loader

Haupt

Behandlung

9 Methoden, um Akne-Flecken zu Hause loszuwerden und nicht nur

Viele Akne-Betroffene suchen nach wirksamen Möglichkeiten, um ihre Akne-Flecken loszuwerden. Schließlich führt Akne mit der falschen Behandlung zu einem neuen Problem - nach Akne. Meistens ist dies das Ergebnis des Selbstquetschens von Akne, einem falsch ausgewählten Behandlungs- und Pflegeprodukt.

Wie erscheinen Akne-Markierungen??

Entzündliche Akne führt in 95% der Fälle zur Bildung ästhetischer Mängel.

Postakne äußert sich in folgenden Hautfehlern:

  • stagnierende Altersflecken;
  • Narbenbildung;
  • rote Fußabdrücke;
  • vergrößerte Poren;
  • Atherom (Talgzysten).

Die Schwere der Defekte hängt von der Schwere der Akne ab, wie qualifiziert die Behandlung ist. Wenn die Epidermis beschädigt ist, Pigmentierung, Rötung auftreten, wenn die Dermis aktiviert ist, bleiben Narben.

Veränderungen in der Struktur von Hautzellen erfolgen in mehreren Stadien:

  • Entzündung;
  • die Bildung von neuem Bindegewebe;
  • eine Veränderung der Matrix (eine Substanz, die die Lücken zwischen den Fasern füllt und für den Nährstofffluss in die Zellen verantwortlich ist).

Akne-Flecken im Gesicht, die in Form von Narben auftreten, können entweder mit übermäßiger oder unzureichender Gewebebildung auftreten.

Keloid- und hypertrophe Narben treten am häufigsten an Rücken, Brust und Nacken auf. Im Gesicht bilden sie sich seltener, hauptsächlich im Unterkiefer. Narben im Gesicht sind meist atrophisch oder, wie sie auch genannt werden, "eingefallen".

Ursachen nach Akne

Akne-Flecken im Gesicht werden aus folgenden Gründen gebildet:

  • die Dauer der Krankheit;
  • tiefe, subkutane Akne;
  • selbstquetschende Akne;
  • falsche und vorzeitige Behandlung.

Wie Akne-Flecken loszuwerden

Akne-Flecken sind schwer zu behandeln. Wenn gleichzeitig entzündliche Elemente und Postakne auf der Haut vorhanden sind, zielt die Behandlung in erster Linie darauf ab, Akne zu beseitigen, um das Auftreten neuer Narben zu vermeiden. In diesem Fall wird die Behandlung von Akne von chemischen Peelings begleitet, die Verwendung eines Lasers.

Wenn es keine Pustelformationen gibt, werden verschiedene Methoden zum Schleifen, chirurgischen Eingriff und die Verwendung von Füllstoffen verwendet. Die Entfernung der Postakne durch Schleifen erfolgt mit mehreren Narben, die nahe beieinander liegen.

Es gibt kein universelles Verfahren zum Entfernen von Akne-Spuren verschiedener Formen. Daher ist es wichtig, die Art der Narbe zu bestimmen, die nach der Behandlung verbleibt. Viele Spezialisten kombinieren Hardwaretechniken und Therapie.

Die häufigsten 3 Arten von Narben werden mit den Buchstaben V, U, M verglichen:

  • Wenn V-förmige Narben verbleiben, wird die Behandlung mit den Methoden der Dermabrasion, Laser-Resurfacing, Trichloressigsäure (TCA) -Schälen und möglicherweise Operation (Unterschneiden von Narben, ein als Submission bezeichnetes Verfahren) durchgeführt..
  • Wenn nach Akne Spuren in Form des Buchstabens M auftreten, wird die Einführung von Füllstoffen mit Hyaluronsäure, Kollagen, Polymilchsäure, Mikrodermabrasion und tiefem TCA-Peeling angewendet.
  • U-förmige Markierungen nach Akne werden durch Dermabrasion, fraktionierte Laserphotothermolyse und Kohlendioxidlaser beseitigt.

Bei roten Flecken (stagnierende Flecken) werden Laserkoagulation, Mesotherapie sowie Medikamente wie Regetsin und Curiosin eingesetzt.

Dunkle Flecken von gequetschter Akne werden mit einem Laser sowie Cremes auf Arbutin-Kojisäure beseitigt. Arbutin reduziert den Pigmentgehalt in Zellen. Die Substanz ist ein pflanzliches Produkt, ungiftig und schädigt die Hautzellen nicht. Kojisäure weiß gut und hat Peeling-Eigenschaften. Es ist jedoch zu beachten, dass es nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden sollte. Seit langem werden Cremes auf Hydrochinonbasis verwendet. Bevor Sie jedoch mit Hilfe dieser Substanz die Flecken von Akne im Gesicht entfernen, sollten Sie bedenken, dass dies den Tod von Pigmentzellen und den Verlust von Pimenthaut hervorrufen kann. In Europa ist die Verwendung von Hydrochinon verboten.

Hauterneuerung

Eine der häufigsten Methoden zur Entfernung von Akne ist die Hauterneuerung. Diese beinhalten:

  • chemisches Peeling;
  • Dermabrasion;
  • Laserbelichtung;
  • Elektrochirurgie.

Die Oberflächenerneuerung ist am effektivsten bei mehreren Narben, die nahe beieinander liegen. Das Verfahren beinhaltet die Zerstörung der oberen Hautschicht, die Stimulierung der Produktion von Kollagen und Elastin. Für beste Ergebnisse empfehlen Dermatologen 2 Wochen vor dem Auftauchen eine Retinoidbehandlung.

Schalen

Eine andere Möglichkeit, Akne im Gesicht und am Körper zu entfernen, ist das chemische Peeling. Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, Bereiche der Haut aufzuhellen, in denen die Pigmentierung gestört ist, und gefleckte Narben zu korrigieren.

Peelings können oberflächlich und median sein. Am häufigsten werden Salicyl-, Brenztrauben-, Glykol-, Mandel-, Trichloressigsäure- sowie Retinoidpräparate verwendet..

Peelings mit Retinoiden wirken schneller und ausgeprägter, müssen jedoch rehabilitiert werden (bis zu 7 Tage). Säure-Peelings sind sanft, es sind jedoch mehrere Behandlungen erforderlich.

Trichloressigsäure als Peeling- oder Spot-Anwendung hat gute Ergebnisse bei der Entfernung großer und tiefer Aknenarben gezeigt. Für lokale Anwendungen wird ein hochkonzentriertes Produkt verwendet:

  1. Säure wird punktuell auf den Boden der Narbe aufgetragen und verursacht bei Wechselwirkung mit der Dermis eine Gewebezerstörung.
  2. Der Heilungsprozess beginnt, was die Kollagenproduktion stimuliert. Infolgedessen steigt der Boden der Narbe an. Unmittelbar nach der Anwendung erscheint eine weiße Blüte auf der Wunde, die nach einigen Stunden durch Rötung ersetzt wird.
  3. Im Durchschnitt heilt die Wunde nach 3 Wochen.

In 2-3 Sitzungen können Sie erreichen, dass die Tiefe der Narbe um 80% reduziert wird. Nach einer punktuellen Anwendung von Säure wird ein Laser angewendet, der eine schnelle Heilung fördert. Es ist eine effektive, sichere und kostengünstige Methode, um Akne-Flecken auf Ihrem Gesicht loszuwerden. Es wird unabhängig von Geschlecht, Alter und Alter der Narben verwendet. Nebenwirkungen sind jedoch möglich: Narbenfusion durch Säurepenetration jenseits der Narbengrenze, Hyperpigmentierung.

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für alle Arten von Peelings:

  • Schwangerschaft;
  • Frische Bräune;
  • Unverträglichkeit gegenüber schälenden Bauteilen;
  • das Vorhandensein von Herpes;
  • Tendenz zur Bildung von Keloiden.

Dermabrasion

Das Entfernen von Akne-Flecken erfolgt ebenfalls nach der Methode der mechanischen Dermabrasion. Dies ist eine schmerzhafte, aggressive Prozedur. Während der Sitzung erfolgt die Oberflächenerneuerung mithilfe von Kratzaufsätzen, mit denen die Oberflächenschicht der Epidermis entfernt wird.

