loader

Haupt

Verhütung

Baziron oder Zinerit - was besser ist?

Akne mit Pickeln wird durch übermäßige Talgproduktion und die Vermehrung schädlicher Bakterien auf der Haut verursacht. Die Medikamente Baziron AS und Zinerit regulieren die Aktivität der Talgdrüsen und zerstören pathogene Mikroorganismen. Welches ist effektiver, was ist der Unterschied und welche anderen wirksamen Mittel können eingesetzt werden?

Vergleich von Drogen

Sie können herausfinden, welches Mittel besser wirkt, indem Sie Informationen über Zusammensetzung, Wirkprinzip, Indikationen und Kontraindikationen studieren. Bewertungen von Menschen, die diese Medikamente verwendet haben, werden auch dazu beitragen, eine Entscheidung zugunsten von Zenerit oder Baziron zu treffen.

Komposition

  • Pulver zur Herstellung der Zinerit-Lotion enthält als Wirkstoffe:
    • Erythromycin - 1,2 g;
    • Zinkacetat - 360 mg.
  • Der Wirkstoff in Baziron Gel ist Benzoylperoxid. Seine Konzentration kann 2,5 oder 5% betragen.

Wirkmechanismus

  • Zenerit wirkt in einem Komplex, da es zwei aktive Komponenten enthält. Erythromycin ist ein Makrolid-Antibiotikum, das besonders gegen Bakterien wirkt, die Akne und Akne verursachen. Zink in der Zubereitung trocknet die Haut aus und reduziert die Talgproduktion. Bei regelmäßiger Anwendung verstopfen die Poren nicht mehr und entzünden sich.
  • Benzoyl - der Wirkstoff von Baziron - gehört zur Gruppe der Desinfektionsmittel. Es zerstört Bakterien, die Entzündungen verursachen, reguliert die Aktivität der Talgdrüsen, entfernt abgestorbene Hautzellen und trägt zu deren Sättigung mit Sauerstoff bei.

Indikationen

Zenerit und Baziron AS werden von Dermatologen zur Behandlung von Akne (Akne) verschrieben..

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen Makrolid-Antibiotika;
  • Überempfindlichkeit gegen Zinkpräparate.
  • Alter unter 12 Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Nebenwirkungen

Zinerit wird äußerlich angewendet, gelangt nicht in den Blutkreislauf und kann daher gelegentlich nur lokale Reaktionen hervorrufen:

  • trockene Haut;
  • Reizung;
  • Verbrennung.

Baziron verursacht auch selten lokale Nebenreaktionen:

  • Peeling;
  • Trockenheit und Rötung;
  • brennendes Gefühl;
  • Kontaktdermatitis (Entzündung der Haut im Anwendungsbereich).

Freigabeformen und Preis

Das französische Medikament Baziron AS ist ein Gel in zwei Dosierungsoptionen für den Wirkstoff:

  • 2,5%, 40 mg - 803 Rubel;
  • 5%, 40 mg - 771 Rubel.

Zenerit wird in den Niederlanden in Pulverform hergestellt, die vor der Verwendung mit dem im Kit enthaltenen Lösungsmittel verdünnt wird. Die Kosten für die Verpackung des Arzneimittels betragen 677 Rubel.

Welches ist besser - Baziron AS oder Zenerit?

Um ein wirksames Mittel auszuwählen, müssen Sie die Vorteile jedes einzelnen von ihnen bewerten..

  • besser für Akne und schwere Akne, da es ein Antibiotikum enthält;
  • entfernt Hautausschläge schneller (aus dem gleichen Grund);
  • ist relativ billiger.

Der Vorteil von Baziron ist die mangelnde Abhängigkeit von der Droge. Krankheitsverursachende Bakterien können gegen Erythromycin resistent werden, und Zinerit funktioniert nicht mehr. Benzoyl verursacht keinen solchen Effekt, sondern hilft nur gegen leichte bis mittelschwere Formen von Akne und Akne..

Zenerit, Baziron oder Skinoren?

Zusätzlich zu den beiden in Betracht gezogenen Arzneimitteln kann ein Dermatologe ein externes Aknemittel mit Azelainsäure Skinoren verschreiben. Die Creme und das Gel wirken auf die gleiche Weise gegen die Bakterien, die die Ausbrüche verursachen, und verringern auch die Talgproduktion. Skinoren hat jedoch auch einen zusätzlichen Effekt in Form einer Verringerung der Pigmentierung (Flecken auf der Haut). Darüber hinaus hilft dieses Medikament auch gegen Rosacea (Rosacea - Foto unten), so dass es als wirksamer angesehen werden kann.

Klenzit und Differin können auch als Analoga zu den börsennotierten Fonds angesehen werden. Diese Gele auf Adapalenbasis reduzieren Entzündungen, verhindern die Bildung von Akne und behandeln vorhandene leichte bis mittelschwere Hautausschläge. Geeignet für Menschen mit empfindlicher und trockener Haut.

Zenerit oder Baziron - was besser ist: Bewertungen

Patientenbewertungen können auch dazu beitragen, die Wahl eines geeigneten Arzneimittels zu bestimmen..

Alena, 15 Jahre alt: „Als Teenager mit Problemhaut war Baziron besser für mich geeignet. Ich benutze es regelmäßig und seit langer Zeit tritt Akne selten auf. Aber Zinerit machte süchtig. "

Olga, 32 Jahre alt: „Akne und Pickel stören selten, normalerweise in Form einzelner Formationen am Ende des Menstruationszyklus. Zinerit hat das Problem vollständig gelöst: Ich wende es abends an und am Morgen nimmt die Entzündung bereits ab. Nach ein paar Tagen sind die Hautausschläge verschwunden. "

Anton, 24 Jahre alt: „Problemhaut hatte mehrere Jahre lang Probleme, Reinigungslotionen halfen nicht. Der Dermatologe diagnostizierte schwere Akne und verschrieb Zinerit. Die Verbesserung wurde bereits 2 Wochen nach Beginn der Behandlung festgestellt. Endlich ging alles in 3 Monaten weg. "

Skinoren, Basiron oder Zenerit?

Benutzerkommentare

  • 1
  • 2

Weder Skinoren noch Baziron halfen! Aber Zinerit ist eine coole Sache, sage ich als Person mit umfassender Erfahrung im Umgang mit Akne? immer noch Boralkohol entfernt Akne gut? Sinerit und borische Wahrheit trocknen die Haut)

Die Schwangerschaft hat mir geholfen))))) alle Akne und Akne verschwanden auf einmal))))

Ich wurde auch sauberer, aber dann kehrte alles wieder an seinen Platz zurück ((())

Also ist auch für mich alles nur vorübergehend (((verdammt)))

Ich habe eine Salbe auf einem Rezept, das ich in der Apotheke mache. Hier ist sie super. Wenn es einem Arzt möglich ist, Ihnen das gleiche Rezept zu schreiben, kann ich ein Foto in ein persönliches werfen. Es gibt natürlich eine medizinische Handschrift. Einem Jungen bei der Arbeit wurde dieses Rezept gegeben, das ganze Gesicht war vollständig bedeckt. In 2 Monaten bestanden.

All dieser Unsinn versuchen
Differin, nur er hat mir geholfen, nur die Reinigung (versuchen Sie es mit koreanischen Brötchen) und die richtige tägliche Pflege helfen bei Mitessern

Alles hilft vorübergehend, aber Zenerite ist nur für 3 Wochen ausgelegt, es ist nicht rentabel, es zu kaufen. Ich habe Baziron gekauft, es hat mir gefallen, wenn Sie es regelmäßig verschmieren, verschwindet Akne. Sobald Sie aufhören, erscheinen sie wieder, aber als ich sie das letzte Mal gekauft habe, war ich enttäuscht, entweder die Charge war eine solche oder eine Fälschung, oder die Haut hat sich daran gewöhnt, ich weiß nicht, aber die Creme war mit einigen kleinen Körnern (((Hat nicht mehr geholfen. Ich habe eine Creme gekauft) Dann wechselte ich zu Skinoren Gel, es kribbelte beim Auftragen, ich wollte es sogar kämmen, es war nicht angenehm, es gab wenig Wirkung. Die Kosmetikerin hat mir genau Skinoren Creme empfohlen, der Unterschied zwischen Creme und Gel ist signifikant. Ich habe eine Creme zum Testen gekauft, gut geholfen, aber wenn Sie mit Baziron gleichsetzen, dann hat Baziron zunächst besser geholfen. Jetzt habe ich sehr viel ausgegossen, es ist nie passiert, anscheinend hormonelles Versagen, nichts hilft, Akne tut weh und ist knallrot (((Ich habe mich bei einem Endokrinologen angemeldet))))) Im Allgemeinen habe ich gelesen, dass diese Akne geheilt werden kann, Sie müssen nur den Grund finden

Ja. Und ich benutze die Apothekenkosmetik La Roche Pose Serie Efaclar.

Baziron oder Zenerit, Skinoren oder Klenzit C - was besser für Akne ist, Bewertungen

Die Debatte über die beste Medizin, um das Problem von Akne und Akne für immer zu beheben, ist ziemlich häufig, besonders wenn Sie Erfahrung mit einer von ihnen haben. Was ist die beste Wahl für die Behandlung von Akne und Mitessern: Baziron AS oder das populärere Zenerit? Unser Artikel hilft Ihnen, die Nuancen zu verstehen und eine objektive Bewertung abzugeben..

Wirkstoffzusammensetzung

Gel "Baziron AC"

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Benzoylperoxid. Es wird zur Behandlung von Staphylococcus epidermidis und Propionibacterium acnes angewendet, die häufige Krankheitserreger entzündlicher Prozesse in der Haut sind..

Eine bequeme Dosierung ist ein großer Vorteil des Arzneimittels. Bei Bedarf können Sie sich auf unterschiedliche Konzentrationen der Hauptkomponente konzentrieren. Bei leichten Läsionen können Sie das Gel "Baziron AS" 2,5% verwenden. Für die konventionelle Therapie wird Baziron AS am häufigsten mit 5% verschrieben, und für besonders schwere Entzündungen und große Flächen ist die maximale Konzentration von 10% am besten geeignet.

Zusätzlich reduziert das Mittel die Talgproduktion, die der Wirkung von "Zenerit" sehr ähnlich ist. Diese Antistimulation vermeidet viele dermatologische Probleme und verringert die Anfälligkeit für weitere Hautinfektionen. Den Preis und die Gebrauchsanweisung für Baziron AC finden Sie hier.

Lesen Sie, wie Sie Rückenakne bei Männern loswerden.

Chatterbox "Zinerit"

Das Medikament ist bekannt für seine antibakteriellen Eigenschaften und antimikrobiellen Wirkungen. Der Wirkstoff ist Erythromycin, das einen wirksamen Kampf gegen entzündungsbedingte Mikroben bietet. Eine gründliche Reinigung und komplexe Behandlung von Akne bei Teenagern bei Mädchen und Jungen garantiert schnelle Ergebnisse und regelmäßige Anwendung - Langzeitwirkung.

Ähnlichkeiten von Akne-Drogen

Trotz der unterschiedlichen Zusammensetzung sind beide Wirkstoffe bei der Behandlung von Akne und Hautentzündungen recht erfolgreich. Durch die Reduzierung der Talgproduktion tragen Medikamente gut dazu bei, Fett und Hautausschläge zu entfernen. Ein guter Desinfektionseffekt ermöglicht es Ihnen, Hautausschläge verschiedener Lokalisationen sicher zu entfernen. Die Verwendung beider Produkte ist die gleiche: Schmieren Sie die betroffene Haut mit einer dünnen Schicht.

Das Video zeigt, was besser ist: Baziron oder Zenerit:

Wirkmechanismus

Neben den offensichtlichen Unterschieden in Zusammensetzung und Hersteller unterscheiden sich die Arzneimittel auch in den Hauptwirkungsmechanismen..

Wenn Baziron AS die Hauptkomponente hat, die gegen die Grundursache von Akne, bestimmten Bakterien und Staphylokokken kämpft, ist die Wirkung von Zenerit breiter gerichtet. Dies ist nicht immer besser und die Entscheidung über die Zweckmäßigkeit der Verwendung eines der Arzneimittel muss zusammen mit dem Arzt und vorzugsweise nach speziellen Untersuchungen getroffen werden..

Im Idealfall müssen Sie zunächst andere mögliche Ursachen für Hautausschläge ausschließen: hormonelles Ungleichgewicht, Störung der inneren Organe und Stress. Wenn die Krankheit zu einer Reihe von Entzündungsprozessen gehört und durch eine Verstopfung der Hautporen verursacht wird, wirken beide Medikamente gleich gut..

Das Video erzählt von der Wahl zwischen Baziron und Zenerit:

Für die komplexe Behandlung von Akne ist es in Ermangelung einer positiven Dynamik mit herkömmlichen antimikrobiellen Mitteln besser, die Therapie mit Hilfe von Baziron AS fortzusetzen. Es macht nicht süchtig und kann lange ohne Wirksamkeitsverlust angewendet werden. Anweisungen zur Verwendung von Zinerit-Creme finden Sie unter dem Link.

Zinerit hat wiederum eine Reihe von Vorteilen:

  1. Günstigere Kosten.
  2. Weniger trockene Haut.
  3. Hinterlässt keine Streifen.
  4. Sie können dekorative Kosmetik verwenden.
  5. Zur Anwendung bei Kindern zugelassen.

