loader

Haupt

Behandlung

5 Gründe, warum Sie Kreide oder Ton essen möchten

Das Verlangen nach ungewöhnlichem Essen tritt nicht nur bei schwangeren Frauen auf. Wenn Sie wirklich Kreide wollen, kann dies auf das Vorhandensein von Pathologien hinweisen. Lassen Sie uns die Gründe für das Auftreten solcher Geschmackspräferenzen genauer betrachten..

Früher glaubte man, dass Kreide die Überreste der alten Vertreter der Tierwelt sind. Vor etwa 60 Jahren wurde jedoch nachgewiesen, dass das Kreidegestein pflanzlichen Ursprungs ist. Dies sind Algenpartikel, die Kalk freisetzen können..

Die natürliche Substanz enthält:

  • Calciumcarbonat - es macht den größten Teil des Gesteinsediments aus (98%);
  • Eisen und andere Metalloxide;
  • Magnesiumcarbonat.

Das Mineral wird in Steinbrüchen abgebaut. Die oberen Schnitte des Felsens werden verwendet, um Baumischungen, Schulstifte herzustellen, und die unteren Schnitte können gegessen werden. Sie enthalten keine Ablagerungen, schädliche Bestandteile, die aus dem Boden gelangen könnten.

Wenn Sie Kreide essen möchten, ist es besser, sie in einem spezialisierten Online-Shop zu kaufen. Bau- oder Schulkreide wird nicht empfohlen, insbesondere für schwangere Frauen. Sie enthalten Bestandteile und Farbstoffe, die für den Menschen sehr schädlich sind..

Warum willst du Kreide essen?

Wenn eine Frau oder ein Mann wirklich kreiden möchte, sollten Sie zuerst den Grund für dieses unwiderstehliche Verlangen berechnen. Es ist nicht immer harmlos. Sie müssen einen Arzt aufsuchen und sich einer Untersuchung unterziehen, insbesondere für schwangere Frauen und stillende Mütter.

Die Hauptgründe, warum eine Person Buntstifte essen möchte:

  1. Anämie. Eine unzureichende Menge an Eisen im Körper führt zu dieser sehr heimtückischen Krankheit. Der Hämoglobinspiegel nimmt ab, die Person wird lethargisch, blass, es treten Risse auf der Haut auf, die Schleimhäute trocknen ständig, sie will nicht essen. Ein Mensch mit Anämie fühlt sich oft müde und gereizt, er will nichts tun. Selbst bei leichter Anstrengung hat eine Person eine erhöhte Herzfrequenz. Um herauszufinden, warum Sie wirklich Kreide essen möchten, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, der eine allgemeine oder detaillierte Blutuntersuchung verschreibt. Anämie tritt häufiger bei Frauen auf, insbesondere bei schwangeren Frauen. In schweren Fällen kann es zu Fehlgeburten oder zur Geburt eines kranken Kindes kommen..
  2. Mangel an Kalzium im Körper. Es kann aus zwei Gründen nicht vom Körper aufgenommen werden: bei schweren Lebererkrankungen und bei unzureichender Verwendung der Vitamine C, D, E. Ein Mangel an Ca im menschlichen Körper führt zu Sprödigkeit der Haare, Spalten der Nagelplatten, Karies und häufigen Krämpfen. Wenn eine Frau oder ein Mann kreiden möchte, ist es schwierig, unabhängig zu bestimmen, was im Körper fehlt. Sie sollten sich nicht selbst behandeln, ohne zu wissen, was das Auftreten bestimmter Symptome verursacht hat.
  3. Erkrankungen der Schilddrüse. Einige endokrine Störungen führen zu einer sehr schnellen Ausscheidung von Kalzium aus dem Körper, daher möchte eine Person es wieder auffüllen und beginnt, ein natürliches Mineral zu essen. Diese Ursache ist nach einer Behandlung der Schilddrüse beseitigt.
  4. Schwangerschaft. Was ist, wenn eine Frau in einer „interessanten“ Position kreiden möchte? Zuerst müssen Sie einen Arzt konsultieren. Der Grund kann ein Mangel an Kalzium im Körper der Frau oder eine einfache Änderung der Geschmackspräferenzen sein. Wenn Sie wirklich wollen, können Sie 1-3 kleine Stücke essen, die Hauptsache ist, dass die Kreide essbar ist, nicht technisch.
  5. Psychologische Sucht. Eine Person mit psychischen Problemen möchte manchmal etwas kauen. Es beruhigt ihn. Eine solche Person kann sogar ein Kilogramm pro Tag essen, was verschiedene Krankheiten verursacht. Es wird empfohlen, anstelle von Wachsmalstift Samen von Kürbis oder Sonnenblumen, Nussmischungen, Früchten zu essen. Sie können versuchen, sich abzulenken. Wenn die Sucht nicht überwunden werden kann, müssen Sie einen Psychologen konsultieren, um die Ursachen der Sucht zu beseitigen.

Dies sind die Hauptgründe, warum eine Person wirklich Kreide essen möchte. Aber es kann durch Lebensmittel, Vitaminkomplexe ersetzt werden.

So ersetzen Sie Kreide

Wenn die Ursache für das Essen von Kreide eine Lebererkrankung war, sollten Lebensmittel, die die Funktion beeinträchtigen, von der Ernährung ausgeschlossen werden. Es ist scharf, fettig, salzig, sehr süß. Es wird empfohlen, die Diät Nummer 5 zu befolgen.

Bei Erkrankungen der Schilddrüse ist es sehr wichtig, sich einer vollständigen Untersuchung zu unterziehen und die Ursache für eine schlechte Kalziumaufnahme durch den menschlichen Körper zu beseitigen. Nach der Behandlung verschwindet der Wunsch, Wachsmalstift zu essen, von selbst.

Wir haben herausgefunden, warum Sie bei Anämie Kreide essen möchten - dies ist ein Eisenmangel im menschlichen Körper. In schweren Fällen wird es mit von einem Arzt verschriebenen Medikamenten aufgefüllt. Wenn sich bei Frauen und Männern in geringem Maße eine Anämie manifestiert, kann ihre Ursache beseitigt werden, wenn Lebensmittel vorhanden sind, die reich an Fe sind.

Die größten Mengen an Eisen sind in folgenden Lebensmitteln enthalten:

  • Leber;
  • getrocknete Früchte;
  • Gehirn und Nieren von Rindfleisch sowie Zunge;
  • Früchte: Aprikosen, Äpfel, Birnen, Pflaumen;
  • Beeren: schwarze Johannisbeere, Stachelbeere, Erdbeere, Preiselbeere;
  • Granaten;
  • Zitrusfrüchte: Zitronen, Orangen, Mandarinen;
  • Eier;
  • Lamm, Rind, Schweinefleisch.

Mit einer unzureichenden Menge an Kalzium im menschlichen Körper kann es mit Fisch aller Art, Hüttenkäse, Spinat, Seetang, Hagebuttengetränk, Hartkäse, Nüssen und Kräutern aufgefüllt werden. Es ist auch sehr nützlich, Kleie, alle Arten von Getreide und Milchprodukte zu essen.

Wenn eine schwangere Frau wirklich Kreide haben möchte, bedeutet dies in den meisten Fällen, dass sie einen akuten Kalziummangel im Körper hat, der aktiv für den Aufbau des Skeletts des ungeborenen Kindes aufgewendet wird. Der Arzt kann spezielle Vitamin- und Mineralkomplexe verschreiben, die für eine Frau sehr vorteilhaft sind. Oft wird Calciumgluconat verschrieben, das fast genauso schmeckt wie normale Klumpenkreide.

Es gibt viele Pillen, um den Fötus und den Körper der Frau insgesamt nicht zu schädigen. Um die Zahngesundheit zu verbessern, können Sie Kalziumgluconat kauen, aber nicht schlucken, selbst wenn Sie möchten. Ein Apothekenmedikament kann nicht nur einer schwangeren Frau verschrieben werden, sondern auch einem normalen Menschen, der wirklich Kreide essen möchte. Es ist nicht bekannt, warum.

Manchmal finden Ärzte bei einer Person, die ständig wirklich Kreide essen möchte, überhaupt keine Anomalien im Körper. Dies ist ein individuelles Merkmal des Körpers. Auf Wunsch können Sie das Naturheilmittel durch Calciumgluconat-Tabletten ersetzen. Aber Sie können natürliche Klumpenkreide auf unserer Website kaufen und jeden Tag ein wenig essen..

Welches Vitamin fehlt im menschlichen Körper, wenn Sie Kreide wollen? Der Grund für das Verlangen liegt nicht in Vitaminen, sondern im Mangel an Kalzium im Körper bei Frauen oder Männern. Sie helfen einfach dem Mikroelement, besser vom Körper aufgenommen zu werden. Daher sollten Sie zuerst Lebensmittel essen, die reich an Ca sind. Viele von ihnen enthalten auch essentielle Vitamine (C, D, E). Sehr nützlich für Frauen und Männer, Fischöl oder Vitamin E-Kapseln.

Was ist die Gefahr eines Überschusses an Kreide im Körper

Wenn Kreide in kleinen Mengen vorhanden ist, hat dies keinerlei Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Wenn Sie jedoch viel davon essen, sind folgende Probleme möglich:

  • Störung des Magen-Darm-Trakts (Verstopfung, Sodbrennen usw.);
  • die Ablagerung von Verkalkungen in den Organen (Lunge, Niere, Leber) einer Person, aus denen anschließend schwer zu entfernende Steine ​​gebildet werden;
  • die Entwicklung von Diabetes mellitus aufgrund einer Störung der Bauchspeicheldrüse;
  • Verkalkung der Plazenta bei schwangeren Frauen, die Ursache für dieses Phänomen kann auch schwerer Stress sein;
  • Verengung des Lumens von Blutgefäßen durch Beschichtung von innen mit Kalk.

Sie müssen verstehen, dass Sie die natürliche Komponente nicht sehr missbrauchen sollten, auch wenn sie sehr lecker ist und Sie ständig ein Stück essen möchten, um zukünftige Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Besonders schwangere Frauen müssen vorsichtig sein..

Wir haben alle Gründe analysiert, warum Sie wirklich Kreide essen möchten. In einigen Fällen kann dies ein Zeichen für eine schwere Krankheit oder einen pathologischen Schwangerschaftsverlauf bei Frauen sein. Um genau die Gründe herauszufinden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen..

Die Kosten können Sie auf der Seite Kreidepreise kennenlernen

Ton für Lebensmittel: Nutzen und Schaden

Bereits vor einigen Jahrtausenden wussten die Menschen über die vorteilhaften Eigenschaften von Ton Bescheid. Es diente als Material für die Herstellung von Küchenutensilien, mit deren Hilfe die Wohnungen verstärkt und für medizinische und kosmetische Zwecke verwendet wurden..

Archäologen behaupten, dass Ton für eine primitive Gesellschaft sein Gewicht in "Gold" wert war. Im Laufe der Zeit wurde der Menschheit klar, dass Ton als Nahrungsergänzungsmittel verwendet werden kann. Und bestimmte Arten dieser Substanz wurden als ungewöhnliche Delikatesse angesehen..

Was ist Speiseton??

Lebensmittel Ton ist die beste natürliche Quelle für Mineralien. Das ist keine Übertreibung. Es ist sofort zu beachten, dass nicht jeder Ton für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Von den zahlreichen Arten können zwei Lebensmittel unterschieden werden:

  1. Weiß.
  2. Blau Weiss.

Natürlich durchläuft jeder Ton mehr als eine Verarbeitungsstufe, damit das Produkt sauber und umweltfreundlich ist. Am wertvollsten ist jedoch Kaolin, d.h. ganz weiß, es sieht sehr nach normaler Kreide aus. Schneeweiße Stücke ohne Verunreinigungen ähneln manchmal raffinierten Würfeln. Bei der Resorption erhält der Ton eine Sauerrahmkonsistenz.

