loader

Haupt

Behandlung

Beste Akne Heilmittel

Akne ist eines der häufigsten Hautprobleme. Solche Hautausschläge stören sowohl Männer als auch Frauen in verschiedenen Altersstufen. Sie können sowohl Einzel- als auch Gruppenmitglieder sein, aber auf jeden Fall möchten ihre Besitzer diese Neubildungen so schnell wie möglich beseitigen. Obwohl Akne keine ernsthafte Gefahr für den Menschen darstellt, sehen sie alles andere als ästhetisch ansprechend aus. Darüber hinaus gibt es viele Ursachen für einen Ausschlag..

In unserem Artikel werden die besten Mittel gegen Akne den Lesern vorgestellt. Einige von ihnen werden in einer Apotheke verkauft, andere in Kosmetikgeschäften, aber alle leisten gute Arbeit und helfen, die Haut so schnell wie möglich zu reinigen. Darüber hinaus werden wir am Ende einige Regeln analysieren, deren Einhaltung Sie für immer vor lästigen Hautausschlägen bewahren wird.

Beste Akne-Mittel für Jugendliche. TOP 5

1. Pure Line Creme-aktiv

Ein beliebtes Tool belegt nicht umsonst den ersten Platz in der Wertung. Es hat eine ausgeprägte beruhigende Wirkung, lindert schnell Entzündungen und verbessert den Hautzustand. Diese Creme ist nicht in der Lage, Akne zu heilen, aber es ermöglicht Ihnen, sie für einige Zeit loszuwerden.

Weitere Vorteile des Produkts sind die günstigen Kosten aller Pure Line-Kosmetika sowie die Möglichkeit, das Gesicht als Grundlage für Make-up aufzutragen. Darüber hinaus ist die entzündungshemmende und trocknende Wirkung zu beachten, über die Verbraucher häufig sprechen..

2. Skinoren

Ein qualitativ hochwertiges Produkt wird von Kunden mit einer relativ schnellen Wirkung und der Fähigkeit, selbst einen schweren Ausschlag zu bekämpfen, gemocht. Es wird oft nicht nur von Jugendlichen, sondern auch von Eltern verwendet, da das Mittel ihnen sogar eine durchaus würdige Wirkung verleiht..

Besonders erfreut ist es mit dem Wirkstoff Azelainsäure. Nur wenige Menschen wissen es, aber in Wirklichkeit hat diese Komponente viele nützliche Aktionen..

Einige von ihnen können als Beispiel angeführt werden: antibakteriell, weiß werdend, entzündungshemmend und keratolytisch.

3. Baziron AS

Das Produkt, das vielen Menschen für Werbung bekannt ist, ist berühmt für seine ausgeprägte Trocknungswirkung. Es darf nur einmal täglich angewendet werden. Wenn diese Dosierung jedoch überschritten wird, können irreversible Folgen auftreten..

Obwohl das Produkt für eine einzelne Sitzung pro Tag die Aufgabe recht gut bewältigt.

Es entfernt perfekt Akne und macht die Dermis weich und befeuchtet sie, bekämpft Entzündungen, verstopft verstopfte Poren, schält abgestorbene Zellen ab und hilft der Epidermis, sich mit Sauerstoff anzureichern.

4. Regetsin

Ein hervorragendes Mittel gegen die Adoleszenz enthält Zink und Hyaluronsäure, die in erster Linie die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich ziehen. Es wirkt entzündungshemmend und beseitigt Läsionen.

Darüber hinaus hat die Zusammensetzung eine regenerative Wirkung und verbessert die Funktion von Epidermiszellen. Auf diese Weise zieht das Produkt Käufer an und erhält viele positive Rückmeldungen von ihnen..

5. Propeller

Abgerundet werden die fünf Produkte, die ausschließlich für Jugendliche entwickelt wurden, durch eine Creme, die in der Lilie der Kosmetik für empfindliche Haut im Jugendalter enthalten ist. Es erfreut die Käufer mit seiner effektiven Wirkung sowie der Erschwinglichkeit in Bezug auf die Kosten..

Der Wirkstoff ist hier Cincidon. Aufgrund dieser Komponente kann das Produkt viele Aufgaben problemlos bewältigen, z. B. den Ton abgleichen, die Talgproduktion reduzieren, Hautausschläge beseitigen, unabhängig vom Grund ihres Auftretens.

Das beste Akne-Mittel für Erwachsene. TOP 5

1. Baneocin

Zu den besten Aknemitteln für Erwachsene gehört in erster Linie das antibakterielle Pulver, das den Verbrauchern als qualitativ hochwertiges und wirksames Produkt bekannt ist. Es kommt gut mit häufigen Hautausschlägen und fortgeschrittener Akne und sogar Abszessen zurecht..

Dieses Werkzeug gehört zur kombinierten Kategorie, da die Zusammensetzung bis zu zwei Antibiotika-Komponenten enthält. Das Wichtigste bei der Verwendung des Arzneimittels ist, es auf zuvor gereinigte Haut aufzutragen, wodurch es möglich wird, das maximale Ergebnis zu erzielen..

2. Bepanten

Dieses erstaunliche Mittel hilft nicht nur bei Akne, sondern auch in vielen anderen Situationen. Es bewältigt effektiv das Anfangsstadium von Hautausschlägen und vernachlässigten. Die Zusammensetzung enthält Wirkstoffe, die das Integument mit einer angemessenen Ernährung versorgen können. Darüber hinaus lindert das Produkt hervorragend Entzündungen und glättet nach Dermatitis verbleibende Narben..

Bewertungen des Arzneimittels sind meistens positiv, da es eine Reihe bedeutender Vorteile hat: die Möglichkeit, es bei jeder Art von Dermatose zu verwenden, eine ziemlich starke Desinfektionseigenschaft, Sicherheit für schwangere Frauen. Darüber hinaus ist die Möglichkeit, ein Produkt ohne Rezept von einem Arzt zu kaufen, ermutigend..

3. Ichthyol

Eine sehr beliebte Salbe gilt als eines der wirksamsten Mittel im Kampf gegen verschiedene Hautausschläge. Hier wirkt das bekannte Ichthammol als Wirkstoff, der in die tiefen Schichten des Integuments eindringen kann und von dort aus die Hauptwirkungen hat: Heilung, Analgetikum und Antiseptikum.

Unter den positiven Eigenschaften des Arzneimittels sollte auch seine Natürlichkeit und absolute Sicherheit für die menschliche Gesundheit erwähnt werden - deshalb darf es auch von werdenden Müttern verwendet werden, während sie einen Fötus tragen..

4. Erythromycin

Eine interessante Salbe ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Es bewältigt die Aufgabe sehr effektiv und gehört auch zur Kategorie Safe. Kommentare zu diesem Produkt sind eher positiv, da es einfach anzuwenden ist und schnell einzieht..

Wenn die Zusammensetzung auf gesunde Hautpartien gelangt, passiert absolut nichts Schreckliches. Das einzige, was den Verbrauchern nicht ganz zusagt, ist der maximale Therapieverlauf. Es dauert nur drei Wochen, und für einige Menschen reicht dies nicht aus, um den Ausschlag vollständig loszuwerden..

5. Metronidazol

Den fünften Platz in der Bewertung belegt ein Produkt, das von Ärzten bei besonders schweren Akne-Situationen verschrieben wird.

Von den Hauptvorteilen sollten die folgenden Punkte beachtet werden: die Unfähigkeit des Mittels, eine Abhängigkeit vom Körper zu induzieren, das schnelle Eindringen von Wirkstoffen in die tiefen Schichten der Epidermis, die therapeutische Wirkung in den Entzündungsherden, die beschleunigte Heilung von Geschwüren.

Was die negativen Eigenschaften betrifft, so sticht unter anderem nur die Möglichkeit einer vollständigen Beseitigung der Dermatitis mit Hilfe dieses Mittels nur in Kombination mit einem anderen Antibiotikum hervor.

Die besten Apothekenmittel gegen Akne. TOP 5

1. Chlorhexidin

Ein antiseptisches Präparat sollte die Bewertung in dieser Kategorie beginnen. Es wird in Apotheken zu geringen Kosten, aber in verschiedenen Formen verkauft. Verfügbar für Kunden: fertige Lösung, Pflaster und Konzentrat.

Gleichzeitig darf die fertige Lösung als Tonikum für das Gesicht verwendet werden, da sie nicht nur Akne beseitigt, sondern auch den allgemeinen Zustand der Integumente perfekt verbessert.

