loader

Haupt

Behandlung

Verwendung von Salicylsäure-Zinkpaste zur Behandlung von Akne

Viele junge Menschen leiden an Akne und erhöhter Talgsekretion. Sie sind eine Quelle von Problemen: Eine Person erlebt psychologische Komplexe, Unzufriedenheit mit sich selbst. Aussehensprobleme aufgrund von Akne können auch Erwachsene betreffen. Salicyl-Zink-Paste hilft, hässliche Akne loszuwerden und die Haut sauber zu halten.

Die Zusammensetzung der Salbe

Das Medikament wird auch "Lassar-Paste" genannt. Es ist nach dem Dermatologen Lassar benannt, der im 19. Jahrhundert in Deutschland lebte. Die Zusammensetzung enthält:

  • Salicylsäure;
  • Zinkoxid;
  • Petrolatum;
  • Stärke.

Zinkoxid ist eine häufige Substanz, die in kosmetischen Formulierungen verwendet wird. Es ist ein weißes Pulver. Es wird durch Erhitzen von Zink auf hohe Temperaturen erhalten. Dadurch entsteht Dampf, der sich mit Luft zu einem Oxidpulver vermischt. Es löst sich nicht in Wasser, bildet Lösungen in Säuren.

Zinkoxid ist enthalten in:

  • kosmetische Cremes zum Schutz vor ultravioletter Strahlung;
  • Grundierungscremes;
  • Babypuder;
  • Shampoos;
  • Hygieneprodukte;
  • Deodorants und Antitranspirantien;
  • Produkte zur Pflege der Babyhaut.

Salicylsäure ist eine Substanz, die zuerst aus Weidenrinde gewonnen wird. Sein bekanntestes Derivat ist als Acetylsalicylsäure bekannt..

Salicylsäure stimuliert die Entfernung abgestorbener Zellen in der Epidermis. Dies gilt insbesondere für Menschen, deren Gesicht zur Aknebildung neigt. Die Säure hilft:

  • tote Zellen entfernen;
  • die Dermis wiederherstellen;
  • Talg auflösen, die Poren davon reinigen (sie sammeln eine große Menge an Sekreten der Talgdrüsen an);
  • enge Poren;
  • Mitesser auflösen;
  • Entfernen Sie den Entzündungsprozess.

Vaseline in der Salicyl-Zink-Paste beseitigt Narben, macht sie weich, lindert Reizungen und schützt vor Witterungseinflüssen.

Sie können oft auf die Frage stoßen, ob sich die Paste von der Salbe unterscheidet. Es gibt keine Unterschiede zwischen ihnen..

Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels

Hat eine kombinierte Wirkung. Zum externen Gebrauch.

Lassar-Paste hat folgende Eigenschaften:

  • reduziert die Menge an Fett, die von den Talgdrüsen produziert wird;
  • desinfiziert die Haut;
  • lindert Entzündungen, trocknet die betroffenen Bereiche aus;
  • reduziert die Intensität der Reizung;
  • stellt zerstörte Gebiete wieder her;
  • erhöht die Gewebeelastizität.

Lassara Nudeln mit Schwefel

Ansonsten wird es "Salicyl-Schwefel-Zink-Salbe" genannt. 20 g der Zubereitung enthalten zusätzlich 5 g reinen Schwefel. Das Medikament wird effektiv verwendet, um jugendliche Akne loszuwerden. Geeignet für tiefsitzende Akne, die auf andere Therapien nur schwer anspricht.

Lassarpaste mit Schwefel hat eine ausgeprägte antiseptische, antiparasitäre und entzündungshemmende Wirkung.

Wie man die Salbe aufträgt?

Es ist wirksam, wenn es auf frisch entzündete Bereiche angewendet wird. Bei rechtzeitiger Behandlung wächst der Pickel nicht oder hinterlässt zumindest keine Spuren. Eine unabdingbare Voraussetzung für die Wirksamkeit der Behandlung ist die Anwendung des Arzneimittels auf die gereinigte Haut.

Die Salbe ist angezeigt für;

  • Akne, Mitesser, Akne;
  • Warzen, Ekzeme;
  • flache Wunden, Furunkel;
  • Hautwachstum (um sie zu erweichen);
  • Therapie von Hautinfektionskrankheiten.

Salicylzinksalbe ist in der Lage, Poren durch Auflösen von Fettablagerungen effektiv zu reinigen.

Wenn Sie dieses Medikament verwenden, müssen Sie die Empfehlungen befolgen:

  1. Spülen Sie das Gesicht oder einen anderen Körperteil aus und reinigen Sie es von keratinisierten Elementen.
  2. Hände gründlich mit Seife waschen.
  3. Behandeln Sie den Ausschlag mit einem Antiseptikum (Wasserstoffperoxid oder Chlorhexidin sind dafür geeignet).
  4. Wenn Blasen vorhanden sind, werden sie mit einer dünnen Nadel geöffnet, die mit Wasserstoffperoxid behandelt wurde.
  5. Das Medikament sollte in einer dünnen Schicht auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden. Vermeiden Sie Bereiche um die Lippen. Es ist verboten, die Salbe auf die Lippen aufzutragen. Schultern und Dekolleté können nur bei Bedarf angewendet werden.
  6. Einige Ärzte empfehlen eine Lotion. Dazu wird die Paste auf die betroffene Stelle aufgetragen und anschließend mit einer Serviette bedeckt. Die Serviette muss mit einem Verband oder Heftpflaster gesichert werden.

Die Behandlungsdauer mit Zinksalicylsalbe beträgt ca. einen Monat. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung.

Zur Behandlung von Komedonen und Postakne wird das Medikament wie folgt verwendet:

  1. Reinigen Sie die Haut, indem Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser waschen.
  2. Behandeln Sie die betroffenen Stellen mit Miramistin oder einem anderen Antiseptikum.
  3. Tragen Sie eine dicke Schicht Salicyl-Zink-Paste auf und lassen Sie diese über Nacht einwirken.
  4. Morgens gründlich waschen.

Die Wirkung des Arzneimittels verbessert sich, wenn Sie die Haut vor dem Auftragen dämpfen. So wird es weicher und die Wirkstoffe dringen sogar in die tiefsten Schichten ein..

Andere Anwendungen

Salicyl-Zink-Salbe kann Hühneraugen effektiv entfernen. Vor dem Auftragen des Arzneimittels muss der Mais vorsichtig geöffnet werden. In diesem Fall muss die Nadel mit einem Antiseptikum behandelt werden, da sonst leicht eine Infektion in die Wunde eingeführt werden kann. Das Medikament sollte in einer dicken Schicht auf zuvor gereinigte, getrocknete, alkoholbehandelte Haut aufgetragen werden.

Die Paste verhindert das Wachstum von Bakterien, trocknet die Haut aus und verhindert die Bildung neuer Schwielen.

Wenn eine Person verschwitzte Füße hat, können Sie auch eine Paste mit Zinkoxid und Salicylsäure auftragen. Es funktioniert viel effektiver als die beworbenen Anti-Schweiß-Füße. Das Arzneimittel hemmt das Wachstum von Bakterien, die die Ausbreitung des üblen Geruchs verursachen.

Das Medikament hilft bei der Bekämpfung der Demodex-Milbe. Mit dieser Krankheit lindert es Entzündungen und Juckreiz gut. Während der Behandlung sollten Sie die Verwendung von süßen, stärkehaltigen Lebensmitteln einschränken und die Verwendung von alkoholischen Getränken vollständig aufgeben.

Behandlung von Altersflecken

Manchmal kann Akne mit Bereichen mit erhöhter Pigmentierung kombiniert werden. Um die Haut aufzuhellen und ihren Ton auszugleichen, wird empfohlen, das Arzneimittel in einer dünnen Schicht auf das Gesicht aufzutragen. Es ist ratsam, es mit Babycreme oder kosmetischem Öl zu mischen und in dieser Form nicht nur auf das Gesicht, sondern auch auf die Arme und Schultern aufzutragen - alle Bereiche des Körpers, in denen es zu Verdunkelungen kommt.

