loader

Haupt

Wen

Wie man Akne-Flecken loswird und warum Akne-Flecken bleiben

Foto von der Website kozha.me

Ein rechtzeitiger Besuch bei einem Spezialisten hilft bei der Lösung dieses ästhetischen Problems, indem verschiedene Behandlungsmethoden angewendet werden..

Warum bleiben Akne-Flecken??

Akne wird durch das Eindringen von Mikroben in die oberen Schichten der beschädigten Dermis verursacht. Beim Versuch, äußere Defekte loszuwerden, drückt eine Person häufig Akne aus und führt eine zusätzliche Infektion in die Wunde ein. Darüber hinaus ist die beschädigte Dermis anfällig für äußere Einflüsse, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Mikroben in den Hautdefekt gelangen..

Warum bleiben Akne-Flecken? Wenn die Entzündung fortschreitet, wird die Melaninsynthese aktiviert. Es ist das Vorhandensein dieses Pigments, das das Auftreten von Flecken auf dem Gesicht von Akne verursacht.

In fortgeschrittenen Fällen erfasst der Prozess die tiefen Schichten der Dermis des Gesichts, die Pathologie kann sich auf den Rumpf ausbreiten. Um Akne-Flecken auf Brust und Rücken zu entfernen und die Rötung zu beseitigen, die nach dem Auspressen der Akne auftritt, müssen Sie einen Spezialisten aufsuchen und dürfen sich nicht selbst behandeln.

Akne-Markierungen treten am häufigsten bei Patienten mit folgenden Merkmalen auf:

  • dünne, empfindliche Haut;
  • altersbedingte hormonelle Veränderungen;
  • die Tendenz des Körpers zur übermäßigen Produktion von Pigmenten;
  • geringe Immunität;
  • das Vorhandensein schwerer chronischer Krankheiten.

Flecken und Akne-Flecken bleiben auch häufiger bei Menschen, die sich während einer Krankheit gerne sonnen oder ein Solarium besuchen.

So entfernen Sie Akne-Flecken?

Sie können das Problem mit Hilfe von Kosmetika, Medikamenten, Verfahren von einer Kosmetikerin und Hausmitteln loswerden. Lassen Sie uns jede Methode genauer betrachten.

Kosmetika

Kosmetiker empfehlen normalerweise, Akne-Flecken mit Cremes, Gelen oder Peelings zu entfernen. Sie müssen sich zuerst einem Test auf eine allergische Reaktion unterziehen. Zu diesem Zweck wird eine kleine Menge des Produkts auf den Ellbogen oder das Handgelenk aufgetragen. Wenn Juckreiz, Hautausschlag oder Ödeme auftreten, kann das Medikament nicht angewendet werden.

Der Hauptzweck von Kosmetika gegen Akne ist das Peeling und die Aufhellung geschädigter Hautschichten. Zuvor wurden für diese Zwecke solche unsicheren Substanzen wie Quecksilber und Hydrochinon in die Zusammensetzung von Cremes eingeführt. In der Kosmetik liegt der Schwerpunkt auf harmloseren Bestandteilen, auch pflanzlichen Ursprungs..

Bei der Verwendung von Bleichmitteln ist es wichtig, die Epidermis vor Sonnenstrahlen zu schützen. Um dies zu tun, sollten Sie die Anweisungen für die Verwendung von Cremes lesen.

Experten klassifizieren Kosmetika nach dem Hauptwirkstoff:

  1. Vitamin A und seine Derivate - Cremes Differin, Klenzit, Retin-A - stimulieren die Bildung von Kollagenfasern in den Schichten der Dermis und fördern die Heilung von Altersflecken nach Akne.
  2. Azelainsäure - Azelik, Skinoren - hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sie zu erweichen und das Wachstum neuer gesunder Zellen der Epidermis zu beschleunigen.
  3. Pflanzenextrakte - Klirvin, Evinal - verbessern den Stoffwechsel, die Mikrozirkulation in der Haut und stellen ihr gesundes Aussehen wieder her.
  4. Arbutin und Kojisäure - Creme Melanativ - ein wirksames Mittel gegen Hyperpigmentierung nach Akne.

Es ist wichtig, das zu wissen Akne-Flecken entfernen mit Hilfe von Kosmetika schnell wird nicht funktionieren. Sie müssen kontinuierlich und methodisch angewendet werden..

Medikamente

Verschiedene Medikamente können helfen, Akne-Flecken zu beseitigen. Nach Rücksprache mit einem Dermatologen werden viele Medikamente zu Hause angewendet. Frische Akne-Markierungen sprechen gut auf die Heimtherapie an. Salben und Gele lindern die Entzündungsreaktion, beschleunigen die Heilung von Verletzungen und ermöglichen es Ihnen, die Hautoberfläche aufzuhellen.

Damit sie arbeiten können, muss der Patient die folgenden Regeln einhalten:

  • Vorreinigung der Haut mit einem milden Peeling, Abkochungen von Heilkräutern;
  • Anwendung des Arzneimittels für mehrere Stunden, abhängig von den Anweisungen;
  • Spülen mit warmem Wasser;
  • Trocknen Sie die behandelten Stellen vorsichtig mit einer Serviette.

Der Vorgang muss mehrmals täglich wiederholt werden. Die Dauer des Kurses wird von einem Dermatologen festgelegt.

Akne-Flecken und Markierungen sind ein Hinweis auf die Ernennung der folgenden Salben:

  • Salicylsäure;
  • Ichthyol;
  • Zink;
  • Heparin;
  • Levomekol;
  • Solcoseryl.

Panthenol-Creme entfernt effektiv Akne-Flecken zu Hause. Es befeuchtet die Epidermis, zieht gut ein, ohne einen öligen Film zu bilden. Bei regelmäßiger Anwendung der Creme erfolgt die Regeneration schnell.

Contractubex Gel ist in der Lage, frische Stellen nach Akne aufzuhellen. Sie können Akne-Spuren an Schultern, Rücken und Brust entfernen, indem Sie eine wässrige Lösung von Dimexidum verwenden, zu der eine Ampulle mit Solcoseryl oder Actovegin hinzugefügt wird. Das Verhältnis der Komponenten wird dem Arzt mitgeteilt.

Kosmetologische Verfahren

Foto von excellence-clinic.com.ua

Kosmetologische Innovationen helfen dabei, den Patienten schnell von Akne-Flecken zu befreien. Die Tiefe der Dermisläsion wird vorab beurteilt, dann wird eine geeignete Methode für ihre Wiederherstellung ausgewählt.

Akne-Flecken können mit speziellen Behandlungen entfernt werden. Der Zweck ihrer Verwendung besteht darin, die Dermis von toten Oberflächenschichten zu befreien und ihren Ersatz durch gesundes Gewebe zu beschleunigen. Es gibt eine Zunahme der Mikrozirkulation, des Stoffwechsels in der Haut und der Aktivierung der Synthese von Kollagenfasern. Die Haut wird ebenmäßig und sieht wieder gesund aus.

In der modernen Kosmetik werden die folgenden Hardware-Expositionsmethoden verwendet:

  1. Gesichtsreinigung mit Ultraschall. Das Verfahren wird angezeigt, wenn nach einem Pickel ein roter Fleck verbleibt. Heilung ist schnell. In fortgeschrittenen Fällen und bei Vorhandensein von Narben wird es nicht angewendet.
  2. Mikrodermabrasion. Es wird für kleinere atrophische Hautläsionen verschrieben. Eine Mischung aus Luft und Schleifmitteln wird verwendet. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, müssen die Sitzungen regelmäßig wiederholt werden..
  3. Peeling Es gibt verschiedene Möglichkeiten für therapeutische Methoden. So können Sie frische rote Flecken nach Akne durch Mikro-Resurfacing entfernen. Stehende Stellen nach Akne werden durch chemisches Peeling entfernt - eine bestimmte Art von Säure wird auf den Körper aufgetragen. Nach dem Eingriff dauert es einige Zeit, bis die Dermis wiederhergestellt ist.
  4. Mesotherapie - Einfluss auf die mittleren Schichten der Epidermis mit Mikronadeln. Dies geht häufig mit der Einführung medizinischer Komponenten einher. Es ist angezeigt für Altersflecken nach Akne und Anzeichen von Atrophie.
  5. Laserbehandlung. Hilft bei der Bewältigung verschiedener Hautunreinheiten - anhaltende Akne-Flecken, dunkle, rote und schwarze Flecken, atrophische Manifestationen, Aknenarben. Es wird als ein wirksamer Weg angesehen, um Ihr Aussehen zu verbessern. Nach der Behandlung ist eine spezielle Kontrolle über die Wiederherstellung der Epidermis erforderlich.

Wie man Akne-Flecken zu Hause mit Volksheilmitteln entfernt

Volksheilmittel helfen, Hautunreinheiten, Flecken und frische Aknenarben zu entfernen. Darüber hinaus hellt sich die Haut auf, glättet sich und sieht jünger aus.

Vorbereitende Verfahren: Hautreinigung, Überempfindlichkeitstest. Die Belichtungszeit beträgt ca. 20 Minuten. Bei starkem Brennen und Juckreiz den Vorgang abbrechen. Nach der Sitzung müssen Sie ein Mittel auftragen, das vor ultravioletter Strahlung schützt.

Während der ersten zehn Tage werden die Sitzungen in 2-3 Tagen durchgeführt, dann reicht es aus, mindestens zweimal pro Woche behandelt zu werden. Behandeln Sie den betroffenen Bereich beim Schälen mit einer Feuchtigkeitscreme.

Zum Aufhellen werden häufig die folgenden Heilmittelformulierungen aus natürlichen Inhaltsstoffen verwendet:

  • 1 Tasse Ananaspulpe, 1 Banane, 1 Kiwi
  • Mischen Sie 250 Gramm zerstoßene rote Johannisbeeren mit gehackten Trauben;
  • eine Mischung aus gleichen Mengen Hagebutte, Sanddorn und Olivenöl, Zitronensaft in einem Volumen von 5-mal weniger Ölbestandteilen hinzufügen;
  • Aloe-Saft;
  • badyaga;
  • Gurkenpulpe und Zitronensaft zu gleichen Anteilen.

Die traditionelle Medizin empfiehlt, Flecken nach Akne zu entfernen und die betroffenen Stellen mit Abkochungen von Heilkräutern zu behandeln. Am beliebtesten sind Petersilie, Bärentraube, Süßholz und Schafgarbe. Die Herstellung von Lösungen verursacht keine Schwierigkeiten, aber der positive Effekt ist bei längerem Gebrauch erreichbar..

Sie entfernen dunkle Flecken nach Akne, auch mit Hilfe von ätherischen Ölen: Teebaum, Lavendel, Rosmarin. Normalerweise werden sie in minimalen Mengen verwendet, jedoch in reiner Form..

Wie lange dauert es für Akne-Flecken

Die folgenden Faktoren beeinflussen den Zeitpunkt der Reinigung von den Auswirkungen von Akne:

  • Pigmentierungsgrad;
  • Ursachen von Flecken;
  • Hauttyp, Blutversorgung und Regenerationsfähigkeit;
  • Alter;
  • Gesundheitszustand;
  • Behandlungsmethode.

Lokale und kleine frische rote Brennpunkte vergehen ziemlich schnell. Dunkle Akne- und blaue Flecken werden durch die Ablagerung von Pigmenten in den Hautschichten verursacht. Daher ist es schwieriger, solche Fehler zu beseitigen. Es wird mehrere Monate bis sechs Monate dauern. Bei manchen Menschen ist die Reinigung der Dermis langsamer und dauert bis zu zwei Jahre..

Vorbeugung von Akne

Die folgenden Maßnahmen verhindern das Auftreten von Akne-Spuren:

  • korrekte und regelmäßige Hautpflege;
  • die Verwendung hochwertiger Kosmetika;
  • Ausschluss einer längeren Sonnenexposition;
  • ausgewogene Ernährung reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Wenn Pickel im Gesicht oder am Körper auftreten, dürfen sie auf keinen Fall ohne den Rat eines Spezialisten herausgedrückt werden. Verwenden Sie Cremes und Salben.

Der Prozess der Beseitigung der durch Akne verursachten Probleme ist oft zeitaufwändig und teuer. Um diese Probleme zu vermeiden, müssen Sie bei Auftreten der ersten Anzeichen einer Hautpathologie auf die Selbstmedikation verzichten und sich an Spezialisten wenden - einen Kosmetiker und einen Dermatologen. Sie wählen das beste Mittel aus, um die Gesundheit der Haut wiederherzustellen..

Autor: Olga Shchepina, Ärztin,
speziell für Dermatologiya.pro

Hilfreiches Video, wie man Akne-Fehler beseitigt

Liste der Quellen:

  • Dermatovenereology / ed. A.A. Kubanova. M.: DEKS-Press 2010.
  • Kondratyeva Yu.S. Akne: Ätiopathogenese, klinisches Erscheinungsbild und moderne Behandlungsmethoden. Barnaul, 2008.
  • Ivanov O.L. Haut- und Geschlechtskrankheiten. M.: Shiko, 2006.

So entfernen Sie schnell Rötungen von Akne: 10 Life Hacks

Von Zeit zu Zeit hat jeder von uns Hautprobleme. Was tun, wenn nur noch wenige Minuten übrig sind und ein unerwarteter Gast auf Ihrem Gesicht zur Schau gestellt wird? Wir erklären Ihnen, wie Sie Rötungen schnell und effektiv von einem gepressten Pickel entfernen können.

Das Drücken und Kämmen von Akne im Gesicht lohnt sich nicht, da das Infektionsrisiko im verletzten Hautbereich bereits hoch ist. Aber was ist, wenn Sie immer noch der Versuchung erlegen sind und nach der barbarischen Invasion eine unangenehme Rötung auf der Hautoberfläche hinterlassen? In erster Linie: Nehmen Sie es ruhig. Es ist nichts Schreckliches passiert, Rötungen und Entzündungen können immer entfernt und dann sorgfältig mit Kosmetika maskiert werden. Hier sind einige Hausmittel gegen rote Akne und Entzündungen..

Eis oder kalte Kompresse

Kälte verengt die Blutgefäße, reduziert Rötungen, lindert Schwellungen und verengt die Poren. Wickeln Sie den Eiswürfel in ein Papiertuch oder eine Gaze und tragen Sie ihn auf die gerötete Stelle auf. Halten Sie einen Eiswürfel oder ein Stück Gaze etwa 10 bis 15 Minuten lang in eiskaltes Wasser getaucht und wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf, bis die Rötung abgeklungen ist. Vermeiden Sie die Verwendung von Stoffservietten oder Handtüchern, da diese Feuchtigkeit besser aufnehmen und mehr Mikroben auf ihrer Oberfläche enthalten als ihre Gegenstücke aus Papier..

So entfernen Sie rote Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht

Wenn Sie nicht an einer bestimmten Krankheit leiden, die richtige Ernährung befolgen und Ihr Stoffwechsel in Ordnung ist, sollten Sie sich nicht zu viele Sorgen um Akne und Akne machen: Sie können nur geduldig sein und nach einiger Zeit verschwinden sie aus Ihrem Gesicht.

  • Behandlungsmerkmale
  • Einfache Apothekenmittel gegen Akne-Flecken
  • Die besten Volksrezepte
    • Grüner oder weißer Ton für Aknefehler
    • Paraffinmaske gegen Akne und Mitesser
    • Butterrezept
    • Fettige Pflegecreme gegen Akne-Flecken
    • Hypericum Tinktur
  • Flecken mit improvisierten Mitteln entfernen
  • Kosmetische Eingriffe in den schwierigsten Fällen
    • Chemisches Peeling
    • Ultraschall-Peeling
    • Staubsaugen
    • Laserreinigung
  • Prävention ist die beste Alternative zur Behandlung
  • Fazit

Die einzige Erinnerung daran, dass Sie einen solchen unangenehmen Defekt nicht vermeiden konnten, sind Spuren von ihnen. Sie können natürlich eine Vielzahl von Kosmetika verwenden, um sie zu verstecken. Dies wird sich jedoch kaum ändern. Seien Sie daher darauf vorbereitet, dass die Menschen in Ihrer Umgebung auf bestimmte Weise auf Ihr Aussehen reagieren..

In diesem Fall sollten Sie ernsthaft in Betracht ziehen, Akne-Makel aus Ihrem Gesicht zu entfernen, die häufig auf unsachgemäße Hautpflege oder das Herausdrücken von Akne zurückzuführen sind. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, lange mit diesen Spuren leben müssen, was zu gewissen Unannehmlichkeiten führen kann..

Behandlungsmerkmale

Noch bevor Sie über Methoden zur Entfernung von Akne-Flecken aus Ihrem Gesicht nachdenken, sollten Sie die Regeln beachten, die unbedingt von jedem befolgt werden müssen, der mit einem ähnlichen Problem konfrontiert ist:

  • Wenn Sie Pickel auf Ihrem Gesicht finden, versuchen Sie nicht, sie selbst herauszudrücken.
  • Wenn Sie sich für eine Akne-Creme entscheiden, reinigen Sie Ihre Haut vor dem Auftragen.
  • Die am besten geeignete Zeit für die Aknebehandlung ist die Sommer-Herbst-Periode. Tatsache ist, dass bei der Verwendung der meisten Präparate gegen Flecken der Effekt des Austrocknens und Ausdünnens der Haut beobachtet wird und im Winter und Frühling nicht die erforderliche Menge an Nahrung erhalten wird.
  • Achten Sie bei der Selbstmedikation darauf, dass die beschädigten Bereiche nicht mit ultravioletter Strahlung in Kontakt kommen.
  • Um die besten Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, die Hauptbehandlung mit der Einnahme von Arzneimitteln zu kombinieren, die Vitamin C enthalten, was sich positiv auf den Vitaminhaushalt der Haut auswirkt.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung ausgewogen ist. Dank dessen werden Sie früher besser..

Einfache Apothekenmittel gegen Akne-Flecken

Basierend auf den Ergebnissen der medizinischen Forschung kann geschlossen werden, dass Akne-Flecken im Gesicht und in anderen offenen Bereichen des Körpers zu einer Veränderung der Hautfarbe führen. Der Faktor, der ihre Bildung hervorruft, ist die Ausdünnung der Haut, wodurch die durch ultraviolette Strahlen verursachte Schädigung weiter erhöht wird. Und viele Menschen wissen, dass ultraviolettes Licht den Körper aktiver dazu bringt, Melanin zu produzieren, was zu einer Veränderung der Hautfarbe führt.

Laut Experten sind spezielle Salben, die Salicylsäure, Glykolsäure oder Azelainsäure enthalten, ein wirksames Mittel zur Entfernung von Akne-Flecken im Gesicht..

Sehr oft verwenden Patienten Salicyl-, Zink-, Synthomycin- und Ichthyolsalben. Die Verwendung dieser Medikamente beschränkt sich darauf, Salbe auf den betroffenen Bereich aufzutragen, wo sie 1 Stunde lang verbleiben sollte. Danach muss sie mit Wasser abgewaschen werden. Bereits nach einer Woche können Sie sehen, wie die Haut klar wird, und aufgrund ihres niedrigen Preises stehen diese Salben jedem zur Verfügung.

Gute Ergebnisse können mit einer Salbe auf Badyagi-Basis erzielt werden: Sie müssen einen Esslöffel Pulver, 3-5 Tropfen drei Prozent Wasserstoffperoxid, nehmen und gründlich miteinander mischen. Verwenden Sie diese Mischung, um die Flecken zu behandeln und lassen Sie sie 15 Minuten lang. Entfernen Sie nach dieser Zeit die Masse. Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang von einem leichten Brennen begleitet wird, sodass Sie geduldig sein müssen. Es ist ratsam, es vor dem Schlafengehen durchzuführen, da nach Beendigung Rötungen auftreten können..

Der positive Effekt dieser Salbe ist die Verbesserung der Durchblutung im betroffenen Bereich sowie ein Peeling-Effekt. Daher empfehlen viele Ärzte am häufigsten die Verwendung eines Badyag, um Flecken nach Akne zu behandeln.

Es kommt gut mit Flecken nach Akne und Kontraktubex zurecht, vorausgesetzt, sie sind kürzlich aufgetreten, haben eine helle Farbe und sind klein. Wenn Sie es für alte Pigmentierung oder Narben nach Akne verwenden möchten, möchte ich Sie enttäuschen: Diese Creme wird Ihnen nicht helfen.

Die besten Volksrezepte

Die meisten von uns möchten wissen, wie sie Akne-Flecken loswerden können, ohne zum Arzt zu gehen und ohne viel Geld für kosmetische Eingriffe auszugeben. Die traditionelle Medizin ist bereit, viele Rezepte anzubieten, die dieses Problem lösen können. Wir werden uns auf die effektivsten und bekanntesten konzentrieren..

Grüner oder weißer Ton für Aknefehler

Dieses Mittel erfordert 1 Esslöffel trockenen Ton, der mit ein paar Tropfen ätherischem Rosmarinöl kombiniert werden muss, und fügt dann kaltes Wasser hinzu. Nach dem Mischen dieser Zutaten sollten Sie eine Mischung erhalten, die in ihrer Zusammensetzung dicker Sauerrahm ähnelt. Mit dieser Akne-Makel-Maske können Sie die Durchblutung verbessern und einen hervorragenden Bleaching-Effekt erzielen..

Paraffinmaske gegen Akne und Mitesser

Das erste, was Sie hier tun müssen, ist, die Haut vorzubereiten - eine Feuchtigkeitscreme wird darauf aufgetragen. Anschließend wird sie mit einem Tampon oder Stäbchen mit geschmolzenem Paraffin bestrichen, sodass jeder Fleck mit diesem Produkt bedeckt ist. Wenn das Paraffinwachs aushärtet, bildet sich ein Film, den Sie leicht entfernen können. Stellen Sie sicher, dass das Paraffin nicht in den Augenbrauenbereich gelangt, da Sie sonst selbst enthaart werden, ohne es zu merken. Dieses Verfahren ist für alle geeignet, außer für diejenigen, die ein deutlich sichtbares Kapillarnetzwerk im Gesicht unter der Haut haben..

Butterrezept

Dies ist eine ausgezeichnete Lösung für Menschen mit trockener Haut oder Mischhaut. Um dieses Rezept zu verwenden, müssen Sie eine Salbe für Akne-Flecken vorbereiten, die dem folgenden Rezept entspricht: Sie müssen gleiche Mengen Teebaumöl, Lavendel, Rosmarin und Zitronensaft nehmen und kombinieren. Diese Salbe muss täglich auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Wenn Sie es langfristig verwenden möchten, können Sie es im Kühlschrank aufbewahren..

Fettige Pflegecreme gegen Akne-Flecken

Dieses Mittel wird für Personen mit trockener und schwacher Haut empfohlen. Als Hauptbestandteil wird Pflanzenöl verwendet, vorzugsweise Olivenöl. Ein paar Tropfen verschiedener ätherischer Öle sollten hinzugefügt werden: Rosmarin, Nelken, Lavendel, Weihrauch, Nerol und Minze. Wenn die Creme fertig ist, werden Flecken sowie die gesamte Oberfläche von Gesicht und Hals damit behandelt. Es ist ratsam, dieses Verfahren vor dem Schlafengehen durchzuführen.

Hypericum Tinktur

Es ist notwendig, trockene, zerkleinerte Blätter der Johanniskraut zu nehmen, sie mit Alkohol zu füllen und 10 Tage ziehen zu lassen. Die fertige Lotion wird zur Behandlung von Problembereichen verwendet.

Flecken mit improvisierten Mitteln entfernen

Um rote Flecken von Akne loszuwerden, müssen Sie nicht in die Apotheke gehen und teure Medikamente kaufen. Sie können auch mit den Mitteln umgehen, die im Haus jeder Hausfrau zu finden sind.

  • Apfelessig. Dieses Tool ist nicht nur erschwinglich, sondern auch schnell wirkend. Zur Zubereitung müssen Sie Essig im Verhältnis 1: 3 mit Wasser mischen. Danach muss diese Lösung zweimal täglich auf die Gesichtshaut geschmiert werden..
  • Mit Hilfe von Eiweiß und zwei Esslöffeln Zitronensaft können Sie schnell Akne-Flecken aus Ihrem Gesicht entfernen. Nachdem Sie diese Zutaten kombiniert haben, schlagen Sie sie gründlich, um einen Schaum zu bilden. Dann wird diese Mischung auf die Haut aufgetragen und 15 Minuten stehen gelassen. Dieses Werkzeug ist für alle geeignet, außer für Mädchen mit dunkler und gebräunter Haut, da aufgrund des Vorhandenseins von Zitronensaft in der Zusammensetzung ein starker Aufhellungseffekt erzielt wird..
  • Wenn Sie Ihre Haut schnell von dunklen Flecken von Akne befreien möchten, kann Ihnen Tomatenmark helfen. Es muss mit Stärke in einem Verhältnis von einem Esslöffel zu einem Teelöffel kombiniert werden. Die vorbereitete Mischung sollte verwendet werden, um Problembereiche abzudecken, und nach 15 Minuten wird die Maske entfernt. Nach diesem Fleck müssen Sie mit einer Gurkenscheibe abwischen. Grundsätzlich kann die Behandlung der Haut mit einer Gurke zeitlich unbegrenzt erfolgen, dh je öfter Sie dies tun, desto besser ist die Wirkung, die Sie erzielen..
  • Eine gefrorene Petersilienbrühe kann helfen, rote Flecken von Akne von der Haut zu entfernen. Wenn Sie die Haut mit Eiswürfeln reiben, werden Sie nicht nur Hautunreinheiten beseitigen, sondern auch einen verjüngenden Effekt erzielen.
  • Kosmetische Masken für Akne-Flecken sind auch zu Hause leicht herzustellen. Die Hauptzutaten hier sind Honig und Zimt, die in gleichen Mengen eingenommen werden müssen. Nach dem Entfernen einer solchen Maske müssen Sie die Haut mit einer Scheibe frischer Gurke oder Gurkenlotion schmieren.

Kosmetische Eingriffe in den schwierigsten Fällen

Es ist nicht immer möglich, mit Hilfe von Apothekenprodukten den gewünschten Effekt zu erzielen. In solchen Situationen können Sie versuchen, die Dienste eines Schönheitssalons in Anspruch zu nehmen. Experten können Ihnen viele effektive Methoden anbieten, um rote Flecken von Akne von der Gesichtshaut zu entfernen. Darüber hinaus stehen ihnen viel mehr verschiedene Mittel zur Verfügung. Erfahrene Kosmetikerinnen können Cremes, Masken und Gele unter Berücksichtigung Ihres Hauttyps und des Fleckenzustands für Sie auswählen und zusätzlich die notwendigen kosmetischen Eingriffe durchführen.

Chemisches Peeling

Dieses Verfahren ist sehr erschwinglich und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Die Problembereiche Ihrer Haut, die zuvor mit einem speziellen Scanner gereinigt wurden, sind mit Säure bedeckt. Entfernen Sie es nach 2-3 Minuten mit Wasser oder normalem Backpulver..

Ultraschall-Peeling

Es ist auch wirksam bei der Bekämpfung hartnäckiger Akne-Flecken. Die Essenz des Verfahrens besteht darin, die Poren zu reinigen, abgestorbene Hautpartikel zu entfernen, was von einem zusätzlichen Effekt begleitet wird, der in der Massage von Problembereichen der Haut besteht.

Staubsaugen

Wenn es nach Akne nicht zu viele Flecken auf Ihrer Haut gibt und diese eine dunkle Farbe haben, können Sie die Staubsaugermethode verwenden. Seine Essenz läuft darauf hinaus, die Poren der Haut zu reinigen, und in Aktion ähnelt es einem kleinen Staubsauger.

Laserreinigung

Wenn Sie nicht mehr mit dem Problem der Entfernung von Flecken nach Akne konfrontiert werden möchten, sollten Sie eine Laserreinigung verwenden. Bei aller Wirksamkeit erfordert diese Methode jedoch viel von Ihrer Seite..

Beachten Sie, dass nicht jeder Patient von den oben aufgeführten Methoden profitieren kann. Sie sind vor allem für diejenigen kontraindiziert, die Probleme mit Blutgefäßen oder Hauterkrankungen eines bestimmten Typs haben. Aus diesem Grund sollten Sie dieses Problem mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie das Problem der Entfernung von Altersflecken nach Akne im Schönheitssalon angehen..

Prävention ist die beste Alternative zur Behandlung

Mit einer der oben genannten Methoden können Sie sicher sein, dass Sie Akne-Flecken von der Haut Ihres Gesichts entfernen können, was nicht lange dauert. Gleichzeitig ist es hilfreich, herauszufinden, was das Auftreten von Flecken nach Akne verursacht..

  • Eine davon steht in direktem Zusammenhang mit der Hygiene: Sie sollten sich regelmäßig um Ihre Haut kümmern, unabhängig davon, wo Sie sich befinden..
  • Wenn Sie Akne auf Ihrer Haut finden, sollten Sie bei der Pflege vorsichtiger sein. Es ist notwendig, die Häufigkeit des Waschens mit warmem Wasser und Seife zu erhöhen, regelmäßig desinfizierende Stärkungsmittel und Lotionen auf die Haut aufzutragen und den Inhalt der Akne nicht selbst zu entfernen. Wenn Sie die letzte Empfehlung ignorieren, werden Sie höchstwahrscheinlich wieder mit dem Problem der Flecken nach Akne konfrontiert sein.

Es wird nicht empfohlen, in dieser Angelegenheit Initiative zu zeigen. Die beste Option für Sie wäre, die Dienste einer professionellen Kosmetikerin in Anspruch zu nehmen, die unter Berücksichtigung aller Vorsichtsmaßnahmen die für Sie am besten geeigneten Verfahren auswählt. Wenn Sie die oben genannten Regeln genau befolgen, müssen Sie nie darüber nachdenken, wie Sie Akne-Flecken verstecken oder unattraktive Akne-Narben entfernen können..

Fazit

Wenn Sie lange Zeit von Akne-Flecken geplagt wurden, sollten Sie nichts weiter tun. Heute gibt es viele Methoden und Mittel, mit denen Sie diesen Hautfehler ohne großen Aufwand und in kurzer Zeit beseitigen können. Um dieses Problem jedoch in Zukunft nicht mehr zu lösen, sollten Sie besonders auf Ihre Haut achten. Dann müssen Sie kein Geld für den Kauf teurer Produkte und kosmetischer Eingriffe ausgeben..

So entfernen Sie Akne-Hautunreinheiten im Gesicht

Können Akne-Flecken im Gesicht entfernt werden? So eine Vielzahl von Farben: rot, braun und sogar lila. Ihre Vielfalt wird jedoch nicht die Absicht aufhalten, sich für immer von ihnen zu verabschieden. Lassen Sie uns herausfinden, wie es geht.

Eka Inauri Autor

Maria Nevskaya Dermatologin

Warum bleiben Flecken nach Akne im Gesicht

Und hier ist der Grund:

  1. 1

Rote, bläuliche, "stagnierende" Flecken, postinflammatorisches Erythem - Gefäßveränderungen in der Haut, die bei tiefen entzündlichen Elementen auftreten, sowie nach dem Versuch, den Pickel selbst loszuwerden. Ein rauer, unfähiger Druck reißt einerseits die Blutgefäße und treibt andererseits die Entzündung noch tiefer. Rote Flecken sind also sehr oft die Arbeit unserer eigenen Hände. Oft verschwindet die Rötung nach Pickeln nicht lange, insbesondere bei Menschen mit natürlich zerbrechlichen Gefäßen.

Braune Flecken - Im Laufe der Zeit kann sich unter dem Einfluss ultravioletter Strahlen zum Schutz des geschädigten Bereichs Melanin ansammeln, und hier handelt es sich um eine postinflammatorische Hyperpigmentierung.

Post-Akne in verschiedenen Farben kann im Gesicht nebeneinander existieren. Was tun in einer solchen Situation? Wie entferne ich Flecken? Beruhigen. Wir werden es herausfinden!

Wie man Akne-Flecken zu Hause loswird

Wir warnen Sie sofort zu Hause, das heißt, mit Hilfe von Volkslotionen und Umschlägen ist es unwahrscheinlich, dass Versuche, Flecken zu entfernen - sowohl dunkel pigmentiert als auch rosa, rot und manchmal lila, die nach Akne zurückbleiben - mit bedingungslosem Erfolg gekrönt werden.

Die Verwendung von Kosmetika benötigt Zeit, um ein positives Ergebnis zu erzielen, und kosmetologische Methoden können Flecken nicht in einer Sitzung entfernen - ein Kurs ist erforderlich. Das heißt aber nicht, dass Sie sich zurücklehnen müssen.

Volksrezepte

Um rote Flecken zu entfernen, müssen Sie die Durchblutung verbessern und die Durchblutung des Problembereichs anregen. Eine Eiswürfelmassage, die eine professionelle Kryotherapie imitiert, hat diesen Effekt..

Bei solchen Schockverfahren für die Haut müssen Sie jedoch sehr vorsichtig sein, insbesondere bei einer Tendenz zu Rosacea und einer Zerbrechlichkeit der Blutgefäße..

In der Liste der beliebtesten Favoriten - Badyaga (Süßwasserschwammpulver). Sie verwenden dieses Mittel gerne bei blauen Flecken, blauen Flecken. Das Internet bietet traditionelle Rezepte für Masken und Anwendungen aus mit Wasser oder Peroxid verdünntem Badyagi-Pulver. Es wird angenommen, dass eine solche Charge die Haut gut aufhellt, die oberen Schichten der Epidermis abblättert, die Hyperpigmentierung weniger wahrnehmbar macht und rote Flecken auflöst..

Um die Pigmentierung zu Hause zu bekämpfen, wird empfohlen, Masken mit Früchten und Beeren zu verwenden, die reich an Fruchtsäuren sind. Sie stimulieren das Zellpeeling und wirken aufhellend, dh sie entfernen Flecken und verstopfen gleichzeitig die Poren..

Das einfachste und beliebteste Rezept ist Eiweiß, das mit Zitronensaft zu Schaum geschlagen wird. Diese Maske wirkt trocknend und aufhellend - nur bei fettiger Haut. Mehr über Masken mit Zitrone erfahren Sie hier.

Die gute Aufhellungs- und Peelingwirkung wird Kurkuma-Masken zugeschrieben. Lesen Sie, ob dies so ist.

Die Lösung des Fleckenproblems hängt von ihrer Art ab. © Getty Images

Die Skin.ru-Kollektion enthält Rezepte für Bleaching-, Obst- und Beerenmasken. Entdecken Sie sie, wenn Sie hausgemachte kosmetische Rezepte mögen, und wir gehen zu Produkten über, die von Spezialisten hergestellt und getestet werden.

Kosmetika

Da Flecken unter dem Einfluss eines Komplexes von Faktoren gebildet werden, erfordern sie einen komplexen Effekt, was bedeutet, dass Produkte mit einer durchdachten Kombination von Inhaltsstoffen.

Für pigmentierte Stellen eignen sich Peeling- und Erneuerungsmittel. Dazu gehören Formeln mit:

Die roten oder bläulichen Flecken sind mit Hilfe von Cremes nur schwer zu behandeln, da es leider keine Kosmetika gibt, die die Mikrozirkulation aktiv stimulieren. Dennoch lohnt es sich, auf die mit Rosacea an die Haut gerichteten Mittel sowie auf Formeln mit folgenden Bestandteilen zu achten:

Niacinamid - Laut Untersuchungen iranischer Wissenschaftler hat die äußerliche Anwendung dieser Form von Vitamin B3 wundheilende, entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen.

Vitamin C - für einen gleichmäßigen Teint;

probiotisch - zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte der Haut.

Hautverjüngende Produkte mit nicht aggressiven Peelingmitteln sind auch bei Hautunreinheiten nützlich..

Korrektur von Creme-Gel für Problemhaut gegen Unvollkommenheiten und Effaclar DUO (+) nach Akne, La Roche-Posay

Enthält Aqua Posae Filiformis, Niacinamid und ein Duett von Säuren, die zusammen dazu beitragen, das Auftreten von Unvollkommenheiten zu verringern und deren Wiederauftreten zu verhindern. Nach dem Tonen morgens und / oder abends auf die gereinigte Haut auftragen.

Intensives Serum Rosaliac AR Intense, La Roche-Posay

Adressiert an zu Couperose neigende Haut und enthält einen Inhaltsstoff wie Ambophenol, der zur Stärkung der Wände von Blutgefäßen beiträgt.

Hochwirksame Nachtcreme Retinol 1.0, SkinCeuticals

Serum für gleichmäßigen Hautton Klar korrigierender dunkler Fleck, Kiehl's

Das Serum reduziert die Intensität von Altersflecken und gleicht den Hautton aus. Die Formel basiert auf einer Kombination von Vitamin C-, Birken- und Pfingstrosenextrakten.

Zweiphasiges Nachtpeeling für die Gesichtshaut Visionnaire Crescendo, Lancôme

Lotion zur Reduzierung und Vorbeugung von Hautunreinheiten Breakout Control Makelbehandlung Gesichtslotion, Kiehl's

Die Lotion enthält Peeling-Salicylsäure und Vitamin B3 - das gleiche Niacinamid.

So entfernen Sie Akne-Flecken im Gesicht im Büro der Kosmetikerin

Es gibt viele Behandlungen für Akne-Flecken, und sie sind sehr effektiv..

Kryotherapie - Massage mit flüssigem Stickstoff (Trockeneis) ist in ihrer Einfachheit und Wirksamkeit ausgezeichnet, stimuliert die Durchblutung und blättert leicht ab, der Hautzustand verbessert sich in wenigen Sitzungen spürbar. Die Anzahl der Sitzungen wird mit dem Arzt besprochen.

Phototherapie - Lichtblitze wirken auf Melaninansammlungen, zerstören diese und blitzen Altersflecken auf.

Peelings - Ein Peeling mit Fruchtsäuren gleicht die Textur und Farbe der Haut aus und beseitigt Flecken nach Akne. Die Wirksamkeit von 35% Glykolsäure, 20% Salicylsäure und 10% Mandelsäure wurde nachgewiesen, aber die besten Ergebnisse wurden laut einer Studie indischer Dermatologen von Salicylsäure-Peelings sowie einer Kombination von Retinsäure und Glykolsäure gezeigt.

Lasereffektiv gegen Altersflecken, auch nach Akne.

Ist es möglich, das Auftreten von Markierungen von Akne und Akne zu vermeiden

Es gibt eine Reihe von Fehlern, bei denen das Risiko von Akne-Flecken erheblich zunimmt..

Sie können Akne nicht zerquetschen. Wie schon oft gesagt, endet ein solcher Angriff schlecht, bestenfalls bleibt ein Fleck, im schlimmsten Fall verschlimmern sich Entzündungen und Narben..

Verwenden Sie lokale Mittel, um einzelne Hautausschläge zu bekämpfen. Bei mehreren Hautausschlägen wenden Sie sich an Ihren Arzt. Der Spezialist verschreibt eine Behandlung, besondere Pflege und empfiehlt auch einige kosmetische Verfahren wie Peeling oder Reinigung. Das ist es wert.

Angemessene Pflege ist erforderlich. Verwenden Sie Produkte aus den Linien, um speziell für problematische Haut zu sorgen, von der Reinigung bis zum UV-Schutz.

Bei fettiger Problemhaut, die saure Produkte in die Behandlung einbezieht, verhindern sie eine Verdickung der Haut aufgrund der Ansammlung abgestorbener Zellen (Hyperkeratose) und verringern das Risiko verstopfter Poren.

Nicht selbst behandeln, das Risiko, Probleme zu verschlimmern, ist ziemlich hoch. Wenden Sie sich bei einer großen Anzahl von Pusteln und einem großen Bereich von Hautläsionen im Gesicht an einen Spezialisten, der ein Behandlungsschema erstellt. Es wird einige Zeit dauern, aber nur so können Sie Akne mit minimalen Verlusten überwinden..

Überdenken Sie Ihre Ernährung: Kohlenhydratreiche Lebensmittel, Süßigkeiten und stärkehaltige Lebensmittel dienen als Akne-Provokateure und verschlechtern die Situation bei Akne. Dementsprechend wird die Ablehnung von Soda, Süßigkeiten, Brötchen und anderen Produkten, die unter dem Gesichtspunkt einer gesunden Ernährung fraglich sind, den Hautzustand um eine Größenordnung verbessern..

9 Methoden, um Akne-Flecken zu Hause loszuwerden und nicht nur

Viele Akne-Betroffene suchen nach wirksamen Möglichkeiten, um ihre Akne-Flecken loszuwerden. Schließlich führt Akne mit der falschen Behandlung zu einem neuen Problem - nach Akne. Meistens ist dies das Ergebnis des Selbstquetschens von Akne, einem falsch ausgewählten Behandlungs- und Pflegeprodukt.

Wie erscheinen Akne-Markierungen??

Entzündliche Akne führt in 95% der Fälle zur Bildung ästhetischer Mängel.

Postakne äußert sich in folgenden Hautfehlern:

  • stagnierende Altersflecken;
  • Narbenbildung;
  • rote Fußabdrücke;
  • vergrößerte Poren;
  • Atherom (Talgzysten).

Die Schwere der Defekte hängt von der Schwere der Akne ab, wie qualifiziert die Behandlung ist. Wenn die Epidermis beschädigt ist, Pigmentierung, Rötung auftreten, wenn die Dermis aktiviert ist, bleiben Narben.

Veränderungen in der Struktur von Hautzellen erfolgen in mehreren Stadien:

  • Entzündung;
  • die Bildung von neuem Bindegewebe;
  • eine Veränderung der Matrix (eine Substanz, die die Lücken zwischen den Fasern füllt und für den Nährstofffluss in die Zellen verantwortlich ist).

Akne-Flecken im Gesicht, die in Form von Narben auftreten, können entweder mit übermäßiger oder unzureichender Gewebebildung auftreten.

Keloid- und hypertrophe Narben treten am häufigsten an Rücken, Brust und Nacken auf. Im Gesicht bilden sie sich seltener, hauptsächlich im Unterkiefer. Narben im Gesicht sind meist atrophisch oder, wie sie auch genannt werden, "eingefallen".

Ursachen nach Akne

Akne-Flecken im Gesicht werden aus folgenden Gründen gebildet:

  • die Dauer der Krankheit;
  • tiefe, subkutane Akne;
  • selbstquetschende Akne;
  • falsche und vorzeitige Behandlung.

Wie Akne-Flecken loszuwerden

Akne-Flecken sind schwer zu behandeln. Wenn gleichzeitig entzündliche Elemente und Postakne auf der Haut vorhanden sind, zielt die Behandlung in erster Linie darauf ab, Akne zu beseitigen, um das Auftreten neuer Narben zu vermeiden. In diesem Fall wird die Behandlung von Akne von chemischen Peelings begleitet, die Verwendung eines Lasers.

Wenn es keine Pustelformationen gibt, werden verschiedene Methoden zum Schleifen, chirurgischen Eingriff und die Verwendung von Füllstoffen verwendet. Die Entfernung der Postakne durch Schleifen erfolgt mit mehreren Narben, die nahe beieinander liegen.

Es gibt kein universelles Verfahren zum Entfernen von Akne-Spuren verschiedener Formen. Daher ist es wichtig, die Art der Narbe zu bestimmen, die nach der Behandlung verbleibt. Viele Spezialisten kombinieren Hardwaretechniken und Therapie.

Die häufigsten 3 Arten von Narben werden mit den Buchstaben V, U, M verglichen:

  • Wenn V-förmige Narben verbleiben, wird die Behandlung mit den Methoden der Dermabrasion, Laser-Resurfacing, Trichloressigsäure (TCA) -Schälen und möglicherweise Operation (Unterschneiden von Narben, ein als Submission bezeichnetes Verfahren) durchgeführt..
  • Wenn nach Akne Spuren in Form des Buchstabens M auftreten, wird die Einführung von Füllstoffen mit Hyaluronsäure, Kollagen, Polymilchsäure, Mikrodermabrasion und tiefem TCA-Peeling angewendet.
  • U-förmige Markierungen nach Akne werden durch Dermabrasion, fraktionierte Laserphotothermolyse und Kohlendioxidlaser beseitigt.

Bei roten Flecken (stagnierende Flecken) werden Laserkoagulation, Mesotherapie sowie Medikamente wie Regetsin und Curiosin eingesetzt.

Dunkle Flecken von gequetschter Akne werden mit einem Laser sowie Cremes auf Arbutin-Kojisäure beseitigt. Arbutin reduziert den Pigmentgehalt in Zellen. Die Substanz ist ein pflanzliches Produkt, ungiftig und schädigt die Hautzellen nicht. Kojisäure weiß gut und hat Peeling-Eigenschaften. Es ist jedoch zu beachten, dass es nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden sollte. Seit langem werden Cremes auf Hydrochinonbasis verwendet. Bevor Sie jedoch mit Hilfe dieser Substanz die Flecken von Akne im Gesicht entfernen, sollten Sie bedenken, dass dies den Tod von Pigmentzellen und den Verlust von Pimenthaut hervorrufen kann. In Europa ist die Verwendung von Hydrochinon verboten.

Hauterneuerung

Eine der häufigsten Methoden zur Entfernung von Akne ist die Hauterneuerung. Diese beinhalten:

  • chemisches Peeling;
  • Dermabrasion;
  • Laserbelichtung;
  • Elektrochirurgie.

Die Oberflächenerneuerung ist am effektivsten bei mehreren Narben, die nahe beieinander liegen. Das Verfahren beinhaltet die Zerstörung der oberen Hautschicht, die Stimulierung der Produktion von Kollagen und Elastin. Für beste Ergebnisse empfehlen Dermatologen 2 Wochen vor dem Auftauchen eine Retinoidbehandlung.

Schalen

Eine andere Möglichkeit, Akne im Gesicht und am Körper zu entfernen, ist das chemische Peeling. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, Bereiche der Haut aufzuhellen, in denen die Pigmentierung gestört ist, und gefleckte Narben zu korrigieren.

Peelings können oberflächlich und median sein. Am häufigsten werden Salicyl-, Brenztrauben-, Glykol-, Mandel-, Trichloressigsäure- sowie Retinoidpräparate verwendet..

Peelings mit Retinoiden wirken schneller und ausgeprägter, müssen jedoch rehabilitiert werden (bis zu 7 Tage). Säure-Peelings sind sanft, es sind jedoch mehrere Behandlungen erforderlich.

Trichloressigsäure als Peeling- oder Spot-Anwendung hat gute Ergebnisse bei der Entfernung großer und tiefer Aknenarben gezeigt. Für lokale Anwendungen wird ein hochkonzentriertes Produkt verwendet:

  1. Säure wird punktuell auf den Boden der Narbe aufgetragen und verursacht bei Wechselwirkung mit der Dermis eine Gewebezerstörung.
  2. Der Heilungsprozess beginnt, was die Kollagenproduktion stimuliert. Infolgedessen steigt der Boden der Narbe an. Unmittelbar nach der Anwendung erscheint eine weiße Blüte auf der Wunde, die nach einigen Stunden durch Rötung ersetzt wird.
  3. Im Durchschnitt heilt die Wunde nach 3 Wochen.

In 2-3 Sitzungen können Sie erreichen, dass die Tiefe der Narbe um 80% reduziert wird. Nach einer punktuellen Anwendung von Säure wird ein Laser angewendet, der eine schnelle Heilung fördert. Es ist eine effektive, sichere und kostengünstige Methode, um Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht loszuwerden. Es wird unabhängig von Geschlecht, Alter und Alter der Narben verwendet. Nebenwirkungen sind jedoch möglich: Narbenfusion durch Säurepenetration jenseits der Narbengrenze, Hyperpigmentierung.

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für alle Arten von Peelings:

  • Schwangerschaft;
  • Frische Bräune;
  • Unverträglichkeit gegenüber schälenden Bauteilen;
  • das Vorhandensein von Herpes;
  • Tendenz zur Bildung von Keloiden.

Dermabrasion

Das Entfernen von Akne-Flecken erfolgt ebenfalls nach der Methode der mechanischen Dermabrasion. Dies ist eine schmerzhafte, aggressive Prozedur. Während der Sitzung erfolgt die Oberflächenerneuerung mithilfe von Kratzaufsätzen, mit denen die Oberflächenschicht der Epidermis entfernt wird.

Das Verfahren bezieht sich auf Operationen, wird unter Narkose durchgeführt und erfordert eine lange Erholung von bis zu 2 Monaten oder mehr.

Dermabrasion vergleicht Narben nicht nur gut, beseitigt Hautunreinheiten, sondern verjüngt auch die Haut. Ärzte sagen, dass die Wirkung von 1 Operation 20 Jahre dauern wird.

Unter den Kontraindikationen: Pustelausschläge, Keloide, Muttermale, Tendenz zur Bildung von Altersflecken.

Mikrodermabrasion wird als eine schonendere Methode angesehen, um Akne-Flecken auf dem Rücken und im Gesicht zu entfernen. Es ist besser verträglich, liefert aber keine so auffälligen Ergebnisse. Das Leder wird mit feinstem Schleifpulver behandelt. Infolgedessen wird die obere Schicht der Epidermis durch eine neue ersetzt. Mängel können jedoch nicht schnell behoben werden. Es dauert durchschnittlich 8-10 Sitzungen, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

Nadeln

Die Essenz der Nadeltechnik besteht darin, mehrere Nadelstiche auf die Narbe aufzubringen. Der Körper reagiert auf mehrere Einstiche mit Kollagen.

Dadurch wird die Haut geglättet und angehoben. Der Eingriff wird mit einem speziellen Instrument durchgeführt - einer Hautwalze.

Operation

Chirurgische Behandlungen zeigen gute Ergebnisse bei der Korrektur tiefer Narben.

In der Praxis sind 4 Methoden üblich:

  • Subcision - Eine Narbe wird mit einer Nadel oder einem speziellen Instrument von benachbarten Geweben getrennt. Das Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Der resultierende Raum füllt sich allmählich mit neuem Bindegewebe. Der Boden der Narbe steigt an, ihre Tiefe nimmt ab. Es hat sich bei der Behandlung von M-förmigen Narben bewährt. Das Verfahren kann mehrmals durchgeführt werden und reduziert den Defekt um durchschnittlich 75%. Die Einreichung zeigt die größte Wirksamkeit zusammen mit der Einführung von Füllstoffen.
  • Das Pfropfen wird für sehr tiefe Schäden verwendet. Die Narbe wird ausgeschnitten und an ihrer Stelle ein "Fleck" aus Leder eingefügt, der aus einem anderen Bereich stammt (meistens hinter dem Ohr)..
  • Elevation ist eine Methode für Narben, die einem Trichter ähneln. Die Basis der Narbe wird mit dem Werkzeug geschnitten, ohne die Kanten zu berühren. Dann wird die Basis an den Kanten befestigt.
  • Exzision - Zur Behandlung von tiefen Narben, die wie Löcher aussehen (V-förmig). Die Quintessenz ist, dass die Narbe herausgeschnitten und die Wundränder genäht werden. Dann wird ein Laser-Resurfacing-Verfahren für eine schnellere Heilung empfohlen. Die Methode ist effektiver in den Wangen, zeigt weniger Effizienz in der Stirn, Nase.

Füllfüllung

Flache U-förmige Narben werden mit Kollagen oder synthetischen Füllstoffen repariert. Die am häufigsten praktizierte Injektion von Hyaluronsäure.

Dies ist eine effektive Methode, um Akne-Flecken schnell zu entfernen. Es hat jedoch ein vorübergehendes Ergebnis (3-12 Monate) und erfordert ein wiederholtes Verfahren. Bezieht sich auf teure Behandlungsmethoden.

Fraktionelle Mesotherapie

Eine andere Möglichkeit, Post-Akne im Gesicht und in anderen Körperteilen loszuwerden, ist die DermaPen-Therapie. Das Wesentliche der Methode ist die Verwendung eines Mehrnadelwerkzeugs, das Gewebe in einer genau festgelegten Tiefe zerstört. Es fördert die Produktion von Elastin und Kollagen.

  • Heben Sie den Boden von Narben an, unabhängig von ihrer Art;
  • Reduzieren Sie vergrößerte Poren, Hyperpigmentierung.

Diese Methode ist eine Alternative zur Laserbehandlung und effektiver als ein Mesoscooter.

Lasertherapie

Die gebräuchlichste Methode, um Akne-Flecken loszuwerden, ist die Verwendung eines Lasers. Das Wesentliche der Methode ist die Zerstörung von Narbengewebe durch photothermische Belichtung.

Nach der Zerstörung beginnt der natürliche Reparaturprozess, bei dem Elastin und Kollagen produziert werden. Die Dermis wird dicht, ihre Textur verbessert sich und das Ergebnis hält lange an.

Peelings werden in ablative und nicht ablative unterteilt. Unter dem Einfluss des ersteren werden Gewebepartikel zerstört und abgestoßen. Am effektivsten ist der Kohlendioxidlaser, dessen Verwendung in 70% der Fälle nach dem ersten Eingriff eine Verbesserung bewirkt. Die Wirkung hängt in hohem Maße von den Qualifikationen des Arztes ab, da die Erneuerung des Kohlendioxidlasers zum Auftreten von Infektionen, anhaltenden Rötungen des Gesichts und Verfärbungen der Haut beitragen kann.

Nicht ablative Laserpeelings fördern die Abstoßung des Gewebes nicht und haben daher weniger Nebenwirkungen. Das Ergebnis eines solchen Verfahrens ist jedoch weniger effektiv..

Nicht ablativer Laser erfordert eine große Anzahl von Verfahren, hat eine Wirkung von 3-5 Jahren.

Hausmittel

Heutzutage gibt es viele Kosmetika für den Heimgebrauch, die zur Reinigung der Haut beitragen: Cremes, Masken. Ihre Wirksamkeit ist jedoch den Hardwaretechniken und -verfahren erheblich unterlegen..

Der führende Platz in Bezug auf die Wirksamkeit unter den Kräuterkomponenten, die zur Herstellung von Masken und Lotionen verwendet werden, sind Extrakte aus Bärentraube, Süßholz, Zitrone, Gurke, Maulbeerbaum (Wurzel). Pflanzliche Substanzen haben eine komplexe Wirkung:

  • erleichtern;
  • Peeling;
  • Entzündungen lindern;
  • antioxidative Eigenschaften haben;
  • vor UV-Strahlen schützen.

Masken aus kosmetischem Ton sowie Ascorbinsäure haben sich bewährt..

Bearberry enthält Arbutin. Es verlangsamt die Produktion des Pigments Melanin. Gleichzeitig schädigt es die Hautzellen nicht und hat keine toxische Wirkung. Ascorbinsäure kann schnell in tiefere Hautschichten eindringen und dort die Kollagenproduktion stimulieren. Daher kommt Vitamin C gut mit Altersflecken zurecht..

Bevor Sie Akne mit Hausmitteln behandeln, müssen Sie sicherstellen, dass keine Allergien gegen die Komponenten vorliegen, und die zulässigen Konzentrationen der Inhaltsstoffe kennen, um keinen weiteren Schaden zu verursachen. Deshalb ist es besser, fertige Cremes und Lotionen zu verwenden, die diese Komponenten in genau eingestellten und vor allem sicheren Anteilen enthalten. Es wird zum Beispiel angemerkt, dass Iklen- und Evicent-Kosmetika im Kampf gegen Hyperpiment gute Leistungen erbringen.

Es gibt keine universelle Methode, um Hyperpigmentierungen und Narben loszuwerden. Bisher hat nur ein integrierter Ansatz mit externen Wirkstoffen (Salben, Cremes, Masken), kosmetischen und chirurgischen Eingriffen die größte Effizienz gezeigt..

Rote Flecken von Akne. Wie man schnell entfernt als weiß, Gesichtshaut zu Hause behandeln

Rote Flecken von Akne auf der Haut können, wenn sie nicht richtig behandelt werden, lange Zeit bestehen bleiben und das Erscheinungsbild sowohl nach Monaten als auch nach Jahren beeinträchtigen. Nur kosmetische, volkstümliche oder medikamentöse Therapie hilft, sie zu entfernen..

Ursachen für das Auftreten von roten Flecken nach Akne

Es kann mehrere Gründe für das Auftreten von roten Flecken geben, aber einer und der "beliebteste" von ihnen ist die unabhängige Beseitigung von Akne, dh das Herausdrücken. Diese Methode führt fast immer dazu, dass eine Infektion in die Wunde gelangt, die die weitere Heilung der Haut beeinträchtigt..

Manchmal kommt es auch vor, dass der Eiter eines geplatzten Pickels nicht herauskommt, sondern in die tiefen Schichten der Epidermis eindringt und in das Kreislaufsystem eintritt. Dies führt zu einem noch größeren Hautausschlag und damit zu dunkleren und ernsteren Flecken auf der Haut, die viel schwieriger zu behandeln sind..

Die zweite Ursache für Rötungen ist Melanin. Das dunkle Pigment wird zusätzlich durch Hautentzündungen stimuliert. Im letzteren Fall wird die Substanz mit größerer Kraft aktiviert, wodurch die Flecken im Gesicht tief in die Epidermis einzudringen beginnen.

Selbstquetschende Akne wird strengstens nicht empfohlen, genauso wie das lange Ignorieren des Problems. Die Weigerung, medizinische Kosmetika (wie "Baziron AS" und "Klerasil") zu verwenden, ist mit dem Auftreten von "tiefen" Flecken auf der Haut behaftet.

Effektive Möglichkeiten, um rote Akne-Flecken loszuwerden

Um die Therapiemethode zu wählen, sollte die Komplexität der nach dem Ausschlag hinterlassenen Markierungen bestimmt werden. Zum Beispiel ist bei rosafarbenen, kaum wahrnehmbaren Flecken entweder eine kosmetologische oder eine traditionelle Behandlungsmethode geeignet. Nun, wenn die Flecken einen "aggressiveren" Charakter haben, nämlich: Sie haben Rauheit und eine dunkelrote Farbe, dann hilft hier nur eine komplexe Behandlung..

Bei schweren Entzündungen können Sie auch Hilfe von Medikamenten (Salben wie Ichthyol) in Anspruch nehmen..

Kosmetische Eingriffe als Methode, um Flecken zu entfernen

Rote Flecken von Akne, ein Schönheitssalon-Spezialist wird Ihnen sagen, wie Sie sie entfernen können. Wenn Sie sich mit dem Problem der Postakne an das Kosmetikbüro wenden, können Sie sich über die positiven Auswirkungen der Mikrostromtherapie sowie über die fraktionierte Photothermolyse informieren.

Jedes der Verfahren zielt darauf ab, die Hautzellen zu verjüngen. Die Regeneration der Epidermis wird angeregt, wodurch der Körper aktiv Kollagen und Elastin produziert. Nach einer Weile verschwinden die Flecken aufgrund der Beschleunigung des Stoffwechsels in allen Hautschichten.

Es gibt auch eine klassischere Methode - das Schälen. Das Gesichtspeeling bekämpft wirksam flache Akne-Flecken. In spezialisierten Salons wird Tressigsäure für die Hautwiederherstellung verwendet. Um das Ergebnis zu festigen, empfehlen Kosmetikerinnen, die Therapie mit Retinoiden zu kombinieren..

Rote Flecken von Akne, wie man Flecken in weniger als einem Monat schmerzlos und effizient entfernt, wird die für die Laserbehandlung von Problembereichen der Haut zuständige Kosmetikerin sagen. Mit diesem Verfahren verschwindet die Rötung spurlos..

Salben und Cremes sind eher mit medizinischen Methoden zur Entfernung von Rötungen nach Akne verwandt, es ist jedoch auch eine Beteiligung an kosmetischen Therapiemethoden sichtbar.

Um starke Rötungen zu beseitigen, hilft die Verwendung von Salben und Cremes, einschließlich Hydrochinon. Vor der Therapie müssen Sie jedoch einen Arzt konsultieren, der einen Zeitplan für die Eingriffe erstellt. Vorsicht ist geboten, da Hydrochinon in großen Mengen Hautkrebs hervorrufen kann.

Produkte mit Alpha- und Beta-Hydroxysäuren sind wirksam:

  • Glykol.
  • Molkerei.
  • Zitrone.
  • Salicylsäure.

Diese Inhaltsstoffe helfen dabei, die Haut zu transformieren und abgestorbene Zellen in einem "besonders sanften" Modus zu entfernen. Um dunkle Flecken loszuwerden, hilft auch ein Medikament mit Azelainsäure in der Zusammensetzung.

Während der Behandlung muss die für die Pigmentproduktion verantwortliche Substanz - Melanin - leicht gedämpft werden.

Für eine wirksame Therapie sind Medikamente mit:

  • Kojisäure.
  • Arbutin.
  • Magnesiumascorbyl-2-phosphat.

Es sei noch einmal daran erinnert, dass es sich bei diesen Tipps hauptsächlich um Medikamente handelt. Daher wird eine solche Behandlung unter Aufsicht eines Dermatologen durchgeführt. Auch Medikamente mit diesen Komponenten werden nicht mit kosmetischen und volkstümlichen Methoden der Hautbehandlung kombiniert..

So entfernen Sie rote Akne-Flecken zu Hause

Masken, ätherische Öle usw. sind wirksam bei der Behandlung von flachen Akne-Flecken. Solche Verfahren können zu Hause durchgeführt werden, da insbesondere die Bestandteile von Hausmitteln hypoallergen und sehr nahrhaft sind..

Hausgemachte Make-up-Rezepte für rote Akne-Flecken

Um mit Ihren eigenen Händen eine medizinische Zusammensetzung herzustellen, benötigen Sie ätherische Öle:

  • Lavendel.
  • Nerol.
  • Weihrauch.

Genug 2-3 Tropfen jeder Blase, danach muss das Öl gemischt werden. Die Mischung wird auf jeden Punkt separat aufgetragen. Das Verfahren ist täglich. Wenn die Rötung zu verblassen beginnt, sollte der Kurs abgeschlossen sein.

Eine 1 bis 3 Mischung aus Apfelessig und Wasser ist eine heilende Lotion, die sich positiv auswirkt, wenn Sie sie jeden Tag nach dem Aufwachen auf Ihrem Gesicht abwischen.

Einfache Masken gegen Hautunreinheiten, gegen Akne im Gesicht

Nicht viele Menschen wissen, wie man rote Flecken von Akne mit einem Werkzeug wie grünem Ton entfernt. Mit diesem Produkt werden jedoch sehr wirksame Masken erhalten:

  1. In Tonpulver in einer Menge von 2 Teelöffeln wird es zu Rosmarinöl (ein halber Teelöffel) gegeben. Die Mischung wird dann mit kaltem Wasser ergänzt. Die Komponenten müssen gemischt werden, bis sie eine cremige Konsistenz erhalten. Die Maske ist für einen 15-minütigen Eingriff vorgesehen (2-mal pro Woche angewendet)..
  2. Protein und Zitrone im Tandem sind extrem kraftvoll. Sie benötigen Hühnereiweiß und 1 EL. ein Löffel Zitronensaft. Die Komponenten sollten gemischt werden, wonach die Mischung separat auf jeden Fleck aufgetragen werden sollte. Die Maske ist auch "15 Minuten", während 2-3 Eingriffe pro Woche völlig ausreichend sind.

Blitzmasken

Weißer Ton macht einen hervorragenden Job, um Altersflecken aufzuhellen. Für eine wirksame Therapie wird Ton (2 TL) mit Zitronensaft (1 EL L.) kombiniert: Die Komponenten werden gemischt, dann wird der "Brei" separat auf jede Stelle aufgetragen. Die Maske sollte nicht länger als 10 Minuten aufbewahrt werden. Der Vorgang muss einmal pro Woche wiederholt werden..

Der gleiche weiße Ton, aber mit Zimt, macht die Haut heller. Sie benötigen Ton, 1 EL. l. und Zimt in der gleichen Menge. Dann Wasser bei Raumtemperatur zu der Zusammensetzung geben und glatt rühren. Die Maske wird 20 Minuten lang mit einer Punktmethode aufgetragen. Zweimal pro Woche.

Bleaching-Cremes

Bei der Auswahl der effektivsten Creme müssen Sie das Vorhandensein der folgenden Komponenten nachverfolgen:

  • Aloe, Jojoba. Die Komponenten sind so konzipiert, dass sie die Haut mit pflegender Feuchtigkeit sättigen, was wichtig ist, da ausreichend befeuchtete Haut Unvollkommenheiten am besten bekämpfen kann.
  • Extrakte aus Heilkräutern.
  • Säuren: Milchsäure und Mandeln.
  • Vitamin E ist erforderlich. Es fördert die Regeneration der Hautzellen und stoppt eine übermäßige Pigmentierung.
  • Vitamin C. Verlangsamt die Produktion von Melanin und wirkt sich positiv auf die Mikrozirkulation im Blut aus, wodurch der Teint ausgeglichen wird.

Wenn die Creme mindestens mehrere der aufgeführten Bestandteile enthält, wird ihre Verwendung sicherlich bei der Behandlung von Akne nach der Akne von Vorteil sein. Um Rötungen wirksam zu bekämpfen, sollten Sie auf Gesichtscremes wie Precision Performance Anti-Taches Dark Spot Correcting Cream Chanel achten. Es ist im 50 ml Format erhältlich. Die ungefähren Kosten von 3000 r.

Die Creme enthält Vitamin C, A und Extrakte aus Heilpflanzen.

Natürlicher Ton für Akne-Flecken

Rote Flecken von Akne, wie man sie zu Hause entfernt - eine der beliebtesten Fragen von Menschen mit Hautproblemen, die Antwort ist nicht beliebt - "Tontherapie". Heilerde variiert in der Farbe und kann sein: rot, blau, schwarz, weiß, grün, gelb... Jede Farbe spricht über die Eigenschaften eines Naturprodukts und seine Fähigkeiten im Kampf gegen Hautunreinheiten.

Dermatologen heben jedoch besonders die heilenden Eigenschaften von weißem Ton hervor, er hat eine milde Säure und bewältigt seine Aufgabe, Spuren von Postakne zu beseitigen, feiner. Natürlicher Ton verfügt über absorbierende Eigenschaften, die für den Menschen sehr nützlich sind, sodass Sie das Ergebnis einer Reihe von Gesichtsaufhellungsverfahren unter Beteiligung von Naturkosmetik konsolidieren können.

Weißer Ton ist ideal, um rote Flecken von Akne zu entfernen.

Wenn wir uns speziell auf weißen Ton beziehen, werden seine Kosten jeden Kunden begeistern. Beispielsweise liegt der Preis für weißen Ton der Firma Medikomed im Format von 100 Gramm zwischen 40 und 50 Rubel..

Ätherische Öle zur Entfernung von dunkler Haut

Um rote Flecken von Akne zu entfernen, können Sie ätherische Öle wie Lavendel oder Teebaum verwenden. Aber wenn nur diese Kosmetik an der Behandlung von Akne-Flecken beteiligt ist, dann sollte sie zweifellos aus der Kategorie der Zitrusfrüchte stammen.

Zitronenöl kann bei jeder Art von Rötung helfen. Für sehr trockene Haut ist es jedoch besser, "Orange" zu verwenden, und für zu fettiges Traubenöl ist es geeignet. Die Behandlung der Haut mit ätherischem Öl erfolgt am besten vor dem Schlafengehen..

Flaschen mit medizinischen Ölen werden in einem Volumen von 30 ml verkauft. So kostet beispielsweise Orangenöl von Now Foods im klassischen Format den Käufer 250-300 Rubel..

Die Haut reiben

Das Reiben der Haut ist eine Ergänzung zur Hauptaknebehandlung. Sie können Ihr Gesicht sowohl mit einem Eiswürfel (gefrorene Kamillenbrühe) als auch mit frischen Gurkenscheiben oder mit Gurkenlotion abwischen. Der Eingriff sollte zweimal täglich wiederholt werden - morgens und vor dem Schlafengehen. Anschließend wird eine pflegende Creme auf das Gesicht aufgetragen (die Auswahl hängt vom Grad der fettigen Haut ab)..

Mit Hilfe einer Lotion auf Gurkenbasis können Sie die Haut in Ordnung bringen, da sie die oberen Schichten der Epidermis perfekt aufhellt. Unter den russischen Kunden ist Novaya Zarya die bekannteste Marke. In Apotheken und Fachgeschäften wird diese Gurkenlotion im 100-ml-Format verkauft, und die Kosten variieren zwischen 80 und 95 Rubel..

Tinkturen für Flecken nach Akne

Tinktur für Hautflecken sind die gleichen Heilkräuter, die nach einem bestimmten Rezept (oder nach Rezepten) hergestellt werden. Solche Tinkturen eignen sich zum Abwischen pigmentierter Bereiche..

Wenn die Tinktur auf Ringelblume oder Johanniskraut basiert, gilt das Mittel als besonders wirksam.

Ringelblume. Die Apothekeninfusion mit dieser Pflanze wird punktuell mit einem Wattestäbchen durchgeführt. Johanniskraut wird meistens gekocht. Trockenes Gras (2 EL L.) wird zu Alkohol (200 g) gegeben. Das Produkt ist in anderthalb Wochen fertig, es wischt auch (punktuell) die Akne-Flecken.

Die Calendula-Infusion wird in 25- und 40-ml-Flaschen verkauft. Die Kosten für ein kleineres Volumen betragen 25-30 Rubel, für ein größeres 30-35 Rubel. Johanniskraut wird hauptsächlich in einem verpackten Format (10-20 Beutel pro Packung) verkauft, die Kosten für das Produkt betragen ab 50 Rubel.

Apothekenmittel gegen rote Flecken

Pharmazeutische Präparate zur äußerlichen Anwendung helfen bei der Bewältigung von Flecken im Gesicht. Für einen wirksamen Kampf lohnt es sich, Mittel auszuwählen, die mit nützlichen Säuren gesättigt sind: Glykol-, Salicyl- und Azelainsäure.

Der Kampf gegen Akne wird wirksamer, wenn Sie medizinische Salben in der Apotheke kaufen. Mit der Aufgabe, die Haut und die Spuren eines Hautausschlags aufzuhellen, leistet die Zinksalbe hervorragende Arbeit (30 g - 17-80 Rubel)..

Salicylsalbe gibt auch die notwendige Wirkung (25 gr. - 22-27 Rubel). Ichthyol Salbe hilft auch, Rötungen (25 gr. - 80-211 Rubel) loszuwerden. Jedes der ausgewählten Mittel wird streng punktuell angewendet. Sie können die Salbe nicht länger als eine Stunde auf der Haut halten. Der Kurs dauert 1 Woche, der Eingriff ist täglich.

Welche anderen Mittel können helfen, rote Akne-Flecken loszuwerden

Die Haut wird durch Ultraschall-Peeling gereinigt. Vom Vibrationsgerät abgegebene Schallvibrationen helfen dabei, Hautunreinheiten zu beseitigen. Dank dieses Verfahrens verschwindet nicht nur der Post-Akne-Effekt, sondern auch flache Falten und fettige Poren..

Rote Altersflecken durch Akne verhindern einen Besuch im Kollagenarium. Es ist wie ein Solarium, aber ein moderneres und nützlicheres Gerät, das Rötungen entfernen und die Haut mit Vitamin D sättigen kann.

Das Geheimnis des Kollagenariums liegen in seinen speziellen Lampen (Lumineszenzspektrum 600-700 Nm), die eine verjüngende Wirkung auf die Haut haben, vorzeitiges Altern verhindern und Spuren von Akne beseitigen. Um die Haut in Ordnung zu bringen, sind etwa 20 Besuche im Kollogenarium erforderlich (1 10-minütiger Eingriff pro Woche ist ausreichend)..

Merkmale der Hautpflege verschiedener Arten

Rote Flecken von Akne, wie man sie entfernt, ohne Spuren bei fettiger Haut zu hinterlassen, ist eine lösbare Frage, aber nicht einfach, da die Therapie angesichts der erhöhten Talgsekretion länger als 1 Monat dauern kann.

Saubere Haut erfordert die regelmäßige Anwendung eines Gesichtspeelings (2 Mal pro Woche) und feuchtigkeitsspendender Cremes - mehrmals täglich. Eine pflegende Creme ist nach Eingriffen mit Tonmasken oder nach dem Reiben des Gesichts mit einer speziellen Lotion erforderlich.

Lassen Sie sich bei Flecken auf trockener Haut nicht von alkoholhaltigen externen Produkten mitreißen. Zusätzlich zu Post-Akne-Masken ist es unbedingt erforderlich, Eingriffe mit pflegenden Masken (1-2 mal pro Woche) durchzuführen, da sonst das Ergebnis von Masken gegen Rötungen minimal ist. Nach dem morgendlichen Abwischen der Haut müssen Sie sofort eine pflegende Creme auftragen.

Mischhaut und normale Akne-Haut benötigen außerdem mindestens alle zwei Wochen pflegende Masken. Die Behandlung von Flecken mit diesem Hauttyp erfolgt mit der gewählten Therapie auf übliche Weise, und normalerweise verschwinden die Flecken nach ein oder zwei Wochen.

Wie lange dauern Akne-Markierungen?

Bei richtiger Hautpflege verschwinden rote Flecken ziemlich schnell (manchmal reicht 1 Woche), selbst wenn die Haut zuvor an tiefer und entzündeter Akne litt. Flache Flecken auf gepflegter Haut verweilen praktisch nicht (sie können sowohl in 1 Tag als auch in 2 Tagen entfernt werden)..

Wenn Akne gedrückt wurde oder überhaupt nichts unternommen wurde, um die Haut zu heilen, dann diese Flecken (und manchmal Narben) von Abszessen, Akne usw. kann für eine lange Zeit bleiben (von 1 Monat bis zu mehreren Jahren). Solche Flecken sind schwer zu behandeln..

Behandlungsdauer

Wenn die Behandlung nach Akne rechtzeitig erfolgte, dauert selbst der schwierigste Fall nicht länger als einen halben Monat. Wenn die Rötung nicht so stark ist, kann die Therapie 2 Tage bis 1 Woche dauern.

Haut, die lange Zeit nicht behandelt wurde, nachdem die Akne verschwunden ist, muss lange und sorgfältig gegen tiefe Rötungen behandelt werden. Die Therapie dauert 1 Monat bis ein halbes Jahr.

Vorbeugung und Pflege von Problemhaut

Problemhaut, wenn es sich um eine fettige und kombinierte Haut handelt, muss regelmäßig geschrubbt und ernährt werden. Um Hautunreinheiten zu vermeiden, sollte Akne nicht zugelassen werden. Daher ist das Waschen mit kaltem Wasser, die Pflege von Masken einmal pro Woche und eine gesunde Ernährung der einzige Schlüssel zu einer gesunden Haut..

Trockene Haut braucht auch pflegende Masken, die öfter gemacht werden können - 2-3 mal pro Woche. Um Akne zu vermeiden, müssen Sie nach dem Waschen am Morgen und am Abend eine Creme mit einem hohen Feuchtigkeitsgehalt auf Ihr Gesicht auftragen. Manchmal muss die Haut erneut aufgetragen werden und mitten am Tag.

Bei ruhiger Haut ist es weniger wahrscheinlich, dass sie unter Unvollkommenheiten wie nach Akne leidet. Daher sollten Feuchtigkeitscremes und pflegende Cremes immer zur Hand sein. Und zu Hause sollte es ein ganzes Arsenal an Gesichtspflegeprodukten geben..

Bei sorgfältiger Pflege lassen Hautunreinheiten und Rötungen durch Akne schnell nach und es ist nicht schwierig, sie zu entfernen. Die Hauptsache ist, die am besten geeignete Behandlungsoption zu wählen. Bei einer Therapie wie der Beseitigung von Akne nach der Akne sind kosmetologische, volkstümliche und medizinische Methoden gleich gut, letzterer Fall erfordert jedoch eine ärztliche Beratung.

Video über rote Flecken auf der Haut von Akne und wie man sie loswird

So beseitigen Sie Postakne zu Hause:

Akne-Markierungen: Umgang mit ihnen, fachkundige Beratung: