loader

Haupt

Akne

Tannenöl: Akne und Falten bequem entfernen

Ist die Verwendung von Tannenöl der ideale Weg, um Falten und Akne loszuwerden? Wahrscheinlich nicht. Es wird in der Kosmetik (einschließlich der Heimkosmetik) ziemlich aktiv verwendet, sollte jedoch mit großer Sorgfalt für die Hautbehandlung verwendet werden. Leider achten einige Damen, die sich mehr um ihr Aussehen und nicht um ihre Gesundheit kümmern, nicht auf solche "Kleinigkeiten". „Viele Falten um die Augen und Akne? Tannenöl für das Gesicht wird sehr nützlich sein, ich kenne ein tolles Rezept für alle Hauttypen. Du kannst es einfach benutzen. " „Sie sagen, Tannenöl wird während der Schwangerschaft nicht verwendet? Unsinn, mein Freund hält das für möglich. Und ich glaube ihr! "

Leider ist dieser Ansatz alles andere als selten. Und wenn eine Frau sicher ist, dass sie in der Kosmetologie "versteht", funktionieren für sie keine Argumente der Vernunft mehr. Wir werden auf die Frage zurückkommen, ob Tannenöl mit der Geburt und Fütterung eines Kindes vereinbar ist, aber ich möchte vorerst einen wichtigen Punkt klarstellen. In der häuslichen Kosmetik können Sie viele Formulierungen zur Behandlung der Haut verwenden, aber Sie sollten die Kontraindikationen und Nebenwirkungen nicht ignorieren. Das ätherische Tannenöl, dessen Wirksamkeit im Kampf gegen Akne und Falten nicht in Frage steht, ist keine Ausnahme von der Regel.!

Kundenfeedback: Ich habe gehört, dass die Verwendung von Tannenöl vor Beginn der Behandlung große Vorsicht erfordert (ich habe viele Gesichtsfalten um die Augen, aber ich habe noch keine Akne bemerkt). Ich habe einen Arzt konsultiert. Er sagte, dass die Verwendung eines Esters zu Hause zur Hautbehandlung nur möglich ist, wenn keine Leber- und Nierenerkrankungen gleichzeitig auftreten. Ich bekam eine medizinische Behandlung, danach fing ich an, Masken mit Tannenöl herzustellen - und nach einem Monat vergaß ich viele Falten. Marianna, 25 Jahre alt.

Nutzungsbedingungen

Was ist zu beachten, wenn Sie zu Hause ätherisches Tannenöl verwenden möchten? Die Regeln (wir stellen insbesondere fest, dass sie von unserer hauseigenen Kosmetikerin genehmigt wurden) gehen davon aus, dass zwei Bedingungen erfüllt sind. Zunächst müssen Sie verstehen, welches Ziel Sie erreichen möchten. Zweitens sollten Sie die Liste der Kontraindikationen sorgfältig lesen..

Heilungseffekt

  • Wiederherstellung der Immunität.
  • Leichte analgetische Wirkung.
  • Gute tonisierende, deodorierende, antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften.
  • Verbesserung der Funktion des Nervensystems.
  • Anregung des Stoffwechsels.
  • Versorgung des Körpers mit Phytonciden und Vitaminen.
  • Vorteilhafte Wirkung auf die Gelenkfunktion.

Kosmetische Wirkung

  • Kampf gegen Akne und Mitesser.
  • Hyperhidrose-Behandlung.
  • Helfen Sie, Falten loszuwerden.
  • Teintausrichtung.

Beachten Sie aus Gründen der Klarheit, dass Tannenöl am besten für fettige, alternde und dehydrierte Haut geeignet ist. Daher treten die oben beschriebenen Vorteile möglicherweise nicht auf, wenn Sie eine andere Art von Epidermis haben..

Kontraindikationen

  • Erhöhte Hautempfindlichkeit.
  • Alle Infektionskrankheiten.
  • Die Periode der Verschlimmerung von Hautkrankheiten.
  • Jüngste Gelenkverletzungen.
  • Leber- und Nierenerkrankungen.
  • Neubildungen (sowohl gutartig als auch bösartig).

Tannenöl während der Schwangerschaft

Diese Frage stellt sich häufig bei Frauen, die in jeder Situation würdevoll aussehen möchten und die Geburt eines Kindes nicht als ausreichenden Grund betrachten, diese Gewohnheit aufzugeben. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, es in einen separaten Abschnitt zu stellen und nicht nur eine weitere Zeile in die Spalte "Kontraindikationen" aufzunehmen. Liebe Frauen, Sie können glauben: Das Vorhandensein (oder umgekehrt das Fehlen) von Falten oder Akne ist in Ihrer Position nicht weniger "wichtig" als Schwankungen des Wechselkurses des Schweizer Frankens oder die Besonderheiten der Arbeit eines Teilchenbeschleunigers.

Mit anderen Worten, Sie müssen gut essen, versuchen, sich vor Stress und unnötigen Sorgen zu schützen, die Taktik der zukünftigen Geburt mit dem Geburtshelfer-Gynäkologen besprechen und alles vorbereiten, was Sie brauchen, und sich nicht mit allerlei Unsinn beschäftigen. Ätherisches Tannenöl ist ein ziemlich aktiver Bestandteil und überhaupt nicht so harmlos, wie es scheint. Und das Vorhandensein von Falten beeinträchtigt den erfolgreichen Abschluss der Schwangerschaft nicht. Gleiches gilt übrigens für die Stillzeit..

Tannenöl gegen Falten

Aber hier kann man sich nicht einschränken. Schließlich bekämpft der Äther diese dummen Zeugen Ihres Alters nicht weniger effektiv als andere Salonverfahren. Die Zubereitungsmethode ist Standard: Kombinieren Sie alle erforderlichen Zutaten und mischen Sie sie gut.

  • Maske (Option 1). Sie benötigen folgende Zutaten: Tannenöl (5-6 ml) und Weizenkeime (30-35 ml) sowie eine Lösung der Vitamine A oder E (1 Kapsel, erhältlich in der Apotheke). Dauer einer Sitzung: 20-30 Minuten. Besondere Anweisungen: Vor dem Eingriff sollte die Gesichtshaut leicht gedämpft werden.
  • Maske (Option 2). Mit Tannenöl (15 ml), Zitronensaft (5-7 ml), trockenem Senf (20 g) und Vitamin E (1 Kapsel). Wenn die Mischung zu dick ist, fügen Sie etwas warmes Wasser hinzu. Dauer einer Sitzung: maximal (!) 5 Minuten. Besondere Anweisungen: Waschen Sie die Zusammensetzung mit ausreichend warmem Wasser ab. Anwendungsintensität: 3-4 mal pro Woche.
  • Lotion. Das Rezept ist sehr einfach, aber sehr effektiv. Die Zutaten sind die günstigsten: Tannenether (3-4 Tropfen) und jegliches Pflanzenöl (1 EL L.). Intensität der Anwendung: jede Nacht vor dem Schlafengehen, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Tannenöl gegen Akne

Kochmethode: ähnlich der im vorherigen Abschnitt empfohlenen.

  • Reines Tannenöl. Die Hauptsache ist, die Dosierung nicht zu übertreiben. Für das Verfahren reichen buchstäblich 2-3 Tropfen aus. Anwendungsintensität: höchstens 1-2 mal täglich. Besondere Anweisungen: Wenn Sie sehr empfindliche Haut haben, sollten Sie eine Mischung aus Tannen- und Rosmarinölen verwenden.
  • Maske. Kombinieren Sie Tannenöl (4 Tropfen) und Hühnerprotein (1 Stk., Vorher schlagen). Danach im Abstand von 3-4 Minuten die Mischung dreimal auf das Gesicht auftragen. Dauer einer Sitzung: bis die letzte Schicht vollständig trocken ist. Zusätzlicher heilender Effekt: Glättung des Teints.
  • Kompresse. Es wird auf der Basis von Tannenöl (1 EL L.) und Dachsfett (3 EL L.) hergestellt. Sättigen Sie ein sauberes Handtuch mit der Mischung, die auf Ihr Gesicht aufgetragen werden sollte. Dauer einer Sitzung: 15-20 Minuten. Anwendungsintensität: 2-3 Eingriffe pro Tag (Kursdauer - 2 Wochen).

Bewerten Sie die Wirkung von Tannenöl:

  • Ausgezeichnet, ich werde es regelmäßig verwenden!
  • Okay, manchmal kann man ein Rezept verwenden.
  • Hat das Ergebnis nicht gefallen.
  • Ich habe Angst, es überhaupt zu versuchen!

Tannenöl ist jetzt mein bester Helfer!

Sind sie hier

Vor kurzem habe ich Aromatherapie aufgenommen. Eine sehr nützliche Sache. Bei chronischer Nervosität, depressiven Zuständen, emotional-analer Übererregung hilft mir Tannenöl sehr. Seit einer Woche gieße ich jeden Abend 6 Tropfen in eine Aromalampe, schließe die Zimmertür und atme den Duft der Tanne. Meine Stimmung wurde besser (auch mit PMS), ich wurde ruhiger usw. Auch als ich Kopfschmerzen hatte, legte ich ein paar Bäder dieses Öls auf meine Finger und rieb eine Minute Whisky, nach einem leichten fünfminütigen Kribbeln ging der Schmerz vorbei, ich war überrascht, weil Ich habe einen solchen Effekt nicht erwartet, um ehrlich zu sein.
Wenn Sie unter ähnlichen Problemen leiden, können Sie es selbst versuchen.
Nun zur Kosmetologie.
Tannenölbäder
Tannenöl wird seit langem in der Volksmedizin und Kosmetik eingesetzt. Frauen haben immer mit Tannenöl gebadet, das gleichzeitig als Inhalation diente, es als Massageöl verwendete und es auch als Teil verschiedener Cremes und Lotionen auf die Haut auftrug, da Tannenöl für seine ausgeprägte Anti-Aging-Wirkung bekannt ist..
Sowohl im Shampoo als auch in der Maske
Der einfachste Weg, Tannenöl für Haare aufzutragen, besteht darin, es jedes Mal, wenn Sie shampoonieren, Ihrem Shampoo hinzuzufügen, beispielsweise für 2-3 Wochen. Sie können das Öl in die Flasche gießen, aber es ist besser, 1-2 Tropfen mit einer Dosis Shampoo in den Handflächen zu mischen - kurz bevor Sie es auf das Haar auftragen.

