loader

Haupt

Furunkel

Narben entfernen - ist es echt??

Gesichtsnarben schmücken keinen Mann, geschweige denn eine Frau. Narben und Narben, die ein Defekt im Aussehen sind, beeinträchtigen die Harmonie von Gesicht und Körper, verschlechtern den psychischen Komfort des Einzelnen und erschweren die Kommunikation.
Moderne Technologien bieten viele verschiedene Möglichkeiten, um mit Hautunreinheiten umzugehen. Mit ihrer Hilfe können Sie fast jede Narbe kaum sichtbar machen. Die Anwendung bestimmter Methoden wird von vielen Faktoren bestimmt:
- die Art der Narben und Narben;
- Größe und Fläche;
- Ort;
- Grund für das Erscheinen;
- Patientenalter.

Nach Verbrennungen bleiben Keloidnarben zurück, die schwer zu behandeln sind. Nach der Entfernung von Akne oder Warzen bleiben Narben unterhalb des Hautniveaus - atrophische Narben. Am Ende einer Schwangerschaft oder eines schnellen Gewichtsverlusts treten bei Frauen häufig Dehnungsstreifen auf, die die Ästhetik des Körpers beeinträchtigen und zu einem Grund für ständigen Kummer werden können..

Cremes. Mythos oder Realität?
Also kommst du in die Apotheke und fragst nach einer Creme für Narben und Narben. Möglicherweise werden Ihnen Produkte wie "Contraubeks", "Fermenkol", "Dermatiks" und andere angeboten. Ihr Wirkprinzip ist ähnlich, aber leider sollte anerkannt werden, dass solche Mittel mit alten Narben wahrscheinlich nicht fertig werden. Und wenn Ihre Narben "jung" sind, können Sie es versuchen.

Traditionelle Methoden zur Entfernung von Narben
Bei flachen Narben, Spuren von Furunkeln oder Akne werden Dehnungsstreifen bei Hausmitteln wirksam eingesetzt. Um eine maximale Wirkung zu erzielen, sollten solche Mittel über einen längeren Zeitraum regelmäßig verwendet werden. Kleine Dehnungsstreifen, die sich nach der Schwangerschaft und schnellem Gewichtsverlust bilden, können durch die Verwendung von Volksheilmitteln fast unsichtbar werden. Überlegen Sie, wie Sie Narben entfernen können, die auf traditionellen Rezepten basieren, die sich seit Jahrhunderten bewährt haben.

Bodyaga (Badyaga)
Bodyaga hat Eigenschaften, um die Hautregeneration zu beschleunigen, die Durchblutung und den Stoffwechsel zu verbessern. Wenn Sie zweimal täglich eine Maske von Bodyagi auf Problembereiche auftragen, macht sich der Effekt in etwa sechs Monaten bemerkbar - die Narben werden fast unsichtbar.

Mandelöl
Mandelöl stimuliert die beschleunigte Regeneration der Hautzellen. Eine Narbenmassage mit warmem Mandelöl jeden zweiten Tag macht die Haut im Laufe der Zeit glatt, was zu einer Straffung und einer deutlichen Verringerung der Narben führt.

Blauer Ton
Kleine Narben und Schnittmarken mit Tonmasken verschwinden spurlos. Ein wenig Ton wird mit warmem Wasser gemischt, bis sich eine cremige Konsistenz bildet, und auf den Problembereich der Haut aufgetragen. Nachdem die Maske trocken ist, wird sie vorsichtig mit warmem Wasser abgewaschen..

Muskatnuss
Muskatnuss wird in der Kosmetik wegen ihrer Fähigkeit verwendet, die tiefe Hautregeneration zu stimulieren. Dieses Werkzeug wird als Maske verwendet. Die Maske besteht aus einer Mischung aus gemahlener Muskatnuss und Honig. Das Verhältnis der Inhaltsstoffe beträgt 1 zu 4. Die Mischung wird 4 mal pro Woche in einer dicken Schicht auf die Narbe aufgetragen. Die Expositionszeit wird individuell nach der Empfindlichkeit der Haut bestimmt.

Ätherische Ölmischung
Massieren mit einer Mischung aus natürlichen Ölen kann die Dehnungsstreifen auf Ihrem Bauch subtil machen. Nehmen Sie für die Massagemischung 100 ml Jojobaöl und jeweils 10 Tropfen Zitrone, Rosmarin und Jasmin. 20 Tropfen Lavendel hinzufügen. Alles wird gründlich gemischt und in einer dunklen Flasche an einem dunklen Ort entfernt. Die Massage erfolgt mehrere Monate lang jeden zweiten Tag.

Moderne Methoden zur Entfernung von Narben
Verschiedene Hardwaremethoden zum Glätten oder Entfernen von Dehnungsstreifen und Narben erfordern keinen Krankenhausaufenthalt und werden unter örtlicher Betäubung von einem Dermatologen-Kosmetiker oder einem Chirurgen in einer Klinik für plastische Chirurgie durchgeführt. Diese Behandlung erfordert jedoch manchmal mehrere Sitzungen. Die genaue Anzahl der Sitzungen und die Kosten für die Entfernung werden vom Arzt festgelegt.

Laserbehandlung
Der Laser wird zur Erneuerung von Hautfehlern in einer Klinik eingesetzt. Diese Methode ist absolut sicher und hat keine Kontraindikationen, es sei denn, der Patient hat dermatologische oder onkologische Erkrankungen. Die Laserentfernung besteht in der schrittweisen schichtweisen Entfernung des geheilten Gewebes. Danach wird dem verbleibenden Narbengewebe durch Entfernen der Gefäße die Nahrung entzogen. Abschließend wird eine umfassende Rehabilitation der Folgen mit Hilfe von Medikamenten und Hardware durchgeführt. Spezielle dermatologische Kosmetika dienen auch der Rehabilitation und machen die Haut an der Stelle der Oberflächenerneuerung glatt und elastisch. Der Effekt ist nach dem ersten durchgeführten Eingriff sichtbar.

Chemisches Peeling
Diese Methode eignet sich für Narben, Dehnungsstreifen, Narben und Anzeichen von Akne. Das oberflächliche chemische Peeling mit Fruchtsäuren entfernt das obere Stratum Corneum der Haut. Diese Methode wird verwendet, um Falten und Dehnungsstreifen auszugleichen. Es erfüllt perfekt die Funktion der Verjüngung. Durch tiefes Peeling wird die gesamte Epidermis entfernt und erreicht fast die retikuläre Schicht. Das Prinzip des Verfahrens besteht darin, dass Säuren der Haut eine oberflächliche flache Verbrennung zufügen, die die Wiederherstellung der Haut aktiviert.

Mesotherapie
Bei dieser Methode wird ein Komplex speziell ausgewählter Präparate in die mittleren Hautschichten injiziert. Diese Injektion aktiviert die Produktion von Zellen, die die Kollagensynthese verbessern. Dieses Verfahren ist für die Rehabilitation nach der Operation erforderlich, indem die oberste Hautschicht geglättet und ihr Aussehen verbessert wird..

Mikrodermabrasion
Das Glätten der Haut an der Stelle der Narbe erfolgt mit Aluminiumoxidpulver. Mikrodermabrasion macht die Haut glatt und weich. Glättet Unregelmäßigkeiten in Form von Mitesserspuren, kleinen Schnitten. Es findet einmal pro Woche für 30-40 Minuten statt. Um den Effekt zu erzielen, sind etwa sechs Verfahren erforderlich.

Chirurgische Methoden zur Entfernung von Narben
Komplexere Verfahren zum Entfernen von Narben umfassen das Entfernen von Narben durch Auferlegen einer nicht wahrnehmbaren intradermalen kosmetischen Naht, eine plastische Operation der Narbe zur Änderung der Kontur und eine plastische Operation der Narbe mit Hauttransplantation.

Welche Wahl Sie treffen müssen, liegt bei Ihnen. Die Hauptsache ist, dass es eine große Auswahl gibt!

Pochepetskaya Olga Yurievna, Therapeutin

Hilft Ton bei Narben und Narben? Wie man es benutzt?

Von Narben, die schon lange am Körper sind, kann zumindest etwas helfen?

