loader

Haupt

Behandlung

Wie man Gruben im Gesicht loswird: einfache Rezepte

Ein Gesicht mit Akne-Gruben ist kein sehr angenehmer Anblick. Vielleicht fallen sie nicht immer anderen auf, aber sie bereiten ihrem Besitzer oft viel Unbehagen. Es ist möglich, dieses Problem zu beseitigen, aber die Methoden hängen vom Grad seiner Komplexität ab..

23. Dezember 2016

Was verursacht Gruben im Gesicht?

Eine Unebenheit der Haut entsteht durch unsachgemäße Pflege bei entzündlichen Manifestationen. Die Hauptquelle für Gruben ist Akne..

Akne hinterlässt nicht immer solche Folgen - bei richtiger Behandlung und unabhängiger Freisetzung von Akne wird die Haut ohne Folgen wiederhergestellt. Unebenheiten treten auf, wenn:

  • Ausdrücken von Akne, die zu Gewebeverletzungen führt;
  • Furunkulose;
  • Infektionsprozess;
  • schlechte Hauthygiene bei Hautausschlag.

Wenn Sie eine dünne äußere Schicht der Epidermis im Gesicht haben, besteht die Gefahr, dass Sie Gruben bekommen, selbst wenn Sie alle Behandlungsregeln einhalten. In diesem Fall müssen Sie sofort Verfahren durchführen, um diesen Fehler zu beheben..

Wie man entkernte Gesichter loswird?

Wenn sie vor kurzem erschienen sind, können Sie versuchen, die Tuberositas mit Hausmitteln loszuwerden..

Hierzu werden folgende Mittel eingesetzt:

  • Kakaobutter: Das Produkt wird auf die Gruben aufgetragen und einige Minuten lang mit Massagebewegungen eingerieben. Infolge der Verfahren nimmt die Elastizität der Haut zu, was zu ihrer Glättung beiträgt;
  • Kaffee: aus Kaffeesatz (ca. 1 TL Kaffee pro Tasse) und 1 EL. l. Pflanzenöl-Peeling wird vorbereitet. Es wird gleichmäßig über das Gesicht verteilt und 5 Minuten stehen gelassen, danach wird es abgewaschen. Die Regelmäßigkeit des Verfahrens ist einmal pro Woche. Kaffee beschleunigt die Geweberegeneration und die darin enthaltenen Stoffwechselprozesse und entfernt verhärtete Zellen der oberen Hautschicht.
  • Tomaten: Eine große Tomate in einem Mixer hacken und das Fruchtfleisch über das Gesicht verteilen. 20 Minuten einweichen, abspülen. Dieses Mittel strafft die Haut;
  • Haferflocken: Für ein Peeling benötigen Sie 5 EL. l. Mehl oder Flocken in einem Mixer zerkleinert. Dies wird in ein halbes Glas Kefir gegossen, gemischt und auf das Gesicht aufgetragen. Es wird nach 15 Minuten abgewaschen. Der Eingriff wird 2 mal pro Woche durchgeführt.

Danach ist es ratsam, die Haut mit speziellen Cremes gut zu befeuchten..

Wenn diese Mittel jedoch nicht helfen oder die Situation stark vernachlässigt wird, müssen Sie sich an einen Dermatologen und Kosmetiker wenden. Der Arzt wird Sie über Medikamente beraten, die eine stärkere Wirkung haben, und im Schönheitssalon finden Sie das optimalste kosmetische Verfahren, mit dem auch sehr tiefe und alte Gruben ausgeglichen werden können.

Wenn Sie Ihr Gesicht nicht ruinieren möchten, zerdrücken Sie Akne nicht und befolgen Sie alle vorgeschriebenen Verfahren zur Behandlung von Akne. Natürlich können auch sehr schwierige Probleme behoben werden, aber es lohnt sich sowohl in Bezug auf Geld als auch auf Zeit. Sie können eine solche Prozedur im Video sehen:

Akne-Gruben: wie man den Defekt loswird

Kaum von Akne befreit, aber an seiner Stelle tauchten schreckliche Gruben auf, die Ihr Gesicht in eine Art Maske verwandelten? Sie wissen nicht, warum ein solcher Defekt entsteht, wie Sie mit Hilfe moderner Medikamente und kosmetischer Verfahren effektiv damit umgehen können, was zu berücksichtigen ist und andere wichtige Informationen, die Sie aus diesem Artikel lernen werden.

Akne-Gruben treten als Folge einer unsachgemäßen Behandlung oder eines Mangels daran auf

Welche Informationen werden Sie lernen:

Was ist der Defekt

Anhaltende Veränderungen in der Epidermis, die nach längerer Akne infolge ihrer Extrusion, nicht professionellen Behandlung oder ihrer vollständigen Abwesenheit auftreten, werden als Post-Akne-Syndrom bezeichnet..

Ein solches Problem tritt nach einem längeren Entzündungsprozess mit eitrigem Inhalt und der anschließenden Anlagerung von Mikroben und Bakterien auf. Infolgedessen schaltet die Haut den Mechanismus der Selbstwiederherstellung ein, wenn das Bindegewebe zu wachsen beginnt und somit versucht, die gebildeten Vertiefungen in der Epidermis zu schließen. Meistens werden die Ränder solcher Vertiefungen festgezogen, und die Vertiefungen bleiben erhalten und bilden eine Art Vertiefungen auf der Haut.

Die Hauptgründe für ihr Auftreten

In 50% der Fälle bilden sich durch unpassendes Zusammendrücken von Akne Gruben im Gesicht. Sie sollten dies daher nicht tun!

Die verbleibende Hälfte der Fälle nach Akne wird durch folgende Faktoren hervorgerufen:

  • langwieriger Akneprozess, der länger als sechs Monate dauert;
  • tiefe Entzündung in den Geweben, die sich in den unteren Ebenen der Hautschicht befinden;
  • verzögerte oder minderwertige Behandlung des Defekts;
  • Mangel an professioneller Hilfe durch einen Dermatologen;
  • unsachgemäße Hautpflegetechnik während der Krankheit;
  • erfolgloses Salon-Gesichtsreinigungsverfahren mit Beschädigung der Oberflächenschicht der Haut.

Bei starken Hautveränderungen durch Akne müssen Sie sich an Spezialisten wenden

Techniken zur Beseitigung von Akne

Sie sollten diesen Defekt nicht selbst behandeln, da Sie wertvolle Zeit verschwenden und das Problem verschlimmern, das in Zukunft nur sehr schwer zu beheben sein wird. Besuchen Sie unbedingt einen Dermatologen, um Art und Tiefe der Schädigung der Hautstruktur zu bestimmen und eine angemessene therapeutische Behandlung unter Verwendung externer Wirkstoffe und oraler Verabreichung von Medikamenten zu verschreiben.

In der Regel wird für die äußere Behandlung von flachen, neu gebildeten Gruben aus Akne Folgendes verschrieben:

  • Heparinsalbe, die die Durchblutung im betroffenen Hautbereich wirksam wiederherstellt. Seine Wirkung besteht in der Resorption von Stagnation und der schnellen Wiederherstellung der Hautschicht. Es wird eine Woche lang zweimal täglich in einer dünnen Schicht auf die Problembereiche der gründlich gereinigten Epidermis aufgetragen. Reiben Sie es nicht in Ihre Haut! Denken Sie daran, dass dieses Mittel sehr oft allergische Reaktionen hervorruft.
  • Ichthyol-Salbe, die einen unangenehmen Geruch hat, aber im Kampf gegen Akne sehr wirksam ist, da sie starke wundheilende und regenerierende Eigenschaften hat. Tragen Sie es einmal täglich (vorzugsweise nachts) auf, tragen Sie eine kleine Menge der Zusammensetzung auf die betroffene Haut auf und halten Sie sie mindestens 2 Stunden lang. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Tage;
  • Contractubex-Gel mit Allantoin, Heparin, Zwiebelextrakt in der Zusammensetzung, die eine entzündungshemmende Wirkung haben, den pathologischen Prozess stoppen und die Synthese von Kollagenfasern fördern, wodurch das Relief der Hautoberfläche ausgeglichen wird;
  • Azelainsäure enthaltendes Skinorengel, das die Zellatmung verbessert und die Gewebereparatur beschleunigt. Es erfordert eine langfristige Anwendung für 3 aufeinanderfolgende Wochen.

In Fällen mit chronischer Stauung und langgestreckten Gruben auf der Haut sind alle aufgeführten Fonds unwirksam.

Um sie zu beseitigen, müssen Sie eines der folgenden kosmetischen Verfahren durchführen.

  1. Die Laserkorrektur ist die effektivste Technik, die darin besteht, den geschädigten Hautbereich zusammen mit der Fossa auszubrennen, wenn infolge der Regeneration an dieser Stelle ein neues, glattes Hautgewebe erscheint. Es ist sehr wichtig, einen erfahrenen und professionellen Spezialisten zu finden, der mit einem solchen Laser arbeiten kann. Wenn das Verfahren falsch durchgeführt wird, können Narben und Pigmentierung sowie Komplikationen in Form von Erythem, Entzündung und Infektion der behandelten Haut auftreten.
  2. Lipofilling, basierend auf der Einführung von Fett aus dem eigenen Gewebe des Patienten unter die entkernte Haut. Durch den Eingriff werden die Rillen gefüllt und die Hautstruktur schnell eingeebnet. Die Wirksamkeit einer solchen Manipulation dauert ungefähr anderthalb Jahre;
  3. Kollageninjektionen in die Fossa-Stellen wirken sich in ähnlicher Weise auf die Haut aus, füllen die vorhandenen Hohlräume von innen und stärken, erhöhen und erhöhen aktiv die Elastizität und Elastizität der Epidermis. Die Dauer der in diesem Fall erzielten Ergebnisse beträgt sechs Monate. Danach muss das Verfahren wiederholt werden.
  4. Mesotherapie, bei der spezielle therapeutische Cocktails mit Vitaminen, Mineralien und anderen Bestandteilen, die eine ausgeprägte regenerative, restaurative und heilende Wirkung haben, tief in die Epidermis eingeführt werden. Darüber hinaus erhöhen sie die Produktion von Kollagen durch Hautzellen, was aktiv zur Glättung des Hautreliefs beiträgt.
  5. saure Arten von Peelings, die das Stratum Corneum zusammen mit den betroffenen Geweben entfernen, um sie zu regenerieren und die Hautstruktur vollständig zu erneuern, wobei die Gleichmäßigkeit und Glätte der Epidermis wiederhergestellt wird;
  6. ein Dermabrasionsverfahren, bei dem die betroffenen Hautpartien durch die Verwendung verschiedener Hardware-Aufsätze tief abgezogen werden;
  7. Darsonvalisierung mit einem speziellen Gerät, das auf Hautpartien mit Gruben mit einem elektrischen Strom geringer Stärke und erhöhter Frequenz einwirkt, die die Blutversorgung des Gewebes beschleunigt, alle Stoffwechselprozesse verbessert, die Lymphdrainage aktiviert und die Zellen mit Sauerstoff sättigt. Solch ein komplexer, kraftvoller Effekt ermöglicht es Ihnen, das Phänomen nach Akne effektiv zu beseitigen, erfordert jedoch eine große Anzahl von Sitzungen.

Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen hilft, die richtige und sichere Wahl zu treffen.!

Wie man ein narbiges Gesicht heilt. Warum erscheinen Gruben im Gesicht?

Lesen Sie auch

Während der Zeit der aktiven Akne in Ihrem Gesicht haben Sie sich wahrscheinlich, wie die meisten jungen Menschen, Sorgen um ihr Aussehen und darüber gemacht, wie sie die Attraktivität des Gesichts beeinträchtigen. Aber in der Praxis ist alles anders, es war notwendig, sich über die Folgen eines solchen Ausschlags Gedanken zu machen, denn nachdem in 9 von 10 Fällen Narben nach Akne zurückbleiben, wird die Kosmetikerin genau sagen, was mit ihnen zu tun ist.