Um das Haarwachstum zu stimulieren, reicht es aus, vor jedem Waschen Tannenöl auf die Kopfhaut aufzutragen - 1-2 Stunden lang. Darüber hinaus gibt es nur eine Vielzahl verschiedener Haarmasken mit Tannenöl, die dazu beitragen, geschädigtes Haar wiederherzustellen, Haarausfall zu stoppen und das Wachstum zu stimulieren..
Bewertungen aus dem Internet
Ich habe es nur dem Shampoo hinzugefügt, es hat mir gefallen und das Haar wurde besser und der Glanz erschien und das Haar wurde gestärkt, ich habe es nur dem Shampoo hinzugefügt, und trotzdem hat sich mein Haarzustand für einige Zeit verbessert, nur der Geruch war ein wenig peinlich, aber dann habe ich mich daran gewöhnt und der Zustand des Haares ist jetzt einfach ausgezeichnet, füge ich oft hinzu Öl, aber Pausen tun nicht weh, weil vieles auch nicht gut für die Haare ist
____________________________________________________________-
Als ich bemerkte, dass die Haare irgendwie leise ausfielen, fügte ich auf Anraten von jemandem Tannenöl direkt zum Shampoo hinzu. Die Zhapah war natürlich etwas peinlich, aber die Haare wurden besser und hörten auf auszufallen und zu klettern. Ich mochte es umso mehr, als es nicht genug Zeit für Masken gab, also ist es eine gute Option. Nun, am Anfang, wenn Sie bemerkt haben, fangen Sie einfach nicht an und erwarten Sie nicht, dass alles von selbst aufhört. Ich mochte das Öl und übrigens, es wurde nicht gut mit Shampoo abgewaschen Haare schwerer machen
Tannenöl für das Gesicht
Die Verwendung von Tannenöl wird vor allem bei fettiger und problematischer Haut empfohlen. Dies liegt an der Tatsache, dass Tannenöl starke entzündungshemmende Eigenschaften hat und außerdem als Antiseptikum wirkt.
Es hilft, Akne im Gesicht oder von einer anderen Art von Pustelausschlag (Furunkel usw.) loszuwerden, lindert Reizungen und Rötungen der Haut, verhindert außerdem eine übermäßige Talgproduktion und reinigt die Poren des Gesichts gut.

Das ätherische Tannenöl wirkt tonisierend, verjüngend und glättend und eignet sich perfekt für die Pflege alternder, schlaffer und faltiger Haut. Die regelmäßige Anwendung lindert Schwellungen im Gesicht, glättet flache Falten und erhöht die Hautfestigkeit und -elastizität erheblich..

Tannenöl für Gesicht und Akne

Das ätherische Tannenöl ist eine duftende ölige Flüssigkeit mit hervorragenden medizinischen und kosmetischen Eigenschaften. Therapeutische Inhalationen mit Tannenöl sind nach Eukalyptus vielleicht an zweiter Stelle in der Popularität..

Darüber hinaus ist Tannenöl ein ausgezeichneter Bestandteil für die häusliche Hautpflege. Die aktive Wirkung des Öls kann bei systematischer Anwendung Probleme wie Akne, Eiter- und Entzündungsherde sowie Hautpilzerkrankungen beseitigen.

Was ist Tannenöl noch wertvoll und wie kann man es zu Hause verwenden - sagt die Beauty Pantry.

  1. Tannenöl für Gesicht, kosmetische Eigenschaften
  2. Tannenöl für Gesicht, Volksrezepte
  3. Spot Anwendung von Tannenöl gegen Akne
  4. Maske für fettige, problematische Haut
  5. Verjüngende Maske für reife Haut

Tannenöl für Gesicht, kosmetische Eigenschaften

Wie Sie bereits verstanden haben, wird Tannenöl für die Haut in erster Linie für Besitzer von fettiger Mischhaut und Problemhaut empfohlen. Und das ist kein Zufall.

Die ausgeprägten entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften dieses Öls lassen keine Infektionen zu, die eine Entzündung der Haut hervorrufen..

Tannenöl wird zur Vorbeugung und im Kampf gegen Akne gegen Furunkel und Herpes eingesetzt. Ekzeme, Psoriasis, Dermatitis - Tannenöl ist für die Behandlung solcher Hautprobleme unverzichtbar. Rötungen, die mit Hautentzündungen verbunden sind, wurden auch erfolgreich mit der vernünftigen Verwendung von ätherischem Tannenöl behandelt.

Unter den kosmetischen Eigenschaften dieses Produkts möchte ich separat auf die Fähigkeit hinweisen, die Poren der Haut von angesammeltem Schmutz und Staub zu reinigen, was übrigens eine hervorragende Vorbeugung gegen weitere Hautprobleme darstellt.

Tannengesichtsöl strafft und glättet die Haut perfekt, sodass es in hausgemachten Anti-Aging-Masken verwendet werden kann. Darüber hinaus erhöht ätherisches Tannenöl bei regelmäßiger Anwendung die Elastizität und Festigkeit der Haut, wodurch auch die Jugendlichkeit des Gesichts erhalten bleibt..

Tannenöl für Gesicht, Volksrezepte

Spot Anwendung von Tannenöl gegen Akne

Bei offensichtlichen Hautproblemen wie Akne kann ätherisches Tannenöl punktuell aufgetragen werden - mit einem Wattestäbchen.

Diese Methode zur Verwendung eines Antiseptikums erfordert Maßnahmen und Vorsicht - Öl wird 3-5 Tage lang nicht mehr als zweimal täglich verwendet.

Maske für fettige, problematische Haut

Eine Proteinmaske, bestehend aus geschlagenem Eiweiß und 3-4 Tropfen Tannenöl, hilft dabei, fettigen Hautglanz zu beseitigen, Akne zu lindern und vergrößerte Poren zu verengen. Diese Maske hat einen leichten Weißeffekt..

Eine Mischung aus Protein und Öl wird in mehreren Schichten im Abstand von 3-4 Minuten gleichmäßig auf die Haut aufgetragen. Nach der dritten Schicht wird die Maske mit kaltem Wasser abgewaschen. Der Vorgang wird 1-2 mal pro Woche wiederholt..

Verjüngende Maske für reife Haut

In diesem komplexen Rezept für die Herstellung einer Maske benötigen Sie 1 gekochte Kartoffel in Uniform, 1 Teelöffel Sahne und 3 Tropfen Tannenöl. Warme Kartoffeln werden mit einer Gabel geknetet, mit Sahne gemischt, am Ende wird Tannenöl hinzugefügt.

Das Rezept wird für reife, müde Haut empfohlen, die zu Trockenheit neigt. Die Maske wird einmal pro Woche durchgeführt und bleibt 8 bis 15 Minuten auf der Haut.

Tannenöl heilt schnell Akne im Gesicht

Akne und Komedonen sind ein Problem, das viele betrifft. Sie entstehen durch Verstopfung der Talghaarkanäle. Es sammeln sich viele subkutane Fett- und abgestorbene Hautschuppen an. Unter solchen Bedingungen entwickeln sich entzündliche Prozesse. Ein Gesicht mit Akneausschlägen verursacht Probleme im persönlichen Leben und manchmal sogar bei der Arbeit.

  1. Komposition
  2. Die heilenden Eigenschaften von Tannenöl
  3. Kontraindikationen
  4. Auswirkungen auf die Gesichtshaut
  5. Rezepte für Masken mit Tannenöl
  6. Salz- und Tannenmaske
  7. Maske mit und Ei
  8. Revitalisierende Maske
  9. Schnell wirkende Maske
  10. Toner für fettige Haut
  11. Reines Tannenöl
  12. Therapeutische Kompresse
  13. Bewertungen
  14. Videoübersicht über alle Vorteile von Tannenöl:

Komposition

Kosmetika, die im Fernsehen beworben werden, helfen selten. Und die Preise sind nicht für jedermann geeignet. Und die traditionelle Medizin hat nie versagt. Tannenöl hilft Ihnen, Akne aus Ihrem Gesicht zu entfernen. Hunderte von kosmetischen Innovationen, zu denen dieses Produkt gehört, werden in High-End-Geschäften verkauft. Sie können solche Heilcremes, Masken und Stärkungsmittel selbst zu Hause herstellen. Sie brauchen dafür nicht viel Geld und das Ergebnis ist nur positiv.

Tannenöl ist aufgrund seiner Zusammensetzung wertvoll und enthält viele Spurenelemente:

  • Aldehyde;
  • Glycerin;
  • für den Körper notwendige Säuren;
  • santen;
  • Pinen;
  • Vitamin A;
  • Vitamin E;
  • Kampfer;
  • Phytoncide;
  • Bornylacetat.

Die heilenden Eigenschaften von Tannenöl

Welche Auswirkungen hat Öl auf den Körper:

  • heilt Wunden;
  • stoppt die Blutung;
  • bekämpft Streptokokken, Hefemikroorganismen, Pneumokokken;
  • hat ein Diuretikum und Beruhigungsmittel;
  • stoppt entzündliche Prozesse.