Obwohl es ein wenig am Gaumen haftet, schmeckt es ziemlich leicht und angenehm. Es gibt kein Gefühl, dass sich ein Stück Erde im Mund befindet. Die größten russischen Kaolinvorkommen befinden sich in der Region Tscheljabinsk. Dort können Sie eine große Anzahl von Seen mit weißen Lehmufern sehen..

Wenn wir über blauen Ton sprechen, dann sind seine Stücke auch ohne Zusätze und Verunreinigungen, äußerlich ist er dichter, nicht porös. Der Geschmack eines solchen Tons ist fettiger, er haftet stark an den Zähnen. Viele „Feinschmecker“ behaupten, dass diese Art von Ton der scharfen Erdnussbutter ähnelt. Die reichsten Lagerstätten befinden sich in der Region Woronesch und auf der Krim..

"Essbarer" Ton hilft, den Mangel an verschiedenen Spurenelementen im Körper zu füllen. Auf den ersten Blick scheint der Konsum von Kaolin eine extreme Aktivität zu sein. Aber das ist nicht so! Im Gegenteil, wenn Sie das Wissen über dieses Mineral richtig einsetzen, können Sie Ihre eigene Gesundheit erheblich verbessern..

Nützliche Eigenschaften von Speiseton

Ton ist ein Rohstoff, den der Mensch von Natur aus erhält. Dank dessen werden alle natürlichen nützlichen Elemente leicht und dicht vom Körper aufgenommen. Die wichtigsten menschlichen Substanzen, die am "Aufbau" des Körpers beteiligt sind, sind in Kaolin enthalten:

  • Calcium - wirkt sich positiv auf die Knochenzusammensetzung aus und stärkt das Muskelgewebe.
  • Natrium - reguliert das Wasser-Salz-Gleichgewicht, normalisiert den Blutdruck und den Stoffwechsel.
  • Eisen - beeinflusst die Atmungsprozesse, erhöht das Hämoglobin im Blut.

Es ist zu beachten, dass Ton radioaktiv ist. Es enthält Radium. Aber keine Sorge, in Kaolith - dieses Spurenelement ist natürlich und hat keine negativen Auswirkungen. Im Gegenteil, dank dieser kleinen "Strahlung" sterben viele Viren und schädliche Bakterien, die den Körper "bewohnen". Radium ermöglicht das magnetisch-elektrische Gleichgewicht der Zellen und normalisiert die im Magen-Darm-Trakt ablaufenden Prozesse.

Einige Wissenschaftler sind der Meinung, dass Krankheiten durch das Fehlen radioaktiver Mineralien in Zellen entstehen. Mit Hilfe von Ton können Sie den Zustand mit folgenden Beschwerden verbessern:

  • Übelkeit während der Schwangerschaft. Ton hilft, Parästhesien vorzubeugen und Symptome von Ekel und Übelkeit zu reduzieren. Während der ersten Hälfte der Schwangerschaft sollten Sie jeden Tag einen halben Teelöffel Tonpulver einnehmen, in der zweiten Hälfte - halb so viel.
  • Infektion mit Helminthen. In diesem Fall hilft Tonwasser - ein paar Esslöffel pro Stunde. Das Ergebnis wird an einem Tag sichtbar sein.
  • Schwacher Bewegungsapparat / Knochen. Da Ton eine reichhaltige Kalziumquelle ist, stärkt er das Skelettsystem. Nehmen Sie vor jeder Mahlzeit einen Teelöffel Ton.
  • Herzerkrankungen und Probleme mit dem Kreislaufsystem, Arteriosklerose. In diesen Fällen beträgt der Verlauf der "Behandlung" nicht mehr als drei Wochen. Sie können mehrere Teelöffel Ton pro Tag einnehmen. Oder lösen Sie sie in einem Liter Wasser auf und trinken Sie tagsüber.
  • Neurosen, Depressionen, Asthenie und erhöhte Müdigkeit. Es reicht aus, 3 Mal täglich 5 Gramm Ton vor den Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Der Effekt macht sich innerhalb weniger Tage nach der Anwendung bemerkbar. Wenn es schwierig ist, "trockenen" Ton zu essen, können Sie ihn in sauberem Wasser auflösen.
  • Verstopfung. Sieben Tage lang müssen Sie täglich 300 ml Tongetränk trinken. Zusätzlich zur Behandlung können Sie täglich 100 ml der Lösung trinken, um Verstopfung vorzubeugen..
  • Erkältungen, Grippe, Husten. Zur Vorbeugung und Behandlung ist es notwendig, 20 Gramm Ton in einem halben Liter Wein aufzulösen und dreimal täglich einen Esslöffel einzunehmen. Bei starkem Husten können Sie einfach eine Scheibe dieses Minerals in Ihrem Mund auflösen. Darüber hinaus eignet sich diese Methode hervorragend zur Stärkung der Immunität..

Wir können sagen, dass Ton dem gesamten Körper Kraft, Energie und Gesundheit verleiht. Seine Eigenschaften können mit einem Staubsauger verglichen werden, der alle schädlichen und giftigen Substanzen ansaugt..

Schädigung des Körpers und Kontraindikationen

Neben nützlichen Eigenschaften weist dieses "magische" Mineral Kontraindikationen auf. Sie müssen beim Beginn der Selbstmedikation berücksichtigt werden. Neben individuellen Unverträglichkeiten und Allergien können noch einige weitere Punkte hervorgehoben werden:

  • Die Periode der Verschlimmerung verschiedener entzündlicher Prozesse. Dies gilt auch für Probleme mit inneren Organen wie Entzündungen der Nieren oder der Leber. Sie sollten bei der Behandlung der Seh- und Hörorgane vorsichtig sein. Im Allgemeinen akzeptieren Augenärzte und HNO-Ärzte keine Selbstmedikation mit Ton in diesem Bereich..
  • Onkologische Erkrankungen, die chirurgische Eingriffe erfordern. Wenn einige Tumoren / Entzündungen die Intervention von Chirurgen erfordern, sollten Sie keine "Selbstmedikation" verwenden, weil Ton kann nur im Anfangsstadium der Krankheit von Vorteil sein.
  • Verdauungsprobleme. Die Einnahme von Ton im Inneren kann die Situation nur verschlimmern und die Schmerzen im Magen und in der Speiseröhre verstärken. Sie sollten nicht zu Krankheiten wie Gastritis und Geschwüren provozieren und bringen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass Ton in trockenem Steingut in einem Raum mit geringer Luftfeuchtigkeit gelagert werden sollte. Es ist besser, das Pulver mit einem Holzlöffel oder einem Spatel zu rühren, damit keine oxidativen Reaktionen auftreten, ohne die resultierende Lösung zu erhitzen.

FITOcosmetic Anapskaya weißer kosmetischer Ton - Bewertung

Was passiert, wenn Sie Ton hinein nehmen?.

Zum ersten Mal las ich aus dem Buch "Blue Healer Clay" von V. Travinka über die interne Verwendung von Ton. Und vor kurzem habe ich beschlossen, es zu googeln - vielleicht hat sich bereits eine "beliebte" Erfahrung mit dieser Verwendung von Ton gebildet. Es stellte sich heraus, dass ich nicht der einzige war, der so verrückt war. Und warum? Erstens ist Ton ein ausgezeichnetes Absorptionsmittel. Apotheken haben jetzt einen Ersatz für Schwarzkohle - Weißkohle. Zieht Giftstoffe und Schwermetalle aus dem Körper. Es basiert auf Kaolin. Zweitens hat Ton bakterizide Eigenschaften. Drittens ist es reich an Mikroelementen, insbesondere an Kieselsäure. Während wir Kalzium in Packungen aufnehmen, jammert der Körper über den Mangel an Silizium. Es ist Silizium, das an vielen chemischen Reaktionen im Körper (insbesondere im Nervensystem) beteiligt ist und eine bessere Absorption von Mikroelementen ermöglicht. Ohne es ist Kalzium nicht nützlich. Knochen, Nägel werden wie stark, aber BREAKER.

Während der Einnahme von Kaolin (1 Monat, 1 Teelöffel pro Glas Wasser pro Tag) wurden meine Nägel stärker und wuchsen. Normalerweise brechen.

Aber normalerweise trinken sie 1 EL. 3 mal täglich. Entweder nur Wasser oder Pulver.

Je blauer der Ton, desto besser ist es. Der Ton dieses Herstellers passte sozusagen zu mir in Farbe und Konsistenz (im Gegensatz zu diesem zu Pulver gemahlen) und zu einem Preis von 18-19 Rubel.

Ich füge auch hausgemachtes Shampoo (Senf, Ton, Eigelb, Honig, Öl) hinzu und mache Gesichtsmasken. Das Gesicht ist matt und straff gemacht.

Und schließlich aus dem Buch von N. A. Semenova

Weißer Ton ist ein natürlicher Lieferant von Silizium für den Körper. Wenn Sie weißen Ton vor dem Hintergrund der Reinigungstherapie einnehmen, können Sie den Körper schnell mit Silikon sättigen. Für 10-12 Tage erreicht der Siliziumgehalt im Körper 3 - 3,5%. Bei der Reinigung der Leber lösen sich feste Formationen in den Gallengängen auf, da sie nur aufgrund eines Mangels an Silizium im Körper gebildet werden. Ton ist ein wichtiges Hilfsmittel bei der Adsorption der sekretierten stehenden Galle während der Leberreinigung. Es beseitigt das Risiko einer Autointoxikation. Innerhalb von 2 - 3 Tagen nach der Leberreinigung steigt der Siliziumgehalt schnell auf 4,5%. Das Blut wird 8-10 mal sauberer (N.A.Semenova).

Ton absorbiert Strahlung und wurde nach Tschernobyl dem Kinderfutter zugesetzt. Nach Röntgen- oder Fluorographie ist es auch nützlich zu nehmen.

Nun, und vor allem gilt Ton als absolut sicher für den Körper.

REINIGUNG DES KÖRPERS MIT WEISSEM TON. DISKUTIEREN?))

Hier wurde mir geraten, den Körper mit weißem Ton zu reinigen.
Jeder aus persönlicher Erfahrung kann etwas dazu sagen.

  • Millaschka Blog
  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

Bemerkungen

und du glaubst an ähnlich

und Sie glauben an eine ähnliche Reinigung?


Diäten zur Gewichtsreduktion unter www.nadietah.ru

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

IriaN

Ich hörte mir die Geschichte an und sah eine Person, die es an sich selbst versuchte! Ich war sehr zufrieden mit dem Ergebnis

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

im Darm außer Mikroflora

Im Darm gibt es außer Mikroflora und Zerfallsprodukten nichts. und wenn ja, dann ist dies eine Pathologie und es ist eine dringende Behandlung erforderlich


Diäten zur Gewichtsreduktion unter www.nadietah.ru

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

Ich habe nichts gehört) Ich werde stehen,

Ich habe nichts gehört
Warte, hör zu)

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

Ich trank jeden Morgen und Abend einen halben Teelöffel Ton auf nüchternen Magen, aber nicht zum Zweck der Reinigung. Wenn Sie möchten, gebe ich Ihnen später eine persönliche Nachricht


Mein Idealgewicht:
Minimum: 50,8 kg.,
optimal: 53,3 kg.,
Maximum: 55,9 kg.