Zu den Vorteilen gehören auch die Unfähigkeit des Produkts, die Haut zu reizen, und seine desinfizierende Eigenschaft..

2. Levomekol

Eines der billigsten Produkte wird von Kunden wegen seiner antimikrobiellen und regenerativen Wirkung geschätzt. Es wird in Form einer Salbe verkauft. Ein solches Produkt manifestiert sich effektiv, wenn es notwendig ist, eitrig-entzündliche Hautkrankheiten zu behandeln..

Tragen Sie die Salbe am besten auf die Problembereiche selbst und nicht auf die gesunde Haut auf. Und es gleichmäßig über die Oberfläche zu verteilen ist sowohl mit den Fingern als auch mit einer Serviette erlaubt.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Medikament angewendet werden, jedoch vorbehaltlich der vom behandelnden Arzt individuell angegebenen Dosierung.

3. Tinktur der Ringelblume

In jeder Apotheke wird ein vielen Käufern bekanntes Volksheilmittel verkauft. Es kostet fast einen Cent, wird aber sparsam ausgegeben, und daher wird ein solches Produkt für die langfristige Verwendung durch die ganze Familie ausreichen. Die Tinktur selbst hat einen ausgeprägten Trocknungseffekt, weshalb empfohlen wird, sie punktuell aufzutragen. Der Hauptbestandteil des Arzneimittels, Calendula, verdient große Ovationen, da sie mit Akne fertig wird, den Fettgehalt des Integuments reduziert und entzündliche Prozesse eliminiert.

4. Quotlan

Nicht das beliebteste, aber sehr wirksame Mittel ist hervorragend für Menschen mit Akne im Gesicht und anderen Körperteilen. Es wird in jeder Apotheke zu einem Schnäppchenpreis verkauft. Es darf mehrmals täglich angewendet werden, da hier keine eindeutig festgelegte zulässige Dosierung vorliegt und die Zusammensetzung das Integument nicht schädigt.

Aus diesem Grund darf das Medikament auch während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Er ist besonders beliebt bei Patienten mit der Fähigkeit, Narben, Flecken und Flecken zu beseitigen, die nach Akne verbleiben.

5. Salicyl-Zink-Paste

Das letzte in dieser Kategorie ist Zinkpaste mit einer stark ausgeprägten entzündungshemmenden Wirkung, die durch eine zusätzliche Komponente in der Zusammensetzung - Salicylsäure - verstärkt wird.

Das Produkt zeigt sich sehr effektiv im Kampf gegen Flecken, die nach Akne bleiben, sowie die Hautausschläge selbst. Darüber hinaus mögen Patienten und Ärzte in diesem Medikament die positive Wirkung auf entzündliche Prozesse..

Die Bequemlichkeit beim Auftragen der Komposition zieht nicht weniger Aufmerksamkeit auf sich - sie muss mit einer dünnen Schicht über den gesamten Problembereich verteilt werden. Unter den Kontraindikationen für seine Anwendung ist nur die Tragzeit angegeben..

Die besten Volksheilmittel gegen Akne. TOP 5

1. Soda

Seltsamerweise reinigt ein bekanntes Lebensmittelprodukt die Haut hervorragend von pathogenen Bakterien. In kleinen Mengen ist es sehr nützlich und völlig harmlos. Es ist erlaubt, Masken und Waschflüssigkeiten auf Sodabasis herzustellen..

Eines der wirksamsten Mittel ist beispielsweise eine Maske aus 2 Esslöffeln Backpulver, 5 großen Esslöffeln Honig und einem Löffel gemahlenem Zimt. Alle diese Komponenten müssen gründlich gemischt und 8-13 Minuten lang auf den Problembereichen verteilt und dann mit kaltem Wasser gespült werden.

Akne verschwindet in der Regel nach 3-4 Anwendungen solcher Masken.

2. Kartoffeln

Ein weiteres beliebtes Lebensmittelprodukt ist auch gut bei der Entfernung von Akne im Gesicht und anderen Körperteilen. Um das Produkt zuzubereiten, müssen Sie rohe Kartoffeln nehmen, sie auf einer normalen Reibe mahlen und gründlich mit einem Hühnerei mischen. Die fertige Mischung sollte täglich auf die Problembereiche aufgetragen und etwa 25 Minuten lang stehen gelassen werden. Die Häufigkeit des Eingriffs beträgt 1 Mal pro Tag.

3. Preiselbeeren

Der Saft dieses Produkts wirkt sich auch positiv auf Akne aus. Es ist erforderlich, es mit Gaze herauszudrücken und den entzündeten Ausschlag mit einer flüssigen Zusammensetzung abzuwischen. Der Eingriff dauert täglich 10 Minuten.

Cranberry schadet der Haut nicht, aber darauf basierende Masken werden von Spezialisten wegen der möglichen Übertrocknung des Integuments nicht empfohlen.

4. Zitronensaft

Nicht weniger wirksam, aber in gewisser Weise gefährlich für die Haut, das Produkt kommt gut mit Akne zurecht, trocknet aber gleichzeitig die Haut aus, wenn die Dosierung überschritten wird.

Im Falle eines starken Hautausschlags empfehlen Experten die Verwendung einer Zitronenscheibe - sie müssen die Pickel in kreisenden Bewegungen abwischen, ohne sie herunterzudrücken, damit der Saft nicht abfließt. Und dieser Vorgang kann nicht mehr als einmal alle 3 Tage durchgeführt werden..

5. Kamillenblüten

Diese Komponente ist gut in Bädern. Auf der Basis von Kamillenblüten beseitigen die Produkte Verunreinigungen in den Poren sowie die Ansammlung von Talg. Was Akne betrifft, helfen Bäder, sie loszuwerden, unabhängig von der Ursache. Und die Zubereitung ist einfach: Ein Esslöffel getrocknete Blumen wird zu 3 Litern gekochtem Wasser gegeben und 5 Minuten lang gekocht. Das Aufsteigen Ihres Gesichts sollte bis zu 15 Minuten dauern.

Bestes billiges Akne-Mittel in der Apotheke

Eine der beliebtesten rezeptfreien Aknebehandlungen ist Salicylsäure. Es wird sowohl in reiner Form als auch in vielen speziellen Hautpflegeprodukten verkauft. Das Wichtigste beim Kauf ist die Konzentration, da sie zwischen 1 und 10 Prozent variieren kann..

Das Produkt muss punktuell auf Problembereiche aufgetragen werden. Es macht keinen Sinn, die gesamte Oberfläche des Gesichts zu behandeln, da "saubere" Hautpartien dies nicht benötigen. In diesem Fall darf die Säure nicht mehr als dreimal täglich verwendet werden..

Die Hauptvorteile von Salicylsäure sind die folgenden:

- Trocknungseffekt;

- Zerstörung von Bakterien;

- aktiver Kampf gegen Akne-Spuren nach deren Verschwinden;

- Regulierung der Talgsekretion;

- Beseitigung von Mitessern.

Es ist gestattet, das Produkt selbst zu verwenden, ohne eine Überweisung von einem Arzt zu erhalten. Dies sollte jedoch unter strikter Einhaltung der Anweisungen erfolgen, denn wenn die Dosierung überschritten wird oder Flüssigkeit in den "falschen" Bereich gelangt, können die Folgen irreversibel sein.

Wie Akne für immer loswerden?

Es ist sehr schwierig, ständig Hautausschläge im Gesicht und an anderen Körperteilen zu bekämpfen, da dies regelmäßig erfolgen muss. Deshalb versuchen die Menschen, verhasste Akne für immer loszuwerden, und glücklicherweise gelingt es ihnen..

Für diejenigen, die es nicht wissen, gibt es 5 Grundregeln, bei denen zu beachten ist, dass es keine Probleme mit der Haut gibt und Sie nicht über das Auftreten von Neoplasmen nachdenken können.

Ein Programm zur Beseitigung von Akne umfasst:

Richtige Ernährung. Lebensmittel haben einen großen Einfluss auf den Zustand der Haut. Sehr oft bemerken die Menschen das Auftreten von Akne am nächsten Tag, nachdem sie viele Süßigkeiten und fetthaltige Lebensmittel konsumiert haben..

Und um diese Hautausschläge loszuwerden, müssen viele Gerichte von der täglichen Ernährung ausgeschlossen werden: fettig, würzig, gebraten, geräuchert.

Darüber hinaus empfehlen Experten, auf Milchprodukte zu verzichten, Süßigkeiten, raffinierten Zucker, weißen Reis, Kaffee und starken Tee, Fast Food, Alkohol und hochwertige Weizenmehlprodukte aufzubewahren..