Das Verfahren bezieht sich auf Operationen, wird unter Narkose durchgeführt und erfordert eine lange Erholung von bis zu 2 Monaten oder mehr.

Dermabrasion vergleicht Narben nicht nur gut, beseitigt Hautunreinheiten, sondern verjüngt auch die Haut. Ärzte sagen, dass die Wirkung von 1 Operation 20 Jahre dauern wird.

Unter den Kontraindikationen: Pustelausschläge, Keloide, Muttermale, Tendenz zur Bildung von Altersflecken.

Mikrodermabrasion wird als eine schonendere Methode angesehen, um Akne-Flecken auf dem Rücken und im Gesicht zu entfernen. Es ist besser verträglich, liefert aber keine so auffälligen Ergebnisse. Das Leder wird mit feinstem Schleifpulver behandelt. Infolgedessen wird die obere Schicht der Epidermis durch eine neue ersetzt. Mängel können jedoch nicht schnell behoben werden. Es dauert durchschnittlich 8-10 Sitzungen, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

Nadeln

Die Essenz der Nadeltechnik besteht darin, mehrere Nadelstiche auf die Narbe aufzubringen. Der Körper reagiert auf mehrere Einstiche mit Kollagen.

Dadurch wird die Haut geglättet und angehoben. Der Eingriff wird mit einem speziellen Instrument durchgeführt - einer Hautwalze.

Operation

Chirurgische Behandlungen zeigen gute Ergebnisse bei der Korrektur tiefer Narben.

In der Praxis sind 4 Methoden üblich:

  • Subcision - Eine Narbe wird mit einer Nadel oder einem speziellen Instrument von benachbarten Geweben getrennt. Das Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Der resultierende Raum füllt sich allmählich mit neuem Bindegewebe. Der Boden der Narbe steigt an, ihre Tiefe nimmt ab. Es hat sich bei der Behandlung von M-förmigen Narben bewährt. Das Verfahren kann mehrmals durchgeführt werden und reduziert den Defekt um durchschnittlich 75%. Die Einreichung zeigt die größte Wirksamkeit zusammen mit der Einführung von Füllstoffen.
  • Das Pfropfen wird für sehr tiefe Schäden verwendet. Die Narbe wird ausgeschnitten und an ihrer Stelle ein "Fleck" aus Leder eingefügt, der aus einem anderen Bereich stammt (meistens hinter dem Ohr)..
  • Elevation ist eine Methode für Narben, die einem Trichter ähneln. Die Basis der Narbe wird mit dem Werkzeug geschnitten, ohne die Kanten zu berühren. Dann wird die Basis an den Kanten befestigt.
  • Exzision - Zur Behandlung von tiefen Narben, die wie Löcher aussehen (V-förmig). Die Quintessenz ist, dass die Narbe herausgeschnitten und die Wundränder genäht werden. Dann wird ein Laser-Resurfacing-Verfahren für eine schnellere Heilung empfohlen. Die Methode ist effektiver in den Wangen, zeigt weniger Effizienz in der Stirn, Nase.

Füllfüllung

Flache U-förmige Narben werden mit Kollagen oder synthetischen Füllstoffen repariert. Die am häufigsten praktizierte Injektion von Hyaluronsäure.

Dies ist eine effektive Methode, um Akne-Flecken schnell zu entfernen. Es hat jedoch ein vorübergehendes Ergebnis (3-12 Monate) und erfordert ein wiederholtes Verfahren. Bezieht sich auf teure Behandlungsmethoden.

Fraktionelle Mesotherapie

Eine andere Möglichkeit, Post-Akne im Gesicht und in anderen Körperteilen loszuwerden, ist die DermaPen-Therapie. Das Wesentliche der Methode ist die Verwendung eines Mehrnadelwerkzeugs, das Gewebe in einer genau festgelegten Tiefe zerstört. Es fördert die Produktion von Elastin und Kollagen.

  • Heben Sie den Boden von Narben an, unabhängig von ihrer Art;
  • Reduzieren Sie vergrößerte Poren, Hyperpigmentierung.

Diese Methode ist eine Alternative zur Laserbehandlung und effektiver als ein Mesoscooter.

Lasertherapie

Die gebräuchlichste Methode, um Akne-Flecken loszuwerden, ist die Verwendung eines Lasers. Das Wesentliche der Methode ist die Zerstörung von Narbengewebe durch photothermische Belichtung.

Nach der Zerstörung beginnt der natürliche Reparaturprozess, bei dem Elastin und Kollagen produziert werden. Die Dermis wird dicht, ihre Textur verbessert sich und das Ergebnis hält lange an.

Peelings werden in ablative und nicht ablative unterteilt. Unter dem Einfluss des ersteren werden Gewebepartikel zerstört und abgestoßen. Am effektivsten ist der Kohlendioxidlaser, dessen Verwendung in 70% der Fälle nach dem ersten Eingriff eine Verbesserung bewirkt. Die Wirkung hängt in hohem Maße von den Qualifikationen des Arztes ab, da die Erneuerung des Kohlendioxidlasers zum Auftreten von Infektionen, anhaltenden Rötungen des Gesichts und Verfärbungen der Haut beitragen kann.

Nicht ablative Laserpeelings fördern die Abstoßung des Gewebes nicht und haben daher weniger Nebenwirkungen. Das Ergebnis eines solchen Verfahrens ist jedoch weniger effektiv..

Nicht ablativer Laser erfordert eine große Anzahl von Verfahren, hat eine Wirkung von 3-5 Jahren.

Hausmittel

Heutzutage gibt es viele Kosmetika für den Heimgebrauch, die zur Reinigung der Haut beitragen: Cremes, Masken. Ihre Wirksamkeit ist jedoch den Hardwaretechniken und -verfahren erheblich unterlegen..

Der führende Platz in Bezug auf die Wirksamkeit unter den Kräuterkomponenten, die zur Herstellung von Masken und Lotionen verwendet werden, sind Extrakte aus Bärentraube, Süßholz, Zitrone, Gurke, Maulbeerbaum (Wurzel). Pflanzliche Substanzen haben eine komplexe Wirkung:

  • erleichtern;
  • Peeling;
  • Entzündungen lindern;
  • antioxidative Eigenschaften haben;
  • vor UV-Strahlen schützen.

Masken aus kosmetischem Ton sowie Ascorbinsäure haben sich bewährt..

Bearberry enthält Arbutin. Es verlangsamt die Produktion des Pigments Melanin. Gleichzeitig schädigt es die Hautzellen nicht und hat keine toxische Wirkung. Ascorbinsäure kann schnell in tiefere Hautschichten eindringen und dort die Kollagenproduktion stimulieren. Daher kommt Vitamin C gut mit Altersflecken zurecht..

Bevor Sie Akne mit Hausmitteln behandeln, müssen Sie sicherstellen, dass keine Allergien gegen die Komponenten vorliegen, und die zulässigen Konzentrationen der Inhaltsstoffe kennen, um keinen weiteren Schaden zu verursachen. Deshalb ist es besser, fertige Cremes und Lotionen zu verwenden, die diese Komponenten in genau eingestellten und vor allem sicheren Anteilen enthalten. Es wird zum Beispiel angemerkt, dass Iklen- und Evicent-Kosmetika im Kampf gegen Hyperpiment gute Leistungen erbringen.

Es gibt keine universelle Methode, um Hyperpigmentierungen und Narben loszuwerden. Bisher hat nur ein integrierter Ansatz mit externen Wirkstoffen (Salben, Cremes, Masken), kosmetischen und chirurgischen Eingriffen die größte Effizienz gezeigt..

Umgang mit Akne: Empfehlungen für Kosmetikerinnen und bewährte Produkte

Der Inhalt des Artikels:

Was ist nach Akne?

Post-Akne-Läsionen sind anhaltende Hautveränderungen, ähnlich wie Flecken, Gruben und Narben, die nach Pickeln auftreten, wenn die Entzündung nicht richtig behandelt wird. Akne-Flecken können von selbst verschwinden, bleiben jedoch häufiger auf der Haut und erfordern zusätzliche Maßnahmen. Glücklicherweise können Sie Aknenarben zu Hause loswerden, wenn Sie den Empfehlungen folgen. Akne-Markierungen werden aufgrund der folgenden Faktoren gebildet:

  • Akne, die nicht lange verschwindet. Tatsache ist, dass Hautausschläge und Entzündungen die Haut verletzen, Kollagen- und Elastinfasern zerstören und so eine schnelle Genesung verhindern..
  • Für Akne charakteristische entzündliche Zysten und Knötchen, die schwerwiegend sind und "ikonische" Spuren in Form von Aknenarben hinterlassen.
  • Aggressive Aknebehandlung. Aknetherapie sollte in Übereinstimmung mit allen Regeln durchgeführt werden. Sie können keine zu aggressiven und unangemessenen Produkte verwenden, da Sie sonst nicht nur Akne nicht heilen, sondern auch ein neues Problem in Form von Postakne bekommen.
  • Knallende Pickel sind die häufigste Ursache für stagnierende Schönheitsfehler und Narben. Unsere Hände jucken es, Entzündungen auszudrücken und sie so schnell wie möglich loszuwerden. Durch unsere Handlungen verletzen wir Blutgefäße und Haut und riskieren auch die Vermehrung pathogener Bakterien, die uns sicherlich mit neuen Pickeln befallen werden.

Die Hauptarten der Postakne

Narben sind die Art von Postakne, mit der Mädchen am häufigsten konfrontiert sind. Post-Akne-Narben können eine andere Struktur, Form, Tiefe und Schwere haben. Eine solche Spur von Akne entsteht durch Schädigung entzündlicher Elemente: Kollagen wird nicht mehr in der Menge produziert, die für die Geweberegeneration erforderlich ist, daher kann die Epidermis nicht in ihre vorherige Form zurückversetzt werden. Eine Rückreaktion kann auch auftreten, wenn die Haut, die sich schneller erholt, beginnt, Kollagen mit aller Macht zu produzieren, was hervorstehende Narben verursacht, die wie Beulen aussehen.

Rote Flecken - Diese Art von Postakne tritt auf der Haut auf, auf der Akne auftrat. Es ist etwas einfacher, mit dieser Art von Postakne umzugehen als mit Narben, aber ein bestimmtes Behandlungsschema ist immer noch erforderlich. Wenn die Therapie für rote Flecken nicht rechtzeitig begonnen wird, können sie sich in Pigmentierung umwandeln. Dies lässt sich leicht durch die Tatsache erklären, dass die Haut, um sich zu erholen, all ihre Kraft und Ressourcen mobilisiert und daher sogar die erhöhte Melaninproduktion "einschaltet".

Pigmentierte Flecken sind die gleichen, die auftreten, wenn die rote Postakne nicht rechtzeitig behandelt wird oder wenn die Haut an der Entzündungsstelle anfänglich intensiv Melanin produziert. Die Intensität der Pigmentierung hängt vollständig von verschiedenen Gründen ab, die von den Hauteigenschaften bis zur Schwere der Akne reichen.

Wie Postakne loszuwerden: wirksame Mittel gegen Postakne

Es ist leicht, sich in der Vielzahl der Produkte nach Akne zu verwirren, daher helfen wir Ihnen, dies herauszufinden und die wirklich wirksamen auszuwählen. Wir möchten Sie auch darauf aufmerksam machen, nach welchen Komponenten bei den Mitteln gegen Akne im Gesicht gesucht werden sollte.

AHA-Säuren - helfen, alle Arten von Akne, einschließlich Narben, loszuwerden. Diese Arten von Säuren umfassen Weinsäure, Zitronensäure, Äpfelsäure, Milchsäure und Glykolsäure. Sie wirken am sanftesten auf die Haut, erneuern die Epidermis, peelen abgestorbene Hautzellen, hellen Altersflecken auf und gleichen die Textur und den Ton der Haut aus. Produkte mit AHA-Säuren befeuchten die Haut und lindern Entzündungen..

Salicylsäure (auch bekannt als BHA-Säure) ist ein wirksamer Inhaltsstoff, der Ihnen bei der Bewältigung von Akne helfen kann. Wie alle Säuren wirkt es peelend und verjüngend, glättet die Hautoberfläche, strafft die Poren, reinigt sie und lindert Entzündungen.

Vitamin C ist einer der wirksamsten Aufhellungsbestandteile, die helfen können, Pigmentierung, rote Flecken und Akne loszuwerden. Die Komponente aktiviert lokale Regenerationsprozesse, verbessert die Immunität, reduziert die Melaninproduktion, erhöht den Hautturgor und die Elastizität, stimuliert die Produktion von Ceramiden und beschleunigt die Heilung von Pickeln.

Vitamin C ist reich an Pflegekosmetik "Intens Recovery Amino - C" der beliebten Marke Beauty Style. Eine intensiv regenerierende Crememaske hilft dabei, Akne-Flecken zu beseitigen, die Farbe der Epidermis auszugleichen, den Turgor zu stärken, die Textur zu verbessern, einen gesunden Glanz zu verleihen, die Auswirkungen von Stress abzubauen und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.

Intensiv regenerierendes Serum stellt die Hautstrahlung und den schönen Ton wieder her, verlangsamt den Alterungsprozess, beschleunigt die Heilung nach Akne, erhöht die Schutzfunktionen der Haut, lindert Beschwerden und Anzeichen von Müdigkeit.

Intensiv revitalisierendes Cremegel hat eine leichte Textur und zieht gut in die Haut ein. Creme-Gel hilft bei der Bewältigung eines stumpfen Teints und stellt den Hautton wieder her, gleicht Mikrorelief aus, hellt Akne nach Akne auf und glättet Narben.

Papain ist ein Enzym, das aus Papaya-Früchten extrahiert und für Enzym-Peelings verwendet wird. Die Komponente wirkt sehr zart, hilft, die Haut zu erweichen, Narben zu glätten, das Relief auszugleichen und die Haut glatt zu machen. Papain entfernt sanft tote Zellen, beschleunigt Stoffwechselprozesse in Zellen und verbessert den Tonus. Enzym-Peeling für fettige und gemischte Haut "Control" und Express-Peeling (Tonic - Peeling) für fettige und gemischte Haut "Control" der Marke Beauty Style sind reich an dieser Komponente. Mit diesen Produkten kommen Sie einer ebenmäßigen, glatteren Haut ohne Akne einen Schritt näher..

Hamamelisextrakt ist eine einzigartige Komponente, die für einen gleichmäßigen Hautton verantwortlich ist, Pigmentierung und Sommersprossen aufhellt, Narben nach Akne glättet, die Textur glättet und Entzündungen reduziert. Suchen Sie nach einer Zutat in der Control Mattifying Day Cream und der Control Mattifying Lotion für fettige und Mischhaut von Beauty Style. Beide Produkte enthalten Hamamelisextrakt und helfen bei der Heilung von Aknenarben. Für einen ausgeprägten Effekt wird empfohlen, zwei Produkte gleichzeitig zu verwenden..

Niacinamid ist einer der wirksamsten aufhellenden Inhaltsstoffe in Kosmetika, der nicht nur die Pigmentierung aufhellt und Akne-Flecken entfernt, sondern auch die Mikrozirkulation im Blut verbessert, den Hautton ausgleicht, Hautausschläge bekämpft, Poren strafft, die Geweberegeneration beschleunigt, die Produktion von Kollagen und Elastin fördert... Für den Heimgebrauch empfehlen wir Ihnen die Hydro Active 30 h feuchtigkeitsspendende Geleemaske der Marke Beauty Style. Es bietet eine verlängerte Wirkung und hilft aufgrund des hohen Gehalts an Niacinamid, stagnierende Stellen aufzuhellen und Narben zu "resorbieren". Darüber hinaus erhält die Haut die notwendige Feuchtigkeit und die angenehme Gelkonsistenz sorgt für einen leichten Mattierungs- und Kühleffekt..