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

Welcher Sinn?
von einer mit Medizin verbundenen Person beraten. wusste, was er sagte

  • Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um Kommentare zu schreiben

TONREINIGUNG))

MATERIAL AUS DEM INTERNET, DIE GESCHICHTE IST NICHT MEIN)))

In diesem Artikel werde ich über diese Methode zur Reinigung des Darms und des gesamten Körpers sprechen, die Sie mit Sicherheit verwirren wird. Das ist Tonreinigung. Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht, wie ich mit ihm umgehen soll. Die Ergebnisse sind gemischt. Geeignet für jemanden, nicht für jemanden. Aber anscheinend hat die Idee, mit Ton zu reinigen und zu heilen, ein Existenzrecht..
Diese Reinigungsmethode wurde von Nadezhda Semyonova ausführlich beschrieben. Und das schreibt sie:

„Ton ist in der Lage, alle im Darm angesammelten Toxine und Toxine aufzunehmen. Der Darm wird in 2-3 Tagen mit Ton gereinigt. Am Ende der Einnahme in der ersten Woche ist der Magen frei. In der zweiten Woche hilft die erhöhte Menge an Ton dabei, angesammelten Schleim und verrottende Speisereste von den Darmwänden abzublättern. Darüber hinaus versorgt Ton den Körper mit den Mineralien und Spurenelementen, die er benötigt, die in den Blutkreislauf gelangen und den Zellstoffwechsel außerhalb des Verdauungstrakts beeinflussen, das Blut reinigen und verschiedene Ansammlungen von Schmutz aus Muskeln, Bändern und Blutgefäßen entfernen. Der Körper stellt den normalen Stoffwechsel wieder her.

Die Reinigung wird fortgesetzt, nachdem die Aufnahme abgebrochen wurde. Nach der Reinigung des Körpers reinigt Ton die Energiekörper. Im Durchschnitt kann der gesamte Reinigungsprozess 2 bis 2,5 Monate dauern. ".
Für die Tontherapie müssen Sie reinen, fettigen Ton ohne Sandverunreinigungen einnehmen. In der Apotheke können Sie weißen Ton (Kaolin) oder Blau kaufen. Wenn Sie im Urlaub an Orten sind, die für ihren Heilschlamm bekannt sind, können Sie außerdem Lehm von dort mitbringen. Wählen Sie eine, die sich auf dem Körper verteilt, wie saure Sahne..
Es ist besser, den Ton in einem ganzen Stück zu verwenden. Zerkleinern Sie das Stück zu Pulver und sieben Sie es durch ein Sieb, um unnötige Klumpen und große Sandkörner zu entfernen. Legen Sie das saubere fertige Pulver für eine Weile in die Sonne.

Tonpulver muss in der erforderlichen Menge an kaltem Wasser aufgelöst und als Ganzes - sowohl Wasser als auch Ton - mit einem Schluck getrunken werden, jedoch nicht in einem Zug. Wenn sich noch etwas Tonpulver im Boden des Glases befindet, können Sie mehr Wasser hinzufügen und trinken. Verwenden Sie unter keinen Umständen Metalllöffel. Es ist besser, das "Getränk" mit einem sauberen Finger oder einem Holzmessergriff zu schütteln.

Tonpulver sollte nur vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn Sie diese Methode ausprobieren und Ton zusammen mit einem anderen Getränk einnehmen möchten, ist es ratsam, dies mit einer Infusion von Minze oder einem anderen Heilkraut, jedoch ohne Zucker, zu tun. Sie können ein wenig Honig und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Sie können keinen Ton mit Milch oder Kaffee trinken.

Wenn zu Beginn der Aufnahme von Tonwasser Verstopfung auftritt, ist dies ein Indikator für eine starke Verschlackung des Darms. In diesem Fall müssen Sie tagsüber nach und nach einen Schluck trinken und eine große Menge ausreichend leichtes Tonwasser trinken..

Also ist alles fertig. Es bleibt nur herauszufinden, wie wir die eigentliche Reinigung durchführen werden.

Die Tonreinigung kann auf zwei Arten erfolgen.

1. Ein halber Teelöffel Tonpulver sollte in einem Glas warmem kochendem Wasser aufgelöst werden. Morgens und abends eine Woche lang auf leeren Magen einnehmen. Erhöhen Sie nach einer Woche die Dosis des Tonpulvers auf 1 Teelöffel, nach einer weiteren Woche sollte 1 Esslöffel Ton in einem Glas verdünnt werden. In der vierten Woche sollten Sie anfangen, Tonkugeln zu nehmen. Die Kugeln sollten auf eine Größe von ca. 5x7 mm aufgerollt werden. Solche Bälle müssen jeweils 10-15 Stück geschluckt werden. Die Kugeln können durch eine Aufschlämmung (eine Lösung aus Tonpulver) aus 2 Esslöffeln Ton und einem Glas Wasser ersetzt werden. Aber vorher mischen Sie den Ton im Glas gründlich. Der gesamte Reinigungsprozess dauert 4 Wochen..

2. Nehmen Sie 2-3 Esslöffel Tonpulver und lösen Sie sie in einem Glas warmem kochendem Wasser auf (Sie können 1x1 cm Tonkugeln anstelle einer Tonsuspension verwenden, indem Sie sie dreimal täglich 10-15 Stück nehmen)..

Nach einer Woche sollte die Menge des entnommenen Tons halbiert werden (1-1,5 oder ein Esslöffel oder 5-7 Kugeln pro Glas Wasser 2 mal täglich). Es sollte morgens auf nüchternen Magen und abends 2 Stunden nach dem Abendessen eingenommen werden. Essen Sie nach der Einnahme von Ton am Abend nichts, da das Essen den Reinigungsprozess verlangsamt.
In der dritten Woche sollten Sie eine leichte Suspension einnehmen: 1 Teelöffel Ton in einem Glas Wasser. Dieser Ton wird benötigt, um das Salz- und Mineralstoffgleichgewicht im Körper wiederherzustellen. Es ist möglich, die Einnahmezeit auf eine Woche zu verkürzen, indem die angegebenen Dosierungen von Ton 3 Tage lang eingenommen werden.

Nach dem Ende des Kurses sollten Sie mindestens eine Woche lang schwaches Tonwasser trinken: 0,5 Teelöffel Ton in einem Glas Wasser, morgens zweimal täglich einnehmen - auf nüchternen Magen.

Dieses Reinigungsschema dauert drei Wochen und ist auch für Kinder geeignet..

Während der gesamten Reinigungsphase müssen Sie versuchen, weniger zu essen und sich auf frische, natürliche Produkte konzentrieren. Und am wichtigsten ist, dass Sie Ton auf nüchternen Magen einnehmen müssen..

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es besser ist, Tonkugeln zu nehmen. Für mich persönlich stellte sich mit einer Tonsuspension nur die Hälfte heraus - ich goss die Hälfte des am Boden des Bechers verbleibenden Tonpulvers in die Spüle. Ton schmeckt schließlich nach Erde. Wenn Sie sich an die epischen Guten erinnern, die ihr Heimatland geküsst haben, haben sie wahrscheinlich nicht die Stirn gerunzelt wie ich, als ich versuchte, das Lehmwasser zu trinken. Man muss sich an alles gewöhnen.

Die Tonreinigung besticht durch die Tatsache, dass hierfür keine besonderen Bedingungen erforderlich sind, außer in der Tat Ton. Sie müssen Ihre Routine und Ihren Lebensrhythmus nicht ändern. Sie müssen sich nur einschalten, um zu reinigen und weniger Eimer zu essen. Andererseits ist dieser Prozess zeitlich ziemlich langwierig..

Ich esse Lehm

Sa, 19. März 2016, 13:21 Uhr


Und du isst Lehm?
Ja 50%[1]
Nein 50%[1]
Ich bewerbe mich nur von außen 0%[0]
Wir haben es gerade herausgefunden, wir wollen es versuchen! 0%[0]
Interessant, die Ergebnisse zu sehen) 0%[0]
Gesamtzahl der Stimmen: 2

Ich habe seit Jahren eine seltsame Leidenschaft. Ich esse Lehm. Außerdem keine, sondern nur Weiß und Blau. Keine Verunreinigungen. Gleichzeitig mag ich die Apotheke überhaupt nicht - sie ist irgendwie komplett raffiniert, außerdem bevorzuge ich persönlich Ton nicht in Pulverform, da er in Apotheken für kosmetische Zwecke verkauft wird, sondern in Stücken.
Es ist ein besonderes Vergnügen, ein Stück knusprigen Lehm abzubeißen und wie Schokolade in Ihrem Mund aufzulösen. Mein Lieblingston ist aus Kasachstan, er wird in der Nähe von Kostanay abgebaut, dieser Ton sieht aus wie Sahne, und kein anderer kann sich damit vergleichen, und glauben Sie mir, ich habe viele verschiedene Tone ausprobiert =)

Ich muss sagen, dass auch meine Kinder gerne köstlichen Ton nagen, und selbst während der Schwangerschaft esse ich ihn nur in ungeheuerlichem Ausmaß! Während ich auf das zweite Kind wartete, aß ich 7 kg Ton =))

Die Tatsache, dass ich kein Perverser bin, sondern im Gegenteil - ich mache alles richtig, nur aus einer Laune heraus, erkannte ich und nahm das Internet wieder an.

Wer weiß, vielleicht gibt es eine Größenordnung mehr Tontöpfe, wenn Sie auch die Wahrheit über das Essen von Ton lesen!

Die Geschichte des Tons ist sehr unterhaltsam und interessant. Vielleicht beginnt es mit Legenden über die Erschaffung der Welt. Und die erste Legende betrifft das Erscheinen des Menschen, denn wie Sie wissen, wurde der erste Mensch - Adam - von Gott aus Ton geformt und ihm dann Leben eingehaucht. Vielleicht wurden aus diesem Grund die Figuren der Götter sehr lange aus Ton geformt, und erst dann wurden sie aus Stein.

Als Kunststoff wurde Ton in fast allen Bereichen und Lebensbereichen verwendet. Noch vor fünftausend Jahren, als das Schreiben erfunden wurde, war das erste "Papier" dünne Tonplatten, auf die Menschen mit spitzen Stöcken schrieben. Dann wurden die Tabletten in der Sonne getrocknet und gelagert.

Im alten Russland formten Töpfer Schalen, Krüge, Ofentöpfe aus Ton, und all dies wurde mit Ton bemalt, aber bereits gefärbt. Diese Farbe wurde Keramik genannt. Aber Tonfarbe wurde natürlich viel früher erfunden, selbst von primitiven Stämmen, die ihre Körper mit farbigem Ton bemalten, um Feinde einzuschüchtern und einige Rituale durchzuführen. Bisher ist Ton die Basis für Farben, und ein Ersatz wurde noch nicht gefunden.

Die alten Meister besaßen viele Geheimnisse der Glasurherstellung aus Ton, mit denen große Vasen bedeckt wurden, die heute verloren gehen. Die Besonderheit solcher Vasen war, dass die weiße Glasur beim Eingießen von Wasser sofort dunkler wurde und ihre Farbe änderte. Das Geheimnis der Herstellung dieser erstaunlichen Chamäleonvasen ist noch nicht gelüftet..

Ton war auch als Heilmittel unersetzlich. Ein Pflaster wurde aus gelbem Ton hergestellt, der in Essig verdünnt war, um Verstauchungen zu behandeln. Bei Schmerzen im unteren Rücken und in den Gelenken wurde ein in heißem Wasser unter Zusatz von Kerosin verdünntes Tonpflaster verwendet. Deprive, was von Menschen, die ständig mit Tieren in Kontakt stehen, nicht vermieden werden kann, haben unsere Großmütter geheilt, indem sie warmen Babykot mit Ton gemischt haben.

