loader

Haupt

Furunkel

Wir werden das Gesicht mit Zitronensaft abwischen - warum ist es in jedem Alter nützlich

Kosmetika, Pflegecremes, Schäume und Gele zum Waschen sind für uns in jedem Alter notwendig. Es stellt sich jedoch heraus, dass Sie in unserer Küche ein ebenso hervorragendes Mittel gegen altersbedingte Veränderungen, Akne, Akne und andere Probleme finden. Und das ist nur die gewöhnlichste Zitrone.

Das Gesicht damit abzuwischen ist nützlich für Jugendliche und junge Frauen und natürlich für ältere Damen. Aber wie kann man das richtig machen, damit das Verfahren tatsächlich von Vorteil ist? Beantworten wir die Frage in diesem Artikel.

Zitronenrezepte für Schönheit und Frische der Haut

Der einfachste Weg, der jedem und jedem zur Verfügung steht, besteht darin, Ihr Gesicht mit einer Zitronenscheibe abzuwischen. Dies sollte in der folgenden Reihenfolge erfolgen:

  • Entfernen Sie alles Make-up von Ihrem Gesicht.
  • Mit Schaum oder Gel waschen.
  • Waschen Sie Ihre Hände mit Seife.
  • Schneiden Sie ein kleines dünnes Stück aus einer ganzen Zitrone.
  • Drücken Sie den Saft von diesem Keil auf ein Wattepad.
  • Wischen Sie das Gesicht mit einem Wattepad ab und vermeiden Sie dabei die Lippen und die Augenpartie.

Jetzt muss nur noch der Saft absorbiert werden, dann mit kaltem Wasser gewaschen und Creme auf die Haut aufgetragen werden. Nach dem Auftragen von Zitronensaft ist es notwendig, Trockenheit und Verspannungen der Epidermis zu vermeiden.

Wenn die Haut fettig ist

Bei fettiger Haut muss das Gesicht unbedingt mit Zitrone abgewischt werden. Schaffst du das jeden Tag? Es stellt sich heraus, ja. Eine solche Epidermis hat keine Angst vor dem Einfluss von Säuren, da das Fett auf der Oberfläche zuverlässig vor Abplatzungen und anderen Problemen schützt.

Das Verfahren für fettige Haut kann jeden Tag morgens oder umgekehrt nur abends durchgeführt werden. Es ist wichtig, die Haut zu reinigen, bevor Zitronensaft darauf gelangt. Und behandeln Sie nur die fettesten Stellen - und das sind normalerweise Stirn, Nase und Kinn.

Wenn trocken

Menschen mit trockener Haut haben weniger Glück. Sie können Ihr Gesicht nur ein paar Mal pro Woche und nur mit der minimal möglichen Menge Saft mit Zitrone abwischen. Andernfalls nimmt die Trockenheit erheblich zu und es tritt ein Peeling auf..

Vergessen Sie nicht, nach dem Eingriff eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden. Natürlich müssen Sie vorher unbedingt den Zitronensaft von Ihrem Gesicht abwaschen..

Wenn die Haut empfindlich ist

In diesem Fall wird empfohlen, den Zitronensaft vor dem Eingriff mit Wasser um die Hälfte zu verdünnen. Und schon mit Hilfe waschen. Die resultierende Lösung. Wenn dies nicht getan wird, werden alle negativen Konsequenzen nicht lange dauern..

Verwenden Sie die unverdünnte Version nicht bei älteren Frauen. Hier ist es besser, anstelle von Wasser Mineralwasser zu verwenden, auch mit Gas. Und auch nicht reiben, sondern waschen, um das Gesicht deutlich zu erfrischen.

Denken Sie daran, den Saft jedes Mal erneut zu pressen. Und verwenden Sie nicht, was vom Abend übrig war. Auch die verpackte Version ist nicht geeignet - es ist besser, eine gewöhnliche Zitrone zu wählen, die oft gekauft wird, um köstlichen und aromatischen Tee damit zu trinken.

Wie kommt man ohne Wattepad aus?

Sie können Ihr Gesicht auch mit einer Scheibe frischer Zitrone abwischen. Wie oft solltest du das machen? es stellt sich heraus, dass dieses Verfahren mit einem Schälen gleichgesetzt wird, so dass es nur zweimal pro Woche durchgeführt werden kann. Und unter keinen Umständen jeden Tag verwenden.

Mit dem richtigen Ansatz können Sie eine weiche und straffe Haut erzielen, die Poren verstopfen und Mitesser in der Nase entfernen, wo sie am häufigsten auftreten. Aber denken Sie daran, dass Sie danach auf keinen Fall ohne Schutzcreme in die offene Sonne gehen sollten, in der der Lichtschutzfaktor 15 oder höher sein sollte..

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, wenden Sie sich mit dieser Frage an Ihre Kosmetikerin..

Mineral Tonic

Es ist nicht erforderlich, Ihr Gesicht mit frischem Zitronensaft einzureiben. Sie können dies durch ein hausgemachtes Mineral Tonic ersetzen..

Was brauchen wir, um so ein Tonikum zu machen??

  • Frisch gebrühter schwarzer Tee ohne Zusatzstoffe - ein halbes Glas.
  • Stilles Mineralwasser - 20 ml.
  • Natürlicher Zitronensaft - 7 Tropfen.

Mischen Sie alle Zutaten in einem großen Becher und wischen Sie die Haut morgens und abends ab. Und es kann auch als Tonikum verwendet werden, nachdem Make-up entfernt und mit Milch oder Gel gewaschen wurde.

Mineral Tonic ist besonders nützlich für müde, schlaffe und schlaffe Haut.

Öltoner für alternde Haut

Natürlich ist es nützlich, das Gesicht mit Zitrone zu reiben. Aber es ist noch besser, solche einfachen Kosmetika auf der Basis dieser Zitrusfrüchte herzustellen. Und verwenden Sie sie ein paar Mal pro Woche, ohne die Epidermis zu schädigen.

Um dieses Mittel zuzubereiten, benötigen Sie natürliches Olivenöl und frischen Zitronensaft. Mischen Sie beide Inhaltsstoffe zu gleichen Teilen und tragen Sie sie abends zweimal pro Woche nach der Reinigung auf die gereinigte Haut auf.

Dieses Produkt hilft, Falten loszuwerden, glättet und erfrischt die Haut perfekt..

Von Müdigkeit und dunklen Ringen unter den Augen

Wenn Sie Ihr Gesicht jeden Tag mit Zitrone oder besser Zitronenwasser abwischen, wird der Effekt nicht lange auf sich warten lassen. Das Verfahren ist besonders nützlich für diejenigen, die aufgrund von Müdigkeit oder ständigem Schlafmangel dunkle Augenringe haben..

Wir müssen Zitronensaft in gleichen Anteilen mit Wasser verdünnen und in Eiswürfelschalen im Gefrierschrank einfrieren. Wischen Sie jeden Tag morgens und abends die Haut mit einem so gefrorenen Würfel ab.

Der Effekt macht sich bereits nach den ersten Gebrauchstagen bemerkbar. Übrigens können Sie Ihr Gesicht morgens und abends und wenn Sie möchten tagsüber mit Eis und Zitrone abwischen..

Zitronenmasken für trockene Haut

Wenn Sie trockene Haut haben, die viele Probleme verursacht, verwenden Sie unbedingt eine der vorgeschlagenen Masken. Ich denke, dass Sie definitiv die auswählen werden, die Ihnen am besten gefällt.

Option eins

Kochen Sie ein Glas Bohnen, bis sie weich sind. In einem Mixer mahlen.

Fügen Sie den natürlichen Saft einer halben Zitrone zum resultierenden Püree hinzu.

Gießen Sie einen Esslöffel Olivenöl ein.

Auf das gereinigte Gesicht auftragen, 15 Minuten warten und mit Wasser abspülen.

Option zwei

Mischen Sie 100 Gramm flüssigen Limettenhonig und den Saft einer ganzen Zitrone. Es ist besser, eine kleine Frucht zu nehmen.

Tragen Sie die Mischung auf das gereinigte Gesicht auf, warten Sie 15 Minuten und spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab.

Wie man Zitronenschale verwendet

Natürlich ist es sehr nützlich, das Gesicht mit Zitronensaft einzureiben und mit dieser Zitrusfrucht Masken zu machen. aber es stellt sich heraus, dass Sie auch Lust verwenden können. Und es stellt sich heraus, dass es ein großartiges Peeling ist!

Mahlen oder reiben Sie die Schale einer Frucht. Mit saurer Sahne kombinieren, auf die Haut auftragen, einige Minuten einmassieren, dabei besonders auf Problembereiche achten und mit Wasser abspülen. Dieses Peeling reinigt nicht nur, sondern wirkt auch aufhellend und erfrischend..