Da "Zinerit" Ethylalkohol enthält, ist die gleichzeitige Anwendung beider Medikamente nicht akzeptabel! Trotz einiger Überprüfungen der komplexen Anwendung kann dies die Situation erheblich beeinträchtigen und verschärfen. "Baziron AS" trocknet die Hautoberfläche recht gut, daher wird nicht empfohlen, es mit Peelings zu verwenden.

Im Video - Vergleich: was ist besser: Zenerit oder Baziron AS:

Welches Mittel wirkt am besten?

Auf der Grundlage der obigen Informationen kann eine logische Schlussfolgerung gezogen werden: Es ist besser, die Auswahl eines geeigneten Arzneimittels einem Fachmann anzuvertrauen. Beide Medikamente sind ohne Rezept erhältlich und in jeder Apotheke sehr erschwinglich und beliebt. Dies bedeutet keinen unangemessenen Kauf auf Anraten eines Freundes. Die chemische Zusammensetzung beider Medikamente kann negative allergische Reaktionen hervorrufen.

Wenn derzeit aus verschiedenen Gründen keine medizinische Hilfe verfügbar ist, können Sie die folgenden Empfehlungen verwenden.

Besser "Zinerit" wählen:

  • Alter des Patienten unter 12 Jahren.
  • Der Ausschlag ist rein entzündlich und nicht zu umfangreich.
  • Trockene oder Mischhaut.
  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Komplexe Anwendung mit anderen Medikamenten.

Besser "Baziron AS" wählen:

  • Entzündung durch Staphylokokken.
  • Umfangreiche Hautausschläge und fortgeschrittenes Stadium der Krankheit.
  • Fettige Haut und Akne im Gesicht.
  • Eine vorherige Behandlung mit anderen Medikamenten hatte keine Wirkung.
  • Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika der Arithromycin-Gruppe.

Bewertungen

Die Bewertungen von Patienten und Ärzten zu diesen Medikamenten sind ebenfalls sehr unterschiedlich: von offen negativ bis sehr positiv. Bei Verwendung von "Zinerit" wird am Ende des Empfangs häufig der gegenteilige Effekt beobachtet. Schwere Hautausschläge werden in diesem Fall durch eine Veränderung der lokalen Mikroflora verursacht und verschwinden nach einer Weile von selbst. Nach Verwendung von "Baziron AS" wird dieser Effekt nicht beobachtet.

Zusammenfassend können wir mit Sicherheit sagen: "Zinerit" ist ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel, das die Haut sogar leicht befeuchtet und eine gute antimikrobielle Wirkung hat. Es kann für die pädiatrische Behandlung verwendet werden, aber eine langfristige Anwendung verringert die Wirksamkeit und ist nicht so wirksam..

"Baziron AS" wiederum ist eine Art "schwere Artillerie", wenn andere Medikamente machtlos sind und eine Langzeitbehandlung erforderlich ist. Dieses Mittel trocknet die Haut mehr und hat eine Reihe von Kontraindikationen und Nebenwirkungen..

Die Hauptregel: Jedes Medikament muss von einem Arzt verschrieben werden, daher ist eine Beratung vor dem Kauf von entscheidender Bedeutung!

Vergleich mit dem Analogon "Skinoren"

Ein anderes Medikament hat die ähnlichste Wirkung - Skinoren Akne-Salbe. Die Zusammensetzung enthält Azelainsäure, die sie grundlegend von den obigen Arzneimitteln unterscheidet. Der Wirkungsmechanismus ist ebenfalls etwas anders: Er trocknet die Haut aus und entfernt überschüssiges Fett, ohne die lebenswichtige Aktivität von Mikroorganismen zu beeinträchtigen, sodass seine Wirkung etwas geringer ist.

Die Wirkung von Skinoren ist besser geeignet, um Altersflecken und Komedonen loszuwerden, während andere Medikamente machtlos sind. Zwei Arten der Produktfreigabe: Creme und Gel erleichtern die Auswahl. Die Creme wird für Patienten mit trockener Haut empfohlen, da sie zusätzliche Feuchtigkeit und Ernährung fördert. Das Gel ist besser für fettige Haut. Vielleicht interessiert Sie auch, wie sich Baziron von Differin unterscheidet. Zur Behandlung von Akne empfehlen und wenden Dermatologen auch alternative Methoden an. Zum Beispiel einzigartige Vulkanasche Akne Seife, Teer Flüssigseife für Akne.

Sehen Sie sich unsere täglichen Auswahl der besten Schönheitsprodukte an

Welches ist besser: Baziron oder Zenerit?

Das Vorhandensein von Akne und Mitessern im Gesicht gibt vielen Menschen Anlass zur Sorge, denen die Schönheit ihres Aussehens am Herzen liegt.

Dieses Problem ist besonders akut für junge Menschen und Mädchen, die sich in der Pubertät befinden. Die Krankheit macht Sie sehr komplex, hat Probleme bei der Kommunikation mit Gleichaltrigen und treibt Sie letztendlich in eine echte Depression.

Glücklicherweise finden Sie an den Apothekentheken viele Werkzeuge, die Ihr Gesicht in Ordnung bringen können..

Was ist besser: Baziron oder Zenerite, beides beliebte Angebote auf dem Markt, lernen aus diesem Artikel.

Zenerit

Zinerit wird verschrieben, um Akne und Akne effektiv und schnell loszuwerden, jedoch nur in Situationen, in denen sich andere Medikamente als machtlos erwiesen haben.

Sie konnten oft Werbung für dieses Medikament in verschiedenen Medien sehen, und sicherlich hat jemand von Ihren Bekannten es mindestens einmal verwendet.

Schauen wir es uns genauer an..

Art der Anwendung

In einer Schachtel Zinerit befinden sich zwei Flaschen. Gemäß den Anweisungen muss der Inhalt gemischt und dann auf einen speziellen Applikator gegeben werden. Dann können Sie mit der Verwendung beginnen.

Diese Form ist praktisch und kompakt. Beachten Sie jedoch, dass die Haltbarkeit des Arzneimittels nach dem Mischen nur 5 Wochen beträgt. Danach müssen Sie eine neue kaufen.

Mit Hilfe des Applikators wird Zinerit in einer dünnen Schicht auf Problemzonen der Haut aufgetragen, Sie müssen es anschließend nicht mehr abwaschen. Sie können das Produkt sowohl auf das gesamte Gesicht als auch bei kleineren Problemen punktuell auftragen. Im ersten Fall besteht jedoch die Gefahr einer Übertrocknung der Haut.

Das Produkt hinterlässt mit Ausnahme eines transparenten Films nahezu keine Rückstände.

Es ist notwendig, das Medikament zwei Monate lang zweimal täglich zu verwenden (ungefähr zu dieser Zeit ist der gesamte Kurs), aber in der zweiten Woche werden Sie eine Linderung Ihres Zustands feststellen.

Arzneimittelwirkung

Die Unterdrückung von für die Haut pathogenen Mikroorganismen erfolgt aufgrund der Wirkstoffe, die Bestandteil von Zinerit sind:

  1. Erythromycin. Die Hauptkomponente ist ein lokales Antibiotikum und pflanzlichen Ursprungs.
  2. Ethanol. Alkohol tötet Keime ab und trocknet die Haut aus.
  3. Zinkacetat. Reduziert die Aktivität der Talgdrüsen und verhindert so die Bildung von Komedonen und das Auftreten von Entzündungsprozessen.
  4. Diisopropylsebacat. Bietet Feuchtigkeit für die Haut.

Trotz der Tatsache, dass viele Menschen mit Zinerit ihre Rettung durch Akne gefunden haben, hat das Medikament eine Reihe von Nachteilen.

Da die Zusammensetzung zwar ein lokales, aber ein Antibiotikum enthält, kann sich eine Resistenz von Mikroorganismen bilden. In diesem Fall hilft Erythromycin bei wiederholter Anwendung nicht mehr..

Zweitens, wenn Sie von Natur aus trockene Haut haben, ist der Alkoholgehalt ebenfalls ein Minus. Die Verwendung des Produkts führt zum Austrocknen der oberen Hautschicht, zu Peeling und Verspannungen. Informieren Sie sich daher vor der Verwendung über Ihren Hauttyp..

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass das Medikament nur mit Akne fertig wird, die durch mikrobielle Entzündungen verursacht wird..

Es kann aber auch andere Gründe für ihr Auftreten geben, beispielsweise hormonelle Störungen. Fragen Sie Ihren Arzt, um die Einnahme eines so starken Arzneimittels zu vermeiden..

Bisher gibt es keine Zinerite ähnlichen Produkte in der Zusammensetzung. In Bezug auf die Effizienz ist Baziron ihm jedoch in keiner Weise unterlegen, worauf weiter eingegangen wird.

Baziron

Das Tool liefert auch in kurzer Zeit das gewünschte Ergebnis und hat im Internet viele positive Bewertungen gesammelt..

Schauen wir uns die Eigenschaften von Baziron genauer an, um zu verstehen, ob seine aggressive Werbung gerechtfertigt ist..

Art der Anwendung

Baziron ist in Form eines Gels erhältlich und hat drei Versionen, die sich im Wirkstoffanteil unterscheiden:

  • Baziron AS 2,5% (25 g),
  • Baziron AC 5% (50 Gramm),
  • Baziron AC 10% (100 Gramm).

Am optimalsten ist die 5% -Option, da eine schwächere Konzentration langsamer wirkt und eine erhöhte Konzentration zu Reizungen führen kann.

Der Verlauf der Arzneimittelverabreichung beträgt 3 Monate. Nach Angaben des Herstellers werden Sie nach Abschluss des Kurses Akne für immer los. Überwachen Sie dazu auch Ihre Ernährung und Ihren Hormonspiegel..

Baziron wird zweimal täglich verwendet, am bequemsten morgens und abends.

Je nach Prävalenz der Akne entweder auf das gesamte Gesicht oder auf jeden Pickel einzeln auftragen, wenn nur wenige vorhanden sind.

Das Ergebnis wird innerhalb einer Woche nach der Anwendung spürbar.

Es ist wichtig, es nicht mit der Menge an Gel zu übertreiben, da es von der Haut aufgenommen werden muss. Dann hinterlässt es keine fettigen Stellen und Flecken..

Stellen Sie sicher, dass das Produkt nicht auf die Kleidung gelangt, da Sie sonst einen Bleaching-Effekt erzielen.

Arzneimittelwirkung

Der Hauptwirkstoff in Baziron ist Benzoylperoxid. Der Stoff hat eine Reihe positiver Eigenschaften:

  • trocknet die Haut gut, beseitigt Akneausbrüche,
  • tötet Bakterien ab, lindert Entzündungen,
  • unterdrückt die erhöhte Talgproduktion und verhindert so das Auftreten neuer Läsionen,
  • kommt mit Komedonen zurecht, die Brutstätten für Bakterien sind.

Darüber hinaus gibt es Hilfsstoffe wie Acrylatcopolymer, Glycerin und Propylenglycol, die eine komfortable Anwendung und Absorption gewährleisten..

Die Zusammensetzung enthält keine Antibiotika, was ein Plus für diejenigen ist, die sie aus irgendeinem Grund nicht einnehmen können.

Die Nachteile des Arzneimittels sind denen von Zinerit ähnlich. Die Hauptsache ist das übermäßige Austrocknen der Haut, das durch tägliche Befeuchtung der Haut mit einer Creme behoben werden kann.

Schwangere Frauen sind im Gegensatz zu Zenerit für die Anwendung von Baziron kontraindiziert. Andererseits verursacht es keine Sucht und seine wiederholte Anwendung wird genauso effektiv sein..

Schlussfolgerungen

Es ist am besten, mit einem Dermatologen über die Zweckmäßigkeit der Verwendung eines der vorgestellten Medikamente zu sprechen..

Nach bestandener Prüfung ist es wichtig, nicht bakterielle Ursachen für Hautausschläge auszuschließen, nämlich hormonelle Störungen, Stresssituationen und Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt.

Wenn Sie bereits sicher sind, dass die Krankheit entzündlich ist, helfen beide Medikamente gleichermaßen. Sie kosten ungefähr gleich viel, der Durchschnitt liegt im Bereich von 500 bis 700 Rubel und werden ohne Rezept verkauft..

Wenn Sie das Arzneimittel ständig anwenden, ist Baziron die beste Wahl, da es nicht süchtig macht.

Für Frauen, die in einer Position sind, ist nur Zinerit geeignet, da es keine aufgezeichneten Auswirkungen auf den Fötus hat. Diejenigen, die die Geschwindigkeit und Bequemlichkeit der Anwendung schätzen, werden Zenerit bevorzugen, das mit einem Applikator geliefert wird..

Personen, die an einer Überempfindlichkeit gegen Antibiotika leiden, wird Baziron gezeigt, dessen Zusammensetzung sanftere Substanzen enthält.

Kümmern Sie sich gut um Ihre Haut, schützen Sie sie vor Sonne, Wind und Frost, essen Sie richtig und behandeln Sie die ersten Anzeichen von Akne sofort.

Dann strahlt Ihr Gesicht immer gesund und Sie brauchen keine Medikamente. Und wenn überhaupt, wissen Sie jetzt, welche Sie wählen müssen. Gesundheit!

