie erschienen und verschwanden für eine Weile. Keine Salben, keine Kosmetologie half. Vor sechs Monaten erkrankte er schwer an Angina und nahm Sumamed, wie vom Arzt verschrieben, in Kombination mit einer Gruppe von Vitaminen ein. Es ist ein Antibiotikum. Seit sechs Monaten ist keine Spur von Akne mehr auf meinem Gesicht. Es stellt sich heraus, dass dieses Antibiotikum auch Hautkrankheiten bekämpft.

19.01.2012 10:46, Sergey17
Sumamed! Sind sie Pillen oder Sirup? Wie viel mg soll 500 oder 250 nehmen? Und wenn ich nicht krank bin, kann ich es nehmen? Vielen Dank im Voraus!

19.01.2012 13:18, Sergey
Sumamed (Sumamed). Antibiotikum. In verschiedenen Formen erhältlich. Pharmakologische Wirkung Sumamed ist ein Antibiotikum der Makrolidgruppe. Sollte nur nach ärztlicher Anweisung eingenommen werden! Ich nahm 500 mg Kapseln (3 Stück) 1 Stück * 1 Mal pro Tag (= 3 Tage) und dann eine Woche später 1 Stück * 1 Mal pro Woche (= 3 Wochen). Aber ich wiederhole, nur wie von einem Arzt verschrieben. Nicht selbst behandeln! Es gibt ein sehr gutes therapeutisches und prophylaktisches Mittel: Fucidin. Es ist ein antibakterielles Medikament. Nach äußerlicher Anwendung des Arzneimittels in Form einer Creme oder Salbe dringt Fusidinsäure sowohl durch geschädigte als auch durch gesunde Haut gut ein, während die systemische Absorption gering ist. Zeigt keine Nebenwirkungen, außer bei individueller Unverträglichkeit gegenüber dem Medikament. Ich empfehle eine Creme, keine Salbe. Die Creme zieht gut ein und hinterlässt keine Spuren und übermäßigen Glanz auf der Haut. Bei regelmäßiger Anwendung (2 mal täglich uto / abends, vor dem Schlafengehen, 3 Wochen) siehe Anleitung, der Effekt ist erstaunlich! Saubere Haut ohne Hautausschläge und Akne, und dann können Sie mit der kosmetischen Hauterneuerung usw. beginnen. usw. Ich wünsche euch allen gute Gesundheit! Ich empfehle dringend, sich nicht selbst zu behandeln! Die Haut des Gesichts spiegelt die Schleimhaut und Flora Ihres Magen-Darm-Trakts wider! Sie können sich ernsthaft verletzen. Konsultieren Sie unbedingt einen Dermatologen und Allergologen.

29.07.2012 14:41 Uhr, Maria
Verwenden Sie keine Teerseife. Ich habe es versucht, nach zwei Tagen wurde die Haut noch mehr besprüht und allergische Akne. Obwohl es nur sehr wenige Akne gab, nur am Kinn und überall im Gesicht verteilt, dehydrierte diese Seife die Haut. Sie werden die Situation nur verschlimmern.

17.05.2013 17:01, Oksana
Sumamed ist ein sehr starkes Antibiotikum, wenn Sie es für andere Zwecke (Krankheiten) verwenden müssen, wird es nicht helfen! Antibiotikaresistenz wird entwickelt! Nicht selbst behandeln.

27.01.2013 22:57 Uhr, Alena
Was Klenzit betrifft, kann ich sagen, dass es wirklich hilft, ich hatte schreckliche Pickel auf meiner Stirn und meinen Wangen. Ich fing an, Lenzit zu benutzen, alles ging weg. Zuerst sollte der Kurs mit "Klenzit-S" begonnen werden, das ungefähr 1,5 Monate lang angewendet wird, dann einfach zu "Klenzit! Sehr gutes, wirksames Mittel! Viel Glück!

08/10/2014 13:54, ****
Calendula hilft sehr gut, es ist billig und das Ergebnis ist am nächsten Tag sichtbar. Sie können es immer noch mit normalem Alkohol abwischen und Ihr Gesicht unbedingt waschen. Selbst nachts können Sie ein heißes (sehr heißes) Tuch auf die Stelle auftragen, an der sich die Akne befindet, und es aufbewahren, bis es kalt wird. Dadurch wird das Sporengesicht gereinigt und getötet Mikroben.

15 TOP Salben gegen Akne im Gesicht und auf dem Rücken - die besten Optionen, kostengünstig und effektiv gegen Akne

Akne und Akne können in jedem Alter aufgrund hormoneller Veränderungen, schlechter Ernährung oder gesundheitlicher Probleme auftreten. Akne-Salbe ist eine der beliebtesten Behandlungen für Ausbrüche. Es ist bequem anzuwenden und die Vielzahl der Wirkstoffe ermöglicht es Ihnen, alle Ursachen von Akne erfolgreich zu bekämpfen. Je nach Zusammensetzung kann die Salbe Entzündungen einfach austrocknen, Bakterien bekämpfen und eine schnelle Regeneration fördern.

