loader

Haupt

Behandlung

Narben im Gesicht Typen, Heilmittel gegen Narben und Narben im Gesicht

Keine einzige Person hat jemals Narben auf ihre Gesichter gemalt. Sie können aus verschiedenen Gründen auftreten, deren Symptome und Aussehen bei Männern keine Panik auslösen, bei Mädchen und Frauen jedoch zu einem Grund für die Entwicklung von Komplexen. Jeder möchte eine klare, glatte und matte Haut. Daher bleibt die Frage offen, wie Narben im Gesicht entfernt werden können..

Arten von Narben und Gesichtsnarben

Bevor Sie die Arten von Narben verstehen, sollten Sie verstehen, was sie sind. Der Ersatz eines verletzten und beschädigten Hautbereichs durch Bindegewebe wird als Narbe bezeichnet. Welches Kollagen enthält, aber die Zellen sind in einer anderen Reihenfolge angeordnet. Bei gesunder Haut reihen sich die Zellen nacheinander und bei Narbenhaut chaotisch aneinander. Was ist der Grund für die Änderung in Struktur, Farbe und Elastizität.

Gesichtsnarben bei Männern und Frauen werden in folgende Typen unterteilt:

  1. Keloid. Sie entstehen durch das Einsetzen einer Fehlfunktion und die übermäßige Produktion von Kollagen. Die Narbe erhebt sich über die Hautoberfläche und hat oft eine dunkle Farbe. In der Medizin gelten sie als gutartige Neubildungen und neigen dazu, auf gesunden Hautpartien zu überwachsen. Die Gründe für diese Pathologie wurden nicht identifiziert..
  2. Atrophisch. Eine Narbe tritt durch Herpes im Gesicht, Akne oder mehrere kleine Wunden auf. Die oberste Schicht der Haut oder Muskeln wird abgezogen, die Haut wird locker und Depressionen.
  3. Gebunden. Diese Kategorie umfasst Brandnarben (kochendes Wasser, Säure, Feuer). Normalerweise sind große Hautpartien geschädigt, so dass die Haut in Richtung Wundmitte gezogen wird und die Narbe faltig aussieht.
  4. Hypertrophe. Sie können leicht mit Keloiden verwechselt werden. Sie erheben sich auch über die Haut, neigen aber nicht zum Wachsen und verfärben sich später und glätten sich..
  5. Dehnungsstreifen oder Dehnungsstreifen. Sie entstehen durch eine starke Gewichtszunahme oder -abnahme. Zum Beispiel während der Schwangerschaft oder plötzlichen Gewichtsverlust. Die Haut ist nicht verletzt, die Oberfläche ist nicht beschädigt. Das beschädigte Gewebe sinkt in die Haut ein und ist schlecht sichtbar.

In der Medizin und Kosmetologie gibt es viele wirksame Mittel gegen Narben und Narben im Gesicht und am Körper. Das kann sein:

  • Wiederauftauchen von Narben im Gesicht;
  • plastische Chirurgie von Narben;
  • Entfernung von Narben, Narben mit speziellen Cremes;
  • Medikamente;
  • schält;
  • Ethnowissenschaften.

Nach der Operation ist die Frage besonders relevant, wie eine Narbe im Gesicht nach der Operation entfernt werden kann. Da Narben oft groß und mit Spannung auf angrenzenden Geweben sind.

So entfernen Sie eine Narbe im Gesicht, die effektivsten Methoden

Je nach Art der Narbe wird eine andere Heilmethode angewendet. Manchmal ist eine komplexe Therapie bei gleichzeitiger Anwendung mehrerer Verfahren erforderlich. Aber wie man eine Narbe im Gesicht und am Körper so effizient wie möglich entfernt?

Laserbehandlung

Bevor Sie mit der Laserentfernung von Gesichtsnarben beginnen, sollten Sie sich darauf vorbereiten, dass diese nicht vollständig funktioniert. Aber es wird merklich (um etwa 90%) aufhellen und glätten. Der Grund liegt im Wechsel von normalem zu faserigem Gewebe im Verlauf der Wundheilung. Abhängig von der Art der Narbe wird eine von zwei Arten der Oberflächenerneuerung gewählt:

  • klassisch;
  • Fraktion.

Die erste Art der Lasernarbenkorrektur verdampft Feuchtigkeit aus dem faserigen Gewebe, ohne die gesunde Hautschicht zu beeinträchtigen. An ihrer Stelle verbleiben getrocknete Zellen, die dann problemlos entfernt werden. Der Hauptvorteil der Laser-Gesichtserneuerung wird als hochpräzise Stimulation der Haut zur Regeneration angesehen.

Der zweite Typ basiert auf dem Beginn des Prozesses der Erneuerung der Haut. Genauer gesagt, Stimulierung der Produktion von Kollagen und Elastin. Durch die fraktionierte Laserbehandlung von Narben erhöht die Haut die Elastizität und ähnelt eher nahe gelegenen Geweben. Aber die Methode hat Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft;
  • Diabetes mellitus;
  • Erkrankungen der Haut und des Blutes;
  • eine Lohe;
  • Onkologie.

Der Lasereffekt im Gesicht macht sich nach dem ersten Eingriff bemerkbar. Um das beste Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen, 6 bis 10 Verfahren im Abstand von 30 bis 60 Tagen durchzuführen..

Plasmolifting

Die Methode basiert auf der Verwendung des eigenen Blutes des Patienten, von dem das Plasma abgetrennt und in das Narbengewebe injiziert wird. Dieses Verfahren stimuliert die Regeneration. Infolgedessen wird der beschädigte Bereich aufgehellt, geglättet und die vorhandenen Vertiefungen werden geebnet. Es sind mehrere Behandlungen erforderlich, um wirksam zu sein.

Chemisches Peeling

Die Methode ist die Wirkung von Säure auf die Haut. Vor Beginn des Gesichtspeelings wird das gesamte Make-up entfernt. Ein spezielles Präparat wird auf die Haut aufgetragen und nach einigen Minuten neutralisiert. Die gesamte Oberfläche ist verbrannt, was durch das Auftreten von Rötungen und Krusten ersetzt wird. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der aktive Wiederherstellungsprozess.

  • Menstruation;
  • Schwangerschaft;
  • Allergie;
  • eine Lohe;
  • das Vorhandensein einer großen Anzahl von Muttermalen;
  • Verschlimmerung von Hautkrankheiten;
  • Rosazea;
  • Onkologie;
  • das Vorhandensein von Wunden;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.

Chemisches Peeling hilft, die Oberfläche der Haut und der Narbe zu glätten und die Farbe zu normalisieren. Kurs 2-3 Sitzungen im Abstand von 2 Wochen.

Injektionskorrektur

Die Methode basiert auf der Injektion des Hormonpräparats "Diprospan" in das Narbengewebe. Die Dosierung wird vom Arzt je nach Größe und Art der Narbe verschrieben. Das Medikament entfernt den Entzündungsprozess im Gewebe, reduziert die Kollagenproduktion, verdünnt die Narbe und glättet sie mit gesunder Haut. Es sind mehrere Sitzungen des Korrektors erforderlich.

Mikrodermabrasion

Der zweite Name des Verfahrens ist das mechanische Schälen, da es mit einer speziellen Düse aus Mikrokristallen durchgeführt wird, die die oberste Schicht entfernt und mit der Reinigung, Wiederherstellung und damit Ausrichtung beginnt. Die Methode ist wirksam gegen hypertrophe und atrophische Narben und die Folgen von Akne.

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Epilepsie;
  • eine Lohe;
  • Onkologie;
  • Diabetes mellitus;
  • allergische Reaktion;
  • Pathologie und Entzündung der Haut.

Kosmetiker empfehlen 10-15 Eingriffe im Abstand von 1-2 Wochen.

Kryotherapie

Das Verfahren wird unter Einwirkung von flüssigem Stickstoff auf das Narbengewebe durchgeführt. Während des Gefrierens treten Schäden an Zellen und Kapillaren auf, der beschädigte Bereich nimmt an Volumen ab und glättet sich. Die Methode ist am effektivsten in Bezug auf keloidale und hypertrophe Narbentypen. Es wird in mehreren Schritten im Abstand von 2-3 Wochen durchgeführt.

Chirurgische Entfernung

Für eine breite Narbe verwenden wir eine chirurgische Methode. Die Entfernung der Narbe erfolgt mit einem Skalpell unter Narkose. Nach der Entfernung werden die Wundränder verbunden und mit Nähten fixiert. Nach der Genesung ist die Narbe viel kleiner und kann durch kosmetische Eingriffe weiter reduziert werden.