Wenn ein Pickel reift und platzt und seinen Inhalt freigibt, heilt er und zieht sich zusammen. Abhängig von seiner früheren Größe und der Art und Weise, wie er reift, bleibt so etwas wie eine Grube an seinem Platz. Meist sind dies unterschiedlich große Gruben und Vertiefungen auf der Gesichtshaut, purpurrote, rosafarbene oder leuchtend rote Narben und zyanotisch geschwollene Flecken.

Wenn Sie solche Konsequenzen auf Ihrem Gesicht sehen, entsteht natürlich der Gedanke: "Wie werden Aknenarben beseitigt und welche Methode ist die effektivste?" Wir werden darüber weiter lernen.

Die Hauptursachen für Aknenarben

Wie erwartet kann jede Konsequenz im Voraus verhindert werden, dies gilt auch für die oben genannten Konsequenzen nach Akne. Um sich zu wundern und nicht darüber nachzudenken, wie man Narben nach Akne loswird, reagieren Sie scharf und angemessen auf das Auftreten eines Ausschlags.

Wenn der Pickel von selbst ohne Beschädigung gereift ist und sich auf die gleiche Weise gelöst hat, sollte es keine Narbe geben. Wenn Sie jedoch in dieses Verfahren eingegriffen haben, ist das Auftreten von Aknenarben unvermeidlich, insbesondere wenn:

  • Wenn Akne überwuchert und in Furunkulose gegossen wird und eine Läsionsskala von mehr als 23 der gesamten Gesichtsbedeckung aufweist, bleiben normalerweise Aknenarben zurück, insbesondere an Stellen mit eitrigen Ansammlungen eines Furunkels.
  • Bei einer infektiösen entzündlichen Läsion der Haut bleiben auch Aknenarben zurück, insbesondere wenn sie während der Reifung der Akne mit einer Infektion infiziert wurden.
  • Meistens ist der Grund für das Auftreten von Narben nach Akne das Zusammendrücken, wenn eine Person den Reifungs- und Heilungsprozess mit ihren eigenen Händen stört, wodurch die Haut verletzt wird und Schäden zurückbleiben, die nicht spurlos heilen können.
  • Dieses Phänomen ist auch typisch für dünne Gesichtshaut und sehr empfindlich. Es prädisponiert aufgrund seiner Eigenschaften, Spuren von Akne auf sich selbst zu hinterlassen, unabhängig davon, ob Sie sie gedrückt haben oder nicht.
  • Verstöße gegen die einfachsten Regeln zur Einhaltung der Gesichtshygiene, zur vorzeitigen und seltenen Reinigung der Haut von Akneprodukten führen zu Infektionen und zum Auftreten von Furunkulose.

Wenn Sie also nicht in der Lage waren, die Ursachen ihres Auftretens rechtzeitig zu verfolgen und zu beseitigen, müssen Sie jetzt darüber nachdenken, wie Sie Aknenarben von Ihrem Gesicht entfernen können. Denken Sie für die Zukunft an einfache Wahrheiten von Hautausschlägen: Drücken Sie keine Akne auf Ihr Gesicht und üben Sie regelmäßige Gesichtshygiene. Wenn das Ergebnis, wie sie sagen, bereits "im Gesicht" ist, müssen Sie auf kosmetische Salonverfahren zurückgreifen oder Volksheilmittel gegen Narben im Gesicht verwenden.

Aknenarben im Gesicht: wie man sie loswird

Wenn Sie Aknenarben auf Ihrem Gesicht einfach und schnell entfernen möchten, müssen Sie die kosmetischen Dienste eines spezialisierten Schönheitssalons oder einer Kosmetikerin in Anspruch nehmen, allerdings nicht ohne die Nachteile solcher Verfahren.

Erstens müssen Sie viel Geld haben, da solche Verfahren nicht billig sind, obwohl sie dabei die Haut des Gesichts sehr gnadenlos tätscheln. Aber am Ende der vorbeugenden Erholungsphase werden Sie mit dem Ergebnis auf Ihrem Gesicht sehr zufrieden sein. Schönheitssalons können mit den folgenden Methoden Narben vom Gesicht entfernen:

  • gib dir Kryomassage;
  • oder qualifizierte Mikrodermabrasion durchführen;
  • Gesichtspeelings machen (Laser, Glykol, Chemikalie oder Obst);
  • Phototherapie der Haut durchführen;
  • Verwenden Sie Hyaluronsäuremasken.
  • Laserbehandlung von Gruben und Narben im Gesicht.

Diese Methoden sind alle sehr effektiv, obwohl sie in den meisten Fällen schmerzhaft und unangenehm sind. Aber was kann nicht um der Schönheit willen getan werden, was kann nicht toleriert werden. Wenn Sie kein Geld für solche Verfahren bereitgestellt haben und sich für die traditionelle Medizin entschieden haben, kann das unten vorgeschlagene Hausmittel gegen Aknenarben auch helfen und die Wirkung und Art der Narben glätten.

Aknenarbenmittel, Rezepte und Masken

Die Situation kann verstanden und verstanden werden, weil solche Gruben und Flecken im Gesicht, die nach Akne zurückbleiben, nicht nur eine Person malen, sondern das Gesicht bis zu einem gewissen Grad unsympathisch machen, und dies kann nur beunruhigend sein. Wenn es nach Akne Narben gibt, zeigen Ihnen nur Rezepte für Masken, die Sie selbst aus Produkten zu Hause herstellen können, wie Sie sie zu Hause loswerden können. Bevor Sie in den Salon gehen, um eine Kosmetikerin aufzusuchen, probieren Sie diese Methoden aus. Sie helfen auch dabei, Gruben von Akne zu entfernen.

Gurkenmaske für Narben:

  • Reiben Sie eine frische Gurke auf einer Reibe und tragen Sie den entstandenen Brei täglich 15 bis 20 Minuten lang auf die Problemzonen der Gesichtshaut auf.

Tomatengrubenmaske:

  • gewöhnliches geriebenes Tomatenpüree aus frischen Früchten auf das Gesicht auftragen und in kreisenden Bewegungen leicht einreiben.

Wirksame Lavendellotionen gegen Narben:

  • Befeuchten Sie einen Wattebausch oder Tampon mit Lavendelöl und tragen Sie ihn 15 Minuten lang auf den Ausschlag auf.

Aloe gegen Aknenarben:

  • Nehmen Sie die niedrigsten großen Zweige der Aloe-Pflanze und hacken Sie sie fein, damit der Saft hervorsticht. Tragen Sie diesen Brei dann eine halbe Stunde am Tag auf die beschädigten Stellen im Gesicht auf.

Gewöhnliches Vitamin E:

  • In der Apotheke frei verkauft, brauchen wir es in Form von Öl, nicht in Form von Kapseln. Obwohl es nicht schadet, einen Kurs aus Kapseln zu trinken, werden auf dem Weg Lotionen von Vitamin E auf der Haut hergestellt. Es hilft dabei, Pickel im Gesicht von Pickeln zu glätten und auszugleichen.

Aknenarbenmaske mit Zitrone:

  • Mit einem Mixer in der gleichen Menge Zitronenpulpe mit fetter Sauerrahm schlagen und täglich 15 Minuten auf das Gesicht auftragen.

Ananasmaske für Narben auf der Haut:

  • Das Fruchtfleisch der frischen Ananas (nicht in Dosen) mit einem Mixer hacken und täglich 8-10 Minuten auf die Narbe auftragen.

Sandelholz- und Rosenwassercreme:

  • es wird in indischen Läden oder vielmehr in seinen Komponenten verkauft. Dort kann man Rosenwasser und Sandelholzpulver kaufen, diese müssen cremig geknetet und über Nacht gleichmäßig auf das Gesicht aufgetragen werden. Eine solche Creme gegen Aknenarben ist sehr effektiv, wie die Bewertungen zeigen..

Hausgemachte Kamelienlotionen:

  • Nehmen Sie Baumwollbecher, legen Sie sie in Kamelienöl und tragen Sie sie sofort auf die Narbe auf.

Dies sind die wichtigsten und wirksamsten Mittel gegen Narben und Narben im Gesicht nach Akne. Natürlich wird ein Besuch im Salon viel effektiver und schneller, aber hausgemachte natürliche Masken helfen auch dabei, das Erscheinungsbild von Narben zu glätten. Wie Sie die Hautglätte wiederherstellen und Hohlräume, Hautunreinheiten und Narben entfernen können, haben Sie die Wahl, es ist Zeit zum Handeln!

Besitzer von Problemhaut haben alle möglichen Schwierigkeiten: Akne, subkutane Entzündung, vergrößerte Poren, öliger Glanz. Das vielleicht schlimmste von allen sind die Rillennarben. Es ist ziemlich schwierig, mit ihnen umzugehen, und dieser Prozess erfordert einen integrierten Ansatz. Wir helfen Ihnen dabei, herauszufinden, wie Sie Akne-Gruben auf Ihrem Gesicht entfernen können, damit Sie noch heute zur Sache kommen können..

Ursachen von Narben

Jeder hatte mindestens einmal in seinem Leben Aale. Aber warum verschwinden sie in einigen Fällen spurlos, während in anderen tiefe Narben zurückbleiben? Pickel im Gesicht nach Akne bilden sich hauptsächlich nach groben Eingriffen in den Reifungsprozess und die Heilung von Entzündungen. Wie oft haben alle gehört, dass Akne nicht unterdrückt werden kann, aber viele tun dies immer noch. Solche Manipulationen sind ein direkter Weg zu Narben..

Ein Pickel an sich verursacht keine Narben. Eine Fossa entsteht, wenn im Stadium der Wundheilung etwas schief gelaufen ist. Es kann mehrere Gründe geben:

  • die Wirkung der Infektion;
  • Nichteinhaltung der Hygienevorschriften;
  • Überwachsen von Akne in Furunkel;
  • Schädigung großer Hautflächen;
  • dünne und empfindliche Haut.

Die Ursachen der Aknebildung. Ernährung

Kosmetologische Verfahren

Natürlich sollte Ihr allererster Schritt, wenn Sie Löcher in Ihrem Gesicht von Akne entfernen möchten, ein Ausflug in den Salon zu einer guten Kosmetikerin sein. Heute gibt es eine Vielzahl spezieller Verfahren, die die natürliche Linderung der Haut wiederherstellen. Sie kosten viel Geld, aber wenn die Läsionen in Ihrem Gesicht groß sind, haben Sie einfach keine andere Wahl..

So entfernen Sie mit einem Spezialisten Grübchen unterschiedlicher Tiefe von Akne im Gesicht:

  • Laserbehandlung. Wenn die Narben flach sind, hilft ein Verfahren. Nach der Sitzung wird die Haut für etwa zwei Wochen wiederhergestellt.
  • Chemisches Peeling. Diese Methode ist auch gut für diejenigen, die weniger schwere Gesichtsläsionen haben. Eine Kosmetikerin verwendet spezielle Produkte auf Säurebasis, um Ihre Haut zu schälen.
  • Dermabrasion hilft bei bereits schwierigen Narben. Es wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, da der Eingriff sehr schmerzhaft ist. Mit Hilfe spezieller Bürsten und Aufsätze schleift der Spezialist den geheilten Stoff ab.
  • Kollageninjektionen entfernen sehr tiefe Gruben.
  • Chirurgische Eingriffe werden in besonders fortgeschrittenen Fällen durchgeführt, wenn nichts anderes helfen kann.