Kontraindikationen

Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung:

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Unverträglichkeit (Allergie);
  • mit Geschwüren;
  • in Gegenwart von Tumoren;
  • unvereinbar mit alkoholischen Getränken;
  • Nierenpathologie;
  • Kinder unter 12 Jahren;
  • Menschen mit Epilepsie und Krampfanfällen.

Auswirkungen auf die Gesichtshaut

Dieses Produkt ist bei der Behandlung von Hautkrankheiten unübertroffen. Es hat entzündungshemmende, bakterizide und antiseptische Wirkungen auf problematische Haut. Stoppt die Bildung neuer Hautausschläge (Komedonen, Akne) und zerstört vorhandene (einschließlich Karbunkel, Furunkel, Herpes, eitrige Formationen). Reinigt die Poren, stoppt das Bakterienwachstum, beseitigt Reizungen und Rötungen und normalisiert die Produktion von subkutanem Fett. Darüber hinaus wirkt es regenerierend, tonisierend, verjüngend und glättend..

Die Öle dieses medizinischen Baumes werden üblicherweise zur Herstellung von medizinischen Kosmetika in Fabriken verwendet. Es ist ratsam, es in die Cremes und Salben zu tropfen, die Sie verwenden, dies verbessert den Hautzustand.

Rezepte für Masken mit Tannenöl

Bei fettiger Haut, die zu entzündlichen Formationen neigt, ist es ratsam, die folgenden Masken zu verwenden, die Sie problemlos zu Hause vorbereiten können.

Salz- und Tannenmaske

Es entfernt öligen Glanz, Mitesser aus dem Gesicht und trockene Pickel. Einmal pro Woche anwenden.

  • 50 ml Milch vorbereiten;
  • 50 g Meersalz und 50 g Haferflocken hinzufügen;
  • fügen Sie drei Tropfen Tannenöl hinzu;
  • gut umrühren;
  • ein gedämpftes Gesicht aufsetzen;
  • 10 Minuten nicht ausspülen;
  • unter kaltem Wasser waschen.

Für eine schnell wirkende Aknemaske können Sie Meersalz verwenden, um Entzündungen auszutrocknen und Rötungen zu reduzieren..

Maske mit und Ei

Die Maske ist für zwei Hauttypen geeignet (fettig, Mischhaut). Entfernt Entzündungen, glättet, verengt die Poren. 1-2 mal pro Woche auftragen.

  • das Eiweiß schaumig schlagen;
  • fügen Sie fünf Tropfen ätherisches Tannenöl hinzu;
  • in mehreren schichten auf das gesicht auftragen;
  • sieben Minuten lang nicht ausspülen;
  • Mit fließendem Wasser waschen.

Revitalisierende Maske

Normalisiert die Arbeit der Drüsen, tonisiert, stellt den Teint wieder her und wirkt entzündungshemmend. 1-2 mal verwenden.

  • 1 Kartoffel kochen und zerdrücken;
  • 4 Tropfen Butter und 50 g Sahne abtropfen lassen;
  • Zutaten mischen;
  • auf die Gesichtshaut auftragen;
  • zehn Minuten aushalten;
  • Waschen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser.

Schnell wirkende Maske

Wie entferne ich einen Pickel in 1 Tag? Wenn Sie sich diese Frage stellen, ist diese schnell wirkende Maske genau das Richtige für Sie..

  • 35 g Weizen zu Staub zermahlen;
  • mit fein geriebenen Karotten mischen;
  • mit 30 ml Honig und einem Teelöffel Sanddornöl verdünnen;
  • füge fünf Tropfen Tannenöl hinzu;
  • Bei Bedarf anwenden, jedoch nicht mehr als 3 Mal pro Woche.

Toner für fettige Haut

Reduziert fettige Haut, entfernt Glanz und beugt Akne vor. Einmal pro Woche anwenden.

  1. Ein paar Tropfen Tannenöl und zwanzig Tropfen Traubenkernöl;
  2. 10 Tropfen Schwarzkümmelöl hinzufügen;
  3. Wischen Sie Ihr Gesicht ab und spülen Sie es eine Stunde lang nicht aus.
  4. Nach dem Waschen mit kaltem Wasser (Sie können Waschseife verwenden).

Reines Tannenöl

Eine punktuelle Anwendung dieses Mittels hilft, isolierte Akne und Entzündungen über Nacht loszuwerden. Verwenden Sie zum Auftragen ein Wattestäbchen.

Therapeutische Kompresse

Beseitigen Sie Entzündungen, verengen und reinigen Sie die Poren und verhindern Sie das Auftreten neuer Hautausschläge. Zweimal täglich auftragen.

  • gieße 30 ml Kakaobutter in einen speziellen Behälter;
  • füge fünf Tropfen Öl hinzu;
  • Käsetuch in der Suspension einweichen;
  • 15 Minuten lang ins Gesicht legen;
  • Mit fließendem Wasser waschen.

Mit Tannenöl erhalten Sie eine saubere und gepflegte Haut. Experimentieren Sie nicht mit Proportionen und Verwendungshäufigkeiten. Sie müssen alles gemäß den Anweisungen tun. Wenn nicht, verschärfen Sie Ihre Situation.

Bewertungen

Überprüfung der Maske mit Meersalz und Tannenöl:

„Ich habe teure Mittel verwendet, um im Fernsehen und auf Anraten meiner Freunde zu werben. Es hat viel Geld gekostet, aber das Ergebnis ist Null. Die entzündeten Pickel verfolgten mich. Aber zufällig habe ich ein Rezept für dieses Mittel gesehen. Ich habe es versucht, es war alles einen Cent wert. Ich habe 1 Sitzung gemacht und der Effekt ist bereits im Gesicht! Die Haut hat ihre natürliche Farbe wiedererlangt und Akne ist ausgetrocknet. Einen Monat später vergaß ich bereits die nervigen Hautausschläge. Die Maske half. Empfehlen."

Bewertung von reinem Tannenöl:

„Immer wenn ein Geschäftstreffen geplant war, hatte ich am Abend eine Entzündung, die mich unvorstellbar quälte und unterdrückte. Ich hatte keine Ahnung, wie ich mit solchen Fehlern umgehen sollte. Ich musste mich mit tonalen Cremes und Pudern maskieren, aber meine "Hässlichkeit" war teilweise spürbar. Einmal traf mich ein alter Freund. Als sie meine entzündeten Beulen sah, riet sie mir, Tannenöl zu kaufen. Ich legte es mit einem Ohrstock an, hielt es ein paar Sekunden lang und am Morgen gab es nichts! Meine Haut war sauber und perfekt. Das heißt, es ist meine Erlösung! Jetzt, immer bei mir und in meiner Kosmetiktasche zu Hause, gibt es eine Flasche mit meiner Erlösung. Ich rate allen, die nicht an Wunder glauben, es zu versuchen. "

Toner für fettige Haut Bewertung:

„Übermäßige Fettigkeit der Haut folgte mir überall hin, besonders bei heißem Wetter. Es sah nicht ästhetisch ansprechend und hässlich aus. Ich habe es mit Puder maskiert, aber das war genug für eine halbe Stunde und manchmal weniger. Als ich etwas über dieses Tonikum erfuhr, versuchte ich es sofort. Ein ausgezeichnetes Werkzeug, es hat geholfen. Jetzt ist das Pulver in der am weitesten entfernten Schublade. "

Tannenöl gegen Akne

Lesung 6 min. Ansichten 37

Akne und Komedonen sind ein Problem, das viele betrifft. Sie entstehen durch Verstopfung der Talghaarkanäle. Es sammeln sich viele subkutane Fett- und abgestorbene Hautschuppen an. Unter solchen Bedingungen entwickeln sich entzündliche Prozesse. Ein Gesicht mit Akneausschlägen verursacht Probleme im persönlichen Leben und manchmal sogar bei der Arbeit.

Komposition

Kosmetika, die im Fernsehen beworben werden, helfen selten. Und die Preise sind nicht für jedermann geeignet. Und die traditionelle Medizin hat nie versagt. Tannenöl hilft Ihnen, Akne aus Ihrem Gesicht zu entfernen. Hunderte von kosmetischen Innovationen, zu denen dieses Produkt gehört, werden in High-End-Geschäften verkauft. Sie können solche Heilcremes, Masken und Stärkungsmittel selbst zu Hause herstellen. Sie brauchen dafür nicht viel Geld und das Ergebnis ist nur positiv.

Tanne ist ein nützlicher Baum. Arzneimittel, zu denen Tannen gehören, behandeln rheumatische Erkrankungen und Herzerkrankungen, Entzündungen und Infektionen. Zweige in einem Haus oder einer Wohnung reinigen die Luft.

Tannenöl ist aufgrund seiner Zusammensetzung wertvoll und enthält viele Spurenelemente:

  • Aldehyde;
  • Glycerin;
  • für den Körper notwendige Säuren;
  • santen;
  • Pinen;
  • Vitamin A;
  • Vitamin E;
  • Kampfer;
  • Phytoncide;
  • Bornylacetat.

Die heilenden Eigenschaften von Tannenöl

Welche Auswirkungen hat Öl auf den Körper:

  • heilt Wunden;
  • stoppt die Blutung;
  • bekämpft Streptokokken, Hefemikroorganismen, Pneumokokken;
  • hat ein Diuretikum und Beruhigungsmittel;
  • stoppt entzündliche Prozesse.

Kontraindikationen

Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung:

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Unverträglichkeit (Allergie);
  • mit Geschwüren;
  • in Gegenwart von Tumoren;
  • unvereinbar mit alkoholischen Getränken;
  • Nierenpathologie;
  • Kinder unter 12 Jahren;
  • Menschen mit Epilepsie und Krampfanfällen.