Centella asiatica-Extrakt ist ein starker, straffender und erholsamer Inhaltsstoff, der im Kampf für eine perfekte Haut hilft. Dieser Inhaltsstoff stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin, verbessert die Mikrozirkulation, erhöht die Hautdichte, stärkt den Turgor und glättet Narben nach Akne. In der Frage "Wie Postakne zu Hause loswerden?" Die Carboxytherapie-Gesichts- und Halsmaske "Detox and Radiance" des Herstellers Beauty Style wird sich sicherlich als nützlich erweisen. Es ist reich an asiatischem Centella-Extrakt sowie Extrakten aus Haferkleie, Feigenkaktus, Pfingstrosenwurzel, japanischem Maiglöckchen und Baikal-Schädeldecke. Alle Komponenten wirken zum Wohle unserer Haut und wirken antioxidativ, entzündungshemmend, glättend und straffend. Darüber hinaus kitzeln winzige Blasen die Haut angenehm, sorgen für eine Mikromassage und bereichern die Haut mit Sauerstoff.

Prävention von Postakne zu Hause

Das Beste, was Sie tun können, ist, Aknenarben zu vermeiden. Daher sollten vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden. Sie funktionieren nicht immer, aber sie können helfen, die Tiefe und Anzahl der Akne-Markierungen zu minimieren..

Analysieren Sie zunächst Ihre Pflege: Sie sollte sanft sein, Entzündungen nicht verschlimmern und keine Narbenbildung oder Hautunreinheiten hervorrufen. Vermeiden Sie scharfe Trocknungsmittel und antibakterielle Mittel. Suchen Sie nach leichten Texturen, subregulierenden Cremes, Masken und Gelen. Sie sollten sich zweimal täglich waschen und Papierservietten anstelle von Handtüchern verwenden..

Ziehen Sie Ihre Hände nicht an Ihr Gesicht. Dies ist ein echtes Problem für viele Mädchen - nein, nein, und sie fahren versehentlich mit den Fingern über die Haut. Versuchen Sie, Ihr Gesicht nur mit sauberen Händen zu berühren, wenn Sie Ihr Gesicht waschen, Schönheitsprodukte oder Kosmetika auftragen.

Drücken Sie unter keinen Umständen Pickel zusammen. Was auch immer die Versuchung sein mag, drücken Sie nicht auf die Akne - diese Aktion wird sicherlich zum Auftreten einer Aknenarbe oder eines roten Flecks sowie eines neuen Pickels führen. Es ist besser, entzündungshemmende Spot-Medikamente zu verwenden. Ein wirksames Mittel ist das Anti-Unvollkommenheits-Korrektur-Serum „Control“ für fettige und gemischte Haut der Marke Beauty Style. Das Produkt hilft, die pathogenen Bakterien zu zerstören, die Akne verursachen, stimuliert die Hautregeneration, normalisiert die Talgproduktion, gleicht Tonus und Linderung aus. Darüber hinaus verhindert das Serum die Bildung nach Akne und stellt den Hautton und die Elastizität wieder her..

Desinfizieren Sie Ihr Mobiltelefon. Wir telefonieren mehr als einmal am Tag, daher leben eine große Anzahl von Bakterien darauf. Sie sind wiederum die Ursache für Akne und dann nach Akne. Vergessen Sie also nicht, Ihr Mobiltelefon den ganzen Tag über mit einem Antiseptikum abzuwischen, und Sie werden überrascht sein, dass Ihre Haut viel sauberer wird..

Geräte Akne-Behandlung: einfach, schnell und effektiv

Gerätetechniken bei der Behandlung von Postakne gelten als eine der wirksamsten. Am wichtigsten ist, dass Sie sie zu Hause mit den erforderlichen Geräten durchführen können. Zum Beispiel können Sie bei Akne nach der Akne ein Desinkrustationsverfahren durchführen - eine der Arten der Iontophorese, mit der Sie den Ballast abgestorbener Hautzellen entfernen, den Hautton ausgleichen und die Spuren der Akne glätten können. Eines der effektivsten Geräte für den Heimgebrauch ist das Ultraschall-Gesichtsreinigungsgerät Bio Sonic 800 / BON-990 des Herstellers Gezatone. Das Verfahren ist schonend genug und die umfangreichen Funktionen des Geräts helfen Ihnen nicht nur, Akne-Spuren zu entfernen, sondern auch:

  • reduzieren Sie die Anzahl der Hautausschläge;
  • Hautton, Relief und Farbe ausgleichen;
  • Falten glätten;
  • Poren von angesammelten Verunreinigungen reinigen;
  • Machen Sie eine Mikromassage und beschleunigen Sie die Hautregeneration nach einer Entzündung.

Neben der Entkrustung können auch Mikrodermabrasion, Aqua-Peeling oder Ultraschall-Peeling durchgeführt werden. Die Mikrodermabrasion hilft dabei, eine schmerzfreie, empfindliche Hauterneuerung mit abrasiven Kristallen durchzuführen, den Ton und die Erleichterung der Epidermis auszugleichen und den Teint zu verbessern. Für dieses Verfahren können Sie das Gerät für die Saphir-Mikrodermabrasion MD-3 a 933 der Marke Gezatone verwenden. Es hilft, Akne-Hautunreinheiten zu entfernen, Narben zu entfernen, Regenerationsprozesse zu beschleunigen und das Ausmaß der Entzündung auf der Haut zu reduzieren. Das Gerät verfügt über vier Düsen, die für unterschiedliche Effekte ausgelegt sind.

Aqua Peeling zu Hause hilft Ihnen bei der Durchführung des Aqua Peeling MD-3a 400-Geräts für Aquapilling und Vakuum-Gesichtsreinigung des Herstellers Gezatone. Unter dem Einfluss eines Wasserstroms reinigt das Gerät die Haut gründlich, aber nicht traumatisch von Unreinheiten, gleicht das Mikrorelief aus und glättet vorhandene Unregelmäßigkeiten, einschließlich Narben nach Akne. Bereits nach der ersten Verwendung des Geräts ist ein Unterschied erkennbar, und seine regelmäßige Verwendung verändert Ihre Haut erheblich und bringt Seidigkeit, Reinheit und Ausstrahlung zurück.

Ultraschall-Peeling - nicht traumatische Hautreinigung mit Ultraschall und einer speziellen Düse. Hilft, Feuchtigkeitsmängel auszugleichen, Poren zu verstopfen, die Talgproduktion zu normalisieren, Pigmentierung und Postakne zu entfernen und den Hautton auszugleichen. Für das Ultraschall-Peeling empfehlen wir die Verwendung des Ultraschall-Gesichtsreinigungsgeräts Bio Sonic 800 der Marke Gezatone. Es ist einfach zu bedienen und sehr effektiv bei der Behandlung von Aknenarben. Das Gerät arbeitet empfindlich, verletzt die Haut nicht und fördert die Geweberegeneration.

RF-Lifting ist ein beliebtes Verfahren in der modernen Kosmetik, um die Haut Hochfrequenzwellen auszusetzen. Die Technik hat sich im Kampf um die "ewige Jugend" bewährt, ist aber auch zur Behandlung von Postakne anwendbar. Für den Heimgebrauch geeignet ist das Gerät "RF Lifting für Gesicht und Körper", m 1601 der Marke Gezatone. Unter der Wirkung einer Radiofrequenzwelle beginnen Kollagen und Elastin in der Haut intensiv zu produzieren, was wiederum dazu führt, dass nicht nur Falten geglättet werden (was ein klares Plus ist - Sie werden zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen), sondern auch die Akne nach und nach allmählich beseitigt wird.