Unterschiede und Wirksamkeit von Baziron und Zinerit bei Akne

Um Akne und Akne loszuwerden, werden Medikamente verwendet, deren Zusammensetzung unterschiedliche Wirkstoffe enthält..

Ärzte empfehlen die Verwendung von Wirkstoffen wie Baziron oder Zinerit zur topischen Anwendung. Nur der behandelnde Arzt kann unter Berücksichtigung der Testergebnisse und der individuellen Merkmale der Physiologie des Patienten bestimmen, welches Medikament für die Behandlung von Akne besser geeignet ist.

Zusammensetzung und Wirkprinzip

Die von Ärzten zur topischen Anwendung empfohlenen Medikamente haben unterschiedliche Zusammensetzungen und können unterschiedliche Auswirkungen auf den Körper haben..

Alle zur topischen Anwendung bestimmten Präparate werden in Form eines Gels, einer Creme und eines Pulvers hergestellt, die zur Herstellung einer Lösung zur Behandlung der Haut verwendet werden.

Das Wirkprinzip der meisten Medikamente basiert auf der antimikrobiellen und entzündungshemmenden Wirkung auf den Körper..

Baziron

Baziron wird in Form eines Gels zur äußerlichen Anwendung hergestellt. Das Medikament wird in Röhrchen von 40 g verkauft, die in Pappkartons verpackt sind.

Das Medikament hat eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung. Das Werkzeug hat eine komedolytische und entzündungshemmende Wirkung und fördert die Aktivierung der Sauerstoffversorgung des Gewebes.

Unter dem Einfluss des Arzneimittels nimmt die Talgproduktion ab, es wird eine Adsorption von überschüssiger Talgsekretion und eine Hautfeuchtigkeit bereitgestellt.

Die aktive Komponente des Arzneimittels ist wässriges Benzoylperoxid.

Zusätzliche Bestandteile des Gels, die eine Hilfsfunktion erfüllen, sind:

  • Poloxamer;
  • Copolymer von Methacrylsäure;
  • Glycerin;
  • Edetat Dinatrium;
  • Carbomer;
  • Propylenglykol;
  • Natriumdocusat;
  • Natriumhydroxid;
  • kolloidales Siliziumdioxid;
  • behandeltes Wasser.

Benzoylperoxid ist ein aktives Oxidationsmittel, das antibakteriell wirkt. Die entzündungshemmende Wirkung liegt in der Fähigkeit des Arzneimittels, freie Radikale zu inaktivieren, die im Fokus der Entzündung auftreten, wenn freie Fettsäuren gehemmt werden.

Die Indikation zur Anwendung ist das Vorhandensein von Akne. Das Tool kann zur Therapie mit Comedy ohne Akne und Bildung von trophischen Geschwüren an den Beinen verwendet werden.

Gegenanzeigen für die Verschreibung eines Arzneimittels können sein:

  • das Vorhandensein einer hohen Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen, aus denen das Medikament besteht;
  • das Alter des Patienten bis zu 12 Jahren.

Als Nebenwirkungen von der Verwendung des Arzneimittels können sein:

  • Reizung des Integuments;
  • allergische Manifestationen;
  • trockene Haut;
  • Peeling;
  • brennendes Gefühl.

Im Falle einer Überdosierung kann es zu starken Reizungen kommen. Wenn Sie eine große Menge Gel auf die betroffene Stelle auftragen und Reizungen auftreten, beenden Sie die Verwendung des Produkts und führen Sie eine symptomatische Behandlung durch.

In der klinischen Praxis wurden keine Fälle von Wechselwirkungen von Baziron AS mit anderen Arzneimitteln identifiziert.

Sie können das Medikament in der Apotheke kaufen, ohne ein Rezept vorzulegen. Die Haltbarkeit des Gels beträgt 36 Monate. Eine Packung Baziron kostet zwischen 550 und 700 Rubel.

Zenerit

Zinerit ist ein Medikament, das in zwei Flaschen hergestellt wird. Eine Flasche enthält die aktiven Komponenten des Arzneimittels und die zweite enthält zusätzliche Komponenten, die eine zusätzliche Rolle spielen.

In der Zusammensetzung von Zinerit sind die aktiven Komponenten Erythromycin und Zinkacetatdihydrat und die Hilfskomponenten Diisopropylsebacat und Ethanol. Wirkstoffe sind in Pulverform in einer Flasche enthalten.

Das Medikament hat folgende Eigenschaften:

  • komedolytisch;
  • antibakteriell;
  • Antiphlogistikum.

Aufgrund des Vorhandenseins des Erythromycin-Zink-Komplexes hat das Medikament eine starke Anti-Akne-Wirkung auf den Körper..

Die Wirkung von Erythromycin zielt darauf ab, die Replikationsprozesse von Mikroorganismen zu unterdrücken, die das Auftreten von Akne, epidermalem Streptokokken und Propionibakterien-Akne hervorrufen.

Zink bewirkt eine adstringierende Wirkung des Arzneimittels und eine Verringerung der Sekretionsintensität der Talgdrüsen.

Das Medikament ist gut zur Behandlung von Akne. Eine Kontraindikation für die Verwendung eines Medikaments ist die Überempfindlichkeit des Patienten gegenüber den Bestandteilen des Medikaments.

In einigen Fällen kann es während der Therapie mit Zenerit zu negativen Reaktionen des Patienten kommen, die sich in einer Reizung der Abdeckung und dem Auftreten eines Gefühls von Trockenheit und Brennen äußern. In den meisten Fällen sind negative Manifestationen mild und erfordern keine symptomatische Behandlung..

Zinerit gehört zur Gruppe der nicht verschreibungspflichtigen pharmakologischen Wirkstoffe, daher ist für den Kauf keine ärztliche Verschreibung erforderlich. Die Kosten für das Medikament betragen 550–600 Rubel. Die Haltbarkeit des Arzneimittels beträgt 36 Monate. Die fertige Lösung kann ab dem Herstellungsdatum 5 Wochen gelagert werden.

Skinoren

Skinoren ist als Gel und Salbe erhältlich. Der Hauptwirkstoff ist Azelinsäure.

Zusätzliche Verbindungen im Gel werden durch die folgenden Substanzen dargestellt:

  • Polysorbat 80;
  • Polyacrylsäure;
  • Propylenglykol;
  • Lecithin;
  • Natriumhydroxid;
  • Triglyceride;
  • Benzoesäure;
  • Dinatriumedetat;
  • gereinigtes Wasser.

Als Hilfsstoffe in der Salbe sind:

  • Benzoesäure;
  • Macrogolglycerylstearat;
  • eine Mischung aus Cetostearylalkohol;
  • Glycerylstearat;
  • Fettsäureglyceride von Kokosöl und Cetylpalmit;
  • Cetostearylethylcapronat;
  • Glycerin 85%;
  • Propylenglykol;
  • gereinigtes Wasser.