Meine eigene Kosmetikerin

Wenn die Gruben nach Akne im Gesicht nicht zu tief und zahlreich sind, können Sie versuchen, sie zu Hause zu entfernen. Wir werden jetzt herausfinden, wie das geht. Stellen Sie zunächst sicher, dass sich keine neuen Entzündungen auf der Haut befinden. In diesem Fall muss die Narbenbehandlung verschoben werden. Als nächstes müssen Sie regelmäßig Masken und Gesichtspeelings durchführen. Hier sind einige hilfreiche Rezepte:

  • Mischen Sie Vishnevskys Salbe zu gleichen Teilen mit Honig und Alkohol. Die Mischung sollte täglich 40 Minuten lang direkt auf die Narben aufgetragen werden. Sie benötigen mindestens 20 Verfahren, damit das Ergebnis sichtbar wird.
  • Bodyagi Maske ist ein sehr beliebtes Mittel. Kombinieren Sie Bodyagi-Pulver, Zitronensaft und Teebaumöl zu einem dicken Brei. Die Maske wird 10-15 Minuten lang angewendet.
  • Eine wirksame Creme wird durch Mischen von Sandelholzpulver mit Rosenwasser erhalten. Es wird auf das ganze Gesicht aufgetragen und über Nacht stehen gelassen..
  • Tonmasken eignen sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Akne. Nehmen Sie 2-3 TL. grüner Ton, ein paar Tropfen Rosmarinöl und etwas Wasser hinzufügen. Die Mischung sollte leicht aufzutragen sein. Es dauert 15 bis 20 Minuten, um eine solche Maske auf Problembereichen aufzubewahren.

Zimt-Honig-Maske gegen Akne. Unser Video

Das Gesicht ist die Visitenkarte einer Person, und wenn es Pickellöcher hat, ist es nur natürlich, dass Sie sie so schnell wie möglich entfernen möchten. Aber Sie müssen geduldig sein und nicht in kurzer Zeit auf ein beeindruckendes Ergebnis warten. In schweren Fällen dauert es mehrere Monate, bis das schöne Erscheinungsbild der Haut wiederhergestellt ist..

Narben und Gruben im Gesicht bilden sich nach schweren Formen von Akne. Manchmal bilden sich anstelle kleiner Pusteln und Papeln Gruben. Die Fossa tritt auf, wenn an der Stelle der durch Entzündung zerstörten Hautpartien keine Proliferation des Bindegewebes aufgetreten ist. Wenn das Bindegewebe wächst, bildet sich eine Narbe. Die Fossa ist eine atrophische Narbe. Die Gruben gehen nicht von alleine vorbei. Sie müssen lange behandelt werden.

Arten von atrophischen Narben (Gruben)

  • abgebrochen. Meist handelt es sich um flache, seltener tiefe Gruben mit konvergierenden Wänden. Unbehandelt können diese Narben größer werden und sich zu fibrotischen Narben mit nicht konvergierenden Wänden entwickeln. Diese Phase der Narbenbildung wird praktisch nicht behandelt;
  • rechteckige Narben, die meistens an der Stelle eines erfolglos gequetschten Pickels auftreten;

Abhängig von der Art der Narben,.

Pickel im Gesicht nach Akne: Was tun und wie loswerden

Abgerundete tiefe Narben werden mit Einschnitten behandelt. Nach der Inzision werden erkrankte Gewebe durch neue ersetzt. Im Salon können Sie die Wunde mit Hyaluronsäure füllen.

Abgerundete mittlere Narben werden chirurgisch oder mit einem Laser behandelt.

Rechteckige Gruben werden mit Tressigsäure chemisch rekonstruiert.

Abgebrochene tiefe Gruben werden entsprechend ihrer Breite und Tiefe behandelt. Tragen Sie Tressigsäure, Kollageninjektionen und Fett aus den Körperteilen des Patienten auf.

Breite Poren werden oft mit Akne-Gruben verwechselt. In diesem Fall ist ein Peeling- oder Dermabrasionsverfahren ausreichend. In schweren Fällen kann ein Dermatologe eine Laserbehandlung verschreiben.

Wenn eine Person an Akne leidet, bilden sich verschiedene Arten von Gruben auf ihrem Gesicht. Daher kann nur ein Spezialist eine Behandlung verschreiben, keine Unabhängigkeit! Lernen Sie die Erfahrung des Praktizierenden mit der Verwendung eines neuen.

Wie man Pickel nach Akne verhindert

Sie müssen eine Menge Lebensmittel essen, die enthalten. Vitamine sind in Hülsenfrüchten, Getreide, Karotten, Soja enthalten.

Zu Akne neigende Haut sollte geschützt werden. Es ist notwendig, Schäden und Entzündungen der Haut zu verhindern., reinigende Toner, sanfte Wattebäusche zum Reiben und Salicylsäurelotionen halten die Haut in einwandfreiem Zustand.

Wenn - müssen sie sofort behandelt werden. Dann erscheinen die Gruben im Gesicht nach Akne nicht..

Wie man Pickel im Gesicht nach Akne entfernt und wie man schnell die Wirkung erzielt

Laserbehandlung. Es wird derzeit als die beste Methode zur Entfernung von Pickeln nach Akne angesehen. Der Laser wirkt nur auf erkrankte Hautpartien. Wenn die Fossa klein ist, hilft auch nur ein einziges Verfahren. Die Laserbehandlung dauert nicht länger als anderthalb Stunden und ist absolut schmerzfrei. Bei guter Immunität des Patienten dauert der Heilungsprozess der Fossa nicht länger als 2 Wochen.

Kollageninjektionen. Kollagen füllt die Fossa und wird unsichtbar. Nach sechs Monaten muss der Vorgang wiederholt werden.

Die Einführung seines eigenen Fettgewebes in die Fossa. Die Wirkung des Verfahrens dauert 18 Monate.

"Quotlan" bei regelmäßiger Anwendung trägt dazu bei, dass Gruben weniger auffallen.

"Kontraktubeks", "Mederma" reduzieren die Tiefe der Fossa in sechs Monaten.

Traditionelle Methoden zum Umgang mit Gruben im Gesicht

Kompressen, Honig und Alkohol. Die Zutaten werden in gleichen Mengen eingenommen. Die Kompresse wird 20 Tage lang 40 Minuten lang auf Problembereiche aufgetragen.

Konstante verbessert nicht nur den Gesamtzustand der Haut, sondern trägt auch dazu bei, die Gruben weniger tief zu machen. Die Mineralzusammensetzung des Tons stimuliert die Produktion seines eigenen Kollagens.

Hagebuttenöl gemischt mit Mandelöl, Teebaumöl und Orangenöl wird punktiert auf jedes Loch aufgetragen. Kurs mindestens drei Monate.

Hypericum Tinktur. Wenn Sie Ihr Gesicht zweimal täglich reinigen, können Sie entzündete Haut wiederherstellen.

Komprimiert mit Ozokerit oder Paraffin. Das Wachs schmelzen, auf eine angenehme Temperatur abkühlen lassen und auf das Gesicht auftragen. Die Anwendung erfolgt zweimal täglich für mindestens drei Wochen. Die thermische Wirkung normalisiert die Mikrozirkulation im Blut und stimuliert die Heilungsprozesse.

Muskatnuss zu gleichen Teilen mit Milch und Honig mischen. Reiben Sie die Mischung in das Loch. Nach 30 Minuten abwaschen. Honig stimuliert die Heilung, Muskatnuss verbessert die Durchblutung.

Alles muss vor Gebrauch auf Allergenität überprüft werden. Bei Beschwerden (Brennen, Juckreiz, Rötung) können sie nicht verwendet werden.

Es ist schwierig, Gruben im Gesicht nach Akne zu heilen. Daher ist es einfacher, ihr Auftreten zu verhindern. Tägliche Hautpflege, richtige Aknebehandlung - verhindert das Auftreten von Gruben und Narben.

Guten Tag! Ich heiße Ludmila. Ich bin 28 Jahre alt, die Haut ist nicht problematisch, anfällig für Trockenheit. Aber seit ungefähr fünf Jahren gibt es ein Grübchen (Loch) auf der rechten Wange, und jetzt bemerkte sie, dass sich mehrere weitere gebildet haben - bisher klein. Was ist das und wie kann man es loswerden??

Das von Ihnen beschriebene Problem ist den Folgen der Entfernung von Pickeln oder übertragenen Windpocken sehr ähnlich. Glücklicherweise können alle Löcher aus dem Gesicht "gelöscht" werden. Zuerst sollten Sie versuchen, Grübchen zu Hause loszuwerden, und erst dann die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch nehmen.

  • Tägliche Reinigung.

Waschen Sie Ihre Haut vor und nach dem Schlafen mit einem Porenstraffungsmittel. Normalerweise sind dies Gele zum Waschen. Für Liebhaber wasserfreier Hautreinigung sind Mizellenlösung, hydrophiles Öl und Milch oder Lotion geeignet. Um Reinigungsmittelreste von Ihrem Gesicht zu entfernen, müssen Sie Ihr Gesicht mit einer Tonic- oder Salicylsäurelotion abwischen.

  • Gesichtsmasken.

Eine blaue, rosa oder weiße Tonmaske mit ein paar Tropfen Teebaumöl glättet Ihre Haut. Eine Honig-Zimt-Maske hilft auch dabei, unebene Haut loszuwerden. Sie müssen nur Honig und Zimt mischen und die Mischung 10-15 Minuten lang auf Ihr Gesicht auftragen. Die gebräuchlichste Gurkenmaske eignet sich auch zur Beseitigung von Unvollkommenheiten und erfrischt den Teint perfekt..

Wenn das Loch im Gesicht schon lange aufgetreten ist, holen Sie sich in der Apotheke eine Creme gegen kolloidale Narben. Wenn Sie die Creme jeden Abend nach der Reinigung der Haut auftragen, werden Sie bald feststellen, dass die Haut im Gesicht eben ist und der Turgor zunimmt..

  • Bodyagi Pulver.

Bodyaga ist ein ausgezeichneter Hautverjünger. Sie müssen Bodyagi-Pulver mit drei Prozent Wasserstoffperoxid mischen. Tragen Sie die resultierende Mischung auf einen Hautbereich mit Unvollkommenheiten auf und spülen Sie sie nach 10 Minuten mit warmem Wasser ab. Haben Sie keine Angst, dass das Gesicht nach dem Auftragen des Körperpeelings rot wird und sich ablöst. Dies ist ein normaler Vorgang. Aber nach einer Reihe von Kompressen mit Bodyagi können Sie ein fast erneuertes Gesicht bekommen.

Professionelle Hautpflege

Wenn häusliche Eingriffe keinen sichtbaren Effekt haben, sollten Sie sich an eine Kosmetikerin wenden. Es gibt verschiedene Behandlungen, um mit Grübchen im Gesicht umzugehen..

  • Mit Fruchtsäuren schälen.

Während des Peelings werden abgestorbene keratinisierte Hautzellen abgezogen, die Atmung der Haut wiederhergestellt, Regenerationsprozesse verbessert, Kollagen und Elastin produziert. Beim regelmäßigen Schälen mit Fruchtsäuren werden die Poren verengt, das Gesicht geglättet, kleinere Unvollkommenheiten verschwinden.

Während der Mesotherapie werden spezielle Präparate unter die Haut injiziert, wodurch die Haut sehr schnell wiederhergestellt wird. Das Ergebnis macht sich einige Stunden nach dem Eingriff bemerkbar.

  • Laserbehandlung.

Das Laserverfahren entfernt feine Falten und andere Hautunreinheiten. Das Gesicht sieht jünger, frischer und gesünder aus, die Haut wird glatt und samtig. Unter dem Einfluss des Laserstrahls regeneriert sich die Haut und wird vollständig erneuert. Die Durchblutung verbessert sich, alte Faserfasern werden zerstört und neue elastische werden gestärkt. Und so werden Narben und Falten beseitigt und die Haut wird widerstandsfähiger gegen Schäden..

Die Laser-Gesichtserneuerung ist ein ziemlich schwerwiegender Vorgang, der Vorbereitung, mehrere Sitzungen und anschließende Pflege erfordert. Daher ist es sehr wichtig, Ihren Arzt zu konsultieren. Weitere Details zur Laserbehandlung von Narben und Narben und deren Ergebnissen finden Sie im Artikel unter dem Link.

