loader

Haupt

Behandlung

So entfernen Sie Altersflecken auf Ihrer Nase selbst?

Pigmentierung im Gesicht kann bei Menschen jeden Geschlechts und Alters auftreten. Unästhetische Flecken bereiten Mädchen viel Ärger, erschweren die Kommunikation und dienen als Grund für die Entwicklung komplexer, depressiver Zustände. In den meisten Fällen ist es möglich, einen kosmetischen Defekt zu beseitigen, aber zuerst müssen Sie die Gründe für sein Auftreten herausfinden. Manchmal sind Altersflecken eines der ersten Anzeichen für gefährliche Pathologien..

Ursachen für das Auftreten von Altersflecken im Gesicht

Die Hauptursache für die Pigmentierung ist die Verletzung der Melaninpigmentsynthese. Es spielt eine wichtige Rolle beim Schutz des Körpers vor den negativen Auswirkungen ultravioletter Strahlung. Es wird von Melanozytenzellen produziert.

Wenn unter dem Einfluss interner oder externer Faktoren eine Fehlfunktion in ihrer Arbeit auftritt, beginnt das Pigment im Überschuss zu produzieren und ist ungleichmäßig verteilt. An Stellen, an denen sich Melanin ansammelt, bilden sich Bereiche mit dunklerer Farbe. Besonders viele Probleme werden durch Pigmentierung im Gesicht verursacht, was insbesondere bei Frauen zur Ursache für die Entwicklung von Komplexen wird.

Männer sind auch anfällig für das Auftreten von Markierungen, aber sie nehmen sie viel ruhiger wahr. Damen versuchen auf verschiedene Weise, Mängel zu beseitigen. Sie können mit dem Aufhellen nur nach Rücksprache mit einem Dermatologen beginnen. Der Arzt wird eine Untersuchung durchführen, die Art der Färbung der Dermis herausfinden und die geeignete Methode zur Entfernung von Altersflecken im Gesicht auswählen. Der Grund für die Veränderung des Hauttonus ist von großem diagnostischen Wert. Schauen wir uns die wichtigsten genauer an..

Ultraviolett

Das Auftreten von Altersflecken im Gesicht von der Sonne ist nicht ungewöhnlich. Ultraviolettes Licht schädigt die Zellen der Epidermis, ein Bedrohungssignal wird an das Gehirn gesendet, die Aktivität der Melanozyten wird aktiviert, sie beginnen ein Schutzpigment zu produzieren.

Wenn eine Person eine genetische Veranlagung für Pigmentierung hat, ist Melanin ungleichmäßig verteilt und sammelt sich an Orten mit größter Lichtschädigung an. Nase, Wangenknochen und andere hervorstehende Körperteile sind mit Flecken bedeckt.

Hormone

Flecken treten im Gesicht von Menschen beiderlei Geschlechts mit hormonellen Störungen aufgrund pathologischer oder natürlicher Ursachen auf.

Bei Frauen verschlechtert sich das Aussehen während:

  • Menses;
  • Schwangerschaft;
  • Menopause;
  • Stillen;
  • orale Kontrazeptiva einnehmen.

Nach der Normalisierung des Hormonspiegels erholt sich der Teint normalerweise von selbst. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Flecken sind ein Symptom für gefährliche Erkrankungen der inneren Organe..

Krankheiten

Hyperpigmentierung begleitet viele Pathologien. Kosmetische Eingriffe bringen in diesem Fall erst dann das gewünschte Ergebnis, wenn die Fehlerursache beseitigt ist.

Der Hautton wird bei Krankheiten ungleichmäßig:

  • Nieren (sie sind durch gelbe Markierungen gekennzeichnet);
  • Hormonsystem;
  • Innereien;
  • Haut;
  • Hypophyse;
  • Fortpflanzungsorgane;
  • Leber oder Gallenblase (braune Flecken erscheinen);
  • Herz und Blutgefäße (rote Markierungen).

Achtung: Das maligne Tumormelanom wird manchmal als harmloser Muttermal getarnt!

Pigmentierte Flecken können aufgrund eines Mangels oder eines Überschusses an essentiellen Vitaminen oder Mineralstoffen auftreten, während bestimmte Arzneimittel (z. B. Antibiotika) eingenommen werden.

Häufige Ursachen für Pigmentierung sind psychosomatische Störungen, Depressionen und ständiger Stress. Unter solchen Bedingungen im Körper sind Stoffwechselprozesse und Hormonsynthese verwirrt - all dies spiegelt sich sofort im Erscheinungsbild der Haut wider.

Verschiedene Hautausschläge sind das Ergebnis der Verwendung von minderwertigen oder ungeeigneten Kosmetika, die eine allergische Reaktion hervorrufen.

Mechanische Schädigung der Haut

Die Melaninsynthese wird als Reaktion auf eine Schädigung der Integrität des Integuments verbessert. Stromausfälle treten in situ auf:

  • Wunden;
  • Akne;
  • Verbrennungen;
  • Abrieb;
  • kocht.

Es gibt häufige Fälle von Pigmentierung nach unsachgemäßem Auspressen von Akne oder Peelings. Die Schwere des Defekts hängt in diesem Fall von der Tiefe der Schädigung der Dermis ab..

Arten der Pigmentierung im Gesicht

Pigmentierte Flecken können angeboren oder erworben sein. Sie variieren in Größe und Farbe. Der Farbton hängt von der Hautschicht ab, in der die Arbeit der Melanozyten verletzt ist. Je näher die Pigmentansammlung an der Oberfläche liegt, desto heller ist der Fleck.

Es ist nicht immer möglich, Pigmentierungen im Gesicht zu entfernen. Es ist verboten, einige Arten von Markierungen zu berühren, um ihre Malignität nicht zu provozieren. Schauen wir uns die wichtigsten Arten der Verdunkelung genauer an.

Sommersprossen-Epheliden

Sommersprossen im Gesicht sind ein völlig kosmetischer Defekt. Sie stellen keine Gefahr für die Gesundheit dar. Sie können sich nur im Nasenrücken oder im ganzen Körper befinden. Die Farbe des Ephelids variiert von hellrot bis dunkelbraun und variiert mit der Jahreszeit.

Während der aktiven Sonne verdunkeln sie sich, im Winter werden sie fast unsichtbar. Mit zunehmendem Alter nimmt die Anzahl der Sommersprossen in der Regel ab, da sich der Körper an dosierte Sonnenlasten anpasst.

Einige Leute betrachten lustige Markierungen nicht als Fehler, sondern als Merkmal ihres Aussehens. Wenn die Flecken unangenehm sind, ist es nicht schwierig, sie aufzuhellen, da Melanin mit einer solchen Pigmentierung in den oberen Schichten der Epidermis konzentriert ist.

Chloasma

Chloasmen sind große unregelmäßige Flecken, die sich "ausbreiten" und zu einem großen Fleck verschmelzen können.

Häufiger tritt Chloasma im Gesicht auf und breitet sich manchmal auf Hals, Ohren, Brust und Unterarme aus. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht verdunkeln sich die Markierungen, ihre Anzahl nimmt zu.