Eine weitere ebenso wirksame Behandlung für Postakne ist die Darsonvalisierung. Hier tritt die Wirkung auf die Haut aufgrund eines gepulsten Stroms auf. Ein wirksames Gerät für das Verfahren ist der Darsonval Biolift4 D308 der Marke Gezatone. Durch die Verbesserung der bakteriziden Wirkung, der natürlichen Geweberegeneration und der Verbesserung der lokalen Immunität verringert das Gerät das Risiko, entzündliche Prozesse zu entwickeln, tötet Bakterien ab, macht Flecken verschiedener Ursachen weiß und glättet Narben nach Akne. Darsonval-Geräte sind sehr multifunktional und können nicht nur zur Behandlung von Hautproblemen, sondern auch zur Lösung von Haarproblemen eingesetzt werden.

Postakne ist kein Problem, wenn die Spezialisten der Firma "Constellation of Beauty" zur Sache kommen. Sie wählen die am besten geeignete Pflege aus, geben alle erforderlichen Empfehlungen und helfen bei der Entfernung von Akne-Flecken. So kehren Sie zu sauberer, glatter und strahlender Haut sowie zu Selbstvertrauen zurück..

Wie Akne loszuwerden

Bestimmen Sie zuerst den Typ Ihrer Narben..

Was sind nach Akne

Es scheint nur, dass Akne die gleichen Spuren im Gesicht hinterlässt. Tatsächlich gibt es drei Arten von Akne nach der Akne.

1. Atrophische (depressive) Narben

Dies ist der häufigste Typ. Es ist an einem Schlüsselfaktor zu erkennen: Solche Narben scheinen immer depressiv zu sein. Daher der zweite Name - depressiv.

Akne, die durchbricht, verletzt ernsthaft die Haut des Gesichts. Aus diesem Grund beginnt die Kollagenproduktion an der Wundstelle häufig zu versagen (Atrophie). Der Haut fehlen Kraft und Baumaterialien, um sich zu erholen, und an der Stelle der verschwundenen Akne treten unästhetische "Krater" auf.

Atrophische Postakne werden in drei Typen eingeteilt.

Rechteckige Narben

Diese länglichen Narben können schmal oder breit sein. Experten vergleichen sie nach ihren Umrissen mit "Güterwagen", die meist aufeinander folgen. Je weniger tief die "Wagen" sind, desto leichter können sie korrigiert werden.

Abgebrochene Narben

Dies sind schmale, V-förmige, unregelmäßige Narben, als würde ein winziger Kletterer fleißig mit einem kleinen Eispickel die Hautoberfläche ausstechen. Zum Teil sehen die abgebrochenen Narben wie Windpocken aus. Meist bilden sie sich auf den Wangen und lassen sie schwer zurück: Schließlich kann ein scheinbar kleines rundes Loch tatsächlich tief unter die Haut gehen.

Runde Narben

Im Allgemeinen sehen sie wie abgebrochen aus, haben aber keine scharfen, sondern abgerundeten Kanten. Sie sind sowohl oberflächlich als auch tief. Im ersten Fall sind sie leichter zu behandeln - sie können sogar mit Hausmitteln behandelt werden (mehr dazu weiter unten)..

Es ist wichtig, Post-Akne in der Jugend loszuwerden.

Im Laufe der Jahre verliert die Haut Kollagen und daher werden Aknenarben sichtbarer.

2. Hypertrophe (konvexe) Narben

Wenn bei atrophischen Narben die Haut an der Stelle der Akne unter einem Kollagenmangel litt, dann in diesem Fall im Gegenteil unter ihrem Überschuss. Die Epidermis schützt sich vor traumatischen Einflüssen und beginnt, viele Bausubstanzen zu produzieren. Infolgedessen erscheinen hervorstehende Keloidnarben auf der Hautoberfläche..

Diese Beulen haben einen kleinen Durchmesser, aber oft eine rote oder violette Farbe. Und sie jucken und jucken oft.

3. Hyperpigmentierung

Dies sind rote, braune und manchmal violette Flecken, die nach Akne auf der Haut verbleiben. Die Gründe für das Auftreten der Pigmentierung sind einfach: Verletzte Haut aktiviert alle Abwehrmechanismen, einschließlich der erhöhten Produktion von Melanin, einem Pigment, das die Zellen vor Schäden durch UV-Strahlen schützt.

Meistens verschwindet die Hyperpigmentierung nach Akne nach einigen Monaten von selbst. In einigen Fällen können jedoch auch kosmetische Manipulationen erforderlich sein..

Wie Akne loszuwerden

Bevor Sie beginnen, Narben zu beseitigen, ist es wichtig, Akne endgültig zu besiegen. Andernfalls bricht wieder Akne aus und an ihrer Stelle bildet sich neue Akne. Und der Kampf wird sich im Kreis drehen.

Suchen Sie einen Dermatologen auf. Ein Spezialist wird Ihnen helfen, die Art Ihrer Akne genau zu identifizieren. Und er wird die Behandlung verschreiben, die in einem bestimmten Fall am effektivsten ist.

Wenn aus irgendeinem Grund kein Dermatologe zur Hand ist und Ihre Narben flach sind, können Sie versuchen, die Haut selbst zu glätten.

Wir hoffen, dass der obige Text geholfen hat und Sie sich mehr oder weniger für das Aussehen Ihrer Narben entschieden haben. Wenn ja, beginnen wir mit der Behandlung. Hier sind einige bewährte Schönheitsprodukte. Wählen Sie diejenigen aus (oder deren Kombination), die Ihnen am bequemsten und effektivsten erscheinen.

Unabhängig davon, wie Sie Akne nach der Akne loswerden möchten, sollten Sie während der Behandlung ein Sonnenschutzmittel mit einem Faktor von mindestens SPF50 verwenden. Andernfalls besteht die Gefahr einer Hyperpigmentierung..

1. Cremes und Seren mit AHA (Alpha-Hydroxysäuren)

Geeignet für: zur Behandlung aller Arten von Narben.

Diese Produkte enthalten eine Säure, die die oberste Hautschicht abblättert. Auf diese Weise können Sie Altersflecken aufhellen und die Oberfläche ein wenig ausgleichen..

Es ist ratsam, solche Produkte jeden Tag zu verwenden..

Wo es zu bekommen ist:

2. Peelings mit Milchsäure für den Heimgebrauch

Geeignet für: zur Behandlung aller Arten von Postakne.

Diese Mittel funktionieren ähnlich wie AHAs. Eine kleine Studie von Research Letter: Milchsäure-Peeling bei oberflächlichen Aknenarben in der indischen Haut zeigte, dass Peelings die Textur und das Erscheinungsbild der Haut verbessern sowie die Pigmentierung aufhellen. Es reicht aus, sie in einem Kurs zu verwenden - drei Monate lang alle zwei Wochen.

Eine einfachere und kostengünstigere Option: Wischen Sie Ihr Gesicht jeden Abend mit Apfelessig ab, der mit Wasser (1: 1) verdünnt ist. Es enthält natürlich vorkommende Milchsäure, die auch die Haut glätten kann.

Wo es zu bekommen ist:

3. Cremes und Seren mit Retinoiden

Geeignet für: zur Behandlung von atrophischen Narben.

Retinoide (Adapalen, Tretinoin) sind Wirkstoffe, die die Hautregeneration beschleunigen. Die junge Epidermis erhält neue Anteile an Kollagen, die Schutzeigenschaften nehmen zu und dadurch werden Narben und Pigmentierung geglättet.

Wo es zu bekommen ist:

4. Mittel mit Salicylsäure

Geeignet für: zur Behandlung aller Arten von Narben.

Wenn Sie in der Vergangenheit mit Akne zu kämpfen hatten, sind Ihnen Salicylsäurelotionen bekannt. Säure reinigt die Poren, reduziert Schwellungen und Rötungen, peelt die Haut. Es gilt als eine der besten Behandlungen für Aknenarben..

Wo es zu bekommen ist:

Was tun, wenn Hausmittel gegen Akne nicht wirken?

Wenn Aknenarben tief sind, funktionieren topische Behandlungen möglicherweise nicht. In diesem Fall gibt es keine Optionen. Sie müssen einen Dermatologen oder Kosmetiker aufsuchen. Abhängig vom Zustand Ihrer Haut wählt er konzentriertere Peelings oder Hardware-Verfahren aus.

