loader

Haupt

Akne

So stoppen Sie Akne: 6 effektive Möglichkeiten

Nur wenige können sich einer gesunden, sauberen Haut rühmen. Böse rote, weiße Knötchen besetzen regelmäßig die für uns unangemessensten Stellen. Es ist gut, wenn sich herausstellt, dass sie der Rücken sind, ein weiterer Teil des Körpers, der durch Kleidung geschützt ist. Der umgekehrte Fall führt dazu, dass wir anfangen, nervige Aale herauszudrücken..

Diese Schwäche wird durch Vererbung delegiert, aber wir denken nicht einmal darüber nach, wie wir die Angewohnheit, Akne zu zerstören, loswerden können. Schließlich fügt ein solches Verfahren nur alle Arten von Hautausschlägen hinzu und vervielfacht die Bevölkerung. Wir gehen wieder zum Spiegel und fangen an, sie zu zerquetschen.

Ergebnis

Die Folgen des Schlagens auf das Gesicht und andere Körperteile bringen noch mehr Defekte als Pickel mit sich, wie zum Beispiel:

  • Kleine rote Punkte am Körper,
  • mögliche Expression von Streptodermie;
  • die Bildung von Narben;
  • Einführung einer Hautinfektion;
  • Pathologie der Haarfollikel;
  • das Auftreten eitriger Formationen.

Das Auftreten der oben genannten defekten Bereiche beruht auf der Gewohnheit, Akne und Hohlräume bei jeder Gelegenheit mit seröser Flüssigkeit herauszudrücken. Um eine so schädliche Art der Beseitigung von Akne loszuwerden, müssen Sie einen Grund finden, sich davon zu distanzieren. Am wichtigsten ist, dass Sie sich nur auf Ihre Hilfe verlassen müssen. Darüber hinaus wird die Beseitigung einer alten Gewohnheit am besten durch den Erwerb einer neuen, vorzugsweise einer besseren Gewohnheit erreicht..

Zwar gelingt es einem Menschen immer noch, in die entgegengesetzte Richtung voranzukommen, was sich auch negativ auf seine moralische und körperliche Gesundheit auswirkt. Sie müssen die Willenskraft, die nicht von selbst erzeugt wird, belasten, damit sich eine neue gesunde Gewohnheit bilden kann. Vielleicht anders machen. Finden Sie den Grund, warum sie angefangen haben, die Neoplasien aufzunehmen. In jedem Fall müssen wir an uns selbst arbeiten. Betrachten Sie einige Techniken, um Schwäche loszuwerden und Pickel herauszudrücken.

Psychologische Techniken

Fachärzte für Psychotechnik und Ärzte stellten fest, dass das Herausdrücken von Akne wie Nägelkauen auf das Vorhandensein einer neuropsychischen Störung hinweist, die von einigen Verhaltensmanifestationen begleitet wird. Dies wird während eines langen Wartens beobachtet, eines aufregenden Ereignisses, der Lösung eines komplexen Dilemmas..

Natürlich hilft ein einfacher Rat von Drittanbietern zur Beseitigung von Angstzuständen dem Neurotiker wenig. Höchstwahrscheinlich ist dies ein Hinweis - sich zu beruhigen. Aber ist es möglich, Irritationen zu lindern, wenn ein kräftiger Aal Sie vom Spiegel aus ansieht??

Tipp 1

Dann hilft es, die Angewohnheit, Akne zu unterdrücken, loszuwerden, indem psychotrope Produkte mit beruhigender Wirkung eingenommen werden: Baldrian, Bromide, Mutterkraut, gesunder längerer Schlaf oder alle Spiegel außer Sichtweite entfernen. Es wird ausreichen, nur eine große vor der Ausgangstür der Wohnung zu lassen. Wenn Sie ständig in den Flur rennen, wird es Ihnen langweilig, und in der Zwischenzeit ruht die Haut ohne zu quetschen und zu heilen. Nach einigen Tagen bleibt das Gesicht klare Haut ohne Akne.

Tipp 2

Wenn Sie irgendwo Ihre Hände auflegen möchten, tun Sie etwas Interessantes für sich. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie jemals Zeit haben werden, ein ständig verzögertes kulinarisches Gericht zu kochen, einen verlassenen Stickrahmen zu finden oder einen schlaffen Bauch durch Aufpumpen einer Presse zu straffen. Glauben Sie mir, nach letzterem wird es keine Kraft mehr geben, Ihre Stirn mit Quetschen zu schmücken. Vielleicht wird eine alte Gewohnheit vergessen und eine neue erscheint..

Nach dem Rat derselben Psychologen dauert es zwei Wochen, um ein neues Hobby zu erwerben. Dann sieht es so aus, als ob Ihre neue Schwäche mit Ihnen geboren wurde..

Motivation

In der Psychologie erfahrene Personen kennen den Begriff Motivation. Denken Sie an etwas, das Sie sogar den Pickel vergessen lässt. Zum Beispiel, was für eine schöne, glatte, zarte Haut ich sein werde, wenn ich aufhöre, meine Hände vor mein Gesicht zu legen. Das Ergebnis wird bald angezeigt. Eine weiße oder rote Beule von der Größe eines Streichholzkopfes, die auf dem Gesicht erscheint, verschwindet in zwei bis drei Tagen von selbst.

Empfehlungen

Das Unterbewusstsein erinnert sich an alle Handlungen, beginnend mit unserer Geburt im Mutterleib. Mit seiner Hilfe können Sie sich an den Grund erinnern, der zum Herausdrücken von Akne und eitrigen Hohlräumen geführt hat. Das Ergebnis zeigt Ihnen, wo alles begann, die allererste Quelle von Nervosität. Dies erfordert einen Stift und ein Stück Papier. Wir müssen uns daran erinnern, was uns das Gehirn in diesem Moment gesagt hat. Letzteres ist natürlich nicht zum Anschauen geeignet, aber es ist einen Versuch wert. Vielleicht können Sie mit der Lösung dieses Problems aufhören, Akne auf den Körper zu drücken, was zu anderen unerwarteten Entdeckungen führt..

Für diejenigen, die nicht an ihrem eigenen Graben interessiert sind, empfehlen wir, die Informationen über die Gefahren der selbstmechanischen Entfernung von Wucherungen zu lesen oder erneut zu lesen. Denken Sie daran, dass der aus der Wunde austretende Eiter die benachbarten Haarfollikel betrifft und einen gesunden Follikel infiziert. Die Konsequenzen, die auftreten werden, wenn Sie versuchen, sie loszuwerden, scheinen viel schwerwiegender und bedauerlicher zu sein. Narben, Geschwüre, die lange Zeit nicht heilen, verbleibende Altersflecken. Die Entfernung im Bereich der Augenhöhlen führt zu einer akuten diffusen eitrigen Entzündung, Blindheit.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie verlernen sollen, wie man Akne unterdrückt? Wenn Sie möchten, können Sie jede monotone Alltagsaktivität verbessern. Dadurch werden auch unnötige Gedanken beseitigt, beispielsweise über ausgebrochene Akne. Wenn Sie das gleiche Geschirr spülen, die Wohnung reinigen oder sticken, müssen Sie jede Ihrer Aktionen laut aussprechen. Es sieht so aus: Ich wasche die Vorderseite des Tellers, drehe sie um, meine Rückseite des Tellers, lege sie beiseite, nehme den nächsten Teller. Und so, bis Sie in diesem Fall das gesamte Geschirr spülen. Wenn Sie die Manipulationen aussprechen, können Sie den Fluss obsessiver Gedanken stoppen, die roten Kugeln, die Ihre Wangen ausgewählt haben, vorübergehend vergessen oder ruhig zurück übertragen.

Unterstützern der körperlichen Verbesserung gesunder Haut wird empfohlen, eine medizinische Kompresse, eine kosmetische Maske aus der Infusion von Apotheken-Camilla, medizinischen Ringelblumenblüten und anderen Pflanzen mit entzündungshemmender Wirkung vorzubereiten.

Es ist ratsam, die Verwendung von Salben, Liniment mit Ihrem Arzt zu besprechen, vielleicht wird er Ihnen sagen, wie man verlernt, wie man Akne drückt.

Nuancen

Der Einsatz psychologischer Techniken führt nur in Verbindung mit den Regeln der Hautpflege zum gewünschten Ergebnis.

  • Vermeiden Sie übermäßige Feuchtigkeit, Austrocknung und Unterkühlung beschädigter Bereiche.
  • Vorsicht vor direkter Sonneneinstrahlung;
  • Seife durch weichen hypoallergenen Schaum, kosmetische Milch ersetzen;
  • Make-up, das vor einer Nachtruhe nicht entfernt wurde, verursacht ebenso schwer zu reparierende Schäden.
  • Nehmen Sie Vitaminkomplexe, die mit Nikotin, Folsäure und Cyanocobalamin gesättigt sind und eine positive Wirkung haben.
  • fetthaltige, salzige, eingelegte Lebensmittel vorübergehend von der täglichen Ernährung ausschließen, pflanzliche Lebensmittel mit stumpfer Farbe einhalten;
  • alkoholische, kohlensäurehaltige, zuckerhaltige Getränke müssen vorübergehend vergessen werden;
  • Verwenden Sie zur Reinigung des Gesichts neutrale Gele und Schäume unter Zusatz von Bio-Ölen.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Tonpulver, da es die Poren und den Mund der Talgdrüsen verstopft.
  • Wenn der Wunsch, die Pusteln herauszudrücken, überwältigt, ist es notwendig, die Operation mit einer sterilen Serviette, einem Antiseptikum und Alkohol durchzuführen.

Es sollte daran erinnert werden, dass starker psychischer Stress und Erfahrungen auch keine Schönheit verleihen, was es schwierig macht, sich davon abzubringen, die Hände auf den Akne-Bereich zu legen. Frische Luft ohne Autoabgase, sättigt den Körper mit Sauerstoff, verbessert den Zellstoffwechsel.

Apothekenkosmetik

Pharmakosmetik hilft dabei, den Zellstoffwechsel in geschädigten Bereichen zu aktivieren - Spot-Use-Cremes, wässrige Dispersionsmizellenlösungen. Die besten seiner Art sind Bioderma, Aven.

Letzterer ist führend im Kampf gegen Akne, kleine Pustelausbrüche, enthält einige essentielle Säuren. Die hergestellten Produkte waschen Kosmetika ab, halten den Feuchtigkeitshaushalt aufrecht, entfernen Rötungen und bilden eine Barriere gegen äußere Einflüsse. Regelmäßiger Drogenkonsum verringert die Anzahl der Hautausschläge, was sich auf die Beseitigung der Gewohnheit auswirkt, Bildung zu pflücken.

Fazit

Wenn Sie das Vertrauen in Ihre eigenen Stärken verloren haben, wenden Sie sich an eine Kosmetikerin. Sie werden Sie definitiv vor lästigen Beulen bewahren, das Problem, wie Sie aufhören können, Akne zu drücken, wird verschwinden. Aber auch dort wird empfohlen, Situationen zu vermeiden, in denen sie herausgedrückt werden..

Wie Sie die Angewohnheit loswerden, Akne auf Ihrem Gesicht zu quetschen

Akne bei jeder Person ruft eher negative als positive Emotionen hervor. Daher versucht jeder, sie auf unterschiedliche Weise loszuwerden, was nicht immer die richtige Entscheidung ist und sogar schwerwiegende Konsequenzen hat..

Dies geschieht auf einer unbewussten Ebene, wenn eine Person glaubt, dass ein Pickel sein ganzes Leben ruinieren kann. Aber in Wirklichkeit bemerken wir diese kleinen Missverständnisse nicht einmal..

Wie können Sie die schlechte Angewohnheit des Ausquetschens loswerden? Was tun, wenn: "Ich liebe und nicht aufhören kann?" Wie sollten Sie Akne loswerden? Dies erfahren Sie im Artikel!

Gründe, warum Menschen Akne gerne zerquetschen

Es gibt verschiedene Gründe. Zum Beispiel genießt jemand das Drücken, aber in einem anderen Fall ist es ein Zeichen für eine psychische Erkrankung. Wenn in Ihrem Leben eine stressige, aufregende Phase eingetreten ist, ist das krampfhafte Zusammendrücken von Akne durchaus gerechtfertigt.

Eine solche nutzlose Gewohnheit ohne spezielle Ausrüstung und Ausbildung kann zu unangenehmen und gefährlichen Folgen führen. Beispielsweise:

  • das Risiko, verschiedene Infektionen durch das Blut zu bekommen,
  • Rötung, Krustenbildung,
  • Jucken, Brennen,
  • Narben, Grübchen, Narben,
  • Akne wird noch mehr.


Stellen Sie sich nun die Frage: Machen Sie wirklich nützliche Arbeit? Ihr Leben wird sich durch eine kleine Beule auf der Haut nicht ändern, es wird nach kurzer Zeit verschwinden. Aber um noch ernstere Probleme zusätzlich zu Akne und Akne so viel wie möglich zu verdienen!

Wenn Sie diese hasserfüllten Formationen wirklich loswerden müssen, suchen Sie einen Dermatologen auf und melden Sie sich für eine professionelle Hautreinigung an.

Psychologische Tricks, wie man sich gegen Akne entwöhnt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Gehirn abzulenken und sich vor einer schlechten Idee zu schützen. Schauen wir uns einige Optionen an, mit denen Sie aufhören können, Akne zu quetschen..

  • Halte deine Hände beschäftigt. Beginnen Sie zu sticken, Bücher zu lesen, zu formen, zu malen, zu kochen. Versuche dich abzulenken.
  • Sie sollten Ihr Gesicht im Spiegel nicht gründlich untersuchen..
  • Beim ersten Gedanken daran, Akne auszudrücken, machen Sie Liegestütze, schwingen Sie Ihre Bauchmuskeln, hocken Sie! Dies hilft nicht nur, eine schlechte Angewohnheit aufzugeben, sondern verbessert auch Ihre körperlichen Parameter..
  • Schaffen Sie eine ruhige Umgebung um sich herum, frei von Stress und äußeren Reizen.
  • Yoga machen.
  • Schlafen Sie 8 Stunden am Tag. Gesunder Schlaf ist ein gesundes Nervensystem, und ein gesundes Nervensystem gibt die Notwendigkeit auf, alles zu quetschen, zu kratzen und zu zerreißen.


Diese einfachen Tipps können Ihnen helfen, Akne nicht mehr zu quetschen.!

Hausaufgaben zum Absetzen von Akne

Wenn Sie zu Hause den starken Wunsch haben, einen Pickel herauszudrücken, tun Sie dies in großer Entfernung vom Spiegel. Warum? So können Sie sie nicht sehen und haben das Gefühl, dass es überhaupt keine Akne gibt.!

Vermeiden Sie auch die Verwendung von Vergrößerungsspiegeln, die selbst bei der idealsten Haut Hautunreinheiten aufweisen können. Schließlich weiß jeder, dass Mädchen aufgrund der geringsten Mängel in der Lage sind, eine solche Panik auszulösen! Um solche Probleme zu vermeiden, wird daher empfohlen, ein solches Attribut wie einen Vergrößerungsspiegel ein für alle Mal aufzugeben.!

Sie können die Raumbeleuchtung auch auf warm stellen. In diesem Licht sind Hautunreinheiten unsichtbar. Dies kann durch einfaches Auswechseln der Glühlampen erfolgen..

Wenn Sie nicht ohne die Hilfe eines Arztes auskommen können

Wenn sich die Situation nur verschlimmert, Sie Akne buchstäblich auseinander reißen, können Sie nicht ohne die Hilfe eines Arztes auskommen! Hier ist das Problem viel schlimmer, nämlich in Ihrem mentalen Zustand. Sie befinden sich höchstwahrscheinlich in einer schwierigen Phase Ihres Lebens..

Daher kann Ihnen nur ein Arzt helfen und Ihnen weitere Anweisungen geben. Sie müssen den Alarm auch auslösen, wenn:

  • Sie haben eine Infektion und es gibt viel mehr Akne. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass beim Brechen der Hautstruktur im Gesicht alle Bakterien und Schmutz in andere Poren eingedrungen sind. Alles kann mit viel mehr Hautausschlägen enden als zuvor..
  • Das Drücken eines Pickels führt zu einer Blutvergiftung! Jeder Eiter, der herauskommen sollte, kann, wenn er falsch zusammengedrückt wird, in das Innere eindringen, was zu schrecklichen Konsequenzen bis hin zu chirurgischen Eingriffen führt.

Es ist kategorisch unmöglich, Akne mit bloßen Händen herauszudrücken, besonders mit schmutzigen. Sie beschädigen die innere Schicht, in der sich der Eiter schnell ausbreitet, was zu infektiösen Infektionen führt.

Welche Akne darf herausdrücken

Akne zu Hause zu quetschen ist die umstrittenste Sache. Sie können sich nicht zu 100% vor zukünftigen Konsequenzen schützen. Einige Menschen verwenden Jod oder andere alkoholische Lösungen, die auch die Haut verbrennen. Dies ist also nicht der beste Weg, um Akne loszuwerden. Eine gute Option ist die Verwendung von Ringelblume, Eichenrinde und grünem Tee.

Sie können einen Pickel herausdrücken, wenn er einen Kopf hat. Verwenden Sie dazu eine sterile Nadel. Wir nähern uns dem Spiegel und stechen von unten mit einer Nadel in den Kopf. Drücken Sie dann den Pickel vorsichtig mit Stoffservietten nach unten und drücken Sie den Inhalt heraus.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Akne ausmerzen können und wie Sie sie nicht ausdrücken können, wie Sie diese Angewohnheit loswerden können und was das Signal für einen sofortigen Arztbesuch ist.

Indem Sie alle Regeln und Empfehlungen beachten, können Sie das weitere Auftreten von Formationen im Gesicht minimieren. Liebe dich selbst und sei gesund!

Gesundheit Akne und Schwielen:
Warum pflücken wir unsere Haut?
und wir können nicht aufhören

Und wie man versteht, wann es Zeit ist, einen Spezialisten aufzusuchen

  • 26. September 2019
  • 58276
  • 8

Die meisten von uns wissen, dass es besser ist, Entzündungen oder Wunden auf der Haut nicht zu berühren, aber wahrscheinlich hat sich jeder mindestens einmal in einer Situation befunden, in der es unmöglich war aufzuhören, und ein kaum wahrnehmbarer Pickel wurde aufgrund von Versuchen, ihn loszuwerden, innerhalb weniger Minuten zu einem hellen Fleck. Manchmal ist die Situation völlig außer Kontrolle geraten, und eine Person versucht seit Jahren, die Angewohnheit loszuwerden, an der Haut im Gesicht oder am Körper zu picken. Gemeinsam mit Experten finden wir heraus, warum dies geschieht und wann wir Hilfe suchen müssen.

Was ist das

In englischen Quellen wird das Problem normalerweise als Hautpicking beschrieben - auf Russisch ist der unelegante Ausdruck „Hautpicken“ vielleicht am nächsten. Die CompulsiveSkinPicking-Community auf Reddit hat mehr als dreißigtausend Menschen, die Erfolge teilen, sich über Rückfälle und Witze beschweren: "In meinem Badezimmer sollte geschrieben werden, dass Objekte auf der Haut tatsächlich kleiner sind, als sie im Spiegel erscheinen." In einem Community-Kommentar heißt es, dass CSP eine obsessiv-zwanghafte Spektrumsstörung ist, bei der es darum geht, echte oder wahrgenommene Pickel, Flocken, Schwielen, ungleichmäßige Hautstruktur zu erkennen und diesem Wunsch zu widerstehen Ort oder Husten. Diese Handlungen können zu unangenehmen Folgen führen: Schmerzen, Wundinfektion, Narbenbildung. Darüber hinaus können Menschen Scham, Schuldgefühle und soziale Stigmatisierung erleben..

Die Störung wurde bereits 1875 unter dem Namen "Neurotische Exkoriation" beschrieben. Die 11. Version der Internationalen Klassifikation von Krankheiten sieht die Diagnose einer "Exkoriationsstörung" in der Kategorie "Zwangsstörung" vor. Im aktuellen ICD-10 finden Sie den Unterpunkt "Selbstinduzierte Dermatitis". Manchmal wird der Zustand Dermatillomanie genannt, aber das ist nicht ganz richtig: Bei Manie ist sich eine Person meistens ihrer Handlungen nicht bewusst. Im diagnostischen und statistischen Handbuch für psychische Störungen (DSM) in der aktuellen fünften Version gibt es eine Diagnose der "Exkoriationsstörung (Hautpicking)", die als Zwangsstörungen bezeichnet wird.

Es wird angenommen, dass etwa 1,4% der Menschen im Laufe ihres Lebens an dieser Krankheit leiden, von denen drei Viertel Frauen sind (obwohl dieses Verhältnis teilweise auf die Tatsache zurückzuführen sein kann, dass Frauen eher Hilfe suchen). Zwar kann die Prävalenz höher sein - Studien haben berichtet, dass 3,4% und sogar 5,4% der Menschen an der Störung leiden. Im Jahr 2018 wurde eine Veröffentlichung über körperorientierte Bewegungsiterationen veröffentlicht, dh über sich wiederholende Bewegungen, die mit dem Körper verbunden sind. Dazu gehören die Gewohnheiten, auf der Haut zu picken, Nägel zu beißen, an den Haaren zu ziehen und so weiter. Es stellte sich heraus, dass 60% der 4335 Teilnehmer Anzeichen einer subklinischen Störung hatten und 12% offen.

Diana sagt, dass sie seit ihrer Kindheit Pickel, Mitesser, Schwielen und Lippenbisse zwanghaft herausdrückt: „Ich habe eine Angststörung und eine milde Form der Zwangsstörung. Zum Teil helfen diese Maßnahmen bei der Bewältigung von Angstzuständen - Probleme beginnen, wenn ich den Prozess nicht mehr kontrolliere. Manchmal scheinen Sie sich für ein paar Minuten auszuschalten, es scheint Ihnen, dass Sie nicht aufhören können, es zu tun, sobald Sie angefangen haben. Ich mache das die ganze Zeit in der schwierigen Zeit: Es kommt zu dem Punkt, dass ich den Vergrößerungsspiegel für alle Fälle vor mir selbst verstecke. Es ist sehr schwierig, nicht an das Pflücken zu denken, wenn Sie bereits etwas bemerkt haben, das angegriffen werden kann. Es endet alles gleich - blutige Flecken, Altersflecken, Narben, Entzündungen. Die Hauptsache ist, dass Akne niemals enden wird, egal wie viel Sie auswählen und drücken. Mein Ziel ist es nun, auf produktivere Weise beruhigend zu wirken. Zum Teil arbeite ich mit einem Psychotherapeuten daran, der mir zumindest beigebracht hat, mich nicht für ein solches Verhalten zu schelten. Als Kind konnte meine Mutter einen Pickel mit Gewalt aus mir herausdrücken - und es scheint, dass die Idee, dass es „normal“ ist, nach „Mängeln“ in sich selbst zu suchen und mit Gewalt mit ihnen umzugehen, von dort stammt..

Wie wird die Diagnose gestellt?

Bei einer Exkoriationsstörung tritt normalerweise nicht nur die Haut auf, die zu Wunden und Entzündungen führt, sondern auch wiederholte Versuche, damit aufzuhören. Meistens leidet die Haut von Gesicht, Kopf, Armen und der Vorderseite der Beine, aber es kommt vor, dass der einzige überlebende Bereich der obere Rücken ist - er kann dort einfach nicht erreicht werden. Ein weiteres diagnostisches Kriterium ist die ernsthafte Besorgnis des Patienten über diesen Zustand, ein Gefühl des Kontrollverlusts, ein Gefühl der Scham, Probleme bei der Kommunikation oder bei der Arbeit, die Vermeidung von Aktivitäten. Schwierigkeiten bei der Arbeit oder beim Lernen können dadurch entstehen, dass eine Person tatsächlich mehrere Stunden am Tag damit verbringt, Haut zu pflücken oder darüber nachzudenken.

Anastasia Simbirskaya leidet seit zwanzig Jahren an einer Exkoriationsstörung, die sich stark auf die Lebensqualität auswirkt: „Jetzt bin ich sechsundzwanzig und habe mir im Alter von sechs Jahren den ersten Schaden zugefügt - mir die Haut an den Knöcheln gerissen. Um acht hatte ich Windpocken, ich platzte Blasen, pflückte Wunden an ihrer Stelle. Mit vierzehn nahm ich den Pickel zwischen meinen Augenbrauen auf, so dass sich dort eine Infektion entwickelte, es gab ein schweres Ödem, ich wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Mit sechzehn waren meine Beine verletzt, es gab riesige eitrige Wunden, die ich nicht behandelt habe, und jetzt gibt es runde Narben, als ob Verbrennungen durch Zigaretten. Zwischen diesen Momenten habe ich einfach immer mein Gesicht und meine Beine gepflückt, irgendwann bin ich zu meiner Brust gewechselt - sie ist auch mit Narben bedeckt. Mit zwölf fing ich an, Foundation zu verwenden, um Wunden in meinem Gesicht zu verbergen. Ich konnte nicht einmal Brot essen gehen, ohne mich zu schminken. Das Schwierigste ist im Sommer - es ist schwierig, offene Kleidung zu tragen, ich gehe kaum aus, ich gehe nicht schwimmen. Die Leute im Ausland sind taktvoller, aber hier habe ich oft gehört: „Was ist mit deinen Beinen? Und mit dem Gesicht? Warum so eine Grundschicht? "

Es ist wichtig, andere Zustände auszuschließen - um sicherzustellen, dass die Hautentfernung nicht durch ein anderes psychiatrisches Problem wie taktile Halluzinationen verursacht wird. Obsessive Berührungen der Haut treten auch bei Verwendung bestimmter Substanzen auf, insbesondere von Kokain. Schließlich ist es wichtig, Krankheiten wie Krätze auszuschließen..

Warum ist es schwer damit umzugehen?

Unter denen, die sich des Problems bewusst sind, suchen viele keine Hilfe. Es ist klar, dass dies auch bei anderen Erkrankungen oder Zuständen der Fall ist. Aus verschiedenen Gründen möchte eine Person häufig kein Geld und keine Zeit für den Arztbesuch aufwenden. Aber mit obsessivem Pickeln von Pickeln und Hautunregelmäßigkeiten gibt es ein anderes Problem - Scham aufgrund der Unfähigkeit, unabhängig umzugehen und mangelnder "Willenskraft". Es scheint, dass dies keine Krankheit ist, bei der es sich lohnt, zum Arzt zu gehen, sondern einfach eine "schlechte Angewohnheit". Dies ist jedoch schwerwiegend: Insbesondere die Exkoriationsstörung korreliert mit der Abhängigkeit von Nikotin und Alkohol und kann von Depressionen oder bipolaren Störungen begleitet sein, die allein nicht behandelt werden können..

Es kommt vor, dass Menschen zum Arzt kommen, aber nicht ganz am richtigen Ort - sie gehen normalerweise zuerst zum Dermatologen. Vielleicht ist es jemandem peinlich, zu Psychotherapeuten zu gehen - aber wie eine der Studien gezeigt hat, wissen die meisten nicht einmal, dass es notwendig ist, sie zu kontaktieren, um mit einer Situation zu arbeiten. Andere Autoren stellten fest, dass nur ein kleiner Teil der Dermatologen und Psychiater von ihrem eigenen Verständnis der psychodermatologischen Schwierigkeiten überzeugt war..

Vera Voronina, Dermatologin in der Rassvet-Klinik, sagt, dass es ernstere Zustände gibt, bei denen Menschen nicht einmal bemerken, dass sie ständig ihre Haut berühren. Patienten suchen manchmal Hilfe aufgrund von Hautproblemen oder Haarausfall, Wimpern, Augenbrauen (mit Trichotillomanie), ohne zu bemerken, dass dies ein vom Menschen verursachtes Problem ist. Der Dermatologe sieht, dass dies eine Folge äußerer Einflüsse ist, aber die Patienten weigern sich, es zu glauben, und wenn sie es schaffen zu sprechen, können sie beispielsweise berichten, dass jemand auf der Haut krabbelt. Dies wird als zoopathisches Delir bezeichnet und ist mit psychischen Störungen wie Schizophrenie verbunden.

Wie wird es behandelt?

Da dieser Zustand als Zwangsstörung eingestuft wird, wird er von einem Psychiater oder Psychotherapeuten behandelt. Während bei medizinischen Aufsichtsbehörden (wie der US-amerikanischen FDA) keine Methode speziell zur Behandlung von Exkoriationsstörungen registriert ist, werden Psychotherapie und Arzneimittelinterventionen erforscht und einige gelten als wirksam. Es werden auch alternative Methoden untersucht, von Yoga bis Akupunktur. Insbesondere Yoga und Aerobic haben vielversprechende Ergebnisse gezeigt, jedoch nur als Ergänzung zu Psychotherapie und Pharmakotherapie.

Die Psychiaterin und Psychotherapeutin, Kandidatin der medizinischen Wissenschaften Vitalina Burova, sagt, dass es in ihrer Praxis fast immer Patienten gibt, die sich an die Überweisung eines Dermatologen gewandt haben, weil sie ihre Haut heraussuchen oder sich die Haare ausreißen. Die Aufgabe des Arztes besteht darin, zunächst festzustellen, ob der Patient Symptome einer Depression oder einer Angst hat, die so stark sind, dass eine Arzneimittelkorrektur erforderlich ist. Wenn es Indikationen gibt, werden Medikamente verschrieben und eine kognitiv-verhaltensbezogene Psychotherapie ist obligatorisch. Wenn es keine Indikationen für eine Psychopharmakotherapie gibt, wird die Exkoriation nur mit Psychotherapie ohne Medikamente behandelt. Der Behandlungsverlauf erfordert mindestens zehn wöchentliche Sitzungen, in der Regel dauert der Prozess jedoch sechs Monate bis zu einem Jahr.

Unter den Arten der kognitiven Verhaltenstherapie verwenden sie insbesondere die Methode der Gewohnheitsumkehrtherapie, die darauf abzielt, das Hautpicken zu „verlernen“. Zunächst lernt der Patient, sich der Besonderheiten seiner Gewohnheit bewusst zu werden - zum Beispiel führt er ein Tagebuch, in dem er festhält, wann und wie es passiert, in welcher Umgebung, welche Empfindungen ihm vorausgehen. Wenn es dann bereits leicht ist, den Impuls zu erkennen, die Haut zu berühren, helfen Substitutionsmaßnahmen - etwas, das leicht zu tun ist, nicht mit dem Pflücken vereinbar ist und gleichzeitig äußerlich nicht mehr wahrnehmbar ist als eine Gewohnheit, die beseitigt werden muss. Die einfachsten Beispiele sind das Drücken eines Gummiballs, das Sitzen auf Ihren Händen oder das Ballen Ihrer Fäuste. Entspannungstechniken, Atemübungen und die Hilfe anderer sind mit dieser Methode verbunden - zum Beispiel können Eltern Erinnerungswörter für ein Kind verwenden. Es gibt Hinweise darauf, dass die Methode auch bei unabhängiger Anwendung (als Teil eines Online-Kurses) wirksam ist..

Der Psychotherapeut kann andere Behandlungsmethoden anbieten: zum Beispiel psychodynamische Psychotherapie mit Ausarbeitung von Ereignissen aus der Kindheit, Fantasien und unbewussten Prozessen; Achtsamkeitstherapie, bei der ein Mensch lernt, seine Gefühle, Gedanken und Erinnerungen ohne Urteil wahrzunehmen. Die Vorteile der Psychotherapie bei Exkoriationsstörungen wurden mehr als einmal gezeigt - aber mit der medikamentösen Therapie ist bisher nicht alles sehr gut. Es wird angenommen, dass in allen Studien zu dieser Erkrankung eine kurzfristige Wirkung beobachtet wird, auch wenn das Medikament tatsächlich unwirksam ist - der Placebo-Effekt wird ausgelöst und das Bewusstsein von Patienten, die sich einfach mehr Mühe geben, die Haut nicht zu pflücken.

Es werden immer noch Medikamente verwendet, hauptsächlich Antidepressiva und Antipsychotika. Für Antidepressiva in der Gruppe der Serotonin-Wiederaufnahmehemmer sind die Ergebnisse gut, aber nur wenige Personen nahmen an den Studien teil, und die Methodik war nicht immer überzeugend. Für einige Medikamente sind nur Informationen zu Einzelfällen verfügbar. Heute sind sich die Wissenschaftler einig: Sowohl die Exkoriationsstörung selbst als auch ihre Behandlung müssen noch eingehend untersucht werden..

Wie Sie sich selbst helfen können

Laut Anastasia hat sich ihre Störung in den letzten zwei Jahren weiterentwickelt und sie bat um psychologische Unterstützung. „In vier Sitzungen mit einem Psychologen konnte ich mich äußern, es wurde einfacher. Jetzt versuche ich alleine fertig zu werden, lese Bücher über Selbstentwicklung, meditiere. Wenn frühere Dermatillomanie eine Manifestation unterdrückter Emotionen war - Angst, Wut, Aggression, Ressentiments -, bin ich jetzt psychisch und emotional ruhig. Aber der Körper ist bereits an diese Handlungen gewöhnt und die Hände suchen ständig nach etwas, das aufgenommen und herausgedrückt werden kann. Jetzt blogge ich auf Instagram, wo ich offen über meine Störung sprach. Es wurde viel einfacher, weil ich Mädchen mit dem gleichen Problem traf - und vorher dachte ich, ich sei verrückt und so allein. “.

Auf Russisch gibt es nur sehr wenige Informationen über Exkoriationsstörungen und Zwangsstörungen im Allgemeinen. Auf Englisch können Sie die Website der International ROC Foundation studieren - sie haben auch ihre eigene Informationsbroschüre zu diesem Thema ins Russische übersetzt. Wenn Sie den Verdacht haben, an einer Exkoriationsstörung zu leiden und mit anderen Personen mit dieser Erkrankung kommunizieren möchten, können Sie sich an eine der kleinen geschlossenen Gruppen im VKontakte-Netzwerk oder (auf Englisch) an denselben Reddit wenden. Auf Facebook gibt es eine russischsprachige Gruppe über körperorientierte motorische Iterationen: Zupfen von Haaren, Hautpicken, Nagelkauen und andere ähnliche Gewohnheiten..

Die Website der britischen Organisation, die Menschen mit Zwangsstörungen hilft, enthält mehrere Empfehlungen für diejenigen, die sich noch entscheiden, zum Arzt zu gehen oder auf einen Termin zu warten. Die wichtigsten sind, Ihre Hände beschäftigt zu halten, Ihre Lieben zu bitten, Sie aufzuhalten, die Haut gut zu reinigen und zu befeuchten und trotzdem Ihre Nägel nicht wachsen zu lassen und Werkzeuge wie Pinzetten zu entfernen..

Liebevolle Liebe: Warum wir gerne Akne auspressen

Afisha Daily versuchte eine Antwort auf die Frage zu finden, die jeder zögert zu stellen: Warum sind so viele von uns besessen von Akne?.

Es gibt Menschen, die von Pickeln fasziniert sind - und es gibt viele von ihnen. Die Instagram-Kosmetikerin Sandra Lee oder, wie sie sich selbst nennt, "Doktor-Pickel" hat 2,6 Millionen Abonnenten und ihr YouTube-Kanal hat mehr als drei Millionen. Die meisten ihrer Beiträge enthalten objektiv abscheuliche Videos, in denen sie Hautdichtungen schneidet, wen seziert und - am häufigsten - Akne und Mitesser herausdrückt.

Kosmetikerin Lee ist nicht die einzige, die den Mut gefunden hat, seine Liebe zur Akne zu bekennen. Für "knallende Pickel" finden Sie mehr als zweihunderttausend Videos auf YouTube, und auf Instagram gibt es separate Seiten, auf denen die besten Videos zum Thema gesammelt werden. Sogar Maniküristen lassen sich von Akne inspirieren und kreieren glaubwürdige Nagelkunst in Form von Hautentzündungen (und sie können auch gequetscht werden). Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, warum viele Menschen heimlich oder offen davon besessen sind, Akne zu quetschen, aber es gibt mehrere wissenschaftliche Theorien..

Das Vergnügen von Angst und Ekel

Eine verständliche Reaktion auf den Anblick eines platzenden Pickels ist Ekel, der in direktem Zusammenhang mit Angstgefühlen steht. Laut Daniel Kelly, Assistenzprofessor für Philosophie an der Purdue University, ist Ekel eine evolutionär wichtige Emotion, ein Instinkt, der hilft, Gefahren abzuwehren. Zum Beispiel vermeiden wir Krankenhäuser - weil wir Angst vor Infektionen haben, unangenehme Gerüche von Lebensmitteln - weil wir nicht vergiftet werden wollen, Insekten und Nagetiere - weil wir Angst vor Bissen und unangenehmen Folgen von ihnen haben. Und laut Kelly richtet Ekel aufgrund seiner Bedeutung immer die Aufmerksamkeit auf sich selbst: Viele Menschen kennen das Gefühl, wenn Sie ein unangenehmes Video ansehen, sitzen Sie vom Bildschirm weg, können aber gleichzeitig nicht den Blick von dem abwenden, was dort passiert..

Da Ekel Teil der Angst ist, quetschen wir Akne aus dem gleichen Grund, aus dem wir Horrorfilme schauen. Die Psychologin Nina Strominger glaubt, dass der Wunsch, Akne zu unterdrücken, weniger mit dem Wunsch verbunden ist, unangenehme Emotionen zu erleben - es ist eher ein Interesse an Angst oder Ekel, das wir befriedigen wollen, ohne uns zu sehr zu opfern. "Es ist unwahrscheinlich, dass Sie in Hundekot treten, um diese Erfahrung zu machen, aber sehen Sie sich ein Video von jemand anderem an, der es tut", erklärt Strominger..

Die Liebe zum Zusammendrücken von Akne erklärt sich aus rein physiologischen Gründen. Laut der Naturforscherin Evgenia Timonova befinden sich alle menschlichen Emotionen (Freude, Interesse, Wut, Ekel, Angst usw.) in der Amygdala oder Amygdala im Temporallappen des Gehirns und sind so eng miteinander verflochten, dass es unmöglich ist, sie voneinander zu trennen.... Dies bedeutet, dass wir manchmal widersprüchliche Gefühle in Situationen erleben, in denen die Reaktion anscheinend eindeutig sein sollte. Zum Beispiel schauen wir Horrorfilme, plötzlich erscheint ein schreckliches Monster auf dem Bildschirm, wir haben wirklich Angst, aber dann fühlen wir uns zufrieden. "Sich selbst zu erschrecken ist wie an die Amygdala zu klopfen: Es wird nicht nur Angst aufkommen, sondern auch ihre süßen Nachbarn", sagt Timonova.

Akne als Antidepressivum

Laut der Kosmetikerin Sandra Lee geben ihre Abonnenten zu, dass das Drücken von Akne sie beruhigt, und einige ihrer Videos helfen ihnen sogar beim Einschlafen. Lees beruhigende Stimme und der Anblick knallender Pickel bereiten einigen Abonnenten ein fast körperliches Vergnügen - viele schrieben an den Autor des Berichts über die sogenannte autonome sensorische Meridianantwort (ASMR)..