  1. Akne Salben Bewertung - eine Übersicht über die wirksamsten Mittel
  2. Zink
  3. Retinoevaya
  4. Salicylsäure
  5. Ichthyol
  6. Heparin
  7. Vishnevsky Salbe
  8. Erythromycin
  9. Tetracyclin
  10. Levomekol
  11. Schwefel
  12. Synthomycin
  13. Baneocin
  14. Ringelblumensalbe
  15. Streptozid
  16. Akriderm
  17. Echte Bewertungen

Akne Salben Bewertung - eine Übersicht über die wirksamsten Mittel

Bei Akne, einzelner Entzündung oder subkutaner Akne ist eine rechtzeitige Behandlung nicht nur eine Garantie für eine schnelle Wiederherstellung der Gesundheit der Haut, sondern auch eine Verringerung der Wahrscheinlichkeit der Bildung von Flecken und Narben (nach Akne). Das einfachste Mittel sind zu Recht Salben, die in einer Apotheke verkauft werden - sie enthalten Wirkstoffe in einer optimalen Konzentration für den äußerlichen Gebrauch. Die Hauptsache ist, das richtige Medikament zu wählen..

Bevor Sie eine Salbe auftragen, sollten Sie den behandelten Bereich gründlich von Schmutz und Kosmetika reinigen und Ihre Hände mit Wasser und Seife waschen. Achten Sie bei der Verwendung darauf, den Kontakt mit Augen oder Mund zu vermeiden. Waschen Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihre Hände erneut gründlich. Um eine erneute Infektion zu vermeiden, wird empfohlen, den Kissenbezug auf dem Kissen und dem Gesichtstuch mindestens alle 3 Tage (wenn möglich täglich) zu wechseln..

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass, wenn Akne durch hormonelle Probleme oder Pathologien der inneren Organe verursacht wird, jede Salbe gegen Akne nur eine vorübergehende Wirkung hat. Für eine vollständige Heilung müssen Sie die Grundursache des Hautausschlags finden und beseitigen. In anderen Fällen hilft eines der Medikamente in der Liste der besten Hausmittel, Akne loszuwerden..

Zink

Es ist eine preiswerte, aber wirksame Salbe, die aus Zinkoxid und Vaseline besteht. Hat keine Kontraindikationen (mit Ausnahme von Allergien oder individueller Unverträglichkeit), die während der Schwangerschaft und Stillzeit zulässig sind.

Es hat folgende Auswirkungen:

  • trocknet aus;
  • lindert Entzündungen und Schwellungen;
  • zieht Eiter und Giftstoffe heraus;
  • lindert Juckreiz;
  • reduziert Schmerzen;
  • erhöht die Empfindlichkeit pathogener Mikroorganismen gegenüber Antibiotika.

Das Produkt sollte zweimal täglich in einer dünnen Schicht ohne Einreiben in die Haut aufgetragen werden. Bei individueller Akne ist es besser, sie punktuell zu verschmieren. Sie kann lange (z. B. über Nacht) belassen werden. Bei tiefen Abszessen ist es möglich, sie als Kompresse unter einem Verband oder Pflaster aufzutragen. Wenn eine große Fläche betroffen ist und eine kontinuierliche Anwendung erforderlich ist, ist es wichtig, die Zinksalbe nach 2-3 Stunden abzuwaschen. Es wird nach Bedarf ohne vorübergehende Unterbrechungen angewendet. Für maximale Effizienz - mindestens 5 aufeinanderfolgende Tage.

Retinoevaya

Enthält Isotretion - eine der Formen von Vitamin A, die Antioxidantien Dibunol und Butylhydroxyanisol, flüssiges Paraffin, Emulsionswachs, Glycerin, Ethylalkohol und Wasser wirken als Hilfsstoffe.

Wirksam gegen Rosacea und Akne durch fettige Haut. Besitzt eine Reihe von Eigenschaften:

  • reguliert die Talgsekretion;
  • stimuliert regenerative Prozesse;
  • schält alte Zellen von der Oberfläche der Dermis ab;
  • wirkt entzündungshemmend;
  • löst verstopfte Poren auf.

Retinoic Salbe erfordert einen langen Kurs, wird nachts verwendet. Die Gebrauchsanweisung schreibt vor, die Häufigkeit der Anwendung schrittweise zu erhöhen: einmal alle 3 Tage in der ersten Woche, alle 2 Tage in der zweiten, jeden Tag in der dritten Woche und zweimal täglich in der vierten Woche (zusätzlich morgens). Während der Anwendung ist es wichtig, die Haut vor der Sonne zu schützen.

Kosten: 315 Rubel für 15 g (0,05%).

Salicylsäure

Die geringen Kosten und die Wirksamkeit machen eine Salbe, die Salicylsäure und Vaseline enthält (einige Hersteller verwenden Paraffinwachs), zu einer beliebten Aknebehandlung. Das Medikament ist bei Kindern kontraindiziert, aber für Jugendliche geeignet..

Es hat eine Reihe von Effekten:

  • trocknet aus;
  • Peeling der obersten Hautschicht;
  • macht fettige Stopfen weich;
  • reduziert die Sekretion von Hautdrüsen;
  • unterdrückt Infektionserreger (schwach);
  • hilft, Eiter herauszuziehen;
  • hellt Akne-Markierungen auf.

Es wird empfohlen, Salicylsalbe sorgfältig (und vorzugsweise punktuell) auf die betroffenen Stellen aufzutragen. Ein Abspülen ist nicht erforderlich. Bis zu dreimal täglich anwenden, bis das Ergebnis erzielt wird. Wenn eine Langzeitbehandlung erforderlich ist, ist es ratsam, parallel feuchtigkeitsspendende Kosmetika zu verwenden..

Wie viel: 25 Rubel für 25 g.

Ichthyol

Als wirksame Salbe gegen Akne im Gesicht und am Körper hilft es, hauptsächlich bei tiefen Abszessen zu kämpfen. Der Hauptwirkstoff ist Ichthyol, das aus Harzen hergestellt wird, die durch Verarbeitung von Ölschiefer gewonnen werden. Vaseline wird als Hilfsprodukt verwendet.