Warnung: Diese Stellen können ein Symptom für Leberkrebs oder Leberzirrhose sein!

Der Hauptgrund für die Bildung einer solchen Pigmentierung ist eine hormonelle Störung. Besonders häufig erscheint eine Art Maske auf den Gesichtern schwangerer oder stillender Frauen sowie auf Frauen, die hormonhaltige Salben missbrauchen. Während des Tragens eines Kindes erscheinen bestimmte Flecken im Brustwarzenbereich und Streifen am Bauch (vom Nabel bis zur Leiste) am Körper der werdenden Mutter. Chloasma verschwindet normalerweise von selbst nach der Normalisierung des Hormonspiegels.

Das Auftreten von weißen depigmentierten Bereichen des Integuments bei schwangeren Frauen sollte alarmiert werden. Sie könnten über die Entwicklung von Vitiligo sprechen, einer unheilbaren Autoimmunerkrankung..

Lentigo

Typische Markierungen - Lentigines - sind flache Flecken mit einer Größe von 3 bis 15 mm, abgerundet. Im Gegensatz zu Sommersprossen bleiben sie das ganze Jahr über bestehen und befinden sich zufällig auf der Haut oder den Schleimhäuten.

Dermatologen unterscheiden drei Arten von Lentigo:

  • jugendlich (jugendlich oder einfach);
  • sonnig;
  • Alter.

Die erste Form ist die häufigste. Einfacher Lentigo ist angeboren oder manifestiert sich in einem Kind in einem frühen Alter. Die Gründe für seine Bildung wurden nicht zuverlässig untersucht. Flecken können eine eigenständige Krankheit (Lentiginose) oder ein Symptom einer ihrer genetischen Pathologien sein. Unter ihnen:

  • Xerodermie;
  • Peitz-Jeghers-Syndrom;
  • der Karni-Komplex;
  • Leoparden-Syndrom.

Solare Lentigo wird durch ultraviolette Strahlung verursacht, die häufiger bei hellhäutigen Patienten über 60 Jahren beobachtet wird. Betrifft normalerweise den oberen Rücken und die Schultern, aber auch andere Körperteile. Die Altersform wird bei Menschen im Alter von 40 bis 45 Jahren mit Flecken aufgezeichnet, die offene Hautbereiche bedecken.

Maulwürfe nevi

Muttermale (oder Nävi) sind in den meisten Fällen angeboren. Es handelt sich um gutartige Läsionen unterschiedlicher Größe mit genau definierten Konturen. Maulwürfe gibt es in jeder Farbe (von gelb bis lila-braun). Der Farbton der Formation hängt von der Menge des angesammelten Pigments ab.

Achtung: Es ist verboten, Nävi auf eigene Faust loszuwerden! Sie haben die Fähigkeit, bei Verletzungen zu Hautkrebs zu degenerieren.

Die Markierungen müssen beachtet werden. Wenn sie anfangen, ihre Farbe zu ändern, an Größe zuzunehmen, zu jucken, zu bluten oder sich zu verletzen, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren. Ähnliche Symptome können auf den Beginn des Prozesses der Malignität der Zellen hinweisen..

Es wird empfohlen, Maulwürfe, die ständig an der Kleidung reiben, zu entfernen, um unbeabsichtigte Schäden zu vermeiden. Befreien Sie sich von solchen Formationen, normalerweise durch Laser oder Kryochirurgie nach einer vorläufigen Gewebeuntersuchung.

Senile Flecken

Altersflecken (Keratome) entwickeln sich im Erwachsenenalter und konzentrieren sich auf offene Bereiche des Körpers, die am stärksten ultravioletter Strahlung ausgesetzt sind.

  • Gesicht;
  • Bürsten;
  • Schultern;
  • Unterarme;
  • Hals;
  • Ausschnittbereich;
  • oberen Rücken.

Solche Flecken können bereits nach 40 Jahren zum ersten Mal auftreten. Hormonelle Störungen und frühe Wechseljahre beschleunigen den negativen Prozess. Manchmal bilden sich an der Stelle ehemaliger Sommersprossen Markierungen.

Senile Flecken sind nicht zu groß (nicht mehr als ein paar Zentimeter), haben eine dunkle Farbe und ragen manchmal leicht über die Oberfläche der restlichen Haut. Mit der Zeit können Formationen zunehmen und rau werden. An sich sind sie nicht gefährlich, aber sie können Vorgänger des Melanoms sein. Daher sollten Menschen mit dieser Art von Pigmentierung regelmäßig einen Dermatologen aufsuchen, um eine mögliche Zelldegeneration rechtzeitig festzustellen..

Behandlung von Altersflecken im Gesicht

Die Methode zur Behandlung der Pigmentierung im Gesicht hängt von der Schwere des Problems ab. Leichte, mittelgroße Flecken können mit Volksheilmitteln oder speziellen Industriekosmetika aufgehellt werden.

Dunkle Altersspuren werden in Schönheitssalons oder Schönheitssalons entfernt. Die Methode wird vom Arzt festgelegt.

Die Erhaltung einer gesunden Haut ist nicht nur mit Hilfe externer Verfahren, sondern auch von innen notwendig. Dazu müssen Sie der Ernährung Lebensmittel hinzufügen, die reich an Vitaminen, Antioxidantien, Fettsäuren und Spurenelementen sind..

Menschen, die zu Schönheitsfehlern neigen, müssen mehr essen:

  • Kohl;
  • süßer Pfeffer;
  • Aubergine;
  • Petersilie;
  • Meeresfrüchte;
  • Dill;
  • Sauerampfer;
  • Zitrusfrüchte;
  • Seefisch;
  • getrocknete Früchte;
  • schwarze Johannisbeere;
  • Erdbeeren;
  • fermentierte Milchprodukte;
  • Eberesche;
  • Pellkartoffeln.

Fleisch sollte aus fettarmen Sorten ausgewählt werden. Es ist ratsam, Halbzeuge, Würstchen, Fast Food, gekaufte Sahnedesserts und kohlensäurehaltige Getränke abzulehnen. Sie haben eine schlechte Wirkung auf die Darmfunktion, enthalten eine große Menge an Konservierungsstoffen, synthetische Farbstoffe.

Klärende Kosmetika sollten nur von vertrauenswürdigen Marken gekauft werden. Es enthält Wirkstoffe, die in falschen Konzentrationen nicht nur das Aussehen, sondern auch die Gesundheit schädigen können..

Bleaching-Produkte

Produkte, die Ihr Gesicht aufhellen können, enthalten spezielle Komponenten. Sie blockieren die Arbeit von Melanozyten. Dadurch stoppt die Pigmentsynthese, der Teint wird ausgeglichen.

Stärkste Zutaten:

  • Hydrochinon - eine giftige Substanz, die Melanozyten zerstört;
  • Tretinoin - wird benötigt, um die Zellregeneration zu beschleunigen;
  • Kojisäure;
  • Tocopherol (Vitamin E);
  • Arbutin - ein Bestandteil, der in Extrakten von Bärentraube, Brombeere und einigen anderen Pflanzen enthalten ist;
  • Retinol;
  • Glabridin - Süßholzwurzelextrakt;
  • Vitamin C;
  • Azelainsäure.