Ton wurde auch während der Weissagung, der Behandlung des bösen Blicks und des Fiebers verwendet. Tränke wurden in irdenen Gefäßen hergestellt, Pflanzenmaterialien wurden gelagert und kleine Töpfe wurden verwendet, um Erkältungen wie gewöhnliche medizinische Gläser zu behandeln. Und das erste Heizkissen bestand ebenfalls aus Ton. Es war ein Krug mit einem schmalen Hals, in den heißes Wasser gegossen wurde. Dann wurde der Hals fest geschlossen und ein Heizkissen unter die wunde Stelle gelegt.

Viele Großeltern erinnern sich noch daran, wie Radikulitis mit roten Ziegeln behandelt wurde, die in einem Ofen erhitzt wurden. Der gleiche Ziegelstein, der oben mit Zwiebelschalen bedeckt war, wurde zum Einatmen bei Erkältungen verwendet. Der Ziegel half auch, den Raum zu desinfizieren. Zu diesem Zweck wurden anstelle von Schalen Wermut- und Wacholderzweige verwendet. Die Hexendoktoren wussten genau, welcher Ton verwendet werden sollte, welche Gebete, um ihn zu flüstern. Ofenton wurde als der wertvollste angesehen..

Im Norden wurde Ton auf seine Weise verwendet. Tschuktschen und Koryaken verwendeten weißen Ton als Nahrung und nannten ihn Erdfett. Dieses "Fett" wurde zu Brühen gegeben und zur Herstellung von "Süßigkeiten" verwendet. In Russland wurde Ton zum Sterilisieren von Milch verwendet. Ein Löffel Ton wurde in eine Schüssel mit Milch gegeben, und die Milch wurde selbst bei Hitze mehrere Tage lang nicht sauer.

Früher haben die Leute mit Ton Kleidung gewaschen. Es ist nicht schwer zu erraten, wie sie es gemacht haben: Flusslehm wurde genommen, auf feuchtes Leinen aufgetragen und gründlich gerieben. Dann wurde die Wäsche in den Fluss gelegt und der Ton von der Strömung weggespült..

Aber die Ägypter verwendeten Ton zum Einbalsamieren. Sie wussten bereits damals, welche starken antibakteriellen Eigenschaften es besitzt. Schließlich enthält Ton Radium und entfernt alle schädlichen Substanzen aus unserem Körper.

Die erste improvisierte Eigenschaft, um eine Infektion durch Wunden zu verhindern, war Asche aus dem Ofen und manchmal nur eine Handvoll Erde.

Im Mittelalter wurde Ton verwendet, um Getränke zu sterilisieren, indem ein kleines Stück hineingeworfen wurde. Ersetzte Ton während Epidemien und bakteriziden Mitteln. In Gefängnissen, Militäreinheiten und anderen öffentlichen Einrichtungen wurde und wurde das Pulver immer oral eingenommen, sobald Informationen über das Auftreten einer Infektion erschienen. Und auf Schiffen wurde Ton als Vitamin angesehen, das den Mangel an Substanzen im Körper, die es benötigt, wieder auffüllt.

In Bezug auf die Kirche war sie der Meinung, dass Ton nicht nur den Körper eines Menschen heilt, sondern auch seine Seele moralisch und spirituell reinigt. Diese Reinigung wurde in den Momenten der Arbeit mit Ton wie mit einem Kunststoffmaterial durchgeführt. Und Kunst ist, wie Sie wissen, die beste Medizin für die Seele. Es ist keine Überraschung, dass die Tontherapie immer beliebter wird.

So bereiten Sie Ton für den internen Gebrauch vor

Für den internen Gebrauch ist es besser, sauberen, fettigen, glatten Ton ohne Sand und Verunreinigungen zu verwenden. Es ist besser, ein einzelnes Stück Ton zu verwenden. Brechen Sie das Brikett, zerbrechen Sie es in kleine Stücke, die wiederum mit einer Flasche oder einem Mörser zu Pulver zerkleinert werden - so klein wie möglich. Je dünner der Ton zerkleinert wird, desto zugänglicher ist er für die Sonnenstrahlen, desto mehr Strahlen werden absorbiert und desto mehr wird er mit einer radioaktiven Ladung angereichert. Sieben Sie dann das Pulver durch ein Sieb, um unnötige Verunreinigungen zu entfernen, und werfen Sie alle möglichen kleinen Gegenstände weg. Setzen Sie das saubere fertige Pulver der Sonne aus. Der Ton ist gebrauchsfertig.

Wie man Ton nimmt

Lösen Sie das Tonpulver in der erforderlichen Menge Wasser. Dann trinke das Ganze - sowohl Wasser als auch Ton - in Schlucken, aber nicht in einem Zug. Wenn sich am Boden des Glases nicht viel Tonpulver befindet, können Sie mehr Wasser hinzufügen und trinken. Denken Sie daran, dass Sie niemals Metalllöffel verwenden sollten. In kaltem Wasser verdünntes Tonpulver sollte nur vor den Mahlzeiten eingenommen werden..

Wenn der Patient das Pulver lieber zusammen mit einem anderen Getränk einnimmt, ist es ratsam, dies mit einer Infusion von Minze oder einem anderen Heilkraut, jedoch ohne Zucker, zu tun. Sie können eine kleine Menge Honig hinzufügen. Trinken Sie niemals Ton mit Milch oder Kaffee, geschweige denn mit heißen oder alkoholischen Getränken. Es ist am besten, Ton mit kaltem Wasser zu trinken. Sie können hausgemachten Traubensaft verwenden und dem Tonwasser ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Diejenigen, die es vorziehen, das Pulver mit Wasser trocken zu nehmen, sollten ein kleines Stück Ton in den Mund nehmen, es im Mund schmelzen lassen und es dann mit etwas Wasser schlucken. Auf diese Weise stärken Sie Ihre Zähne und verbessern die Verdauung..

Die Verwendung von Ton im Inneren wirkt sich günstig auf die Evakuierung von Toxinen aus. Wenn Sie zu Beginn der Behandlung feststellen, dass die Einnahme von Ton durch den Mund Verstopfung verursacht, ist dies ein sicherer Indikator dafür, dass Sie an einer schweren Erkrankung des Magen-Darm-Trakts leiden. Trinken Sie in diesem Fall tagsüber eine große Menge ziemlich leichtes Tonwasser in kleinen Schlucken..

Wie viel Ton soll man nehmen?

Es ist notwendig, die Menge des aufgenommenen Tons abhängig von den Bedürfnissen des Körpers zu regulieren. Ton schadet nicht, kann aber in einigen Fällen unangenehme Reaktionen hervorrufen. Wenn Sie einen schwachen Magen haben, beginnen Sie mit dem Trinken von Wasser, indem Sie kleine Mengen Ton hinzufügen, d. H. Verwenden Sie keine dicken Lösungen auf einmal. Später, nachdem Sie sich an den Körper gewöhnt haben, können Sie einen halben Teelöffel und dann einen vollen nehmen, wobei Sie zwei Löffel gleichzeitig oder in kleinen Portionen über den Tag verteilt einnehmen. Für Kinder reicht ein Teelöffel. Stillende Babys können ohne Angst 1 bis 2 Teelöffel erhalten. Säuglinge sollten niemals mit Milchpulver oder pasteurisierter Milch gefüttert werden. Wenn sie erwachsen sind, können Sie ihnen Wasser mit Ton geben und dort Honig hinzufügen, falls gewünscht..

Die normale Dosis für Erwachsene beträgt 2 Teelöffel Tonpulver pro Tag. Wenn Sie mehr einnehmen, ist dies ein Überschuss in der Ernährung. Im Gegenteil, Menschen, die eine gute Ernährung benötigen und ihre Gesundheit wiederherstellen möchten, können bis zu vier Teelöffel pro Tag einnehmen. zwei morgens und zwei abends vor dem Schlafengehen. Nehmen Sie am besten morgens Lehm - unmittelbar nach dem Aufwachen und immer kurz vor den Mahlzeiten. Es lohnt sich nicht, morgens viel zu essen, besonders nach der Einnahme von Ton.

Wenn Sie Bauchschmerzen haben und die Aufnahme von Ton diese ebenfalls verursacht (d. H. Eine zu starke Reaktion hervorruft), sollte der Ton für eine Weile durch mit Wasser verdünnten Zitronensaft ersetzt werden. Wenn die Verwendung von Ton mit Schmerzen einhergeht, muss er magnetisiert werden - dann ist es viel einfacher zu tolerieren und wird sogar doppelt so effektiv.

Die Tonbehandlung kann manchmal Monate oder sogar ein Jahr dauern. Trotzdem ist es ratsam, regelmäßig Pausen einzulegen, um Ihren Magen nicht daran zu gewöhnen. Nehmen Sie zum Beispiel 21 Tage lang Ton und machen Sie dann neun Tage lang eine Pause. Natürlich sollte jeder Patient die Dauer des Behandlungsverlaufs anhand seines Zustands und seiner Bedürfnisse messen..

Achten Sie beim Einnehmen von Ton auf andere Medikamente und Injektionen: Es macht keinen Sinn, Ton einzunehmen, um Gifte loszuwerden und sich gleichzeitig mit neuen medizinischen Giften zu sättigen!

Der Ton sollte so oft wie möglich der Luft und insbesondere der Sonne ausgesetzt werden: Lassen Sie die Sonnenstrahlung sich ansammeln!

Lagern Sie die Tonlösung an einem trockenen Ort in Glas oder Steingut.

Die Wirksamkeit der Wirkung von Ton bei oraler Einnahme

✔Anwendungshinweise

1. Vergiftung jeglichen Ursprungs. Da blauer Ton ein starkes Sorptionsmittel ist, entfernt er effektiv alle schädlichen Fremdstoffe aus dem Körper von außen..

Alkoholvergiftung ist eine besondere Art der Haushaltsvergiftung. Blauer Ton entfernt effektiv Alkohol aus dem Körper und hilft, das Blut zu reinigen.

2. Zweitens Stoffwechselstörungen. Insbesondere stimuliert es den allgemeinen Stoffwechsel von Fetten und Zuckern.

Aus diesem Grund wird blauer Ton häufig von Ärzten bei Arteriosklerose und Diabetes empfohlen..

Tatsache ist, dass blauer Ton eine große Menge an Mikro- und Makroelementen enthält, die für den Körper notwendig sind..

Eine einzigartige Eigenschaft von Ton ist die Selbstdosierung der notwendigen Substanzen. Der Körper selbst nimmt ihm so viel ab, wie er braucht.

3. Da Ton die Arbeit der Schleimhaut des Verdauungstrakts stimuliert und die Darmfunktion reguliert, hat seine Verwendung eine hervorragende Wirkung auf Erkrankungen des Verdauungstrakts.

Es hilft, alles zu entfernen, was Magen und Darm nicht bewältigen können - Toxine, Toxine und alle Arten von Rückständen. Fast alle Erkrankungen des Magens und des Darms können mit Hilfe von Ton geheilt werden..

4. Vierter blauer Ton wirkt sich positiv auf Leber und Nieren aus. Dies liegt daran, dass Ton das Blut reinigt und die Filterorgane entlastet..

5. Fünftens hilft Ton bei chemischen Schäden und Strahlenschäden. Ja, Sie haben richtig gehört, blauer Ton entfernt sogar Radionuklide!

✔ Jedes Adsorbens kann 4 Arten von Poren enthalten: Mikroporen, Supermikroporen, Mesoporen und Makroporen.

Die meisten uns bekannten Sorptionsmittel enthalten Poren eines oder zweier Typen. Mutterset Blue Clay enthält alle vier Arten von Poren.