1. Chemische Peelings

Geeignet für: zur Behandlung aller Arten von Postakne, auch tief.

Dies sind chemische Produkte mit einer hohen Säurekonzentration. Sie lösen die oberste Hautschicht auf. Und tote Zellen schälen sich entweder ab oder lösen sich mit Filmen vom Gesicht - alles hängt von der Konzentration ab.

Das Verfahren erfordert eine gewisse Hautpflege und Erholungsphase. Daher kann es nur von einem qualifizierten Spezialisten durchgeführt werden..

2. Dermabrasion

Gut für: Zum Glätten oberflächlicher Narben. Tiefere Narben können auch kleiner werden.

Dermabrasion ist eine mechanische Oberflächenerneuerung des Gesichts mit einer speziellen Vorrichtung mit einer rotierenden kreisförmigen Düse. Das Verfahren ist ziemlich traumatisch und die Haut, von der die oberste Schicht entfernt wird, muss rehabilitiert werden.

3. Laserbehandlung

Gut für: zur Korrektur aller Arten von Akne. Denken Sie daran, dass die Laserbehandlung am besten auf heller Haut funktioniert. Im Dunkeln ist der Effekt möglicherweise nicht so ausgeprägt.

Die Laserbehandlung ist eine der Arten der Dermabrasion. Nur die oberste Hautschicht wird nicht mit einer rotierenden Düse, sondern mit Laserblitzen entfernt. Dieses Verfahren wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt, die Haut heilt jedoch schneller..

4. Füllstoffe

Geeignet für: rechteckige oder abgerundete atrophische Narben.

Eine spezielle Zusammensetzung auf der Basis von Kollagen, Hyaluronsäure, Fett oder anderen Präparaten, die speziell für die Bedürfnisse Ihres Gesichts ausgewählt wurden, wird unter die Haut gespritzt. Füllstoffe füllen Narben aus und reduzieren die Pigmentierung.

Leider lösen sich die meisten Füllstoffe in 6-18 Monaten auf. Der Vorgang muss also wiederholt werden..

5. Mikronadelung

Geeignet für: zur Behandlung von atrophischen Narben.

Mikronadelung ist eine kontrollierte Schädigung der Haut. Ziel ist es, die Epidermis zu erneuern und sich aktiver zu verteidigen.

In der Regel wird das Verfahren mit einem speziellen Gerät durchgeführt - einem Mesoscooter (dies ist eine Walze, die mit den feinsten Nadeln bedeckt ist). Nach einigen Daten, Hautnadelung zur Behandlung von Aknenarben: Eine aktuelle Überprüfung der Literatur, eine solche Exposition kann die Tiefe der Narben verringern. Dies wird zwar lange dauern - bis zu neun Monate, in denen regelmäßig alle paar Tage ein Mesoscooter verwendet wird.

6. Injektionen

Geeignet für: zur Behandlung von hypertrophen Narben.

Ein Medikament mit resorbierender Wirkung wird in die Narbe injiziert. Die am häufigsten verwendeten Medikamente sind Kortikosteroide, Chemotherapeutika Fluorouracil (5-FU) und Interferone.

Die Injektionen werden in Kursen gegeben, eine Sitzung alle paar Wochen. Die Dauer des Kurses und das Intervall zwischen den Sitzungen werden von der Kosmetikerin festgelegt.

7. Kleinere chirurgische Eingriffe

Geeignet für: zur Behandlung von tiefen atrophischen und hypertrophen Narben.

Dies ist eine extreme Methode. Es wird verwendet, wenn die Narben so groß sind, dass keine der oben genannten Methoden sie überwunden hat. In diesem Fall kann der plastische Chirurg eine große Narbe entfernen und eine kleine hinterlassen.

Beachten Sie! Alle Preise gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Sammlung. Geschäfte können die Kosten der Waren im Laufe des Tages aktualisieren.

Wie Postakne loszuwerden: Rat von einer Kosmetikerin

Jede Frau ist mindestens einmal auf Entzündungen der Haut gestoßen. Es ist gut, wenn die Hautausschläge spurlos verschwinden, aber was tun, wenn Akne nicht nur viele unangenehme Empfindungen hervorruft, sondern auch hässliche Flecken, Gruben und Narben in Erinnerung an sich selbst hinterlässt?.

Die Kosmetikerin Tatyana Mikheeva half uns, um herauszufinden, wie die Schönheit der Haut wiederhergestellt und die Postakne beseitigt werden kann.

Tayana Mikheeva

Medizinische Kosmetikerin, unterrichtende zertifizierte Technologin

Was ist nach Akne?

Negative Umwelteinflüsse, zahlreiche Umweltverschmutzung, Analphabetenpflege und hormonelle Veränderungen können Akne oder Akne verursachen (8 Gründe für dieses Problem finden Sie hier). Wenn Entzündungen nicht richtig behandelt werden - mit starken Mitteln kauterisiert oder herausgedrückt - können sie Spuren hinterlassen: Flecken und Narben. Einige von ihnen werden mit der Zeit heller und verschwinden ohne zusätzliche Eingriffe, während andere auf der Haut verbleiben - es wird viel schwieriger sein, sie ohne die Hilfe eines Spezialisten zu entfernen..

Sie sollten Ihr Gesicht unter keinen Umständen an entzündlichen Stellen berühren oder Akne selbst quetschen. Im Gesichtsbereich haben wir eine starke Blutversorgung, so dass die Infektion tief in das Innere eindringen kann, was nicht nur weitere Hautausschläge, sondern auch schwerwiegendere Folgen bedroht..

Welche Arten von Postakne sind?

Verschiedene Formen von Akne-Markierungen werden klassisch unterschieden:

Narben sind eine der häufigsten Arten von Akne. Sie können unterschiedliche Formen und Tiefen haben, breit oder schmal, oft wie Vertiefungen oder Unebenheiten.

Narben entstehen durch ein Trauma der Haut im Bereich der Entzündung - Atrophie des Gewebes, Störung der Kollagenproduktion, so dass die Haut ihre vorherige Form nicht wiederherstellen kann - infolgedessen bleibt eine hässliche Markierung zurück. Umgekehrt wird die Produktion von Kollagen an der Entzündungsstelle - eine Art Schutzreaktion - verstärkt, sodass hervorstehende Keloidnarben auf der Hautoberfläche erscheinen.

Rote Flecken - solche Flecken bleiben an Stellen auf der Haut, an denen Akne auftritt. Oft verschwinden die Flecken nach einigen Monaten von selbst, in einigen Fällen können jedoch kosmetische Behandlungen erforderlich sein. Wenn dieser Defekt nicht rechtzeitig behoben wird, können die roten Flecken pigmentiert werden. Dies liegt an der Tatsache, dass verletzte Haut alle Abwehrmechanismen aktiviert, einschließlich der erhöhten Produktion von Melanin, einem Pigment, das die Hautzellen vor ultravioletter Strahlung schützt..

Pigmentierte Flecken oder postinflammatorische Hyperpigmentierung sind eine Form von Postakne, die aufgrund einer erhöhten Melaninsynthese an der Stelle lokaler Entzündungen auf der Haut auftritt. Ihre Intensität und Tiefe hängen von der Schwere des Entzündungsprozesses, der Hautstruktur und der Behandlung ab.

Welche Möglichkeiten können Sie Akne entfernen?

Bevor Sie mit der Beseitigung kosmetischer Defekte fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass die Akne geheilt ist (der Dermatologe sagt hier die Mythen und die Wahrheit über problematische Haut). Wenn der Entzündungsprozess nicht gestoppt wird, tritt erneut Akne auf und an der Stelle der Akne bilden sich neue Flecken und Narben..

Es lohnt sich auch, vor Beginn der Behandlung einen Dermatologen oder Kosmetiker aufzusuchen. Nur ein Spezialist kann die Situation beurteilen und die Mittel bestimmen, die zur Lösung Ihres speziellen Problems geeignet sind. Selbstmedikation ist es definitiv nicht wert..

