loader

Haupt

Verhütung

Gesichts- und Augenlidpflege mit Pfirsichöl

Pfirsichöl ist ein bewährtes wirksames Mittel. Es wurde lange vor dem Aufkommen der modernen Kosmetik für Hautpflegezwecke verwendet. Pfirsichöl für das Gesicht hat viele positive Bewertungen für die Befeuchtung und Erweichung der Haut erhalten. Frauen im reifen Alter loben ihn für seine Hilfe bei der Beseitigung von Falten. Jetzt werde ich Sie über die Eigenschaften dieses Produkts informieren und Rezepte für Kosmetika teilen, die zu Hause hergestellt werden können..

Zusammensetzung und Eigenschaften

Einige Leute denken, dass Pfirsichöl aus dem Fruchtfleisch einer süßen Frucht hergestellt wird. Aber das ist nicht so. Tatsächlich wird es aus seinen Knochen herausgedrückt. Dies erfolgt durch Kaltpressen, um das Maximum an nützlichen Substanzen im Produkt zu erhalten. Vor dem Abfüllen wird das Öl gründlich gefiltert.

Das fertige Produkt hat eine hellgelbe Farbe und ein subtiles Pfirsicharoma. Der Geschmack wird als ziemlich weich und sehr delikat bewertet. Ja, ja, es kann gegessen werden, nicht nur zur äußerlichen Anwendung.

Die Zusammensetzung von Pfirsichöl ist reich an:

  • Fettsäuren - Ölsäure, Palmitinsäure und Stearinsäure sowie Linolensäure und Linolsäure;
  • eine Reihe von Vitaminen - Gruppen B, A und E, C und P;
  • Mineralien - Eisen und Kalium, Phosphor und Kalzium;
  • Carotinoide;
  • Bioflavonoide;
  • Antioxidantien.

Pfirsichöl für das Gesicht wird aufgrund der folgenden Eigenschaften dieses Produkts erfolgreich in der professionellen und häuslichen Kosmetik eingesetzt:

  • Antioxidans;
  • feuchtigkeitsspendend;
  • erweichend;
  • Antiphlogistikum;
  • regenerieren;
  • Antialterung.

Die richtige Verwendung von kosmetischem aromatischem Pfirsichöl ist eine hervorragende Vorbeugung gegen vorzeitige Hautalterung. Es ist in der Lage, flache Falten auszugleichen, den Ton des Gesichts auszugleichen und die Elastizität der Haut zu erhöhen.

Ich halte es für ratsam, die externe und interne Verwendung des Produkts zu kombinieren. So können Sie die äußere Wirkung steigern und den Körper heilen..

Indikationen

Hersteller führen Pfirsichöl in die Zusammensetzung kosmetischer Produkte für medizinische und pflegerische Zwecke ein. Wenn es um die Pflege von Kosmetika geht, sind sie häufig für trockene und überempfindliche Haut konzipiert. Schließlich ist es dieser Typ, der vor allem zusätzliche Flüssigkeitszufuhr und Ernährung benötigt..

Indikationen für kosmetisches Pfirsichöl sind:

  1. Falten, alternde und schlaffe Haut.
  2. Übermäßige Trockenheit um die Augen, Krähenfüße.
  3. Lippenbisse und Risse.
  4. Ekzeme und Dermatitis.
  5. Das Vorhandensein von Entzündungen, Rötungen.
  6. Mattheit und Grauheit der Haut.

Kontraindikationen

Trotz der Tatsache, dass Pfirsichöl in der Kosmetik weit verbreitet ist, wäre es falsch, es für absolut sicher für alle zu halten. Leider ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem bestimmten Produkt heute nicht mehr so ​​selten..

Vor der Verwendung des Öls (sowohl intern als auch extern) empfehle ich dringend, einen Allergietest durchzuführen. Lassen Sie es auf Ihr Handgelenk fallen und beobachten Sie die Hautreaktion 2 Stunden lang. Wenn es keinen Juckreiz, Brennen, Rötung oder andere Beschwerden gibt, verwenden Sie es für die Gesundheit.

Es ist unmöglich, Pfirsichöl intern mit erhöhter Erregbarkeit des Nervensystems zu konsumieren, da es seine Arbeit weiter stimuliert. Dieses Produkt hat keine weiteren Kontraindikationen.

Vorteil

Pfirsichöl ist für alle Hauttypen geeignet, auch für diejenigen mit Überempfindlichkeit. Das Trocknen bringt jedoch besondere Vorteile mit Anzeichen von Welke und Falten..

Die regelmäßige (vor allem korrekte) Verwendung von Pfirsichöl sorgt für eine vollständige Ernährung, Feuchtigkeitsversorgung, Erweichung, Straffung und Verjüngung der Haut. Innerhalb eines Monats erhalten Sie Ergebnisse, die mit bloßem Auge sichtbar sind.

Dieses Produkt hat eine leichte Lifting-Wirkung, stellt die Elastizität der Haut wieder her und pflegt sie mit einer ganzen Reihe von Vitaminen und anderen nützlichen Mikroelementen. Dadurch verschwinden Peeling und Trockenheit, der Gesichtston wird ausgeglichen, Falten werden geglättet.

Darüber hinaus kann das Öl Entzündungen und Reizungen bekämpfen. Es zeichnet sich durch eine regenerierende Eigenschaft aus. Dank dessen wird die Heilung von Schäden an der Epidermis beschleunigt.

Bei der ersten und einmaligen Anwendung befeuchtet Pfirsichöl die Haut perfekt. Das unangenehme Gefühl der Enge verschwindet sofort und stattdessen gibt es ein Gefühl des Trostes.

Ich werde jetzt erklären, warum dies geschieht. Auf der Oberfläche der Epidermis entsteht ein Film, der verhindert, dass Feuchtigkeit verdunstet. Und genau das ist der potenzielle Schaden für das Produkt..

Wenn Sie das Öl zu oft verwenden und zwischen den Kursen keine Pausen einlegen, entsteht eine Sucht. Die Haut reduziert die Produktion ihrer Fettsekretion in ausreichenden Mengen.

Ein permanent abdeckender Film wird ihm mehr schaden als nützen. Es gibt Probleme mit der Zellatmung und dem Stoffwechsel, die Poren verstopfen.

Als Ergebnis erhalten wir den gegenteiligen Effekt - anstelle der erwarteten Flüssigkeitszufuhr wird die Haut ausgetrocknet und dehydriert. Mit seinem trockenen Typ steigt das Risiko, Erschöpfung zu entwickeln, und mit öligem das Auftreten von Entzündungen und Akne.

Anwendungsmethoden

Pfirsichöl ist in einer Reihe von Gesichtspflegeprodukten enthalten. Der einfachste Weg, es zu verwenden, besteht darin, sich eine geeignete Creme oder Maske mit dieser Komponente zu kaufen..

Möchten Sie Geld sparen? Dann empfehle ich Ihnen, Kosmetik mit diesem Öl selbst zu Hause zuzubereiten. Hausgemachte Produkte sind nicht weniger nützlich, aber viel billiger als Markenprodukte.

Dieses Produkt kann verwendet werden, um:

  • Kompressen und Masken;
  • Peelings;
  • Makeup entferner;
  • Sahne.

In reiner Form

Pfirsichöl kann als eigenständiges kosmetisches Produkt verwendet werden. Diese Methode ist sehr gut für Falten. Beachten Sie jedoch, dass es nur für normale bis trockene Hauttypen geeignet ist. Aber für Fett - nicht zu empfehlen.

Reinigen Sie die Haut vor dem Auftragen des Produkts mit einem Gelwaschmittel und führen Sie ein oberflächliches Peeling mit einem Peeling durch. Geben Sie dann das Öl auf Ihre Fingerspitzen (5-7 Tropfen reichen aus). Massieren Sie Ihr Gesicht mit ihnen und verteilen Sie es so auf der gesamten Haut. Achten Sie auf Ihre Lippen und Augenpartie.