Psoriasis-Behandlung

Mit Psoriasis können Sie gute Ergebnisse erzielen, wenn Sie Salicyl-Zink-Salbe in Kombination mit anderen Medikamenten verwenden. Die orale Verabreichung von Arzneimitteln zur Behandlung von Psoriasis ist zulässig. Um den Körper zu stärken, wird empfohlen, Heilkräuter, Schwarzkümmelöl, auszukochen. Es ist erlaubt, Antihistaminika einzunehmen, die helfen, den Entzündungsprozess zu minimieren.

Nebenwirkungen

Bei korrekter Anwendung gemäß den Anweisungen verursacht die Paste selten Nebenwirkungen. In seltenen Fällen können Hautrötungen, Juckreiz und Kribbeln der behandelten Oberfläche auftreten. Diese Phänomene verschwinden in wenigen Tagen..

In äußerst seltenen Fällen kann es bei einer Person zu Klingeln und Geräuschen in den Ohren, Durchfall, Übelkeit und Schwindel kommen..

Wenn Paste kontraindiziert ist?

Trotz seiner Vorteile hat die Salbe Kontraindikationen. In solchen Fällen ist die Verwendung verboten:

  • das Vorhandensein einer allergischen Reaktion auf eine der Komponenten;
  • Nieren- und Leberversagen;
  • Gefässkrankheit;
  • Anämie;
  • ulzerative Prozesse im Magen;
  • Diabetes;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit.

Beim Auftragen der Paste auf Personen unter 12 Jahren ist Vorsicht geboten..

Es wird nicht empfohlen, das Arzneimittel zu verwenden, wenn eine Person trockene Haut hat. In diesem Fall führt die Behandlung zu einer noch stärkeren Austrocknung der Haut, ihrem ständigen Peeling und ihrer Rötung.

spezielle Anweisungen

Tragen Sie die Paste regelmäßig auf die Haut auf und verbessern Sie so den Hautzustand. Es ist ratsam, die Therapie fortzusetzen, bis das normale Aussehen des Gesichts und anderer Körperteile vollständig wiederhergestellt ist. Wenn es nicht möglich ist, das Arzneimittel täglich anzuwenden, müssen Sie es mindestens jeden zweiten Tag tun. Als sich herausstellte, dass die Poren nach der Paste zu verstopfen begannen und die Haut trocken war, ist es möglich, dass sie nicht passt.

Wenn sich herausstellt, dass ein Ausschlag, Akne infolge einer Funktionsstörung der Verdauungsorgane aufgetreten ist, muss parallel zur Behandlung eine Diät befolgt werden. Würzige und frittierte Speisen, Gurken, Gurken und geräuchertes Fleisch sind strengstens verboten. Alkohol ist völlig ausgeschlossen. Leicht verdauliche Kohlenhydrate sollten auf ein Minimum reduziert werden.

Die Korrektur von Störungen des endokrinen Systems erfolgt nur unter Aufsicht eines Arztes. Es ist verboten, hormonelle Medikamente unabhängig einzunehmen.

Die Paste sollte nur mit sauberen, gründlich gewaschenen Händen auf die Haut aufgetragen werden. Andernfalls breitet sich die Infektion ständig auf den betroffenen Bereich aus und die Behandlung ist unwirksam..

Gibt es Alternativen zu Salicylsäure-Zinkstößel??

Zinksalicylpaste kostet 15 bis 25 Rubel. pro Flasche 20 ml. Es kann lange und praktisch ohne Unterbrechung verwendet werden. Bei Kontraindikationen ist es jedoch nicht erforderlich, die Haut bei Akne, Altersflecken und anderen Defekten zu belassen. Solche Hausmittel bleichen und entfernen Akne gut:

  • Zitronensaft;
  • Soda (Natriumbicarbonat);
  • Wasserstoffperoxid;
  • ein Abkochen von Petersilienblättern;
  • Salbei Brühe;
  • Löwenzahnkochung;
  • Beerensäfte.

Salicylzinkpaste ist ein ausgezeichnetes Arzneimittel zur Bekämpfung von Akne. Es zeichnet sich durch einen erschwinglichen, günstigen Preis, nahezu vollständige Abwesenheit von Nebenwirkungen und eine hohe Wirksamkeit der Behandlung aus. Vorausgesetzt, dass alle Empfehlungen in relativ kurzer Zeit befolgt werden, ist es möglich, Akne, Hautausschlag, Rötung und andere Mängel vollständig zu beseitigen..

Salicylzinkpaste - ein Verbündeter im Kampf gegen Akne

Salicylsäure-Zinkpaste, auch bekannt als Lassar-Paste, ist ein Haushaltsmittel zur Behandlung von Akne. Das Zweikomponentenpräparat liefert bereits wenige Wochen nach regelmäßiger Anwendung erste positive Ergebnisse. Die Paste wird sowohl in reiner Form als auch als Teil von Masken gegen Akne verwendet.

Salicylzinkpaste zur Aknebehandlung

Das Medikament enthält 2 Wirkstoffe: Zink und Salicylsäure. Die erste Komponente hilft, die übermäßige Aktivität der Talgdrüsen zu unterdrücken, wodurch die günstigen Bedingungen für die Entwicklung von Akne verschwinden - bei denen sich Bakterien vermehren. Darüber hinaus hat Zink eine ausgeprägte Wirkung auf entzündliche Elemente und reduziert deren Größe..

Salicylzinkpaste ist rezeptfrei erhältlich

Salicylsäure hilft wiederum dabei, Akne verursachende Mikroorganismen abzutöten. Diese beiden Komponenten in der Paste verstärken die gegenseitige Wirkung und beschleunigen so die Wiederherstellung. Dieses Medikament wird verwendet, um Akne an jedem Teil des menschlichen Körpers zu behandeln. Ausnahmen sind Schleimhäute..

Die Paste hat folgende positive Auswirkungen auf die Problemhaut:

  • reduziert und trocknet Akne, einschließlich subkutaner;
  • verbessert die Regenerationsprozesse im Bereich der Entzündung;
  • verhindert das Auftreten von neuer Akne;
  • macht die Epidermis elastischer, was eine hervorragende Vorbeugung gegen Aknenarben ist;
  • zeigt antibakterielle Eigenschaften.

Salicyl-Zink-Paste hilft, Akne in kurzer Zeit loszuwerden und ist eine hervorragende Vorbeugung gegen neue

Anwendungsmethoden

Verwenden Sie Salicyl-Zink-Paste wie folgt:

  1. Reinigen Sie die Haut vorab von Unreinheiten und Make-up.
  2. Tragen Sie die Paste mit einem Wattestäbchen auf die Problembereiche auf.

Es wird nicht empfohlen, das Produkt auf das gesamte Gesicht aufzutragen, da die Konsistenz der Zubereitung dick und ölig genug ist, um Beschwerden zu verursachen. Verwenden Sie die Paste am besten nachts für längere Zeit. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens einen Monat.

Bei einer großen Anzahl entzündlicher Elemente wird empfohlen, die Zusammensetzung dreimal täglich mit einer dünnen Schicht aufzutragen.

Das Salicyl-Zink-Präparat kann auch in Kombination mit anderen Komponenten verwendet und 15 bis 20 Minuten als Maske aufgetragen werden. Zu diesem Zweck können Sie eine entzündungshemmende Zusammensetzung herstellen, die diese Paste und Aspirin enthält. Die folgende Abfolge von Aktionen muss beachtet werden:

  1. 2 Tabletten normales Aspirin in warmem kochendem Wasser auflösen (etwa ein halber Teelöffel Flüssigkeit wird benötigt).
  2. In eine Glasschüssel geben 0,5 TL. Salicyl-Zink-Zusammensetzung.
  3. Das zuvor gelöste Aspirin einrühren, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist.
  4. 20 Minuten auf einen zuvor gereinigten Bereich des Gesichts auftragen.
  5. Reichlich mit warmem Wasser abspülen.

Diese Maske kann einmal pro Woche durchgeführt werden. Dank des Aspirins in seiner Zusammensetzung wird die Wirkung von Zink und Salicylsäure verstärkt. Sie können ähnliche Masken herstellen, indem Sie der Paste Levomycetin hinzufügen, um die antibakterielle Wirkung zu erhöhen. Der Kochalgorithmus ist der gleiche, nur Levomycetin-Tabletten müssen manuell zerkleinert und erst dann in Wasser gelöst werden.

