loader

Haupt

Furunkel

Wir entfernen Altersflecken im Gesicht für immer

Das Gesicht ist die Visitenkarte einer Person. Ein sauberes und gepflegtes Gesicht ist ein Zeichen für eine gute körperliche Gesundheit. Es gibt jedoch Situationen, in denen bei normaler Pflege Altersflecken auf der Gesichtshaut auftreten..

Das Problem tritt bei beiden Geschlechtern auf, macht Frauen jedoch besonders Sorgen, da sie weniger physische als psychische Beschwerden haben. Daher eines der häufigsten Themen in Frauenforen zum Entfernen von Altersflecken im Gesicht.

Was sind Altersflecken??

Melanin ist verantwortlich für die Bildung von Pigmenten im Körper. Es ist am Färben von Haaren und der Iris der Augen beteiligt und wird auch in der oberen Hautschicht (in der Epidermis) gebildet, beispielsweise wenn es ultraviolettem Licht ausgesetzt wird. Je mehr Melanin vorhanden ist, desto dunkler wird die Farbe eines bestimmten Bereichs. Aus verschiedenen Gründen wird in einigen Bereichen des Körpers und des Gesichts eine erhöhte Menge an Melanin gebildet. Infolgedessen erscheint ein Pigmentfleck, der hell oder dunkel sein kann und regelmäßige oder unregelmäßige Umrisse aufweist..

Es gibt verschiedene Arten solcher Formationen, aber sie werden immer als kosmetischer Defekt angesehen, der behandelt werden muss. An dieser Stelle vergröbert sich die Haut häufig, wird trocken und neigt zu Falten..

Wichtig! Bevor Sie Altersflecken mit Hausmitteln oder Salonbehandlungen entfernen, sollten Sie sicherstellen, dass es sich nicht um Muttermale oder Krebs handelt. Dazu müssen Sie einen Dermatologen konsultieren. Er berät Sie, wie Sie Altersflecken schnell aus dem Gesicht entfernen und feststellen können, zu welcher Sorte sie gehören..

Um den am besten geeigneten Weg zur Lösung des Problems zu finden, müssen Sie den Grund für das Auftreten einer erhöhten Hautpigmentierung herausfinden. Es gibt verschiedene Arten von Altersflecken, die mithilfe von Hardware oder Haushaltskosmetik dauerhaft entfernt werden können..

  • Sommersprossen sind bei Menschen mit heller Haut häufig. Bei Kontakt mit ultraviolettem Licht werden sie stärker wahrgenommen und sind in der kalten Jahreszeit fast unsichtbar..
  • Nevi (Muttermale) sind Pigmentansammlungen in den Hautschichten. Meistens haben sie sogar abgerundete Umrisse..
  • Melasma (Chloasma) ist eine Art von Altersflecken, die als große Pigmentflächen mit unregelmäßigen Formen auftreten. Meistens sind sie das Ergebnis hormoneller Störungen, die bei jungen Mädchen auftreten. Melasma kann bei Kontakt mit ultraviolettem Licht an Größe zunehmen, miteinander verschmelzen und Gesicht und Hals vollständig bedecken.
  • Lentigo ist die Gruppe älterer Menschen, die während ihres Lebens übermäßigem Sonnenlicht auf ihrer Haut ausgesetzt waren. Es erscheint oft auf den Händen und im Gesicht, wodurch eine Person älter als ihr Alter aussieht. Liebhaber künstlicher und natürlicher Bräunung sowie Menschen, die auf der Straße arbeiten, fallen in die Risikokategorie für Lentigines..
  • Vitiligo (Albinismus) gilt als die seltenste Art von Altersflecken. Es ist schädlich für Menschen mit Vitiligo, in der offenen Sonne zu sein. Es gibt praktisch keine Melanozyten in ihrem Körper, und daher können verfärbte fleckige Bereiche auf der Haut gesehen werden. Direkte Sonneneinstrahlung kann Verbrennungen oder bösartige Zellen verursachen. Die Gründe für das Auftreten einer solchen Pigmentierung sind kaum bekannt, und daher ist Vitiligo einer Behandlung praktisch nicht zugänglich.

Gründe für die Bildung von Altersflecken

Das Auftreten von abgedunkelten Bereichen kann durch äußere und innere Ursachen beeinflusst werden. Externe Gründe:

  • längere Sonneneinstrahlung oder in einem Solarium;
  • Verwendung von hormonellen oder minderwertigen Kosmetika;
  • Einnahme einiger hormoneller und antibakterieller Medikamente.

Interne Ursachen der Pigmentierung:

  • hormonelles Ungleichgewicht des Körpers während der Schwangerschaft, in den Wechseljahren und im Alter;
  • Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen im Körper, wie Folsäure;
  • Störungen in der Arbeit der Schilddrüse und der Leber;
  • genetische Veranlagung zur Bildung von Altersflecken;
  • längerer Kontakt mit Gummiprodukten und Kunststoffen;
  • Verfahren, die die Integrität der Epidermis verletzen;
  • Psychotrauma, Depressionen und andere neurogene Ursachen.

Entfernung von Altersflecken

Es gibt viele Möglichkeiten, um die Pigmentierung des Gesichts effektiv zu entfernen. Sie sind in drei Typen unterteilt:

  • Hardware-Kosmetik- oder Salonverfahren;
  • kosmetische Bleaching-Produkte;
  • traditionelle Medizin.

Hardware-Kosmetologie

Die schnellsten und effektivsten Methoden, um Altersflecken loszuwerden, bieten Schönheitssalons an. Die beliebtesten Verfahren in dieser Richtung sind Phototherapie, chemische Gesichtsreinigung (Peeling, Dermabrasion), Kryotherapie und Laseraufhellung. Sie haben ungefähr die gleichen Kosten, sind im Ergebnis ziemlich ähnlich, aber jeder von ihnen hat seine eigenen Feinheiten. Sie bringen den größten Effekt, wenn kürzlich ein dunkler Fleck auf der Haut aufgetreten ist..

Phototherapie

Bei der Phototherapie handelt es sich um gezielte Lichtblitze, die Melanin in der Epidermis zerstören. Mit Hilfe der Phototherapie können Sie nach der ersten Sitzung ein gutes Ergebnis erzielen. Die Pigmentkonzentration in der Haut wird reduziert und sofort aufgehellt. Mit der Zeit verschwindet der Fleck vollständig.

Das Entfernen der Pigmentierung durch Phototherapie ist eine Möglichkeit, Flecken mit einem gepulsten Lichtstrahl zu zerstören. Es ist so konfiguriert, dass Melanozyten zerstört werden, ohne das gesunde Gewebe zu beeinträchtigen. Das Gerät wird für jeden Patienten angepasst, die Anzahl der Eingriffe, deren Häufigkeit und Intervall werden ebenfalls individuell berechnet. Dies ist eine der effektivsten Methoden der Hardwarekosmetik..

LeistungenKontraindikationen
  • kein Schmerz;
  • Gewebe werden schnell wiederhergestellt;
  • die Haut ist nicht verletzt, es bilden sich keine Narben;
  • Sofortiger Effekt.
  • entzündliche Prozesse, Narben und Narben, Herpesausbrüche im Gesicht;
  • Diabetes mellitus;
  • erhöhte Hautempfindlichkeit;
  • schlechte Blutgerinnung.

Laserentfernung von Altersflecken

Laseraufhellung ist ein Effekt auf einen abgedunkelten, pigmentierten Bereich der Haut unter Verwendung eines Lichtstrahls, der ausschließlich auf den Fleck gerichtet ist und das umgebende Gewebe nicht beeinträchtigt.

Das Verfahren ist absolut schmerzfrei, aber die Wirkung tritt nicht sofort auf, sondern nachdem sich die zerstörte Schicht abgezogen und gelöst hat. Nach dem Laseraufhellen verschwindet der dunkle Fleck entweder vollständig oder wird viel heller. Diese Methode wird am häufigsten von den Besitzern von Sommersprossen verwendet..

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie Altersflecken mit einem Laser einfach und schmerzlos entfernen können:

Das Entfernen von Altersflecken auf diese Weise gilt als die sicherste aller Salonmethoden. Die Wirkung des Lasers ist auf einen bestimmten Bereich des Gewebes mit Pigmentierung gerichtet, ohne benachbarte Gewebe zu beeinflussen. Zuerst beginnt sich die Haut in diesem Bereich abzuziehen, und dann verschwindet der Fleck vollständig.

Vorteile der LaseraufhellungKontraindikationen
  • effizient;
  • schmerzlos;
  • sicher;
  • 1-2 Sitzungen reichen für das Ergebnis.
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Entzündung im Gesicht.

Chemische Reinigung der Gesichtshaut

Die chemische Gesichtsreinigung (Peeling, Dermabrasion) ist auch eine Hautaufhellung. In diesem Fall werden nur aktive chemische Säuren zum Peeling der oberen Schicht verwendet. Nach dem Eingriff stirbt die Epidermis ab und blättert ab, und die neue schöne Haut hat eine ziemlich gleichmäßige Farbe und natürliche Schönheit.

Es gibt drei verschiedene Arten der chemischen Reinigung: oberflächliches, mittleres und tiefes Peeling. Sie werden in verschiedenen Fällen angewendet und hängen vom Hauttyp, vom Zustand der Frau und von einigen anderen Punkten ab, die von der Kosmetikerin festgelegt werden. Mit der Alterungspigmentierung werden häufig alle drei Arten der chemischen Reinigung angewendet. Ein solches Verfahren ist effizient und recht hoch..

Es gibt drei Grade von Peeling:

  • Das oberflächliche Peeling zielt darauf ab, die obere Hautschicht zu entfernen.
  • Das mittlere Peeling ist für die Reinigung der tieferen Schichten verantwortlich.
  • Tiefes Peeling reinigt die tiefsten Hautschichten.
LeistungenNachteile
  • guter Effekt;
  • akzeptable Kosten;
  • kann in jedem Alter durchgeführt werden.
  • mögliche Verbrennungen und Narben auf der Haut;
  • das Verfahren ist schmerzhaft;
  • lange Erholungsphase (bis zu drei Wochen).

Kryotherapie

Die Kryotherapie ist eine Methode, mit der Sie Altersflecken (sowie Warzen und Muttermale) mit flüssigem Stickstoff aus Gesicht und Körper entfernen können. Die Substanz wird auf den abgedunkelten Bereich aufgetragen und wirkt darauf wie ein Gefrieren. Nach einiger Zeit bildet sich an dieser Stelle eine Blase, die zusammen mit den abgelösten toten Geweben leicht entfernt werden kann. Der Vorgang dauert einige Sekunden, kann aber schmerzhaft sein.

