loader

Haupt

Akne

Die besten Volksheilmittel gegen Akne und Mitesser

Akne und Mitesser sind ein häufiger ästhetischer Defekt. Am häufigsten leiden Jugendliche unter ihrer Anwesenheit, aber auch Erwachsene sind mit diesem Problem konfrontiert. Um die Haut vollständig zu reinigen, ist ein umfassender Ansatz erforderlich. Dies bedeutet, dass eine ärztliche Untersuchung erforderlich ist, um die Ursachen für das Auftreten von Hautausschlägen herauszufinden, auf eine ausgewogene Ernährung umzusteigen und pflegende Kosmetika zu wählen, die den individuellen Bedürfnissen entsprechen. Um die Haut des Gesichts und des Körpers zu reinigen, lohnt es sich, auf Volksheilmittel zurückzugreifen. Ihre Wirksamkeit wurde im Laufe der Jahre nachgewiesen.

Vorteile von Volksmethoden

Hausgemachte Akne-Mittel haben viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Kosmetika. Ihre wichtigsten Vorteile sind:

  1. Absolute Natürlichkeit der Zusammensetzung - es gibt keine chemischen Zusätze, Konservierungsmittel, künstlichen Farbstoffe und Aromen unter den Zutaten von Volksrezepten. Ohne sie ist es unmöglich, gewöhnliche Kosmetika herzustellen, da solche Additive ihre Haltbarkeit verlängern und die Textur angenehmer machen. Selbst Bio-Kosmetika, die als natürlich positioniert sind, bestehen nicht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Es enthält chemische Inhaltsstoffe, die Reizungen hervorrufen und Hautausschläge verschlimmern können.
  2. Fehlende Nebenwirkungen, die häufig beim Auftragen von Kosmetika auftreten, die chemische Bestandteile enthalten.
  3. Erschwinglich - die Zutaten für die Herstellung von Volksrezepten sind kostengünstig.
  4. Hohe Anwendungseffizienz - bei regelmäßiger Anwendung von selbst hergestellten natürlichen Formulierungen ist eine gute Wirkung garantiert.
  5. Einfache Vorbereitung - Hausmittel brauchen nur ein Minimum an Zeit.
  6. Die Fähigkeit, jedes Mal Kosmetika zuzubereiten, die den aktuellen Bedürfnissen der Haut entsprechen. Je nach hormonellem Hintergrund, Wetter und Ernährung kann die Haut ihren Typ von trocken zu kombiniert oder fettig ändern. Durch Hinzufügen bestimmter Inhaltsstoffe können Sie immer ein Produkt zubereiten, das den Bedürfnissen Ihrer Haut am besten entspricht. Dank dieses Ansatzes wird das Säure-Base-Gleichgewicht nicht gestört..

Die Erfahrung vieler Menschen zeigt, dass ein bewährtes Volksheilmittel oft nicht weniger wirksam ist als teure Kosmetika..

Volksrezepte

Erwägen Sie Rezepte für wirksame Hausmittel, um Akne und Mitesser zu beseitigen..

Gesichtsreiniger

Die Hautpflege beginnt mit einer gründlichen Reinigung. Es ist nicht erforderlich, chemische Schäume und Gele zu verwenden, um Schmutz und Spuren von Kosmetika zu entfernen. Volksrezepte helfen, Ihr Gesicht gut zu reinigen. Obwohl sie nicht sehr gut schäumen, reinigen sie die Haut perfekt, beseitigen Hautausschläge und Akne und verhindern so ihr Auftreten.

Rezepte zur Gesichtsreinigung für verschiedene Hauttypen:

  1. Bei fettiger Haut - Entfernt Mitesser, subkutane Akne und verstopft die Poren. Mischen Sie 30 ml fettarmen Kefir, einen Teelöffel Backpulver und 2 Esslöffel Senf. Fügen Sie 130 ml Wasser hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung. Wenn es nicht mehr schäumt, ist das Produkt fertig. Besser abends verwenden. Besitzer von sehr fettiger Haut können zweimal täglich verwendet werden.
  2. Für trockene Haut - diese Zusammensetzung zum Waschen reinigt die Poren gründlich, lindert Hautausschläge, Verspannungs- und Trockenheitsgefühle.
    200 ml fettreiche Milch auf das Feuer geben und kochen. Kräuter hinzufügen: 4 Zweige Petersilie und 2 Esslöffel Ringelblume und Kamille. Alle Kräuter müssen zuerst in einem Mörser zu einem Pulverzustand gemahlen werden. Die Mischung 30 Minuten köcheln lassen und nicht kochen lassen. Die fertige Mischung wird vom Herd genommen und mehrere Stunden lang hineingegossen. Abseihen und dann einen Teelöffel Honig einrühren. Es ist besser, nachts mit diesem Werkzeug zu waschen..
  3. Bei fettiger Haut mit Spuren von Postakne - bekämpft Hautausschläge und die Folgen von Postakne, lindert Entzündungen. Ein Esslöffel Sahne wird mit einem Teelöffel frisch gepresstem Zitronensaft sowie 300 ml Mineralwasser gemischt. Die letzte Stufe - 1 Esslöffel Meersalz hinzufügen, ein fein gemahlenes Produkt auswählen. Einmal täglich verwendet.
  4. Für empfindliche Haut - minimiert Entzündungen, bekämpft Hautausschläge und fördert die Heilung von Hautwunden. Mischen Sie zur Zubereitung 1 Teelöffel Ton (rosa), 2 Esslöffel Aloe-Saft und 300 ml kochendes Wasser. Alles wird gemischt und in einem Wasserbad erhitzt, bis sich die Komponenten aufgelöst haben, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Zweimal täglich verwendet.

Alle Reinigungsmittel werden mit warmem Wasser abgewaschen. Sie müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Die besten Volksheilmittel gegen Akne im Gesicht: wie man zu Hause schnell heilt

Mehr als 90% der Jugendlichen und 15–20% der erwachsenen Bevölkerung leiden an Erkrankungen der Talgdrüsen. Akne im Gesicht ist eine Ursache für emotionalen Stress und wirkt sich negativ auf das Selbstwertgefühl, die berufliche Tätigkeit und das Privatleben aus.

Die Behandlung beginnt bei den ersten Anzeichen der Krankheit. Volksheilmittel gegen Akne im Gesicht werden bei leichten Hautausschlägen eingesetzt.

  1. Ist es möglich, Akne im Gesicht mit Volksmethoden zu heilen
  2. Wie man Akne mit Volksheilmitteln loswird?
  3. Aknemasken
  4. Akne Gesichtsreiniger Rezepte
  5. Akne-Lotionen
  6. 5 Zutaten, die in Akne-Heilmitteln enthalten sein sollten
  7. Behandlung von Akne im Teenageralter mit Volksheilmitteln
  8. Wann sind Ergebnisse zu erwarten?

Ist es möglich, Akne im Gesicht mit Volksmethoden zu heilen

Hausmittel werden unter Zusatz von Heilpflanzen hergestellt, die Vitamine, Mineralien, Tannine und natürliche Antibiotika enthalten. Biologisch aktive Substanzen von Kräuterpräparaten sind nicht toxisch und verursachen selten Allergien. Bei der Behandlung von Akne werden sie lange Zeit als Hilfsmittel und Hauptmittel eingesetzt..

In welchen Fällen wenden sie sich an einen Kosmetiker oder Dermatologen:

  1. Bei mittelschweren bis schweren Erkrankungen, wenn die Haut von Rücken und Brust betroffen ist.
  2. Wenn die Aktivität der Aknebildung nach 16-18 Jahren zunimmt.

Bei unsachgemäßer Behandlung bleiben Narben an der Stelle der entzündeten Akne.

Wie man Akne mit Volksheilmitteln loswird?

Der Prozess der Beseitigung von Akne beginnt mit der Reinigung. Eine alkoholische Lösung von Salicylsäure (1–2%) wird in einer Apotheke ohne Rezept gekauft und zur Behandlung milder Formen von komedonaler Akne mit wenigen Pusteln verwendet. Behandle das Gesicht zweimal täglich.