Die auf Salicyl-Zink-Paste basierende Maske hat eine dichte Konsistenz

Gegenanzeigen und mögliche Schäden

Dieses Akne-Mittel hat praktisch keine Kontraindikationen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist es jedoch besser, auf eine solche Zusammensetzung zu verzichten. Die wichtigsten Vorbehalte sind auch:

  • Dermatitis unbekannter Herkunft;
  • das Vorhandensein von Verbrennungen;
  • offene Wunden;
  • Unverträglichkeit gegenüber den Hauptkomponenten;
  • trockene Seborrhoe von langer Dauer.

Tragen Sie die Paste außerdem nicht auf schuppige Stellen auf, falls vorhanden..

Nebenwirkungen bei der Anwendung des Arzneimittels sind selten, in einigen Fällen können jedoch die folgenden Hautreaktionen auftreten:

  • Juckreiz;
  • Verbrennung;
  • Nesselsucht;
  • Rötung der Epidermis.

Wenn nach der Anwendung des Produkts Beschwerden oder sichtbare Veränderungen auf der Haut auftreten, sollten Sie die Behandlung mit diesem Produkt abbrechen und einen alternativen Weg finden, um Akne zu beseitigen.

Das Produkt wird nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen..

Elena Malysheva über die Behandlung von Akne - Video

Bewertungen über das Tool

Vorteile: billig, effektiv Nachteile: Die Salbe kann nicht mit klarem Wasser abgewaschen werden, sie kann die Haut austrocknen, wenn Sie das ganze Gesicht verschmieren. Ich habe Problemhaut. Seit 12-13 Jahren beginnen schwere Hautausschläge im Gesicht. Jetzt bin ich 28 und habe immer noch Haut wie ein Teenager, obwohl ich, wenn früher Akne auf meinem Gesicht auftrat, jetzt versuche, Akne loszuwerden. Als ich in der High School war, rieten mir freundliche Leute Salicyl-Zink-Salbe. Es war ein Glücksfall für mich und jetzt benutze ich es seit mehr als 10 Jahren erfolgreich..

ila3

http://otzovik.com/review_1686438.html

Vorteile: Kleiner Preis, in jeder Apotheke erhältlich, hochwertiger Effekt Nachteile: Nein Diese Paste ist eine Art kleines Wunder, das immer im Hausapothekenschrank ist. Wenn plötzlich ein ungebetener Gast auf der Haut erscheint, beispielsweise ein Pickel oder eine kleine Wunde, oder die Lippe rissig wird, hilft nur diese Paste. Es fördert seine Heilung schneller als alle Mittel, die ich versucht habe. Dies liegt an der Tatsache, dass sie es schnell auf den beschädigten Bereich oder Pickel aufträgt, es schnell austrocknet und es sich festigt und nicht zu wachsen beginnt, wie es normalerweise passiert. Meine Frau verwendet es ständig für kosmetische Zwecke. Wenn Sie eine Art Rötung im Gesicht bemerken, trägt er die Paste sofort auf und sie verschwindet bald. Dieses kleine lebensrettende Mittel kostet nur 18 Rubel und ist in jeder Apotheke erhältlich. Es wird ohne ärztliche Verschreibung verkauft. Es reicht für eine lange Zeit, da keine große Menge Paste aufgetragen oder eingerieben werden muss. Die Haltbarkeit ist auch anständig.

Denis2013

http://otzovik.com/review_719755.html

Vorteile: Preis; trocknet Akne; lindert Entzündungen, Nachteile: nicht gefunden, ich habe zuerst etwas über Salicyl-Zink-Paste (über Lassars Paste) als Heilmittel gegen Akne gelernt. Aufgrund der Tatsache, dass Hautausschläge häufig auf der Haut auftreten, interessierte ich mich für dieses Mittel. Das erste Mal habe ich es auf den neu entzündeten Hautbereich aufgetragen. Und über das Wunder. Am Morgen war die Entzündung signifikant reduziert und der Pickel entwickelte sich nicht. Da ich das Problem von Akne und Akne von innen nicht heilen konnte, begann ich es von außen zu bekämpfen. Ich weiß, dass ich auf diese Weise nicht die eigentliche Ursache für das Auftreten von Akne und Mitessern beseitigen werde. Wenn Sie jedoch Lassars Paste auf den entzündeten Hautbereich auftragen, bleibt der Pickel nicht lange und es bleibt keine Wunde auf der Haut zurück. Wenn Akne häufig ausbricht, können Sie diese Paste auch regelmäßig nachts verwenden. Ich trage es direkt auf mein Gesicht auf, nachdem ich die Haut gereinigt habe, und spüle es gründlich ab. Das Gesicht wird so hell, das Aussehen ist morgens sehr frisch und die Haut ist glatt wie ein Baby.

4mtv

http://otzovik.com/review_424415.html

Salicylsäure-Zinkpaste ist eine wirksame Aknebehandlung, die schnelle Ergebnisse bringt. Bei regelmäßiger Anwendung der Zusammensetzung wird die Haut matt, die Anzahl der Hautausschläge nimmt ab und ihr erneutes Auftreten wird verhindert. Zusätzlich wird öliger Glanz mit erhöhter Talgsekretion beseitigt..

Salicyl-Zink-Paste für Akne - Bewertungen. Anleitung zur Verwendung von Salicyl-Zink-Paste bei Akne

Bei der Suche nach neuen Kosmetika vergessen die Menschen oft alte bewährte Methoden. So wird seit vielen Jahren Salicyl-Zink-Paste (der zweite Name ist Lassar-Paste) verwendet, um Akne loszuwerden - ein kostengünstiges und wirksames Medikament. Finden Sie heraus, wie es funktioniert und wie es richtig verwendet werden sollte, um Hautausschläge zu entfernen.

Woraus besteht Zink-Salicyl-Paste?

Dieses Produkt, das im Kampf gegen Akne nützlich ist, kann in fast jeder Apotheke sehr günstig gekauft werden. Was sind die Hauptwirkstoffe von Salicyl-Zink-Paste aus Akne, viele erraten bereits aus dem Namen des Mittels. Gemäß der Gebrauchsanweisung enthält dieses Medikament zwei Wirkstoffe: Salicylsäure und Zinkoxid. Was sind ihre vorteilhaften Eigenschaften?

Salicylsäure in der Medizin gilt als unverzichtbares Mittel bei der Behandlung von Akne, Schuppen und einer Reihe von Hauterkrankungen. Es hat eine antiseptische, entzündungshemmende, trocknende Wirkung und kann Schmerzen lindern, wenn ein schmerzhafter Pickel auf der Haut auftritt. Die Wirkstoffe des Arzneimittels reduzieren die Aktivität der Talg- und Schweißdrüsen, verursachen den Abfluss von Talgsekreten und helfen, die Porenöffnungen zu reinigen. Wenn es auf die Haut aufgetragen wird, hat es eine spürbare juckreizhemmende Wirkung.

Zinkoxid ist ein wirksames topisches entzündungshemmendes Medikament. Dieses Werkzeug hat auch eine antiseptische, trocknende, adstringierende und adsorbierende Wirkung. Wenn Zinkoxid auf die Hautoberfläche aufgetragen wird, reduziert es Reizungen und Gewebeentzündungen. Es bildet eine Schutzbarriere gegen Reizfaktoren, die auf den betroffenen Hautbereich wirken.

  • Wie man mit Bluthochdruck mit Volksheilmitteln umgeht
  • So entfernen Sie Flöhe von einer Katze
  • Densitometrie - was ist das? Durchführung einer Ultraschall- oder Röntgenknochendichtemessung

Wie funktioniert Lassara Pasta?

Wenn eine Person regelmäßig Entzündungen auf der Haut entwickelt - auf Gesicht, Brust oder Rücken - ist dies ein Hinweis auf die Verwendung dieses verfügbaren entzündungshemmenden Arzneimittels. Gemäß den Anweisungen für das Arzneimittel hat es erweichende und schützende Eigenschaften. Wenn Salicylsäure-Akne-Paste verwendet wird, trocknet sie diese Formationen auf der Haut aus und reduziert wirksam die Manifestation von Hautentzündungen. Die Wirkung der aktiven Komponenten dieses Mittels verringert die Sekretion der Talgdrüsen, hat antimikrobielle und adsorbierende Eigenschaften.

