loader

Haupt

Wen

Wie ich Akne loswurde. In fünf Schritten

Ich habe eine Reihe von Mitteln ausprobiert, sowohl teure als auch elementarste: eine Pflegeserie auf Basis von Salicylsäure von Stopproblem, Clearasil, Neutrogena. Ich war nicht einmal zu faul, um Petersiliensaft und Aloe zu mischen. Nichts hat geklappt. Bis mir klar wurde, dass es sich nicht um ein Wunderglas handelte, sondern um ein System, mit dem das Problem behandelt und die wahren Gründe für sein Auftreten beseitigt wurden.

Erste Aktion. Finden!

Ich erinnere mich nicht an den Tag, an dem ich den ersten Pickel getroffen habe, aber es ist gut - der Tag seines Mordes. Wie immer beim ersten Mal tat es ein wenig weh, aber unheimlich neugierig. Das Blut breitete sich nicht nur hässlich über die Wange aus, sondern hinterließ auch einen schleimigen gelben Klumpen. Ich wusste bereits, dass es mit Watte entfernt werden musste und die Wunde mit Lotion behandelt werden sollte. Geklemmt.

Die geschwollene Wunde eines Bardo-Schattens war meiner Meinung nach unansehnlicher und besser für den Hautton eines Aristokraten geeignet, die Farbe eines eitrigen Kopfes. Ich war verärgert Ich wollte nicht mit einem Gesicht in roten Tupfen herumlaufen. Und ich fing an, nach anderen Auswegen zu suchen. In Frauenzeitschriften (von wo ich später über die Gefahren des Quetschens erfuhr).

Es ist schade, dass es damals kein Internet gab und Mutter, Schwester und Freundinnen nicht anders konnten.

Meine Kollegen im Alter von 12 Jahren ahnten nicht, dass es tonale Cremes gibt (ja, er vertuscht immer noch nur, heilt nicht). Von einer professionellen Kosmetikerin war auch keine Rede - es gab kein Geld. Informationen, wie Sie auch verstehen. Musste durch Versuch und Irrtum handeln.

Zweite Aktion. Sammlung von Informationen

Und das war meine erste bedeutende Auslassung. Informationen nicht selbst sammeln, sondern sinnlos verfolgen. Aber dann wusste ich nichts davon, also habe ich es einfach nicht ausprobiert: Salicylsäurelösung (zu einer Zeit waren nur Stopproblem-Produkte in meinem Regal, es gab besonders viele ihrer Reinigungsgele, Akne-Stifte und alkoholfreie Salicyl-Toner) und Ton Ich schmierte es aktiv auf mein Gesicht (es schien mir sogar, dass weißer Ton viel hilft, aber dann, fünf Jahre später, fragte sich die Kosmetikerin, warum ich meine junge Haut so stark dehydrieren konnte), und ich war nicht einmal zu faul, um Petersiliensaft und Scharlach zu mischen.

Was können wir über die Entstehung neuer Fonds sagen? Sobald ich eine Werbung sah oder von einer Klassenkameradin mit perfekter Haut erfuhr, dass sie ein Wundermittel verwendete, rannte ich sofort los, um sie zu kaufen. Alles endete, als ein dünnes Regal im Badezimmer zusammenbrach und ich bitterlich weinte und beobachtete, wie die geöffneten Gläser ihren Inhalt dem nicht sterilen Boden präsentierten.

Mir wurde klar, dass ich etwas falsch gemacht habe. Und das liegt nicht in den Mitteln als solchen, sondern im System - es ist notwendig, die Creme einer Serie bis zum Ende fertigzustellen und nicht einer.

Und all diese Suchen, die während der Schulmärchen werfen, dass das Aussehen nicht das Wichtigste in einer Person ist. Und noch mehr bei einer intelligenten Frau. Von einem Lehrer mit einem verblassten Gesicht, einer ungeschickten Beute, einer großen Glatze und einem unangenehmen Privatleben. Ich frage mich, ob sie ihren Arsch straffen würde, würde sich ihr Leben ändern? Wie? Und wenn ich mir von der Natur der Akne erzählt hätte, hätte ich nicht so viel Zeit umsonst verschwendet! Aber alles ist so geworden, wie es passiert ist. Erst jetzt bin ich an der Reihe. Und hier ist es das Wichtigste, was ich im Moment in meinem Leben teilen kann - eine effektive und bewährte Methode, um Akne loszuwerden. Für mich ist das besser als abstrakte und die Gedanken anderer Leute.

Dritte Aktion. Auswählen und versuchen

Ich habe das folgende System ausgearbeitet: Zuerst habe ich drei Monate gebraucht (ich habe den Begriff aus meinem Kopf genommen und ihn absichtlich selbst festgelegt), ich habe eine Reihe von Mitteln verwendet, dann habe ich in den Spiegel geschaut und entschieden, ob es ein Ergebnis gibt und wie sehr es zu mir passt. Zum Beispiel habe ich als Ergebnis dieser Auswahl weitere zehn Jahre lang Ton (weiß und blau) und Stopproblem Tonic verwendet, aber Clearasil, das die Haut trocknete und nichts veränderte (die Wirkung eines gereinigten Gesichts hielt genau vier Wochen an), warf es nach drei Monaten aus. Neutrogena auch, aber aus verschiedenen Gründen: Dann stellte sich heraus, dass es mir bei systematischer Anwendung zu teuer war. In meiner Kosmetiktasche befanden sich lange Zeit ein leichtes Serum und ein Gel zum Waschen von Olay.

Allmählich lernte ich die Massagelinien kennen, entlang derer die Creme aufgetragen werden sollte. Und über die Anzahl der Wäschen (morgens und abends) und über die Verwendung der Mittel nacheinander: zuerst reinigen, dann straffen, dann befeuchten und ein- bis zweimal pro Woche - Tiefenreinigungs- und Pflegemasken.

Ich begann ein spezielles Tagebuch, in dem ich kosmetische Eingriffe plante, die Wirkung bestimmter Produkte notierte und auch das Datum ihres Kaufs notierte. Da mein Ziel großartig und global war, hatte ich sogar die Kraft, es einzuführen. Fast zwei Jahre.

Aktion vier. Ergebnisbewertung

Nun, dann setzte ich mich hin, um meine Notizen zu lesen. Und noch einmal analysieren.

Eine seltsame Sache kam heraus: In mehr als vier Jahren meines Kampfes mit Akne habe ich sie nicht nur nicht losgeworden, sondern auch verschiedene Sorten davon: einen unerwartet geformten Streifen entlang der Wangen, große, kleine Pickel und Pickel mit einem weißen Kopf und "Stümpfen" " ohne sie. Irgendwas stimmte eindeutig nicht. Auf der Suche nach einer Antwort ging ich noch einmal auf die Notizen ein: Aha, dann und dann kam die Verbesserung für eine lange Zeit, kehrte dann aber wieder zum Ausgangspunkt zurück. Es scheint, dass die Hilfe eines Profis unverzichtbar war. Außerdem begann ich in dieser Zeit Geld zu verdienen und das Internet erschien.

Es stellte sich heraus, dass dies der Grund war. Ich habe 300 Rubel für die erste Konsultation bezahlt und für mein Geld habe ich das bekommen, was ich anscheinend einfach zu faul war, um dorthin zu gelangen.

Stress, süße, fettige und stärkehaltige Lebensmittel, sogar die Sonne, Alkohol und eine Fehlfunktion eines der inneren Organe könnten am Ende alles gewesen sein. Und es dauerte einige Zeit, um zu überprüfen.

Viel später sagte eine andere Kosmetikerin, zu der ich bereits eine Beratung zu der Empfehlung erhalten hatte und die kostenlos war, sogar, dass die Ursache für Akne ein Pilz sein kann, der leicht auf einer Straße in Kasan entdeckt werden kann. In diesem Fall, egal wie Sie Ihr Gesicht waschen, egal wie Sie richtig essen, können Sie nicht von Akne loskommen, weil Sie ein Mittel gegen den Pilz benötigen, das zuerst bestimmt werden muss - indem Sie in einer medizinischen Klinik eine Probe von der Haut nehmen.

Nun, ich habe meine jugendliche Akne durch unsachgemäße willkürliche Pflege verschlimmert, wenn früher der Grund jetzt übermäßiges Fett war - diese unzähligen kosmetischen Produkte, die ich nie müde geworden bin, zu versuchen....

Eh, und doch möchte ich meine ehemalige Lehrerin wirklich fragen: Was für eine innere Schönheit hat sie dann durch mein pockennarbiges Gesicht gesehen (übrigens, wenn Sie oder das Gesicht Ihres Freundes plötzlich vollständig pockennarbig sind, ist es eine subkutane Zecke).?

Fünfte Aktion. Ausgabe

Kein Wunder, dass sie sagen, dass alles einfach und zugänglich ist, einschließlich der tiefsten Geheimnisse des Lebens. Sie müssen nur die Informationen überspringen und sie jeden Tag in der Praxis anwenden, um eine Technik zu erstellen. Und hier geht es nicht um Glauben. Sie müssen nicht glauben, Sie müssen nur versuchen, den richtigen zu finden. Passte nicht - also schauen wir weiter.

Und wir fangen an - mit einem Grund.

Im Falle einer unsachgemäßen Ernährung, Pflege oder der Arbeit eines Organs können Sie alles leicht selbst herausfinden, indem Sie beginnen, die Ernährung zu ändern, Ihren Körper zu pflegen und zu analysieren sowie den Ort der Akne zu bestimmen.

Wenn die Talgsekretion erhöht ist, reinigen Sie sie gründlicher, schließen Sie wöchentliche Tiefenreinigungsmasken und -verfahren ein. Wenn alles andere fehlschlägt, führen Sie einen Hautkratzer zur Klinik durch, um den Pilz zu bestimmen. Der Preis des Verfahrens beträgt nur 250-400 Rubel. Und dann gibt es Spezialwerkzeuge, die ausreichen, um sie einmal zu kaufen (auch günstig, in der Regel beträgt der Durchschnittspreis einer Salbe aus einem Pilz oder einer Tablette in einem vernachlässigten Fall 350-550 Rubel)..

Der Grund und das System, um es zu bekämpfen. Das war's, es gibt keine Geheimnisse mehr.

Diejenigen, die in diesem Artikel nach universellen Rezepten suchten, verzeihen mir. Nicht angegeben. Sie sind nicht da! Dies ist auch dann der Fall, wenn Sie versuchen, gleichzeitig Falten zu entfernen, die Haut zu nähren und Feuchtigkeit zu spenden, und dies alles auf einmal und von Zeit zu Zeit. Können Sie jetzt erraten, was passieren wird? Ja, ja, und Sie werden alt (obwohl dies auf jeden Fall passieren wird), und Sie werden darüber hinaus die Trockenheit verlieren, wahrscheinlich aufgrund Ihrer eigenen Faulheit und des mangelnden Wunsches, mit Ihrem eigenen Kopf zu denken und zu analysieren, und Sie werden von allen Kosmetika enttäuscht sein. Glaubst du, jemand anderes braucht deine Haut? Und jemand, der besser ist als Sie, kennt vielleicht seine Funktionen.?

Und doch fand ich ein Wundermittel. Das ist das menschliche Gehirn.

Es lindert nicht nur Akne, sondern auch andere Probleme (z. B. Schuppen oder Haarausfall), wenn Sie es streng nach den Anweisungen verwenden. Zumindest wenn ich wieder einen kleinen Pickel habe oder plötzlich eine Herde von ihnen brütet, greife ich darauf zurück - es hilft immer!

Es gibt keine Kontraindikationen. Und absolut kostenlos.

Häusliche Pflege (Cremes, Masken, Peelings, Peelings usw.) - Überprüfung

Wie ich Akne loswurde. + SCHRECKLICHE FOTOS DER HAUT VOR UND NACH langer Überprüfung

Schöne Mädchen. Zunächst werde ich mich an Mädchen wenden, die nicht an ihrer Haut leiden. Du bist sehr glücklich !! Denn wenn es keine schweren Hautprobleme gibt, gibt es keine Stimmungsprobleme! Kein Problem mit dem Selbstwertgefühl und kein Problem, in den Spiegel zu schauen, ohne in Tränen auszubrechen.

Und jetzt werde ich mich meinen kämpfenden Freunden zuwenden, denen, die unter einem Problem wie Akne leiden. Mädchen, die Hauptsache ist, nicht aufzugeben und alles wird definitiv klappen. In dieser Rezension werde ich meine Hautpflege vollständig beschreiben, ich werde ALLE möglichen Mittel beschreiben, die ich verwendet habe, um meinen Hautzustand zu verbessern. Also fangen wir an.

Im Alter von 14 Jahren bekam ich Probleme mit meiner Haut, als ich anfing, eine Grundierung, verschiedene Cremes, Peelings und Masken zu verwenden. Dann verstand ich die Kompositionen nicht und kaufte alle Arten von Müll, obwohl die Haut damals noch gut war, wollte ich Perfektion. (Ja, und bekam Akne.) Das Beste ist der Feind des Guten.

Von 14 bis 15 hatte ich keine sehr starken Probleme. Es gab häufige Pickel, nicht riesig und nicht wund. Aber ohne Fundament konnte ich nicht auskommen. Und sogar im SOMMER! 3. Grundierungsschichten aufgetragen. Wie ich mich erinnere, macht mich gerade meine Dummheit in der Vergangenheit wütend.

In diesem Sommer hat mir eine Honig-Aspirin-Maske sehr geholfen. Http://www.irecommend.ru/content/samoe-luchshee-le. und da ich ihre Haut in einen guten Zustand brachte, lehnte ich den Ton immer noch ab.

Dann war ich glücklich im siebten Himmel und drehte mich ständig vor dem Spiegel und schaute auf gute Haut. Ich hatte einfach eine tolle Stimmung!!

Aber dann passierte etwas Schreckliches.

Subkutane, schmerzhafte Entzündungen schlichen sich nacheinander heraus. Dann wusste ich immer noch nicht, was ich tun sollte und kaufte verschiedene beworbene Produkte. Ich hatte ein ganzes Badezimmerregal voller allerlei Akne-Mittel. Aber mit jedem Tag wurde es schlimmer und schlimmer.

Ich fügte dem Feuer Treibstoff hinzu, indem ich ein Fundament mit einer schrecklichen Zusammensetzung kaufte. Http://www.irecommend.ru/content/esli-vy-ne-khotit. und dann gab es auf meinem Gesicht einen ATOMKRIEG.

Stücke von sieben schrecklichen wunden Entzündungen waren regelmäßige Gäste auf meinem Gesicht. Beim Waschen weinte ich fast vor Schmerz, da es unmöglich war, mein Gesicht zu berühren. Ich konnte mich nicht im Spiegel sehen, weil nichts von dem einst normalen Gesicht übrig blieb, nur Beulen und schreckliche Pickel.

Ich entschied, dass ich etwas tun musste. Und diese Seite und IHRE Bewertungen haben mir dabei geholfen..

Ich habe viele Dinge ausprobiert, aber ich werde nur hervorheben, was geholfen hat:

1. Ton. Ich habe versucht, schwarz, weiß und blau. Das beste Blau - ich wasche mein Gesicht mit ihr. Ich mache Masken aus Weiß und Schwarz.

2.Zinerit. Ich wurde damit gerettet, als es mich diesen Frühling besprengte. Genossen im Mai. Ich habe es punktuell bei Entzündungen und ein paar Mal zur Vorbeugung vollständig auf die Wangen aufgetragen. Da sind meistens Wangen mein Problembereich. Es ist jetzt Ende Juni. Ich habe seit Ende Mai kein Zinerit mehr verwendet - ich habe keine Sucht verursacht und das Problem der Entzündung schnell gelöst.

3. Ablehnung von TONIC. Mädchen, ohne diesen Artikel ist es UNMÖGLICH, die Haut zu heilen. Ich weiß nicht, ob es jemandem gelungen ist, aber ich hatte einzelne Akne, selbst wenn ich Zinerit verwendet habe. Sobald ich aufhörte, Ton zu verwenden, verging alles.

4. Schlafen Sie nicht mit unserem Gesicht im Kissen. Ich habe oft bemerkt, dass wenn ich morgens auf diese Weise schlafe, die Akne-Flecken in der Farbe gesättigt werden und übrigens, wenn der Kissenbezug abgestanden ist, es Akne hervorruft.

5. Weniger Chemie. Weniger Cremes, Masken von denen, die wir im Laden kaufen, da sie viele unnötige Chemikalien enthalten.

Dies sind meine Hauptregeln im Kampf um normale Haut. Ich benutze überhaupt keine Creme, sehr selten Peeling. Alle meine Hautpflege in den letzten Monaten ist Ton.

Natürlich ist die Haut jetzt alles andere als ideal, da es viele Akne-Flecken auf den Wangen und zwei Narben und weiße Pickel auf der Stirn gibt, aber es gibt viel weniger davon als zuvor.

Auf dem Foto sind die ersten beiden vorher, mit aufgetragenem Fundament. Das dritte Nachmattierungspulver wird aufgetragen.

Ich wünsche Ihnen allen viel Glück im Kampf für saubere Haut.!

Persönliche Erfahrung: wie ich Akne geheilt habe

Es ist möglich und notwendig, Akne zu behandeln. Seien Sie einfach darauf vorbereitet, dass dies ein langer und schwieriger Prozess ist..

Ich behandle seit vier Jahren Akne. Ich wechselte fünf Dermatologen, ging zu Kosmetikerinnen, gab viel Geld für Schönheitsprodukte aus und trank Pillen mit schwerwiegenden Nebenwirkungen. Ich habe jetzt gesunde Haut.

Dieser Artikel ist nützlich für Sie, wenn Sie wissen möchten:

  • Was ist die Ursache von Akne?
  • welche Ärzte zu kontaktieren sind;
  • wie man sein Gesicht pflegt;
  • Welche Fehler in der Behandlung sollten nicht erlaubt sein.

Das Material wurde in Zusammenarbeit mit einem Dermatologen aus medizinischen Quellen hergestellt.

Akne ist eine Hauterkrankung

Es ist falsch, Akne nur als ästhetischen Defekt zu betrachten. Akne ist eine Hauterkrankung. In der Medizin wird es Akne oder Akne genannt..

Es gibt verschiedene Stadien der Akne: leicht, mittelschwer und schwer. Je nach Stadium wählt ein Dermatologe für jeden Patienten eine individuelle Behandlung und Betreuung aus.

Aknebehandlung ist ein langwieriger Prozess. Es kann Monate oder sogar Jahre dauern. Die klinische Besserung erfolgt erst nach wenigen Monaten. Sie können keine Pillen nehmen, keine neue Creme kaufen und mit einem sauberen Gesicht aufwachen.

Die Ursachen von Akne

Ursachen und provozierende Faktoren können für jede Person unterschiedlich kombiniert werden. Die richtige Aknebehandlung kann Monate dauern. Dies ist ein langer Prozess.

Nach Angaben des Dermatologen R. N. Nazarov sind die Gründe für die Entwicklung von Akne in der Monographie von A. V. Samtsov "Akne und Akneform-Dermatosen" am genauesten beschrieben..

Ursache%.
Hormonelle Störungen64
Genetische Veranlagung38
Ernährung32
Unsachgemäße Hautpflege29
Infektionen18
Provoziert Ärger%.
Stress71
Hautkontamination62
Hitze und Feuchtigkeit54
Kosmetika46
Physische Übungen45
Ernährung44

Wenn Sie die Ursachen nicht suchen und beseitigen, kann Akne immer wieder auftreten..

Mein Grund

Mir wurden orale Kontrazeptiva verschrieben, ich trank Acnecutane und Roaccutane, die als die wirksamsten Behandlungen für Akne gelten. Hat mit einer Kosmetikerin gereinigt und geschält.

Zwei Jahre später kam die Akne wieder zurück. Der Dermatologe schickte mich zum ersten Mal zum Testen. Nach viermonatigen Tests stellte sich heraus, dass ich eine chronische Mandelentzündung habe, die nicht geheilt werden kann.

Chronische Mandelentzündung ist eine Entzündung der Mandeln im Hals. In einem gesunden Zustand schützen die Mandeln den Körper vor Infektionen, aber bei Mandelentzündung sind sie vergiftet. Ich hatte keine Halsschmerzen und wusste nicht, dass mein Hals den Zustand meiner Haut beeinflussen könnte.

Meine Mandeln wurden entfernt und nach einem Monat war die Entzündung in meinem Gesicht verschwunden. Chronische Mandelentzündung war ein provozierender Faktor.

50% der Akneursachen sind Genetik und chronische Mandelentzündung.

K. m. N., Dermatologe Nazarov R. N..

Welche Ärzte zu kontaktieren

Der erste und wichtigste Spezialist für Akne ist ein Dermatologe. Bei der Konsultation verschreibt er die Pflege und leitet den Patienten für Tests und Körperuntersuchungen an andere Ärzte weiter.

Ich fragte einen Dermatologen, welche Ärzte er Patienten mit Akne überwies.

ArztWas könnte falsch sein
HNOChronische Mandelentzündung, Sinusitis;
Staphylococcus, Streptococcus
Gynäkologe-EndokrinologeEndokrine Pathologie
PsychotherapeutNeurosen, chronischer Stress
ZahnarztParodontitis, Parodontitis, Zysten, Granulome

Akne ist ein psychologisches Problem

Ich konnte das Haus wochenlang nicht verlassen, weil ich mich meines Gesichts schämte. Sie verbrachte Stunden vor dem Spiegel und maskierte jede Rötung in ihrem Gesicht. Es schien mir, dass jeder nur meine Akne sah.

Ich schämte mich, Arbeitstreffen abzuhalten, kommunizierte nicht mit Freunden und schämte mich zuzugeben, dass es mich stört. Wenn Sie sich in etwas wiedererkennen, das ich aufgelistet habe, wenden Sie sich an einen Psychotherapeuten. Ich zog bis zum letzten und schon mit gesunder Haut behandelte klinische Depression.

Problem Hautpflege

Bei der Konsultation wird ein Dermatologe externe Behandlungen zur Behandlung von Akne verschreiben. Es kann sich um Skinoren, Differin, Baziron oder ein anderes Medikament handeln, das seit mindestens drei Monaten angewendet wird. Es muss mit medizinischen Kosmetika für Ihren Hauttyp kombiniert werden..

Eine falsch ausgewählte Pflege verlängert die Behandlungszeit. Was zu Ihrem Freund passt, passt möglicherweise nicht zu Ihnen oder verursacht aufgrund individueller Unverträglichkeiten Allergien. Ich kaufte Cremes auf Anraten von Freunden und Werbung, aber mein Gesicht wurde nur schlimmer.

Dermatologen und Kosmetiker empfehlen die Verwendung von medizinischer oder professioneller Kosmetik. Medizinische Kosmetika werden in einer Apotheke verkauft und internationalen klinischen Studien unterzogen. Sie unterliegen höheren Sicherheitsanforderungen. Diese Kosmetika werden in unseren eigenen Labors hergestellt, die über fortschrittliche Technologien und Forschungseinrichtungen verfügen. Beispiele für Marken: La Roche-Posay, Avene, Uriage, Bioderma, Vichy.

Ein Kosmetiker-Dermatologe kann professionelle Hautpflegeprodukte auswählen. Beispiele für Marken: Holy Land, Christina, Sweet Skin, SkinCeuticals.

Ich fragte die Kosmetikerin, was sie mit Postakne machen sollte.

Kosmetikerin-Dermatologin, Chefarztin der Klimova-Klinik

Es gibt verschiedene Arten von Postakne: Narben, Flecken, Pigmente. Und jeder braucht seinen eigenen Ansatz. Sie können sie zu Hause mit Hilfe professioneller Kosmetika behandeln, die von einem Arzt ausgewählt werden, oder mittels Kohlenstoff-Peeling, Plasma-Lifting, Foto- und Neodym-Verjüngung und Laserbehandlung in der Klinik.

Was ist schlecht und was ist gut?

Es gibt einen Mythos, dass fettige Haut nicht mit Feuchtigkeit versorgt werden muss. Sie müssen Feuchtigkeit spenden: Je mehr Sie die Haut trocknen, desto fettiger wird der Glanz und die Poren verstopfen.

Lassen Sie uns analysieren, was bei der Aknebehandlung schlecht und was gut ist.

schlecht

  • Übertrocknen Sie die Haut - es gibt noch mehr fettigen Glanz.
  • Verwenden Sie Öle, da sie die Poren verstopfen.
  • Trinken Sie mehr als zwei Gläser Milch pro Tag - Milch löst Entzündungen aus.
  • Suchen Sie nicht nach der Ursache von Akne.
  • Häufige Gesichtsreinigung und Peeling.
  • Suchen Sie Pflege von Freunden, nicht von Ärzten.
  • Pickel quetschen - Sie können infizieren.

Gut

  • Verwenden Sie für Ihren Hauttyp medizinische oder professionelle Kosmetika.
  • Lass dich testen.
  • Besuchen Sie Ärzte.
  • Überwachen Sie die Ernährung.
  • Wenn Sie über Akne besorgt sind, suchen Sie einen Therapeuten auf.
  • Vertrauen Sie Ihrem Hautarzt.

Was hat mir geholfen?

Als nach zwei Jahren ohne Akne die Entzündung wieder zurückkehrte, wusste ich, wie schwierig und lange es dauern würde, sie zu behandeln..

Ich ging zu den Ärzten, ließ mich testen und probierte verschiedene Arten der Pflege aus. Am Ende entschied sie sich für eine Operation, um die Mandeln zu entfernen. Ich ging wie ein Urlaub zu ihr, weil ich wusste, dass alles enden würde.

Wenn ich nicht in den Spiegel schauen konnte, las ich Artikel über Prominente, die auch Akne haben. Um meinen Stress abzubauen, habe ich Yoga gemacht und gelernt zu meditieren: Stress verschlimmert nur den Hautzustand.

Um die Haut zu reinigen, müssen Sie monatelang täglich daran arbeiten. Es wird Jahre dauern, um es sauber zu halten. Aber Akne ist lebenswert und Akne muss behandelt werden.

Insgesamt gab ich 150.000 Rubel für die Aknebehandlung aus.

Alle im Artikel genannten Medikamente haben Kontraindikationen. Konsultieren Sie vor dem Gebrauch einen Arzt.

Wie ich Akne loswurde. Hoffe für immer

Freut mich, alle wieder begrüßen zu dürfen! Ich war schon lange nicht mehr bei dir, meine Freunde, aber es schien mir interessant zu sein. Soweit ich weiß, haben hier viele von uns Problemhaut, an die sich episodische Entzündungen gewöhnt zu haben scheinen. Ich habe es mit allem bekämpft, was ich bekämpfen konnte. Und die Medizin erschien unerwartet und stellte sich als völlig anders heraus, als ich erwartet hatte. Wikipedia nimmt dies auch nicht in die Liste der Akneursachen auf..

Alle dreiundzwanzig Jahre meines Lebens sind unter dem Banner des Kampfes vergangen. Okay, nicht dreiundzwanzig - aber die letzten dreizehn sicher. Ich hatte eine Hautentzündung, solange ich mich erinnern kann. In einem früheren Alter waren dies kleine kleine Pickel in der Jugend - lokalisierte Akne, die in der Regel hier und da auftrat, in der Jugend -, die sich vertiefte und ausbreitete, und vor ein paar Jahren kam es vor, dass es keine Seite des Gesichts gab, die dies tun würde litt nicht an Akne. Gelegentlich klärte sich die Haut ein wenig auf, und auf die gleiche Weise kam episodisch ein totaler und gnadenloser Horror, während dessen ich keine Bilder machte und versuchte, zumindest etwas mit meiner armen Haut zu tun. Ich habe gelernt, mein Gesicht mit Masken und strenger Disziplin zu heilen (wie es in dem Artikel heißt), aber eines war sicher - sie kamen immer wieder zurück. Große, kleine, offene, subkutane, schnell heilende und lang anhaltende, helle und fast unsichtbare Pickel. Jede medikamentöse Behandlung führte dazu, dass ich für kurze Zeit geheilt wurde, meine Haut verdünnte und an Überempfindlichkeit litt. Ich ging ein paar Monate glücklich herum, aber dann fing alles allmählich wieder an.

Das Wichtigste war, dass ich meine Haut nicht unbeaufsichtigt lassen konnte - selbst eine zwei- bis dreitägige Wanderung, bei der ich nicht mehrere Superprodukte verwendete, brachte mir neue verstopfte Poren und neue Entzündungen. Mit der Erfahrung fand ich heraus, dass das Problem nicht in der Kosmetik lag, die ich verwendete, sondern in meiner eigenen Haut - es war die Struktur der Poren oder meine eigene Talgsekretion, die eine Entzündung verursachte, und ein schwacher hormoneller Faktor war ebenfalls erkennbar. Ich erkannte, dass ich Akne niemals loswerden würde, also entschied ich mich für diese Strategie - zuerst um Entzündungen (Basiron + Diferin) zu heilen und dann Kosmetika mit leichten Säuren fest zu verwenden, um Komedonen sofort loszuwerden. Es hat geholfen, aber ich konnte nicht die ganze Zeit unter Kontrolle leben! Ich wollte nicht, dass die Reise oder die Überdosis Dessert mein Gesicht wieder in ein Schlachtfeld verwandelte, ich wollte nicht mit Gläsern darüber zappeln. Ich wollte frei leben, reisen und mich nicht schämen, wie meine Haut aussieht. Aber leider stellte sich heraus, dass dies der einzige Ausweg war - mit Tamburinen zu tanzen. Und trotzdem begann manchmal ein Schritt zur Seite und Akne wieder aufzusteigen und ging dann vorbei, aber mehrere Stellen und ein paar Pickel begleiteten mich permanent. Und dann wieder. So ist das Schönheitsrad von Samsara.

Ich hatte auch Freunde, die im wirklichen Leben unglücklich waren. Einer meiner Bekannten, fasziniert von Psychologie und allerlei nahezu esoterischen Themen, versuchte dies der Psychosomatik zuzuschreiben, erhielt jedoch kein bestimmtes Ergebnis. Ich habe mehrere Artikel studiert und festgestellt, dass Psychosomatik nicht mein Fall ist..

Ich weiß nicht, ob Sie vor und nach Fotos benötigen, da Sie alle über mein Problem Bescheid wissen. Auf dem Foto danach, wo das Gesicht nah genug ist, kann ich nur Telefon-Selfies bereitstellen.

Und in der zweiten Hälfte dieses Jahres ging die Akne einfach weg. Es verschwand. Ich konnte mein Gesicht zwei Tage lang nicht waschen, ich konnte mit getönter (tonal habe ich lange nicht mehr verwendet) Creme im Gesicht einschlafen, ich konnte fast eine ganze Tafel Schokolade essen und sie mit Milch trinken, aber mein Gott, ich konnte eine Woche hintereinander süß oder fett essen, ich konnte abwischen Mein Gesicht mit einem Handtuch, mit dem ich meinen Körper abwische, konnte mich im Allgemeinen nicht im Spiegel betrachten und alles tun, was ein gewöhnlicher Mensch tut und alles, was für einen Menschen mit Problemhaut barbarisch ist. Alle meine früheren "Heilungen" waren dadurch gekennzeichnet, dass sie nur zum Zeitpunkt der Einnahme des Arzneimittels oder kurz danach wirkten und allen Regeln und einer streng gründlichen Reinigung des Gesichts unterlagen. Und jetzt habe ich meine Haut mit nichts behandelt, ich habe die gewöhnlichste Feuchtigkeitscreme oder das gewöhnlichste Öl verwendet, und das war's - bevor meine Haut von diesem Ansatz zu einem Albtraum in der Ulmenstraße passte, und jetzt ist es so, dass mein gesamtes Make-up aus Augenbrauenschatten und rotem Lippenstift besteht. Wie auf dem Profilfoto.

Marias Geschichte: Wie ich Akne loswurde + einige hilfreiche Tipps

Akne in 3 Tagen loszuwerden ist möglich! Danach werden sie für immer verschwinden!

Hallo! Diese Rezension wurde von Maria, einem wundervollen Mädchen und einer der ältesten Leser des Blogs, seit geraumer Zeit gesendet. In ihrer Rezension erfahren Sie das Wichtigste - wie Maria Akne loswurde. Braucht sie viel Motivation, um herauszufinden, was ihr geholfen hat? Übrigens stimme ich dem Waschen nicht ganz zu, aber wie viele Leute - so viele Meinungen =). Lesen und verstehen Sie im Allgemeinen alles selbst =). Vielen Dank, Maria, für deine Meinung und vergib mir, dass ich deine Rezension schon lange nicht mehr veröffentlicht habe =).

Ärzte sind verblüfft! Akne und schwarze Punkte gehen für immer aus! Du brauchst es einfach jeden Tag. Lesen Sie mehr >>

Das Problem der Akne hat mich seit der Schule lange beschäftigt. Papa beruhigte alles: "Keine Sorge, es ist ein Übergangszeitalter... Bald wird alles klappen..." Die Zeit verging und der Zustand meiner Haut verbesserte sich nicht. Dann brachte mich meine Mutter zu einem örtlichen Dermatologen. Auf seine Empfehlung hin kaufte ich meinen ersten Zauberstab. Es war Zinerit. Meiner Freude waren keine Grenzen gesetzt! Die Pickel begannen zu verschwinden und der Hautzustand verbesserte sich. Etwa ein Jahr lang war alles in Ordnung mit meinem Gesicht, nicht dass es absolut perfekt war, aber vor allem war es nicht schlecht.

Dann trat ich in die Universität ein. Studentenleben in einem Wohnheim, weg von Mamas Süßigkeiten, Stress, Schlafmangel usw. (diejenigen, die darauf gestoßen sind, werden mich verstehen) im Allgemeinen... eine Verschlimmerung der Gastritis, die noch nie zuvor passiert war. Natürlich das Magenproblem - das Ergebnis liegt im Gesicht. Dann griff ich zum zweiten Mal auf meinen Lebensretter - Zinerit. Aber wie sich herausstellte, war diese Behandlung nicht mehr so ​​effektiv, die Sucht nach diesem Medikament war betroffen. Dann gab es Skinoren Cream, die überhaupt keine Ergebnisse brachte, sondern meine Haut nur noch fettiger machte (wahrscheinlich hätte ich ein Gel anstelle einer Creme kaufen sollen). Im Allgemeinen war ich von diesen Produkten enttäuscht. Ich habe verschiedene Unterlegscheiben und Stärkungsmittel verwendet, auf denen "für Problemhaut" geschrieben stand - kein Ergebnis, also mache ich aus moralischen Gründen zumindest etwas. Fazit: Drogenabhängigkeit ist unvermeidlich.

Dann sagte Papa: "Mach dir keine Sorgen, du heiratest, Hormone werden ins Gleichgewicht kommen und alles wird klappen...". Sie hat geheiratet - keine Veränderungen. Nach einer Weile passierte ein freudiges Ereignis - ich wurde schwanger. Und dann fing es an... Die wunden großen subkutanen Gewebe begannen nacheinander herauszukriechen, nichts so Giftiges kann verwendet werden, und es hat keinen Sinn, nur eines beruhigte mich - nach der Geburt würde alles besser werden. Der Hormontest war normal. Aber leider blieb das Problem bestehen. In meiner Verzweiflung begann ich sie zu vernichten, was noch größere Probleme verursachte. Schwarze und blaue Blutergüsse "schmückten" meine Wangen und meine Stirn. Fazit: Akne niemals zerdrücken.

Dann war es Sommer. Für alle 3 Monate gingen wir zu unseren Eltern in die Datscha. Frische Luft, von morgens bis abends draußen, frisches Gemüse und Obst, Sonnenschein und... meine Haut begann sich zu verbessern. Und dann kamen kalte Herbst- und Wintertage, ein Plattenhaus, ein Mangel an frischer Luft, und das Problem kam wieder zurück. Fazit: Gehen Sie unter jedem Vorwand nach draußen und füttern Sie sich mit frischer Luft, besonders im Sommer, gehen Sie in die Hütte, ins Dorf, ans Meer, zu einem Picknick im Allgemeinen, wo immer sich die Gelegenheit bietet.

Hausmittel gegen Akne: reiben Sie einfach Ihre Haut mit diesem...

Schöne, saubere und gesunde Haut in nur 5 Tagen! Tu es.

Vor ein paar Monaten bin ich auf der Suche nach einem Rezept für eine Chatterbox auf diese wundervolle Seite gestoßen und habe lange daran "gehangen"! ))) So viele neue, interessante und nützliche Dinge für mich, die ich hier gelernt habe! Nochmals vielen Dank an Roman! Das erste, was ich tat, war, mich zu einem Schwätzer zu machen. Das Rezept war auf mich zugeschnitten:

50 ml Borsäure, 4 g Levomecitin, 1 g Erythromycin, 5 g Zinkoxid, 50 ml Calendula-Tinktur (anstelle von medizinischem Alkohol), 25 ml Salicylsäure (anstelle von 5 ml). Das Ergebnis sind 1-2 subkutane Gewebe pro Monat vor "Frauentagen". Ich kann sagen, dass die Chatterbox das ist, wonach ich lange gesucht und gefunden habe. Nachts benutze ich einen Schwätzer.

In Kombination mit einer Chatterbox verwende ich Teerseife, die ich selbst auf einem Sud aus Kamille, Schnur, Ringelblume unter Zusatz von Kampferöl koche. Ich wechsle Teerseife mit Salzseife (50% Meersalz, ideal für fettige Haut und Mischhaut) und Aleppo (80% Lorbeeröl, ein starkes Antiseptikum). Jeden Tag habe ich ein solches Regime für mein Gesicht: Am Morgen wasche ich mein Gesicht mit Seife, dann wische ich mein Gesicht mit einem Eiswürfel auf einem Sud aus Kamille, Ringelblume und Schnur ab. Nach einer Stunde behandle ich mein Gesicht mit Chlorhexidin. Tagsüber kann ich die Haut wieder verarbeiten, wenn ich das für notwendig halte Chlorhexidin. Abends wieder mit meiner Seife waschen und endlich eine Schwätzerbox. Wenn Roman es erlaubt, kann ich einen Link zu meiner Seifengruppe https://vk.com/club39520204 oder meiner Website https://lexus-tut.narod.ru/ freigeben. Fazit: Wenn die Haut problematisch und nicht trocken ist, muss sie unbedingt mit Seife gewaschen werden (in meinem Fall Teer, Salz, Lorbeeröl) mindestens 2 mal am Tag. Und... der wahre Zauberstab ist der Sprecher!

Das macht Maria. Eigentlich nicht schlecht?

Im Winter trank ich eine Reihe von Antioxidantien (Antioxidantien mit Selen, alle). Sah 3 Monate lang Vitamine, machte eine Pause und trank Kalzium mit Vitamin D..

Wenn ich das Gefühl habe, dass sich eine große Wunde zusammenbraut, trage ich nachts Vishnevsky-Salbe auf oder schmiere sie punktweise mit Jod ein (Jod hilft mir übrigens besser).

Und die wichtigste Regel für mich! Hat ohne Grund ganz aufgehört, ihr Gesicht zu berühren.

Dank dieser Tipps, die ich auf dieser Website gelernt und ein wenig geändert habe, habe ich ein obsessives Problem beseitigt - das Problem der Akne. Ich hoffe, meine kleinen Tipps helfen jemandem.

In der Zwischenzeit experimentiere ich mit Badyag, Tonmasken und Fruchtschalen, die Säuren enthalten, um die roten Flecken zu entfernen, die nach dem Auspressen von Akne - nach Akne - verbleiben. Was wird daraus - ich werde definitiv schreiben.

12 Kommentare zu „Marias Geschichte: Wie ich Akne losgeworden bin + einige hilfreiche Tipps“

Nun, ich weiß nicht, wie das alles Müll für mich ist. Ich habe so viele Dinge ausprobiert und nur dieses Tool hat geholfen, Akne endlich loszuwerden. Zumindest schäme ich mich jetzt nicht für mein Gesicht! Erst jetzt bin ich selbst aus der Stadt und habe es bisher in keiner Apotheke bei uns gesehen, daher ist es besser, über das Internet zu bestellen.

Danke für den Link.
P.S. Ich komme auch aus der Stadt)))

Sag mir, es gibt diejenigen, die Intraskin ausprobiert haben. Ein Bekannter im Netz beriet sie, fragte aber den Arzt, er wisse nichts von einem solchen Mittel. Googelte, fand eine Seite (Link) Aber ich weiß nicht, ob es sich lohnt zu bestellen? Hautausschläge im ganzen Gesicht, ich bin es leid, sie zu behandeln!!

Jemand bitte antworten. Sehr nötig. Jetzt findet die Aktion auf der Seite statt, ich möchte günstiger bestellen.

Ich habe es versucht !! Sehr gute Sahne. Ich hatte noch nie viele Akne, aber manchmal gab es Hautausschläge, besonders nach der Erholung im Freien. Ich habe diese Creme verwendet - sie wirkt punktuell, es ist nicht notwendig, das ganze Gesicht zu verschmieren. Pickel verschwinden in 2-3 Tagen. Die Röhre selbst ist wirtschaftlich. Ich benutze nur diese Creme. Ich habe ihn vielen Freunden empfohlen, sie mochten ihn auch.

Es ist seltsam, dass der Arzt nichts über diese Creme weiß. Zum Beispiel war es der Arzt, der es mir letztes Jahr empfohlen hat. Bala Akne Stadium 3. Intraskin wurde fast 3 Monate lang behandelt. Infolgedessen ging die Krankheit vorbei. Die Narben blieben erhalten, aber nach Verwendung der Intraskin-Creme wurden sie weniger ausgeprägt. Insgesamt ist die Haut glatter. Zumindest ist sie jetzt wie eine Person geworden und hat aufgehört, sich zu schämen. Früher wollte ich nicht einmal auf die Straße gehen. Wenn Sie schwere Akne haben, empfehle ich Intraskin. Er wird helfen. Wenn es kleine Akne gibt, können Sie weniger starke Produkte essen, weil Intraskin stark ist und Sie es vorsichtig verwenden müssen.

Tatyana, viel Akne

Artem, dann versuche es!

Ich mochte auch die Intraskin-Creme - meiner Meinung nach eine der besten. Im Allgemeinen kostet es nicht so viel darüber nachzudenken, ob man es bestellt oder nicht;) dies ist kein Auto. Ja, und jede Haut kann anders sein - jemand hilft besser, jemand schlechter.

Vielen Dank an alle, die sich abgemeldet haben. Ich bestellte eine Creme, sie versprachen, ich könnte sie innerhalb einer Woche bei der nächsten Post bekommen. Sie werden behandelt. Ich hoffe es hilft.

Artem, was Intraskin Creme geholfen hat?

Roman, ja. Der Ausschlag ist weg. Jetzt gibt es mehrere Pickel, aber als nichts Verbrecherisches. Ich habe die Creme ungefähr 3 Wochen lang benutzt, bis sie ausgegangen ist. Im Allgemeinen ist der vollständige Kurs, wie geschrieben steht, auf der Website ein Monat, aber ich habe ihn noch nicht gekauft - die Hautausschläge waren zu diesem Zeitpunkt fast verschwunden.

Aber sie sagten mir, dass es unmöglich ist, jeden Tag mit Chlorhexidin zu verschmieren. Es verletzt auch seine eigene Hautmikroflora. Also Maria - benutze es nicht jeden Tag!

Danke, ich werde an Chlorhexidin denken. Wie sich herausstellte - wie viele Menschen, so viele Meinungen. Jede Kosmetikerin rät anders.

Ich benutze jetzt jeden Abend Chlorhexidin und Zinerit, steige endlich aus dem Talker =). Es hilft noch besser, ich werde bald einen Beitrag schreiben =)

Was ist Chlorhexidin? * VERRÜCKT *

Ich empfehle auch die Verwendung von frischer Ringelblume und Aloe-Saft. Erfrischt und strafft die Haut sehr.

Ich fing an, den Tsindol-Sprecher zu benutzen, aber meine Kosmetikerin sagte mir, dass der Sprecher nur Pickel trocknet, sie aber nicht heilt. Und um auch zu behandeln, müssen Sie Masken mit Bio-Schwefel verwenden

Ich möchte meinen Weg teilen, Akne und Akne loszuwerden. Viele Jahre lang litt ich unter ihnen, ich war besonders besorgt über weiße eitrige Akne, sie waren sehr schmerzhaft und sahen schrecklich aus - im Gesicht, am Körper. Ich ging um viele Ärzte herum - Dermatologen, Gastroenterologen, Endokrinologen. Mit Hormonen ist alles perfekt, aber chronische Gastroduodenitis, seit vielen Jahren sitze ich auf therapeutischen Diäten, gehe in Sanatorien, trinke Pillen - es macht keinen Sinn. Alle Ärzte sagten, bis ich meinen Magen geheilt habe, würde sich die Haut nicht klären. Und sie können es nicht für mich heilen) lustig. Ich habe verschiedene Apotheken- und Volksmasken / Peelings usw. ausprobiert. Sie wurde versehentlich geheilt. Ich begann mit der Einnahme von Vitaminen - 1 Kapsel Aevit + 1 Kapsel Pregnacare (Pregnacare - ein Vitaminkomplex) - nicht schwanger. Ich habe gerade gelesen, dass zwei Mädchen nach ein paar Monaten eine Brustvergrößerung bekommen haben, obwohl sie auch noch nicht schwanger sind. Ich habe beschlossen, es auch zu versuchen) meine Brüste sind noch nicht gewachsen))) Aber jetzt ist meine Haut sauber, meine Freunde sagen, dass es nur scheint, sie fragen, was los ist. Und ich freue mich zu teilen - ich habe seit vielen Jahren nach einem Rezept gesucht, ich habe das gesamte Internet durchsucht, ich habe so viel versucht und schließlich habe ich es gefunden. Übrigens habe ich immer noch viel Energie, ich bekomme schneller genug Schlaf. Während dieser zwei Monate hatten alle meine Freunde ARVI und ich bin gesund. Vitamine werden in der Apotheke verkauft, sie sind nicht sehr teuer. Ich bin sehr froh, dass ich jetzt jemandem helfen kann.) Jetzt bin ich 22 und seit 2 Monaten bin ich mit sauberer Haut.

Frisch gepresster Karottensaft hilft sehr. Nehmen Sie 1-1,5 Liter pro Tag. Nach ein paar Wochen der Einnahme hört die Haut auf, fettig zu sein. Die Poren schließen sich.
Ich kann auch über die Rasur hinzufügen. Rasieren ist am besten mit Einweg-Rasierapparaten wie Bic. Nach jeder Rasur wegwerfen.
Toller Blog. Danke an den Autor.

Ich habe seit der Schule an Akne gelitten. Jetzt bin ich 22 Jahre alt. Wie alle Betroffenen habe ich so viele Dinge ausprobiert, die nicht aufgelistet werden können. Aber im Grunde war alles, was ich versuchte, mir ins Gesicht zu reiben, nur gedankenlos und aus Anzeigen und dummen Ratschlägen entnommen. Zenerit, Basiron, Skinoren, Metrogil und alles andere haben mir nicht geholfen. Zinerit behandelte Akne zunächst vollständig und schnell, aber die Haut gewöhnte sich daran und sie kehrten zurück.
Nachdem ich mehr oder weniger Erfahrung gesammelt habe, habe ich für mich die optimale Lösung gefunden, um meine Haut in einem guten Zustand zu halten. Ich muss sagen, dass diese Methode Akne nicht loswurde. Sie erscheinen manchmal sogar ziemlich groß und hässlich. Es gibt Gruppen. Aber ich habe gelernt, sie schnell zu heilen, mich geduldig um die Haut zu kümmern und das Ergebnis gefällt mir. Mein Gesicht ist nicht perfekt, Akne heilt lange, die Haut ist trocken und gleichzeitig fettig (über diesen Hauttyp können Sie separat lesen). Trotzdem habe ich eine große Anzahl von Akne beseitigt, ihr Auftreten verhindert, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und genährt, was dementsprechend ihren Zustand beibehält. Im Allgemeinen liegt es an Ihnen, meine Methode anzuwenden oder nicht..
Das erste, was ich tat, war das Niveau der Akne zu bestimmen. Ich habe einen zweiten. War zumindest. Ich entschied mich auf dieser Basis und kaufte ein Antibiotikum. Doxycyclin. Ich habe einen Monat lang 1 Kapsel pro Tag getrunken. Sie werden sagen, dass es gefährlich ist und dass es nicht erlaubt ist, aber das ist Ihre Meinung. Ich habe getrunken und bin nicht gestorben. Der Magen ist in Ordnung. Zweitens - beseitigen Sie die Angewohnheit, Akne zu zerquetschen. Nicht schieben. Ich bitte dich. Wirklich schlimmer. Besser geduldig sein, aber nicht schieben. Ich kaufte Differin Akne Salbe, Clerasil tägliches Waschgel (kein Peeling (.), Aber mit kleinen Partikeln zum Peeling). Ich kaufte auch hundert Schönheitsrezepte mit antiseptischer Wirkung (es enthält Zitrone). Zitronenwasser soll gut gegen Pickel sein. Ich habe es nicht ausprobiert, aber ich habe ein Waschbecken gekauft. Ich kaufte auch ein feuchtigkeitsspendendes und frisches Tonikum "Aloe und Rosenwasser" aus derselben Linie. Ich habe auch eine Creme von Pure Line für trockene Nachthaut gekauft. Und wahrscheinlich ist Zinkpaste das Wichtigste zum ersten Mal bei starken Hautausschlägen. Es sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Paste selbst ist weiß und schwer auf die Haut aufzutragen. Aber darunter verbirgt, trocknet und beseitigt Akne Entzündungen perfekt.
Jetzt steht also alles in den Regalen. Wir trinken ein Antibiotikum (7-30 Tage). Am Morgen waschen wir uns mit einem Gel zum Waschen (mit Zitrone), dann wischen wir unser Gesicht mit einem Tonic (Rosenwasser) ab und warten ein wenig. Sobald die Haut "abgekühlt" ist, tragen Sie sie auf (es kann lokal sein, es ist auf dem ganzen Gesicht möglich) Zinkpaste. Ich habe eine dünne Schicht auf das ganze Gesicht aufgetragen. Sie versteckte Akne und Flecken perfekt wie eine Grundlage. Nur das ist auch gut für die Haut. Vorher habe ich mit Pure Line Creme (Nacht) unter Augen, Augenlidern, Lippenbereich und besonders trockenen Bereichen verschmiert. Die Paste passt perfekt auf diese Creme - haben Sie keine Angst vor dieser Farbe. Ich verstehe, dass es viele Probleme gibt, aber dies ist der Behandlungsprozess.
Tag. Nach der Schule wusch ich mein Gesicht wieder mit einem Waschbecken oder mit Teerseife. Sie können Ihr Gesicht wieder mit Tonic abwischen (ich habe es manchmal nicht abgewischt) und Zinkpaste auftragen.
Abends wusch ich mein Gesicht mit einem Peeling-Gel. Ich trocknete meine Haut und rieb sie mit Tonic ein. Bevor er ins Bett ging, schmierte er sein ganzes Gesicht mit Differin. Wieder schmierte ich meine Augen, Lippen und meinen Hals mit einer Nachtcreme. Mit dieser Sorgfalt trocknen besonders empfindliche Stellen im Gesicht aus und können sich zunächst sogar ablösen. Die Creme ist wichtig. Nun, das ist alles. Ich habe diesen Zyklus ungefähr zwei Monate lang verbracht. Das Ergebnis ist, wenn man bedenkt, dass ich einfach unglaublich viel von allem ausprobiert habe. Ich bin mir nicht mal sicher, welche der Komponenten hilft und welche nicht. Vielleicht ist das Differential vergebens. Da die Haut jedoch eine komplexe Pflege erfordert, empfehle ich diese Präparate und Produkte. Ich rate Ihnen auch, Complivit Radiance zu trinken. Es ist die Ausstrahlung. Es hilft bei der Regeneration von Hautzellen, beschädigte Bereiche erholen sich schneller und Narben heilen.
Jetzt kann ich, pah-pah-pah, mehr oder weniger in den Spiegel schauen, in der Öffentlichkeit gehen und mich nicht für Akne schämen. Das Gesicht ist sauber, es gibt Postakne, die langsam aber sicher heilen. Die Poren sind verengt, die Haut sieht schöner aus. Diese Methode ist eher für diejenigen, die verzweifelt sind und alles versucht haben. Und für diejenigen, die bereits erkannt haben, dass Akne nicht auf wundersame Weise beseitigt werden kann. Dies ist für diejenigen, die erkannt haben, dass selbst das einfachste Ergebnis, wenn auch nicht ideal, aber das Ergebnis bereits ein Sieg ist. Wenn Sie tun, was ich gesagt habe, wird alles klappen. Ich versichere.
Um ehrlich zu sein, habe ich das Proactive-System gekauft. Ich werde sehen, wie ein professionelles Tool funktioniert.
Wenn überhaupt - schreiben Sie [email protected]

Vielen Dank für diesen Beitrag, es wird viel helfen =)

Wer könnte Akne im Gesicht loswerden?

  • 7. Oktober 2015

Mädchen, die Akne im Gesicht loswerden könnten (nicht jugendlich)? Was war der Grund? Ein Problem mit Darm, Leber, Galle? Oder vielleicht zu gynäkologischen Fragen?

Ich habe schon seit einigen Jahren gelitten. Ich warte auf meinen Urlaub, damit ich mich endlich testen lassen und einen Weg finden kann, diesen Dreck loszuwerden. Ich frage mich nur, wer es sonst noch hatte und wer sein Gesicht reinigen konnte. Meine Hautpflege ist gut, das ist nicht gerade das Problem. Man muss drinnen nach etwas suchen.

"Akne hat kein Alter": Wie man Akne loswird und die Haut nicht schädigt

85% der Jugendlichen * leiden unter Akne, die Hälfte von ihnen feiert das Erwachsenwerden mit Akne, und weitere 15% ändern sogar ihre 40er Jahre, ohne das Problem loszuwerden. Für eine Behandlung ist es jedoch nie zu spät: Wir enthüllen den Aktionsplan in unserem Material.

Rote Zonen

Ratet mal, was Kendall Jenner, Scarlett Johansson, Cameron Diaz und Rihanna außer der weltweiten Anerkennung gemeinsam haben? Anfällig für Akne. Und dies ist keine vollständige Liste von Prominenten und Vertretern weniger böhmischer Berufe. In der weltweiten "Bewertung" von Hauterkrankungen steht Akne nach Ekzemen an zweiter Stelle. Wenn Sie einen Pickel auf Ihrer Nase sehen, können Sie sicher sein, dass Sie nicht allein sind. Die massive Natur des Problems bedeutet jedoch keineswegs, dass dies normal ist und dass die Angelegenheit dem Zufall überlassen werden sollte. „Sobald ein Teenager auf Akne stößt, besteht die beste Lösung darin, einen Termin bei einem Dermatologen zu vereinbaren und sich einer umfassenden Untersuchung zu unterziehen“, betont Dr. Lyubov Khachaturyan, Chefarzt des ROSH Medical Center, der die Akne vieler russischer Stars gelindert hat. - Wirf die abgedroschenen Sätze aus deinem Kopf: "Teenagerprobleme, du wirst herauswachsen, nachdem die Geburt vorbei ist." Nein, es wird nicht funktionieren ".

LiveInternetLiveInternet

  • Check-In
  • Eingang

-Stichworte

-Kategorien

  • Pflege (10697)
  • Gesichtsbehandlung (4803)
  • Haare (3700)
  • hinter dem Körper (2700)
  • Hände, Nägel (1205)
  • hinter den Beinen (321)
  • Preiskategorie (9724)
  • Massenmarkt (3930)
  • Luxus (2578)
  • Mittelmarkt (1786)
  • Professionelle Kosmetik (1327)
  • Apothekenkosmetik (942)
  • Haushaltskosmetik (672)
  • Netzwerkkosmetik (392)
  • Biokosmetik (138)
  • Volksheilmittel (675)
  • Hauttyp (3083)
  • Problematisch (1561)
  • Kombiniert (1182)
  • Fett (633)
  • Empfindlich (457)
  • Trocken (291)
  • Normal (246)
  • Anti-Aging (61)
  • Schminke (6189)
  • Gesicht (Ton, Grundierung, Korrektoren, Concealer) (2708)
  • Augen & Augenbrauen (2702)
  • Lippen (1772)
  • Make-up-Tricks (397)
  • Haare (1818)
  • Frisuren, Stylingprodukte (717)
  • Haarfärbemittel (605)
  • Haarentfernung (390)
  • Nützliche Informationen (11309)
  • Fragen und Antworten (10571)
  • Geschäfte und Preise / Bezugsquellen (587)
  • Nützliche Artikel (312)
  • Promotions / Verkäufe (238)
  • Online-Konsultationen (17)
  • Neu in Kosmetik und Parfümerie (132)
  • Solarium, Selbstbräuner (805)
  • Salonbehandlungen (426)
  • Körperunvollkommenheiten (433)
  • Begrenzte Produktbewertungen (33)
  • Düfte (988)
  • Für ihn (116)
  • Zubehör / Bürsten (218)
  • Farbfeld (369)
  • Beste Produktstimmen (44)
  • Moderatorbewertungen (0)
  • Moderator (44)
  • Online-Shopping (91)

-Tagebuchsuche

-E-Mail-Abonnement

-Freunde

  • Alle (3)

-Statistiken

Wie ich Akne geheilt habe. Riesige Post.

Sonntag, 26. August 2012, 21:36 Uhr + im Zitatblock

Das Gespräch wird sich auf ein sehr heikles und heikles Thema konzentrieren. Viele Mädchen leiden unter diesem Problem, manche mehr, manche weniger, aber jeder ist auf die eine oder andere Weise besorgt darüber. Deshalb halte ich es für notwendig, meine Geschichte zu erzählen, in der Hoffnung, dass ich vielen helfen kann..

Kategorien:Gesichtspflege
Hauttyp / Problematisch
Preiskategorie / Apothekenkosmetik
Preiskategorie / Mittelstand
Hauttyp / fettig
Tags: Akne Vitamine Vichy Himalaya Diferin Boro sowie die Body Shop Basiron Perfectil Ichthyol Salbe Himalaya Kräuter

291 mal zitiert
Gefiel: 57 Benutzer

  • 57 Aufnahme gefiel
  • 291 Zitiert
  • 6 Speichern
    • 291Zettel hinzufügen
    • 6Speichern Sie zu Links
    Kommentieren`` Zurück Eintrag - Zum Tagebuch - Weiter. Aufzeichnung "Seiten: [1] 2 3 [Neu]

    Wow, du hast jetzt eine schöne Haut! in der Tat ist das Ergebnis offensichtlich. :) und im Allgemeinen sind Sie großartig, um Ihre Erfahrungen zu teilen!
    Ich habe auch ein Problem mit Akne, obwohl von 13 bis 14 Jahren. Früher dachte ich, dass es passieren würde, ich konzentrierte mich darauf zu gehen, aber letztes Jahr entschied ich mich, zu einem Dermatologen zu gehen. Mir wurde vorgeschrieben, Hormontests durchzuführen, aber ich kann mich nicht entscheiden. Für mich ist es Folter, ich kann nicht einmal Blut von einem Finger spenden, aber hier ist eine Vene. Im Allgemeinen war dies anscheinend das Ende meiner Behandlung, ich habe mich fast mit Akne abgefunden. Okay, lass sie sein. Ich mache mir jetzt wirklich keine Sorgen und benutze überhaupt keine Kosmetik.

    Über Ihre Liste würde ich auch Klenzit-Salbe zum Differential hinzufügen. Ich habe zwar gehört, dass Klenzit die inländische Version von Differin ist, aber das Differin hat mir persönlich nicht geholfen, und Klenzit hat angenehme Ergebnisse erzielt. Alles ist sehr individuell, plötzlich liest jemand, der Ihren Beitrag liest, meinen Kommentar.

    Wie Akne auf Ihrem Gesicht loszuwerden

    Akne im Gesicht ist ein Problem, das nicht nur Jugendlichen, sondern auch Erwachsenen bekannt ist. Wenn Hautausschläge während der Schulzeit eine natürliche Reaktion auf die Pubertät des Körpers sind, werden sie zu eindeutigen Hinweisen auf schwerwiegende Probleme, sodass eine vorbeugende Gesichtsreinigung nicht ausreicht. Um Akne loszuwerden, müssen Sie die Ursache ihres Auftretens ermitteln und einen integrierten Ansatz zur Lösung des Problems verwenden..

    Arten von Akne und die Gründe für ihr Auftreten

    Die Hautausschläge, die im Gesicht auftreten, können in vier Gruppen unterteilt werden:

    • Wenn sich mehrere subkutane Pickel an einer Stelle vereinigen, ist eine kleine Beule auf der Hautoberfläche sichtbar - dies ist eine zystische Formation;
    • Weiße Pickel mit eitrigem Inhalt, umgeben von einer entzündeten roten Dermis, werden Pusteln genannt;
    • Unbehandelt entwickeln sich Pusteln zu Knoten, dringen in die Haut ein und vergrößern den Entzündungsbereich.
    • Kleine rote Punkte ohne eitrigen Inhalt sind Papeln.

    Unabhängig davon, welche Art von Hautausschlägen die Haut des Gesichts betrifft, treten sie unter dem Einfluss negativer Faktoren auf. Zu den häufigsten Ursachen für Hautausschläge gehören:

    • Hormonelle Störungen, beispielsweise aufgrund von Krankheit, während der Pubertät, während des Menstruationszyklus bei Frauen sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit;
    • Eine Fülle von Mehl, fetthaltigen, süßen und Konserven;
    • Verdickung der oberen Hautschicht, wodurch das von den Talgdrüsen abgesonderte Fett nicht ausbricht, sondern sich unter der Haut ansammelt und einen Entzündungsprozess verursacht;
    • Verwendung von Kosmetika geringer Qualität;
    • Probleme bei der Arbeit der Organe des Magen-Darm-Trakts;
    • Starkes Schwitzen;
    • Stress, nervöse Erschöpfung;
    • Mangel an persönlicher Hygiene.

    Offensichtlich können Gesichtsfehler mehr Probleme verbergen, als man denkt. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, die Ursache der Akne vor Beginn der Behandlung zu ermitteln, da in einigen Fällen die Verwendung von Masken, Stärkungsmitteln und Peelings unwirksam ist, da Mittel zur äußerlichen Anwendung nur die Symptome und nicht die Ursache ihres Auftretens beeinflussen..

    Ein umfassender Ansatz zur Aknebehandlung

    Sie können Akne für immer beseitigen, indem Sie einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen.