ASMR ist ein angenehmes Kribbeln im Körper, Gänsehaut, Zufriedenheit, die als Reaktion auf bestimmte Geräusche, Gerüche, visuelle Erfahrungen und Handlungen auftritt. Zum Beispiel kann es eine Reaktion auf das Bürsten Ihrer Haare und das Flüstern sein - je nachdem, was die Person mag. Das Phänomen der ASMR wurde vor nicht allzu langer Zeit bekannt und wird von Wissenschaftlern noch immer nur unzureichend untersucht. Daher ist es noch nicht möglich, die Bandbreite der Dinge zu bestimmen, die den Menschen ein so besonderes Vergnügen bereiten. Akne kann sich wirklich als ASMR-Erreger herausstellen, zumal es viele Inhalte gibt, in denen über die autonome sensorische Meridianreaktion auf das Auspressen von Akne geschrieben wird. Im Allgemeinen finden Sie auf YouTube eine große Anzahl von ASMR-Videos, und Millionen von Nutzern abonnieren einige spezialisierte Kanäle..

Phobien und Manien

Es gibt eine extreme Manifestation von Akne-Besessenheit - Dermatillomanie. Dies ist ein selbstverletzendes Verhalten oder Selbstbeschädigung, das durch Schälen oder Pflücken der Haut gekennzeichnet ist. In solchen Fällen konzentriert sich eine Person am häufigsten auf Akne, Wunden und andere Hautmerkmale. Es ist ein zwanghaftes Verhalten, bei dem die abgeschlossene Handlung Zufriedenheit und ein Gefühl der Erleichterung bringt. Dermatillomanie ist ungewöhnlich und in vielen Fällen Teil einer Zwangsstörung. Sie können sich mit einem einfachen Test auf Dermatillomanie testen.

Trypophobie ist viel häufiger - Angst vor überfüllten Löchern und manchmal nur vor Löchern und Blasen. Die American Psychological Association hat Trypophobie noch nicht als psychische Störung aufgeführt, aber Zehntausende von Menschen klagen immer noch über Übelkeit, Juckreiz, nervöses Zittern und Angstzustände, wenn sie verschiedene Löcher sehen. Wenn Sie sich mit diesem oder diesem Bild nicht wohl fühlen, ist dies höchstwahrscheinlich der Fall..

Laut der Naturforscherin Jewgenia Timonowa steht Trypophobie in direktem Zusammenhang mit dem Wunsch, Akne zu bekämpfen - dies ist sozusagen der Nachteil. In ihrem Video auf dem YouTube-Kanal "Alles ist wie Tiere" sagte sie, dass dies ein weiteres Geschenk der Evolution ist. Primaten leiden häufig an tropischer afrikanischer Myiasis - großen Furunkeln mit Löchern, aus denen Larven, die von der pathogenen Fliege gelegt wurden, herausschauen. Laut Timonova gibt es sogar eine Theorie, nach der die Menschheit im Kampf gegen diese Art von Myiasis die Wolle losgeworden ist. Afrikanische Primaten verbringen viel Zeit damit, Parasiten von sich und ihren Verwandten zu entfernen, und diese Gewohnheit ist so sehr Teil ihres Lebensstils geworden, dass sogar Menschen geblieben sind: in Form von Trypophobie oder umgekehrt dem Wunsch, Akne immer wieder auszumerzen. „Der uralte Instinkt, Parasiten zu bekämpfen, ist aktiviert, und es ist absolut egal, wie man mit einer roten Nase aussieht. Und deshalb ist es so schwierig, sich auf ein Gespräch mit einer Person zu konzentrieren, die so etwas im Gesicht hat - in diesem Moment beginnt das alte Programm zu murmeln: "Entfernen, entfernen Sie es sofort", schließt Timonova.

Warum quetschen die Leute so gerne Pickel? 5 Fakten zu diesem Phänomen

Dermatillomanie

Es gibt eine seltene psychiatrische Störung mit Akne-Besessenheit, die Dermatillomanie genannt wird. Mit Dermatillomanie hat eine Person Freude daran, den Pickel zu "pflücken". Und wenn es keine Pickel gibt, reichen geheilte Wunden, getrocknete Krusten, Grate und sogar Haut auf den Lippen aus..

In vielen Fällen ist Dermatillomanie Teil einer Zwangsstörung. Einen Pickel zu quetschen ist ein Zwang, Handlungen, die eine Person ausführen muss. Erst wenn er es erfüllt, gibt es ein Gefühl der Befriedigung. Wenn Sie etwas Ähnliches erleben, während Sie Pickel herausspringen lassen, gibt es Grund zu der Annahme...

Trypophobie

Trypophobie ist die Angst vor Clusterlöchern, verschiedenen Löchern, Grübchen, Blasen und dergleichen. Obwohl die American Psychological Association Trypophobie nicht als psychische Störung auflistet, betrifft sie Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Die Hauptzeichen dieser Angst sind ein Gefühl von Übelkeit, Juckreiz, Unbehagen, Angst und nervösem Zittern beim Anblick verschiedener Löcher..

Die Naturforscherin Evgenia Timonova glaubt, dass Trypophobie in direktem Zusammenhang mit dem Wunsch steht, Akne zu unterdrücken - dies ist sozusagen die Kehrseite davon. Und dieses Phänomen trat im Verlauf der Evolution auf. Primaten leiden häufig unter tropischer afrikanischer Myiasis - großen Furunkeln mit Löchern, aus denen die vom Krankheitserreger gelegten Larven herausschauen. Die Primaten verbrachten so viel Zeit damit, ihr Fell zu reinigen und Parasiten von ihren Verwandten zu entfernen, dass diese Gewohnheit Teil ihres Lebensstils wurde und sogar beim Menschen blieb..

Antidepressivum

Für manche ist das Knallen von Pickeln eine großartige Möglichkeit, sich zu beruhigen. Darüber hinaus finden Fans dieses Prozesses Trost nicht nur darin, die Haut auszuwählen, sondern auch ein Video von jemandem anzusehen, der dies tut. Abonnenten der Kosmetikerin Sandra Lee schrieben ihr oft, dass das Anschauen solcher Videos ihnen sogar hilft, einzuschlafen.

Es gibt spezielle Spielzeuge, die das Drücken von Pickeln simulieren.

Vielleicht geht es auch darum, dass die Frau alle Aktionen im Video mit ihren Kommentaren begleitet. Lees beruhigende Stimme und das Auftreten knallender Pickel wirken für viele als ASMR-Erreger.

ASMR (autonome sensorische Meridianreaktion) - die sogenannten "Gänsehaut", die bei Menschen auftreten, wenn sie verschiedene Geräusche, Musik, Videos, Gerüche usw. hören.

Die Meinung von Kosmetikerinnen

Alle Kosmetiker erklären einstimmig, dass es strengstens verboten ist, Pickel selbst zu quetschen! So verletzen Sie die Haut und tragen Schmutz hinein, was in Zukunft zu Entzündungen und dem Auftreten neuer Pickel führt..

Wenn der trypophobe Drang, Hautunreinheiten zu beseitigen, so stark ist, dass Sie ihn nicht kontrollieren können, suchen Sie sofort einen Fachmann auf. Nur eine Kosmetikerin kann sicher und korrekt reinigen, um mögliche Narben, Akne und Altersflecken zu vermeiden.

Gefallen? Möchten Sie über Updates auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie unseren Twitter-, Facebook- oder Telegrammkanal.

Wie man aufhört, Akne zu quetschen: psychologische Kontrollmethoden und Tipps

Dies geschieht auf einer unbewussten Ebene, wenn eine Person glaubt, dass ein Pickel sein ganzes Leben ruinieren kann. Aber in Wirklichkeit bemerken wir diese kleinen Missverständnisse nicht einmal..

Wie können Sie die schlechte Angewohnheit des Ausquetschens loswerden? Was tun, wenn: "Ich liebe und nicht aufhören kann?" Wie sollten Sie Akne loswerden? Dies erfahren Sie im Artikel!

Für ein kluges Mädchen

Wie kann man aufhören, Akne für ein Mädchen zu quetschen, das weiß, wie man mit dem Kopf denkt und nicht mit Emotionen lebt? Natürlich muss sie erklären, was einen solchen Hautfehler verursacht..

Akne tritt aus verschiedenen Gründen auf:

  • Hormonelle Störungen (häufig während der Menstruation, Schwangerschaft, Jugend, während der Behandlung mit bestimmten Medikamenten beobachtet, können aber auch bei Erkrankungen der Schilddrüse, der Bauchspeicheldrüse und anderer Organe auftreten).
  • Schwächung der Immunität (verursacht durch falsche Ernährung, Stress, frühere Krankheiten, erhöhte körperliche Aktivität).
  • Schlechte oder ungeeignete Kosmetik.
  • Unsachgemäße Gesichtshygiene.
  • Erbliche Veranlagung.
  • Eine Reihe von Erkrankungen der inneren Organe.

Ein Pickel ist wie die Spitze eines Eisbergs. Es ist nur der sichtbare Teil des Gesundheitsproblems, und alles andere ist im Körper verborgen. Ein kluges Mädchen muss nicht nach Wegen suchen, um Pickel im Gesicht zu stoppen. Die Psychologie eines weisen Menschen liegt in den Worten: "Warum brauchen wir ein perfektes Aussehen, wenn es keine Gesundheit gibt?" Daher wird das kluge Mädchen zum Arzt gehen, sich einer Untersuchung und der vorgeschriebenen Behandlung unterziehen. Dies wird definitiv den Zustand der Haut verbessern und die Notwendigkeit beseitigen, sie durch Drücken von Akne zu verletzen. Wenn Sie nicht zu dieser Kategorie von Mädchen gehören, lesen Sie weiter.

Wie man Schönheit verwöhnt?

Die einfachste, aber gleichzeitig funktionierende Methode ist die Verschwörung. Schönheitsschäden werden anhand eines Fotos einer ausgewählten Person verursacht.