MethodenvorteileNachteile
  • schnelles Entfernen eines Elements;
  • ausgezeichnete Wirkung sofort;
  • akzeptable Kosten.
  • das Verfahren ist schmerzhaft;
  • Um den Fleck vollständig zu entfernen, müssen Sie mehrmals schälen.

Mesotherapie

Die Mesotherapie ist ein wirksames Anti-Aging-Verfahren, mit dem Sie ein schnelles Ergebnis erzielen können. Dies ist die Verwendung spezieller chemischer Gemische (Mesococktails), die eine Bleicheigenschaft haben. Die Mischung wird auf die Haut von Hals, Gesicht und Händen aufgetragen und dann mit Wasser und einem Taschentuch entfernt. Dazu gehören Ascorbinsäure, Brenztraubensäure und Phytinsäure.

LeistungenKontraindikationen
  • anhaltende Anti-Aging- und Bleaching-Wirkung;
  • nur ein paar Verfahren.
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Drogen.

Kosmetische Bleaching-Produkte

Hersteller von Kosmetika haben lange darüber nachgedacht, wie ein Pigmentfleck im Gesicht entfernt werden kann. Derzeit bieten sowohl die Apothekenkette als auch die Kosmetikgeschäfte eine große Auswahl an Bleaching-Produkten (Masken, Salben, Cremes, Peelings) an. Diese Produkte müssen unter Berücksichtigung des Hauttyps ausgewählt werden.

Hier sind nur einige davon:

  • Achromin-Creme hilft, Gesicht und Hände schnell aufzuhellen und verhindert das Auftreten neuer pigmentierter Bereiche.
  • Clotrimazol-Salbe erfordert eine langfristige Anwendung, hilft aber auch, dunkle Flecken im Gesicht und an den Händen zu beseitigen.
  • Badiaga ist fein gemahlene Algen gemischt mit Kieselsäure. Diese Mischung ähnelt in ihrer Struktur einer steifen Bürste und entfernt Oberflächenzellen perfekt. Dieses Medikament hat eine gute Peeling- und Bleaching-Wirkung. Sie können die Wirkung dieser Mischung auf das Pigment verstärken, indem Sie dem Körper einen Teelöffel Wasserstoffperoxid hinzufügen..
  • Weißer Ton selbst hat aufhellende Eigenschaften und wirkt in Kombination mit Zitronensaft einfach Wunder. Wenn Sie sie zu gleichen Anteilen mischen, erhalten Sie eine cremige Substanz, mit der Sie alle Defekte schnell und sorgfältig aus dem Gesicht entfernen können..

Wie Sie Ihr Gesicht zu Hause aufhellen

Wenn Sie keine Zeit oder kein Geld haben, um einen Schönheitssalon zu besuchen, können Sie versuchen, die Pigmentierung zu Hause aufzuhellen. Es ist wichtig zu bedenken, dass der Patient im Schönheitssalon vor dem Eingriff von einem Dermatologen untersucht wird, eine Diagnose stellt und beschließt, eine bestimmte Formation auf der Haut aufzuhellen oder zu behandeln..

Wenn Sie zu Hause eine Entscheidung treffen, ist es wichtig, keinen Fehler zu machen und die Entfernungsmaßnahmen speziell auf den Altersfleck auszurichten. Verwenden Sie keine chemischen Aufheller in erhöhten, verdickten oder entzündeten Bereichen. Es ist nutzlos und manchmal gefährlich, Maulwürfe mit diesen Medikamenten zu behandeln. Wenn daher auch nur der geringste Zweifel an der Diagnose besteht, ist ein Besuch in der Klinik vor dem Eingriff obligatorisch.

Schalen

Wie man Altersflecken zu Hause aus dem Gesicht entfernt, gibt es Aufzeichnungen in vielen alten Büchern mit Rezepten. Sie sind einfach zu bedienen und kostengünstig. Es ist einfach, zu Hause mechanisch und chemisch zu schälen.

Im ersten Fall wird die Aktion auf dem Altersfleck unter Verwendung eines herkömmlichen Vibrationsmassagegeräts mit einer flachen Rundbürste durchgeführt, die sich dreht und mit einem Peeling hilft, das obere Stratum Corneum der Haut zu entfernen. Dies kann funktionieren, wenn der Altersfleck klein und neu ist. Um die Wirkung eines solchen Peelings zu erzielen, kann der Vorgang mehrmals wiederholt werden..

Chemische Peelings können auch zu Hause mit Medikamenten und Kosmetika (Peelings, Cremes, Salben) durchgeführt werden, die einen bestimmten Prozentsatz an Säure enthalten (6-9%). Die Zusammensetzung des Arzneimittels kann auf dem Flaschenetikett abgelesen werden. Die Wirksamkeit dieses Peelings wird sofort gezeigt..

Zitronensaft

Die besten Hausmittel zur Aufhellung der Gesichtspigmentierung sind einfach, kostengünstig und effektiv. Bei der Anwendung sind jedoch auch Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, da Pflanzenbestandteile auch Säuren enthalten und die Haut reizen können. Zitronensaft hat hervorragende Aufhellungseigenschaften. Eine der einfachsten Methoden, um Ihr Gesicht aufzuhellen, besteht darin, Problembereiche mit einem in Zitronensaft getränkten Wattepad abzuwischen..

Nach einer solchen Behandlung beginnt sich der Altersfleck sofort aufzuhellen und verschwindet nach einer Woche vollständig. Sie können seine Aufhellungseigenschaften mit weißem Ton verbessern. Dazu wird es mit Saft gemischt und die Mischung nur auf den abgedunkelten Bereich aufgetragen, der erscheint. Nachdem der Ton getrocknet ist, wird die Mischung abgewaschen.

Petersiliensaft

Ein weiteres Hausmittel mit guten Bleaching-Eigenschaften ist Petersiliensaft. Es kann sowohl in reiner Form als auch in Form einer Infusion verwendet werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • 3-4 Esslöffel Kräuter werden mit einem Liter kochendem Wasser gegossen;
  • Mit einem Handtuch abdecken und 2-3 Stunden ziehen lassen.
  • Die resultierende Lösung wird verwendet, um das Gesicht zweimal täglich abzuwischen, um Altersflecken zu entfernen.

Sie können eine solche Mischung nicht lange aufbewahren, sie kann jedoch im Kühlschrank eingefroren und zum Abwischen des Gesichts in Form von Eiswürfeln verwendet werden..

Sie können auch frischen Petersiliensaft verwenden. Dazu können Sie ein Blatt in Ihrer Hand kneten und den Saft direkt auf den abgedunkelten Bereich auftragen. Wenn Sie Petersiliensaft mit Sauerrahm oder Kefir mischen, kann diese Mischung in Form einer Maske auf das Gesicht aufgetragen werden. Mit diesem Werkzeug können Sie alle Flecken schnell entfernen..

Sie können rohe Kartoffelscheiben verwenden, um Pigmentflecken auf Ihrem Gesicht zu entfernen. Kartoffeln haben keine wirksamen Aufhellungseigenschaften, werden aber dennoch zum Aufhellen des Gesichts verwendet. Dazu müssen Sie eine frische Scheibe Kartoffeln nehmen und den abgedunkelten Bereich damit abwischen. Überprüfen Sie nach einigen Tagen, ob ein Ergebnis vorliegt. Wenn die Hyperpigmentierung weniger ausgeprägt ist, müssen Sie Ihr Gesicht weiterhin mit einer Kartoffelscheibe abwischen.

Jede Krankheit ist leichter zu verhindern als zu heilen. Sie können die Bildung von Hyperpigmentierungen im Gesicht vermeiden, wenn Sie die Regeln der Sonneneinstrahlung befolgen, sich ausgewogen ernähren und nur hochwertige Kosmetika verwenden.

Aber selbst wenn sie bereits erschienen sind, besteht kein Grund zur Verzweiflung. Sie können Altersflecken im Gesicht jederzeit mit Hausmitteln oder Hardware-Kosmetologie entfernen. Die Hauptsache ist, ein Ziel zu setzen und alles zu tun, um es zu erreichen..

Experte sagt

Sehen Sie sich ein Video an, wie Sie Pigmente mit improvisierten Mitteln entfernen können:

Altersflecken im Gesicht mit Volksheilmitteln loswerden

Altersbedingte Veränderungen in einigen Bereichen des Gesichts, Sommersprossen und Muttermale werden als Altersflecken bezeichnet. Dieser Prozess wird durch einen Überschuss oder Mangel an Melanin im Körper verursacht. Altersflecken im Gesicht sind im Sommer nach Sonnenbrand häufig. Es gibt viele Marken- und Volksheilmittel, um dieses Phänomen zu bekämpfen. Beachten Sie dies im folgenden Artikel..

Video: Nützliche Rezepte zum Entfernen von Altersflecken

Gründe für das Erscheinen

Abhängig von Ihrem Hauttyp, allergischen Reaktionen und Gesundheitszuständen müssen Sie Ihren Körper analysieren, bevor Sie die geeignete Methode auswählen. Die Hautfarbe hängt von drei Farbstoffen ab: Melanin, Carotin und Hämoglobin. Je nachdem, welches Pigment das Hauptpigment ist, wird die Methode zur Entfernung von Altersflecken festgelegt. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, müssen Sie unbedingt einen Spezialisten konsultieren und die Ursache und Art der Farbveränderungen herausfinden.

Die Gründe für das Auftreten von Altersflecken:

  • Hormonelle Störungen.
  • Altersbedingte Hautveränderungen.
  • Schwangerschaft.
  • Mechanischer Schaden (nach Enthaarung).

Volksheilmittel gegen Pigmentierung: Masken, Lotionen, Abkochungen, Peelings

Petersilie ist seit jeher für ihre vorteilhaften Eigenschaften bekannt, zum Beispiel die Verbesserung der Wirksamkeit und die Beseitigung von Mundgeruch. Mit dieser Pflanze können Sie Pigmentierungen im Gesicht schnell und einfach beseitigen: um die Augen, auf der Stirn, in der Nase und über der Lippe..