Auswirkungen auf die Gesichtshaut

Dieses Produkt ist bei der Behandlung von Hautkrankheiten unübertroffen. Es hat entzündungshemmende, bakterizide und antiseptische Wirkungen auf problematische Haut. Stoppt die Bildung neuer Hautausschläge (Komedonen, Akne) und zerstört vorhandene (einschließlich Karbunkel, Furunkel, Herpes, eitrige Formationen). Reinigt die Poren, stoppt das Bakterienwachstum, beseitigt Reizungen und Rötungen und normalisiert die Produktion von subkutanem Fett. Darüber hinaus wirkt es regenerierend, tonisierend, verjüngend und glättend..

Die Verwendung von Tannenöl in unverdünnter Form in großen Mengen ist unerwünscht. Kann Haut verbrennen und Rötungen verursachen.

Die Öle dieses medizinischen Baumes werden üblicherweise zur Herstellung von medizinischen Kosmetika in Fabriken verwendet. Es ist ratsam, es in die Cremes und Salben zu tropfen, die Sie verwenden, dies verbessert den Hautzustand.

Rezepte für Masken mit Tannenöl

Bei fettiger Haut, die zu entzündlichen Formationen neigt, ist es ratsam, die folgenden Masken zu verwenden, die Sie problemlos zu Hause vorbereiten können.

Dämpfen Sie Ihr Gesicht vor dem Auftragen der Maske gut. Öffnen Sie die Poren, damit die Maske besser funktioniert.

Salz- und Tannenmaske

Es entfernt öligen Glanz, Mitesser aus dem Gesicht und trockene Pickel. Einmal pro Woche anwenden.

  • 50 ml Milch vorbereiten;
  • 50 g Meersalz und 50 g Haferflocken hinzufügen;
  • fügen Sie drei Tropfen Tannenöl hinzu;
  • gut umrühren;
  • ein gedämpftes Gesicht aufsetzen;
  • 10 Minuten nicht ausspülen;
  • unter kaltem Wasser waschen.

Für eine schnell wirkende Aknemaske können Sie Meersalz verwenden, um Entzündungen auszutrocknen und Rötungen zu reduzieren..

Maske mit und Ei

Die Maske ist für zwei Hauttypen geeignet (fettig, Mischhaut). Entfernt Entzündungen, glättet, verengt die Poren. 1-2 mal pro Woche auftragen.

  • das Eiweiß schaumig schlagen;
  • fügen Sie fünf Tropfen ätherisches Tannenöl hinzu;
  • in mehreren schichten auf das gesicht auftragen;
  • sieben Minuten lang nicht ausspülen;
  • Mit fließendem Wasser waschen.

Revitalisierende Maske

Normalisiert die Arbeit der Drüsen, tonisiert, stellt den Teint wieder her und wirkt entzündungshemmend. 1-2 mal verwenden.

  • 1 Kartoffel kochen und zerdrücken;
  • 4 Tropfen Butter und 50 g Sahne abtropfen lassen;
  • Zutaten mischen;
  • auf die Gesichtshaut auftragen;
  • zehn Minuten aushalten;
  • Waschen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser.

Schnell wirkende Maske

Wie entferne ich einen Pickel in 1 Tag? Wenn Sie sich diese Frage stellen, ist diese schnell wirkende Maske genau das Richtige für Sie..

  • 35 g Weizen zu Staub zermahlen;
  • mit fein geriebenen Karotten mischen;
  • mit 30 ml Honig und einem Teelöffel Sanddornöl verdünnen;
  • füge fünf Tropfen Tannenöl hinzu;
  • Bei Bedarf anwenden, jedoch nicht mehr als 3 Mal pro Woche.

Toner für fettige Haut

Reduziert fettige Haut, entfernt Glanz und beugt Akne vor. Einmal pro Woche anwenden.

  1. Ein paar Tropfen Tannenöl und zwanzig Tropfen Traubenkernöl;
  2. 10 Tropfen Schwarzkümmelöl hinzufügen;
  3. Wischen Sie Ihr Gesicht ab und spülen Sie es eine Stunde lang nicht aus.
  4. Nach dem Waschen mit kaltem Wasser (Sie können Waschseife verwenden).

Reines Tannenöl

Eine punktuelle Anwendung dieses Mittels hilft, isolierte Akne und Entzündungen über Nacht loszuwerden. Verwenden Sie zum Auftragen ein Wattestäbchen.

Punktuell auf Pickel auftragen, gesunde Haut nicht berühren. Dies kann zu Verbrennungen oder Rötungen führen..

Therapeutische Kompresse

Beseitigen Sie Entzündungen, verengen und reinigen Sie die Poren und verhindern Sie das Auftreten neuer Hautausschläge. Zweimal täglich auftragen.

  • gieße 30 ml Kakaobutter in einen speziellen Behälter;
  • füge fünf Tropfen Öl hinzu;
  • Käsetuch in der Suspension einweichen;
  • 15 Minuten lang ins Gesicht legen;
  • Mit fließendem Wasser waschen.

Mit Tannenöl erhalten Sie eine saubere und gepflegte Haut. Experimentieren Sie nicht mit Proportionen und Verwendungshäufigkeiten. Sie müssen alles gemäß den Anweisungen tun. Wenn nicht, verschärfen Sie Ihre Situation.

Bewertungen

Überprüfung der Maske mit Meersalz und Tannenöl:

„Ich habe teure Mittel verwendet, um im Fernsehen und auf Anraten meiner Freunde zu werben. Es hat viel Geld gekostet, aber das Ergebnis ist Null. Die entzündeten Pickel verfolgten mich. Aber zufällig habe ich ein Rezept für dieses Mittel gesehen. Ich habe es versucht, es war alles einen Cent wert. Ich habe 1 Sitzung gemacht und der Effekt ist bereits im Gesicht! Die Haut hat ihre natürliche Farbe wiedererlangt und Akne ist ausgetrocknet. Einen Monat später vergaß ich bereits die nervigen Hautausschläge. Die Maske half. Empfehlen."

Bewertung von reinem Tannenöl:

„Immer wenn ein Geschäftstreffen geplant war, hatte ich am Abend eine Entzündung, die mich unvorstellbar quälte und unterdrückte. Ich hatte keine Ahnung, wie ich mit solchen Fehlern umgehen sollte. Ich musste mich mit tonalen Cremes und Pudern maskieren, aber meine "Hässlichkeit" war teilweise spürbar. Einmal traf mich ein alter Freund. Als sie meine entzündeten Beulen sah, riet sie mir, Tannenöl zu kaufen. Ich legte es mit einem Ohrstock an, hielt es ein paar Sekunden lang und am Morgen gab es nichts! Meine Haut war sauber und perfekt. Das heißt, es ist meine Erlösung! Jetzt, immer bei mir und in meiner Kosmetiktasche zu Hause, gibt es eine Flasche mit meiner Erlösung. Ich rate allen, die nicht an Wunder glauben, es zu versuchen. "

Toner für fettige Haut Bewertung:

„Übermäßige Fettigkeit der Haut folgte mir überall hin, besonders bei heißem Wetter. Es sah nicht ästhetisch ansprechend und hässlich aus. Ich habe es mit Puder maskiert, aber das war genug für eine halbe Stunde und manchmal weniger. Als ich etwas über dieses Tonikum erfuhr, versuchte ich es sofort. Ein ausgezeichnetes Werkzeug, es hat geholfen. Jetzt ist das Pulver in der am weitesten entfernten Schublade. "

Videoübersicht über alle Vorteile von Tannenöl:

Post Views:
3110

In der Volkskosmetik hat Tannenöl gegen Akne große Popularität erlangt. Dieses Mittel wird aus ihren Zapfen, Zweigen und Tannennadeln gewonnen. Das aromatische Öl hat viele heilende Eigenschaften, wodurch es für die Herstellung verschiedener Haushaltskosmetika geeignet ist, die eine wirksame Gesichtspflege bieten. Mit Hilfe dieser Substanz wird es möglich sein, Akne und eitrige Hautausschläge loszuwerden und sogar dermatologische Pathologien, die durch den Pilz verursacht werden, zu beseitigen.

Heilenden Eigenschaften

Mit seinen Vorteilen für den menschlichen Körper verpflichtet Tannenöl die Zusammensetzung, die Folgendes umfasst:

  • Vitamin C. Antioxidans, das die Zellen wirksam vor Schäden schützt und Regenerationsprozesse aktiviert.
  • Carotin. Schafft zuverlässigen Schutz gegen die schädlichen Auswirkungen von ultravioletter Strahlung.
  • Vitamine der Gruppe B. Befeuchten Sie die Haut und beseitigen Sie die äußeren Manifestationen des Alterns der Dermis.
  • Tocopherol. Verantwortlich für die Elastizität der äußeren Körperbedeckung und wirkt sich im Allgemeinen positiv auf die Epidermis aus.
  • Tannine. Stärkt die Blutgefäße und beseitigt Entzündungsherde.
  • Flavonoide, Phytoncide, Spurenelemente. Verbessert den Zustand der Haut.

Die heilenden Eigenschaften von Tannenöl enden hier nicht. Ein Kosmetikprodukt führt bei regelmäßiger Anwendung auch zur Reinigung der Poren der Haut von Unreinheiten und Infektionen, die entzündliche Prozesse hervorrufen, die Dermis straffen, den Erneuerungsprozess anregen und die Ernährung auf zellulärer Ebene verbessern. Tannenextrakt in Form von Öl hat eine konzentrierte Zusammensetzung, daher ist es höchst unerwünscht, ihn äußerlich in seiner reinen Form zu verwenden. Das einzige unverdünnte Produkt kann nur punktuell und direkt bei Akne angewendet werden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Es wird empfohlen, das Tool mit anderen Medikamenten für die Dermis zu kombinieren..