Nur eine chirurgische Operation, die mit der Belastung der Gewebe verbunden ist, die die Narbe bilden, kann bei alten Narben helfen. Tatsache ist, dass die Narbe von anderen Geweben gebildet wird, sodass alle Geschichten über wundersamen Ton oder Zaubersprüche nichts anderes als Fantasie sind. Glücklicherweise gibt es heute recht effektive moderne Methoden der plastischen Chirurgie, bei denen die Narben einfach nach und nach mit einem Laser abgeschliffen werden. Diese Technik ist nicht traumatisch und hilft sehr effektiv, kosmetische Adhäsionen am Körper zu korrigieren, die alte Narben verursachen. Dazu müssen Sie einen Arzt konsultieren und die am besten geeignete Behandlungsmethode auswählen..

Wie man zu Hause Narben loswird

Narben und Narben sind eine Folge der Hautregeneration nach einer Verletzung. Sie treten aufgrund schwerer Hautschäden auf und werden aus Bindegewebe gebildet, das hauptsächlich aus Kollagenfasern besteht.

In der Medizin gibt es verschiedene Arten solcher Hautläsionen: Keloid, hypertrophe, atrophische, straffe. Je nach Art des Schadens werden unterschiedliche Behandlungsmethoden angewendet. Eine rechtzeitige und korrekte Behandlung ist auch eine Art "Prävention" der Narbenbildung. Sobald eine Verletzung / Wunde erlitten wurde, sollten daher sofort alle geeigneten Maßnahmen ergriffen werden, um die Bildung einer großen dicken Narbe nach Möglichkeit zu verhindern oder zu minimieren..

Es wäre richtig, nach Erhalt einer Wunde zur nächsten medizinischen Einrichtung zu gehen, um qualifizierte Hilfe zu erhalten, aber dies ist nicht immer möglich. Oder was ist, wenn es bereits eine Narbe / Narbe gibt? Ist es möglich, es zu Hause zu entfernen und wie es geht?

Wir werden versuchen, diese Fragen zu beantworten.

Wie man zu Hause Narben loswird?

Das erste, was wir die Besitzer vor Narben warnen müssen, ist, dass nicht alle von ihnen zu Hause beseitigt werden können..

Erstens, je tiefer und älter (mehr als 2 Jahre) die Narbe ist, desto schwieriger ist es, damit umzugehen (und manchmal ist sie sogar nutzlos), und je frischer die Narbe (bis zu sechs Monate), desto größer sind die Erfolgschancen, diesen kosmetischen Defekt zu beseitigen.

Zweitens können einige Arten von Narben auch mit Hilfe von Hardwaretechniken nicht entfernt werden. Um keine Zeit zu verschwenden, sollten Sie sich daher vor Beginn der "Behandlung" an einen qualifizierten Spezialisten (Dermatologen oder Kosmetiker) wenden, um festzustellen, welche der Methoden verwendet wird und Mittel werden in Ihrem Fall am effektivsten sein.

Die moderne Medizin verfügt über eine breite Palette von Verfahren, mit denen dieses Problem in relativ kurzer Zeit behoben werden kann. Die meisten davon sind jedoch sehr teuer. Daher ist es sinnvoll, traditionelle Medikamente zu verwenden, die zu Hause angewendet werden können, und sie sind viel günstiger als Salonverfahren und Dienstleistungen für kosmetische / plastische Chirurgie..

Medikamente

Die beliebtesten Mittel zur Behandlung von Narben und Narben sind spezielle Salben, Cremes und Gele, die ohne Rezept rezeptfrei erhältlich sind:

  • Scarguard Salbe für Narben;
  • Sledocyte;
  • Kelofibraz;
  • Zeraderm Ultra Creme;
  • Clearvin-Creme;
  • Dermatix Gel.

Die Medikamente dieses Spektrums, die in die tieferen Schichten der Epidermis eindringen, wirken weichmachend und absorbierend auf die geschädigte Dermis und helfen der Haut, wieder gesund zu werden:

  • das Wachstum von Narbengewebe wird verhindert und die Tiefe der Schädigung wird verringert;
  • Narben werden heller, was sie optisch fast unsichtbar macht.

Die Zusammensetzung von Arzneimitteln gegen Narben kann nicht nur Wirkstoffe, sondern auch Silikon enthalten, das zur schnellsten Resorption von Narben beiträgt.

Als prophylaktisches Mittel zur Wundheilung empfehlen Experten die Verwendung verschiedener Medikamente, beispielsweise Panthenolsalbe, Metrogylgel oder deren Analoga. Solche Mittel haben sich gut bei der Vorbeugung von Akne (Grübchen, die nach dem Auspressen von Akne gebildet wurden) und flachen Wunden bewährt. Wenn Sie diese Medikamente auch in der Heilungsphase regelmäßig anwenden, treten höchstwahrscheinlich überhaupt keine Narben auf..

Zusätzlich zu den Salben in der Heilungsphase können Sie auch homöopathische Mittel zur Behandlung empfehlen - blauer Ton und Mumiyo (über diese Rezepte werden wir im nächsten Kapitel des Artikels sprechen)..

Bei alten Narben empfehlen wir die Contratubex-Salbe, die die Hautregeneration fördert. Leider ist diese Salbe gegen große und tiefe Narben, die durch das Entfernen von Tätowierungen und dergleichen entstehen, unwirksam..

Bei signifikanten und tiefen Hautfehlern führen die aufgeführten Arzneimittel jedoch nicht zum erwarteten Ergebnis. In solchen Fällen ist es besser, auf radikalere Methoden wie Hormontherapie, Laser- oder Ultraschall-Hauterneuerung zurückzugreifen. Cremes oder Gele sollten jedoch als Hilfsmittel und Stimulator der Hautrestauration verwendet werden. Abdeckung und Verhinderung der Narbenbildung.

Verfahren

Zu Hause können Sie zum "Entfernen" von Narben nicht nur in der Apotheke gekaufte Medikamente oder homöopathische Mittel verwenden, sondern auch auf einige Manipulationen zurückgreifen, z. B. Masken oder Kompressen herstellen. Es sollte jedoch gewarnt werden, dass solche Verfahren sorgfältig und mit Vorsicht angewendet werden müssen, da sie eine ausreichend starke Wirkung auf die Haut haben..

Hauterneuerung zu Hause

Im Wesentlichen ist dies ein intensives Peeling. Es ist möglicherweise nur in Fällen geeignet, in denen nur die oberen Hautschichten beschädigt sind (z. B. Narben nach Akne). Bei gröberen Narben ist die Methode unwirksam. Das Schleifen erfolgt mit einer mineralischen Nagelfeile: Ein wenig Skarabäus wird auf den Problembereich und den Zunder aufgetragen, bis ein brennendes Gefühl auftritt, dann werden die Habseligkeiten abgewaschen und die Haut mit einer Heilsalbe (z. B. "Panthenol", "Bepanten" oder "Pantestin") behandelt. Der Vorgang wird täglich wiederholt, verletzt jedoch die Haut und kann zur Bildung von Krusten führen. In diesem Fall müssen Sie warten, bis sie sich lösen.

Eine andere Methode zur Oberflächenerneuerung ist Bodyagi-Pulver (Sie können es in jeder Apotheke kaufen), das mit Babycreme gemischt und (ohne Reibung!) 30 Minuten lang auf die Narbe aufgetragen wird. Es ist zu beachten, dass das Produkt sehr aggressiv ist und daher nach der Anwendung Rötungen länger als einen Tag auf der Haut anhalten. Die Eingriffe werden sechs Monate lang zweimal pro Woche durchgeführt.

Chemisches Pilling

Eine kontrollierte chemische Verbrennung des problematischen Hautbereichs wird durchgeführt, nachdem die Wunde verheilt ist. Für das Verfahren benötigen Sie Apfelessig, der mit warmem Wasser im Verhältnis 1: 3 verdünnt wird. In der resultierenden Lösung wird ein Stück Verband, Gaze oder ein Stück Baumwolle angefeuchtet und eine Kompresse hergestellt, die dreimal täglich 10 Minuten (nicht mehr!) Auf die Narbe aufgetragen wird.

Unter dem Einfluss von Fruchtsäure "löst" sich die oberste Hautschicht auf - und die Narbe wird geglättet.

Honigmassage gegen Narben

Natürlicher Honig wird auf den Bereich der Narbe aufgetragen und mit leichten Fingerstreicheln in die Haut getrieben. Das Produkt wird verwendet, wenn keine Allergie gegen Honig besteht..