Wie effektiv ist Zink gegen Akne

Die nützlichste Funktion dieses Minerals in der Dermatologie ist, dass es die Haut gut austrocknet. Dies hilft, übermäßige Fettigkeit zu reduzieren und auftretende Entzündungen schnell zu beseitigen. Der eigentliche Grund für das Auftreten von Akne - die Entwicklung von Bakterien in den Talghaarfollikeln - wird durch Zink schwach beeinflusst, die antiseptische Wirkung von Salicylsäure ist jedoch stärker ausgeprägt. Dank der Kombination von zwei solchen aktiven komplementären Komponenten ist Salicyl-Zink-Paste aus Akne besonders wirksam bei der Behandlung von frischen Hautausschlägen.

  • Wie man ein Abendkleid nach Körpertyp wählt
  • Kartoffeln mit Pilzen in einem Slow Cooker: Rezepte mit Fotos
  • So schützen Sie einen Ordner auf Ihrem Computer mit einem Kennwort

Wie Salicylsäure Zink Salbe für Akne verwendet wird

Wenn Sie Indikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels haben, müssen Sie einige Regeln bei seiner Verwendung befolgen. Sie sollten wissen, dass dieses Mittel zwar ohne Rezept in einer Apotheke verkauft wird, dies jedoch nicht bedeutet, dass Sie es ohne Rücksprache mit einem Arzt einnehmen können. Der Spezialist wird klären, ob in Ihrem Fall wirklich Salicyl-Zink-Paste gegen Akne gezeigt wird. Überprüfen Sie, ob Kontraindikationen für die Verwendung vorliegen.

Entsprechend den Anweisungen für dieses Tool wurde die klinische Wirksamkeit und Sicherheit der regelmäßigen Anwendung während der Schwangerschaft nicht untersucht. Daher ist die Verwendung des Arzneimittels in diesem Fall nur nach Anweisung und unter Aufsicht eines Arztes möglich. Für die Behandlung von Kindern ist dieses Medikament vollständig kontraindiziert. Bitte beachten Sie, dass bei Verwendung eines Salicyl-Zink-Mittels Nebenwirkungen auftreten können - allergische und andere lokale Reaktionen: Brennen, Juckreiz, Trockenheit, Hautschalen und sogar Hautausschläge.

Wie verwende ich Salicylsäure-Zinkpaste richtig? Dieses Werkzeug hat eine dicke Konsistenz, daher ist es bequemer, die Salbe mit einem Wattestäbchen oder einem kosmetischen Spatel aus dem Glas zu holen. Die Paste sollte 2-3 mal am Tag in einer dünnen Schicht auf die betroffene Hautoberfläche aufgetragen werden. Wenn ein einzelner Pickel auf der Haut auftritt, muss die Paste für eine solche Entzündung punktuell aufgetragen werden. Der Behandlungsverlauf kann 1 bis 3 Wochen betragen. Vergessen Sie nicht, dass dieses Arzneimittel angewendet werden sollte, wenn es ausreichende Indikationen dafür gibt und die Salbe nicht ständig angewendet werden kann - dies wird die Haut sehr austrocknen.

Wie man Lassar Salbe für Akne macht

Bewertungen

Valentina, 24 Jahre Als mir geraten wurde, Salicyl-Zink-Salbe gegen Entzündungen im Gesicht zu probieren, war ich davon nicht begeistert. Ich dachte, dass ein Medikament, das so wenig kostet, die gleiche subtile Wirkung haben würde. Wie zufrieden war ich mit den positiven Ergebnissen nach ein paar Wochen! Ich kann diese Salbe jedem empfehlen!

Victoria, 27 Jahre alt Als Teenager habe ich oft Salicyl-Zink-Salbe verwendet, als die Haut auf meinem Gesicht sehr fettig wurde und hasserfüllte Hautausschläge auftraten. Zuerst benutzte ich dieses Medikament als Akne-Creme, trug es nachts auf und spülte es morgens gründlich ab. Bald trocknete die Haut aus und von einzelner Akne und jetzt benutze ich gelegentlich ein solches Mittel.

Nadezhda, 32 Jahre alt Ich hatte Erfahrung mit dieser Paste, aber ich werde nicht sagen, dass sie sehr positiv war. Ich habe das Medikament punktuell angewendet - ich habe ein kleines Produkt direkt auf den Pickel aufgetragen, der auftrat. Salicyl-Zink-Salbe wirkte gegen diese Entzündung, trocknete jedoch gleichzeitig die Haut sehr stark ab und verursachte ein starkes Peeling. Aus diesem Grund habe ich es in eine Creme nur mit Salicylsäure in der Zusammensetzung geändert.

Salicylzinkpaste gegen Akne

Salicyl-Zink-Paste gegen Akne ist ein kostengünstiges und wirksames Mittel, um dies zu erkennen. Schauen Sie sich die Fotos vor und nach denjenigen an, die das Medikament verwendet haben. Sie müssen jedoch wissen, wie man es richtig anwendet, um ein Ergebnis zu erzielen.

Beschreibung

Das Medikament wird in Form einer weißen homogenen Masse mit einem gelblichen oder grauen Farbton hergestellt..

Die therapeutische Wirkung des Arzneimittels wird durch seine therapeutischen Komponenten erklärt: Salicylsäure und Zinkoxid.

  1. Salicylsäure unterdrückt den Entzündungsprozess, verursacht den Tod der pathogenen Mikroflora, wirkt keratolytisch, blockiert die Funktion der Talg- und Schweißdrüsen.
  2. Zinkoxid hat auch entzündungshemmende, trocknende und antiseptische Wirkungen und beseitigt Reizungen.

Wie und wann hilft Pasta?

Dank der Wirkstoffe ist das Medikament gegen Akne:

  • reduziert die Talgproduktion, wodurch das Verstopfen offener Poren und die Entwicklung von Entzündungen verhindert werden;
  • zerstört den Tod pathogener Mikroorganismen, die Akne verursachen;
  • das Exsudat trocknen;
  • lindert Entzündungen und Reizungen;
  • beschleunigt die Heilung geschädigter Gewebe;
  • macht die Haut elastischer;
  • schält tote Partikel der Epidermis ab;
  • Zinkoxid in Kombination mit Vaseline bildet einen Schutzfilm auf der Haut, der die Reizwirkung äußerer Faktoren verringert.
  • Salicylsäure, die Teil des Arzneimittels ist, macht die Haut weiß.

Die Paste enthält Vaseline und Stärke als inaktive Bestandteile..

Im ersten Fall schlug der deutsche Arzt O. Lassar eine solche Zusammensetzung zur Behandlung von Akne vor, daher der andere Name für das Medikament - Lassar-Paste.

Das Medikament ist in Plastik- oder Glasgefäßen aus dunklem Glas oder in Aluminiumtuben verpackt.

Gegenanzeigen zu verwenden

Die Verwendung von Salicyl-Zink-Paste ist nur ohne Unverträglichkeit der Zusammensetzung möglich.

In diesem Fall kann seine Verwendung eine Reihe unerwünschter Reaktionen hervorrufen, wie z.

  • Allergie;
  • Juckreiz;
  • Rötung der Haut;
  • Hautausschläge an den Schamlippen;
  • Verbrennung.

Wenn die aufgeführten Nebenwirkungen auftreten, müssen Sie die Einnahme des Medikaments beenden und einen Arzt konsultieren, damit er weitere Behandlungstaktiken aufgreift.

Das Arzneimittel wird nicht zur Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren empfohlen. Bei Verwendung des Medikaments nimmt die Reaktionsgeschwindigkeit nicht ab und die Fähigkeit, ein Auto zu fahren, wird nicht beeinträchtigt.

Die Gebrauchsanweisung besagt, dass Salicyl-Zink-Paste von Frauen in Position und Stillzeit verwendet werden kann.

Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass Salicylsäure in großen Mengen für den Menschen toxisch ist und ihre Verwendung während der Schwangerschaft zum Reye-Syndrom führen kann.

