loader

Haupt

Kosmetikerin

"Demoten" - ein Gel zur Behandlung und Vorbeugung von Demodikose: Gebrauchsanweisung, Übersichten, Beschreibung, Zusammensetzung

Gel "Demoten" ist ein wirksames therapeutisches und prophylaktisches Mittel zur Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen. Das Medikament hat sich bei der Behandlung von Akne verschiedener Ursachen gut bewährt, zum Beispiel: Akne, Demodikose und Rosacea. Es wird sowohl als separates Mittel als auch in der komplexen Behandlung eingesetzt. Die Creme enthält natürliche Wirkstoffe, die sich positiv auf den Hautzustand auswirken und dessen Funktionen verbessern. Dies wird durch die Anweisung für das Demoten-Gel bestätigt..

Demodekose ist eine entzündliche Erkrankung der Haut, die durch eine Hautmilbe der Gattung Demodex verursacht wird. Dieser Parasit vermehrt sich bevorzugt in Schweißdrüsen oder Haarfollikeln. Die Zecke gilt als bedingt pathogener Parasit. Es kann für eine lange Zeit auf der Haut existieren, ohne seine Anwesenheit in irgendeiner Weise zu verraten. Störungen in der Arbeit einzelner Organe und Körpersysteme können die Krankheit Demodikose hervorrufen. Für die Behandlung der Krankheit wird Demoten-Gel erfolgreich eingesetzt..

Eigenschaften

Medizinisches und kosmetisches Präparat "Demoten" ist ein wirksames Mittel zur Behandlung von Demodikose und einigen anderen entzündlichen Hauterkrankungen. Unterdrückt die Aktivität von Zecken und stört ihren komfortablen Lebensraum, hilft bei der Reinigung der Haut und stellt ihre Schutzfunktionen wieder her.

Allgemeine heilende Eigenschaften von Demoten Gel:

  • Reduziert die Anzahl der Demodex-Milben und verringert das Risiko eines Fortschreitens der Krankheit.
  • Trägt zur Störung des komfortablen Lebensraums von Parasiten bei, reduziert deren Population erheblich und entfernt sie aus dem Körper.
  • Stellt die Schutzfunktion der Haut, das Aussehen und die Gesundheit wieder her.
  • Hilft, die erhöhte Sekretion der Talgdrüsen zu reduzieren, reduziert die übermäßige Sekretion von Talg.
  • Besitzt entzündungshemmende Eigenschaften, verhindert die Entwicklung des Entzündungsprozesses.
  • Wirkt weichmachend und feuchtigkeitsspendend auf die Haut und ist außerdem mit nützlichen Spurenelementen und Vitaminen gesättigt.
  • Aktiviert die Hautregeneration, stimuliert sie und beschleunigt die Heilung der betroffenen Bereiche.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Demoten-Gel

  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Gels.
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Nebenwirkungen während der Verwendung des Gels sind äußerst selten und äußern sich in Form von Allergien.

Komposition

Die Anweisungen für das Demoten-Gel zeigen, dass es sich nicht nur in seiner Wirksamkeit, sondern auch in seiner Sicherheit unterscheidet. Die Verwendung ist ohne ärztliche Verschreibung möglich. Das Gel enthält einen Komplex natürlicher hochwirksamer Substanzen, die im Kampf gegen pathogene Mikroorganismen und Bakterien helfen, die Haut desinfizieren und ihre Funktionalität wiederherstellen. Das Gel enthält keine Antibiotika, daher ist während der Behandlung keine ständige ärztliche Überwachung erforderlich. Es enthält auch keinen Alkohol, Lanolin und andere Substanzen, die die Aktivität von Parasiten erhöhen..

Die Hauptkomponenten des Gels, die seine therapeutische Wirkung entfalten:

    Schwefel ist ein natürliches Antiseptikum mit entzündungshemmender und antimikrobieller Wirkung. Es hilft, die Haut von Abfallprodukten von Mikroben zu reinigen und verhindert so das Fortschreiten des Entzündungsprozesses. Durch die Teilnahme an Stoffwechselprozessen, Hautgewebe und Schwefel wird die Regeneration der Epidermis verbessert.

Die Kosten

Der Preis für eine Flasche mit einem Volumen von 100 ml beträgt 400 Rubel.

Bei Demodikose der Augenlidhaut wird das Gel nicht empfohlen. Es ist effektiver, Analoga zu verwenden, die in der Augenheilkunde verwendet werden. Derzeit gibt es keine Analoga zum Demoten-Gel. Zur Behandlung von durch Zecken verursachten Krankheiten wird Metrogil (Gel), Rosamet-Creme, Glycoderm und Vidal-Milch verschrieben.

Anleitung zur Verwendung des Gels

  • Reinigen Sie die Gesichtshaut mit Kosmetika, die dem Typ der menschlichen Haut entsprechen, von Unreinheiten.
  • Massieren Sie die erforderliche Menge Gel auf das Gesicht, ohne die Augenpartie zu beeinträchtigen.
  • Das Medikament kann nicht abgewaschen werden.
  • Einmal täglich vor dem Schlafengehen auftragen.

Wenn eine Person komplizierte Hauterkrankungen hat, kann die Häufigkeit der Anwendung bis zu zweimal täglich erhöht werden. Dies wird durch die Bewertungen für das Demoten-Gel bestätigt..

Fazit

Das Medikament "Demoten" ist ein wirksames reinigendes, entzündungshemmendes und sicheres Mittel zur Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen, einschließlich Demodikose. Das Produkt hat eine feuchtigkeitsspendende und tonisierende Wirkung auf die Haut, hilft bei der Wiederherstellung der betroffenen Stellen und schützt vor äußeren Reizstoffen. Die Creme enthält einen Komplex von natürlichen Wirkstoffen, die die Epidermis stärken, ihre Gesundheit und Funktionalität wiederherstellen.

Gel "Demoten": Bewertungen

Die meisten wählen dieses spezielle Medikament zur Behandlung von Demodikose. Es ist wirksam, wirkt schnell, verursacht selten Nebenwirkungen. Die Bewertungen sind überwiegend positiv. Der Preis ist zwar etwas verwirrend, da 400 Rubel eine ziemlich große Menge sind.

Kosmetisches Gel Demoten zur Vorbeugung und Behandlung von Demodikose

"Demoten" ist ein kosmetisches Gel zur Vorbeugung und Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen verschiedener Ursachen: Akne, Rosacea, Demodikose. Am effektivsten bei der komplexen Behandlung der Krankheit in Verbindung mit Medikamenten, die von einem Dermatologen je nach Schwere der Erkrankung individuell verschrieben werden. "Demoten" hat eine antibakterielle, antiparasitäre, antivirale Wirkung und reduziert die Talgproduktion. Bei der Behandlung von Demodikose wirkt es sowohl auf Krankheitserreger als auch auf geschädigte Haut, reduziert die Milbenpopulation, reinigt die Haut von ihren Abfallprodukten und normalisiert die Talgsekretion, wodurch der Zecke das Nährmedium entzogen wird. Gleichzeitig befeuchtet es die Haut und fördert deren schnelle Heilung. Bei der Behandlung von Akne lindert es Entzündungen, reduziert die Talgsekretion, verbessert die Hautfarbe und den Turgor.
"Demoten" enthält keinen Alkohol, Lanolin und andere Substanzen, die ein Nährboden für die Zecke sind und bei der Behandlung von Akne kontraindiziert sind, da sie die Haut austrocknen und die Lipidschicht zerstören. Demoten trocknet die Haut nicht aus und verursacht keine Verbrennungen. Es enthält keine Antibiotika und kann daher lange verwendet werden. Das Gel hat keine Kontraindikationen (mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten), kann ohne ständige ärztliche Überwachung verwendet und mit anderen Arzneimitteln kombiniert werden.

KOMPOSITION:
Die Hauptwirkstoffe von Demoten sind Schwefelpräparate, Hyaluronsäure, Aloe Vera-Saft und Polyvinylpyrrolidon.

Schwefel wirkt antiseptisch, antiparasitisch, entzündungshemmend und fördert die Bildung von Epidermiszellen.

Hyaluronsäure bildet auf der Hautoberfläche einen leichten Film, der Feuchtigkeit aktiv aufnimmt und speichert, den Gehalt an freiem Wasser im Stratum Corneum und in der Dermis erhöht und dessen Verdunstung verringert. Hyaluronsäure befeuchtet die Haut und macht sie elastischer, stimuliert die Erneuerung der epidermalen Hautschicht.

Aloe Vera Saft aus den Stielen und Blättern dieser Pflanze wird häufig verwendet, um viele Krankheiten zu behandeln, die Abwehrkräfte des Körpers gegen chronische und ansteckende Krankheiten wiederherzustellen, viele Krankheiten zu behandeln, die Abwehrkräfte des Körpers gegen chronische und ansteckende Krankheiten wiederherzustellen, Wunden und Verbrennungen zu heilen Behandlung vieler Hautkrankheiten. Aloe Vera Saft enthält eine große Menge verschiedener biologisch aktiver Substanzen: einfache Zucker, Polysaccharide, Aminosäuren, Enzyme, Mineralien, organische Säuren, der gesamte Komplex der Vitamine A, C, E. Aloe Vera spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Haut und unterstützt die Hautregeneration.

Polyvinylpyrrolidon besitzt sorbierende und entgiftende Eigenschaften, dank denen Demoten die Haut schnell und effektiv von Unreinheiten reinigt.

ANWENDUNG:
Auf das gereinigte Gesicht auftragen und auf die Haut einmassieren. Nicht spülen. Zur Vorbeugung entzündlicher Hauterkrankungen "Demoten" jeden Tag 1 Mal vor dem Schlafengehen nach dem Waschen auftragen. Mit schweren Entzündungssymptomen - 2 mal täglich, morgens und abends.

Teile das

Dieses Produkt kann nicht in Ihre Region geliefert werden

Sie sparen 107 ₽

Vielen Dank!

Wir streben immer nach dem Besten, um unsere Kunden mit den günstigsten Preisen zu begeistern..

Viele Grüße, Wildberries Online-Shop.

Zur Warteliste hinzugefügt

Erfahren Sie mehr über die Zulassung

Kommt bald

Komposition

Beschreibung

Kosmetisches Gel mit antidemodektischer Wirkung für die Gesichtspflege. Empfohlen zur Vorbeugung und Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen verschiedener Ursachen: Akne, Akne, Rosacea, Demodikose. Es ist am effektivsten bei der komplexen Behandlung einer Krankheit mit Medikamenten, die von einem Dermatologen verschrieben werden, abhängig von der Schwere der Krankheit. Hat antibakterielle, antiparasitäre, antivirale Aktivität, reduziert die Talgproduktion. Bei der Behandlung von Demodikose wirkt es sich sowohl auf die Erreger der Krankheit als auch auf die geschädigte Haut aus, reduziert die Population der Zecke, reinigt die Haut von ihren Abfallprodukten, normalisiert die Talgsekretion und entzieht der Zecke ihr Nährmedium. Enthält keinen Alkohol, Lanolin und andere Substanzen, die ein Nährboden für Zecken sind und bei der Behandlung von Akne kontraindiziert sind. Enthält keine Antibiotika, daher kann es für eine lange Zeit verwendet werden. Es gibt keine Kontraindikationen (mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Komponenten).

Gel für das Gesicht Geltek Demoten - Bewertung

Demoten mit Demodikose Ein Mittel, das mir geholfen hat, Akne zu besiegen und meine Haut wiederherzustellen. Auch nach Akne wird es gewinnen

Guten Tag an alle meine Leser.!

Oh, seitdem sind zwei Jahre vergangen, als bei mir Demodikose diagnostiziert wurde, die es mir nicht erlaubte, länger als vier Jahre in Frieden zu leben. Wie viel hat meine Haut in dieser Zeit erlebt: Sie war grau verschmiert und mit Stickstoff verbrannt, aber ein anderes Mittel hat mir wirklich geholfen. Dann versprach ich mir, dass ich in meinem Leben nie wieder zu einem Dermatologen gehen würde, denn während dieser ganzen langen Zeit konnte mir keiner von ihnen bei irgendetwas helfen: einige dumme Cremes, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, aber die Umstände waren so, dass wir traf sich wieder, dann war ich schon am Ziel, um die Zecke loszuwerden. Die Haut war zu dieser Zeit jedoch in einem schrecklichen Zustand, sie war nicht nur dehydriert und wild schuppig, sondern auch mit roten Flecken von Akne bedeckt. Der Dermatologe hat mir das Demoten-Gel empfohlen, um ehrlich zu sein, ich wollte es nicht einmal kaufen, es ist unwahrscheinlich, dass er mir mit etwas geholfen hätte, aber nein.

Ich muss sofort sagen, dass es ziemlich schwierig ist, es zu kaufen, ich habe es in keiner Apotheke gefunden, also musste ich im Internet bestellen, letztes Jahr kostete es etwas mehr als 300 Rubel, verglichen mit dem Rest des Baziron, Skinorens und anderem Müll, diese Menge traf nicht schwer in meiner Brieftasche.

Das Volumen des Gels ist einfach riesig! 100 Gramm Produkt! Ich benutze es seit mehr als einem Jahr in regelmäßigen Abständen und während dieser Zeit habe ich nur die Hälfte davon verwendet. Das Gel wird wie am Schnürchen verteilt, sodass eine Erbse für das ganze Gesicht ausreicht und mit einem solchen Spender nur die Menge herausgedrückt wird, die Sie benötigen.

Ich habe im Februar 2017 angefangen, das Gel zu verwenden. Demodex war dann bereits zu fast 100% besiegt, aber die Haut war schrecklich. Erstens war sie sehr trocken von Teer, Schwefel, Teerseife usw. Zweitens gab es die Auswirkungen von Akne in Form von rot-blauen Flecken, tiefen Flecken und gelbem Teint. Ich kann nicht sagen, dass Akne überhaupt nicht mehr aufgetreten ist, nein, sie sind aufgetreten, aber nicht so häufig und nicht so tief und krank. Aufgrund dessen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass eine Hautmilbe nur ein zusätzliches Phänomen zum Hauptproblem ist.

Die Textur des Gels ist natürlich gelartig, fast transparent mit einem grünlichen Schimmer, es verströmt keinen Geruch, es zieht in wenigen Sekunden ein, hinterlässt kein filmähnliches Gefühl auf der Haut, obwohl das Gel beim Waschen am Abend mit einem seltsamen Film abgewaschen zu sein scheint Gefühl.

Ich sah das erste Ergebnis nach zwei Wochen, der Teint wurde glatter, aber nicht perfekt, das Peeling war weniger, aber die Haut war immer noch trocken, dennoch erwies sich die Teerseife als stärker, die Hautausschläge begannen schneller zu vergehen, erschienen aber immer noch mit der gleichen Kraft. ein oder zwei Pickel pro Woche. Ich schmierte weiter zweimal am Tag und für die Reinheit des Experiments lehnte ich alle anderen Mittel ab, ich wusch mich nur mit Teerseife.

Mehr als zwei Monate sind vergangen und ich wollte diesem Gel Lieder singen! Meine Haut wurde wirklich anders, ich hatte physisch das Gefühl, dass die Zecke nicht mehr da ist, es gibt kein Gefühl mehr, dass jemand über dich kriecht und alles juckt. Die Hyaluronsäure in der Zusammensetzung machte sich auch bemerkbar, da nach jeder Anwendung das Gesicht die Struktur wiederherstellte und alle Narben weniger auffielen, aber dieser Effekt blieb nur während der Verwendung des Produkts bestehen.

Ein weiteres Plus ist die nicht ölige, aber nicht wahrnehmbare Feuchtigkeit, die Hyaluronsäure liefert. Nach 3 Monaten sind alle meine Peelings und Risse auf der Haut verschwunden. Dank Schwefel wurden jedoch alle Milben ausgerottet, und es wirkt auch antibakteriell. Im Allgemeinen atmete meine Haut in drei Monaten neu und ich erkannte sie nicht einmal. Akne verschwand nicht vollständig, aber ihre Anzahl war signifikant reduziert, es gab überhaupt keine kranken zystischen Hautausschläge.

Alles scheint in Ordnung zu sein, aber Ende Juli kam und meine ganze Stirn war mit kleinen wässrigen Pickeln bedeckt, dann wurde mein Gesicht purpurrot, als hätte ich gerade das Dampfbad verlassen. Zuerst dachte ich, es sei wegen der Hitze, und manchmal habe ich auch eine Photodermatitis, aber dann verschlechterte sich die Situation erheblich, die Haut sah aus wie eine Gurke und ich entschied mich, zu einem Dermatologen zu gehen. Sie sagte, dass ich Demoten höchstwahrscheinlich abbrechen muss Die Haut hat sich bereits daran gewöhnt und eine solche Reaktion ausgelöst, und sie hat mir auch zwei böse Mittel 1,2 verschrieben, die ich niemandem empfehlen kann! Ich selbst glaubte nicht, dass dieses wundervolle Gel schaden könnte, es schien mir, dass mein Gesicht das gleiche sein würde wie vor ein paar Monaten, wenn ich es nicht mehr verwenden würde. Aber als ich mich überwältigte, hörte ich auf, es zu benutzen, das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten, und nach einer Woche erholte sich mein Gesicht ein wenig.

Daher empfehle ich Demoten Gel, übertreibe es einfach nicht, sonst hast du die gleiche Situation..

WIRKSAME RECHTSMITTEL FÜR DIE DEMODEKOSE:

Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne

Die Gruppe wurde für die professionelle Kommunikation zwischen Ärzten und allen Personen gegründet, die sich für diesen Bereich der Dermatologie interessieren.

Hochwirksame Mittel zur Bekämpfung der Demodikose der Augenlider, der Gesichts- und Körperhaut, Rosacea, Akne und anderer Hautkrankheiten, Nachrichten und Behandlungsmethoden und vieles mehr.

"Demoten" ist ein kosmetisches Produkt mit antidemodektischer Wirkung. Es wird als Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen verschiedener Ursachen, einschließlich Demodikose, verwendet. Am effektivsten bei der komplexen Behandlung der Krankheit, in Verbindung mit Medikamenten, die von einem Dermatologen je nach Schwere der Erkrankung individuell verschrieben werden. "Demoten" betrifft sowohl Krankheitserreger als auch geschädigte Haut. Das Gel reduziert die Milbenpopulation, reinigt die Haut von seinen Abfallprodukten, normalisiert die Talgsekretion und entzieht der Zecke ihr Nährmedium. Gleichzeitig spendet es Feuchtigkeit, lindert Entzündungen, fördert die schnelle Heilung, verbessert die Hautfarbe und den Turgor.


"Demoten" enthält keinen Alkohol, Lanolin und andere Substanzen, die ein Nährboden für die Zecke sind. Verursacht keine Verbrennungen und trocknet die Haut nicht aus. Enthält keine Antibiotika, daher kann es für eine lange Zeit verwendet werden. Das Gel hat keine Kontraindikationen (mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten), kann ohne ständige ärztliche Überwachung verwendet und mit anderen Arzneimitteln kombiniert werden.

KOMPOSITION:
Die Hauptwirkstoffe von Demoten sind Schwefelpräparate, Hyaluronsäure, Aloe Vera-Saft und Polyvinylpyrrolidon.

Schwefel wirkt antiseptisch, antiparasitisch, entzündungshemmend und fördert die Bildung von Epidermiszellen.

Hyaluronsäure bildet auf der Hautoberfläche einen leichten Film, der Feuchtigkeit aktiv aufnimmt und speichert, den Gehalt an freiem Wasser im Stratum Corneum und in der Dermis erhöht und dessen Verdunstung verringert. Hyaluronsäure befeuchtet die Haut und macht sie elastischer, stimuliert die Erneuerung der epidermalen Hautschicht.

Aloe Vera Saft, der aus den Stielen und Blättern dieser Pflanze gewonnen wird, wird häufig zur Behandlung vieler Krankheiten, zur Wiederherstellung der körpereigenen Abwehrkräfte gegen chronische und ansteckende Krankheiten, zur Behandlung vieler Krankheiten, zur Wiederherstellung der körpereigenen Abwehrkräfte bei chronischen und ansteckenden Krankheiten sowie zur Heilung von Wunden und Verbrennungen verwendet Behandlung vieler Hautkrankheiten. Aloe Vera Saft enthält eine große Menge verschiedener biologisch aktiver Substanzen: einfache Zucker, Polysaccharide, Aminosäuren, Enzyme, Mineralien, organische Säuren, der gesamte Komplex der Vitamine A, C, E. Aloe Vera spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Haut und unterstützt die Hautregeneration.

Polyvinylpyrrolidon besitzt sorbierende und entgiftende Eigenschaften, dank denen Demoten die Haut schnell und effektiv von Unreinheiten reinigt.

ANWENDUNG:
Auf das gereinigte Gesicht auftragen und auf die Haut einmassieren. Nicht spülen. Zur Vorbeugung entzündlicher Hauterkrankungen "Demoten" jeden Tag 1 Mal vor dem Schlafengehen nach dem Waschen auftragen. Mit schweren Entzündungssymptomen - 2 mal täglich, morgens und abends.
FREIGABE FORMULAR:
100g Flaschen.
Durchschnittspreis 350-400r.

WICHTIG:
"Demoten" wird nicht zur Behandlung von Augenliddemodikose empfohlen, da es eine allergische Reaktion auf die Haut der Augenlider hervorrufen kann. Für die Behandlung der Demodikose der Augenlider wurde ein spezielles Werkzeug entwickelt - Blepharogel 2 mit einer niedrigeren Schwefelkonzentration.

Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne

  • Alle Einträge
  • Community-Beiträge
  • Suche

Elmira Lukmanova steckte den Pfosten fest
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne

Hygiene der Augenlider mit Demodikose und allgemein menschliche Hygiene unter Bedingungen der Selbstisolation

Anhaltende Fragen: Wie man mit Demodikose in Selbstisolation lebt, was man mit der Hygiene von Haut, Augenlidern und Räumen macht, in denen man ständig bleiben und arbeiten muss.

Christina Vishnevskaya Christina verlässt manchmal das Haus, oder? Auch wenn es den Anschein hat, dass die Krankheit Sie nicht betrifft, bleiben Sie #best zu Hause und lesen Sie die Hauptsache über COVID-19 ') "> post pinned
Inna Smagina steckte den Pfosten fest
Andrey Andreev hat den Post gepinnt

Andrey, ich hatte die folgenden Empfehlungen.

Während der gesamten Behandlungsdauer ist eine strenge Diät erforderlich. Es ist notwendig, scharfes, fettiges, stark salziges, gebratenes und geräuchertes Essen, Kaffee und Süßwaren auszuschließen. Mehl. Hier ist mehr... Jedes gekochte magere Fleisch / Geflügel / Fisch kann verwendet werden. Sie können jedes Gemüse und Obst verwenden, außer Datteln und Bananen (aber Kartoffeln sind minimal).
Volltext erweitern... Milchprodukte können nur Hüttenkäse, normaler Kefir und Milch sein, die nicht höher als 2% sind (saure Sahne, Butter und Käse sind nicht erlaubt). Pflanzenöl - nicht mehr als 1 Tisch. Löffel pro Tag. Aus Getreide - Sie können nur Buchweizen, Hirse und Mais (dh nicht weißes Getreide) verwenden. Keine Gurken und scharfe Gerichte. Mehl und Nudeln - nicht erlaubt (nur Schwarzbrot). Von süß - nur ein wenig Zucker bis zu schwachem Tee. Hülsenfrüchte - Sie können, Nüsse und Samen - nicht. Gekochte Eier - bis zu 3-4 pro Woche. Kann gekochte Meeresfrüchte.
Und Sie müssen sich nicht mit Wasserhahn waschen, sondern mit Mineralwasser in Flaschen (nur natürlich, nicht künstlich mineralisiert) - wie "Essentuki" - die darin enthaltenen Sulfate regulieren die Arbeit der Talgdrüsen, verstopfen die Poren und reduzieren Entzündungen in der Haut... Wenn Mineralwasser zu viel ist trocken - dann etwas (je nach Hautbedürfnissen) Glycerin hinzufügen. Verwenden Sie keine Seife (und im Allgemeinen keine Reinigungsmittel - verschiedene "Waschmaschinen", Gele, Schäume usw.) auf Ihrem Gesicht..

Gulia Gazinurovna steckte fest
Gulia Gazinurovna steckte fest
Mikhail Yukhvidov steckte den Pfosten fest
Tatyana Kalinina steckte den Pfosten fest

Guten Tag.
Ich wurde von einem DVD-Arzt mit Rosacea und Demodex diagnostiziert.

Verschrieben nur Creme Solantra.
Sie sagte, dass sie mir noch keine Medikamente verschreiben will.
Ich bezweifle irgendwie, dass diese Behandlung abgeschlossen ist.

Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Community-Foto aktualisiert
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne

Welche Medikamente für Rosacea zu fürchten und wie Sie sich selbst helfen können

In diesem Video werden wir darüber sprechen, was in der Therapie einer solchen Pathologie wie Rosacea neu ist.

Erinnern wir uns daran, welche Symptome je nach Stadium für Rosacea charakteristisch sind, und sprechen wir darüber, womit Rosacea am häufigsten verwechselt wird und wie Ärzte diese Krankheit von anderen mit ähnlichen Symptomen unterscheiden.

Erinnern wir uns an die wichtigsten Punkte in der Hautpflege und an die Grundregeln, einschließlich Einschränkungen für diejenigen, die mit Rosacea leben und davon träumen, Rötungen, Akne und Hitzewallungen loszuwerden, die ihre Lebensqualität erheblich beeinträchtigen..

Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne

Irina, erworbene Demoten, googelte die Komposition. Ich bin sehr besorgt über einen solchen Bestandteil des Gels wie EDTA-Dinatrium. Bitte kommentieren. Ich würde diesem Gel gerne glauben und es verwenden. Blefarogel 2 Marke Geltek hat mir sehr geholfen, ein wunderbares Werkzeug, ich empfehle es jedem. Ich habe Steroid Rosacea, die Krise ist vorbei, jetzt ordne ich meine Blutgefäße. Ich möchte Demoten verwenden, um Entzündungen vorzubeugen.
Dinatriumedta ist eine krebserzeugende und mutagene Komponente. Es kann bösartige Tumoren verursachen und die Struktur der Zelle auf genetischer Ebene verändern. Edta ist eine giftige Komponente und hilft in Kombination mit anderen Chemikalien dabei, gefährliche Elemente tief in die Haut und das Kreislaufsystem einzudringen. Kann Atembeschwerden und Magen-Darm-Vergiftungen verursachen. Sie müssen wachsam sein, wenn Sie ein kosmetisches Produkt verwenden, das Dinatriumedta enthält.

Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Professionelle Kosmetik Geltek
Komplexe Therapie von Demodikose, Rosacea, Akne
Professionelle Kosmetik Geltek

Artikel "Kein Kindheitsproblem" über Akne, Demodikose und Rosacea
für das Magazin "Prevention Plus" unserer wundervollen Kosmetikerin, Trainerin des Ausbildungszentrums der Firma "Geltek-Medica" Egorova Irina Viktorovna.

***.
Zeig mehr...
"Warning Plus": Viele Leute denken, dass Hautentzündungen die Menge junger Menschen sind, aber dies ist ein Mythos, die sogenannte "altersbedingte Akne" ist keineswegs ungewöhnlich. Am häufigsten sind diejenigen betroffen, die einen fettigen (seborrhoischen) und kombinierten Hauttyp haben. Darüber hinaus kann bei Besitzern eines trockenen (sebostatischen) oder normalen Hauttyps eine Entzündung auftreten, wobei die lokale Immunität aufgrund verschiedener provozierender Faktoren abnimmt. Was sind die Hauptursachen für Akne bei Menschen, die lange nicht jugendlich sind? Die Dermatologin-Kosmetikerin Irina Viktorovna Egorova wird darüber erzählen.

Die Hauptfaktoren
Erstens ist dies die falsche Hautpflege, die nicht ihrem Typ und Zustand entspricht. Darauf folgen interne Ursachen wie ein gestörter hormoneller Hintergrund, Pathologien der Gallenwege und des gesamten Magen-Darm-Trakts, genetische Veranlagung.
Last but not least gibt es Stress und den Gebrauch von Medikamenten, die Entzündungen hervorrufen, wie den langfristigen Gebrauch von topischen Steroiden und die orale Verabreichung bestimmter Medikamente.
Die schädliche Wirkung von ultravioletter Strahlung, verschiedenen toxischen Substanzen, einem heißen Klima - all dies kann dazu beitragen, die Haut in problematische umzuwandeln.
Daher sind die Ursachen für Akne und akneforme Dermatosen wie Rosacea und Demodikose sehr zahlreich. Daher ist es ratsam, die Taktik der Behandlung mit einem Dermatologen festzulegen..
bedienen Sie sich
Wenn man bedenkt, dass die Wurzel des Problems oft genau in der falschen Hautpflege liegt und diese korrigiert, können wir sehr gute Ergebnisse erzielen. Betrachten wir einige klinische Fälle, die diese Aussage veranschaulichen..
Die 36-jährige Patientin K. konsultierte eine Kosmetikerin wegen einer Verschlimmerung der Akne, die ihr seit ihrer Jugend gefolgt war. Sie klagte über ein Gefühl von Verspannungen in der Haut, die sich stellenweise ablösten. Der Patient betrachtete diese Symptome als „Trockenheit“ der Haut. Bevor sie sich an einen Spezialisten wandte, übte sie mehrmals täglich das Waschen mit Teerseife, wischte sich das Gesicht mit Salicylalkohol ab und benutzte als tägliche Pflege eine Fettcreme, die sie ihrer Meinung nach von dem Problem hätte befreien sollen. Bei Betrachtung auf der Gesichtshaut überwogen geschlossene Komedonen, Papeln und mehrere Pustelelemente, die Haut ist dicht, die Poren sind vergrößert, es gab einen öligen Glanz, an einigen Stellen war Rötung (Reizung) sichtbar.
Der Hauptfehler der Patientin war, dass sie ohne die Teilnahme eines Spezialisten ihren Hauttyp falsch bestimmte: Ein Gefühl der Enge und des Peelings waren Anzeichen von Dehydration, keine trockene Haut. Trockenheit ist schließlich ein Mangel an Lipiden, dh Fetten, und Dehydration ist ein Mangel an Feuchtigkeit.
Und wenn trockene Haut der Typ ist, der einem Menschen lebenslang gegeben wird, kann jeder Hauttyp dehydrieren - von trocken bis fettig.
In diesem speziellen Fall wurde der Hautzustand durch die Verwendung aggressiver Kosmetika ausgelöst, die die Hydrolipidbarriere zerstörten und das Gefühl von Enge und Abplatzungen verursachten.
Daher wurde die Pflege des Patienten angepasst: Die Creme wurde durch ein Feuchtigkeitsgel mit entzündungshemmenden Bestandteilen ersetzt, milde Reinigungsmittel wurden ausgewählt und die Verwendung von Trocknungsmitteln wurde nur lokal direkt bei Akne verschrieben. Darüber hinaus empfahlen sie Produkte zur Tiefenreinigung der Haut und zur Vorbeugung von Hyperkeratose, die Enzyme und Fruchtsäuren enthalten und zweimal pro Woche angewendet werden. Natürlich wurde auch das Trinkschema angepasst, Ernährungsempfehlungen gegeben, Vitamine und Mikroelemente verschrieben. Ohne angemessene häusliche Pflege wären diese Maßnahmen jedoch unwirksam, wenn nicht völlig nutzlos..
Bereits 2 Wochen nach dem Arztbesuch bemerkte die Frau, dass das Gefühl von Enge und Rötung verschwand, die entzündlichen Elemente viel weniger wurden und die Haut optisch gepflegter aussah.
Ein anderes Beispiel. Der 65-jährige Patient R. hatte Beschwerden über Rötungen im Bereich der Nase und der Wangen, teilweise der Stirn und des Kinns, beim Auftreten von Entzündungen (subkutane Akne und Pusteln mit eitrigem Inhalt), Juckreiz sowie Rötungen der Augenlider und gelbe Krusten am Ziliarrand morgens auftreten, teilweiser Verlust von Wimpern und trockenen Augen. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass die Haut von Stirn, Nase, Wangen und Kinn hyperämisch ist (die Reaktion des Körpers erfolgt in Form einer Hautrötung).,
Es gibt Teleangiektasien (Besenreiser), papulopustulären Ausschlag mit vorherrschender Lokalisation an Stirn und Kinn, teilweise an den Wangen. Es gibt hyperämische Bereiche an den oberen Augenlidern, die Wimpern sind eher selten, an der Basis der Wimpern gibt es einen klebrigen gelblichen Ausfluss.
In diesem Fall handelte es sich um eine Krankheit wie Rosacea (papulopustuläres Stadium), die durch Demodikose kompliziert wurde. Die Diagnose einer Demodikose wurde gestellt, da mehr als 5 lebensfähige Individuen der Demodex folliculorum-Milbe pro cm² in einem Kratzer von der Gesichtshaut gefunden wurden.
Ich möchte darauf hinweisen, dass Demodex ein Saprophyt ist und auf der Haut lebt, sich von Talg ernährt und keine Entzündung verursacht, aber mit einer Abnahme der Hautimmunität (in diesem Fall anscheinend aufgrund der Hauptpathologie - Rosacea) die Zeckenpopulation zunimmt und Entzündungen und Juckreiz auftreten. Darüber hinaus erstreckte sich der Prozess des Patienten auf den Bereich der Augenlider..
Für die Behandlung von Rosacea und Demodikose wurde eine Therapie mit Antibiotika (topisch), Antihistaminika, Akariziden (topisch) ausgewählt, das Trinkschema angepasst und eine spezifische Diät verschrieben. Darüber hinaus wurden entzündungshemmende schwefelhaltige Gele für die tägliche Hautpflege zu Hause empfohlen: für die Gesichtshaut - Demoten und für die Haut der Augenlider und der Wimpernkante - Blepharogel 2.
Und noch ein Fall. Patient G., 45 Jahre alt, klagte über einen kleinen Ausschlag, der sich nach einer Mesotherapie im Büro der Kosmetikerin über das gesamte Gesicht ausbreitete. Ihr zufolge ging sie nach den Injektionen trotz der Warnung des Arztes ins Fitnessstudio und in den Pool, und am nächsten Tag traten die oben genannten Probleme auf, innerhalb von 3 Tagen verschlechterte sich der Hautzustand. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass ihre Haut kombiniert ist (anfällig für Fettgehalt in der T-Zone), es gibt kleine, hauptsächlich pustelartige Elemente auf der Stirn, den Wangen und dem Kinn.
In diesem Fall sehen wir die Konsequenzen der Nichteinhaltung der Empfehlungen nach dem Eingriff: Nach invasiven Eingriffen ist es verboten, das Fitnessstudio zu besuchen, in dem eine Person schwitzt. Die Reinheit des Poolwassers lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Außerdem ist es generell verboten, die Injektionsstelle am ersten Tag zu benetzen. Infolge von Verstößen gegen diese Regeln kann es zu einem sogenannten Impetigo (Ostiofolliculitis) kommen, der am häufigsten eine Staphylokokken-Ätiologie aufweist. Übrigens macht ein ähnliches Phänomen Männern nach der Rasur oft Sorgen, insbesondere wenn sie Elektrorasierer verwenden..
Wenn der Prozess nicht zu stark begonnen wird, besteht die Behandlung normalerweise in der Verwendung lokaler Antiseptika, die keinen Alkohol enthalten, z. B. Octenisept, mit denen die Haut 3-4 Mal täglich in Richtung von gesunden Bereichen zu den Betroffenen abgewischt wird,
Bei Akne werden alkoholische Lösungen von Breitbandantibiotika lokal (topisch) angewendet (z. B. Clindamycin in einem Mirrorinpräparat, Erythromycin in einem Zineritpräparat). Hygiene muss ebenfalls beachtet werden: Halten Sie Ihre Hände und Kissenbezüge sauber, verwenden Sie Einweg-Papiertücher, verwenden Sie kein Make-up, bis der Ausschlag vollständig verschwunden ist.
Ich empfehle Ihnen, wiederverwendbare Gesichtstücher durch Einweg-Papiertücher zu ersetzen und diese für alle Besitzer entzündungsgefährdeter Haut in Betrieb zu nehmen.
Allgemeine Pflegehinweise
So können Sie mit generell einfachen Maßnahmen den Zustand und die Qualität der Haut deutlich verbessern. Während des Ausbruchs von Akne würde ich zusätzlich zu den vom Arzt verschriebenen Spezialarzneimitteln (abhängig von der Art der entzündlichen Elemente und der Ätiologie des Prozesses können sie unterschiedlich sein) Folgendes empfehlen:
1. Verweigern Sie die Verwendung von dekorativen Kosmetika während der Behandlung von Akne-Exazerbationen. Überprüfen Sie Ihre Kosmetik auf Verfallsdaten (einschließlich des Verfallsdatums nach dem Öffnen) sowie auf die Sauberkeit von Bürsten, Schwämmen und anderen Dingen.
2. Beachten Sie das Trinkregime: Trinken Sie mindestens 2 bis 2,5 Liter sauberes Trinkwasser pro Tag, ausgenommen Tee, Kaffee und Suppen. Eine Ausnahme kann für grüne und Kräutertees gemacht werden, die im erforderlichen täglichen Flüssigkeitsvolumen enthalten sind..
3. Um die Möglichkeit eines Hautkontakts im Gesicht mit geteilten Handtüchern, schmutzigen Händen, Tierhaaren usw. zu minimieren..
Verwenden Sie anstelle eines wiederverwendbaren Gesichtstuchs Einwegartikel (in einer Rolle). Es ist ratsam, den Kissenbezug während einer Exazerbation mindestens alle drei Tage zu wechseln. Es ist besser, ihn jeden Tag mit einem Bügeleisen zu bügeln.
4. Verwenden Sie zum Waschen sanfte Kosmetika (vorzugsweise Gele oder Schäume). Idealerweise enthalten sie keine aggressiven Tenside (Tenside) wie Lauryl- und Laurethsulfat. Tragen Sie nach dem Waschen Tonika auf, die erforderlich sind, um den pH-Wert der Haut wieder zu normalisieren, und entfernen Sie die Reste von Tensiden und Ballaststoffen, die in Leitungswasser gelöst sind.
Anstelle eines Tonikums für Problemhaut können Sie auch einen angesäuerten Sud entzündungshemmender Kräuter (Kamille, Schafgarbe) verwenden:
2 Filterbeutel oder 2 Esslöffel trockene Kräuter, 200 ml kochendes Wasser gießen, nach 15-20 Minuten abseihen und 1 Teelöffel natürlichen Apfelessig hinzufügen.
Dieses Tonikum wird 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt. Es kann verwendet werden, um die Haut morgens und abends nach dem Waschen abzuwischen.
Warum wird eine angesäuerte Brühe benötigt? Weil der pH-Wert unserer Haut normalerweise leicht sauer ist, von 4,5 bis 5,5. Bei diesem pH-Wert kann die Haut den darauf lebenden Mikroben widerstehen. Mikroben mögen keine saure Umgebung und vermehren sich nicht aktiv darin, so dass sie keine Entzündung verursachen, bis sich der Säuregehalt der Haut auf die alkalische Seite verlagert. Bei Problemhaut ist der pH-Wert immer alkalisch und kann mit einem leicht sauren Tonikum (z. B. mit Fruchtsäuren) oder einem Sud eingestellt werden.
5. Es ist notwendig, eine Hyperkeratose (erhöhte Verhornung der Haut) zu verhindern, bei der die Poren und Kanäle der Talgdrüsen verstopft sind. Dies trägt zum Auftreten von Akne bei, da die Hauptmikrobe, die sie verursacht (Propionibacterium acnes), anaerob ist und aktiviert wird, wenn Sauerstoff abgeschnitten wird.
Dazu können Sie zu Hause verschiedene Mittel zur Tiefenreinigung der Haut verwenden: eine enzymatische Pektinmaske (Geltek), ein Peeling-Gel mit AHA-Säuren (Noreva Exfoliac), ein Gommage-Gel (Bioderma Sebium),
Einmal pro Woche für trockene oder normale Haut und zweimal pro Woche für fettige und Mischhaut.
6. Hautausschläge können mit alkoholfreien Antiseptika (z. B. Octenisept) abgewischt werden, und lokal (mit einem Wattestäbchen) kann Akne mit alkoholischen Antibiotika-Lösungen (Mirrorin oder Zinerit) kauterisiert werden, und Zinerit muss nicht nur lokal, sondern auch auf den gesamten betroffenen Bereich angewendet werden mit zinkhaltigen Schrauben (Cindol) trocknen.
7. Als Kurs für Vitamin- und Mineralstoffzusätze, normalerweise 2-3 Monate, können Sie Medikamente wie z
Zinkit (1 Brausetablette einmal täglich),
Vitaminkomplexe: Aevit (1 Kapsel einmal täglich für 40 Tage, wenn eine Schwangerschaft in naher Zukunft nicht geplant ist) oder Vetoron. Trotz der Tatsache, dass dies ein Medikament aus dem Bereich der Pädiatrie ist, ist seine Zusammensetzung gut für Problemhaut. Bei Erwachsenen wird es einmal täglich in einer Dosis von 7 Tropfen angewendet.
Um die Gefäßwand mit Rosacea zu stärken, kann Askorutin verwendet werden (1 Tab. 2-3 mal täglich für 4 Wochen).
8. Für die Hautpflege werden vorzugsweise gel- oder ölfreie (fettfreie) Kosmetika verwendet, die entzündungshemmende Bestandteile enthalten (Demoten usw.). Wenn sich die Infektion auf den Augenlidbereich ausbreitet und dieses Phänomen verhindert wird, kann Blepharogel 2 verwendet werden.
9. Verwenden Sie keine aggressiven Kosmetika, die Alkohol oder andere reizende Bestandteile enthalten, nicht lokal und für längere Zeit, und verwenden Sie keine topischen Steroide ohne besonderen Grund.
10. Halten Sie sich an die Grundsätze der richtigen Ernährung. Entfernen Sie Akne auslösende Lebensmittel aus Ihrer Ernährung (Sie können sogar ein Ernährungstagebuch führen). Essen Sie kein Fast Food, minimieren Sie die Menge an Süßigkeiten, schließen Sie geräuchertes Fleisch, scharfes Essen und Alkohol (insbesondere bei Rosacea) aus..
Fügen Sie Sauermilchprodukte, Gemüse, Kräuter, rotes Fleisch, Leber (Huhn und Rindfleisch), Fisch, Brokkoli, Kürbiskerne und Pinienkerne, Obst, Obst und Beerensäfte zur Ernährung hinzu.
11. Bei Rosacea alle thermischen Einflüsse auf die Haut ausschließen (heiße Bäder, Bäder und Saunen, Verdampfer (Dampfapparate) im Büro der Kosmetikerin. Auch das verschiedene Reiben der Haut mit Eiswürfeln ist verboten.
Wenn sich die Situation mit Entzündungen bei angemessener Hautpflege, Ernährung und Trinkgewohnheiten nicht bessert, sollten Sie sofort einen Dermatologen aufsuchen, um eine pathogenetische Therapie auszuwählen, nach möglichen inneren Problemen zu suchen und sich von anderen Spezialisten behandeln zu lassen
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass 80% des Erfolgs bei der Behandlung von Akne und Akneform-Dermatosen in der Einhaltung der Empfehlungen Ihres Arztes, der richtigen häuslichen Hautpflege und einem gesunden Lebensstil liegt..

Nr. 1, 2017, die Zeitschrift "Prevention Plus"
Der Artikel wird mit Genehmigung der Redaktion veröffentlicht.
Eine Verwendung des Materials dieses Artikels ist nur mit Genehmigung der Redaktion des "Warning Plus" möglich..

Demodex und Demodikose.

Hab in erster Linie keine Angst. Die Demodex-Milbe ist ein menschlicher Saprophyt, der immer auf der menschlichen Haut lebt. Eine mikroskopisch kleine Kreatur - die bis zu 400 nm lange Demodex folliculorum-Milbe - steht stellvertretend für die normale Mikroflora auf der menschlichen Haut und kommt bei fast allen vor, außer vielleicht bei Neugeborenen. Die Zecke beginnt sich erst dann intensiv zu vermehren, wenn sich der menschliche Körper in einem geschwächten Zustand befindet, mit einer signifikanten Abnahme der allgemeinen oder lokalen Hautimmunität:

Die Gründe können folgende sein:

  • schwerer oder anhaltender Stress
  • eine Fülle von physischen und psychischen Belastungen
  • schwerwiegende Magen-Darm-Probleme
  • hormonelles Ungleichgewicht
  • frühere schwere Infektionskrankheiten
  • schlechte Ernährung

Faktoren wie die pathologische Reproduktion einer Zecke provozieren:

  • unsachgemäße Pflege (Verletzung des Säureschutzmantels der Haut, Verschiebung des Haut-pH-Werts auf die alkalische Seite)
  • erhöhte Talgproduktion während der Pubertät
  • überschüssiger Zucker und andere schnelle Kohlenhydrate in der Ernährung - Süßigkeiten, Fast Food.

Bitte, ich bitte Sie, seien Sie nicht beunruhigt und lassen Sie sich nicht aufhängen.
Ärzte, die DEMODEKOSE vor Ort diagnostiziert haben, ohne die Essenz des Problems zu erklären, verursachen häufig irreparable Schäden an der Psyche eines Teenagers. Das bedrohliche Wort "Zecke" wird zu einer Phobie, einem Albtraum, der einen bereits depressiven Geisteszustand verschlimmert. Ein Teufelskreis entsteht, wenn der stärkste Stress das Immunsystem deprimiert. Eine geschwächte Immunität ist nämlich die Haupt- und Hauptursache für Demodikose..

Eine weitere Ungenauigkeit beim Verständnis des Problems durch Jugendliche und viele Ärzte ist Akne und Demodikose. Die Verbindung, die sich in unseren Köpfen entwickelt hat - "die Demodex-Milbe verursacht Akne" - erstens nicht unbestreitbar, zweitens in beide Richtungen. Einerseits gibt es eine Meinung und Forschung, die

Ein Teufelskreis erscheint. Die lebenswichtige Aktivität einer stark multiplizierten Zecke hält die Entzündung aufrecht und verschlimmert den Verlauf der Akne.

Deshalb noch einmal Aufmerksamkeit! Wir haben alle die Demodex-Milbe, alle! Er lebt auf der Haut eines Menschen, und egal was Sie tun, er wird immer von Ihrer leben, es ist unmöglich, ihn loszuwerden, Sie müssen nur friedlich mit ihm koexistieren.

Unsere Bemühungen sollten nicht auf die endlose Reinigung der Haut und die Beseitigung von Milben gerichtet sein, sondern auf die Verbesserung des Schutzes, der Gesundheit, der Immunität der Haut und des gesamten Körpers..

Dann wird die Demodex-Milbe ihren gewohnten Platz einnehmen und sich nicht in Form einer Demodikose manifestieren..
Sehen Sie sich auf keinen Fall Fotos und Videos mit einem hunderttausendfach vergrößerten Demodex-Bild an. Der Zweck solcher Artikel und Videos ist es, Ihre eigene Bewertung zu erhöhen oder Ihnen eine bestimmte Medizin aufzuzwingen, die Sie zuvor vor Entsetzen erschreckt hat. Gib nicht auf. Lassen Sie die Zecke den Autoren dieser Horrorfilme in Albträumen erscheinen. Und wir werden weiterhin herausfinden, wie wir friedlich mit unserem Saprophyten Demodex koexistieren können.

Auch dies ist das Wichtigste - nicht Sie sind etwas Besonderes, das eine Gefahr für sich selbst und andere darstellt, sondern jede Person - nah oder fern von Ihnen, sauber oder schmutzig, weiblich oder männlich, jeden Alters und jeder Hautfarbe - jeder - ist eine solche Genau wie du der Wirt für diese winzige Kreatur namens Demodex-Milbe bist. Nur 400 nm, winzig, transparent, farblos! Es ernährt sich von Talg und abgestorbenen Zellen und hilft so, unsere Haut zu erneuern.

Im Allgemeinen sollten Sie nicht versuchen, diese Milbe zu zerstören. Sie müssen Bedingungen schaffen, unter denen sie nicht gedeihen kann und sich wie ein Wirt auf Ihrer Haut anfühlt..

Dafür benötigen Sie:

Normalisieren Sie das Regime - an der frischen Luft spazieren gehen, genug Schlaf bekommen, ein Hobby finden, sich kreativ engagieren, dh Stress widerstehen, mit interessanten und nützlichen Aktivitäten von Ihrem Problem ablenken, mit Freunden chatten, mehr Gemüse, Kräuter, Obst und so wenig Süßes wie möglich essen. Besonders süß in Kombination mit Fett (dh Kuchen, Gebäck, Süßigkeiten). Entfernen Sie Hamburger, Pommes Frites, zuckerhaltiges Soda, Industriesäfte, Alkohol, geräuchertes Fleisch und Cocktails zum Aufbau von Masse aus Ihrem Leben (sie haben einen sehr hohen glykämischen Index)..

Zucker verschlimmert jedes Hautproblem. Bei fast jeder Dermatose in jedem Alter gibt es Verbesserungen bei der Begrenzung oder dem Ausschluss von Zucker aus der Ernährung.

Weiter - Verwenden Sie keine normale Seife und keinen Alkohol, um Ihre Haut zu reinigen. Nur angesäuerte Haut hat eine gute Immunität und einen guten Schutz, und Wasser und Seife alkalisieren sie. Daher ist es besser, weiche Gele, Schäume und hydrophiles Öl zum Waschen zu verwenden. Und dann - stellen Sie sicher, dass Sie die Haut mit einem guten Tonikum oder Hydrolat protonieren. Morgens und abends das Gesicht waschen ist genug. Bei Bedarf können Sie die Haut tagsüber noch einmal mit Hydrolat oder Mattierungsserviette für empfindliche Haut abwischen. Sie sollten Ihr Gesicht nicht mehrmals am Tag waschen, da dies das Problem nur verschlimmert, da die Haut keine Zeit hat, die normale Säure wiederherzustellen.

Teerseife eignet sich zur Bekämpfung von Demodikose, da sie Schwefel und andere für die Zecke zerstörerische Bestandteile enthält. Danach brauchen Sie aber auch ein gutes Tonikum oder Hydrolat. Ich bin nur für Hydrolate. Pflanzen produzieren zum Schutz vor Schädlingen Phytoncide, die während der Produktion in Hydrolat umgewandelt werden. Daher ist fast jedes echte 100% ige Hydrolat schädlich für Bakterien, Viren und Zecken. Hydrolate wie Kamille, Immortelle, Wermut, Ysop, Minze, Lavendel, Linde, Ringelblume, Rose eignen sich besonders zur Demodikose. Hydrolat ist nicht nur Wasser, sondern ein hochtherapeutisches Mittel, das die Vitalität und Immunabwehr von Pflanzen trägt. Der pH-Wert aller Hydrolate ist schwach sauer und Demodex toleriert keine saure Umgebung. Achten Sie auf Mischungen für problematische und geschädigte Haut.

Es ist durchaus möglich, dass Sie AromaStyl-Hydrolate mehr mögen, aber sie sind um ein Vielfaches teurer als Alushta-Hydrolate und die Reichweite ist geringer.

Möglichkeiten zur Verwendung von Hydrolaten bei Rosacea und Demodikose -

Spülung der Haut nach dem Waschen.

Bewässerung mehrmals täglich, wenn nötig und nach Empfindungen.

Kühle Kompressionslotion auf Problembereichen.

Kornblume, Rose, Kamille können gegen Juckreiz und Beschwerden in die Augen getropft werden. Dies ist ein häufiges Ereignis bei Demodikose..

Sie können ein hydrophiles Öl herstellen - 30 ml eines beliebigen Grundöls + 70 ml Hydrolat - zur gründlichen Hautreinigung und Entfernung des Augen-Make-ups.

Alles, was weiter über das Verlassen mit Demodikose gesagt wird, gilt gleichermaßen für einen Zustand wie ROSACEA, da die Manifestationen und Ursachen sehr ähnlich sind.

Wenn das Thema "Rosacea" für Sie relevant ist, empfehle ich Ihnen, den Videozyklus in der entsprechenden Wiedergabeliste anzusehen.

Prinzipien der Heilbehandlung bei Demodikose und Rosacea:

Beruhigen, lindern Sie Rötungen und Reizungen

Verwenden Sie Anti-Milben-Produkte

Wir teilen Pflege und Behandlung in 2 Stufen.

Das erste Stadium dauert so lange, wie die Haut gereizt ist, mit Rötung, Juckreiz, Brennen, Abblättern, Rissen und Überempfindlichkeit.

In diesem Stadium ist die Haut zuallererst empfindlich und bereits im zehnten Stadium - fettig, porös, pigmentiert usw. Daher können Sie nur Beruhigungsmittel verwenden, mit denen sich die Haut wohler fühlt:

Milde Reinigungsmittel,

weiche Toner,

milde Entzündungshemmer,

weiche Antiparasitika.

Keine scharfen Reizstoffe. Kein Differin, Baziron, Effezel, Alkohollotionen und Alkoholsprecher, keine Waschmaschinen, Stärkungsmittel, Cremes / Seren mit Säuren, Salicylsäureprodukte. Keine Peelings und Peelings.
Weder interne noch externe Antibiotika haben einen Einfluss auf die Zecke, es ist völlig sinnlos und sogar schädlich, sie zu verwenden, da sie das Immunsystem unterdrücken.

Die Verwendung von Antibiotika zur Demodikose ist nur dann gerechtfertigt, wenn eine sekundäre bakterielle Infektion vorliegt, beispielsweise Staphylokokken. In diesem Fall sind die Elemente des Ausschlags pustelartig, eitrig, ähnlich wie bei Furunkeln. Antibakterielle Mittel werden am besten extern und nicht intern verwendet, und solche mit einer kurzen Anwendungsdauer sind besser. Zum Beispiel basierend auf Phisidsäure oder Mupirocin.

Optimale Pflegebehandlung in diesem Stadium, deren Zweck beruhigend, antiparasitisch und entzündungshemmend ist:

Waschen: Abends verwenden wir ein weiches Gel, noch besseren Schaum, Milch für empfindliche Haut. Sie können Teerseife verwenden, sie wirkt gegen Milben. Reiben Sie die Haut nur nicht mit Seife ein, sondern schäumen Sie sie in Ihren Händen ein und massieren Sie Ihr Gesicht sanft mit seifigen Händen. Sie können flüssige Teerseife verwenden. Besprühen Sie die Haut danach sofort mit Hydrolat oder Tonic für empfindliche Haut. Am Morgen können Sie mit einem Hydrolat-Tonikum ohne Waschen mit Wasser tun..

Und für den Abend ist die sanfteste Reinigung für beschädigte, sehr empfindliche Haut die Reinigung mit Milch, die nicht gespült werden muss. Die Reste der Milch werden mit einem milden Tonikum oder Hydrolat entfernt.

Natura Siberica Feuchtigkeitsspendende Gesichtsmilch
MI & KO Gesichtsreinigungsmilch "Lavender"
Garnier Micellar Milk Sanfte Reinigung
Levrana Reinigungsmilch
Garnier Make-up Entfernen von Milch für trockene und empfindliche Haut
Vitex Milk-Tonic für das Gesicht mit Lumisphären
Joghurt aus Bulgarien Ultrafeine Gesichtsmilch
Belita - Vitex Milk zum Entfernen von Make-up von Gesicht und Augenlidern
Belita - Vitex Biphasic Milk zum Waschen des Gesichts und zum sofortigen Entfernen von Make-up
Belita - Vitex Milk zum Entfernen von Make-up von Gesicht und Augenlidern.

Beispiele für teurere professionelle Produkte zur schonenden Reinigung und Tonisierung finden Sie im Artikel "Beruhigen Sie Ihre Haut dringend!"

Empfindliche Hautprodukte vom amerikanischen Öko-Standort Iherb - im entsprechenden Artikel.

Hervorragend geeignet für empfindliche Haut und russische Kosmetik SENTIO.