  1. Eine Petersilienmaske hilft Ihnen, Ihre Haut schnell aufzuhellen. Hergestellt aus einer Auswahl an Petersilienstielen, Blättern oder Wurzeln. Das ausgewählte Element wird in einem Holzbehälter gründlich auf die Konsistenz eines homogenen Breis gemahlen. Eine halbe Stunde auf das Gesicht auftragen. Nach dem Abwaschen mit etwas Wasser pflegen wir die Haut mit Creme.
  2. Weißmacher mit Honig und Petersilie. Die Basis ist die gleiche wie bei der obigen Option, jedoch wird der Mischung ein Teelöffel Honig hinzugefügt. Mischen Sie die Zutaten vorsichtig und tragen Sie sie auf Gesicht, Hände oder Rücken auf. Das gleiche Mittel kann auch schnell und einfach Mitesser im Gesicht loswerden..
  3. Weiße Haut aufhellen. Ein sehr sorgfältiger Prozess. Dünne, empfindliche trockene Haut des Gesichts verträgt keinen chemischen Angriff, daher müssen Hausmittel behandelt werden. Gehackte Petersilie mit einem Esslöffel Sauerrahm oder Sahne mischen. Wir halten die Mischung nicht länger als 30 Minuten im Gesicht. Wir waschen es ab. Auf die gleiche Weise können Besitzer empfindlicher Haut Falten auf der Stirn entfernen..
  4. Geheimnis des Ostens. Japanische Geisha waren schon immer für ihre exquisite Blässe bekannt. Dabei half ihnen eine sehr verbreitete Frucht - Zitrone. Ein Abkochen der Schale weiß selbst die dunkelsten Stellen auf dem Rücken, Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft und besonders unästhetische Nävi. Kochen Sie die Schale einer Zitrone bei mäßiger Hitze eine halbe Stunde lang, lassen Sie sie kochen und stehen Sie in einem kühlen Raum. Wischen Sie den Problembereich dreimal täglich mit einem Schwamm in Zitronenwasser ab.
  5. Petersilie und Zitrone. Trockene Petersilienwurzel kochen, einen Tag an einem dunklen Ort bestehen. Mit dieser Infusion können Sie Ihr Gesicht sofort abwischen oder mit dem Saft einer Zitrone mischen. Applikationsmethode, wie Zitronensud.
  6. Stärkeversion. Nehmen Sie je nach Konzentration und Menge der Altersflecken einen halben Esslöffel Kartoffelstärke und verdünnen Sie ihn mit Zitronensaft zu einer dicken Konsistenz. 30 Minuten auf das Gesicht auftragen.
  7. Saft aus Grapefruit, Kiwi, Orange und Erdbeere wird auch die Küsse der Sonne effektiv aufhellen..
  8. Apotheke Gesichtsaufhellungsprodukt. Wasserstoffperoxid hellt nicht nur das Haar auf. Für ein kosmetisches Produkt benötigen wir einen Teelöffel 30% iges Wasserstoffperoxid, 2 Esslöffel Boralkohol und 1 Löffel Ammoniak. Die Mischung kann drei- bis viermal täglich auf das Gesicht aufgetragen werden. Der Effekt wird nicht lange auf sich warten lassen. Aber seien Sie beim Auftragen äußerst vorsichtig.
  9. Glycerin. Wir mischen eine Portion Glycerin mit Wasserstoffperoxid gemäß dem obigen Beispiel, fügen Boralkohol hinzu und wischen die Haut mehrmals täglich ab. Diese Lösung entfernt auch leicht Flecken im Bikinibereich..
  10. Ein anderes ähnliches Rezept. Ein Esslöffel Essig, zwei Teelöffel Peroxid, ein Löffel Wodka. Mischen und strecken Sie das Gesicht. Wir werden nicht nur die Pigmentierung, sondern auch den öligen Glanz beseitigen.
  11. Wasser hilft in allem. In einem Glas Wasser (50 Gramm) müssen Sie drei Esslöffel Zitronensaft verdünnen. Auf das saubere Gesicht auftragen, nicht ausspülen. Eine solche Tinktur muss jeden Tag dreimal pro Woche verwendet werden, am Ende dieser Zeit wird das Gesicht merklich heller.
  12. Faule Maske. Es gibt ein schnelles und effektives Rezept für Mädchen, die ihre Zeit sparen. Eine Gurke wird gehackt (auf einer Reibe gerieben, in einem Mixer gemahlen) und zu einem homogenen Brei mit nahrhafter Sahne gemischt. Tragen Sie die Maske auf die Gesichter auf, halten Sie sie 30 Minuten lang und waschen Sie sie mit warmem Wasser. Ein sanftes Peeling und ein Aufhellungseffekt helfen auch dabei, Rückenakne loszuwerden, ein sehr unangenehmes und häufiges Ereignis..
  13. Hefe gegen Altersflecken am Körper. Tolles hausgemachtes Rezept: Frische Hefe (ein Viertel der Packung), ein Löffel Zitrone und ein Löffel Milch werden glatt gemischt. Wir legen es für 10 Minuten an einen warmen Ort, damit die Zusammensetzung zu gären beginnt. Wir behandeln das Gesicht, lassen die Maske 20 Minuten lang stehen und waschen sie dann mit warmem Wasser ab. Solche Verfahren können zwei- bis dreimal pro Woche durchgeführt werden..
  14. Eier und Zitrone. Das Aufhellen kann mit einer pflegenden Eiergesichtsmaske erfolgen. Fügen Sie einen Teelöffel Honig, die gleiche Menge Zitronensaft und ein halbes Glas Wasser hinzu. Rühren Sie bis glatt, 30 Minuten auf das Gesicht auftragen. Dieselbe Methode hilft, Poren zu öffnen und zu verstopfen..
  15. Wir verwenden blauen Ton - ein Helfer in allem. Mischen Sie die Trockenmasse im Verhältnis 1: 2 mit Wasser. Vergessen Sie vor dem Auftragen nicht, eine pflegende Creme auf empfindliche Haut aufzutragen. Wir schmieren das Gesicht mit Tonbrei und lassen es 40 Minuten lang. Mit warmem Wasser ohne Seife abwaschen. Die regelmäßige Anwendung dieser Methode hilft, nicht nur Sommersprossen, Muttermale und andere Probleme im Gesicht sichtbar aufzuhellen, sondern auch Dehnungsstreifen, sichtbare Anzeichen einer Schwangerschaft und schlaffe Haut zu beseitigen.
  16. Ei und blauer Gesichtston. Wir bereiten diese Maske direkt vor Gebrauch vor, es darf nicht darauf bestanden werden. Wir verändern ein Protein mit Zucker in den Zustand von Sahne. 10-15 Gramm kambrischen Ton hinzufügen, zur Homogenität bringen. Tragen Sie die resultierende Mischung 30-40 Minuten lang in einer dichten Schicht auf das Gesicht auf. Geeignet für den täglichen Gebrauch.
  17. Kaolinmischung. Weißer Ton ist nicht weniger nützlich als blauer. Rezept einfügen: einen halben Löffel Kaolin und einen Esslöffel Zitronensaft auf Homogenität bringen und auf die Haut auftragen. Nach 25-30 Minuten abwaschen. Kaolin kann auch in anderen Bleichflüssigkeiten verdünnt werden: Joghurt, Kohlsaft, Wasserstoffperoxid, Johannisbeersaft usw. - dies sind Möglichkeiten, um Altersflecken auf dem Körper effektiv zu entfernen: auf Haut, Gesicht, Rücken, Händen.
  18. Salon Mandelschälen. Eine wunderbare Erfindung der Kosmetikindustrie, die hilft, nicht nur tiefe Falten zu bekämpfen, sondern auch Taschen unter den Augen zu entfernen und die Haut in den problematischsten Bereichen aufzuhellen, Altersflecken schnell zu beseitigen. Ein sehr erschwingliches und wirksames Mittel.
  19. Zu Hause mit Mandeln schälen. Gehackte Nüsse mit Hafermehl (1: 1) und einem halben Löffel Milchpulver mischen. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu, bis Sie die Konsistenz von dicker Sauerrahm erhalten. Mit sanften Massagebewegungen mit einem Schwamm auf das Gesicht auftragen, die Haut fünf Minuten lang einmassieren und gründlich ausspülen. Nicht mehr als zweimal in 7 Tagen auftragen.
  20. Mandeln und Äpfel. Das oben angegebene Rezept kann selbst leicht modernisiert werden. Durch das Schälen von Mandeln zu Hause wird die Haut nicht nur erfolgreich weiß, sondern auch mit nützlichen Substanzen gesättigt. Wir verlassen die Basis und fügen einen frisch geriebenen Apfel hinzu. Anwendung und Empfehlungen sind gleich.
    Gegenanzeigen für Mandelschalen:
    Mechanische Schädigung der Haut.
    Allergie gegen Nüsse.
    Individuelle Unverträglichkeit gegenüber Mandelöl.
  21. Die Viburnum-Beere winkte uns zu sich. Sehr nützliche Beeren behandeln nicht nur Herzbeschwerden und akute Infektionen der Atemwege. Der gefrorene Saft macht die Haut sehr gut weiß. Wischen Sie Ihr Gesicht mehrmals täglich, mindestens eine Woche lang, mit Eiskuchen ab.
  22. Ringelblume. Wir mahlen die Blätter und Blüten der Pflanze in einem Holzbehälter zu einem Zustand von Brei. Wir tragen die Mischung in ihrer reinen Form auf das Gesicht auf. Die gleiche Methode hilft, Wunden unter extremen Bedingungen schnell zu heilen oder zu desinfizieren.
  23. Gurkenschalentinktur. Drei Gemüseschalen auf einer Reibe, ein Glas Wodka hinzufügen, gut mischen, schließen und an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Wir stehen für eine Woche und bekommen hausgemachte Gurkenaufhellungs-Gesichtslotion.

Altersflecken im Gesicht, wie man Volksheilmittel in einem Schönheitssalon loswird

Das Alter geht immer mit negativen Veränderungen im Körper einher, einschließlich des Aussehens "leidet". Falten, Schwellungen und altersbedingte Pigmentierungen treten im Gesicht auf. Viele Frauen halten diese Prozesse für irreversibel, geben auf, leiden an Depressionen. In der Zwischenzeit ist es durchaus möglich, die Jugendlichkeit zu verlängern, wenn Sie die richtigen Mittel oder Methoden zum Bleichen von Flecken wählen. Dazu müssen Sie zunächst die Gründe für die Veränderung des Teints verstehen..