Tag ist Mittwoch, der Mond kommt. Decken Sie das Foto mit einem roten Seidenlappen ab. Zünde zwei Kerzen an - eine rote und eine schwarze. Rotes Wachs sollte auf das Foto über den Stoff getropft werden und sagen:

„Es ist kein glühendes Wachs, das gegossen wird, sondern es wird Gottes Diener (Name) wund gegeben. Wie viele Sterne sind am Himmel, so viele wird der Diener Gottes (Name) Krusten haben. Weder flüstern noch spülen noch gießen. Lass mein Wort sperren. Amen".

Wickeln Sie das getropfte Foto mit einem schwarzen Faden ein und füllen Sie es ebenfalls mit schwarzem Wachs. Vergrabe alles im Boden.

Das Ergebnis einer solchen Zeremonie erscheint bereits am zweiten oder dritten Tag und ist schwer zu behandeln..

Ameisenhaufen-Ritual

Sie können es auch auf dem Ameisenhaufen tun. Wir müssen ihn finden und dort ein Foto mit den Worten platzieren:

„Es war sauber, es wurde rostig, es gab viel Schönheit, es war nicht genug. Wenigstens weinen, wenigstens heulen, ich habe deine Schönheit und deinen Frieden genommen. Amen"

Wenn man Schaden sendet, sollte man das Lösegeld nicht vergessen, sobald bekannt wird, dass alles gut gelaufen ist und die Ergebnisse auf dem Gesicht (genauer gesagt auf dem Gesicht) sind, ist es notwendig, das Geschenk an den Ort zu bringen, an dem die Zeremonie durchgeführt wurde. Es kann Honig, Kekse, Muffins oder Alkohol sein, aber von guter Qualität. Solche, die für sich selbst gekauft würden. Es wird dringend empfohlen, dies nicht zu speichern..

Ratschläge für diejenigen, die sich Glück wünschen

Ein Mädchen, das wirklich möchte, dass sein Aussehen makellos ist, wird wahrscheinlich nicht darüber nachdenken, wie es aufhören kann, Pickel auf ihr Gesicht zu drücken, weil sie es nicht tut. Anstatt sich selbst zu exekutieren, sucht sie nach Informationen, wie sie die Haut frei von Fehlern machen kann. Meister der Schönheitssalons können ihr helfen, ihren Traum zu verwirklichen, indem sie Dutzende von Gesichtsreinigungsverfahren durchführen. Aber auch ohne ihre Teilnahme wird ein Mädchen, das sich Glück wünscht, versuchen, sein Aussehen mit Hilfe von Peelings, Masken, Reinigungsmilch, Gelen und anderen Produkten aus Naturprodukten zu Hause in Ordnung zu bringen. Antibakterielle Salben "Levomekol", Synthomycin-Emulsion und andere, die nur bei auftretenden Pickeln sorgfältig angewendet werden müssen, helfen wirksam.

So entfernen Sie Schäden an der Schönheit?

Wenn dieses Unglück Sie berührt oder bei jemandem in Ihrer Nähe gefunden wurde, müssen Sie unverzüglich damit beginnen, es zu neutralisieren. Wie man die durch Schaden gestohlene Schönheit zurückbekommt?

Verderb mit Gebet beseitigen

Geh in den Tempel, nimm am Abendmahl teil und bereue deine Sünden. Es wird gut sein, das Fasten zu halten, sich auf Rauchen, Unterhaltung und Trinken zu beschränken. Stellen Sie Ihren sichtbaren und unsichtbaren Feinden eine Kerze für Ihre Gesundheit auf. Versuche ihnen von ganzem Herzen zu vergeben.

Ziehen Sie zu Hause ein einfaches Nachthemd an und setzen Sie eine Ikone Christi. Stellen Sie das Geschirr mit sauberem Wasser aus einer Quelle oder einem Brunnen in der Nähe ab. Lesen Sie das Gebet "Vater unser" so oft Sie brauchen, damit ein Gefühl des Friedens und des Glaubens in Ihrer Seele erscheint. Spülen Sie mit Wasser und trocknen Sie Ihr Gesicht mit der Innenseite Ihres Saums. Kreuzen Sie sich dreimal und sagen Sie dem Herrn geistig oder laut Dankesworte um Hilfe.

Entfernungsritual mit Kartoffeln oder Apfel


Was Sie nehmen, spielt keine grundlegende Rolle, zum Beispiel ein Apfel. Teilen Sie das in zwei Hälften und wischen Sie alle Problembereiche mit einem Schnitt von einer Hälfte ab. Am nächsten Tag machen Sie es mit dem zweiten Stück. Falten Sie sie zusammen und binden oder hacken Sie sie mit Zahnstochern ab. Stellen Sie es in die Sonne oder an einen heißen Ort (im Winter in der Nähe der Batterie). Es sollte austrocknen. Schmierende Wunden sagen die folgenden Wörter:

"Wenn dieser Apfel austrocknet, wird auch meine Krankheit austrocknen.".

Sie können Schönheitsschäden mit einer anderen effektiven Technik beseitigen:

Brauchen Sie ein Hühnerei, auch aus dem Laden, sogar aus Geflügel - egal. Roll sein Gesicht aus. Die Hand sollte kreisförmige Bewegungen beschreiben, als ob sie eine lange Spirale zeichnen würde.

Es ist unmöglich, das Ei von der Haut abzureißen, Sie müssen sich in Richtung der Stundenzeiger bewegen. Dann müssen Sie Ihr Gesicht und Ihre Hände mit Weihwasser abspülen. Begrabe das Ei und gieße das Wasser nicht in den Abwasserkanal, sondern auf die Straße unter einer Pflanze. In fortgeschrittenen Fällen muss dies mehrmals wiederholt werden..

Ratschläge für subtile Natur

Es gibt Mädchen, die Informationen zu sehr zu Herzen nehmen. Zum Beispiel weinen sie beim Anschauen eines Melodramas und vergessen, dass sie nur Schauspieler sind. Für solche Personen ist es am besten, eine farbenfrohe Geschichte darüber zu haben, was mit anderen Schönheiten passiert ist, die es getan haben. In Bezug auf medizinische Quellen kann man einem eindrucksvollen Mädchen erklären, dass Hunderttausende schrecklicher Bakterien notwendigerweise im Inhalt eines Pickels vorhanden sind. Einige von ihnen bleiben nach der Extrusion immer in der Haut. Nach dem Auftreten von Stress beginnen sich Bakterien aktiv zu vermehren, was zu einer weiteren Infektion und dem Auftreten der folgenden großen und kleinen Pickel führt. Darüber hinaus bilden sich nach Mikrotraumas hässliche Flecken auf der Haut (auch wenn sie mit den besten Antiseptika behandelt werden), die nicht immer entfernt werden können. Aus Gründen der Klarheit können Sie ein Foto von "Schönheiten" mit aknebedeckten Gesichtern drucken. Diese Beispiele funktionieren am besten, wenn sie an allen Spiegeln in Ihrem Haus angebracht sind. Auf dem Foto sollte ein beeindruckendes Mädchen schreiben: "Und ich werde so, wenn ich Pickel ausdrücke.".

Hausaufgaben zum Absetzen von Akne

Wenn Sie zu Hause den starken Wunsch haben, einen Pickel herauszudrücken, tun Sie dies in großer Entfernung vom Spiegel. Warum? So können Sie sie nicht sehen und haben das Gefühl, dass es überhaupt keine Akne gibt.!

Vermeiden Sie auch die Verwendung von Vergrößerungsspiegeln, die selbst bei der idealsten Haut Hautunreinheiten aufweisen können. Schließlich weiß jeder, dass Mädchen aufgrund der geringsten Mängel in der Lage sind, eine solche Panik auszulösen! Um solche Probleme zu vermeiden, wird daher empfohlen, ein solches Attribut wie einen Vergrößerungsspiegel ein für alle Mal aufzugeben.!

Sie können die Raumbeleuchtung auch auf warm stellen. In diesem Licht sind Hautunreinheiten unsichtbar. Dies kann durch einfaches Auswechseln der Glühlampen erfolgen..

DETAILS: Wie Zinerit bei Akne wirkt

Beratung für pünktliche Personen

Es gibt Mädchen, die nirgendwo zu spät kommen. Abends holen sie ihre Handtasche ab und bereiten ihre Kleidung vor, stehen um sechs Uhr morgens auf, um eine Tasse Kaffee zu trinken, und verlassen das Haus zwei Stunden vor der Arbeit oder der Schule. Psychologen sagen, Pünktlichkeit liegt ihnen im Blut. Solche Mädchen können auf einfache Weise empfohlen werden, um sie zu zwingen, keine Pickel mehr auf ihr Gesicht zu drücken. Wie? Bitten Sie sie, die Extrusion zu planen. Lassen Sie sie ruhig den unglücklichen Pickel zerstören, aber nur einen. Und lassen Sie sie den zweiten in einer halben Stunde für sich herausdrücken. Der dritte in einer Stunde, der vierte in zwei Stunden, der fünfte in vier. Die Zeit zwischen den Hinrichtungen sollte systematisch verlängert werden. Der Moment wird kommen, in dem das Intervall ein Tag, zwei, drei sein wird.

Wenn Sie nicht ohne die Hilfe eines Arztes auskommen können

Wenn sich die Situation nur verschlimmert, Sie Akne buchstäblich auseinander reißen, können Sie nicht ohne die Hilfe eines Arztes auskommen! Hier ist das Problem viel schlimmer, nämlich in Ihrem mentalen Zustand. Sie befinden sich höchstwahrscheinlich in einer schwierigen Phase Ihres Lebens..

Daher kann Ihnen nur ein Arzt helfen und Ihnen weitere Anweisungen geben. Sie müssen den Alarm auch auslösen, wenn:

  • Sie haben eine Infektion und es gibt viel mehr Akne. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass beim Brechen der Hautstruktur im Gesicht alle Bakterien und Schmutz in andere Poren eingedrungen sind. Alles kann mit viel mehr Hautausschlägen enden als zuvor..
  • Das Drücken eines Pickels führt zu einer Blutvergiftung! Jeder Eiter, der herauskommen sollte, kann, wenn er falsch zusammengedrückt wird, in das Innere eindringen, was zu schrecklichen Konsequenzen bis hin zu chirurgischen Eingriffen führt.