Tannenöl gegen Akne sollte unter Einhaltung der folgenden Empfehlungen angewendet werden:

  • Die ölige Konsistenz muss vor dem Auftragen auf die Haut mit Cremes verdünnt werden. In seiner reinen Form kann ein kosmetisches Produkt eine Verbrennung oder Reizung hervorrufen.
  • Es wird nicht empfohlen, Tannenester mit mehr als 3 anderen ätherischen Ölen zu kombinieren.
  • Ein Naturprodukt sollte in Kursen von etwa 1 Monat Dauer verwendet werden.
  • Sie können Ihr Gesicht nicht mit Tannenöl behandeln, wenn Sie vorhaben, nach draußen zu gehen, insbesondere an sonnigen Tagen.
  • Das Verfahren wird am besten abends durchgeführt und während des Aufbringens der Ätherzusammensetzung Kontakt mit den Augen vermieden.
  • Es wird nicht empfohlen, Mischungen mit Tannenether länger als 20 Minuten im Gesicht zu halten..

Vor der Verwendung von Tannenöl wird empfohlen, einen Empfindlichkeitstest durchzuführen, indem Sie einen Punkt in den Ellbogenbeugungsbereich legen. Wenn nach 20 Minuten keine negative Reaktion auftritt, können Sie Tannenether sicher im Kampf gegen Akne verwenden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Spot-Anwendung

Das Konzentrat wird mit einem Neoplasma mit einem Wattestäbchen bedeckt.

Sie können Akne mit Hilfe von Tannenöl loswerden, wenn Sie es mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten Beulen auftragen. Die Häufigkeit des Eingriffs sollte 2 Mal pro Tag nicht überschreiten. Die Dauer der Therapie hängt von der Schwere des Hautausschlags im Gesicht ab und beträgt 2-4 Tage.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Masken anwenden

Besitzern von fettiger und kombinierter Haut wird empfohlen, Akne mit einer Tannenmaske zu beseitigen. Zur Zubereitung benötigen Sie 5 Tropfen Tannenöl und 1 Eigelb. Die Zutaten mischen und in mehreren Schichten auf das Gesicht auftragen. Nach 8 Minuten. Waschen Sie die medizinische Zusammensetzung mit kaltem Wasser ab. Die Manipulation sollte 2-3 mal pro Woche durchgeführt werden..

Eine regenerierende Maske beschleunigt die Heilung von Akne, die nach folgendem Rezept hergestellt werden kann:

  1. Nehmen Sie 2 TL. trockene Sahne, 5 Tropfen Tannenöl, 1 Kartoffel, in "Uniformen" vorgekocht.
  2. Die Kartoffeln zerdrücken und den Rest hinzufügen.
  3. Rühren Sie sich gut und setzen Sie die Maske auf Ihr Gesicht.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang einmal pro Woche.

Traubenkernextrakt wird zur Anwendung im Gesicht mit Tanne gemischt.

Es gibt viele Rezepte für Masken gegen Akne in der Volkskosmetik, so dass jeder das am besten geeignete für sich finden kann. Sie können also eine Mischung aus einer öligen Flüssigkeit aus Traubenkernen auf Ihr Gesicht auftragen, für die 1 EL benötigt wird. l., ein paar Tropfen Tannenöl und 1 TL. Schwarzkümmel. Mischen Sie die Zutaten und verteilen Sie die resultierende Masse an Naturprodukten auf der Gesichtshaut. Nach einer halben Stunde unter fließendem kaltem Wasser abspülen.

Hohe Effizienz im Kampf gegen Akne zeigt eine Maske, die auf 50 ml Milch, 3 Tropfen basiert. Tannenöl, je 50 mg Haferflocken und Meersalz. Die Zutaten müssen gründlich gemischt und auf das Gesicht aufgetragen werden. Nach 10 Minuten abspülen. Ein solches kosmetisches Produkt beseitigt öligen Glanz, trockene Pickel und entfernt Komedonen. Verwenden Sie die Maske einmal pro Woche.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Vorsichtsmaßnahmen

Trotz der erheblichen Vorteile von Tannenöl für die Haut darf es nicht jeder verwenden. Da ein Naturprodukt allergische Reaktionen hervorrufen kann, muss es für Allergiker und Personen mit persönlicher Unverträglichkeit gegenüber diesem Produkt aufgegeben werden. Darüber hinaus ist Tannenether bei Frauen während der Zeit der Geburt und des Stillens, bei hoher Körpertemperatur sowie bei Vorliegen schwerer Leber- und Nierenerkrankungen kontraindiziert. Tannenöl sollte nicht angewendet werden, wenn andere Schäden oder Neubildungen im Problembereich der Dermis vorliegen. Äther wird nicht nützen, sondern nur schaden, wenn er bei Akhm bei Asthmatikern angewendet wird.

Die Vielfalt der ätherischen Öle bietet schwierige Entscheidungen. Viele sind verloren und wissen nicht, was besser zu bevorzugen ist. Tannengesichtsöl ist eine gute Option für fettige, problematische Haut. Es hilft bei der Bekämpfung von Akne, verstopft die Poren und reduziert die überschüssige Ölproduktion..

Diese Option ist auch bei reifer Epidermis nützlich. Die Verwendung der Substanz fördert die Heilung von Rissen, stimuliert die Gewebserneuerung. Es ist notwendig, den aromatischen Äther zu probieren und die Vorteile des Produkts unabhängig zu bewerten.

allgemeine Beschreibung

Tannenöl wird durch Wasserdampfdestillation erhalten. Die Rohstoffe sind Nadeln, Zapfen, junge Pflanzenzweige.

Die Substanz ist hellgelb mit einem hellen Nadel-Tonikum-Aroma. Der Geruch ist frisch, säuerlich mit Noten von Süße. Die Konsistenz ist flüssig, ölig. Destillat gehört zu ätherischen Ölen.

Zu Hause können Sie Mazerat (Tinktur aus Tannennadeln) machen. Zum Verkauf gibt es auch Optionen mit einer dickeren Konsistenz, dunkler Farbe. Ein solches Produkt ist das Ergebnis einer Kombination aus grüner Masse und Harz: Harz.

Die essentielle Tannenvariante wird häufig in der Aromatherapie eingesetzt.

In der Kosmetik wird die Substanz häufiger als Antiseptikum eingesetzt..

Beachtung! Tannendestillat kann, wie die meisten Nadelprodukte, in Kosmetika für fettige männliche Haut festgestellt werden..

Ein bisschen Geschichte

Der natürliche Lebensraum der Tanne gilt als Nordeuropa. Der Baum wird in vielen Ländern mit gemäßigtem Klima kultiviert: Polen, Schweiz, Deutschland, Frankreich, Österreich, Jugoslawien, Nordamerika, Ostasien. In Russland kommt Tanne in freier Wildbahn in organisierten Pflanzungen vor.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Nadelbäumen sind seit der Antike bekannt. Tanne dient als Rohstoff für die Herstellung von Terpentin, Kammern, ätherischen Ölen und Harz. Duftender Trester wurde von Hippokrates als Wundheilmittel erwähnt.

Der Baum hat eine besondere Eigenschaft: Er wächst nicht in einer ungünstigen ökologischen Umgebung. Dies zeigt die hohe Qualität der aus der Anlage gewonnenen Produkte..

Essentieller Trester wird aus verschiedenen Tannenarten hergestellt, die in verschiedenen Gebieten wachsen. Von besonderem Wert sind Varianten von Bäumen aus Tuva, Khakassia..

Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften

Tannenether enthält:

  • organische Säuren - zur Erneuerung des Gewebes;
  • viele Vitamine C, E - helfen, die normalen Eigenschaften der Epidermis aufrechtzuerhalten, den Alterungsprozess zu verhindern;
  • Astaxanthin (ein starkes Antioxidans) - schützt vor negativen äußeren Faktoren, die zum frühen Altern beitragen;
  • aromatische Kohlenwasserstoff-Terpene (Pinen, Camphen, Limonen) - helfen, den Schatten von Stoffen auszugleichen, die Oberfläche zu erweichen, das Erscheinungsbild eines taktilen Gefühls von Samt zu stimulieren;
  • Cineol (natürliches Antiseptikum) - zur Bekämpfung schädlicher Bakterien, Pilze;
  • Borneol - stellt die gebrochene Hautelastizität und -festigkeit wieder her;
  • Kampfer - wirkt beruhigend und fördert die schnelle Linderung entzündlicher Prozesse.

Tannenöl wird als entzündungshemmend und antiseptisch eingestuft. Die Substanz hilft, Schwellungen zu lindern, zu reinigen, Integumente zu straffen, die Linderung zu verbessern und die Oberflächenqualität zu verbessern.

Beachten Sie! Äther hat gute Anti-Aging-Eigenschaften.

Anwendungshinweise

Die Verwendung von Tannenöl für kosmetische Zwecke ist üblich. Die Option eignet sich am besten für fettige, problematische, reife Haut.

Kosmetiker empfehlen, in folgenden Fällen auf Äther zu achten:

  • es gibt eine erhöhte Talgsekretion, eine Tendenz zum Auftreten von Akne, Akne;
  • vertraut mit dem Problem von Ekzemen, Herpes, Psoriasis;
  • Anzeichen von Welke sind aufgetreten (übermäßige Trockenheit, Schlaffheit, Falten).