Bei topischer Anwendung kann das pharmazeutische Präparat:

  • erweichen und den eitrigen Inhalt des Pickels herausziehen;
  • betäuben;
  • den Entzündungsprozess stoppen;
  • pathogene Mikroben zerstören;
  • Schwellungen reduzieren;
  • beschleunige die Heilung.

Aufgrund des spezifischen Geruchs und der Möglichkeit einer leichten Verfärbung des Gewebes wird empfohlen, die Ichthyol-Salbe nachts punktuell mit einem Wattestäbchen aufzutragen. Kann unter ein Pflaster oder einen Verband gelegt werden. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Behandlungsdauer.

Heparin

Die Zusammensetzung entfernt Hämatome und bekämpft Thrombophlebitis. Sie kann auch bei Akne eingesetzt werden. Enthält Natriumheparin, Benzocain und Benzylnikotinat sowie Glycerin, Petrolatum, Pfirsichöl, kosmetisches Stearin, Nipagin und Nipazol.

Hat folgende pharmakologische Wirkung:

  • lindert Schwellungen;
  • unterdrückt teilweise den Entzündungsprozess;
  • lindert Schmerzen;
  • regt die lokale Durchblutung an, erweitert die Blutgefäße;
  • beschleunigt die Reifung der Pickel;
  • hilft bei Postakne.

Es wird empfohlen, sich dreimal täglich auf die betroffene Stelle zu bewerben. Die Kursdauer beträgt bis zu zwei Wochen. Heparinsalbe zeigt im Rahmen einer komplexen Therapie gute Ergebnisse, da sie die Gewebepermeabilität verbessert.

Vishnevsky Salbe

Das beliebte multifunktionale Produkt enthält Birkenteer, Rizinusöl und Xeroform. Kann unter dem Namen Balsamic Liniment verkauft werden. Bewältigt auch große Abszesse, aber es gibt Studien, die auf eine erhöhte Wahrscheinlichkeit hinweisen, bei längerem Gebrauch an Hautkrebs zu erkranken.

Folgende Eigenschaften fallen auf:

  • Zerstörung von Infektionserregern;
  • Beseitigung von Entzündungen;
  • Reduktion von Ödemen;
  • Beschleunigung der Reifung von Akne;
  • Verbesserung der lokalen Blutversorgung;
  • Stimulation der Regeneration.

Vishnevskys Salbe wird punktuell oder in einer dünnen Schicht aufgetragen. Bei der Behandlung von tiefer Akne kann eine Kompresse aufgetragen werden. Aufgrund seines spezifischen Geruchs wird Liniment nachts häufiger verwendet. Bei Akne werden Masken verwendet, der Eingriff dauert bis zu 3 Stunden. Empfohlener Kurs - bis zu 2 Wochen.

Wie viel: 30 Rubel für 25 g.

Erythromycin

Antibiotika-Salbe, der Hauptwirkstoff ist Erythromycin. Als Hilfsstoffe werden Vaseline, Lanolin, Natriumdisulfit eingesetzt. Ein billiges Medikament, das bei richtiger Anwendung eine hohe Effizienz aufweist, aber süchtig machen kann. Ziemlich gut verträglich, verursacht selten Allergien.

  • grampositive Mikroorganismen;
  • gramnegative Mikroorganismen;
  • Mycoplasma;
  • Chlamydien;
  • Treponema.

Wirkt nicht gegen gramnegative Bazillen (Darm, Pseudomonas aeruginosa und andere).

Erythromycin-Salbe wird 2-3 mal täglich bei Akne angewendet, mit einem Verlauf von 1,5-2 Monaten. Im Allgemeinen sollte die Anwendung nicht vor dem Verschwinden der letzten Akne abgebrochen werden, da sonst ein hohes Risiko für die Entwicklung von Resistenzen besteht.

Tetracyclin

Antibakterielles Medikament zur topischen Anwendung, der Hauptwirkstoff ist Tetracyclinhydrochlorid, enthält auch Petrolatum und Lanolin.

Aufgrund der bakteriostatischen Wirkung hat es folgenden Effekt:

  • unterdrückt den Erreger der Infektion;
  • hilft bei Entzündungen;
  • verhindert die Ausbreitung von Akne auf angrenzende Hautpartien.

Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Es wird empfohlen, die Ellbogenbeugung vor dem Gebrauch zu testen.

Tetracyclin-Salbe wird 2-3 mal täglich bei Akne und subkutanen Entzündungen angewendet, bis eine vollständige Genesung erreicht ist. Wie andere Antibiotika ist es bei verstopften Poren (geschlossenen Komedonen) unwirksam..

Levomekol

Ein kombiniertes Mittel, dessen Wirkung auf das Vorhandensein von Chloramphenicol und Dioxomethyltetrahydropyrimidin im Antibiotikum zurückzuführen ist, das zur Beschleunigung der Regeneration beiträgt. Als Hilfsstoff wird Macrogolethylenglykolpolymer verwendet.

  • Zerstörung von Mikroben;
  • Beseitigung von Entzündungen;
  • Trocknen;
  • Verringerung der Schwellungen;
  • Stimulierung der Heilung;
  • Reinigung von Akne von eitrigem Inhalt.

Bei oberflächlichen Hautausschlägen und Akne wird Levomekol einmal täglich in einer dünnen Schicht aufgetragen. Bei einer tiefen subkutanen Aknebehandlung wird empfohlen, die Salbe in einer dicken Schicht aufzutragen und oben mit einem Mull- oder Stoffverband zu verschließen. Kann über Nacht verlassen werden. Anwendungskurs: 15 oder 30 Tage, je nach Situation und Empfehlungen des Dermatologen.