So können Sie Löcher in Ihrem Gesicht entfernen, indem Sie Ihre Haut mit kompetenter Pflege und Aufmerksamkeit umgeben. Darüber hinaus wird Ihre Haut mit dem richtigen Ansatz mit Gesundheit und Schönheit gefüllt und erhält ein frisches und gepflegtes Aussehen..

Post-Akne-Phänomen ist häufig. Heutzutage ist es einfach, nach Akne allein oder mit Hilfe von Kosmetikerinnen Gruben auf der Haut loszuwerden. Aber denken Sie daran: Die richtige Aknebehandlung verursacht keine Narben..

Wenn eine Person Akne, Furunkel und andere Entzündungen auf der Haut loswird, bleibt an dieser Stelle häufig eine Markierung in Form einer Narbe, Narbe oder Depression zurück. Dies ist Post-Akne - eine Veränderung des strukturellen Zustands der Haut nach Akne. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Akne-Gruben oder andere kosmetische Schönheitsfehler aufgrund von Akne zu entfernen.

Der beste Weg ist, ihr Auftreten zu verhindern. Wenn sich jedoch bereits eine Spur von Akne gebildet hat, muss eine Person drastische Maßnahmen ergreifen, um diese zu beseitigen, nämlich sich von einem qualifizierten Dermatologen-Kosmetiker beraten zu lassen. Die Untersuchung wird feststellen, welche Methode optimal ist, um Gruben nach Akne zu entfernen. Sie müssen jedoch zuerst Akne vollständig heilen und dann mit Spuren ihres "Aufenthalts" im Gesicht umgehen.

Es gibt solche Optionen zum Entfernen von Post-Akne:

Die Methoden, die ein Dermatologe empfehlen wird, um die nach Akne im Gesicht hinterlassenen Spuren zu entfernen, hängen direkt von der Schwere des Falls ab und werden individuell festgelegt.

Entfernen Sie Akne-Gruben zu Hause

Die Verwendung von Volksheilmitteln beginnt mit der Konsultation eines Spezialisten. Führen Sie vor dem Auftragen von Haushaltskosmetik immer einen Empfindlichkeitstest für die Komponenten durch. Viele von ihnen können Allergien auslösen und daher neue Akne hervorrufen. Ein wenig der vorgefertigten Mischung (Maske, Creme usw.) wird im Ohrbereich aufgetragen, 30 Minuten warten, mit warmem Wasser abspülen. Wenn nach einer Stunde keine Manifestationen vorliegen, ist diese Zusammensetzung zur Verwendung geeignet. Bei Verbrennungen und anderen unangenehmen Reaktionen wird die Mischung sofort von der Haut entfernt.

Ein Peeling ist notwendig, um das entkernte obere Stratum Corneum der Epidermis im Gesicht schnell zu entfernen.

In letzter Zeit wird nicht empfohlen, Peelings mit Schleifpartikeln zu verwenden: Soda, Salz, gemahlene Aprikosengruben usw. Sie wählen Mittel aus, die nicht die tote Schicht abkratzen und die Haut verletzen, sondern sich mit der in Gemüse, Beeren und Früchten enthaltenen Säure auflösen. Geeignet sind nur Kosmetika, die keine allergische Reaktion hervorrufen.

Die Hersteller haben Produkte herausgebracht, mit denen Sie zu Hause Mikrodermabrasion auf Ihrem Gesicht durchführen können. Sie sollten nicht auf die Lippen und die Haut um die Augen aufgetragen werden. Vor dem Eingriff, 2 Wochen vor dem Eingriff, sollten Sie Medikamente absetzen, die Säuren enthalten: Retinsäure, Salicylsäure und andere..

Masken, Cremes und Gele sollten die Haut reinigen, nähren und regenerieren (Gewebe wiederherstellen, revitalisieren). Dann kommt die Wirkung auf das Gesicht schneller. Aloe Vera, Tomaten, Zitronensaft, Vitamin E, grüner Ton, Teebaum und Bodyag (punktuell) helfen dabei, Akne-Flecken loszuwerden. Ein Dermatologe kann Strataderm, Kelokod, Contractubex, Mederma und andere Medikamente verschreiben, die dazu neigen, Robben auf der Haut aufzulösen.

Entfernen Sie Akne-Flecken im Salon

Wenn die Markierungen flach sind, schlagen Kosmetikerinnen ein oberflächliches Verfahren vor. Manchmal müssen Sie mehrmals auf die Methode zurückgreifen, um die Akne-Markierung vollständig zu entfernen..

Die Liste der Verfahren zum Entfernen von Gruben auf der Haut:

  • die Verwendung von Kosmetika;
  • Meso-, Photo-, Ozon-Sauerstoff-Therapie und andere;
  • Oberflächenerneuerung (Dermabrasion) mit Laser, Mechanik, anderen Geräten;
  • Staubsaugen;
  • Mikrostromeffekt;
  • chemisches Peeling, Ultraschall.

Im Durchschnitt beträgt die Anzahl der Sitzungen 2 bis 8 im Abstand von 14 bis 21 Tagen. Genau so viel braucht es, um die Gruben vollständig zu entfernen. Verfahren in Salons haben eine Reihe von Kontraindikationen: verschiedene dermatologische Erkrankungen und mechanische Schäden an der Unversehrtheit der Haut, Verbrennungen oder Erfrierungen im Gesicht, Couperose, Herpesausschlag, Diabetes mellitus.

In Salons ist es einfacher, kleine atrophische (äußerlich wie Gruben) Narben nach einem Pickel zu entfernen, indem alle oder einige der von der Kosmetikerin vorgeschlagenen Verfahren in einem Komplex angewendet werden. Solche Defekte sind leicht zu korrigieren und erfordern keine medikamentöse Behandlung. Andere Arten von Narben (hypertrophe, physiologische, keloidale) werden im medizinischen Zentrum von plastischen Chirurgen und anderen Spezialisten entfernt.

Phototherapie bei Akne

Synonym - Phototherapie, dh Therapie mit einem Lichtstrahl, der auf einen Problembereich gerichtet ist. Das Verfahren wird helfen, Entzündungsinfektionen loszuwerden. Es kann auch verwendet werden, um Akne selbst zu behandeln. Erst nach einer solchen Behandlung werden Manipulationen zur mechanischen Laserentfernung von Hautausschlägen durchgeführt.

Ozontherapie bei Akne-Gruben

Es wird nicht durchgeführt, wenn endokrine, kardiovaskuläre, onkologische, psychische Erkrankungen oder an kritischen Tagen vorliegen. Während des Kurses besuchen sie keine Dampfbäder, Solarien, Saunen. Das Verfahren ist auch für die endgültige Behandlung von Akne vorgesehen, um die weitere Behandlung der Haut fortzusetzen und die Akne-Flecken zu entfernen.

Dermabrasion

Es hilft, Gruben durch mechanisches Entfernen der äußeren Hautschicht zu entfernen, um die Oberfläche zu glätten, Rauheiten und kosmetische Defekte auszugleichen. Das Verfahren ist schmerzfrei und bezieht sich auf das Schälen. Die Haut wird in Sitzungen von 25 bis 40 Minuten mit einem Laser, Aluminium oder Diamantpartikeln unter Sauerstoffdruck poliert. Die Manipulation erfolgt nach der Vorbereitung der Haut (Erweichen, Reinigen), abgeschlossen mit dem Auftragen einer beruhigenden Reiz- und Feuchtigkeitsmaske.

Mesotherapie bei Akne

Eine Methode, bei der Arzneimittel und biologisch aktive Arzneimittel in die Epidermis oder Sonophorese injiziert werden, wird verwendet (ohne Injektionen). Manipulationen sind erforderlich, um die Zellen mit nützlichen Substanzen zu sättigen, den Regenerationsprozess zu starten, die Durchblutung zu normalisieren und die Linderung der oberen Hautschichten auszugleichen. Es wird von einem Dermatologen-Kosmetiker nach einer gründlichen Untersuchung des Gesundheitszustands und der Klärung von Informationen über das Vorhandensein von Krankheiten beim Klienten durchgeführt. Manchmal bleibt die Schwellung nach dem Eingriff lange bestehen oder die Reizung bleibt bestehen.

Staubsaugen

Es wird helfen, kleine atrophische Narben und Verunreinigungen in den Gruben im Gesicht loszuwerden. Nach der Manipulation verbessert sich die Hautstruktur, die Blut- und Lymphzirkulation im Gewebe intensiviert sich, die Farbe und Oberfläche der Epidermis werden ausgeglichen. Das Verfahren wird auch als vorbeugende Maßnahme zur Bildung neuer Hautausschlagherde angesehen..

Mikrostromeffekt

Das Gewebe wird von Geräten verarbeitet, die einen gepulsten Strom mit geringer Leistung liefern. Es beeinflusst Zellmembranen, beschleunigt deren Regeneration. Gleichzeitig stimuliert der Mikrostrom die Stoffwechselprozesse, wodurch die Haut elastischer wird.

Peeling

Peeling des Stratum Corneum der Epidermis mit chemischen Mitteln oder Ultraschallgeräten. Laut den Bewertungen von Schönheitssalons bevorzugen Kunden das zweite Peeling. Die Ultraschallentfernung toter Partikel ist nicht schmerzhaft, danach gibt es keine Konsequenzen in Form von Reizungen, Ödemen, die länger als 2 Stunden andauern. Bei chemischer Behandlung bleiben die Nebenwirkungen länger als einen Tag bestehen.

Prävention von Postakne

Zu den vorbeugenden Maßnahmen für das Auftreten von Akne und damit für Gruben gehören Hauthygiene, die Verwendung hochwertiger kosmetischer Produkte, eine angemessene Pflege der Epidermis, ein gesunder Lebensstil und eine angemessene Ernährung..

Gesichts- und Körperpflegeprodukte sollten frei von Allergenen und Schadstoffen sein. Kosmetika werden nach der Art der Dermis ausgewählt, die bis zum angegebenen Verfallsdatum verwendet wird. Mittel, um Gruben auf der Haut loszuwerden, können von Ihnen selbst hergestellt oder von einem Hersteller gekauft werden, der die Qualität seiner Waren überwacht.

Fazit

Nur die Grübchen im Gesicht, die auftreten, wenn ein Mann, eine Frau und ein Kind lächeln, gelten als die schönsten. Andere Zeichen einer Person sind sehr ärgerlich. Glücklicherweise können Akne und Postakne schnell behandelt werden, wenn Sie die Ursachen ihres Auftretens richtig verstehen und die richtige Therapie wählen. Für einige Menschen reicht es aus, die Ernährung zu ändern, während andere möglicherweise von Ärzten untersucht werden müssen. Daher wird jedem geraten, einen Hautarztbesuch nicht zu verschieben..

Gruben nach Aknebehandlung und Vorbeugung loswerden

Guten Tag allerseits! Mein Name ist Maria, ich bin 38 Jahre alt. Trotz der Tatsache, dass ich selbst ein Dermatologe mit langjähriger Erfahrung bin, garantiert mir dies keinen Schutz vor Hautkrankheiten. Ich habe mehr als einem Patienten geholfen, Akne loszuwerden. Dies gilt auch für mich.

Schon in jungen Jahren hatte meine Haut verschiedene Formationen, mit denen ich damals ohne viel Wissen fertig zu werden versuchte. Vielleicht habe ich mich aus diesem Grund für diesen Beruf entschieden. Tatsache ist, dass ich es geschafft habe, Akne loszuwerden, aber die Folgen davon haben mich verfolgt..

Von den entzündeten Robben auf der Haut blieben Grübchen zurück, was für das Mädchen einer Katastrophe glich. Was habe ich nicht versucht! Die Mittel waren entweder ineffektiv oder brachten absolut kein Ergebnis. Ich schloss mich in das Haus ein, ging nicht spazieren und es gab keine Frage der Datierung.