Nutzungsbedingungen

Die Verwendung der Paste ist einfach. Es wird je nach Schweregrad des Krankheitsbildes 1 oder 2 Mal täglich bei Akne angewendet. Bei der morgendlichen Anwendung muss berücksichtigt werden, dass das Medikament nicht absorbiert wird und für andere sichtbar ist. Daher ist es besser, es nachts anzuwenden.

Die Therapiedauer sollte 14 Tage nicht überschreiten. Wenn bei der Anwendung des Arzneimittels keine positive Dynamik auftritt, müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Beachten Sie bei der Verwendung des Tools Folgendes:

  1. Tragen Sie das Arzneimittel auf die zuvor gereinigte und getrocknete Haut auf
  2. Das Medikament wird punktuell nur auf Problembereiche angewendet.
  3. Wenn Sie das Medikament noch nicht angewendet haben, müssen Sie vor dem Auftragen auf das Gesicht die Verträglichkeit überprüfen. Tragen Sie eine kleine Menge des Arzneimittels auf die Ellenbogenbeuge auf und überprüfen Sie die Reaktion der Haut. Wenn sie rot wird, Hautausschläge und Blasen auftreten, ist es besser, das Mittel abzulehnen.
  4. Während der Anwendung des Medikaments muss darauf geachtet werden, dass es nicht in die Augen gelangt. In diesem Fall sollten sie mit viel Wasser gespült werden.
  5. Nach dem Auftragen des Arzneimittels wird die Verwendung von Puder oder Foundation nicht empfohlen, da Sie sonst Akne nicht schnell loswerden können. Außerdem ist das Produkt sehr ölig und das Make-up haftet nicht daran..
  6. Salicylsäure, die Teil des Arzneimittels ist, kann in die Haut eindringen und die unerwünschten Wirkungen von Methotrexat und oralen Glukose senkenden Arzneimitteln, Sulfonylharnstoffderivaten, verstärken.
  7. Es ist verboten, das Arzneimittel auf weinende Wunden anzuwenden und es auch bei sehr trockener Haut anzuwenden..
  8. Um zu verhindern, dass die Paste ihre heilenden Eigenschaften verliert, muss sie innerhalb von 4 Jahren ab Herstellungsdatum an einem dunklen Ort gelagert werden. Die Lagertemperatur muss auf der Verpackung angegeben werden, da sie je nach Hersteller unterschiedlich sein kann. Beispielsweise verschlechtert sich das von OJSC Samaramedprom hergestellte Arzneimittel bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als 25 Grad nicht. Das Medikament von LLC Tula Pharmaceutical Factory muss bei einer Temperatur von 8 ° C im Kühlschrank aufbewahrt werden. 15 Grad. Mittel der JSC "Tver Pharmaceutical Factory" behalten ihre Wirksamkeit, wenn sie bei einer Temperatur von 12-25 Grad gehalten werden. Das von CJSC "Moscow Pharmaceutical Factory" hergestellte Arzneimittel darf bei einer Umgebungstemperatur von nicht mehr als 20 Grad gelagert werden.
  9. Zubereitungen mit Salicylsäure werden bei Muttermalen und haarigen Warzen nicht empfohlen.
  10. Salicylsäure, die Teil des Arzneimittels ist, kann die Durchlässigkeit der Haut für andere Arzneimittel zur topischen Anwendung erhöhen, was zu einer erhöhten Absorption führt.
  11. Aufgrund des Gehalts an Salicylsäure wird nicht empfohlen, während der Therapie Akne-Medikamente zu verwenden, die Benzoylperoxid enthalten.
  12. Zum Entfernen der Salicyl-Zink-Paste können Sie eine Lotion oder einen Reinigungsschaum verwenden, da Sie das Präparat nicht mit klarem Wasser abwaschen können. Für diese Zwecke kann mizellares Wasser verwendet werden..

Kaufbedingungen und Ersatz

Salicylzinkpaste kann ohne ärztliche Verschreibung gekauft werden. Sie können das Medikament durch folgende Medikamente ersetzen:

  1. Salicylsäurealkohollösung. Das Arzneimittel ist eine farblose transparente Flüssigkeit mit einem charakteristischen Geruch von Ethylalkohol. Das Medikament ist bei Neugeborenen, Patienten mit Niereninsuffizienz und Unverträglichkeit gegenüber der Zusammensetzung des Arzneimittels kontraindiziert. Wischen Sie bei Akne das Gesicht bis zu dreimal täglich mit der Lösung ab. Die höchste Tagesdosis für Erwachsene beträgt 2 g Salicylsäure. Salicylalkohol kann für Kinder verwendet werden, für sie beträgt die höchste Tagesdosis 0,2 g. Die Behandlungsdauer sollte 7 Tage nicht überschreiten. Salicylalkohol kann nicht gleichzeitig mit Resorcin gemischt werden, da sich in diesem Fall eine Ausbreitungsmasse bildet. Die Lösung ist nicht mit Zinkoxid kompatibel, da durch eine chemische Reaktion Zinksalicylat entsteht.
  2. Tsindol. Das Medikament wird in Form einer heterogenen Suspension hergestellt. Nach dem Schütteln fällt schnell ein weißer Niederschlag aus, eine gräuliche Färbung ist zulässig. Das Medikament wirkt adstringierend, trocknend und desinfizierend. Tsindol sollte nicht angewendet werden, wenn seine Zusammensetzung intolerant ist. In diesem Fall kann es eine Allergie hervorrufen, die sich in Juckreiz, Rötung und Hautausschlägen äußert. Bei Akne das Medikament auf einen sterilen Verband auftragen und 2-3 mal täglich damit Akne abwischen.

Fazit

Die Verwendung eines Ersatzes anstelle von Salicyl-Zink-Paste ist nach Rücksprache mit einem Arzt zulässig, da jedes Medikament seine eigenen Eigenschaften aufweist.

Ärzte warnen! Schockierende Statistiken - Es wurde festgestellt, dass mehr als 74% der Hautkrankheiten ein Infektionsrisiko durch Parasiten darstellen (Ackapida, Giardia, Tokcokapa). Glists fügen dem Organismus kolokularen Schaden zu, und unser Immunsystem leidet als erstes, was den Organismus vor verschiedenen Krankheiten schützen muss. Der Leiter des Instituts für Parasitologie teilte ein Geheimnis, wie schnell es sich als ausreichend herausstellt, sie loszuwerden und ihre Haut zu reinigen. weiter lesen.

Trotz aller positiven Bewertungen ist eine Selbstmedikation mit Salicyl-Zink-Paste nicht akzeptabel. Bevor Sie sie anwenden, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

Salicyl-Zink-Paste gegen Akne. Günstig und effektiv

Viele Menschen leiden an Akne (Akne). Natürlich helfen kosmetische Präparate auch bei der Bewältigung von Akne. Aber manchmal sind sie machtlos. Dann kommen Drogen zur Rettung. Eine davon wird Salicylzinkpaste sein.

Dieses Medikament wird seit vielen Jahren in Folge zur Behandlung von Akne und Akne eingesetzt..

Zusammensetzung, Vorteile für die Haut

Der Hauptwirkstoff ist hier Zinkoxid. Es ist in vielen Salben zur Behandlung von Hauterkrankungen enthalten. Einschließlich Aknetherapie.

Zinkoxid hat nicht nur desinfizierende, sondern auch adstringierende Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Hautausschlägen helfen - eitrig und rot, entzündet. Andere Zutaten sind Stärke und Vaseline..

Der zweite Wirkstoff ist Salicylsäure. Es hat gute entzündungshemmende Eigenschaften, antibakterielle Wirkung. Hilft auch Pickel auszutrocknen, beschleunigt die Genesung.

Salicyl-Zink-Paste gegen Akne hilft bei der Bekämpfung von Hautausschlägen im Gesicht, am Hals, am Dekolleté, am Rücken und an anderen Körperteilen. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie nicht nur Akne, sondern auch Pilze auf der Haut überwinden, Juckreiz beseitigen und raue Stellen erweichen.

Salicylzinkpaste ist eine Erfindung des 19. Jahrhunderts. Die Kochformel wurde von einem Wissenschaftler namens Lassar entwickelt, daher wird das Medikament manchmal als Lassar-Paste bezeichnet..

Das Produkt ist in Form einer weißen oder leicht gelben Salbe erhältlich, geruchlos mit einer fettigen Basis. Beide Wirkstoffe ergänzen, verstärken aber auch die gegenseitige Wirkung, was zur Bekämpfung von Akne ersten und zweiten Schweregrads beiträgt.

Anwendungsgebiete - Akne, Akne, Akne, das Vorhandensein von Flecken nach dem Auspressen von Abszessen.

Akne-Anweisung

Tragen Sie Salicyl-Zink-Paste bei Akne bis zu 6 Mal täglich auf. Es ist notwendig, das Medikament nur auf die entzündeten Bereiche anzuwenden. Genau dies wird in der Gebrauchsanweisung empfohlen.

Das ist richtig - punktuelle Anwendung bei Pickeln, Hautunreinheiten oder anderen Hautentzündungen. Vor dem Auftragen des Arzneimittels auf die Haut muss es gut von Kosmetika und anderen Arten von Verunreinigungen gereinigt werden..

Es sollte beachtet werden, dass Salicylzinkpaste nicht mit anderen Aknemedikamenten kombiniert werden kann. Daher empfehlen Dermatologen, dieses Mittel separat zu verwenden, ohne zusätzliche Aknemedikamente zu verwenden. Während der Behandlung sollten Sie sich auch weigern, dekorative Kosmetika auf die Haut aufzutragen..

Wie beantrage ich Akne?

Salicyl-Zink-Paste wird gemäß den Anweisungen nicht nur bei Akne im Gesicht, sondern auch bei Hautausschlägen an anderen Körperteilen angewendet.

Es wird empfohlen, das Medikament bis zu 6 Mal täglich anzuwenden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Die Paste ist zu ölig, zieht schlecht ein und hinterlässt Spuren auf der Kleidung.

Daher empfehlen Ärzte - Dermatologen, diese Behandlung zweimal täglich anzuwenden - morgens und abends. Darüber hinaus sollte es jedes Mal nach der Anwendung nicht abgewaschen werden..

Am Morgen sollten die aufgetragenen Rückstände mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, jedoch nicht früher als eine Stunde nach dem Auftragen.

An Wochenenden, wenn Sie nicht ausgehen müssen, können Sie einen einzigen Pickel an nur einem Tag loswerden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, die Salbe alle 2 Stunden auf den Pickel aufzutragen. Bis zum Morgen wird keine Spur von ihm übrig bleiben.

Wie bewerbe ich mich für Altersflecken?

Das Arzneimittel wird bei Altersflecken angewendet. Die Wirksamkeit dieses Arzneimittels kann nur durch seine Zusammensetzung erneut erklärt werden..

Zinkoxid und Salicylsäure in der Zusammensetzung haben eine ausgezeichnete Weißwirkung. In diesem Fall tritt auch ein Peeling der oberen Schicht der Epidermis auf, auf dem die Flecken verbleiben.

Die Behandlung von Altersflecken sollte mehrmals täglich durchgeführt werden. Das Arzneimittel wird nur punktuell angewendet, um den Kontakt mit gesunder Haut zu vermeiden.

Und damit der Effekt viel schneller ist, hält er besser, es wird empfohlen, ihn mit jeder Gesichtscreme zu mischen.

Wie beantrage ich das Schwitzen?

Die Paste wird nicht nur bei Flecken nach Akne verwendet, sondern auch bei der Behandlung von übermäßigem Schwitzen.

Übermäßiges Schwitzen oder, wie dieser Zustand auch als Hyperhidrose bezeichnet wird, tritt am häufigsten in den Achselhöhlen, an den Fußsohlen, am Rücken und an den Händen auf.

Die Wirksamkeit von Salicyl-Zink-Paste gegen Schweiß kann leicht erklärt werden. Es ist eine Kombination aus antibakterieller, entzündungshemmender und trocknender Wirkung. All dies hilft, die Arbeit der Schweißdrüsen zu normalisieren. Dies bedeutet, dass übermäßiges Schwitzen in der Vergangenheit verbleibt..

Es ist notwendig, Salicyl-Zink-Paste bei der Behandlung von Hyperhidrose jeden Tag nach dem Duschen und nur auf trockener Haut zu verwenden.

Akne ist unangenehm, aber nicht tödlich. Heute gibt es viele Medikamente, die Ihnen helfen können:

Flechten und Psoriasis

Gebrauchsanweisung empfiehlt die Verwendung nicht nur bei Akne, sondern auch bei der Behandlung von Flechten oder sogar bei der Verschlimmerung von Psoriasis.

Deprive wird nur umfassend behandelt. Salicyl-Zink-Paste ist häufig eine der Komponenten in der Therapie. Es sollte zweimal täglich an allen Stellen angewendet werden, bis die Symptome vollständig verschwunden sind..

Bei Psoriasis hilft das Medikament bei starkem Peeling, macht die Haut weniger trocken und anfällig. Die Salbe hilft auch, Juckreiz, Brennen und andere unangenehme Empfindungen, die bei dieser häufigen Pathologie auftreten, loszuwerden..

Natürlich wird es lange dauern, bis eine vollständige Wiederherstellung erreicht ist. Aber im Laufe der Zeit wird die Haut tatsächlich ein gesundes Aussehen annehmen und Psoriasis-Plaques werden vollständig verschwinden..

Schwielen und Hühneraugen

Salicyl-Zink-Paste, die manchmal als Salbe bezeichnet wird, hilft nicht nur gegen Pickel und Akne, sondern beseitigt auch Schwielen, Hühneraugen und andere Fußprobleme.

Das Medikament ist sehr einfach zu bedienen. Das erste, was zu tun ist, ist den Fuß zu dämpfen. Tragen Sie dann eine dicke Schicht Salbe auf Hornhaut oder Hühneraugen auf und wickeln Sie sie mit einem Verband ein. Es ist ideal, den Eingriff nachts durchzuführen. Um die Wirkung zu erzielen, muss das Arzneimittel mindestens 6 Stunden am Fuß sein..

Am Morgen muss es abgewaschen und die verhärtete Haut mit einem Bimsstein entfernt werden. Der Vorgang kann bei Bedarf wiederholt werden..

Wie geht das?

Wie oben erwähnt, hilft Salicyl-Zink-Paste nicht nur bei Akne, sondern auch bei vielen anderen Hauterkrankungen. Der Preis in der Apotheke wird weniger als 100 Rubel betragen, was bedeutet, dass dieses Medikament für alle verfügbar ist.

Dank der kombinierten Wirkung von entzündungshemmenden und desinfizierenden Komponenten kommt die Paste gut mit Akne zurecht - mit eitrigen, mit phlegmonösen, mit Konglobaten. Es wird zwar empfohlen, das Arzneimittel in Kombination mit der Einnahme anderer Arzneimittel zur oralen Verabreichung zu verwenden.

Bei regelmäßiger Anwendung können Sie so wunderbare Wirkungen der Paste auf die Haut erzielen:

  • Stimulierung des Hautregenerationsprozesses.
  • Verminderte Aktivität der Talgdrüsen.
  • Trocknende Akne.
  • Linderung von Reizungen, Rötungen und Entzündungen.
  • Zerstörung von Bakterien, die Entzündungen verursachen.
  • Normalisierung der Arbeit der Schweißdrüsen.
  • Peeling der oberen Schicht der Epidermis.
  • Aktivierung der Prozesse der Durchblutung und des Stoffwechsels.
  • Kleine Wunden heilen.
  • Befeuchtet die Haut, ihre Elastizität, Festigkeit.

Es ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Akne, Akne und andere Akne-Manifestationen. Darüber hinaus können Sie die Paste in fast jedem Alter verwenden..

Analoga

Das einzige vollwertige Analogon von Salicyl-Zink-Paste in einem Röhrchen sollte als Pulver "Galmanin" betrachtet werden. Es enthält auch Zinkoxid, Salicylsäure. Dieses Werkzeug wird auch Pulver genannt..

Falls erforderlich, kann der Arzt ein anderes Analogon des Arzneimittels verschreiben - Zinkpaste oder Salbe. Sie können dieses Mittel in jeder Apotheke kaufen. Sein Preis wird 50 Rubel nicht überschreiten.

Anwendungshinweise

Die Aknebehandlung ist seit über 100 Jahren wirksam. Aber Akne ist nicht die einzige Indikation für ein Rezept. Lassar Paste kann für viele andere Krankheiten verwendet werden. Hier ist eine vollständige Liste der Hauptindikationen:

  • Dermatitis.
  • Schuppenflechte.
  • Ekzem.
  • Streptodermie.
  • Herpes.
  • Erhöhtes Schwitzen.
  • Windelausschlag bei Kindern.
  • Stachelige Hitze bei Neugeborenen und Erwachsenen.
  • Kleine Wunden.
  • Flache Verbrennungen.
  • Trophische Geschwüre.
  • Dekubitus.

Dennoch wird Salicyl-Zink-Paste normalerweise für Akne verwendet. Zu diesem Zweck wird das Arzneimittel am häufigsten gekauft..

Dermatologen verschreiben häufig Medikamente, da sie gut mit subkutaner Akne, Mitessern, Hautausschlägen und Akne umgehen können. Darüber hinaus wirkt es nicht nur effizient, sondern auch schnell.

Wie effektiv ist

Hilft Salicylzinkpaste bei Akne? Dieses Mittel gilt als eines der besten, um frische Hautausschläge zu bekämpfen..

Daher ist es ratsam, die Paste beim ersten Symptom einer Akne aufzutragen, und dies ist Juckreiz und Entzündung. Diese Stelle mit einer dünnen Schicht bestreichen und einige Stunden einwirken lassen. Und die Entzündung verschwindet sehr schnell.

Fotos - vorher und nachher

Positive und negative Aspekte der Anwendung

Das Mittel gegen Akne-Flecken und gegen Hautausschläge selbst hilft ganz gut. Aber nur, wenn Sie die Behandlung im frühesten Stadium der Krankheit beginnen.

Und als Beweis können Sie viele Bewertungen lesen und Fotos vor und nach der Verwendung der Paste bei der Behandlung von Akne sehen.

Nach dem Ende der gesamten Behandlung tritt Akne lange Zeit nicht mehr im Gesicht auf. Dies bedeutet, dass das Arzneimittel nicht nur eine therapeutische, sondern auch eine vorbeugende Wirkung hat..

Viele Menschen mögen dieses Mittel wegen seiner hervorragenden Wirksamkeit. Und auch wegen des Mindestpreises.

Salicylzink-Akne-Paste hat jedoch ihre Nachteile. So können Sie es beispielsweise nicht verwenden, wenn Sie Kosmetika auf dieses Produkt auftragen. Um das beste Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen, das Produkt bis zu 6 Mal täglich zu verwenden. Und das ist ziemlich unpraktisch.

Der zweite negative Faktor ist zu dick. Es wird schlecht aufgenommen. Daher wird die Antwort auf die Frage, wie Salicyl-Zink-Paste für Akne verwendet werden soll, so sein. Um die Poren nicht zu verstopfen, wird empfohlen, die Paste einige Zeit nach dem Auftragen mit einer Serviette abzuwischen.

Kontraindikationen

Salicyl-Zink-Paste hat praktisch keine Kontraindikationen. Dies bedeutet, dass es für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen geeignet ist..

Das Medikament kann trotz der Tatsache, dass es fast natürlich ist, nicht während der Schwangerschaft sowie während der Fütterung des Babys mit Muttermilch angewendet werden. Eine weitere häufige Kontraindikation für alle ist die individuelle Intoleranz..

Nebenwirkungen

Salicyl-Zink-Paste wird auch bei kleinen Wunden, Abschürfungen oder Kratzern angewendet. Manchmal können unangenehme Nebenwirkungen auftreten. Sie treten normalerweise als Juckreiz, Brennen oder Rötung der Haut an der Applikationsstelle auf..

In diesem Fall müssen Sie das Produkt gründlich von der Haut abspülen, ein Antiallergikum trinken und unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Kann ich während der Schwangerschaft verwenden

Dermatologen empfehlen schwangeren Frauen heute nicht, Salicyl-Zink-Paste zur Behandlung von Akne zu verwenden. Obwohl das Arzneimittel auf die Haut aufgetragen wird, kann ein Teil davon in den Blutkreislauf gelangen und das sich entwickelnde Baby schädigen..

Sie können das Arzneimittel während der Schwangerschaft nur nach ärztlicher Empfehlung anwenden.

Gleiches gilt für die Stillzeit des Neugeborenen (Stillzeit). In der Muttermilch und durch sie in den Körper des Babys kann Salicylsäure eine starke allergische Reaktion und Verdauungsstörung hervorrufen.

Die Kosten für das Medikament

Der Preis für Salicyl-Zink-Paste ist in verschiedenen Apotheken unterschiedlich. Aber es ist der niedrige Preis des Arzneimittels, der Ärzte anzieht, und diejenigen, die ständig Akne im Gesicht, Dekolleté oder Hals haben.

Salicyl-Zink-Paste selbst in einem Glas von 25 Gramm kostet nicht mehr als 40 Rubel. Die analoge Zinksalbe ist für 35 Rubel erhältlich. Und das Pulver "Galmanin" ist noch billiger - nur 33 Rubel.

Die Autorin ist Anna Mikhailova, Dermatologin-Kosmetikerin der ersten Kategorie, Spezialistin der Academy of Scientific Beauty. Speziell für die Seite "Akne behandeln".

Salicyl-Zink-Paste gegen Akne. Bewertungen

Olga: „Als Akne gerade auf meinem Gesicht auftrat, habe ich beschlossen, nicht mit teuren Medikamenten zu experimentieren. Auf Anraten eines Arztes kaufte ich sofort Salicyl-Zink-Paste. Und jetzt benutze ich es bei Bedarf. Sobald Rötungen beginnen, schmieren sie diesen Ort sofort und am Morgen bleibt nichts von Pickel übrig. ".

Natalia: „Ich habe zu Hause immer Salicyl-Zink-Paste. Ich benutze es, um Abszesse zu behandeln und kleine Wunden zu schmieren. Das Medikament ist ausgezeichnet! Ich kann es jedem empfehlen! ".

Stepan: Ich mochte Lassars Pasta nicht. es ist zu ölig, lässt sich nicht gut abwaschen und ist in der Tat unangenehm. Obwohl ja - es riecht nicht nach Vishnevskys Salbe ".

Aknebehandlung mit Salicylsäure-Zinkpaste und Salbe

Fast jeder Mensch hatte mindestens einmal in seinem Leben Hautprobleme (Entzündung, Akne, Akne). Sowohl Erwachsene als auch Kinder (insbesondere Jugendliche) leiden an dieser Krankheit. Der Grund liegt normalerweise in Unterernährung und inneren Krankheiten. Kaufen Sie dazu zahlreiche teure Produkte, die nicht immer effektiv sind. Es gibt aber auch preiswerte Medikamente zur Linderung von Entzündungen, darunter Salicyl-Zink-Paste (Lassar-Salbe).

Allgemeine Informationen über das Medikament

Salicyl-Zink-Paste enthält antiseptische, antimikrobielle und adstringierende Substanzen, die eine trocknende Funktion haben und die Haut von Akne reinigen.

  1. Salicylsäure.
  2. Zinkoxid.
  3. Petrolatum.
  4. Stärke.

Die Paste ist nach Oscar Lassar benannt, einem Dermatologen aus Deutschland, der dieses Medikament im 19. Jahrhundert herstellte. Anwendungshinweise:

  • Pusteln,
  • Geschwüre,
  • übermäßiges Schwitzen und andere Hautprobleme.

Dieses Medikament ist in dunklen Glasflaschen von 50-100 g erhältlich. Die Paste wird in Form einer dicken, öligen Salbe von weißer oder gelblicher Farbe hergestellt und hat keinen Geruch. Es muss zweimal täglich in kleinen Mengen angewendet werden. Gegenanzeigen zur Anwendung:

  • Überempfindlichkeit,
  • Kinder unter 12 Jahren.
  • Juckreiz,
  • Eruptionen,
  • Peeling,
  • Trockenheit,
  • Allergie.

Schwangeren wird empfohlen, das Medikament nur nach Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden..