Das Gel sieht aus wie eine weiße oder gelblich opake homogene Substanz, und die Creme wird durch eine matte homogene Masse weißer Farbe dargestellt.

Das Arzneimittel wird zur lokalen Behandlung von Akne eingesetzt. Azelinsäure trägt zur Linderung des Entzündungsprozesses bei und kann auch eine ausgeprägte antibakterielle und keratolische Wirkung ausüben..

Die Anwendung von Skinoren führt beim Patienten nicht zu systemischen Nebenwirkungen. Während klinischer Studien und der Behandlung mit Akne-Gel wurden bei Patienten nur lokale Nebenwirkungen festgestellt. Nebenwirkungen manifestieren sich in leichter oder mäßiger Form und ihre Anzahl und Schwere nimmt im Verlauf der Therapie allmählich ab..

Bei Patienten mit Skinoren-Applikation können Juckreiz, Brennen und Schmerzen in der Körperbedeckung an der Applikationsstelle des Gels auftreten.

In seltenen Fällen können Patienten Folgendes erleben:

  • Ausschlag;
  • erhöhte Trockenheit der Haut;
  • Parästhesie am Ort der Anwendung der Creme / des Gels.

Bei Patienten mit Akne ist es in einigen Fällen möglich, dass:

  • Kontaktdermatitis;
  • Peeling der Haut;
  • Erythem;
  • Wärme- und Verfärbungsempfindungen der Haut am Ort der Anwendung des Medikaments.

Azelainsäure ist eine wenig toxische Verbindung, die in seltenen Fällen zu Überdosierungen führt.

Skinoren Creme und Gel gehören zur OTC-Liste und werden in Apotheken frei verkauft. Die Kosten für das Arzneimittel betragen je nach Volumen des Röhrchens 480 bis 1170 Rubel.

Merkmale des Drogenkonsums

Baziron ist ein Akne-Mittel, das hilft, die Grundursache von Akne-Bakterien zu bekämpfen. Dieses Medikament hat eine eng gezielte Wirkung. Der Bedarf an Medikamenten sollte mit einem Dermatologen besprochen werden..

Das Gel wird auf saubere und trockene Haut an Stellen aufgetragen, an denen Akne auftritt. Es wird empfohlen, die Salbe 1-2 mal täglich aufzutragen. Es ist besser, das Medikament morgens und abends anzuwenden. Die Dauer des Therapiekurses beträgt 3 Monate. Das Auftreten der ersten positiven Ergebnisse aus der Verwendung des Arzneimittels wird einen Monat nach Beginn der Arzneimitteltherapie für die Hautpathologie beobachtet.

Bei Bedarf kann nach Abschluss des gesamten Kurses und nach Rücksprache mit einem Dermatologen die medikamentöse Behandlung fortgesetzt werden.

Der Unterschied zwischen Zinerit besteht darin, dass dieses Medikament in zwei getrennten Flaschen verkauft wird, die ein Lösungsmittel und eine aktive Komponente des Produkts enthalten.

Um das Arzneimittel zu verwenden, müssen Sie beide Flaschen gleichzeitig mischen, um eine Lösung zu erhalten. Zur Herstellung des Arzneimittels wird das Lösungsmittel in eine Flasche mit Pulver gegossen und 1 Minute lang gut geschüttelt..

Die fertige Lösung kann nur 5 Wochen gelagert werden, und die Komponenten in verschiedenen Verpackungen können 36 Monate gelagert werden.

Die Lösung wird mit einem Applikator auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Die Anwendungen werden auf einer zuvor gereinigten Hautoberfläche durchgeführt. Die Häufigkeit des Drogenkonsums beträgt 2-mal täglich. Die Dauer der gesamten medikamentösen Behandlung beträgt 10-12 Wochen.

Die ersten positiven Ergebnisse der Anwendung des Medikaments sind 14 Tage nach Beginn des Behandlungsverlaufs sichtbar.

Vor- und Nachteile von Fonds

Der Vorteil von Baziron ist das Fehlen einer Suchtbildung, wodurch das Medikament über einen langen Zeitraum als Teil einer komplexen Therapie zur Bekämpfung von Akne verwendet werden kann..

Die hergestellten Formen des Arzneimittels weisen eine unterschiedliche Konzentration der aktiven Komponente auf, was es ermöglicht, Baziron nicht nur während der komplexen Therapie, sondern auch zur Vorbeugung zu verwenden.

Der Nachteil des Arzneimittels ist seine Fähigkeit, die Haut stark zu trocknen, was es nicht erlaubt, Arzneimittel mit Peeling-Eigenschaften zu kombinieren.

Die gleichzeitige Anwendung von Baziron mit Zenerit wird ebenfalls nicht empfohlen..

Zinerit ist ein Medikament, das zur Anwendung bei leichten und mittelschweren Formen von Akne empfohlen wird. Das Tool kann sowohl von erwachsenen als auch von jugendlichen Patienten verwendet werden.

Die Zinerit-Therapie hilft, die Anzahl der Whiteheads und Mitesser auf der Gesichtshaut zu reduzieren.

Es wird empfohlen, Zinerit punktuell direkt im Bereich der Aknebildung anzuwenden. Diese Anwendung des Medikaments verhindert ein Übertrocknen der Haut, was diesem Mittel einen Vorteil gegenüber Baziron verschafft.

Wenn ein Hautausschlag großflächig auftritt, kann das Arzneimittel auf die gesamte Gesichtshaut aufgetragen werden..

Die Zinerit-Lösung hat gegenüber ihrem Analogon einen weiteren Vorteil: Sie kann in Verbindung mit dekorativer Kosmetik verwendet werden.

Vor dem Auftragen des Arzneimittels in Form einer Lösung auf die Haut wird empfohlen, die Haut mit Mizellenwasser oder Mineralwasser zu reinigen, während die Verwendung von Gesichtsreinigern auf Alkoholbasis nicht empfohlen wird.

Welches ist besser zu wählen?

Die Wahl der Medikamente für therapeutische Maßnahmen hängt von der Grundursache für das Auftreten von Akne ab.

Arzneimittel unterscheiden sich untereinander nicht nur in der Zusammensetzung der Wirkstoffe, sondern auch im Wirkmechanismus.

Baziron soll eher die Grundursache für Aknebildung - spezifische Bakterien und Staphylokokken - bekämpfen, und die therapeutische Wirkung von Zinerit hat eine breitere Wirkung.

Die Entscheidung darüber, welches der Medikamente während der medikamentösen Therapie angewendet werden soll, trifft der behandelnde Arzt nach Erhalt der Testergebnisse und unter Berücksichtigung der physiologischen Eigenschaften des Körpers.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels müssen Sie zunächst andere wahrscheinliche Ursachen für Hautausschlag ausschließen, darunter: hormonelles Ungleichgewicht, Funktionsstörung der inneren Organe.