Es ist erlaubt, all diese Schäden durch Getreide, Milchprodukte, rohes Gemüse, nicht raffiniertes Pflanzenöl, Nüsse, Samen, Butter, Obst, Trockenfrüchte, Pilze, Hülsenfrüchte, Knoblauch und Zwiebeln zu ersetzen. Bei Getränken können grüner Tee, Kräutertees und Chicorée in Maßen konsumiert werden..

Gesunden Lebensstil. Zusätzlich zu den verzehrten Nahrungsmitteln wirken sich Schlafmangel und ein langer Mangel an Aktivität negativ auf den Hautzustand aus. Um mit der Situation fertig zu werden, sollten Sie mindestens 8 Stunden täglich schlafen. Der zweite wichtige Punkt ist körperliche Aktivität..

Sie sollten auch jeden Tag auf dem Plan stehen. Es können entweder vollwertige Workouts oder einfache Spaziergänge auf der Straße sein. All dies wird nicht nur Akne los, sondern auch die Durchblutung und die Funktion der inneren Systeme und Organe verbessern..

Besuch beim Arzt. Wenn ein schwerer Akneausschlag auf dem Integument auftritt und keine einzelnen Pickel, sollten Sie einen Arzt für eine Untersuchung konsultieren.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Ursache des Auftretens herausfinden. Dies kann eine Fehlfunktion der Gallenblase, des Darms oder der Leber sein. Darüber hinaus müssen Sie auf Sexualhormone getestet werden, da sich aufgrund ihrer Verstöße weiße subkutane Neoplasien bilden..

Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine einnehmen. Der nächste Faktor, der den Zustand der Haut beeinflusst, ist der Mangel an nützlichen Elementen im Körper. Heutzutage ist es schwierig, die notwendigen Komponenten aus gewöhnlichen Lebensmitteln zu erhalten, daher wird jeder Person empfohlen, Vitaminkomplexe in der Apotheke einzunehmen.

Die Vitamine E, A, B und C sind besonders wichtig für die Haut. Darüber hinaus benötigt der Körper eine ausreichende Menge an Silizium, Schwefel, Selen, Zink und Omega-3.

Komplette Hautpflege. Der letzte Schritt, um Akne für immer zu beseitigen, ist die richtige Hautpflege. Während der Aktivität des Ausschlags sollten Sie auf dekorative Kosmetika verzichten und die Verwendung von Cremes und Lotionen einstellen.

Es ist am besten, auf natürliche Produkte - Pflanzenöle, Honig, Ton, Aloe-Gele - umzusteigen. Auf dieser Grundlage können Sie Masken herstellen, die nicht nur Akne beseitigen, sondern auch zu einer allgemeinen Verbesserung des Hautzustands beitragen. Es sollte auch beachtet werden, dass Sie Akne in keinem Fall alleine auspressen können..

Dies kann von einer äußerst erfahrenen Kosmetikerin durchgeführt werden, die gleichzeitig das effektivste und harmloseste Peeling unter Berücksichtigung der Eigenschaften des Integuments auswählt.

Beste Akne Heilmittel

Um Pickel, Mitesser und Akne loszuwerden, die uns enorme Beschwerden bereiten, müssen Sie das richtige Pflegeprodukt auswählen. Es muss den Bedürfnissen der Haut entsprechen und das spezifische Problem angehen. Es gibt jedoch keine universellen Heilmittel zur Bekämpfung von Akne, jeder muss sein eigenes Heilmittel finden - es können Salben, Cremes, Gele und Masken sein. Betrachten Sie das Beste.

Die Hauptursachen für Akne

Damit die Aknebehandlung das maximale Ergebnis erzielt, müssen Sie die Ursache beseitigen, die ihre Bildung hervorruft. Hautausschläge werden verursacht durch:

  • emotionale Umwälzungen, Stress, nervöse Belastungen, Sorgen;
  • häufiger Kontakt mit Händen oder dem Telefon, auf dessen Oberfläche sich Keime befinden;
  • hormonelles Ungleichgewicht, Schilddrüsenerkrankung;
  • Vererbung;
  • die Verwendung von Kortikosteroiden, Antibabypillen;
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, insbesondere des Darms;
  • ungesunde Ernährung - der Gehalt an Fast Food, fetthaltigen und frittierten Lebensmitteln sowie Süß- und Backwaren in der Ernährung;
  • allergische Reaktion;
  • schlechte Gewohnheiten - Nikotin und Alkohol führen zu Stoffwechselstörungen;
  • die falsche Wahl der Kosmetik, die Verwendung von zu öligen Kosmetika.

Der Arzt wird Ihnen helfen, die wahre Ursache des Ausschlags festzustellen. Dazu können Sie sich an einen Gastroenterologen, Endokrinologen, Allergologen, Spezialisten für Infektionskrankheiten, Dermatologen und Hämatologen wenden. Ein Ernährungsberater und eine Kosmetikerin helfen ebenfalls. Nachdem Sie die Ursache für das Auftreten von Hautausschlägen identifiziert und beseitigt haben, können Sie sich darauf verlassen, dass Akneprodukte wirksam sind..

Beliebte Akne-Mittel

Akne-Kosmetika enthalten entzündungshemmende, antibakterielle Inhaltsstoffe, die helfen, Akne loszuwerden. Unsere Bewertung hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Hautpflegekosmetik für Ihr Gesicht und Ihren Körper..

Die Bewertung der Mittel gegen Akne und Aknebehandlung wird von Salben geleitet. Dies sind hauptsächlich pharmazeutische Produkte. Betrachten wir die effektivsten:

  1. "Zinerit" ist eine Salbe, die das Antibiotikum Erythromycin enthält, das Propionibakterien und Streptokokken zerstört, sowie Zink, das die Haut trocknet und die Intensität der Talgdrüsensekretion verringert. Das Produkt reinigt die Hautoberfläche, beseitigt weiße Akne und Mitesser, auch wenn der Bereich des Hautausschlags sehr groß ist. Diese Salbe sollte vorsichtig bei Menschen mit trockener und empfindlicher Haut angewendet werden. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-12 Wochen.
    → Bewertungen der Creme "Zinerit" 1, 2
  2. Salicylsalbe ist ein Medikament, das Salicylsäure enthält. Seine Konzentration kann 2%, 5% oder 10% und 60% erreichen. Es hat eine ausgeprägte antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Eitriger Akne-Reiniger. Es hilft auch, die Haut nach Akneausbrüchen aufzuhellen. Die maximale Dauer des Dauereinsatzes beträgt bis zu 3 Wochen.
    → Bewertungen von Salicylsalbe 1
  3. "Levomekol" - ein Arzneimittel zur Behandlung von Abszessen und Hautausschlägen, fördert die schnelle Heilung der Haut. Geeignet für Teenager, die häufig schmerzhafte Pickel auf der Stirn und anderen Bereichen des Gesichts entwickeln. Die aktiven Bestandteile der Salbe sind Methyluracil und Chloramphenicol. Sie haben starke entzündungshemmende und auch antimikrobielle Wirkungen. Die Verwendung des Produkts dauert 2-4 Wochen..
  4. Erythromycin-Salbe - wird in Kombination mit anderen Arzneimitteln verwendet. Der Wirkstoff ED von Erythromycin bekämpft wirksam eitrige Akne. Die Salbe sollte maximal einen Monat lang kontinuierlich aufgetragen werden..
  5. Schwefelsalbe - enthält ausgefällten Schwefel, der trocknend und antimikrobiell wirkt. Durch seine Anwendung ist es möglich, Akne und Hautausschläge schnell loszuwerden, da das Mittel die Intensität der Produktion von subkutanem Fett verringert. Das Mittel ist wirksam bei subkutaner Akne. Die Sulfide in der Salbe fördern die Wundheilung, wodurch die Haut geglättet wird. Die Bewerbung dauert 2-3 Wochen..
  6. Ichthyol Salbe ist ein starkes Akne-Mittel, das Ichthyol enthält. Seine Verwendung bietet eine umfassende Behandlung, da die Salbe Entzündungen schnell lindert und die schmerzhaften Empfindungen minimiert, die auftreten, wenn innere Akne auftritt. Dies ist eine Fleckenbehandlung, die sanft auf die Oberfläche des Pickels aufgetragen wird, um die Reifung des Pickels zu beschleunigen. Wird einmal täglich verwendet, bis das Problem behoben ist.
  7. Synthomycin-Salbe ist ein Reinigungsmittel, das Entzündungen schnell lindert. Wirksam gegen Abszesse, Akne, Hautausschläge, kleine Flecken. Enthält ein Antibiotikum, das Akne verursachende Keime zerstört. Die Behandlungsdauer mit dieser Salbe beträgt maximal 5 Tage. Es ist ein billiges Mittel.