Achtung: Die aufgeführten Substanzen sind starke Allergene, daher ist es vor ihrer Verwendung erforderlich, die individuelle Reaktion des Körpers zu testen.

Zusätzliche Bestandteile eines guten Weißmachers sind Extrakte aus Heilpflanzen, Ölen, Mineralien.

Kosmetische Produkte für Altersflecken

Fast alle großen Kosmetikhersteller stellen Produkte her, mit denen Altersflecken im Gesicht beseitigt werden können. Dies sind: Cremes, Seren, Masken.

Unabhängig vom gewählten Medikament müssen Sie beim Kauf die Grundregeln einhalten:

  • Achten Sie auf das Verfallsdatum. Wenn es überschritten wird, können Sie keine Kosmetika kaufen.
  • studiere sorgfältig die Zusammensetzung;
  • Die Creme sollte der Art der Dermis entsprechen, dem Alter der Frau.

Laut den Bewertungen der Damen entfernen die folgenden Cremes effektiv Altersflecken:

  • Diorsnow Creme eclat Hydratante Unifiante ist eine Weiterentwicklung des wissenschaftlichen Labors von Dior. Die Creme hat eine luftige Textur, beseitigt Melaninansammlungen;
  • Creme Eclat Hydratante Unifiante macht nicht nur Flecken weiß, sondern beseitigt auch fettigen Glanz.
  • Smart ControlTM mit Mikropartikeln aus Zinkgluconat korrigiert die Pigmentierung in den tiefen Schichten der Dermis und verengt die Poren.
  • Mon Platin DSm ist mit sieben Pflanzenextrakten angereichert: Retinol, Tocopherol, Meeresmineralien, Vitamin C und Aspergillus-Pilzextrakt. Erweicht, befeuchtet Integumente, erhöht ihre Schutzeigenschaften und stärkt sie. Das Ergebnis macht sich nach einer Woche Gebrauch bemerkbar.
  • Kamille und Zitrone von Mi & Ko auf der Basis von Neemwachs, Pflanzenextrakten und Ölen machen die Epidermis effektiv weiß, lindern Rötungen, Reizungen, Besenreiser und ziehen gut ein.
  • IDEAL WHITENING von der belarussischen Firma Vitex bewältigt Sommersprossen, Altersflecken und gleicht allmählich den Gesamtton des Integuments aus.
  • Natura Siberica Whitening Tagescreme mit Kurkuma stärkt die natürlichen Schutzbarrieren der Haut, verlangsamt den Alterungsprozess.

Masken helfen nicht nur, Altersflecken zu entfernen, sondern bieten auch zusätzliche Gesichtspflege, nähren die Dermis und sorgen für ein gesundes Aussehen und einen gleichmäßigen Ton.

Zu den effektivsten Masken:

  • Floresan der russischen Firma White Flax;
  • Mizon Good Night White Schlafmaske ist ein südkoreanisches Mittel zur Nachtanwendung. Ideal für Frauen über 45;
  • Premium Professional Intensive - sofortige Depigmentierungsmaske. Nützlich für Momente, in denen Sie vor einem wichtigen Ereignis dringend einen gleichmäßigen, strahlenden Teint benötigen.

Seren wirken aufgrund der hohen Wirkstoffkonzentration schnell und gezielt auf die Pigmentierung. Beispiele für gute Heilmittel:

  • Librederm BRG mit Vitamin B3;
  • Mesopharm BRILLIANCE SERUM;
  • Filorga Pigment-Perfect;
  • Caudalie Vinoperfect.

Es ist besser, nach vorheriger Absprache mit einem Spezialisten ein Mittel zur Bekämpfung der Pigmentierung zu wählen. Wenn Kosmetik nicht hilft, können Sie die Dienste von Schönheitssalons in Anspruch nehmen.

Kosmetische Eingriffe

Die Entscheidung, wie Altersflecken im Gesicht entfernt werden sollen, trifft eine Kosmetikerin, nachdem sichergestellt wurde, dass die Hyperpigmentierung nicht pathologisch ist.

In Schönheitssalons werden verschiedene Verfahren durchgeführt, um den Teint auszugleichen. Hier sind einige der effektivsten:

  • Das Entfernen von Flecken durch Laser ist ein schneller und schmerzloser Weg, um wieder Schönheit zu erlangen. Die Technik zur Entfernung von Flecken im Gesicht mit einem Laser und die Dauer des Behandlungsverlaufs hängen von der Schwere des Problems ab. Lichtfehler verschwinden nach der ersten Manipulation, in der Regel sind jedoch mehrere Sitzungen erforderlich.
  • Chemische Peelings werden mit verschiedenen Säuren (Glykol-, Milchsäure-, Trichloressigsäure- und andere) durchgeführt. Aggressive Verbindungen werden auf den Problembereich aufgetragen und einige Minuten lang belassen. Die obere Schicht der Epidermis wird "entfernt", wodurch die Haut frei von Flecken bleibt.
  • Die Mesotherapie wird durch subkutane Injektion spezieller Bleichmittel durchgeführt.
  • Bei der Mikrodermabrasion wird die pigmentierte Dermis mechanisch entfernt. Eine Schicht aus Mikrokristallen wird auf das Gesicht aufgetragen und mit einem Vakuumgerät poliert. Dies ermöglicht es Ihnen, das Erscheinungsbild selbst alternder Integumente zu verbessern. Dies hat eine allgemeine verjüngende Wirkung.
  • Kryotherapie entfernt Flecken mit flüssigem Stickstoff. Sehr niedrige Temperaturen führen zum Tod der problematischen Epidermis.

Achtung: Alle Hardware-Verfahren müssen von einer Kosmetikerin in einem professionellen Salon oder einer medizinischen Einrichtung durchgeführt werden. Ungelernte Arbeit mit Wirkstoffen kann die Gesundheit des Patienten ernsthaft schädigen.

In den ersten Tagen nach kosmetischen Eingriffen bleibt die Haut überempfindlich. Während dieser Zeit sollten Sie eine längere Sonneneinstrahlung vermeiden und das Haus nicht ohne eine Creme mit UV-Schutzkomponenten verlassen. Wenn sich Krusten gebildet haben (z. B. nach einer Kryotherapie), müssen Sie warten, bis sie von selbst abfallen. Sie können sie nicht abreißen, um den Prozess der Dermiswiederherstellung nicht zu stören.

Apothekenprodukte

Wirksame Mittel gegen Gesichtspigmentierungen können in Ihrer regulären Apotheke gekauft werden. Sie sind viel billiger als kosmetische, aber nicht weniger effektiv..