Bei der Durchführung einer komplexen Therapie mit antimikrobiellen Arzneimitteln, die keine positive Dynamik aufweisen, wird empfohlen, die Behandlung mit Baziron fortzusetzen. Dieses Arzneimittel macht nicht abhängig und kann über einen langen Zeitraum angewendet werden, ohne seine therapeutische Wirksamkeit zu verlieren..

Zenerit hat gegenüber Baziron eine Reihe von Vorteilen:

  1. Hat günstigere Kosten. Ohne Rezept erhältlich.
  2. Trocknet die Haut weniger aus.
  3. Hinterlässt keine Streifen.
  4. Kann in Verbindung mit dekorativer Kosmetik verwendet werden.
  5. Bei Bedarf kann es in der Kindheit angewendet werden.

In den folgenden Fällen ist es besser, Zenerit zu wählen:

  1. Wenn der Patient jünger als 12 Jahre ist.
  2. Bei rein entzündlichen Hautausschlägen. Der Ausschlag sollte nicht groß sein.
  3. Für trockene oder Mischhaut.
  4. Während der Schwangerschaft und Stillzeit.
  5. Bei komplexer Anwendung mit anderen Medikamenten.

Baziron ist in folgenden Situationen wirksamer:

  1. Wenn eine Entzündung durch Staphylokokken verursacht wird.
  2. Bei ausgedehnten Hautausschlägen und fortgeschrittenen Stadien der Krankheit.
  3. Wenn Sie fettige Haut und Akne im Gesicht haben.
  4. Wenn die Vorbehandlung mit anderen Medikamenten nicht funktioniert hat. Wenn es Nebenwirkungen der Therapie gab.
  5. Bei Überempfindlichkeit gegen Antibiotika der Erythromycin-Gruppe.

Baziron Gel wird für trockene Haut und Creme für fettige empfohlen.

Bewertungen von Kosmetikerinnen

O. Mikhailova, Kosmetikerin, Chabarowsk

Baziron reduziert die Talgsekretion, bekämpft bakterielle Infektionen und peelt die oberste Hautschicht. Eine der Voraussetzungen, um ein positives Ergebnis der Therapie zu erzielen, ist die korrekte Anwendung..

Ich empfehle Baziron gegen Akne. Es ist notwendig, das Arzneimittel nur in einer dünnen Schicht aufzutragen, wodurch seine Verwendung während des aktiven Peelings verringert wird. Es wird empfohlen, die Schälphase abzuwarten und die Anwendung erneut fortzusetzen. Gibt eine stabile Remission.

Zinerit trocknet aus und kämpft gegen eitrige Elemente. Beeinflusst nicht die Talgsekretion, teuer, unwirksam im Kampf gegen Akne. Hat eine kurze Haltbarkeit.

Ich empfehle nicht, es für Akne von 2-3 Grad zu verwenden. Wie Prävention angewendet werden kann.

E. Sukhodolova, Kosmetikerin, Novokuznetsk

Baziron ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Akne. Es kann als Ergänzung zur Therapie in Kombination mit topischen Retinoid- und Antibiotika-Präparaten verwendet werden, um das Risiko einer Antibiotika-Abhängigkeit zu verringern. Eine Nebenwirkung kann in Form von Reizung, Trockenheit der Haut auftreten.

Die Nebenwirkung kann mit guten Feuchtigkeitscremes behandelt werden, die in der Aknetherapie verwendet werden.

Zinerit ist ein kombiniertes Medikament zur Behandlung von Akne. Es enthält das Antibiotikum Erythromycin, das auf das Bakterium Propionbacterium acne wirkt, das Hautausschläge verursacht. Gibt ein gutes therapeutisches Ergebnis für milde Formen von Akne, die im Jugendalter und bei der ersten Anwendung des Arzneimittels am häufigsten auftreten. In Zukunft besteht eine Immunität gegen das Medikament und das Fehlen eines Behandlungsergebnisses.

E. Babykina, Kosmetikerin, Tula

Baziron ist neben topischen Retinoiden und Antibiotika ein gutes Mittel gegen Akne. Verhindert die Entwicklung einer Flora-Abhängigkeit von antibakteriellen Arzneimitteln bei gemeinsamer Anwendung.

Nebenwirkung - es trocknet die Haut aus, hat eine reizende Wirkung und hinterlässt bei falscher Anwendung Verbrennungen auf der Haut.

Das Medikament Zinerit ist entzündungshemmend, antimikrobiell, komedolytisch. In meiner Praxis verwende ich dieses Mittel häufig zur Behandlung milder Formen von Akne. Wirkt gut im Jugendalter.

Langenbraun. M. R., Kosmetikerin, Evpatoria

In der medizinischen Praxis verwende ich regelmäßig Baziron, viele positive Erfahrungen bei der Verschreibung dieses Arzneimittels. Baziron AS beeinflusst eine große Anzahl von Verbindungen in der Pathogenese.

Besitzt eine antimikrobielle Aktivität gegen Propionibacterium acnes, die sich auf den Körper auswirkt und zum Auftreten von Entzündungen bei Akne beiträgt. Bietet eine antibakterielle Wirkung ohne Resistenzentwicklung, hat eine keratolytische und starke entzündungshemmende Wirkung.

Kundenrezensionen

Veronica, 26 Jahre alt, Stavropol

Mit zunehmendem Alter wurde die Haut fettiger und es gab ein Problem wie Akne. Ich beschloss, die Behandlung mit Baziron AS zu versuchen. Das Medikament hat seine Aufgabe zu 100% gemeistert, der einzige Nachteil ist, dass es die Haut trocknet. Sie können es punktuell verwenden, obwohl die Anweisungen besagen, dass Sie es über Ihr ganzes Gesicht streichen müssen. Wenn die Haut zu Trockenheit neigt, ist die beste Verwendung zum Erkennen, d.h. nur auf dem Problembereich. Auf diese Weise können Sie trockene Haut vermeiden..

Oleg, 24 Jahre alt, Murmansk

Baziron ist ein wirksames Medikament, wenn es gemäß den Anweisungen eindeutig angewendet wird. Beim Auftragen einer dicken Schicht des Arzneimittels sind kleine Verbrennungen möglich. Wenn Sie die Anweisungen genau befolgen, verschwindet Akne so schnell wie möglich..

Svetlana, 23 Jahre alt, Astrachan

Baziron ist ein ziemlich wirksames Medikament, aber es passte nicht. Ich musste es wegwerfen. Nach jeder Anwendung gab es eine schwere Allergie, das ganze Gesicht war rot, wie nach einer Verbrennung. Es dauerte ungefähr eine Woche, um sich zu erholen. Selbst bei punktueller Anwendung trat eine allergische Reaktion auf.