Abhilfemaßnahmen zur Beseitigung von Spuren von Akne zu Hause sind:

Cremes und Seren mit ANA (Alpha-Hydroxysäuren) - enthalten Säuren, durch die sie die obere Hautschicht effektiv peelen: Altersflecken werden heller und die Hautoberfläche wird geglättet.

Milchsäure-Peelings - wirken wie AHA-Säure-Peelings. Sie verbessern die Hautstruktur und erleichtern die Pigmentierung. Für den besten Effekt sollten Peelings als Kurs verwendet werden - einmal pro Woche für zwei bis drei Monate.

Salicylsäureprodukte - Diese Komponente gilt als eine der besten zur Behandlung von Aknenarben. Salicylsäure verstopft die Poren, reduziert Schwellungen und lindert Rötungen und peelt die Haut.

Welche Salonverfahren helfen, Akne-Flecken zu entfernen?

Tiefere und sichtbarere Akne-Flecken können mit einer Vielzahl von kosmetischen Verfahren entfernt werden:

Chemische Peelings - Für das Verfahren werden spezielle Wirkstoffe mit einer hohen Säurekonzentration verwendet. Sie lösen die oberste Hautschicht auf und machen Akne-Flecken weniger wahrnehmbar. Mit der Zeit verschwinden Narben und Hautunreinheiten vollständig. Ein solches Verfahren ist jedoch nicht das angenehmste und erfordert möglicherweise eine Erholungsphase. Das chemische Peeling sollte nur unter Aufsicht eines qualifizierten Spezialisten durchgeführt werden (ein spezieller Korrespondent von BeautyHack berichtete über das Peeling im Salon mit Vitamin C in diesem Material)..

Dermabrasion ist ein Verfahren, bei dem die oberste Hautschicht mit einem speziellen Gerät mit verschiedenen Schneidern oder Bürsten entfernt wird. Eine solche Oberflächenerneuerung führt dazu, dass die beschädigte Haut oder Narbe allmählich entfernt wird. Nach der Dermabrasion wird die Kollagenproduktion gesteigert, die Hautoberfläche geebnet und geglättet. Das Verfahren kann jedoch etwas traumatisch sein, sodass eine Erholungsphase erforderlich ist..

Die Laserbehandlung ist eine der Arten der Dermabrasion. Nur während des Eingriffs wird die oberste Hautschicht nicht mit einem speziellen Aufsatz, sondern mit Laserblitzen entfernt. Die Laserbehandlung ist ein schmerzhafter Eingriff und wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Unabhängig von der gewählten Aknebehandlung sollten Sie während der Behandlung ein Sonnenschutzmittel mit einem hohen UV-Schutzfaktor verwenden, um das Auftreten einer Hyperpigmentierung nicht zu provozieren..

Welche Hausmittel können Akne-Flecken weniger auffällig machen??

Apfelessig kann helfen, rote Flecken loszuwerden. Es sollte im Verhältnis 1: 3 mit Wasser gemischt und einmal täglich mit dieser Lotion abgewischt werden. Oder tränken Sie eine Stoffserviette mit der Zusammensetzung und tragen Sie sie 5 Minuten lang wie eine Maske auf das Gesicht auf - dieser Vorgang kann jeden zweiten Tag wiederholt werden.


Zitronen- oder Grapefruitsaft kann auch dazu beitragen, Ihre Haut aufzuhellen. Verdünnen Sie es mit Wasser im Verhältnis 1: 1, frieren Sie es ein und wischen Sie die Akne-Flecken morgens und abends mit einem Eiswürfel ab..

Wie Akne zu entfernen: Heilmittel und Methoden

Wie man Postakne entfernt, ist nicht allzu offensichtlich, da es nicht genügend verlässliche Informationen zu diesem Thema gibt. Wenn Sie mit einem Akne-Anfall fertig geworden sind, scheint es auf den ersten Blick, als sei der Kampf endgültig gewonnen. Trotzdem bleiben hässliche rosa Flecken lange auf der Haut. Auch nachdem die Mitesser verschwunden sind.

Erhöhte Narben und rötliche Flecken können Monate oder sogar Jahre bestehen bleiben. Es gibt jedoch Techniken und Werkzeuge, mit denen Sie Ihren Weg zu einer schönen, ebenmäßigen Haut glätten können..

Was ist Akne und wie erscheint sie??

Akne ist ein Oberbegriff für Narben und Hautunreinheiten, die nach Akne auftreten. Dieses Wort kann verwendet werden, um sich auf viele Arten solcher Spuren zu beziehen. Akne-Narben gibt es schließlich in verschiedenen Formen. Sie können sich als Pigmentierung (Flecken) oder Narben zeigen.

Akne-Flecken treten auf, wenn sich während des Heilungsprozesses einer Akne-Wunde in einem bestimmten Bereich zu viel Kollagen ansammelt. Die Narbe entwickelt sich häufig in der Dermis, wo sich die anfängliche Entzündung bildete, die das Auftreten von Akne verursachte.

Wenn jemand an zystischer Akne leidet, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass er nach ihm rote Flecken entwickelt. Besonders wenn sie herausgedrückt wurden, bevor sie reif waren, oder wenn Sie zu aggressiv mit den Aalen waren. Postakne entsteht durch Berühren und Ausdrücken von Entzündungen. Solche Aktionen schädigen die kleinen Venen, Drüsen und Gewebe, die den Pickel umgeben. Dies schafft Post-Akne.

Wie unterscheidet sich Post-Akne von Narben??

Im Gegensatz zu Aknenarben ist Akne einfach eine Form der Hautpigmentierung. Da es den Haarfollikel nicht schädigt, wird es nicht als eine Form von Narben angesehen..

Schließlich tritt Akne auf, wenn ein Pickel eine schwere Hautentzündung verursacht. In Reaktion auf Schäden produziert die Haut erhöhte Mengen an Melanin (oder Pigment). Dies führt zum Auftreten dunkler Flecken..

Die gute Nachricht ist, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, Akne und Pigmentflecken zu beseitigen, von Salonbehandlungen bis hin zu Hausmitteln..

Im Gegensatz zu Akne nach der Akne sind Aknenarben Narben oder Vertiefungen in der Haut.

Kann Akne von selbst verschwinden?

Die Auswirkungen von Akne in Form von Post-Akne können im Laufe der Zeit verschwinden. Dies ist jedoch mit Hilfe eines Korrektors für dunkle Flecken und andere Produkte möglich, die den Hautton ausgleichen sollen..

Sie können die Ergebnisse auch mit einer Hervorhebungsmaske verbessern. Diese Produkte wurden speziell entwickelt, um dunkle Flecken sichtbar zu reduzieren und zu verblassen..

Wie lange hält Akne auf der Haut an??

Dies kann je nach Intensität zwischen 6 Monaten und einem Jahr (oder länger) dauern. Dieser Prozess kann jedoch mit Hilfe spezieller Mittel, Verfahren und Prävention erheblich beschleunigt werden..

So entfernen Sie Akne: die besten Mittel und Methoden

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Akne entfernen können, denken Sie daran: Sie sind nicht allein. Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt über OTC und professionelle Behandlungsmöglichkeiten.

Die von Ihnen gewählte Behandlung sollte von der Schwere Ihres Hautzustands, Ihrem Hauttyp und Ihrem Hautton abhängen. Ihr Hautarzt kann Ihnen helfen, die beste Passform zu finden.

Vitamin C

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das die Gesundheit sowohl innerhalb als auch außerhalb Ihres Körpers erhält. Es ist unter vielen Namen bekannt, einschließlich Ascorbinsäure. Es kann auch dazu beitragen, das Auftreten von Narben zu reduzieren und den Hautton auszugleichen, indem es die Kollagenproduktion steigert..

Vitamin C gilt als sicher für alle Hauttöne.

Sie können die Vorteile von Vitamin C als Aufheller entweder allein oder in Kombination nutzen.

Azelainsäure

Azelainsäure ist für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt und kann eine gute Option sein, wenn Sie sowohl mit aktiver als auch mit Akne nach Akne zu tun haben. Es kann auch gut für dunklere Flecken funktionieren..

Es besteht jedoch die Gefahr einer Hypopigmentierung mit Azelainsäure. Die Risiken sind höher, wenn Sie dunkle Haut haben.

Starke Formen von Azelainsäure sind verschreibungspflichtig. Sie finden diesen Inhaltsstoff auch in den folgenden rezeptfreien Produkten:

Die übliche Suspension von Azelainsäure beträgt 10%. Sie können dieses Produkt auch zur Behandlung häufiger Hautstrukturprobleme verwenden.
GiGi Bioplasma Azelaic Peel. Dieses Serum entfernt abgestorbene Hautzellen für einen gleichmäßigen Hautton.
Rodial Super Acids Daily Serum. Dieses Serum verwendet auch Milchsäure, um die Regeneration der Hautzellen zu stimulieren.

Mandelsäure

Mandelsäure ist eine Art Alpha-Hydroxysäure, die aus Mandeln hergestellt wird. Es wird oft in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen als Verjüngungsmittel gegen Falten und ungleichmäßigen Hautton verwendet. Diese Säure kann auch zur Behandlung von Akne verwendet werden.

So entfernen Sie Postakne mit Mandelsäure:

Sefpil Mandelsäurecreme. Dieses Produkt wird als Vor- oder Nachbehandlung für Mikrodermabrasion und andere professionelle Verfahren verwendet. Sie sollten vor der Anwendung Ihren Hautarzt konsultieren.
Mandelsäure schälen 40%. Dieses hochwertige Peeling kann auch zur Behandlung von Rosacea und aktiven Akneausbrüchen verwendet werden..
Serum Vivant Skin Care 8% Mandelsäure 3-in-1. Dieses Serum gleicht Akne-Makel aus und behandelt auch aktive Akne.

Kojisäure

Kojisäure, die aus einer Pilzart gewonnen wird, gilt als natürlicher Aufhellungsbestandteil. Es wird oft verwendet, um Altersflecken zu behandeln, daher kann es am besten funktionieren, wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Akne loswerden können..

Wie Postakne mit Kojisäure loszuwerden:

Pureauty Naturals Hautaufhellungsserum mit Kojisäure. Dieses erschwingliche Serum zielt auf eine übermäßige Melaninproduktion ab, um den Hautton auszugleichen.
Koji White Kojic Acid und Papaya Skin Lightening Soap. Das Produkt ist für den täglichen Gebrauch bestimmt, gleicht den Teint aus und erfreut sich mit einem angenehm fruchtigen Aroma.
ProActiv Complexion Perfecting Hydrator. Als Bonus enthält diese Akne-Feuchtigkeitscreme auch Salicylsäure, um zukünftige Entzündungen zu verhindern..

Niacinamid

Niacinamid ist ein Inhaltsstoff aus Niacin (Vitamin B-3). Es ist häufig in Anti-Falten-Cremes und anderen Anti-Aging-Produkten enthalten, da es dazu beiträgt, Wasser in der Haut zu halten. Es kann auch die Kollagenproduktion erhöhen.

Während Niacinamid hilfreich sein kann, wenn Sie Falten und Akne haben, heilt es Akne-Flecken wahrscheinlich nicht von alleine. Es kann hilfreich sein, diesen Bestandteil in Kombinationsprodukten zu suchen..

Beliebte Akne-Niacinamid-Produkte:

Eva Naturals Vitamin B3 5% Niacinamid Serum. Als Bonus kann dieses Serum dazu beitragen, die Hautelastizität zu verbessern.
Konventionelles Niacinamid 10%. Dieses Serum enthält auch Zink, das hilft, die Poren zu verkleinern.
Paula's Choice Resist 10% Niacinamid Booster. Vermutlich für alle Hauttypen kann dieses Serum auch dazu beitragen, Falten zu beseitigen und trockene Haut zu pflegen.

Hydrochinon

Hydrochinon ist ein Weißmacher, der Akne lindert und gleichzeitig die Freisetzung von Melanin verlangsamt. Dieser Inhaltsstoff ist am besten für Akne-Hautunreinheiten bei allen Hauttönen geeignet, muss jedoch möglicherweise vermieden werden, wenn Sie empfindliche Haut haben.

Hydrochinon ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Möglicherweise sollten Sie jedoch zuerst weniger strenge OTC-Optionen in Betracht ziehen..

So entfernen Sie Akne mit Hydrochinonprodukten:

AMBI Fade Cream. Dieses Produkt ist in verschiedenen Formeln für normale bis fettige Haut erhältlich.
Murad Rapid Age Spot und Pigment Lightening Serum. Es enthält sowohl Hydrochinon als auch Glykolsäure, um die potenziellen Vorteile der Akne-Korrektur zu maximieren.
Bewundern Sie das ultra-potente Aufhellungsserum meiner Haut. Dieses Serum enthält außerdem Vitamin C, Kojisäure und Azelainsäure für noch größere Vorteile.

Retinoide

Retinoide sind Verbindungen aus Vitamin A. Obwohl sie in der Welt der Anti-Aging-Hautpflege als bewährte Heilmittel gelten. Es gibt auch bestimmte Produkte zur Behandlung von Akne und Akne. Sie wirken tief unter der Haut, um Hautton und Textur auszugleichen.

Retinoide sind wie Hydrochinon verschreibungspflichtig. Es gibt jedoch schwächere, nicht verschreibungspflichtige Mittel..

Hier einige Beispiele für rezeptfreie Retinoidprodukte:

Differin Gel. Als Bonus kann dieses Retinoid-Gel sowohl Akne als auch Akne-Flecken behandeln.
Bewundern Sie meine Haut Retinoid Creme. Diese tägliche Feuchtigkeitscreme kann auch Rötungen und Falten reduzieren.
Philosophie Wundertäter Retinoid Pads. Diese benutzerfreundlichen Pflaster helfen auch dabei, die natürliche Feuchtigkeit wieder aufzufüllen, um den gesamten Teint zu verbessern.

Chemisches Peeling

Chemische Peelings verwenden spezielle Säuren, um die äußere Hautschicht zu "peelen" und eine glattere, straffere Haut darunter freizulegen. Sie enthalten entweder AHA-Säuren wie Glykolsäure oder Beta-Hydroxysäuren (BHA) wie Salicylsäure.

Unabhängig davon, für welche Säure Sie sich entscheiden, beachten Sie, dass die Peeling-Versionen höhere Konzentrationen enthalten als OTC-Seren und Cremes..

Bei Akne helfen chemische Peelings dabei, das Auftreten dunkler Flecken zu reduzieren. Wenn Sie sehr dunkle Flecken haben, müssen Sie möglicherweise ein professionelles Peeling von einem Dermatologen erhalten, das auch auf die Dermis (die mittlere Hautschicht) abzielen kann..

Chemische Peelings sind laut der Mayo-Klinik am besten für helle Haut geeignet. Produkte können bei Menschen mit dunkler Haut Narben oder postinflammatorische Hyperpigmentierungen verursachen, wenn sie nicht vorbehandelt werden.

Laserpeeling

Beim Laserpeeling wird Lichteergie zur Behandlung der Hautoberfläche verwendet. Neue Haut wächst gleichmäßig nach, sieht straffer und glatter aus als zuvor.

Laser-Peelings werden in schwereren Fällen nach Akne eingesetzt. Sie neigen auch dazu, besser für hellere Haut zu arbeiten. Einige Laserstrahlen können versehentlich mehr braune Flecken auf dunkler Haut verursachen.

Sie können nicht einfach selbst Laserpeelings bestellen. Sie müssen Ihren Hautarzt aufsuchen, wenn Sie an dieser Aknebehandlung interessiert sind..

Fragen Sie Ihren Arzt unbedingt nach ablativen Lasern - diese sind intensiver und entfernen die äußere Hautschicht. Sie können auch weniger anfällig für unbeabsichtigte Verdunkelung sein..

Wann sollte man einen Dermatologen aufsuchen??

Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt, bevor Sie zu Hause eine Aknebehandlung versuchen. Sie können effektivere Behandlungen für Ihre individuellen Hautprobleme empfehlen..