Ton ist radioaktiv, weil er mit Sonnenmagnetismus gefüllt ist. Es besteht aus vielen Mineralien, die unser Körper benötigt, und außerdem hat es eine wunderbare Fähigkeit, unsere Beschwerden zu beseitigen. Durch den gesamten Magen-Darm-Trakt - vom Mund über den Magen bis zum Darm - gibt Ton dem gesamten Körper Kraft und Leben. Die radioaktiven Tonpartikel stimulieren die Schleimhaut von Magen und Darm und aktivieren so deren Verdauungsfunktion. Ton erneuert alle geschwächten Zellen und gibt dem Körper Mikroelemente und Mineralien (Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium, Kieselsäure usw.) in der am besten assimilierbaren Form. Ton liefert genau die Mineralsalze, die uns fehlen, und liefert sie in Dosen, die für unseren Körper am besten geeignet sind. Darüber hinaus nimmt es alle Giftstoffe, Gifte, Fäulnisgase und überschüssige Säure auf, entfernt sie aus dem Körper und reinigt ihn vollständig.

Wie bereits erwähnt, versorgt Ton den Körper mit Mineralien. Dies ist wissenschaftlich belegt: Bei der Analyse des Kot einer Person, die Ton genommen hat, wurde das Fehlen mineralischer Substanzen im Ton festgestellt. Dies zeigt deutlich, dass diese Substanzen vom Körper aufgenommen wurden. Dieser Umstand ist wichtig, da Mineralien lebenswichtig sind. Sie werden vom Körper zur Bildung neuer Gewebe, Knochen, Zähne und Blut verwendet, daher benötigen Kinder sie während der Wachstumsphase, was bedeutet, dass ihnen nicht die Möglichkeit genommen werden sollte, Tonwasser zu trinken.

Alle anämischen Menschen mit Lymphkrankheiten, Menschen mit Mineralienmangel, Kindermädchen und Krankenschwestern sollten dieses Wasser ständig trinken.

Gicht, Arteriosklerose, Diabetes, Erkrankungen der Haut, des Blutes, der Leber, der Gallenblase, der Nieren und vieler anderer müssen durch Einnahme von Ton behandelt werden. Bei anämischen Menschen ist eine Demineralisierung der Zellen aufgetreten, so dass sie keine Stärke haben.

Nach acht Tagen Tonbehandlung kann festgestellt werden, dass die Anzahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) bei diesen Patienten zunimmt und sich der Teint verbessert. Dies kann vor und nach der Entnahme des Tons mit einer Blutuntersuchung überprüft werden..

Rote Blutkörperchen in Ton finden neue Energie, die ihnen hilft, sich zu stärken und zu erneuern, und nehmen dann an der Umstrukturierung des Gewebes teil. Durch die Behandlung verbessert sich die Funktion von Nieren, Leber und Gallenblase und sie erholen sich allmählich..

Da Ton die Arbeit der Schleimhaut des Verdauungstrakts stimuliert und die Darmfunktion reguliert, hat seine Verwendung eine hervorragende Wirkung auf Erkrankungen des Verdauungstrakts. Alle Erkrankungen des Magens und des Darms können mit Ton im Inneren geheilt werden.

Alle Menschen sind mehr oder weniger krank, ihre Körper sind verschlackt. Dies gilt für alle: für die Dorfbewohner und insbesondere für die Stadtbewohner. Daher ist die Aufnahme von Tonpulver im Inneren für alle notwendig. Er reinigt den Körper, schützt uns vor Krankheiten und gibt uns eine neue Energiequelle. In jedem Fall können Sie Hinweise auf die Desinfektions-, Auflösungs- und Reinigungswirkung erhalten: Nach den ersten Löffeln wird Ihr Urin trüber und die Stuhlmasse wird dunkler. Dies bedeutet, dass der Ton in Ihnen gut funktioniert hat und Giftstoffe ausspült, die sich in Ihrem Körper angesammelt haben. Wenn Sie weiterhin Ton einnehmen, wird sich allmählich alles wieder normalisieren: Der Urin nimmt eine bernsteinfarbene Farbe an und der Kot wird dunkelgelb, natürlich. Es wird keinen Geruch haben, da der Ton giftige Gase aufnehmen wird.

Manchmal scheint es zu Beginn der Behandlung so zu sein, dass sich die Krankheit verschlimmert hat und Sie sich schlechter fühlen, aber dies ist nicht der Fall. Ton zieht Giftstoffe an, entfernt sie aus dem Körper und fördert die Heilung. Die Tonbehandlung ist für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit von Vorteil.

Um die Sterilisation eines Getränks zu gewährleisten, reicht es aus, etwas Ton hinzuzufügen. Im Falle einer Epidemie sollte Ton als bakterizides Mittel verwendet werden..

Im Allgemeinen sollte die Krankheit als Mangel an radioaktiven Substanzen im Körper angesehen werden, während Ton dem Körper genau das gibt, was er braucht. Der intern verwendete Ton ist rein und natürlich, und der Schmutz befindet sich nicht im Ton, sondern im Körper des Patienten.

In Kasernen, Gefängnissen und anderen Einrichtungen, in denen sie schnell eindringen und in denen sich Infektionen schnell ausbreiten, sowie auf Schiffen sollte Tonpulver immer bereit sein. Dieses Arzneimittel schadet nicht, wenn Sie es nicht unnötig und in größeren Mengen einnehmen, als Sie sollten..

Es sollte nicht vergessen werden, dass die Bedeutung der Tonbehandlung das physikalische Konzept selbst übersteigt, da Ton auch eine starke Wirkung auf die Seele und den Geist eines Menschen hat - er reinigt ihn moralisch und spirituell.

Wenn Sie gläubig sind, wenn Sie auf spirituelle Stärke vertrauen, dann heben Sie vor dem Trinken Ihres „wundersamen Pulvers“ ein Glas Wasser und Ton auf die gleiche Weise wie ein Priester einen Kelch und senden Sie dem allmächtigen Schöpfer einen freundlichen Gedanken an das Universum. Wiederhole dir selbst, dass Ton die Schöpfung Gottes ist, dass die Kraft des Schöpfers darin enthalten ist. Denken Sie, dass dieses gesegnete Pulver in Ihren Körper eindringt und sich mit der darin enthaltenen göttlichen Kraft durch ihn ausbreitet. Clay wird dich für immer von allem physischen, moralischen und spirituellen Schmutz befreien können.

Tonliebhaber haben immer nur eine Frage - woher sie kommen.

Ich möchte Ihren Kollegen gefallen, Sie können Ton bei uns bestellen, da er Teil von Mamas Wal ist, und wir können ihn Ihnen separat zusenden.

Ich kann es allen Menschen nur empfehlen, die sich um ihre Gesundheit kümmern!

Die Zusammensetzung und Vorteile von kosmetischem Ton (Foto)

Neben hausgemachten Masken mit Beeren, Früchten, ätherischen Ölen und Grundölen spielt natürlicher Ton eine wichtige Rolle in der natürlichen Gesichtspflege. Kosmetischer Ton ist ein echtes Geschenk der Natur für das Gesicht. Es enthält fast alle Spurenelemente und Salze, die für den Menschen nützlich sind. Deshalb kann es den Zustand der Haut erheblich verbessern und die Gesundheit verbessern. Lassen Sie uns über die Zusammensetzung von kosmetischem Ton sprechen, seine Vorteile für das Gesicht.

Was ist Ton?

Kosmetischer Ton ist ein Sedimentgestein, das während der Entstehung unseres Planeten entstanden ist. Seine Struktur ist viskos, die Partikel sind sehr klein, daher werden in der Hautpflege häufig Masken aus kosmetischem Ton verwendet: Dieses Produkt wirkt sehr empfindlich, kratzt nicht.

Ein charakteristisches Merkmal von natürlichem kosmetischem Ton ist, dass er praktisch neutral ist: Mit anderen Worten, er hat keine ausgeprägten alkalischen oder sauren Eigenschaften. Darüber hinaus ist die chemische Zusammensetzung dieses natürlichen Heilers sehr unterschiedlich: Er enthält viele nützliche Elemente und absorbiert auch chemische Elemente, die in dem Gebiet vorhanden sind, in dem.

Ton ist überall in der Natur. Die heilsamsten Arten davon liegen in der Tiefe. Solche Formationen sind sehr reich an Mineralien. Aus diesen Tonschichten wird heilendes Mineralwasser gewonnen..

Chemische Zusammensetzung

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, warum die Tonsorten eine unterschiedliche Farbe haben und welche chemische Zusammensetzung sie haben. Es stellt sich heraus, dass die Zusammensetzung von kosmetischem Ton, dh die Menge bestimmter Salze, durch die Farbe bestimmt werden kann, die Sorten sich jedoch in der Farbe unterscheiden: Sie können schwarz, grau, blau, weiß, gelb, grün und rot sein. Dies sind nur die Hauptblumen, und es gibt auch Schattierungen, die vom Gelände und der Tiefe der Schichten abhängen: Zum Beispiel gibt es lila oder rosa-lila.

Gelb

Eine der häufigsten Farbtöne weist darauf hin, dass sie Schwefel- und Natriumverbindungen enthält. Gleicht Tonus, Teint aus, gut für trockene, dünne Haut, geeignet für feuchtigkeitsspendende Masken.

rot

Farbe bedeutet das Vorhandensein von Verunreinigungen von Hämatit. Masken aus diesem kosmetischen Ton werden für trockene, empfindliche, anämische Haut empfohlen. Eine der empfindlichsten Arten.

Grau oder schwarz

Diese Farbe zeigt an, dass mehr Kohlenstoffsubstanzen in der Zusammensetzung vorhanden sind. Es gleicht die Hautoberfläche sehr gut aus, so dass daraus Wickelmischungen hergestellt werden, die eine starke straffende Wirkung haben.

Weiß

Enthält Oxide von Silizium und Aluminium, sein Hauptelement ist Kieselsäure. Kosmetischer weißer Ton ist ein starker Reiniger und fester. Ein natürliches Heilmittel zur Herstellung zahlreicher Masken mit unterschiedlichen Wirkungen. Kann verwendet werden, um Masken für fettige Mischhaut zu verdicken. Universelles harmloses Produkt.

Rosa

Es ist weich, zart und trocknet nicht aus, sodass es sich hervorragend für trockene, dünne und empfindliche Haut eignet. Kann sauber verwendet werden, wenn trocken, fügen Sie ein paar Tropfen Öl hinzu. Wird hauptsächlich zum Glätten und Tonen verwendet. Reinigt nicht so gut wie weiß. Schnelles Rezept: Rosa Ton mit Rosenwasser verdünnen.

Blau

Einer der stärksten Tone zur Straffung der Haut, zur Verbesserung des Turgors, zur Beseitigung von Grübchen und anderen Manifestationen von Cellulite. Es wird hauptsächlich für Wickel verwendet, eignet sich aber auch gut für Haarmasken, reinigt effektiv, verjüngt gut und glättet Falten. Das einfachste Rezept: Mischen Sie es mit Eigelb.

Grün

Es ist bekannt, die Haut gut zu glätten, die Durchblutung zu verbessern, gründlich zu reinigen, Entzündungen und Reizungen zu lindern. In seiner reinen Form kann es austrocknen. Ein einfaches, sehr effektives Rezept: mit frischem Gurkensaft.

Nutzen und Handeln

Was sind die Vorteile von kosmetischem Ton?

Kosmetischer Ton ist einer der vorteilhaftesten natürlichen Inhaltsstoffe für das Gesicht und wird zur Pflege aller Hauttypen verwendet. Mit diesem Geschenk der Natur werden eine Vielzahl von Masken hergestellt: nähren, verjüngen, reinigen.