Zum Aufhellen der Haut können Sie Medikamente verwenden wie:

  • Zinksalbe;
  • Retinoic Salbe;
  • Aspirin ist ein gutes Peeling für Flecken. Die Tablette muss zerkleinert, das Pulver mit einem Teelöffel Sauerrahm gemischt und die resultierende Mischung 15 Minuten lang im Gesicht aufbewahrt und dann mit warmem Wasser abgespült werden.
  • Calendula-Tinktur wird zur Herstellung von Lotion verwendet. Es muss im Verhältnis 1: 1 mit Wasser verdünnt werden.
  • Die Süßholzwurzel sollte mit einem Wattestäbchen auf die Stellen aufgetragen werden.
  • Badiaga eignet sich für ein Peeling;
  • Solcoseryl wurde als Wundheilungsmittel entwickelt. Es beschleunigt die Erneuerungsprozesse der Epidermis, wirkt als Antioxidans, verbessert die Ernährung, die Sauerstoffversorgung des Gewebes;
  • Clotrimazol gegen Altersflecken im Gesicht ist besonders wirksam, wenn sie sich an der Stelle von Akne, Pusteln und anderen Entzündungsherden gebildet haben. Antimykotische Salbe beseitigt Reizungen, lindert und gleicht den Gesichtston in 14 Tagen regelmäßiger Anwendung (dreimal täglich) aus.

Achtung: Alle pharmazeutischen Präparate sind zur Behandlung bestimmter Krankheiten bestimmt, nicht jeder darf sie verwenden. Bevor Sie Salben oder Lösungen für kosmetische Zwecke verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen!

Vitamine aus Altersflecken im Gesicht helfen, einen Defekt im Aussehen zu bekämpfen. Dafür ist der Aevit-Komplex geeignet. Die Kapsel des Arzneimittels muss zerkleinert werden, die Flüssigkeit muss auf der Haut verteilt sein. Solche Verfahren werden nicht nur mit Markierungen fertig, sondern helfen auch, Falten auszugleichen. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage.

Volksheilmittel gegen Altersflecken

Leichte, mittelgroße Flecken können mit Volksheilmitteln entfernt werden. Selbstgemachte Gesichtsmasken oder Reinigungsmittel können die Wirksamkeit der professionellen Entfernung von Pigmentflecken im Gesicht verbessern..

Hier sind einige effektive Rezepte:

  • Drücken Sie den Saft einer Zitrone aus und kombinieren Sie ihn mit einem Esslöffel Alkohol. Wischen Sie mit der resultierenden Zusammensetzung die Haut morgens und abends ab. Nicht bei Mikroschäden am Integument verwenden.
  • Mahlen Sie ein Bündel frische Petersilie zu einem matschigen Zustand, mischen Sie mit 1 TL. Honig. Verteilen Sie die resultierende Mischung gleichmäßig auf dem Gesicht und spülen Sie sie nach 15 bis 20 Minuten ab.
  • Tragen Sie Brei aus fein geriebener Gurke auf den Problembereich auf.

Die Vorteile von hausgemachten Produkten sind ihre Verfügbarkeit, fast vollständige Sicherheit. Sie dürfen auch zum Entfernen von Flecken bei Kindern verwendet werden..

Der Nachteil ist die Behandlungsdauer. Es wird nicht möglich sein, einen sofortigen Effekt zu erzielen, aber bei regelmäßiger Anwendung tragen Volksrezepte dazu bei, das Erscheinungsbild zu verbessern und dem Integument einen gesunden Glanz zu verleihen.

Wie Sie Ihr Gesicht zu Hause aufhellen

Es ist notwendig, Altersflecken im Gesicht zu Hause aufzuhellen und dabei einige einfache Regeln zu beachten:

  • Führen Sie einen Allergietest durch, bevor Sie Mittel (einschließlich Volksheilmittel) anwenden. Tragen Sie ein wenig der ausgewählten Substanz auf die innere Biegung des Ellenbogens auf. Wenn am nächsten Tag keine Reizungen oder Hautausschläge auftreten, kann das Medikament angewendet werden.
  • Spezialformulierungen nur auf gut gereinigte Haut auftragen;
  • Es ist ratsam, die Eingriffe am Abend vor dem Schlafengehen durchzuführen, damit sich die Dermis entspannen und ausruhen kann.
  • Unmittelbar nach Bleichmanipulationen ist es verboten, in die Sonne zu gehen, da die Lichtempfindlichkeit des Integuments zunimmt und Verbrennungen auftreten können.
  • Befolgen Sie genau die auf der Verpackung angegebenen Regeln für die Verwendung von Kosmetika sowie die Häufigkeit ihrer Anwendung.
  • Behandeln Sie die Haut am Ende des Bleaching-Vorgangs mit einer Feuchtigkeitscreme.
  • Wenn negative Empfindungen auftreten, beenden Sie die Verwendung des Produkts und konsultieren Sie einen Dermatologen.

Achtung: Manipulationen zur Aufhellung von Flecken sind im Sommer verboten!

Es ist am besten, Bleichprodukte zwischen Oktober und März zu verwenden. Zu diesem Zeitpunkt ist die Sonne am wenigsten aktiv. Auf diese Weise können Sie das Problem bewältigen, ohne die Epidermis zu schädigen..

Vorsichtsmaßnahmen

Einfache vorbeugende Maßnahmen verhindern die Pigmentierung. Sie können einen gleichmäßigen Teint beibehalten, wenn:

  • Gehen Sie nicht ohne Sonnencreme nach draußen.
  • Balance der Ernährung. Es gibt mehr Obst und Gemüse. Begrenzen Sie den Verzehr von fetthaltigen, frittierten Lebensmitteln, Mehl und Süßwaren.
  • mehr an der frischen Luft gehen;
  • Übung zur Aufrechterhaltung der normalen Funktion der inneren Organe, Aufrechterhaltung des Muskeltonus;
  • schlechte Gewohnheiten ablehnen.

Sie müssen auf die tägliche Gesichtspflege achten. Verwenden Sie nur hochwertige Produkte, die für einen bestimmten Dermis-Typ geeignet sind.

Es ist durchaus möglich, Altersflecken mit Hilfe moderner Hardware-Verfahren oder kosmetischer Präparate zu bewältigen. Die Hauptsache ist, sich nicht selbst zu behandeln, herauszufinden, warum der Defekt aufgetreten ist, und gegebenenfalls eine Therapie für die Grunderkrankung durchzuführen. Eine richtig ausgewählte Behandlung hilft dabei, den unangenehmen Fehler für immer zu beseitigen..

Entfernen Sie die Pigmentierung im Gesicht zu Hause schnell. Cremes, Volksheilmittel

Jeder Mensch träumt von sauberer und gesunder Haut, daher bereiten Unvollkommenheiten in Form von Altersflecken den Menschen ernsthafte Sorgen. Spezialisten von Schönheitssalons und dermatologischen Büros können bei der Lösung des Problems helfen. Sie können jedoch Pigmentierungen im Gesicht zu Hause effektiv und schnell entfernen..

Ursachen für Altersflecken im Gesicht, Mechanismus des Auftretens

Bevor Sie mit der Beseitigung des Mangels fortfahren, müssen Sie die Ursache für die Bildung von Altersflecken ermitteln..

