loader

Haupt

Verhütung

So entfernen Sie blaue Flecken auf Ihrem Gesicht?

Viele Menschen im Laufe ihres Lebens sind früher oder später mit einem Problem wie Akne oder Akne konfrontiert, die im Gesicht auftreten und bestimmte Probleme verursachen. Moderne Mittel der Kosmetologie und Medizin haben in ihrem Arsenal viele verschiedene Möglichkeiten, ein solches Problem zu beseitigen, aber nach der Behandlung können blaue Flecken an der Entzündungsstelle verbleiben. Natürlich wäre es wünschenswert, ihr Auftreten zu verhindern, aber selbst wenn das Problem auftritt, sollten Sie nicht im Voraus in Verzweiflung geraten, da es nicht schwierig ist, mit solchen Defekten im Gesicht umzugehen.

Ursachen für blaue Flecken

Woher kommen also die blauen Flecken? Sie können als Restphänomen nach Akne, Akne und sogar dort auftreten, wo sie durch allergische Hautausschläge im Gesicht rot sind, und nicht immer und nicht jede Entzündung kann sich in Flecken oder Narben verwandeln. Die wahrscheinlichsten Gründe für ihr Auftreten:

  • sehr tiefe Entzündung;
  • Mangel an medikamentöser Behandlung;
  • Selbstmedikation in Form von Quetschpressung.

Eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Methoden zur Behandlung solcher Flecken spielt sowohl ihre Größe als auch der Grad der Vernachlässigung. Die richtigste Entscheidung wäre, sich an einen Spezialisten zu wenden - einen Dermatologen, der die Ursache für ihr Auftreten ermittelt und einen individuellen Behandlungsverlauf auswählt.

Eliminierungsmethoden

Heutzutage gibt es verschiedene Methoden, mit denen sich blaue Flecken entfernen lassen. Nach dem Lesen kann jeder seine Wahl treffen.

Die medizinische Behandlung verwendet eine Vielzahl von Medikamenten, um Gesichtsfehler zu entfernen:

  • Eine spezielle Creme mit Anti-Pigment-Wirkung und starker Aufhellung. Es ist wahr, es sollte mit großer Sorgfalt angewendet werden, um keine Allergien oder, noch schlimmer, Hautkrebs hervorzurufen.
  • Peelings, die in ihrer Zusammensetzung verschiedene Hydroxysäuren enthalten: Milchsäure, Zitronensäure, Salicylsäure;
  • Medikamente, die die Produktion von Melanin unterdrücken: Azelainsäure, Arbutin, Kojisäure.

Die kosmetische Behandlung bietet Salonverfahren, mit denen Sie die Haut schnell aufräumen und Flecken im Gesicht entfernen können:

  • chemisches Peeling auf Basis von Trichloressigsäure oder Glykolsäure. Um die Qualität des Verfahrens zu verbessern, wird empfohlen, das Peeling mit der Verwendung von Retinoiden zu kombinieren.
  • fraktionierte Photothermolyse und Mikrostromtherapie - solche Verfahren, die direkt an Flecken oder Narben durchgeführt werden und dazu dienen, Stoffwechselprozesse zu beschleunigen, die Hautgesundheit zu verbessern und die Mikrozirkulation im Blut zu verbessern. Diese Methoden haben den zusätzlichen Effekt, die Produktion von Substanzen wie Kollagen und Elastin zu verbessern, die dazu beitragen, den Ton und die Oberfläche der Haut auszugleichen.
  • Dermabrasion oder Laserbehandlung - dieses Verfahren entfernt Flecken nicht vollständig, sondern gleicht die Haut sichtbar aus und hellt sie auf.

Die traditionelle Medizin bietet eine Vielzahl von Mitteln zur Entfernung von blauen Flecken.

Der einzige Nachteil dieser Methoden ist trotz der Natürlichkeit der Inhaltsstoffe die Langzeitbehandlung, die erforderlich ist, um das Ergebnis zu erzielen..

Rezepte für Volksheilmittel gegen blaue Flecken

Bei geringfügigen Fehlern in Form von blauen Flecken auf der Gesichtsoberfläche können Sie versuchen, diese mithilfe von Folk-Methoden zu entfernen.

Mischen Sie das Bodyagi-Pulver mit Wasserstoffperoxid im Verhältnis 1: 1 zu einem Aufschlämmungszustand und tragen Sie es mindestens 5-7 Minuten lang auf blaue Flecken auf. Nach dem Entfernen der Mischung müssen Sie die Haut mit Kefir behandeln, um Entzündungen zu lindern. Dieses Produkt ist ausschließlich für fettige Haut geeignet. Es ist notwendig, dieses Produkt mit Vorsicht zu verwenden und den Kontakt mit Schleimhäuten und Augen zu vermeiden.

Kombinieren Sie grünen Ton mit ätherischem Rosmarinöl und machen Sie nicht mehr als dreimal pro Woche Masken. Tragen Sie die Masse 10 Minuten lang auf. Setzen Sie den Kurs fort, bis die Flecken vollständig entfernt sind. Grüner Ton kann durch blauen ersetzt werden, und es ist am besten, Zitronensaft als zusätzliche Zutat hinzuzufügen..

  • Tomatenmark - 1 Esslöffel mit Stärke kombinieren - 1 Teelöffel, auf eine gleichmäßige Konsistenz bringen und auf Problemzonen auftragen.
  • Kombinieren Sie Eiweiß mit Zitronensaft (2 Teelöffel) und tragen Sie es 15 Minuten lang gepunktet auf dunkle Flecken auf. Die Zusammensetzung kann auch verwendet werden, um das gesamte Gesicht aufzuhellen. Sie können Flecken mit Gurkensaft oder dessen Fruchtfleisch einreiben.
  • Gleiche Mengen Zimt und Honig - je 1 Teelöffel gut mischen und die resultierende Zusammensetzung auf die Stellen auftragen, nach 20 Minuten abspülen. Bei einer Honigunverträglichkeit können Sie diese durch weißen oder grünen Ton ersetzen und etwas Wasser hinzufügen, bis die erforderliche Dichte erreicht ist. Es wird nicht empfohlen, die Maske täglich zu machen..
  • Verdünnen Sie das Wasser mit Apfelessig - 3: 1 und wischen Sie Ihr Gesicht täglich mit diesem Produkt ab.

Kräutertees sind gut zum Waschen in Gegenwart von blauen Flecken. Kamille wirkt besser als andere, lindert Entzündungen, beruhigt und erfrischt die Haut.

Kleine Wunden, bei denen Rot von Kratzern desinfiziert wird und keine Narben auftreten.

Wie schnell können Sie Akne-Flecken loswerden?

  • Die Zeit, die zur Lösung des Problems benötigt wird, hängt vom Hauttyp und seiner Fähigkeit zur Regeneration ab.
  • Eine wichtige Rolle spielen die Mittel, die während der Behandlung der Akne selbst verwendet wurden..
  • Beeinflusst Problemlösung und Lebensstil.
  • Schäl- und Schleifvorgänge zum Entfernen von Flecken können mehrere Monate bis sechs Monate dauern.
  • Kleine und rosa Flecken können innerhalb von 24 Stunden von selbst heilen.
  • Durch die mechanische Reinigung durch Drücken von Pickeln entstehen dunkle Bereiche, die innerhalb weniger Tage oder Wochen verschwinden.

Das Auftreten von blauen Flecken im Gesicht als Restphänomen nach Akne ist ein sehr unangenehmes Problem, das jedoch lösbar ist. Mit der richtigen Geduld und Sorgfalt können Sie sie mit einer der oben genannten Methoden beseitigen, die für jeden Einzelfall am besten geeignet sind..

Berufliche Fähigkeiten: Chefarzt des medizinischen Zentrums, praktizierende Kosmetikerin.

Kurze Biografie und persönliche Leistungen: Lehraktivitäten: Unterrichten des Fachs "Organisation für Sozialmedizin und Gesundheit", auch für ausländische (englischsprachige) Studierende, Beratung und Vorbereitung auf die Prüfung.

Wissenschaftliche und Forschungsaktivitäten: Verfassen wissenschaftlicher Veröffentlichungen, Belege, Organisation der Interaktion der Abteilung mit spezialisierten führenden klinischen und kosmetischen Zentren für gemeinsame Forschungsarbeiten, Teilnahme an Konferenzen, Symposien usw..

Wie man rote, blaue, dunkle Flecken, Aknenarben im Gesicht entfernt und Post-Akne zu Hause beseitigt

Akne-Makel und Narben sind ein häufiges Problem für viele junge Menschen, unabhängig von Gesundheit oder Alter. Sie können die Haut mit verschiedenen kosmetischen Verfahren und Hausrezepten ausgleichen und einen natürlichen Farbton verleihen..

Um Flecken jedoch für immer zu entfernen, müssen Sie sowohl ihre Arten als auch die Ursachen ihres Auftretens kennen, um sie am schnellsten effektiv behandeln zu können..

Arten von Flecken, die sich nach Akne bilden

Postakne hinterlässt Flecken verschiedener Art. Um erfolgreich mit ihnen umzugehen, empfehlen Kosmetikerinnen, zunächst herauszufinden, welche Art von Flecken auftreten..

  • Postinflammatorisches Erythem ist die häufigste Art von Hautunreinheiten, die durch einen rosa, rötlichen oder violetten Schimmer gekennzeichnet sind und am häufigsten helle Haut betreffen. Der Ursprung der fraglichen Pigmente ist die ständige Expansion oder Verletzung von Blutkapillaren im Bereich entzündeter Haarfollikel.
  • Postinflammatorische Pigmentierung - Flecken einer bräunlichen Färbung entstehen durch die Ansammlung einer großen Menge Melanin in den betroffenen Hautbereichen. Charakterisiert im Sommer, wenn die Sonnenaktivität ihren Höhepunkt erreicht.
  • Atrophische Narben oder Narben - Vertiefungen der oberen Schicht der Epidermis, die infolge einer Verletzung der Kollagensynthese im betroffenen Bereich der Haarfollikel auftreten und häufig zu einer Funktionsstörung der Melaninpigmentsynthese und folglich zu einer Hypopigmentierung führen.