Akne & Poren Tonikum

Um dieses wirksame Mittel vorzubereiten, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

  • Zitrone.
  • Gurke.
  • Eine Flasche stilles Mineralwasser.

Gießen Sie Mineralwasser in eine Schüssel.

Die Zitrone gut waschen und halbieren. Tauchen Sie in das Mineralwasser, das wir in eine Schüssel gegossen haben.

Warten Sie 30 Minuten und drücken Sie am Ende den Saft aus jeder Scheibe in eine Schüssel.

Die Gurke hacken, den Saft auspressen und mit den restlichen Zutaten mischen. Sie können das Tonikum mehrmals täglich als Adjuvans bei der Behandlung von Akne verwenden..

Lagern Sie das Produkt nicht länger als 4 Tage im Kühlschrank.

Zitrone für Altersflecken - das effektivste Rezept

Es stellt sich heraus, dass Zitrone in Kombination mit Honig bei Altersflecken hervorragende Arbeit leistet. Dazu benötigen Sie nur zwei Zutaten - Honig und unser Held - Zitrusfrüchte mit einer leuchtend gelben Haut.

Den Honig in einem Wasserbad schmelzen, den Saft einer halben Zitrone hinzufügen, alles mischen und auf die Stellen auftragen, an denen die Stellen erscheinen. 15 Minuten warten und mit kaltem Wasser abspülen.

Bei fettiger Haut kann täglich eine Maske mit weißem Effekt angewendet werden. Wenn trocken und zu empfindlich - zweimal pro Woche.

Andere gesunde Rezepte

In diesem Artikel gibt es einige Möglichkeiten, Zitrone für Ihr Gesicht zu verwenden. Es gibt jedoch mehrere bewährte Methoden, die angewendet werden müssen..

Für Akne

Die geschälte Tomate in eine pürierte Paste verwandeln und mit Zitronensaft (ein Esslöffel) und gehackter Minze (ein Teelöffel) mischen. Fügen Sie 0,5 TL hinzu. Bierhefe und 2 EL. l. Haferbrei.

Die aufgetragene Maske sollte 15 Minuten aufbewahrt werden, dann mit einer Serviette abgewischt und mit kaltem Wasser gewaschen werden.

Aus schwarzen Punkten

1 Esslöffel Zitronensaft mit Wasser verdünnen, 2 TL hinzufügen. Honig und 20 min auf das Gesicht auftragen. Verwenden Sie zum Entfernen auf die gleiche Weise kaltes Wasser..

Von Altersflecken

Wenn die Haut übermäßig fettig ist, muss sie aufgehellt und verjüngt werden..

Ein rohes Ei einrühren, einen Esslöffel Zitronensaft und 10 Tropfen 3% iges Wasserstoffperoxid hinzufügen. Dann sollte die Maske 10 Minuten lang nur auf Problembereiche aufgetragen und dann gespült werden.

Zur Reinigung der Haut

Wenn Ihre Haut an multipler Akne, Mitessern und vergrößerten Poren leidet, ist es wichtig, die richtige flache Reinigung durchzuführen..

Rühren Sie einen Esslöffel Zitronensaft in 1 EL. l. Olivenöl und beginnen zu verwenden.

Arbeiten Sie zuerst sanft und mit sanften Bewegungen an der Dermis, indem Sie die Bereiche in der Nähe der Augen umgehen. Dann ca. 10 Minuten einmassieren und 5 Minuten einwirken lassen..

Waschen Sie sich mit kaltem fließendem Wasser.

Bei Entzündungen und Reizungen

Wenn Sie eine gute entzündungshemmende Maske ausprobieren möchten, da die reichlich vorhandene Entzündung, Reizung, Akne und Akne Ihnen kein Leben geben, empfehlen wir diese Option..

In 1 st. l. fettarmer Kefir, 15 Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Schmieren Sie die Haut damit mit einem Wattepad, warten Sie 15 Minuten und spülen Sie sie aus.

Kontraindikationen

Sie können Ihr Gesicht jeden Tag mit Zitrone abwischen. Aber nur wenn Sie fettige Haut haben. Andernfalls kann es mehr schaden als nützen..

Andere Kontraindikationen sind:

  • Allergisch gegen alle Zitrusfrüchte.
  • Das Vorhandensein offener Wunden im Gesicht.
  • Das Vorhandensein starker Entzündungsherde.

Wenn nach dem ersten Gebrauch eine Maske oder ein Tonikum ein brennendes Gefühl hervorruft, sollten Sie die Verwendung des Produkts ablehnen..

Zitrone

Jeder kennt den strahlend frischen Duft von Zitrone - sowie seine Fähigkeit, sofort zu beleben und zu straffen. Aber es ist nicht nur der Duft, der funktioniert. Und das nicht nur an den Geruchsrezeptoren. Die Vorteile dieser Zitrusfrucht für die Haut wurden ebenfalls nachgewiesen, weshalb die darin enthaltenen Substanzen in der Kosmetik verwendet werden.

Eka Inauri Autor

Maria Nevskaya Dermatologin

Vorteilhafte Eigenschaften

Zitrone hat in der traditionellen Medizin lange Wurzeln geschlagen, weil sie wirklich viele nützliche Eigenschaften hat..

  1. 1

Es ist eine zuverlässige Vitaminquelle in langen kalten Wintern. Und hauptsächlich Vitamin C - Ascorbinsäure.

Paradoxerweise stellt saure Zitrone das alkalische Gleichgewicht wieder her und ist daher für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und zur Erhaltung der Jugend und Gesundheit im Allgemeinen geeignet, da sie der "Versauerung" des Körpers widersteht.

Besitzt bakterizide Wirkung.

Hat tonische Eigenschaften.

Eine wunderbare und vielleicht beliebteste Eigenschaft der Zitrone ist ihr ausgezeichneter Geschmack. Und Schönheit. Es muntert mit seiner hellen Farbe und Aroma auf.

Wie wirkt es sich auf die Haut aus?

Ein Großteil der Hautvorteile von Zitrone beruht auf ihren Eigenschaften. Was kann diese Frucht??

Fördert die Hautheilung

Als Antioxidans wirkt es entzündungshemmend und desinfizierend. Daher wird Zitronensaft zur Behandlung fettiger Haut verwendet, um Akne unter Kontrolle zu halten..

Weiß, hellt die Hyperpigmentierung auf

Es gibt sogar Tipps, wie Sie Ihr Gesicht mit Zitrone abwischen können. Aber es ist immer noch eine extreme Erfahrung, besonders für trockene und reaktive Haut.

Zitronensäure ist ein natürliches Keratolytikum, gehört zu Alpha-Hydroxysäuren (ANA). Dank ihr ist Zitrone berühmt für ihre Bleicheigenschaften.

Stimuliert die Mikrozirkulation und den Stoffwechsel

Daher ist es zusammen mit Koffein Teil von Anti-Cellulite-Produkten.

Stellt das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut sowie des gesamten Körpers wieder her.

Komposition

Es scheint uns, dass die saure gelbe Zitrone hauptsächlich aus Ascorbinsäure bestehen sollte. Aber das ist nicht so. Sein Betrag überschreitet nicht ein Zehntel Prozent. Die für den menschlichen Körper notwendigen nützlichen Substanzen werden jedoch auch in Milli- und Mikrogramm berechnet..

Interessanterweise kommt Vitamin C nicht nur in Früchten, sondern auch in Zitronenblättern und in einer höheren Konzentration vor.

Zitronenfrucht enthält also die folgenden Substanzen, die für die Rolle kosmetischer Inhaltsstoffe geeignet sind:

Fruchtsäuren (Zitronensäure, Äpfelsäure), dank derer Zitrone Peeling- und Bleaching-Eigenschaften hat;

Ascorbinsäure (Vitamin C) - ein berühmtes Antioxidans;

Vitamine B1 und B2, P - sie sind an den Prozessen der Hauterneuerung beteiligt;

Phytoncide - Substanzen mit antiseptischen Eigenschaften, die für die schnelle Heilung von Verletzungen und die Vorbeugung von Hautausschlägen mit problematischer Haut erforderlich sind;

Flavonoide (einschließlich Carotin), die früher fast zu den Vitaminen gehörten, sind für ihre antioxidative Kraft bekannt.

Zitronenöl (mehr davon findet sich jedoch in den Blättern und Zweigen);

Limonen (weit verbreitet als Aroma verwendet).

Ein häufiges Missverständnis: Zitronensäure und Ascorbinsäure sind dasselbe. Es ist nicht so! Beide Substanzen sind sehr nützlich und in der Kosmetik und Kosmetologie gefragt, und beide sind in Zitrone enthalten. Das sind aber verschiedene Säuren.