SchwangerschaftWährend der Schwangerschaft bilden sich vor dem Hintergrund einer hormonellen Störung Altersflecken, die Ärzte Chloasma nennen, wenn die Hormone Östrogen und Progesteron aktiviert werden, die für die Vorbereitung einer Frau auf die zukünftige Geburt und das Stillen verantwortlich sind. Unter dem Einfluss von Hormonen nimmt die Freisetzung von Melanin zu, das ungleichmäßig in der Haut verteilt ist. Dies führt zum Auftreten von Chloasma in verschiedenen Körperteilen. Sie können in jedem Stadium der Schwangerschaft auftreten oder überhaupt nicht auftreten. Nach der Geburt, mit Beginn der ersten Menstruation, verschwinden sie jedoch normalerweise..
UltraviolettDie schädlichen Wirkungen von ultravioletter Strahlung auf die Haut sind seit langem bekannt. Ein gesunder Mensch mit einem kompetenten Sonnenbad hat nichts zu befürchten. Bei manchen Menschen kann jedoch die Produktion von Melanin im Körper gestört sein, und statt einer schönen, gleichmäßigen Bräune erscheinen helle oder dunkle Flecken auf dem Körper - Vitiligo, Chloasma, Sommersprossen. Dies geschieht aus einer Reihe von Gründen aufgrund einer Fehlfunktion von Melanozytenzellen..
VererbungDie Genetik spielt eine führende Rolle beim Auftreten von Muttermalen und Muttermalen auf dem menschlichen Körper. Sie unterscheiden sich qualitativ von der übrigen Pigmentierung in Farbe, Volumen und Dichte. Es ist absolut unmöglich, solche Stellen zu Hause loszuwerden. Sie werden in Krankenhäusern entfernt, während Ärzte Proben des Materials entnehmen, um mögliche bösartige Tumoren zu identifizieren.

Eine Veranlagung zu Sommersprossen kann ebenfalls vererbt werden..

Hormonelle Erkrankungen und StörungenOft kann das Auftreten von Chloasma endokrine Erkrankungen verursachen, die zu hormonellen Störungen führen. Dazu gehören gynäkologische Erkrankungen, Gehirnonkologie und Schilddrüsenprobleme.
HauttraumaPigmentierung tritt aufgrund chemischer und thermischer Verbrennungen der Haut, unsachgemäßer Behandlung von Akne, Furunkulose nach dem Peeling auf. Die Anzahl und Farbe der Flecken hängt von den individuellen Eigenschaften der Haut und dem Grad der Schädigung des Integuments ab.
Nieren-, Darm- und GallenproblemeOft hängt das Auftreten von Pigmenten auf der Haut direkt von der schlechten Funktion des menschlichen Verdauungssystems ab. Bei verschiedenen Nierenerkrankungen treten gelbe und braune Flecken auf. Erkrankungen des Magens und des Darms rufen rötliche Flecken hervor. Braune Pigmentierung signalisiert Leber- und Gallenblasenprobleme.
Geisteskrankheiten, Stress und NeurosenChronischer Stress und psychische Erkrankungen können auch zu einer erhöhten Hautpigmentierung führen. In diesem Fall ist der Wirkmechanismus für sein Auftreten eine hormonelle Störung und eine Störung der Stoffwechselprozesse im Körper..
Mangel an Vitaminen und NährstoffenDer Mangel an Vitamin C, Eisen und anderen für den Körper nützlichen Spurenelementen spiegelt sich häufig in der Haut wider. Die Korrektur der Ernährung, die Aufnahme von Vitamin- und Mineralkomplexen, die Ablehnung schlechter Gewohnheiten normalisieren die Arbeit des Körpers und die Flecken verschwinden.
Reaktion auf ArzneimittelUnkontrollierter oder längerer Gebrauch von Medikamenten kann ebenfalls den Hautzustand verschlechtern. Pigmentierung kann durch lange Zulassungszeiten verursacht werden

und Antibiotika und andere giftige und wirksame Medikamente. In diesem Fall muss der behandelnde Arzt informiert werden, der die Behandlung anpassen wird..

Bei Jugendlichen und Menschen über 40 treten Lentiginen im Gesicht, am Hals und an den Händen auf, was auf eine falsche Hormonproduktion hinweist. Dies ist ein völlig natürlicher Prozess für den Körper. Aber wenn Flecken Unbehagen verursachen, können Sie sie selbst aufhellen..

Auch im Erwachsenenalter kann Chloasma infolge verschiedener chronischer Erkrankungen auf der Haut auftreten. Über ihr Auftreten müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Pigmentierung bei Männern

Übermäßige Pigmentierung betrifft nicht nur Frauen, sondern auch Männer.

Ihr Pigment kann aus verschiedenen Gründen aktiviert werden:

  • altersbedingte Veränderungen;
  • Magen-Darm-Erkrankungen;
  • Einnahme von Medikamenten;
  • mit aggressiven Chemikalien arbeiten;
  • die Verwendung von Rasierprodukten geringer Qualität;
  • häufiger Stress.

So entfernen Sie Pigmente schnell zu Hause?

Sie können Pigmente im Gesicht zu Hause schnell und effizient entfernen, indem Sie:

  • Apothekenmedikamente;
  • kosmetische Bleichmittel (Cremes, Lotionen);
  • Produkte und Pflanzen, die Rezepte für die traditionelle Medizin bilden.

Apothekenpräparate

Einige Arten von Altersflecken wie Lentigo, Chloasma und Sommersprossen sind leicht aufzuhellen. Auch wenn sie nicht vollständig verschwinden, wird das Ergebnis gefallen - der Hautton wird gleichmäßiger und heller..

Wasserstoffperoxid

Dieses preiswerte Apothekenmedikament ist ein weiterer Weg, um das Problem zu lösen. Sie müssen nur 3% ige Wasserstoffperoxidlösung verwenden. Der einfachste Weg, Ihre Haut aufzuhellen, besteht darin, Ihr Gesicht mit einem in der Lösung getränkten Wattepad abzuwischen. Nach dem Eingriff muss unbedingt eine Creme verwendet werden, da die Substanz die Haut stark trocknet.

Wasserstoffperoxid interagiert gut mit Ammoniak und Zitrone. Um eine Bleichlotion herzustellen, geben Sie 0,5 TL in eine Flasche mit 3% Wasserstoffperoxid. Ammoniak oder ein paar Tropfen Zitrone.

Befeuchten Sie ein Wattepad mit der Zusammensetzung und schmieren Sie die pigmentierten Bereiche zweimal täglich. Auf diese Bereiche können auch 15 Minuten lang Kompressen angewendet werden..

Aspirin

Acetylsalicylsäure kann auch negative Auswirkungen auf die Haut haben, daher wird sie am besten in Hausmitteln zur Pigmentierung verwendet.

Zum Beispiel als Teil einer Gesichtsmaske. Um das Produkt herzustellen, müssen Sie 4 Aspirin-Tabletten zerkleinern und das Pulver mit 1 EL verdünnen. l. kalt gekochtes Wasser, 5 g Rizinusöl hinzufügen und 10 Minuten auf dem Gesicht verteilen.

Sie können auch 3 Aspirin-Tabletten mit 2 EL mischen. l. Kefir. Ein Peeling aus Aspirin, Meersalz und Honig fördert die Reinigung. Für das Rezept müssen Sie 3 Tabletten des Arzneimittels, einen Esslöffel Salz und einen halben Teelöffel Honig mischen. Genug 5 Minuten. sanftes Reiben, und der Effekt wird sofort auf dem Gesicht erscheinen.