Wie viel: 120 Rubel für 40 g.

Schwefel

Eine wirksame Akne und Akne-Salbe enthält ausgefällten Schwefel, Vaseline, gereinigtes Wasser und einen Emulgator. Bei der Wechselwirkung mit organischen Substanzen in der Epidermis entstehen Pentathionsäure und Sulfide.

Es hat folgende Auswirkungen:

  • zerstört Bakterien;
  • bekämpft Hautparasiten;
  • lindert Entzündungen;
  • trocknet aus;
  • hilft bei der Reinigung der Poren;
  • stimuliert die Heilung von Wunden und Aknenarben.

Schwefelsalbe wird punktweise oder in einer dünnen Schicht aufgetragen. Bei der Behandlung von Akne ist es bei der Bekämpfung von Hautmilben ausreichend, einmal am Tag morgens und abends zu verwenden. Das Arzneimittel sollte nicht länger als eine Woche angewendet werden, und die Kombination mit Wasserstoffperoxid oder Kaliumpermanganat ist ebenfalls nicht akzeptabel.

Synthomycin

Enthält das Antibiotikum Chloramphenicol plus Rizinusöl, Sorbinsäure, gereinigtes Wasser, Carmellose-Natrium und einen Emulgator.

Synthomycin hat eine bakteriostatische Wirkung, aufgrund derer:

  • beseitigt Infektionen;
  • bekämpft Entzündungen;
  • desinfiziert die Haut;
  • verhindert die Ausbreitung von Akne;
  • beschleunigt die Regeneration.

Synthomycin-Salbe kann eine lokale allergische Reaktion hervorrufen. Vor der Anwendung im Gesicht oder auf großen Hautflächen ist ein Test an der Ellenbogenbeuge ratsam. Es wird nicht empfohlen, mit Erythromycin, Clindamycin, zu kombinieren.

Es ist für Akne am Morgen und am Abend bis zur vollständigen Genesung angezeigt. Wie bei anderen Antibiotika sollte das Medikament gewechselt werden, wenn in den ersten 3-5 Tagen kein Ergebnis erzielt wird.

Baneocin

Die Antibiotika Bacitracin und Neomycin werden als Wirkstoffe verwendet, Lanolin und Paraffin werden als Hilfskomponenten verwendet. Das kombinierte Präparat hat eine bakterizide Wirkung, ist gut verträglich, allergische Reaktionen treten selten auf. Kann in jedem Alter angewendet werden. Es wird nicht empfohlen, es in Verbindung mit systemischen Aminoglycosid-Antibiotika sowie Furosemid, Ethacrynsäure, zu verwenden.

  • Zerstörung des Erregers der Akne;
  • beschleunigte Heilung;
  • Entzündungen lindern.

Es ist auch wirksam gegen tiefe Akne und Furunkel. Es wird in einer dünnen Schicht auf die betroffene Stelle aufgetragen, wobei 1% der gesamten Hautfläche nicht überschritten wird. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 7 Tage.

Wie viel: 200 Rubel für 5 g.

Ringelblumensalbe

Preiswertes homöopathisches Mittel. Gut verträglich, die einzige Kontraindikation ist eine Allergie gegen die Zusammensetzung.

Enthält homöopathische Tinktur (D1-Verdünnung) von Ringelblume und Vaseline. Erlaubt:

  • schnell Entzündungen lindern;
  • die Heilung des Gewebes stimulieren;
  • Krankheitserreger unterdrücken (schwach);
  • Aufhellung nach Akne und Haut insgesamt (leicht);
  • Beschleunigung der Glättung von Narben (nicht alle Elemente nach Akne können korrigiert werden);
  • lokale Stoffwechselprozesse verbessern;
  • Juckreiz und Schwellung lindern.

Das Medikament wird in einer dünnen Schicht auf Problembereiche oder das gesamte Gesicht aufgetragen. Die Häufigkeit der Anwendung beträgt 2–4 Mal pro Tag. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt bei Bedarf eine Woche bis zwei, und wenn keine Nebenwirkungen auftreten, ist eine Verlängerung möglich.

Streptozid

Eine wirksame Akne-Salbe wirkt dank der antibakteriellen Komponente Sulfonamid, Vaseline wirkt als Hilfssubstanz.

Streptozid hat eine bakteriostatische Wirkung, die Folgendes ermöglicht:

  • die Entwicklung und Ausbreitung von Infektionen stoppen;
  • Entzündungen lindern;
  • um die Reinigung von Pickeln von eitrigem Inhalt näher zu bringen und ihre Heilung zu beschleunigen.

Im Allgemeinen ist die Salbe gut verträglich, sie ist bei schweren Nierenerkrankungen kontraindiziert (nephrotoxische Reaktion ist möglich).

Es wird bis zu zweimal täglich mit einer dünnen Schicht oder unter einem Verband als Kompresse auf den Problembereich aufgetragen. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 10-15 Tage.

Akriderm

Eine starke Hormonsalbe (basierend auf der Zusammensetzung von Betamethasondipropionat) ist eines der stärksten Mittel im Kampf gegen Akne, obwohl es unter den Hauptindikationen des Mittels keine Akne gibt. Aufgrund des Vorhandenseins des Hormons sollte es niemals unabhängig verwendet werden. Es wird hauptsächlich bei mittelschwerer oder schwerer Akne in einer komplexen Therapie von einem Dermatologen verschrieben.

