loader

Haupt

Wen

So glätten Sie Ihre Haut

Jede Frau möchte die Besitzerin einer glatten und schönen Haut ohne Narben und Akne sein. Dazu ist es wichtig herauszufinden, mit welchen Tools und Verfahren das gewünschte Ergebnis erzielt werden kann..

Ursachen von Akne und Narben auf der Haut

Es werden Glättungsverfahren durchgeführt, um die Haut von Akne und Narben zu befreien.

Mögliche Gründe für ihr Auftreten:

  • Vererbung;
  • Alter / hormonelle Veränderungen;
  • Fehlfunktionen der Talgdrüsen;
  • unsachgemäßes Zusammendrücken von Akne;
  • langwieriger entzündlicher Prozess.

So glätten Sie Ihre Haut

Merkmale der Hautausrichtung zu Hause und Schönheitssalon

So glätten Sie Ihr Gesicht zu Hause

Richtig ausgewählte Reinigungskosmetika und Präparate zur Behandlung von Hautunreinheiten verbessern den Teint und gleichen holprige Haut zu Hause aus..

Es ist besser, die Haut mit einem speziellen Gel oder Schaum zu reinigen und nicht mit Seife, die Bestandteile enthält, die das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut verletzen und Akne verursachen. Es ist wünschenswert, dass Zink oder Salicylsäure im Reinigungsmittel vorhanden sind. Diese Substanzen sind in der Lage, Akne wirksam zu bekämpfen.

Sie können den Hautton mit Tonmasken ausgleichen, massieren (Sie benötigen Mandelöl) und Ihr Gesicht mit Gurken-, Zitronen- oder Tomatensaft bestreichen. Für diejenigen, die Tonmasken herstellen möchten, wird empfohlen, ätherisches Rosmarin- oder Grapefruitöl zu blauem, grünem oder weißem Ton zu geben und die Mischung dann 20 Minuten lang mit einer dünnen Schicht auf das Gesicht aufzutragen. Der empfohlene Kurs beträgt 2-3 Masken pro Woche für einen Monat. Die folgenden Tools sind ebenfalls nützlich:

  • Bodyagi in Pulverform hilft dabei, unebenes Gelände zu "begradigen", und stellt den natürlichen Regenerationsprozess wieder her. Das Pulver wird mit Wasserstoffperoxid gemischt und 15 bis 20 Minuten mit einem Pinsel auf das Gesicht aufgetragen.

So glätten Sie Ihr Gesicht zu Hause

  • Aspirin hilft, die Haut zu "glätten" und Entzündungen zu beseitigen: Sie müssen 2 Tabletten zerdrücken und mit Wasser (Tropfen) und Honig (1 TL) mischen. Diese Mischung sollte 10 Minuten lang auf das Gesicht aufgetragen werden. Vor dem Spülen müssen Sie eine Minute lang in die Epidermis einmassieren. Einmal pro Woche anwenden;
  • Jeden zweiten Tag können Sie eine Maske aus Honig und gemahlenem Zimt (alle 1 TL) herstellen. Es wird nur auf Akne-Flecken für 20 Minuten angewendet;
  • Narben können mit einer hausgemachten Creme aus Olivenöl und zerkleinertem Knöterich mit Samen geschmiert werden.
  • Heilendes Eis hilft, die Hautoberfläche zu glätten, Pigmentierung und Sommersprossen aufzuhellen. Zur Zubereitung benötigen Sie eine Infusion aus Ringelblume, Kamille, Minze und Schnur.
  • Zitrussäure hilft bei der Heilung von Akne-Wunden, glatter fettiger oder normaler Haut. Auf die Haut müssen Sie etwa 15 Minuten lang Brei aus der Schale auftragen. Zitrusfrüchte sollten jedoch von Allergikern sorgfältig verwendet werden.

Zu Hause können Sie spezielle Anti-Narben-Mittel verwenden:

  • Zeraderm Ultra;
  • Dermatiks;
  • "Kontraktubeks";

Contractubex ist ein gutes Mittel gegen Narben

  • Skinoren;
  • "Kelofibraza";
  • Fermenkol;
  • "Antiskar".

Beachten Sie! Sie können ein in Chlorhexidinlösung (Konzentration nicht mehr als 6%) getränktes Wattestäbchen / eine Scheibe auf die Narbe / Narbe drücken. Die Belichtungszeit beträgt 10 Sekunden im Abstand von 6 Stunden. Nachdem die Narbe mit einer regenerierenden Salbe behandelt werden muss.

Wie Sie Ihre Haut mit einer Kosmetikerin glätten

Welche Verfahren kann eine Kosmetikerin durchführen:

  • Physiotherapie (Ultraschall, Ionophorese oder Phonophorese unter Verwendung von "Fermencol");
  • Mesotherapie mit Vitamin-Cocktails aus Aminosäuren, biologischen Produkten usw.;
  • chemisches Mittelpeeling: Narben werden mit einem Säurekomplex (Glykol-, Salicyl- oder Trichloressigsäure) behandelt. Der Eingriff muss im Herbst-Winter-Zeitraum alle 2-3 Monate durchgeführt werden. Zu den Nachteilen gehören ein brennendes Gefühl zum Zeitpunkt der Säureexposition und der Rehabilitationsphase (5-7 Tage sieht das Gesicht nicht ästhetisch ansprechend aus);
  • Laserbehandlung: Der Laserstrahl verbrennt Narbengewebe, gleicht das Relief aus, stimuliert die Kollagenproduktion, zerstört die pathogene Mikroflora und entfernt Akne-Flecken. Es können jedoch bis zu 8 Eingriffe erforderlich sein. Die Laserbehandlung ist nicht für Personen mit dunkler Haut geeignet. Die offensichtlichen Nachteile sind die Schmerzhaftigkeit des Verfahrens selbst und der Heilungsprozess + das Vorhandensein einer Rehabilitationsphase (Ödeme, Peeling, starke Rötung und leichte Blutungen);
  • Tiefes Phenol-Peeling: beinhaltet ein tieferes Eindringen von Säure in die Hautschichten, um tiefe Narben zu entfernen. Nachteile - Schmerzen und hohes Trauma + Verbot des Sonnenbadens für 2-4 Wochen nach Exposition gegenüber Phenol. Das Phenol-Peeling ist ausschließlich für hellhäutige Mädchen geeignet.

Tiefes Phenol-Peeling

  • Mikrodermabrasion. Flache Narben, Gruben und Narben verschwinden nach 10 Eingriffen.
  • tiefe Dermabrasion: Ein Verfahren, bei dem die oberste Schicht deformierter Haut entfernt wird. Dies ermöglicht es Ihnen, tiefe Narben und Narben loszuwerden. Das Verfahren ist schmerzhaft, daher ist eine Anästhesie obligatorisch. Ein weiterer Nachteil ist eine schwierige Rehabilitationsphase, in der die Haut mit speziellen Präparaten (regenerierend, antiseptisch, entzündungshemmend) behandelt werden muss. Wenn der Hautschaden erheblich ist, sind 2-3 Eingriffe im Abstand von 10 Tagen erforderlich.
  • Füllstoffinjektionen: Durch dieses Verfahren werden tiefe Narben entfernt, die nach Akne oder Windpocken aufgetreten sind. Seine Essenz besteht darin, die "Hohlräume" mit Hyaluronsäure oder Kollagen zu füllen (eine bestimmte Zusammensetzung wird unter dem Problembereich eingeführt). Es ist ratsam, regelmäßig Injektionskurse durchzuführen, da sich die injizierte Zusammensetzung auflöst (die Wirkung hält 1-2 Jahre an);
  • Sauerstofftherapie: Ein spezielles Gas, das injiziert wird, heilt Gewebe, löst Narben auf und lindert Akne.

Beachten Sie! Die Sauerstofftherapie ist nur zur Entfernung frischer Narben wirksam.

Nutzen und Schaden von Verfahren

Der Vorteil liegt in der Erzielung des Ergebnisses - Glättung der Haut und Beseitigung von Defekten. Der mögliche Schaden liegt in der individuellen Unverträglichkeit der Komponenten oder in zu häufigen Eingriffen.

  • vergrößerte Poren;
  • unästhetische Narben, die an der Stelle der Akne auftreten;
  • Flecken bildeten sich an der Stelle, an der sich früher Akne befand;
  • Unregelmäßigkeiten, Gruben und Unebenheiten.
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Diabetes mellitus;
  • Herpes;
  • akute entzündliche und ansteckende Krankheiten.

Peeling-Verfahren sind bei Herpes kontraindiziert

So glätten Sie Ihr Gesicht nach Akne und Narben schnell und effektiv: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Nur chirurgische Eingriffe helfen dabei, Akne und Narben schnell und effektiv zu entfernen..

  • Unterteilung. Die Essenz der Methode besteht darin, faseriges Gewebe unter der Narbe herauszuschneiden und dann Kollagen hinein zu injizieren, um die Hautoberfläche wiederherzustellen. Sichtbare Ergebnisse der Subzision werden in 1-2 Verfahren im Abstand von mehreren Monaten erzielt. Um den Transformationsprozess nach der Heilung abzuschließen, ist es ratsam, eine Laserbehandlung zu verwenden.
  • Entfernung von Narben. Die Essenz des Eingriffs besteht darin, einen Einschnitt in die Narbe zu machen und die Ränder des Gewebes zu nähen (es wird eine kosmetische Naht verwendet). Nach der Heilung bilden sich anstelle einer Narbe glatte und gesunde Hautpartien. Mit dieser Methode können Sie sich von alten und rauen Narben verabschieden. Vielleicht benötigen Sie als "letzten Schliff" eine Laserbehandlung;

Entfernung von Lasernarben

  • Hauttransplantation. Diese Methode entfernt die hässlichsten und tiefsten Narben, indem die deformierte Hautschicht entfernt wird. An seiner Stelle wird der Arzt einen gleichmäßigen "Patch" machen. Nach der Heilung kann dem Patienten ein Dermabrasionsverfahren angeboten werden, um die Haut vollständig auszurichten.

Auf eine Notiz! Während der Transplantation wird die eigene Haut des Patienten verwendet: Sie wird aus den unauffälligsten Körperteilen entnommen.

Empfehlungen für die weitere Hautpflege

Um das Auftreten neuer Narben zu verhindern, ist es wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen:

  • ISS anständig;
  • die Sauberkeit des Gesichts überwachen;
  • rechtzeitige Behandlung von Akne und Verhinderung der Ausbreitung des Entzündungsprozesses;
  • Drücken Sie die Pickel nicht zusammen, bis sie vollständig reif sind, und verletzen Sie die Haut nicht mit Nägeln.
  • Bei ausgedehnten Hautausschlägen einen Spezialisten für die Behandlung konsultieren.

Akne ist eine Menge Ärger für alle, aber sie verschwinden mit der Zeit, und die Spuren von ihnen sind ein echtes Problem, das sehr schwer loszuwerden ist. Daher sollten diejenigen, die einen Krieg mit Narben und Postakne eröffnen, geduldig sein und langsam aber sicher zu ihrem Sieg über sie gehen..

Mittel, die die Regeneration stimulieren Nizhpharm Methyluracil Salbe zur topischen Anwendung - Überprüfung

Wie Akne-Narben loswerden? Wie glätten Sie Ihre Gesichtshaut? Wie entferne ich Dehnungsstreifen? Betrachten Sie den GÜNSTIGSTEN Weg in dieser Überprüfung

Hallo! In ihrem Kampf um die Schönheit mit

Bis heute habe ich mit zwei Dingen zu kämpfen: Aknenarben und Dehnungsstreifen bei Fettleibigkeit.

Jetzt habe ich Akne praktisch überwunden und Übergewicht fast losgeworden, aber unangenehme "Erinnerungen" an diese wundervollen Tage blieben in Form von Narben und Dehnungsstreifen zurück. Viele Mittel wurden ausprobiert und diese Salbe erwies sich als eine der Hoffnungen.

1) Narben bekämpfen

In meinen Schuljahren hatte ich verschiedene Akne, ich drückte sie oft (explodierte). Es wirkte sich auf die Haut aus. Jetzt sind meine Pickel klein und es gibt nicht viele von ihnen. Aber es gibt spürbare Narben auf der Haut an den Wangen und Schläfen. Bei der Verwendung dieser Salbe ist zu beachten, dass die Haut nach der ersten Anwendung sauberer wurde. Die Narben begannen nach etwa einem Monat merklich zu verblassen. Ich hatte keine mega großen Narben, sondern kleine und manchmal mittelgroße Narben, mit denen die Salbe fertig wurde. Ich habe die Salbe ungefähr 2,5 Monate lang verwendet und meine Narben sind vollständig verschwunden (es sei denn, Sie betrachten sie aus einer Entfernung von 10 cm durch einen vergrößerten Spiegel). Das heißt, hier hat die Salbe perfekt funktioniert.

2) Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen

Hier ist schon alles in größerem Maßstab. Ich musste noch nicht gebären, aber ich habe genug Dehnungsstreifen. Nämlich:

  • Auf der Brust von ihrem schnellen Wachstum (Dehnungsstreifen 7-10 cm lang, tief);
  • Im Unterbauch von schneller Fülle (Dehnungsstreifen Länge 2-4 cm, 2 von 5 in der Tiefe);
  • An den Beinen im Bereich zwischen den Beinen (bis zu 2 cm, 1 von 5).

Kurz gesagt, es gibt etwas zu kämpfen. Hier habe ich die Salbe 4 Monate lang verwendet und hier sind die Ergebnisse:

- Die Dehnungsstreifen in der Brust haben abgenommen, von 4 von 5 wurden sie vor Entsetzen etwa 2;

- Dehnungsstreifen im Unterbauch sind fast unsichtbar, wenn Sie nicht blicken.

- Dehnungsstreifen an den Beinen sind unsichtbar, an einigen Stellen gibt es aus irgendeinem Grund Streifen.

Fazit: Alles ist cool, man muss es ausprobieren, denn der Effekt ist wirklich.

Behandlung von atrophischen Narben im Gesicht - Injektionen, Laser und Exzision

Die Wiederherstellung der Haut nach Infektionen, Verbrennungen und Verletzungen führt immer zur Bildung von Narben. Sie werfen viele Probleme auf, auch ästhetische. Daher ist die Behandlung von atrophischen Narben im Gesicht eine der Hauptrichtungen der modernen Kosmetologie und umfasst viele Techniken. Alle von ihnen sind gefragt und auf ihre Weise effektiv..

Was ist eine atrophische Narbe?

Aus medizinischer Sicht ist eine atrophische Narbe ein Bereich aus dichtem Bindegewebe, der während einer Verletzung und Heilung der Haut entstanden ist. Wenn es gebildet wird, führt eine unzureichende Kollagenproduktion dazu, dass der Defekt unter das Niveau der gesunden Dermis und Pigmentstörungen sinkt.

Das resultierende Narbengewebe unterscheidet sich von dem durch es ersetzten durch reduzierte Funktionalität. Im geschädigten Bereich verschlechtert sich die Durchblutung, es gibt keine Schweißdrüsen und Haarfollikel.

Bindegewebe reagieren empfindlich auf ultraviolettes Licht und sind häufig im Anfangsstadium der Entwicklung infiziert. In diesem Fall ist die Narbe besonders tief und uneben..

Abhängig von der Tiefe der Läsion können atrophische Läsionen sein:

  • keilförmig (abgebrochen);
  • rechteckig;
  • linear.

Die Behandlung von Narbenveränderungen im Gesicht ist ein langer und schwieriger Prozess, aber nicht hoffnungslos. Es wird nicht möglich sein, sie vollständig zu beseitigen, aber Sie können glätten und aufhellen.

Arten von Narben

Je nach Aussehen und Struktur werden alle Narben in 4 Gruppen eingeteilt:

  • Keloid;
  • hypertrophe;
  • atrophisch (hypotrop);
  • normotrophe.

Die letzte Art von Narben ist die harmloseste. Aus dem Namen geht hervor, dass sie als Norm gelten und sich aus einer angemessenen Reaktion des Körpers ergeben. Mit der Zeit erhalten die Defekte ihre für die Haut übliche Farbe, werden dünn und unsichtbar. Die Behandlung von normotrophen Narben erfolgt mit einfachen kosmetischen Verfahren: Peeling, pharmazeutische Salben, Schlammanwendungen.

Es ist viel schwieriger, Keloid- und hypertrophe Narben loszuwerden. Sie treten in der Regel nach Operationen auf und ragen spürbar über die Hautoberfläche oder über die Grenzen der Erstverletzung hinaus. Chirurgische Eingriffe sind erforderlich, um sie zu beseitigen..

Atrophische Narben treten an Stellen auf, an denen die Haut gedehnt oder entzündet ist. Sie können sowohl konservativ als auch chirurgisch behandelt werden..

Bevor Sie mit dem Kampf gegen Narben beginnen, egal wo - im Salon oder zu Hause - sollten Sie einen Dermatologen oder plastischen Chirurgen konsultieren.

Nur ein Spezialist mit den erforderlichen Kenntnissen kann eine wirklich wirksame Behandlungsmethode empfehlen. Kosmetikerinnen in gewöhnlichen Salons haben meistens keine Hochschulausbildung und verfügen nicht über die erforderlichen Kenntnisse, weshalb sie nicht immer in der Lage sind, die richtige Therapie zu wählen.

Denken Sie daran, die Narbe befindet sich auf Ihrem Gesicht und die Behandlung kann sowohl gut als auch schädlich sein..

Gründe für die Ausbildung

Die Hauptursache für den atrophischen Fokus wird als unzureichende Kollagenproduktion zum Zeitpunkt der Narbenbildung angesehen. Die folgenden mechanischen Schäden können einen pathologischen Zustand hervorrufen:

  • Trauma;
  • Akne, Pickel, Furunkel;
  • Verbrennungen;
  • erfolglose medizinische Verfahren;
  • Windpocken.

Dehnungsstreifen oder Dehnungsstreifen, die während der Schwangerschaft oder mit einem starken Anstieg des Körpergewichts auftreten, werden auch als atrophische Narben bezeichnet. In diesem Fall wird der Bruch der Kollagenfasern zum Schuldigen des Defekts..

Die Symptome von Narbenveränderungen hängen von der Ursache des Mangels ab. So bilden sich nach Windpocken im Gesicht abgerundete Narben mit klaren Kanten. Akne manifestiert sich typischerweise in verschiedenen Formen und Tiefen. Manchmal entwickeln sich auf der Hautoberfläche mikroskopisch kleine Narben, sogenannte Eispickelnarben. Sie sollten von vergrößerten Poren unterschieden werden. Wenn die depressiven Bereiche depigmentiert sind, muss sichergestellt werden, dass es sich nicht um Vitiligo oder perifollikuläre Elastose handelt.

Methoden zur Behandlung von atrophischen Narben im Gesicht

Wenn der Defekt bereits vollständig ausgebildet ist, macht es keinen Sinn, ihn zu behandeln. Denken Sie besser über Narbenkorrektur nach - visuelle Ausrichtung, Normalisierung der Farbe und Textur einer unangenehmen Formation. Die wichtigsten in diesem Fall verwendeten Techniken:

  • Füllstoffinjektionen;
  • Hardware-Ausrichtung;
  • chirurgische Entfernung.

Der Ansatz zur Physiotherapie von Hautveränderungen und die Wahl der optimalen Methode hängen weniger von der Art der Narbe als vielmehr vom Alter ihrer Entstehung ab..

Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto einfacher wird es, mit dem Mangel umzugehen. Erwarten Sie jedoch keine schnellen Ergebnisse. Die Heilung von Narben kann mehrere Jahre dauern.

Injektionsmethoden

Flache Defekte vom linearen Typ eignen sich gut zur Korrektur mit „Schönheitsinjektionen“. Am häufigsten werden die folgenden Techniken verwendet, um Narben zu beseitigen:

  • Mesotherapie;
  • Biorevitalisierung;
  • Konturkunststoffe.

Mit Hilfe der Mesotherapie werden Mesococktails, bestehend aus Vitaminen, homöopathischen Substanzen und Medikamenten, unter die Narbe injiziert. Medizinische Lösungen heben Narbengewebe und stimulieren die Produktion des eigenen Kollagens.

Während der Biorevitalisierung wird Hyaluronsäure in den Bereich der Narben injiziert. Das Verfahren wird nur in Kombination mit einer Laserbehandlung durchgeführt. Es ist an sich nicht effektiv genug..

Bei der Konturkorrektur werden Narben mit Gelpräparaten oder Füllstoffen gefüllt. Am häufigsten werden Juvederm, Restylane oder Collost unter den Defekt gepumpt. Um ein anständiges Ergebnis zu erzielen, sind mindestens 3-4 Injektionen erforderlich. Das Verfahren ist recht teuer und wirkt sich kurzfristig aus - nach 10-12 Monaten muss die Manipulation wiederholt werden.

Hardware-Kosmetologie

Sie können atrophische Narben im Gesicht mit speziellen Geräten entfernen. Sie sind viel wirksamer als Injektionen, können die Narbe jedoch nicht vollständig entfernen..

Zum Zeitpunkt der Epithelisierung lohnt sich die Mikrostromtherapie. Das Verfahren beschleunigt die Heilung, verbessert die Lymphdrainage und den Stoffwechsel in geschädigten Geweben. Um den Effekt zu erzielen, reichen 6-8 Verfahren aus.

In den späteren Stadien der Narbenbildung werden die folgenden Techniken verwendet:

  • Mikrodermabrasion;
  • Laserbehandlung;
  • fraktionierte Photothermolyse.

Jede dieser Arten der Physiotherapie hat Vor- und Nachteile. Die Mikrodermabrasion behandelt mäßig reife und reife Narben im Gesicht gut, glättet die Ränder und gleicht die Farbe aus. Um ein spürbares Ergebnis zu erzielen, müssen Sie 10 Sitzungen verbringen.

Die Verwendung eines Lasers ermöglicht es Ihnen, Postakne zu entfernen, während die Bildung von Kollagen stimuliert wird und der Boden der Läsion und die Hautoberfläche näher beieinander liegen. Bei ausgedehnten Gesichtsläsionen wird der Eingriff sehr traumatisch. Eine lange und schwierige Rehabilitation wird Sie für mindestens einen Monat außer Gefecht setzen. Die vollständige Wiederherstellung dauert sechs Monate. Bei kleinen Läsionen funktioniert das Verfahren zwar gut.

Die fraktionierte Photothermolyse gilt als die wirksamste Methode zur Behandlung atrophischer Narben im Gesicht. Dies ist die gleiche Laserbehandlung, nur während des Eingriffs wird nicht die gesamte Haut beschädigt, sondern nur ein kleiner Teil davon (20-25%)..

Die Punktaktivierung der Dermis ist viel sicherer als die vollständige Oberflächenerneuerung und hat eine kürzere Erholungszeit (14–20 Tage)..

Entfernung von Narben

Nur eine Operation kann mit tiefen Narben umgehen. Die Entfernung des Bindegewebes ist sehr traumatisch und erfordert eine lange Erholungsphase. Die radikale Entfernung atrophischer Narben erfolgt mehrere Stunden unter Vollnarkose. Das Endergebnis ist erst nach 8-9 Monaten sichtbar.

Die chirurgische Entfernung von linearen Narben mit einer Länge von bis zu 5 cm ist nicht billig und kostet 10.000 Rubel. Längere Narben kosten deutlich mehr.

Wenn der Defekt im Gesicht sehr tief ist, greift der Chirurg auf das Unterschneiden (Unterschneiden) des Gewebes zurück. Das Verfahren wird mit einer speziellen Nadel durchgeführt, mit der der Boden des Herdes abgehebelt und angehoben wird. Der visuelle Effekt der Manipulation ist gut, aber in der postoperativen Phase sind zusätzliche Verfahren erforderlich, um die Hautoberfläche zu glätten.

Chirurgische Manipulationen, um Narben loszuwerden, umfassen das Lipofilling des Gesichts. Lesen Sie hier mehr über die Operation.

Behandlung zu Hause

Die Behandlung von hypotrophen Narben zu Hause wird nur bei unreifen und flachen Formationen empfohlen. Aber auch in diesem Fall ist das Ergebnis nicht immer glücklich..

Hausmittel

Versuchen Sie, eine Tonmaske herzustellen, um den Makel ein wenig zu glätten und aufzuhellen.

  • weißer oder grüner Ton - 50 g;
  • Zitronensaft - 50 ml;
  • Teebaumöl - 2-3 Tropfen.

Mischen Sie die Zutaten gründlich und tragen Sie sie lokal auf die betroffene Stelle auf. Waschen Sie Ihr Gesicht nach 30 Minuten.

Die Mischung aus Mumien- und Babycreme glättet lineare Narben gut. Tragen Sie die Anwendung 40 Minuten lang auf den Defekt auf und tragen Sie dann eine Apothekensalbe auf.

Wenn Sie zu Hause echtes Bienenwachs haben, schmelzen Sie es in einem Wasserbad und mischen Sie es mit Olivenöl. Die warme Mischung auf ein Käsetuch legen und an der Narbe befestigen.

Denken Sie daran, dass sie mit Volksheilmitteln zur Behandlung atrophischer Narben im Gesicht nicht wirksam genug sind und keine Wunder erwarten. Den Bewertungen nach zu urteilen, kann die Behandlung zu Hause das Narbengewebe nur geringfügig ausrichten und aufhellen..

Apothekenpräparate

Apothekencremes sind wirksamer zur Beseitigung von Gesichtsfehlern. Sie helfen zwar nur bei unreifen Narben..

Die wirksamsten Medikamente:

  • Kollagen Emalan Gel. Basierend auf Kundenbewertungen ist dies das beste Heilmittel für Narben. Der Preis für eine Flasche beträgt 600–700 Rubel;
  • Kelofibraza. Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Harnstoff, der die Durchblutung an der Stelle der Läsion befeuchtet, erweicht und aktiviert.
  • Contractubex. Ziemlich teuer, aber effektiv. Die Kosten für ein 50-ml-Röhrchen betragen 800–900 Rubel.
  • Dermatix Gel. Eine Droge der neuen Generation. Kommt gut mit Narben zurecht, ist aber auch nicht billig - 2000-2300 Rubel.

Dermatologen glauben, dass pharmazeutische Salben atrophische Narben nicht allein entfernen können. Es ist viel effizienter, sie als Ergänzung zu Hardwareprozeduren zu verwenden..

Kosmetischer Schlamm

Kosmetische Schlammanwendungen gelten als ein wirksames Mittel, um Narben im Gesicht zu beseitigen. Die heilende Wirkung ist oft auch dann vorhanden, wenn Volksheilmittel und Salben machtlos sind. Schlamm macht das Bindegewebe perfekt weich, aktiviert die Kollagensynthese und reduziert die Tiefenschärfe.

Für die Behandlung von hypotrophen Narben im Gesicht wird die Verwendung von Saki-Schlamm empfohlen. Auf ihrer Grundlage wurden viele wirksame Präparate hergestellt, um Narben, Dehnungsstreifen und andere Hautläsionen zu entfernen..

Die beliebtesten sind:

  • Schlammschlamm "Formel der Gesundheit", Doy-Pack 1 kg - 240 Rubel;
  • Saki Schlamm "Krim natürliche Sammlung", 700 gr. - 230 Rubel;
  • Anwendungen mit Schlamm aus dem Saki-See - 1500 Rubel;
  • Sulfidschlammschlamm "Manufakturhaus der Natur", 1200 gr. - 320 Rubel.

Therapeutische Anwendungen wirken entzündungshemmend und absorbierend, verbessern die Atmung und den Gewebetrophismus und können daher sowohl zu Beginn des Regenerationsprozesses als auch bei reifen Narben eingesetzt werden..

So verhindern Sie neue Formationen

Natürlich ist es unmöglich, das Auftreten von Narben zu vermeiden, aber Sie können sie weniger auffällig machen und die Heilung beschleunigen..

Wenn ein tiefer Defekt im Gesicht mit einer Schädigung des Fettgewebes auftritt, versuchen Sie nicht, ihn selbst zu behandeln. Suchen Sie sofort einen Arzt auf und fordern Sie eine kosmetische Naht an. Es ist schwieriger durchzuführen, aber es ermöglicht Ihnen, eine minimale Narbe zu bekommen.

In allen anderen Fällen (kleinere Schnitte, Verbrennungen, Kratzer) reinigen und desinfizieren Sie die Wunde und tragen Sie nach der Heilung des Gewebes das Mepiform-Silikonpflaster auf die frische Haut auf.

Um den Zustand nicht zu verschlimmern, dürfen Sie niemals Schäden im Gesicht verursachen oder die Krusten abziehen. Und am wichtigsten ist, drücken Sie Akne und schmerzhafte subkutane Akne nicht zu Hause. Wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Antworten auf Fragen

Wird die Kryodestruktion zur Behandlung von atrophischen Narben eingesetzt und wie effektiv ist sie??

Ja, flüssiger Stickstoff wird zur Behandlung von Narben verwendet. Das Verfahren ist sicher und schmerzlos, aber es ist nur im Kampf gegen unreife (bis zu 3 Monate) Narben gut. In anderen Fällen ist die Kryodestruktion unwirksam.

Wird Plasmolifting helfen, eine atrophische Narbe im Gesicht loszuwerden??

Plasmolifting ist besser als Verjüngungsverfahren bekannt, wurde jedoch in den letzten Jahren häufig zur Entfernung von Narben eingesetzt. Wenn Sie rechtzeitig mit der Behandlung beginnen, lösen sich reife Narben bereits in der zweiten Woche der Lymphinjektion auf, und an der Stelle von Akne und anderen Schäden an der Dermis treten keine neuen auf..

Natürlich werden Hautfehler durch das Verfahren nicht vollständig beseitigt, aber sie werden weniger auffällig und leichter. Um die Bildung von Narben zu verhindern, ist es besser, 8-10 Tage nach der Verletzung mit dem Plasmolifting zu beginnen..

Was bestimmt den Grad der Narbenbildung??

In der medizinischen Praxis ist es üblich, drei Arten von Narben zu unterscheiden:

  • unreif (bis zu 3 Monate);
  • mäßig reif (3 bis 12 Monate);
  • reif (über 1 Jahr).

In der ersten Phase bildet sich eine frische, lose, rosa Narbe, die am einfachsten zu handhaben ist. Dann nimmt der Blutfluss in den beschädigten Geweben ab, die Narbe wird blass, wird dichter und reift am Ende der zweiten Periode vollständig aus. Je tiefer die Haut geschädigt ist, desto länger bildet sich natürlich das Bindegewebe..

Zusammenfassen

Die Behandlung von atrophischen Narben im Gesicht erfordert qualifizierte Unterstützung durch Spezialisten und einen integrierten Ansatz. Bei einem richtig ausgewählten Schema erscheint ein anständiges Ergebnis erst nach 8-12 Monaten. Nehmen Sie sich also Zeit und verzweifeln Sie nicht im Voraus.

Und wie sind Sie mit atrophischen Narben im Gesicht umgegangen, welche Salben und Techniken haben Sie angewendet? Teilen Sie die Geheimnisse der Behandlung, hinterlassen Sie eine Bewertung über das Verfahren und die Kosmetikerin.

Entfernen Sie Narben und Hautunreinheiten nach Akne

Schönheitssalons bieten eine breite Palette von Dienstleistungen zur Beseitigung von Aknenarben. In der Regel handelt es sich jedoch um recht teure Verfahren, die mit professioneller Kosmetik durchgeführt werden. Dies ist Mesotherapie und alle Arten von Peelings und verschiedene Arten der Gesichtsreinigung, Laserbehandlung usw. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dieses Problem zu Hause mit Hilfe natürlicher pflanzlicher Inhaltsstoffe, kostengünstiger pharmazeutischer Präparate und anderer Volksheilmittel, deren Vorteile nicht jedem bekannt sind, selbstständig zu bewältigen..

Ursachen und Behandlung

Problematische Haut ist ein ziemlich häufiges Phänomen, dessen Heilung viel Zeit und Mühe erfordert, aber es ist oft viel schwieriger, die Auswirkungen von Akne in Form von Narben und Narben zu beseitigen, als von ihnen selbst.

Um die richtigen Wege zu finden, um das betreffende Problem zu lösen, müssen Sie die Ursachen von Narben verstehen. In der Tat sollte bei richtiger Pflege der Problemhaut nach dem Verschwinden der Akne keine tiefen und wahrnehmbaren Spuren im Gesicht vorhanden sein..

Die Hauptursachen für Aknenarben sind:

  • Quetschen, besonders wenn der Pickel nicht vollständig reif ist;
  • Infektion aufgrund mangelnder Hygiene;
  • unsachgemäße Pflege;
  • hormonelle Veränderungen;
  • Mangel an geeigneten Maßnahmen zur Beseitigung von Akne;
  • schwerwiegende dermatologische Erkrankungen wie Demodikose.

Am häufigsten leiden Jugendliche an Akne, die aufgrund intensiven Wachstums und intensiver Entwicklung mit einer starken Veränderung des Hormonspiegels verbunden ist.

Apothekenprodukte

Es gibt viele Salben und verschiedene Formulierungen, mit denen Sie die Behandlung nach Akne selbst durchführen können, ohne auf die Dienste einer Kosmetikerin zurückgreifen zu müssen. Solche Fonds werden in fast allen Apotheken zu einem relativ erschwinglichen Preis verkauft..

Eine der bekanntesten Salben zur Entfernung von Narben und Narben ist die Heparinsalbe, die medizinisch verwendet wird, um die Haut lokal zu betäuben. Dieses Tool enthält mehrere Wirkstoffe, die für die positive Wirkung auf die geschädigte Epidermis verantwortlich sind. Bei Verwendung von Heparinsalbe verbessert sich die Mikrozirkulation im Gewebe und die Regeneration wird verbessert, und die Heilung der Narben wird beschleunigt.

Badyagi Pulver ist eine ebenso wirksame Substanz für Aknenarben. Badyaga fördert ein besseres Peeling des Stratum Corneum der Dermis und erhöht auch die Produktion von Elastin. Der Regenerationsprozess wird durch die starke Reizwirkung des Bady auf die Haut beschleunigt.

Kontraktubex ist in der Lage, eine Person in kurzer Zeit von diesem Problem zu befreien, und innerhalb eines Monats nach seiner Anwendung kann festgestellt werden, dass die Narben weniger tief und auffällig geworden sind.

Ein weiteres billiges und bewährtes Mittel ist Vishnevskys Salbe mit antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Es ist ratsam, dieses Medikament während der Heilungsphase von Akne zu verwenden, um die Bildung einer Narbe oder eines Flecks auf der Gesichtshaut zu verhindern.

Pharmazeutische Substanzen wie Klirvin, Dermatiks, Antiskar, Salicylsäure, gewöhnliches Wasserstoffperoxid usw. werden ebenfalls verwendet..

Kräuter

Jeder kennt die Vorteile verschiedener Pflanzen für die Gesichtshaut. Infusionen und Abkochungen von Heilkräutern helfen gut bei der Bekämpfung von Rötungen im Gesicht mit Elementen nach Akne, mit Verstopfung in der Epidermis, die durch Akne und Akne verursacht wird. Wir sprechen über Pflanzen wie:

  • Kamille;
  • Ringelblume;
  • Salbei;
  • Schöllkraut;
  • Johanniskraut;
  • Petersilie;
  • Aloe usw..

Sie können in Kombination miteinander sowie als Haupt- oder Zusatzbestandteile in Masken zur Pflege der Gesichtshaut verwendet werden, deren Zustand durch Flecken und Narben nach Akne erschwert wird.

Essentielle Öle

Die Aromatherapie ist eine der wirksamsten Methoden zur Beseitigung verschiedener kosmetischer Probleme, einschließlich der Glättung der Oberfläche der Gesichtshaut nach Akne..

Die folgenden essentiellen Extrakte wirken sich am vorteilhaftesten auf den Zustand der Epidermis aus:

  • Teebaumäther;
  • Lavendel Öl;
  • Äther der Ringelblume;
  • ätherisches Salbeiöl;
  • Wacholderöl;
  • essentieller Extrakt aus Zitrone und anderen Zitrusfrüchten.

Pflanzenextrakte können verwendet werden, um kosmetische Produkte für die Gesichtspflege anzureichern, die Masken und Reinigungsformulierungen zugesetzt werden. Die Wirkstoffe der Öle vertragen gut verschiedene Unregelmäßigkeiten im Gesicht, Rötungen, Tuberositas der Dermis sowie Narben und Flecken, die nach Akne zurückbleiben. Durch die regelmäßige Verwendung von Estern können Sie einen gleichmäßigen und gesunden Teint erzielen und das Auftreten neuer entzündlicher Elemente zu Hause verhindern.

Masken für Flecken nach Akne im Gesicht

Es gibt mehrere wirksame Rezepte zur Entfernung von Akne-Fehlern im Gesicht. Alle Masken enthalten nur natürliche und sichere Inhaltsstoffe, die sich positiv auf die physiologischen Prozesse in der Epidermis auswirken.

  1. Mit gekochtem Wasser verdünnter Zitronensaft muss auf die betroffenen Stellen im Gesicht aufgetragen werden.
  2. Weißer Ton, etwas gekochtes Wasser und Zitronensaft. Alle Zutaten mischen, gründlich umrühren, damit keine Klumpen entstehen, und dreimal pro Woche wie angegeben verwenden.
  3. Gurkensaft gilt als gutes Mittel gegen Pigmentierung, er macht die Haut weiß und hellt die Flecken auf. Sie können die verschiedenen Kompositionen hinzufügen oder alleine verwenden.
  4. Die Kombination aus Zimt und Honig wird verwendet, um Stauungen und Gesichtsflecken nach Akne zu beseitigen.
  5. Grüner Ton, Olivenöl oder Traubenkernöl, das Eiweiß eines Eies und etwas Zitronensaft.
  6. Blauer Ton mit ein paar Tropfen Lavendel und Teebaumöl.
  7. Mischen Sie eine Mischung aus blauem Ton und Badyagi-Pulver mit gekochtem Wasser oder Gurkensaft.
  8. Zimtpulver und blauen Ton mit Mineralwasser verdünnen, mehrmals pro Woche auf Flecken und Rötungen auftragen.
  9. Tomatenmark und Kartoffelstärke mischen.
  10. Entfernt gut rote Flecken und Verstopfungen im Dermisöl von Rosmarin, Minze, Nelke, Ringelblume und Olivenöl als Basis.
  11. In Abwesenheit von Rosacea können Sie Wasser in Schimmelpilzen mit Zitronensaft, Petersilie oder anderen Heilpflanzen einfrieren und Ihr Gesicht mit solchen Eiswürfeln abwischen.
  12. Es wird empfohlen, gewöhnliches Paraffin in warmer Form zu verwenden.

Durch die regelmäßige Verwendung solcher Masken können Sie Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht zu Hause schnell und effektiv entfernen. Es ist wichtig, alle Eingriffe nur auf Haut durchzuführen, die frei von Make-up und Verunreinigungen ist..

Aknenarbenmasken

Die effektivsten Masken aus natürlichen Inhaltsstoffen gegen Aknenarben:

  1. Es ist nützlich, Kompressen mit Apfelessig auf einem Gesicht mit Narben und Unregelmäßigkeiten zu machen.
  2. Mischen Sie das Tomatenmark mit einer kleinen Menge natürlichen Honigs und tragen Sie es auf die betroffenen Stellen auf, um die beschädigte Epidermis wiederherzustellen und zu regenerieren.
  3. Sie können unabhängig voneinander eine Alkoholtinktur aus Ringelblumen herstellen und damit die Narben auf Ihrem Gesicht schmieren..
  4. Vitamin E oder Tocopherol hat eine heilende Wirkung auf die Epidermis, die in reiner Form auf das Gesicht aufgetragen oder bekannten kosmetischen Produkten zugesetzt werden kann.
  5. Mahlen Sie Aloe-Blätter und tragen Sie sie auf Aknenarben auf.
  6. Förderung einer schnelleren Geweberegeneration Avocado-, Grapefruit- und Lavendelöle, verdünnt in Milch.
  7. Jojobaöl, Apfelessig und Zitronensaft sind eine weitere wirksame Anti-Narben-Mischung.
  8. Zitronenschale mit ein paar Knoblauchzehen mahlen und auf das Gesicht auftragen. Diese Mischung kann brennen, wenn sie nicht richtig angewendet wird. Sie müssen daher äußerste Sorgfalt walten lassen, nicht auf entzündlicher Haut anwenden und nicht länger als zehn Minuten auf der Haut bleiben. Mit der richtigen Verwendung einer solchen Maske können Sie sogar sehr tiefe und lang anhaltende Schäden an der Epidermis beseitigen..

Es ist unmöglich, Narben mit Hilfe solcher Masken vollständig zu entfernen, aber es ist durchaus möglich, den Ton des Gesichts zu glätten und auszugleichen. Es ist wichtig, sie regelmäßig zu machen und sich abzuwechseln..

Peelings

Unter den vielen Möglichkeiten, Narben im Gesicht zu beseitigen, nehmen zu Hause hergestellte Peelings einen besonderen Platz ein. Typischerweise werden als Hauptzutat Kaffeesatz, Backpulver, Meer- oder Jodsalz, zerkleinerte Aprikosen- oder Traubenkerne, Zucker verwendet.

Diese Substanzen können Reinigungsmitteln zugesetzt werden, die mit pflanzlichen und ätherischen Ölen, mit Honig und mit fetter Sauerrahm gemischt sind. Durch die systematische Verwendung solcher Peelings wird die Haut geglättet, abgezogen, Narben werden weniger auffällig.

Sie können Ihr Gesicht nicht schrubben, wenn es Entzündungen, offene Wunden oder Pickel aufweist.

Einen besonderen Platz nimmt hier Backpulver ein, das in der Kosmetik zur Lösung einer Vielzahl von Problemen eingesetzt wird. Es fördert nicht nur eine schnellere Heilung des Gewebes, sondern wirkt auch antibakteriell und entzündungshemmend und verhindert das Auftreten und die Ausbreitung von Akne..

Vor der Verwendung einer Maske ist eine angemessene Vorbereitung erforderlich, damit die Behandlung von Gesichtsnarben am effektivsten ist:

  • Jede Zusammensetzung muss unmittelbar vor dem Auftragen auf das Gesicht hergestellt werden. Sie sollten die Mischungen nicht lagern, da ihre Bestandteile sehr schnell ihre heilenden Eigenschaften verlieren.
  • Einige Inhaltsstoffe der Masken können allergische Reaktionen hervorrufen. Daher ist es wichtig, im Voraus einen Empfindlichkeitstest durchzuführen.
  • Die Verwendung von Sonnenschutzmitteln wird während der Narbenbehandlung empfohlen, um die Situation nicht zu verschlimmern und keine Pigmentierung zu verursachen.

Gesichtsmasken werden am besten in Kursen mit einer kurzen Pause dazwischen durchgeführt. Und auch ein schnelles positives Ergebnis bringt eine Abwechslung verschiedener Rezepte für Masken mit natürlichen Inhaltsstoffen..

Narben im Gesicht Typen, Heilmittel gegen Narben und Narben im Gesicht

Keine einzige Person hat jemals Narben auf ihre Gesichter gemalt. Sie können aus verschiedenen Gründen auftreten, deren Symptome und Aussehen bei Männern keine Panik auslösen, bei Mädchen und Frauen jedoch zu einem Grund für die Entwicklung von Komplexen. Jeder möchte eine klare, glatte und matte Haut. Daher bleibt die Frage offen, wie Narben im Gesicht entfernt werden können..

Arten von Narben und Gesichtsnarben

Bevor Sie die Arten von Narben verstehen, sollten Sie verstehen, was sie sind. Der Ersatz eines verletzten und beschädigten Hautbereichs durch Bindegewebe wird als Narbe bezeichnet. Welches Kollagen enthält, aber die Zellen sind in einer anderen Reihenfolge angeordnet. Bei gesunder Haut reihen sich die Zellen nacheinander und bei Narbenhaut chaotisch aneinander. Was ist der Grund für die Änderung in Struktur, Farbe und Elastizität.

Gesichtsnarben bei Männern und Frauen werden in folgende Typen unterteilt:

  1. Keloid. Sie entstehen durch das Einsetzen einer Fehlfunktion und die übermäßige Produktion von Kollagen. Die Narbe erhebt sich über die Hautoberfläche und hat oft eine dunkle Farbe. In der Medizin gelten sie als gutartige Neubildungen und neigen dazu, auf gesunden Hautpartien zu überwachsen. Die Gründe für diese Pathologie wurden nicht identifiziert..
  2. Atrophisch. Eine Narbe tritt durch Herpes im Gesicht, Akne oder mehrere kleine Wunden auf. Die oberste Schicht der Haut oder Muskeln wird abgezogen, die Haut wird locker und Depressionen.
  3. Gebunden. Diese Kategorie umfasst Brandnarben (kochendes Wasser, Säure, Feuer). Normalerweise sind große Hautpartien geschädigt, so dass die Haut in Richtung Wundmitte gezogen wird und die Narbe faltig aussieht.
  4. Hypertrophe. Sie können leicht mit Keloiden verwechselt werden. Sie erheben sich auch über die Haut, neigen aber nicht zum Wachsen und verfärben sich später und glätten sich..
  5. Dehnungsstreifen oder Dehnungsstreifen. Sie entstehen durch eine starke Gewichtszunahme oder -abnahme. Zum Beispiel während der Schwangerschaft oder plötzlichen Gewichtsverlust. Die Haut ist nicht verletzt, die Oberfläche ist nicht beschädigt. Das beschädigte Gewebe sinkt in die Haut ein und ist schlecht sichtbar.

In der Medizin und Kosmetologie gibt es viele wirksame Mittel gegen Narben und Narben im Gesicht und am Körper. Das kann sein:

  • Wiederauftauchen von Narben im Gesicht;
  • plastische Chirurgie von Narben;
  • Entfernung von Narben, Narben mit speziellen Cremes;
  • Medikamente;
  • schält;
  • Ethnowissenschaften.

Nach der Operation ist die Frage besonders relevant, wie eine Narbe im Gesicht nach der Operation entfernt werden kann. Da Narben oft groß und mit Spannung auf angrenzenden Geweben sind.

So entfernen Sie eine Narbe im Gesicht, die effektivsten Methoden

Je nach Art der Narbe wird eine andere Heilmethode angewendet. Manchmal ist eine komplexe Therapie bei gleichzeitiger Anwendung mehrerer Verfahren erforderlich. Aber wie man eine Narbe im Gesicht und am Körper so effizient wie möglich entfernt?

Laserbehandlung

Bevor Sie mit der Laserentfernung von Gesichtsnarben beginnen, sollten Sie sich darauf vorbereiten, dass diese nicht vollständig funktioniert. Aber es wird merklich (um etwa 90%) aufhellen und glätten. Der Grund liegt im Wechsel von normalem zu faserigem Gewebe im Verlauf der Wundheilung. Abhängig von der Art der Narbe wird eine von zwei Arten der Oberflächenerneuerung gewählt:

  • klassisch;
  • Fraktion.

Die erste Art der Lasernarbenkorrektur verdampft Feuchtigkeit aus dem faserigen Gewebe, ohne die gesunde Hautschicht zu beeinträchtigen. An ihrer Stelle verbleiben getrocknete Zellen, die dann problemlos entfernt werden. Der Hauptvorteil der Laser-Gesichtserneuerung wird als hochpräzise Stimulation der Haut zur Regeneration angesehen.

Der zweite Typ basiert auf dem Beginn des Prozesses der Erneuerung der Haut. Genauer gesagt, Stimulierung der Produktion von Kollagen und Elastin. Durch die fraktionierte Laserbehandlung von Narben erhöht die Haut die Elastizität und ähnelt eher nahe gelegenen Geweben. Aber die Methode hat Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft;
  • Diabetes mellitus;
  • Erkrankungen der Haut und des Blutes;
  • eine Lohe;
  • Onkologie.

Der Lasereffekt im Gesicht macht sich nach dem ersten Eingriff bemerkbar. Um das beste Ergebnis zu erzielen, wird empfohlen, 6 bis 10 Verfahren im Abstand von 30 bis 60 Tagen durchzuführen..

Plasmolifting

Die Methode basiert auf der Verwendung des eigenen Blutes des Patienten, von dem das Plasma abgetrennt und in das Narbengewebe injiziert wird. Dieses Verfahren stimuliert die Regeneration. Infolgedessen wird der beschädigte Bereich aufgehellt, geglättet und die vorhandenen Vertiefungen werden geebnet. Es sind mehrere Behandlungen erforderlich, um wirksam zu sein.

Chemisches Peeling

Die Methode ist die Wirkung von Säure auf die Haut. Vor Beginn des Gesichtspeelings wird das gesamte Make-up entfernt. Ein spezielles Präparat wird auf die Haut aufgetragen und nach einigen Minuten neutralisiert. Die gesamte Oberfläche ist verbrannt, was durch das Auftreten von Rötungen und Krusten ersetzt wird. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der aktive Wiederherstellungsprozess.

  • Menstruation;
  • Schwangerschaft;
  • Allergie;
  • eine Lohe;
  • das Vorhandensein einer großen Anzahl von Muttermalen;
  • Verschlimmerung von Hautkrankheiten;
  • Rosazea;
  • Onkologie;
  • das Vorhandensein von Wunden;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.

Chemisches Peeling hilft, die Oberfläche der Haut und der Narbe zu glätten und die Farbe zu normalisieren. Kurs 2-3 Sitzungen im Abstand von 2 Wochen.

Injektionskorrektur

Die Methode basiert auf der Injektion des Hormonpräparats "Diprospan" in das Narbengewebe. Die Dosierung wird vom Arzt je nach Größe und Art der Narbe verschrieben. Das Medikament entfernt den Entzündungsprozess im Gewebe, reduziert die Kollagenproduktion, verdünnt die Narbe und glättet sie mit gesunder Haut. Es sind mehrere Sitzungen des Korrektors erforderlich.

Mikrodermabrasion

Der zweite Name des Verfahrens ist das mechanische Schälen, da es mit einer speziellen Düse aus Mikrokristallen durchgeführt wird, die die oberste Schicht entfernt und mit der Reinigung, Wiederherstellung und damit Ausrichtung beginnt. Die Methode ist wirksam gegen hypertrophe und atrophische Narben und die Folgen von Akne.

  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Epilepsie;
  • eine Lohe;
  • Onkologie;
  • Diabetes mellitus;
  • allergische Reaktion;
  • Pathologie und Entzündung der Haut.

Kosmetiker empfehlen 10-15 Eingriffe im Abstand von 1-2 Wochen.

Kryotherapie

Das Verfahren wird unter Einwirkung von flüssigem Stickstoff auf das Narbengewebe durchgeführt. Während des Gefrierens treten Schäden an Zellen und Kapillaren auf, der beschädigte Bereich nimmt an Volumen ab und glättet sich. Die Methode ist am effektivsten in Bezug auf keloidale und hypertrophe Narbentypen. Es wird in mehreren Schritten im Abstand von 2-3 Wochen durchgeführt.

Chirurgische Entfernung

Für eine breite Narbe verwenden wir eine chirurgische Methode. Die Entfernung der Narbe erfolgt mit einem Skalpell unter Narkose. Nach der Entfernung werden die Wundränder verbunden und mit Nähten fixiert. Nach der Genesung ist die Narbe viel kleiner und kann durch kosmetische Eingriffe weiter reduziert werden.

Kontur Kunststoff

Das Verfahren basiert auf der Injektion von Hyaluronsäure in das geschädigte Gewebe, möglicherweise unter Zusatz von Aminosäuren und Vitaminen. Es wird normalerweise zur Plastizität atrophischer Narben nach Akne verwendet. Die Injektion aktiviert die Kollagenproduktion, initiiert die Erholung und füllt vorhandene Hohlräume. Es hat nur wenige Kontraindikationen, aber die Wirkung hält von 6 Monaten bis 1 Jahr an.

Wie man eine Narbe im Gesicht eines Kindes loswird

Für Kinder ermöglicht das Verfahren zur Entfernung von Narben die Laserbehandlung und Mikrodermabrasion. Andere Arten von kosmetischen Verfahren sind kontraindiziert. Zunächst muss die Art der Narbe bestimmt werden, weshalb eine weitere Behandlung vorgeschrieben ist. Bei Erwachsenen ist die Situation ähnlich.

Weitere Möglichkeiten, wie Sie eine Narbe im Gesicht eines Kindes entfernen können, sind:

  • Cremes und Salben (die wirksamsten sind Kontraktubeks, Dermatiks, Kelofibraza);
  • Ethnowissenschaften;
  • Jesner schälen;
  • Massage.

In besonders schweren Fällen wird eine tiefe Narbe mit Kollagen gefüllt. Wenn Sie nicht wissen, ob Sie sich verbrannt haben, wie Sie es anwenden, damit es keine Blasen und Narben gibt? Geeignete Salbe "Rescuer", "Bepanten" und aus traditioneller Medizin Zahnpasta, Aloe-Saft.

Wie vermeide ich die Folgen der Narbenheilung?

Nach dem Verfahren zum Entfernen von Narben wird empfohlen, die folgenden Regeln zu beachten:

  • Sie können keine Produkte auf Alkoholbasis verwenden.
  • eine heiße Dusche nehmen oder in die Sauna gehen;
  • Verwenden Sie Kosmetika;
  • aggressive kosmetische Verfahren anwenden;
  • aktiv trainieren;
  • Entfernen Sie die Kruste, die erscheint.

In einigen Fällen wird der Arzt Antibiotika verschreiben.

Zusätzliche therapeutische Medikamente zur Entfernung der Narbe

Wenn die hauptsächliche therapeutische Therapie nicht die notwendigen Ergebnisse liefert, lohnt es sich zu wissen, wie Narben im Gesicht mit Hilfe zusätzlicher Medikamente entfernt werden können.

Unter diesen zeigte sich eine hohe Effizienz bei der Behandlung von Gesichtsnarben durch:

  1. Ronidase. Hilft bei kolloidalen Narben. In den Anweisungen heißt es: Wenden Sie das Mittel gegen Narben 18 Stunden lang als Kompresse an. Der Kurs dauert 15-30 Tage mit einer Pause von 2 Tagen alle 2 Wochen.
  2. "Diprospan". Es wird zur Behandlung von betroffenem Gewebe verschrieben. Es wird intramuskulär injiziert, daher ist es wirksam bei hypertrophen, atrophischen und kontrahierten Narben. Dosierung und Behandlungsschema werden separat festgelegt.
  3. "Bleomycin". Es wird für atrophische Narben im Gesicht verschrieben. Aufgrund der Vielzahl schwerwiegender Nebenwirkungen wird es jedoch nur nach ärztlicher Verschreibung und nur bei kleinen Narben nach Entfernung der Muttermale im Gesicht verschrieben.
  4. Kenalog. Es wird zur Behandlung des betroffenen Gesichtsgewebes und zur Bildung von Narben vom Keloidtyp verschrieben. Das Medikament wird direkt unter die Haut oder intramuskulär injiziert.
  5. "Lidaza". Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Hyaluronidase, die die Integrität des Bindegewebes verletzt, den Abfluss in den Lymphknoten normalisiert, die Schwellungen verjüngt und lindert. Behandeln Sie atrophische Narben im Gesicht mit diesem Arzneimittel am effektivsten.
  6. "Fluorouracil". Es wird bei bösartigen Tumoren verschrieben, hat viele Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Um atrophische Narben, Keloide und andere zu entfernen, ist es daher besser, ein anderes Arzneimittel zu wählen..

Dies ist eine kurze Liste, wie man atrophische Narben, Keloid, Hypertrophe, Dehnungsstreifen und enge Narben beseitigt. Aber alle Organismen sind unterschiedlich und nur ein Arzt wird ein geeignetes Medikament auswählen.

Wie man Narben im Gesicht mit Volksheilmitteln zu Hause loswird

Mögliche häusliche Verfahren: Masken, Kompressen, Salben, Ganache, Lotion, Tonic, Gesichtscreme.

Die beliebtesten Behandlungen sind:

  • Maske aus Honig, Aloe-Saft und Zitrone;
  • essentielle Öle;
  • Wachs;
  • Heilkräuter;
  • Kohlkompresse.

Es ist zu beachten, dass die Behandlung langwierig und nicht immer wirksam ist, wenn Sie entscheiden, wie Sie Narben im Gesicht mit Volksheilmitteln entfernen möchten. Und es ist unwahrscheinlich, dass der Defekt vollständig beseitigt werden kann..

Zitronen-Aloe-Saft-Honigmaske

Zum Kochen müssen Sie alle Zutaten zu gleichen Teilen glatt rühren. Es ist besser, aus einem frisch gepflückten Aloe-Blatt eine Maske zu machen, dann bleiben alle nützlichen Substanzen darin erhalten. Es dauert nicht länger als 20 Minuten, um es auf die Narbe aufzutragen und es dann vorsichtig mit nicht heißem Wasser abzuspülen. Die Maske spendet Feuchtigkeit, beruhigt, strafft und reinigt die Haut und hilft bei kleinen Narben und Narben im Gesicht.

Ätherische Ölmischung

Zur Behandlung von Gesichtsnarben Öl aus Neroli, Minze und Rosmarin zu je 5 ml mischen. Schmieren Sie die Narbe mit der resultierenden Mischung 2 Monate lang mehrmals täglich. Verwenden Sie für eine starke Pigmentierung Zitronen-, Orangen- und Grapefruitöl. Sie erhellen das Narbengewebe perfekt.

Kohlkompresse

Zum Kochen benötigen Sie mehrere große Blätter Weißkohl, die mit einem Mixer matschig gehackt wurden. Geben Sie dann 1 EL ein. l. flüssiger Honig, alles gründlich mischen. Nehmen Sie Gaze und tragen Sie Brei mit einer nicht dicken Schicht auf, tragen Sie 1,5-2 Stunden lang auf das Narbengewebe auf. Wiederholen Sie den Vorgang bis zur vollständigen Wiederherstellung.

Sammlung von Heilpflanzen

Besonders wirksam ist der Kräuterkomplex, zu dem Calendula-Blüten, Kamille, Brennnessel, Hochländer, Johanniskraut und Oregano gehören. Alle Zutaten benötigen 1 TL. und gieße 0,3 Liter kochendes Wasser. Die resultierende Brühe sollte infundiert und gekühlt werden. Befeuchten Sie dann ein Wattepad oder ein Stück Gaze in der Brühe und tragen Sie es auf die Narbe im Gesicht auf.

Wie man eine Narbe im Gesicht verkleidet

Wenn es chirurgisch oder kosmetisch nicht funktioniert, müssen Sie wissen, wie Sie eine Narbe auf Ihrem Gesicht maskieren können. Dafür werden sie aktiv genutzt:

  • Tätowierung;
  • bilden;
  • Peeling;
  • Mahlen.

Es ist wichtig zu wissen, dass es sehr einfach ist, Narben mit Make-up auf Ihrem Gesicht zu verbergen. Heute werden spezielle Aufkleber verkauft, um Hautfehler zu verbergen. Zum Beispiel: Narben von Abrieb, Schnitten, Verbrennungen, Operationen und anderen.

Mit Ausnahme von Keloidnarben können absolut alle Arten von Narben mit einem Tattoo "bedeckt" werden, da die Gefahr eines erhöhten Wachstums des Bindegewebes besteht. Mit Hilfe einer Tätowiermaschine spritzt der Meister eine spezielle Farbe unter die Haut. Die Größe, das Thema und die Farbe werden rein individuell ausgewählt. Nach vollständiger Fertigstellung der Zeichnung ist es ziemlich schwierig, die Narbe an ihrer Stelle zu sehen. Diese Option ist jedoch nicht für Gesichtsnarben geeignet..

Mahlen

Dieser Vorgang wird mit einem Laser durchgeführt, mit dessen Hilfe das obere Stratum Corneum des Narbengewebes entfernt wird. Dadurch wird die Dicke, Dichte und Größe der Narbe selbst verringert. Schwangere und stillende Frauen dürfen das Verfahren nicht durchführen. Darüber hinaus sollten Sie auf jeden Fall Folgendes berücksichtigen:

  • das Vorhandensein von Wunden und Entzündungen der Haut;
  • Art der Narbe;
  • Alter.

Nach dem Eingriff treten bei einer Person Schwellungen und Schmerzen an der Schleifstelle auf, die innerhalb von 4 bis 7 Tagen von selbst verschwinden.

Kosmetika

Wenn das Entfernen der Narbe nicht funktioniert, ist es besser, eine Verkleidung mit Kosmetika zu verwenden. Folgende Regeln werden hier unterschieden:

  1. Reinigen und befeuchten Sie die Haut vor dem Schminken.
  2. Tragen Sie einen speziellen Concealer auf die Narbe auf.
  3. Auf den Concealer mit einer dünnen Grundierungsschicht auftragen.
  4. Pulver wird oben aufgetragen.

Um die Augen anderer visuell von der Narbe abzuwenden, müssen andere Bereiche des Gesichts heller gestrichen werden..

Peeling

Diese Art von Verfahren wird aktiv verwendet, um Narben zu entfernen. Es gibt verschiedene Arten davon:

  • mikrokristallin;
  • retinoic;
  • Laser;
  • phenolisch.

Das Wirkprinzip liegt in der Anwendung von Säure auf die Gesichtshaut, die den Abbau von Narbengewebe fördert. Ferner schält sich die Narbe ab und fällt ab. Die Säure löst auch den Hautregenerationsprozess aus, beschleunigt den Stoffwechsel und stimuliert die körpereigene Produktion von Kollagen, Hyaluronsäure.

So entfernen Sie Gesichtsnarben mit plastischer Chirurgie

Wenn keine der Methoden der medikamentösen, kosmetologischen Therapie und sogar der Anwendung der traditionellen Medizin das gewünschte Ergebnis erbrachte, bleibt Kunststoff übrig. Aber wie man mit einer anderen Operation Narben von Ihrem Gesicht entfernt?

Es gibt 2 Möglichkeiten.

Die erste besteht darin, die Narbe sorgfältig zu entfernen und die Kanten miteinander zu verbinden, wobei kosmetische Nähte angelegt werden. Geeignet für kleine Narben mit glatten Kanten. Nach dem Ende der Restaurierung verbleibt an dieser Stelle ein unauffällig aufgehellter Streifen.

Die zweite Option beinhaltet die Verwendung eines Expanders. Dazu wird im Bereich um die Narbe ein kleiner Einschnitt gemacht, in den ein Expander eingesetzt wird. Allmählich wird es mit einer speziellen Flüssigkeit gefüllt, um die Haut zu dehnen. Sobald es sich auf die gewünschte Größe erstreckt, werden der Expander und die Narbe entfernt. Und die resultierende kahle Stelle wird mit neuer Haut bedeckt. Dieses Verfahren wird ausschließlich für große Größen oder mit der nach der Erholung vorherrschenden starken Spannung angewendet..

Mögliche Komplikationen

Wenn die Entfernungstechnik falsch gewählt wurde, besteht das Risiko von Komplikationen. Unter ihnen sind möglich:

    • eine Infektion bekommen;
    • Schädigung des gesunden Gewebes;
  • erhöhte Pigmentierung;
  • sehr lange Erholungsphase;
  • die Bildung eines gutartigen Tumors.

Um solche Konsequenzen zu vermeiden, muss der Arzt die Art der Narbe und die beste Behandlungsmethode korrekt bestimmen. Wenn Komplikationen auftreten, ist es notwendig, eine komplexe medikamentöse und kosmetologische Therapie einzuführen..

Wichtige Tipps

Bevor Sie mit der Therapie beginnen, sollten Sie unbedingt einen Dermatologen konsultieren. Eine Untersuchung durch einen plastischen Chirurgen und zusätzlich eine Kosmetikerin kann erforderlich sein. Und nehmen Sie das auf:

  • Alle kosmetischen Eingriffe weisen eine Reihe von Kontraindikationen auf.
  • bei der Auswahl eines Verfahrens, basierend auf der Art der Narbe;
  • Die Behandlung in der traditionellen Medizin ist als komplexe oder Hilfstherapie möglich.

Die Grundregel besteht darin, die individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten zu berücksichtigen.

So können Medizin und Kosmetologie das bisherige Erscheinungsbild der Haut wiederherstellen. Aber Sie müssen vorsichtig sein und versuchen, sich nicht zu verletzen, dann ist keine Behandlung erforderlich..