Ursachen des Auftretens

Postakne tritt aufgrund einer unsachgemäßen oder unprofessionellen Aknebehandlung auf. Wenn ein Pickel herausgedrückt wird, wird die Haut verletzt, und dann helfen Blutzellen und viele Moleküle, um beschädigtes Gewebe wiederherzustellen, Entzündungen zu stoppen und die Entwicklung einer Infektion zu verhindern.

Die Heilung des betroffenen Bereichs kann mehrere Tage bis mehrere Wochen dauern. Es hängt alles von den individuellen Eigenschaften der Epidermis ab. In diesem Fall hinterlassen Blutzellen und Moleküle Hautwachstum, das Narben und Narben (nach Akne in den tiefen Hautschichten) oder Altersflecken (insbesondere während der Sonnenaktivität) bildet..

Postakne kann lange Zeit bestehen bleiben, wenn sie nicht behandelt wird. Gleichzeitig können Narben lebenslang verbleiben, sie können nur verschwinden, wenn die Haut durch einen hohen Regenerationsgrad gekennzeichnet ist, der im Jugendalter möglich ist.

Vorbereitung für Verfahren

Verschiedene Verfahren haben ihre eigenen Anforderungen an die Vorbereitung der Haut..

Es gibt jedoch allgemeine Empfehlungen von Kosmetikerinnen:

  • Reinigen der Epidermis von Verunreinigungen. Verwenden Sie dazu besser nicht aggressive, weiche Produkte - Schäume, Mousses, Gele;
  • Dämpfen der Haut, dafür ist es besser, Kräuterkochungen zu verwenden - Kamille, Salbei, Petersilie;
  • Anwendung des ausgewählten Produkts.

Wenn es sich um professionelle kosmetische Eingriffe handelt, werden zur Vorbereitung folgende Punkte hinzugefügt:

  • ärztliche Untersuchung, einschließlich Labortests;
  • die Verwendung spezieller Produkte, die die Haut auf das Hauptverfahren vorbereiten (für Peelings);
  • richtige Ernährung, Ablehnung von schlechten Gewohnheiten, Drogenkonsum.

Behandlungsmethoden nach Akne

Rote Flecken nach Akne treten infolge der Ausdehnung der Kapillaren auf, daher steht ihre Behandlung in direktem Zusammenhang mit der Zerstörung beschädigter Gefäße. Kosmetiker empfehlen die Verwendung spezieller Gefäßlasergeräte, während sie genau die Geräte auswählen, die an kleinen Gefäßen funktionieren.

Es ist möglich, rote Flecken von Akne im Gesicht mit folgenden Geräten zu entfernen:

  • Genesis - Neodymlaser, Wellenlänge 1064 nm;
  • Kompakt-KTP-Laser (Titanyl-Kaliumphosphat-Kristall), Wellenlänge - 532 nm;
  • Vbeam Perfecta - Puls auf flüssigem Farbstoff mit einer Wellenlänge von 595 nm;
  • Fraxel - als Gefäßlaser betrachtet - verfügt über Einstellungen zur Behandlung von roten Akne-Flecken.

Die Wirkung von Lasergeräten ist wie folgt: Hochfrequente Lichtimpulse dringen in die tiefen Hautschichten ein und werden vom Hämoglobin absorbiert. Infolge dieses Effekts beginnen die expandierten Kapillaren, eine große Menge an Wärmeenergie freizusetzen, wodurch ihre Verbindung sichergestellt wird. Das Ergebnis dieses Effekts ist die Normalisierung der Hautfarbe und die Entfernung roter Flecken nach Akne.

Aus konservativen Mitteln wird der gewünschte Effekt dazu beitragen, angioprotektive Medikamente zu erhalten, die trophische Störungen beseitigen. Unter ihnen - Heparinsalbe und Troxevasin - tragen zur Normalisierung der Wände von Blutgefäßen und deren Verengung bei.

Retinoid-Medikamente (Retin-A, Retinoic Salbe, Avage) werden nicht für rote Flecken nach Akne empfohlen, sie können nur braune Flecken aufhellen und Badiaga - sie erhöhen nur die Intensität der roten Flecken, da sie die Durchblutung steigern können. Sie können auch keine chemischen Peelings verwenden, da dies den Hautzustand nur verschlimmert..

Wie funktioniert der Laser, der Akne-Flecken im Gesicht, Falten, Narben usw. effektiv entfernt?.

Im Allgemeinen sagen Kosmetikerinnen, dass postinflammatorische Erytheme keine zusätzliche Behandlung benötigen und nach 6-12 Monaten von selbst verschwinden.

Effektive Möglichkeiten, um Akne in 1 Tag zu entfernen

Cremes und Masken zeichnen sich durch eine verzögerte Wirkung aus, daher helfen sie nicht, die Haut innerhalb eines Tages von Akne-Flecken zu befreien. Es gibt jedoch Verfahren, die die Schwere von Flecken in nur 1-2 Anwendungen reduzieren..

So entfernen Sie Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht so schnell wie möglich:

  1. Verwenden Sie die IPL-Maschine (Intense Pulsed Light) - bekämpft braune und rote Flecken und verengt tiefe Poren. Die Wirkung des Geräts zielt auf die Produktion von natürlichem Elastin und Kollagen ab, wodurch die Haut wieder zu ihrer früheren Schönheit zurückkehrt. Eine Prozedur mit dem IPL-Gerät dauert ungefähr 30 Minuten, der Kurs besteht aus 3-4 Prozeduren.
  2. Die Anwendung des ELOS-Geräts (elektrooptische Synergie) - eine Kombination von zwei Energiequellen gleichzeitig - Licht- und Radiofrequenzen - fördert die Absorption von Melaninpigmenten, was zum spurlosen Verschwinden brauner Flecken nach Akne beiträgt. Darüber hinaus stimuliert das Gerät die Produktion von Kollagen, das Narben glättet und tiefe Poren verengt..
  3. Mikrodermabrasionsverfahren durchführen - Entfernung der oberen Hautschicht und abgestorbener Zellen. Die vollständige Wiederherstellung der Haut erfolgt in einem Monat, die Anzahl der Eingriffe für diesen Zeitraum beträgt 2-3.

Mesotherapie mit Vitaminen gegen Akne

Mesotherapie - Injektionen mit einer konzentrierten Menge an Vitaminen, Proteinen, Nukleinsäuren und Aminosäuren. Das Verfahren hilft, dunkle Flecken und Altersflecken loszuwerden. Es wird für postinflammatorische Erytheme empfohlen, wenn nach einer aggressiven Behandlung nach Akne Narben und kleine Depressionen auftreten.

Die Mesotherapie wird wie folgt durchgeführt:

  • Desinfektion nicht nur des behandelten Bereichs, sondern auch des Bereichs um ihn herum;
  • die Verwendung von Anästhesie für empfindliche Haut;
  • direkte Einführung des Cocktails in den zu behandelnden Bereich;
  • Behandlung der Haut mit einem Antiseptikum nach dem Eingriff.

Mesotherapie kann auch ohne Injektion sein: Ein Vitamincocktail wird auf die vorbereitete Haut aufgetragen und unter dem Einfluss eines Magnet- oder Lasergeräts in diese eingetaucht. Bei dieser Art der Verabreichung des Arzneimittels wird die Haut nicht verletzt, daher gibt es keine Heilungsperiode.

Das Ergebnis der Mesotherapie:

  • Aufhellen und allmähliches Verschwinden von Flecken verschiedener Art;
  • Verbesserung der Hautfarbe;
  • Reduzierung und allmähliche Glättung von Narben und Akne-Gruben.

Es ist wichtig zu wissen, dass nach dem Eingriff nachteilige Auswirkungen auftreten können: Blutergüsse, Blutergüsse, Rötungen, die von selbst verschwinden.

Die Kosten des Verfahrens hängen von seiner Art ab:

  • Injektion - 4000–5500 Rubel;
  • Nichtinjektion - 5000-7000 Rubel.

Photothermolyse

Die fraktionierte Thermolyse ist ein kosmetisches Verfahren, bei dem die oberste Hautschicht ausgebrannt wird, wodurch Sie nicht nur nach Akne, sondern auch andere epidermale Probleme loswerden können. Die thermische Einwirkung von Laser oder Strom fördert die Hautregeneration.

Es gibt zwei Arten der Photothermolyse: ablative und nicht ablative. Um die Probleme der postinflammatorischen Pigmentierung, Narben und Narben zu lösen, empfehlen Kosmetikerinnen die Verwendung des zweiten Verfahrens: Es ist weniger traumatisch für die Haut und die Rehabilitationsphase ist schneller.

So entfernen Sie Akne-Flecken im Gesicht mithilfe der fraktionierten Thermolyse:

  • Die Haut wird mit einem weichen Peeling gereinigt, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.
  • Problembereiche werden mit dem Gerät bearbeitet (jeder Bereich hat seine eigene Düse);
  • Bearbeitungszeit - 1 Stunde (Zeit hängt von der Komplexität der Arbeit ab);
  • Am Ende des Verfahrens wird eine antiseptische Creme aufgetragen.

Nach der Photothermolyse sollten Sie nicht in der Sonne sein, scharfe oder alkoholhaltige Reinigungsmittel oder dekorative Kosmetika verwenden.

Ergebnis der fraktionierten Thermolyse:

  • die Anzahl der Altersflecken ist reduziert;
  • Die Haut wird geebnet, Narben und Narben werden geglättet.

Die Wirksamkeit des Verfahrens wird frühestens in einem Monat spürbar sein.

Photothermolysekosten
AnwendungsgebietPreis
Volles Gesicht35000
Frontalbereich15000
Zeitzone4000
Wangen und Wangenknochen22000
Korrektur von Narben im Gesicht1500 / cm²

Ozontherapie

Die Ozontherapie hilft bei der Bekämpfung kleinerer Hautveränderungen. Es wird häufig verwendet, um Akne zu behandeln, braune Akne-Flecken zu entfernen oder feine Falten und Narben zu glätten. Kann sich positiv auf das postinflammatorische Erythem auswirken.

Es gibt drei Arten dieses Verfahrens:

  1. Mesozonentherapie - Gereinigte, getrocknete und desinfizierte Haut wird mit einer speziellen Walze behandelt, die mit einer Sauerstoff-Ozon-Zusammensetzung imprägniert ist.
  2. Ozoninjektionen - Ein Sauerstoffcocktail wird mit einer speziellen Nadel unter die Haut injiziert, während das Integument an der Injektionsstelle gedehnt und leicht angeschwollen wird. Der nächste Schritt ist die Durchführung einer Massage, bei der das Ozon gleichmäßig unter dem Epithel verteilt wird und verschiedene Arten von Hohlräumen ausgefüllt werden - Narben, Gruben, Falten.
  3. Ozon-Tonikum - zur Reinigung gereinigter und getrockneter Haut mit einem Ozoncocktail. Dies wird helfen, braune Akne-Flecken zu verbergen..

Ergebnis der Ozontherapie:

  • Verengung der Poren;
  • Reinigung der Haut von Akne;
  • Verringerung der Schwere von Altersflecken;
  • Glättung von feinen Falten und flachen, frischen Narben.

Kosten eines kosmetischen Eingriffs:

  • Person - 500-1000 Rubel;
  • Narbenbehandlung - ab 300 Rubel.

Akne-Laser-Resurfacing des Gesichts

Wenn sich die Frage stellt, wie Akne-Flecken im Gesicht entfernt werden können, empfehlen Kosmetikerinnen, sich einer Laserbehandlung zu unterziehen.

Indikationen:

  • Hautpigmentierung, einschließlich Postakne;
  • Narben und Narben;
  • vergrößerte Poren;
  • Verletzung der Erleichterung der Haut;
  • Altersänderungen.

Die Laserbehandlung erfordert eine spezielle Ausbildung:

  • Einen Monat vor dem Eingriff müssen Sie den Einfluss ultravioletter Strahlung vermeiden. Zwei Wochen müssen Sie mit der Verwendung von Sonnenschutzmitteln beginnen.
  • sich einer medizinischen Untersuchung unterziehen, Urin-, Blut-, HIV-, Hepatitis B- und C-Tests bestehen;
  • Retinoic Peeling kann 2 Wochen vor dem Eingriff verschrieben werden.

Um Akne-Flecken zu entfernen, wird empfohlen, Laserstrahlung vom Kohlendioxid-Typ zu verwenden. Es kommt gut mit Pigmentierung, Narben und Narben zurecht. Der einzige Nachteil ist, dass die Rehabilitationszeit mindestens 2 Wochen beträgt..

Verfahrensfortschritt:

  • Anästhetikum anwenden (falls erforderlich);
  • Reinigung der Haut mit einem sanften Gel und einer beruhigenden Lotion;
  • Durchführen eines Hardware-Peelings mit individueller Auswahl der Düse und der Aufpralltiefe;
  • Die Eingriffszeit beträgt 15 Minuten. Je nach Komplexität der Arbeit kann sie 1,5 Stunden betragen.
  • eine spezielle beruhigende Creme auftragen oder Lotionen verwenden.

Die erforderliche Anzahl von Verfahren - von 3 bis 10.

Das erste Ergebnis wird innerhalb einer Woche nach der Laserbehandlung sichtbar: Die Haut wird geebnet, Narben und Narben werden weniger wahrnehmbar und infolgedessen verschwinden sie wie Altersflecken vollständig. Das Endergebnis des Verfahrens wird in 6 Monaten sichtbar sein.

Kosten für die Laserbehandlung
BehandlungsbereichPreis
Volles Gesicht10000-35000
Wangen, Wangenknochen7000-15000
Nasolabiales Dreieck3000-8000
Narbenbehandlung500-1200 / cm²

Mechanische Dermabrasion

Die mechanische Oberflächenerneuerung (Dermabrasion) wird als chirurgische Operation angesehen und besteht im Abrieb der obersten Hautschicht.

Gleichzeitig werden verschiedene Arten der Dermabrasion nach der Eindringtiefe unterschieden:

  • oberflächlich - löscht alle Hautschichten und dringt in die Basalmembran ein;
  • mittel - löscht das Grundniveau;
  • Tiefenarbeiten werden auf Höhe der papillären Hautschicht durchgeführt.

Kosmetiker empfehlen dieses Verfahren, um Aknenarben und Altersflecken zu entfernen. In diesem Fall ist es unmöglich, nach Akne ein mechanisches Schleifen von roten Flecken durchzuführen, da dies die Kapillaren verletzt.

Wie bei jeder Operation muss die Dermabrasion vorbereitet werden: Tabak, Alkohol, hormonelle Medikamente und Medikamente, die die Blutgerinnung hemmen, müssen aufgegeben werden.

Das mechanische Schleifen erfolgt wie folgt:

  • Anästhesie des behandelten Bereichs;
  • Anwenden einer Maske mit Eis, um die Hautdichte zu erhöhen, was den Oberflächenerneuerungsprozess erleichtert;
  • Desinfektion des Korrekturbereichs;
  • Schleifen des betroffenen Bereichs mit einer Düse, die in verschiedene Tiefen eindringt: eine Nylonbürste zum Abziehen der Oberfläche, ein Diamantschneider für mittlere und tiefe Belichtung;
  • Ausrichtung des behandelten Bereichs mit dem Rest der Hautoberfläche unter Verwendung eines Metallaufsatzes.

Dermabrasion verletzt kleine Blutgefäße, so dass sich Blutungen auf der Haut bilden, die bis zu 15 Minuten lang aktiv bleiben. Um sie zu stoppen, wird der betroffene Bereich mit einer Lösung von Kaliumpermanganat behandelt und mit einem Verband versehen..

Das Ergebnis dieses Verfahrens ist eine vollständig erneuerte Haut, Narben und Narben werden fast unsichtbar..

Dermabrasionskosten:

  • ganzes Gesicht - 150.000 Rubel;
  • Stirn / Wangen / Nase - ab 15.000 Rubel;
  • Narbenbehandlung - 900 Rubel / cm²

Chemisches Peeling gegen Akne

Chemisches Peeling ist ein wirksames Mittel, um Manifestationen nach Akne loszuwerden. Es wird in Gegenwart von Flecken verschiedener Herkunft, Narben und Narben verwendet. Die Basis des chemischen Peelings sind organische Säuren, die Verbrennungen im oberen Bereich der Epidermis und deren anschließenden Tod verursachen..

Je nach Expositionstiefe werden folgende Peelingarten unterschieden:

  • weich - zur Verbesserung der äußeren Daten der Haut;
  • oberflächlich - lindert verschiedene Arten von Flecken, Peeling;
  • Mitte - lindert Akne, Narben, Narben;
  • tief - beseitigt äußere Unvollkommenheiten der Epidermis.

Das bekannteste ist das retinoische oberflächliche Peeling. Es hilft, postinflammatorische Elemente der Postakne loszuwerden, die Poren zu straffen, kleine, nicht alte Narben zu entfernen.

Vorbereitende Maßnahmen: Weigern Sie sich, das Solarium zu besuchen, verwenden Sie Kosmetika mit Fruchtsäuren.

Retinoic Peeling:

  • Reinigung der Haut;
  • Anwendung einer Lösung auf Salicylsäurebasis;
  • Behandlung von Integumenten mit Retinogel;
  • Belichtungszeit von 15 Minuten bis 12 Stunden;
  • Neutralisation des Produkts: kann im Salon oder zu Hause erfolgen (nach Ermessen der Kosmetikerin);
  • eine beruhigende Creme auftragen.

Das betreffende Peeling kann auch zu Hause durchgeführt werden. Verwenden Sie dazu: Differin, Tretinoin, Azelainsäure.

Aktionsschema:

  • Reinigung der Epidermis;
  • Aufbringen einer dünnen Schicht des Produkts;
  • die Creme fester auftragen;
  • Haltezeit - 40 Minuten;
  • neutralisieren Sie das Peeling mit einer Sodalösung (für 1 Liter Wasser 1 EL Soda);
  • 7 Tage später die Haut mit Kräutertees behandeln (1 Esslöffel Kamille / Salbei / Ringelblume pro 250 ml Wasser).

Für eine dauerhafte Wirkung muss der Vorgang alle 4 Monate wiederholt werden..

Jessner schälen

Jessners Peeling hilft dabei, Akne-Flecken im Gesicht zu entfernen, da das Produkt die obere Schicht der Epidermis entfernt und die Regenerations- und Wiederherstellungsprozesse für neue Haut startet. Das Verfahren hilft sowohl bei roten als auch bei braunen Flecken..

Das Schälen gehört zum mittleren Typ, d.h. betrifft die mittleren Schichten der Epidermis. Es enthält drei Säuren, die die obere Hautschicht angreifen. Das betreffende Peeling wird am besten im Salon unter Aufsicht einer Kosmetikerin durchgeführt.

Einige Tage vor dem Eingriff empfehlen Experten ein oberflächliches Peeling, beispielsweise Mandel. Erstens wird die Haut auf weitere Eingriffe vorbereitet, und zweitens wird gezeigt, wie bereit sie für solche kosmetischen Eingriffe ist..

Verfahrensfortschritt:

  • Reinigung der Haut mit speziellen Peelingprodukten;
  • direkte Anwendung eines kosmetischen Produkts in mehreren Schichten (ihre Anzahl wird von der Kosmetikerin bestimmt);
  • Expositionszeit ab 10 Minuten, alles hängt von der Vernachlässigung der Haut ab;
  • Neutralisierung des Peelings: kann in einem Salon oder zu Hause erfolgen (nach Ermessen eines Spezialisten);
  • ein Beruhigungsmittel anwenden.

Innerhalb von 10 Tagen wird die Haut erneuert, was sich durch Peeling manifestiert. Während dieser Zeit sollten Feuchtigkeitscremes und keine Kosmetika verwendet werden. Um eine dauerhaft positive Wirkung zu erzielen, wird empfohlen, alle 2 Wochen 3-4 Eingriffe durchzuführen. Aber nach der ersten Sitzung wird die Haut ebenmäßig, glatte Flecken nach Akne werden weniger wahrnehmbar.

Glykol-Peeling

Kosmetikerinnen, die Glykol-Peeling verwenden, wissen, wie man Akne-Flecken im Gesicht entfernt. Dieses Werkzeug bewältigt perfekt Altersflecken, glättet flache Narben und Gruben und verbessert im Allgemeinen die äußeren Parameter der Haut..

Vor dem Glykol-Peeling empfehlen Kosmetikerinnen, die Haut vorzubereiten: tägliche Behandlung der Epidermis mit einer schwachen Glykolsäurelösung (ca. 2 Wochen). Dieses Präparat macht die Haut weich und lässt das Basisprodukt tiefer eindringen..

Peeling im Salon oder zu Hause:

  • Reinigen und Entfetten der Epidermis;
  • Auftragen einer schwachen Lösung von Glykolsäure;
  • Auftragen eines Gels auf Glykolsäurebasis (normalerweise mit einer 30% igen Lösung beginnen)
  • Die Belichtungszeit wird individuell bestimmt, beträgt jedoch mindestens 5 Minuten.
  • Neutralisation des Produkts mit einer speziellen Lösung (nicht Wasser);
  • Auftragen einer beruhigenden Nachschälmaske (30 min);
  • Sonnenschutzanwendung.

Behandlungsschema: 30% –50% –70% ige Lösung. Behandlungsverlauf: 3 bis 10 Eingriffe. Zwischen den Sitzungen sollte eine Pause von 10 bis 14 Tagen liegen.

Akne-Salben

NameKompositionAnwendungsfunktionenErgebnis
ZinksalbeZinkoxid, VaselineEs wird für rote Akne-Flecken verwendet. Es wird punktuell auf den Problembereich 2-3 U / Tag aufgetragenDesinfiziert den verletzten Bereich, trocknet rote Entzündungen aus und fördert die Zellerneuerung
HeparinsalbeHeparin, Anestezin, BenzylnikotinatEmpfohlen für rote und braune Flecken. In einer dünnen Schicht auftragen und bis zu 7 Tage leicht 2-3 U / Tag einreibenVerengt die Blutgefäße, lindert Entzündungen und startet Prozesse zur Geweberegeneration
Ichthyol SalbeIchthyolEs wird für alle Arten von Akne-Flecken verwendet. Auf Problembereiche 1–2 U / Tag angewendetFördert die Heilung von verletzten Geweben, beseitigt Flecken verschiedener Art
Methyluracil-SalbeMethyluracil, Vasilin, wässriges LanolinEmpfohlen für rote und braune Flecken. Es wird auf Problembereiche 1–2 U / Tag ab 7 Tagen angewendetHeilt die Haut, lindert Entzündungen, aktiviert Regenerationsprozesse

Gesichtsmasken

Selbstgemachte Masken können helfen, verletzte Haut zu beruhigen, Entzündungen zu lindern und Akne-Flecken zu lindern. Die wirksamsten Produkte sind: Petersilie, Zitrone, Honig sowie natürliche Inhaltsstoffe: Teebaumöl, weißer Ton.

Zitronen-Honig-Maske:

  • Honig;
  • Zitronensaft;
  • Hafermehl.

Mischen Sie Honig und Haferflocken, verdünnen Sie sie mit Zitronensaft im Verhältnis 1: 1: 5. Haltezeit - 10 min.

Weiße Tonmaske:

  • Zitronensaft;
  • Weißer Lehm;
  • Wasser.

Mischen Sie 1 Löffel Ton mit 2 Esslöffel Saft und Wasser. Haltezeit - 15 min.

Teebaumölmaske:

  • Weißer Lehm;
  • Teebaumöl;
  • Wasser.

Ton 4 Kappe verdünnen. Äther, Wasser hinzufügen, bis es cremig ist. Haltezeit - 20 min.

Gefrorene Petersilie: Aus einem Bündel frischer Kräuter einen Sud zubereiten, abkühlen lassen (10 Minuten). Gießen Sie die Infusion in eine Eiswürfelschale und frieren Sie sie ein. Wischen Sie die Haut morgens und abends mit einem nützlichen Würfel ab.

Aromatherapie-Regeln

Verschiedene ätherische Öle eignen sich auch hervorragend für Akne-Flecken: Lavendel, Mandel, Rosmarin, Petersilie, Pflanzenöle usw..

Effektive Rezepte:

  1. Kombinieren Sie Lavendel-, Weihrauch- und Neroli-Öle (je 3 Tropfen) und wischen Sie die Problembereiche täglich ab.
  2. 1 EL. l. Mandelöl, 1 TL. Petersilienöl, 3 Tropfen. Vitamin A und E, 2 Tropfen. Äther - Minze, Rosmarin, Lavendel. Alles mischen, 2-3 U / Tag auftragen.
  3. Bienenwachs mit einer Mischung aus Oliven-, Kokos- und Leinöl in einer Menge von 1: 4 kombinieren, auf 40 ° C erhitzen und auf die Haut auftragen. Verwenden Sie 2 p / Tag 3 Wochen.
  4. 1 Teelöffel. Avocadoöl und Zitronensaft, je 4 Tropfen Lavendel und Teebaumester mischen und 1 p / Tag verwenden.

Es ist möglich, Akne-Flecken im Gesicht sowohl mit Hilfe kosmetischer Verfahren als auch mit hausgemachten Masken zu entfernen, die hinsichtlich der therapeutischen Wirkung wirksam sind. In diesem Fall kann ein positives Ergebnis nur erzielt werden, wenn das ausgewählte Mittel die Art und die Art des resultierenden Akne-Flecks berücksichtigt.

Artikelgestaltung: Mila Fridan

Video zum Thema: So entfernen Sie Akne-Flecken im Gesicht

Wie Postakne zu Hause loszuwerden:

Dunkle Flecken nach Akne - wie man Hautunreinheiten behebt

Wenn Akne verschwindet, bleiben Spuren auf der Haut in Form von Flecken in dunklen Farbtönen - rosa, rot, zyanotisch. Diese Hautunreinheiten verschwinden normalerweise innerhalb eines Monats. Oberflächliche dunkle Flecken nach Akne eignen sich gut für die Behandlung zu Hause. In schweren Fällen dauert die Nivellierung des Tons der Epidermis 3 bis 12 Monate. Wenn Sie herausfinden, wie Sie postinflammatorische Stellen entfernen können, beschleunigen Sie die Hautheilung.

  1. Warum gibt es Spuren nach dem Verschwinden von Akne?
  2. Was empfehlen Experten zur Aufhellung dunkler Akne-Flecken??
  3. Überprüfung der beliebten Aufheller und Peeling-Mittel zur Bekämpfung von dunklen Akne-Flecken
  4. So entfernen Sie Akne-Flecken selbst?
  5. Vorbereitungen zur Beseitigung dunkler Flecken nach Akne:

Warum gibt es Spuren nach dem Verschwinden von Akne?

Die Anreicherung von Melaninpigment ist charakteristisch für die Haut, wenn der Entzündungsprozess die oberen und mittleren Hautschichten betrifft. Der Regenerationsprozess schreitet voran, aber nicht so schnell, wie es eine Person, die gerade Akne losgeworden ist, gerne hätte. Viele sind sich nicht bewusst, dass sie durch ihre falschen Handlungen unangenehme Phänomene auf der Haut hervorrufen..

Unsachgemäße, übermäßige oder unzureichende Gesichtspflege - Erhöhung der Hautpigmentierung. Dunkle Flecken nach Akne im Gesicht bleiben lange Zeit bestehen, wenn sie herausgedrückt werden. Die Infektion gelangt in das Epithelgewebe. Das Fehlen einer Aknebehandlung ist jedoch der wichtigste Faktor für die Erhöhung der Wahrscheinlichkeit langfristiger dunkler Flecken auf der Haut..

Unabhängig von der Ursache ist eine Hyperpigmentierung fast immer mit kosmetischen Beschwerden verbunden. Die Verwendung von Produkten, die sich bewährt haben und positive Bewertungen erhalten haben, ist die beste Lösung. In solchen Fällen empfehlen ein Dermatologe und eine professionelle Kosmetikerin auf jeden Fall eine komplexe Therapie.

Was empfehlen Experten zur Aufhellung dunkler Akne-Flecken??

Chemisches Peeling. Eine der beliebtesten Methoden der professionellen und häuslichen Kosmetologie ist die Entfernung der Pigmentierung mit Lösungen von organischen Säuren und Phenolen. Zum Beispiel sind Salicyl- und Milchsäure, Resorcin Teil der klassischen Jessner-Mischung ("Hollywood Peeling").

Kryotherapie. Das begehrte Verfahren ermöglicht es Ihnen, dunkle Flecken nach Akne auf dem Rücken und anderen Körperteilen zu beseitigen. Spezialisten behandeln den betroffenen Hautbereich mit flüssigem Stickstoff mit niedriger Temperatur, der die Regeneration aktiviert.

Laserbehandlung. Laser - der "Goldstandard" der Kosmetik - brauchen keine Werbung. Man sollte sich jedoch an eine der möglichen negativen Folgen einer Therapie erinnern - den "Gaze" -Effekt nach einer Laser-Hautbehandlung.

Fraktionierte Photothermolyse. Der vom Fraxel-Lasergerät emittierte Lichtstrahl wirkt nur auf Melaninpartikel und zerstört diese.

Ozontherapie. Die Verwendung von Ozon als lokales Therapeutikum ermöglicht es, den Schutz der Zellen vor freien Radikalen zu normalisieren, um eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung zu erzielen.

Überprüfung der beliebten Aufheller und Peeling-Mittel zur Bekämpfung von dunklen Akne-Flecken

Salicylsäure. Eine alkoholische Lösung dieser Beta-Hydroxysäure (BHA) wird verwendet. Es ist Teil einer Vielzahl von Pharmazeutika und Kosmetikprodukten. Ein einfach zu verwendendes Mittel gegen Hautkrankheiten, das dunkle Flecken nach Akne entfernt - selbst ein Kind wird herausfinden, wie man sie mit Hilfe von "Salicylsäure" loswird. Apothekenpräparate - Lösung und Salbe - enthalten 1 bis 10% des Wirkstoffs. Preis - von 5 bis 30 Rubel. Für Kosmetika mit demselben Inhaltsstoff müssen Sie 10 bis 20 Mal mehr bezahlen.

ANA. Dies sind Glykol-, Weinsäure-, Mandel-, Phyt-, Zitronen-, Ferula-, Milchsäure- und andere Alpha-Hydroxysäuren. Peeling und Aufhellung der Hyperpigmentierungsherde mit Spot-Anwendung und Verwendung als Teil von Peelings, Masken, Cremes.

Kojisäure. Reguliert die Synthese von Melanozyten, was einen Aufhellungseffekt verursacht. Hat auch einen leichten Peeling-Effekt. Wird einzeln und in Kombination mit ANA verwendet.

Badiaga. Es wird in einer Mischung mit Wasserstoffperoxid oder gekochtem Wasser verwendet, um Akne-Flecken zu entfernen. Nehmen Sie für eine Maske 1 TL. Badyagi und 3 TL. Peroxid (Wasser) Der Problembereich der Haut wird mit Lotion gereinigt, dann wird das vorbereitete Produkt in einer dünnen Schicht aufgetragen und 10 Minuten einwirken gelassen.

Fruchtfleisch. Enzyme und Säuren in Papaya, Kiwi, Ananas, Gurke und Tomate helfen auf natürliche Weise, Hautunreinheiten durch Akne zu beseitigen. Am einfachsten ist es, ein Stück Obst zu zerdrücken und den Brei auf die betroffenen Hautpartien aufzutragen. Die Sitzung dauert ca. 15 Minuten. Danach kann das Produkt mit Wasser abgewaschen werden.

So entfernen Sie Akne-Flecken selbst?

Sie können die Ästhetik der Haut in den Wänden einer Klinik oder eines Kosmetiksalons wiederherstellen. Obwohl dunkle Flecken nach Akne am Körper eine langfristige und, wie wir zugeben müssen, teure Behandlung erfordern. Hausmittel können Salonbehandlungen erfolgreich ergänzen oder ersetzen.

Rat! Verwenden Sie professionelle Kosmetik für problematische Hautpflege in Kombination mit Apotheken- und Volksheilmitteln.

Vorbereitungen zur Beseitigung dunkler Flecken nach Akne:

Gel "Badyaga 911". Ein wirksames und kostengünstiges Mittel, das dunkle Flecken nach Akne an den Beinen und anderen Körperteilen entfernt. Beseitigt abgestorbene Zellen, verbessert die Stoffwechselprozesse in der Haut und erhöht deren Elastizität. Preis - ab 74 Rubel.

Gel "Mederma" mit Allantoin. Produziert von der deutschen Firma "Merz". Stimuliert die Regeneration des Epithels und bringt die Farbe der Altersflecken näher an den natürlichen Hautton. Preis - ab 530 Rubel.

Anti-Narben-Creme. Das Produkt der amerikanischen Marke "Lepharm" hat eine reichhaltige Zusammensetzung, zerstört die Zentren der Hyperpigmentierung, beseitigt Narben nach Akne. Preis - ab 760 Rubel.

Prävention ist immer besser und einfacher als teure Behandlung. Es hilft, dunkle Flecken und andere Hautunreinheiten zu reduzieren. Richtige häusliche Pflege:

  • tägliche Reinigung, einschließlich Volksheilmittel (2 mal täglich);
  • Peeling mit Peelings und Peelings (1-3 mal pro Woche);
  • Gesichtshautstraffung mit Lotionen, Eiswürfeln;
  • die Verwendung von Feuchtigkeitscremes und Pflegeprodukten (Masken, Cremes);
  • Schutz der Haut vor UV-Strahlen und anderen äußeren Einflüssen.

Ultraviolettes Licht führt zu einer Verdunkelung der Haut, verschlechtert ihren Zustand im Bereich von Flecken und führt zu Alterung. Ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15 sollte nicht nur im Sommer, sondern auch zu anderen Jahreszeiten verwendet werden. Bevorzugte Produkte ohne Mineralöle, verstopfende Poren, sich verschlimmernde Akne.

Blaue Flecken von Akne im Gesicht: Wie zu entfernen, entfernen Sie die Markierung

Wenn die Gesichtshaut durch ein Extrusionstrauma oder eine Operation traumatisiert wird, bildet sich während des Hautheilungsprozesses Narbengewebe, das normalerweise eine sichtbare Narbe erzeugt. Obwohl die meisten Narben anfänglich rot sind, werden viele Narben schließlich blau oder lila.

Dieser Farbton tritt sehr häufig bei Narben auf, die durch Verbrennungen, Furunkel und Akne verursacht werden. Durch die blaue Farbe kann eine solche Narbe um ein Vielfaches größer als zuvor sein, was für den Besitzer sehr peinlich sein kann, insbesondere wenn sie sich an einer prominenten Stelle wie Ihrem Gesicht befindet Blaufärbung kann ein natürlicher Bestandteil des Reifungsprozesses der Narbe sein. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um sie so schnell wie möglich zu reparieren.

Symptome von blauen Flecken durch Akne im Gesicht

Was ist der Unterschied zwischen Akne-Symptomen und Akne-Narben??

Für die Behandlung von Akne und Narben ist es natürlich nützlich, zunächst zu wissen, wie man sie unterscheidet. „Patienten sehen häufig fälschlicherweise nicht den Unterschied zwischen dunklen Flecken von Narben und Akne. Rote, violette oder braune Flecken, die nach dem Verschwinden der Flecken häufig auf der Haut verbleiben, werden von Dermatologen klassifiziert als postinflammatorische Hyperpigmentierung "Es kann 3 bis 6 Monate dauern, bis Ihre Haut diese Flecken von selbst entfernt hat. Sie können diesen Prozess jedoch beschleunigen, indem Sie blaue Akne-Flecken mit topischen Retinoiden, Vitamin C-Serum, Sonnenschutzmitteln und einem rezeptfreien Bleichmittel behandeln.".

Tiefpurpurne Aknenarben sind jedoch dauerhafte Ränder von Kollagenschäden und können in vielen Formen und Typen auftreten. Laserbehandlungen und temporäre Füllstoffe auf der Haut sind die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu behandeln. Einige Narben, einschließlich hypertropher Narben, die über der Haut hervorstehen, andere - Keloide, bei denen es sich um Narben handelt, die eine rauere Form haben und in Form eines dichten, gummiartigen Gewebes der Haut mit blauen Flecken von Akne ohne kosmetische oder chirurgische Eingriffe auftreten, können kaum von der Gesichtshaut entfernt werden. In der Zeit der letzten Reifung der Narbe treten atrophische Narben auf, die als Vertiefungen in der Haut erscheinen Haut - sie sind am schwierigsten zu behandeln.

Es gibt drei Hauptkategorien von atrophischen Narben:

  • Eisnarben: tief, breit, mit gezackten Kanten Manchmal ähneln sie einer großen, ausgegrabenen Pore.
  • Topfnarben: breite, rechteckige Vertiefungen mit steilen, definierten Kanten.
  • Gerollte Narben: breite Vertiefungen mit abgerundeten, schrägen Kanten, daher der Name.

Was verursacht Aknenarben und blaue Flecken?

Umfrage: Wann hast du Akne bekommen? (Anzahl der Stimmen: 4295)

Ich leide mein ganzes Leben

Seit ein paar Jahren

Für ein paar Monate

Um abzustimmen, klicken Sie auf die gewünschte Antwort. Ergebnisse

Die blauen oder violetten Flecken, die nach dem Verschwinden des Pickels auf der Haut zurückbleiben, werden durch Entzündungen verursacht, die den natürlichen Heilungsprozess der Haut beeinträchtigen. „Wenn Sie beispielsweise versuchen, einen Pickel herauszudrücken, öffnet und schließt sich der Hautbereich in der Nähe des Pickels zuerst und dann wieder Später erhalten Sie eine abnormale Pigmentierung, Textur und einen abnormalen Ton, der sich vom Rest der Haut unterscheidet. Manchmal können gebrochene Blutgefäße, die nach einer Akne-Läsion verbleiben, zu blauen Flecken durch Akne führen.

Ihr Hautton macht einen großen Unterschied im Farbton des Makels. „Bei helleren Hauttönen treten häufiger rote, violette oder blaue Flecken auf und verschwinden innerhalb weniger Wochen. Bei dunkleren Hauttönen hinterlässt ein Pickel normalerweise eine braune Markierung, die in etwa vier von selbst verschwindet Monate.

Aknenarben und -fehler treten auf, wenn normales Gewebe in der Haut zusammenbricht und durch faseriges Gewebe ersetzt wird. Wenn die Schädigung der Haut durch Akne und Pickel schwerwiegend genug ist, kann der Körper auf Entzündungen reagieren, indem er zu viel neues Gewebe erzeugt, oder umgekehrt. Eine große Menge Gewebe bildet eine keloidale oder hypertrophe Narbe, und zu wenig neue Gewebebildung führt zu Hautflecken oder einer atrophischen Narbe. "Häufige Sonneneinstrahlung kann Melanozyten oder pigmentproduzierende Zellen überlasten und Stromausfälle und Narben verursachen.".

Wie man blaue Akne-Flecken loswird?

Richtige Wundbehandlung und Vorbeugung

Eine Möglichkeit, die abnormale blaue Pigmentierung eines Flecks oder einer Narbe zu verringern, besteht darin, sicherzustellen, dass die Wunde richtig heilt. Achten Sie darauf, die Wunde während des Heilungsprozesses geschlossen und feucht zu halten. Die Verwendung einer antibakteriellen Creme kann helfen, Infektionen zu reduzieren, indem die Wunde feucht gehalten wird. Akne kann auch zu violetten Narben führen. Vermeiden Sie daher weitere Entzündungen Vermeiden Sie Hautkontakt und Kontakt mit potenziellen Infektionsquellen, insbesondere Fingern.

Behandeln Sie blaue Flecken mit den richtigen Zutaten

Einer der besten Inhaltsstoffe in der topischen Narbenbehandlungstherapie ist Vitamin C, das der Haut hilft, normales Kollagen zu bilden, das einer der wichtigsten Bestandteile einer gesunden Haut ist. Vitamin C hilft auch, die überschüssige Pigmentierung einiger Narben zu beseitigen..

Dieses Vitamin ist ein starkes Antioxidans, das die natürliche Heilung des Körpers unterstützt und freie Radikale bekämpft, die zur Narbenbildung beitragen, indem es die Haut auf zellulärer Ebene schädigt. Vitamin C verringert auch das Risiko von Entzündungen und Infektionen, was auch zu abnormaler violetter und blauer Farbe und anderen Formen der Hyperpigmentierung führen kann.

Eine weitere Zutat, nach der Sie in Ihrer Creme mit blauen Flecken suchen sollten, ist medizinisches Silikon, das bei der Glättung von Hautunreinheiten und Narben hilft. Süßholzwurzelextrakt ist ebenfalls eine starke Zutat, da es die Heilung solcher Wunden fördert und auch die Hyperpigmentierung erleichtert..

Achten Sie auf eine gesunde Ernährung

Wenn Sie vitaminreiche Lebensmittel essen und viel Wasser trinken, bleibt die Haut gesund, was die Fähigkeit Ihres Körpers verbessern kann, braune und blaue Flecken auf natürliche Weise zu heilen.

Bitten Sie einen Dermatologen um Hilfe

Wenn Akne zu Hause nicht alleine entfernt werden kann und sich weiterhin braune oder violette Flecken bilden Fortgeschrittene Techniken wie chemische Peelings oder Laser-Hauterneuerung können eine der Behandlungsoptionen für Ihre blauen Akne-Flecken sein.

Verwenden Sie Benzoylperoxidprodukte

Benzoylperoxid kann helfen, sowohl aktuelle Akne zu behandeln als auch verbleibende Hautunreinheiten zu reduzieren. Sie können Benzoylperoxid in Reinigungsmitteln, Tonern und Gelen verwenden, um blaue Flecken auf Ihrem Gesicht zu behandeln.

Behandeln Sie Ihre Haut mit Salicylsäure

Salicylsäure kann helfen, Rötungen sowie die Größe und Anzahl der Poren um Akne-Flecken zu reduzieren. Sie können sie auch in Waschmitteln, Tonern und anderen Hautpflegeprodukten verwenden, die auf dieser Säure basieren.

Verwenden Sie Hydrochinon

Trotz eines gewissen Rückgangs seiner Popularität bleibt Hydrochinon ein üblicher chemischer Hautaufheller, der sowohl als rezeptfreie als auch als proprietäre Form des Arzneimittels erhältlich ist. Sie können es für einen bestimmten Zeitraum zweimal täglich anwenden (konsultieren Sie einen Dermatologen), um die Anzahl der Blues zu reduzieren Flecken im Gesicht.

Es sind wirklich nur drei Behandlungen erforderlich, damit Hautweichmacher dunkle Flecken entfernen. Verwenden Sie sie nicht zu lange, da sich die Haut sonst dauerhaft verfärben kann.

Hautaufhellende Produkte können Ihre Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht erhöhen und vorzeitiges Altern verursachen. Verwenden Sie bei der Verwendung dieser Produkte immer Sonnenschutzmittel, auch an bewölkten Tagen.

Fragen Sie eine Kosmetikerin nach der Möglichkeit chemischer Peelings oder der Laserentfernung von blauen Flecken bei Akne.

Während eines chemischen Peelings wird eine Säure hinzugefügt, um bei Pigmentveränderungen zu helfen und neuen Hautzellen zu helfen, die oberste Schicht verfärbter Haut zu bilden und zu ersetzen.

Laserbehandlungen

Bei solchen Behandlungen bleibt Ihre Haut nach der Behandlung zunächst einige Zeit rot. Nach solchen Behandlungen muss Ihre Haut unbedingt richtig gepflegt werden, um weitere Infektionen zu vermeiden..

Diese Behandlung ist oft unerschwinglich teuer, wobei die durchschnittlichen Kosten des gesamten Kurses in einer guten Klinik im Durchschnitt etwas über 1.000 USD liegen.

Dermabrasionsbehandlungen bei kleineren Hautunreinheiten

Diese Behandlung wurde durch die Lasertherapie weitgehend abgelöst, wird jedoch manchmal noch für kleine spezifische Bereiche angewendet. Nachdem die Haut betäubt ist, verwendet ein plastischer Chirurg oder Dermatologe eine Drahtbürste, die sich dreht, um die oberen Hautschichten zu entfernen.

Dieser Vorgang führt zu einer Oberflächenerneuerung des Gesichts, und an den Stellen, an denen es entfernt wurde, bildet sich neue Haut..

So entfernen Sie schnell Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht

Kosmetikerinnen bieten verschiedene effektive Möglichkeiten, um Akne-Flecken im Gesicht zu Hause schnell zu entfernen. Nach der Aknebehandlung bleiben kleine dunkle Flecken auf der Haut, manchmal sogar Narben oder Narben. Vor der Auswahl einer geeigneten Methode zur Beseitigung von Flecken und Gruben müssen alle individuellen Merkmale der Haut berücksichtigt werden..

Navigation auf der Seite:

Warum gibt es Markierungen nach Akne

Der Akne-Farbton auf der Haut ist rosa, rot oder burgunderrot. Die Pigmentierung der Flecken hängt vom Hautton ab, bei hellem Hintergrund sind die Flecken rosa, bei dunklem Hintergrund rot oder braun. Die Markierung erfolgt aus mehreren Gründen. Diese beinhalten:

  1. Entzündungsprozess. In diesem Fall ist der Melaninspiegel, das Hautpigment, in der Haut erhöht. Die blasse Farbe des Flecks signalisiert, dass der Entzündungsprozess in den oberen Schichten der Dermis stattgefunden hat. Dunkle Flecken (braun oder rot) im Gesicht von Akne warnen davor, dass die Bakterien, die Entzündungen verursachen, tiefere Schichten durchdrungen haben.
  2. Unzureichende oder falsch ausgewählte Behandlung. Die Meinung, dass Akne auf der Haut nicht behandelt werden muss, ist falsch. Bei Vorhandensein von entzündeter Akne im Gesicht sollte die Behandlung rechtzeitig und individuell ausgewählt werden..
  3. Mechanischer Aufprall. Kosmetikerinnen erinnern Sie daran, dass Sie Akne und Akne nicht ausdrücken können. Es ist strengstens verboten, Hilfsmittel zu verwenden, einschließlich Stifte von Griffen. Es ist unmöglich, eitrige Vesikel zu durchstechen.

Vorbereitende Vorbereitung vor dem Eingriff

Das Verfahren zur Beseitigung von Flecken im Gesicht nach Akne erfordert eine Reihe zusätzlicher Maßnahmen zur Vorbereitung der Dermis. Jeder kosmetische Eingriff sollte mit dem Waschen Ihres Gesichts beginnen. Für diese Zwecke wird die Verwendung von Seife nicht empfohlen, da diese die Haut stark trocknet. Es wird empfohlen, mit besonders sanften Schäumen oder Gelen zu waschen.

Zu den vorbereitenden Verfahren gehören neben dem Waschen Ihres Gesichts:

  • Die Haut des Gesichts reiben.
  • Befeuchtendes Gesicht.
  • Gesichtsreinigung.

Die Haut des Gesichts reiben

Für diese Zwecke ist es notwendig, Tonika und Lotionen zu verwenden. Wenn Sie keine Zeit haben, eine Lotion aus mehreren Zutaten zuzubereiten, wird empfohlen, Ihr Gesicht mit einem Sud aus Kräutern abzuwischen. Pflanzenextrakte werden am besten in der Apotheke als fertige Sammlung gekauft..

Normalerweise wird ein Sud aus Kamille oder Schnur verwendet, um Seifenablagerungen von der Haut zu entfernen. Diese Kräuter gelten als hypoallergen und verursachen keine oder nur geringe Reizungen. Zur Zubereitung der Brühe reicht es aus, eine kleine Menge vorgetrockneter Luftteile der Pflanze (2 TL) in kochendem Wasser (0,5 l) zu brauen. Der Behälter mit der Brühe muss fest mit einem Deckel abgedeckt und 40-60 Minuten an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Nachdem das Tonikum vollständig abgekühlt ist, muss es abgelassen werden.

Feuchtigkeitsspendend

Feuchtigkeitsverfahren können mit hausgemachten Produkten durchgeführt werden. Die am besten geeignete Feuchtigkeitscreme ist eine Maske. Hausgemachte Cremes haben eine ölige Textur, nach dem Auftragen wird die Dermis mit einem Film bedeckt.

Es wird empfohlen, Feuchtigkeitsmasken aus Obst und Gemüse herzustellen. Diese Inhaltsstoffe belasten die Haut nicht. Frische Beerenmasken geben der Haut tiefe Feuchtigkeit. Beim Kochen muss beachtet werden, dass einige Gemüse- oder Obstsorten zusätzliche allergische Reaktionen auf der Haut hervorrufen können..

Frische Erdbeeren werden häufig als Hauptbestandteil einer Feuchtigkeitsmaske verwendet. 2-3 mittelgroße Früchte müssen mit einer Gabel geknetet oder in einem Mixer gemahlen werden. Sie können der resultierenden Masse etwas fettarme Creme (1 TL) hinzufügen und gründlich mischen. Tragen Sie die Maske gleichmäßig in einer dünnen Schicht auf.

Reinigung

Reinigungsverfahren sollten nicht häufig durchgeführt werden. Das Schrubben der Haut wird einmal vor dem Ereignis zur Entfernung von Akne-Flecken durchgeführt. Sie können gekaufte und selbst hergestellte Produkte verwenden. Bei der Auswahl eines kosmetischen Produkts in einer Apotheke oder einem Geschäft müssen Sie die Zusammensetzung des Peelings sorgfältig untersuchen. Peeling-Inhaltsstoffe wie Aprikosenkerne sind im Reiniger akzeptabel.

Ein hausgemachtes Peeling kann mit Kaffeesatz gemacht werden. Der Kaffee muss natürlich sein. Diese Komponente entfernt effektiv die abgestorbenen Hautschichten und reinigt die Haut sanft. Frisches Obst und Milchprodukte können als zusätzliche Elemente dienen. In Kombination mit Joghurt oder Sahne macht Kaffeesatz die Haut weiß und mit Früchten (Banane, Apfel) sättigt er die Dermis mit Vitaminen und spendet Feuchtigkeit.

Wie man dunkle Flecken nach Akne im Gesicht loswird

Abhängig von den Wünschen der Frau bieten Experten verschiedene wirksame Methoden an, um dunkle Flecken nach Akne loszuwerden. Beliebte Methoden:

  • Kosmetische Eingriffe.
  • Kosmetische (gekaufte) Produkte.
  • Rezepte für traditionelle Medizin.

Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile. Das Entfernen von Flecken unter Verwendung von Verfahren bezieht sich auf radikale Methoden. In der Regel verschwinden die Flecken nach einer Reihe von Manipulationen durch einen Spezialisten vollständig..

Kosmetische Behandlungen umfassen:

  • Laserbehandlung. Mit Hilfe eines speziellen Apparats werden mikroskopische Einstiche in die Haut gemacht, wodurch die oberen Hautschichten ersetzt werden. Die Regeneration beschleunigt sich.
  • Schälen (chemisch oder mechanisch). Nach dem Eingriff verschwinden Flecken von subkutaner Akne auf der Gesichtshaut sowie keratinisierte und tote Zellen.

Die Verfahren sollten in spezialisierten Salons unter Beachtung der Sterilität durchgeführt werden.

Kosmetika

Moderne Kosmetika ermöglichen es, Akne-Flecken nicht nur zu maskieren, sondern auch zu entfernen. Bei der Auswahl von Bleaching-Cremes und -Masken müssen Sie die Zusammensetzung sorgfältig studieren. Pflegeprodukte sollten keine Parabene (Methyl, Butyl, Propyl) enthalten. Diese Substanzen sind chemischen Ursprungs und können die Gesichtshaut schädigen.

Cremes und Masken sind eine Alternative zu Salonbehandlungen. Mit ihrer Hilfe können Sie dunkle Flecken auf der Gesichtshaut entfernen. Es ist wichtig, das richtige Produkt für Ihren Hauttyp auszuwählen..

Alternative Medizin

Rezepte für alternative Medizin haben im Vergleich zu anderen Methoden einen großen Vorteil in Bezug auf ihre Sicherheit. Vor der Zubereitung von Abkochungen, Salben und Infusionen auf Heilpflanzenbasis müssen hochwertige Zutaten ausgewählt werden. Die Gebühren werden am besten fertig in einer Apotheke gekauft.

Alle Abkochungen und Infusionen müssen gemäß den Anweisungen vorbereitet werden. Es ist zu beachten, dass nicht alle Kräuter mit alkoholhaltigen Flüssigkeiten kombiniert werden. Um mögliche allergische Reaktionen und Verbrennungen zu vermeiden, empfehlen Kosmetikerinnen die Verwendung von gekochtem gefiltertem Wasser..

Wie man rote Flecken nach Akne im Gesicht loswird

Rote Flecken, die nach dem Auspressen von Akne auf der Gesichtshaut zurückbleiben, verschwinden nicht lange. Mit der Selbstentfernung von Akne-Markierungen wird das Ergebnis nicht sofort erreicht. Es werden mehrere Behandlungskurse benötigt, zwischen denen Sie Pausen einlegen müssen. Erfahren Sie hier, wie Sie Akne bekämpfen können.

Salonverfahren zur Hautaufhellung umfassen Peeling und Diamantreinigung. Diese Reinigungsmethoden entfernen in wenigen Sitzungen intensive rote Flecken. Die Wirksamkeit des Peelings liegt in der mechanischen Wirkung auf die Dermis, bei der die oberste Hautschicht zusammen mit den Flecken entfernt wird.

Die Diamant-Gesichtshautreinigung wird mit einem speziellen Gerät durchgeführt. Auf dem Werkzeug ist eine Diamantspitze installiert, die die Gesichtshaut in mehreren Tönen poliert und aufhellt. Die Methode ist wirksam bei Altersflecken, die von Akne übrig bleiben. Narben und Beulen nach Akne werden durch andere Verfahren entfernt (weitere Einzelheiten zu möglichen Methoden zur Entfernung roter Flecken werden in einem separaten Artikel erläutert)..

Effektive Möglichkeiten, um Akne-Flecken im Gesicht zu Hause schnell zu entfernen

Sie können Post-Akne-Flecken selbst beseitigen, ohne auf die Hilfe professioneller Kosmetiker zurückgreifen zu müssen. Für diese Zwecke sind gekaufte und selbst zubereitete Produkte geeignet. Auf speziellen Websites (insbesondere fitolico.com) erhalten Sie die erforderlichen Informationen. Traditionelle Methoden zur Beseitigung von Flecken nach Akne erfordern eine sorgfältige Vorbereitung und strikte Einhaltung der Gebrauchsanweisung. Darüber hinaus erfordern sowohl gekaufte als auch Volksmethoden eine längere Anwendung..

Alternative Medizin

  • Kräutereis. Dill wirkt aufhellend. Eine kleine Menge (5-7 Zweige) frischen Dills muss mit 100 ml kochendem Wasser gegossen werden. Lassen Sie die Brühe in einem mit einem Deckel bedeckten Behälter an einem kühlen Ort. Nach dem Abkühlen der Flüssigkeit muss die Brühe in Eisformen gegossen und eingefroren werden. Wischen Sie die Problembereiche der Haut täglich mit Eiswürfeln ab.
  • Essig. Für diese Zwecke müssen Sie Apfelessenz verwenden. Mischen Sie Essig mit sauberem Wasser im Verhältnis 1: 3. Befeuchten Sie in der resultierenden Mischung ein Wattepad und wischen Sie die Dermis jeden Tag ab.
  • Tomate. Tomatensaft wirkt aufhellend. 2 Tomaten müssen in einer Saftpresse herausgedrückt werden. Tragen Sie das resultierende Fruchtfleisch als Maske auf das Gesicht auf. Zusätzlich zum Whitening-Effekt befeuchtet die Maske die Haut und pflegt sie mit Vitaminen.

Gekaufte Mittel

  • Badyagu. Badyaga von Flecken auf der Haut des Gesichts nach Akne und Akne gilt als das wirksamste Mittel. Eine Substanz, die gegen Akne wirkt, wird aus einem Seeschwamm gewonnen. Es wird in Form eines grünlich-braunen Pulvers verkauft. Beim Auftragen von Badyagi auf die Gesichtshaut wird ein Peeling-ähnlicher Effekt beobachtet.
  • Anti-Flecken-Cremes. Es gibt eine große Anzahl von Produkten auf dem Kosmetikmarkt, die die Haut des Gesichts aufhellen können. Sie können jede Marke wählen, die Hauptsache ist, dass sie Arbutin und Hydrochinon enthält. Mit diesen Inhaltsstoffen können Sie die Dermis aufhellen und ein Peeling durchführen.

Einige Cremes können Quecksilber enthalten. Eine kleine Menge einer Substanz in der Creme ist zulässig, aber vor der Verwendung eines solchen Produkts muss ein Allergietest durchgeführt werden.

Befreien Sie sich von blauen, weißen und lila Flecken

Das Fehlen einer ordnungsgemäßen Desinfektion und Behandlung eines Hautausschlags im Gesicht führt zum Auftreten von blauen, violetten und weißen Flecken. Weiße Flecken im Gesicht, die der Akne vage ähnlich sind, gehen mit der Bildung dichter Beulen einher, die möglicherweise eine zusätzliche Behandlung erfordern. Das Funktionsprinzip kosmetischer Verfahren wurde oben beschrieben, daher erfordern unabhängige Verfahren zur Beseitigung von Flecken eine detaillierte Überprüfung..

Zusätzlich zu allgemein bekannten Inhaltsstoffen wie Wasserstoffperoxid, Essig und Tomatensaft können Flecken mit kosmetischem Ton wirksam entfernt werden. Die Hilfskomponenten unterscheiden sich je nach Farbe des Tons. Maskenbestandteile und Zubereitungsmethoden:

  • Grüner Ton und Rosmarin. Mischen Sie eine kleine Menge Ton (1 TL) mit ätherischem Öl im Verhältnis 1: 2. Bei Bedarf kann Öl hinzugefügt werden. Die Mischung sollte sich als flüssig und homogen ohne Klumpen herausstellen. Die Maske muss mit einem Pinsel aufgetragen werden. Nach 15 Minuten abwaschen.
  • Zitrone und blauer Ton. 1 Teelöffel Mischen Sie blauen Ton mit frischem Zitronensaft. Das Verhältnis ist das gleiche wie im vorherigen Rezept. Die Art der Anwendung ist die gleiche.

5 besten hausgemachten Masken für Akne-Fehler

Selbst vorbereitete Masken sind absolut sicher. Kosmetiker empfehlen, einige Regeln einzuhalten, die die Sterilität bewahren. Vor Beginn der Vorbereitung müssen die Werkzeuge und die Arbeitsfläche desinfiziert werden. Der Behälter, in dem alle Zutaten gemischt werden, und der Tisch müssen mit Alkohol abgewischt werden. Hände gründlich mit Seife waschen..

Hier sind einige beliebte Masken für Akne-Fehler.

Tonmasken

Die Verfahren zur Herstellung von Tonaufhellungsprodukten selbst wurden oben beschrieben. Gekaufte Masken haben einen ähnlichen Effekt wie hausgemachte. Bei der Auswahl einer Marke müssen Sie auf den Behälter achten, in dem sich die Maske befindet. Es ist vorzuziehen, Röhrchen zu wählen: In solchen Behältern ist das Risiko des Eindringens schädlicher Mikroorganismen in die Maske praktisch Null.

Zitronenmasken

Zitronensaft ist ein gutes Bleichmittel. In Kombination mit einigen zusätzlichen Elementen (Eiweiß, Gurke) können Sie mit der Maske Akne-Flecken in kürzester Zeit entfernen. Das Protein (aus einem Ei) muss mit einem Mixer geschlagen werden, bis es dichter Schaum ist. 2 Zitronenschnitze auspressen, den Saft mit Eiweiß mischen. Es ist notwendig, sorgfältig zu mischen und den Saft tropfenweise einzuschenken..

Aspirin Maske

Aspirin kombiniert mit Honig entfernt effektiv Akne-Flecken und befeuchtet die Haut. 2 EL Lindenhonig für ein Paar schmelzen. Gießen Sie 2 Tabletten Aspirin in den Honig, der zuvor zu Pulver verarbeitet wurde. 5-7 Minuten unter ständigem Rühren dämpfen. Lassen Sie die Mischung an einem kühlen Ort und tragen Sie sie warm auf das Gesicht auf. Nach 15 Minuten abwaschen.

Gurkenaufhellungsmaske

Gurke hat die Fähigkeit, die Haut aufzuhellen. Reifes Gemüse muss auf einer feinen Reibe gerieben werden, 1 EL zur resultierenden Masse hinzufügen. dicke saure Sahne und gründlich mischen.

Tragen Sie die Maske auf die gereinigte Haut auf und spülen Sie sie nach 20 Minuten ab.

Paraffinmaske

Kosmetisches Paraffin (50 g) in einem Dampf bis zu 50 Grad auflösen. Fügen Sie 1 EL zur fertigen Masse hinzu. ein Löffel vorgeschmolzenen Honigs. Erhitze die Mischung über einem Feuer für 5 Minuten unter ständigem Rühren.

Mit einem Kosmetikpinsel warm auftragen. Nach vollständiger Aushärtung entfernen.

Top 8 der wirksamsten Salben zur Entfernung von Akne-Fehlern

Entfernen Sie Flecken und Markierungen, die nach Akne zurückbleiben, und Akne kann mit Hilfe von Apothekensalben entfernt werden. Salben aus der folgenden Liste haben antibakterielle Eigenschaften und können die Hautregeneration beschleunigen. Die Verwendung des Medikaments sollte streng nach den Gebrauchsanweisungen und mit Genehmigung der Kosmetikerin erfolgen.

Zinksalbe

Die Anwendung der Salbe sollte vorsichtig sein, obwohl das Arzneimittel selten Reizungen verursacht. Wird als Maske verwendet. Unter dem Einfluss des Arzneimittels wird die Haut geglättet und aufgehellt.

Heparinsalbe

Die Darreichungsform hat eine dicke Konsistenz, die eine Ausbreitung verhindert. Mit antimikrobiellen Inhaltsstoffen formuliert, um Akne zu heilen und weiße und dunkle Flecken zu verhindern.

Salicylsalbe

Bei richtiger Anwendung der Salbe kommt es zu einer allmählichen Aufhellung der Akne-Flecken. Der Bleaching-Effekt ist nach 3 Anwendungen sichtbar. Es wird nicht empfohlen, das Medikament anzuwenden, wenn sich frische Wunden im Gesicht befinden. Die Salbe ist besonders wirksam in Fällen, in denen das Gesicht mit rotem Pigment oder allergischen Flecken bedeckt ist..

Ichthyol Salbe

Das Medikament kann sowohl bei bestehender Akne als auch an den nach ihnen verbleibenden Stellen angewendet werden. Das Medikament hat trocknende, wundheilende und regenerierende Eigenschaften, die den natürlichen Prozess der Hauterneuerung beschleunigen.

Synthomycin-Salbe

Antibakterielle Medikamente beschleunigen den Prozess der Entfernung von Flecken auf der Haut. Wenn die Gebrauchsanweisung befolgt wird, wird nach 2-4 Anwendungen eine positive Dynamik beobachtet. Es wird verwendet, um auch alte Markierungen zu entfernen. Unter dem Einfluss des Produktes verliert die Haut ihre Tuberositas und erhält ein gesundes Aussehen.

Vishnevsky Salbe

Das Medikament hat einen stechenden unangenehmen Geruch, der Frauen nicht daran hindert, ihre Haut mit Medikamenten aufzuhellen. Mit dem Vishnevsky-Liniment können Sie die Haut ausgleichen und blaue, rote, violette und braune Flecken entfernen. Antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften verhindern das Wiederauftreten von Akne.

Schwefelsalbe

Chemisch gereinigter Schwefel wirkt als Hauptbestandteil in der Zusammensetzung des Arzneimittels. Die Komponente dringt sogar in die tiefen Hautschichten ein und eliminiert den Entzündungsprozess. Unter dem Einfluss des Medikaments verschwinden die Flecken 14-21 Tage nach der ersten Anwendung.

"Retter"

Dies ist eine Bleichsalbe. Das Mittel gegen Blutergüsse und Akne-Flecken wird in einer Apotheke verkauft und ohne ärztliche Verschreibung abgegeben. Die Zusammensetzung ist fast völlig natürlich. Das Medikament muss punktuell angewendet werden. Bei richtiger Anwendung wird die Haut aufgehellt und in wenigen Wochen erneuert.

Eine Creme, die definitiv hilft, Akne-Flecken loszuwerden

In letzter Zeit sind koreanische Kosmetika sehr beliebt geworden. Es enthält einzigartige Komponenten, mit denen Sie sichtbare Hautunreinheiten und Akne-Flecken schnell und effektiv entfernen können. Bleaching-Creme mit Mangostan hellt sogar dunkle Flecken auf der Haut auf.

Die Kosmetikcreme hat eine leichte, nicht fettende Textur. Es zieht schnell ein, ohne Spuren auf Haut und Kleidung zu hinterlassen. Neben Mangostan enthält die Creme Extrakte von Heilpflanzen, beispielsweise Ginsengwurzel. In Kombination mit Mangostan hat Ginseng eine zusätzliche Anti-Aging-Wirkung auf die Gesichtshaut.

Tragen Sie nach dem abendlichen Waschen Akne und Hautunreinheiten auf trockene Haut auf. Reiben Sie das Produkt mit leichten Massagebewegungen ein, bis es vollständig eingezogen ist..

Gute ätherische Öle gegen Akne

Ätherische Öle werden in der Kosmetik häufig als Lichtaufheller eingesetzt. Der einzige Nachteil ist, dass das Öl keine violetten oder blauen Flecken von Mitessern und Akne aufhellt. Pflanzenöle für die Dermis des Gesichts bei Hautunreinheiten und Akne haben ebenfalls antibakterielle Eigenschaften.

Verwenden Sie zum Aufhellen der Haut:

  • Teebaumöl. Das Öl hellt nicht nur die Haut auf, sondern beseitigt auch den öligen Glanz und beschleunigt die Zellregeneration.
  • Jojobaöl. Entfernt rote und weiße Akne, verhindert die Aknebildung durch Neutralisierung der Entzündung.
  • Rosmarinöl. Rosmarin kann in Kombination mit Kiefernölen sogar braune Flecken aufhellen. Durch die Selbstanwendung von Rosmarinöl können Mitesser beseitigt und ein erneutes Auftreten verhindert werden..
  • Weizenöl. Zur Vorbeugung gegen Fleckenbildung. Wirkt beruhigend und entzündungshemmend.
  • Lavendel Öl. Geeignet für alle Hauttypen. Hellt auf, regeneriert, pflegt die Haut.

Zusätzlich zu den oben genannten ätherischen Ölen werden Sanddorn- und Flachsöle in der Kosmetik verwendet. Ihre mit Vitaminen angereicherte Zusammensetzung spendet Feuchtigkeit, nährt und repariert beschädigte Dermis..

Calendula Tinktur für Akne-Flecken

Sie können Calendula-Infusionen in einer Apotheke kaufen oder selbst zubereiten. Es ist zu beachten, dass die regelmäßige Anwendung alkoholhaltiger Infusionen zu einer übermäßigen Verdichtung der Hautschichten führt..

Die Tinktur in der Apotheke ist konzentrierter. Es kann die Haut austrocknen, daher empfehlen Kosmetikerinnen, die Infusion selbst durchzuführen.

Die Infusion von Ringelblumen wirkt entzündungshemmend und beruhigend. Es kann Akne-Makel aufhellen. Der Bleaching-Effekt wird durch die komplexe Wirkung von Ethyl und hautfreundlichen Substanzen erzielt, die im Pflanzenextrakt enthalten sind.

Zur Selbstzubereitung der Calendula-Infusion müssen Sie vorgetrocknete Luftteile der Pflanze und eine alkoholhaltige Flüssigkeit (Wodka oder mit Wasser verdünnter Alkohol) entnehmen..

Es wird nicht empfohlen, reinen Alkohol zu verwenden, da dies die Gesichtshaut verbrennen kann. 1 Teelöffel Ringelblume muss mit 100 ml Wodka gegossen werden. Korken Sie den Behälter mit der Infusion und stellen Sie ihn 7 Tage lang an einen dunklen, kühlen Ort. Lassen Sie dann die Infusion ab und verwenden Sie sie wie angegeben..

Ein paar Tipps zur Pflege Ihres Gesichts nach dem Entfernen von Flecken

Nachdem die Flecken vom Gesicht entfernt wurden, empfehlen Kosmetikerinnen, einige Tipps zu befolgen. Die Regeln sind für alle gleich, unabhängig von der Methode zur Entfernung von Akne:

  • Regelmäßiges Waschen. Das Gesicht muss mindestens 2 mal am Tag gewaschen werden. Es wird nicht empfohlen, Seife zu verwenden..
  • Tonen. Tagsüber müssen Sie Ihre Haut mit Toner oder Lotion abwischen. Dadurch werden Staub und Talgablagerungen vom Gesicht entfernt..
  • Feuchtigkeitsspendend: Die hydratisierte Dermis trocknet nicht aus, sodass das Risiko einer Keratose, die zur Aknebildung führt, verringert wird.
  • Reinigung. Die Verwendung von Gesichtspeelings als Reinigungsmittel verhindert, dass die Poren verstopfen.
  • Verkleidung. Die mögliche Neubildung von Akne hängt davon ab, wie Flecken und Akne auf der Gesichtshaut maskiert werden. Ein falsch ausgewähltes Produkt kann Allergien und zusätzliche Hautausschläge verursachen.