Hausmittel

Die traditionelle Medizin hat auch eine breite Palette von Medikamenten aller Art, die, wenn sie Narben nicht vollständig entfernen, auf jeden Fall zur Resorption von Narben beitragen und sie weniger auffällig machen:

1. Maske aus Muskatnuss und Honig: 1 Esslöffel einreiben. Muskatnuss, fügen Sie 2-3 EL hinzu. Honig, mischen, eine dünne Schicht auf die Narbe auftragen und 10 Minuten einwirken lassen (Zeit wird individuell gewählt). Wenn ein starkes Brennen auftritt, waschen Sie die Maske sofort ab. Laut den Heilern ist das Medikament sehr effektiv, wenn Sie es 2-3 Mal pro Woche anwenden. Es sollte jedoch gewarnt werden, dass die Zusammensetzung Rötungen und Reizungen verursachen kann. Wenn am Ort der Anwendung eine Kruste auftritt, lassen Sie ihr Zeit zum Heilen.

2. Maske aus blauem Ton (besonders wirksam bei frisch geheilten Wunden). Das Tonpulver mit gekochtem Wasser auflösen, bis eine sehr dicke saure Sahne entsteht. Die Mischung auf die Narbe auftragen und warten, bis sie vollständig getrocknet ist. Dann mit warmem Wasser abspülen. Wiederholen Sie den Vorgang täglich für 2 Wochen.

3. Melonenmaske. Mahlen Sie die getrockneten Melonenkerne in einer Kaffeemühle zusammen mit Eierschalen und geben Sie Olivenöl zu den trockenen Zutaten (bis sie matschig sind). Sättigen Sie den Stoff mit der Mischung und tragen Sie ihn auf die Narbe auf. Befestigen Sie ihn mit einem Verband, damit sich der Verband nachts nicht löst. Wiederholen Sie den Vorgang für 20 aufeinanderfolgende Nächte. Besonders wirksam gegen frische Narben.

4. Kohl-Honig-Maske. 2-3 Kohlblätter in Brei schlagen, 1 EL hinzufügen. natürlicher Honig, gut mischen, ein Stück Stoff mit der Mischung einweichen und auf den Narbenbereich auftragen, den Verband mit einem Pflaster befestigen und 2 Stunden einwirken lassen. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich, bis die Narbe verschwindet.

5. Um ein Medikament aus Mumiyo herzustellen, reicht es aus, 1 Tablette des Produkts in Ihrer Handfläche auf den Zustand eines viskosen Harzes zu erwärmen, dann einen Tropfen Babycreme hinzuzufügen (um das Produkt weißer zu machen), zu mischen und 30 Minuten lang auf den Problembereich aufzutragen. Nach Ablauf der Zeit werden die Produktreste abgewaschen. Heiler empfehlen, es 2 Wochen lang zu verwenden..

6. Heilöle werden aus pflanzlichen und ätherischen Ölen hergestellt und mehrmals täglich in Problemzonen der Haut eingerieben:

  • Hagebuttenöl und Rosmarinöl im Verhältnis 5: 2 mischen. Diese Mischung wird nur auf die Narbe aufgetragen (sie kann bei gesunder Haut Hautausschläge verursachen). Dieses Mittel ist gut, um Aknenarben loszuwerden;
  • Mischen Sie gleiche Teile ätherische Öle aus Minze, Neroli und Rosmarin.
  • Mischen Sie auch die ätherischen Öle von Geranie, Fenchel und Ysop zu gleichen Anteilen.
  • Ätherische Öle aus Weihrauch, Rose und Teebaum werden zu gleichen Anteilen gemischt.

7. Kompressen aus Pflanzenölen werden auch aktiv im Kampf gegen Narben und Narben eingesetzt:

  • Mit Kampferöl den Stoff einweichen und die ganze Nacht wie eine Kompresse auf die Narbe auftragen. Die Behandlungsdauer beträgt 1 Monat. Es hilft auch bei schwerer Akne.
  • Aus Olivenöl - 200 g Öl plus 50 g Bienenwachs. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und weitere 10 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sättigen Sie den Stoff mit der Mischung und legen Sie ihn in Form einer Kompresse auf die Narbe. Der Behandlungsverlauf - 2 Eingriffe täglich für 2 Monate.
  • Aus Öl und Holzläusen - ein halbes Liter Glas wird fest mit frischen Holzläusen gefüllt, mit Sonnenblumenöl gefüllt, mit einem Deckel abgedeckt und 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt. Das fertige Produkt wird filtriert und innerhalb von 6 Monaten verbraucht. Täglich als 20-minütige Kompresse auftragen.
  • Aus dem Ölextrakt der Johanniskraut - hilft, auch eine schmerzhafte Keloidnarbe loszuwerden. Bereiten Sie das Mittel auf die gleiche Weise wie aus Holzläusen vor, wenden Sie es jedoch zweimal täglich 20 Minuten lang an.

8. "Salbe" von einer weißen Lilie. Nehmen Sie eine Knospe einer Blume, die kurz vor der Blüte steht, und zerdrücken Sie sie, bis sich Saft bildet. Die resultierende Masse zusammen mit dem freigesetzten Saft in ein Glas mit Deckel geben, so dass sie 1/3 seines Volumens einnehmen. Geben Sie gekochtes und abgekühltes unraffiniertes Pflanzenöl in das Glas und stellen Sie das Glas 2 Wochen lang an einen dunklen Ort. Schmieren Sie mit dem resultierenden Medikament mehrmals täglich Problemzonen der Haut - im Laufe der Zeit werden die Narben heller und die Haut wird geglättet. Es ist besonders gut für frische Verbrennungen und kann Narben verhindern. Lagern Sie es an einem kühlen Ort (Kühlschrank), wo es seine heilenden Eigenschaften für viele Jahre beibehält.

9. Gänsefettsalbe. Mischen Sie 500 ml Gänsefett, 500 ml japanische Sophora mit der Konsistenz einer Salbe, geben Sie sie in ein Wasserbad und lassen Sie sie 1 Stunde lang köcheln. Lassen Sie die Mischung abkühlen und kühlen. Wiederholen Sie den Heizvorgang an 4 aufeinander folgenden Tagen. Am 5. Tag ist die Salbe gebrauchsfertig. Das Tuch damit sättigen und auf die Narbe auftragen. Führen Sie den Eingriff täglich durch, bis die Narbe verheilt ist.

10. Reiben ist eine andere Methode zur Bekämpfung von Narben:

  • Zitrone - Wischen Sie die Narbe mit frisch gepresstem Zitronensaft ab.
  • Zwiebel - Die Haut dämpfen und mit einem frischen Zwiebelschnitt abwischen (der Zwiebelsaft verbessert die Hautregeneration). Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal am Tag.
  • Gurke oder Banane - Schmieren Sie den Kutteln mit frischem Gurkensaft oder Bananenbrei. Die Behandlungsdauer beträgt 3-4 Monate. Beide Inhaltsstoffe verbessern die Hautregeneration und hemmen das Wachstum von Narbengewebe.

11. Abhilfe bei alten Narben. Nehmen Sie jeweils 1 Teil Bienenwachs und Fichtenharz, je 4 Teile Schmalz und Butter. Das Fett und die Butter schmelzen, der Mischung Wachs und dann das Harz hinzufügen. Zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen, durch ein Sieb oder ein Käsetuch filtrieren. Lagern Sie das resultierende Medikament an einem kühlen Ort und tragen Sie es dreimal täglich auf die auf Raumtemperatur vorgewärmten Narben auf.

12. Heilkochungen werden vorbereitet:

  • aus Kamillenblüten, Pfefferminze, Ringelblume, Salbei, Johanniskraut, Schafgarbe, Ringelblume. Kräuter zu gleichen Anteilen mischen, einen Sud aus der Mischung zubereiten, abkühlen lassen, abseihen, ein Stück Stoff oder Watte damit einweichen und 2-3 Stunden als Kompresse auf die Narbe auftragen. Wiederholen Sie den Vorgang täglich. Kräuter können in einer Thermoskanne gebraut werden und den ganzen Tag über hineingegossen werden. Wenn Sie keines der aufgeführten Kräuter gefunden haben, lassen Sie sich nicht entmutigen. Kompressen können sogar aus einem Kraut hergestellt werden, die Behandlungsdauer sollte jedoch mindestens einen Monat betragen. Und dann kann das Gras gewechselt werden. Um den Effekt zu verstärken, kann der Brühe oder Infusion 1 EL zugesetzt werden. Honig;
  • von der Wurzel des Marshmallows (es hat eine resorbierende Wirkung auf Narbengewebe, lindert Schwellungen und Entzündungen) - 1 EL. Rohstoffe, 1 Glas kalt gekochtes Wasser. Wurzel einfüllen und 8 Stunden ruhen lassen. Schmieren Sie die Narbe 4-6 mal täglich mit einer Infusion.