Boralkohol

Dieses Medikament hat wie Wasserstoffperoxid eine aggressive Wirkung, daher sollte es nur bei fettiger Haut, Menschen über 12 Jahren und vorzugsweise als Teil von Gesichtsmasken angewendet werden.

Boralkohol in einer Gurkenmaske kann zu Hause Pigmentflecken im Gesicht entfernen. Zur Zubereitung reichen eine Gurke und ein paar Tropfen Alkohol. Tragen Sie die Maske 15 Minuten lang auf. Befeuchten Sie Ihr Gesicht nach dem Eingriff mit Creme.

Zinksalbe

Zinksalbe oder Zinkpaste - ideal zur Behandlung von Hautproblemen. Es enthält nur 2 Substanzen - Vaseline und Zinkoxid. Sie helfen bei der Bekämpfung der Pigmentierung..

Bei der Verwendung von Zinkpaste ist es jedoch wichtig, einige Regeln zu beachten:

  • Verwenden Sie die Salbe nicht länger als 2 Monate.
  • Nicht zusammen mit anderen Bleichmitteln verwenden.

Die Paste sollte zweimal täglich 30 Minuten lang in einer dicken Schicht auf Problemzonen sauberer und trockener Haut aufgetragen werden. Entfernen Sie nach dem Eingriff überschüssige Salbe mit einem Wattepad.

Kosmetische Tone

Dieses natürliche Material ist das beliebteste Mittel zur Entfernung von Pigmenten, da es für den Menschen absolut sicher ist. In der Kosmetik wird meistens weißer Ton oder Kaolin verwendet..

Um eine Bleaching-Maske vorzubereiten, müssen Sie weißen Ton nehmen, in warmem Wasser verdünnen und 8-10 Minuten auf das Gesicht auftragen. Nach dem Abwaschen der Maske mit Wasser wird eine erweichende Creme aufgetragen. Sie können zum Waschen auch warme Milch oder Kräuterkochung verwenden..

Beste Whitening Cremes

Apothekencremes, Lotionen und Gele können Pigmentierungen im Gesicht zu Hause entfernen. Zu den wirksamsten Inhaltsstoffen gehören Komponenten, die die Produktion von Melanin auf zellulärer Ebene stoppen, die Zellregeneration unterstützen und den Hautton verbessern. Diese Komponenten sind: Retinol, Hydrochinon, Glykolsäure, Arbutin und andere.

Einige der Wirkstoffe solcher Arzneimittel sind jedoch hochgiftig, daher muss das Produkt vor der Verwendung an der Ellbogenbeuge überprüft werden.

Um eine sichtbare Wirkung zu erzielen, müssen einige Medikamente über einen längeren Zeitraum angewendet werden - ab 3 Wochen.

Achromin-Creme

Dies ist das kostengünstigste Mittel aus der Kategorie der Bleaching-Produkte. Seine Kosten überschreiten 100 Rubel nicht.

Für dieses Geld bietet der Hersteller - ein bulgarisches Pharmaunternehmen - 65 g einer Substanz zur komplexen Aufhellung von Altersflecken an..

Der Wirkstoff Lakritzextrakt kann die Haut von Pigmentflecken, Mitessern und Akne reinigen.

Die Creme enthält auch Milchsäure, UV-Filter, Glycerin, Lanolin.

Die kombinierte Wirkung dieser Elemente macht den Teint glatter und gesünder, und die sanfte Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, ihn mit dekorativen Kosmetika zu verwenden.

Creme "Melanativ"

Kojisäure und Glykolsäure, Vitamin E, pflanzliches Arbutin in der Zusammensetzung wirken sanft und sicher auf die Haut.

Die Creme bekämpft wirksam Flecken unterschiedlicher Herkunft. Herkunftsland - Brasilien. Der Preis für die Creme "Melanativ" beträgt durchschnittlich 700 Rubel pro Tube von 15 g. Aufgrund der Textur der Creme können Sie sie jedoch 1,5 bis 2 Monate lang auf große Hautpartien auftragen.

Hautcreme

Der Hauptbestandteil des Produkts, Azelainsäure, bekämpft nicht nur verschiedene Arten der Pigmentierung, sondern macht die Haut auch weniger fettig und wirkt antimikrobiell. Die Wirkung der Creme macht sich nach einer Woche bemerkbar. Die Kosten für das in Italien hergestellte Medikament variieren zwischen 1.300 und 1.500 Rubel. für 30 g.

Creme "Neoton"

Das Präparat enthält Glykol- und Salicylsäure sowie Süßholzwurzelextrakt, die eine milde Pigmentierung wirksam entfernen. Die Creme wird tagsüber als Heilmittel verwendet und kann daher unter dekorativen Kosmetika verwendet werden.

Die sichtbare Wirkung seiner Anwendung wird in 2-3 Wochen auftreten. Das Medikament wird in Frankreich hergestellt, das Volumen eines Röhrchens Creme beträgt 30 ml. Durchschnittspreis - 2000 Rubel.

Gesichtscreme "Vichy Idealia PRO"

Das Produkt wird in Form einer Serumcreme hergestellt, daher dringen seine Wirkstoffe beim Auftragen in die tiefen Hautschichten ein und tragen zur schnellen Wiederherstellung seiner Struktur bei.

Neben Vichy-Thermalwasser enthält das Präparat Süßholzwurzelextrakt, Glycerin, Capryl-, Caprinsäure und Linolsäure. Der Hersteller empfiehlt jedoch, es auf empfindliche Bereiche des Körpers aufzutragen. Serumcreme hält ab 7 Wochen.

Es kann nicht mit Kosmetika verwendet werden. Das Medikament gehört zum Konzern L'Oreal (Frankreich). Die Kosten auf dem russischen Markt betragen etwa 3000 Rubel.

Radiance Hautcreme

Der Hauptbestandteil der Droge ist Cordyceps, ein tibetischer Pilz, der nur in China zu finden ist. Das Herkunftsland dieses Produkts ist jedoch USA. Die molekulare Zusammensetzung des Pilzes enthält eine Substanz, die eine weißmachende Wirkung hat.

Die Creme enthält auch Arbutin und etwa zwanzig Arten von Aminosäuren und Vitaminen.

Dank dessen entfernt die Creme in wenigen Wochen Sommersprossen, beseitigt altersbedingte Hautpigmentierungen und verjüngt die Haut. Ein 50-ml-Röhrchen kann in einer Apotheke gekauft oder über das Internet zu einem Preis von 1000-1500 Rubel bestellt werden.

Grüntee-Creme

Der vom chinesischen Hersteller angegebene Aufhellungseffekt wird unter Verwendung von Bestandteilen der Zubereitung wie Arbutin, Grüntee-Extrakt und Algenextrakt erzielt. Bei regelmäßiger Anwendung werden Altersflecken bereits nach 7-10 Tagen heller. Der einmalige Verlauf des Primadrogens beträgt nicht mehr als 2-3 Wochen. Der Preis für ein Röhrchen mit 20 g einer Substanz beträgt 500 Rubel.