Warten Sie 15 Minuten - während dieser Zeit wird die erforderliche Menge Öl von der Haut aufgenommen. Dann entfernen Sie den Überschuss mit einem kosmetischen Taschentuch. Es ist zwar bequemer für mich, einen Baumwollschwamm zu verwenden. Sie müssen nichts abwaschen.

Für Akne

Wenn Sie sicher sind, dass Pfirsichöl Akne loswerden kann, wissen Sie, dass dies ein Mythos ist. Einige skrupellose Hersteller unternehmen einen solchen Marketingschritt, um den Umsatz ihres Produkts zu steigern. Wie sie sagen, nichts Persönliches - nur Geschäftliches.

Wenn Sie Pfirsichöl zur Bekämpfung von Akne verwenden, riskieren Sie, die Anzahl der Ausbrüche nicht zu verringern, sondern zu erhöhen. Um den erwarteten Effekt zu erzielen, ist es erforderlich, spezielle Kosmetika für problematische Haut aufzutragen. Und das Öl wird als hervorragende Ergänzung dazu dienen. Aber nicht das Haupt- und noch mehr - nicht das einzige Mittel.

Immer noch im Zweifel? Lesen Sie dann die Zusammensetzung des Pfirsichöls erneut ab. Wo sehen Sie Substanzen mit antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften? Das stimmt, das sind sie nicht. Daher ist dieses Produkt nur als Hilfsmittel geeignet - zur gleichzeitigen Erweichung und Befeuchtung der Haut..

Für Make-up-Entferner

Pfirsichöl ist gut zum Entfernen von Make-up. Es reinigt wunderbar die Haut und entfernt dekorative Kosmetika.

Jetzt werde ich Ihnen Anweisungen geben, wie Sie es richtig machen. Nehmen Sie einen Wattebausch und tauchen Sie ihn in heißes Wasser. Gut drücken, um es feucht, aber nicht nass zu halten. Lassen Sie Öl in die Mitte des Schwamms fallen (5-7 Tropfen reichen aus). Falten Sie es in zwei Hälften und reiben Sie es leicht, um eine gleichmäßige Verteilung zu erreichen.

Jetzt fang an, dein Gesicht zu reiben. Tun Sie dies sanft mit Massagebewegungen, ohne die Haut zu überdehnen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie beim ersten Mal nicht das gesamte Make-up entfernen. Nehmen Sie einen neuen Schwamm und wiederholen Sie den Vorgang erneut. Dadurch reinigen Sie die Haut nicht nur, sondern pflegen sie auch mit nützlichen Substanzen..

Eine selbst hergestellte Gesichtscreme ist möglicherweise weniger wirksam als ein Marken-Schönheitsprodukt. Es enthält jedoch keinen einzigen schädlichen oder gefährlichen Inhaltsstoff..

Pfirsichölcreme kann täglich angewendet werden. Ich empfehle es vor dem Schlafengehen aufzutragen, damit es über Nacht auf Ihrer Haut wirken kann. Denken Sie daran, Pausen einzulegen, um eine Sucht zu vermeiden. Lassen Sie Ihre Haut nach einem Monat mindestens eine Woche ruhen.

Aber ich denke, diese Creme ist einfach perfekt für die Haut in der Nähe der Augen. Für die Zubereitung benötigen Sie nur Pfirsich- und Kokosöl (jeweils einen Teelöffel). Kombinieren Sie beide Zutaten und erhitzen Sie die Mischung leicht. Dies sollte in einem Wasserbad erfolgen.

Ein solches Produkt macht die Haut im Augenlidbereich weich und glättet sie gut, wodurch Krähenfüße reduziert werden. Es wird auch am besten nachts angewendet..

Sie müssen die Creme im Kühlschrank aufbewahren. Ablaufdatum - Monat.

Maskenrezepte

Der einfachste und effektivste Weg, Pfirsichöl für eine hochwertige Gesichtspflege zu verwenden, ist eine Maske. Sie müssen es 2-3 mal pro Woche anwenden. Die Dauer des Kurses beträgt 20 Sitzungen. Danach muss ein Monat Pause eingelegt werden.

Bevor Sie mit dem Auftragen des fertigen Produkts beginnen, müssen Sie Ihre Haut mit kosmetischem Gel und Peeling waschen und reinigen. Denken Sie daran, Ihr Gesicht leicht zu dämpfen, um die Wirksamkeit der Maske zu erhöhen. Grundsätzlich ist dies jedoch nicht erforderlich..

Ich werde mit Ihnen einen kleinen Trick teilen. Wenn Sie einen zusätzlichen Lifting-Effekt erzielen möchten, tragen Sie das Produkt von unten nach oben auf..

Schauen wir uns nun die Maskenrezepte genauer an. Ich mache Sie auf eine pflegende, beruhigende, feuchtigkeitsspendende, pigmentierungshemmende und augenlidige Wirkung aufmerksam.

Nahrhaft

Diese Maske eignet sich für verschiedene Arten von Gesichtshaut: trocken und empfindlich, normal und kombiniert. Für die Zubereitung benötigen Sie folgende Zutaten:

  • reifer Pfirsich - 1 Stk.;
  • Pfirsichöl - 1 voller Esslöffel;
  • fettreiche Sahne - unvollständiger Esslöffel.

Den Pfirsich waschen, das gesamte Fruchtfleisch abschneiden und in einem Mixer mahlen. Fügen Sie Butter und Sahne hinzu. Alle Zutaten gut mischen. Sie sollten eine Masse von einheitlicher Konsistenz haben..

Tragen Sie die Maske auf die bereits gereinigte Haut auf. Die Belichtungszeit beträgt 15 Minuten. Dann waschen Sie sich mit Wasser bei einer angenehmen Temperatur. Empfohlene Verwendungshäufigkeit - 2 mal pro Woche.

Beruhigend

Diese Maske macht empfindliche Haut perfekt weich und beruhigt sie. Um es vorzubereiten, müssen Sie nehmen:

  • Hüttenkäse - 1 voller Esslöffel;
  • Pfirsichöl - 1 voller Esslöffel.

Reiben Sie den Quark durch ein Sieb und fügen Sie Butter hinzu. Rühren Sie die Zutaten gründlich um, um eine homogene Masse zu erhalten.

Tragen Sie das fertige Produkt auf Ihr Gesicht auf und halten Sie es 15 Minuten lang fest. Dann mit warmem Wasser waschen. Wünschenswerte Verwendungshäufigkeit - 2 oder 3 Mal pro Woche.

Feuchtigkeitsspendend

Leiden Sie unter anhaltenden Schuppenbildung und übermäßiger Trockenheit Ihrer Haut? Um diese Probleme zu beseitigen, bereiten Sie eine spezielle Feuchtigkeitsmaske vor. Für sie brauchen Sie:

  • Pfirsichöl - 1 voller Esslöffel;
  • Mandelkleie - 1 voller Esslöffel.

Erhitzen Sie das Öl auf 24-25 Grad. Verwenden Sie dazu ein Wasserbad. Geben Sie die Kleie hinein. Rühren und 2-3 Minuten ziehen lassen.

Der Vorgang des Aufbringens der Maske sollte von Massagebewegungen begleitet sein. Die Haltezeit des Produkts beträgt 15 Minuten. Waschen Sie sich nach Ablauf der Zeit mit warmem fließendem Wasser und verteilen Sie Ihr Gesicht mit Ihrer täglichen Pflegecreme.

Aus der Pigmentierung

Pfirsichöl ist in den effektivsten Bleaching-Masken enthalten. Es hilft, Altersflecken aufzuhellen und pflegt gleichzeitig die Haut und spendet Feuchtigkeit.