Die Wirksamkeit gegen Akne wird durch die folgenden Faktoren bereitgestellt:

  • unterdrückt die lebenswichtige Aktivität infektiöser Krankheitserreger (aufgrund einer starken lokalen Vasokonstriktion);
  • beseitigt Juckreiz;
  • lindert Entzündungen;
  • blockiert die Ausbreitung der Infektion auf benachbarte Gewebe der Dermis;
  • reduziert Rötungen;
  • verbessert die Regenerationsfähigkeit der Haut.

Die Wirkung von Akriderm hat im Vergleich zu anderen Salben einen sehr schnellen, aber gleichzeitig hohen Entzugseffekt (falls Akne durch eine schwerwiegende hormonelle Störung oder Erkrankungen der inneren Organe verursacht wird). Im Allgemeinen sind viele mit der Wirkung der Salbe zufrieden. Nach dem Gebrauch des Kurses verschwindet Akne entweder für eine lange Zeit (in einigen Situationen für immer) oder kehrt vollständig zurück. Anwendungsmerkmale: 2 Mal, morgens und abends, punktuell bei entzündeten Elementen, bis zu 3 Wochen.

WICHTIG: Es gibt Kontraindikationen. Vor dem Gebrauch ist eine persönliche Beratung durch einen Spezialisten erforderlich.

Wie viel: 150 Rubel für 30 g (0,05%).

Echte Bewertungen

Richtig ausgewählte Salbe zur Aknebehandlung wirkt schnell und effektiv, oft ist das erste Ergebnis schon am nächsten Tag zu sehen. Es werden auch negative Bewertungen gefunden, die jedoch häufiger damit zusammenhängen, dass das Produkt nicht für ein bestimmtes Problem oder einen bestimmten Hauttyp geeignet ist.

Maxim, 26 Jahre alt:

„Ich benutze seit langer Zeit Ichthyolsalbe, der Geruch ist nicht jedermanns Sache, aber ich bin daran gewöhnt. Kleine Akne dehnt sich buchstäblich über Nacht aus (ich schmiere sie punktuell, benutze ein Wattestäbchen, damit meine Hände nicht riechen), große oder tiefe Entzündungen dauern bis zu mehreren Tagen. Es gab einen Fall, die Salbe wurde sogar vor Furunkeln gerettet ".

Alexandra, 18 Jahre alt:

„Meine Familie hat Baneocin-Pulver vor ein paar Jahren kennengelernt, als meine kleine Schwester anfing, aktiv zu laufen und sich oft die Knie brach. Und dann sah ich eine Salbe mit dem gleichen Namen und erfuhr vom Apotheker, dass es gut für Akne ist. Und obwohl ich keine Probleme mehr mit Akne habe wie im Alter von 14 Jahren, treten manchmal Hautausschläge auf, deshalb habe ich beschlossen, dieses Mittel auszuprobieren. Das Ergebnis ist wirklich da und noch mehr als erwartet - die Pusteln verschwinden sehr schnell, es sind keine Spuren mehr vorhanden. Aber es gibt ein gewichtiges (für mich) "aber" - die Salbe trocknet meine empfindliche Haut stark. Wenn Sie es länger als zwei Tage verschmieren, beginnt ein schreckliches Schälen. ".

Antonina, 32 Jahre alt:

„Während des PMS mache ich mir ständig Sorgen um Akne und nicht nur um Hautausschläge, sondern auch um furchtbar schmerzhaftes Unterhautgewebe, das nur geringe Auswirkungen hat. Ein Freund schlug mir vor, Heparinsalbe zu probieren. Um ehrlich zu sein, habe ich immer geglaubt, dass es für Krampfadern verwendet wird, aber ich habe entschieden, dass es wahrscheinlich nicht schlimmer ist, und habe es gekauft. Darüber hinaus ist es kostengünstig. Das Ergebnis hat mich angenehm überrascht! Das böse Siegel am Kinn löste sich in nur drei Tagen auf, außerdem wurden die Flecken früherer Entzündungen völlig unsichtbar. ".

Andrey, 45 Jahre alt:

„Mein Sohn ist jetzt 13 Jahre alt, das Übergangsalter hatte gerade erst begonnen und er hatte gesunde Akne auf Rücken und Stirn. Er musste darüber nachdenken, welche Medikamente er kaufen sollte. Meine Frau starrte Zinerit immer wieder von der Werbung an, und ich vertraue den beworbenen Marken nicht allzu sehr. Deshalb habe ich mir zuerst die Zusammensetzung angesehen und vorgeschlagen, die Wirkstoffe (Zink und Erythromycin) getrennt zu nehmen, zumal sie als Salben hergestellt werden. Jetzt, morgens und abends, schmiert der Sohn zuerst die Erythromycin-Salbe und nach der Absorption die Zink-Salbe. Es scheint mir, dass das Ergebnis gut ist, alles schnell austrocknet, es gibt keine Irritation ".

Yaroslava, 38 Jahre alt:

„Ich versuche immer, natürliche, nicht„ chemische “Hautpflegeprodukte zu nehmen, und wenn sie auch multifunktional und billig sind, ist es im Allgemeinen ideal. Salbe "Calendula" - einfach so. Neben der Tinktur aus Ringelblume und Vaseline ist nichts enthalten, und diese Zusammensetzung reicht aus, um Pickel effektiv zu trocknen, kleine Akne nach der Akne zu entfernen, Trockenheit und Risse zu bekämpfen. ".