Zitrone und Zitronensäure in Kosmetika

Nacht Anti-Aging-Peeling-Lotion Revitalift Laser x3, L'Oréal Paris wirkt aufgrund der Kombination von Glykol- und Zitronensäure effektiv und sanft - gleicht Hautton und Linderung aus, verbessert den Teint, stimuliert die Zellerneuerung. Und die Substanz Limonen verleiht dem Produkt einen angenehmen Zitrusduft.

Mineral Peeling Maske "Double Radiance", Vichy kombiniert Peeling (Tiefenreinigung) und Maske (Tonisierung und Befeuchtung). Befreit von Unreinheiten erhält die Haut sofort einen Vitamincocktail, der Zitruswasser, Zitronenextrakt und andere Quellen für Vitamine und Antioxidantien enthält. Übrigens wird das Schälen aufgrund der Kombination eines physikalischen Peelings (Partikel vulkanischen Ursprungs) und eines chemischen Peelings auf der Basis von Glykolsäure und Fruchtsäuren, insbesondere Zitronensäure, auch doppelt erhalten. Daher ist der "Double Glow" -Effekt keine Übertreibung..

Nachtmikro-Peeling, das die Hauterneuerung beschleunigt, Kiehl's verbessert den Teint, gleicht den Hautton und die Linderung aus, stimuliert die Erneuerung, sieht ausgeruht, frisch und verjüngt aus. Der Effekt macht sich nach einer Woche bemerkbar. Peeling-Zutaten - Quinoa-Rümpfextrakt, Fruchtsäuren aus Zuckerrohr-, Heidelbeer-, Zitronen-, Ahorn-, Orangen-, Kaktus- und Reisextrakten.

Toleriane Ultra Nuit, La Roche-Posay restaurative und beruhigende Nachtpflege wirkt sich positiv auf Mischhaut aus, die anfällig für Allergien und Ausbrüche ist. Die reichhaltige Zusammensetzung des Produkts, das ein beruhigendes Peptid, die Antioxidantien Carnosin und Vitamin E, die Erweichung von Allantoin und Squalan sowie das feuchtigkeitsspendende Glycerin enthält, fand Platz für Zitronensäure..

Vorsichtsmaßnahmen

Egal wie reich an Antioxidantien und guter frischer Zitrone, alle seine Wirkstoffe bleiben auf der Hautoberfläche und es wird nicht funktionieren, um sie auf diese Weise mit Vitamin C zu sättigen. Professionelle Kosmetik ist jedoch unter diesem Gesichtspunkt effektiver..

Wenn Sie allergisch gegen Zitrusfrüchte sind, können Sie auch auf Zitronenöl enthaltende Kosmetika reagieren. Zitronensäure, Vitamin C und andere "Zitronen" -Substanzen werden in der Kosmetikindustrie jedoch aus anderen Quellen gewonnen, sodass das Allergierisiko gering ist.

Nach Peelings oder Bleaching-Produkten, die in der Regel Fruchtsäuren (einschließlich Zitronensäuren) enthalten, sollten Sie tagsüber auf jeden Fall Sonnenschutzmittel auf Ihr Gesicht auftragen..

Zitrone für das Gesicht ist ein einfaches Mittel gegen Akne, Falten, Akne

Hallo meine lieben Freunde, Leser und Gäste!

Ich denke, dass die meisten von Ihnen immer eine Zitrone zu Hause haben. Diese Frucht ist so vielseitig und nützlich, dass Sie Oden darüber schreiben können..

Ich erinnere mich an ein arabisches Märchen, in dem ein Gefangener, der viele Jahre in einem kalten Verlies eingesperrt war, mit Hilfe von Zitrone und Zitronensaft überlebte.

Zitrone heilt nicht nur unseren Körper, sondern pflegt auch perfekt die Haut. Zitrone für das Gesicht ist nur ein Glücksfall.!

Darüber hinaus ist die Hautpflege mit Zitrone so einfach, dass sie jederzeit problemlos durchgeführt werden kann. Dazu müssen Sie Ihr Gesicht nur mit Zitrone oder Zitronensaft abwischen.

In diesem Artikel erfahren Sie:

Vorteile und Verwendung von Zitronengesichtshaut

Dank seiner natürlichen desinfizierenden Eigenschaften eignet sich Zitronensaft hervorragend zur Bekämpfung von Akne und Hautnarben..

Daher kann er sicher in die Liste der Produkte zur Pflege von Problemhaut aufgenommen werden..

Warum Zitrone gut für die Haut ist?

  • In Zitronensaft enthaltene natürliche Säuren haben eine starke immunstimulierende und antibakterielle Wirkung und bauen schädliche Keime und Bakterien ab, die Akne verursachen.
  • Der Hauptwirkstoff in Zitronensaft ist Hydroxysäure - L-absorbierende Säure. Es peelt abgestorbene Hautzellen und stimuliert das Wachstum neuer Zellen. Das Peeling von L-absorbierender Säure in Zitronensaft wirkt als natürliches Adstringens, um überschüssiges Öl durch Trocknen auf der Hautoberfläche zu entfernen und mögliche zukünftige Akne zu minimieren..
  • Darüber hinaus reinigt Zitronensaft die Poren, reduziert Rötungen, macht die Hautoberfläche glatter und weniger sichtbare Narben, trocknet die Haut und beseitigt fettigen Glanz.
  • Zitronensaft ist ein natürliches Bleichmittel, das Akne und Akne-Hautunreinheiten aufhellt und einen makellosen Hautton fördert.
  • Zitronensaft ist ein ausgezeichnetes Gesichtspeeling, es peelt und entfernt abgestorbene Hautzellen, wodurch das Gesicht jünger und die Haut weicher und elastischer wird..

Wie man Zitrone auf das Gesicht aufträgt?

Bei fettiger und normaler Haut, um Sommersprossen und Altersflecken aufzuhellen, können Sie Ihr Gesicht bis zu 5 Mal täglich mit einer Zitronenscheibe abwischen, den Saft 5-10 Minuten auf Ihrem Gesicht belassen und dann mit warmem Wasser abspülen.

Sie können diesen Vorgang nicht länger als drei Tage hintereinander durchführen..

Bei lockerer und fettiger Haut mit vergrößerten Poren muss aus gleichen Teilen Mineralwasser und Zitronensaft eine Lotion hergestellt werden.

In diesem Fall müssen Sie Ihr Gesicht täglich abwischen, trocknen lassen und nicht mit Wasser abspülen..

Wie sonst können Sie Zitrone für die Haut verwenden?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Wischen Sie Ihr Gesicht mit einem dünnen Kunststoff aus frischer Zitrone oder einem in Zitronensaft getauchten Wattepad ab.

  1. Verwenden Sie nur frische und reife Zitrone.
  2. Verwenden Sie ein Holzschneidebrett und ein scharfes Schneidemesser.
  3. Schneiden Sie die Zitrone vorsichtig in zwei Hälften, um den Saft leicht zu verwenden.
  4. Reinigen Sie Ihr Gesicht, bevor Sie den Zitronensafttampon auftragen, und wischen Sie dann die betroffenen Stellen ab, wobei Sie die Augenpartie meiden.
  5. Wasch dein Gesicht.

Nach der Verwendung des Zitronensafts muss die Haut mit einer pflegenden Creme behandelt werden, um kein Abblättern und ein Gefühl der Verspannung zu verursachen..

Und auch Zitronensaft kann zu hausgemachten Masken und Cremes für Gesicht und Körper hinzugefügt werden.

Wenn Sie Ihr Gesicht zweimal pro Woche mit Zitrone abwischen, werden Sie eine qualitative Verbesserung des Hautzustands feststellen.

Und Zitrone stärkt die Nägel perfekt, lesen Sie hier mehr

Video über die Verwendung von Zitrone für das Gesicht

Ein exzellentes Video über Maxi für das Gesicht mit Zitrone. Sehen Sie es sich an und achten Sie darauf, es für die Gesundheit zu verwenden!

WICHTIG.

Zitronensaft kann allergische Reaktionen hervorrufen. Bei besonders empfindlicher Haut, dünner und empfindlicher Haut wird empfohlen, Zitronensaft mit Wasser in zwei Hälften zu verdünnen.

Wenn Sie nach Schönheit und Gesundheit streben, abonnieren Sie meinen Newsletter mit nützlichen und interessanten Materialien. Teilen Sie dieses Wissen mit Ihren Freunden, indem Sie auf die Schaltflächen der sozialen Netzwerke klicken!

Versuche schön zu sein.

Alena Yasneva war bei dir, bis zum nächsten Mal!

Treten Sie meinen Gruppen für soziale Medien bei

Rezepte für Gesichtsmasken mit Zitrone

Zitrone ist eine einzigartige Zitrusfrucht, die in der Kosmetik aktiv eingesetzt wird. Von seinem
helfen Sie, die Elastizität der Dermis wiederherzustellen, mit Falten umzugehen, die Dermis aufzuhellen.
Dazu sollten Sie fertige Produkte verwenden oder hausgemachte Masken herstellen. Erreichen
Auffällige Ergebnisse, Zitrone für das Gesicht muss korrekt angewendet werden, wobei die Maßnahmen zu beachten sind
Vorsichtsmaßnahmen.