Um ein solches kosmetisches Produkt herzustellen, nehmen Sie:

  • Pfirsichöl - 12 Tropfen;
  • gelber Ton - 15 g;
  • Kakaopulver - 12 g;
  • Infusion von Ringelblumen.

Kombinieren Sie Ton und Kakao. Fügen Sie dieser trockenen Mischung Öl hinzu und bringen Sie ihre Konsistenz mit einer Ringelblumeninfusion in einen matschigen Zustand.

Die Infusion muss im Voraus erfolgen. Gießen Sie dazu einfach 2 Esslöffel trockene Ringelblume mit heißem Wasser und bewahren Sie sie in einem Wasserbad auf. Dann 30 Minuten ziehen lassen und dann abseihen.

Wenden Sie die Maske an und bewegen Sie sich entlang der Lymphflusslinien, als würden Sie eine Massage durchführen. Die Belichtungszeit beträgt 20 Minuten. Dann mit warmem fließendem Wasser waschen und Ihre Haut mit einer kosmetischen Emulsion mit Rosenholzöl befeuchten.

Seit Jahrhunderten

Für die Hautpflege um die Augen können Sie reines Pfirsichöl ohne Zusatzstoffe verwenden. Aber ich würde trotzdem empfehlen, es mit anderen Ölen zu kombinieren, um den Effekt zu verstärken. Zum Beispiel mit Jojoba. Hämmern Sie mit den Fingerspitzen sanft ein. Mach das vor dem Schlafengehen..

Für Liebhaber duftender Kosmetik kann ich noch ein Rezept anbieten. Nehmen Sie einen Esslöffel Pfirsichöl und fügen Sie 2-3 Tropfen ätherisches Öl hinzu - Santalum oder Rose.

Das Auftragen einer solchen Maske auf die Haut der Augenlider erhöht deren Elastizität und nährt sie mit nützlichen Substanzen. Darüber hinaus ist es eine hervorragende Vorbeugung gegen Krähenfüße..

Effizienz und Ergebnisse

Das Ergebnis der Bekämpfung von Falten mit Pfirsichöl ist nur bei regelmäßiger Anwendung erkennbar. Eine einmal aufgetragene Maske oder Creme gibt Ihnen ein Gefühl des Wohlbefindens - aber nichts weiter..

Bei sachgemäßer Anwendung (insbesondere unter Berücksichtigung der Häufigkeit der Sitzungen und der Dauer des Kurses) hilft dieses Produkt, feine Falten auszugleichen. Tiefe werden durch die allgemeine Verbesserung der Haut und die Verbesserung ihres Zustands weniger auffällig.

Pfirsichöl verleiht dem Gesicht einen frischen und gesunden Glanz. Daher ist es gut, abends nach der Arbeit Kosmetika damit aufzutragen. Und am Morgen verwandelt sich Ihre Haut. Eine mit seiner eigenen Hand vorbereitete Maske wird sie beleben, Anzeichen von Müdigkeit beseitigen, Grau- und Gelbfärbung beseitigen.

Wie oben erwähnt, eignet sich Pfirsichöl auch gut als Make-up-Entferner. Es entfernt dekorative Kosmetika extrem sanft und reinigt die Haut mit hoher Qualität, pflegt und befeuchtet sie zusätzlich.

Bewertungen

Kosmetikerinnen bewerten die Wirkung von Pfirsichöl auf die Haut positiv. Experten bestätigen, dass die kraftvollen pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften dieses Produkts den Alterungsprozess der Haut verlangsamen können. Seine Elastizität nimmt zu, der Ton wird ausgeglichen und es ist weniger schädlichen äußeren Einflüssen ausgesetzt.

Bewertungen von denen, die bereits Pfirsichöl an sich selbst ausprobiert haben, zeigen, dass es dem Gesicht eine gesunde Farbe zurückgibt. Darüber hinaus wird der Hautzustand deutlich verbessert, Trockenheit und Schuppenbildung werden beseitigt. Einige behaupten sogar einen Lifting-Effekt.

Viele sind mit der Verfügbarkeit dieses Produkts zufrieden. Sie können es in einer Apotheke oder einem Fachgeschäft kaufen. Die Kosten werden als recht niedrig angesehen. Der Preis für eine 30 ml Flasche beträgt nur 30-50 Rubel.

Abschließend

Pfirsichöl ist ein sicheres und bewährtes Naturheilmittel. Wenn Sie nicht allergisch dagegen sind, wird es Ihnen nicht schaden. Im Gegenteil, es wird Ihre Haut verwandeln. Dieses Produkt ist eines der vielseitigsten. Er ist nicht nur in der Lage, mehrere Probleme gleichzeitig zu lösen (Ernährung, Befeuchtung, Verjüngung), sondern eignet sich auch für fast alle Hauttypen.

Hoffentlich werden die in diesem Artikel beschriebenen Möglichkeiten zur Verwendung von Pfirsichöl Ihre Sammlung von Rezepten für die Schönheit zu Hause erweitern. Verwenden Sie es gerne! Wenn etwas nicht klar ist - fragen Sie in den Kommentaren. Ich werde versuchen, allen zu antworten.

Pfirsichöl - Gesichtsgeheimnisse für schöne Haut

Die alten Schönheiten waren die ersten, die ausgewogene Cremes und Emulsionen mit natürlichen Ölen hatten. Sie haben dazu beigetragen, die Frische und Elastizität der Haut zu pflegen und Zeichen des Alterns zu beseitigen. Die moderne Kosmetologie umfasst auch natürliche Inhaltsstoffe, wodurch Produkte entstehen, die auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Daher ist Pfirsichöl ein vielseitiges Produkt, das sowohl in Hausrezepten als auch in professionellen Spa-Sitzungen verwendet wird. Geeignet für alle Hauttypen, hilft nicht nur, intrazelluläre Prozesse zu normalisieren, sondern auch mit Narben und Spuren von Akne umzugehen.

allgemeine Beschreibung

China gilt als Geburtsort des Obstbaumes, allmählich dehnten sich die Anbaugebiete bis an die Grenzen Indiens und Pakistans aus. In Europa wurde im 1. Jahrhundert der erste Sämling in Italien gepflanzt, Pfirsich wurde zur am weitesten verbreiteten Obsternte in subtropischen und gemäßigten kontinentalen Klimazonen. Die Methode zur Gewinnung zeichnet sich durch die Mühsal des Verfahrens aus. In den ersten Stufen wird Öl mit einer Presse aus den Knochen gepresst, dann wird das Produkt einer mehrstufigen Filtration unterzogen. Nachdem die Flüssigkeit hydratisiert ist, wird sie gebleicht, um charakteristische Eigenschaften zu verleihen.

Pfirsichöl hat eine flüssige Konsistenz, eine hellgelbe Farbe, ist aber häufiger noch transparent und hat einen angenehmen Buttermilchgeschmack. Es ist geruchlos und daher eine ausgezeichnete Basis für verschiedene wesentliche Zusammensetzungen. Zu Hause ist es unwahrscheinlich, dass es beschafft wird, da spezielle Ausrüstung erforderlich ist.

Arten von Pfirsichöl:

  • kaltes oder erstes Pressen ist im Verkauf schwer zu finden, hat eine intensivere gelbe Farbe und einen spezifischen Steinobstgeschmack;
  • steril wird aus raffiniertem Pfirsichöl hergestellt, eignet sich für hohe Temperaturen, um Bakterien zu neutralisieren, wird zur Pflege von Neugeborenen sowie zur Behandlung von Wunden und Verbrennungen verwendet;
  • Hydrophiles Öl ist ein fertiges kosmetisches Produkt. Neben dem Extrakt aus Pfirsichgruben enthält es zusätzliche Inhaltsstoffe wie Pflanzenextrakte und Emulgatoren. Es wird zur Reinigung der Haut verwendet. Bei Wechselwirkung mit Wasser wird es zu einer Emulsion.
  • klassisches Pfirsichöl gehört zu den Grundölen, die Anreicherung mit Estern ermöglicht es Ihnen, die vorteilhaften Eigenschaften des Produkts zu verbessern. Das Ergebnis ist ein neues kosmetisches Produkt. Es wird häufig in seiner reinen Form verwendet und ersetzt die pflegende, feuchtigkeitsspendende und regenerierende Creme.
  • Pfirsichblattextrakt enthält Flavonoide, Ester, organische Säuren, Mineralien, wird zur oralen Verabreichung und für kosmetische Eingriffe verwendet, das konzentrierte Produkt kann nach Verdünnung auf Fettbasis verwendet werden.