Fans von Volksmethoden verwenden ein radikales Mittel gegen Komedonen - eine klebrige Maske:

  • 15 g Gelatine und 40 ml kalte Milch nehmen, mischen;
  • 1 Stunde stehen lassen, damit die Gelatine anschwillt;
  • Die Mischung in der Mikrowelle erhitzen, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat.

Im Gesicht gefriert die warme Masse, greift, verwandelt sich in einen Film, der zusammen mit Komedonen abgerissen wird.

Traditionelle kosmetische Präparate zerstören Bakterien, die Entzündungen verursachen, die Talgproduktion verringern und die Zellerneuerung beschleunigen.

Aknemasken

Avocadoöl enthält Avocutin, das bei der Behandlung von Akne wirksam ist. Die Frucht wird geschnitten und zerkleinert. Das Fruchtfleisch wird auf eine Leinenserviette aufgetragen und 20 Minuten aufbewahrt.

Bananenschale wirkt stark reinigend, bakterizid und regenerierend. Hilft bei starken Hautausschlägen. Die Häute werden nicht weggeworfen, sondern in eine Plastiktüte gefaltet und versiegelt. Schneiden Sie täglich ein Stück, reiben Sie die Innenseite des Gesichts. Die Bananenfasern werden nach einer halben Stunde mit frischer Milch abgewaschen. Nach 30 Minuten mit warmem Wasser waschen.

Eine entzündungshemmende Maske aus 100 g rohen geriebenen Kartoffeln und 1 TL ist wirksam. Honig. Eine Mullserviette wird dick mit geschlagener Kartoffelmasse bedeckt, auf entzündete Pickel aufgetragen und 2 Stunden fixiert.

Die Peeling-Maske auf Tonbasis trocknet in 15 Minuten.

Zusammen mit den toten Zellen der Epidermis wird der Ton mit einem Wattestäbchen gereinigt:

  • weißer Ton - 50 g;
  • Talkum - 25 g;
  • Glycerin - 15 g;
  • Alkohol - 15 g;
  • Wasser - 75 g.

Die Mischung wird unmittelbar vor Gebrauch hergestellt. Beeinträchtigen Sie bei der Anwendung nicht die Haut um die Augen, in der Nähe der Augenbrauen und des Mundes. Ziehen Sie sich 1 cm vom Haaransatz zurück.

Honig enthält organische Säuren, die feuchtigkeitsspendend wirken. Die entzündungshemmenden Eigenschaften können helfen, lokale Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren. Antioxidative Aktivität lindert Entzündungssymptome.

Reinigende Honigmaske für trockene Haut:

  • Honig - 1 EL. l.;
  • geröstete und zerkleinerte Gerstenkörner - 1 EL. l.;
  • Milch - 2 EL. l.

Milch hat einen leichten Weißeffekt.

Akne Gesichtsreiniger Rezepte

Zum abendlichen Waschen wird eine spezielle kosmetische Seife vorbereitet.

Reinigungsrezept:

  • Babyseife (1 Stück) reiben und kochendes Wasser (500 ml) gießen.
  • In einem Emaille-Topf in Brand setzen und glatt rühren. 2 TL hinzufügen. Borsäure, 1 TL. Ammoniak, 1 EL. l. Wasserstoffperoxid (3%).

Schäumen Sie die Mischung mit einem Mixer.

Nach dem Waschen ist es nützlich, eine heiße Kompresse aus der Kräutersammlung zu machen - Johanniskraut, Schachtelhalm, Huflattich, Ringelblume, Eukalyptus werden gleichmäßig gemischt und in einer Kaffeemühle gemahlen. Messen Sie 2 EL. l. Phyto-Mischungen, mit kochendem Wasser (500 ml) gebraut.
Jeden Tag wird das Gesicht mit einem Paar Schafgarbenblüten mit einer Beimischung von 1/3 Gew.-% Kamillenblüten gewaschen. Die Haut wird samtig und matt.

Es ist nützlich, trockene Haut mit einem Sud aus Birkenknospen und Kamillenblüten zu reinigen. Für 200 ml kochendes Wasser 1 EL nehmen. l. Phytomischungen und in der Mikrowelle gedämpft. Wenn die Brühe abgekühlt ist, lösen Sie 1 Esslöffel Honig darin auf.

Akne-Lotionen

Lotionen zur Reinigung der Haut und zur Verhinderung der Aknebildung werden aus Heilkräutern hergestellt.

Entzündungshemmende Lotion:

  • Salbeiblatt - 1 Teil;
  • Minzblatt - 1 Teil;
  • Kamillenblüten - 1 Teil.

3 Esslöffel der Mischung werden mit 4 Tassen kochendem Wasser gegossen, 30 Minuten lang darauf bestanden, filtriert.

Akne reinigen und verhindern:

  • 2 TL gehackte Eichenrinde;
  • 1 EL. heißes Wasser.

Es ist einfach, den Extrakt aus der Rinde 1-2 Stunden lang in einer Thermoskanne zuzubereiten. Warme Brühe reinigt das Gesicht 2-3 Mal am Tag.

Gurke wirkt aufgrund der Anwesenheit von Fruchtsäuren, einem Komplex aus Vitaminen, Zink und Kupfer, antiseptisch. Bereiten Sie für fettige Haut eine alkoholische Tinktur vor - gießen Sie Gurkenscheiben mit Wodka und lassen Sie sie 2 Wochen im Dunkeln. Für trockene Haut Eau de Toilette machen - 3 EL. l. gehackte Gurke, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser. Bestehen Sie auf 2 Stunden, filtern Sie, drücken Sie das Sediment heraus. 1 TL hinzufügen. Honig. Wischen Sie Ihr Gesicht nach dem Waschen ab.

5 Zutaten, die in Akne-Heilmitteln enthalten sein sollten

Der wirksamste und beliebteste Bestandteil bei Aknebehandlungen ist Salicylsäure. Dringt in Talgpfropfen ein, löst sie auf, zerstört Bakterien und reinigt die Poren. Salicylsäure verbessert den antimikrobiellen Schutz der Epidermis und verhindert die Abszessbildung.

Arzneimittel mit heilender Wirkung:

  1. Aprikosenkernöl, unter dem Handelsnamen Pfirsichöl bekannt, macht die Haut weich und beruhigt und fördert die Stoffwechselprozesse in den Zellen.
  2. Aloe-Extrakt spendet Feuchtigkeit und heilt Schäden.
  3. Kamillenextrakt hilft bei Entzündungen, reduziert Akne, wirkt analgetisch.

Entzündungshemmende Wirkung:

  1. Honig reduziert die Anzahl der Leukozyten im Bereich der Entzündung.
  2. Zink hat eine trocknende Eigenschaft, wirkt antiseptisch.

Um allergische Reaktionen auszuschließen, werden einige Tropfen des Produkts auf die Innenseite des Ellenbogens aufgetragen. Wenn an einem Tag keine Reizung auftritt, ist das Medikament zur Anwendung geeignet..

Behandlung von Akne im Teenageralter mit Volksheilmitteln

Zu Hause geerntete Kräuter sollten gut gewaschen, Obst und Gemüse frisch sein.

Heiße Kompresse:

  • Birkenknospen;
  • Kamille und Ringelblumenblüten;
  • Wacholderbeeren.

Die Komponenten werden separat in einer Kaffeemühle gemahlen. Dann zu gleichen Teilen mischen. Bereiten Sie einen Sud von 1 EL vor. l. Mischung und 1 EL. Wasser. Der Leinenstoff wird in 4 Schichten gefaltet und in heißer Brühe angefeuchtet. Die Kompresse wird 20 Minuten lang aufbewahrt. Der Stoff wird beim Abkühlen angefeuchtet.

Zur Vorbeugung von Akne ist es nützlich, das Gesicht 2-3 mal täglich mit Viburnum-Beerensaft zu erfrischen.

Aloe-Extrakt wirkt als natürliches Antibiotikum - es zerstört und blockiert die Aktivität pyogener Bakterien. Aloe-Blätter waschen, trocknen und 10 Tage im Kühlschrank lagern.

Fettige Haut wird 2-3 mal täglich mit frisch zubereitetem Saft gereinigt. Bei trockener Haut wird eine Lotion aus Saft und Wasser hergestellt, die gleichermaßen eingenommen werden.

Wann sind Ergebnisse zu erwarten?

Pickel und Akne sind Manifestationen einer chronischen Hauterkrankung. Es dauert 2-3 Monate, bis das Ergebnis der Behandlung mit Volksheilmitteln erscheint.

Zusätzlich zur Verwendung von medizinisch-kosmetischen Präparaten ist es notwendig, eine Diät einzuhalten - um den Anteil von Fett, Frittiertem und Süßem in der Diät zu reduzieren. Es ist gut, abends ein Glas Kamillentee zu trinken..

Hat dir die Rezepte gefallen? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren!

Volksheilmittel gegen Akne

Laut Statistik hat jedes zweite Mädchen Hautprobleme. Darüber hinaus tritt dies nicht nur im Jugendalter, sondern auch im Erwachsenenalter auf. Um den Zustand der Epidermis zu verbessern und Entzündungen zu reduzieren, können Sie regelmäßig die Dienste von Kosmetikerinnen in Anspruch nehmen. Aber es ist viel effektiver und billiger, Volksheilmittel gegen Akne zu verwenden..

Problem Hautbehandlung

Die entzündete Epidermis ist eine Kombination aus geschwollenen Follikeln und Eiterungen, die aus Bakterienschäden resultieren. Um die Arbeit der Talgdrüsen zu Hause zu normalisieren und das Auftreten von Pickeln und eitriger Akne zu verhindern, ist ein integrierter Ansatz erforderlich.

  • Reinigung. Diese Phase umfasst das Schrubben und Schälen sowie die regelmäßige Verwendung spezieller Gele und Mousses. Neben der Entfernung abgestorbener Hautpartikel ist es wichtig, auf die Eiterung in den Talgdrüsen und Follikeln zu achten. Daher müssen Sie zusätzlich zum Waschen Zugmasken herstellen und eine mechanische Reinigung durchführen.
  • Entfernung von Entzündungen. Um Eiter aus roten Furunkeln oder klaren kleinen Komedonen herauszuholen, müssen Sie zuerst den Entzündungsprozess entfernen. Leider können Sie hier nicht ohne antibakterielle Mittel auskommen. Dies sind Salben, natürliche Antiseptika, pharmazeutische Präparate mit antimikrobieller Wirkung;
  • Tonen. Nach einer hochwertigen Reinigung werden die Poren sauber, bleiben aber vergrößert. Aus diesem Grund hält das Gefühl der Frische buchstäblich mehrere Stunden an - bis die Gruben wieder mit Staub und Hautsekreten gefüllt sind. Um die Poren zu verengen und die Talgdrüsen nach dem Waschen und Reinigen zu normalisieren, sollten Sie immer Lotionen und Toner verwenden.
  • Ernährung. Die Haut ist das größte Organ im menschlichen Körper. Unter normalen Bedingungen ist es durchaus in der Lage, bakterielle Einflüsse und entzündliche Prozesse unabhängig zu bekämpfen. Um die Epidermis zu nähren, müssen Masken hergestellt und Cremes verwendet werden.
  • Feuchtigkeitsspendend. Aufgrund der großen Menge an Hautsekreten scheint es der Haut oft nicht an Feuchtigkeit zu mangeln. Es ist nicht so. Nach einer übermäßig gründlichen Reinigung verliert die Epidermis eine große Menge an nützlicher Flora an der Oberfläche, die Talgdrüsen trocknen aus und die Poren öffnen sich. Infolgedessen erscheint ein fettiger Glanz auf der Oberfläche des Gesichts und der Ausfluss verstopft die Kanäle. Sie können dies nur vermeiden, indem Sie feuchtigkeitsspendende Gele und Essenzen verwenden..
Produkte zur Behandlung von Problemhaut

Reinigung

Bevor Sie Akne mit Volksheilmitteln loswerden, müssen Sie die Haut vorbereiten. Dazu werden Kosmetika und fettige Sekrete vom Gesicht abgewaschen. Zu diesem Zweck sind hausgemachte Waschlotionen geeignet. Das einfachste und günstigste ist Gurke oder Petersilie. Beide haben aufhellende und entzündungshemmende Eigenschaften.

Wie man Gurkenlotion macht:

  • Das Gemüse wird geschält (wenn die Gurke nur aus dem Garten stammt, können Sie es stehen lassen) und in dünne Scheiben schneiden;
  • Mineralwasser wird in ein 250 ml Glas gegossen (Sie können Kamille oder grünen Tee verwenden), wonach dort Gurkenscheiben gegossen werden;
  • Die Lösung wird gründlich geschüttelt und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt - zum Aufgießen;
  • Nach 2 Stunden ist die Lotion gebrauchsfertig. Es eignet sich zur morgendlichen Reinigung der Haut - eine solche Lösung kann Kosmetika nicht abwaschen.

Anstelle einer Gurke können Sie Petersilie, Erdbeeren oder ein anderes Gemüse (Obst) nehmen, das für nützliche Eigenschaften geeignet ist.

Gurkenlotion machen

Um einen Make-up-Entferner zu Hause herzustellen, benötigen Sie eine Ölbasis (Butter) und verschiedene Ester. Die meisten wasserbeständigen Schönheitsprodukte lösen sich auf, wenn sie Fettsäuren ausgesetzt werden. Daher ersetzen hausgemachte Schönheitsöle die meisten handelsüblichen Schäume und Gele. Ein einfaches Rezept zum Waschen von Öl:

  • Zu gleichen Teilen müssen Sie Oliven- und Leinsamenöle kombinieren. Sie haben unterschiedliche Dichten, daher müssen Sie die Mischung sehr gut schütteln.
  • 1/5 geschmolzenes Kokosöl wird zu der Lösung gegeben;
  • Optional können Sie die „Lotion“ mit Tocopherol oder geeigneten ätherischen Ölen anreichern. Bei Problemhaut ist es Rose, Teebaum, Minze.

Schütteln Sie das Produkt vor Gebrauch ständig. Tragen Sie das Öl wie ein normales Tonikum auf - morgens und abends. Dies reinigt nicht nur die Poren, sondern schafft auch ein ideales Wasser-Fett-Gleichgewicht. Dadurch wird die Haut den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt und gesättigt..

Video: Wie man Akne und Akne mit Volksheilmitteln schnell loswird

Peelings und Peelings verhindern das Auftreten von Akne unter der Haut. Aber es ist wichtig, es nicht mit ihm zu übertreiben. Die Haut sollte sauber sein, aber nur minimale Schäden aufweisen. Aus der Vielzahl der verfügbaren Produkte empfehlen wir daher, das Schälen mit Fruchtsäuren fortzusetzen. Wenn es nicht möglich ist, ein professionelles Verfahren im Salon durchzuführen, kann das Reiben Ihres Gesichts mit einem Zitronenschnitz eine Alternative zu Hause sein..

Zitrone ist im Allgemeinen ein sehr gutes Mittel gegen Akne im Gesicht. Es ist reich an Vitamin C, das antiseptische und immunstimulierende Eigenschaften hat. Darüber hinaus wird der Saft dieser Frucht häufig verwendet, um Altersflecken und Entzündungen zu lindern. Sie müssen Ihr Gesicht nur zweimal pro Woche vor dem Schlafengehen mit einer Scheibe des Fötus abwischen. Der Saft wird nicht sofort, sondern nach 10 Minuten abgewaschen.

Ziehmasken sind auch erforderlich, um Akne und anhaltende Akne zu bekämpfen. Das beliebteste Volksheilmittel gegen Problemhaut ist die Tonmischung. Je nach Alter und Hautmerkmalen kann es sich um Kaolin, Kambrium, grünen oder schwarzen Ton handeln.