Aufhellungskonzentrat für Faberlic-Flecken

Die aktiven Bestandteile des Arzneimittels - Tetrahydrocurcmin, Nikotinomid, Arginin, Panthenol und Vitamin E - entfernen einfache Pigmentierung, lindern Entzündungen und beschleunigen den Hauterneuerungsprozess. Die Verwendung der Creme als Tag- und Nachtmittel führt nach zwei Wochen zu einer Besserung. Preis für 15 ml Konzentrat 350-500 Rubel.

Volksaufheller

Mit Hilfe von Produkten, die sich in jeder Küche befinden, können Sie Pigmentierungen im Gesicht zu Hause schnell entfernen. Sie werden einen Monat lang alle 2-3 Tage verwendet. Sie können dasselbe Rezept oder mehrere nacheinander verwenden. Einige Formulierungen können allergische Reaktionen hervorrufen. Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sie überprüfen, indem Sie sie auf die Ellbogenbeuge auftragen.

Petersilie

Die aufhellenden Eigenschaften von Petersilie werden durch einen hohen Gehalt an Vitamin C gegeben. Der Saft der Pflanze bekämpft die Pigmentierung am besten..

Um es zu erhalten, benötigen Sie:

  1. Mahlen Sie die Petersilie in einem Mixer und drücken Sie die entstandene Masse durch ein Käsetuch.
  2. Der Saft sollte 1: 1 mit kaltem gekochtem Wasser verdünnt werden, da er sehr konzentriert ist und die Haut schädigen kann.
  3. Das resultierende Tonikum wird verwendet, um das Gesicht morgens und abends abzuwischen.

Petersilie funktioniert gut mit anderen Bleichprodukten. Zum Beispiel mit Kefir oder Kartoffelstärke.

Verwenden Sie 2 EL, um eine Petersilie-Kefir-Maske zuzubereiten, die durch Naturjoghurt oder Sauerrahm ersetzt werden kann. l. gehacktes Grün und die gleiche Menge Kefir mischen und auf dem Gesicht verteilen. Die Maske wird 15-20 Minuten im Gesicht gehalten.

Für eine Maske aus Petersilie und Stärke nehmen Sie 2 EL. l. Zutaten. Die Stärke sollte mit warmem Wasser zu einer dicken Aufschlämmung verdünnt, mit den zerkleinerten Blättern der Pflanze gemischt und 15 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen werden.

Honigmaske

Honig hat weißmachende und reinigende Eigenschaften, aber die Verwendung in seiner reinen Form kann die Haut schädigen. Besser als Teil von Masken verwenden.

Um eine Honigmaske mit starkem Aufhellungseffekt herzustellen, müssen Sie gleiche Anteile einnehmen:

  • Honig;
  • Petersilie;
  • Kaolin (weißer Ton).

Vor der Verwendung muss der Honig in einem Dampfbad erhitzt werden, damit er flüssig wird, und der Ton muss im Verhältnis 1: 1 mit Wasser gemischt werden. Schließen Sie alle Komponenten an und tragen Sie sie 15 bis 20 Minuten lang auf das Gesicht auf.

Ei-Honig-Maske

Kombinieren Sie für die Gesichtspflege den Honig mit einem Ei. Weiß ist besser für fettige Haut und Eigelb ist besser für trockenes und welkendes..

Eine Maske aus Honig, Eigelb und Pflanzenöl (Leinsamen, Rizinus, Klette) hilft, Altersflecken aufzuhellen und das Oval des Gesichts zu straffen. Um es zuzubereiten, müssen Sie 1 Eigelb, 1 EL mahlen. l. Butter und 1 EL. l. Honig, der in einem Wasserbad erhitzt werden muss. Tragen Sie die Mischung 15 Minuten lang auf das Gesicht auf. Bei regelmäßiger Anwendung sieht die Gesichtshaut schnell gesund aus.

Für Besitzer fettiger Haut ist eine Maske aus Honig, Eiweiß und Mehl besser geeignet, da Honig die Poren reinigt und Eiweiß und Mehl den fettigen Glanz entfernen.

Kochmethode:

  • 2 EL zum Protein hinzufügen. l. Mehl und 1 EL. l. Honig;
  • schlagen und über das Gesicht verteilen, dabei den Bereich um die Augen meiden;
  • Die Laufzeit des Produkts beträgt 15 Minuten.

Zitronensaft

Zitrone ist mit einem ganzen Komplex von Vitaminen und Mineralien ausgestattet, die gut für die Haut sind. Neben Vitamin C wirken eine Reihe natürlicher Säuren, aus denen sich die Zusammensetzung zusammensetzt, aufhellend. Die Verwendung von Zitronensaft ist der einfachste Weg, um Altersflecken zu bekämpfen. Für den täglichen Gebrauch reicht es aus, ein Wattepad mit Zitronensaft zu befeuchten und das Gesicht damit abzuwischen..

Aloe Vera ist in der Kosmetik weit verbreitet, da die Pflanze weiß werdende, regenerierende, feuchtigkeitsspendende, heilende und hebende Eigenschaften hat. Der gesamte Bodenteil der Pflanze wird für medizinische und kosmetische Zwecke verwendet. Aloe wird auch hausgemachten Kosmetika zugesetzt - Masken, Stärkungsmittel, Reinigungsmittel.

Zum Waschen können Sie die folgende Zusammensetzung verwenden. In warmem Wasser 1 EL verdünnen. l. Zitronensaft, Honig und Aloe-Saft. Das Produkt erfrischt die Haut und versorgt sie mit essentiellen Spurenelementen. Bei täglichem Gebrauch erhält die Gesichtshaut einen gesunden, gleichmäßigen Teint zurück.

Preiselbeere

Diese nördliche Beere macht nicht nur die Haut weiß, sondern behandelt auch Akne, entgiftet und glättet Falten. Ein reichhaltiger Komplex aus Vitaminen, organischen Säuren, Eisen und ätherischen Ölen hilft. Und in Bezug auf den Vitamin C-Gehalt können Preiselbeeren mit Zitrone konkurrieren.

Entfernt effektiv Pigmentierungen im Gesicht mit Preiselbeer-Abkochung zum Waschen. Für die Brühe 10 g Blätter oder Beeren der Pflanze und 300 ml Wasser nehmen, 8 Minuten kochen lassen, dann filtrieren und abkühlen lassen. Die Brühe kann zum Waschen zu Wasser gegeben oder in Formen gegossen und zum täglichen Abwischen des Gesichts eingefroren werden.

Schöllkraut

Es ist kein Zufall, dass die Pflanze diesen Namen trägt, da sie verschiedene Krankheiten auf der Haut bekämpft, einschließlich Altersflecken. Die Verwendung von reinem Saft ist jedoch nicht akzeptabel, da er aggressive Bestandteile enthält, die die Epidermis verletzen können..

Für die Behandlung der Pigmentierung empfehlen Dermatologen, die Pflanze als Teil von Salben und Abkochungen zu verwenden.

Zur Herstellung der Salbe sollten Sie Schöllkrautsaft mit Vaseline in einem Verhältnis von 1: 3 mischen und problematische Hautpartien mit dem Produkt schmieren. Bewahren Sie die Salbe in einem Glasbehälter im Kühlschrank auf.