Kontur Kunststoff

Das Verfahren basiert auf der Injektion von Hyaluronsäure in das geschädigte Gewebe, möglicherweise unter Zusatz von Aminosäuren und Vitaminen. Es wird normalerweise zur Plastizität atrophischer Narben nach Akne verwendet. Die Injektion aktiviert die Kollagenproduktion, initiiert die Erholung und füllt vorhandene Hohlräume. Es hat nur wenige Kontraindikationen, aber die Wirkung hält von 6 Monaten bis 1 Jahr an.

Wie man eine Narbe im Gesicht eines Kindes loswird

Für Kinder ermöglicht das Verfahren zur Entfernung von Narben die Laserbehandlung und Mikrodermabrasion. Andere Arten von kosmetischen Verfahren sind kontraindiziert. Zunächst muss die Art der Narbe bestimmt werden, weshalb eine weitere Behandlung vorgeschrieben ist. Bei Erwachsenen ist die Situation ähnlich.

Weitere Möglichkeiten, wie Sie eine Narbe im Gesicht eines Kindes entfernen können, sind:

  • Cremes und Salben (die wirksamsten sind Kontraktubeks, Dermatiks, Kelofibraza);
  • Ethnowissenschaften;
  • Jesner schälen;
  • Massage.

In besonders schweren Fällen wird eine tiefe Narbe mit Kollagen gefüllt. Wenn Sie nicht wissen, ob Sie sich verbrannt haben, wie Sie es anwenden, damit es keine Blasen und Narben gibt? Geeignete Salbe "Rescuer", "Bepanten" und aus traditioneller Medizin Zahnpasta, Aloe-Saft.

Wie vermeide ich die Folgen der Narbenheilung?

Nach dem Verfahren zum Entfernen von Narben wird empfohlen, die folgenden Regeln zu beachten:

  • Sie können keine Produkte auf Alkoholbasis verwenden.
  • eine heiße Dusche nehmen oder in die Sauna gehen;
  • Verwenden Sie Kosmetika;
  • aggressive kosmetische Verfahren anwenden;
  • aktiv trainieren;
  • Entfernen Sie die Kruste, die erscheint.

In einigen Fällen wird der Arzt Antibiotika verschreiben.

Zusätzliche therapeutische Medikamente zur Entfernung der Narbe

Wenn die hauptsächliche therapeutische Therapie nicht die notwendigen Ergebnisse liefert, lohnt es sich zu wissen, wie Narben im Gesicht mit Hilfe zusätzlicher Medikamente entfernt werden können.

Unter diesen zeigte sich eine hohe Effizienz bei der Behandlung von Gesichtsnarben durch:

  1. Ronidase. Hilft bei kolloidalen Narben. In den Anweisungen heißt es: Wenden Sie das Mittel gegen Narben 18 Stunden lang als Kompresse an. Der Kurs dauert 15-30 Tage mit einer Pause von 2 Tagen alle 2 Wochen.
  2. "Diprospan". Es wird zur Behandlung von betroffenem Gewebe verschrieben. Es wird intramuskulär injiziert, daher ist es wirksam bei hypertrophen, atrophischen und kontrahierten Narben. Dosierung und Behandlungsschema werden separat festgelegt.
  3. "Bleomycin". Es wird für atrophische Narben im Gesicht verschrieben. Aufgrund der Vielzahl schwerwiegender Nebenwirkungen wird es jedoch nur nach ärztlicher Verschreibung und nur bei kleinen Narben nach Entfernung der Muttermale im Gesicht verschrieben.
  4. Kenalog. Es wird zur Behandlung des betroffenen Gesichtsgewebes und zur Bildung von Narben vom Keloidtyp verschrieben. Das Medikament wird direkt unter die Haut oder intramuskulär injiziert.
  5. "Lidaza". Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Hyaluronidase, die die Integrität des Bindegewebes verletzt, den Abfluss in den Lymphknoten normalisiert, die Schwellungen verjüngt und lindert. Behandeln Sie atrophische Narben im Gesicht mit diesem Arzneimittel am effektivsten.
  6. "Fluorouracil". Es wird bei bösartigen Tumoren verschrieben, hat viele Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Um atrophische Narben, Keloide und andere zu entfernen, ist es daher besser, ein anderes Arzneimittel zu wählen..

Dies ist eine kurze Liste, wie man atrophische Narben, Keloid, Hypertrophe, Dehnungsstreifen und enge Narben beseitigt. Aber alle Organismen sind unterschiedlich und nur ein Arzt wird ein geeignetes Medikament auswählen.

Wie man Narben im Gesicht mit Volksheilmitteln zu Hause loswird

Mögliche häusliche Verfahren: Masken, Kompressen, Salben, Ganache, Lotion, Tonic, Gesichtscreme.

Die beliebtesten Behandlungen sind:

  • Maske aus Honig, Aloe-Saft und Zitrone;
  • essentielle Öle;
  • Wachs;
  • Heilkräuter;
  • Kohlkompresse.

Es ist zu beachten, dass die Behandlung langwierig und nicht immer wirksam ist, wenn Sie entscheiden, wie Sie Narben im Gesicht mit Volksheilmitteln entfernen möchten. Und es ist unwahrscheinlich, dass der Defekt vollständig beseitigt werden kann..

Zitronen-Aloe-Saft-Honigmaske

Zum Kochen müssen Sie alle Zutaten zu gleichen Teilen glatt rühren. Es ist besser, aus einem frisch gepflückten Aloe-Blatt eine Maske zu machen, dann bleiben alle nützlichen Substanzen darin erhalten. Es dauert nicht länger als 20 Minuten, um es auf die Narbe aufzutragen und es dann vorsichtig mit nicht heißem Wasser abzuspülen. Die Maske spendet Feuchtigkeit, beruhigt, strafft und reinigt die Haut und hilft bei kleinen Narben und Narben im Gesicht.

Ätherische Ölmischung

Zur Behandlung von Gesichtsnarben Öl aus Neroli, Minze und Rosmarin zu je 5 ml mischen. Schmieren Sie die Narbe mit der resultierenden Mischung 2 Monate lang mehrmals täglich. Verwenden Sie für eine starke Pigmentierung Zitronen-, Orangen- und Grapefruitöl. Sie erhellen das Narbengewebe perfekt.

Kohlkompresse

Zum Kochen benötigen Sie mehrere große Blätter Weißkohl, die mit einem Mixer matschig gehackt wurden. Geben Sie dann 1 EL ein. l. flüssiger Honig, alles gründlich mischen. Nehmen Sie Gaze und tragen Sie Brei mit einer nicht dicken Schicht auf, tragen Sie 1,5-2 Stunden lang auf das Narbengewebe auf. Wiederholen Sie den Vorgang bis zur vollständigen Wiederherstellung.

Sammlung von Heilpflanzen

Besonders wirksam ist der Kräuterkomplex, zu dem Calendula-Blüten, Kamille, Brennnessel, Hochländer, Johanniskraut und Oregano gehören. Alle Zutaten benötigen 1 TL. und gieße 0,3 Liter kochendes Wasser. Die resultierende Brühe sollte infundiert und gekühlt werden. Befeuchten Sie dann ein Wattepad oder ein Stück Gaze in der Brühe und tragen Sie es auf die Narbe im Gesicht auf.

Wie man eine Narbe im Gesicht verkleidet

Wenn es chirurgisch oder kosmetisch nicht funktioniert, müssen Sie wissen, wie Sie eine Narbe auf Ihrem Gesicht maskieren können. Dafür werden sie aktiv genutzt:

  • Tätowierung;
  • bilden;
  • Peeling;
  • Mahlen.

Es ist wichtig zu wissen, dass es sehr einfach ist, Narben mit Make-up auf Ihrem Gesicht zu verbergen. Heute werden spezielle Aufkleber verkauft, um Hautfehler zu verbergen. Zum Beispiel: Narben von Abrieb, Schnitten, Verbrennungen, Operationen und anderen.

Mit Ausnahme von Keloidnarben können absolut alle Arten von Narben mit einem Tattoo "bedeckt" werden, da die Gefahr eines erhöhten Wachstums des Bindegewebes besteht. Mit Hilfe einer Tätowiermaschine spritzt der Meister eine spezielle Farbe unter die Haut. Die Größe, das Thema und die Farbe werden rein individuell ausgewählt. Nach vollständiger Fertigstellung der Zeichnung ist es ziemlich schwierig, die Narbe an ihrer Stelle zu sehen. Diese Option ist jedoch nicht für Gesichtsnarben geeignet..