Dieses Produkt ist seit der Antike als wunderbares therapeutisches und kosmetisches Produkt bekannt. Es ist mit Sicherheit bekannt, dass es vor vielen Jahrhunderten als Seife zur Reinigung des Körpers und zum Waschen von Dingen verwendet wurde. Es war diese Substanz, die als eine der ersten Zutaten in der Kosmetik diente: Sie wurde mit Kräuterextrakten, Fetten gemischt.

Die Vorteile von kosmetischem Ton haben ihn zu einem wichtigen Bestandteil kosmetischer Präparate gemacht. Heutzutage verwenden alle industriellen Hersteller von Kosmetika (hauptsächlich Kaolin) Cremes, Masken mit verschiedenen Effekten, Haarshampoos und sogar Zahnpasta. In der Tat ist es die beste Grundlage für die Herstellung von Haut- und Körperpflegeprodukten..

Die Wirkung von Ton ist sehr umfangreich:

  1. Wirkt adstringierend und trocknend.
  2. Bekämpft Akne.
  3. Wirksam gegen Falten, Alterung, Altersflecken.
  4. Fördert die Keratinsynthese.
  5. Normalisiert den Fettstoffwechsel.
  6. Verstopft die Poren.
  7. Strafft im Rahmen von Hebemasken die Haut.
  8. Gibt einen gesunden Teint zurück.

Kosmetischer Ton ist ein reines natürliches Heilmittel, das die Haut sauber, frisch und verjüngt. Da der Ton neutral ist, wird er auch für empfindliche Haut sowie für zu Rosacea neigende empfohlen. Als Teil von Pflegemasken eignet es sich für dehydrierte, trockene Haut, nützlich für anämische Haut. Beruhigt, heilt Akne und stört den natürlichen pH-Wert der Haut nicht.

Bitte beachten Sie: Da dieses Produkt beim Auftragen von Masken mit Ton straffend wirkt, darf der Ton auf dem Gesicht nicht vollständig trocknen - sprühen Sie Ihr Gesicht regelmäßig mit einer Sprühflasche ein.

Ein weiterer Tipp: Diese Rasse enthält sehr kleine Partikel, die nach dem Spülen der Maske im Gesicht verbleiben können. Wenn Sie daher feststellen, dass sie Ihre Poren verstopfen, machen Sie nach der Maske ein leichtes Peeling, z. B. mit zerkleinertem Haferflocken, um das Gesicht der verbleibenden Partikel gründlich zu reinigen. Eine weitere Option: Nachdem Sie die Maske abgewaschen haben, massieren Sie die Haut mit einem speziellen Gesichtsschwamm..

Ist es in Ordnung, kosmetischen Ton zu essen?

Ja, es kann oral eingenommen werden. Das Essen von Ton ist nützlich bei Diabetes, Gicht, Hautkrankheiten, Erkrankungen des Blutes, der Nieren und der Leber. Sein Empfang hilft, den Körper zu reinigen, hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Darüber hinaus kann es jedes Getränk sterilisieren, indem es eine Prise Ton hinzufügt, da dieses natürliche Material desinfizierende Eigenschaften hat. Es ist ein ausgezeichnetes erschwingliches keimtötendes Mittel..

Ton ist ein reines Produkt, das Sie in kleinen Mengen einnehmen können, um Ihren Körper zu reinigen. Bitte beachten Sie, dass es keine Vitamine enthält, daher macht es keinen Sinn, es für solche Zwecke einzunehmen.

Kosmetische Tone sind die beste Grundlage für die Herstellung von Masken für jede Haut in jedem Alter. Probieren Sie dieses Geschenk der Natur und teilen Sie uns Ihre Lieblingsrezepte in den Bewertungen mit.!

http://girudot.com.ua/priem-goluboy-glini-vnutr.php

Im vorherigen Artikel habe ich die theoretischen und Labormethoden zur Untersuchung von blauem Kambrium-Ton untermauert. Lassen Sie uns herausfinden, wie man Ton richtig hinein nimmt.

Das Tonpulver in einem Glas Wasser auflösen. Die erste Woche nach der Einnahme von Ton - die optimale Dosis ist ein Teelöffel Ton (Sie können mit einer Folie). Es ist besser, Ton in geschmolzenem oder gereinigtem Wasser aufzulösen. Rühren Sie den Ton gründlich um, um ihn besser aufzulösen, und lassen Sie ihn fünf oder zehn Minuten stehen. Dann noch einmal umrühren und langsam in Schlucken trinken (nicht in einem Zug). Wenn sich am Boden noch etwas Ton befindet, Wasser hinzufügen und fertig stellen.

Die Einnahme von Ton dauert 21 Tage. Es ist nicht ratsam, den Ton mit einem Metalllöffel zu sammeln. Es ist besser, morgens 30 Minuten vor den Mahlzeiten Lehm einzunehmen und abends eine Stunde nach den Mahlzeiten..

Um Zähne und Zahnfleisch zu stärken, die Verdauung zu verbessern, können Sie trockenen Ton nehmen. Nehmen Sie Ton in den Mund, lassen Sie ihn schmelzen und schlucken Sie ihn dann mit etwas Wasser.

Nach einer Woche können Sie zwei Teelöffel Ton nehmen, aber in der Regel wählt jeder seine eigene Dosis. Berücksichtigen Sie in diesem Fall einige Merkmale der Auswirkungen der Zulassung. Wenn zu Beginn der Tonaufnahme Verstopfung auftritt, ist dies ein Hinweis auf eine Erkrankung des Magen-Darm-Trakts. In diesem Fall müssen Sie tagsüber in kleinen Schlucken eine große Menge leichtes Tonwasser trinken. Die Menge an Ton pro Dosis sollte abhängig von den Bedürfnissen des Körpers gewählt werden. Es wird keinen Schaden durch Ton geben, aber es ist besser, mit kleinen Dosen zu beginnen, die bis zu zwei Löffel für Erwachsene und bis zu einem Teelöffel für Kinder bringen.

Es ist möglich, mehrere Monate lang mit Ton zu heilen und ihn in sich aufzunehmen. Machen Sie jedoch alle 20 Tage eine Pause von 7 bis 10 Tagen. Ton reinigt den Darm perfekt, nach ein oder zwei Wochen beginnen Ablagerungen, die an den Darmwänden haften geblieben sind, zurückzugehen.

In der Praxis wird das Ergebnis nach einer Behandlung mit Ton im Inneren, Bädern und Lotionen einer Spa-Behandlung gleichgesetzt.

Blauer Kambrischer Heiler

"Ohne Silizium kann kein lebender Organismus existieren." V. I. Vernadsky

Nach einer alten Legende schuf Gott den Menschen aus Ton. Eine der bekanntesten wissenschaftlichen "Hypothesen über den Ursprung des Lebens auf der Erde besagt: Es waren Tonpartikel, die als Katalysator bei der Bildung der ersten organischen Moleküle dienten. Ton hilft einem Menschen, seine Kraft wiederherzustellen, weil er mit der Energie der Sonne aufgeladen ist. Deshalb verwenden ihn alle Anhänger eines gesunden Lebensstils." und Wissenschaftler hören nie auf, neue Anwendungen für die erstaunlichen Eigenschaften dieses Minerals zu studieren und zu finden.

Nur wenige Menschen wissen, dass Ton tatsächlich eine kristalline Substanz ist. Seine erstaunliche Plastizität beruht auf der sehr geringen Größe der Kristalle und ihrer Fähigkeit, zusammenzuhalten. Wenn wir also nur ein Gramm Ton nehmen, stellt sich heraus, dass seine Oberfläche mehreren Quadratmetern entspricht! Deshalb hat Ton hervorragende Adsorptionseigenschaften: Er absorbiert und entfernt Giftstoffe und sogar schädliche Bakterien aus dem Körper.!

Aber zurück zur Legende von der Erschaffung des Menschen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entdeckte die russische Wissenschaftlerin Akademikerin V. Vernadsky, dass sie nicht aus dem Nichts geboren wurde. Es stellt sich heraus, dass Ton alle Makro- und Mikroelemente enthält, die im menschlichen Körper vorhanden sind. Und in etwa den gleichen Proportionen! Darüber hinaus hat dieses Mineral Ionenaustauscheigenschaften: Es nimmt den Zellen den Überschuss ab und liefert das, was fehlt. Es stellt sich heraus, dass Ton durch Normalisierung der Mineralzusammensetzung des Körpers Stoffwechselprozesse reguliert, die Immunität stärkt, Entzündungen bekämpft und bei Frakturen hilft.

Der Akademiker Nikolai Yushkin, Direktor des Instituts für Geologie der Uralabteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften, sagt, dass Ton nicht so einfach ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Bei der Untersuchung werden Aminosäuren darin gefunden, wenn auch in geringen Konzentrationen. Was ist das - tote Materie oder die Grundlagen des biologischen Lebens? Könnte das "Tongen" wirklich die Grundlage für den Ursprung des Lebens werden? Die moderne Wissenschaft testet diese Hypothese auf die ernsteste Weise. Der Schöpfer verwendete zwar nicht nur Ton zum Modellieren, sondern "hauchte ihm auch seine Seele ein". Was ist das - eine Allegorie oder ein sehr realer Prozess, der unserer Entschlüsselung noch nicht erlegen ist.

Die Verwendung von Ton ist eine der Methoden der natürlichen Heilung des Körpers, die unverdient vergessen und kaum angewendet wird. In jüngster Zeit fällt jedoch aufgrund der intensiven Entwicklung der Kosmetik und der traditionellen Medizin die Methode der Peloidtherapie (aus dem griechischen Peloz - Ton, Schlamm) - die Behandlung mit schlammartigen Substanzen merklich stärker auf. Dies ist auf die Sicherheit, Effizienz und die geringen Kosten dieses Naturprodukts zurückzuführen. Seltsamerweise, aber Ton ist vielleicht das einzige Medikament, das fast keine Kontraindikationen für die Anwendung hat..

Mit einem Wort, die Wiederbelebung der Tontherapie findet heute auf der soliden Grundlage jahrhundertealter Entwicklungen statt, die das Vertrauen vermitteln, dass diese natürliche Behandlungsmethode den Test der Zeit bestanden hat..

Und doch bleibt die Frage: Warum muss man sich unter den Bedingungen der hochentwickelten Medizin bei der Ausstattung spezialisierter Kliniken mit hochmoderner Technologie der primitiven Behandlungsmethode zuwenden, die viele intelligente Menschen als Relikt der Vergangenheit betrachten, als Medizinmann, der in der zivilisierten Welt keinen Platz haben sollte?

Tatsache ist, dass derzeit mehr als 50% der jährlich in Industrieländern registrierten Krankheiten Komplikationen von künstlichen Behandlungsmethoden sind: medikamentöse Therapie, Chirurgie, Apparateingriffe und so weiter. Mit Hilfe von Hormonen, Antibiotika und anderen chemischen Wirkstoffen versucht die offizielle Medizin, die Folgen oder Symptome von Krankheiten zu behandeln, die in den Tiefen des Körpers entstehen. Diese Krankheiten sind selbst mit einer Verletzung der Energie verbunden.

Vor einigen Jahren stufte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Drogen als umweltschädlichen Faktor ein, der als eine der Manifestationen der Umweltkrise im medizinischen Bereich angesehen werden sollte. Aus diesem Grund besteht ein großes Interesse an natürlichen Heilmitteln, die Schwingungen des Biofelds im gleichen Frequenzbereich wie der menschliche Körper aufweisen und auch bei längerem Gebrauch keine Nebenwirkungen hervorrufen. Auch Hippokrates, dessen Eid von Ärzten geleistet wird, sagte: "Der Arzt heilt, aber Natur heilt ".

Die ersten Rezepte zur Heilung mit Ton wurden in alten Papyri gefunden. Vor tausend Jahren beschrieb Avicenna in seinem "Kanon der Medizin" ausführlich die Eigenschaften von Ton und seine Wirkung auf den Körper. Ton wurde von Hippokrates, Galen, Plinius, Marco Polo und anderen hoch geschätzt. Unter den Zaporozhye-Kosaken gab es übrigens sogenannte "Tone", die nur mit Ton behandelt wurden. Die Begründer der modernen Medizin SP Botkin, MI Sokolov, AN Pokrovsky, G. A. Gelman verwendete auch Ton in der medizinischen Praxis.

Viele wilde Tiere "fressen die Erde" (eigentlich Tonmineralien) im Herbst und Frühjahr, um den Magen-Darm-Trakt zu reinigen und dem Körper zu helfen, auf eine neue Ernährung umzusteigen. Die traditionelle Medizin hat eine ähnliche Technik angewendet. Ton hat Heilkraft - er eliminiert Entzündungen, hilft, die Produktion roter Blutkörperchen in den Blut-Erythrozyten zu aktivieren, was hilft, Anämie zu eliminieren.

Mit Hilfe von Ton werden Migräne, Kopfschmerzen, Gefäßerkrankungen, Magen-Darm-Trakt, Harnwege, Haut und andere Organe und Systeme behandelt. Ton ist in der Lage, das Immunsystem zu aktivieren, den Stoffwechsel zu verbessern, giftige Substanzen aufzunehmen, die Heilung von Wunden und Geschwüren zu beschleunigen. Seit der Antike ist bekannt, dass das Waschen mit Tonwasser den Teint verbessert und die Poren verengt. Seit jeher ist die Fähigkeit von Ton bekannt, die Prozesse der Fäulnis und Zersetzung zu verhindern. Zum Beispiel wurde schon in der Antike, etwa im alten Ägypten, im alten China und in Babylon, Tonpulver verwendet, um Fleischprodukte so lange wie möglich zu konservieren. Und nicht nur Fleisch und Produkte wurden von unseren Vorfahren mit Hilfe von Ton konserviert - sowohl Gemüse als auch Obst - sie wurden in eine Lösung aus Ton getaucht und danach lange gelagert.

Die Hauptheilungseigenschaft von Ton wird als seine absorbierende Eigenschaft angesehen (fünfmal mehr als die von Aktivkohle). Es drückt sich in der Reinigung des Körpers aus, indem es Giftstoffe, Schlacken, Schwermetalle, Gifte, Radionuklide und deren weitere Verwendung aufnimmt. Der Mechanismus der Heilwirkung von Ton liegt in der Tatsache, dass seine statische Welle (8 m) mit der Schwingungswelle gesunder Körperzellen zusammenfällt. Daher lässt Ton erkrankte Zellen, die eine andere Frequenz haben, als gesund vibrieren und hilft so dem Körper, schädliche Strukturen loszuwerden, die seine normale Funktion verhindern. Ton erneuert die Zellen und stärkt die Immunität des Körpers.

Ton hat eine magnetische Struktur. Es konzentriert in sich den solaren und lebensspendenden Magnetismus von Luft und Wasser, und daher übertrifft seine magnetische Wirkung die anderer Elemente. Der berühmte bulgarische Arzt Ivan Iotov glaubt, dass blauer Ton das menschliche Biofeld "nivelliert", und seine berühmten Worte "Ton ist ein Geschenk Gottes, mit dessen Hilfe ein Mensch seine Gesundheit wiederherstellen kann" sind für viele Menschen zu einem Schlagwort geworden. Das Aufbringen einer Tonlotion auf ein krankes Organ entspricht einem starken magnetischen Regen, der in dieses Organ eindringt und ihm Kraft, Leben, Gesundheit verleiht und alle Kranken und Negativen ausstößt.

Bis heute ist blauer kambrischer Ton aufgrund seiner einzigartigen Mineralzusammensetzung der vielversprechendste für die Gesundheits- und Schönheitspraxis. Er hat erstaunliche heilende Eigenschaften. Fast alle Elemente des Periodensystems sind in unterschiedlichen Mengen vorhanden..

Diese Art von Ton enthält eine große Menge Cadmium- und Kobaltsalze. Im zaristischen Russland wurde blauer Ton ins Ausland verkauft. Und es war viel wert. Blauer Ton normalisiert den Stoffwechsel. Es wird bei Fettleibigkeit, Gelenkerkrankungen, Muskelschwäche und Hypothyreose angewendet. Blauer Ton hat keine Kontraindikationen und übertrifft in Bezug auf den Mineralgehalt alle Obst- und Gemüsesorten. Es ist wirksam bei Krebs und strahlenbedingten Erkrankungen. Ton, der vor mehr als 500 Millionen Jahren in den Bodensedimenten des Kambrischen Meeres gebildet wurde, ist ein ökologisch sauberes Produkt, das in einer Tiefe von 80 bis 100 Metern gewonnen wird. Diese Schicht entspricht der kambrischen Ära in der Geschichte der Erde, daher der Name "kambrischer Ton". Dieser Ton ist primär, weil er nicht ausgewaschen wurde, obwohl er einer Verwitterung ausgesetzt war. Die hohe therapeutische Wirkung von blauem kambrischem Ton beruht genau auf seiner reichen Mineralzusammensetzung: Es handelt sich um eine große Schichtablagerung der marinen Genese mit einer dichten Struktur polymineraler Zusammensetzung. Dieser Punkt ist sehr wichtig, da nachgewiesen wurde, dass Ton, der einen Komplex von Spurenelementen enthält, wirksamer ist als einzelne Mineralien.

Tonschichten treten in unterschiedlichen Tiefen auf. Nur wenige Menschen finden "oberflächlichen" (bis zu 10 m Tiefe) Ton von angemessener Qualität, da alle ausgezeichnete Sorptionsmittel sind. Die Tone von höchster Qualität kommen in großen Tiefen (ab 40 Metern und tiefer) vor und sind in der Regel schwer zugänglich. In unserem Leben ist es nicht einfach, solchen Ton zu finden, und erfordert viel Arbeit. Blauer kambrischer Ton enthält alle Mineralsalze und Spurenelemente, die wir benötigen, nämlich: mehr als 50% Siliziumdioxid, 19% Aluminium und 15% andere Elemente - Eisenoxid, Kalzium, Magnesium sowie Schwefelsäureanhydrid, organische Substanzen, die ihm seine ursprüngliche Farbe verleihen.

Jüngsten Studien zufolge hat blauer Kambriumton eine weichmachende, tonisierende, antibakterielle, Anti-Cellulite- und Anti-Stress-Wirkung, hilft bei der Glättung von Falten, entfernt überschüssiges Haarfett und fördert die Akne-Regression. Ton sorgt für eine sanfte Mikromassage des Körpergewebes sowie für das Eindringen wertvoller Mikroelemente und stimuliert intrazelluläre Prozesse. Daher hilft die Verwendung von blauem kambrischem Ton, die Zellen zu verjüngen, den Körper und sein Gewebe zu reinigen und vielen Krankheiten zu widerstehen. Es hat eine heilende, prophylaktische und restaurative Wirkung. Das wichtigste Element, das aus Ton in den menschlichen Körper gelangt, ist Silizium. Das Alter einer Person basiert auf dem Zustand ihrer Blutgefäße. Der Ausdruck, dass Sand aus einer Person herausfließt, hat eine biochemische Bedeutung - der Körper verliert Silizium. Nach den Schlussfolgerungen von Biochemikern wird Silizium acht Mal im menschlichen Körper verwendet und nimmt an verschiedenen Zwischenreaktionen teil, als Katalysator, "Energiequelle", die Leben liefert. Nach achtmaligem Gebrauch wird das Silizium entfernt. Wenn der Siliziumgehalt des Körpers nicht durch Nahrung und Wasser wieder aufgefüllt wird, stirbt das Leben darin aus. Der Mangel an Silizium in Nahrungsmitteln und Wasser ist ein schwerwiegender ätiologischer Faktor für die Entwicklung vieler Krankheiten, vor allem Gefäßerkrankungen, Arteriosklerose. Dies bedeutet, dass Arteriosklerose und infolgedessen Schlaganfall und Herzinfarkt eine natürliche Folge eines Siliziummangels im menschlichen Körper sind..

Befindet sich wenig Silizium im Boden, werden die Pflanzen krank. Befindet sich wenig Silizium im Wasser, vermehren sich die Algen nicht mehr. Wenn im menschlichen Körper wenig Silikon vorhanden ist, werden seine Augen krank, seine Haut verschlechtert sich, der Zahnschmelz wird gelöscht und es kann zu Kahlheit kommen. Das Vorhandensein von Silizium ist notwendig für die Assimilation von Kalzium und einer Reihe wichtiger Mikroelemente wie Schwefel, Zink, Kobalt, Molybdän usw. Es ist bekannt, dass der Mangel an Silizium in Geweben oder die Verletzung seines Stoffwechsels direkt mit dem Problem der allgemeinen Alterung des Körpers zusammenhängt. Silizium ist an fast allen physiologischen Prozessen aktiv. Es stimuliert den Gewebeaustausch (Proteinsynthese), verhindert die Cholesterinablagerung, normalisiert die Durchlässigkeit der Gefäßwände und sorgt für deren Elastizität. Die im Ton enthaltenen Siliciumverbindungen werden in Formen umgewandelt, die zur Absorption in den Magen-Darm-Trakt geeignet sind. Silizium empfängt und überträgt Energie vom Gehirn, es ist für absolut alle Gewebe und Organe einer Person notwendig.

Silizium ist ein Element des Lebens. Sein normaler Gehalt im menschlichen Körper ist ein natürlicher Schlüssel zur Gesundheit. Der deutsche Arzt Kühn stellte 1912 fest, dass Siliziumverbindungen die Entstehung von Atherosklerose verhindern können. 1957 bestätigten die französischen Wissenschaftler M. Lepger und J. Lepger experimentell, dass die Einführung einer Siliziumverbindung in den Körper die Entwicklung von Atherosklerose stoppt und zur Wiederherstellung der normalen Reinheit und Funktion der Gefäßwände beiträgt. Bei einem Mangel an Silizium im Blut nimmt sein Gehalt in den Wänden der Blutgefäße ab. Und Silizium, das für Elastizität der Wände von Blutgefäßen sorgt und auf die Befehle des Gehirns reagieren kann, die Blutgefäße zu erweitern oder zu verengen, wird durch Kalzium ersetzt. Es ist der Ersatz von Silizium durch Kalzium in den Geweben der Gefäße, der sie starr macht, und sie "hören" nicht die Ordnungen des Gehirns, weil nur Silizium elektrische Impulse vom Gehirn erfassen und umwandeln kann. Calcium wird in die Wände der Blutgefäße eingeführt und verkalkt sie. Cholesterin beginnt sich auf den harten Spitzen der Kalziumeinschlüsse in den Wänden der Blutgefäße abzusetzen. Aufgrund des Mangels an Silizium wird Cholesterin auch nicht absorbiert und nicht zur Bildung des Rückgrats neuer Zellen verwendet. „Der Gehalt an Fettsäuren im Blut steigt. Silizium verschwindet von den Gefäßwänden. Sie werden unkontrollierbar, verlieren die Kontrolle, die vom Generator der intellektuellen Unterstützung ausgeht - dem Gehirn. Mit der vorbeugenden Verabreichung von Siliziumpräparaten nimmt der Cholesteringehalt im Blut nicht ab, was zum normalen Prozess der Regeneration des Zellrückgrats aus Cholesterin beiträgt. Wenn nach der Verkalkung der Gefäßwände und dem Beginn des Eindringens von Cholesterin in die Gefäßwände mit der Einnahme von Siliziumpräparaten begonnen wird, nimmt die Menge an Fettsäuren im Blut stark ab “, schrieb MG Voronkov. Die Entwicklung des Atheroskleroseprozesses stoppt.

Kambrischer Ton ist im Vergleich zu Analoga mit einem hohen Gehalt an Kaolinit, Hydromica, Chlorid, Montmorillonit und Kobalt günstig und ergibt eine graue Farbe mit einer bläulich-grünlichen Tönung. Bei einem Kobaltmangel im Körper können sich Anämie, allgemeine Schwäche, Müdigkeit und verminderte Empfindlichkeit entwickeln. Erholung von Krankheit verlangsamt sich. Kobaltquellen für den Menschen sind Blattgemüse, Rhabarber, Spinat, Hüttenkäse, Buchweizen, Hirse, Reisgetreide, Fleisch, Nüsse (Walnüsse und Haselnüsse), Seetang, Kakao, Schokolade. Der Tagesbedarf eines Erwachsenen beträgt 0,007-0,015 mg.

Kobalt ist vor allem für eine normale Blutbildung notwendig. Kobalt ist an der Aktivierung vieler Enzymsysteme beteiligt und reguliert den Gehalt an Adrenalin, einem Hormon der Nebennieren. Ein Spurenelement ist für die normale Funktion des zentralen und autonomen Nervensystems, der Bauchspeicheldrüse und der Schilddrüse erforderlich. Es ist bekannt, dass Kobalt aktiv am Stoffwechsel beteiligt ist und die Synthese von Aminosäuren beschleunigt. Kobalt und Mangan verhindern frühe graue Haare und verbessern ihren Zustand. Kobalt und Vitamin B12 sind vorteilhaft für Menschen mit erhöhter körperlicher Aktivität. Kambrischer Ton ist ein ausgezeichneter Heiler und Bioenergietherapeut, der jedem zur Verfügung steht.

Sie können den physischen Körper und den Körper entfernen, negative Energie und Informationen mit Hilfe des gewöhnlichsten Tons löschen, der so einfach und gleichzeitig so mysteriös ist. Sie ist eine natürliche irdische Helferin auf diesem Weg. Jeder, der sich einer Tontherapie unterziehen wird, muss diese Substanz zuerst verstehen und wenn möglich "lieben" und vor allem an ihre wundersame Kraft glauben, denn ohne Liebe und Glauben wird keine Behandlung stattfinden.

Die Heiligen Länder Russlands verwendeten oft Ton zur Heilung. Ein Beispiel hierfür ist die langfristige Verwendung des "Tons" des heiligen Seraphim von Sarow. Entlang der Rille, in der Seraphimushka einst den Allerheiligsten Theotokos vorbeigehen sah, machen die Nonnen und Pilger des Seraphim-Diveyevo-Klosters jeden Tag eine Prozession mit dem Kreuz. Und jeden Tag nehmen Hunderte von Menschen aus der Rille "Ton von Serafimushka", um geheilt zu werden.

Die Wirksamkeit der Wirkung von Ton bei oraler Einnahme

Der Ton ist mit Sonnenmagnetismus gefüllt. Es besteht aus vielen Mineralien, die unser Körper benötigt, und es hat eine wunderbare Fähigkeit, unsere Beschwerden zu beseitigen. Durch den gesamten Magen-Darm-Trakt, vom Mund über den Magen bis zum Darm, gibt Ton dem gesamten Körper Kraft und Leben. Die Tonpartikel stimulieren die Schleimhäute von Magen und Darm und aktivieren so deren Verdauungsfunktion. Ton erneuert alle geschwächten Zellen, versorgt den Körper mit Spurenelementen und Mineralien: Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium, Kieselsäure usw. in der verdaulichsten Form. Ton liefert genau die Mineralsalze, die uns fehlen, und liefert sie in Dosen, die für unseren Körper am besten geeignet sind. Darüber hinaus absorbiert es alle Giftstoffe, Gifte, Fäulnisgase und überschüssige Säure, entfernt sie aus dem Körper und reinigt ihn vollständig.


Dieser Umstand ist wichtig, da Mineralien lebenswichtig sind. Sie werden vom Körper zur Bildung neuer Gewebe, Knochen, Zähne und Blut verwendet. Kinder benötigen sie daher während der Wachstumsphase, was bedeutet, dass ihnen nicht die Möglichkeit genommen werden sollte, Tonwasser zu trinken. Gicht, Arteriosklerose, Diabetes, Erkrankungen der Haut, des Blutes, der Leber, der Gallenblase, der Nieren und vieler anderer müssen durch Einnahme von Ton behandelt werden. Bei anämischen Menschen ist eine Demineralisierung der Zellen aufgetreten, so dass sie keine Stärke haben. Nach acht Tagen Tonbehandlung kann festgestellt werden, dass die Anzahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) bei diesen Patienten zunimmt und sich der Teint verbessert. Dies kann vor und nach der Entnahme des Tons mit einer Blutuntersuchung überprüft werden. Rote Blutkörperchen in Ton finden neue Energie, die ihnen hilft, sich zu stärken und zu erneuern, und nehmen dann an der Umstrukturierung des Gewebes teil. Durch die Behandlung verbessert sich die Funktion von Nieren, Leber und Gallenblase und sie erholen sich allmählich..

Da Ton die Arbeit der Schleimhaut des Verdauungstrakts stimuliert und die Darmfunktion reguliert, hat seine Verwendung eine hervorragende Wirkung auf Erkrankungen des Verdauungstrakts. Alle Erkrankungen des Magens und des Darms können mit Ton im Inneren geheilt werden. Alle Menschen sind mehr oder weniger krank, ihre Körper sind verschlackt. Dies gilt für alle: für die Dorfbewohner und insbesondere für die Stadtbewohner. Daher ist die Aufnahme von Tonpulver im Inneren für alle notwendig. Er reinigt den Körper, schützt uns vor Krankheiten und gibt uns eine neue Energiequelle. Manchmal scheint es zu Beginn der Behandlung so zu sein, dass sich die Krankheit verschlimmert hat und Sie sich schlechter fühlen, aber dies ist nicht der Fall. Ton zieht Giftstoffe an, entfernt sie aus dem Körper und fördert die Heilung. Um die Sterilisation eines Getränks zu gewährleisten, reicht es aus, etwas Ton hinzuzufügen. Im Falle einer Epidemie sollte Ton als bakterizides Mittel verwendet werden..

Ton gibt dem Körper genau das, was er braucht. Der intern verwendete Ton ist rein und natürlich, und der Schmutz befindet sich nicht im Ton, sondern im Körper des Patienten. Zu der Zeit, in der Sie sich durch Schlucken von Lehmwasser "quälen", geschieht Folgendes. Zunächst nimmt der Ton alle Giftstoffe und Giftstoffe auf, die sich in Ihrem Darm angesammelt haben. Eine ziemlich schwache Lösung reicht aus, um diese einfache Aufgabe zu bewältigen, aber wir wissen bereits, dass Ton viel mehr Substanzen aufnehmen kann, als es auf den ersten Blick scheint, und daher wird der Darm schnell gereinigt - in zwei bis drei Tagen. Der Rest der ersten Woche steht unter dem Motto, die Zellen des Magens und des Darms von Toxinen und Toxinen zu befreien, ihnen die fehlenden Mineralien und Spurenelemente zu bringen und die Wände dieser Organe zu waschen. In der zweiten Woche beginnt eine erhöhte Menge Ton, dichtere Substanzen von den Darmwänden abzureißen - angesammelten Schleim, unverdaute und verrottende Lebensmittelbestandteile und andere Toxine. Darüber hinaus gibt der Ton immer noch Mineralien und Spurenelemente ab, die jedoch bereits in den Blutkreislauf gelangen und den Zellstoffwechsel außerhalb des Verdauungstrakts beeinflussen. Aber wir alle erhöhen die Konzentration von Ton - und er absorbiert Toxine und Toxine, die in entfernten Ecken unseres Körpers gelegen haben, entfernt verschiedene Ansammlungen und Stauungen in Muskeln, Bändern und anderen Geweben - überall dort, wo das durch Ton gereinigte Blut gelangt.

Der Körper beginnt, den normalen Stoffwechsel wiederherzustellen und all die Wunden abzugeben, die er zuvor in einem trägen, halb vergessenen Zustand gehalten hatte. Egal wie wir es vermeiden möchten, die Krise in unserem Staat wird sicherlich kommen. Vielleicht eine ziemlich greifbare Verschärfung schlaffer Krankheiten, Hitzewallungen längst vergessener Symptome - Herzklopfen, Flüssigkeitsretention, Depression, Lethargie. Die Stärke und Manifestation all dieser Beschwerden hängt vom Ausgangszustand Ihres Körpers vor der Reinigung ab. Je gesünder und sauberer Sie waren, desto weniger werden diese Anzeichen von Verschmutzung zum Ausdruck gebracht. Bis zum Ende der zweiten Woche besteht die Hoffnung, die Darmfunktion vollständig zu normalisieren und in einen gesunden natürlichen Arbeitsrhythmus einzuführen, und dies bedeutet viel, um unseren Körper zu reinigen. In der Tat vergiften wir uns bei normaler Darmaktivität nicht mit Produkten und Abfallprodukten aus der Verarbeitung dieser Produkte, wir erlauben ihnen nicht, zu stagnieren und den Körper zu verschlacken. Ein zufriedener Körper reagiert auf unsere Gesundheit. Wenn die Tondosen auf das gewünschte Maximum gebracht werden, trennt sich der Körper problemlos von den angesammelten - die Reinigung ist in vollem Gange, die Krankheiten treten zurück. In der Tat werden sie zu diesem Zeitpunkt von allen möglichen Seiten geschlagen: ein sauberer Darm, der keine Gifte und Schlacken liefert, die so notwendig sind, um Krankheiten, Ton und Mineralien zu unterstützen, die den Stoffwechsel normalisieren und die letzten Schmutzinseln entfernen. Die Krankheit kann sich nur in eine Richtung zurückziehen - aus dem Körper. Hoffen Sie nur nicht, dass dies am zweiten Tag der Tonaufnahme geschieht. Wir häufen unsere Krankheiten jahrelang an und sie können einfach nicht an einem Tag oder sogar in einer Woche verschwinden. Geduld ist also Ihr Haupttrumpf im Kampf gegen Krankheiten. Umso mehr müssen Sie nicht nur auf die vorgesehene Zeit warten, sondern sich nach einer gewissen Verschärfung der Krankheiten zu einer Krise in der Behandlung zwingen. “Ton wird keinen Schaden anrichten, wenn Sie ihn nicht unnötig einnehmen. und in größeren Mengen.

Es sollte nicht vergessen werden, dass die Bedeutung der Heilung mit Ton über das physikalische Konzept selbst hinausgeht, da Ton auch eine starke Wirkung auf die Seele und den Geist eines Menschen hat - er reinigt ihn moralisch und spirituell. Wenn Sie gläubig sind, wenn Sie der geistigen Kraft vertrauen, dann wiederholen Sie sich, bevor Sie Ihr wunderbares Pulver trinken, dass Ton die Schöpfung Gottes ist, dass die Kraft des Schöpfers darin enthalten ist. Denken Sie, dass dieses gesegnete Pulver in Ihren Körper eindringt und sich mit der darin enthaltenen Kraft Gottes durch ihn ausbreitet. Clay wird dich für immer von allem physischen, moralischen und spirituellen Schmutz befreien können.

Äußerlich wird Ton folgendermaßen verwendet: in Form von Bädern; Tonlotionen; Wraps; kosmetische Masken (sichtbares Ergebnis); Einläufe; Massage; Kampf gegen Cellulite.