Ursachen der altersbedingten Pigmentierung

Eine ungleichmäßige Färbung der Integumente ist eine Folge der ungleichmäßigen Verteilung des Melaninpigments im Gewebe. Dies geschieht unter dem Einfluss verschiedener Faktoren. Die altersbedingte Pigmentierung von Gesicht und Händen wird häufig durch die natürlichen Alterungsprozesse des Körpers verursacht. Bei älteren Menschen verlangsamen sich Stoffwechselprozesse, die Zellerneuerung und der Gewebetrophismus verschlechtert sich. Die Bezüge erhalten unzureichende Nahrung, Sauerstoff, verlieren Feuchtigkeit, abgestorbene Zellen der Epidermis werden nicht sofort durch neue ersetzt. All dies führt zu einer Verschlechterung der Qualität der Dermis, ändert ihre Farbe.

Es gibt verschiedene Arten der altersbedingten Pigmentierung:

  • Xanthome - kleine gelbe Markierungen um die Augen
  • lentigobraune Bereiche, die sich auf freiliegende Körperteile konzentrieren;
  • Keratome sind die gefährlichsten Stromausfälle mit der Fähigkeit, zu einer bösartigen Form zu degenerieren. Die Formationen müssen ständig überwacht werden, bei der geringsten Änderung einen Arzt konsultieren. Sie können nicht selbst entfernt werden, ohne vorher einen Dermatologen zu konsultieren..

Bis zu dem einen oder anderen Grad tritt bei den meisten Menschen eine altersbedingte Pigmentierung auf. Es ist typischer für Frauen, da es in den Wechseljahren zu einer starken hormonellen Veränderung kommt, die alle Prozesse im Körper beeinflusst, einschließlich der Produktion von Melanin.

Andere provozierende Faktoren sind:

  • genetische Veranlagung;
  • regelmäßige lange Sonneneinstrahlung;
  • Hautverletzungen;
  • unsachgemäße Hautpflege (häufiges Schrubben ist besonders schlecht);
  • Kursaufnahme von Arzneimitteln mehrerer Gruppen (z. B. Antibiotika oder orale Kontrazeptiva);
  • Mangel an Vitaminen;
  • ständiger Kontakt mit Allergenen;
  • Übergewicht;
  • unausgewogene Ernährung.

Erkrankungen der inneren Organe führen auch zu einer Verschlechterung des Teints. Einschließlich Pathologien:

  • Gallenblase;
  • Magen-Darmtrakt;
  • Leber;
  • Niere;
  • Hormonsystem;
  • Herz und Blutgefäße;
  • helminthische Invasionen.

Bevor Sie Altersflecken entfernen, müssen Sie herausfinden, warum sie aufgetreten sind. Jede Auswirkung auf einige Marken ist kontraindiziert.

Wie fange ich an, Altersflecken zu behandeln?

Eine senile Pigmentierung ist in den meisten Fällen sicher, eine Selbstmedikation kann jedoch nicht durchgeführt werden. Manchmal muss nicht der Effekt beseitigt werden, sondern die Ursache. Zum Beispiel, wenn Markierungen vor dem Hintergrund von Erkrankungen der inneren Organe auftreten.

Achtung: Unter scheinbar harmlosen Stellen ist eine der gefährlichsten Krebsarten - das Melanom "maskiert"!

Nur ein Dermatologe kann die Ursache für die Verschlechterung der Qualität des Integuments feststellen. Die Behandlung von Hautproblemen sollte mit einem Besuch bei diesem Spezialisten beginnen. Er wird eine Untersuchung durchführen, falls erforderlich, zusätzliche Labortests anfordern.

Möglicherweise müssen Sie andere Ärzte konsultieren:

  • Immunologe;
  • Hepatologe;
  • Onkologe;
  • Spezialist für Infektionskrankheiten;
  • Therapeut;
  • Gynäkologe;
  • Gastroenterologe.

Auf der Grundlage der erhaltenen Daten wird entschieden, ob es möglich ist, die pigmentierten Bereiche aufzuhellen, was bedeutet, dass die Verwendung zulässig ist.

Die Ernährungskorrektur ist ein obligatorischer Bestandteil der komplexen Therapie. Um Altersflecken im Gesicht und am Körper zu entfernen, müssen Sie mehr Lebensmittel essen, die reich an Vitamin C, PP sind.

Die Diät sollte enthalten:

  • Bohnen (und andere Hülsenfrüchte);
  • getrocknete Früchte;
  • Dill;
  • Hähnchen;
  • Sauerampfer;
  • Hartkäse;
  • Karotte;
  • Termine;
  • Blattsalat;
  • Pilze;
  • Zitrusfrüchte;
  • Rinderleber;
  • Petersilie;
  • Brokkoli;
  • Getreide;
  • saure Früchte und Beeren.

Es ist notwendig, den Verzehr von Lebensmitteln zu begrenzen, die die Stoffwechselprozesse im Körper negativ beeinflussen: Fett, Mehl, Halbfabrikate, Süßigkeiten, kohlensäurehaltige Getränke. Muss auf Tabak, Alkohol verzichten. Nur in diesem Fall ist die Verwendung verschiedener externer Mittel wirksam..

Anwendung von Cremes und Salben

Wenn Sie altersbedingte zeitliche Veränderungen bemerken und anfangen, diese zu bekämpfen, können Sie altersbedingte Altersflecken mithilfe von Bleaching-Medikamenten entfernen. Eine solche Behandlung ist harmlos (vorbehaltlich der richtigen Auswahl der Mittel), schmerzlos und liefert ein stabiles, langfristiges Ergebnis.

Hier einige Beispiele für wirksame Cremes und Apothekensalben:

  • STYX Naturcosmetic Alpin Derm ist eine Anti-Aging-Whitening-Creme auf Ziegenmilchbasis für Frauen über 35 Jahre. Beseitigt nicht nur Flecken, sondern auch Rosacea-Sterne, feine Falten, lindert Reizungen, spendet Feuchtigkeit und nährt das Integument. Der Nachteil des Arzneimittels kann als spezifischer Geruch angesehen werden, eine schwere Textur für den Tagesgebrauch;
  • Retinoic Salbe enthält ein synthetisches Analogon von Vitamin A. Es lindert Entzündungen, behandelt Akne, unterdrückt die Aktivität von Melanozyten, peelt sanft keratinisierte Partikel der Epidermis, verengt und reinigt die Poren;
  • Achroactive Max Whitening entfernt qualitativ altersbedingte, hormonelle und saisonale Flecken. Der Wirkstoff der Creme ist giftiges Hydrochinon, daher sollte er nach vorheriger Absprache mit einem Arzt in Kursen angewendet werden. Das Medikament hat eine leichte Textur, die für Tag und Nacht geeignet ist. Befeuchtet zusätzlich die Dermis, verstopft die Poren nicht und ist mit UV-Filtern ausgestattet. Die ersten Ergebnisse machen sich nach einer Woche Anwendung des Produkts bemerkbar. Zu Beginn des Kurses kann es zu Reizungen kommen.
  • Clotrimazol ist eine Salbe zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten. In diesem Fall ist der Bleaching-Effekt ein Nebeneffekt, aber sehr effektiv. Da die Salbe die Vermehrung schädlicher Mikroorganismen unterdrückt, wird sie für Menschen mit problematischen Integumenten empfohlen.
  • HIRUDO DERM White Line hilft bei der Bewältigung von Altersflecken an Händen und Gesicht. Die Zusammensetzung der Cremes umfasst: ANA-Säuren, Extrakt aus medizinischem Blutegel, Vitamin C. Substanzen normalisieren die Hydrobalance der Epidermis, beruhigen, lindern Rötungen und schützen vor den negativen Auswirkungen der Umwelt. Gesichtscreme hilft, die Poren zu verengen, mattiert. Ein kleines Minus von Geldern - eine schwere Textur.

Achtung: Die meisten Bleaching-Cremes erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Dermis. Sie sollten nur im Herbst-Winter-Zeitraum angewendet werden!

Zusätzlich zu Salben gibt es eine ausreichende Anzahl von Möglichkeiten, um Altersflecken loszuwerden..

Effektive Entsorgungsmethoden

Die moderne Kosmetik verfügt über eine Vielzahl von Methoden, um mit altersbedingter Hautpigmentierung umzugehen..

Die meisten von ihnen haben eine komplexe Anti-Aging-Wirkung. Es ist zulässig, Medikamente für den Heimgebrauch oder für Schönheitssalons zu verwenden.

Kosmetika

Viele Hersteller stellen Kosmetika zur altersbedingten Pigmentierung des Gesichts her. Fonds werden in verschiedenen Formen dargestellt. Um einen Defekt in einer Apotheke oder einem Kosmetikgeschäft zu beseitigen, können Sie Cremes, Masken, Peelings und Seren kaufen.

Effektive Bleaching-Produkte umfassen:

  • Hydrochinon;
  • konzentriertes Vitamin C;
  • Arnika;
  • Koisäure;
  • Pflanzenextrakte.

Heimpeelings enthalten sanfte Peeling-Inhaltsstoffe: zerkleinerte Obstgruben, Holzkohle, Seetang. Sie entfernen sanft tote epidermale Schuppen, erneuern Gewebe und aktivieren Stoffwechselprozesse. Peeling-Masken sollten nicht öfter als ein paar Mal pro Woche verwendet werden, damit das Integument Zeit hat, sich zu erholen.

Eines der besten Waschmittel - Badagu - kann in jeder Apotheke gekauft werden. Dies ist ein Süßwasserschwammpulver, das allein verwendet, zu einem Brei verdünnt oder mit anderen Zutaten gemischt werden kann..

Seren sind eine separate Art von Kosmetika, die mit Wirkstoffen in hoher Konzentration angereichert sind. Sie sind kein Ersatz für Sahne. Seren können in die tiefen Schichten der Dermis eindringen und Melanozyten zerstören.

Zu den Whitening-Produkten, die sich bewährt haben, gehören:

  • Essence Cell Shock Weiße Schweizer Linie;
  • Serum Shiseido White Lucency;
  • Murasaki Japan Seife;
  • Lotion noch bessere Hautton-Korrekturlotion SPF 20 Clinique;
  • Vinoperfect Caudalie Serum;
  • Lotion Melaperfect & Vital Protection Darphin.

Kosmetischer Ton hellt Altersflecken gut auf. Jede seiner Sorten ist wirksam. Kosmetikerinnen raten Frauen mit fettiger oder problematischer Haut, Weiß oder Blau zu kaufen. mit trocken, gereizt - grün, grau, rot.

Wenn Kosmetika nicht funktionieren, können Sie sich an eine spezialisierte medizinische Einrichtung wenden, um das Problem radikal zu lösen..