Mahlen

Dieser Vorgang wird mit einem Laser durchgeführt, mit dessen Hilfe das obere Stratum Corneum des Narbengewebes entfernt wird. Dadurch wird die Dicke, Dichte und Größe der Narbe selbst verringert. Schwangere und stillende Frauen dürfen das Verfahren nicht durchführen. Darüber hinaus sollten Sie auf jeden Fall Folgendes berücksichtigen:

  • das Vorhandensein von Wunden und Entzündungen der Haut;
  • Art der Narbe;
  • Alter.

Nach dem Eingriff treten bei einer Person Schwellungen und Schmerzen an der Schleifstelle auf, die innerhalb von 4 bis 7 Tagen von selbst verschwinden.

Kosmetika

Wenn das Entfernen der Narbe nicht funktioniert, ist es besser, eine Verkleidung mit Kosmetika zu verwenden. Folgende Regeln werden hier unterschieden:

  1. Reinigen und befeuchten Sie die Haut vor dem Schminken.
  2. Tragen Sie einen speziellen Concealer auf die Narbe auf.
  3. Auf den Concealer mit einer dünnen Grundierungsschicht auftragen.
  4. Pulver wird oben aufgetragen.

Um die Augen anderer visuell von der Narbe abzuwenden, müssen andere Bereiche des Gesichts heller gestrichen werden..

Peeling

Diese Art von Verfahren wird aktiv verwendet, um Narben zu entfernen. Es gibt verschiedene Arten davon:

  • mikrokristallin;
  • retinoic;
  • Laser;
  • phenolisch.

Das Wirkprinzip liegt in der Anwendung von Säure auf die Gesichtshaut, die den Abbau von Narbengewebe fördert. Ferner schält sich die Narbe ab und fällt ab. Die Säure löst auch den Hautregenerationsprozess aus, beschleunigt den Stoffwechsel und stimuliert die körpereigene Produktion von Kollagen, Hyaluronsäure.

So entfernen Sie Gesichtsnarben mit plastischer Chirurgie

Wenn keine der Methoden der medikamentösen, kosmetologischen Therapie und sogar der Anwendung der traditionellen Medizin das gewünschte Ergebnis erbrachte, bleibt Kunststoff übrig. Aber wie man mit einer anderen Operation Narben von Ihrem Gesicht entfernt?

Es gibt 2 Möglichkeiten.

Die erste besteht darin, die Narbe sorgfältig zu entfernen und die Kanten miteinander zu verbinden, wobei kosmetische Nähte angelegt werden. Geeignet für kleine Narben mit glatten Kanten. Nach dem Ende der Restaurierung verbleibt an dieser Stelle ein unauffällig aufgehellter Streifen.

Die zweite Option beinhaltet die Verwendung eines Expanders. Dazu wird im Bereich um die Narbe ein kleiner Einschnitt gemacht, in den ein Expander eingesetzt wird. Allmählich wird es mit einer speziellen Flüssigkeit gefüllt, um die Haut zu dehnen. Sobald es sich auf die gewünschte Größe erstreckt, werden der Expander und die Narbe entfernt. Und die resultierende kahle Stelle wird mit neuer Haut bedeckt. Dieses Verfahren wird ausschließlich für große Größen oder mit der nach der Erholung vorherrschenden starken Spannung angewendet..

Mögliche Komplikationen

Wenn die Entfernungstechnik falsch gewählt wurde, besteht das Risiko von Komplikationen. Unter ihnen sind möglich:

    • eine Infektion bekommen;
    • Schädigung des gesunden Gewebes;
  • erhöhte Pigmentierung;
  • sehr lange Erholungsphase;
  • die Bildung eines gutartigen Tumors.

Um solche Konsequenzen zu vermeiden, muss der Arzt die Art der Narbe und die beste Behandlungsmethode korrekt bestimmen. Wenn Komplikationen auftreten, ist es notwendig, eine komplexe medikamentöse und kosmetologische Therapie einzuführen..

Wichtige Tipps

Bevor Sie mit der Therapie beginnen, sollten Sie unbedingt einen Dermatologen konsultieren. Eine Untersuchung durch einen plastischen Chirurgen und zusätzlich eine Kosmetikerin kann erforderlich sein. Und nehmen Sie das auf:

  • Alle kosmetischen Eingriffe weisen eine Reihe von Kontraindikationen auf.
  • bei der Auswahl eines Verfahrens, basierend auf der Art der Narbe;
  • Die Behandlung in der traditionellen Medizin ist als komplexe oder Hilfstherapie möglich.

Die Grundregel besteht darin, die individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten zu berücksichtigen.

So können Medizin und Kosmetologie das bisherige Erscheinungsbild der Haut wiederherstellen. Aber Sie müssen vorsichtig sein und versuchen, sich nicht zu verletzen, dann ist keine Behandlung erforderlich..

Das effektivste Peeling für Narben und Aknenarben

Ein wirksames und sogar unersetzliches Mittel zur Lösung dieses Problems ist das Abblättern von Narben nach der Aknebehandlung. Gleichmäßige und glatte Haut wurde zu jeder Zeit als einer der Standards für Schönheit angesehen. Aber für viele Menschen, insbesondere für hellhaarige und hellhäutige Menschen, können unangenehme Formationen in Form von Akne (Pickel und Akneausschlag) so schwerwiegend sein, dass die Haut selbst nach dem Entfernen nicht wieder ihren normalen Zustand erreichen kann. Unebenheiten, Gruben und Narben von geheilter Akne verleihen ihr stellenweise ein raues, "holpriges" oder "pockennarbiges" Aussehen.

Natürlich gibt es mehrere (insgesamt vier) Arten von Narben auf der Haut, die aus anderen Gründen auftreten - aufgrund von Hautschäden durch Verletzungen und Verbrennungen. Kosmetologische Behandlungsmethoden können jedoch nur zwei Arten von Narben qualitativ glätten und entfernen - normotrophe und hypotrophe. In komplexeren Fällen müssen Sie bereits plastische Chirurgie anwenden.

Da Narben und Hautunregelmäßigkeiten, die heimtückische Folgen von Akne und Akne sind, normotrophe Manifestationen sind, können sie effektiv mit physikalischen oder chemischen Peelings behandelt werden..

Die Wirksamkeit von Narben schält

Wie funktioniert das Schälen von Aknenarben? Es zerstört gleichmäßig die obere Schicht der Epidermis sowie dichtes Narbengewebe und löst die Umstrukturierung der inneren Prozesse in der Dermis aus. Aus diesem Grund werden in den unteren Hautschichten aktiv Kollagen-, Hyaluron- und Elastinfasern produziert, die ohne alte störende Mängel neue Haut bilden.

Einfach ausgedrückt, wird die obere Schicht der Epidermis sorgfältig abgezogen - zusammen mit Narben, Streifen und Knötchen, Altersflecken, Bereichen mit erhöhter Fettigkeit - und geebnet. Natürlich entfernt das Peeling Aknenarben und andere Schönheitsfehler nicht sofort. Zunächst blättern die Narben zusammen mit den Krusten der oberen Hautschicht ab. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie sie nicht berühren und außerdem selbst entfernen. Und erst nach 10 Tagen bildet sich auf der Problemzone eine neue, bereits glatte Haut.

Welches Peeling ist besser zu verwenden?

Narbenschalen auf der Haut können physikalisch (mechanische Einwirkung), laser (Hardware, Strahlenexposition) oder chemisch (Säureexposition) sein..

  • Physikalisch - Dies ist ein oberflächliches Peeling, das auf der Oberflächenerneuerung der oberen Hautschicht mit verschiedenen abrasiven Zusammensetzungen wie Peelings basiert. Feines Schleifkorn aus natürlichen und synthetischen Materialien schleift sanft die oberste Schicht des Leders ab und glättet es. Viele Menschen verwenden regelmäßig Gesichtspeelings, wenn sie ihr Gesicht waschen. Das Narbenschälen ähnelt diesem Verfahren und wird nur professioneller durchgeführt.
  • Das Laser- und Hardware-Peeling für Narben und Narben umfasst die Oberflächenerneuerung der Epidermis durch Bestrahlung mit Lasern mit einer bestimmten Wellenlänge. Der Arzt passt diese Länge an, abhängig von der Eindringtiefe des Narbengewebes in die Haut und dem Alterungsgrad. Die Laserbestrahlung entfernt Narben allmählich in Schichten. Neuere Narben und Narben aus mehreren Laserbehandlungen lösen sich vollständig auf, während alte Narben verbleiben, aber geglättet und optisch unsichtbar werden.
  • Unter dem Gesichtspunkt des Endergebnisses ist das chemische Ablösen von Narben die effektivste Art solcher Korrekturverfahren. Es ist tiefer in Bezug auf die Wirkung und kann nicht nur die Mitte, sondern auch die tiefen Hautschichten beeinflussen. Insgesamt verwendet die moderne Kosmetik mehr als fünfzig Arten von Säurezusammensetzungen für diese Methode zur Reinigung und Glättung der Haut. Beliebte, bewährte sind - Zusammensetzung basierend auf 35... 50% Trichloressigsäure TSA; retinoic; Glykol; Phenolverbindungen. Der Mechanismus ihrer Wirkung ist der gleiche: Erweichen des Narbengewebes, Ausdünnen, gefolgt von seinem Peeling in mehreren Verfahren.