Jetzt erinnere ich mich an diese Zeit als Albtraum und im Laufe der Jahre der Arbeit und Praxis habe ich gelernt, wie man Gruben von Akne loswird, die ich mit denen teilen möchte, die sie jetzt brauchen..

Arten von Gruben auf der Haut

Oft sind Teenager besorgt über Gruben im Gesicht nach Akne. Wie wir sie loswerden können, werden wir weiter unten betrachten. Zuerst sollten Sie ihre Klassifizierung betrachten..

Es gibt verschiedene Arten von Gruben, auch atrophische Narben genannt:

  • Abgebrochen. Dies sind oft flache Gruben im Gesicht mit konvergierenden Wänden. Unbehandelt nehmen sie zu und verwandeln sich in eine unheilbare Form von Narben - fibrotisch, gekennzeichnet durch nicht konvergierende Wände.
  • Rechteckig. Diejenigen, die Akne erfolglos gequetscht haben, leiden unter solchen Gruben..
  • Gerundet. Weiche Defekte, die sich reibungslos in eine gesunde Epidermis verwandeln.
  • Hypertrophe. Gebildet aufgrund der aktiven Proliferation von Bindegewebe. Es ist sehr wichtig, die Art der Narben korrekt zu bestimmen, da die Behandlung davon abhängt.

Arten von Aknenarben

  • atrophisch - Vertiefungen, die an der Stelle von Pickeln auftreten, weil dem Körper zum Zeitpunkt der Wundheilung nach Akne Kollagen fehlte;
  • Keloid - Purpurrot, unregelmäßige Form, ähnlich einigen Figuren, oder Ausbreitungsflecken von 1 bis 2 cm, da sie den Hautbereich in Gruppen punktieren, aber über der Oberfläche gesunder Haut leicht konvex sind;
  • hypertrophe - konvexe Spuren einer Rosatönung mit klar definierten Grenzen, ähnlich anhaftenden Wucherungen aufgrund eines Überschusses an geheiltem Gewebe;
  • physiologische Flecken und prall gefüllte Formationen nach Akne sind nicht so auffällig und können von selbst übergehen.

Zur Referenz: Grübchen nach Pickeln können verschiedene Formen haben - oval, rund, abgebrochen und sogar rechteckig. Und Keloidnarben im Gesicht sind selten, häufiger am Hinterkopf bei Männern oder am Körper.

Behandlungsmerkmale

Überlegen Sie, wie Sie Akne-Gruben im Gesicht in jedem Fall loswerden können:

  1. Kleine Einschnitte werden verwendet, um tiefe, abgerundete Narben zu behandeln. Nach einer solchen Manipulation wird das beschädigte Gewebe durch neues ersetzt. Salons schlagen oft vor, die Wundstelle mit Hyaluronsäure mit niedrigem Molekulargewicht zu füllen.
  2. Mittelgroße, abgerundete Narben werden mit Laser- oder chirurgischen Methoden behandelt.
  3. Akne-Gruben auf der rechteckigen Fläche werden durch chemische Rekonstruktion entfernt. Für das Verfahren werden Trichloressigsäuren verwendet..
  4. Um abgebrochene tiefe Gruben loszuwerden, werden Kollageninjektionen verwendet. Auch Fett aus dem Körper des Patienten wird für Injektionen verwendet. In einigen Fällen hilft Säure, den Mangel zu bewältigen..
  5. Einige Leute verwechseln vergrößerte Poren mit Gruben. Ein solcher kosmetischer Defekt kann jedoch ganz einfach behandelt werden - mit Hilfe von Peeling oder Dermabrasion. In fortgeschrittenen Fällen empfiehlt der Dermatologe dem Patienten die Laserbehandlung..

Menschen mit Akne haben oft verschiedene Arten von Narben im Gesicht. Daher ist es sehr wichtig, vor der Behandlung einen Spezialisten zu konsultieren. Auf diese Weise können Sie das Problem schnell beheben und nicht verschlimmern..

Aknenarben kompetent heilen


Heutzutage hat die Behandlung von Narben am menschlichen Körper oder im Gesicht einige unterschiedliche Ansätze und Methoden. Welcher von ihnen für diesen oder jenen Patienten geeignet ist, entscheidet der Arzt zusammen mit dem Patienten unter gleichzeitiger Beobachtung und Prüfung von Arzneimitteln. In einigen Fällen ist es unmöglich, Flecken, Narben, Narben oder Krater (Gruben) ohne Hardware-Eingriffe zu entfernen. Meistens trifft dies entweder auf zu tiefe Narben oder auf eine große Größe zu oder wird im Alter vernachlässigt..

Drei Hauptansätze

Wenn jemand nach einer Möglichkeit sucht, Aknenarben im Gesicht zu entfernen, sollte er drei Hauptansätze beachten, die normalerweise von allen Spezialisten für Kosmetologie und ästhetische Medizin verwendet werden..

Diese beinhalten:

Faktoren, die die Wirksamkeit der Hautbehandlung beeinflussen können:

  • das Alter des Patienten;
  • Hauttyp;
  • der Zustand des Narbengewebes;
  • wie schnell sich die Haut erholt.

Diagnoseparameter, die nicht übergeben werden können:

  • allgemeine Besonderheiten in Bezug auf die Gesundheit des Patienten;
  • wie Narben aussehen - ihre Größe, Tiefe, Farbe usw.
  • Lokalisation von Narben am Körper;
  • Zustand gesunder Hautpartien.

Die Wahl der Methoden zur Beseitigung von Narben:

  • Kosmetologie;
  • Arzneimittel;
  • chirurgisch;
  • Hausmittel.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Alle Methoden müssen nicht sofort angewendet werden. Es reicht aus, mehrere Optionen aus der vorgeschlagenen Liste auszuwählen, um die Entfernung von Narben ernsthaft zu behandeln.

Kosmetologische Methoden

In der Umgebung von Kosmetikerinnen wird ein sehr großer Schwerpunkt, wenn Narben nach Akne entfernt werden müssen, auf Spezialkosmetika gelegt, zu denen Wirkstoffe wie:

  • Alpha-Hydroxysäuren (ANA);
  • Kojisäure;
  • Arbutin;
  • Hydrochinon.

Hydrochinon wirkt am stärksten, gilt jedoch als die giftigste Substanz. Arbutin wirkt viel sanfter auf die Haut, zeigt jedoch in Bezug auf den Wirkungsgrad niedrigere Werte. Kojisäure und Alpha-Hydroxysäure peelen die Haut. Um die Pigmentierung zu entfernen, werden Mittel verwendet. In denen gibt es Säuren - Weinsäure, Glykolsäure, Zitronensäure, Milchsäure. Aus diesem Grund sind verschiedene Seren so effektiv wie Aufhellungscremes oder -masken, bei denen die Zusammensetzung etwa 10% der Wirkstoffe enthält. In der Regel werden solche Mittel ausschließlich einmal pro Woche verwendet - nicht häufiger!

3 chirurgische Methoden

Wenn Aknenarben eine ernstere und radikalere Behandlung erfordern, einfach weil die Fäulnis sehr tief oder alt ist, kann das Problem mit einer chirurgischen Methode beseitigt werden. Insgesamt können Sie 3 solcher Methoden zählen, die in der Praxis hauptsächlich von Spezialisten zur Wiederherstellung der Haut von Patienten angewendet werden:

  1. Laserbehandlung. Die Haut wird durch gleichzeitiges Verbrennen von geheiltem Gewebe poliert, und an ihrer Stelle wachsen im Laufe der Zeit und schneller neue Zellen der Epidermis.
  2. Narbenentfernung. Nachdem die Narben herausgeschnitten wurden, werden an dieser Stelle saubere Nähte angelegt. Und damit die Haut ohne erkennbare Narben richtig heilen kann, werden zusätzlich verschiedene Hilfsmittel eingesetzt.
  3. Transplantation eines Bereichs der Epidermis. Die radikalste Methode, die ihre Komplikationen hat.

Das Laserverfahren ist schmerzfrei und nur in seltenen Fällen, wenn die Empfindlichkeitsschwelle des Patienten sehr hoch ist, kann eine Lokalanästhesie angewendet werden. Der Vorgang dauert nur 1-1,5 Stunden. In sehr schwierigen und fortgeschrittenen Fällen kann der Laserwiederherstellungsprozess auf bis zu 3-4 Wochen verlängert werden. Die Laserbehandlung kann nicht allen Menschen helfen, daher ist hier ein individueller Ansatz bei der Wahl der Technik erforderlich..

Medizinischer Ansatz

Leichte, flache und alte Narben oder Aknenarben können sehr erfolgreich mit Medikamenten behandelt werden. Darüber hinaus können diese Mittel hauptsächlich extern eingesetzt werden. In der Regel handelt es sich dabei um Gele, Salben und Lotionen, die nicht nur das Gewebe erweichen, sondern auch eine absorbierbare Wirkung auf das Narbengewebe haben. Die Apotheke kann für solche Fonds folgende Optionen anbieten:

  • "Kontraktubeks";
  • Millennium Neo;
  • Schmelze;
  • "Badiaga";
  • KeloKote;
  • AntiScar;
  • Dermatiks;
  • Strataderm;
  • "RubtsovNet";
  • "Mederma";
  • "Kelokod" und andere.

WICHTIG! Zusätzlich zu externen Wirkstoffen kann der Arzt auch verschiedene Injektionen vorschlagen, die das Problem von innen behandeln. Die Medikamente können sein - Hyaluronsäure oder Ozon.

Lochfraßprävention

Um die Bildung von Narben auf der Problemhaut zu vermeiden, müssen Sie einige der Empfehlungen von Experten befolgen:

  1. Essen Sie die Vitamine A und E. Diese Substanzen sind in Karotten, Getreide, Bohnen, Soja enthalten.
  2. Schützen Sie die Haut vor Schäden und Entzündungen.
  3. Verwenden Sie sanfte antibakterielle Reinigungsmittel, Reinigungstonika, Salicylsäure oder andere Säuren enthaltende Lotionen. Diese Pflege hilft, die Haut in einwandfreiem Zustand zu halten..
  4. Verzögern Sie nicht die Behandlung von Akne, quetschen Sie sie nicht. Dadurch wird das Auftreten von Gruben im Gesicht vermieden..

Ergebnis

Grübchen von Akne verursachen Schwierigkeiten während der Behandlung, nehmen viel Zeit und Mühe in Anspruch, aber das Ergebnis wird diese Bemühungen rechtfertigen. Achten Sie auf Ihre Haut, damit sie immer schön und gepflegt bleibt.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Eine Unebenheit der Haut entsteht durch unsachgemäße Pflege bei entzündlichen Manifestationen. Die Hauptquelle für Gruben ist Akne..

Was verursacht Gruben im Gesicht?

Akne hinterlässt nicht immer solche Folgen - bei richtiger Behandlung und unabhängiger Freisetzung von Akne wird die Haut ohne Folgen wiederhergestellt. Unebenheiten treten auf, wenn:

  • Ausdrücken von Akne, die zu Gewebeverletzungen führt;
  • Furunkulose;
  • Infektionsprozess;
  • schlechte Hauthygiene bei Hautausschlag.

Wenn Sie eine dünne äußere Schicht der Epidermis im Gesicht haben, besteht die Gefahr, dass Sie Gruben bekommen, selbst wenn Sie alle Behandlungsregeln einhalten. In diesem Fall müssen Sie sofort Verfahren durchführen, um diesen Fehler zu beheben..

Erbium Laser Resurfacing

Das Gerät erzeugt einen Strahl mit einer Wellenlänge von 2940 nm. Dieses Gerät verdampft Wasser aus den Geweben der Epidermis. Es hat eine sehr hohe Genauigkeit. Nach der Exposition bildet sich eine dünne Schicht getrockneter Zellen auf der Haut.