Hardwaretechniken

Moderne Schönheitssalons verfügen über eine große Auswahl an Techniken, um altersbedingte Pigmentierungen zu beseitigen.

Hier sind die häufigsten:

  • Lasertherapie, bei der die obere Schicht der Epidermis mit einem Laserstrahl entfernt wird. Das Schleifen erfolgt auf zwei Arten: kalt, wenn die pigmentierte Schicht der Dermis entfernt wird, heiß - wobei der Strahl in tiefere Schichten eindringt. Die Methode ist absolut schmerzfrei. Der Laser macht das Integument glatt, elastisch und beseitigt nicht nur Flecken, sondern auch feine Falten und andere Zeichen des Alterns.
  • Mesotherapie - subkutane Verabreichung von Cocktails, die Stoffwechselprozesse normalisieren, einschließlich Pigmentsynthese;
  • Die Phototherapie beseitigt Stromausfälle, indem sie gerichteten Lichtblitzen ausgesetzt wird. Melanin absorbiert den ankommenden Impuls und wird dann zerstört;
  • Kryotherapie - "Einfrieren" von Problembereichen mit flüssigem Stickstoff bei extrem niedrigen Temperaturen. Der Nachteil des Verfahrens ist die Wahrscheinlichkeit der Keloidbildung;
  • Dermabrasion - Gesichtserneuerung mit einer elektrischen rotierenden Bürste. Eine Zusammensetzung mit abrasiven Mikropartikeln wird vorab auf den Behandlungsbereich aufgebracht;
  • Die Biorevitalisierung ist ein allgemeines Verjüngungsverfahren. Impliziert die Injektion von Hyaluronsäure in das Gewebe, was die Prozesse der Zellerneuerung stimuliert.

Eine Kosmetikerin hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Methode zur Entfernung von Altersflecken im Gesicht oder an den Händen, basierend auf der Schwere des Problems und dem Vorhandensein chronischer Begleiterkrankungen.

Peeling

Dies ist eine der effektivsten Methoden, um in jedem Alter einen gleichmäßigen Teint wiederherzustellen. Das Prinzip des Peelings besteht darin, die obere Schicht der mit Hyperpigmentierung bedeckten Epidermis zu entfernen. Eine künstlich erzeugte traumatische Situation aktiviert die Prozesse der Zellwiederherstellung, stimuliert die Durchblutung und die Lymphdrainage im Problembereich. Anstelle der mit Flecken bedeckten Dermis bildet sich eine saubere, junge Haut. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, werden 5 bis 10 Sitzungen benötigt.

Durch die Tiefe des Aufpralls werden chemische Peelings in drei Gruppen unterteilt:

  • oberflächlich ist das beliebteste. Es entfernt kleine, helle Flecken, wirkt sparsam und schält abgestorbene Zellen sanft ab.
  • Das mittlere Peeling wird mit aggressiveren Säuren (z. B. Triacetic) durchgeführt. Hat eine ausgeprägte Anti-Aging-Wirkung, aber eine längere Rehabilitationszeit (bis zu 30 Tage). Hilft, auch dunkle, tief sitzende Flecken zu entfernen;
  • Ein tiefes Peeling setzt ein vollständiges "Brennen" der Epidermis voraus. Das Verfahren wird ausschließlich aus medizinischen Gründen durchgeführt, häufiger mit Hilfe von Phenolverbindungen. Dies ist eine schwerwiegende Intervention, nach der es bis zu sechs Monate dauern wird, bis sie sich erholt hat..

Achtung: Die Art der Manipulation, die Zusammensetzung für die Durchführung wird nur von einer Kosmetikerin in einem professionellen Salon unter Berücksichtigung aller Kontraindikationen und möglichen Nebenwirkungen ausgewählt.

Home Peelings können im Geschäft gekauft werden. Solche Kosmetika enthalten in der Regel:

  • Fruchtsäuren (ANA);
  • Vitamin C;
  • Retinol;
  • Antioxidanskomplex zur beschleunigten Wiederherstellung von Integumenten.

Es ist notwendig, solche Formulierungen äußerst sorgfältig zu verwenden und die Anweisungen genau zu befolgen. In den ersten 2 Wochen müssen Sie die Regeln der Rehabilitationsphase befolgen. Derzeit ist es verboten:

  • reiben Sie den betroffenen Bereich;
  • Wenden Sie alle medizinischen Salben an, mit Ausnahme der von der Kosmetikerin verschriebenen.
  • die gebildeten Krusten abreißen;
  • dekorative Kosmetik auftragen;
  • eine heiße Dusche nehmen, ins Bad gehen;
  • besuche das Solarium;
  • ohne Sonnencreme nach draußen gehen.

Nach einem chemischen Peeling sieht die Haut geschwollen und gerötet aus. Dies ist die natürliche Reaktion des Körpers auf Verletzungen. Es verschwindet von selbst und erfordert keine zusätzliche Behandlung. Wenn die Schwellung länger als zwei Tage anhält, sollte ein Dermatologe konsultiert werden.

Hausgemachte Rezepte und Tipps

Das Entfernen von Altersflecken mit Volksheilmitteln funktioniert nicht sofort. Sie müssen lange Zeit regelmäßig hausgemachte Masken verwenden. Nach den ersten Eingriffen wird sich die Qualität der Haut jedoch erheblich verbessern. Die Epidermis glättet sich und wird elastisch. Nach mehreren Sitzungen werden die pigmentierten Bereiche heller, der Teint wird ausgeglichen.

Hier sind einige Rezepte für wirksame Heilmittel, die zu Hause leicht zubereitet werden können:

  • Die Kartoffelstärke mit Zitronensaft verdünnen, bis die Konsistenz eines dicken Breis erreicht ist. Tragen Sie die resultierende Mischung 30 Minuten lang auf die Dermis auf.
  • Drücken Sie die Flüssigkeit aus den Aloe-Blättern, schmieren Sie die Flecken zweimal täglich damit und waschen Sie sie nach 20 Minuten mit warmem Wasser. Aloe kann mit Zitronen- oder Zwiebelsaft, Grapefruitpulpe bemerkt werden;
  • Zwei Teelöffel getrocknete Lindenblüten gießen ein Glas kochendes Wasser ein und lassen es eine halbe Stunde einwirken. In der fertigen Brühe Wattepads anfeuchten, auf Problembereiche auftragen;
  • rohe Kartoffel auf einer feinen Reibe reiben, mit 1 EL kombinieren. warme Milch, einige Tropfen Olivenöl hinzufügen;
  • Hefe in Wasserstoffperoxid (3%) verdünnen, warten, bis sie anschwellen, die dicke Mischung punktuell auf abgedunkelte Stellen auftragen, nicht länger als 5 Minuten aufbewahren;
  • Zitronensaft und Rizinusöl im Verhältnis 1: 1 kombinieren;
  • Mahlen Sie die Viburnum-Beeren zu Brei, mischen Sie sie mit Honig (zu gleichen Anteilen).
  • Mahlen Sie den geschälten schwarzen Rettich zu Brei und tragen Sie die Zusammensetzung auf das Gesicht auf. Sie können eine Gurke auf ähnliche Weise verwenden.
  • nimm 3 TL. Senfpulver, mit Pflanzenöl und Zitronensaft (je ein halber Teelöffel) mischen;
  • ein paar Erdbeeren in Brei zerdrücken;
  • Die Petersilie glatt mahlen, Aloe und Zitronensaft hinzufügen. Sie sollten einen dicken Brei bekommen;
  • 6 TL in einem Glas Wasser verdünnen. Soda, wischen Sie Ihr Gesicht zweimal täglich mit einer Lösung ab;
  • Das Eigelb eines Hühnereies mit Quark und Sauerrahm glatt rühren.

Es ist auch zulässig, ätherische Öle zu verwenden. Extrakte haben den größten Weißeffekt:

  • Zitrusfrüchte;
  • Birke;
  • Vanille;
  • Sandelholz;
  • Minze;
  • Selleriekörner;
  • Eukalyptus;
  • Rosmarin;
  • Karottensamen;
  • Kamille;
  • Kurkuma;
  • Petersilie;
  • Patschuli;
  • Rosenholz.

Sie können separat verwendet oder miteinander kombiniert werden. Die Behandlung mit Ölen erfolgt in Kursen von 21 Tagen, wobei die Zusammensetzungen punktuell in die abgedunkelten Bereiche gerieben werden. Dann machen sie eine Woche Pause. Sie können nicht ständig hochkonzentrierte Formulierungen verwenden..

Tägliches Waschen mit Kefir macht die Haut gut weiß. An "Leber" -Punkten können Sie dreimal täglich auf leeren Magen Johanniskraut auskochen. Es ist zulässig, eine Infusion von Wermut in den Komplex therapeutischer Maßnahmen zur Pigmentierung aufzunehmen, die durch Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts hervorgerufen werden. Vor Beginn der Phytotherapie muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden..

Gegenanzeigen für die Verwendung von Volksheilmitteln

Wenn Sie Altersflecken im Gesicht entfernen, müssen Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Achtung: Trotz der scheinbaren Sicherheit natürlicher Bestandteile sind alle starke Wirkstoffquellen. Sie müssen sie verwenden und dabei die angegebene Dosierung, Zeit und Häufigkeit der Eingriffe genau beachten!

Die Hauptkontraindikation für die Verwendung von Volksheilmitteln ist die individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem Inhaltsstoff. Daher muss zunächst ein Allergietest durchgeführt werden: Tragen Sie ein wenig der ausgewählten Zusammensetzung auf die Innenseite der Ellbogenbeuge auf. Wenn nach 30-40 Minuten keine Rötung, Reizung oder Hautausschlag auf der Haut auftritt, kann die Mischung verwendet werden.

Wenn Apothekenpräparate in einem Hausmittelrezept enthalten sind, müssen Sie die Liste der Kontraindikationen in der Anleitung sorgfältig lesen. Menschen mit chronischen Krankheiten können nur mit Zustimmung eines Arztes mit Kräutern behandelt werden..