Alle Akne-Salben werden 1-2 mal täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen. Sie sollten nicht häufiger verwendet werden, da die Zusammensetzung der Apothekenprodukte Wirkstoffe enthält. Bei der Anwendung sind Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen, Rötungen und Schwellungen möglich, die jedoch selten auftreten. Akne-Salben sind preiswert..

Akne-Gele sind leicht und ziehen schnell ein. In der Apotheke werden Kosmetika und Medikamente verkauft. Betrachten Sie die effektivsten Akne-Gele:

  1. Effezel ist ein wirksames Gel, das Akne und Pickel auch im fortgeschrittensten Stadium heilt. Enthält Basiron und Diferin, die Hautausschläge und Akne schnell entfernen, die Heilung und Glättung der Haut fördern. Bietet eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung und reinigt die Hautoberfläche gut.
  2. "Dalatsin" ist ein Apotheken-Anti-Akne-Gel, das das starke Antibiotikum Clindamycin enthält. Es ist eine vielseitige Behandlung für Akne, Pickel, Mitesser, Rötungen und andere ästhetische Mängel. Die Wirkung der Anwendung tritt in 2-4 Wochen auf. Die Dauer des Behandlungsverlaufs wird vom Arzt festgelegt, sollte jedoch 5 Wochen nicht überschreiten, da sich der Körper an die Wirkung dieses Arzneimittels gewöhnt.
  3. "Metrogyl" ist ein Gel gegen rote Akne und Hautausschläge, das entzündungshemmend und antibakteriell wirkt. Metronidazol wird als Wirkstoff verwendet. Dieses Gel kann in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Hautfehlern sowie zur Verhinderung ihres Auftretens verwendet werden. 3-6 Wochen verwendet.
    → Rezensionen zu "Metrogyl" 1
  4. Oxygel ist ein Gel, das zur Behandlung von Akne und leichter bis mittelschwerer Akne geeignet ist. Der Wirkstoff in dieser Zubereitung ist Benzoylperoxid. Das Werkzeug muss von Besitzern empfindlicher Haut vorsichtig verwendet werden, da das Gel auf seiner Oberfläche Brennen und Reizungen hervorrufen kann. Nutzungsdauer - maximal 2 Wochen.
  5. Skinoren Gel - sein Wirkstoff Azelainsäure wirkt bakterizid und trocknend. Dieses Mittel normalisiert die Funktion der Talgdrüsen und hilft, Akne, Pickel und Mitesser loszuwerden. Das Gel bewältigt effektiv selbst das fortgeschrittenste Stadium von Hautausschlägen, aber Sie können es maximal 14 Tage lang verwenden, da es die Haut zu stark austrocknet.
    → Bewertungen zu Skinoren Gel 1, 2, 3

Das Gel wird mehrmals täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen.

Welches Mittel ist besser für Akne im Gesicht

Akne ist eine häufige dermatologische Erkrankung, von der nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene betroffen sind. Es gibt viele Mittel gegen Akneausbrüche. Wie die Praxis zeigt, sind jedoch nicht alle gleich wirksam. Das beste Akne-Mittel für das Gesicht, das bei einem Patienten angewendet wurde, wirkt möglicherweise nicht bei einem anderen. Dies ist nicht nur auf die physiologischen Eigenschaften jeder Person zurückzuführen, sondern auch auf die Gründe, die Akne verursacht haben. Bevor Sie nach dem besten Mittel gegen Akne im Gesicht suchen, sollten Sie daher den provozierenden Faktor identifizieren, der den Entzündungsprozess in der Dermis verursacht hat..

Die Hauptursachen für Akne

Der Hauptgrund für das Auftreten von Hautausschlägen ist die überaktive Arbeit der Talgdrüsen. Das von ihnen abgesonderte Sekret verstopft die Hautgänge, in denen sich Bakterien ansammeln, was zu einem entzündlichen Prozess führt.

Folgende Faktoren können eine intensive Talgproduktion hervorrufen:

  • hormonelle Veränderungen im Körper;
  • häufiger Stress und ungesunde Ernährung;
  • Missbrauch von schlechten Gewohnheiten;
  • endokrine Pathologien und Magen-Darm-Erkrankungen;
  • Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen;
  • hormonelle Medikamente einnehmen.

Alle oben genannten Faktoren tragen nicht nur zur aktiven Arbeit der Talgdrüsen bei, sondern auch zu einer Abnahme der Schutzfunktionen des Körpers. Eine geschwächte Immunität kann der Vermehrung von Bakterien nicht widerstehen, was zur aktiven Entwicklung des Entzündungsprozesses in der Dermis führt.

Bei Jugendlichen ist ein erhöhtes Geheimnis meistens eine Folge hormoneller Veränderungen im Körper. Frauen sind auch anfällig für Akne aufgrund hormoneller Veränderungen, die während der Menstruation, Schwangerschaft, Wechseljahre und bei der Einnahme bestimmter Verhütungsmittel auftreten.

Möglichkeiten zur Bekämpfung von Akne

Es gibt keine einheitliche Lösung, um Akne dauerhaft loszuwerden. Die meisten Techniken und Präparate sind jedoch sehr effektiv. Die Aknebehandlung wird auf folgende Arten durchgeführt:

  • Waschen mit antibakteriellen Gelen;
  • die Verwendung von Lotionen und Gelen mit Antibiotika;
  • die Verwendung von entzündungshemmenden Salben;
  • externe und interne Verwendung von Retinoiden;
  • systemische Antibiotikatherapie;
  • Durchführung von physiotherapeutischen Eingriffen.

Die Wahl dieser oder jener Methode hängt von der Schwere des Krankheitsverlaufs ab. Kleine Ausbrüche können jede antibakterielle Akne-Gelwäsche im Gesicht wirksam behandeln. In schweren Fällen, wenn Konglobata oder zystische Akne auftreten, ist ein integrierter Ansatz zur Lösung des Problems erforderlich.

Top Akne-Behandlungen

Das Folgende ist eine Liste der Mittel, die bei Akne im Gesicht bei leichter, mittelschwerer und schwerer Akne helfen, sofern sie in der komplexen Therapie eingesetzt werden:

  • Zenerit;
  • Baziron AS;
  • Skinoren;
  • Zerkalin;
  • Klenzit;
  • Curiosin;
  • Isotrexin;
  • Retasol.

Diese Mittel gegen Akne und Pickel im Gesicht gelten heute als eines der wirksamsten..

Zenerit

Zenerit enthält zwei Wirkstoffe - das Antibiotikum Erythromycin und Zinkacetat. Ein wirksames Mittel gegen Mitesser und Akne ist in Form eines Pulvers erhältlich, aus dem eine Lösung zur äußerlichen Anwendung hergestellt wird. Die Hauptkomponente Erythromycin dringt in Gewebe ein und wirkt antibakteriell, und Zink wirkt als Trocknungskomponente.

Zenerit hat eine komedolytische Wirkung, das heißt, es kann den Inhalt von Mitessern zersetzen und deren Wiederauftreten verhindern.

Der Therapieverlauf mit Zinerit beträgt je nach Schweregrad der Akne 2,5 bis 3 Monate. Die ersten Verbesserungen treten 2-3 Wochen nach Beginn der Anwendung auf.

Der Durchschnittspreis für Zinerit-Pulver liegt heute bei 600 Rubel. Es ist in Apotheken frei erhältlich. Oft erhält das Medikament positive Bewertungen von Anwendern.

Baziron AS

Das Mittel gegen Akne im Gesicht Baziron AS hat eine gelartige Form der Freisetzung. Benzoylperoxid ist der Hauptbestandteil im Kampf gegen Akne. Es hat eine antimikrobielle Aktivität gegen Aknebakterien und Staphylokokken. Aufgrund der Empfindlichkeit von Staphylokokken gegenüber Benzoylperoxid wird das Arzneimittel manchmal als Kochsalbe verwendet.

Der Wirkstoff von Baziron AS hat eine keratolytische Wirkung, dh er erweicht das tote Epithel und Talg, die Talgpfropfen bilden, und trägt zu ihrer leichteren Abstoßung bei. Zusätzlich ist er an der Normalisierung der Talgdrüsen beteiligt..