Tannenöl hilft, die Arbeit der Talgdrüsen zu regulieren, entzündliche Prozesse zu bewältigen und die Ursachen für Pustelausschlag, Furunkulose und Infiltrate zu beseitigen. Ein umfassender Pflegeansatz führt zu positiven Ergebnissen mit spürbaren Zeichen des Alterns.

Die Verwendung von Äther hilft auch dabei, übermäßiges Schwitzen und unangenehmen Geruch von Hautsekreten zu beseitigen..

Tannenölprodukt wird nicht für den Dauereinsatz empfohlen. Das Tool ist für den Einsatz in Situationen oder Kursen geeignet. Die Option der kontinuierlichen Verwendung ist möglich, wenn Verfahren nicht mehr als einmal pro Woche durchgeführt werden.

Merkmale des Kaufs und der Lagerung

Es ist besser, Tannenöl in Fachgeschäften zu kaufen. Der Hersteller des Stoffes muss glaubwürdig sein.

Es ist ratsam, Optionen auszuwählen, die im Bereich des Baums erstellt wurden. Niedriger Preis (bis zu 100 Rubel) sollte alarmieren.

Wie bei den meisten riechenden Trester wird empfohlen, Tester an einem kühlen Ort ohne Zugang zu einer Flasche Licht oder Sauerstoff zu lagern. Der Stopfen ist nach jedem Gebrauch dicht verschlossen. Geeignet ist eine Raumtemperatur von bis zu + 25… 30 ° C. Es wird nicht empfohlen, das Produkt stark zu kühlen (Gefrieren ab -5 ° C)..

Die Haltbarkeit von nicht bekannt gegebenem Äther ist normalerweise auf 5 Jahre begrenzt. Gebrauchte Verpackungen können nicht länger als 2 Jahre gelagert werden. Mit der Zeit wird die Substanz zu heiß, organoleptische Eigenschaften gehen verloren. Es wird nicht empfohlen, diese Option intern oder für die Gesichtspflege zu verwenden..

Nutzungsbedingungen

Tannenöl kann nicht in seiner reinen Form äußerlich angewendet werden. Normalerweise werden 2-10% ige Lösungen verwendet. Dies bietet einen vorteilhaften Effekt und schützt Sie vor negativen Nebenwirkungen. Vor der Verwendung in irgendeiner Form muss ein individueller Empfindlichkeitstest durchgeführt werden..

Tanne wird der Zusammensetzung von Cremes, Masken, Lotionen hinzugefügt. Die Basis kann ein fertiges Produkt oder eine hausgemachte Mischung von Zutaten sein. Normalerweise reichen 5-10 Tropfen Konzentrat pro 15 g Base aus.

Die Variante passt gut zu Estern anderer Nadelbäume, Zitrusfrüchten, Gewürzen (Zimt, Nelken, Muskatnuss, Pfeffer), Rosmarin, Eisenkraut, Citronella.

Anwendungsmethoden

Tannenöl wird häufiger für Bäder und Aromatherapie verwendet, aber in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen ist es wirklich möglich, gute Mischungen für die Gesichtspflege herzustellen.

Die Option wird nicht verwendet, um die empfindlichen Bereiche um die Augen und Lippen zu beeinträchtigen, ist jedoch für medizinische Zwecke und zur oralen Verabreichung geeignet.

Rezepte für Gesichtsschönheiten

Tannenöl ist perfekt für fettige, problematische, alternde Haut. Die Substanz stellt die Struktur des Gewebes perfekt wieder her, fördert die Heilung von Wunden, Schürfwunden, hilft, Akne und andere Störungen der normalen Funktion loszuwerden.

Für fettige Haut

Eine milde Haferflocken- und Salzmaske hilft, die Talgdrüsen zu regulieren, ohne das Gewebe auszutrocknen. Um 1 TL. zerkleinertes Meersalz 2-3 Tropfen Tannenether hinzufügen. Fügen Sie zusätzlich 1 TL hinzu. fein gemahlenes Haferflocken, in der gleichen Menge warmer Milch eingeweicht. Die Masse wird über das Gesicht verteilt, wobei der Bereich der Augen und Lippen vermieden wird. Spülen Sie die Haut nach einer Viertelstunde mit mäßig warmem Wasser ab.

Rat. Zusätzlich wird empfohlen, das Gewebe mit einem Eiswürfel zu tonisieren..

Für Mischhaut

Enge Poren, öligen Glanz entfernen, während das Gewebe nährt, hilft eine Maske aus Eiweiß und Tannenäther. Zur Herstellung des Produkts wird das Protein von 1 Hühnerei in einen leichten Schaum geschlagen.

Um die gewünschte Konsistenz zu erreichen, ist es besser, mit einer Gabel oder einem Schneebesen zu arbeiten, als mit einem Mischer. Fügen Sie der resultierenden Masse 5 Tropfen Tannenöl hinzu.

Die Zusammensetzung muss gründlich gemischt werden. Die Maske wird 20 Minuten lang angewendet. Nach einer Weile wird die Haut gereinigt, getönt, Sie können zusätzlich eine Feuchtigkeitscreme verwenden.

Für alternde Haut

Es ist zulässig, ab dem 25. Lebensjahr mit der Herstellung einer Maske mit Tannenöl zu beginnen, die eine Anti-Aging-Wirkung hat. Um die Zusammensetzung herzustellen, führen Sie eine Mischung von 1 EL. l. Grundöl (es ist besser, Oliven- oder Traubenkerntrester zu nehmen), 2 Tropfen Nadeläther.

Die Masse wird 20 Minuten auf die Haut aufgetragen. Nach Ablauf der Zeit waschen sie sich das Gesicht, verwenden eine Feuchtigkeitscreme oder eine Pflegecreme.

Für normale, trockene Haut

Die Tannenölmaske kann auch zur Pflege normaler, trockener Haut verwendet werden. Mischen Sie zur Zubereitung gründlich Kartoffelpüree, vorgekocht in ihren Uniformen, 10 g mittelfette Sahne, 3 Tropfen Tannenether.

Die Maske wird 15-20 Minuten lang angewendet. Danach wird die Haut mit warmem Wasser gespült. Zusätzlich können Sie mit Creme straffen oder befeuchten.

Reinigungsmaske

Der Aufprall hilft dabei, die Poren gründlich zu reinigen und Mitesser loszuwerden. Zur Herstellung 10 g kosmetischen Ton mit Wasser verdünnen. Bei trockener Haut ist es zulässig, die Flüssigkeit durch Milch zu ersetzen, bei fettiger, problematischer Haut - mit einem Sud aus Kamille, Schnur. Fügen Sie 2-3 Tropfen Tannenöl zu der Masse hinzu, die in ihrer Konsistenz saurer Sahne ähnelt..

Die Komposition wird auf die Oberfläche des Gesichts aufgetragen, wobei den Problembereichen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird: dem Bereich der Nase, des Kinns und der Stirn. Die Maske wird nach 20 Minuten entfernt. Es wird empfohlen, die Haut mit einem Eiswürfel zu reiben oder mit kaltem Wasser abzuspülen.

Augenbrauen, Wimpernpflege

Eine Ölpackung hilft, den schnellen Haarausfall zu stoppen, die Wurzeln zu stärken und den Augenbrauen und Wimpern einen natürlichen Glanz zu verleihen. Sie benötigen ein Basisfettöl pflanzlichen Ursprungs: Oliven, Walnüsse, Mandeln. Um 1 TL. Basen fügen ein paar Tröpfchen Tannenether hinzu. Die Maske wird 20-30 Minuten lang auf die Haare aufgetragen.

Wichtig! Kontakt mit der Augenschleimhaut vermeiden. Die Zusammensetzung wird vorsichtig mit Wasser abgewaschen.

Auswirkungen auf die Lippen

In einer minimalen Menge kann Äther zur Pflege der Lippenhaut verwendet werden. Es reicht aus, Honig, Sahne oder Grundöl mit 1 Tropfen Tannentrester zu versetzen.

Die Mischung wird 15–20 Minuten als Maske aufgetragen. Nach einer Weile wird die Zusammensetzung abgewaschen, die Schwämme werden mit einem Fettbalsam genährt.

Regelmäßige wöchentliche Exposition hilft, Falten loszuwerden und den Hautton aufrechtzuerhalten.

Verschlucken

Für medizinische Zwecke kann Tannenöl intern konsumiert werden. Nehmen Sie bis zu 2 mal täglich 1 Tropfen Äther gemischt mit 1 TL. Honig, Marmelade oder essbares Pflanzenöl.

Die Substanz hat eine immunmodulierende, antiseptische, schleimlösende, heilende und tonisierende Wirkung. Das Produkt verengt die Blutgefäße (nützlich bei Rosacea) und erhöht den Blutdruck bei Hypotonie.

Kann nicht intern bei Gastritis oder Geschwüren angewendet werden. Nicht auf nüchternen Magen essen. Beseitigen Sie die interne Aufnahme bei Nierenerkrankungen.

Vorsichtsmaßnahmen

Tannenöl wird als wirksames Mittel eingestuft. Substanz kann deutliche Reizungen verursachen. Besitzer dünner, empfindlicher Haut sind besonders anfällig für negative Auswirkungen. Negative Phänomene treten häufiger auf, wenn versucht wird, den Äther regelmäßig kontinuierlich zu verwenden..

Ein wichtiger Punkt! Tannenöl reagiert nach längerer Lagerung heller.

Beim Auftragen auf die Hautoberfläche ist ein kaltes Brennen zu spüren. Die Symptome sollten nach 2-3 Minuten verschwinden..

Essen kann Übelkeit und Sodbrennen verursachen. Wenn Sie das Produkt mit einem Glas Kefir und Tee mit Minze trinken, können Sie die Symptome lindern.