Tonmaske für Problemhaut


Wie man eine Tonmaske für Problemhaut macht:

  • Kräuterkochung von Kamille, Minze oder grünem Tee wird zu gleichen Teilen mit dem Pulver kombiniert. Die Mischung wird gründlich gemischt, bis sie vollständig homogen ist. Die Konsistenz der Masse sollte wie fette saure Sahne sein;
  • Das Produkt wird auf das gesamte Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen (falls erforderlich). Sie müssen die Maske 15 bis 25 Minuten lang aufbewahren.
  • Lassen Sie es nicht auf Ihrem Gesicht aushärten - dies wird Ihre Haut austrocknen. Sprühen Sie den Ton ständig mit Wasser aus einer Sprühflasche ein. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal pro Woche.

Der Hauptvorteil dieser Methode ist ihre Vielseitigkeit. Schleifpartikel massieren die Haut perfekt, entfernen abgestorbene Zellen und reduzieren Narben. Aber Ton trocknet die Epidermis stark aus. Tragen Sie die Creme nach Gebrauch immer auf.

Entfernung von Entzündungen

Um den Entzündungsprozess zu beseitigen, Schwellungen zu reduzieren und Eiter herauszuziehen, müssen Sie Medikamente mit antiseptischen und wundheilenden Eigenschaften verwenden. Sie können nur punktuell auf die schmerzhaftesten oder offensichtlichsten Entzündungen angewendet werden..

Salben zur Behandlung von Problemhaut

Top Bewertung von Volksheilmitteln gegen Akne aus der Apotheke:

  • Zerkalin. Ein beliebter Dermatologe für Akne. Dies ist eine Lösung mit einem Antibiotikum - Clindamycin, das zur Behandlung von Akne verschiedener Etymologien verwendet wird. Das Produkt kann vorbeugend eingesetzt werden, macht aber süchtig nach der Haut. Sein direktes Gegenstück ist Klindovit;
  • Clerasil ist eine ganze Reihe von Produkten zur Reinigung und Pflege von Problemhaut. Die Produkte sind mit Salicylsäure angereichert. Clearasil-Gele und -Cremes eignen sich zur schnellen Linderung von Rötungen und Entzündungssymptomen, jedoch nicht zur Behandlung schwerwiegender Probleme (Rosacea, Postakne usw.). Propeller hat ähnliche Eigenschaften;
  • Roaccutane ist ein wirksames Apothekenmittel gegen Akne und Akne. Die Zusammensetzung enthält die Substanz Isotretinoin. Es gibt Salben und Pillen. Ein Breitbandmedikament zur Behandlung von eiternden Komedonen und subkutaner Akne.
  • Klenzit C. Beliebtes dermatotropes Mittel zur Behandlung von entzündeten Follikeln, Akne, Akne. Dies ist ein antibiotisches Gel. Die Zusammensetzung enthält mikronisiertes Adapalen-Clindamycin;
  • Zenerit. Hilft bei der Behandlung von Abszessen und Komedonen an Körper und Gesicht. Dies ist ein Spot-Gel, praktisch das einzige Volksheilmittel gegen Akne, das während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden kann. Nicht süchtig;
  • Triaccutan. Antimykotisches Hormon. Es wird helfen, Pilzkrankheiten und Spuren von Windpocken zu entfernen. Kann nur für medizinische Zwecke verwendet werden;
  • Baziron AS. Interne Akne-Creme. Dank einer speziellen Formel dringen die aktiven Moleküle des Arzneimittels in die tieferen Hautschichten ein und beseitigen dort Entzündungen. Es enthält Substanzen - Benzoyl- und Methacrylsäure-Copolymer;
  • Levomycetin. Eine milde Antibiotika-Creme, die hilft, rote, schmerzhafte Pickel an Rücken, Nase und Stirn loszuwerden. Kann nur punktuell angewendet werden. Es zeichnet sich durch schnelle Wirkung und hohe Effizienz aus. Manchmal verwendet, um Narben zu heilen.

Wenn Sie keinen der aufgelisteten Fonds zur Hand hatten, können Sie mit Ihren eigenen Händen eine entzündungshemmende Creme herstellen. Dazu wird die Zahnpasta mit einer Lösung gegen Rötung der Augen kombiniert. Das Ergebnis ist ein sofortiges Produkt. Ein Tropfen dieser Mischung lindert sofort Rötungen, Juckreiz und Schwellungen über Nacht.

Tonen

Um die Poren zu verengen und unangenehmen öligen Glanz zu beseitigen, werden verschiedene hausgemachte Lotionen verwendet. Der günstigste Redner ist Salicylsäure.

Akne-Sprecher


Akne Lotion Rezept:

  • 1 Teil Borsäure (2%);
  • 1 Teil Salicylsäure
  • 1/4 Erythromycin
  • 1/4 Gramm Zinkoxidpulver.

Alle Komponenten werden mit Kreide kombiniert und gründlich geschüttelt. Die resultierende Lösung sollte zweimal täglich von der Haut abgewischt werden. Wenn Sie das Medikament nicht selbst zubereiten möchten, hilft Ihnen fast jede Apotheke. Schreiben Sie einfach das Rezept für sie um und bezahlen Sie für die Zutaten. Bei Akne Rosacea können Sie auch 1/2 Teil Aspirin hinzufügen. Dieses Mittel kann verwendet werden, um Akne im Gesicht, am Kopf und an anderen Körperteilen zu behandeln..

Anstelle eines komplexen Vier-Komponenten-Tonikums kann eine reguläre Ringelblume verwendet werden. Es bietet eine Notfalldesinfektion und reinigt die Poren schnell. Aber Sie können es mit einer so harten Zubereitung nicht übertreiben - die Tinktur kann nicht mehr als einmal pro Tag verwendet werden.

Besser noch, entfernen Sie alkoholische Pflegeprodukte aus Ihrer täglichen Hygiene. Sie trocknen die Oberflächenschicht der Epidermis aus, was zu übermäßigem Abblättern führt. Das Reiben der Haut mit einem Eiswürfel oder das Abkühlen von Kompressen aus Fruchtfleisch ist gleichermaßen effektiv..

Toning Lotion Optionen:

  • Kräuterkochung von Minze, Kamille, grünem Tee. Wasserbrunnen "zieht" Eiter nach dem Kochen von Kartoffeln heraus;
  • Mizellares Wasser mit Ölen. Es wird Talgpfropfen entfernen und die Hautzellen mit Fettsäuren sättigen;
  • Mineralwasser mit Vitaminen. Um es zuzubereiten, müssen Sie ein Glas Mineralwasser mit allen verfügbaren Vitaminen in flüssiger Form (Retinol, Tocopherol) kombinieren.
  • Gurkenlotion mit Zitronensaft. Bewältigt rote Entzündungen und vergrößerte Poren;
  • Rosa Wasser. Ideal als Tonikum für erwachsene Frauen und Mädchen mit empfindlicher Haut.

Lotion für Problemhaut

Ernährung und Flüssigkeitszufuhr

Bewertungen argumentieren, dass eine vollständige Behandlung von Akne ohne die Verwendung von Volksheilmitteln für die Hauternährung unmöglich ist. Um die Fasern zu stärken und das Gleichgewicht der Mikroflora wiederherzustellen, hilft eine Kefir-Maske. Es ist sehr einfach gemacht. Eine kleine Menge fermentiertes Milchprodukt sollte auf die saubere Haut aufgetragen werden. Die Maske wird 15 bis 20 Minuten lang aufbewahrt.

Kefir Gesichtsmaske

Eine Honigmaske hilft, Akne schnell zu heilen. Es enthält Bananenpüree, Eigelb und Honig in gleichen Mengen. Die Masse wird glatt geschlagen und gleichmäßig über die Problembereiche verteilt. Mindestens 20 Minuten aufbewahren. Das Rezept ist nur geeignet, wenn keine Allergie gegen Honig vorliegt.

Fruchtmasken erfüllen perfekt die Funktion der Pflege und Befeuchtung. Erdbeeren und Himbeeren sind besonders gut für Problemhaut. Sie sind voll von Vitaminen und Aminosäuren, die die Hautfestigkeit verbessern, den Feuchtigkeitshaushalt wiederherstellen und die lokale Immunität stärken..

Die Kombination all dieser Methoden hilft bei der Behandlung bestehender Akne und schützt vor neuen. Um die Wirkung zu festigen, ist es wichtig, den Verlauf entzündungshemmender Verfahren nicht zu stoppen und Kosmetika mit antibakteriellen Eigenschaften zu verwenden..

Volksheilmittel gegen Akne - die zu Hause am effektivsten sind?

Die Zurückhaltung, einen Arzt aufzusuchen, wird häufig durch Misstrauen gegenüber Medizinern verursacht. Die Behandlung von Akne mit Volksheilmitteln ist in diesem Fall der einzige und oft wirksame Weg. Die Wirksamkeit der Verwendung von Kräutern und Nahrungsmitteln wird mit der völligen Natürlichkeit von Mitteln kombiniert, die keine Nebenwirkungen verursachen und selten Kontraindikationen aufweisen.

  1. Effizienz
  2. In welchem ​​Schweregrad können Sie verwenden?
  3. Volksheilmittel gegen Akne. TOP 5
  4. Kamille
  5. Ringelblume
  6. Schöllkraut
  7. Aloe
  8. Gurke
  9. Andere Volksmethoden
  10. Zahnpasta
  11. Dampfbad
  12. Backpulver-Behandlung
  13. Bewertungen

Effizienz

Seit Jahrhunderten sind Frauen und Männer besorgt über den Zustand des Gesichts. Die Betreuung vor der Entwicklung der Medizin war ausschließlich mit Hilfe natürlicher Arzneimittel möglich. Heilerinnen auf dem Land und edle Frauen, deren Aufgabe es war, die Grundlagen der Kräutermedizin zu kennen, fanden seit der Antike heraus, welche Pflanzen Eigenschaften haben, die zur Behandlung von Akne nützlich sind..

Die gesammelten Rezepte ermöglichen es nicht nur, das Gesicht effektiv zu pflegen, sondern auch verschiedene Manifestationen von entzündlicher und nicht entzündlicher Akne zu bewältigen.

In welchem ​​Schweregrad können Sie verwenden?

Die Wirksamkeit von Volksheilmitteln ist bei der Behandlung schwerer Formen von Akne fraglich, da die Ursachen für Hautausschläge in somatischen Erkrankungen oder hormonellen Störungen liegen können. Volksheilmittel gegen Akne spielen hier eine unterstützende Rolle, damit Sie die unangenehmsten Symptome loswerden können..

Leichte Formen von Akne werden hervorragend mit den Medikamenten der Großmutter behandelt. Kräuter haben eine antiseptische, entzündungshemmende Wirkung, wirken sich positiv auf die Dermis aus und stellen sie wieder her. Es wird auch empfohlen, die Rezepte traditioneller Heiler zur Vorbeugung von Akne zu verwenden und Behandlungsverfahren mit Abkochungen und Infusionen durchzuführen.

Volksheilmittel gegen Akne. TOP 5

In der traditionellen Medizin werden viele pflanzliche und organische Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Akne verwendet. Einige Pflanzen sind jedoch als wirksamste Heilmittel gegen Akne besonders beliebt. Sie werden in jedem Kräutermedizinbuch erwähnt..

Kamille

Die entzündungshemmenden und desinfizierenden Eigenschaften der Kamille haben sie zur Nummer 1 bei Akne gemacht.

Volksheilmittel gegen Akne im Gesicht, die Kamille enthalten, umfassen mono- und komplexe Abkochungen sowie Eis zum Waschen.

  • Mono-Abkochung. Es hat antiseptische Eigenschaften, reduziert Entzündungen, beseitigt Ödeme. Mit einem Glas kochendem Wasser 15 g Kamillenblüten brauen, auf schwache Hitze stellen und 5 Minuten kochen lassen. Die resultierende Brühe abkühlen lassen und durch das Käsetuch gehen. Wischen Sie die betroffenen Stellen zweimal täglich mit einem Produkt ab.
  • Ein Aufguss aus Kamille, Menthol (Minze) und normalem grünem Tee. Beruhigt gereizte Haut und wirkt wie das vorherige Medikament darauf. Zum Kochen benötigen Sie 5 g Kamille, grünen Tee und Minze. Gießen Sie 200 ml kochendes Wasser über die Sammlung, bestehen Sie darauf und filtern Sie. Bewerben Sie sich für Lotionen, die auf die Stellen der Hautausschläge angewendet werden;
  • Kamilleneis. Beseitigt Akne Rötung, Entzündung, reduziert Schwellungen. Mischen Sie die nach dem ersten Rezept zubereitete Kamillenbrühe mit ein paar Tropfen Zitronensaft. Nach dem Aufwachen und vor dem Schlafengehen einfrieren und mit Eis waschen.

Ringelblume

Die starke entzündungshemmende Eigenschaft der Ringelblume ermöglicht es Ihnen, sie als "wirkendes" Volksheilmittel gegen Akne zu verwenden.

Auf der Basis von Ringelblumen werden alkoholische Tinkturen und Wasserinfusionen hergestellt:

  • Tinktur. Geben Sie frische oder trockene Ringelblumenblütenstände in ein Glas. Verdünnen Sie den Alkohol mit Wasser im Verhältnis 1: 1 und gießen Sie die Kräutermischung so ein, dass sie vollständig bedeckt ist. 2 Wochen kalt und dunkel stehen lassen. Abseihen und in einen anderen Behälter gießen. Zur Verwendung einen Teelöffel des Produkts in ½ Glas Wasser mit Raumtemperatur verdünnen. Wischen Sie die entzündeten Stellen einmal täglich ab.
  • Wasseraufguss. Bekämpft Akne und subkutane Akne. Um es zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel getrocknete Blumen mit 2 Tassen kochendem Wasser gießen und 30 Minuten in einem abgedunkelten Raum stehen lassen. Das resultierende Medikament abseihen. Machen Sie 1 oder 2 mal am Tag Lotionen.

Schöllkraut

Der Name der Pflanze hat eine Bedeutung - sie bekämpft gut dermatologische Erkrankungen. Die Behandlung von Akne zu Hause mit Volksheilmitteln, die Schöllkraut enthalten, reduziert die Anzahl der Hautausschläge erheblich.

Rezepte mit Schöllkraut zur Aknebehandlung:

  • Schöllkrautmaske. Ein wirksames Reinigungsmittel, das Pickel und Akne abtötet. Mischen Sie 10 Tropfen frisch gepressten Schöllkraut mit Eigelb und einem Teelöffel Olivenöl. 15 Minuten auf das Gesicht auftragen und abspülen. Der Behandlungsverlauf beträgt 5 Tage;
  • Schöllkrautbrühe. Es hat eine heilende und entzündungshemmende Wirkung. Kochrezept: Gießen Sie einen Esslöffel Rohstoffe in ein Glas kochendes Wasser und stellen Sie es 7 Minuten lang in ein Wasserbad. Kühlen Sie ab, gehen Sie gründlich durch Käsetuch. Verwendung für Kompressen;
  • Infusion von Schöllkraut. Reduziert Akne-Elemente, heilt die Haut und reinigt sie. Gießen Sie 30 g der Pflanze mit 0,5 l kochendem Wasser. Lassen Sie es ziehen, bis es vollständig abgekühlt ist. Mehrmals durch das Käsetuch abseihen, um das Medikament vollständig von den Resten des Krauts zu reinigen. Lotionen sollten zweimal täglich durchgeführt werden, wobei Wattepads auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Aloe-Saft hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Selbst im Stadium 4 der Akne wird empfohlen, es als unterstützendes Mittel zu verwenden, um die Anzahl der Abszesse zu verringern und Krankheitssymptome zu beseitigen..

Reiner Agavensaft, Brühe und Wasseraufguss sind wirksam:

  • Um Aloe-Trester zu erhalten, müssen Sie die unteren fleischigen Blätter schneiden, abspülen, trocknen und 1 Woche lang in den Kühlschrank stellen. Nach dieser Zeit ist es erforderlich, den Saft herauszudrücken und Problembereiche damit zu behandeln.
  • Brühe auf Agavenbasis. Frische Aloe-Blätter hacken und ein Glas Baa-Mineralwasser einschenken. Warten Sie eine Stunde und kochen Sie 2-3 Minuten über dem Feuer. Die Masse abseihen und abkühlen lassen. Auf Abszesse, Pickel und Akne auftragen;
  • Infusion von Aloe. Frisch geschnittene Blätter waschen, trocknen lassen und 1,5 Wochen kalt stellen. Nach 10 Tagen herausnehmen und schneiden, so dass sich ein Brei bildet. Wasser kochen und Agave im Verhältnis 5: 1 hinzufügen. Bestehen Sie auf eine Stunde und gehen Sie durch ein Sieb. Verwenden Sie ein gekühltes Tuch auf dem von Akne betroffenen Gesicht.

Gurke

Das Gemüse reinigt die Haut gut, verleiht ihr Elastizität und sorgt für einen normalen Wasserhaushalt..

Lotionen und Masken werden mit Gurken zur Behandlung von Akne hergestellt:

  • Gurkenlotion. 2 Gurken waschen und auf einer feinen Reibe reiben. Übertragen Sie die Masse in ein Glas, sammeln Sie den freigesetzten Saft und fügen Sie der Mischung hinzu. Gießen Sie alles mit einem Glas Alkohol, schließen Sie den Behälter und lassen Sie ihn 7 Tage im Kühlschrank. Wischen Sie sich morgens und abends das Gesicht ab.
  • Gurkenmaske. Mahlen Sie die Gurke zu einem Brei und mischen Sie sie mit einem Glas kochendem Wasser. Bestehen Sie dann 3 Stunden lang darauf und gießen Sie dann einen Esslöffel frischen flüssigen Honig hinein. Tragen Sie die Komposition auf die Problembereiche des Gesichts auf und warten Sie eine halbe Stunde. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser.

Andere Volksmethoden

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Akne sind nicht auf Kräutermedizin in Form von Abkochungen und anderen ähnlichen Mitteln beschränkt. Sie greifen oft auf das Unerwartete zurück - Zahnpasta oder Soda. Darüber hinaus sind Dampfbäder hilfreich..

Zahnpasta

Es lohnt sich, auf ein solches "Volksheilmittel" zurückzugreifen, wenn eine ausgeprägte Allergie gegen Heilkräuter besteht. Gewöhnliche Zahnpasta lindert wirksam Akne. Für die Behandlung müssen Sie nur ein weißes Produkt auswählen. Es ist gut, wenn die Zusammensetzung Extrakte aus Kamille, Eichenrinde oder Salbei enthält.

Um Akne zu behandeln, müssen Sie Ihre Haut gründlich reinigen. Tragen Sie die Paste auf Pickel auf und warten Sie, bis die Masse trocken ist. Mit kaltem Wasser abspülen.

Dampfbad

Volksheilmittel in Form von Dampfbädern sind wirksam, um die Poren zu vergrößern und überschüssige Fettsekretion zu entfernen. Ein ähnliches Verfahren für fettige Haut sollte einmal pro Woche durchgeführt werden. Trocknen erfordert monatliche Dampfexposition.

Um ein Dampfbad zu machen, müssen Sie bequemes Geschirr und kochendes Wasser zubereiten. Es sollte ausreichen, den Behälter zu 2/3 zu füllen. Es ist wichtig, im Voraus eine Infusion mit Wermut, Minze, Kamille oder Johanniskraut vorzubereiten. Gießen Sie kochendes Wasser in eine Schüssel und fügen Sie Kräutertees hinzu. Kühlen Sie die Flüssigkeit ein wenig ab, um Verbrennungen zu vermeiden. Decken Sie Ihren Kopf mit einem dicken Tuch ab. Der Eingriff dauert 10 Minuten bei fettiger Haut, 5 Minuten bei trockener Haut..

Nach der Sitzung müssen Sie Ihr Gesicht abwischen, das Geheimnis beseitigen, sich mit warmem Wasser waschen und dann auf Eis zurückgreifen, um die Poren zu verengen.

Backpulver-Behandlung

Soda hilft auch bei der Behandlung von Akne und gilt als Volksheilmittel, da es von der Schulmedizin nicht unterstützt wird..

Mehrere wirksame Rezepte:

  • Soda und Kefir Maske. Verstopft die Poren, beseitigt Mitesser und subkutane Akne. Sie müssen 30 ml Kefir, 2 Esslöffel Olivenöl und einen Teelöffel Backpulver mischen. Fügen Sie ½ Glas Wasser hinzu. Rühren Sie die Zusammensetzung um und warten Sie, bis der Schaum abgeklungen ist. Abends auftragen. Einige Minuten aufbewahren und dann gründlich ausspülen.
  • Soda Maske. Entfernt überschüssiges Fett, erweicht. Lösen Sie einen Teelöffel Backpulver in Wasser, um eine Substanz zu bilden, die dicker Sauerrahm ähnelt. Nur auf Problembereiche anwenden. Nach 5 Minuten mit kaltem Wasser entfernen;
  • Sodalösung. 1 Teelöffel Zucker und Soda in einem Glas kochendem Wasser umrühren. Papeln und Pusteln mit einer Lösung mit einem Wattestäbchen abkühlen und abwischen. Spülen Sie die Haut anschließend mit kaltem Wasser ab und fetten Sie sie mit Butter ein, um Reizungen zu vermeiden. Waschen Sie Ihr Gesicht in einer Stunde erneut.

Bewertungen

Liebhaber alternativer Medizin schätzen traditionelle Aknebehandlungen. Produkte, die Aloe und Ringelblume enthalten, erhalten positive Bewertungen. Selbstgemachte Gurkenlotion liefert auch gute Ergebnisse.

Valeria, 35: „Die Hautprobleme meines Neffen haben sehr früh begonnen. Er weigerte sich, zu den Ärzten zu gehen, sie behandelten Akne mit frischem Aloe-Saft. Er arbeitete mehrmals am Tag an Gesicht und Rücken. Seltsamerweise hat es geholfen. Es dauerte 8 Monate, aber die Akne verschwand vollständig ".

Svetlana, 25 Jahre alt: „Calendula-Tinktur hilft mir sehr. Alkohol desinfiziert die Haut und trocknet Akne aus. Normalerweise koche ich selbst und kaufe nur Kräutertee in der Apotheke. Ich kauterisiere es mehrmals am Tag, und das war's, Akne verschwindet ziemlich schnell, aber es tritt wieder auf..

Nastasya, 21 Jahre alt: „Die Haut hat sich im Alter von 13 Jahren verschlechtert. Zuerst habe ich darauf gewartet, dass es von selbst vergeht, aber dann habe ich eine Kosmetikerin besucht. Er reinigte und empfahl Gurkenlotion für das Gesicht. Ich habe keine Apotheke gekauft, sondern nach einem Rezept aus dem Internet. Es scheint zu helfen ".

33 Hausmittel gegen Akne im Gesicht zur wirksamen Behandlung von Akne

Volksheilmittel gegen Akne werden als alternative Behandlung eingesetzt. Behandlungen zu Hause können stagnierende Akne nicht loswerden, aber wenn die Entzündung nicht übersehen wird, können sie geheilt werden. Sie können unabhängig voneinander nicht nur wirksame Volksheilmittel gegen Akne und Mitesser im Gesicht und am Körper, sondern auch gegen Akne-Flecken herstellen.

Behandlung zu Hause: Vor- und Nachteile

Es gibt viele Produkte in Geschäften, um entzündete Pusteln zu bekämpfen. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass die dort gekaufte Maske oder Creme der Haut entspricht und keine Nebenwirkungen hervorruft..

Vorteile der Verwendung von Volksheilmitteln:

  1. Alle Komponenten sind natürlich - Sie müssen keine Angst vor chemischen Komponenten haben, die die Haut schädigen können.
  2. Verfügbarkeit. Um ein Volksheilmittel gegen Akne und Akne zuzubereiten, müssen Sie nicht weit gehen, die meisten Zutaten sind zu Hause oder können in Ihrer nächsten Apotheke gekauft werden.
  3. Die Auswahl an Produkten und Formulierungen ist so groß, dass Sie die Wirkstoffe für jedes Problem einzeln auswählen können.
  4. Die Wirksamkeit und Zuverlässigkeit von Heilkräutern und anderen Bestandteilen ist seit Jahren bewiesen.
  5. Vertrauen in die Sicherheit, da die Zusammensetzung unabhängig hergestellt wird.

Nachteile der Behandlung mit Volksheilmitteln:

  1. Die Behandlung mit Heilkräutern ist ein langfristiger Prozess, da die Kräuterkomponenten nicht schnell wirken..
  2. Nicht alle Zutaten in hausgemachten Rezepten wurden untersucht. Daher sollten Sie mit unbekannten Zutaten vorsichtig sein..
  3. Das Rezept muss während der Zubereitung unbedingt befolgt werden, um eine Inkompatibilität der Komponenten zu vermeiden, die zu verschiedenen Nebenwirkungen führen kann..

Es gibt viele Hausmittel gegen Akne und Post-Akne in Bezug auf die Richtung der Aktion, Methode ihrer Anwendung. Nachdem Sie alle vorgestellten Rezepte studiert haben, ist es leicht zu verstehen, welche verwendet werden müssen und wie Hautfehler mit ihrer Hilfe entfernt werden können..

Top 33 Volksheilmittel gegen Akne, die wirklich "wirken"

Lotion

  1. Nadelwasserlotion. Mischen Sie 100 Gramm Tannennadeln, Ringelblume und Kamille mit je einem Esslöffel. Gießen Sie 500 ml Wodka in die Mischung und legen Sie sie eine Woche lang an einen für Sonnenlicht unzugänglichen Ort, damit die Zusammensetzung infundiert wird. Wischen Sie Akne und Pickel zweimal täglich ab. Beschleunigt die Heilung, gleicht die Epidermis aus und verbessert die Farbe der Schutzhülle.
  2. Gurkenlotion. Mahlen Sie 2-3 große Gurken, gießen Sie 500 ml Wodka ein. 10 Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen. Behandeln Sie die entzündeten Bereiche der Epidermis dreimal täglich. Wirksam gegen Akne, reguliert die Talgproduktion und normalisiert den Teint. Geeignet zur Behandlung von jugendlicher Akne während der Pubertät.
  3. Honiglotion. Mischen Sie Honig mit Calendula Tinktur in gleichen Anteilen, fügen Sie warmes Wasser hinzu, bis ein Volumen von 150 ml erhalten wird. Behandeln Sie Akne auf dem Rücken und Gesicht zweimal täglich. Es wirkt desinfizierend und heilend. Verbessert den Ton der oberen Schicht der Dermis.
  4. Wermutlotion. Kochen Sie zwei Esslöffel des Krauts mit kochendem Wasser und warten Sie 30 Minuten. Dann Salz und Zitronensaft in die Brühe geben, einen Esslöffel nach dem anderen, und gut umrühren. Behandeln Sie Problembereiche der Epidermis zweimal täglich. Heilt effektiv, innere, jugendliche Akne, beseitigt schnell Entzündungen.

Maskenrezepte

  1. Kartoffelmaske. Mahlen Sie eine rohe Kartoffel in einem Mixer, fügen Sie die zerkleinerte Aspirin-Tablette, ein geschlagenes Protein und 6 Tropfen Mango-Aromaöl hinzu. Auf den entzündeten Bereich auftragen und warten, bis er vollständig getrocknet ist, dann waschen. Reduziert die Möglichkeit der Aknebildung, stimuliert die Zellvitalität, verbessert die Durchblutung, wird bei entzündeten Pusteln bei Jugendlichen eingesetzt
  2. Hefemaske. Kombinieren Sie einen Esslöffel Hefe mit warmem Wasser, rühren Sie. Tragen Sie die resultierende Zusammensetzung auf das Gesicht auf, warten Sie, bis es getrocknet ist, und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab. Verbessert die Gesichtsentlastung, entfernt rote Flecken und macht die Haut klar.
  3. Kiwi-Maske. Die geschälten Früchte mit einer Gabel zerdrücken, je einen Esslöffel Mehl und 5 Tropfen Nelken- und Granatapfelkernöl hinzufügen. Tragen Sie die vorbereitete Mischung 20 Minuten lang auf das Gesicht auf und waschen Sie sie dann. Die Reinigungsmaske von Mitessern und Mitessern löst verstopfte Poren, heilt subkutane Entzündungen und erhöht den Hautton.
  4. Karottenmaske. Gekochte und geschälte Karotten mit einer Gabel zerdrücken, zwei geschlagene Proteine ​​hinzufügen und umrühren. 10 Minuten lang über die entzündeten Bereiche der Epidermis verteilen und dann ausspülen. Verbessert die Hautfarbe, reinigt und strafft die Poren, entfernt Akne.
  5. Aknemaske mit Aspirin. 2 Tabletten mit ein paar Tropfen Wasser einweichen, 1 Esslöffel gemahlenen Thymian und einen Esslöffel Sahne hinzufügen. Die Zutaten gut mischen. Tragen Sie die resultierende Zusammensetzung 5-10 Minuten lang auf die Problembereiche der Epidermis auf und entfernen Sie sie dann mit einem feuchten Tuch. Ein wirksames Hausmittel gegen Akne, das die Dermis aufhellt, bei Hautausschlägen bei Teenagern hilft, Mitesser beseitigt und die Zellleistung erhöht.
  6. Maske auf Basis von kosmetischem Ton. Mischen Sie einen Esslöffel blauen oder grünen Tons mit einem ähnlichen Wasservolumen und fügen Sie ein paar Tropfen Orangen- oder Grapefruitöl hinzu. 20 Minuten auftragen, dann waschen. Perfekte Behandlung entzündeter Epidermis, Reinigung der Poren, Normalisierung der Sekretion von Hautsekreten.
  7. Haferflockenmaske. Kombinieren Sie einen Esslöffel zerkleinerte Flocken mit 1 Esslöffel Kefir und fügen Sie 5 Tropfen Teebaumöl hinzu. 20 Minuten auf die Haut auftragen und dann abspülen. Entfernt sanft Verstopfungen der Poren, verengt sie und normalisiert den Hautton.

Peelings und Peelings

  1. Kaffee schälen. Verwenden Sie zum Reinigen der Haut den Kaffeesatz, der in der Türke oder Kaffeemaschine verbleibt. Fügen Sie einen Esslöffel Kefir zu zwei Esslöffeln des Bodens hinzu. Verwenden Sie das Verfahren 1-2 mal im Monat. Normalisiert die Durchblutung der Epidermis, fördert die Zellregeneration, verbessert die Farbe der Integumente und eignet sich zur Reinigung der Haut während der Pubertät.
  2. Haferpeeling. Mischen Sie jeweils einen Teelöffel gemahlenes Haferflockenmehl, Backpulver und Zimt. Gießen Sie 2 Esslöffel warmes Wasser in die Mischung, mischen Sie alles gut. Bürsten Sie Ihr Gesicht 3-4 mal im Monat. Stimuliert den Stoffwechsel in der Epidermis, glättet die Oberfläche, heilt Entzündungen, reinigt und strafft die Poren.
  3. Ei-Honig-Peeling. Kombinieren Sie einen Esslöffel Honig, gehacktes Haferflocken und geschlagenes Eiweiß. Ein sehr wirksames Hausmittel gegen Akne, befreit die Poren von Verstopfungen und strafft sie, wirkt antibakteriell.
  4. Marine Peeling. Ein Esslöffel gehacktes Meersalz wird mit einem Esslöffel Sauerrahm und Seifenschaum kombiniert. Reinigt effektiv die Poren, wirkt entzündungshemmend.
  5. Reispeeling. Kombinieren Sie einen Esslöffel gemahlenen Reis mit der gleichen Menge Olivenöl. Entlang der Massagelinien auftragen, die Zusammensetzung mit einer Serviette entfernen und nach 2 Stunden waschen. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal pro Woche. Reinigt sanft die Poren, lindert Entzündungen, befeuchtet die Epidermis, glättet feine Falten und reduziert Aknenarben.