Verhinderung des Auftretens von Altersflecken

Um zu verhindern, dass die altersbedingte Pigmentierung so lange wie möglich auftritt, müssen Sie einige einfache Regeln befolgen:

  • Nehmen Sie während der Zeit der größten Sonnenaktivität (von 12 bis 17 Stunden) kein Sonnenbad.
  • ältere Damen sollten keine Sonnenstudios besuchen;
  • Balance der Ernährung. Geben Sie fetthaltige, gewürzte Lebensmittel auf, essen Sie mehr Lebensmittel mit Vitamin C und PP;
  • alkoholische Getränke aufgeben, rauchen;
  • Gehen Sie nicht ohne Sonnencreme nach draußen (im Winter mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30, im Sommer - mehr als 50);
  • Normalisierung des Trinkregimes (mindestens 2 Liter Wasser pro Tag verbrauchen);
  • regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel trinken. Die nützlichsten im Kampf gegen Markierungen sind Riboflavin, Folsäure;
  • Tragen Sie in der heißen Jahreszeit Hüte mit breiter Krempe.
  • Wählen Sie die Kosmetik (sowohl pflegend als auch dekorativ) sorgfältig aus, je nach Alter und Art der Dermis. Die altersbedingte Pigmentierung ist häufig das Ergebnis der Reaktion des Integuments auf minderwertige Produkte.

Ebenso wichtig ist es, die Schönheit zu bewahren: ausreichend schlafen, mehr Zeit im Freien verbringen, Sport treiben und Stress vermeiden. Dies wird dazu beitragen, einen normalen Stoffwechsel und eine gute Ernährung des Integuments aufrechtzuerhalten. Wenn Sie diese Regeln nicht einhalten, wird die altersbedingte Pigmentierung auch nach dem Entfernen der Hardware wieder angezeigt.

Es ist möglich, das Auftreten von Alterserscheinungen über einen längeren Zeitraum zu verzögern. Sie müssen sich im Voraus darum kümmern, die Schönheit zu bewahren. Schon in jungen Jahren sollten Sie richtig essen, schlechte Gewohnheiten aufgeben und Ihren Lebensstil korrigieren. Wenn die Markierungen bereits aufgetreten sind, können Altersflecken mit Bleaching-Cremes oder Hardware-Salon-Techniken entfernt werden. Selbstmedikation lohnt sich nicht, es ist besser, gemeinsam mit einem Dermatologen ein Behandlungsschema zu entwickeln. Dies hilft, mögliche Komplikationen und Nebenwirkungen zu vermeiden..

Entfernen Sie die Pigmentierung im Gesicht zu Hause schnell. Cremes, Volksheilmittel

Jeder Mensch träumt von sauberer und gesunder Haut, daher bereiten Unvollkommenheiten in Form von Altersflecken den Menschen ernsthafte Sorgen. Spezialisten von Schönheitssalons und dermatologischen Büros können bei der Lösung des Problems helfen. Sie können jedoch Pigmentierungen im Gesicht zu Hause effektiv und schnell entfernen..

Ursachen für Altersflecken im Gesicht, Mechanismus des Auftretens

Bevor Sie mit der Beseitigung des Mangels fortfahren, müssen Sie die Ursache für die Bildung von Altersflecken ermitteln..

SchwangerschaftWährend der Schwangerschaft bilden sich vor dem Hintergrund einer hormonellen Störung Altersflecken, die Ärzte Chloasma nennen, wenn die Hormone Östrogen und Progesteron aktiviert werden, die für die Vorbereitung einer Frau auf die zukünftige Geburt und das Stillen verantwortlich sind. Unter dem Einfluss von Hormonen nimmt die Freisetzung von Melanin zu, das ungleichmäßig in der Haut verteilt ist. Dies führt zum Auftreten von Chloasma in verschiedenen Körperteilen. Sie können in jedem Stadium der Schwangerschaft auftreten oder überhaupt nicht auftreten. Nach der Geburt, mit Beginn der ersten Menstruation, verschwinden sie jedoch normalerweise..
UltraviolettDie schädlichen Wirkungen von ultravioletter Strahlung auf die Haut sind seit langem bekannt. Ein gesunder Mensch mit einem kompetenten Sonnenbad hat nichts zu befürchten. Bei manchen Menschen kann jedoch die Produktion von Melanin im Körper gestört sein, und statt einer schönen, gleichmäßigen Bräune erscheinen helle oder dunkle Flecken auf dem Körper - Vitiligo, Chloasma, Sommersprossen. Dies geschieht aus einer Reihe von Gründen aufgrund einer Fehlfunktion von Melanozytenzellen..
VererbungDie Genetik spielt eine führende Rolle beim Auftreten von Muttermalen und Muttermalen auf dem menschlichen Körper. Sie unterscheiden sich qualitativ von der übrigen Pigmentierung in Farbe, Volumen und Dichte. Es ist absolut unmöglich, solche Stellen zu Hause loszuwerden. Sie werden in Krankenhäusern entfernt, während Ärzte Proben des Materials entnehmen, um mögliche bösartige Tumoren zu identifizieren.

Eine Veranlagung zu Sommersprossen kann ebenfalls vererbt werden..

Hormonelle Erkrankungen und StörungenOft kann das Auftreten von Chloasma endokrine Erkrankungen verursachen, die zu hormonellen Störungen führen. Dazu gehören gynäkologische Erkrankungen, Gehirnonkologie und Schilddrüsenprobleme.
HauttraumaPigmentierung tritt aufgrund chemischer und thermischer Verbrennungen der Haut, unsachgemäßer Behandlung von Akne, Furunkulose nach dem Peeling auf. Die Anzahl und Farbe der Flecken hängt von den individuellen Eigenschaften der Haut und dem Grad der Schädigung des Integuments ab.
Nieren-, Darm- und GallenproblemeOft hängt das Auftreten von Pigmenten auf der Haut direkt von der schlechten Funktion des menschlichen Verdauungssystems ab. Bei verschiedenen Nierenerkrankungen treten gelbe und braune Flecken auf. Erkrankungen des Magens und des Darms rufen rötliche Flecken hervor. Braune Pigmentierung signalisiert Leber- und Gallenblasenprobleme.
Geisteskrankheiten, Stress und NeurosenChronischer Stress und psychische Erkrankungen können auch zu einer erhöhten Hautpigmentierung führen. In diesem Fall ist der Wirkmechanismus für sein Auftreten eine hormonelle Störung und eine Störung der Stoffwechselprozesse im Körper..
Mangel an Vitaminen und NährstoffenDer Mangel an Vitamin C, Eisen und anderen für den Körper nützlichen Spurenelementen spiegelt sich häufig in der Haut wider. Die Korrektur der Ernährung, die Aufnahme von Vitamin- und Mineralkomplexen, die Ablehnung schlechter Gewohnheiten normalisieren die Arbeit des Körpers und die Flecken verschwinden.
Reaktion auf ArzneimittelUnkontrollierter oder längerer Gebrauch von Medikamenten kann ebenfalls den Hautzustand verschlechtern. Pigmentierung kann durch lange Zulassungszeiten verursacht werden

und Antibiotika und andere giftige und wirksame Medikamente. In diesem Fall muss der behandelnde Arzt informiert werden, der die Behandlung anpassen wird..

Bei Jugendlichen und Menschen über 40 treten Lentiginen im Gesicht, am Hals und an den Händen auf, was auf eine falsche Hormonproduktion hinweist. Dies ist ein völlig natürlicher Prozess für den Körper. Aber wenn Flecken Unbehagen verursachen, können Sie sie selbst aufhellen..

Auch im Erwachsenenalter kann Chloasma infolge verschiedener chronischer Erkrankungen auf der Haut auftreten. Über ihr Auftreten müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Pigmentierung bei Männern

Übermäßige Pigmentierung betrifft nicht nur Frauen, sondern auch Männer.

Ihr Pigment kann aus verschiedenen Gründen aktiviert werden:

  • altersbedingte Veränderungen;
  • Magen-Darm-Erkrankungen;
  • Einnahme von Medikamenten;
  • mit aggressiven Chemikalien arbeiten;
  • die Verwendung von Rasierprodukten geringer Qualität;
  • häufiger Stress.

So entfernen Sie Pigmente schnell zu Hause?

Sie können Pigmente im Gesicht zu Hause schnell und effizient entfernen, indem Sie:

  • Apothekenmedikamente;
  • kosmetische Bleichmittel (Cremes, Lotionen);
  • Produkte und Pflanzen, die Rezepte für die traditionelle Medizin bilden.

Apothekenpräparate

Einige Arten von Altersflecken wie Lentigo, Chloasma und Sommersprossen sind leicht aufzuhellen. Auch wenn sie nicht vollständig verschwinden, wird das Ergebnis gefallen - der Hautton wird gleichmäßiger und heller..

Wasserstoffperoxid

Dieses preiswerte Apothekenmedikament ist ein weiterer Weg, um das Problem zu lösen. Sie müssen nur 3% ige Wasserstoffperoxidlösung verwenden. Der einfachste Weg, Ihre Haut aufzuhellen, besteht darin, Ihr Gesicht mit einem in der Lösung getränkten Wattepad abzuwischen. Nach dem Eingriff muss unbedingt eine Creme verwendet werden, da die Substanz die Haut stark trocknet.

Wasserstoffperoxid interagiert gut mit Ammoniak und Zitrone. Um eine Bleichlotion herzustellen, geben Sie 0,5 TL in eine Flasche mit 3% Wasserstoffperoxid. Ammoniak oder ein paar Tropfen Zitrone.

Befeuchten Sie ein Wattepad mit der Zusammensetzung und schmieren Sie die pigmentierten Bereiche zweimal täglich. Auf diese Bereiche können auch 15 Minuten lang Kompressen angewendet werden..

Aspirin

Acetylsalicylsäure kann auch negative Auswirkungen auf die Haut haben, daher wird sie am besten in Hausmitteln zur Pigmentierung verwendet.

Zum Beispiel als Teil einer Gesichtsmaske. Um das Produkt herzustellen, müssen Sie 4 Aspirin-Tabletten zerkleinern und das Pulver mit 1 EL verdünnen. l. kalt gekochtes Wasser, 5 g Rizinusöl hinzufügen und 10 Minuten auf dem Gesicht verteilen.

Sie können auch 3 Aspirin-Tabletten mit 2 EL mischen. l. Kefir. Ein Peeling aus Aspirin, Meersalz und Honig fördert die Reinigung. Für das Rezept müssen Sie 3 Tabletten des Arzneimittels, einen Esslöffel Salz und einen halben Teelöffel Honig mischen. Genug 5 Minuten. sanftes Reiben, und der Effekt wird sofort auf dem Gesicht erscheinen.

Boralkohol

Dieses Medikament hat wie Wasserstoffperoxid eine aggressive Wirkung, daher sollte es nur bei fettiger Haut, Menschen über 12 Jahren und vorzugsweise als Teil von Gesichtsmasken angewendet werden.