  1. Eine Abkochung von Schöllkraut wird mit einer Geschwindigkeit von 0,5 EL hergestellt. frisches oder trockenes Kraut für 4 EL. Wasser.
  2. Die Flüssigkeit 10-15 Minuten kochen lassen, 8 Stunden ruhen lassen.
  3. Die Brühe abseihen und in eine Glasschale in den Kühlschrank stellen.
  4. Es kann sowohl für Lotionen auf pigmentierten Hautpartien als auch zur oralen Verabreichung in 1/3 EL verwendet werden. in 20 Minuten dreimal täglich vor den Mahlzeiten, um die Gesundheit der Leber zu erhalten.

Süßholzwurzel

Süßholz (Lakritz) ist eine bekannte Feldpflanze, die fast in ganz Russland wächst. In der Medizin wird es am häufigsten als Antitussivum eingesetzt. Die Pflanze ist auch in der Kosmetik weit verbreitet. Süßholzwurzelextrakt ist in fast allen Bleichcremes enthalten.

Süßholzwurzellotion für Altersflecken kann zu Hause hergestellt werden:

  1. Für seine Herstellung 1 TL. Die gehackte Süßholzwurzel in einen Glasbehälter geben und 50 ml Wodka einschenken.
  2. Sie müssen die Flüssigkeit 2 Wochen lang infundieren, dann die Lotion abseihen und mit kaltem gekochtem Wasser auf 250 ml verdünnen.
  3. Lotion wird verwendet, um Problembereiche der Haut morgens und abends abzuwischen, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Gurke

Gurke ist das beliebteste Gemüse zur Verbesserung des Teints, da es fast keine Kontraindikationen aufweist. Nur Früchte, die mit Pestiziden angebaut werden, können Schaden anrichten.

Frische Gurkenmaske bekämpft Pigmentierung, macht die Haut frisch und straff, lindert Schwellungen. Dazu 30 Minuten auf sauberer Haut. geriebene Gurke mit einigen Tropfen 3% igem Wasserstoffperoxid auftragen. Nach dem Eingriff müssen Sie Ihr Gesicht nicht mehr waschen, es reicht aus, Ihr Gesicht mit einem Wattepad zu reinigen.

Hüttenkäse

Fermentierte Milchprodukte helfen auch dabei, unerwünschte Gesichtsfehler zu beseitigen und den Hautzustand zu verbessern. Für die Zubereitung von Aufhellungsmasken empfiehlt es sich, Hüttenkäse oder Sauerrahm zu verwenden. Wichtig: Je trockener die Haut ist, desto fetter sollte das Produkt sein.

Um eine Maske aus Hüttenkäse zuzubereiten, müssen Sie 2 TL mischen. Produkt, 1 TL. saure Sahne, einige Tropfen 3% iges Wasserstoffperoxid und 10 Minuten auf das Gesicht auftragen.

Für eine Sauerrahmmaske 1 EL mischen. l. fettreiches Produkt mit 1 TL. Saft aus frisch gepresster Zitrone und 15 Minuten auf das Gesicht auftragen. Um den Aufhellungseffekt zu verstärken, können Sie der Maske in einem Mixer gehackte Petersilie hinzufügen..

Backsoda

Der Wirkstoff des Produkts, Natriumbicarbonat, kann die Haut aufhellen und Akne heilen. Es sollte jedoch mit Vorsicht angewendet werden, da die aggressiven Bestandteile des Stoffes - Natrium und Kohlensalz - die Epidermis schädigen können. Es ist besser, Soda in Masken, Kompressen und Peelings zu verwenden.

Um ein Peeling vorzubereiten, nehmen Sie 1 TL. Natriumbicarbonat und ein paar Tropfen Rizinusöl, die resultierende Mischung wird mehrere Minuten lang auf Problembereiche der Haut einmassiert und mit Wasser abgewaschen.

Eine Maske aus Haferflocken und Backpulver hellt die Haut auf und pflegt sie gut. Um es zuzubereiten, müssen Sie 20 g Haferflocken in einem Mixer oder einer Kaffeemühle mahlen und 1 TL hinzufügen. Soda und etwas heißes Wasser. Nachdem die Mischung gequollen ist, wird sie 10-15 Minuten lang auf dem Gesicht verteilt..

Apfelessigmaske

Die Hauptwirkung von Apfelessig auf die Haut ist das Peeling. Wenn das Produkt auf pigmentierte Bereiche aufgetragen wird, werden keratinisierte Schuppen, die Melanin enthalten, entfernt. Dadurch wird die Haut des Gesichts heller und sauberer. Die im Essig enthaltenen Säuren können die Haut verletzen. Für Masken müssen Sie daher ein 5% iges Konzentrat verwenden und es mit Wasser verdünnen.

  1. Bei fettiger Haut wird Essig 1: 2 mit Mineralwasser oder Kräuterkochung verdünnt und bei normaler Haut 1: 4. Hierfür eignet sich am besten ein Sud aus Ringelblumen- oder Kamillenblüten..
  2. Für Brühe 2 EL. l. trockene Blumen gießen 200 ml Wasser und kochen 8 Minuten lang.
  3. Nach dem Abtropfen und Abkühlen.
  4. In 2 Schichten gefaltete Gaze wird mit einem Produkt angefeuchtet, Schlitze für die Augen werden gemacht und 15 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen.
  5. Die Mullmaske kann mehrmals verwendet werden und das vorbereitete Produkt kann im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Eine Maske aus Apfelessig, Honig und Mehl wirkt gut gegen Pigmentierung im Gesicht. Um es zuzubereiten, mischen Sie 4 EL. l. Apfelessig, 2 EL. l. Hafermehl und 1 EL. l. Honig. Die Maske wird 15 bis 20 Minuten auf dem Gesicht verteilt und dann mit Wasser abgewaschen.

Johannisbeer-Tonikum

Johannisbeeren sind bekannt für ihren hohen Vitamin C-Gehalt und haben daher auch weiß werdende Eigenschaften..

Sie können die Pigmentierung zu Hause mit einem Saft aus roten Johannisbeeren entfernen. Zur Herstellung des Produkts wird Johannisbeersaft 1: 1 mit Mineralwasser verdünnt. Diese Flüssigkeit wird zweimal täglich auf das Gesicht gerieben. Frisch zubereitetes Tonikum für 3-4 Tage verliert seine nützlichen Eigenschaften nicht, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Pigmentierte Flecken auf der Haut treten selten ohne Grund auf - meistens sind dies Symptome einer Fehlfunktion des Körpers. Um ihr Auftreten zu verhindern, ist es gut, Ihr Gesicht mit Milch oder Milchmolke zu waschen. Es gibt mehr Produkte, die Vitamin C enthalten, weniger häufig in der Sonne.

In diesem Fall können Sie die Pigmentierung im Gesicht zu Hause effektiv und schnell entfernen, indem Sie die Verfahren mit der von einem Spezialisten verordneten Behandlung kombinieren..

Artikelgestaltung: Mila Fridan

Anti-Age-Spots-Video

Apothekensalben für Altersflecken und nicht nur: