loader

Haupt

Kosmetikerin

Fenistil Gel - Bewertungen

Wir hatten im falschen Moment ein solches Problem: einen Ausschlag am Po des Babys, zwischen den Beinen, an den Wangen und am Kinn. Ein unangenehmes Phänomen für ein Kind, also ist es auch nach 3 Tagen Geburtstag notwendig, schön zu sein, der ganze Tag wird unter der Linse sein. Und es ist eine Schande - ich habe nichts Neues gegessen, und im Allgemeinen, jetzt, wo seine Zähne klettern, isst er fast nichts. Ich verstehe nicht, was es sein kann ((() (Ich habe kürzlich Antibiotika injiziert, aber dieses Mal ist es kaum möglich, eine Allergie gegen sie zu manifestieren. Nun, eigentlich ist das Wesentliche der Frage: Vielleicht versuchen Sie es mit "

Akne-Gel

Problemhaut - jede Sekunde ist mit diesem Phänomen vertraut. Dieses Phänomen erfordert eine komplexe Behandlung. Zusätzlich zum täglichen Schrubben und Verwenden einer Creme benötigen Sie auf jeden Fall ein Akne-Gel. Wir empfehlen Ihnen, sich mit einem Überblick über die beliebtesten Marken vertraut zu machen: Kosten, Wirkung und Verfügbarkeit.

Hausgemachte Drogen

Sie können ein gutes Akne-Gel mit Ihren eigenen Händen machen. Dafür brauchen wir:

  • Salicylalkohol;
  • Propolis;
  • Schaföl der Serie Ovis Olio.

Alles mischen und auf die Haut auftragen. Dies ist eine Punktmethode. Lokale Anwendung kann zu Verbrennungen führen.

Für empfindliche Haut ist eine Zusammensetzung mit grünem Tee besser geeignet. Es beruhigt die Dermis und desinfiziert sie. Sie müssen eine Mischung aus warmem frischem Tee, gemahlenem Haferflocken und Retinol zubereiten. Wir mischen alles und waschen einmal täglich mit der resultierenden Masse. Retinol-Gel ist adstringierend und kann daher sicher auf stark entzündeten Hautpartien angewendet werden. Tetracyclin kann Antibiotika erfolgreich ersetzen.

Übersicht über professionelle Werkzeuge

Wir haben zuvor eine kleine Liste von Akne-Cremes bereitgestellt. Für eine wirksame Behandlung benötigen Sie eine Reihe von Mitteln. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit den Vorbereitungen für das Waschen vertraut zu machen.

NameWirksamkeit und Hinweise
Enterosgel für AkneBequem, trocknet die Haut nicht aus und hilft, die Poren zu verkleinern.
Pure Skin Active InfoProEinfach zu bedienen und recht erschwinglich. Der Stahlwalzenapplikator erleichtert die Verwendung erheblich, wodurch dieses Gel gegen Akne und Flecken im Gesicht besonders wirksam ist.
DalatsinEnthält Pflanzenextrakte und ätherische Öle.
CuriosinEin wirksames Mittel gegen Akne im Rücken und im Gesicht.
MillenniumEin sehr wirksames Gel mit einem breiten Wirkungsspektrum: Akne, Akne, Blutspinnweben, Blutgerinnsel, Wen.
Faberlic jungTeuer aber sehr beliebt. Die Wirkung nach dem ersten Gebrauch.
Skinoren für AkneSkinoren Akne und Akne Gel ist besonders wirksam in der Pubertät.
Ovis OlioOvis Olio ist ein Mittel der neuen Generation, das sowohl für Gesicht als auch für Körper geeignet ist.
MalavitWeiß die Dermis, verbessert die Festigkeit, verleiht nach der ersten Anwendung Weichheit und angenehme Farbe.
Dr. TheissJeder kennt Dr. Theiss Hustenmittel, aber nur wenige haben von seinen Akne-Gelen gehört. Sie verwenden eine Transformationsformel, die auf Bio-Kräutern aus den Alpen basiert.
CourrisonHeilt Akne gut.
ContractubexSpezielles Gel für den lokalen Gebrauch, empfohlen von Dermatologen und Kosmetikerinnen.
Garnier Skin Naturals Akne-ReinigerWie viele Tage hilft Garnier Gel? Nach dem ersten Gebrauch. Wirkung auf das Gesicht: Poren werden reduziert, die Farbe verbessert, der Allgemeinzustand ist gut.
ClindoviteVerbessert die Durchblutung, verbessert die Hautelastizität.
KlinikenHilft gegen Falten, Akne und Mitesser.
ZeneritSchnell wirkendes und hochwirksames Gel. Geeignet für den täglichen Gebrauch, hypoallergen.
Delex AkneIdeal für empfindliche Haut, trocknet sie nicht aus und hilft, die Poren zu verkleinern.
AcmedicaFremdanalogon von Differin Creme-Gel.
DiclofenacEs hilft, nicht nur Akne, sondern auch Wunden und Blutergüsse zu bekämpfen. Damit ist die Hämatombehandlung viel schneller.
DermatixGut für Akne.
HerbalifeIn den 90er Jahren haben diese Produkte einfach die Welt der Schönheit in die Luft gesprengt, jeder hat mit Herbalife-Cocktails abgenommen und seine Haut mit Cremes derselben Firma verbessert. Sie machen süchtig, seien Sie vorsichtig.
CuriosinEinfach essentielles Teen Gel.
DemotenHervorragende Aknebehandlung für Jugendliche und junge Mütter.
HelmintoxWunderbares Fleckengel, ausgezeichnet gegen Akne.
VorteilHilft gegen Falten, Akne und Mitesser.
Sichtbar klarEntfernt Talg aus dem Gesicht und hilft, die Poren zu straffen.
Nivea Puré СontrolNivea ist einfach ein herrliches Kosmetikum für trockene Haut in der kalten Jahreszeit. Sie wird sie beschützen und reinigen. Geli Nivea ist ein schnelles Ergebnis und ein erschwinglicher Preis.
Sauber klarKlian Klia ist die beliebteste Akne-Kosmetik. Sie können es in jedem Kosmetikgeschäft in jeder Stadt kaufen, sei es in Moskau oder Nowosibirsk..
Unterscheiden sich inEs gibt mehrere Gele dieser Marke. Wenn Sie nicht wissen, welches für Ihren Hauttyp Sie wählen sollen, wenden Sie sich an einen Spezialisten.
EvelynPreiswertes Analogon Faberlik.
Dr. Pektin mit ZinkidonNicht während der Schwangerschaft oder anderen hormonellen Schwankungen verwendet, enthält Antibiotika.
FastumRussische Droge gegen Akne.
RegetsinTrocknet die Haut stark, nicht für jeden geeignet, danach sind Brennen und Jucken möglich.
Dr. RetterBilligeres Analogon Dr. Theiss.
SolcoserylEnthält hormonelle Ergänzungen.
FaberlikTeuer aber effektiv.
ErosanHilft sowohl Jungs als auch Mädchen. Behandelt Hautausschläge, Akne, Akne.
ErosgelGeeignet für den täglichen Gebrauch, hypoallergen.
EfaklarNicht billig, aber effektiv.
Shchi Fei ShiChinesische Akne Droge.
PoliskorbGuter Ersatz für Curiosin.
FusidinEine weitere Droge aus den Ländern der aufgehenden Sonne. Sehr effektiv, hergestellt aus Extrakten seltener orientalischer Kräuter.
EcfoliacSie können nur in einem Fachgeschäft kaufen (eines davon in unserem Land befindet sich in Jalta)..
GarnierNeben der täglichen vorbeugenden Anwendung wird es auch als After-Shave für Männer und Frauen verwendet.
OxygelGeladen mit verschiedenen Oxygenaten, hilft bei roten und entzündeten Pickeln.
PektinarEnthält Honigextrakt, erfrischt und weiß die Dermis.
ClearasilNicht die billigste Option, aber erprobt. Nicht für trockene Haut geeignet.
MuravivitDieses Medikament basiert auf Ameisensäure, es muss sehr vorsichtig angewendet werden, insbesondere gilt diese Bemerkung für empfindliche Haut.
MetronidazolBehandelt Hautentzündungen.
SanorinWeiß die Haut, verkleinert die Poren, bekämpft Akne und Mitesser.
Vitex GesichtskontrolleVerbessert die Arbeit der Talgdrüsen, beseitigt öligen Glanz und Akne.
YohnsonVor der Anwendung müssen Sie einen Spezialisten konsultieren, da dies zu Allergien führen kann.
FenistilVerbessert die Durchblutung, verbessert die Hautelastizität.
BioconBiokon - Weißrussische Kosmetik mit europäischer Qualität und Inlandspreis. Effektiv und natürlich, hilft nur bei regelmäßiger Anwendung.
Teer-Reinigungsgel gegen AkneEin guter medizinischer Weg, um Akne loszuwerden. Sogar ein einfacher Schaum mit Teerseife kann als Gel verwendet werden.
Linie reinigenEnthält keine hypoallergenen Chemikalien.
BienschöllkrautIdeal für jugendliche Akne und für Frauen nach 30.
Avon Clearskin Makel Clearing Schnelle AktionEs kann von Agent Avon gekauft werden. Es wird gemunkelt, dass es süchtig macht. Um dieses Problem zu diskutieren, besuchen Sie unser Forum.
Ducre KeraknilIn der Ukraine und in Russland können Sie es nur über den Online-Shop kaufen. Exzellentes Produkt, in Europa gefragt.
DimexidEs ist eher kein kosmetisches Produkt, sondern eine Breitband-Salbe, die zum Waschen verwendet wird, um Akne, Akne und Akne zu heilen.
Rettungsring Gel für Akne und Akne im GesichtEs hilft schnell und effektiv, außerdem ist es hypoallergen, für den täglichen Gebrauch geeignet, enthält keine hormonellen Zusätze.
Malachit-Cremegel gegen Narben und AkneEs ist gelb, hat einen eher spezifischen Geruch, ist aber im Allgemeinen für alle Hauttypen geeignet und wirksam. Und der Hauptvorteil ist der Preis..
ScanaretEuropäisches Medikament mit russischem Preis, es funktioniert nur bei regelmäßiger Anwendung für eine Woche.
VichyHervorragende Präparate für problematische trockene oder empfindliche Haut.
NeutrogenaEnthält chinesischen Grüntee (Extrakt), desinfiziert die Haut und beschleunigt den Regenerationsprozess.
Amway KunstAmway ist ein amerikanisches Unternehmen, das umweltfreundliche Kosmetika herstellt. Dies ist eine ziemlich teure Option, aber absolut sicher. Die Artist's-Serie unterscheidet sich von anderen ähnlichen Medikamenten in der Wirkgeschwindigkeit: 3 Minuten reichen für eine Maske oder ein Gel.
DzintersDeutsche Kosmetik für Problemhaut, ein gutes und günstigeres Analogon von Vichy.
AveneGel, das Akne an Körper, Gesicht und Kopf entfernt.
TiandeMattiert und befeuchtet die Haut.
OriflameGerüchten zufolge macht Avon wie Avon süchtig nach der Haut, wenn auch um eine Größenordnung billiger.
ActoveginEine der charakteristischen Eigenschaften dieser Kosmetik ist, dass sie nur für fettige Haut verwendet wird..
BbcBBS ist die neueste Entwicklung europäischer Wissenschaftler, das Herkunftsland ist Polen. Viele klagen über Unwirksamkeit, aber es ist erwähnenswert, dass es in Verbindung mit Bbc-Creme verwendet werden muss.
KelokotBeseitigt Blutnetzwerke, reinigt Talggänge und hilft bei eitriger Akne.
KlenzitMattiert und befeuchtet die Haut.
DipherinHaushaltssalbe gegen innere und äußere Akne.
BelitaEin weiteres belarussisches Unternehmen, das Arzneimittel für die Haut herstellt. Geeignet für normale und Kombinationstypen, wird empfohlen, zweimal täglich zu verwenden.
SaftDies ist kein Gel, sondern eine Lotion zum Waschen. Die Art der Anwendung ist sehr einfach: Drücken Sie eine kleine Menge des Produkts aus dem Röhrchen, schäumen Sie es auf und tragen Sie es auf ein feuchtes Gesicht auf.
LenzitEnthält Antibiotikum - Redinol.
SolugelLindert schnell und effektiv unangenehme Eiter-gefüllte Akne, Furunkel und entzündete Akne.
AlmagelEs gibt ziemlich gute Bewertungen über dieses Gel, es hilft gegen Akne und Akne, auch in einer sehr vernachlässigten Form. Geeignet für häufigen Gebrauch.
QuotlanBehandelt Akne und allergische Pickel.
ClindoviteEntfernt Akne an Körper, Gesicht und Kopf.
StopproblemBisher ist der einzige Ort, an dem Sie dieses wunderbare Gel kaufen können, eine Apotheke. Es ist nicht teuer, aber die Aktion unterscheidet sich nicht von der Elite der französischen Kosmetik.
AzogelReinigt die Haut gut von Öl und Schmutz, hilft bei der Behandlung von Akne.
SarotenOder wie die Leute es nennen - ein Propeller. Diese Gelcreme hilft bei tiefer subkutaner Akne und Akne.
PhysiogelsalbeBehandelt Hautausschläge, Windpocken, Akne, Pickel, Blutzellen.
NuanceWahrscheinlich das beste Duschgel gegen Akne und Mitesser. Nicht die günstigste Option (Sie können sie nur online oder in einem Fachgeschäft kaufen), aber eine ziemlich effektive Option.
DuakEin hochwirksames Akne-Gel für trockene und empfindliche Haut.
Gel Metrogyl von AkneBehandelt Akne und Allergien.
Sp GelmaskeOft von Kosmetikerinnen zur Behandlung von Hautmilben verschrieben.
Reine ZonenHypoallergenes und wirksames Gel.
Balsam-Gel TDMDies ist ein ausgezeichnetes Medikament zur Beseitigung von Gelenkproblemen mit Krampfadern. In seltenen Fällen wird es von Dermatologen verschrieben, die Durchblutung der Epidermis zu verbessern.
FosNur ein Fund für problematische alternde Dermis. Befeuchtet und reinigt es, enthält mikroskopisch kleine Schleifpartikel.
Sos von LorealEine weitere Neuheit, nicht weniger beliebtes Gel als das sensationelle BB. Verursacht keine allergischen Reaktionen, geeignet für trockene und empfindliche Haut.
Chitosan Gel für Narben, Akne & AkneDer Hauptwirkstoff in diesem Gel ist Badyag, das bei der Behandlung von Akne und Akne sehr effektiv ist. Manchmal tritt eine allergische Reaktion in Form von Juckreiz oder Rötung auf.
Yves Rocher TiefenreinigungsgelNicht sehr teuer, aber nicht billig. Verursacht keine Allergien, reinigt die Haut und verleiht ihr eine angenehme Weichheit.

Denken Sie daran, Akne ist nur eine äußere Manifestation von Krankheiten. Um sie loszuwerden, müssen Sie nicht nur regelmäßig Akne-Gel verwenden, sondern auch eine Diät, Schlaf und Lebensstil im Allgemeinen festlegen..
Die Redaktion empfiehlt:

Fenistil

Bewertung 4.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Fenistil: 15 Arztbewertungen, 55 Patientenbewertungen, Gebrauchsanweisung, Analoga, Infografiken, 3 Freigabeformulare.

Bewertungen von Ärzten über Fenistil

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Fenistil" ist ein gutes Antiallergikum, dessen Wirkstoff Dimetinden ist. Es wird gegen Hautreizungen, Juckreiz, Hautausschläge und Mückenstiche verschrieben. Ich benutze es selten in meiner Praxis. Nur vor dem Eigengebrauch im Sommer. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Ich empfehle dieses Medikament.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein gutes wirksames Medikament. Hilft perfekt in der Kinderpraxis. Praktisch als Gel zu verwenden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet.

Es wird eine mäßige Sedierung festgestellt.

Ich benutze es erfolgreich als Teil der komplexen Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der HNO-Organe.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Wunderschön, lindert juckende Hautausschläge auch bei Säuglingen, die bei Atopikern verschrieben werden, perfekt - und sie lindern deutlich die Symptome. Die Hauptsache ist, dass es keine Nebenwirkungen gibt (im Gegensatz zu hormonellen Salben, wenn auch stärker / schneller, aber "gefährlicher", insbesondere bei längerem Gebrauch).

Ich habe noch nie eine Auswirkung auf das Fahren oder die Schläfrigkeit bei meinen Patienten bemerkt (Stichprobe von etwa hundert)..

Bewertung 2.5 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Sehr hohe Kosten und schwache klinische Wirkung.

In meiner klinischen Praxis bin ich mit diesem Medikament zu dem Schluss gekommen, dass es für verschiedene Menschen auf völlig unterschiedliche Weise wirken kann. Dies bezieht sich hauptsächlich auf die Behandlung nach einem Insektenstich. Manchmal hilft es gut und manchmal gibt es überhaupt keine Wirkung.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein würdiges Medikament, das in der pädiatrischen Praxis aktiv eingesetzt wird. Dank der praktischen Freisetzungsformen und des Dosierungsschemas ist es möglich, das Medikament für kleine Kinder auszuwählen..

Erwachsene können mit Vorsicht Schläfrigkeit und Konzentrationsverlust verursachen.

Volle Einhaltung von Qualität und Preis.

Bewertung 2.9 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Fast das einzige Medikament, das ab einem Monat für die Anwendung bei Kindern zugelassen ist. Praktische Form der Freisetzung (Tropfen, Gel). Schmeckt gut. Die Gelform lindert Juckreiz gut. Keine ausgeprägte beruhigende Wirkung.

Es ist nicht wirksam genug für die schnelle Beseitigung von Allergiesymptomen. Ziemlich teuer in der Preisklasse.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich verschreibe oft Fenistil-Gel in der komplexen Therapie von allergischen Dermatosen. Zusammen mit starken Medikamenten, die streng nach dem Schema eingenommen werden, schadet ein sicheres Medikament, das den Juckreiz wirksam reduziert und mehrmals täglich angewendet werden kann, nicht. Ich habe keine Nebenwirkungen vom Gel gesehen. Ich mag Tropfen auch sehr wegen der Möglichkeit, sie in einem frühen Alter zu verwenden.

Bewertung 2.9 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Fenistil-Gel ist hauptsächlich bei Insektenstichen (Mücken, Mücken, Flöhe) wirksam, da es den Juckreiz gut lindert. In anderen Fällen ist es unwirksam und kann sogar in seltenen Fällen Dermatitis verursachen. Fenistil-Tropfen sind wertvoll, weil sie kleinen Kindern verschrieben werden können. Dies ist ein großes Plus, da es praktisch keine Nebenwirkungen gibt..

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Fenistil" -Gel ist immer auf meinem Tisch, nach Hauttests behandle ich Papeln damit, Juckreiz und Papeln verschwinden sehr schnell. Ich empfehle allen Patienten in ihrem Erste-Hilfe-Set, die allergisch gegen Insektenstiche und Sonnenurtikaria sind. Dieses Medikament ist bei allen meinen Patienten im Erste-Hilfe-Set enthalten. "Fenistil" -Tropfen - geschmacklich angenehm, das einzige, was - sollte dreimal täglich eingenommen werden, die beruhigende Wirkung ist schwach, die meisten Patienten bemerken keine Schläfrigkeit.

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein gutes Medikament zur Behandlung von Allergiesymptomen, bequeme Freisetzungsformen (Tropfen, Gel, Kapseln), zugelassen für Kinder ab 1 Monat, Preis / Qualität gleichbleibend, lindert Juckreiz bei Allergien schnell.

Das Medikament hat eine leichte beruhigende Wirkung.

Insgesamt eine gute Droge. Sollte nicht während der Fahrt verwendet werden.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Eines der wenigen Antihistaminika, das für die Anwendung in der Kinderpraxis zugelassen ist. Je nach Alter ist die Tropfendosierung bequem. Kinder verwenden es im Vergleich zu Tabletten mit großer Freude. Gut für aktuelle Insektenstiche.

Nicht sehr hohe Wirksamkeit des Arzneimittels.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Wir haben die Droge kennengelernt, als Kinder in der Familie auftauchten. Ich benutze es zusammen mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Mitteln. Angenehmer Geschmack, der wichtig ist, Schnelligkeit. Früher gab sie Kindern Suprastin, und jetzt wechselte sie in Tropfen zu Fenistil, und die Methode der Anwendung für Kinder ist einfacher und mit einem Minimum an Nebenwirkungen.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein gutes Medikament, es ist für Kinder möglich, mein Kind nahm Tropfen und Gel, ich bemerkte keine Nebenwirkungen.

Mit Windpocken ist es unwirksam.

Die Wirkung des Arzneimittels geht schnell vorbei, das Gel lindert Juckreiz sehr schnell, aber nicht lange, Sie müssen die Anwendung regelmäßig wiederholen! Die Tropfen halten auch nicht lange.!

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Verschreibungsmöglichkeit in der pädiatrischen Praxis, minimale Nebenwirkungen, hohe Therapietreue bei Patienten, Vorhandensein mehrerer Formen (Gel, Lösung)

Fenistil ist das Hauptmedikament bei der Behandlung von allergischen Erkrankungen bei Kindern und eignet sich auch hervorragend zur Linderung von Juckreiz nach einem Insektenstich.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Tropfen sind einfach zu verwenden (besonders bei Kindern). Schmeckt ziemlich gut. Gute Vorbereitung des Körpers des Kindes vor der Impfung. Als Applikator - ist es bequem, auf Insektenstiche, Sonnenbrand anzuwenden. Lindert Juckreiz und Reizungen.

Darf nicht während der Arbeit von Fahrzeugführern und Personen verwendet werden, deren Beruf mit einer erhöhten Konzentration der Aufmerksamkeit verbunden ist.

Gute Qualität und Preis stimmen überein. Für ein kleines Kind - die beste Wahl.

Patientenrezensionen zu Fenistil

Ich musste mich mit der Droge vertraut machen, als das Kind mehrere Monate alt war. Es war sehr beängstigend, einem solchen Baby ein Medikament dieser Art zu geben. Aber es funktioniert wirklich - es hat von Bienenstöcken geholfen. Und der Geschmack ist nicht besonders böse. Bei der Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln musste ich auch verwenden. Ich empfehle dringend, es im Medizinschrank aufzubewahren, wenn das Kind klein ist. Die Hauptsache ist, dass es nicht viele Nebenwirkungen gibt. Ich habe mich mit Mückenstichen beschmiert, lindert Juckreiz gut, wenn ich es von außen auftrage.

Das erste Mal stieß ich nach der ersten Impfung meiner Tochter auf den Gebrauch des Arzneimittels. Es war zu früh, um Pillen für mögliche Allergien zu trinken, aber das Gel zog mich ziemlich gut an. Aber im Grunde werden wir von ihnen nach Mückenstichen gerettet (wir leben in einem Waldgebiet). Ich verarbeite die Oberfläche nachts mit "Fenistil". Der Juckreiz hört sofort auf (ich habe es an mir selbst versucht), die Rötung lässt am Morgen nach. Der Verbrauch ist gering und hält daher lange an.

Ich habe diese Droge nach der Geburt meiner Tochter kennengelernt. Leider haben wir eine allergische Reaktion auf fast alle Impfungen, deshalb gebe ich meiner Tochter Fenistil Tropfen. Dieses Medikament hilft uns wirklich. Nach der Einnahme verschwanden Pickel an den Stiften und Rötungen an der Injektionsstelle. Und was für mich am wichtigsten ist, das Kind fühlt sich nicht schläfrig (wie nach "Suprastin"), träge, rennt und springt in die Wohnung. Und im Prinzip ist das Medikament erschwinglich. Ich sehe nur Würde.

"Fenistil" -Gel ist mein Retter, ich bin allergisch gegen Insektenstiche, zum Beispiel ist der übliche Mückenstich immer sehr lange vorbei, juckt schon sehr lange. Sobald ich anfing, "Fenistil" zu verwenden, wurde es viel besser, ich dachte nicht, dass ich ein ideales Mittel für mich finden würde, da ich ein paar Cremes probierte, half nichts. Ich denke auch, dass dieses Gel geruchlos ist..

Ich kaufe immer Fenistil für Kinder wegen Allergien. Es ist bequem zu geben, und der Geschmack ist angenehm und der Preis ist angemessen. Hilft gut und schnell.

"Fenistil" in Tropfen erschien nach der Geburt unserer Tochter in unserem Medizinschrank. Der örtliche Kinderarzt verschreibt seinen Termin vor jeder Impfung: 3 Tage vorher, 3 Tage danach. Bisher gab es keine allergischen Reaktionen auf Impfungen. Sie nahmen Fenistil auch zur Behandlung von Laryngotracheitis. Kehlkopfödem wurde entfernt. Ich bemerkte, dass meine Tochter an den Tagen der Einnahme dieses Arzneimittels schläfrig ist und Tag und Nacht länger schläft. Es ist praktisch, eine Flasche "Fenistil" zu verwenden, sie tropft immer gut aus dem Spender. Der Geschmack ist angenehm, das Kind weigert sich nicht. Gekauft für 420 Rubel. Natürlich möchte ich, dass der Preis für 20 ml des Arzneimittels günstiger ist..