Was haben diese Methoden gemeinsam und welches Peeling eignet sich am besten zur Entfernung von Aknenarben? Alle Methoden zielen darauf ab, Narbengewebe zu zerstören und die Haut zu glätten. Alle stimulieren die aktive Produktion von Kollagen-, Hyaluron- und Elastinfasern, die die Haut wiederherstellen. Alle haben ein gewisses Maß an Stress auf Haut und Körper insgesamt und erfordern daher eine sorgfältige Haltung und eine Rehabilitationsphase nach der Anwendung.

Gibt es Kontraindikationen und Nebenwirkungen??

Um einen visuell wahrnehmbaren kosmetischen Effekt zu erzielen, ist ein zwei- / dreistufiges Verfahren erforderlich. Darüber hinaus sollte das Intervall zwischen diesen Stadien 1 bis 3 Monate betragen (abhängig davon, wie die Hautregeneration stattfinden wird). Es ist gefährlich, Peelings für empfindliche und dünne Haut zu verwenden. Säuren können ihren Zustand verschlimmern. Zunächst müssen Sie sorgfältig und sorgfältig einen kleinen Test durchführen. Allergietests vor der Narbenentfernung sind ebenfalls wünschenswert und sogar obligatorisch. All dies muss herausgefunden werden, bevor die Haut hochkonzentrierten Formulierungen ausgesetzt wird..

Alle Peelings, von den sanftesten bis zu den radikalsten, weisen eine Reihe von Kontraindikationen auf.

Narbenschalen: Kontraindikationen

Jedes Peeling ist ein langwieriger, ziemlich komplizierter, schmerzhafter und stressiger Vorgang für den Körper. Sie sollten sich nicht dafür entscheiden, wenn die Haut eindeutig dazu neigt, Keloidnarben zu bilden. Es gibt auch eine bestimmte Liste von Kontraindikationen, die mit dem Allgemeinzustand des Körpers verbunden sind..

  • Schwangerschaft und Monate des Stillens;
  • das Vorhandensein von gutartigen oder bösartigen Tumoren;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße sowie Bluthochdruck;
  • Leber- und Nierenerkrankungen;
  • endokrine Störungen und Diabetes;
  • Manifestationen von Rosacea und Rosacea;
  • psychische Erkrankungen und Störungen;
  • allergische Manifestationen gegen die Bestandteile von Peelingformulierungen.

Empfehlungen von Kosmetikerinnen

Natürlich sind chemische Säureschalen aufgrund ihrer starken Wirkung der effektivste Weg, um die Auswirkungen von Akne und Akne zu bekämpfen. Da dieses Verfahren jedoch sehr schmerzhaft ist und eine erhebliche traumatische Wirkung auf die Haut hat, empfehlen Ärzte, es nur zu verwenden, wenn physikalische oder Laser- (Hardware-) Peelings keine zufriedenstellenden Ergebnisse erzielen können..

In diesem Fall werden Narben zusammen mit der Oberflächenschicht der Haut entfernt: Schließlich erleidet alles eine chemische Verbrennung, deren Grad von einer Kosmetikerin kontrolliert wird. Der Grad der Säurekonzentration in einem chemischen Peeling-Medikament wird ebenfalls vom Arzt anhand der Tiefe der vernarbten Hautschicht bestimmt, die entfernt werden muss. Nach zwei bis drei Minuten Exposition wird die Säurezusammensetzung mit einem speziellen Arzneimittel vollständig entfernt.

In jüngster Zeit ist das Glykol-Peeling die beliebteste Methode zur chemischen (Säure-) Entfernung atrophischer Narben. Dies ist eine wirklich gute moderne Methode zum Schälen von Narben, da die Wirkung auf die Haut weich ist. Obwohl das Wort "weich" natürlich nicht sehr geeignet ist, eine kontrollierte Säureverbrennung der Epidermis zu beschreiben.

Die Rehabilitationszeit nach dem chemischen Peeling beträgt mindestens zwei bis vier Wochen. In diesem Fall sind mit einer Säurezusammensetzung behandelte Hautpartien meist mit einer Kruste bedeckt. Darunter werden neue gesunde Zellen der Epidermis synthetisiert. Und die Kruste wird zusammen mit Narben vom Körper abgestoßen - sie schält sich in der letzten Woche der Rehabilitationsphase ab. Die Hauptsache ist, sich nicht zu beeilen und es nicht selbst zu "säubern"!

Welches Peeling zur Lösung Ihres Problems gewählt werden soll, ist nach Rücksprache mit einem Arzt (oder noch besser - mit mehreren Ärzten) nicht schwer zu entscheiden. Das physikalische oder Laser- (Hardware-) Peeling erfordert keine ernsthafte Vorbereitung und eine lange Rehabilitationsphase. Sie sind jedoch nur zur Entfernung flacher, nicht sehr ausgeprägter, nicht alter Narben wirksam. Wenn die Narben tief und spürbar sind und einen langjährigen Ursprung haben, ist ein radikaleres Mittel erforderlich - chemisches Peeling.

Trotzdem empfehlen Kosmetikerinnen in jedem Fall, mit schonenderen Behandlungsmethoden zu beginnen. Schließlich hat jedes Peeling neben der Entfernung von Narben auch andere vorteilhafte Eigenschaften für die Epidermis. Dies ist eine Erneuerung der Haut, die ihren Ton ausgleicht, ein Netzwerk von feinen Falten und Altersflecken entfernt, die Qualität der Haut verbessert und ihre Schutzeigenschaften verbessert..

Ergebnis

Wenn Sie beabsichtigen, Ihr Gesicht zu schälen, müssen Sie verstehen, dass die "Entfernung" von Narben immer noch von einer erfahrenen Kosmetikerin durchgeführt werden sollte. Die Wahrscheinlichkeit ist zu groß, um den Zustand Ihrer Haut nur zu verschlimmern, wenn Sie diese ernsthafte Prozedur selbst zu Hause durchführen. Darüber hinaus muss auch die Wahl eines Spezialisten sowie die Korrekturtechnik verantwortungsbewusst angegangen werden: Sie dürfen nicht dem „Erstbesucher“ erscheinen, sondern mindestens drei Konsultationen an verschiedenen Orten besuchen, Informationen von verschiedenen unabhängig voneinander sammeln, Spezialisten. Das Schälen von Narben wird also wirklich zu einem Mittel der magischen Transformation und schafft keine neuen langfristigen ästhetischen Probleme.

Unglaublich! Finden Sie heraus, wer 2020 die schönste Frau der Welt ist!

Peeling Jessner - Bewertung

Kurs 3 Verfahren: Gesicht, Hals, Brust - Rettung von Narben für diejenigen, die verzweifelt sind. aber darauf müssen Sie vorbereitet sein! zum Lesen OBLIGATORISCH

Ich bin 25 Jahre alt und habe genug große Akneprobleme und noch ernstere Akneprobleme! Ich entschied, dass ich genug habe und es Zeit ist, radikal zu handeln! Ich ging in eine Schönheitsklinik und kaufte ein Abonnement! Ich hatte einen ganzen Kurs bestehend aus 5 Mandelschalen & 3 Gesner-Schalen! Sie verschrieben auch ein Plus-1-Gelbschälverfahren, aber es näherte sich dem Sommer, und es wird nicht empfohlen, diese Verfahren zu dieser Jahreszeit durchzuführen, und das Geld betrug bereits fast 30.000 Rubel, so dass ich Gelb ablehnte!

Jesner erwies sich als Rettung für mich! Ich bereue keinen einzigen Rubel, der dafür ausgegeben wurde! Außerdem werde ich es auf jeden Fall mehr als einmal wiederholen. Es wurde auf mich in 3 Zonen angewendet: Gesicht, Hals und Brust!