Es wird nicht empfohlen, während der Schwangerschaft Tannenöl in irgendeiner Form mit individueller Unverträglichkeit oder Nierenerkrankung zu verwenden. Mit Vorsicht wird das Mittel äußerlich gegen Bluthochdruck angewendet. Welche Gefahr die Verwendung eines Stoffes birgt, wird der behandelnde Arzt immer ausführlich mitteilen.

Vorteile und Nachteile

Tannenöl hilft bei übermäßig fettiger Haut, lindert Akneentzündungen, reinigt und strafft das Gewebe. Geeignet für reife Haut. Um diesen Effekt zu erzielen, muss Äther nicht kontinuierlich angewendet werden: Regelmäßige oder kursive Pflege ist ausreichend.

Ein klarer Nachteil wird die starke Aktivität des Stoffes sein. Mögliche unerwartete Reaktionen, Nutzungsbeschränkungen. Die Option wurde wenig untersucht und erfordert eine sorgfältige Behandlung.

Nutzerbewertungen

Das ätherische Tannenöl wird häufig zur Pflege fettiger, problematischer Haut verwendet. Die Wirkung des Stoffes wird positiv bewertet, die Pflegeoption wird als wirksame Beseitigung des Problems empfohlen.

Viele interessieren sich für das Produkt, bezweifeln jedoch die Qualität der angebotenen Exemplare und fürchten die starke Wirkung von konzentriertem Äther.

Gefiel die Wirkung auf fettige Haut.

Ein positives Ergebnis im Kampf gegen Akne.

Ich mag die kosmetische Wirkung, aber verwirre den starken Geruch der Substanz.

Nützliche Videos

Anti-Aging-Tannenöl.

Gesichtspflegeöle. Wichtige Regeln und Tipps zur Verwendung.

FIR OIL: Bewertungen

Ich benutze seit langer Zeit ätherisches Tannenöl und habe es immer in meinem Hausapothekenschrank. Es hat viele nützliche Eigenschaften und ich möchte meine Erfahrungen mit seiner erfolgreichen Anwendung bei Erkältungen, akuten Atemwegsinfektionen und in anderen Fällen teilen..
Ich kaufe Tannenöl in der Apotheke. Meistens wird es in 5 ml verkauft. Diese Menge reicht mir für ein Jahr, weil sie nur 1-2 Tropfen benötigt. Eine dunkle Glasflasche mit einem Tropffolken, der das Öl tropfenweise misst.
Die Farbe des Öls ist gelblich, also sollte es sein. Es hat einen angenehmen Geruch, harzig-Nadelbaum, nicht hart. Sie müssen es jedoch nicht in großen Mengen verwenden. Die in der Anleitung angegebenen Dosen (in einigen Fällen 10-12 Tropfen) sind zu groß für mich, ich nehme halb so viel. Tannenöl hat viele Anwendungen, die wichtigsten sind auf der Verpackung und den Anweisungen zum Einfügen im Inneren angegeben: Me. Lesen Sie mehr hauptsächlich ich benutze es für Erkältungen. Tannenöl für eine Erkältung.
Eine der Anwendungen von Tannenöl ist die Behandlung von Rhinitis und akuten Infektionen der Atemwege, da es ausgeprägte antivirale, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften aufweist. Meistens benutze ich es in diesen Fällen. Dafür bereite ich Nasentropfen vor. Das Rezept ist sehr einfach: - 15 ml (1 Esslöffel) Kochsalzlösung (kein Wasser verwenden!). Kochsalzlösung kostet einen Cent und wird in allen Apotheken verkauft. - 1 Tropfen ätherisches Tannenöl
Dementsprechend für 2 Esslöffel Kochsalzlösung - 2 Tropfen Öl.
Über Kochsalzlösung, wie man sie sonst benutzt - ich habe hier geschrieben.
Sie können eine Flasche Augentropfen oder Nasentropfen verwenden (mit kochendem Wasser abspülen). Diese Flaschen haben oft einen Korkauslauf, der leicht herausgezogen werden kann, um die fertige Lösung zu füllen. Füllen, mit einem Ausgussstopfen verschließen - und Sie können verwenden!
Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch mit Tropfen..
Mit einer laufenden Nase, ARI - 3-4 Tropfen in jedes Nasenloch 4-6 mal am Tag. Vorher müssen Sie sich die Nase putzen, idealerweise mit Kochsalzlösung ausspülen. Wenn dies aufgrund eines schweren Ödems nicht funktioniert, tropfen Sie zuerst vasokonstriktorische "Piercing" -Tropfen (Nazivin, Otrivin, Tizin, Rinazolin), warten Sie 5-10 Minuten, putzen Sie Ihre Nase und tropfen Sie dann Tannen-Tropfen. Verwenden Sie Vasokonstriktor-Tropfen nicht mehr als dreimal täglich und nur dann, wenn ein dringender Bedarf besteht. Und denken Sie daran, dass sie nicht länger als 6 Tage verwendet werden können, da sie sonst süchtig machen.
Tannentropfen können so lange wie nötig verwendet werden. * * * Ich habe eine Flasche unter dem Nasenspray übrig, die zerlegt werden kann. Meistens gieße ich Tropfen hinein und verwende dann 2-3 Injektionen in jedes Nasenloch 4-6 einmal am Tag. Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch..
Wenn Sie keine Flaschen haben, verwenden Sie ein Glas und eine normale Apothekentropfer für Tropfen. * * * Die Anweisungen zeigen, dass Tannenöl gut zu anderen ätherischen Ölen passt: Wacholder-, Kiefern-, Zitrus-, Lavendel- und Kiefernölen. Ich habe versucht, Tannenöl mit Wacholderöl zu kombinieren und festgestellt, dass der Effekt dann viel stärker ist. Ich bereite solche Tropfen wie folgt vor: - für 1 tol. Lzh. (15 ml) Kochsalzlösung 1 Tropfen Tannenöl und 1 Tropfen Wacholderöl. Wenn ich solche Tropfen für eine Erkältung benutze, hört die Erkältung nach 3 Tagen auf. Der Ehemann, der zuvor 7 Tage lang eine laufende Nase hatte, liebt diese Tropfen ebenfalls sehr, da seine laufende Nase auch nach 3 Tagen verschwindet. * * * Tannenöl für akute Infektionen der Atemwege und Grippe.
Bei Viruserkrankungen verwende ich Tannenöl in einer Aromalampenlampe: Ich tropfe 4-5 Tropfen in die Aromalampenschale.
Wie man eine Aromalampe benutzt - lesen Sie hier.
Oder ich tropfe Tannenöl in einen Luftbefeuchter. * * * Tannenöl beim Husten.
Zuletzt traten nach schwerer Unterkühlung eine laufende Nase und Husten auf. Vorher schrieb ich als Antwort auf einen Kommentar, dass ich es beim Husten nicht versucht hatte, aber jetzt gab es eine Gelegenheit. Ich versuchte es mit Inhalationen mit Tannenöl - 4 Tropfen pro 1 Inhalation. In der Tat wurde es viel einfacher, ich hustete viel seltener nach dem Einatmen und der Husten wurde feuchter.
Wenn Sie an Bronchitis oder etwas Schwerwiegenderem leiden, behandeln Sie diese natürlich nicht mit Tanne, sondern konsultieren Sie einen Arzt. * * * Tannenöl gegen Herpes.
Bei Herpesbläschen 1-2 mal täglich unverdünntes Tannenöl direkt auf die Blasen auftragen, bis sich Krusten bilden. Ich trage das Öl mit einem Wattestäbchen auf. Herpes verschwindet viel schneller. Zur Behandlung von Herpes wird Tannenöl am besten mit ätherischem Lavendelöl kombiniert. Sie müssen eine 1: 1-Mischung zubereiten (wie viele Tropfen Tannenöl, so viel Lavendelöl) und nicht mehr als zweimal täglich auf die Blasen auftragen.
Lesen Sie hier mehr über ätherisches Lavendelöl. * * * Bei Halsschmerzen und Pharyngitis.
Es wird empfohlen, unverdünntes Öl auf die Mandeln aufzutragen. Im Allgemeinen bin ich sehr empfindlich gegenüber starken Gerüchen von ätherischen Ölen, daher verwende ich es nicht auf diese Weise (obwohl viele es mit Erfolg verwenden), aber ich spüle: - 3-4 Tropfen Tannenöl pro Glas warmes kochendes Wasser. Spülen Sie Ihren Hals aus und essen oder trinken Sie dann 30 Minuten lang nicht. Wiederholen Sie 3 mal am Tag.
Nach dem Spülen bleibt ein leicht bitterer Geschmack zurück, der schnell vergeht. Halsschmerzen verschwinden viel schneller. * * * Tannenöl für Bäder und Saunen.
Ich habe es in der Sauna benutzt (Sie müssen 2-3 Tropfen auf heiße Steine ​​fallen lassen) - es hat mir sehr gut gefallen! Der Geruch ist wie in einem Kiefernwald. Die Aktion ist beruhigend und entspannend. * * * Tannenöl für die Haut.
Wirkt verjüngend. Ich füge es meiner Spirulina-Ton-Gesichtsmaske hinzu. Maskenrezept: - Kosmetischer Ton 1 Esslöffel (ich nehme Weiß) - Spirulina 1 Tablette (ich mag es von Healthy Origins, auf iherb kaufen), mit einem Löffel zu Pulver zermahlen, zum Ton hinzufügen
Ich verdünne die Maske mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur, um eine Paste mit saurer Sahne-Konsistenz zu bilden, und füge dann zu dieser Paste - 15 Tropfen Weizenkeimöl - 3 Tropfen ätherisches Tannenöl hinzu. damit die Maske nicht zu schnell austrocknet. Ich halte es für ungefähr 15 Minuten, dann wasche ich es mit warmem Wasser ab.
Tont die Haut! * * * KONTRAINDIKATIONEN.
Tannenöl ist bei Epilepsie, Verschlimmerung von Pyelonephritis und Glomerulonephritis, in der Schwangerschaft und bei individueller Unverträglichkeit kontraindiziert. * * * Ich verwende Krimtannenöl aus dem Königreich der Aromen. Ich mag auch ätherische Öle von Aromatic und Adverso. Wenn Sie also kein Tannenöl aus dem Königreich der Aromen finden, kann ich diese mit Sicherheit empfehlen. Ich wünsche Ihnen Gesundheit und möge das Tannenöl nur in der Sauna und für kosmetische Masken nützlich sein! * * * Hier finden Sie ALLE meine Bewertungen. Komm rein, ich werde mich freuen und alle deine Fragen in den Kommentaren beantworten!

Ich benutze seit langer Zeit ätherisches Tannenöl und habe es immer in meinem Hausapothekenschrank. Es hat viele nützliche Eigenschaften und ich möchte meine Erfahrungen mit seiner erfolgreichen Anwendung bei Erkältungen, akuten Infektionen der Atemwege und in anderen Fällen teilen..
Ich kaufe Tannenöl in der Apotheke. Meistens wird es in 5 ml verkauft. Diese Menge reicht mir für ein Jahr, weil sie nur 1-2 Tropfen benötigt. Eine dunkle Glasflasche mit einem Tropffolken, der das Öl tropfenweise misst.
Die Farbe des Öls ist gelblich, also sollte es sein. Es hat einen angenehmen Geruch, harzig-Nadelbaum, nicht hart. Sie müssen es jedoch nicht in großen Mengen verwenden. Die in der Anleitung angegebenen Dosen (in einigen Fällen 10-12 Tropfen) sind zu groß für mich, ich nehme halb so viel. Tannenöl hat viele Anwendungen, die wichtigsten sind auf der Verpackung und den Anweisungen im Einsatz angegeben: Ich verwende es hauptsächlich bei Erkältungen. Tannenöl für eine Erkältung.
Eine der Anwendungen von Tannenöl ist die Behandlung von Rhinitis und akuten Infektionen der Atemwege, da es ausgeprägte antivirale, entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften aufweist. Meistens benutze ich es in diesen Fällen. Dafür bereite ich Nasentropfen vor. Das Rezept ist sehr einfach: - 15 ml (1 Esslöffel) Kochsalzlösung (kein Wasser verwenden!). Kochsalzlösung kostet einen Cent und wird in allen Apotheken verkauft. - 1 Tropfen ätherisches Tannenöl
Dementsprechend für 2 Esslöffel Kochsalzlösung - 2 Tropfen Öl.
Über Kochsalzlösung, wie man sie sonst benutzt - ich habe hier geschrieben.
Sie können eine Flasche Augentropfen oder Nasentropfen verwenden (mit kochendem Wasser abspülen). Diese Flaschen haben oft einen Korkauslauf, der leicht herausgezogen werden kann, um die fertige Lösung zu füllen. Füllen, mit einem Ausgussstopfen verschließen - und Sie können verwenden!
Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch mit Tropfen..
Mit einer laufenden Nase, ARI - 3-4 Tropfen in jedes Nasenloch 4-6 mal am Tag. Vorher müssen Sie sich die Nase putzen, idealerweise mit Kochsalzlösung ausspülen. Wenn dies aufgrund eines schweren Ödems nicht funktioniert, tropfen Sie zuerst vasokonstriktorische "Piercing" -Tropfen (Nazivin, Otrivin, Tizin, Rinazolin), warten Sie 5-10 Minuten, putzen Sie Ihre Nase und tropfen Sie dann Tannen-Tropfen. Verwenden Sie Vasokonstriktor-Tropfen nicht mehr als dreimal täglich und nur dann, wenn ein dringender Bedarf besteht. Und denken Sie daran, dass sie nicht länger als 6 Tage verwendet werden können, da sie sonst süchtig machen.
Tannentropfen können so lange wie nötig verwendet werden. * * * Ich habe eine Flasche unter dem Nasenspray übrig, die zerlegt werden kann. Meistens gieße ich Tropfen hinein und verwende dann 2-3 Injektionen in jedes Nasenloch 4-6 einmal am Tag. Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch..
Wenn Sie keine Flaschen haben, verwenden Sie ein Glas und eine normale Apothekentropfer für Tropfen. * * * Die Anweisungen zeigen, dass Tannenöl gut zu anderen ätherischen Ölen passt: Wacholder-, Kiefern-, Zitrus-, Lavendel- und Kiefernölen. Ich habe versucht, Tannenöl mit Wacholderöl zu kombinieren und festgestellt, dass der Effekt dann viel stärker ist. Ich bereite solche Tropfen wie folgt vor: - für 1 tol. Lzh. (15 ml) Kochsalzlösung 1 Tropfen Tannenöl und 1 Tropfen Wacholderöl. Wenn ich solche Tropfen für eine Erkältung benutze, hört die Erkältung nach 3 Tagen auf. Der Ehemann, der zuvor 7 Tage lang eine laufende Nase hatte, liebt diese Tropfen ebenfalls sehr, da seine laufende Nase auch nach 3 Tagen verschwindet. * * * Tannenöl für akute Infektionen der Atemwege und Grippe.
Bei Viruserkrankungen verwende ich Tannenöl in einer Aromalampenlampe: Ich tropfe 4-5 Tropfen in die Aromalampenschale.
Wie man eine Aromalampe benutzt - lesen Sie hier.
Oder ich tropfe Tannenöl in einen Luftbefeuchter. * * * Tannenöl beim Husten.
Zuletzt traten nach schwerer Unterkühlung eine laufende Nase und Husten auf. Vorher schrieb ich als Antwort auf einen Kommentar, dass ich es beim Husten nicht versucht hatte, aber jetzt gab es eine Gelegenheit. Ich versuchte es mit Inhalationen mit Tannenöl - 4 Tropfen pro 1 Inhalation. In der Tat wurde es viel einfacher, ich hustete viel seltener nach dem Einatmen und der Husten wurde feuchter.
Wenn Sie an Bronchitis oder etwas Schwerwiegenderem leiden, behandeln Sie diese natürlich nicht mit Tanne, sondern konsultieren Sie einen Arzt. * * * Tannenöl gegen Herpes.
Bei Herpesbläschen 1-2 mal täglich unverdünntes Tannenöl direkt auf die Blasen auftragen, bis sich Krusten bilden. Ich trage das Öl mit einem Wattestäbchen auf. Herpes verschwindet viel schneller. Zur Behandlung von Herpes wird Tannenöl am besten mit ätherischem Lavendelöl kombiniert. Sie müssen eine 1: 1-Mischung zubereiten (wie viele Tropfen Tannenöl, so viel Lavendelöl) und nicht mehr als zweimal täglich auf die Blasen auftragen.
Lesen Sie hier mehr über ätherisches Lavendelöl. * * * Bei Halsschmerzen und Pharyngitis.
Es wird empfohlen, unverdünntes Öl auf die Mandeln aufzutragen. Im Allgemeinen bin ich sehr empfindlich gegenüber starken Gerüchen von ätherischen Ölen, daher verwende ich es nicht auf diese Weise (obwohl viele es mit Erfolg verwenden), aber ich spüle: - 3-4 Tropfen Tannenöl pro Glas warmes kochendes Wasser. Spülen Sie Ihren Hals aus und essen oder trinken Sie dann 30 Minuten lang nicht. Wiederholen Sie 3 mal am Tag.
Nach dem Spülen bleibt ein leicht bitterer Geschmack zurück, der schnell vergeht. Halsschmerzen verschwinden viel schneller. * * * Tannenöl für Bäder und Saunen.
Ich habe es in der Sauna benutzt (Sie müssen 2-3 Tropfen auf heiße Steine ​​fallen lassen) - es hat mir sehr gut gefallen! Der Geruch ist wie in einem Kiefernwald. Die Aktion ist beruhigend und entspannend. * * * Tannenöl für die Haut.
Wirkt verjüngend. Ich füge es meiner Spirulina-Ton-Gesichtsmaske hinzu. Maskenrezept: - Kosmetischer Ton 1 Esslöffel (ich nehme Weiß) - Spirulina 1 Tablette (ich mag es von Healthy Origins, auf iherb kaufen), mit einem Löffel zu Pulver zermahlen, zum Ton hinzufügen
Ich verdünne die Maske mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur, um eine Paste mit saurer Sahne-Konsistenz zu bilden, und füge dann zu dieser Paste - 15 Tropfen Weizenkeimöl - 3 Tropfen ätherisches Tannenöl hinzu. damit die Maske nicht zu schnell austrocknet. Ich halte es für ungefähr 15 Minuten, dann wasche ich es mit warmem Wasser ab.
Tont die Haut! * * * KONTRAINDIKATIONEN.
Tannenöl ist bei Epilepsie, Verschlimmerung von Pyelonephritis und Glomerulonephritis, in der Schwangerschaft und bei individueller Unverträglichkeit kontraindiziert. * * * Ich verwende Krimtannenöl aus dem Königreich der Aromen. Ich mag auch ätherische Öle von Aromatic und Adverso. Wenn Sie also kein Tannenöl aus dem Königreich der Aromen finden, kann ich diese mit Sicherheit empfehlen. Ich wünsche Ihnen Gesundheit und möge das Tannenöl nur in der Sauna und für kosmetische Masken nützlich sein! * * * Hier finden Sie ALLE meine Bewertungen. Komm rein, ich werde mich freuen und alle deine Fragen in den Kommentaren beantworten!