In unserer Familie leiden ein Ehemann und ein Sohn schrecklich an Allergien. Viele Antihistaminika wurden ausprobiert, aber Fenistil bleibt immer zur Hand. Das einzige, bis zu einem Jahr bei seinem Sohn, verursachte er schwere Schläfrigkeit, aber er entfernte sofort die Symptome einer Allergie.

Meine Tochter war drei Jahre alt und eines Morgens begann sie sich zu beschweren, dass alles juckte. Ich schaute unter die Decke und es gab schreckliche rote Flecken an meinen Beinen, wie Mückenstiche, aber nur riesig. Sie riefen einen Krankenwagen, sie setzten Prednisolon auf uns und sagten, wir hätten Bienenstöcke. Vorgeschriebene "Fenistil" -Tropfen und "Fenistil" -Gel und natürlich eine Diät. Wir tropften Tropfen, aber zuerst bemerkte ich den Effekt nicht. Anscheinend haben sich viele Allergene im Körper angesammelt. Aber das Gel hat uns gut geholfen. Sobald sie anfing, sich an Bein, Arm oder Ohr zu kratzen, erschienen schreckliche Flecken und alles schwoll an. Ich habe sofort mit Gel verschmiert. Es hat eine leichte kühlende Wirkung und die Rötung ist weg! Daher war ich mit der Anwendung dieses Arzneimittels zufrieden..

Wir haben es in der Datscha gekauft, um Juckreiz durch Insektenstiche zu bekommen. Das Hauptkriterium war, dass es von einem kleinen Kind verwendet werden konnte. Als es anfing, es zu sehen, sahen sie das Ergebnis nicht, es hilft für ein paar Minuten und dann tritt aufgrund des Kühleffekts, der schnell vergeht, der Juckreiz auf nochmal. Enttäuscht von diesem Gel, weggeworfenes Geld und nicht klein für ein solches Volumen Gel.

Wir haben "Fenistil" fast gleich nach der Geburt unserer Tochter kennengelernt, sie ist anfällig für Neurodermitis. Viele Tests haben mit diesem Medikament bestanden: von Allergien bis zu Bissen und endend mit Allergien bis zu fast allen Fütterungsversuchen. Dieses Medikament hat uns weder bei alltäglichen allergischen Reaktionen noch bei der Vorbeugung von Folgen nach der Impfung im Stich gelassen. Das Kind hat keine Tropfen abgelehnt, der Geschmack ist nicht ekelhaft. Von den Mängeln ist natürlich der Preis, und dass mit zunehmendem Alter immer mehr Dosierung erforderlich ist. Bis billigere Analoga nicht gefunden wurden, muss man es mit starken Reaktionen nehmen.

Die erste Anwendung fand vor 6,5 Jahren statt: Meine Tochter hatte Neurodermitis, wir verwendeten die vom Kinderarzt verschriebenen Tropfen zusammen mit einer Hormonsalbe. Dann gab ich dieses Medikament gegen Juckreiz, das ein unverzichtbarer Begleiter und eine Folge von Mückenstichen war. Ich werde nicht sagen, dass das Kind sofort aufgehört hat zu kratzen, aber die Schwellung verschwand allmählich. Geringer Verbrauch: Tropfen reichen für kurze Zeit. Jetzt habe ich es wieder für meine zweite neugeborene Tochter gekauft: Ich gebe es vor geplanten Impfungen. "Fenistil" bewältigt effektiv allergische Manifestationen (gelbe Krusten am Körper und Juckreiz, Zerreißen), es ist auch gut, dass es Babys gegeben werden kann. Der Geschmack ist angenehm: Beide Mädchen tranken normal. Aber ich habe das Gel ausprobiert, es hat mir überhaupt nicht gefallen: Ich habe die allergische Reaktion nicht von der Haut entfernt.

"Fenistil" wurde uns von unserem behandelnden Arzt vor der Vorbereitung der DPT-Impfung verschrieben, um die Verträglichkeit zu verbessern und allergische Reaktionen auszuschließen. Wir haben es dem Kind nicht gegeben, da wir es nicht für notwendig hielten. Die Reaktion war stark, hohes Fieber, leichte Krämpfe. Nachfolgende Zeiten beschlossen noch zu geben. Alles lief gut, die Temperatur stieg überhaupt nicht an, das Kind benahm sich wie gewohnt. Das Medikament linderte auch Nahrungsmittelallergien gut. Wir haben auch "Fenistil" in Form eines Gels gekauft, das perfekt mit Insektenstichen und Sonnenurtikaria zurechtkommt. Dies ist unser Helfer in solchen Fällen Nummer 1.

Ein 1 Monat altes Kind entwickelte eine allergische Reaktion und hatte Hautausschläge auf den Wangen. In diesem Alter ist die Liste der akzeptablen Medikamente sehr begrenzt. Der Kinderarzt empfahl den Kauf von "Fenistil", dieses Medikament kann nur ab 1 Monat angewendet werden. Wir haben Tropfen und Gel verwendet. Praktische Form der Freisetzung: Die Tropfen sind angenehm im Geschmack, bequem zu dosieren und einfacher mit ihnen als mit Tabletten (keine Notwendigkeit zu zerdrücken und aufzulösen). Das Gel zieht schnell ein, färbt keine Kleidung und ist geruchlos. Ich mochte die Wirkung der Medizin, der Ausschlag ging schnell genug vorbei. Jetzt verwenden wir das Gel auch für Erwachsene. Zum Beispiel, um den Juckreiz nach Insektenstichen zu reduzieren - das Ergebnis ist fast augenblicklich. Der Preis ist angemessen, das Volumen der Flasche hält lange an.

Der Kinderarzt verschrieb meiner Tochter nach 2 Monaten Fenistil wegen Allergien. Sie hatte eine allergische Reaktion in Form eines Ausschlags im Gesicht, es ist gut, dass es keinen Juckreiz gab. Wir haben Fenistil-Tropfen in der Apotheke gekauft, mochten sie, weil sie einfach zu verwenden und anzuwenden sind, das Kind sie nicht ausspuckt, was bei einem angenehmen Geschmack sehr wichtig ist. Der Hauptvorteil dieses Arzneimittels ist, dass es das einzige Medikament ist, das von Kindern ab einem Monat eingenommen werden darf Leben. Sie nahmen die Tropfen mehr als eine Woche lang ein und das Ergebnis der Verbesserung wurde sehr lange gewartet, vielleicht haben sie eine kumulative Wirkung. Ich kann nicht eindeutig schlussfolgern, dass sie uns perfekt geholfen haben, vielleicht ist sogar alles weggegangen oder eine lange und kumulative Wirkung.

Als das Kind eine Nahrungsmittelallergie gegen die Mischung bekam, wurden Fenistil-Tropfen verschrieben. Eine sehr teure Droge. Der Vorteil dieses Arzneimittels ist, dass es von Kindern ab dem 1. Lebensmonat eingenommen werden kann. Anwendungsgebiete: Neurodermitis, Urtikaria, Nahrungsmittelallergien usw. Aus irgendeinem Grund wirkte das Medikament jedoch nicht sofort, sondern erst 5 Tage nach Beginn der Einnahme. Der Ausschlag am Körper wurde geringer, dann verschwand er vollständig. Das Medikament ist gut, aber persönlich hat es uns nicht sofort geholfen. Es wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Es ist sehr bequem, dem Kind zu geben, die Tröpfchen haben keinen Geschmack.

Null-Effekt. Ich gab dem Kind mit Nahrungsmittelallergien, es half nicht absolut, die ganze Rötung blieb wie sie war. Geld den Bach runter. Obwohl vom Kinderarzt als sehr gutes Medikament empfohlen. Ich war sehr enttäuscht. Viele meiner Freunde sind der gleichen Meinung, dass das Medikament nicht wirkt. Sehr schade. Infolgedessen musste ich ein altes bewährtes Medikament geben, das alle unsere Hautausschläge in zwei Tagen entfernte. Ich empfehle "Fenistil" nicht.

Ich habe diese Droge nach der Geburt eines Kindes kennengelernt. Es hilft gut, Schwellungen bei Erkältungen, vor Impfungen und natürlich bei Diathese zu lindern. Das Gel ist gut zum Schmieren von Mückenstichen und geheilten Wunden. Ein riesiger Minus-Tropfen - verursacht Schläfrigkeit, ist aber in Notfällen sehr effektiv.

Konfrontiert mit einer Allergie bei einem Kind. Der Kinderarzt verschrieb Fenistil in Tropfen. Das erste Mal, als es half, war alles in Ordnung, aber als wir wieder mit der Allergie konfrontiert wurden, half uns Fenistil nicht, der Hintern war immer noch rot. Dies ist eine schwache Droge, für uns persönlich hilft sie uns nicht mehr, lindert Rötungen nicht, jetzt verwenden wir ein anderes Mittel.

Als Vorbereitung auf die Geburt eines Kindes kaufte ich "Fenistil" in Tropfen, damit ich im Falle einer Allergie gegen etwas dem Baby schnell helfen kann. Im letzten Monat der Schwangerschaft begann mich nachts juckende Haut zu stören. Sie litt die ganze Nacht und schlief erst am Morgen ein. Als sie wegen des Juckreizes eine Werbung für "Fenistila" im Fernsehen sah, trank sie nachts die verschriebene Dosis des Arzneimittels. In ungefähr 30-40 Minuten ließ der Juckreiz nach und ich schlief ein. Sah "Fenistil" bis zur Geburt, linderte er den Juckreiz perfekt.

Der Arzt verschrieb uns nach drei Monaten Fenistil-Tropfen. Rote Flecken um den Biss an Armen und Beinen schwollen im Baby wegen Mückenstichen an. Was angenehm überrascht war - das Ergebnis nach Beginn der Behandlung war sofort spürbar. Die Bisse waren nur Bisse, und alle Rötungen verschwanden in ein oder zwei Tagen. Seitdem ist "Fenistil" für mich der erste Assistent bei allen Arten von Allergien, Hautausschlägen, Rötungen und anderen sichtbaren Veränderungen auf der Haut des Kindes. Was gut ist, ist, dass das breite Wirkungsspektrum des Arzneimittels auch bei den geringsten Manifestationen einer Nahrungsmittelallergie hilft, insbesondere wenn Sie etwas Neues in die Ernährung einführen. Der angenehme Geschmack der Tropfen verursacht beim Baby keinen Ekel und keine Unzufriedenheit. Als ich ein Baby war, habe ich die Tropfen ein wenig mit warmem Wasser verdünnt.

"Fenistil" wurde an ein 4 Monate altes Kind mit Allergien entlassen. Sie gab dreimal am Tag ein paar Tropfen. Die Hautausschläge und Schalen sind weg. Während ich die Droge einnahm, bemerkte ich die Schläfrigkeit des Kindes. Der Kinderarzt empfahl, dieses Mittel vor der Impfung zu verabreichen, da es eines der modernsten und sichersten ist. Generell bin ich mit dem Ergebnis zufrieden - die Allergie ist weg.

"Fenistil" wurde von einem Kinderarzt einem Kind im Alter von 1 Monat verschrieben, als eine Art Ausschlag, wie ein allergischer, einsetzte, keine Wirkung festgestellt wurde, dieser Ausschlag dauerte einen weiteren Monat. Das Medikament beruhigt eher die Mutter, wenn es dem Kind nur etwas verschreibt und gibt.

Vor dem Hintergrund des Beginns von Ergänzungsnahrungsmitteln im Alter von 6 Monaten strömte der jüngste Sohn in der Nähe seines Ohrs aus. Höchstwahrscheinlich juckte es sehr, er kratzte regelmäßig an dieser Stelle. Ich behandle mich selten selbst, deshalb wandte ich mich an einen Dermatologen. Der Arzt bestätigte, dass es sich um eine Diathese handelte, und verschrieb Fenistil 5 Tropfen für 10 Tage. Die Droge half schnell, das Kind wurde ruhiger. Bereits am nächsten Tag begann sich der Bereich des Ausschlags merklich zu verringern. Das Medikament ist bequem zu geben. Ich füge es nicht zum Essen hinzu, sondern gebe es in einem Löffel, der etwas mit Wasser verdünnt ist. Es schmeckt gut, ich habe es selbst versucht. Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt. Darüber hinaus ist das Wirkungsspektrum breit genug für ein Medikament, das Kindern ab einem Monat verschrieben werden kann.

Wenn verschiedene Reaktionen auf der Haut auftreten sowie Sonnen- und Verbrennungen im Haushalt, verwende ich nur "Fenistil" -Gel. Zuerst habe ich es nur für ein Kind benutzt, als ich nach Insektenstichen von Juckreiz geplagt wurde. Buchstäblich eine Minute nach der Anwendung hörte alles auf. Später musste ich es selbst verwenden, als während meiner zweiten Schwangerschaft eine Neurodermitis auftrat. Ich habe das Gel nur auf die betroffenen Stellen aufgetragen, nach ein paar Tagen wurden die Hautausschläge viel geringer und der Juckreiz störte mich nicht. Vor allem aber hatte das Medikament bei einer solchen Behandlung keine Wirkung auf das ungeborene Kind..

Akzeptiert als Empfehlung eines Therapeuten während der BCG an ein Kind. Bei einem kleinen Jungen verursachte der erste Test vor der Impfung eine Zunahme der Stelle, und wie sich herausstellte, war er allergisch gegen eine der Komponenten. Er nahm ihn vor und nach der Impfung und alles lief gut. Außerdem gebe ich gemäß den Empfehlungen Tropfen während einer schweren Erkältungskrankheit. Ich gehe davon aus, dass das Medikament Schwellungen lindert und die Schleimhaut beruhigt. Hier kann ich nicht sagen, wie wirksam es ist, da es zusammen mit Tropfen von Rhinitis eingenommen wird, aber es schadet nicht eindeutig. Wahrscheinlich eines der wenigen Medikamente, die ich dort ohne Gefahr behandle.

Mit drei Monaten wurde meine Tochter mit DPT geimpft. Nach ihr gab es Fieber und ein heißes Bein, das das Kind zwei Tage lang nicht bewegte. Wir gingen ins Krankenhaus, der Arzt riet das nächste Mal 3 Tage vor der Impfung und 3 Tage nach der Gabe von "Fenistil", die Nebenwirkungen der Impfung zu beseitigen (5 Tropfen zweimal täglich, aber Sie müssen das Gewicht des Kindes berücksichtigen). Ich glaubte nicht an die Wirkung der Tropfen, ich hatte Angst, diesen schrecklichen Impfstoff ein zweites Mal für mich zu machen. Aber, pah-pah, mit "Fenistil" lief alles gut, ohne Fieber, Schwellung und Schmerzen an der Injektionsstelle.

Ich mag dieses Medikament wirklich, weil es einem Kind von den ersten Lebenstagen an gegeben werden kann. Einen Monat alt, entwickelte das Kind Diathese auf seinem Gesicht, Ellbogen, Knien, Hüften, hinter den Ohren, alles juckte schrecklich, schlief nachts nicht. Die Milchmischung passte nicht. Sie gab ungefähr eine Woche lang Fenistil-Tropfen zusammen mit dem Gel und buchstäblich am zweiten Tag begann alles zu vergehen. Es lindert auch perfekt Juckreiz nach Insektenstichen, ist sehr sparsam, hält lange, der Preis ist es wert.

Ich habe ein Problem mit der Haut meines Gesichts, nach dem Duschen, starken Abplatzungen und Rötungen. Fenistil lindert schnell Juckreiz und bei regelmäßiger Anwendung kehrt das Peeling der Haut nicht zurück. Vor kurzem wurde der Preis in Apotheken erhöht, aber ich kann mir mein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Praktische Walze, ich benutze die übliche zu Hause. Ich habe noch keinen intelligenten Dermatologen gefunden, daher verwende ich weiterhin Fenistil.

Fenistil-Tropfen retteten ein Kind mit Routineimpfungen perfekt. Bei vorheriger Einnahme und nach der Impfung selbst stieg die Temperatur nicht an. Fenistil-Gel half nach Mückenstichen (sowohl für Kinder als auch für Erwachsene). Juckreiz lindert fast sofort, kühlt die Bissstelle angenehm ab. Die Aktion ist ziemlich lang und reicht für einen halben Tag.

Ich habe "Fenistil" in Tropfen gekauft und benutze es immer noch. Ein sehr gutes Mittel vor der Impfung, denn was können Sie jetzt von einem Impfstoff erwarten, um im Notfall eine Reaktion darauf zu ermöglichen? Es hilft auch meiner Tochter, wenn Diathese auftritt, nachdem der rote Ausschlag in 2-4 Stunden verschwunden ist. Ein wunderbares, wirksames und unverzichtbares Medikament, das für jedes Alter einfach anzuwenden ist und dessen Preis angemessen ist. Ich glaube, dass eine solche Droge immer zur Hand sein sollte!

Für uns stellte sich heraus, dass er sehr schwach war, er wurde aus den ersten Lebenstagen genommen, es gab keine Besserung, aber andere Antihistaminika für solche Babys sind gemäß den Anweisungen nicht erlaubt. Sie tranken zweimal täglich 5 Tropfen, morgens und abends. Mit etwas Wasser in einem Löffel verdünnt. Als es richtig schlimm wurde, wurde uns in der Allergieabteilung "Zirtek" verschrieben, auch Tropfen, also halfen sie. Das Kind war damals schon drei Monate alt. Bei einem der Termine teilte uns der Kinderarzt mit, dass die Tröpfchen von "Fenistil" im Allgemeinen Weihwasser sind. Ich weiß nicht, vielleicht hilft es, wenn es eine milde allergische Reaktion gibt, leider hat es uns nicht gepasst.

"Fenistil" ist ein ziemlich gutes Medikament, es hat immer bei Kinderallergien geholfen. Ich mag es wirklich, dass Sie diese Tropfen fast von Geburt an verwenden können. Bis vor kurzem betrachtete ich "Fenistil" ausschließlich als Kinderdroge, aber mir passierte ein unangenehmer Vorfall - ich wurde schrecklich von Mücken gebissen. Der Juckreiz war einfach wild, ich war bereit, alles zu nehmen, um den Juckreiz und das Brennen zu lindern, und Fenistil half mir, ich benutzte nur eine Erwachsenendosis. Nach einer Weile wurde es viel einfacher und die Reaktion auf die Bisse hörte auf. Wir haben diese Tropfen also immer in unserem Hausapothekenschrank..

Das Baby hatte nach der Geburt aufgrund der gemischten Ernährung einen Ausschlag auf den Wangen. Wir haben verschiedene Salben und Cremes ausprobiert, es hat nicht viel geholfen. Der Dermatologe, mit dem wir Kontakt aufgenommen haben, hat das Medikament Fenistil verschrieben. Allergie stört uns nicht mehr. Jetzt ist das Baby erwachsen, aber wenn es krank wird, geben wir Fenistil sofort nach Einnahme der Medikamente, um Allergien zu vermeiden. Ich bin froh, dass es ein Heilmittel für die Kleinen gibt.

Das Medikament ist wirksam. Es schmeckt süß, Sie können es geben, ohne mit Wasser zu verdünnen. Ich gab es meinem Kind ab drei Monaten, dann nach Impfungen, dann in einem Komplex gegen ARVI. Zusätzlich zur Antihistamin-Wirkung lindert das Medikament die Schwellung des Nasopharynx, was sehr wichtig ist, wenn ein Kind eine laufende Nase hat. Auch Fenistil entfernte innerhalb von 10 Minuten Juckreiz und Rötung von meiner Tochter, ähnlich wie Urtikaria. Es gibt keine Nachteile, für mich gibt es auch keine erfolgreichen Analoga.

Unser Sohn ist seit seiner Kindheit anfällig für Allergien. Hautausschläge treten sofort auf Arsch und Wangen auf, wenn Sie Schokolade essen. Wir haben Diazolin-Tabletten ausprobiert - keine Wirkung! Wir haben Loratadin-Tabletten gekauft - sie haben auch kein signifikantes Ergebnis gesehen. Der Dermatologe hat uns Fenistil-Tropfen verschrieben. Wir waren mit dem Ergebnis zufrieden. Der Ausschlag verschwindet nach ein paar Tagen. Wenn nun zumindest der Verdacht auf einen Ausschlag besteht, gebe ich diese Tröpfchen sofort.

Seit meiner Kindheit bin ich allergisch gegen Zitrusfrüchte und anscheinend wurde meine Allergie auf mein Kind übertragen. Wir bemerkten dies erst im Alter von drei Jahren, als meine Tochter Mandarine für das neue Jahr probierte. Ihr Körper begann sich mit Nesselsucht zu bedecken, die Schwellung erreichte ihren Hals und sie begann zu würgen. Wir haben den Kinderarzt angerufen, sie hat Fenistil beraten. Zum Glück ist die Apotheke in der Nähe, unser Vater hat sie schnell gekauft. Wir nahmen das Medikament gemäß den Anweisungen, es schmeckte sauer und nicht ekelhaft. Die Schwellung begann allmählich zu verschwinden und wir atmeten erleichtert auf. Selbst wenn ich Allergien habe, trinke ich jetzt immer Fenistil. Denn auch andere Medikamente helfen mir nicht so gut wie dieses Mittel.

Ich bin die Mutter eines kleinen Mädchens Xenia, 6 Monate alt. Leider werden wir zufällig künstlich gefüttert. Die Auswahl einer geeigneten Mischung für ein solches Baby beeinflusst manchmal die Diathese. An der Rezeption riet der Arzt Fenistil Tropfen. Und wenn wir einen Ausschlag im Gesicht haben, gebe ich drei Tropfen der Medizin, und in einer Stunde ist alles "wie eine Hand verschwunden". Diese Tropfen sind auch während der Impfungen gut. Ich gebe vor jedem, um das Risiko von allergischen Reaktionen zu verringern. Das Plus dieses Arzneimittels ist, dass Sie im Gegensatz zu Suprastin keine kleine Tablette zerdrücken und zerdrücken müssen, sondern sie einfach in den Tee des Kindes tropfen müssen.

Sie ist mit Hautkrankheiten fast von Kindheit an bestens vertraut. Das sogenannte skrofulöse Kind. Zuerst Diathese, dann Dermatitis verschiedener Herkunft. Deshalb habe ich viele verschiedene Mittel ausprobiert. Wie Sie wissen, besteht eine Drogenabhängigkeit. Ich bin ständig auf der Suche nach neuen Medikamenten. Dank Werbung habe ich "Fenistil" Gel gekauft. Hat mir nicht geholfen. Darüber hinaus nahm die Hautreizung nach dem Auftragen des Gels zu. Ich verstehe, dass jeder Mensch seine eigene Behandlung und seine eigene Medizin hat, daher werde ich die wunderbaren heilenden Eigenschaften von "Fenistil" nicht leugnen. Die Tatsache, dass nicht jedem durch eine verlässliche Tatsache geholfen werden kann.

Ich habe dieses Antiallergikum immer in meinem Medizinschrank. Ich kaufe normalerweise für ein Kind, das oft Dermatitis hat. Fenistil wird besonders häufig im Sommer benötigt, wirkt gegen Insektenstiche und beugt Rötungen und Hautreizungen vor. Das Medikament ist harmlos und sogar für Kinder unter einem Jahr geeignet.

Benutzte Fenistil für beide Kinder von drei Monaten bis zu einem Jahr. Der Kinderarzt riet ihm ständig als Prophylaxe nach der Impfung und wenn die ersten Anzeichen einer Allergie auftraten (sowohl Nahrung bei meiner Tochter als auch atopische Dermatitis bei meinem Sohn). Angesichts der Tatsache, dass dies das einzige Allergiemittel ist, das ein Kinderarzt meinen Kindern jemals empfohlen hat, kann ich nicht sagen, ob es besser oder schlechter ist als andere. Aber die Tatsache, dass es relativ günstig und gleichzeitig ohne ausgeprägte Nebenwirkungen ist, ist sicher. Es wurde nur in Tropfen verwendet. Der tatsächliche Effekt macht sich ungefähr am dritten Tag der Verabreichung bemerkbar.

Das Kind ist 5 Monate alt, erkrankte an einer Erkältung (Hals, Husten) und der Kinderarzt verschrieb Fenistil mit einem der Medikamente, um zu erklären, dass es den Hals weich macht. Wir tranken 3 Tage, drei Tropfen pro Tag und alles normalisierte sich wieder. Jetzt verwenden wir es für Nahrungsmittelallergien. Sobald ein roter Fleck auf der Wange herausgoss, verschwand er nicht mehr, wir tranken Fenistil zwei Tage lang und er verschwand. Das Medikament ist wirksam, es ist schade, dass die Haltbarkeit nach dem Öffnen einen Monat beträgt oder Sie es länger verwenden können?

Fenistil wurde bei Säuglingen ab 6 Monaten angewendet. Allergene wurden identifiziert und für eine Weile von der Diät ausgeschlossen. In Kombination mit der traditionellen Medizin (Baden in Weizenkleie) wurden alle allergischen Manifestationen innerhalb einer Woche vollständig entfernt. Jetzt ist unser Junge 4 Jahre alt, manchmal muss er einen Fenistil-Kurs belegen: Neutraler Geschmack, bequeme Dosierungen und die Verwendung mit Getränken erleichtern die Einnahme von Tropfen. Preis + Qualität schaffen Vertrauen.

Meine Tochter und ich haben allergische Dermatitis. Die Exazerbation beginnt zweimal im Jahr. Wir sparen uns mit Fenistil in Kombination mit Elidel-Creme. Sonst hilft nichts. Der Kinderarzt verschrieb meiner Tochter, also beschloss ich auch, es zu versuchen.

Guten Tag. Ich möchte Ihnen von der Verwendung des Antiallergikums "Fenistil" durch unsere Familie erzählen. Als unsere Tochter 5 Monate alt war, entwickelte sie eine Allergie gegen unseren Papagei. Wir gingen sofort zu unserem Arzt. Er riet uns, alle Haustiere loszuwerden und diese Tropfen zu trinken. Innerhalb von drei Tagen ging alles weg. Ich rate jedem, diese Tropfen für Babys zu verwenden, und der Preis beißt fast nicht.

Wir nehmen das Medikament "Fenistil" in Tropfen, da das Kind allergisch ist. Es ist eine sehr gute Zubereitung, schmeckt gut und funktioniert gut und eignet sich auch gut vor der Impfung. Und wir verwenden Fenistil-Gel bereits seit 3 ​​Jahren - ein ausgezeichnetes Medikament gegen Insektenstiche, insbesondere gegen Mücken, da wir in der Nähe des Meeres leben. Empfehlen.

"Fenistil" ist unser Retter. Mein Kind hatte eine allergische Dermatitis und wir haben sie mit Hilfe von "Fenistil" sehr schnell beseitigt - der Ausschlag verschwand innerhalb von 2 Tagen. Es ist 2 Jahre nach der Behandlung und wir wissen nicht, was eine Allergie ist.

Sie nahmen "Fenistil" Tropfen aus 3 Monaten, da sie oft an allergischer Bronchitis litten. Fenistil enthält keine Farbstoffe oder Süßstoffe, daher ist es schon in so jungen Jahren geeignet. Das Arzneimittel wurde innerhalb von 5 Tagen eingenommen und die Allergie ließ nach. Die Tropfen wurden mit Wasser verdünnt. Eine Flasche "Fenistila" für ein solches Baby reicht für ein ganzes Jahr: + erschwinglicher Preis, + praktische Flasche mit Spender, + das Medikament hat einen süßen Geschmack, das Kind trinkt leicht, + Verfügbarkeit, erhältlich in allen Apotheken.

Ein gutes Mittel gegen Allergien, besonders für ein Kind, da es einen neutralen Geschmack hat. Und es ist nicht schwer, einem Kind Medikamente zu geben. Wichtig ist, dass es schnell und sanft wirkt. Unser Arzt hat es uns im Falle einer allergischen Reaktion auf die Impfung verschrieben, jetzt verwenden wir es bei Bedarf nur noch. Ich war auch mit dem demokratischen Preis zufrieden..

Meine Tochter hat Dermatitis, eine Allergie gegen Kuhmilchprotein. Vorgeschriebenes "Fenistil" fällt, um den Zustand zu lindern. Leider halfen sie überhaupt nicht, im Gegensatz zu einer anderen Droge derselben Gruppe..

Fenistil (Gel) in meinem Arsenal ist eine hervorragende Alternative zu hormonellen Salben, die ich aufgrund der traurigen Erfahrung ihrer Verwendung ein für alle Mal aufgeben musste, was ich überhaupt nicht bereue. Seitdem ist die Haut empfindlicher und anfälliger für allergische Reaktionen auf Kosmetika geworden. Und da Sie mit verschiedenen neuen Cremes, Stärkungsmitteln und Gesichtsmasken experimentieren möchten, ist immer eine Tube Fenistil zur Hand. Es kommt gut mit Juckreiz, Rötung und Schwellung zurecht. Ein weiteres Plus - im Sommer beruhigte es die Haut des Ehepartners, die in der südlichen Sonne leicht verbrannt war.

Im Alter von 6 Monaten bekam mein Sohn Rötungen auf den Wangen, wir gingen sofort zum Kinderarzt. Der Arzt sagte, es sei ein Ausschlag, der durch irgendeine Art von Essen verursacht wurde, und verschrieb uns Fenistil. Nach einigen Tagen mit Fenistil blieb keine Spur des Ausschlags zurück. Jetzt wissen wir, was zu tun ist, wenn ein Ausschlag auftritt.

Das Medikament wurde uns von einem Kinderarzt verschrieben, als wir mit 4,5 Monaten mit einem Kind zusammen waren. habe über einen Ausschlag auf den Wangen geklagt. Das Kind war auf GW, meine Ernährung wurde ebenfalls angepasst. Hat 1 Monat gedauert. Ergebnis - Die ersten 2 Wochen des Ausschlags wurden etwas kürzer. Am Ende der dritten Woche war der Ausschlag der gleiche wie vor der Behandlung. In der vierten Woche gab es keine Änderungen. Sie hörten auf, Tropfen zu nehmen. Das Problem verschwand nach 2 Monaten von selbst.

Nach der Geburt meines Kindes bekam ich ein Ekzem. Da es unmöglich ist, während des Stillens Antihistaminika zu verwenden, wurde das Fenistil-Gel für einige Zeit vor Juckreiz geschützt. Es war genug, einmal am Tag mit Gel zu verschmieren. Die Tatsache, dass die Entzündung selbst im Gegensatz zum weißen Wirkstoff nicht entfernt wird, hat mir nicht gefallen.

Ich habe Fenistil Gel gekauft. Es half sehr bei Ekzemen. Ärzte konnten die Ursache des Ereignisses nicht feststellen. Sie verschrieben eine Reihe aller Arten von Medikamenten (außerdem teure), das Ekzem verschwand für eine Weile, dann wurde alles erneut wiederholt. Seit dem Fenistil sind 3 Monate vergangen, und bisher ist alles ruhig und glatt.

Leider haben wir zwei Allergiker in unserer Familie - mich und meine Tochter. Dies ist hauptsächlich eine Allergie gegen Insektenstiche und Lebensmittel. Früher wurde ich durch das bekannte Diazolin gerettet, aber ich mochte seine Wirkung nicht wirklich, da es Schläfrigkeit verursachte. Jetzt kaufen wir nur noch Fenistil, sowohl in Tropfen für meine Tochter als auch als Gel zur äußerlichen Anwendung. Eine ausgezeichnete Zubereitung, die sehr schnell und effektiv Symptome wie Juckreiz, Rötung und lokale Schwellung lindert. Und vor allem können Sie es Kindern geben und haben keine Angst vor Nebenwirkungen. Ich beschwere mich nur über den Preis, aber Sie können nichts dagegen tun - Gesundheit ist teurer.

Formulare freigeben

DosierungVerpackungLagerVerkaufVerfallsdatum
dreißig; 50

Gebrauchsanweisung für Fenistil

Kurzbeschreibung

Das Originalarzneimittel Fenistil (INN - Dimetinden) des Schweizer Pharmaunternehmens "Novartis Consumer Health" repräsentiert eine Gruppe von H1-Antihistaminika der ersten Generation. Durch die Blockierung von H1-Histaminrezeptoren wird die Entwicklung allergischer Reaktionen verhindert, wodurch eine ausgeprägte antiallergische Wirkung erzielt wird. Fenistils „Todesliste“ enthält nicht nur die oben genannten Rezeptoren: Sie kann den Körper vor dem Einfluss anderer Mediatoren schützen, die an allergischen Prozessen beteiligt sind, beispielsweise Serotonin und Bradykinin. Das Medikament reduziert den durch eine allergische Reaktion verursachten erhöhten Durchsatz der Kapillarwände erheblich und verhindert eine Zunahme der unmittelbaren allergischen Reaktionen, die mit der Sekretion zusätzlicher Mengen Histamin verbunden sind. Fenistil hat keine toxische Wirkung auf das Herz und wird im Allgemeinen als sicheres Medikament angesehen, das die Anwendung bei Kindern ermöglicht. Zu den Hauptvorteilen des Arzneimittels zählt der Hersteller (und dies ist ein in der pharmazeutischen Welt ein ziemlich angesehenes Unternehmen) die Breite des Wirkungsspektrums (einschließlich antiallergischer, juckreizhemmender und antiexsudativer Wirkungen) und den raschen Beginn der Entwicklung der pharmakologischen Wirkung, deren Aktivitätsspitze 15 bis 45 Minuten ab gemessen wird der Moment der Aufnahme. Ein weiterer Vorteil zeichnet sich aus: Fenistil ist für die pädiatrische Praxis geeignet. Dies ist in der Tat das einzige Antihistaminikum, das in Tropfen zur oralen Verabreichung freigesetzt wird: Mit dieser "Kinder" -Freisetzungsform können Sie die erforderliche Menge des Arzneimittels genau messen, da die Flasche mit einem speziellen Tropfenspender zur Auswahl einer Einzeldosis ausgestattet ist.

Dazu sollte ein angenehmer Geschmack auch ohne Zucker und Aromen hinzugefügt werden. Es wird empfohlen, Tropfen vor dem Füttern in einer erwärmten Nährstoffmischung aufzulösen oder direkt von einem Löffel zu verabreichen. Fenistil hat ausgeprägte juckreizhemmende Eigenschaften, was es zu einem wirksamen Mittel gegen Insektenstiche und infektiöse Hautausschläge macht: Durch seine aktive Beteiligung treten die für die oben genannten Zustände charakteristischen Schwellungen, Hyperämien und Schmerzen in den Hintergrund.

Was die Nebenwirkungen angeht, so ist Fenistil hier im schlechten Sinne des Wortes nicht führend. Die beruhigende Wirkung, die häufig mit Antihistaminika der ersten Generation vorgeworfen wird, ist eher schwach und mit moderneren Arzneimitteln durchaus vergleichbar. Zusätzlich zu den Tropfen ist Fenistil in zwei weiteren Darreichungsformen erhältlich, jedoch zur topischen Anwendung: Gel und Emulsion. Das Gel ist praktisch in dem Sinne, dass es einen zusätzlichen Kühleffekt hat. Bei ausgedehnten Hautläsionen empfehlen Allergiker, Tropfen mit einer der äußeren Formen des Arzneimittels zu kombinieren, während sie in der pädiatrischen Praxis versuchen, den Bereich der Haut, der einer Gelbehandlung ausgesetzt ist, zu minimieren. Nach dem Auftragen sollte die behandelte Haut keinem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Die orale Form des Arzneimittels ist schlecht mit der Einnahme von Beruhigungsmitteln, Schlaftabletten und Alkohol verbunden, weil potenziert ihre Wirkung.

Pharmakologie

Histamin-H-Blocker1-Rezeptoren, ist ein kompetitiver Histamin-Antagonist. Es hat eine antiallergische und juckreizhemmende Wirkung. Reduziert die erhöhte Kapillardurchlässigkeit bei allergischen Reaktionen.

Es hat auch eine Anti-Bradykinin- und eine schwache m-anticholinerge Wirkung. Wenn Sie das Medikament tagsüber einnehmen, kann es zu einer leichten Sedierung kommen.

Pharmakokinetik

Nach oraler Verabreichung zieht es schnell und vollständig ein. C.max im Blutplasma wird innerhalb von 2 Stunden erreicht. Die Bioverfügbarkeit beträgt ca. 70%.

Die Proteinbindung beträgt ca. 90%. Dringt gut in Gewebe ein.

In der Leber durch Hydroxylierung und Methoxylierung metabolisiert.

T.1/2 beträgt 6 Stunden. Es wird in die Galle und den Urin ausgeschieden (90% - als Metabolit, 10% - unverändert).

Freigabe Formular

Tropfen zur oralen Verabreichung in Form einer klaren Flüssigkeit, farblos, praktisch geruchlos.

1 ml (20 Tropfen)
Dimethindenmaleat1 mg

Hilfsstoffe: Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat - 16 mg, Zitronensäuremonohydrat - 5 mg, Benzoesäure - 1 mg, Dinatriumedetat - 1 mg, Natriumsaccharinat - 0,5 mg, Propylenglykol - 100 mg, gereinigtes Wasser - 888,5 mg.

20 ml - dunkle Glasfläschchen (1) mit Tropfenspender - Kartonpackungen.

Dosierung

Das Medikament wird oral eingenommen.

Für Erwachsene und Kinder über 12 Jahre beträgt die tägliche Dosis normalerweise 3-6 mg (60-120 Tropfen), aufgeteilt in 3 Dosen (d. H. 20-40 Tropfen 3-mal täglich)..

Patienten, die zu Schläfrigkeit neigen, wird empfohlen, 40 Tropfen vor dem Schlafengehen und 20 Tropfen morgens während des Frühstücks zu verschreiben..

Für Kinder im Alter von 1 Monat bis 12 Jahren sind die täglichen Dosen in der Tabelle angegeben. Häufigkeit der Anwendung - 3 mal / Tag.

AlterEinzelne DosisTägliche Dosis
Kinder von 1 Monat bis 1 Jahr3-10 Tropfen9-30 Tropfen
Kinder von 1 bis 3 Jahren10-15 Tropfen30-45 Tropfen
Kinder von 3 bis 12 Jahren15-20 Tropfen45-60 Tropfen

20 Tropfen = 1 ml = 1 mg Dimethinden.

Überdosis

Symptome: Depression des Zentralnervensystems und Schläfrigkeit (hauptsächlich bei Erwachsenen), Stimulation des Zentralnervensystems und m-anticholinerge Wirkungen (insbesondere bei Kindern), inkl. Unruhe, Ataxie, Tachykardie, Halluzinationen, tonische oder klonische Anfälle, Mydriasis, Mundtrockenheit, Erröten, Harnverhaltung, Fieber, verminderter Blutdruck, Kollaps.

Behandlung: Aktivkohle, salzhaltiges Abführmittel sollte verschrieben werden; Maßnahmen ergreifen, um die Funktion des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems aufrechtzuerhalten (keine Analeptika verwenden).

Interaktion

Fenistil ® verstärkt die Wirkung von Anxiolytika und Hypnotika.

Bei gleichzeitiger Aufnahme von Ethanol wird eine Verlangsamung der Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen festgestellt.

MAO-Hemmer verstärken die anticholinergen und depressiven Wirkungen auf das Zentralnervensystem.

Trizyklische Antidepressiva und m-Anticholinergika erhöhen das Risiko eines erhöhten Augeninnendrucks.

Nebenwirkungen

Von der Seite des Zentralnervensystems: Schläfrigkeit (besonders zu Beginn der Behandlung), Schwindel, Unruhe, Kopfschmerzen.

Aus dem Verdauungssystem: Übelkeit, trockener Mund.

Aus den Atemwegen: Trockenheit im Pharynx, Funktionsstörungen der äußeren Atmung.

Andere: Ödeme, Hautausschlag, Muskelkrämpfe.

Indikationen

  • allergische Erkrankungen (Urtikaria, Heuschnupfen, mehrjährige allergische Rhinitis, Nahrungsmittel- und Arzneimittelallergien, Angioödem);
  • Juckreiz verschiedener Herkunft (Ekzeme, andere juckende Dermatosen / einschließlich Neurodermitis /, Juckreiz mit Masern, Röteln, Windpocken, Insektenstichen);
  • Vorbeugung von allergischen Reaktionen während einer hyposensibilisierenden Therapie.

Kontraindikationen

  • Winkelschlussglaukom;
  • Bronchialasthma;
  • Hyperplasie der Prostata;
  • Kinderalter bis zu 1 Monat;
  • Ich Trimester der Schwangerschaft;
  • Stillzeit (Stillen);
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Fenistil ® sollte Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung mit Vorsicht verschrieben werden. Kinder unter 1 Jahr (weil sie eine beruhigende Wirkung haben, können von Episoden von Schlafapnoe begleitet sein).

Anwendungsfunktionen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Fenistil ® ist im ersten Trimenon der Schwangerschaft und während der Stillzeit (Stillen) kontraindiziert..

Die Anwendung von Fenistil im zweiten und dritten Schwangerschaftstrimester ist unter ärztlicher Aufsicht nur möglich, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt.

Anwendung bei Kindern

spezielle Anweisungen

Tropfen sollten keinen hohen Temperaturen ausgesetzt werden.

Bei der Verabreichung an Säuglinge sollten diese unmittelbar vor dem Füttern in eine Flasche warme Babynahrung gegeben werden. Wenn das Baby bereits mit dem Löffel gefüttert ist, können die Tropfen unverdünnt verabreicht werden. Die Tropfen schmecken gut.

Wenn Sie Fenistil bei Kindern unter 1 Jahr anwenden, sollten Sie einen Arzt konsultieren und nur anwenden, wenn Indikationen für die Verwendung von Histamin-H-Blockern vorliegen1-Rezeptoren.

Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis.

Das Medikament ist nicht wirksam bei Juckreiz im Zusammenhang mit Cholestase.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und Mechanismen einzusetzen

Fenistil ® kann die Aufmerksamkeit schwächen. Daher sollte es beim Autofahren, bei der Arbeit mit Mechanismen oder anderen Arbeiten, die eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordern, mit Vorsicht angewendet werden.

Mehr Zu Gelen

Lorbeerblatt für Akne

Kosmetikerin