  1. Warum Zitrone gut für die Haut ist?
  2. Wie man Zitrone auf die Gesichtshaut aufträgt
  3. Wie sonst können Sie Zitrone für die Haut verwenden?
  4. Bekämpft Falten und Hautalterung
  5. Hebevorgänge
  6. Zitronenmasken
  7. Reinigungsmittel
  8. Bleaching-Effekt

Warum Zitrone gut für die Haut ist?

Zitrusfrüchte enthalten viele wertvolle Bestandteile, die den Zustand des Epithels erheblich verbessern können:

  1. Natürliche Säuren haben ausgeprägte antibakterielle Eigenschaften und stärken das Immunsystem. Diese Produkte töten Keime und Bakterien ab, die Akneausbrüche verursachen..
  2. Vitamin C peelt abgestorbene Zellen und aktiviert die Entwicklung neuer. Dieses Produkt entfernt überschüssiges Fett, trocknet die Dermis aus und verringert die Wahrscheinlichkeit von Akne.
  3. Zitronensaft verstopft die Poren und bekämpft Rötungen. Regelmäßiges Reiben Ihres Gesichts hilft, Narben und öligen Glanz zu beseitigen.
  4. Sie können auch Zitronensaft für das Gesicht verwenden, um das Epithel aufzuhellen. Es hilft, Akne-Makel zu lindern. Das Gesicht nach der Zitrone wird perfekt.
Zitrone enthält viele wertvolle Mikroelemente: Vitamine A, C, K, B1, B2, B3 und B9; Kalium, Natrium, Eisen und Fluor; Citrin, Flavonoide und Pektine

Wie man Zitrone auf die Gesichtshaut aufträgt

Damit die Zitrusfrüchte den größtmöglichen Nutzen bringen, müssen Sie lernen, wie Sie dieses Mittel richtig anwenden:

  1. Besitzer normaler bis fettiger Haut dürfen sich das Gesicht mit einer Fruchtscheibe abwischen. Um die Pigmentierung zu beseitigen, wird empfohlen, dies 5 Mal am Tag zu tun. Der Saft sollte maximal 10 Minuten auf Gesicht und Haut sein. Dann solltest du dein Gesicht waschen. Die Manipulation dauert maximal 3 Tage.
  2. Frauen mit alternder Dermis sollten eine Lotion aus Mineralwasser und Zitronensaft verwenden. Diese Komponenten werden im gleichen Verhältnis gemischt und zum Abwischen des Gesichts verwendet.

Es gibt viele wirksame Rezepte für Zitrusfrüchte. Sie werden verwendet, um die Haut zu reinigen, zu verjüngen und zu pflegen.

Anstelle von frischem Saft darf Zitronenöl für das Gesicht verwendet werden. Diese Substanzen können mit Honig, Kräuterkochungen und Grundölen kombiniert werden.

Wie sonst können Sie Zitrone für die Haut verwenden?

Für gute Ergebnisse ist es wichtig, dass Sie Ihr Gesicht richtig abwischen:

  1. Verwenden Sie ausschließlich frische und reife Früchte.
  2. Verwenden Sie zum Schneiden ein scharfes Messer.
  3. Schneiden Sie die Früchte vorsichtig in zwei Hälften, um die richtige Menge Saft herauszudrücken.
  4. Reinigen Sie das Gesicht und reiben Sie die Problemzonen mit Zitronensaft ein. Vermeiden Sie dabei die Augenpartie.
  5. Den Saft mit warmem Wasser abwaschen.

Tragen Sie nach dem Eingriff eine pflegende Creme auf Ihr Gesicht auf. Dies hilft, Abplatzungen oder Verspannungen zu vermeiden. Zitronensaft oder Öl können zu vorgefertigten Masken und Cremes hinzugefügt werden.

Wenn Sie Ihr Gesicht zweimal pro Woche mit Zitrone abwischen, können Sie den Hautzustand erheblich verbessern..

Bekämpft Falten und Hautalterung

Bei richtiger Anwendung hilft die Frucht, Falten zu beseitigen. Das Produkt hat eine ausgeprägte feuchtigkeitsspendende Wirkung und weiß das Epithel. Mit seiner Hilfe können Sie schnell mit Anzeichen von Welken der Dermis umgehen.

Der hohe Gehalt an Vitamin C normalisiert die Produktion von Melanin. Dies hilft, das Epithel auszurichten. Es wird glatter und elastischer. Das Produkt enthält viel Zitronensäure, die Peeling-Eigenschaften hat.

Die verjüngende Wirkung des Produkts beruht auf seiner Fähigkeit, die Kollagenproduktion auf der Oberfläche der Dermis zu stimulieren. Darüber hinaus hat Zitrusfrucht ausgeprägte regenerierende Eigenschaften..

Bekämpft Falten und Hautalterung

Hebevorgänge

Um herabhängende Augenlider und Mundwinkel anzuheben und die Dermis elastischer zu machen, sollten Sie die folgenden Produkte einnehmen:

  • 2 Esslöffel Haferflocken
  • 1 kleiner Löffel Zitronensaft;
  • 3-4 Esslöffel Milch;
  • 1 kleiner Löffel Aloe-Saft.

Gießen Sie die kochende Milch über das Haferflocken. Es sollte anschwellen und abkühlen. Dann Aloe und Zitronensaft hinzufügen. Bewahren Sie die Komposition eine Viertelstunde lang auf. Dann mit warmem Wasser abwaschen.

Zitronenmasken

Es ist nützlich, Zitrone für die Haut in Form von speziellen Masken zu verwenden:

  1. Für normale Dermis. Nehmen Sie 1 kleinen Löffel Glycerin und fettarme Sauerrahm, Eigelb und eine Scheibe Obst. Bereiten Sie eine homogene Masse vor und tragen Sie sie eine halbe Stunde lang auf die Haut auf.
  2. Für trockene Haut. Nehmen Sie 20 g Honig und Zitronenmasse. Fügen Sie 2 kleine Löffel Haferflocken und etwas Wasser hinzu. 10 Minuten halten.
  3. Für Fettepithel. Mischen Sie 10 g frische Hefe mit dem gleichen Volumen gehackter Zitrusfrüchte. Gießen Sie etwas erwärmte Milch ein. 20 Minuten auftragen. Auch für Mädchen mit fettiger Haut ist eine Zitronenmaske geeignet, die Haferflocken und Eiweiß enthält..
  4. Von Falten. Mischen Sie 25 ml Zitronensaft, Honig und flüssige Sauerrahm. Halten Sie die Komposition nicht länger als eine Viertelstunde im Gesicht.

Besitzern von trockener und empfindlicher Dermis wird nicht empfohlen, Masken mit Zitrone mehr als einmal in 7-10 Tagen zu verwenden. Beim Auftragen der Komposition ist es wichtig, den Bereich um die Augen zu vermeiden.

Reinigungsmittel

Für Mädchen, die häufig Allergien oder Hautausschläge haben, lohnt es sich, eine Heillotion zum Waschen vorzubereiten. Drücken Sie dazu den Saft der Hälfte der Zitrusfrüchte aus. 1 kleinen Löffel Glycerin und 50 ml Wasser hinzufügen. Es wird empfohlen, Ihr Gesicht jeden Tag mit einer vorgefertigten Komposition zu waschen..

Lotion aus Zitrone und Glycerin für Problemhaut

Bleaching-Effekt

Um einen ausgeprägten Bleaching-Effekt zu erzielen, müssen Sie 1 kleinen Löffel Zitronensaft und 1 großen Löffel flüssigen Honig einnehmen. Tragen Sie die fertige Maske eine Viertelstunde lang auf und waschen Sie sie dann.

Das Produkt wirkt weichmachend und erfrischend auf die Dermis. Nach dem ersten Mal wird es möglich sein, den Schatten des Epithels auszugleichen. Um jedoch die Pigmentierung zu beseitigen, muss die Zusammensetzung regelmäßig angewendet werden..

Ein ebenso wirksames Bleichmittel ist eine Kombination aus Zitronensaft und Petersilie. Dazu müssen Sie die Wurzel der Pflanze nehmen und ein halbes Glas kochendes Wasser einschenken. Dann kombinieren Sie den Zitronensaft mit der vorbereiteten Brühe. Die Komponenten werden zu gleichen Teilen genommen. Die resultierende Flüssigkeit sollte 2-3 mal täglich im Gesicht abgewischt werden. Der Behandlungsverlauf beträgt 2-4 Wochen..

Zitrone ist eine gesunde Zitrusfrucht, die den Zustand der Dermis erheblich verbessert. Um hervorragende Ergebnisse bei der Anwendung zu erzielen, müssen Sie das richtige Rezept für das Mittel auswählen. Dies erfolgt unter Berücksichtigung des Hauttyps und bestehender Probleme..

Zitronengesicht: perfekte Hautaufhellung und Reinigung

Lernen Sie, Zitrone zum Wohle Ihrer Schönheit zu verwenden: Dies ist eines der besten Weiß- und Reinigungsmittel, ideal für fettige und problematische Haut. Aus dieser Zitrusfrucht können Sie hausgemachte Masken für Pigmentflecken herstellen und unabhängig voneinander ein effektives Zitronenschalen erzeugen..

Viele Menschen trinken gerne mit Zitrone angesäuerten Tee: Er ist sowohl lecker als auch gesund. Und kaum jemand würde ein Glas Cognac ablehnen, das mit einer Scheibe gelber Zitrusfrüchte gewürzt ist. In einem Haus, in dem sie sich um die Gesundheit ihrer Lieben kümmern und sich immer über Gäste freuen, finden Sie diese Früchte das ganze Jahr über in der Küche.

Schönheiten können es jedoch nicht nur als ausgezeichnetes Lebensmittelprodukt, sondern auch als kosmetisches Produkt zur Pflege ihrer Haut verwenden. Es enthält viele Vitamine und seine wichtigsten Vorteile sind ein wirksames Aufhellen und eine wirksame Reinigung. In dieser Zitrone für das Gesicht ist es ein echter Verfechter aller Produkte, die zur Herstellung hausgemachter Masken verwendet werden können. Mit dieser Zitrusfrucht können Sie kein Geld mehr für Ladenmasken oder Markenpeelings ausgeben: Sie ersetzt beide.

Lemon Magic Secrets

Masken und Peelings, die Zitrone enthalten, wirken mit Hilfe von Vitaminen und Mineralien, die das Fruchtfleisch und die Schale dieser Frucht bereichern, auf die Gesichtshaut. Sie dringen tief genug in die Zellen ein und beeinflussen auf unterschiedliche Weise (jede Substanz leistet eine bestimmte "Arbeit") die in ihnen ablaufenden Prozesse, wodurch sie gezwungen werden, aktiv und ununterbrochen zu funktionieren.

Um von der wunderbaren Wirksamkeit der Zitrone für das Gesicht überzeugt zu sein, genügt es, die chemische Zusammensetzung dieser Zitrusfrucht zu kennen, die eine erstaunliche Wirkung auf die Haut hat:

  • Fruchtsäuren (Zitrone enthält direkt Zitronensäure, Äpfelsäure und Galacturonsäure) dringen tief in die Poren ein, reinigen sie von Talgpfropfen, atmosphärischem Staub, verschiedenen Arten von Schmutz und abgestorbenen Zellen - dies sind die Hauptwirkstoffe des Zitronenschälens.
  • Pektine haben wundheilende, entzündungshemmende Eigenschaften, die es ermöglichen, Zitronenmasken gegen Akne und Akne zu verwenden: Sie straffen Mikrorisse und leichte Verletzungen, beseitigen Entzündungsherde, lindern gereizte Haut;
  • Carotin entfernt effektiv und schnell die Haut von fast allen Arten von Altersflecken, erfrischt und macht den Teint natürlich;
  • Phytoncide lindern Stress von müder Haut, lindern Reizungen;
  • Thiamin behandelt Entzündungen, fördert die Heilung und reduziert Akne im Gesicht.
  • Riboflavin normalisiert die subkutane Zirkulation, indem es die Zellen mit der erforderlichen Menge Sauerstoff versorgt;
  • Ascorbinsäure aktiviert die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern in ausreichenden Mengen, um die Gesichtshaut auf jugendliche Weise elastisch zu machen. Als Antioxidans verhindert Ascorbinsäure auch, dass freie Radikale gesunde Hautzellen absorbieren, und verhindert so das frühe Altern und die Bildung von Krebstumoren.
  • Flavonoide verleihen Zitronen-Gesichtsmasken eine hervorragende Anti-Aging-Wirkung: Falten werden geglättet, die Gesichtskontur wird gestrafft, die Haut wird wie in der Jugend elastisch und elastisch;
  • Sesquiterpene sind eine Art natürlicher Schutz für die Haut vor negativen äußeren Einflüssen. Sie sind eine Art Antidepressivum für müde, geschwächte Haut.
  • Hesperidin - eine einzigartige Substanz in Zitrone, macht die Haut weich und samtig wie ein Pfirsich;
  • Eriocitrin kommt auch nicht in allen Früchten vor: Es neutralisiert, hemmt die manchmal zu reizende Wirkung der in Zitrone enthaltenen Fruchtsäuren und macht dieses Produkt zu einem einzigartigen kosmetischen Produkt, das bei richtiger Handhabung auch für empfindliche, empfindliche Haut geeignet ist.

Jetzt kennen Sie die Geheimnisse der wunderbaren, fast magischen Wirkung von Zitronengesichtsmasken. Dies ist eine echte Entdeckung für diejenigen, die zu Hause eine gründliche Reinigung oder eine wirksame Hautaufhellung benötigen..

Um alle einzigartigen kosmetischen Eigenschaften von Zitrone zu aktivieren, müssen Sie wissen, wann sie zur Hautpflege verwendet werden kann und wann sie strengstens verboten ist..

Zitronenmasken: Indikationen und Kontraindikationen

Das Spektrum der kosmetischen Wirkung von Zitronengesichtsmasken ist aufgrund ihrer reichen chemischen Zusammensetzung sehr breit. Die komplexe Wirkung auf die Haut hat die maximale Wirkung, wenn Sie bestimmte Indikationen für die Verwendung von Masken und Peelings aus Zitrone einhalten:

  • fettige Haut wird in der Lage sein, endlich fettigen Glanz zu entfernen, vergrößert zu werden und ständig schmutzige Poren zu bekommen;
  • das Problem, das man über neue Akne, Reizung, Akne vergessen wird;
  • trocken, wenn feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe zu Zitronenmasken hinzugefügt werden, kann es wertvolle Feuchtigkeit speichern und hört auf zu schälen;
  • normal und kombiniert wird effektiv von allen Arten von Verschmutzung gereinigt;
  • der Verwelkte wird einen zweiten Wind bekommen, Jugend, Frische, Schönheit, Ton;
  • Pigmentiert stellt den natürlichen Teint wieder her und beseitigt schließlich bräunliche Flecken verschiedener Herkunft, die das Aussehen einer Frau in jedem Alter beeinträchtigen.

Mit solch einer erstaunlichen Vielseitigkeit haben Masken mit Zitrone immer noch eine Reihe von Kontraindikationen, und sie sind auf die maximale Menge an Früchten und Ascorbinsäuren in dieser Zitrusfrucht zurückzuführen, die in einer hohen Konzentration (und genau das ist in Zitrone vorhanden) die Haut reizen und schädigen kann bei direktem Kontakt und längerer Exposition.

Daher empfehlen Kosmetikerinnen, in den folgenden Fällen äußerst vorsichtig zu sein, wenn sie Zitrone zu Hause als Kosmetik verwenden:

  • individuelle Intoleranz;
  • Rosacea, nahe Stelle kleiner Kapillaren an der Hautoberfläche;
  • offene, noch nicht geheilte Wunden, Trauma, kürzlich auf das Gesicht aufgebrachte Stiche;
  • zu ausgedehnte Entzündungsherde (Akne), Furunkel, Abszesse;
  • Tumoren verschiedener (auch gutartiger) Herkunft.

Empfindliche Haut ist nicht im Bereich der beschriebenen Kontraindikationen enthalten, gehört aber auch nicht zu den Indikationen. Was bedeutet das?

Wenn Sie Zitronenmasken und -peelings verwenden, um empfindliche, empfindliche Haut zu pflegen und zu reinigen, müssen Sie äußerst vorsichtig sein, jedes Produkt an Ihrem Handgelenk testen und keine reine Zitrone verwenden und es ständig mit anderen Produkten, Ölen und Kräutern ergänzen.

Wenn Sie Zitronensaft verwenden, dann nur in verdünnter Form und nicht in konzentrierter Form. Unter Berücksichtigung dieser Empfehlungen können Sie diese Frucht zur Pflege empfindlicher Haut verwenden. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Regeln für die Zubereitung und Verwendung von Zitrone als Kosmetik für das Gesicht, die befolgt werden müssen, um die maximale Wirksamkeit der Masken zu erreichen..

Über die Herstellung von Zitronenkosmetik

Reine Zitrone wird gerade wegen des Überflusses an Fruchtsäuren und einer hohen Konzentration an Vitamin C selten für kosmetische Zwecke verwendet. Sie verleiht Masken und Peelings jedoch einen wunderbaren Weiß- und Reinigungseffekt.

Damit Zitronenkosmetik die Erwartungen, Bestrebungen und Hoffnungen erfüllt, müssen Sie sie zuerst zubereiten und dann richtig anwenden können. Hauskosmetik ist eine ganze Kunst, die man gerne versteht.

Stufe 1. Vorbereitung von Masken und Peelings aus Zitrone

  1. Verwenden Sie das Fruchtfleisch und die Zitronenschale für die Zubereitung von Kosmetika, nachdem Sie diese in einem Mixer gemahlen haben, sowie Saft, der von Hand oder mit einer Saftpresse gepresst wurde, jedoch auf keinen Fall aus einem Geschäft.
  2. Bevor Sie Zitronensaft in eine Maske oder ein Peeling mischen, verdünnen Sie ihn zu gleichen Teilen mit Wasser, um zu verhindern, dass Fruchtsäuren Ihre Haut verbrennen.
  3. Der Rest der Zutaten in Masken und Peelings sollte so natürlich und von hoher Qualität wie möglich sein, um die Wirksamkeit der Zitrone nicht zu beeinträchtigen: hausgemachte Eier und Milchprodukte (Kefir, Hüttenkäse, Milch usw.) anstelle von im Laden gekauften Eiern..
  4. Wenn im Maskenrezept Pflanzenöl angegeben ist, wählen Sie oliv, natürlich, kaltgepresst: Es ist am effektivsten und vorteilhaftesten für die Haut.
  5. Kosmetische Öle, Honig und Kefir, die in den Rezepten angegeben sind, sollten in einem Wasserbad auf 40 ° C leicht vorgewärmt werden. Sie müssen nicht mehr erhitzen, da die Eier in der Zusammensetzung der Masken gerinnen und ätherische Öle ihre wertvollen kosmetischen Eigenschaften verlieren können..
  6. Wenn das Rezept Wasser spezifiziert, verwenden Sie Mineralwasser ohne Gas oder gefiltert oder abgesetzt: Leitungswasser enthält Verunreinigungen und Chemikalien, gekochtes Wasser ist nutzlos - es ist "totes" Wasser.
  7. Alle Formulierungen von Zitronenpeelings und -masken müssen gründlich gemischt werden, damit die Inhaltsstoffe später gleichmäßig auf der Haut verteilt werden.

Die vorbereitete Zitronenmaske (Peeling) muss sofort für den vorgesehenen Zweck verwendet werden: Ihre Haltbarkeit ist sehr kurz. Solche Formulierungen werden nicht einmal im Kühlschrank aufbewahrt. Deshalb vorbereitet - und sofort auf die Schönheit und Gesundheit Ihrer Haut auftragen.

Stufe 2. Anwendung von Zitronenkosmetik

  1. Schmieren Sie das Handgelenk mit der vorbereiteten Zusammensetzung: Dies zeigt allergische Reaktionen auf die Inhaltsstoffe der Maske oder des Zitronenpeelings.
  2. Um die Poren zu öffnen, machen Sie ein Dampfbad für das Gesicht mit Kräutern (mit Kamille, Schnur, Ringelblume usw.).
  3. Das Peeling wird mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen aufgetragen. Bei fettiger Haut sollte die Massage mindestens 4 Minuten dauern, bei problematischer Haut - 3, bei normaler und kombinierter Haut - 2, bei trockener, empfindlicher und empfindlicher Haut - nicht länger als 1 Minute.
  4. Das Peeling wird mit klarem Wasser vom Gesicht abgewaschen.
  5. Tragen Sie die Maske mit Ihren Fingern oder einem speziellen Pinsel auf das Gesicht auf.
  6. Es ist notwendig zu vermeiden, dass die Zusammensetzung auf die Lippen, die Haut um die Augen, die Nasenflügel und die Nasolabialfalten gelangt: Fruchtsäuren sind gefährliche Verbrennungen für die empfindliche und empfindliche Haut dieser Bereiche.
  7. Aufgrund des Säuregehalts sollte die Zitronenmaske nicht länger als 10-15 Minuten im Gesicht bleiben.
  8. Wenn ein brennendes Gefühl oder Unbehagen auftritt, wird empfohlen, den Vorgang sofort abzubrechen und die Zusammensetzung aus dem Gesicht zu spülen.
  9. Sie können die Mischung mit klarem, leicht warmem Wasser von der Haut abwaschen..
  10. Nach der Maske wird eine pflegende Creme für den täglichen Gebrauch auf die Haut aufgetragen.
  11. Verwendungshäufigkeit: 2 Mal pro Woche bei fettiger und problematischer Haut, 1 Mal - in anderen Fällen.

Die Zubereitung und Anwendung von hausgemachten Masken und Peelings aus Zitrone ist nicht kompliziert. Ein sorgfältiger und kompetenter Umgang mit ihnen ist eine Garantie für ewige Jugend und Schönheit Ihrer Haut. Es ging nur darum, ein Rezept zu wählen.

Zitronenmasken und Peelings: Rezepte

Es gibt Dutzende von Rezepten für hausgemachte Zitronenmasken und Peelings. Zuerst müssen Sie entscheiden, welchen Hauttyp Sie haben und welches Problem Sie mit Hilfe von Zitronenmasken lösen. Überprüfen Sie sorgfältig die Zusatzstoffe in der Zusammensetzung des ausgewählten Produkts: Sind sie alle erschwinglich, können sie immer gekauft werden.

Vollständige Hautpflege ist schließlich die regelmäßige Anwendung derselben Maske für eine bestimmte Zeit, um eine maximale Wirkung zu erzielen..

GESICHTSMASKEN MIT ZITRONE

  • Aufhellung

2 EL. Lügen. Mischen Sie Honig mit 2 EL. Lügen. Zitronensaft.

  • Für fettige Haut

Mischen Sie Eiweiß mit 2 EL. Lügen. Zitronensaft, verdünnt mit 1 EL. Lügen. Magermilch.

  • Feuchtigkeitsspendend

1 Tee Lügen. gehacktes Zitronenpulpe, mischen mit 1 EL. Lügen. fette saure Sahne.

  • Für trockene Haut

1 Tee Lügen. gehacktes Fruchtfleisch oder Zitronensaft gemischt mit 1 TL. Lügen. Honig, 1 EL. Lügen. Haferflocken mit Milch.

  • Für empfindliche Haut

2 EL. Lügen. gehacktes Fruchtfleisch oder Zitronensaft gemischt mit 1/4 Tasse Wasser (kalt), 1 TL hinzufügen. Lügen. Glycerin.

GESICHTSSCHRUBBEN MIT ZITRONE

  • Orange

Gelatine (20 g) in Zitronen- und Orangensäften (je 2 Esslöffel) auflösen, im Wasserbad erhitzen.

  • Zucker

Kristallzucker (2 Teelöffel) Mit 2 EL mischen. Lügen. Zitronensaft.

  • Olive

Mahlen Sie die Schale von zwei Zitronen, mischen Sie mit 2 EL. Lügen. Olivenöl.

  • Honig

Mischen Sie Honig (2 EL. Lodge.) Mit Zitronensaft (1 EL. Lodge.), Weizenkleie (1 EL. Lodge.).

  • Hagebutte

Olivenöl (2 Esslöffel) gemischt mit Hagebuttenöl (2 Esslöffel), Zitronensaft (1 Teelöffel).

Wundersame Zitronenmasken und Peelings sind für alle Hauttypen wirksam.

Es gibt keine Probleme, die sie nicht schnell und effizient lösen können. Ihre Verwendung erfordert jedoch äußerste Sorgfalt und Vorsicht, damit sich die Waffe der Schönheit Ihrer eigenen Zubereitung nicht plötzlich gegen Sie wendet..

Zitrone für das Gesicht: Nutzen und Schaden

Ist Zitrone gut für dein Gesicht? Der Fruchtsaft hat einzigartige Eigenschaften, die die Haut reinigen und aufhellen. Und vor allem steht diese Zitrusfrucht jedem zur Verfügung.

Beachtung! Das Material dient nur zu Informationszwecken. Sie sollten nicht auf die darin beschriebene Behandlung zurückgreifen, ohne vorher Ihren Arzt zu konsultieren.

Zitrone für das Gesicht: Vorteile

Möchten Sie Ihr Gesicht straff halten? Verwenden Sie natürliche Produkte.

Zitronensaft wird in der Kosmetik aktiv verwendet, um die Epidermis zu verjüngen und zu nähren. Masken, Peelings und Stärkungsmittel werden auf dieser Basis hergestellt. Diese Zitrusfrucht ist ein Lagerhaus für Vitamine und Mikroelemente. Hier sind die wichtigsten Nährstoffe:

  • Makro- und Mikroelemente (Kalium, Magnesium, Zink, Eisen, Phosphor) normalisieren die Arbeit der Talgdrüsen. Die Haut speichert Feuchtigkeit und erneuert effektiv die Epidermis.
  • Vitamine (E, B, C, PP) beschleunigen die Kollagenproduktion, erhalten den Ton und gleichen die Haut aus.
  • Fruchtsäuren reinigen die Poren, entfernen abgestorbene Zellen.
  • Flavonoide bekämpfen Falten und die frühen Zeichen des Alterns. Geben Sie der Haut Festigkeit, Elastizität, straffen Sie die Gesichtskontur.
  • Pektine lindern Entzündungen, helfen, Mitesser und Akne loszuwerden.
  • Riboflavin stellt die Durchblutung wieder her, indem es die Zellen mit Sauerstoff sättigt.
  • Organische Verbindungen Sesquiterpene schützen die Haut vor negativen Auswirkungen.

Wie verwende ich Zitrone für dein Gesicht? Bereiten Sie Ihre Schönheitsprodukte zu Hause vor. Sie straffen und befeuchten die Haut perfekt.

Hier sind einige Rezepte:

  • Eine Maske hilft bei öligem Glanz und verstopft die Poren..

Mischen Sie 2 EL. l. Haferflocken, 1 Eiweiß und 1 EL. l. Zitronensaft. Tragen Sie die Mischung in einer dicken Schicht auf die Haut auf. 20 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abwaschen.

  • Wie kann man sein Gesicht aufhellen? Wischen Sie den Problembereich 5 Mal täglich mit einer Zitronenscheibe ab.

Lassen Sie den Saft 5-10 Minuten einwirken und spülen Sie ihn dann aus.

  • Lotion hilft, lose Haut zu straffen.

Mischen Sie gleiche Anteile von Mineralwasser und Zitronensaft. Wischen Sie Ihr Gesicht jeden Tag ohne zu spülen.

  • Bereiten Sie ein Peeling vor, um Schmutzporen zu entfernen und Akne zu entfernen.

Nehmen Sie 2 EL. l. Zitronensaft, 1 EL. l. Zucker und 1 EL. l. Olivenöl. Auf die Haut einmassieren, mit Wasser abspülen.

Die Gesichtsverjüngung und das Aufhellen mit Zitrone sind für alle Arten von Epidermis geeignet.

Verwenden Sie eine südliche Frucht für allgemeine und lokale Auswirkungen, zumal es viele Möglichkeiten für ihre Verwendung gibt..

Machen Sie zusätzlich zu den aufgeführten Rezepten kosmetisches Eis und wechseln Sie es mit Zitronenöl ab. Effektives Heben ist vorgesehen.

Zitrone für das Gesicht: Schaden

Jedes Mittel kann entweder helfen oder schaden. Besonders im Sommer lohnt es sich, Zitrone im Gesicht zu verwenden. Denken Sie daran, dass die Haut nach dem Peeling und der Entfernung abgestorbener Zellen empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen ist.

Um das Auftreten von Altersflecken zu vermeiden, nehmen Sie 2-3 Tage nach der Verwendung von Peelings und Masken kein Sonnenbad.

Alles ist in Maßen gut und jeder Mensch reagiert anders auf die Bestandteile der Zitrone. Testen Sie die Innenseite Ihres Handgelenks vor.

Auch gesunde und natürliche Produkte haben Kontraindikationen. Folgendes ist bei Verwendung von Zitronensaft nicht ratsam:

  • Unverträglichkeit gegenüber Komponenten, Allergien;
  • Wunden und Narben an der Oberfläche, die durch Säure geschädigt werden können;
  • Kapillarnetz;
  • starker entzündlicher Prozess;
  • Tumoren.

Bei empfindlicher Haut sollten Zitrusfrüchte doppelt vorsichtig sein. Fügen Sie der Kosmetik Zitrone hinzu, verwenden Sie sie jedoch nicht rein.

Zitronen-Gesichtsmasken pflegen die Haut mit Vitaminen und Mineralstoffen. Natürliche Inhaltsstoffe sind genauso gut wie kommerzielle Produkte.

Die Hauptsache ist, die Empfehlungen richtig und sorgfältig zu verwenden..

Autor: Kandidatin der Medizinischen Wissenschaften Anna Ivanovna Tikhomirova

Gutachter: Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Professor Ivan Georgievich Maksakov

Zitrone für das Gesicht. Gesichtsmasken mit Zitronensaft

Die meisten von Ihnen kaufen immer frische Zitronen, weil diese wunderbare Frucht so nützlich ist, um die menschliche Gesundheit zu stärken..

Heute erzähle ich Ihnen von einer weiteren einzigartigen Eigenschaft - der Hautpflege. Sie lernen, wie Sie Zitrone und Zitronensaft für Ihr Gesicht verwenden.

Es ist erwähnenswert, dass die Hautpflege mit Zitrone recht einfach ist und leicht angewendet werden kann, wenn der Wunsch entsteht. Dazu müssen Sie Ihr Gesicht nur mit einer Zitronenscheibe abwischen.

Zitrone für das Gesicht - wohltuende Eigenschaften für die Haut

Zitronensaft hat natürliche desinfizierende Eigenschaften, dank derer er gut im Kampf gegen Hautnarben und Akne hilft.

Die saftige und duftende Zitrone, die in ihrer Zusammensetzung einzigartig ist, ermöglicht es uns, eine Anti-Aging- und Reinigungspflege für die Haut ohne zusätzliche finanzielle Kosten durchzuführen.

  • Zitronensaft - hat natürliche Bleicheigenschaften. Es hellt Sommersprossen, Akne-Flecken und Pickel auf und fördert die perfekte Hautfarbe.
  • Natürliche, natürliche Säuren in Zitrone wirken stark antibakteriell und immunstimulierend. baut schädliche Keime ab, die Akne und Akne verursachen;
  • Der Hauptwirkstoff, den Zitronensaft enthält, ist eine Hydroxysäure - L-absorbierende Säure. Es entfernt abgestorbene, alte Hautzellen gut und fördert das Wachstum neuer und gesunder Zellen.
  • Das Säure-Peeling wirkt als natürliches Adstringens, das an der Oberfläche trocknet, überschüssiges Öl entfernt und das mögliche Auftreten von Akne minimiert.
  • Zitronensaft ist ein gutes Peeling für die Haut des Gesichts, reinigt perfekt abgestorbene und alte Zellen, macht das Gesicht schön, jung und die Haut weich und elastisch;
  • Zitrone ist eine Quelle für Vitamin C - ein Antioxidans, das die Zellalterung verlangsamt, die Haut verjüngt und straffer macht.
  • Darüber hinaus enthält Zitrone solche Vitamine: B, K, B1, B2, B3, A, E und Spurenelemente wie Eisen, Kalium, Fluor, Natrium;
  • Vitamin A, Vitamin K helfen dabei, übermäßige Hautpigmentierungen zu beseitigen, und Kalium stellt die normale Arbeitsfähigkeit der Talgdrüsen wieder her.
  • Vitamin A lindert entzündliche Prozesse auf der Haut, und die in Zitrone und Saft enthaltenen Fruchtsäuren werden weiß, reinigen das Gesicht von Sommersprossen, ungleichmäßigem Sonnenbrand oder Pigmentierung.

Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung von Zitrone

Trotz aller Vorteile und des Vorhandenseins vieler Vitamine ist Zitrone ein Allergen. Daher muss es mit größter Sorgfalt verwendet werden, um keine Allergien oder Hautreizungen zu verursachen..

Schauen wir uns die Frage genauer an, wer abwischen kann, um Zitrone für die Gesichtspflege zu verwenden, und für wen diese Verfahren kontraindiziert sind?

Anwendungshinweise:

  • Normale bis fettige Haut.
  • Pigmentierung, Flecken auf der Haut, Sommersprossen;
  • Akne, Akne, Pickel;
  • Alternde, müde, verblassende Haut.

Gegenanzeigen zur Anwendung:

  • Allergie, individuelle Unverträglichkeit;
  • Offene Wunden auf der Haut, Tumoren.

Masken mit Zitrone bleiben nicht länger als 10-15 Minuten im Gesicht, das gleiche gilt für Zitronensaft: Wir wischen das Gesicht ab, lassen es kurz stehen und spülen es mit Wasser ab.

Sie können Ihr Gesicht mit Ausnahme von Wasser mit einem warmen Sud aus Kamille abwaschen.

Für Masken müssen alle Zutaten absolut frisch und natürlich sein, Zitronen sind frisch, dies ist eine wichtige Voraussetzung für ein qualitativ hochwertiges kosmetisches Verfahren.

Wie man Zitrone richtig auf das Gesicht aufträgt?

Nachdem Sie die Vorteile von Zitrone für Ihr Gesicht kennengelernt haben, ist es an der Zeit, zu lernen, wie Sie sie richtig für die Hautpflege anwenden..