Es ist in der Medizin weit verbreitet und Bestandteil von Cremes und Salben zur Behandlung dermatologischer Erkrankungen. In der Kosmetologie ist es die Basis für Emulsionen, Seren und Stärkungsmittel und wird häufig dekorativen Produkten zugesetzt, um die Haut zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen..

Beachten Sie! Universalöl kann für jede Art verwendet werden, unabhängig von Alter und ästhetischen Zielen.

Historischer Bezug

Die vorteilhaften Eigenschaften von Pfirsichöl werden seit alten Zivilisationen genutzt. In China galt es als Symbol der Unsterblichkeit, in Tibet wurden Augenkrankheiten behandelt. Mönche und Priester wussten nicht nur über die einzigartige Heilfähigkeit eines Naturheilmittels Bescheid.

Die Steinflüssigkeit enthält Blausäure, ein starkes Gift. Während des Tonsurrituals schworen die Mönche daher einen Eid auf einen Pfirsichsamen. Als sie geheimes Wissen preisgaben, drohte dem Abtrünnigen der Tod durch Vergiftung.

In China wurde nicht nur die Medizin entwickelt, sondern auch die Kosmetologie. Die ersten Rezepte waren in ihrer Wirksamkeit einem modernen Schönheitscocktail nicht unterlegen. Die Basis vieler Anti-Aging-Formulierungen war das kostbare Pfirsichöl. Die Anwendung ermöglichte eine ideale glatte Struktur und einen makellosen Mattton.

Vorteilhafte Eigenschaften

Pfirsichöl gehört zu den leichten Basen, pflegt und befeuchtet die Haut aufgrund seiner ausgewogenen Zusammensetzung:

  • Ölsäure ist bekannt für ihre Transporteigenschaften, fördert das Eindringen wichtiger Elemente in die tiefen Schichten der Dermis, glättet Falten, verhindert vorzeitiges Altern des Integuments;
  • Linolsäure speichert Feuchtigkeit, lindert Trockenheit und Schlaffheit, stellt den Hydrolipidmantel wieder her, beugt Entzündungen und Akne vor;
  • Linolensäure hat antiseptische Eigenschaften, lindert Juckreiz, Reizungen, mildert Integumente und gibt einen gesunden, schönen Ton;
  • Stearinsäure schützt die Haut vor aggressiven Umwelteinflüssen, hält die Feuchtigkeit im Gewebe zurück, beugt Schlaffheit und Faltenbildung vor;
  • Palmitinsäure ist bekannt für ihre regenerativen Eigenschaften, stimuliert Heilungsprozesse, glättet Narben, Narben, Akne-Flecken, macht die Haut weich und befeuchtet sie;
  • Mineralien normalisieren intrazelluläre Prozesse, reduzieren die Sebiumsynthese, erfrischen die Farbe, verengen die Poren;
  • Die Vitamine A, C, E, P und Gruppe B sind wichtige Elemente einer schönen, gepflegten Haut. Sie stoppen das Altern, normalisieren die Synthese der Talgsekretion, glätten die Struktur und erfrischen den Ton.
  • Bioflavonoide sind natürliche Antioxidantien, verlangsamen den Alterungsprozess, stellen die Festigkeit und Elastizität der Haut wieder her und beseitigen Spuren von Müdigkeit und Schlaflosigkeit.
  • Carotinoide geben einen gesunden, gleichmäßigen Ton, fördern eine gleichmäßige Pigmentierung und schützen die Integumente vor den aggressiven Wirkungen ultravioletter Strahlung.

Anwendungshinweise

Steinöl wird für alle Hauttypen empfohlen. Es hat eine komplexe Wirkung, geeignet für dünne, empfindliche Dermis mit Manifestationen von Rosacea. Ein wirksames Mittel zur Verbesserung des Zustands von fettigem, problematischem Typ fördert die Verjüngung reifer, alternder Haut. Die regelmäßige Anwendung dieses Naturheilmittels trägt zu einer anhaltenden, ausgeprägten Wirkung bei:

  • nährt, spendet Feuchtigkeit;
  • stellt Dichte, Elastizität wieder her;
  • glättet Falten;
  • entfernt Giftstoffe, Oxidationsmittel;
  • schützt vor freien Radikalen, vorzeitiger Alterung;
  • lindert Schwellungen;
  • beseitigt Taschen unter den Augen;
  • wirkt entzündungshemmend und regenerierend;
  • Verleiht den Covers einen schönen, gleichmäßigen Ton.

Pfirsichöl wird häufig für dünne, empfindliche Haut verwendet. Die Anwendung wird auch für Neugeborene gezeigt, schützt und verhindert das Auftreten von Rötungen und Reizungen. Hat einen geringen Grad an Komedogenität und ist effektiv bei fettiger Haut.

Beachtung! Die Eigenschaft der Verjüngung wird in Anti-Aging-Programmen verwendet, um die Anzahl der Falten zu verringern und die Konturen des Ovals wiederherzustellen.

Wo zu kaufen

Sie können es in einer Apotheke oder einem Naturkosmetikgeschäft kaufen, Sie sollten es nicht nur in spontanen Handelszonen kaufen. Das Öl wird in einer dunklen Glasflasche mit Spender verkauft. Wie viel das Produkt kostet, hängt von der Marke des Herstellers ab. Beachten Sie die Angaben auf der Verpackung.

Öl von Galenopharm ist in Flaschen zu 25, 30, 50 und 100 ml erhältlich. Der Preis variiert zwischen 70 und 350 Rubel. Die Marke Mirroll produziert ein 50-ml-Produkt, das 73 Rubel, 100 ml und 120 Rubel kostet. Aspera 30 ml - 136 Rubel. Hydrophiles Öl mit Hyaluronsäure 100 ml kostet ca. 110 Rubel, Seraphim 25 ml - 62 Rubel, pl kosmetisches Pfirsichöl 50 ml kann für 65 Rubel gekauft werden.

Sie müssen das Produkt bei Raumtemperatur an einem vor Sonnenlicht geschützten Ort lagern. Die Haltbarkeit beträgt 2 Jahre. Sie können das verdorbene Naturheilmittel nach Geschmack bestimmen, es erscheinen ausgeprägte ranzige Noten, die für Pfirsichöl nicht charakteristisch sind.

Generelle Empfehlungen

Pfirsichöl wird zur Pflege von Gesicht, Locken und Wimpern verwendet. Schützt effektiv vor ultravioletter Strahlung, nährt, tonisiert, verjüngt. Es ist eine ausgezeichnete Basis für eine Massage, die die Silhouette korrigiert, Dehnungsstreifen und Cellulite beseitigt.