Zinksubstanz gegen Akne

Zinkoxid ist ein weißes Pulver, das in vielen Cremes verwendet wird. Mit Hilfe dieses wichtigen Spurenelements werden Katalysatoren biologischer Prozesse stimuliert. Die Substanz hat heilende Eigenschaften, zum Beispiel:

  • desinfiziert,
  • lindert Reizungen,
  • regeneriert Gewebe,
  • erhöht die Hautelastizität,
  • heilt Aknenarben,
  • schützt vor Infektionen,
  • verhindert, dass Schmutz und Fett in die Poren gelangen,
  • macht die verhärtete Hautschicht weich.

Wenn die Mischung auf das Gesicht aufgetragen wird, bildet sich ein Film, der die Haut vor den Auswirkungen negativer Umweltfaktoren schützt. Es kann 6 mal am Tag angewendet und über Nacht stehen gelassen werden. Es kann nicht mit Kosmetika (Puder, Foundation) kombiniert werden. Zink kann bei folgenden Problemen hilfreich sein:

  • brennt,
  • Insektenstiche,
  • Windelausschlag,
  • Herpes,
  • Dekubitus,
  • Streptodermie,
  • Kratzer,
  • Akne,
  • Wunden,
  • Narben,
  • Poren verstopfen,
  • Geschwüre,
  • Dermatitis bei Säuglingen.

Unterschied zwischen Salbe und Paste

  1. Es ist dicker und breitet sich nicht aus.
  2. Wird bei akuten Entzündungen angewendet (wenn Infektionen leicht unter die Haut eindringen).
  3. Besteht aus 25% Zinkoxid und Stärke.
  4. Dringt nicht sofort in die Hautschicht ein, wodurch das Auftreten von Nebenwirkungen verhindert wird.
  1. Flüssige Konsistenz, die sich unter dem Epithel ausbreiten und schnell absorbieren kann.
  2. Es wird empfohlen, es bei chronischen Entzündungen zu verwenden..
  3. Enthält 10% Zinkoxid und Vaseline.

In beiden Komponenten befindet sich jedoch Zink, das an Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt ist und die Fortpflanzungsfunktion beider Geschlechter, sowohl weiblicher als auch männlicher, beeinflusst. Diese Substanz kann in Form von Lebensmittelzusatzstoffen oder verschiedenen Lebensmitteln erhalten werden. Zum Beispiel aus Mohn und Sesam, Pinienkernen, Kakaopulver, gekeimten Körnern, Pilzen, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen.

Es werden Lotionen, Masken und Öle auf Zinkbasis hergestellt, die zur Behandlung von Akne, Pusteln und Wen verwendet werden. Trotz der Vielfalt und großen Auswahl auf dem Markt ist Salicyl-Zink-Paste immer die beste. Für die meisten Patienten ist es sowohl für die Qualität als auch für den Preis geeignet.

Verwenden Sie die Paste zur Behandlung von Akne

In Salicylsäure-Zinkpaste nimmt jeder der Bestandteile an der Akne-Therapie teil. Zink und Vaseline bilden eine Schutzbarriere in Form eines Films, Stärke trocknet und Salicylpaste wirkt antiseptisch auf die betroffenen Bereiche.

  1. Tragen Sie eine dünne Schicht der Paste auf die von Akne betroffene Haut im Gesicht oder am Körper auf.
  2. Lassen Sie die Mischung über Nacht.
  3. Wischen Sie den Bereich morgens mit einer Serviette ab.

Anwendungshinweise

  • Akne,
  • dunkle Flecken,
  • Schwitzen,
  • Schwielen,
  • Flechte,
  • Schuppenflechte.

Diese Lösung ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Ein integrierter Ansatz für das Problem hat jedoch einen hohen Prozentsatz seiner Verbesserung..

Verwendung des Arzneimittels

Die Paste wird regelmäßig in einer dünnen Schicht eingerieben oder dreimal täglich punktweise auf jeden Pickel getropft. Manchmal reicht eine Nacht aus, um das Problem zu lösen, wenn der Pickel klein ist. Bevor Sie die Haut mit einer Lösung bestreichen, reinigen Sie sie mit einem Tonikum.

Der Vorteil dieser Creme ist auch, dass ihre Verwendung absolut sicher ist. Er hat keine Kontraindikationen, aber wie bei anderen Medikamenten müssen Sie immer die Reaktion Ihres Körpers überwachen. Sehr selten kann die Paste Brennen oder Juckreiz verursachen. Mit diesem Effekt müssen Sie das Medikament dringend mit einer trockenen Serviette entfernen, Ihr Gesicht waschen und mit einer Feuchtigkeitscreme bestreichen.

Diese Substanz wirkt als Medikament gegen verschiedene Hautausschläge und verhindert auch deren Entwicklung. Damit das Ergebnis nach dem Eingriff positiv ist, sollten einige Einschränkungen beachtet werden. Während des Gebrauchs des Arzneimittels ist es ratsam, kupferreiche Lebensmittel (es blockiert die Wirkung von Zink) aufzugeben und keine anderen Arzneimittel zur Bekämpfung von Akne zu verwenden, sondern nur die vom Arzt verschriebenen.

  1. Behandeln Sie offene Wunden nicht mit diesem Medikament, da dies Allergien auslösen kann..
  2. Vermeiden Sie den Kontakt mit der Substanz auf den Schleimhäuten. Spülen Sie sie in diesem Fall sofort gründlich aus.

Funktionen der Salicylmischung bei regelmäßiger Anwendung

  1. Stimuliert regenerative Hautprozesse in jeder Zelle.
  2. Reduziert die Aktivität der Talgdrüsen.
  3. Trocknet Mitesser aus.
  4. Lindert Reizungen und beseitigt Entzündungen.
  5. Bekämpft Bakterien.
  6. Stabilisiert die Arbeit der Schweißdrüsen.
  7. Entfernt die oberste Schicht der Epidermis.
  8. Verbessert die Durchblutung und Stoffwechselprozesse in der Haut.
  9. Heilt kleine Wunden und erneuert beschädigte Bereiche der Epidermis.
  10. Befeuchtet die Haut und macht sie elastischer und straffer.
  11. Reduziert das Risiko von malignen Neubildungen.
  12. Verhindert vorzeitiges Altern.
  13. Schützt vor Schweiß und verhindert die Vermehrung von Mikroorganismen.

Beachtung! Diese Substanz kann in die Achselhöhlen gerieben werden, da sie besser wirkt als ein Antitranspirant..

Vorteile und Nachteile

Zahlreiche Patientenbewertungen belegen die gute Wirkung und die hohe Effizienz der Substanz. Nach korrekter Anwendung für die erforderliche Zeit tritt Akne nach der Behandlung nicht lange auf. Aber wie jedes andere Werkzeug hat es seine Nachteile. Eine davon ist, dass die Salbe nicht unter Kosmetika verwendet werden kann, nicht mit Wasser gespült werden kann und die Poren verstopfen kann..

Maske für Mischhaut

Nimm 8 g. Zinksalbe, 2 EL hinzufügen. l. Süßholzwurzel (in der Apotheke gekauft) und alles zu einer einzigen Konsistenz mischen. Dann schmieren Sie das Gesicht mit dem resultierenden Brei, mit Ausnahme des Bereichs um die Augen. Warten Sie etwa zwanzig Minuten und waschen Sie den behandelten Bereich gut. Verwenden Sie nach dem Waschen unbedingt eine Feuchtigkeitscreme. Diese Art von Maske gleicht den Hautton aus, beseitigt Akne und öligen Glanz.

Ölige Maske

Rühren Sie schwarzen und rosa Ton (je ein Esslöffel) in eine Schüssel. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um eine dicke Masse zu bilden. Fügen Sie einen Teelöffel Zinksalbe hinzu. Behandeln Sie die Haut und warten Sie 15 Minuten. Dank dieser Maske erhält die Haut eine matte Farbe und die Poren werden gründlich von Verunreinigungen gereinigt. Besser nach dem Duschen verwenden (dreimal pro Woche).

Dank salicylbasierter Produkte mit Zink haben jetzt alle Lebensbereiche die Möglichkeit, verschiedene Probleme und Hautausschläge zu beseitigen, schön und spektakulär auszusehen.