Die Bewerbungsfrist beträgt 3 Monate. Die ersten Verbesserungen machen sich nach 4 Wochen regelmäßiger Anwendung bemerkbar.

Der Preis des Gels beträgt heute ungefähr 750-800 Rubel.

Skinoren

Die beste Akne-Creme enthält Azelainsäure. Der Wirkstoff wirkt antibakteriell und verhindert die weitere Ausbreitung von Akne. Skinoren wird zur Behandlung von Akne, Rosacea und Hyperpigmentierung eingesetzt.

Die Creme stoppt den pathologischen Prozess der übermäßigen Talgproduktion und Keratanisierung. Daher ist Skinoren auch ein wirksames Mittel gegen subkutane Akne, die als geschlossene Komedonen bezeichnet werden. Zusätzlich wirkt das Gel entzündungshemmend.

Die Nutzungsdauer beträgt 8-12 Wochen. Nach einem Monat ist eine spürbare Verbesserung des Hautzustands zu beobachten.

Der Preis für das Gel beträgt derzeit 1150 Rubel pro Röhrchen von 30 g.

Zerkalin

Ein wirksames Mittel gegen Akne im Gesicht hat dank Clindamycinhydrochlorid eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung. Der Wirkstoff unterdrückt nicht nur die Aktivität pathogener Bakterien, sondern trägt auch dazu bei, die Talgproduktion der Drüsen zu reduzieren. Clindamycin reichert sich in den Akkumulationsherden der pathogenen Mikroflora an, wo es seine antibakterielle Aktivität zeigt.

Zerkalin wird in Form einer Lösung zur äußerlichen Anwendung hergestellt. Der Verlauf der Therapie kann je nach Schweregrad der Akne zwischen 1,5 und sechs Monaten variieren.

Die Kosten für Zerkalin betragen 370 Rubel für eine 30-ml-Flasche.

Klenzit

Dies ist das beste Mittel gegen Akne im Gesicht, die Benutzer regelmäßig Bewertungen hinterlassen. Das Medikament gehört zur Gruppe der Retinoide, daher wird es ausschließlich bei schweren Formen von Akne eingesetzt. Sein Hauptwirkstoff ist Adapalen, das entzündungshemmend und komedolytisch wirkt. Daher wird es auch als wirksames Mittel gegen Mitesser verschrieben. Klenzit ist sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche geeignet.

Die Wiederherstellung erfolgt nach 3 Monaten regelmäßiger Anwendung, und die ersten Verbesserungen sind bereits nach 4 Wochen spürbar.

Der Durchschnittspreis von Klenzit beträgt 400 Rubel. Sein Analogon ist Differin-Gel, dessen Kosten doppelt so hoch sind.

Curiosin

Das wirksamste Mittel gegen Akne im Gesicht, weit verbreitet bei allen Formen von Akne. Das Gel zeigt die größte therapeutische Wirksamkeit bei der Behandlung bestimmter Komedonen und papulopustulöser Akne..

Der Wirkstoff Zinkhyaluronat wirkt bakteriostatisch, entzündungshemmend und beschleunigt die Geweberegeneration.

Die Dauer des Kurses durch Curizon wird individuell festgelegt und hängt von der Schwere der dermatologischen Erkrankung ab.

Dies ist das beste Akne-Mittel und gilt als das sicherste. Die durchschnittlichen Kosten des Gels betragen 500 Rubel.

Isotrexin

Dies ist ein sehr gutes Mittel gegen Akne im Gesicht, dessen Hauptwirkstoffe das Retinoid Isotretinoin und das Antibiotikum Erythromycin sind. Das kombinierte Präparat hat folgende Eigenschaften:

  • antiseborrhoisch;
  • antibakteriell;
  • keratolytisch;
  • Antiphlogistikum.

Isotrexin ist ein gutes Mittel gegen Akne im Gesicht mit leichter bis mittelschwerer Akne.

Die Dauer der externen Geltherapie variiert zwischen 1,2 und 2 Monaten.

Die Kosten für Isotrexin liegen innerhalb von 600 Rubel.

Retasol

Das Mittel gegen Akne gehört zur Gruppe der Retinoide, die bei schwerer knotenzystischer Form mit Lokalisation von Hautausschlägen nicht nur im Gesicht, sondern auch auf dem Rücken angewendet werden. Retasol ist in Form einer Lösung für den Innen- und Außenbereich erhältlich..

Die Hauptkomponente des Retinoids Isotretinoinpropylenglykol hat entzündungshemmende, antiseborrhoische, keratolytische und lokale immunmodulatorische Wirkungen. Es hilft auch, Mitesser loszuwerden..
Die Anwendungsdauer hängt von der Art der Verabreichung und der Form der Akne ab.

Die Kosten für eine 50 ml Flasche betragen 400 Rubel.

Verfügbare Mittel zur Behandlung von Akne im Gesicht

Es ist unmöglich, eine eindeutige Antwort zu geben, welches Mittel gegen Akne im Gesicht besser ist. Jedes Medikament hat seine eigene Zusammensetzung und unterscheidet sich etwas in seinem Wirkprinzip. Was für eine Person funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für eine andere..

Manchmal zeigt ein teures Medikament keine therapeutische Wirkung in Bezug auf Akne, und ein billiges Apothekenmedikament löst das Problem in kurzer Zeit.

Die folgenden Apotheken sind verfügbar, aber manchmal nicht weniger effektiv:

  • Chlorhexidin;
  • Salicylsäure;
  • Ichthyol-Salbe;
  • Liniment ist Balsamico;
  • Badyaga;
  • Tsindol.

Chlorhexidin ist ein erschwingliches und wirksames Aknemedikament. Es hat eine bakteriostatische und entzündungshemmende Wirkung. Es kann als Hilfsmittel bei jugendlicher Akne im Gesicht verwendet werden. Chlorhexidin hilft, entzündete Herde zu trocknen und Rötungen zu reduzieren.

Salicylsäure hat eine ähnliche Wirkung wie Chlorhexidin und wird daher häufig als wirksames Mittel gegen Gesichtsakne eingesetzt. Es wird auch mit schwarzen Flecken als wirksames Lösungsmittel für Talgpfropfen verwendet. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie das Medikament verwenden, da es die Haut austrocknen und empfindlicher machen kann. Daher wird Salicylsäure punktuell auf den Bereich der Lokalisierung von Hautausschlägen aufgetragen.

Ichthyol Salbe ist beliebt für die Behandlung von Akne im Gesicht. Es hat eine anästhetische, entzündungshemmende, antiseptische und resorbierende Wirkung. Es wird oft bei schwerer Akne angewendet, um Infiltration zu entfernen. Dies ist das beste Mittel gegen Furunkel, das hilft, den Entzündungsprozess und den eitrigen Inhalt im Fokus der Entzündung schnell loszuwerden..

Bei mehreren Eruptionen wird die Salbe punktuell aufgetragen oder in einer dünnen Schicht verteilt. Ichthyol wird auch verwendet, um Flecken nach Akne loszuwerden.

Balsamico-Liniment, besser bekannt als Vishnevsky-Salbe, wird häufig zur Behandlung von schmerzhafter innerer Akne verwendet, um den entzündlichen Fokus schnell aufzulösen und die Bildung von Narben und Narben zu verhindern. Liniment ist bekannt für seine starke entzündungshemmende und bakterizide Wirkung.

Badiaga ist das beste Mittel gegen Akne und Akne, das dazu beiträgt, die lokale Durchblutung zu verbessern, den Entzündungsprozess zu lindern und das Wachstum pathogener Mikroflora zu unterdrücken. Es hat eine resorbierende Wirkung und wird daher verwendet, um Flecken zu entfernen, die nach der Auflösung der inneren Akne zurückbleiben..

Tsindol wirkt antiseptisch und trocknend und wird häufig als Heilmittel gegen einzelne Komedonen eingesetzt. Bei schwerer Akne wird die therapeutische Komponente als Maske verwendet.

Unter den hausgemachten Hilfskomponenten für Akne im Gesicht wird Aloe häufig zur Herstellung von Masken und Lotionen sowie Teerseife zum Waschen verwendet. Das letztere Arzneimittel ist aufgrund seiner guten Reinigungseigenschaften auch als das beste Mittel gegen Mitesser in der Nase bekannt..

Liste der Arzneimittel für den internen Gebrauch

Für die Behandlung schwerer Formen von Akne sind Arzneimittel zur internen Verabreichung der folgenden Gruppen obligatorisch:

  • Retinoide;
  • Vitamine;
  • Probiotika;
  • Antibiotika.