Nach einer Weile kann der keratinisierte Bereich leicht entfernt werden. Der Erbium-Laserstrahl entfernt nicht nur die behandelte Hautschicht, sondern fördert auch die Produktion seines eigenen Kollagens. Infolgedessen wird die Narbe geebnet, die Farbe der Narbe ändert sich, sie erhält fast den gleichen Farbton wie die gesunden Bereiche der Epidermis.

Die Laserbehandlung glättet die Narbe um 90% und macht sie fast unsichtbar.

Kosmetologische Methoden

Es gibt Situationen, in denen das ganze Gesicht mit tiefen Pockennarben bedeckt ist. Volksrezepte wurden zu 100% ausprobiert, aber es macht keinen Sinn. Dann müssen Sie einen guten Spezialisten kontaktieren: Dermatologen, Kosmetiker, ästhetischer Chirurg. Entsprechend der Art der Krankheit wird der Arzt die notwendige Behandlung verschreiben:

  • chemisches Peeling - das Verfahren wird mit Glykol-, Trichloressigsäure- und Salicylsäure durchgeführt. Narbengewebe wird abgezogen und neue Zellen werden gebildet. Es ist gut, das Peeling alle 2 Wochen zu wiederholen.
  • Laser Resurfacing - entfernt hypertrophe Narben. Schmerzhafter Eingriff, Rehabilitationszeit - 2 Wochen. Der erforderliche Kurs zur Konsolidierung des Ergebnisses - 5 Verfahren im Abstand von 3 Monaten;
  • Phenol-Peeling - wird auf der Basis von Phenol hergestellt, das die Haut gründlich reinigt und Akne-Grübchen reduziert und entfernt. Schon eine Sitzung zeigt den Effekt. Es gibt keine Hinweise auf Narben und Narben im Gesicht;
  • Die Mikrodermabrasion ist eine Methode zur mechanischen Einwirkung der Hardware auf die Gruben. Schichtweises Schneiden von hervorstehenden Bereichen wird durchgeführt, wobei die Narbe allmählich unter der Hautebene ausgerichtet wird;
  • Mesotherapie - Piercing-Injektionen von Kollagen, Hyaluronsäure, korrigieren Hautfehler vollständig.

Die Behandlung ist teuer. Der Mindestpreis beträgt 3500 Rubel und hängt vom Krankheitsgrad und dem Status des Schönheitssalons ab.

Schließlich wird das Gesicht in Ordnung gebracht: glatte Haut gefällt dem Auge. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass Akne wieder auftreten kann..

Um dies zu verhindern, müssen Sie sich gesund ernähren. Essen Sie Fruchtsäfte, Gemüsesalate, fermentierte Milchprodukte, trinken Sie sauberes Wasser, mindestens 2 Liter pro Tag.

Dann kann der mit Vitaminen und Mikroelementen gesättigte Körper Hautausschlägen widerstehen.

Fractional Laser Resurfacing

Das Verfahren aktiviert Hautregenerationsprozesse. Nach dem Aussetzen an den Strahl verbleiben Mikrokanäle auf der Haut, deren Tiefe zwischen 50 und 1500 Mikrometer liegt. Gesunde Gewebe sind während des Eingriffs nicht betroffen. Die Synthese von Elastin und Kollagen macht das Fossagewebe weicher und elastischer. Nach der Manipulation ändert sich die Farbe der Narbe, sie wird weniger ausgeprägt.

Die Laserbehandlung dauert nicht länger als zwei Stunden. Das Verfahren ist schmerzlos. Patienten mit guter Immunität können erwarten, dass die Narbe nach zwei Wochen heilt.

Narbenklassifikation

Lassen Sie uns herausfinden, wie sich Narben bilden. Während der Körper Entzündungen bekämpft, wächst Granulationsgewebe um den Pickel. Infolge dieser Reaktion wird die Wunde reduziert und Kollagen mit Elastin bildet sich an der Stelle des reduzierten Pickels. Die Wiederherstellung der Epidermis nach einem Pickel ist langsam, so dass wir problematische Depressionen im Gesicht beobachten.

Arten von Narben

Dort sind einige. Der erste ist atrophisch. Dies sind kleine Vertiefungen von rechteckiger und ovaler Form. Sie sind nicht sehr auffällig und haben eine Fleischfarbe. In anderen Situationen sind die Gruben abgerundet. Eine andere Sicht -


physiologische Narben. Sie sind fast unsichtbar und heilen schnell..

Keloidnarben sind problematisch. Sie provozieren Schmerzen und ähneln Hypertro


physisch. Im Gesicht bilden sich praktisch keine Keloidnarben. Hypertrophe Fossae sind konvex und erscheinen als rosafarbene dichte Fossae. Solche Gruben treten aufgrund der Tatsache auf, dass an einer bestimmten Stelle eine große Menge Narbengewebe gebildet wird. Denken Sie daran: Es gibt viele Techniken für den Umgang mit Problemhohlräumen..

Wie Akne-Flecken loswerden? Sie können jederzeit den Salon kontaktieren. Erfahrene Kosmetikerinnen bieten die neuesten oder "klassischen" Behandlungen an. Letzteres beinhaltet mechanisches Schälen. Hausmittel sind nicht hart. Sie entfernen schnell Narben und wirken sanft auf das Gesicht. Die Besonderheit der Hausmethoden besteht darin, dass sie auf der Verwendung von Produkten basieren, die keine Allergien auslösen..

Chemisches Peeling

Hilft knifflige Gruben loszuwerden. Die Besonderheit der Technik ist, dass sie schmerzlos ist. Zur Behandlung der Haut verwendet der Meister eine spezielle Säure, die dazu beiträgt, die Haut mit Mikrokomponenten zu sättigen. Das Schälen kann oberflächlich, mittel und tief sein. Ein solches Peeling heilt Narben gut..

Guten Tag! Ich heiße Ludmila. Ich bin 28 Jahre alt, die Haut ist nicht problematisch, anfällig für Trockenheit. Aber seit ungefähr fünf Jahren gibt es ein Grübchen (Loch) auf der rechten Wange, und jetzt bemerkte sie, dass sich mehrere weitere gebildet haben - bisher klein. Was ist das und wie kann man es loswerden??

Das von Ihnen beschriebene Problem ist den Folgen der Entfernung von Pickeln oder übertragenen Windpocken sehr ähnlich. Glücklicherweise können alle Löcher aus dem Gesicht "gelöscht" werden. Zuerst sollten Sie versuchen, Grübchen zu Hause loszuwerden, und erst dann die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch nehmen.

  • Tägliche Reinigung.

Waschen Sie Ihre Haut vor und nach dem Schlafen mit einem Porenstraffungsmittel. Normalerweise sind dies Gele zum Waschen. Für Liebhaber wasserfreier Hautreinigung sind Mizellenlösung, hydrophiles Öl und Milch oder Lotion geeignet. Um Reinigungsmittelreste von Ihrem Gesicht zu entfernen, müssen Sie Ihr Gesicht mit einer Tonic- oder Salicylsäurelotion abwischen.

  • Gesichtsmasken.

Eine blaue, rosa oder weiße Tonmaske mit ein paar Tropfen Teebaumöl glättet Ihre Haut. Eine Honig-Zimt-Maske hilft auch dabei, unebene Haut loszuwerden. Sie müssen nur Honig und Zimt mischen und die Mischung 10-15 Minuten lang auf Ihr Gesicht auftragen. Die gebräuchlichste Gurkenmaske eignet sich auch zur Beseitigung von Unvollkommenheiten und erfrischt den Teint perfekt..

Wenn das Loch im Gesicht schon lange aufgetreten ist, holen Sie sich in der Apotheke eine Creme gegen kolloidale Narben. Wenn Sie die Creme jeden Abend nach der Reinigung der Haut auftragen, werden Sie bald feststellen, dass die Haut im Gesicht eben ist und der Turgor zunimmt..

  • Bodyagi Pulver.

Bodyaga ist ein ausgezeichneter Hautverjünger. Sie müssen Bodyagi-Pulver mit drei Prozent Wasserstoffperoxid mischen. Tragen Sie die resultierende Mischung auf einen Hautbereich mit Unvollkommenheiten auf und spülen Sie sie nach 10 Minuten mit warmem Wasser ab. Haben Sie keine Angst, dass das Gesicht nach dem Auftragen des Körperpeelings rot wird und sich ablöst. Dies ist ein normaler Vorgang. Aber nach einer Reihe von Kompressen mit Bodyagi können Sie ein fast erneuertes Gesicht bekommen.

Kollageninjektionen

Kollagen ist ein völlig natürliches Produkt. Es ist ein Strukturprotein, das von den Zellen der Epidermis produziert wird..

Junge Haut synthetisiert diese Substanz in ausreichenden Mengen. Es sieht fest und glatt aus, ohne Falten. Mit der Zeit nimmt die Produktion des eigenen Kollagens ab. Dies führt zur Bildung von Narben, Gruben, Narben und Veränderungen der Körperkonturen. Es gibt den Menschen ästhetisches Unbehagen..

Die Einführung eines Kollagenfüllers verjüngt und glättet Hautunregelmäßigkeiten. Injektionen lindern Postakne und stellen die natürliche Schönheit des Gesichts wieder her.

Nach dem Eingriff kann sich an der Stelle, an der das Arzneimittel ausgesetzt ist, eine leichte Schwellung bilden. Allergische Reaktionen in Form von Reizungen treten selten auf. Nach der Injektion sind leichte Schmerzen möglich. Die Beschwerden verschwinden innerhalb von 24 Stunden. Sie können das Ergebnis innerhalb einer Woche genießen, wenn die Schwellung des Gesichts vollständig verschwindet.

Ursachen von Lochfraß nach Akne

In der letzten Phase der Pickelreifung gehen schädliche Substanzen aus, was die Zeit öffnet. An seiner Stelle bleibt eine Fossa, die sich mit der Zeit zusammenzieht. Dies kann in mehreren Fällen nicht passieren:

  • Nichtbeachtung der Hygienevorschriften für die Gesichtspflege;
  • unabhängiges und unfähiges Zusammendrücken von Aalen;
  • wenn der Entzündungsprozess einen großen Bereich des Gesichts bedeckt hat;
  • wenn die Haut zu empfindlich und dünn ist.

Die Situation verschärft sich, wenn der innere Pickel entfernt wird.

Gel "Kvotlan"

Wie entferne ich Gruben im Gesicht? Verwenden Sie Kvotlan Gel. Dieses kosmetische Produkt aus Russland ist bei Menschen mit Problemhaut weit verbreitet. Es hilft nicht nur, Entzündungen zu beseitigen, sondern bekämpft auch die Postakne perfekt.

Es enthält folgende Substanzen:

  • Glykolan - fördert die schnellste Wiederherstellung der Epidermis;
  • Ethylcarbitol - verhindert die Bildung von Hautausschlägen;
  • Glycerin - erweicht und beruhigt.

"Kvotlan" hat eine starke antiseptische, weichmachende und schützende Wirkung. Es kann von Besitzern überempfindlicher Haut verwendet werden, da es keine Hormone, Antibiotika, Alkohol und andere Allergene enthält.

Das Gel fördert die schnellste Heilung von Wunden und Verbrennungen und hilft, Problembereiche so effizient wie möglich wiederherzustellen. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie das Hautrelief ausgleichen, glatter und gleichmäßiger machen.

Die Dauer der Behandlung hängt vom Grad der Schädigung der Epidermis ab..

Die Kosten für das Gel für Gruben im Gesicht - 490 Rubel für 20 ml.

An der Nasenspitze

An der Nasenspitze können sich Grübchen befinden. Sie sprechen über Variabilität, Plastizität, Anpassungsfähigkeit und Instabilität bei Urteilen. Menschen mit einem Grübchen in der Nase sind sehr empfindlich und beeindruckbar. Sie neigen dazu, ihre Handlungen mit den Menschen um sie herum zu koordinieren. Sehr oft akzeptieren solche Leute keine Disziplin. Sie sind launisch und impulsiv. Verträumtheit ist aber auch in ihrem Charakter vorhanden..