Es ist kategorisch unmöglich, Akne mit bloßen Händen herauszudrücken, besonders mit schmutzigen. Sie beschädigen die innere Schicht, in der sich der Eiter schnell ausbreitet, was zu infektiösen Infektionen führt.

Karotte und Peitsche

Damit die oben beschriebene Methode gegen das Zusammendrücken von Akne wirkt, muss auch der psychologische Hintergrund vorhanden sein. Sie wird das Mädchen ermutigen, im Zeitplan zu bleiben. Der Punkt ist, dass das Mädchen für jede Einhaltung der festgelegten Zeit eine Belohnung erhalten sollte, zum Beispiel köstliche Süßigkeiten oder das Anschauen ihres Lieblingsprogramms. Sie können sich ernstere Preise vorstellen, zum Beispiel den Kauf einer neuen Bluse. Dementsprechend sollte das Mädchen „bestraft“ werden, wenn es den Zeitplan nicht einhält. Sie können an viele von ihnen denken, von der Reinigung der Wohnung bis zum 50-fachen Schreiben des Satzes "Ich werde keine Pickel mehr zerquetschen." Sie können sich auch 20 Kniebeugen, die Ablehnung von Süßigkeiten und viele andere "Strafen" zuweisen..

Opferkomplex

Das Erkennen des Komplexes eines Opfers ist einfach. Solch ein Mensch neigt dazu, andere für all seine Probleme verantwortlich zu machen, er sieht die Welt nur in schwarzen Farben, weiß nicht, wie er mit Hindernissen umgehen soll und erwartet nur schlechte Dinge vom Leben. Einige sind so in diese Rolle involviert, dass sie beginnen, die Psychologie des Opfers zu mögen. Sie wissen einfach nicht, wie sie anders leben sollen, ohne als "Sündenbock" oder "Boxsack" bezeichnet zu werden. Die Opfer jammern ständig und beschweren sich über ihren Chef, ihre Freundinnen oder ihren Ehemann. Es stimmt, es gibt diejenigen, die die schädliche Last in Form von Komplexen abwerfen wollen. Für Sie haben wir eine kleine Anleitung zusammengestellt. Also, wie man den Opferkomplex loswird?

  • Was uns nicht umbringt, macht uns noch stärker. Machen Sie diesen Satz zu Ihrem Motto. Sie haben vielleicht in der Vergangenheit viele Tragödien erlebt, aber alle sind längst vorbei. Sie haben es geschafft, sowohl Trauer als auch Unglück zu überleben. Lassen Sie sich also nicht von dummen Opferkomplexen Ihr zukünftiges Schicksal verderben. Breiten Sie Ihre Flügel aus und genießen Sie jede Minute.
  • Willst du den Opferkomplex loswerden? Wir empfehlen dringend, ein "egal" zu werden. Täglicher Stress, ewige Eile, Streit und Skandale, der Kampf ums Überleben - all diese Faktoren tragen zur Entwicklung eines Opferkomplexes in sensibler und sentimentaler Natur bei. Behandeln Sie das Leben leichter, und dann haben Sie keine Angst vor psychologischen Komplexen des Opfers.

Mein Licht, Spiegel, sei still!

Die beiden oben beschriebenen Möglichkeiten, wie Sie aufhören können, Akne zu quetschen, sind nur für verantwortungsbewusste Mädchen wirksam. Die Verantwortungslosen werden den Zeitplan brechen, und dafür werden sie nur bestraft. Für solche Personen gibt es einen anderen Weg. Es ist äußerst effektiv, aber es funktioniert nur, wenn das Mädchen nicht alleine lebt. Jeder, der den Wohnraum mit ihr teilt (Ehemann, Mutter, Freundin usw.), sollte einfach alle Spiegel aus dem Haus entfernen.

Sogar aus dem Badezimmer. Sogar aus der Schminktasche des Mädchens. Eine solche Assistentin muss eine enorme Willenskraft haben und dem Mädchen leidenschaftlich alles Gute wünschen, denn sie wird wahrscheinlich einen großen Skandal wegen Verletzung der Menschenrechte auslösen. Sie kann in den Spiegel schauen, wenn sie sich für die Schule oder die Arbeit fertig macht. Aber sie sollte dies nur in Gegenwart eines Assistenten tun..

So entfernen Sie Schönheitsschäden mit schwarzer Magie?

Bereiten Sie ein neues Stück Seife, ein Handtuch und vier natürliche Stoffstücke in Taschentuchgröße vor.

Lesen Sie die Gebete "Vater unser", "Lebende Hilfe" und "Theotokos", kreuzen Sie sich mit einem Kreuz und fahren Sie fort. Lesen Sie die Wörter:

„Lektionen sind schreckliche Traktate, die Verlegenheit der Gesichter anderer Menschen, egal wer Sie sind, schmelzen wie Schaum auf Wasser, Wachs auf einer Kerze, Tau auf dem Gras und lassen den ganzen Schmutz von meinem Gesicht und meinem Körper ab, und es wird zu den vom Wind wehenden Wunden. Es wird im Feuer brennen, seine Kraft verlieren, zu dem zurückfliegen, der es geschickt hat. Amen".

Taufen Sie jede Serviette, ziehen Sie sich dann vollständig aus und wischen Sie Ihren gesamten Körper mit diesen Lappen ab. Gehen Sie durch Ihre Haare. Gebrauchte Servietten im Paket und an der Kreuzung. Dort müssen sie verbrannt werden, während es brennt, kann man nicht gehen, nur Asche sollte ohne die überlebenden Stücke übrig bleiben. Beobachten Sie zu diesem Zeitpunkt die Richtung des Rauchs, Sie dürfen sich nicht von ihm treffen lassen.

Seife und Handtuch sollten zwölf Tage lang verwendet werden. Andere Mitglieder sieben von ihnen sind strengstens verboten. Am dreizehnten Tag müssen diese Gegenstände auch an derselben Kreuzung verbrannt werden..

Ritterzug

Die obige Methode beantwortet nicht die Frage, wie Sie aufhören können, Akne auf Ihre Hände zu drücken. Sie brauchen dafür keinen Spiegel, da die Hände ohne ihn gesehen werden können. Sie haben vielleicht bemerkt, dass unser Weg von Punkt zu Punkt immer komplizierter wird. In diesem Fall empfehlen wir, die Nägel des Mädchens sehr kurz zu schneiden. Ohne sie wird das Zusammendrücken zum Zusammendrücken der Haut. Dieser Prozess bringt Schmerzen und der unglückliche Pickel bleibt unversehrt. Das Mädchen aus solchen Verfahren wird keine moralische Befriedigung erhalten, so dass es gezwungen sein wird, seinen Beruf zu verlassen..

Was ist Dermatillomanie??

Dermatillomanie ist eine Krankheit, die sich in ständigen, sogar obsessiven Kratzern der Haut, Kratzen und Verletzungen auf ähnliche Weise manifestiert.

Menschen, die an Dermatillomanie leiden, können ihre Haut sowohl mit Nägeln als auch mit Zähnen sowie mit Maniküre-Werkzeugen, Pinzetten und anderen geeigneten Gegenständen schädigen..

Die Krankheit beruht auf einer psychischen Störung des menschlichen Verhaltens. Um das Problem zu lösen, muss der Patient daher meistens einen Psychotherapeuten konsultieren. Zunächst müssen Sie jedoch einen Termin bei einem Dermatologen vereinbaren, der eine Hautkrankheit ausschließt oder diagnostiziert. Der Dermatologe wählt eine Salbe gegen Juckreiz aus, diagnostiziert und verschreibt die Behandlung.

Wenn es psychologische Gründe und Probleme gibt, wie man aufhört, Akne zu quetschen?

Wenn ein Mädchen genau weiß, dass es unmöglich ist, Akne zu quetschen, sich der Existenz von Schönheitssalons bewusst ist und wirklich glücklich sein möchte, aber die unangenehme Angewohnheit, sein Gesicht zu verstümmeln, nicht aufgeben kann, dann ist dies bereits eine Krankheit. Einige glauben, dass Akne nur eine dumme Angewohnheit ist. Diese Meinung ist nicht in allen Fällen richtig..

In der Medizin sind verschiedene psychische Störungen bekannt, die eine Person dazu ermutigen, sich selbst Schaden zuzufügen. Einer von ihnen heißt Selbstverletzung und Selbstaggression. Die Gründe, warum sich eine Person verletzt, sind für jedes Mädchen unterschiedlich. Dies kann Unzufriedenheit mit einer Karriere, einem Familienstand (kein Freund, niemand liebt) oder materiellem Reichtum sein, sogar elementarer Neid. Einige Mädchen entstellen ihre Gesichter, weil sie Angst vor der Gesellschaft von Menschen haben, so dass es einen Grund gibt, das Haus nicht zu verlassen..

Eine andere schmerzhafte Erkrankung wird als Zwangsstörung bezeichnet. Die Mädchen, die darunter leiden, können nicht widerstehen, Akne auszudrücken, und dann bereuen sie sehr, was sie getan haben, schimpfen sich selbst und schwören, dies nicht mehr zu tun.

Ein solches Verhalten kann durch Gedanken über ihr unglückliches Schicksal beeinflusst werden, dass jeder in allem besser wird, dass er in allem ständig Pech hat und so weiter. Einige Mädchen zerquetschen Akne, weil sie ihr Aussehen hassen. Dies sind alles sehr subtile Aspekte unserer Psyche, die nur ein Spezialist verstehen kann..

In solchen Fällen macht es keinen Sinn, nach einem wirksamen Weg zu suchen, um das Zusammendrücken von Akne zu stoppen. Solche Mädchen brauchen die Hilfe eines Psychologen und eine bestimmte medikamentöse Therapie (Antidepressiva, Beruhigungsmittel, Anxiolytika)..

Außerdem wenden Ärzte verschiedene Methoden der Psychotherapie an, um die gestörte Psyche einer Person wiederherzustellen. Natürlich wird die Unterstützung von Familie und Freunden hier eine große Hilfe sein..

Welche Akne darf herausdrücken

Akne zu Hause zu quetschen ist die umstrittenste Sache. Sie können sich nicht zu 100% vor zukünftigen Konsequenzen schützen. Einige Menschen verwenden Jod oder andere alkoholische Lösungen, die auch die Haut verbrennen. Dies ist also nicht der beste Weg, um Akne loszuwerden. Eine gute Option ist die Verwendung von Ringelblume, Eichenrinde und grünem Tee.

Sie können einen Pickel herausdrücken, wenn er einen Kopf hat. Verwenden Sie dazu eine sterile Nadel. Wir nähern uns dem Spiegel und stechen von unten mit einer Nadel in den Kopf. Drücken Sie dann den Pickel vorsichtig mit Stoffservietten nach unten und drücken Sie den Inhalt heraus.

DETAILS: Wie man versteht, dass die Flechten einer Person bei einem Kind verschwunden sind

Jetzt wissen Sie, wie Sie Akne ausmerzen können und wie Sie sie nicht ausdrücken können, wie Sie diese Angewohnheit loswerden können und was das Signal für einen sofortigen Arztbesuch ist.

Indem Sie alle Regeln und Empfehlungen beachten, können Sie das weitere Auftreten von Formationen im Gesicht minimieren. Liebe dich selbst und sei gesund!

Mit Stress umgehen

Es gibt Situationen im Leben, in denen Sie sich viele Sorgen machen. Dies kann auf einen wichtigen Anruf, eine Prüfungsperiode, einen Streit mit einem geliebten Menschen, einen Abschied, eine Entlassung aus der Arbeit, die Ablehnung eines Vorstellungsgesprächs, große finanzielle Verluste und viele andere warten. Einige Menschen, die gestresst oder depressiv sind, beginnen viel zu trinken, andere essen und wieder andere - drücken Akne auf ihren Körper..

Es sollte gesagt werden, dass dies sehr schwerwiegende psychologische Gründe sind. Wie kann man aufhören, Akne für ein Mädchen in einem stressigen Zustand zu quetschen? Keine Notwendigkeit, ihr die Gefahren des Quetschens zu erklären, keine Notwendigkeit, Spiegel vor ihr zu verstecken oder ihre Hände hinter ihrem Rücken zu binden. Dies erfordert die Hilfe eines Psychologen und die Unterstützung von Angehörigen. Der Arzt kann mit ihr psychotherapeutische Sitzungen durchführen und Beruhigungsmittel verschreiben. Die Aufgabe von Freunden und Verwandten ist es, das Mädchen von traurigen Gedanken abzulenken. Sie können sie zu einem Film oder zu einer Party einladen, eine Reise für sie organisieren und mit einer Veranstaltung fesseln.

Bewährte Verschwörungen, um das Problem loszuwerden

Quellwasser verwenden


Das Ritual erfordert nur Quellwasser

Eine Wasserverschwörung wird in einer Zeit durchgeführt, in der der Mond schwindet. Mit seiner Hilfe können Sie die Schönheit des Gesichts wiederherstellen. Um das Ritual durchzuführen, müssen Sie Quellwasser sammeln, ein Glas auf den Tisch stellen und dann die folgenden Wörter sagen:

"Wie eine Spiegeloberfläche rein ist, wie der Himmel klar ist, wie eine Blume frisch ist, so mag mein Gesicht schön, rein, weißer als Schnee, sauberer als Wasser sein.".

Wiederholen Sie die Wörter sieben Mal und waschen Sie dann Ihr Gesicht mit bezaubertem Wasser. Ein so starkes Ritual für Akne wird am Morgen nach dem Aufwachen durchgeführt. Wiederholen Sie das Ritual für die nächsten zwei Tage jeden Morgen.

Es gibt auch eine andere Version des Rituals mit Wasser. Sammeln Sie während des abnehmenden Mondes Wasser und stellen Sie einen Behälter damit auf die Fensterbank, damit das Mondlicht direkt darauf fällt. Stellen Sie sich neben das Fenster und schauen Sie auf den Mond. Sagen Sie den folgenden Text:

„Ich schaue auf den klaren Mond und bewundere seine Schönheit. Sie ist rein in ihrem Licht und Gesicht. Und ich möchte das gleiche saubere Gesicht für mich, lass mein Gesicht so sauber sein. Lass die Schönheit und Reinheit des Mondes durch das Wasser auf mich übertragen werden. Ich werde etwas Wasser trinken, mein Körper und meine Seele werden sauber. Ich werde mich nicht länger für mein Aussehen schämen, ich werde mich nur bewundern und mich selbst loben. Möge ich für immer so schön sein, meine Schönheit und Reinheit scheinen wie der Mond ".

Nachdem Sie die Verschwörung gelesen haben, müssen Sie auf jeden Fall das bezauberte Wasser in einem Zug trinken. Trinken Sie danach sieben Tage nach dem Ritual Weihwasser auf nüchternen Magen, um Akne sicher loszuwerden. Gleichzeitig muss man unbedingt sagen: „Weihwasser, mein Helfer. Reines Wasser, Schönheit und Reinheit im Körper ".

Schachtelhalm-Ritual


Schachtelhalm kann bei Hautproblemen helfen

Mit Hilfe magischer Rituale können Sie Ihre Haut reinigen. Wenn Sie Handlungen ausführen, müssen Sie an ihre Macht glauben. Dieser Ritus beinhaltet die Verwendung von Schachtelhalm. Dies ist eine Heilpflanze, die Ihnen helfen kann, das Problem loszuwerden..

Wenn Sie eine große Anzahl von Mitessern oder Pickeln an Ihrem Körper haben, können Sie versuchen, sie mit einem einfachen magischen Ritual loszuwerden. Sammeln Sie Wasser im Bad und geben Sie den zuvor gedämpften Schachtelhalm in das Wasser (für ein Wasserbad etwa einen Liter starken Schachtelhalmaufguss). Lesen Sie vor dem Baden das Gebet Vater unser und überqueren Sie das Wasser.

Tauchen Sie ein ins Wasser und sagen Sie:

„Ich werde ein reinigendes, heilendes Bad nehmen. Ja, mit ihrer Hilfe werde ich meinen Körper von bösen Geistern und Ansteckung befreien. Mögen Gesundheit und Schönheit mich überall hin begleiten ".

Baderitual


Das Baderitual kann alle sieben Jahre durchgeführt werden.

Sie können Verschwörungen für Menschen durchführen, die an einer großen Anzahl von Defekten auf der Hautoberfläche im Bad leiden. Ein Besuch im Badehaus ist sehr lohnend. Das Baderitual ist sehr kraftvoll und kann alle sieben Jahre durchgeführt werden. Sie können einen neuen Besen für die Sauna kaufen. Sie müssen solche Aktionen während des abnehmenden Mondes ausführen. Nehmen Sie ein gutes Dampfbad, wischen Sie sich mit einem Nachthemd oder Pyjama ab und sagen Sie:

„Ich fahre raus, fahre raus und verbrenne alle meine Unreinheiten auf meinem Körper und meiner Haut. Lass das Licht und die Flamme aufflammen, verschlinge alles, was ich nicht mag. Mögen meine Worte stark sein, die Kräfte der Natur, sie von Schmutz reinigen, möge der böse Blick niemals an meiner Schönheit festhalten ".

Auf Eiszapfen


Das Eiszapfenritual findet am späten Abend statt

Es ist notwendig, eine Akne-Verschwörung mit Hilfe von Eiszapfen im Winter zu verwenden, wenn es möglich ist, sieben kleine Eisstücke zu bekommen und sie ins Haus zu bringen. Wählen Sie einen späten Abend für die magische Zeremonie. Nachdem Sie die Eiszapfen nach Hause gebracht haben, stellen Sie sie vor sich und sagen Sie:

„Heilige, ich appelliere an Sie, ich bitte um Hilfe und Unterstützung, um meine Probleme loszuwerden. Helfen Sie, meine Krankheit zu beseitigen. Befreien Sie sich von Mitessern, Mitessern und Pickeln. Wie das reine Wasser vom Himmel des Herrn auf die Erde herabsteigt, wie es im Winter in durchsichtiges Eis stoppt, so lassen die Pickel mich verlassen, sich in etwas Unbekanntes verwandeln, aber nie wieder zu mir zurückkehren. Ich werde die magischen Wörter auf einem Stahlschloss sperren. Ich werde den Schlüssel unter dem geschätzten Stein verstecken. Niemand wird ihn finden. Lass es so sein".

Die Wirksamkeit der Verschwörung ist großartig, so dass sie nur einmal ausgesprochen wird und nicht wiederholt werden muss. Schmelzen Sie dann das Eis und verwenden Sie es in den nächsten Tagen zum morgendlichen Waschen. Wenn Sie fest an die Kraft eines solchen magischen Effekts glauben, wird der Effekt schnell eintreten. Nach einem Monat kann der Vorgang wiederholt werden.

Zeichen

Um zu wissen, wie man Komplexe über das Aussehen loswird, müssen Sie die Symptome dieser Krankheit verstehen. Die folgenden Funktionen sind am bekanntesten:

  • Reizbarkeit ohne Grund;
  • Angst vor neuen Bekanntschaften;
  • eine Manifestation erhöhter Aufmerksamkeit für die eigene Persönlichkeit, die um sie herum normalerweise kondolieren oder wütend werden;
  • Arroganz, die vor Klatsch und Spott schützt;
  • große Aufmerksamkeit für teure Dinge;
  • Alkoholsucht, bei der Sie sich normal fühlen;
  • die Notwendigkeit, dass Bekannte und Freunde immer Komplimente machen;
  • Selbsterniedrigung oder Demütigung anderer Personen;
  • Übertragung der Verantwortung für sich selbst auf einen anderen.