Was kann ich sagen über das Gesicht! Profis:

  • Die Haut nach ihm ist göttlich. so zart und samtig! so genährt und frisch! Und dieser Effekt hält lange genug an
  • Alle tiefen Narben sind fast unsichtbar! Diejenigen, die sie nicht als ausgesprochen haben, werden sie überhaupt nicht haben.
  • Sommersprossen und Flecken gehen weit mit Ihrer alten Haut.!
  • Nicht tiefe Falten werden geglättet!
  • Bestehende Hautausschläge werden kauterisiert und heilen fast sofort! Neue werden nicht lange genug herauskommen!

Im Allgemeinen ist das Plus wirklich ein Berg. Aber nur in 2 Fällen: wenn Ihre Haut altert und es bereits weiß! Und wenn Sie immer noch ernsthafte Narben und Akne-Flecken oder andere Dinge haben! In jedem anderen Fall tun Sie dies nicht! Sinn und lebendige Wirkung werden es einfach nicht sein!

Hinsichtlich Hals und Brust::

Es wurde nicht vollständig auf die Brust aufgetragen, nur auf den Narbenbereich, aber leider funktionierte es nicht! Dies ist keine Narbe, hier ist ein ernsthafteres Mittel erforderlich.

Der gesamte Vorderteil war am Hals verschmiert! Ich habe fast keine Wirkung gesehen, weil es keine Narben oder altersbedingten Veränderungen gibt! Und deshalb sage ich, dass für diejenigen, die keine ernsthaften Probleme haben, das Verfahren nutzlos sein wird..

Und jetzt über wichtig. dass VERPFLICHTEND Sie müssen es wissen, sonst sind Sie völlig geschockt und befinden sich in sehr schwierigen Situationen für sich!

Ich habe mich dummerweise nicht darum gekümmert! Ich habe nichts gelesen und mich mit dem Thema befasst! Ich entschied, dass dies ein weiteres Peeling ist und die Haut stark abfällt und das ist alles) NEIN NEIN NEIN UND WIEDER NEIN.

  1. Die Haut schält sich nicht nur ab, sie löst sich von ALLEN. Dies ist nicht nur ein Peeling - es ist Säure, die in Ihr Gesicht gepeitscht wird und Sie bekommen eine direkte Verbrennung.
  2. Verlassen Sie das Haus nicht innerhalb von 3 Tagen, einschließlich des Tages des Eingriffs! Es ist nicht so, dass es sogar Kosmetika gibt, die sehr unangenehm angewendet werden müssen, und die Haut beginnt wieder zu brennen und zu kneifen! Dies kann sogar die Temperatur erhöhen.!
  3. Am ersten Tag können Sie nicht einmal normal essen, weil Sie Ihren Mund nicht öffnen und im Allgemeinen nicht kauen können! Das Gesicht wird zu einer Maske. und es wird sehr beängstigend sein, es zu brechen!
  4. Sie müssen sich nicht schälen und die fallende Haut abreißen! Aufgrund der Tatsache, dass die Haut darunter noch nicht fertig ist, können ernsthafte Flecken auftreten! was nicht passieren wird.
  5. Am 4. und 5. Tag werden Sie schon weniger aussehen! Einfach zu rot) aber es wird nicht wild! ABER. Kein Make-up und kein Training oder etwas, bei dem man anfängt, stark ins Gesicht zu schwitzen! Es wird auch nicht sehr angenehm sein.!
  6. Überhaupt keine Sonne. Selbst wenn es keine Sonne gibt, gibt es immer noch eine Creme mit einem Faktor von 50 oder weniger, besonders wenn es eine warme Jahreszeit ist! Es mag absurd sein, aber ich bin sogar mit Regenschirmen gelaufen. Die Haut ist so empfindlich, so verletzlich, dass es nichts mit dem Zusammenbruch von Altersflecken zu tun hat.
  7. Sahne, Sahne, viel Sahne. konstante Flüssigkeitszufuhr. denn wenn die Haut austrocknet, ist es unangenehm zu lachen, auch zu lächeln. Und die neue Haut braucht Schutz und Hilfe, um so schnell wie möglich wieder normal zu werden! Daher nicht nur viel Sahne, sondern viel Sahne mit D-Pontonol! Ich brauchte 2 ganze Röhrchen für 3 Eingriffe
  8. Der Eingriff selbst dauert etwa 40 Minuten und ist sicherlich nicht schmerzlos, aber erträglich. Bitten Sie die Kosmetikerin, es auf Sie zu blasen, es wird einfacher! Plus, danach siehst du sofort nicht mehr aus aiz) Deshalb kümmere dich entweder um das Auto oder um eine riesige Brille und gehe) sonst wird ein großes Publikum geboten) Du wirst nicht nur wild, sondern auch lustig aussehen! Weil Ihr Gesicht lila ist und der Bereich um Mund und Gesicht Ihre übliche Farbe behält. )
  9. Der Meister ist sehr wichtig! Das würde nicht überbelichten, das würde helfen und das würde die Komposition gleichmäßig auf den gesamten gewünschten Bereich anwenden. überall!! Wenn Sie nicht abgedeckte Bereiche verlassen, treten neue Unregelmäßigkeiten auf. und es ist sehr sichtbar!
  10. Wenn Sie einen Kurs haben, dh mehr als eine Prozedur, melden Sie sich frühestens 2 Wochen später an. sonst dumm leben.

Vielleicht klingt das alles nach etwas Wildem und Unheimlichem), aber nach dem ersten Eingriff, nachdem Sie das Ergebnis gesehen haben, werden Sie selbst gerne zur Kosmetikerin fliegen.))) Die Hauptsache hier ist, bereit zu sein)) sich mit Lebensmitteln, Cremes und Salben einzudecken) bereiten Sie sich auf den Weg zu ziehen Sie sich zurück und nehmen Sie sich höchstwahrscheinlich entweder einen langen Tag frei oder sogar Urlaub!) Es lohnt sich) besonders für junge Mädchen. diejenigen, die nicht einmal dachten, dass sie wieder eine glatte, glänzende Haut haben würden)

Die effektivsten Peeling-Optionen für das Gesicht und andere Körperteile von Narben. Gegenanzeigen und Preise

Unvollkommene Hautprobleme beginnen aus verschiedenen Gründen, sind aber immer frustrierend. Kratzer von Pickeln und das Auftreten von Gruben danach, Beulen oder Dissektionen der Haut führen zur Bildung von dichten Bindegewebsnarben. Verschiedene Arten von Peelings ermöglichen es Ihnen, sie für immer loszuwerden. Dank Chemikalien oder medizinischen Geräten helfen sie besser als hausgemachte Rezepte und Salben..

  1. Was ist die Wirksamkeit des Verfahrens für Gesicht und Körper?
  2. Welche Art von Peeling-Verfahren ist bei Hautnarben am effektivsten??
  3. Laser
  4. Körperlich
  5. Chemisch
  6. Gibt es Kontraindikationen und Nebenwirkungen??
  7. Wie viel kostet es im Salon??
  8. Tipps und Tricks von Kosmetikerinnen

Was ist die Wirksamkeit des Verfahrens für Gesicht und Körper?

Peeling ist ein kosmetischer Zauberstab, der Narben, Gruben, holprige Stellen im Gesicht oder andere Hautpartien entfernt. Die oberste Hautschicht wird entfernt und stattdessen werden neue Epidermiszellen gebildet.

In der Kosmetik wird eine Narbe als Folge des Ersetzens des Hautgewebes ihres Bereichs nach einer Schädigung verstanden. Es sind fünf Sorten davon bekannt, und das Schälen kann sie alle in unterschiedlichem Maße bewältigen..

Der Zustand der Haut einer Frau neigt dazu, sich unter dem Einfluss vieler Faktoren zu ändern. Einschließlich Schäden können durch äußere Ursachen verursacht werden:

  • Verletzungen;
  • nach Akne;
  • Dehnungsstreifen usw..

Die Situation verschärft sich, wenn das Mädchen auf die Geburt des Babys wartet. Alle Ressourcen des Körpers werden dann auf die Lagerung gerichtet. Diese Kategorie von Menschen wird von zwei Arten von cicatricialen Manifestationen gequält, unter denen Striae (Dehnungsstreifen) häufiger sind.

Die Wirksamkeit der Peeling-Kontrolle in solchen Fällen hängt von der Art der Narbe und den Eigenschaften der durchgeführten Manipulationen ab. Es kommt am besten mit kleinen Formationen zurecht oder solchen, die auf der Oberfläche hervorstehen. Wie man es mit maximalen Ergebnissen und minimalem Schaden durchführt?

Welche Art von Peeling-Verfahren ist bei Hautnarben am effektivsten??

Die Wirksamkeit des Peelings erreicht nach Angaben von Spezialisten des GAUZ-Zentrums "Kosmetikklinik" in Wolgograd in einigen Fällen mehr als 90%. Betrachten Sie die Arten von Verfahren, die sich am besten bewährt haben.

Laser

Das Laserschleifen wird je nach Anwendungsgegenstand in zwei Typen unterteilt. Dies können Optionen sein:

    Klassik. Ziel ist das faserige Gewebe und die Verdunstung von überschüssiger Feuchtigkeit. Die gesunde Hautschicht ist nicht betroffen. Zellen, die trocken bleiben, werden dann spurlos entfernt.

Vorteile: Präzise Ausführung, Stimulation des Hautbereichs zur entspannten Regeneration.

  • Bruchteil. Es startet den Mechanismus der Erneuerung der Epidermis durch die Produktion von Kollagen, das Elastin begleitet. Infolge eines solchen Schleifens unterscheidet sich die Narbe im Aussehen praktisch nicht von den umgebenden Geweben..
  • Die Verwendung des Lasers wird erfolgreich mit anderen Verfahren wie der Photorejuvenation kombiniert. Einer von ihnen reduziert den Defekt in der Größe und der andere arbeitet auf einer tiefen Ebene..

    Die erste Sitzung zeigt sichtbare Ergebnisse. Um die Servicequalität zu verbessern, wird empfohlen, den Kurs für 1–2 Monate mit durchschnittlich 10 Empfängen zu verwenden.

    Wenn möglich, entscheiden Sie sich für einen Erbiumlaser. Diese Methode ist schonender und auch für dünne Haut geeignet.

    Körperlich

    Erneuert Hautzellen nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in der Tiefe mit Schleifmitteln. Dermabrasion und Mikrodermabrasion lindern hypertrophe und atrophische Arten der Narbe. Tatsächlich ist dies die mechanische Wirkung einer Düse mit feinen Schleifmitteln, die den Problembereich ausgleichen. Dies ist um ein Vielfaches effektiver als die Verwendung von Reinigungsprodukten zu Hause..

    Der optimale Zeitpunkt für die Anwendung dieser Art von Verfahren wird von Kosmetikerinnen als 10 Sitzungen nach einer Woche Pause festgelegt..

    Nachteile sind in einer großen Liste von Kontraindikationen:

    • allergische Manifestationen;
    • das Anfangsstadium der Onkologie;
    • Entzündung der Haut;
    • der Zustand der Schwangerschaft;
    • gebräunte Oberfläche der Epidermis.

    Chemisch

    Dies schließt eine Gruppe von Peelings auf der Basis von Säuren und alkalischen Verbindungen ein, die den pH-Wert verändern und die Bindungswege zwischen den Partikeln des Stratum Corneum schwächen. Es gibt mehrere Stadien der Exposition gegenüber einer solchen Zusammensetzung:

    1. oberflächlich;
    2. Median;
    3. tief.

    Nur die letzten beiden Typen helfen bei normalen Narben..

    Die hochwertige Anwendung des TCA-Präparats (eine Kombination aus Trichloressigsäure und Glykolsäure) gewährleistet ein gleichmäßiges Eindringen in die Tiefe. Das Verfahren hat eine um eine Größenordnung höhere Wirkung als nur das Glykol-Peeling. Eine Anwendung bietet eine gewisse Wirksamkeit, bricht jedoch die Anästhesie und den anschließend erforderlichen Rehabilitationskurs nicht ab.

    Die optimale Lösung aus Sicht der Kosmetikerinnen der Moskauer Klinik "Art Plastic" sind 3 bis 5 Sitzungen nach einem Monat Wartezeit.

    Das Phenol-Peeling wirkt aufgrund des Vorhandenseins von 50% der gleichnamigen Substanz in der auf den Kunden aufgebrachten Zusammensetzung. Manupulationen sind wirksam, aber auch schmerzhaft genug, um die Verabreichung einer Anästhesie unterschiedlicher Intensität zu erfordern. Die Genesung dauert mehrere Wochen, und der Patient sollte nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein. Neue Hautschichten können bei versehentlicher Bräune falsch pigmentiert sein.

    Es ist notwendig, sich während der kalten Jahreszeit und am besten während des nächsten Urlaubs für das Phenol-Peeling anzumelden.

    Gibt es Kontraindikationen und Nebenwirkungen??

    Jede Art von Exposition ist kontraindiziert, wenn Sie individuelle Merkmale des Körpers haben.

    Der erste Punkt auf der Liste wird die Tendenz sein, Keloidnarben oder deren Vorhandensein im Moment zu entwickeln.

    Die Verwendung von Hardware und chemischen Methoden zur Tiefenreinigung ist ausgeschlossen bei:

    • Herz-Kreislauf-Insuffizienz;
    • Nierenerkrankung;
    • Hepatose und Hepatitis, Fibrose, Leberversagen;
    • Hypertonie;
    • Störungen des Zentralnervensystems;
    • Onkologie in allen Stadien.

    Fast alle Arten von Peelings sind verboten:

    • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
    • Identifizierung von Typ-2-Diabetes;
    • Nachweis von Rosacea, Rosacea;
    • Manifestation allergischer Reaktionen auf spezielle Formulierungen.

    Nebenwirkungen können auch bei scheinbar gesunden Menschen in Form solcher Manifestationen auftreten:

    1. Erythem ist eine intensive Rötung, die mehrere Tage lang nicht verschwindet. Die Aggressivität der Zusammensetzung und die Technik beeinflussen ihre Haltbarkeit und Farbform:
      • Die Wirkung von Alpha-Hydroxysäuren dauert 3 Stunden.
      • TCA - 5 Tage;
      • Laser und Deep Peelings - bis zu 8 Wochen.
    2. Peeling.
    3. Schwellung. Erscheint oft nach Verwendung einer sauren Verbindung, tritt nach dem ersten Tag auf.
    4. Verdunkelung der Haut. Hält bis zum Halbmond an.
    5. Marmorierender Hautton.
    6. Infektiöse Komplikationen. Behandlung und Dauer hängen von der Schwere der Erkrankung ab.

    Wie viel kostet es im Salon??

    Die Kosten der Verfahren hängen direkt von mehreren Faktoren ab:

    1. Komplexität und Art der Dienstleistung;
    2. Orte, an denen Sie Hilfe erhalten (Hauptzentrum, Stadtlage);
    3. Behandlungsbereiche am Körper (Wangen, Stirn, Dekolleté);
    4. Art der Narbe (einige Institutionen fügen hier Dehnungsstreifen hinzu).

    Die Kosten variieren laut den Websites verschiedener Kliniken:

    • tiefes chemisches Peeling - von 4600 bis 5500 Rubel (nicht in der Hauptstadt);
    • TCA 25% - bis zu 13.300 Rubel;
    • Laserbehandlung von Narbengewebe (ab 1 cm) - von 4.500 bis 7.900 Rubel in anderen Städten und von 19.000 Rubel für Oberschenkel und Bauch in Moskau und St. Petersburg.

    Am rationalsten wäre es, telefonisch oder auf der Website des Zentrums, das Sie besuchen möchten, um Hilfe zu bitten. Sie können dies direkt von zu Hause aus tun, und während der Live-Kommunikation werden Sie ausführlich über alle Nuancen der bevorstehenden Aktionen informiert.

    Tipps und Tricks von Kosmetikerinnen

    Ohne kompetente Rücksprache mit einem Arzt ist es unmöglich, die Glätte der Haut, auf der sich Narben befinden, wiederherzustellen. Der Versuch, irgendwelche Verfahren zu Hause durchzuführen, ist gefährlich, ebenso wie das Suchen des geeigneten Verfahrens von einem nicht qualifizierten Darsteller.

    Außerdem funktionieren Reinigungssitzungen zu Hause möglicherweise nicht wie erwartet. Vertrauen Sie die Narbenkorrektur einer erfahrenen Kosmetikerin an, die je nach Zustand und Hauttyp die für Sie geeignete Art des Verfahrens auswählt.

    Für diejenigen, die daran denken, Narbengewebe auf radikale Weise loszuwerden, haben Ärzte von Kosmetikkliniken spezielle Empfehlungen vorbereitet:

    1. Melden Sie sich für ein Interview bei mehreren Institutionen in der Stadt an. In der Regel werden sie kostenlos oder zu minimalen Kosten durchgeführt, sodass Sie die Anwesenheit eines Kosmetikers im Staat, seine Leistungen und die Zulassung einer Klinik oder eines Zentrums zur Durchführung von Verfahren sehen können..
    2. Bereiten Sie eine Krankengeschichte für einen Arzttermin vor, seien Sie auf Fragen zu Allergien gegen Medikamente und andere Merkmale Ihrer Haut vorbereitet.
    3. Beginnen Sie mit sanfteren Behandlungen, egal wie Sie versuchen, lästige Narben loszuwerden.
    4. Berühren Sie die Krusten der heilenden Haut weder mit den Händen noch mit Hilfe von Mitteln, insbesondere auf Alkoholbasis, ohne die Verschreibung einer Kosmetikerin.
    5. Vermeiden Sie heiße Duschen und Bäder, aggressive Kosmetika für Körper und Gesicht. Wenn Sie im Fitnesscenter trainieren, erinnern Sie Ihren Gastgeber daran. Er wird Ihnen sagen, ob körperliche Aktivität Ihnen während der Erholungsphase schaden wird.
    6. Denken Sie daran, an den durch das Peeling beschädigten Stellen antimikrobielle Mittel zu verwenden. Sie beschleunigen die Geweberegeneration, starten den richtigen Stoffwechsel und beseitigen unerwünschte Infektionen.

    Alle Hautfehler, die aus mechanischen Gründen aufgetreten sind (Biss, Brand, Dehnung usw.), haben eines gemeinsam: Je jünger sie sind, desto besser werden sie entfernt und desto weniger Spuren hinterlassen sie. Lassen Sie die Pflege nicht für später stehen, um jahrelang eine glatte, schöne Haut zu haben!

    Astrea LLC ist ein exklusiver Distributor von professioneller Kosmetik

    Am 11. Juni 2020 um 13:00 Uhr lädt Astrea IMPEX Sie ein, an der ersten Zoom-Konferenz des wissenschaftlichen und pädagogischen Projekts All About EVA ™ teilzunehmen.

    Thema: „Neue Facetten der dynamischen quadripolaren Hochfrequenztherapie in der Gynäkologie. Analyse klinischer Fälle ".
    Referentin: Teterina Tatiana Aleksandrovna, Ph.D., Geburtshelferin und Gynäkologin, FSBI NMITs AGP benannt nach V. I. Kulakova, Gesundheitsministerium der Russischen Föderation (Moskau).

    Um sich zu registrieren, müssen Sie eine E-Mail an [email protected] senden, in der Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre Spezialität angeben.

    PROMOTIONS

    Anti-COVID-19 von MESOCLASS (Dermatime, Spanien). >>

    NACHRICHTEN

    Die ganze Welt macht schwierige Zeiten durch, aber das Leben geht weiter, egal was passiert. >>

    DAS BILDUNGSZENTRUM

    Im Zusammenhang mit der Erneuerung des Sortiments des Unternehmens machen wir Fachleute auf die Einführung aufmerksam
    zum Zeitplan neuer Schulungsprogramme. >>

    IM ZUSAMMENHANG MIT DEM UPDATE UND DER ERWEITERUNG DES BEREICHS LADEN WIR REGIONALE VERTRIEBSPARTNER ZUR ZUSAMMENARBEIT EIN.

    Der Vertrieb einer oder mehrerer Marken ist möglich. In einigen Regionen ist die Anwesenheit mehrerer Vertreter zulässig.
    Wenn Sie offizieller Vertreter von Astreya LLC werden möchten, füllen Sie bitte einen Fragebogen aus und senden Sie uns diesen, der in Kürze überprüft wird. Laden Sie das Antragsformular >> herunter

    NEUESTE ARTIKEL | Alles sehen

    19.12.2008 -> Keenwell Modeling Body System, ein umfassendes Mehrzweckprogramm zur differenziellen Körperformung

    Übermäßiges Wachstum des Körpergewichts ist auf eine relative und absolute Zunahme des Fettgewebevolumens zurückzuführen, die auf die Auswirkungen verschiedener Faktoren auf den Körper zurückzuführen ist: körperliche Inaktivität, unausgewogene Ernährung, Stress, schlechte Ökologie, intensiver Lebensrhythmus und viele andere. Der Prozess basiert auf einem chronischen Überschuss der Kalorienmenge aus Lebensmitteln gegenüber den Energiekosten. Neben der Hypertrophie der Adipozyten führt dies zwangsläufig zu einer Störung der Mikrozirkulation und zum Auftreten fibrodystrophischer Veränderungen in verschiedenen Hautschichten, die den "Orangenhaut" -Effekt bilden. Weiterlesen

    Peeling für Narben nach Akne: Typen, Fotos, Bewertungen und Tipps zur Auswahl

    Akne-Narben-Peeling kann Ihnen helfen, diese schwerwiegenden Mängel zu beseitigen. Solche Verfahren entfernen die oberen Schichten der Epidermis, während das Narbengewebe zerstört wird..

    Arten von Peelings zum Entfernen von Narben und Narben

    Jedes Abblättern trägt bis zu einem gewissen Grad zur Erweichung oder zum Verschwinden des Narbengewebes bei. Es ist ratsam, die Ratschläge zur Wahl des Peelings für Narben nach Akne zu beachten, dann wird der gewünschte Effekt erzielt. Die Art des Peelings sollte in Abhängigkeit von der Größe und dem Alter dieser Defekte gewählt werden. Oberflächliches Peeling wie Peelings entfernt kleine, frische Narben in der Epidermis. Das mediane Peeling betrifft die papilläre Hautschicht. Es bekämpft den größten Teil der Narbenbildung und bietet gleichzeitig Anti-Aging-Effekte. Die tiefe wirkt sich auf die retikuläre Hautschicht aus und beseitigt die größten chronischen Narben im Gesicht und am Körper. Sie greifen nur in den schwierigsten Fällen darauf zurück, wenn andere Methoden keinen Sinn ergeben..

    Die Art des Peelings hängt auch von der Struktur der Narbe ab:

    • Hardware - für alle Typen geeignet;
    • mechanisch - verarbeitet hypertrophe Formationen;
    • Chemikalie - hauptsächlich für atrophische Narben verwendet.

    Vorgehensweise Aktion

    Das Peeling mit Aknenarben ist ein kosmetisches Verfahren, mit dem die Haut von abgestorbenen Zellen gereinigt wird. Mit der Zeit verstopfen sie die Poren, beeinträchtigen den Stoffwechsel und beschleunigen die Alterung der Dermis. Mit Hilfe dieses Verfahrens wird die obere Schicht der Epidermis gleichmäßig und sorgfältig zusammen mit Narben, Bereichen mit erhöhtem Fett, Altersflecken, Knötchen und Streifen gereinigt und geebnet.

    Es ist zu beachten, dass nicht alle Mängel sofort behoben werden. Zunächst blättern die Narben zusammen mit den Krusten der oberen Dermis ab. Zu diesem Zeitpunkt können sie nicht berührt und abgerissen werden. Es dauert 10 Tage, um eine glatte neue Haut zu bilden. Die moderne Kosmetologie bietet eine Vielzahl von Peelings gegen unästhetische Narben und Narben.

    Körperliches Peeling

    Oberflächliche Peelings für Narben nach Akne basieren auf der Oberflächenerneuerung der oberen Hautschicht mit allen Arten von Schleifmitteln - Peelings. Winzige Schleifpartikel natürlichen und synthetischen Ursprungs schleifen und glätten die Deckschicht sanft. Viele Frauen verwenden systematisch Peelings, daher ist das Schälen ein ähnliches Verfahren, nur dass es professionell durchgeführt wird.

    Retinoic Peeling

    Retinoic Acne Scar Removal Peel ist eines der beliebtesten, effektivsten und sanftesten Peelings. Es hat auch einen anderen Namen - gelbes Peeling, da die verwendete Säure einen ähnlichen Farbton hat. Das Verfahren kann auf die Dermis jeder Alterskategorie angewendet werden. Die Entfernung von Narben mit Retinsäure ist völlig schmerzfrei. Sie sollten sich auf dieses Verfahren vorbereiten. Es ist unmöglich, das Solarium 14 Tage vorher und eine Woche vorher zu besuchen, wenn kosmetische Formulierungen auf der Basis von Fruchtsäuren verwendet werden müssen. Sie sollten von einer Kosmetikerin empfohlen werden. Diese Mittel tragen dazu bei, die Wirkung von Retinsäure zu verbessern. Reinigen Sie die Haut, bevor Sie mit dem Eingriff beginnen.

    Das Retinoic Peeling beginnt mit dem Auftragen einer Lösung auf Basis von Salicyl- oder Glycolsäure auf die Hautoberfläche. Danach wird die Dermis mit Retinogel behandelt. Die Einwirkzeit liegt zwischen 15 Minuten und 12 Stunden und hängt von der Konzentration des Gels ab. Nach dem Abwaschen wird eine neutralisierende Zusammensetzung in Form einer Sodalösung für eine Weile auf die Dermis aufgetragen. Mit warmem Wasser abwaschen. Die Rehabilitationszeit beträgt 2 Tage.

    Glykol-Peeling

    Diese Art des Peelings basiert auf Glykolsäure, die die Talggänge reinigen und die Haut verjüngen kann. Glykol-Peeling ist perfekt für Frauen über 30 Jahre, bei denen immer wieder Ausbrüche und Akne auftreten. Dieses Verfahren ist oberflächlich. Es wird mit einer Lösung mit einer Konzentration von bis zu 25% durchgeführt. Es wird für problematische und ölige Dermis mit einzelner Akne verschrieben. Es gibt auch ein medianes Glykol-Peeling, das bei schwerwiegenden strukturellen Veränderungen und bei starker Akne angewendet wird..

    Das Peeling wird streng nach einem bestimmten Schema durchgeführt. Dies dauert 20 Minuten bis eine halbe Stunde. Der Eingriff wird nur im Winter und Herbst durchgeführt..

    Tiefes Phenol-Peeling

    Dieses Verfahren ist schmerzhaft und aggressiv. Phenol wirkt auf die Hautoberfläche und dringt auch in deren tiefe Schichten ein. Die Zerstörung der Haut erfolgt fast bis zum subkutanen Fettgewebe. Ein Verfahren reicht aus, um das Vorhandensein von Narben visuell zu verbergen. Die Dauer der Erholungsphase beträgt 14 Tage. Mit dieser Methode können Sie tiefe Keloidnarben entfernen. Der Nachteil ist Schmerzen und erhöhte Hautpigmentierung während der Rehabilitationsphase.

    Schälen mit 35-50% Trichloressigsäure (TCA)

    Zur mittleren oder tiefen Reinigung der Dermis mit Trichloressigsäure wird der Zusammensetzung Glykolat zugesetzt. Das auf diese Weise erhaltene Produkt hilft, das Narbengewebe zu erweichen. Infolgedessen wird es in 3-5 Prozeduren vollständig abgezogen. Wiederholte Sitzungen sollten selten durchgeführt werden, einmal im Monat ist ausreichend, da TCA-Peeling die Haut verletzt.

    Laserpeeling

    Das Laser-Peeling für Aknenarben zeigt nach der ersten Sitzung ein positives Ergebnis. Es sollte jedoch beachtet werden, dass dieses Verfahren ziemlich schmerzhaft ist. Bevor Sie es durchführen, müssen Sie sich mit den vorhandenen Kontraindikationen vertraut machen. Das Laser-Peeling wird mit Erbium- oder Kohlendioxidlasern durchgeführt. Dieses Peeling ist kalt, bei dem Zellen in den oberen Schichten entfernt werden, ohne die unteren zu beeinträchtigen. Es gibt auch einen heißen. Es gehört zum tiefen Typ, weil es in die unteren Schichten der Epidermis eindringt. Als Ergebnis der Laserbehandlung:

    • Kollagen wird produziert;
    • der Turgor der Haut verbessert sich;
    • Das Gesicht bekommt einen gesunden Ton.

    Koralle

    Dieses Verfahren entfernt sanft die oberste Schicht der Epidermis und heilt die Narben. Für das Schälen von Korallen werden spezielle Präparate verwendet, die Folgendes enthalten:

    • geschredderte Seekorallen;
    • Pflanzenöle;
    • Kräuterextrakte.

    Am häufigsten wird dieses Verfahren für Personen verschrieben, bei denen ein chemisches Peeling kontraindiziert ist, sowie für Personen mit empfindlicher Dermis. Es ist verboten, dies zu tun, wenn:

    • Rosazea;
    • Herpes;
    • Demodikose.

    Mikrokristalline Dermabrasion

    Dieses Verfahren ist eine moderne Methode zum mechanischen Schälen. Es wird mit Mikrokristallen aus Diamant oder Aluminium und unter dem Einfluss eines Vakuums durchgeführt. Letzteres wird durch einen speziellen Apparat erzeugt. Die Dermabrasionsmethode ist sehr schmerzhaft, daher ist vor dem Eingriff eine Anästhesie erforderlich. Mikrokristalle können entfernen:

    • Falten;
    • nach Akne;
    • verschiedene Stellen;
    • sehr tiefe Narben.

    Mikrokristallines Peeling für Narben nach Akne kann nicht bei einer dünnen und empfindlichen Dermis durchgeführt werden, bei Menschen mit Blut- und Herzerkrankungen und Herpes. Nach dem Eingriff muss sichergestellt werden, dass die Sonnenstrahlen 2-3 Tage lang nicht auf die Haut fallen. Es ist auch verboten, Peelings zu verwenden. Diese Reinigungsmethode bezieht sich auf ein tiefes Peeling. Sie müssen sich also im Voraus vorbereiten, und dann erfolgt eine lange Rehabilitation..

    Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

    Um einen spürbaren visuellen Effekt zu erzielen, ist es erforderlich, in 2-3 Schritten mit einem Intervall von 1 bis 3 Monaten ein Peeling für das Gesicht von Narben nach Akne durchzuführen. Dies hängt von der Wiederherstellung der Haut ab. Bei der dünnen und empfindlichen Dermis sind Peelings gefährlich, die Wirkung von Säuren wirkt sich negativ auf ihren Zustand aus. Der erste Schritt besteht darin, den Test abzuschließen. Überprüfen Sie vor dem Eingriff unbedingt, ob allergische Reaktionen vorliegen. Alle Peelings, einschließlich der sanftesten, haben eine Reihe von Kontraindikationen, mit denen Sie sich vertraut machen müssen. Diese Verfahren sind komplex, langwierig, stressig und viele von ihnen sind für den Körper ziemlich schmerzhaft. Sie werden nicht empfohlen, da die Dermis dazu neigt, Keloidnarben zu bilden..

    Bewertungen

    Laut zahlreichen Bewertungen hilft das Schälen von Aknenarben auch dabei, Altersflecken loszuwerden. Frauen mögen sein sanftes Aussehen, unter dem milden Einfluss von Glykolsäure wird die Haut erneuert, bekommt ein gesundes Aussehen. Dieses Verfahren verhindert das Auftreten verschiedener Hautausschläge und ist ein ausgezeichnetes prophylaktisches Mittel gegen Akne..

    Laser-Peeling half einigen bei dem Problem. Obwohl dieses Verfahren nicht billig ist, ist das Ergebnis erstaunlich und sehr langlebig. Auch nach einem Jahr bleibt die Haut im Gesicht sauber und glatt, auch:

    • Entzündungsherde verschwinden;
    • der normale Teint wird wiederhergestellt;
    • Das Relief der Dermis ist geebnet.

    Empfehlungen von Kosmetikerinnen

    Das beste Peeling für Aknenarben kann von einem Arzt empfohlen werden. Laser- und physikalische Peelings sind nur zum Entfernen von Narben wirksam, nicht:

    • alt;
    • stark ausgedrückt;
    • tief.

    Eine radikalere Methode, eine chemische, wird verwendet, um sehr sichtbare, tiefe und langjährige Narben zu entfernen. Erfahrene Kosmetikerinnen sind sich jedoch einig, dass es immer notwendig ist, mit sanften Behandlungen zu beginnen. Alle Arten von Peelings beseitigen nicht nur Narben, sondern verbessern auch die Qualität der Dermis, verbessern ihre Schutzeigenschaften, entfernen feine Falten, Altersflecken und erneuern die Haut. Um Akne nach der Akne zu entfernen, wird empfohlen, sich an einen Schönheitssalon zu wenden. Richtig ausgewähltes Peeling hilft, Unvollkommenheiten in der Dermis in wenigen Sitzungen zu reduzieren. Bevor Sie sich für ein bestimmtes Verfahren entscheiden, sollten Sie sich das Foto des Narbenschälens nach Akne ansehen und die Bewertungen gut studieren.