Wenn Sie Zeit haben, ist es gut, eine kühle, nass trocknende Kompresse mit Hydrolat oder Abkochung von Kamille, Minze und Ringelblume herzustellen. Für eine solche Kompresse können Sie stark gebrühten grünen Tee verwenden. Wie mache ich eine Kompresse? Gaze, Verband, Stoff, Wattepads anfeuchten, auf die Haut legen, trocken legen, 2-3 mal wiederholen - wenn Zeit ist.

Tragen Sie dann ein geeignetes Behandlungs- und Pflegeprodukt auf. Zum Beispiel speziell für diesen Zweck entwickeltes Demoten-Gel vom Hersteller professioneller Kosmetik Geltek-Medica. Dies ist eine vollständige, autarke Behandlung von Demodikose und Rosacea. Es spendet Feuchtigkeit, beruhigt die Haut, wirkt antiparasitär und antibakteriell und zieht gut ein. Eine Anti-Milben-Wirkung wird durch Schwefel in seiner Zusammensetzung erzielt. Demoten kann 2-3 mal täglich angewendet werden, auch als Basis für Kosmetika. Kann lange und regelmäßig verwendet werden. Verwenden Sie Blepharogel 2 desselben Herstellers, um die Haut der Augenlider mit Demodikose zu pflegen.

Warum empfehle ich preiswerte russische Demoten und nicht zum Beispiel den Hong Kong Demodex Complex, der mit Werbung im Internet überflutet ist? Ja, weil ich teuren Produkten nicht vertraue, deren Zusammensetzung die Hersteller sorgfältig verbergen und sich auf Geschäftsgeheimnisse beziehen. Ein patentierter Komplex von 22 Heilpflanzen, genauer gesagt? - Unternehmensgeheimnis. Darüber hinaus gibt es, wie es häufig bei teuren Kosmetika der Fall ist und wie die Vertreter des produzierenden Unternehmens selbst erklären, auf unserem Markt viel mehr Fälschungen und Fälschungen als echte Demodex Complex-Produkte. Deshalb bin ich für das russische Demoten-Gel mit einer verständlichen und logischen Zusammensetzung, die lange Zeit und regelmäßig sowohl als häusliches Pflegeprodukt als auch in der Arbeit einer Kosmetikerin verwendet werden kann.

Am Morgen in der sonnigen Jahreszeit sollte die oberste Schicht Sonnenschutz sein. Strenger Sonnenschutz ist eine Voraussetzung für die Bekämpfung der Demodikose.

Demoten, Hydrolate, Kräuterkochungen können für eine lange Zeit und regelmäßig verwendet werden, so viel wie nötig.

Denken Sie gleichzeitig daran, dass die allgemeine Gesundheit des Körpers noch wichtiger ist als die richtige Hautpflege. Es ist großartig, wenn Ihre Freunde Ihnen einen guten Homöopathen, Hirudotherapeuten, Reflex- oder Phytotherapeuten, VRT-BRT-Arzt, empfehlen. Ein Psychologe oder Psychotherapeut tut auch nicht weh. Solche Ärzte behandeln den Körper als Ganzes und nicht die Haut zum Nachteil von allem anderen. Daher ist die Wirkung überzeugender und anhaltender als beim Abdecken von Dermatitis mit medizinischen Salben..

Wenn es keinen solchen empfohlenen Arzt gibt, dann ist es unter diesen Bedingungen ziemlich relevant, dies ist der Ansatz.

Wobenzym sollte über einen langen Zeitraum und in einer hohen Dosierung - nicht weniger als 3 Tabletten dreimal täglich - drei Monate oder länger + gute komplexe Probiotika, auch in einem Langzeitschema, eingenommen werden. Gutes echtes kaltgepresstes Sanddornöl zu trinken ist auch überhaupt nicht schlecht, da bei Demodikose am häufigsten Probleme mit den Schleimhäuten des Magen-Darm-Trakts auftreten. Ein Teelöffel ein paar Minuten vor den Mahlzeiten für eine lange Zeit. Dies ist die Wiederherstellung der Schleimhäute des Magen-Darm-Trakts und eine reichhaltige Quelle an Vitaminen. Kaufen Sie kein Sanddornöl mit chemischer Extraktion, sondern nur mechanische Extraktion. Die Zusammensetzung sollte 100% Sanddornöl sein, das findet man selten in einer Apotheke, da die Zusammensetzung Pflanzenöl ist (also wahrscheinlich Sonnenblumenöl), trink das nicht! In Apotheken oder Supermärkten siehe Altai Sanddornöl der direkten Extraktion.

Die zweite Stufe der therapeutischen Hautpflege im Kampf gegen Demodikose kann begonnen werden, wenn es möglich war, mit schweren Entzündungen, Reizungen und Überempfindlichkeit umzugehen. Das heißt, es kann immer noch Akne, Komedonen, leichtes Peeling geben, aber im Allgemeinen ist die Haut zwischen ihnen nicht rot, flackert nicht aus dem Wasser auf, tut nicht weh, es gibt keinen Juckreiz und kein Brennen.

Überempfindlichkeit ist jetzt kein vorrangiges Problem mehr. Sie können mehr Wirkstoffe eingeben, die Fruchtsäuren oder Retinoide enthalten. Zuerst wieder das mildeste, zum Beispiel Tonic und 5% Peeling mit Lactobionsäure, dann die Apotheke Skinoren oder professionelle Produkte mit Azelainsäure, Milchsäure, Bernsteinsäure, Phytinsäure, Ferulasäure und Polyhydroxysäure, Lactobionsäure, Gluconsäure, Gluconolacton.

Alpika-Produkte können auch auf der Website der Cosmetics Gallery gekauft werden. Meine Links führen zur offiziellen Website alpika.ru, auf der Sie mit dem dobriykosm-Gutscheincode einen Rabatt von 5% erhalten

Zuerst 1-2 mal pro Woche laktobionisches Tonikum.

Dann - jeden zweiten Tag,

und mit ausgezeichneter Verträglichkeit - und jeden Tag (1 Mal pro Tag - nachts)

Dann - 5% laktobionisches Peeling einmal pro Woche. (Tragen Sie nach dem Schälen unbedingt ein beruhigendes, feuchtigkeitsspendendes Gel oder eine Creme auf oder stellen Sie eine Maske mit den gleichen Eigenschaften her.)

Wenn die Haut all dies mag, kann nur dann das Angebot an sauren Produkten leicht erweitert werden (Tonic, Serum, Creme, Maske)..

Von diesem Moment an werden Säuren zu unseren ständigen Begleitern und besten Freunden. Irgendwann beginnen wir zu verstehen, dass die Überempfindlichkeit verschwunden ist, die Hautfarbe sich beruhigt hat - das Prioritätsproblem ist völlig anders geworden. Zum Beispiel - Mitesser oder beispielsweise tiefes Unterhautgewebe. Jetzt können Sie bei Bedarf aktive dermatologische Anti-Akne-Produkte anschließen und auf konzentrierte und "böse" Säuren umsteigen. Gleichzeitig können Sie Demoten weiterhin als feuchtigkeitsspendendes und therapeutisches Mittel verwenden oder es mit Inhibitor Active Gel Serum austauschen. Gut geeignet in jedem Stadium der Behandlung mit Demodekose und Rosacea EXPRESS PROTECT Creme mit japanischem Sophora von Medical Collagen 3D.

Professionelle Cremes und Seren mit Säuren:

  • Arcadia Ferulic Acid Fluid (1-2 mal pro Woche) - Rundum aufhellende, gleichmäßige Behandlung mit Kaffee- und Ferulasäure
  • Korrekturcreme AzeLine Arcadia (Ganzjahresmittel, 1-2 mal täglich) - nach dem Gehalt an Azelainsäure, analog zu Azelik / Skinoren, aber die Zusammensetzung ist viel interessanter.
  • Ausgleichsgel pH 5,5 Alpica (Ganzjahresmittel, 1-2 mal täglich) - enthält Azelainsäure in geringer Konzentration.
  • Revitalisierendes Serum mit Fruchtsäuren Kosmoteros (besser geeignet für die Herbst-Winter-Zeit, einmal in der Nacht)

Lesen Sie andere Artikel über Problemhaut auf dieser Website und auf der Beauty CMS-Website. Sehen Sie sich das Video auf YouTube an. Wenn etwas unklar bleibt, stelle deine kurzen, spezifischen Fragen unter den entsprechenden Videos auf YouTube.