Geeignet für dünne, empfindliche Haut, die zu allergischen Reaktionen neigt. Empfohlen für die Augenlidpflege, beseitigt Beutel und macht blaue Flecken weiß. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, sollten Sie jedoch die Grundregeln einhalten:

  • Vor dem ersten Gebrauch müssen Sie das natürliche Öl auf Allergien untersuchen, das unverdünnte Produkt auftragen, eine halbe Stunde einwirken lassen. Wenn es nicht brennt, kann Rötung für kosmetische Zwecke verwendet werden.
  • bezieht sich auf nicht trocknende Basen, daher muss bei Anwendung in reiner Form oder anstelle einer Creme eine Mindestmenge verwendet werden, um die Wirkung eines Films zu vermeiden;
  • passt gut zu Steinölen, Mandeln, Aprikosen und anderen Fettbasen, Estern, Tonen und pharmazeutischen Inhaltsstoffen;
  • Sie können die Pflege bereichern, dekorative Kosmetik, effektive Hausrezepte erstellen basierend auf;
  • Wird das ganze Jahr über verwendet, schützt das Integument wirksam vor ultravioletter Strahlung, verhindert die Bildung von Falten, Pigmentierung, lindert Trockenheit und blättert im Winter ab.
  • geeignet für alle Hauttypen, hat keine Altersbeschränkungen, das Öl wird für die Pflege der Babyhaut empfohlen;
  • kann nicht nur für das Gesicht verwendet werden, sondern auch für die Haut der Augenlider, Lippen, Haarwiederherstellung, Wimpern;
  • kann 2-3 mal pro Woche morgens oder abends angewendet werden, nach einem Monat müssen Sie eine Pause einlegen.

Anwendungsmethoden

Pfirsichöl ist eine gute Basis für hausgemachte Rezepte. Erstellen Sie auf einfache Weise leistungsstarke Produkte, die die Haut nähren, mit Feuchtigkeit versorgen und erfrischen. Vor der Durchführung von Pflegemaßnahmen lohnt es sich, die Abdeckungen auf die Wirkung aktiver Elemente vorzubereiten.

Gesichtsreinigung:

  1. Make-up mit kosmetischer Milch entfernen.
  2. Entfernen Sie abgestorbene Hautzellen und Sebiumpartikel mit einem nach Hauttyp ausgewählten Gel.
  3. Vor dem Auftragen der Maske wird empfohlen, Ihr Gesicht mit Wärme- oder Mineralwasser zu befeuchten.
  4. Wenn Sie Pfirsichöl als Creme verwenden, müssen Sie das Integument mit einem Tonikum behandeln.

Feuchtigkeitsmaske

Um die Haut schnell zu verwandeln, Festigkeit und Elastizität wiederherzustellen, lohnt es sich, ein wirksames Mittel zu verwenden. Entfernt Ermüdungsspuren, erfrischt die Farbe und beugt vorzeitiger Hautalterung vor. Regelmäßige Anwendung erhöht die Schutzfunktionen des Integuments, regt die Durchblutung an.

Komponenten:

  • 30 Tropfen Pfirsichöl;
  • 15 Tropfen Aprikosenkerne;
  • 3 Tropfen Rosenäther;
  • 5 ml Hyaluronsäure.

Kombinieren Sie Steinöle, fügen Sie Blütenether hinzu und mischen Sie sie mit Hyaluronsäure. Abends nach der Reinigung des Gesichts in einer dünnen Schicht verteilen, nicht vergessen, den Bereich der Augenlider und Lippen zu behandeln. Über Nacht einweichen lassen, 2-3 mal pro Woche wiederholen.

Pflegende Maske

Für eine tiefe Ernährung im Winter wird die Verwendung von Pfirsichöl empfohlen. Beseitigt Trockenheit und Schuppenbildung, glättet Falten und strafft die Kontur des Ovals. Beschleunigt Erneuerungsprozesse, fördert das Erweichen und Entfernen abgestorbener Zellen.

Komponenten:

  • 5 ml Pfirsichöl;
  • 2 Tropfen Zitronenmelisseether;
  • 15 gr. Apotheke Paraffin.

Erwärmen Sie weißes Paraffin in einem Wasserbad, mischen Sie es mit Öl und Äther. Es ist wichtig, das Eindringen von Wasser zu vermeiden, da Sie sich sonst verbrennen können. Verteilen Sie nach der Reinigung der Haut die warme Masse auf dem Gesicht. Es wird empfohlen, sie mit einem kosmetischen Spatel zu bestreichen, um einen ovalen Umriss zu bilden. Legen Sie ein warmes Handtuch darauf und lassen Sie es eine halbe Stunde lang stehen. Zum Entfernen vom Kinn aus nach oben bewegen und dann eine leichte Emulsion auf die erweichte Haut auftragen.

Aknemaske

Bei öliger, problematischer Dermis, die zu Hautausschlägen neigt, wird empfohlen, ein natürliches Heilmittel mit antiseptischer und antimikrobieller Wirkung zu verwenden. Die Maske wirkt leicht aufhellend und verbessert den Gesamtzustand der Haut. Die Synthese von Sebium nimmt ab, das holprige Relief wird wiederhergestellt, die Integumente erhalten einen gesunden, gleichmäßigen Ton.

Komponenten:

  • 30 Tropfen Pfirsichöl;
  • 3 Tropfen Teebaumäther;
  • 5 gr. Erbsenmehl;
  • Prise Zimt.

Erbsenmehl mit warmer Brühe verdünnen, um die Konsistenz von Sauerrahm zu erhalten. Pfirsich- und Aromaöl hinzufügen, ein wenig würzen, gut umrühren. Nachdem Sie das Gesicht von Make-up befreit haben, verteilen Sie das kosmetische Produkt entlang der Massagelinien und lassen Sie es 20 Minuten einwirken. Mit kaltem Wasser abwaschen, Akne mit Zinksalbe behandeln, den Vorgang zu Hause zweimal pro Woche wiederholen.

Augenmaske

Um die Festigkeit und Elastizität dünner Haut wiederherzustellen, lohnt es sich, ein natürliches Mittel zu verwenden, das dem Stoff wichtige Elemente verleiht. Wirkstoffe nähren, befeuchten, stimulieren die Lymphdrainage, beseitigen Säcke unter den Augen. Der Bereich der Augenlider sieht erfrischt und gepflegt aus, es ist möglich, Krähenfüße zu glätten und Spuren von Schlaflosigkeit zu beseitigen.

Komponenten:

  • 5 ml Pfirsichöl;
  • 10 Tropfen Mandelöl;
  • eine halbe Gurke;
  • Kartoffel.

Gurke und Kartoffeln schälen, auf einer feinen Reibe hacken, Steinobstöle hinzufügen. Legen Sie nach der Reinigung der Haut dünne Servietten auf den Bereich um die Augen und legen Sie das vorbereitete Produkt in einer dicken Schicht darauf. Eine halbe Stunde einwirken lassen, dann die Masse zusammen mit den Servietten entfernen. Wischen Sie vorsichtig mit einem feuchten Schwamm von der inneren zur äußeren Ecke, ohne die dünne Haut zu dehnen.

Rat. Sie können die Maske mit ausgeprägten Falten in 10 Sitzungen verwenden, um Alterungsprozesse zu verhindern. 3 Eingriffe pro Monat sind ausreichend.

Sonnenschutz

Im Sommer brauchen die Integumente Feuchtigkeit, es lohnt sich, sich an den Schutz vor trockener Luft und ultravioletter Strahlung zu erinnern. Das Produkt enthält natürliche Filter, schützt die Haut vor Altersflecken, der Gehalt an Carotinoiden sorgt für einen gleichmäßigen, gesunden Ton. Die Anwendung transformiert Integumente, verbessert die Struktur und verhindert das Auftreten von Falten.

Komponenten:

  • 30 ml Pfirsichöl;
  • 10 ml Olivenöl;
  • 10 gr. Kaffee.

Die Nähröle in einem Wasserbad erhitzen, den Kaffeesatz einfüllen. Legen Sie das Produkt in eine dunkle Glasflasche, lassen Sie es ziehen und denken Sie daran, es täglich gut zu schütteln. Nach 2 Wochen die Kaffeereste abseihen und im gleichen dunklen Glas aufbewahren. Tragen Sie das Produkt eine halbe Stunde vor dem Ausgehen auf und behandeln Sie Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände und andere offene Bereiche des Körpers.