Welches Mittel ist besser für Akne im Gesicht

Akne ist eine häufige dermatologische Erkrankung, von der nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene betroffen sind. Es gibt viele Mittel gegen Akneausbrüche. Wie die Praxis zeigt, sind jedoch nicht alle gleich wirksam. Das beste Akne-Mittel für das Gesicht, das bei einem Patienten angewendet wurde, wirkt möglicherweise nicht bei einem anderen. Dies ist nicht nur auf die physiologischen Eigenschaften jeder Person zurückzuführen, sondern auch auf die Gründe, die Akne verursacht haben. Bevor Sie nach dem besten Mittel gegen Akne im Gesicht suchen, sollten Sie daher den provozierenden Faktor identifizieren, der den Entzündungsprozess in der Dermis verursacht hat..

Die Hauptursachen für Akne

Der Hauptgrund für das Auftreten von Hautausschlägen ist die überaktive Arbeit der Talgdrüsen. Das von ihnen abgesonderte Sekret verstopft die Hautgänge, in denen sich Bakterien ansammeln, was zu einem entzündlichen Prozess führt.

Folgende Faktoren können eine intensive Talgproduktion hervorrufen:

  • hormonelle Veränderungen im Körper;
  • häufiger Stress und ungesunde Ernährung;
  • Missbrauch von schlechten Gewohnheiten;
  • endokrine Pathologien und Magen-Darm-Erkrankungen;
  • Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen;
  • hormonelle Medikamente einnehmen.

Alle oben genannten Faktoren tragen nicht nur zur aktiven Arbeit der Talgdrüsen bei, sondern auch zu einer Abnahme der Schutzfunktionen des Körpers. Eine geschwächte Immunität kann der Vermehrung von Bakterien nicht widerstehen, was zur aktiven Entwicklung des Entzündungsprozesses in der Dermis führt.

Bei Jugendlichen ist ein erhöhtes Geheimnis meistens eine Folge hormoneller Veränderungen im Körper. Frauen sind auch anfällig für Akne aufgrund hormoneller Veränderungen, die während der Menstruation, Schwangerschaft, Wechseljahre und bei der Einnahme bestimmter Verhütungsmittel auftreten.

Möglichkeiten zur Bekämpfung von Akne

Es gibt keine einheitliche Lösung, um Akne dauerhaft loszuwerden. Die meisten Techniken und Präparate sind jedoch sehr effektiv. Die Aknebehandlung wird auf folgende Arten durchgeführt:

  • Waschen mit antibakteriellen Gelen;
  • die Verwendung von Lotionen und Gelen mit Antibiotika;
  • die Verwendung von entzündungshemmenden Salben;
  • externe und interne Verwendung von Retinoiden;
  • systemische Antibiotikatherapie;
  • Durchführung von physiotherapeutischen Eingriffen.

Die Wahl dieser oder jener Methode hängt von der Schwere des Krankheitsverlaufs ab. Kleine Ausbrüche können jede antibakterielle Akne-Gelwäsche im Gesicht wirksam behandeln. In schweren Fällen, wenn Konglobata oder zystische Akne auftreten, ist ein integrierter Ansatz zur Lösung des Problems erforderlich.

Top Akne-Behandlungen

Das Folgende ist eine Liste der Mittel, die bei Akne im Gesicht bei leichter, mittelschwerer und schwerer Akne helfen, sofern sie in der komplexen Therapie eingesetzt werden:

  • Zenerit;
  • Baziron AS;
  • Skinoren;
  • Zerkalin;
  • Klenzit;
  • Curiosin;
  • Isotrexin;
  • Retasol.

Diese Mittel gegen Akne und Pickel im Gesicht gelten heute als eines der wirksamsten..

Zenerit

Zenerit enthält zwei Wirkstoffe - das Antibiotikum Erythromycin und Zinkacetat. Ein wirksames Mittel gegen Mitesser und Akne ist in Form eines Pulvers erhältlich, aus dem eine Lösung zur äußerlichen Anwendung hergestellt wird. Die Hauptkomponente Erythromycin dringt in Gewebe ein und wirkt antibakteriell, und Zink wirkt als Trocknungskomponente.

Zenerit hat eine komedolytische Wirkung, das heißt, es kann den Inhalt von Mitessern zersetzen und deren Wiederauftreten verhindern.

Der Therapieverlauf mit Zinerit beträgt je nach Schweregrad der Akne 2,5 bis 3 Monate. Die ersten Verbesserungen treten 2-3 Wochen nach Beginn der Anwendung auf.

Der Durchschnittspreis für Zinerit-Pulver liegt heute bei 600 Rubel. Es ist in Apotheken frei erhältlich. Oft erhält das Medikament positive Bewertungen von Anwendern.

Baziron AS

Das Mittel gegen Akne im Gesicht Baziron AS hat eine gelartige Form der Freisetzung. Benzoylperoxid ist der Hauptbestandteil im Kampf gegen Akne. Es hat eine antimikrobielle Aktivität gegen Aknebakterien und Staphylokokken. Aufgrund der Empfindlichkeit von Staphylokokken gegenüber Benzoylperoxid wird das Arzneimittel manchmal als Kochsalbe verwendet.

Der Wirkstoff von Baziron AS hat eine keratolytische Wirkung, dh er erweicht das tote Epithel und Talg, die Talgpfropfen bilden, und trägt zu ihrer leichteren Abstoßung bei. Zusätzlich ist er an der Normalisierung der Talgdrüsen beteiligt..

Die Bewerbungsfrist beträgt 3 Monate. Die ersten Verbesserungen machen sich nach 4 Wochen regelmäßiger Anwendung bemerkbar.

Der Preis des Gels beträgt heute ungefähr 750-800 Rubel.

Skinoren

Die beste Akne-Creme enthält Azelainsäure. Der Wirkstoff wirkt antibakteriell und verhindert die weitere Ausbreitung von Akne. Skinoren wird zur Behandlung von Akne, Rosacea und Hyperpigmentierung eingesetzt.

Die Creme stoppt den pathologischen Prozess der übermäßigen Talgproduktion und Keratanisierung. Daher ist Skinoren auch ein wirksames Mittel gegen subkutane Akne, die als geschlossene Komedonen bezeichnet werden. Zusätzlich wirkt das Gel entzündungshemmend.

Die Nutzungsdauer beträgt 8-12 Wochen. Nach einem Monat ist eine spürbare Verbesserung des Hautzustands zu beobachten.

Der Preis für das Gel beträgt derzeit 1150 Rubel pro Röhrchen von 30 g.

Zerkalin

Ein wirksames Mittel gegen Akne im Gesicht hat dank Clindamycinhydrochlorid eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung. Der Wirkstoff unterdrückt nicht nur die Aktivität pathogener Bakterien, sondern trägt auch dazu bei, die Talgproduktion der Drüsen zu reduzieren. Clindamycin reichert sich in den Akkumulationsherden der pathogenen Mikroflora an, wo es seine antibakterielle Aktivität zeigt.

Zerkalin wird in Form einer Lösung zur äußerlichen Anwendung hergestellt. Der Verlauf der Therapie kann je nach Schweregrad der Akne zwischen 1,5 und sechs Monaten variieren.

Die Kosten für Zerkalin betragen 370 Rubel für eine 30-ml-Flasche.

Klenzit

Dies ist das beste Mittel gegen Akne im Gesicht, die Benutzer regelmäßig Bewertungen hinterlassen. Das Medikament gehört zur Gruppe der Retinoide, daher wird es ausschließlich bei schweren Formen von Akne eingesetzt. Sein Hauptwirkstoff ist Adapalen, das entzündungshemmend und komedolytisch wirkt. Daher wird es auch als wirksames Mittel gegen Mitesser verschrieben. Klenzit ist sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche geeignet.

Die Wiederherstellung erfolgt nach 3 Monaten regelmäßiger Anwendung, und die ersten Verbesserungen sind bereits nach 4 Wochen spürbar.

Der Durchschnittspreis von Klenzit beträgt 400 Rubel. Sein Analogon ist Differin-Gel, dessen Kosten doppelt so hoch sind.

Curiosin

Das wirksamste Mittel gegen Akne im Gesicht, weit verbreitet bei allen Formen von Akne. Das Gel zeigt die größte therapeutische Wirksamkeit bei der Behandlung bestimmter Komedonen und papulopustulöser Akne..

Der Wirkstoff Zinkhyaluronat wirkt bakteriostatisch, entzündungshemmend und beschleunigt die Geweberegeneration.

Die Dauer des Kurses durch Curizon wird individuell festgelegt und hängt von der Schwere der dermatologischen Erkrankung ab.

Dies ist das beste Akne-Mittel und gilt als das sicherste. Die durchschnittlichen Kosten des Gels betragen 500 Rubel.

Isotrexin

Dies ist ein sehr gutes Mittel gegen Akne im Gesicht, dessen Hauptwirkstoffe das Retinoid Isotretinoin und das Antibiotikum Erythromycin sind. Das kombinierte Präparat hat folgende Eigenschaften:

  • antiseborrhoisch;
  • antibakteriell;
  • keratolytisch;
  • Antiphlogistikum.

Isotrexin ist ein gutes Mittel gegen Akne im Gesicht mit leichter bis mittelschwerer Akne.

Die Dauer der externen Geltherapie variiert zwischen 1,2 und 2 Monaten.

Die Kosten für Isotrexin liegen innerhalb von 600 Rubel.

Retasol

Das Mittel gegen Akne gehört zur Gruppe der Retinoide, die bei schwerer knotenzystischer Form mit Lokalisation von Hautausschlägen nicht nur im Gesicht, sondern auch auf dem Rücken angewendet werden. Retasol ist in Form einer Lösung für den Innen- und Außenbereich erhältlich..

Die Hauptkomponente des Retinoids Isotretinoinpropylenglykol hat entzündungshemmende, antiseborrhoische, keratolytische und lokale immunmodulatorische Wirkungen. Es hilft auch, Mitesser loszuwerden..
Die Anwendungsdauer hängt von der Art der Verabreichung und der Form der Akne ab.

Die Kosten für eine 50 ml Flasche betragen 400 Rubel.

Verfügbare Mittel zur Behandlung von Akne im Gesicht

Es ist unmöglich, eine eindeutige Antwort zu geben, welches Mittel gegen Akne im Gesicht besser ist. Jedes Medikament hat seine eigene Zusammensetzung und unterscheidet sich etwas in seinem Wirkprinzip. Was für eine Person funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für eine andere..

Manchmal zeigt ein teures Medikament keine therapeutische Wirkung in Bezug auf Akne, und ein billiges Apothekenmedikament löst das Problem in kurzer Zeit.

Die folgenden Apotheken sind verfügbar, aber manchmal nicht weniger effektiv:

  • Chlorhexidin;
  • Salicylsäure;
  • Ichthyol-Salbe;
  • Liniment ist Balsamico;
  • Badyaga;
  • Tsindol.

Chlorhexidin ist ein erschwingliches und wirksames Aknemedikament. Es hat eine bakteriostatische und entzündungshemmende Wirkung. Es kann als Hilfsmittel bei jugendlicher Akne im Gesicht verwendet werden. Chlorhexidin hilft, entzündete Herde zu trocknen und Rötungen zu reduzieren.

Salicylsäure hat eine ähnliche Wirkung wie Chlorhexidin und wird daher häufig als wirksames Mittel gegen Gesichtsakne eingesetzt. Es wird auch mit schwarzen Flecken als wirksames Lösungsmittel für Talgpfropfen verwendet. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie das Medikament verwenden, da es die Haut austrocknen und empfindlicher machen kann. Daher wird Salicylsäure punktuell auf den Bereich der Lokalisierung von Hautausschlägen aufgetragen.

Ichthyol Salbe ist beliebt für die Behandlung von Akne im Gesicht. Es hat eine anästhetische, entzündungshemmende, antiseptische und resorbierende Wirkung. Es wird oft bei schwerer Akne angewendet, um Infiltration zu entfernen. Dies ist das beste Mittel gegen Furunkel, das hilft, den Entzündungsprozess und den eitrigen Inhalt im Fokus der Entzündung schnell loszuwerden..

Bei mehreren Eruptionen wird die Salbe punktuell aufgetragen oder in einer dünnen Schicht verteilt. Ichthyol wird auch verwendet, um Flecken nach Akne loszuwerden.

Balsamico-Liniment, besser bekannt als Vishnevsky-Salbe, wird häufig zur Behandlung von schmerzhafter innerer Akne verwendet, um den entzündlichen Fokus schnell aufzulösen und die Bildung von Narben und Narben zu verhindern. Liniment ist bekannt für seine starke entzündungshemmende und bakterizide Wirkung.

Badiaga ist das beste Mittel gegen Akne und Akne, das dazu beiträgt, die lokale Durchblutung zu verbessern, den Entzündungsprozess zu lindern und das Wachstum pathogener Mikroflora zu unterdrücken. Es hat eine resorbierende Wirkung und wird daher verwendet, um Flecken zu entfernen, die nach der Auflösung der inneren Akne zurückbleiben..

Tsindol wirkt antiseptisch und trocknend und wird häufig als Heilmittel gegen einzelne Komedonen eingesetzt. Bei schwerer Akne wird die therapeutische Komponente als Maske verwendet.

Unter den hausgemachten Hilfskomponenten für Akne im Gesicht wird Aloe häufig zur Herstellung von Masken und Lotionen sowie Teerseife zum Waschen verwendet. Das letztere Arzneimittel ist aufgrund seiner guten Reinigungseigenschaften auch als das beste Mittel gegen Mitesser in der Nase bekannt..

Liste der Arzneimittel für den internen Gebrauch

Für die Behandlung schwerer Formen von Akne sind Arzneimittel zur internen Verabreichung der folgenden Gruppen obligatorisch:

  • Retinoide;
  • Vitamine;
  • Probiotika;
  • Antibiotika.

Diese Aknemedikamente helfen Ihnen in den meisten Fällen, schneller zu heilen..

Retinoide

Die Retinoidgruppe wird unter Markennamen wie Roaccutane, Sortret und Acnecutane vermarktet. Der Hauptwirkstoff ist Isotretinoin.

Retinoide sind das beste Mittel gegen schwere Akne bei Teenagern im Gesicht, wenn andere Medikamente unwirksam sind.

Die Einnahme von Medikamenten dieser Gruppe ohne ärztliche Verschreibung ist strengstens untersagt, da dies häufig zu Nebenwirkungen führt.

Vitamine

Zur Behandlung von Akne, die vor dem Hintergrund eines Vitaminmangels aufgetreten ist, werden Vitamine verschrieben. Am häufigsten wird Akne durch einen Mangel an Vitamin A und E verursacht. Das wirksamste Medikament für ihre Wiederauffüllung im Körper ist Aevit. Es sollte zur vorsichtigen Behandlung von Akne und nur nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden, da es im Falle einer Überdosierung zu Nebenwirkungen führen kann, einschließlich einer Hypervitaminose der Vitamine A und E..

Probiotika

Akne durch Darmprobleme wird mit Probiotika behandelt. Diese Gruppe umfasst Rioflora, Acipol, Linex und andere. Probiotika helfen dabei, die nützliche Mikroflora wiederherzustellen und den Darm von Toxinen und Toxinen zu reinigen. Sie stärken zusätzlich das Immunsystem, das bei Akne eine wichtige Rolle spielt.

Antibiotika

Die am häufigsten verschriebenen Antibiotika gegen Akne sind Doxycyclin, Unidox Solutab und Erythomycin. Wirkstoffe reichern sich in Entzündungsherden an und wirken antibakteriell und entzündungshemmend.

Medikamente werden bei schwerer Akne angewendet, wie von einem Arzt verschrieben.

Die besten Gesichtswaschgele für Akne

Während der Behandlung von Akne spielt die richtige Gesichtspflege eine wichtige Rolle. Waschgele mit antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften sollen dabei helfen. Die besten unter den vorhandenen sind:

  • Avene Cleanance;
  • IMMUNO;
  • Vorteil.

Diese Gele reinigen die Haut sanft von Unreinheiten, bekämpfen Mitesser und verhindern deren weiteres Auftreten. Sie helfen auch, Hautentzündungen während der Aknebehandlung zu reduzieren..

Ein integrierter Ansatz ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung

Mitesser und Pickel erfordern in den meisten Fällen einen integrierten Behandlungsansatz, der die Verwendung wirksamer topischer Produkte, sorgfältige Pflege und Reinigung der Haut sowie Diät-Therapie umfassen sollte. Akne, die zu Narben führt, benötigt eine zusätzliche physikalische Therapie, um Narben zu verhindern oder zu entfernen.