    Schritt 1. Identifizierung und Beseitigung der Ursache von Akne

    Wenn die Störungen durch Stress oder ständige nervöse Anspannung, Schlaflosigkeit verursacht werden, wird die therapeutische Therapie um beruhigende Abkochungen und Kräutertees ergänzt. In Fällen, in denen das Problem in der falschen Ernährung liegt, müssen Sie Ihre tägliche Ernährung überarbeiten. In Situationen, in denen Störungen in verschiedenen Körpersystemen oder hormonelle Ungleichgewichte für die Fehlfunktion der Talgdrüsen verantwortlich sind, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, um eine qualifizierte Behandlung zu vereinbaren.

    Manchmal reicht es aus, die Ursache für Akne zu beseitigen, um das Gesicht wieder sauber und gleichmäßig zu strahlen..

    Schritt 2. Symptome verwalten

    Rezepte der traditionellen Medizin und moderner kosmetischer Produkte werden dazu beitragen, die Anzahl der Hautausschläge zu verringern, Entzündungen zu reduzieren und das Auftreten neuer Pickel zu verhindern. Es ist notwendig, Formulierungen basierend auf den Eigenschaften der Haut auszuwählen.

    Schritt 3. Änderung des Lebensstils

    Die Lebensqualität wirkt sich direkt auf das Erscheinungsbild aus. Hier sind der Tagesablauf, die Körperpflege und die verwendeten Kosmetika wichtig. Für den täglichen Gebrauch sollten Linien bevorzugt werden, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren - sie zeigen keine aggressiven Wirkungen auf die Haut.

    Es ist auch besser, die selbstmechanische Reinigung aufzugeben und die Angelegenheit den Fachleuten anzuvertrauen - ein tiefes Peeling mit speziellen Mitteln ist effektiver, und die Durchführung des Verfahrens in einer Klinik mit guten Bewertungen garantiert die Abwesenheit einer Infektion.

    Schritt 4. Einhaltung der Hygiene

    Je weniger Schmutz in die Poren gelangt, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass die Talgdrüsen verstopfen. Aus diesem Grund wird empfohlen, das Gesicht so wenig wie möglich zu berühren, das Gesicht nach dem Verlassen der Straße immer zu waschen und zur täglichen Reinigung, insbesondere im Sommer, milde Peelings zu verwenden.

    Nur das Befolgen all dieser Regeln garantiert, dass das Gesicht bald vollständig von dem Ausschlag befreit ist und dieses Problem die Person nicht wieder stört. Sobald der Wunsch besteht, sich zu entspannen und die täglichen Rituale zur Erhaltung der Schönheit zu vergessen, wird sich Akne wieder an sich selbst erinnern.

    Herausdrücken oder nicht?

    Trotz der Tatsache, dass viele Eltern Teenagern raten, Akne und Pickel herauszudrücken und nicht zu leiden, sollte dies niemals getan werden. Und dafür gibt es viele Gründe:

    • Die Heilungszeit erhöht sich;
    • Rötungen um die Entzündung werden deutlicher;
    • Das Infektionsrisiko ist hoch;
    • Es besteht die Möglichkeit, Komplikationen wie Sepsis, Thrombose oder Venenentzündung zu entwickeln.

    Da das Gefäß- und Lymphsystem im Gesicht stark verzweigt ist, geht jede Infektion schnell von einem Hautbereich zum anderen über. So breitet sich beispielsweise eine Infektion im Bereich der Orbitalvene sehr häufig auf den Sinus cavernosus aus und ist die Ursache für Meningitis..

    Natürlich will niemand das Haus mit einem Pickel verlassen, der an der auffälligsten Stelle gesprungen ist. In einer solchen Situation helfen Mittel für die Notfalltherapie. Wenn die schnell wirkenden Formulierungen nicht geholfen haben, ist es besser, die Unvollkommenheit mit Kosmetika zu maskieren, aber definitiv nicht herauszudrücken.

    Mechanische Reinigung mit eigener Stromversorgung

    Trotz der Empfehlungen von Ärzten ziehen es einige Menschen immer noch vor, Akne durch mechanische Entfernung loszuwerden. Wenn eine solche Entscheidung getroffen wird, sollte das Verfahren in Übereinstimmung mit allen Regeln befolgt werden, um das Infektionsrisiko zu minimieren und nach dem Herausdrücken des Pickels keinen großen roten Fleck zu hinterlassen. Dies kann in mehreren Schritten erfolgen:

    • Waschen Sie zuerst Ihre Hände gründlich mit Seife und reinigen Sie den Schmutz unter den Nägeln.
    • Dann wird die Rötung zur Desinfektion mit Alkohol behandelt;
    • Die Finger sind mit einem Verband oder Wattepads umwickelt, um ein Verrutschen auf der Haut zu vermeiden.
    • Der Ausschlag wird auf beiden Seiten ergriffen und vorsichtig nach unten gedrückt, wonach der Vorgang in die entgegengesetzte Richtung wiederholt wird.
    • Wenn der gesamte Eiter herausgekommen ist, wird er mit einem Wattepad entfernt und die Wunde mit Alkohol behandelt.

    Manchmal tritt der Eiter wieder auf - dies bedeutet, dass die Entzündung in den tiefen Schichten der Dermis verläuft und der Vorgang wiederholt werden sollte. Wenn sich auf der Wunde eine Kruste gebildet hat und sich keine eitrigen Massen darunter befinden, muss auf die vollständige Regeneration gewartet werden.

    Akne-Peeling

    Dermatologen und Kosmetikerinnen sind sich einig, dass Peeling ein wichtiger Bestandteil der Akne-Therapie ist, insbesondere wenn die Akne große Bereiche der Haut bedeckt. Tatsache ist, dass während der Reinigung die tiefen Schichten der Dermis gereinigt werden, wodurch der Zellstoffwechsel normalisiert wird und überschüssige Lipide ausgewaschen werden. Salon Deep Peeling-Verfahren hilft, Narben und Gruben zu beseitigen.

    Unterscheiden Sie zwischen mechanischer und chemischer Reinigung. Im ersten Fall wird eine Reihe von Spezialwerkzeugen verwendet, und der gesamte Vorgang wird manuell ausgeführt. Der zweite Ansatz beinhaltet die Verwendung von Zusammensetzungen, die auf der Basis von natürlichen Verbindungen, Fruchtsäuren und einschließlich verschiedener Schleifpartikel hergestellt werden..

    Wenn Sie kein Geld für eine Reise zu einer Kosmetikerin ausgeben möchten, können Sie zu Hause eine Peeling-Komposition vorbereiten:

    Salzbasiert

    Hochwertiges Salz wird mit Wasser verdünnt, um eine matschige Masse zu erhalten. Die Zusammensetzung wird mit leichten Klopfbewegungen auf das Gesicht aufgetragen und 2-3 Minuten stehen gelassen und dann mit Wasser abgewaschen. Es wird nicht empfohlen, Salz mit Fremdzusätzen zu verwenden.

    Haferbasis

    15 g gewöhnliches Haferflockenmehl werden mit einem Mixer zerkleinert, der mit der gleichen Menge Sauerrahm und einem Teelöffel Zitronensaft gemischt wird. Die Zusammensetzung wird eine Viertelstunde lang auf das Gesicht aufgetragen und dann vorsichtig mit warmem Wasser abgewaschen, um Augenkontakt zu vermeiden. Ein solches Mittel normalisiert das Lipidgleichgewicht perfekt..

    Solche Peelings werden 2 bis 4 Mal im Monat durchgeführt, jedoch nicht häufiger. Für die tägliche Reinigung verwenden Sie am besten spezielle sanfte Peelings..

    Medikamente zur Behandlung

    Preiswerte traditionelle Medikamente helfen, mit frischen Hautausschlägen umzugehen und sie lange zu behandeln.

    Ichthyol Salbe

    Wird vor dem Schlafengehen angewendet und über Nacht auf der Haut belassen - die Zusammensetzung zieht effektiv Eiter aus dem Pickel und macht ihn weniger sichtbar. Anstelle von Ichthyolova können Sie auch Vishnevsky-Salbe verwenden.

    Zinksalbe

    Zugelassen auch ohne ärztliche Verschreibung. Die Zusammensetzung wird gemäß den Anweisungen auf die entzündete Haut aufgetragen. Das Produkt hilft, Hautausschläge zu reduzieren und Wunden zu heilen.

    Wenn zahlreiche Hautausschläge infektiös sind, verschreibt der Arzt antimikrobielle Medikamente zur Verwendung, einschließlich Antibiotika. Die beliebtesten unter ihnen sind Dallatsin, Zinerit, Levomekol und Baziron. Jedes Medikament hat seine eigenen Kontraindikationen und Verwendungsmerkmale. Es wird daher nicht empfohlen, diese ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt zu kaufen.

    Rezepte für traditionelle Medizin

    Formulierungen für Akne in der Alternativmedizin haben sich seit vielen Jahren als wirksam erwiesen, weshalb sie bis heute eine häufige Antwort auf das Akneproblem sind. Die Hauptsache bei der Auswahl eines Produkts ist, die individuellen Eigenschaften der Dermis nicht zu vergessen - empfindliche Haut nicht auszutrocknen oder fettige Haut nicht zu stark mit Feuchtigkeit zu versorgen.