Anwendung für Lippen, Wimpern, Haare

Eines der wenigen Öle für die Gesichts- und Körperpflege. Stellt die Wimpern nach Verlängerung und Laminierung schnell wieder her. Wenn es notwendig ist, die Dichte der Haare zu verlängern und zu erhöhen, wird empfohlen, sie mit Rizinus oder Kampfer zu mischen. Zur Stärkung können Sie eine Kombination mit Tocopherol verwenden, die Elastizität und Festigkeit verleiht, Zerbrechlichkeit und Verlust verhindert. Es kann mit einem Messingpinsel aufgetragen werden, nur wenige Tropfen der wertvollen Flüssigkeit reichen für eine gleichmäßige Abdeckung. Außerdem werden wirksame Rezepte für Augenbrauen verwendet, die ein gepflegtes Aussehen verleihen.

Pfirsichöl ist ein essentielles Produkt für trockenes, poröses, gefärbtes Haar. Stellt Stränge über die gesamte Länge wieder her, belebt die Struktur wieder, verleiht Locken Glanz. Bei Haarausfall, Schuppen, Kopfhautreizungen ist eine Massage auf Basis von Pfirsichöl und essentiellen Zusammensetzungen wirksam. Das Produkt nährt das Wurzelsystem, normalisiert den pH-Wert der Kopfhaut und reguliert die Talgdrüsen. Nach dem Eingriff wird das Wachstum aktiviert, das Haar erfreut sich an Kraft und Ausstrahlung. Sie können auch fertige Balsame und Conditioner anreichern, die Sie auf den Hauptwachstumsbereich und die Spitzen auftragen müssen. Die Anwendung erleichtert das Kämmen und verleiht lockigen Strähnen ein gepflegtes Aussehen.

Pfirsichsamenöl kann die Basis für das Lippen-Make-up sein. Einige Tropfen sorgen für ausreichende Flüssigkeitszufuhr und ermöglichen die Fixierung des Pigments. Ersetzt leicht ein Naturprodukt durch einen hygienischen Lippenstift, schützt vor Rissen und schält sich im Sommer und Winter ab.

Apropos! Es wird nicht schwierig sein, selbst einen Lipgloss zu erzeugen, dank der Eigenschaften des Öls trocknet es lange Zeit nicht aus. Es reicht aus, der wertvollen Flüssigkeit einen natürlichen Farbstoff von rosa oder roter Farbe hinzuzufügen, die Farbtöne können kombiniert werden.

Interne Anwendung

Das natürliche Heilmittel kann auch verwendet werden, um die Immunität zu stärken und die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern. Die ausgewogene Zusammensetzung enthält Magnesium, Kalium, Fettsäuren, fördert die Erholung nach Langzeiterkrankungen, wird bei Anämie verschrieben.

Als Nahrungsergänzungsmittel verwendet, hilft es, das Gewicht zu stabilisieren und den Cholesterinspiegel zu senken.

Die empfohlene Dosierung ist ein Dessertlöffel Öl eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, die Dauer der Einnahme beträgt nicht mehr als 3 Wochen. Vor dem Gebrauch müssen Sie sich einer Konsultation und Untersuchung durch einen Arzt unterziehen. Eine Kontraindikation kann eine individuelle Intoleranz sowie eine Pathologie des Urogenitalsystems sein.

Vorsichtsmaßnahmen

Das Produkt gehört zu hypoallergenen Wirkstoffen, es kann für medizinische Zwecke verwendet werden, es ist sicher für empfindliche Babyhaut. Es lohnt sich jedoch zu testen, bevor Sie es zum ersten Mal verwenden. Tragen Sie ein paar Tropfen auf das Handgelenk oder die Ellbogenbeuge auf und lassen Sie sie 20 bis 30 Minuten einwirken. Überprüfen Sie nach dem Entfernen der Reste den Zustand des Integuments. In Abwesenheit von Brennen, Rötung können kosmetische Sitzungen durchgeführt werden.

Vorteile und Nachteile

Das Naturheilmittel hat eine ausgewogene Zusammensetzung, die eine umfassende Gesichtspflege ermöglicht. Bei der Bewerbung sollten jedoch nicht nur die Vorteile, sondern auch der mögliche Schaden berücksichtigt werden.

Vorteile:

  • geeignet für alle Hauttypen - fettig, problematisch, trocken, empfindlich;
  • hat keine Altersbeschränkungen, es wird für jugendliche Dermis verwendet, ein wirksames Mittel gegen alternde Haut, die Anleitung enthält auch Empfehlungen für die Verwendung für Babys;
  • Kombiniert mit anderen Grundölen, kann auch mit Estern, Kräutern und anderen natürlichen Inhaltsstoffen gemischt werden;
  • erschwingliche Kosten, wirtschaftlicher Verbrauch;
  • Anwendungsmöglichkeit für Augenlider, Lippen, Wimpern;
  • kann das ganze Jahr über verwendet werden, schützt das Integument vor aggressiven Umwelteinflüssen, ultravioletter Strahlung und Temperaturänderungen.

Minuspunkte:

  • Sie werden nur in einer industriellen Umgebung hergestellt. Ohne spezielle Ausrüstung ist es unmöglich, Öl selbst herzustellen.
  • gilt nicht für individuelle Intoleranz;
  • Zur Behandlung von Akne sollte Akne mit ätherischem Öl gemischt werden.

Bewertungen von Kosmetikerinnen

In der Kosmetologie wird es häufig in Anti-Aging-, Bleaching- und Feuchtigkeitsprodukten gefunden.

Die Kosmetikerin beschreibt die Eigenschaften einer regenerierenden Anti-Aging-Creme, die Pfirsichöl enthält.

In der Rezension beschreibt die Kosmetikerin, was beim Abwaschen des Peelings am besten zu verwenden ist. Empfiehlt hydrophiles Pfirsichöl, das bei Kontakt mit Wasser emulgiert.

Die Kosmetikerin beschreibt, wie die Behandlung abgeschlossen werden soll, und empfiehlt die Verwendung einer professionellen Seriencreme, um die Haut zu pflegen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Pfirsichsamenöl normalisiert den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt.

Nutzerbewertungen

Es gibt viele positive Bewertungen über Pfirsichöl im Internet. Diejenigen, die jemals die Eigenschaften eines Produkts erlebt haben, haben nur positive Rückmeldungen zur kosmetischen Wirkung hinterlassen.

Der Anwender beschreibt die Verwendung als Make-up-Entferner, die Zusammensetzung mit Wasser reinigt die Haut perfekt.

Die Überprüfung beschreibt, wofür das Öl verwendet werden kann, insbesondere gegen Akne und Entzündungen..

Das Mädchen beschreibt, wie man das Produkt der Marke Botanica verwendet.

Nützliche Videos

Pfirsichöl für das Gesicht. Die Vorteile und Verwendungen von Pfirsichöl.

Pfirsichöl-Anwendung für Gesicht

Pfirsichkernöl ist aufgrund seiner Anti-Aging-Eigenschaften und seiner leichten, durchdringenden Konsistenz der Hauptbestandteil vieler Hautlotionen und -cremes. Es kann auch helfen, wenn Ihre Haut verjüngt werden muss oder trocken und empfindlich ist.

Eigenschaften von Pfirsichöl für das Gesicht

Pfirsichkernöl ist ein unglaublich leicht strukturiertes Öl mit einem transparenten bis leicht orangefarbenen Farbton und einem zarten aromatischen Duft. Genau das macht es zu einem wunderbaren Öl. Durch seine Leichtigkeit zieht es leicht in die Haut ein, ohne ein fettiges Gefühl zu hinterlassen, und sein subtiler Duft macht es zu einer hervorragenden Basis für die Kombination mit anderen Inhaltsstoffen, um ätherische Serumöle, Shampoos, Feuchtigkeitscremes und Massageöle herzustellen..

Die wichtigsten therapeutischen Bestandteile von Pfirsichöl sind die Omega-Fettsäuren Ölsäure und Linolsäure. Diese nützlichen Säuren helfen der Haut, ihren Feuchtigkeitshaushalt aufrechtzuerhalten und die Haut zu straffen und zu straffen. Die reichhaltigen Antioxidantien Vitamin C und E im Öl neutralisieren freie Radikale und verlangsamen die Zeichen des Alterns.

Da Pfirsichöl ein so leichtes Öl ist, passt es perfekt zu fast allen Hauttypen. Dies macht es ideal als Basis für die Kombination mit ätherischen Ölen, zur Herstellung von Shampoos, Balsamen und Cremes und ist häufig in vielen Marken-Hautpflegeprodukten enthalten. Dieses Öl enthält Vitamin E, das therapeutische, antioxidative und konservierende Eigenschaften hat. Es wirkt als abweisende Feuchtigkeitscreme, um die Haut zu straffen.

Pfirsichöl für das Gesicht auftragen

Pfirsichkernöl ist eine sehr beliebte Wahl für Menschen mit fettiger Haut. Weil es so leicht ist, kann es leicht in die Haut eindringen, ohne Fett zu hinterlassen. Dies macht es zu einer großartigen Wahl für den Transport von ätherischen Ölen zur Aknebekämpfung, da es direkt durch die Haut geht und tief sinkt, ohne die Poren weiter zu verstopfen, was eine der Hauptursachen für Akne ist..

Um Ihre eigene Aknebehandlung zu machen, mischen Sie 1 Teelöffel Teebaumöl oder ätherisches Lavendelöl mit einem Teelöffel Pfirsichöl und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf. Wenn Sie möchten, dass Ihre Flasche Pfirsichöl länger hält, verwenden Sie 50% Pfirsichkernöl und 50% Arganöl oder Hagebuttenöl. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Patch-Test an der Innenseite Ihres Handgelenks durchführen und lassen Sie es 24 Stunden lang sitzen, um zu sehen, wie Ihre Haut reagiert, bevor Sie es auf Ihr Gesicht oder irgendwo anders auftragen..

Darüber hinaus hilft sein Vitamin C-Gehalt und insbesondere sein hoher Vitamin E-Gehalt, die Zeichen des Alterns zu verlangsamen und umzukehren. Diese Antioxidantien bekämpfen Schäden durch freie Radikale, die Falten und ungesunde Haut verursachen können. Darüber hinaus sind die mehrfach ungesättigten Fettsäuren in Pfirsichkernöl mit dem Wachstum und der Gesundheit der Haut verbunden und können dazu beitragen, dass Alt und Haut wieder fester und jugendlicher werden..

Schließlich kann Pfirsichöl helfen, Hauterkrankungen wie Psoriasis und Ekzeme zu lindern, obwohl dies nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Dermatologen erfolgen sollte..

  • Pfirsich ist eine reichhaltige Quelle an Feuchtigkeit, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien.
  • Es hydratisiert trockene Haut und lindert trockene, raue oder schuppige Haut.
  • Dieses Öl ist die perfekte Wahl für dehydrierte Haut - es spendet Feuchtigkeit und macht sie wieder prall und elastisch.
  • Sie können auch Pfirsich-Hautpflegeprodukte verwenden, wenn Sie fettige Haut haben, da Pfirsich Ihre Haut tief befeuchtet, ohne sie fettig zu machen.
  • Pfirsichöl hilft bei der Wiederherstellung und Regeneration des Hautgewebes und schützt die Haut vor äußeren Einflüssen.
  • Es wird häufig in Anti-Aging-Kosmetika wegen seiner Fähigkeit gefunden, die Haut zu straffen und Falten und feine Linien zu reduzieren..
  • Außerdem hilft Pfirsichöl Ihrer Haut, dunkle Flecken, Flecken, Mitesser und andere Hautunreinheiten zu entfernen..
  • Es kann Ihnen helfen, Ihre Haut nach Sonneneinstrahlung zu reparieren und wieder aufzufüllen.
  • Pfirsich-Hautpflegeprodukte lassen Ihre Haut lebendig und strahlend aussehen. Sie können Ihnen helfen, Ihren Teint zu verbessern und diese klare, jugendliche, feuchte Haut zu erhalten.
  • Pfirsichöl ist für alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche und gereizte Haut.

Die Vor- und Nachteile von Pfirsichöl für das Gesicht

Vitaminkomplex

Pfirsichkernöl enthält die Vitamine A und E sowie verschiedene B-Vitamine. Von diesen ist Vitamin E besonders vorteilhaft für Ihre Haut, da es ein Antioxidans ist, das freie Radikale entfernt, die schädliche Nebenprodukte des Stoffwechselprozesses sind, der mit dem Altern und bestimmten Arten verbunden ist Krebs.

Fettsäure

Mit zunehmendem Alter wird Ihre Haut papierartiger und weniger geschmeidig. Die Verwendung von Pfirsichöl kann dazu beitragen, diesen Prozess zu verzögern und die Elastizität Ihrer Haut zu erhalten, da es eine Vielzahl mehrfach ungesättigter Fettsäuren oder PUFAs enthält, die mit Hautwachstum und Gesundheit verbunden sind..

Erweichende Eigenschaften

Die beruhigende, erweichende Natur von Pfirsichöl kann auch jedem zugute kommen, der an trockener, schuppiger oder empfindlicher Haut leidet. Personen mit empfindlicher Haut können es auch in Kosmetika verwenden. Im Gegensatz zu einigen anderen Ölen hinterlässt der Pfirsichkern keine unangenehmen Rückstände.

Geeignet für alle Hauttypen, einschließlich Hauterkrankungen:

  • Falten, feine Linien und Altersflecken
  • Alternde und reife Haut
  • Trockene Haut
  • Trockene und schuppige Haut
  • Ekzem
  • Schuppenflechte
  • Entzündung und Reizung
  • Juckende Haut
  • Rötung

Wie man Pfirsichöl für Ihr Gesicht verwendet

Ätherische Öle haben die Fähigkeit, Hautzustände zu verschlimmern. Vermeiden Sie die Verwendung von ätherischen Ölen in der Nähe von empfindlichen Bereichen wie Augen, Ohren und Mund. Wenden Sie sie nicht auf beschädigte, entzündete oder gereizte Haut an.

Schritt 1. Reinigen Sie Ihre Haut (optional).

Das Waschen Ihrer Haut öffnet Ihre Poren und lässt Sie sich erfrischen. Viele Menschen verwenden aus diesem Grund gerne ätherisches Öl nach dem morgendlichen oder abendlichen Gesichtswaschen..

  • Eine Feuchtigkeitscreme wird nicht benötigt, wenn Sie ätherische Öle verwenden, aber Sie können sie sparsam verwenden, wenn Sie möchten..

Schritt 2. Pfirsichöl sparsam einreiben.

Geben Sie eine kleine Menge verdünntes Öl auf Ihre Finger und reiben Sie es vorsichtig in den Bereich, den Sie behandeln möchten. Jede Ölbehandlung eignet sich gut zur Behandlung trockener Haut, und der Duft eines ätherischen Öls kann Ihre Stimmung verbessern. Während andere Anwendungen nicht immer gut verstanden werden, verwenden viele Menschen ätherische Öle zur Behandlung von Akne und Muskelschmerzen..

Schritt 3. Halten Sie die Pfirsichbutter von den Löchern fern.

Stellen Sie niemals ein ätherisches Öl neben Ihre Augen, Nase oder Ihren Mund. Beginnen Sie mit einem kleinen Tupfer, um zu sehen, ob Ihre Augen tränen..

Schritt 4. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf.

Verwenden Sie ätherisches Öl am besten nur bei Bedarf, um das Risiko von Reizungen zu verringern. Versuchen Sie etwa dreimal pro Woche Pfirsichöl aufzutragen. Erhöhen Sie die Frequenz nur, wenn Ihre Haut trocken bleibt und Sie keine Hautausschläge oder Juckreiz bemerken.

Wie Pfirsichöl für Falten Gesicht verwenden

Ätherische Öle sind hoch konzentriert. Wenn sie direkt auf die Haut aufgetragen werden, können sie Hautausschläge oder Atembeschwerden verursachen. Wählen Sie stattdessen ein sicheres Grundöl, um das Pfirsichöl zu verdünnen. Sie können jedes Pflanzenöl als Ölträger verwenden, obwohl einige für Ihre Haut angenehmer sind als andere..

  • Süßmandelöl, Avocadoöl und Traubenöl sind beliebte Optionen. Olivenöl funktioniert auch gut, aber einige Leute mögen den Geruch oder die dicke Textur nicht..
  • Sie können der Creme Öl hinzufügen. Verwenden Sie am besten eine Basis-Feuchtigkeitscreme ohne zu viele Zusatzstoffe.

Mischen Sie ätherisches Öl in Ölbasis

Ihre Flasche ätherisches Öl enthält möglicherweise Anweisungen, die eine bestimmte Verdünnung empfehlen. Im Zweifelsfall 2% verdünnen, was zu etwa 12 Tropfen ätherischem Öl in 30 ml Trägeröl führt.

  • Wenn es sich bei der Person, die das Öl verwendet, um ein Kind oder eine ältere Person handelt, nehmen Sie stattdessen eine 1% ige Verdünnung vor (6 Tropfen in 30 ml Trägeröl)..

Reiben Sie das Öl sanft in die trockene Haut

  • Beginnen Sie am besten mit einem trockenen Gesicht, da sich Öl und Wasser gegenseitig abstoßen.

Befeuchten Sie ein sauberes Handtuch mit heißem Wasser.

Legen Sie ein warmes Handtuch über Ihr Gesicht. Der Dampf öffnet Ihre Poren und setzt verstopften Schmutz und alte Öle frei. Es bereitet Ihr Gesicht mit den von Ihnen aufgetragenen Reinigungsölen auf die Flüssigkeitszufuhr vor..

Pfirsichöl Anti-Falten-Maske auftragen

Um diese Gesichtsmaske herzustellen, benötigen Sie:

  • 1 EL. l. Arganöl
  • 2 EL. l. Pfirsichöl
  • 1 EL. l. roher Honig
  • 1 EL. l. Hafermehl
  • 2 Tropfen ätherisches Weihrauchöl
  • 2 Tropfen ätherisches Rosenöl

Kombinieren Sie alles in einer Keramik- oder Glasschale. Beginnen Sie mit der Reinigung mit Ihrem Gesichtswaschmittel. Tragen Sie die Maske auf Ihre Haut auf. 30 Minuten einwirken lassen. Dies ist eine großartige Zeit, um eine Tasse Kräutertee zu trinken und meditative Musik zu hören (Stress ist schlecht für Ihre Haut!). Nach dem Abwaschen der Maske trocknen und befeuchten.
Wenn die Haut sehr stumpf und rosig aussieht, verwenden Sie diese Maske drei- oder viermal pro Woche und trinken Sie viel Wasser und Tee..

Pfirsichöl Gesichtsmasken

Pfirsichöl und Ananasmaske

  • 1 EL. l. Pfirsichöl
  • 2 Teelöffel pürierte Ananas
  • 1 Teelöffel Honig

Wenn Sie möchten, dass eine natürliche Gesichtsmaske dunkle Flecken oder Aknenarben heilt und Ihren Teint aufhellt, suchen Sie nicht weiter. Ananas und Pfirsich sind dafür die perfekte Kombination. Diese Maske gleicht Ihren Teint aus, erfrischt Ihre Haut und macht sie geschmeidig und strahlend..

Genau wie bei Pfirsichbutter können Sie diese Maske herstellen, wenn Sie Ananas für einen Smoothie mischen, oder Sie können sie in einer Eisschale einfrieren. Dann müssen Sie nur noch alle Zutaten gut miteinander mischen, bis Ihre Maske cremig und glatt ist..

Tragen Sie die Maske gleichmäßig auf ein sauberes Gesicht auf. 10 Minuten einwirken lassen, dann gut ausspülen und Gesichtscreme auftragen. Verwenden Sie diese Maske niemals morgens oder vor einem wichtigen Ereignis, da dies zu vorübergehenden Rötungen und Hautempfindlichkeit führen kann.

Pfirsichöl und Joghurtmaske

  • 1 EL. l. Pfirsichöl
  • 2 Teelöffel dicker Joghurt

Diese Gesichtspackung aus Pfirsich und Joghurt bietet Ihrer Haut alles, was sie braucht, um gesund, klar und strahlend zu bleiben. Während Pfirsichöl Ihre Haut nährt, befeuchtet Joghurt sie und macht sie prall und geschmeidig. Es peelt auch die tote, stumpfe Schicht von Hautzellen und lässt Ihre Haut jugendlich und schön aussehen..

Pfirsichbutter und Joghurt in einer kleinen Schüssel vermengen. Rühren Sie gut um, bis Sie eine Gesichtsmaske erhalten, die völlig glatt ist. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Honig hinzufügen.

Waschen Sie Ihr Gesicht und peelen Sie es mit einem sanften Gesichtspeeling. Tragen Sie diese Hautpflegemaske so dick wie möglich auf. Lassen Sie es etwa 20 Minuten lang auf Ihrem Gesicht. Spülen Sie die Maske gut ab und tragen Sie sofort eine Feuchtigkeitscreme für das Gesicht auf.

Pfirsichöl und Haferflockenmaske

  • 1 EL. l. Pfirsichöl
  • 2 Teelöffel Haferpulver
  • 1 Teelöffel warme Milch

Wussten Sie, dass Haferflocken eines der besten Lebensmittel sind, mit denen Sie empfindliche Haut beruhigen und pflegen können? Haferflockenpulver reinigt sanft Ihre Haut und baut die Schutzbarriere der Haut wieder auf. Es hilft Ihrer Haut, gesund und hydratisiert, weich, glatt und schön zu bleiben.

Für diese Gesichtspackung können kolloidales Haferflocken, Hafermehl oder fein gemahlener Hafer verwendet werden. Einen Esslöffel Pfirsichöl in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie genügend Haferpulver und Milch hinzu, um eine Gesichtsmaske zu erstellen, die weder zu flüssig noch zu dick ist..

Tragen Sie die Maske auf ein sauberes Gesicht auf und reiben Sie sie 5-10 Minuten lang in die Haut. Lassen Sie die Maske noch 10 Minuten auf. Spülen Sie es gut mit warmem und warmem Wasser. Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme auf.

Pfirsichbutter & Bananenmaske

  • 1 EL. l. Pfirsichöl
  • 2 Teelöffel Bananenpüree
  • frischen Orangensaft auspressen

Wenn Sie diese Gesichtsmaske einmal pro Woche verwenden, erhalten Sie schnell die strahlende, jugendliche Haut, von der jedes Mädchen träumt. Es ist eine großartige Ergänzung zu Ihrer normalen Hautpflege und bietet zusätzliche Pflege, Feuchtigkeit, Vitamine und Antioxidantien. Diese Maske hält Ihre Haut gesund und strahlend und schützt sie vor negativen äußeren Einflüssen..

Die Bananenscheibe gut zerdrücken, um die ganze Scheibe loszuwerden. Fügen Sie Pfirsichöl und etwas frischen Orangensaft hinzu. Mischen Sie alles gut zusammen, um eine glatte Gesichtsmaske zu erhalten.

Waschen und peelen Sie Ihr Gesicht. Tragen Sie die Maske in einer dicken, gleichmäßigen Schicht auf. 20-30 Minuten einwirken lassen. Spülen Sie die Maske gut aus und tragen Sie die Gesichtscreme auf, solange Ihre Haut noch leicht feucht ist.