Es ist zu beachten, dass bei der Herstellung der traditionellen Medizin alle Inhaltsstoffe natürlich und die Arzneimittel frisch sein müssen..

Wenn man Volksheilmittel zur Behandlung von Narben und Narben anwendet, muss man verstehen, dass solche Medikamente kein magisches Wasser sind und nicht über Nacht wirken. Du musst geduldig sein.

Niemand im Leben ist immun gegen das Auftreten von Narben und Narben, und unabhängig von ihrer Herkunft (sei es ein Unfall, ein Unfall, eine Operation, eine Verbrennung, ein Tierbiss oder die eigene Nachlässigkeit) besteht immer die Möglichkeit, diesen unangenehmen kosmetischen Defekt zu beseitigen.

Tonkosmetik MedikoMed White - Bewertung

Dieser Ton ist nur ein Fund

Ich liebe Ton sehr, ich habe vorher über Grün geschrieben und wie ich es benutze, jetzt möchte ich Ihnen über Weiß erzählen, dieser Ton ist nur ein Glücksfall für meine Haut, denn bevor ich sehr von Akne gequält wurde und mein ganzes Gesicht vernarbt war und es dieser Ton war, der mir geholfen hat fast vollständig von ihnen loswerden. Auch weißer Ton hat Eigenschaften

  • Reinigt die Haut von abgestorbenen Hautzellen
  • Pflegt die Haut mit Mineralien
  • Lindert Reizungen und Entzündungen
  • Hat einen aufhellenden Effekt
  • Erhöht die Hautfestigkeit und Elastizität
  • Verbessert den Teint
  • Verhindert das Auftreten von Falten
  • Weißer Ton ist auch sehr nützlich für Haare.
  • Pflegt und stärkt die Haarwurzeln, beseitigt Schuppen und verhindert deren Auftreten. Stellt die Struktur von geschädigtem Haar wieder her und beugt Haarausfall vor. Das Haar wird stark, glänzend und gesund und gepflegt..
  • Für Haare wird die Maske wie folgt gemacht: Wir verdünnen den Ton mit warmem Wasser im Verhältnis 1: 1, um einen Brei zu machen, und tragen ihn auf trockenes Haar und Kopfhaut auf, wickeln den Kopf in eine Tasche und setzen einen Hut auf oder wickeln ihn mit einem Handtuch darüber. Waschen Sie die Maske nach 40 Minuten mit warmem Wasser ab.
  • Jetzt erzähle ich Ihnen, wie ich eine Gesichtsmaske mache, oder besser gesagt für Orte, an denen es Aknenarben gibt.
  • Wir nehmen Ton und verdünnen ihn mit warmem Wasser, bis er matschig wird. Fügen Sie drei Tropfen ätherisches Rosmarinöl hinzu und tragen Sie ihn auf die Problemzonen auf, bis der Ton trocknet. Spülen Sie ihn mit warmem Wasser ab. Alles ist sehr einfach und effektiv.

Stellen Sie die Glätte der Haut mit Volksheilmitteln wieder her

Selbstgemachte Masken beruhigen nicht nur gereizte Haut, sondern helfen auch, schneller zu heilen, indem sie als natürliche Antiseptika wirken. Die Verwendung dieser Produkte hilft dabei, Akne, Mitesser, Narben und Gesichtsnarben zu entfernen, sodass sich Ihre Haut seidig glatt anfühlt..

Text: Maria Belochka 23. Februar 2014

Der Inhalt des Artikels:

Weißer Ton für glatte Haut

Eine Maske auf der Basis von weißem Ton gegen Narben und Narben ist eine der sanftesten und ältesten Methoden, um die Haut wiederherzustellen. Diese Maske reinigt die Haut perfekt von abgestorbenen Zellen und aktiviert die Regenerationsprozesse.

Um die Maske vorzubereiten, mischen Sie 1 Esslöffel weißen Ton mit der gleichen Menge gereinigtem Wasser und fügen Sie dann 1 Teelöffel Zitronensaft hinzu. Sie sollten eine Masse von matschiger Konsistenz haben. Tragen Sie das Produkt in einer dicken Schicht auf die Haut auf und lassen Sie es ca. 20-30 Minuten lang vollständig trocknen. Mit einem in warmem Wasser getränkten Wattepad entfernen.

Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 mal pro Woche

Hausgemachte Haferflockenmaske

Haferflockenmaske hilft, die Haut zu heilen, zu reinigen und aufzuhellen.

Um es vorzubereiten, benötigen Sie:

  • 2 Esslöffel Haferflocken
  • 3 Esslöffel Kefir

Mahlen Sie die Flocken, füllen Sie sie mit Kefir und lassen Sie sie 15 bis 20 Minuten lang anschwellen. Tragen Sie die gelöste Masse auf die Haut auf, halten Sie sie 5-10 Minuten lang und spülen Sie sie dann mit warmem Wasser ab. Wiederholen Sie den Vorgang mindestens 2 Mal pro Woche für einen Monat.

Dieses Produkt kann sogar auf empfindlicher Haut angewendet werden.

Badyaga ist ein sicheres Mittel gegen Hautprobleme

Badiaga ist eine weitere wirksame Methode, die hilft, die Haut zu glätten, Akne, Narben und Narben loszuwerden. Verdünnen Sie trockenes Badyagi-Pulver in einer kleinen Menge Wasser oder Alkohol und tragen Sie es 5-7 Minuten lang auf die Problemzonen auf. Spülen Sie es dann aus. Bitte beachten Sie, dass der Badyag bei Hautkontakt häufig ein leichtes Brennen verursacht - keine Sorge, so sollte es sein. Wiederholen Sie den Vorgang einen Monat lang einmal pro Woche.

Es gibt ein weiteres wirksames Rezept für eine Maske auf Badyagi-Basis: Mischen Sie Badyagi-Pulver mit Babypuder im Verhältnis 1: 1. Mischen Sie nun einen Esslöffel dieser Mischung mit einem Teelöffel Calendula-Tinktur aus der Apotheke und einem Teelöffel Wasserstoffperoxid. Tragen Sie die Maske auf die Haut auf und spülen Sie sie nach 5-15 Minuten ab.

Machen Sie Masken mit einem Badyag, bevor Sie ins Bett gehen.

Ton wählen, um Akne-Flecken zu entfernen: die besten Optionen

Guten Tag! Mein Name ist Oksana, ich bin 29 Jahre alt und ich bin Dermatologe. Meistens kommen junge Mädchen zu mir, seltener Männer im Alter von 16 bis 23 Jahren, die an Hautausschlägen und deren Folgen leiden.

Ich habe immer natürliche Therapien priorisiert, die uns die Natur gibt. Dazu gehören Kräuter, Öle oder heilende Tone. Vor nicht allzu langer Zeit wandte sich ein 17-jähriges Mädchen mit Spuren von Akne an mich.

Aufgrund langjähriger Praxis kann ich sagen, dass es viel einfacher ist, Hautausschläge und Akne loszuwerden, als Flecken, Narben und Narben, die nach unsachgemäßer Behandlung von Hautausschlägen zurückbleiben. Zusätzlich zu Pickeln hatte meine Patientin viele rote Flecken im Gesicht, die das schöne Aussehen des Mädchens stark beeinträchtigten..

Hier hat sich meine Liebe zur Volksbehandlung als nützlich erwiesen. Aus der Praxis weiß ich, dass, wenn Kräuterkochungen und ätherische Öle helfen, Akne schneller loszuwerden, die nach ihnen verbleibenden Flecken mit Hilfe von Ton und darauf basierenden Masken entfernt werden. Heute werde ich darüber sprechen, welche Art von Ton Akne-Flecken entfernt und wie man es am besten verwendet..

Ich werde bemerken, dass meine Klientin zunächst nicht an ein solches Behandlungssystem glaubte, aber ihr Unglaube verschwand, als ihr Gesicht nach der Behandlung klar wurde und seine frühere Schönheit und Frische erlangte. Ich hoffe, allen helfen zu können, die eine vollständige Heilung ihrer Haut benötigen und Probleme mit ihrem Gesicht für immer vergessen möchten..

Regeln für das Auftragen von Ton auf Problemhaut

Der Hauptvorteil dieses Produkts bei der Behandlung von Hautkrankheiten ist die Kombination aus hoher Effizienz und niedrigem Preis. Es gibt viele Arten von kosmetischem Ton, aber zur Bekämpfung von Akne-Flecken ist das Wunderpulver in vier Farben: Weiß, Blau, Grün und Schwarz am effektivsten. Bevor Sie mit einer nicht ganz kurzen, aber nützlichen Therapie beginnen, sollten Sie sich an die Grundregeln für die Verwendung von Tonmischungen erinnern:

  1. Das Pulver nur mit sauberem kochendem Wasser bei Raumtemperatur verdünnen.
  2. Rühren Sie die Mischung, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat und die resultierenden Klumpen entstehen.
  3. Verwenden Sie keine Metallutensilien.
  4. Tragen Sie die fertige Mischung dieser Komponente nur auf ein gereinigtes Gesicht auf, das mit einem Handtuch getrocknet wurde.
  5. Während Sie die Maske auftragen, sitzen Sie horizontal und können sich auf ein bequemes Flachbett legen.
  6. Fügen Sie nicht zu viel Wasser hinzu, die Mischung sollte nicht zu dick oder zu dünn sein.
  7. Kontakt mit der Augenpartie vermeiden.
  8. Tragen Sie die Maske bis zu 20 Minuten bei fettiger Haut, 10 bis 15 Minuten bei normaler oder kombinierter Haut und nur 5 Minuten bei trockener und empfindlicher Haut auf.
  9. Rückstände mit Wasser bei Raumtemperatur abwaschen und die Gesichtshaut mit einer pflegenden Creme schmieren.

Jetzt können Sie direkt zu Heilverfahren mit kosmetischem Ton gehen.

Weißer und blauer Ton von Flecken nach Akne

Ton hilft, nicht nur Akne loszuwerden, sondern entfernt auch Flecken nach unsachgemäßer Behandlung von Hautläsionen. Weiß zeichnet sich durch entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaften aus, und Blau ist ein Lagerhaus für Elemente wie Magnesium, Phosphor, Zink und Kalium.

Blau tötet Keime in den betroffenen Bereichen ab, verhindert das Auftreten neuer Akne und bekämpft wirksam die schwierigsten Folgen nach deren erfolgloser Entfernung. Es sollte für fettige oder normale Hauttypen verwendet werden.

Es wird nicht schwierig sein, zu Hause eine Maske aus diesem Pulver herzustellen. Mischen Sie dazu einen Esslöffel blauen Ton mit einem Teelöffel natürlichem Honig und geben Sie 20 g Olivenöl hinzu.

Alle Zutaten sollten bis zur dicken Sauerrahm gemischt und auf ein sauberes Gesicht aufgetragen werden. Entfernen Sie nach 20 Minuten den Rest der Masse mit Wasser bei Raumtemperatur.

Weißer Ton wird auf trockene Haut aufgetragen. Eine weiße Pudermaske wird verwendet, um nach Akne verbleibende Hautunreinheiten aufzuhellen. Sie können es zubereiten, indem Sie ein geschlagenes Eiweiß mit einem Teelöffel Zitronensaft und einer Portion Ton mischen, die so viel hinzugefügt werden muss, um eine dicke Masse zu erhalten. Die Maske wird auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und nach 5-10 Minuten mit warmem Wasser abgewaschen.

Verfahren mit weißem Ton dürfen bis zu dreimal pro Woche und mit blauem - einem, maximal zweimal im gleichen Zeitraum durchgeführt werden.

Wie grüner Ton bei Akne-Fehlern hilft?

Grüner Ton enthält Silizium, das zur Verjüngung der Hautzellen beiträgt und die Elastizität der Haut erhält. Die Absorptionsmittel im grünen Pulver dringen tief in die Poren ein, reinigen die Gesichtshaut, straffen sie, beseitigen Entzündungen und Reizungen.

Um die Unvollkommenheiten der Dermis im Gesicht für immer zu vergessen, müssen Sie eine Vitaminmaske aus grünem Ton auftragen, die Narben und andere Flecken nach Akne gut entfernt. Um es vorzubereiten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. mischen Sie einen Esslöffel Ton und Wasser;
  2. fügen Sie einen Teelöffel Pflanzenöl zu einer gut geschlagenen Mischung hinzu;
  3. fügen Sie den Brei einer reifen Kiwi zur resultierenden Masse hinzu;
  4. Tragen Sie die Maske gleichmäßig auf das Gesicht auf.
  5. Nach zehn Minuten mit warmem Wasser abwaschen.

Die Verwendung dieses Rezepts ist für Patienten mit einer Allergie gegen tropische Früchte verboten.

Wie effektiv ist schwarzer Ton bei Akne?

Schwarzer Ton ist ein wahrer Segen für Menschen mit fettiger Haut. Schwarzpulver reduziert Entzündungen in geschädigten Bereichen des Gesichts, reinigt die Haut, reguliert die Fettigkeit, macht die Haut weich und erneuert die Epidermis.

Wenn Sie ein paar Teelöffel Schwarz, einen Teelöffel trockenes Badyagi und vier gleiche Löffel Wasser mischen und dann die gut gemischte Mischung auf Ihr Gesicht auftragen und 10-15 Minuten einwirken lassen, können Sie nach einigen Eingriffen feststellen, dass die Spuren kleiner werden und sich merklich aufhellen.

Gegenanzeigen zur Verwendung von Ton

Kosmetischer Ton jeglicher Farbe in seiner natürlichen reinen Form hat praktisch keine Kontraindikationen. Beim Mischen des Pulvers mit anderen Komponenten, auf die eine Person allergisch reagieren kann, können Schwierigkeiten auftreten. Daher muss die vorbereitete Masse vor dem Gebrauch auf einen kleinen Bereich des Körpers aufgetragen werden, am besten auf den Ellbogen, und etwa 15 Minuten warten.

Wenn ein Bereich Ihrer Haut rot wird, juckt oder ein brennendes Gefühl verspürt, spülen Sie die Mischung sofort ab und bedecken Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeitscreme.

Und denken Sie daran, dass Ton regelmäßig im Kampf gegen Akne-Zeichen verwendet werden sollte, von ein bis zwei bis drei Monaten. Aus Erfahrung werde ich sagen: Ausdauer und Geduld sind gleichbedeutend mit einem guten Ergebnis..

Wie man Hautnarben mit Hausmitteln loswird

Es ist bekannt, dass der Körper infolge einer Verletzung alle seine Kräfte anwendet, um die Struktur des Gewebes und seine Funktionen wiederherzustellen. Oberflächliche Verletzungen und Verletzungen, Entzündungen, Verbrennungen auf der Haut sind keine Ausnahme..

Mit der Zeit hört die Wunde / das Trauma selbst auf zu stören, erinnert sich aber an sich selbst mit den verbleibenden Narben und Narben. Und deshalb denken viele, die mit einem solchen Problem konfrontiert sind, über Hausmittel gegen Narben auf der Haut nach. Und darum geht es in unserem Artikel heute..

Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass die auf der Haut verbleibenden Narben unterschiedliche Arten und Formen haben können. Darüber hinaus wird die Art der Narbe häufig durch die wahre Ursache ihres Auftretens bestimmt..

Zum Beispiel können Narben, die nach Akne zurückbleiben, zunächst effektiv beseitigt werden, und nach einer beträchtlichen Zeitspanne können Hausmittel bereits unbrauchbar sein..

Alte Narben und Narben, die nach der Operation auf der Haut zurückbleiben, sind schwer zu korrigieren. Im Allgemeinen sollte der Schluss gezogen werden: Je früher Sie Hausmittel gegen Narben versuchen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Entfernung.

  1. Hausmittel gegen Hautnarben. Rezepturen.
  2. Weiße Tonmaske für Narben auf der Haut.
  3. Haferflocken-Peeling-Maske.
  4. Volksheilmittel gegen Narben auf der Haut - Tomatenmark.
  5. Badiaga von Narben auf der Haut.
  6. Wie man Narben mit Ölen loswird.
  7. Tinktur aus Johanniskraut aus Narben.
  8. Vishnevsky Salbe für Narben.

Hausmittel gegen Hautnarben. Rezepturen.

Weiße Tonmaske für Narben auf der Haut.

Eine Maske aus weißem Ton gegen Narben und Narben ist eine der schonendsten Methoden, um die Haut wiederherzustellen. Diese Maske ist perfekt für Akne, deren Folgen noch nicht so vernachlässigt werden. Weißer Ton ist ein weiches Peeling, das die Haut von abgestorbenen Zellen reinigt und die Regenerationsprozesse aktiviert.

Zur Herstellung der Maske wird 1 Esslöffel weißer Ton zu gleichen Anteilen mit gereinigtem Wasser gemischt. Die Maske sollte dick genug sein, damit sie leicht auf die Haut aufgetragen werden kann. Als Wirkstoff 1 Teelöffel Zitronensaft zum resultierenden Rezept geben und gründlich umrühren.

Die Maske wird in einer dichten Schicht auf die Haut aufgetragen und 20 bis 30 Minuten lang aufbewahrt, bis der Ton vollständig trocken ist. Mit einem mit Wasser angefeuchteten Wattepad abwaschen. Der Vorgang wird 2-3 mal pro Woche 8-12 mal wiederholt.

Haferflocken-Peeling-Maske.

Auch ein sanftes Rezept, das auch bei empfindlicher Haut angewendet werden kann. Eine solche Maske reinigt und weiß, schält abgestorbene Zellen ab und trägt so zur Erneuerung der Haut bei.

Zur Zubereitung werden 2 Esslöffel zerkleinerte Haferflocken (je empfindlicher die Haut ist, desto feiner sollten die Flocken zerbröckeln) mit einer kleinen Menge (2-3 Esslöffel) Kefir gegossen und eine Weile stehen gelassen, damit die Flocken anschwellen.

Die erweichte Masse wird auf die Haut aufgetragen, 5-10 Minuten stehen gelassen und mit warmem Wasser abgewaschen. Haferflocken-Peeling-Maske wird 1-2 mal pro Woche 8-10 mal verwendet.

Volksheilmittel gegen Narben auf der Haut - Tomatenmark.

Die Tomatenmaske hat die Fähigkeit, nicht nur Narben aufzulösen, sondern auch die Haut zu verjüngen. Tatsache ist, dass Tomatensaft antioxidative Substanzen enthält, die den Alterungsprozess verlangsamen können. Sie können eine Tomatenmaske auf jedem Teil der Haut verwenden, mit Ausnahme von sehr empfindlicher Haut und Anfälligkeit für Allergien gegen Tomaten.

Um Narben zu entfernen, wird der Tomatenkern 15 bis 20 Minuten lang in Form einer Kompresse (ohne Schale und äußere "dichte" Schale) auf die betroffene Stelle aufgetragen. Mit warmem Wasser abwaschen.

Badiaga von Narben auf der Haut.

Badyaga aus Narben ist ebenso effektiv wie umstritten. Kosmetikerinnen sind sich immer noch nicht einig, ob sie einen Badyag verwenden sollen, um Narben und Narben loszuwerden. Ja, die Praxis zeigt ihre Wirksamkeit, aber das Verfahren selbst ist oft schmerzhaft und die Haut ist außerdem anfällig für Reizungen und Allergien..

Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, aus eigener Erfahrung einen Badyag aus Narben zu probieren, zeigt Ihnen die Beauty Pantry verschiedene Verwendungsmöglichkeiten.

Trockenes Badyagi-Pulver wird mit einer kleinen Menge Wasser oder medizinischem Alkohol zu einer schaumigen Masse verdünnt und bedeckt die Problembereiche der Haut..

Wichtig! Bei Kontakt mit der Haut verursacht der Badyaga am häufigsten Brennen. Seine Anhänger behaupten, dass dies normal ist - der Badyaga "funktioniert". Die Pantry of Beauty empfiehlt jedoch, auf Ihre eigenen Gefühle und den Grad der "Aggressivität" der Hautreaktion zu hören. Badyagu wird für eine lange Zeit maximal 5-10 mal angewendet, mit der Intensität der Eingriffe 1-2 mal pro Woche.

In einem anderen Rezept wird empfohlen, Badyagi-Pulver mit Babypuder zu mischen und diese Masse mit einem Teelöffel Calendula-Tinktur für Apotheken und einem Teelöffel Wasserstoffperoxid zu verdünnen. Die vorbereitete Zusammensetzung wird vorsichtig auf die Haut aufgetragen und nach 5-15 Minuten abgewaschen, ohne danach Kosmetika aufzutragen.

Und noch eine Warnung! Es ist besser, nachts Masken mit einem Badyag aufzutragen. Nach dem Eingriff ist offenes Sonnenlicht für 12-16 Stunden kontraindiziert.

Wie man Narben mit Ölen loswird.

Natürliche Pflanzen und ätherische Öle sind die richtigen Mittel, um die Unversehrtheit der Haut zu reinigen und wiederherzustellen.

Als Grundöl funktioniert Mandelkernöl oder Hagebuttenöl gut, das regenerative Eigenschaften hat und dabei hilft, Narben und Narben zu entfernen..

Nun, die Wirkstoffe in diesem Fall sind die ätherischen Öle von Lavendel, Orange, Teebaum, Rosmarin.

Denken Sie daran, bei der Verwendung von ätherischen Ölen vorsichtig zu sein. Sie sollten nur punktuell (mit einem Wattestäbchen) aufgetragen oder gründlich in Grundöl mit einer Menge von 2 Tropfen Äther pro 1 Esslöffel Pflanzenöl gelöst werden.

In Abwesenheit von Hautüberempfindlichkeit, Allergien, Übelkeit und Kopfschmerzen können ätherische Öle über einen langen Zeitraum (1-3 Monate) mit einer Häufigkeit von 2-3 Mal pro Woche verwendet werden..

Tinktur aus Johanniskraut aus Narben.

Johns Würztinktur ist ein weiteres erschwingliches Hausmittel gegen Narben. Zur Herstellung werden 2 Esslöffel trockene Kräuter in 200 ml gegossen. Alkohol, bestehen Sie an einem dunklen, trockenen Ort für 10-12 Tage. Vor Gebrauch abseihen. Die Haut wird täglich gepunktet. Ein ähnliches fertiges Produkt kann in der Apotheke gekauft werden (Apothekentinktur aus Johanniskraut).

Vishnevsky Salbe für Narben.

Und zum Schluss noch ein Rezept. Trotz des medizinischen Zwecks der Droge ist Vishnevskys Salbe seit langem in der Liste der beliebtesten "Volks" -Hilfsmittel für viele Krankheiten enthalten.

Laut der Mehrheit (einschließlich zertifizierter Ärzte) ist Vishnevskys Salbe trotz des abstoßenden Geruchs wirklich wirksam, wenn Sie sie zum ersten Mal gekauft haben.

Nun, dafür. Um Narben zu entfernen, wird empfohlen, die Salbe zu gleichen Teilen mit natürlichem Honig und Alkohol zu mischen. Befestigen Sie den Verband mit einer Mullserviette auf der Haut und halten Sie ihn 40-50 Minuten lang. Kompressen werden täglich für 10-20 Tage wiederholt.

Alle Mittel sind gut im Krieg oder wie man Akne, Akne-Makel und Narben loswird

und ätherische Öle:
Badiaga (Pulver):
Aspirin (Tabletten):

Akne-Flecken: wie zu behandeln?

Flecken auf der Haut treten aufgrund der Bildung und Stimulation des Melaninpigments auf, die aufgrund der Bildung von Akne, hauptsächlich Entzündungen, auftreten. Diese vorübergehenden Farbänderungen sind vollständig reversibel. Je tiefer die Entzündung eindringt, desto intensiver ist in der Regel die Farbe des Flecks und desto länger heilt der Fleck. Es gibt mehrere wirksame Methoden, die sich als positiv erwiesen haben und sich schnell auf das Verschwinden von Flecken auf der Haut auswirken. Nämlich:

Hausgemachte Rezepte:

1. Backpulver:
Es ist notwendig, aus Backpulver einen Brei zu machen, indem man ihn mit etwas Wasser mischt. Tragen Sie den Brei auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie ihn vollständig trocknen. Während das Backpulver trocknet, gründlich mit Wasser abspülen. Wenn die Haut empfindlich ist, muss die Maske nicht auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden, sondern nur lokal - auf rote Flecken.
2. Tomaten:
Tomaten enthalten eine große Menge an Vitamin C A, das leicht in die Haut eindringt. Die in Tomaten enthaltene Zitronen- und Apfelsäure hellt die Flecken auf und fördert eine schnelle Regeneration. Wissenschaftler sagen auch, dass Tomaten die Hautalterung verlangsamen..
- Aus frischen Tomaten muss eine Maske gemacht werden. Keine Wärmebehandlung! Schneiden Sie die Tomate in zwei Hälften, nehmen Sie die Tomate mit einem Teelöffel heraus, drehen Sie das gesamte Fruchtfleisch heraus, drücken Sie und tragen Sie es für 15-20 Minuten auf das Gesicht auf.
3. Ätherische Öle:
Bei Akne verwenden wir Öle (Sie können vor Ort):
- Teebaum, - Zitrone (im Sommer nicht erlaubt), - Lavendel.
Für Ölflecken:
- Zitrone (meistens), - Orange, - Mandarine, - Bergamotte, - Hagebutten.
Teebaumöl ist vielleicht das beliebteste ätherische Öl für Akne, das nicht verdünnt und in seiner reinen Form lokal auf Akne angewendet wird. Es lindert Entzündungen, tötet einige Bakterien ab und trocknet aus. Beachten Sie jedoch, dass dieses Öl in seiner reinen Form die Haut reizen und Allergien auslösen kann..
Lavendelöl ist auch ein sehr beliebtes Öl, das nicht nur bei Akne, sondern allgemein in der Kosmetik und Kinderbetreuung verwendet wird. Eine ziemlich komplexe chemische Zusammensetzung und eine Fülle von medizinischen Komponenten töten Bakterien ab, beruhigen die Haut, lindern Schwellungen, Rötungen, heilen Wunden, machen die Haut glatt und zart. Kann topisch unverdünnt auf Pickel aufgetragen oder mit anderen Ölen kombiniert werden.
Jojobaöl ist ein Grundöl zur Pflege aller Hauttypen. Dieses Öl wird mit anderen ätherischen Ölen kombiniert, macht die Haut samtig, weich, reduziert die Talgsekretion und befeuchtet die Haut. Praktisch geruchlos, dick, zart, zieht schnell ein und verursacht keine Komedonen. Es ist auch ein entzündungshemmendes Mittel, Wachs schützt die Haut vor aggressiven äußeren Einflüssen. Es passt gut zu ätherischen Ölen aus Lavendel, Zitrone, Bergamotte und Teebaumöl. Fügen Sie in der Regel 2-3 Tropfen ätherisches Öl zu 1-2 Teelöffeln Jojobaöl hinzu..
Ätherische Öle aus Zitrone, Orange, Bergamotte und Mandarine sind ätherische Zitrusöle. Ich erinnere mich, dass das ätherische Mandarinenöl aufmuntert, es macht einen hervorragenden Job damit, wenn es nicht überbeansprucht wird. Bei Akne verwenden sie gerne Zitronenöl, da es nicht nur Entzündungen lindert, Bakterien abtötet, sondern auch die Regenerationsfähigkeit der Haut erhöht, ein ausgezeichnetes Mittel gegen Hautunreinheiten, aber schlechter in den Eigenschaften als Badyaga. Orangen- und Bergamottenöle haben eine ähnliche Zusammensetzung wie Zitronenöl und sind in ihrer Wirkung den oben genannten Ölen unterlegen. Sie werden selten verwendet und ihr Aroma verdunstet schnell. Obwohl zum Beispiel Bergamottenöl besser zur Massage geeignet ist als Zitronenöl. Denken Sie jedoch daran, dass diese Öle bei direkter Sonneneinstrahlung nicht verwendet werden können, da Zitrusöle die Haut empfindlich gegenüber Sonnenlicht machen, was zu Pigmentierung führen kann, meistens Sommersprossen, aber schlimmer..
Hagebuttenöl - dieses Öl ist ideal für Flecken, nach Akne, erhöht die Hautregeneration, stellt beschädigte Hautpartien wieder her, heilt Wunden, wahrscheinlich ist dies auf Ascorbinsäure und Vitamin E zurückzuführen. Dieses Öl hat jedoch eine schwerwiegende Kontraindikation. Es wird nicht für Menschen mit fettiger Haut empfohlen und Problemhaut, da es das Auftreten von neuer Akne provozieren kann.
Ich möchte auch hinzufügen. Hautpflegeprodukten können ätherische und fetthaltige Öle zugesetzt werden.
Ich füge Lotion, Shampoo, Körpercremes, Bädern usw. ätherische Öle hinzu. Sie können einer Feuchtigkeitscreme Lavendel oder Teebaumöl hinzufügen, 50 g pro Tube Creme. In der Regel werden 5-7 Tropfen hinzugefügt, bei Problemhaut hat dies zweifellos eine Wirkung.
Im Allgemeinen können Sie dem Waschbecken ein paar ätherische Öle hinzufügen, Tonic, was Sie dort sonst noch verwenden. Bevor Sie dies tun, sollten Sie überprüfen, ob Sie gegen das ätherische Öl allergisch sind..
4. Kartoffeln:
Nach Zusammensetzung: eine große Menge an Vitaminen: C, B, B2, B6, PP, D, K, E..
-Die Kartoffeln schälen, eine Schicht dünn schneiden, eine Kartoffelscheibe nehmen, auf den Pickel auftragen und 5-7 Minuten einwirken lassen. Kartoffeln helfen, Akne zu heilen, Schwellungen, Entzündungen und Rötungen zu lindern. Sie können auch eine Kartoffelmaske herstellen: Reiben Sie die Kartoffeln auf einer feinen Reibe, tragen Sie den Brei auf das Gesicht auf, lassen Sie ihn 5-10 Minuten einwirken und spülen Sie ihn dann gründlich mit Wasser ab.
5. Kefir:
Es ist bekannt, dass Kefir Milchsäure enthält (die Flecken aufhellt) und bei Verwendung dazu beiträgt, eine saure Umgebung auf der Haut aufrechtzuerhalten, die pathogene Bakterien nicht tolerieren können und infolgedessen absterben
- Sie benötigen fettarmen Kefir, Wattepads. Weiche ein Wattepad in Kefir ein und wische dir jeden Tag das Gesicht ab und so weiter. Die Haut wird geglättet, geglättet, Pickel und Hautunreinheiten verschwinden. Hervorragend geeignet für Komedonen und Hautunreinheiten.

Ton- und Badyagi-Maske:

Ich mag hausgemachte Masken mehr als fertige. Fertige sind mit Chemie gefüllt, und manchmal verstehen Sie nicht, ob sie überhaupt einen Sinn haben? Und Ton ist nicht nur ein natürliches Sorptionsmittel (absorbiert Giftstoffe), sondern löst auch die oberste Hautschicht auf, wodurch die Haut ihre Poren öffnen und nicht verstopfen kann, dh Komedonen, vergrößerte Poren und Hautverdickungen entfernen. Warum Badiaga? Badyaga funktioniert wirklich, es ist eines der besten im Kampf gegen stagnierende Stellen. Es gibt viele Anwendungen von Badyaga, betrachten wir die wichtigsten:
Peeling der obersten Hautschichten, Erneuerung der Haut zu Hause, Entfernung von Falten, Beseitigung von Narben, hilft bei der Bekämpfung von Akne. hilft bei Cellulite. Badyaga gräbt sich wie viele kleine Nadeln in Ihre Haut ein und verursacht Reizungen, die die Aktivierung einer flachen Blutversorgung fördern und auch in Problembereichen eine hervorragende resorbierende Wirkung erzielen. Zuerst wird die Haut rot, vielleicht fängt sogar die Stelle an zu brennen, und wenn Sie dann alles abwaschen, hat die Haut für eine lange Zeit eine rote Farbe und sticht bei jeder Berührung ab. Das ist alles ganz normal. Badiaga aktiviert auch die Hautatmung, verbessert das Eindringen von zusätzlichem Sauerstoff durch die sich öffnenden subkutanen Kapillaren und anschließend die gereinigten Poren. Badiaga-Nadeln dringen in die Haut ein, reinigen sie gründlich und können die Poren verengen, wodurch die Aktivität der Talgdrüsen verringert wird.
Erforderlich für das Verfahren:
- Ton 2 TL. (Ich liebe Blau, Gelb, Weiß neigt zum Bleichen);
- Badyaga 1 TL. (trocken erforderlich);
- Wasser 3-4 TL. (mit 3 Löffeln gibt es eine dicke Masse (ich mag es so), mit 4 Löffeln wird es dünner, aber auch normal);
Gießen Sie 2 Teelöffel Ton, 1 Teelöffel Badyagi und 3 Teelöffel Wasser in einen Becher. Wir mischen das alles und erhalten eine dicke homogene Masse. Und schon auf nassem Gesicht Ton verschmieren. Wir warten ungefähr 20 Minuten. Wir spülen das Gesicht aus (dafür verwende ich normalerweise einen Schwamm zum Waschen). Wenn das Gesicht trocken ist, Feuchtigkeitscreme mit Klopfbewegungen auftragen. Für diese Zwecke verwende ich eine leichte Creme, die nicht für problematische Haut geeignet ist. Entfernen Sie nach 3 Minuten die überschüssige Creme mit einem Wattepad. Normalerweise benutze ich nach der Maske keine Feuchtigkeitscremes, ich mag es besser, wenn die Haut atmet. Bei Badyagi ist es jedoch besser, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Übrigens erinnerte ich mich an Badyag (der in der Röhre hatte ich "Forte"). Ich rate dringend davon ab (obwohl viele positive Bewertungen im Internet verfasst sind). Nach dem Rezept wurde empfohlen, trockenes und cremiges Badyag zu mischen und es als Peeling mit leichten Bewegungen zu verwenden, wobei die Haut kaum berührt wird. 1 (oder 2) mal pro Woche. Nach dem zweiten Mal war mein ganzes Gesicht am Morgen mit kleinen Beulen bedeckt. Und wie das böse 31. Dezember war es im neuen Jahr sehr beängstigend, ich habe mir nur das Gesicht verbrannt. Die ganze Stimmung des neuen Jahres fiel, bedeckte es mit Puder, es war immer noch sichtbar. dann weitere 7 Tage wurde sie für dieses Grauen behandelt. "Rescuer" half beim Lesen in den Foren, jemand hat 2 Wochen nicht durchgemacht. Seien Sie im Allgemeinen vorsichtig. Aus trockenem Badiaga gab es so etwas nicht. So sah es schrecklich aus und es funktionierte nicht, um alles zu vertuschen
Tipp: Versuchen Sie, nach einer solchen Maske nicht nach draußen zu gehen, da Staub die Poren verstopfen und Entzündungen verursachen kann - das heißt Akne, und die Creme hilft nicht. Diese Maske wird am besten am Samstag gemacht. Verwenden Sie eine solche Maske nicht oft, sondern wechseln Sie beispielsweise Dienstag, eine Tonmaske und am Samstag eine Badyaga-Maske ab.

Ton- und Salzmaske:

Erforderlich für das Verfahren:
- Ton 2 TL. (Ich liebe Blau, Orange, Weiß neigt zum Bleichen);
- Salz 1/2 TL. (Sie können Meer);
- Wasser 3-4 TL. (mit 3 Löffeln gibt es eine dicke Masse (ich mag es so), mit 4 Löffeln wird es dünner, aber auch normal);
Gießen Sie ein wenig Wasser in einen Becher (ein paar Teelöffel, geben Sie Salz hinein, warten Sie, bis es sich aufgelöst hat (rühren Sie sich), damit überhaupt keine Kristalle entstehen. Geben Sie dann den Ton hinein, mischen Sie alles, die Masse sollte leicht dick sein. Wir beginnen, Ton auf die Gesichtshaut aufzutragen. Warten Sie 20 Minuten. Wir spülen das Gesicht aus (dafür verwende ich normalerweise einen Schwamm zum Waschen). Wenn das Gesicht trocken ist, tragen wir eine Feuchtigkeitscreme auf (ich trage es nicht auf, ich mag es trotzdem).
Warum Salz? Erstens löst Salz auch die Haut perfekt auf, wahrscheinlich besser als Ton, und daher ist der Reinigungseffekt in Kombination mit Ton viel besser als bei der Verwendung von nur Ton. Zweitens kräuselt es in verdünnter Form die Haut nicht, was sehr praktisch ist. Akne beginnt nicht über das Gesicht zu wandern. Drittens wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen..

Für Akne

Normalerweise mache ich das:
1. Ich wasche mein Gesicht mit einem Gel zum Waschen.
2. Dampf mein Gesicht (garnier Saunagel)
3. Zu diesem Zeitpunkt verwende ich normalerweise ein Peeling, aber das dampfende Gel enthält bereits kleine Partikel, sodass ich es nur -2 Minuten lang reibe.
Wenn Sie offene Wunden oder Pickel mit einem weißen Kopf im Gesicht haben, werden 2 und 3 Punkte aufgehoben.
4. Maske:
- Ton (blau oder gelb)
- 1-2 Tabletten Aspirin (1-2 Sekunden in Wasser einweichen, damit die Tablette eingeweicht wird)
Ich mische Ton und Aspirin, füge 3 Tropfen ätherisches Teebaumöl hinzu. Ich trage die gesamte Maske 15-20 Minuten auf das Gesicht auf (normalerweise warte ich, bis der Ton auf dem Gesicht vollständig trocken ist). In seltenen Fällen trage ich eine Feuchtigkeitscreme auf (besser für Problemhaut).
Wenn der Pickel auftaucht, trage ich Lassars Paste punktuell auf. Es ist besser, es nicht nachts aufzutragen, da es das gesamte Kissen verschmiert (es ist schwer zu waschen). Nun, oder unter der Gaze und mit einem Pflaster flicken, ich denke, die Nacht wird so stehen. Ein reifer Pickel klärt sich schnell auf.
Und man kann auch einfach mit Teebaumöl brennen, es funktioniert auch gut. Wenn Sie mehrmals täglich anwenden, verschwindet der Pickel nach 1-2 Tagen. Aber normalerweise trage ich Baziron nachts nur punktuell auf, am Morgen bleibt nur ein roter Fleck übrig, und dann geht Teebaumöl in die Schlacht, wodurch Rötungen an einem Tag beseitigt werden.
Nun, zum Nachtisch das schmerzhafteste Thema für viele

Narbenbildung

Im Moment habe ich 2 Behandlungsmöglichkeiten. Aber ich werde sofort sagen, dass sie helfen werden, aber nicht schnell. Narben sind im Allgemeinen schwer zu entfernen, und die beste Alternative sind natürlich Salonverfahren wie Mikrodermabrasion, Laserbehandlung, Peeling (Glykol oder mit Fruchtsäuren) usw. Natürlich sind sie besser. nicht nur, dass unter der Aufsicht eines Arztes "+" 30% mehr Säure enthalten als Peelings, die zu Hause durchgeführt werden können. Aber ich habe viele Bewertungen von Mädchen gelesen, die dies durchgemacht haben. Ich wollte es nicht riskieren. Und ich beschloss, meine Narben zu Hause zu heilen. Ich habe 4 ziemlich tiefe Narben, heute habe ich sie fast um die Hälfte ausgeglichen.
Aber ich werde nicht ruhen, bis ich die Narben vollständig los bin. Und was hilft mir:

1. Maske für Narben:
Zum Kochen die Hälfte des Esslöffels hinzufügen. ein Löffel grünes Tonpulver (sie hilft, Narben loszuwerden) 3-4 Tropfen ätherisches Rosmarinöl und etwas kühles sauberes Wasser, so dass beim Rühren eine homogene cremige Masse entsteht. Tragen Sie die resultierende Maske auf Bereiche der Haut auf, in denen sich Narben befinden, und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken. Dann mit Wasser abwaschen. Der Behandlungsverlauf beträgt 4 Tage im Abstand von 1 Tag (dh Sie machen eine Maske für 1 Tag, ruhen sich 2 Tage aus, wiederholen die Maske am 3. usw.)
Es wird auch empfohlen, Flecken und Narben auf der Haut nach Akne mehrmals täglich mit Rosmarinöl zu schmieren..
Und noch 1 Weg: Apfelessig ist nicht weniger wirksam, aber nicht in konzentrierter Form, sondern in verdünnter Form mit Wasser (1 Teil Essig auf 3 Teile Wasser). Weiche ein weiches Tuch in der Lösung ein und trage es fünf Minuten lang auf dein Gesicht auf.
Ich habe viele Artikel im Internet gelesen und festgestellt, dass die wichtigste Aufgabe zum Entfernen von Narben darin besteht, die oberste Hautschicht aufzulösen. Und so glätten sich die Narben allmählich. Am effektivsten ist das Peeling mit AHA- und BHA-Säuren oder das Glykol-Peeling. Im Moment suche ich nach einem solchen Peeling. Ich weiß, dass Faberlik dies hatte, aber seine Zusammensetzung wurde geändert, und jetzt enthält es nur AHA-Säuren in sehr kleinen%.
Und für uns sind etwa 10-15% des Säuregehalts wünschenswert.
Mädchen, vielleicht kennen Sie Peelings oder Produkte mit AHA- und BHA-Säuren? Abbestellen, ich werde sehr dankbar sein