Diese Aknemedikamente helfen Ihnen in den meisten Fällen, schneller zu heilen..

Retinoide

Die Retinoidgruppe wird unter Markennamen wie Roaccutane, Sortret und Acnecutane vermarktet. Der Hauptwirkstoff ist Isotretinoin.

Retinoide sind das beste Mittel gegen schwere Akne bei Teenagern im Gesicht, wenn andere Medikamente unwirksam sind.

Die Einnahme von Medikamenten dieser Gruppe ohne ärztliche Verschreibung ist strengstens untersagt, da dies häufig zu Nebenwirkungen führt.

Vitamine

Zur Behandlung von Akne, die vor dem Hintergrund eines Vitaminmangels aufgetreten ist, werden Vitamine verschrieben. Am häufigsten wird Akne durch einen Mangel an Vitamin A und E verursacht. Das wirksamste Medikament für ihre Wiederauffüllung im Körper ist Aevit. Es sollte zur vorsichtigen Behandlung von Akne und nur nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden, da es im Falle einer Überdosierung zu Nebenwirkungen führen kann, einschließlich einer Hypervitaminose der Vitamine A und E..

Probiotika

Akne durch Darmprobleme wird mit Probiotika behandelt. Diese Gruppe umfasst Rioflora, Acipol, Linex und andere. Probiotika helfen dabei, die nützliche Mikroflora wiederherzustellen und den Darm von Toxinen und Toxinen zu reinigen. Sie stärken zusätzlich das Immunsystem, das bei Akne eine wichtige Rolle spielt.

Antibiotika

Die am häufigsten verschriebenen Antibiotika gegen Akne sind Doxycyclin, Unidox Solutab und Erythomycin. Wirkstoffe reichern sich in Entzündungsherden an und wirken antibakteriell und entzündungshemmend.

Medikamente werden bei schwerer Akne angewendet, wie von einem Arzt verschrieben.

Die besten Gesichtswaschgele für Akne

Während der Behandlung von Akne spielt die richtige Gesichtspflege eine wichtige Rolle. Waschgele mit antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften sollen dabei helfen. Die besten unter den vorhandenen sind:

  • Avene Cleanance;
  • IMMUNO;
  • Vorteil.

Diese Gele reinigen die Haut sanft von Unreinheiten, bekämpfen Mitesser und verhindern deren weiteres Auftreten. Sie helfen auch, Hautentzündungen während der Aknebehandlung zu reduzieren..

Ein integrierter Ansatz ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung

Mitesser und Pickel erfordern in den meisten Fällen einen integrierten Behandlungsansatz, der die Verwendung wirksamer topischer Produkte, sorgfältige Pflege und Reinigung der Haut sowie Diät-Therapie umfassen sollte. Akne, die zu Narben führt, benötigt eine zusätzliche physikalische Therapie, um Narben zu verhindern oder zu entfernen.

Hochwertige Akne-Mittel helfen, Ihre Haut in wenigen Tagen zu reinigen

Trotz eines gesunden Lebensstils und der richtigen Hautpflege treten bei jedem Unvollkommenheiten auf. Es ist nur okay. Wenn Sie sich immer noch dafür interessieren, probieren Sie eine unserer Auswahlmöglichkeiten. Sie arbeiten wirklich.

Der Inhalt des Artikels

Warum tritt Akne auf??

Bevor Sie nach Medikamenten und den besten Akne-Mitteln suchen, sollten Sie herausfinden, warum Sie Akne und einen Ausschlag im Gesicht haben. Andernfalls sind alle Versuche, Akne loszuwerden, nicht so effektiv wie sie sein könnten..

Haarstylingprodukte

Mögen Sie interessantes und stilvolles Styling? Vielleicht bekommen Sie wegen ihnen Akne. Stylingprodukte verstopfen die Poren und fangen Bakterien auf der Hautoberfläche ein. Infolgedessen entzünden sich verstopfte Poren und verwandeln sich in weiße Beulen. Wenn Sie einen Ausschlag unter Ihrem Pony bemerken, versuchen Sie, ihn vorübergehend zu entfernen. Tragen Sie Haarprodukte mit den Händen auf und berühren Sie die Haut nicht. Zusätzlich können Sie Ihr Gesicht nach dem Styling mit einem Reinigungstoner abwischen.

Hormonelle Veränderungen

Veränderungen des Hormonspiegels, insbesondere vor der Menstruation, können zu Akne führen. Zum Beispiel kann ein Anstieg des Progesterons im Körper (tritt bei Frauen nach dem Eisprung auf) Akne verursachen, da dieses Hormon die Talgproduktion erhöht. Androgene (männliche Hormone) wie Testosteron erhöhen ebenfalls die Talgproduktion und führen zu Akne. Und dieser Moment ist für beide Geschlechter relevant..

Wenn hormonelle Veränderungen auftreten, tritt Akne am häufigsten im Kinn-, Nacken- und Rückenbereich auf. Und sie haben nicht die Form gewöhnlicher weißer kleiner Pickel, sondern großer gruseliger zystischer Pickel. In keinem Fall sollten Sie sie herausdrücken. Andernfalls gibt es mehr davon, und anstelle der geplatzten bilden sich Narben..

Stress

Chronischer Stress wirkt sich negativ auf den gesamten Körper im Allgemeinen und den Zustand der Haut im Besonderen aus. Es dreht sich alles um das Hormon Cortisol. In stressigen Zeiten wird zu viel Cortisol produziert, was zu Störungen in allen Körpersystemen führt. Außerdem ist erhöhter Stress ein günstiges Umfeld für Entzündungen..

Schlamm und Sonne

Externe Faktoren wie Staub, Schmutz und Sonnenstrahlen können die Haut schwer schädigen und Pickel verursachen. Schmutz und überschüssiges Talg verstopfen Ihre Poren. Die einzige Möglichkeit, sich in einer solchen Situation vor Akne zu schützen, besteht darin, Ihre Haut regelmäßig zu reinigen und dabei Ihre Art von Dermis zu berücksichtigen..

Ultraviolette Strahlung wirkt sich auch negativ auf den Hautzustand aus. Die Sonne löst vor allem vorzeitiges Altern aus und erhöht das Krebsrisiko. Auch ultraviolette Strahlen trocknen die Haut sehr stark. Um mit einer solchen Belastung fertig zu werden, beginnt die Dermis aktiv Talg zu produzieren. Das Ergebnis ist Akne. Verwenden Sie daher regelmäßig mindestens 30 SPF Sonnenschutzmittel.

Enthaarung

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Gesichtshaar mit aggressiven Behandlungen wie Wachs loszuwerden, erwarten Sie Pickel. Tatsache ist, dass solche Produkte komedogen sein können (sie können die Poren verstopfen) oder nur die Haut reizen können. Wachsen verursacht oft kurzfristige Hautausschläge. Wenden Sie eine warme Kompresse an, um Reizungen zu reduzieren. Wenn es nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Verwenden Sie die falschen Produkte

Besitzer von fettiger Haut und Mischhaut sollten spezielle Produkte auf Wasserbasis ohne Öl verwenden. Diese Produkte verstopfen normalerweise nicht die Poren und verursachen keine Ausbrüche. Denken Sie jedoch daran, dass Komedogenität ein individueller Faktor ist. Es gibt keine universellen Mittel, die definitiv nicht für alle Benutzer komedogen sind. Wählen Sie Produkte sorgfältig für alle Phasen Ihrer Hautpflege aus - von der Befeuchtung bis zur Tiefenreinigung.

Unsachgemäße Hautreinigung

Die Haut leidet gleichermaßen unter seltener Reinigung und häufigem Waschen. Der einzige Ausweg besteht darin, ein Gleichgewicht zu finden. Sie können nicht jeden Tag Masken zur Tiefenreinigung verwenden oder den Schaum alle zwei Stunden zum Waschen nehmen. Eine unangemessene Pflege kann sowohl bei trockener als auch bei fettiger Haut Akne verursachen. Trocknen Sie die Haut daher nicht zu stark, sondern reinigen Sie sie zweimal täglich - morgens und abends. Wenn Sie trockene und empfindliche Haut haben, können Sie Ihr Gesicht morgens ohne Reinigungsmittel mit kaltem Wasser waschen..

Peelings und Peelings sind auch in großen Mengen kontraindiziert. Übermäßig aggressive Behandlungen können das pH-Gleichgewicht stören, was die Akne-Situation verschlimmert. Bevor Sie Peelings verwenden, sollten Sie sich an eine Kosmetikerin oder einen Dermatologen wenden. Er wird den richtigen für Ihren Hauttyp und Ihre Probleme auswählen.

Während der Aknebehandlung empfehlen Ärzte, milde chemische Peelings (Produkte, die Inhaltsstoffe wie Milchsäure, Glykolsäure oder Salicylsäure enthalten) anstelle von Peelings zu verwenden. Ein Peeling kann nicht mehr als 2 Mal pro Woche durchgeführt werden, wenn Sie fettige, normale oder Mischhaut haben.

Das beste Akne-Mittel. 19 Optionen für alle Hauttypen

Das beste Akne-Mittel kann nicht nur in der Apotheke, sondern auch im Kosmetikgeschäft gekauft werden. Bevor Sie jedoch einkaufen gehen, ist es ratsam, einen Dermatologen zu konsultieren.

Schließlich kann Akne aus verschiedenen Gründen auftreten, was bedeutet, dass die Behandlung unterschiedlich sein sollte. Darüber hinaus passt das, was zu einer Person passt, möglicherweise überhaupt nicht zu einer anderen Person. Daher muss jeder, der einen Ausschlag im Gesicht hat, das gleiche Mittel finden. Dies kann eine Creme, Salbe, Gel, Maske sein.

In diesem Artikel werden wir alle Optionen für die besten Mittel gegen Akne im Gesicht durchgehen. Versuchen Sie jedoch, sich nicht selbst zu behandeln. Und vereinbaren Sie unbedingt einen Termin mit einem Spezialisten.

Beliebte Akne-Mittel

Wenn Sie das richtige Medikament wählen, können Sie Akne in kürzester Zeit loswerden. Viele pharmazeutische oder kosmetische Produkte enthalten antibakterielle, entzündungshemmende und andere Bestandteile. Sie machen einen tollen Job bei Akne.

Und die Überprüfung unserer Spezialisten, die in diesem Artikel vorgestellt wird, wird dazu beitragen, die richtige Wahl zu treffen..

Die Bewertung der Mittel gegen Akne und Akne wird zweifellos von Salben geleitet. Die meisten davon sind Apothekenmedikamente, die ohne Rezept und zu einem relativ niedrigen Preis gekauft werden können..

Zenerit

Es ist ein beliebtes Kombinationsprodukt, das das Antibiotikum Erythromycin und Zink enthält. Ideal für diejenigen, die ihre ersten Teenager-Pickel im Gesicht haben. Hat eine ausgeprägte entzündungshemmende und komedolytische Wirkung.

Es wirkt gegen Propionibacterium acne und Streptococcus epidermidis, die Mikroben, die am häufigsten Akne verursachen. Reduziert die Talgproduktion erheblich. Es wird empfohlen, zweimal täglich auf die betroffene Stelle aufzutragen. Behandlungsdauer 10 bis 12 Wochen.

Das einzig Negative ist das Auftreten von Sucht. In diesem Fall wirken Medikamente auf Erythromycin-Basis einfach nicht mehr..

Salicylsalbe

Als Teil dieses Arzneimittels Salicylsäure. Es hat einige antiseptische und entzündungshemmende Wirkungen. Laut Patientenbewertungen hilft es, mit großer eitriger Akne gut umzugehen.

Auf die Haut auftragen, vorzugsweise in Kursen, deren Dauer jeweils 3 Wochen nicht überschreiten sollte. Es ist wichtig, nur auf die Pickel aufzutragen, wobei darauf zu achten ist, dass die gesunde Haut nicht verletzt wird. In der Apotheke finden Sie Salbe in einer Konzentration von 2%, 5%, 10% oder sogar 60%. Die Kosten sind so gering wie möglich und werden ohne ärztliche Verschreibung verkauft.

Levomekol

Dieses beliebte Mittel gegen Eiterakne wird seit mehreren Jahren angewendet. Ideal für Teenager, die oft große Pickel im Gesicht haben.

Levomekol hat ausgezeichnete entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen. Die Nutzungsdauer beträgt höchstens eine Woche. Diese Zeit reicht aus, um Abszesse im Gesicht loszuwerden..

Die Salbe ist gut verträglich. Und nur in seltenen Fällen kann es zu einer allergischen Reaktion kommen. Verwendung als Kompresse, die 6 Stunden lang angewendet wird.

Erythromycin

Diese Salbe ist analog zu Zinerit. Wenn Sie Zinerit nicht kaufen können, können Sie daher sicher Erythromycin-Salbe kaufen..

Nur auf die betroffene Stelle im Gesicht auftragen. Es ist ratsam, dies zweimal täglich zu tun - morgens und abends..

Wird in einer Apotheke ohne ärztliche Verschreibung verkauft, es ist jedoch ratsam, vor der Anwendung einen Arzt zu konsultieren.

Schwefel

Am häufigsten wird Schwefelsalbe bei der Behandlung von Krätze verwendet. Und nur in einigen Fällen wird es bei der Behandlung von Akne oder Akne eingesetzt..

Die Salbe sollte auf die betroffenen Haut- oder Gesichtsbereiche aufgetragen und gründlich mit den Fingern eingerieben werden. Und dann waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife. Die Behandlungsdauer kann zwischen 2 und 3 Wochen variieren.

Im Allgemeinen gut verträglich und verursacht keine spürbaren Nebenwirkungen.

Ichthyol

Ein beliebtes Mittel gegen große, mit Eiter gefüllte Akne überall am Körper.

Es ist ideal, mit dieser Salbe Kompressen zu machen. Tragen Sie eine kleine Menge des Arzneimittels auf ein Wattepad oder einen Verband auf. Auf die Stelle des Ausschlags auftragen und mit Heftpflaster fixieren. Halten Sie eine solche medizinische Kompresse mindestens 6 Stunden lang.

Verwenden Sie die Salbe nur einmal täglich, bis sich der eitrige Pickel vollständig aufgelöst hat. Bewältigt schmerzhafte und stark juckende innere Akne.

Synthomycin

Dies ist ein beliebter und kostengünstiger Reiniger für Chloramphenicol und Rizinusöl. Zusätzlich zu Akne und Pickeln kann es zur Behandlung aller Arten von Karbunkeln und Furunkeln verwendet werden..

Es ist ratsam, die Salbe ohne andere Akne-Mittel zu verwenden. Bei schweren Entzündungen wird eine 10% ige Synthomycin-Salbe empfohlen. Tragen Sie es auf die Haut auf, vorzugsweise nicht länger als 5 Tage.

Wenn es nicht viele Pickel gibt und diese von minimaler Größe sind, können Sie 1% Medikament als Creme verwenden. Schließlich wird ein 5% iger Wirkstoff als Gesichtsmaske empfohlen..

Bei Verwendung aller beschriebenen Salben besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass sich eine allergische Reaktion entwickelt. Es kann in der Erscheinung von Juckreiz, Schwellung, Rötung ausgedrückt werden. Dies kommt aber sehr selten vor..

Alle Akne-Salben werden nur auf zuvor gereinigte Haut aufgetragen. Es wird empfohlen, dies zweimal täglich zu tun. Sofern in den Anweisungen oder von Ihrem Arzt nicht anders angegeben. Die Medikamente gelten tatsächlich als die besten bei der Behandlung von Akne, viele wurden im Laufe der Jahre getestet.

Das beste Mittel gegen Akne im Gesicht sind nicht nur Salben. Diese Kategorie umfasst auch preiswerte Gele. Sie können sie in der Apotheke und im Kosmetikgeschäft kaufen..

Effezel

Dieses Mittel wird für das fortgeschrittenste Stadium der Akne empfohlen. Das Produkt hilft, Akne, Akne schnell loszuwerden, heilt und gleicht die Haut aus. Wirkt antibakteriell und entzündungshemmend.

Es kann jedoch nicht als billig bezeichnet werden. Und ohne ärztliche Empfehlung sollten Sie es nicht bei Akne anwenden. Das Medikament hat viele Nebenwirkungen. Und zuallererst ist dies eine starke Übertrocknung der Epidermis..

Dalatsin

Ein beliebtes und beliebtes Medikament auf Basis von Clindamycin. Es wird in jedem Stadium der Akne angewendet - von Rötung bis zu großen juckenden Pickeln. Der erste Gebrauchseffekt ist innerhalb weniger Wochen nach Gebrauch zu sehen..

Die Behandlungsdauer wird streng individuell festgelegt. Aufgrund der Möglichkeit einer Suchtentwicklung sollte der Kurs jedoch nicht länger als 5 Wochen durchgeführt werden..

Metrogyl

Ein beliebtes Antibiotikum. Es hat eine ausgezeichnete entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung. Kann zur Behandlung von Akne verwendet werden. Auch zur Vorbeugung von Hautausschlägen im Gesicht und anderen Hautpartien.

Die Nutzungsdauer beträgt 3 bis 6 Wochen. Verwenden Sie das Medikament nur nach Rücksprache mit einem Dermatologen.

Oxygel

Ideal für alle Besitzer fettiger Haut. Und auch bei Hautausschlägen ersten, zweiten und sogar dritten Schweregrads.

Das Medikament basiert auf Benzoylperoxid. Auf die zuvor gereinigte Haut auftragen. Nicht empfohlen für Menschen mit trockener und empfindlicher Haut. Wenn Brennen, Rötung oder Reizung auftreten, ist es ratsam, einen Dermatologen zu konsultieren und das Arzneimittel gegen ein anderes auszutauschen.

Skinoren

Dieses Medikament enthält Azelainsäure. Es hat eine gute bakterizide und trocknende Wirkung. Mit dem vollständigen Kurs können Sie eine Heilung für Akne, Mitesser und andere Manifestationen von Akne erreichen.

Skinoren Gel funktioniert auch bei der am meisten vernachlässigten Akne und Akne. Bevor Sie mit der Anwendung beginnen, müssen Sie jedoch einen Arzt konsultieren. Immerhin hat Azelainsäure einige Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Zum Beispiel trocknet es die Haut stark aus. Und das führt dazu, dass die Talgdrüsen noch mehr Talg produzieren..

Es wird empfohlen, die besten Mittel gegen Akne im Gesicht nur auf zuvor gereinigte Haut aufzutragen. Dies sollte zweimal täglich erfolgen - morgens und abends. Wenn starke Trockenheit auftritt, können Sie zu einer einmaligen Verwendung wechseln.

Wenn innerhalb von zwei Wochen nach der regulären Behandlung keine Wirkung auftritt, sollte das Medikament gewechselt werden.

Cremes

Bei der Bewertung der besten und effektivsten Akne-Mittel sind auch Cremes vorhanden. Sie können sowohl pharmazeutisch als auch kosmetisch sein. Die ersteren sollen schwere Akne bekämpfen. Letztere verhindern ihr Auftreten und haben eine hervorragende Austrittswirkung..

Unterscheiden sich in

Dies ist ein pharmazeutisches Präparat auf Adapalenbasis. Es hilft bei der Bekämpfung von Akne, Akne und Komedonen. Wird nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung von Akne verwendet.

Es wird empfohlen, zweimal täglich - morgens und abends - auf zuvor gereinigte Haut aufzutragen. Verwenden Sie während der Behandlung keine anderen Aknemedikamente. Die Therapiedauer kann je nach Hautzustand 3 bis 4 Monate betragen.

Baziron

Dies ist vielleicht das einzige Mittel, das zur Behandlung von Akne und Akne mit trockener Haut empfohlen wird..

Das Medikament hat eine gute antibakterielle Wirkung und steuert auch den Prozess der Talgsekretion und deren Menge. Es befeuchtet die Haut gut. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Monate oder mehr. Selbst bei längerer Therapie macht es nicht süchtig. Oft für jugendliche Haut verschrieben.

Garnier saubere Haut

Es ist ein beliebtes und häufig beworbenes kosmetisches Produkt. Es hilft bei der Bekämpfung von Mitessern, Pickeln und Akne.

Ideal für Menschen mit fettiger Haut und erhöhter Talgproduktion. Bei trockener Haut treten einige Tage nach Beginn der Anwendung starke Schuppenbildung auf..

Boro Plus

Diese Kräutercreme hat online viele positive Bewertungen erhalten. Es hat eine gute entzündungshemmende und antiseptische Wirkung. Perfekt zur Behandlung von Abszessen, Entzündungen, Akne und Akne.

Es wird empfohlen, es dreimal täglich anzuwenden, bis der gewünschte Effekt erzielt wird. Sie können andere Medikamente vor dem Hintergrund der Anwendung verwenden, jedoch nur nachts.

Heute finden Sie in der Apotheke viele Cremes zur Behandlung von Akne und Akne. Und für Erwachsene und Jugendliche. Viele von ihnen sind in der Rangliste der besten Medikamente enthalten.

Es gibt jedoch ein wichtiges Detail, an das Sie sich erinnern sollten. Es ist ratsam, solche Mittel nicht länger als zwei Monate anzuwenden. Danach muss das Arzneimittel oder Kosmetikprodukt gewechselt werden. Somit wird eine Suchtprävention durchgeführt..

Andere Akne-Mittel

Neben Creme, Gel und Salbe gegen Akne werden häufig andere Arzneimittel und Kosmetika verwendet. Sie gehören zu einer separaten Kategorie. Schauen wir uns diese Optionen an.

Maske "Keraknil" Ducray

Hat einen dreifachen Effekt:

  1. Nimmt überschüssiges Talg auf.
  2. Verstopft die Poren.
  3. Verhindert, dass sie schmutzig werden.

Besteht aus Ton, Polyhydroxysäure, Wachsmikropartikeln. Die Maske wird zweimal pro Woche 5 Minuten lang angewendet. Seine regelmäßige Anwendung lindert Akne, Abszesse.

Payot Reinigungspaste

Entwickelt, um subkutane Akne zu behandeln. Enthält Lanolin.

Das Produkt wird vor dem Schlafengehen auf die gereinigte Haut aufgetragen. Ein Pflaster muss oben angebracht werden, und am Morgen entfernen und waschen.

3-5 Anwendungen reichen aus, damit der subkutane Pickel verschwindet. Kann schuppige Haut verursachen.

StopProblem Medical Concealing Corrector

Es ist ein antibakterielles Mittel, das Salicylsäure enthält und Pickel austrocknen kann. Ein fleischfarbener Korrektor wird über den Pickel aufgetragen, um Ausbrüche zu maskieren.

Gleichzeitig helfen die Wirkstoffe des Arzneimittels, den Abszess aufzulösen und die Poren zu reinigen. Nach 2-4 Tagen regelmäßiger Anwendung verschwindet der Pickel.

Wie man das beste Mittel gegen Akne im Gesicht wählt

Bei der Auswahl eines guten topischen Hautausschlagreinigers sind eine Reihe von Parametern zu berücksichtigen. Die wichtigsten sind:

  1. Warum tritt Akne auf? Wenn ihre Bildung durch übermäßige Vergrößerung der Poren hervorgerufen wird, werden Mittel benötigt, die sie einschränken. Wenn der Grund das Vorhandensein bestimmter Bakterien auf der Haut ist, helfen antibakterielle Cremes und Salben.
  2. Hauttyp - Es ist wichtig, dass das Kosmetikum für den Hauttyp geeignet ist. Trockenmittel sind für fettige Haut geeignet, für trockene Haut jedoch zu aggressiv. Die Verwendung von Schönheitspflegeprodukten, die für einen bestimmten Hauttyp nicht geeignet sind, kann ästhetische Probleme verschlimmern. Bei der Auswahl von Produkten für empfindliche Hauttypen ist Vorsicht geboten. Sie müssen auf jeden Fall sanft sein..
  3. Bei Allergien ist es besser, hypoallergene Medikamente zu bevorzugen..
  4. Die Zusammensetzung guter Cremes enthält keine Erdölprodukte sowie synthetische Zusatzstoffe und künstliche Aromen. Ihre Anwesenheit kann die Haut weiter reizen und das Auftreten neuer Hautausschläge hervorrufen..

Es ist sehr wichtig, dass Akneprodukte Ihre Poren nicht verstopfen. Andernfalls erhält die Haut nicht genügend Sauerstoff. Und dies verschlechtert ihren Zustand, ihr Aussehen und trägt zur Ausbreitung von Hautausschlägen bei.

Ein wirksames Mittel hilft bei Akne, da es auf komplexe Weise wirkt. Es sorgt für eine gute Reinigung, lindert Entzündungen, wirkt antibakteriell und trocknend.

Außerdem reduzieren die Medikamente die Talgproduktion, verengen die Poren, wodurch Akne entfernt werden kann. Die Haut wird gesund und gepflegt. Die Hauptsache ist, ein Produkt zu wählen, das Ihrem Hauttyp entspricht, und auf eine ausgewogene Ernährung umzusteigen..

Die Verwendung von topischen Aknemitteln liefert nur 50-60% des Ergebnisses. Ansonsten wird die Wirksamkeit der Behandlung vom Gesundheitszustand und Lebensstil bestimmt.