Über Menschen mit einem Grübchen auf der Nase können wir definitiv sagen, dass sie sich für Familie und Zuhause, Eltern, interessieren, weil sie völlig abhängig sind und gerne betreut werden. Sie haben oft eine starke Zuneigung zu ihren jüngeren Brüdern und Schwestern, da sie das Bedürfnis haben, sich um sie zu kümmern. Trotz ihrer Verletzlichkeit zeigen solche Menschen einen großen Lebenswillen. Sie wissen, wie man unter härtesten Bedingungen überlebt, können sich auch nach schwierigen Krisen erheben und von vorne anfangen..

Solche Persönlichkeiten haben auch negative Charaktereigenschaften. Sie können faul, hysterisch, unorganisiert, langsam, geistesabwesend, unnötig sein.

Gel "Contractubex"

Das Medikament wurde von Spezialisten des deutschen Unternehmens Merz Pharma GmbH & Co. entwickelt. KGaA ". Das Produkt ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt und hat starke regenerierende Eigenschaften. Es hat sich im Kampf gegen verschiedene dermatologische Probleme, einschließlich Narben, als ausgezeichnet erwiesen..

"Contractubex" wird häufig Patienten verschrieben, die nach einer Aknebehandlung Spuren in Form von Gruben und Zyanose hinterlassen haben. Das Medikament kommt auch gut mit Keloidnarben zurecht und verhindert bei Verwendung in vorbeugenden Maßnahmen deren Bildung..

Die Zusammensetzung der Contractubex-Zubereitung enthält Komponenten wie:

  • Zwiebelextrakt - minimiert das Risiko des Wachstums von Narbengewebe;
  • Allantoin - hält die Feuchtigkeit im beschädigten Bereich zurück, wodurch die Wiederherstellung und Nivellierung der Epidermisoberfläche schneller erfolgt;
  • Heparin - verbessert die Durchblutung und Gewebereparatur, lindert Verspannungen;
  • Natriumsalz - hellt Unregelmäßigkeiten auf und macht sie weniger auffällig.

Die Kosten für das Gel für Gruben im Gesicht nach Akne betragen 630 Rubel pro 20 g.

Die Verwendung von Medikamenten

Die medikamentöse Therapie hat eine hohe Wirkung bei der Behandlung von Narben. Es muss gemäß den Anweisungen eines Arztes angewendet werden, der zuerst den Zustand der Dermis beurteilt..

In den meisten Fällen werden Patienten verschrieben:

  1. Dermatics. Das Medikament wird auf Basis von Silikon und Siliziumdioxid entwickelt. Mit seiner Hilfe können Sie nicht nur die Behandlung durchführen, sondern auch Narben unterschiedlicher Komplexität vorbeugen..
  2. Contractubex. Dank der universellen Komponenten wird das Medikament zur Produktion von Kollagen und zur Beseitigung kleiner Narben verwendet.
  3. Medermas. Das Medikament ist weit verbreitet in Keloid und anderen Arten von Narben..
  4. Quotlan. Die Herstellung eines kosmetischen Produkts erfolgt in Form einer Creme. Das Medikament beseitigt eine Vielzahl von Problembereichen auf.

Mit Hilfe von Medikamenten können Sie die Krankheit im Anfangsstadium heilen, wenn die Narben frisch sind.

Um eine möglichst wirksame Behandlung zu gewährleisten, sollte die Ernennung von Arzneimitteln von einem Arzt durchgeführt werden..

Badyaga von ungleichmäßiger Hautentlastung

Diejenigen, die wissen, wie man Gruben im Gesicht loswird, empfehlen oft die Verwendung eines Badyag. Es ist ein Pflanzenschwamm, der in sauberen Süßwasserkörpern lebt. Es wird zu Pulver verarbeitet und verpackt. In dieser Form kommt der Badyaga auf den Markt.

Das Produkt hat eine grünliche Tönung und einen spezifischen Geruch. Durch die Anwendung können Sie verschiedene Hautunreinheiten beseitigen..

Badagu wird zur Behandlung von Akne nach der Akne, flachen Narben und Altersflecken angewendet. Mikroskopische Nadeln und wertvolle Bestandteile der Produktzusammensetzung sorgen für ein sanftes Peeling der Haut, erhöhen die Durchblutung des Gewebes, reinigen verstopfte Poren und entfernen das Stratum Corneum.

Die Dermis beginnt zu "atmen", erhält mehr Sauerstoff und Mikronährstoffe. Wirkstoffe, die nach Badyagi auf die Haut aufgetragen werden, dringen tiefer in die Haut ein und beschleunigen deren Heilung.

Aknenarben auf Video

Ein wichtiges Detail ist die richtige Auswahl der Pflegekosmetik. Wenn die Haut einer Person fettig ist, müssen Sie keine Fettcremes verwenden, um trockene Haut zu pflegen, um das Auftreten von Seborrhoe und Hautblockaden nicht zu provozieren. Solche Menschen werden dieses oder jenes Mittel so ausgewählt, dass es die Talgproduktion kontrollieren, die Haut reinigen und erfrischen kann..

SEIEN SIE VORSICHTIG! Wenn Sie Akne ausdrücken, können Sie eine Infektion infizieren und die Haut schwer verletzen, so dass die Genesung zu lange dauert. Beim Drücken wird die gesunde Haut beeinträchtigt, die Integrität der Kapillaren wird gestört und es tritt eine Schwellung auf, eine Rötung, die lange Zeit nicht nachlässt. Zuerst müssen Sie warten, bis der entzündliche Fokus bis zum Ende gereift ist, und dann versuchen, ihn mit leichten und vorsichtigen Bewegungen zu entfernen..

Wie man einen Badyag richtig benutzt?

Eine kleine Menge Pulver muss in Wasser verdünnt werden, um eine matschige Masse zu erhalten. Die Mischung sollte eine solche Konsistenz haben, dass es bequem ist, sie auf die Haut aufzutragen..

Die Verwendung der Maske bietet folgende Funktionen:

  • Vor dem Eingriff sollten Sie ein Dampfbad machen.
  • Es ist besser, sich zu weigern, den Badyag zu manipulieren, wenn es frische Entzündungen auf der Haut gibt.
  • Halten Sie die Maske nicht länger als 20 Minuten auf Ihrem Gesicht.
  • Um Narben und Gruben loszuwerden, reicht ein Verfahren nicht aus. Sie sollten einen Kurs von 10 Sitzungen absolvieren - 1 Mal in 3 Tagen.

Spülen Sie die Maske bei Raumtemperatur mit Wasser ab. Nach dem Eingriff wird das Gesicht rot. Dies wird als normale Reaktion auf körperliche Exposition angesehen. Während der Behandlung wird empfohlen, direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Es ist auch besser, keine aggressiven Pflegeprodukte zu verwenden, beispielsweise mit Säuren oder aggressiven Schleifpartikeln..

Kosten - 50 Rubel pro Packung 5 g.

Wie Sie Ihr Gesicht richtig dämpfen

1. Kochen Sie anderthalb Liter Wasser in einem kleinen Topf und fügen Sie etwas ätherisches Öl hinzu, das für Ihren Hauttyp geeignet ist..

2. Legen Sie Ihr Gesicht in einem Abstand von 20 cm vom Rand der Pfanne unter den Dampf (Vorsicht: Verbrennen Sie sich nicht!). Decken Sie die Oberseite mit einem Handtuch ab und schließen Sie die Augen.

3. Nach 10 Minuten können Sie mit der Durchführung kosmetischer Eingriffe beginnen.

Wenn Sie sich hinlegen und entspannen möchten, können Sie alternativ ein kleines Handtuch nehmen, es in heißes Wasser tauchen, es auswringen und auf Ihr Gesicht legen..

Rezepte und Regeln für die Verwendung von Bädern finden Sie im Artikel "Dampfbäder für das Gesicht"..

Wirksame Volksheilmittel

Wie Akne Pits auf andere Weise entfernen? Sie können Volksmethoden verwenden. Sie müssen länger verwendet werden, zeigen jedoch häufig gute Ergebnisse:

  • Komprimiert aus natürlichem Tomatensaft auf die betroffene Haut.
  • Kosmetische Tonmasken. Sie müssen sie regelmäßig tun..
  • Eine Mischung aus Hagebutten-, Mandel-, Orangen- und Teebaumölen. Es wird nicht auf das ganze Gesicht aufgetragen, sondern auf die Gruben selbst. Die Behandlung dauert etwa drei Monate.
  • Zweimal täglich die Haut mit Johanniskraut-Tinktur einreiben.

In schweren Fällen ist es ziemlich schwierig, Gruben im Gesicht loszuwerden. Es ist immer einfacher, das Auftreten eines solchen kosmetischen Defekts zu verhindern. Eine rechtzeitige Aknebehandlung und eine kompetente Hautpflege sind eine hervorragende Vorbeugung gegen Narben und Narben.

Wie man Aknenarben zu Hause loswird

6 traditionelle Medizin Medikamente

Für Liebhaber vereinfachterer Optionen für Arzneimittel, die zur wirksamen Behandlung von Aknenarben beitragen, kann auch ein unkonventioneller Ansatz verwendet werden. Dies sind verschiedene Masken für Gesicht oder Körper, die regelmäßig mit kosmetischen Ölen, Extrakten und Lotionen auf Kräuter- und anderen Pflanzentinkturen eingerieben werden. Wir schlagen vor, 6 Optionen für Rezepte für solche Medikamente zu untersuchen, die sich zu Hause leicht als Heilbalsam herstellen lassen:

  1. Maske mit Vishnevsky Salbe. Die bekannte Salbe wird gründlich mit Honig gemischt und 40 Minuten auf die Narbe aufgetragen. Tun Sie dies täglich, bis die Narben verschwinden..
  2. Tonmaske. Zwei Esslöffel grüner Ton werden mit gekochtem warmem Wasser gemischt, so dass kein flüssiger Brei erhalten wird. 2-3 Tropfen Rosmarin werden hinzugefügt. Das Produkt wird 10-12 Minuten auf die Problembereiche aufgetragen und mit kaltem Wasser abgewaschen. Der Wiederherstellungskurs dauert 10 Tage, wobei das Produkt jeden zweiten Tag verwendet wird. Bei Bedarf wird der Kurs nach 14 Tagen wiederholt..
  3. Maske mit Tomaten. Frische Tomaten (Fruchtfleisch) werden einfach 15 bis 20 Minuten lang auf die Stelle gelegt, an der sich die Narben befinden. Deshalb alles abwaschen. Tun Sie dies, bis die Narben verschwinden.
  4. Mandelöl 10-15 Minuten einreiben. Mit einer leichten Massage lösen sich alle Narben und Narben auf.
  5. Gurke, die die Haut 15 Minuten lang reibt, hellt sie sichtbar auf und macht sie weich.
  6. Petersilie im Eis. Ein Haufen Gemüse wird fein gehackt, mit kochendem Wasser (1 Glas) gedämpft, abgekühlt und in Eisformen gegossen, gefroren und jeden Morgen 2 Monate lang als tägliche Tücher verwendet.

Verhindern Sie Narben im Gesicht - 10 vorbeugende Maßnahmen!

Die Komplexität der Glättung der Haut nach Narbenbildung ist in vielerlei Hinsicht mühsam und für einige auch in finanzieller Hinsicht kostspielig. Die beste Option ist, solche Phänomene überhaupt zu vermeiden. Dazu müssen Sie jedoch eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen anhören, die der Haut helfen, sich nach Akne und Akne wieder richtig zu erholen, damit es nicht zu einer Vergröberung der Haut kommt..

Sie können solche Mängel vermeiden, wenn Sie die folgenden 10 vorbeugenden Regeln einhalten:

  1. Nehmen Sie regelmäßig einen Vitaminkomplex ein.
  2. Ernähre dich ausgewogen und vitaminreich.
  3. Beobachten Sie normalen Schlaf und Wachheit, Bewegungsaktivität, Bewegung.
  4. Wärmen Sie sich auf, wenn es kalt ist, überkühlen Sie nicht und lassen Sie kein übermäßiges Schwitzen und Windelausschlag zu.
  5. Behandelt Seborrhoe, Psoriasis und andere Dermatitis rechtzeitig.
  6. Verbessern Sie den Hormonspiegel bei vorübergehendem Versagen.
  7. Nehmen Sie regelmäßig Wasserprozeduren vor, befolgen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene, wechseln Sie die Bettwäsche und die Bettwäsche häufiger.
  8. Für Mädchen - jeder muss vor dem Schlafengehen Kosmetika abwaschen, die Haut reinigen und dann pflegen.
  9. Wählen Sie Hautpflegeprodukte streng nach Hauttyp.
  10. Drücken Sie keine Pickel oder Akne selbst.

Methoden zur Entfernung von Akne-Gruben aus dem Gesicht

Der beste Weg ist, ihr Auftreten zu verhindern. Wenn sich jedoch bereits eine Spur von Akne gebildet hat, muss eine Person drastische Maßnahmen ergreifen, um diese zu beseitigen, nämlich sich von einem qualifizierten Dermatologen-Kosmetiker beraten zu lassen. Die Untersuchung wird feststellen, welche Methode optimal ist, um Gruben nach Akne zu entfernen. Zuerst müssen Sie jedoch Akne vollständig heilen und dann mit Spuren ihres "Aufenthalts" im Gesicht umgehen.

Es gibt solche Optionen zum Entfernen von Post-Akne:

  • unabhängig mit Hilfe von Volksheilmitteln oder Medikamenten;
  • in einem Schönheitssalon;
  • im Zentrum der ästhetischen, plastischen Medizin.

Die Methoden, die ein Dermatologe empfehlen wird, um die nach Akne im Gesicht hinterlassenen Spuren zu entfernen, hängen direkt von der Schwere des Falls ab und werden individuell festgelegt.

Entfernen Sie Akne-Gruben zu Hause

Die Verwendung von Volksheilmitteln beginnt mit der Konsultation eines Spezialisten. Führen Sie vor dem Auftragen von Haushaltskosmetik immer einen Empfindlichkeitstest für die Komponenten durch. Viele von ihnen können Allergien auslösen und daher neue Akne hervorrufen. Ein wenig der vorgefertigten Mischung (Maske, Creme usw.) wird im Ohrbereich aufgetragen, 30 Minuten warten, mit warmem Wasser abspülen. Wenn nach einer Stunde keine Manifestationen vorliegen, ist diese Zusammensetzung zur Verwendung geeignet. Bei Verbrennungen und anderen unangenehmen Reaktionen wird die Mischung sofort von der Haut entfernt.

Ein Peeling ist notwendig, um das entkernte obere Stratum Corneum der Epidermis im Gesicht schnell zu entfernen.

In letzter Zeit wird nicht empfohlen, Peelings mit Schleifpartikeln zu verwenden: Soda, Salz, gemahlene Aprikosengruben usw. Sie wählen Mittel aus, die nicht die tote Schicht abkratzen und die Haut verletzen, sondern sich mit der in Gemüse, Beeren und Früchten enthaltenen Säure auflösen. Geeignet sind nur Kosmetika, die keine allergische Reaktion hervorrufen.

Die Hersteller haben Produkte herausgebracht, mit denen Sie zu Hause Mikrodermabrasion auf Ihrem Gesicht durchführen können. Sie sollten nicht auf die Lippen und die Haut um die Augen aufgetragen werden. Vor dem Eingriff, 2 Wochen vor dem Eingriff, sollten Sie Medikamente absetzen, die Säuren enthalten: Retinsäure, Salicylsäure und andere..

Masken, Cremes und Gele sollten die Haut reinigen, nähren und regenerieren (Gewebe wiederherstellen, revitalisieren). Dann kommt die Wirkung auf das Gesicht schneller. Aloe Vera, Tomaten, Zitronensaft, Vitamin E, grüner Ton, Teebaum und Bodyag (punktuell) helfen dabei, Akne-Flecken loszuwerden. Ein Dermatologe kann Strataderm, Kelokod, Contractubex, Mederma und andere Medikamente verschreiben, die dazu neigen, Robben auf der Haut aufzulösen.

Entfernen Sie Akne-Flecken im Salon

Wenn die Markierungen flach sind, schlagen Kosmetikerinnen ein oberflächliches Verfahren vor. Manchmal müssen Sie mehrmals auf die Methode zurückgreifen, um die Akne-Markierung vollständig zu entfernen..

Die Liste der Verfahren zum Entfernen von Gruben auf der Haut:

  • die Verwendung von Kosmetika;
  • Meso-, Photo-, Ozon-Sauerstoff-Therapie und andere;
  • Oberflächenerneuerung (Dermabrasion) mit Laser, Mechanik, anderen Geräten;
  • Staubsaugen;
  • Mikrostromeffekt;
  • chemisches Peeling, Ultraschall.

Im Durchschnitt beträgt die Anzahl der Sitzungen 2 bis 8 im Abstand von 14 bis 21 Tagen. Genau so viel braucht es, um die Gruben vollständig zu entfernen. Verfahren in Salons haben eine Reihe von Kontraindikationen: verschiedene dermatologische Erkrankungen und mechanische Schäden an der Unversehrtheit der Haut, Verbrennungen oder Erfrierungen im Gesicht, Couperose, Herpesausschlag, Diabetes mellitus.

In Salons ist es einfacher, kleine atrophische (äußerlich wie Gruben) Narben nach einem Pickel zu entfernen, indem alle oder einige der von der Kosmetikerin vorgeschlagenen Verfahren in einem Komplex angewendet werden. Solche Defekte sind leicht zu korrigieren und erfordern keine medikamentöse Behandlung. Andere Arten von Narben (hypertrophe, physiologische, keloidale) werden im medizinischen Zentrum von plastischen Chirurgen und anderen Spezialisten entfernt.

Phototherapie bei Akne

Synonym - Phototherapie, dh Therapie mit einem Lichtstrahl, der auf einen Problembereich gerichtet ist. Das Verfahren wird helfen, Entzündungsinfektionen loszuwerden. Es kann auch verwendet werden, um Akne selbst zu behandeln. Erst nach einer solchen Behandlung werden Manipulationen zur mechanischen Laserentfernung von Hautausschlägen durchgeführt.

Ozontherapie bei Akne-Gruben

Es wird nicht durchgeführt, wenn endokrine, kardiovaskuläre, onkologische, psychische Erkrankungen oder an kritischen Tagen vorliegen. Während des Kurses besuchen sie keine Dampfbäder, Solarien, Saunen. Das Verfahren ist auch für die endgültige Behandlung von Akne vorgesehen, um die weitere Behandlung der Haut fortzusetzen und die Akne-Flecken zu entfernen.

Dermabrasion

Es hilft, Gruben durch mechanisches Entfernen der äußeren Hautschicht zu entfernen, um die Oberfläche zu glätten, Rauheiten und kosmetische Defekte auszugleichen. Das Verfahren ist schmerzfrei und bezieht sich auf das Schälen. Die Haut wird in minutenlangen Sitzungen mit einem Laser, Aluminium oder Diamantpartikeln unter Sauerstoffdruck poliert. Die Manipulation erfolgt nach der Vorbereitung der Haut (Erweichen, Reinigen), abgeschlossen mit dem Auftragen einer beruhigenden Reiz- und Feuchtigkeitsmaske.

Mesotherapie bei Akne

Eine Methode, bei der Arzneimittel und biologisch aktive Arzneimittel in die Epidermis oder Sonophorese injiziert werden, wird verwendet (ohne Injektionen). Manipulationen sind erforderlich, um die Zellen mit nützlichen Substanzen zu sättigen, den Regenerationsprozess zu starten, die Durchblutung zu normalisieren und die Linderung der oberen Hautschichten auszugleichen. Es wird von einem Dermatologen-Kosmetiker nach einer gründlichen Untersuchung des Gesundheitszustands und der Klärung von Informationen über das Vorhandensein von Krankheiten beim Klienten durchgeführt. Manchmal bleibt die Schwellung nach dem Eingriff lange bestehen oder die Reizung bleibt bestehen.

Staubsaugen

Es wird helfen, kleine atrophische Narben und Verunreinigungen in den Gruben im Gesicht loszuwerden. Nach der Manipulation verbessert sich die Hautstruktur, die Blut- und Lymphzirkulation im Gewebe intensiviert sich, die Farbe und Oberfläche der Epidermis werden ausgeglichen. Das Verfahren wird auch als vorbeugende Maßnahme zur Bildung neuer Hautausschlagherde angesehen..

Mikrostromeffekt

Das Gewebe wird von Geräten verarbeitet, die einen gepulsten Strom mit geringer Leistung liefern. Es beeinflusst Zellmembranen, beschleunigt deren Regeneration. Gleichzeitig stimuliert der Mikrostrom die Stoffwechselprozesse, wodurch die Haut elastischer wird.

Peeling

Peeling des Stratum Corneum der Epidermis mit chemischen Mitteln oder Ultraschallgeräten. Laut den Bewertungen von Schönheitssalons bevorzugen Kunden das zweite Peeling. Die Ultraschallentfernung toter Partikel ist nicht schmerzhaft, danach gibt es keine Konsequenzen in Form von Reizungen, Ödemen, die länger als 2 Stunden andauern. Bei chemischer Behandlung bleiben die Nebenwirkungen länger als einen Tag bestehen.

Ursachen für Postakne

Nachdem der Pickel gereift ist und sein eitriger Inhalt herausgekommen ist, verbleibt ein kleines Loch in der Haut. Allmählich, Heilung, wird es mit gesundem Gewebe gestrafft. Dieses Phänomen wird als Hautzellregeneration bezeichnet..

Wenn nach dem Auspressen des eitrigen Inhalts des Kochens eine große Wunde verbleibt, befindet sich die Dermis möglicherweise nicht in ihrer ursprünglichen Struktur. Spuren von Akne im Gesicht bleiben jedoch nicht immer erhalten. Kosmetikerinnen identifizieren mehrere Gründe, aus denen sich atrophische Narben bilden:

  • Nichtbeachtung grundlegender Hygieneregeln beim Auftreten von Hautausschlägen sowie nach deren Beseitigung;
  • Eine offene Wunde nach dem Auspressen des eitrigen Inhalts wurde mit pathogenen Bakterien infiziert, die den natürlichen Prozess der Zellregeneration stören.
  • Akne (Akne) wurde während der Reifung des Eiters während der Entwicklung des Entzündungsprozesses herausgedrückt;
  • Der Inhalt der Pustel wurde nicht vollständig herausgedrückt, wodurch die Entzündung wieder aufgenommen wurde und die Regenerationsprozesse der Gewebe gestört wurden.
  • Gruben im Gesicht bleiben bestehen, wenn signifikante Bereiche mit Akne bedeckt sind. Die Dermis ist nicht in der Lage, große durch den Hautausschlag geschädigte Gewebeflächen vollständig zu erneuern. Daher bilden sich an der Stelle, an der der Hautausschlag lokalisiert ist, atrophische Narben.
  • empfindliche Haut während der Zeit nach Akne ist auch anfällig für Narben, Narben und Depressionen.

Kosmetikerinnen bemerken, dass es am häufigsten Gruben im Gesicht von innerer Akne gibt. Daher sollten Personen, die die Entwicklung einer subkutanen Bildung in sich selbst bemerkt haben, den Salon kontaktieren, um den Defekt in der Haut zu beseitigen und Komplikationen zu vermeiden..

Mehr Zu Gelen

Tattoo Punkt

Kosmetikerin

Pickel auf Analität

Kosmetikerin