Heimsprecher

  1. Antiphlogistikum. Mahlen Sie eine Tablette Chloramphenicol, geben Sie 5 ml Salicylsäure und 100 ml Borsäure hinzu und gießen Sie alles in ein dunkles Gefäß. Vor dem Schlafengehen als Punkt auftragen. Dieses Hausmittel gegen Akne lindert schnell Rötungen, heilt eitrige Pusteln und reguliert die Sekretion von Hautsekreten..
  2. Chatterbox mit Streptozid. Mischen Sie Streptozid 7 g, die gleiche Menge Schwefel, 50 ml Salicylsäure und 50 ml Boralkohol. Behandeln Sie Problembereiche der Epidermis einmal täglich, vorzugsweise vor dem Schlafengehen. Heilt große rote Pusteln, innere Akne und entfernt effektiv nach Akne.
  3. Trichopolis-Sprecher. Medizinischen Alkohol 250 ml und 4 zerkleinerte Trichopolum-Tabletten mischen und 3 Tage ziehen lassen. Heilt entzündliche eitrige Pusteln und gleicht die Epidermis aus.
  4. Aspirin-Sprecher. Mahlen Sie Aspirin und Clindamycin. Jedes Medikament wird 4 Tabletten genommen. Mischen Sie das resultierende Pulver mit 50 ml Borsäure und der gleichen Menge Ethylalkohol. Vor dem Schlafengehen einreiben. Reinigt und strafft die Poren, trocknet eitrige Entzündungen aus und verhindert das weitere Wachstum von Bakterien.
  5. Chatterbox mit Metronidazol. Mischen Sie den Inhalt von 5 Kapseln Metronidazol, 5 g Zinkoxid und 50 ml Calendula-Tinktur. Schmerz lindert, lindert Entzündungen, trocknet Papeln aus, beugt neuer Akne vor.

Kompressen, Kräuterbäder und Dampfbäder

  1. Die Sequenz. Gießen Sie 250 ml kochendes Wasser über zwei Esslöffel und lassen Sie es vollständig abkühlen. Die gekochte Brühe abseihen und das gepresste Gras auf das Käsetuch werfen. 15-20 Minuten auftragen. Nach dem Entfernen der Kompresse müssen Sie die Stelle durch Befeuchten eines Wattestäbchens in der Brühe abwischen. Behandelt Akne, entfernt Post-Akne.
  2. Kaliumpermanganat. Machen Sie eine schwache Lösung, bis sich die Kristalle vollständig aufgelöst haben. Machen Sie eine Kompresse für 15 Sekunden. Hilft bei der wirksamen Behandlung und Trocknung von Akne.
  3. Kamille. Brauen Sie zwei Esslöffel 250 ml kochendes Wasser. Behandeln Sie nach dem Belasten die entzündeten Bereiche der Dermis zweimal täglich. Heilt Entzündungen und hellt die Haut auf.
  4. Schöllkraut. Kochen Sie das Kraut und warten Sie 2 Stunden, bis es infundiert ist. Wischen Sie die Entzündungsherde zweimal täglich ab. Sehr effektiv bei eitrigen Entzündungen.
  5. Ringelblume. Kochen Sie einen Esslöffel kochendes Wasser und lassen Sie es brauen. Die Brühe abseihen und zweimal täglich eine Kompresse auf die gewünschten Stellen auftragen. Wirkt entzündungshemmend und antiseptisch.
  6. Johanniskraut. Brauen, brauen lassen und abkühlen lassen. Die fertige Brühe abseihen und Akne abwischen. Trocknet Akne aus und verhindert weiteres Auftreten.
  7. Birkenknospen. Brauen, brauen lassen und nach dem Sieben zweimal täglich Lotionen herstellen.
  8. Aloe. Schneiden Sie die Blätter von der Blume ab und lassen Sie sie einige Tage außerhalb der Reichweite des Sonnenlichts. Danach können Sie Akne damit abwischen. Heilt Entzündungen, desinfiziert, erweicht, entfernt Spuren von Akne und Pusteln und beugt neuen Ausbrüchen vor.

Alle diese Volksheilmittel werden verwendet, um Dampf- und Kräuterbäder zu nehmen. Um das Ergebnis zu verbessern, kann den Brühen im Bad auch Meersalz zugesetzt werden. Alle diese Komponenten entfernen Verunreinigungen aus den Poren, regulieren die Sekretion von Hautsekreten, desinfizieren die Oberfläche der Epidermis und heilen Entzündungen und beseitigen Flecken nach Akne. Die Haut wird straffer und frischer.

Abkochungen für den internen Gebrauch

Zusätzlich zu Kompressen oder Lotionen sind Kräuterkochungen sehr effektiv zu trinken, da sie das Immunsystem stärken und stärken und den Schutz des menschlichen Körpers von innen verbessern. Deshalb sollten Sie diese Volksheilmittel gegen Akne im Gesicht nicht vergessen.

  1. Nessel. Einen Löffel der Pflanze in einem Glas kochendem Wasser brauen, abkühlen lassen, abseihen und dreimal täglich 100 ml vor den Mahlzeiten trinken.
  2. Löwenzahnwurzel (1 Stk.) 15 Minuten in 400 ml Wasser kochen, abkühlen lassen. 15 Minuten vor den Mahlzeiten eine halbe Tasse einnehmen.
  3. Klettenwurzel. Mahlen Sie 1 Wurzel, gießen Sie sie in 500 ml kochendes Wasser und kochen Sie sie 10 Minuten lang. Abkühlen lassen, abseihen und 4 mal täglich 100 ml einnehmen.
  4. Violette Trikolore. Brauen Sie einen Löffel der Pflanze mit 750 ml kochendem Wasser und lassen Sie es brauen. 3 mal täglich 1/3 Tasse abseihen und trinken.

Empfehlungen

Damit die Behandlung mit Volksheilmitteln zu einem Ergebnis führt, sollten Sie regelmäßig eine Reihe einfacher Verfahren durchführen:

  • Wenn Sie Ihr Gesicht waschen, wird empfohlen, ein paar Tropfen Zitronensaft ins Wasser zu geben.
  • Verwenden Sie frisches Obst, Gemüse und Beeren für Masken.
  • Vor dem Schälen und Masken muss die Haut gedämpft werden.
  • Problembereiche zweimal im Monat schrubben;
  • Wenden Sie Kompressen mit Aloe-Saft auf subkutane Akne und entzündete Akne an.
  • Vermeiden Sie Stress und nervöse Belastungen.
  • versuche richtig zu essen.

Selbst wenn das Vertrauen besteht, dass die ausgewählten Volksheilmittel gegen Akne helfen, sollten Sie einen qualifizierten Kosmetiker oder Dermatologen um Rat fragen. Nur ein Arzt kann je nach Untersuchungsergebnis für jeden Patienten individuell die besten Medikamente für den Behandlungsverlauf auswählen. Da sich Papeln und Akne im Gesicht, an den Schultern, auf der Brust oder auf dem Rücken leider nicht immer entzünden, ist dies ein Hinweis auf einen äußeren Faktor. Vielleicht liegt das Problem im menschlichen Körper..