Boralkohol in einer Gurkenmaske kann zu Hause Pigmentflecken im Gesicht entfernen. Zur Zubereitung reichen eine Gurke und ein paar Tropfen Alkohol. Tragen Sie die Maske 15 Minuten lang auf. Befeuchten Sie Ihr Gesicht nach dem Eingriff mit Creme.

Zinksalbe

Zinksalbe oder Zinkpaste - ideal zur Behandlung von Hautproblemen. Es enthält nur 2 Substanzen - Vaseline und Zinkoxid. Sie helfen bei der Bekämpfung der Pigmentierung..

Bei der Verwendung von Zinkpaste ist es jedoch wichtig, einige Regeln zu beachten:

  • Verwenden Sie die Salbe nicht länger als 2 Monate.
  • Nicht zusammen mit anderen Bleichmitteln verwenden.

Die Paste sollte zweimal täglich 30 Minuten lang in einer dicken Schicht auf Problemzonen sauberer und trockener Haut aufgetragen werden. Entfernen Sie nach dem Eingriff überschüssige Salbe mit einem Wattepad.

Kosmetische Tone

Dieses natürliche Material ist das beliebteste Mittel zur Entfernung von Pigmenten, da es für den Menschen absolut sicher ist. In der Kosmetik wird meistens weißer Ton oder Kaolin verwendet..

Um eine Bleaching-Maske vorzubereiten, müssen Sie weißen Ton nehmen, in warmem Wasser verdünnen und 8-10 Minuten auf das Gesicht auftragen. Nach dem Abwaschen der Maske mit Wasser wird eine erweichende Creme aufgetragen. Sie können zum Waschen auch warme Milch oder Kräuterkochung verwenden..

Beste Whitening Cremes

Apothekencremes, Lotionen und Gele können Pigmentierungen im Gesicht zu Hause entfernen. Zu den wirksamsten Inhaltsstoffen gehören Komponenten, die die Produktion von Melanin auf zellulärer Ebene stoppen, die Zellregeneration unterstützen und den Hautton verbessern. Diese Komponenten sind: Retinol, Hydrochinon, Glykolsäure, Arbutin und andere.

Einige der Wirkstoffe solcher Arzneimittel sind jedoch hochgiftig, daher muss das Produkt vor der Verwendung an der Ellbogenbeuge überprüft werden.

Um eine sichtbare Wirkung zu erzielen, müssen einige Medikamente über einen längeren Zeitraum angewendet werden - ab 3 Wochen.

Achromin-Creme

Dies ist das kostengünstigste Mittel aus der Kategorie der Bleaching-Produkte. Seine Kosten überschreiten 100 Rubel nicht.

Für dieses Geld bietet der Hersteller - ein bulgarisches Pharmaunternehmen - 65 g einer Substanz zur komplexen Aufhellung von Altersflecken an..

Der Wirkstoff Lakritzextrakt kann die Haut von Pigmentflecken, Mitessern und Akne reinigen.

Die Creme enthält auch Milchsäure, UV-Filter, Glycerin, Lanolin.

Die kombinierte Wirkung dieser Elemente macht den Teint glatter und gesünder, und die sanfte Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, ihn mit dekorativen Kosmetika zu verwenden.

Creme "Melanativ"

Kojisäure und Glykolsäure, Vitamin E, pflanzliches Arbutin in der Zusammensetzung wirken sanft und sicher auf die Haut.

Die Creme bekämpft wirksam Flecken unterschiedlicher Herkunft. Herkunftsland - Brasilien. Der Preis für die Creme "Melanativ" beträgt durchschnittlich 700 Rubel pro Tube von 15 g. Aufgrund der Textur der Creme können Sie sie jedoch 1,5 bis 2 Monate lang auf große Hautpartien auftragen.

Hautcreme

Der Hauptbestandteil des Produkts, Azelainsäure, bekämpft nicht nur verschiedene Arten der Pigmentierung, sondern macht die Haut auch weniger fettig und wirkt antimikrobiell. Die Wirkung der Creme macht sich nach einer Woche bemerkbar. Die Kosten für das in Italien hergestellte Medikament variieren zwischen 1.300 und 1.500 Rubel. für 30 g.

Creme "Neoton"

Das Präparat enthält Glykol- und Salicylsäure sowie Süßholzwurzelextrakt, die eine milde Pigmentierung wirksam entfernen. Die Creme wird tagsüber als Heilmittel verwendet und kann daher unter dekorativen Kosmetika verwendet werden.

Die sichtbare Wirkung seiner Anwendung wird in 2-3 Wochen auftreten. Das Medikament wird in Frankreich hergestellt, das Volumen eines Röhrchens Creme beträgt 30 ml. Durchschnittspreis - 2000 Rubel.

Gesichtscreme "Vichy Idealia PRO"

Das Produkt wird in Form einer Serumcreme hergestellt, daher dringen seine Wirkstoffe beim Auftragen in die tiefen Hautschichten ein und tragen zur schnellen Wiederherstellung seiner Struktur bei.

Neben Vichy-Thermalwasser enthält das Präparat Süßholzwurzelextrakt, Glycerin, Capryl-, Caprinsäure und Linolsäure. Der Hersteller empfiehlt jedoch, es auf empfindliche Bereiche des Körpers aufzutragen. Serumcreme hält ab 7 Wochen.

Es kann nicht mit Kosmetika verwendet werden. Das Medikament gehört zum Konzern L'Oreal (Frankreich). Die Kosten auf dem russischen Markt betragen etwa 3000 Rubel.

Radiance Hautcreme

Der Hauptbestandteil der Droge ist Cordyceps, ein tibetischer Pilz, der nur in China zu finden ist. Das Herkunftsland dieses Produkts ist jedoch USA. Die molekulare Zusammensetzung des Pilzes enthält eine Substanz, die eine weißmachende Wirkung hat.

Die Creme enthält auch Arbutin und etwa zwanzig Arten von Aminosäuren und Vitaminen.

Dank dessen entfernt die Creme in wenigen Wochen Sommersprossen, beseitigt altersbedingte Hautpigmentierungen und verjüngt die Haut. Ein 50-ml-Röhrchen kann in einer Apotheke gekauft oder über das Internet zu einem Preis von 1000-1500 Rubel bestellt werden.

Grüntee-Creme

Der vom chinesischen Hersteller angegebene Aufhellungseffekt wird unter Verwendung von Bestandteilen der Zubereitung wie Arbutin, Grüntee-Extrakt und Algenextrakt erzielt. Bei regelmäßiger Anwendung werden Altersflecken bereits nach 7-10 Tagen heller. Der einmalige Verlauf des Primadrogens beträgt nicht mehr als 2-3 Wochen. Der Preis für ein Röhrchen mit 20 g einer Substanz beträgt 500 Rubel.

Aufhellungskonzentrat für Faberlic-Flecken

Die aktiven Bestandteile des Arzneimittels - Tetrahydrocurcmin, Nikotinomid, Arginin, Panthenol und Vitamin E - entfernen einfache Pigmentierung, lindern Entzündungen und beschleunigen den Hauterneuerungsprozess. Die Verwendung der Creme als Tag- und Nachtmittel führt nach zwei Wochen zu einer Besserung. Preis für 15 ml Konzentrat 350-500 Rubel.

Volksaufheller

Mit Hilfe von Produkten, die sich in jeder Küche befinden, können Sie Pigmentierungen im Gesicht zu Hause schnell entfernen. Sie werden einen Monat lang alle 2-3 Tage verwendet. Sie können dasselbe Rezept oder mehrere nacheinander verwenden. Einige Formulierungen können allergische Reaktionen hervorrufen. Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sie überprüfen, indem Sie sie auf die Ellbogenbeuge auftragen.

Petersilie

Die aufhellenden Eigenschaften von Petersilie werden durch einen hohen Gehalt an Vitamin C gegeben. Der Saft der Pflanze bekämpft die Pigmentierung am besten..

Um es zu erhalten, benötigen Sie:

  1. Mahlen Sie die Petersilie in einem Mixer und drücken Sie die entstandene Masse durch ein Käsetuch.
  2. Der Saft sollte 1: 1 mit kaltem gekochtem Wasser verdünnt werden, da er sehr konzentriert ist und die Haut schädigen kann.
  3. Das resultierende Tonikum wird verwendet, um das Gesicht morgens und abends abzuwischen.

Petersilie funktioniert gut mit anderen Bleichprodukten. Zum Beispiel mit Kefir oder Kartoffelstärke.

Verwenden Sie 2 EL, um eine Petersilie-Kefir-Maske zuzubereiten, die durch Naturjoghurt oder Sauerrahm ersetzt werden kann. l. gehacktes Grün und die gleiche Menge Kefir mischen und auf dem Gesicht verteilen. Die Maske wird 15-20 Minuten im Gesicht gehalten.

Für eine Maske aus Petersilie und Stärke nehmen Sie 2 EL. l. Zutaten. Die Stärke sollte mit warmem Wasser zu einer dicken Aufschlämmung verdünnt, mit den zerkleinerten Blättern der Pflanze gemischt und 15 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen werden.

Honigmaske

Honig hat weißmachende und reinigende Eigenschaften, aber die Verwendung in seiner reinen Form kann die Haut schädigen. Besser als Teil von Masken verwenden.

Um eine Honigmaske mit starkem Aufhellungseffekt herzustellen, müssen Sie gleiche Anteile einnehmen:

  • Honig;
  • Petersilie;
  • Kaolin (weißer Ton).

Vor der Verwendung muss der Honig in einem Dampfbad erhitzt werden, damit er flüssig wird, und der Ton muss im Verhältnis 1: 1 mit Wasser gemischt werden. Schließen Sie alle Komponenten an und tragen Sie sie 15 bis 20 Minuten lang auf das Gesicht auf.

Ei-Honig-Maske

Kombinieren Sie für die Gesichtspflege den Honig mit einem Ei. Weiß ist besser für fettige Haut und Eigelb ist besser für trockenes und welkendes..

Eine Maske aus Honig, Eigelb und Pflanzenöl (Leinsamen, Rizinus, Klette) hilft, Altersflecken aufzuhellen und das Oval des Gesichts zu straffen. Um es zuzubereiten, müssen Sie 1 Eigelb, 1 EL mahlen. l. Butter und 1 EL. l. Honig, der in einem Wasserbad erhitzt werden muss. Tragen Sie die Mischung 15 Minuten lang auf das Gesicht auf. Bei regelmäßiger Anwendung sieht die Gesichtshaut schnell gesund aus.