Um Altersflecken und Sommersprossen aufzuhellen, wischen Sie bei normaler oder fettiger Haut Ihr Gesicht bis zu 4 - 5 Mal täglich mit einem Zitronenschnitz ab, lassen Sie den Saft 5 Minuten auf der Haut und spülen Sie ihn dann mit warmem Wasser ab.

Dieser Vorgang sollte nicht länger als drei Tage hintereinander durchgeführt werden..

Bei fettiger und lockerer Haut mit vergrößerten Poren sollte eine erfrischende Lotion aus gleichen Teilen Zitronensaft und Mineralwasser hergestellt werden..

Wischen Sie Ihr Gesicht jeden Tag mit Zitronenlotion ab, spülen Sie es nicht mit Wasser ab und lassen Sie es trocknen.

Zitroneneis für Gesicht

Zitroneneiswürfel sind ein großartiges Hautpflegeprodukt. Sie reinigen und bleichen die Haut, straffen die Poren und desinfizieren die Haut.

Zitronenwürfel herzustellen ist sehr einfach:

  1. Die Zitrone in zwei Hälften schneiden, den Saft auspressen.
  2. Filtern Sie den Saft durch ein Sieb und gießen Sie ihn in Eisformen.
  3. Formen mit Saft im Gefrierschrank einfrieren.

So bewerben Sie sich:

  1. Wir waschen, nehmen einen Zitroneneiswürfel und wischen uns damit die Gesichter ab.
  2. 10 Minuten abrollen, danach waschen wir unser Gesicht erneut und schmieren unser Gesicht mit unserer Lieblingscreme.

Wie sonst können Sie Zitrone auf Ihr Gesicht auftragen?

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten: Wischen Sie Ihr Gesicht mit einer Zitronenscheibe oder Zitronensaft ab, die Sie zum Befeuchten eines Wattepads benötigen.

  1. Verwenden Sie für kosmetische Eingriffe nur reife und frische Zitrone.
  2. Verwenden Sie zum Schneiden ein scharfes Messer und ein Holzschneidebrett.
  3. Schneiden Sie die Zitrone vorsichtig in zwei Hälften, damit Sie den Saft leicht auspressen können.
  4. Zitronensaft mit sauberen Händen auf ein Wattepad drücken.
  5. Wir reinigen das Gesicht und tragen den Saft mit einem Wattepad auf die betroffene Haut auf, um den Kontakt mit den Augenpartien zu vermeiden.
  6. Lassen Sie den Saft einige Minuten einwirken und waschen Sie dann Ihr Gesicht mit warmem Wasser.
  7. Nach dem Eingriff tragen wir eine pflegende Creme auf die Haut auf, damit sich die Haut nicht straff und schälend anfühlt.

Wenn Sie zweimal pro Woche Zitrone und Zitronensaft auf Ihr Gesicht auftragen, werden Sie sehr bald feststellen, dass Ihre Haut klarer, gesünder und jünger ist..

Gesichtsmasken mit Zitrone. Die besten Rezepte

Der Vorteil der Verwendung von Zitrone in Haushaltskosmetik besteht darin, dass damit aufhellende Gesichtsmasken mit Zitrone hergestellt werden können. Solche Verfahren sind besonders im Sommer relevant und helfen bei erfolgloser Bräunung, Sommersprossen, Hautpigmentierung und anderen Problemen..

Wie Sie Ihr Gesicht mit Zitrone aufhellen?

  1. Waschen Sie eine frische Zitrone von guter Qualität, schneiden Sie sie in zwei Hälften und drücken Sie den Saft aus. Wir können einfach eine kleine Scheibe abschneiden und die Haut damit abwischen.
  2. Reinigen Sie die Haut und reiben Sie das gesamte Gesicht oder einige seiner Teile mit einem Zitronenschnitz.
  3. Sie können diesen Vorgang mit einem in Zitronensaft getauchten Wattebausch durchführen..
  4. Wir lassen den Saft 10 Minuten auf der Haut, waschen uns dann mit Wasser oder Kamillensud und tragen die Creme auf.

Wir führen die Gesichtsaufhellung drei Tage lang einmal täglich durch, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Zitrone für Akne Gesicht

Von Akne und Hautausschlägen können Sie die Stellen, an denen Hautausschläge auftreten, mit einem in Zitronensaft getauchten Wattepad abwischen.

Verwenden Sie zur Bekämpfung von Akne eine Mischung aus Meersalz und Zitronensaft im Verhältnis 1: 1. Tragen Sie diese Mischung mit einem Wattestäbchen auf Pickel auf, lassen Sie sie 10 Minuten einwirken und waschen Sie sie dann ab.

Zitrone lindert Entzündungen, desinfiziert und trocknet und reduziert die fettige Haut, reinigt von Mitessern.

Honig mit Zitrone für Gesicht

Eines der besten Anti-Aging-Mittel gegen alternde, verblassende, schlaffe und faltige Haut ist eine Maske aus natürlichem Bienenhonig und Zitrone..

  1. Mischen Sie Honig mit Zitronensaft - Honig 1 EL. Löffel, Saft - 2 TL.
  2. Wenn der Honig kandiert ist, schmelzen Sie ihn in einem Wasserbad, aber erhitzen Sie ihn nicht zu stark. Bereiten Sie die Maske kurz vor dem Auftragen vor.
  3. Tragen Sie die Maske mit einer dünnen und gleichmäßigen Schicht auf die gereinigte Haut auf, lassen Sie sie 15 Minuten einwirken und waschen Sie sie dann mit warmem Wasser.
  4. Tragen Sie nach der Maske Creme auf die Haut auf.

Honig - Zitronenmaske strafft die Haut, pflegt perfekt, spendet Feuchtigkeit, verjüngt, lindert Entzündungen. Es glättet auch Falten und hellt das Gesicht auf.

Soda und Zitronenmaske

Soda in Kombination mit Zitrone entfernt Giftstoffe, reinigt und pflegt die Haut, entfernt sanft das obere Stratum Corneum auf der Haut und wirkt als Peeling. Wenn Sie dieser Maske Honig hinzufügen, ist der Effekt noch besser..

Soda- und Zitronenmaske vor der Anwendung am Handgelenk testen, um Rötungen und Allergien zu vermeiden.

Die Maske muss unmittelbar vor dem Auftragen vorbereitet werden, damit sie frisch ist. Soda sollte auch frisch verwendet werden, verwenden Sie keine abgelaufene.

  1. Mischen Sie einen Löffel natürlichen flüssigen Honigs (wenn der Honig dick ist, schmelzen Sie ihn in einem Wasserbad), mischen Sie ihn mit einem Löffel Soda und einem Löffel Zitronensaft.
  2. Wir mischen alles bis es matschig und homogen ist.
  3. Tragen Sie die Aufschlämmung in kreisenden Bewegungen auf die Haut auf.
  4. 10 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Zitrone und Soda entfernen überschüssiges Öl und Schmutz, trocknen Akne und beseitigen Ausbrüche, was für Menschen, die an diesem Problem leiden, sehr wichtig ist..

Protein mit Zitrone für das Gesicht

Diese Maske ist eine der besten, die öligen Glanz entfernt und vergrößerte Poren schließt. Es wird empfohlen, dies nach der Reinigung des Gesichts von Mitessern zu tun..

Kochen ist nicht dieses Wunder - das Geld wird sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen.

  1. Ein Protein mit zwei Teelöffeln Zitronensaft verquirlen und auf das gereinigte Gesicht auftragen.
  2. 10 Minuten einwirken lassen, dann mit Wasser abspülen und die Haut mit Creme befeuchten.

Gesichtsmaske Zitrone mit saurer Sahne

Diese Maske wird für die Kombination mit fettiger Haut empfohlen. Zitrone kombiniert mit saurer Sahne reinigt gut, weiß und pflegt die Haut.

  • Es ist ratsam, frische und hausgemachte Sauerrahm für die Maske zu nehmen, damit diese von guter Qualität und ohne schädliche Konservierungsstoffe ist. Und natürlich eine gute Zitrone.
  • Mischen Sie einen Esslöffel Zitronensaft mit einem Esslöffel Sauerrahm.
  • Tragen Sie die Maske auf die Gesichtshaut auf. Wir halten es 15 Minuten lang, waschen es dann mit Wasser ab und tragen die Creme auf. Diese Maske muss einmal pro Woche gemacht werden..

Die Haut nach dieser Maske wird jugendlich, frisch und raffiniert.

Gurken-Zitronen-Maske

Um es zuzubereiten, mischen Sie zu gleichen Anteilen Honig, Zitronensaft und frischen, geschälten Gurkenbrei, der auf einer feinen Reibe gerieben wird.

Tragen Sie die resultierende Maske auf das gereinigte Gesicht auf, lassen Sie sie 15 Minuten einwirken und spülen Sie sie dann mit Wasser ab.

Ich schlage vor, Sie sehen sich ein Video an, wie man aus Honig, Gurke und Zitrone eine Maske macht.