Für Besitzer fettiger Haut ist eine Maske aus Honig, Eiweiß und Mehl besser geeignet, da Honig die Poren reinigt und Eiweiß und Mehl den fettigen Glanz entfernen.

Kochmethode:

  • 2 EL zum Protein hinzufügen. l. Mehl und 1 EL. l. Honig;
  • schlagen und über das Gesicht verteilen, dabei den Bereich um die Augen meiden;
  • Die Laufzeit des Produkts beträgt 15 Minuten.

Zitronensaft

Zitrone ist mit einem ganzen Komplex von Vitaminen und Mineralien ausgestattet, die gut für die Haut sind. Neben Vitamin C wirken eine Reihe natürlicher Säuren, aus denen sich die Zusammensetzung zusammensetzt, aufhellend. Die Verwendung von Zitronensaft ist der einfachste Weg, um Altersflecken zu bekämpfen. Für den täglichen Gebrauch reicht es aus, ein Wattepad mit Zitronensaft zu befeuchten und das Gesicht damit abzuwischen..

Aloe Vera ist in der Kosmetik weit verbreitet, da die Pflanze weiß werdende, regenerierende, feuchtigkeitsspendende, heilende und hebende Eigenschaften hat. Der gesamte Bodenteil der Pflanze wird für medizinische und kosmetische Zwecke verwendet. Aloe wird auch hausgemachten Kosmetika zugesetzt - Masken, Stärkungsmittel, Reinigungsmittel.

Zum Waschen können Sie die folgende Zusammensetzung verwenden. In warmem Wasser 1 EL verdünnen. l. Zitronensaft, Honig und Aloe-Saft. Das Produkt erfrischt die Haut und versorgt sie mit essentiellen Spurenelementen. Bei täglichem Gebrauch erhält die Gesichtshaut einen gesunden, gleichmäßigen Teint zurück.

Preiselbeere

Diese nördliche Beere macht nicht nur die Haut weiß, sondern behandelt auch Akne, entgiftet und glättet Falten. Ein reichhaltiger Komplex aus Vitaminen, organischen Säuren, Eisen und ätherischen Ölen hilft. Und in Bezug auf den Vitamin C-Gehalt können Preiselbeeren mit Zitrone konkurrieren.

Entfernt effektiv Pigmentierungen im Gesicht mit Preiselbeer-Abkochung zum Waschen. Für die Brühe 10 g Blätter oder Beeren der Pflanze und 300 ml Wasser nehmen, 8 Minuten kochen lassen, dann filtrieren und abkühlen lassen. Die Brühe kann zum Waschen zu Wasser gegeben oder in Formen gegossen und zum täglichen Abwischen des Gesichts eingefroren werden.

Schöllkraut

Es ist kein Zufall, dass die Pflanze diesen Namen trägt, da sie verschiedene Krankheiten auf der Haut bekämpft, einschließlich Altersflecken. Die Verwendung von reinem Saft ist jedoch nicht akzeptabel, da er aggressive Bestandteile enthält, die die Epidermis verletzen können..

Für die Behandlung der Pigmentierung empfehlen Dermatologen, die Pflanze als Teil von Salben und Abkochungen zu verwenden.

Zur Herstellung der Salbe sollten Sie Schöllkrautsaft mit Vaseline in einem Verhältnis von 1: 3 mischen und problematische Hautpartien mit dem Produkt schmieren. Bewahren Sie die Salbe in einem Glasbehälter im Kühlschrank auf.

  1. Eine Abkochung von Schöllkraut wird mit einer Geschwindigkeit von 0,5 EL hergestellt. frisches oder trockenes Kraut für 4 EL. Wasser.
  2. Die Flüssigkeit 10-15 Minuten kochen lassen, 8 Stunden ruhen lassen.
  3. Die Brühe abseihen und in eine Glasschale in den Kühlschrank stellen.
  4. Es kann sowohl für Lotionen auf pigmentierten Hautpartien als auch zur oralen Verabreichung in 1/3 EL verwendet werden. in 20 Minuten dreimal täglich vor den Mahlzeiten, um die Gesundheit der Leber zu erhalten.

Süßholzwurzel

Süßholz (Lakritz) ist eine bekannte Feldpflanze, die fast in ganz Russland wächst. In der Medizin wird es am häufigsten als Antitussivum eingesetzt. Die Pflanze ist auch in der Kosmetik weit verbreitet. Süßholzwurzelextrakt ist in fast allen Bleichcremes enthalten.

Süßholzwurzellotion für Altersflecken kann zu Hause hergestellt werden:

  1. Für seine Herstellung 1 TL. Die gehackte Süßholzwurzel in einen Glasbehälter geben und 50 ml Wodka einschenken.
  2. Sie müssen die Flüssigkeit 2 Wochen lang infundieren, dann die Lotion abseihen und mit kaltem gekochtem Wasser auf 250 ml verdünnen.
  3. Lotion wird verwendet, um Problembereiche der Haut morgens und abends abzuwischen, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Gurke

Gurke ist das beliebteste Gemüse zur Verbesserung des Teints, da es fast keine Kontraindikationen aufweist. Nur Früchte, die mit Pestiziden angebaut werden, können Schaden anrichten.

Frische Gurkenmaske bekämpft Pigmentierung, macht die Haut frisch und straff, lindert Schwellungen. Dazu 30 Minuten auf sauberer Haut. geriebene Gurke mit einigen Tropfen 3% igem Wasserstoffperoxid auftragen. Nach dem Eingriff müssen Sie Ihr Gesicht nicht mehr waschen, es reicht aus, Ihr Gesicht mit einem Wattepad zu reinigen.

Hüttenkäse

Fermentierte Milchprodukte helfen auch dabei, unerwünschte Gesichtsfehler zu beseitigen und den Hautzustand zu verbessern. Für die Zubereitung von Aufhellungsmasken empfiehlt es sich, Hüttenkäse oder Sauerrahm zu verwenden. Wichtig: Je trockener die Haut ist, desto fetter sollte das Produkt sein.

Um eine Maske aus Hüttenkäse zuzubereiten, müssen Sie 2 TL mischen. Produkt, 1 TL. saure Sahne, einige Tropfen 3% iges Wasserstoffperoxid und 10 Minuten auf das Gesicht auftragen.

Für eine Sauerrahmmaske 1 EL mischen. l. fettreiches Produkt mit 1 TL. Saft aus frisch gepresster Zitrone und 15 Minuten auf das Gesicht auftragen. Um den Aufhellungseffekt zu verstärken, können Sie der Maske in einem Mixer gehackte Petersilie hinzufügen..

Backsoda

Der Wirkstoff des Produkts, Natriumbicarbonat, kann die Haut aufhellen und Akne heilen. Es sollte jedoch mit Vorsicht angewendet werden, da die aggressiven Bestandteile des Stoffes - Natrium und Kohlensalz - die Epidermis schädigen können. Es ist besser, Soda in Masken, Kompressen und Peelings zu verwenden.

Um ein Peeling vorzubereiten, nehmen Sie 1 TL. Natriumbicarbonat und ein paar Tropfen Rizinusöl, die resultierende Mischung wird mehrere Minuten lang auf Problembereiche der Haut einmassiert und mit Wasser abgewaschen.

Eine Maske aus Haferflocken und Backpulver hellt die Haut auf und pflegt sie gut. Um es zuzubereiten, müssen Sie 20 g Haferflocken in einem Mixer oder einer Kaffeemühle mahlen und 1 TL hinzufügen. Soda und etwas heißes Wasser. Nachdem die Mischung gequollen ist, wird sie 10-15 Minuten lang auf dem Gesicht verteilt..

Apfelessigmaske

Die Hauptwirkung von Apfelessig auf die Haut ist das Peeling. Wenn das Produkt auf pigmentierte Bereiche aufgetragen wird, werden keratinisierte Schuppen, die Melanin enthalten, entfernt. Dadurch wird die Haut des Gesichts heller und sauberer. Die im Essig enthaltenen Säuren können die Haut verletzen. Für Masken müssen Sie daher ein 5% iges Konzentrat verwenden und es mit Wasser verdünnen.

  1. Bei fettiger Haut wird Essig 1: 2 mit Mineralwasser oder Kräuterkochung verdünnt und bei normaler Haut 1: 4. Hierfür eignet sich am besten ein Sud aus Ringelblumen- oder Kamillenblüten..
  2. Für Brühe 2 EL. l. trockene Blumen gießen 200 ml Wasser und kochen 8 Minuten lang.
  3. Nach dem Abtropfen und Abkühlen.
  4. In 2 Schichten gefaltete Gaze wird mit einem Produkt angefeuchtet, Schlitze für die Augen werden gemacht und 15 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen.
  5. Die Mullmaske kann mehrmals verwendet werden und das vorbereitete Produkt kann im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Eine Maske aus Apfelessig, Honig und Mehl wirkt gut gegen Pigmentierung im Gesicht. Um es zuzubereiten, mischen Sie 4 EL. l. Apfelessig, 2 EL. l. Hafermehl und 1 EL. l. Honig. Die Maske wird 15 bis 20 Minuten auf dem Gesicht verteilt und dann mit Wasser abgewaschen.

Johannisbeer-Tonikum

Johannisbeeren sind bekannt für ihren hohen Vitamin C-Gehalt und haben daher auch weiß werdende Eigenschaften..

Sie können die Pigmentierung zu Hause mit einem Saft aus roten Johannisbeeren entfernen. Zur Herstellung des Produkts wird Johannisbeersaft 1: 1 mit Mineralwasser verdünnt. Diese Flüssigkeit wird zweimal täglich auf das Gesicht gerieben. Frisch zubereitetes Tonikum für 3-4 Tage verliert seine nützlichen Eigenschaften nicht, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Pigmentierte Flecken auf der Haut treten selten ohne Grund auf - meistens sind dies Symptome einer Fehlfunktion des Körpers. Um ihr Auftreten zu verhindern, ist es gut, Ihr Gesicht mit Milch oder Milchmolke zu waschen. Es gibt mehr Produkte, die Vitamin C enthalten, weniger häufig in der Sonne.

In diesem Fall können Sie die Pigmentierung im Gesicht zu Hause effektiv und schnell entfernen, indem Sie die Verfahren mit der von einem Spezialisten verordneten Behandlung kombinieren..

Artikelgestaltung: Mila Fridan

Anti-Age-Spots-Video

Apothekensalben für Altersflecken und nicht nur:

Akne Gesicht

Akne Auf Den Beinen