Aigul, 23 Jahre alt, Vladikavkaz

Zinerit wurde bei Hautentzündungen eingesetzt. Es hilft gut im Kampf gegen Akne. Das Medikament ist kompakt und einfach zu bedienen. Das Rohr ist klein und wirtschaftlich zu bedienen. Trocknet Akne aus. Trocknet die Haut nicht. Hinterlässt keine Rückstände. 3 Jahre sind vergangen - Akne nach Zinerit stört nicht.

Was ist besser - Baziron AS oder Zenerit? Die ganze Wahrheit über Drogen!

Akne mit Pickeln wird durch übermäßige Talgproduktion und die Vermehrung schädlicher Bakterien auf der Haut verursacht. Die Medikamente Baziron AS und Zinerit regulieren die Aktivität der Talgdrüsen und zerstören pathogene Mikroorganismen. Welches ist effektiver, was ist der Unterschied und welche anderen wirksamen Mittel können eingesetzt werden?

  1. Vergleich von Drogen
  2. Komposition
  3. Wirkmechanismus
  4. Indikationen
  5. Kontraindikationen
  6. Nebenwirkungen
  7. Freigabeformen und Preis
  8. Welches ist besser - Baziron AS oder Zenerit?
  9. Zenerit, Baziron oder Skinoren?
  10. Zenerit oder Baziron - was besser ist: Bewertungen

Vergleich von Drogen

Sie können herausfinden, welches Mittel besser wirkt, indem Sie Informationen über Zusammensetzung, Wirkprinzip, Indikationen und Kontraindikationen studieren. Bewertungen von Menschen, die diese Medikamente verwendet haben, werden auch dazu beitragen, eine Entscheidung zugunsten von Zenerit oder Baziron zu treffen.

Komposition

  • Pulver zur Herstellung der Zinerit-Lotion enthält als Wirkstoffe:
    • Erythromycin - 1,2 g;
    • Zinkacetat - 360 mg.
  • Der Wirkstoff in Baziron Gel ist Benzoylperoxid. Seine Konzentration kann 2,5 oder 5% betragen.

Wirkmechanismus

  • Zenerit wirkt in einem Komplex, da es zwei aktive Komponenten enthält. Erythromycin ist ein Makrolid-Antibiotikum, das besonders gegen Bakterien wirkt, die Akne und Akne verursachen. Zink in der Zubereitung trocknet die Haut aus und reduziert die Talgproduktion. Bei regelmäßiger Anwendung verstopfen die Poren nicht mehr und entzünden sich.
  • Benzoyl - der Wirkstoff von Baziron - gehört zur Gruppe der Desinfektionsmittel. Es zerstört Bakterien, die Entzündungen verursachen, reguliert die Aktivität der Talgdrüsen, entfernt abgestorbene Hautzellen und trägt zu deren Sättigung mit Sauerstoff bei.

Indikationen

Zenerit und Baziron AS werden von Dermatologen zur Behandlung von Akne (Akne) verschrieben..

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen Makrolid-Antibiotika;
  • Überempfindlichkeit gegen Zinkpräparate.
  • Alter unter 12 Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Nebenwirkungen

Zinerit wird äußerlich angewendet, gelangt nicht in den Blutkreislauf und kann daher gelegentlich nur lokale Reaktionen hervorrufen:

  • trockene Haut;
  • Reizung;
  • Verbrennung.

Baziron verursacht auch selten lokale Nebenreaktionen:

  • Peeling;
  • Trockenheit und Rötung;
  • brennendes Gefühl;
  • Kontaktdermatitis (Entzündung der Haut im Anwendungsbereich).

Freigabeformen und Preis

Das französische Medikament Baziron AS ist ein Gel in zwei Dosierungsoptionen für den Wirkstoff:

  • 2,5%, 40 mg - 803 Rubel;
  • 5%, 40 mg - 771 Rubel.

Zenerit wird in den Niederlanden in Pulverform hergestellt, die vor der Verwendung mit dem im Kit enthaltenen Lösungsmittel verdünnt wird. Die Kosten für die Verpackung des Arzneimittels betragen 677 Rubel.

Welches ist besser - Baziron AS oder Zenerit?

Um ein wirksames Mittel auszuwählen, müssen Sie die Vorteile jedes einzelnen von ihnen bewerten..

  • besser für Akne und schwere Akne, da es ein Antibiotikum enthält;
  • entfernt Hautausschläge schneller (aus dem gleichen Grund);
  • ist relativ billiger.

Der Vorteil von Baziron ist die mangelnde Abhängigkeit von der Droge. Krankheitsverursachende Bakterien können gegen Erythromycin resistent werden, und Zinerit funktioniert nicht mehr. Benzoyl verursacht keinen solchen Effekt, sondern hilft nur gegen leichte bis mittelschwere Formen von Akne und Akne..

Zenerit, Baziron oder Skinoren?

Zusätzlich zu den beiden in Betracht gezogenen Arzneimitteln kann ein Dermatologe ein externes Aknemittel mit Azelainsäure Skinoren verschreiben. Die Creme und das Gel wirken auf die gleiche Weise gegen die Bakterien, die die Ausbrüche verursachen, und verringern auch die Talgproduktion. Skinoren hat jedoch auch einen zusätzlichen Effekt in Form einer Verringerung der Pigmentierung (Flecken auf der Haut). Darüber hinaus hilft dieses Medikament auch gegen Rosacea (Rosacea - Foto unten), so dass es als wirksamer angesehen werden kann.

Klenzit und Differin können auch als Analoga zu den börsennotierten Fonds angesehen werden. Diese Gele auf Adapalenbasis reduzieren Entzündungen, verhindern die Bildung von Akne und behandeln vorhandene leichte bis mittelschwere Hautausschläge. Geeignet für Menschen mit empfindlicher und trockener Haut.

Zenerit oder Baziron - was besser ist: Bewertungen

Patientenbewertungen können auch dazu beitragen, die Wahl eines geeigneten Arzneimittels zu bestimmen..

Alena, 15 Jahre alt: „Als Teenager mit Problemhaut war Baziron besser für mich geeignet. Ich benutze es regelmäßig und seit langer Zeit tritt Akne selten auf. Aber Zinerit machte süchtig. "

Olga, 32 Jahre alt: „Akne und Pickel stören selten, normalerweise in Form einzelner Formationen am Ende des Menstruationszyklus. Zinerit hat das Problem vollständig gelöst: Ich wende es abends an und am Morgen nimmt die Entzündung bereits ab. Nach ein paar Tagen sind die Hautausschläge verschwunden. "

Anton, 24 Jahre alt: „Problemhaut hatte mehrere Jahre lang Probleme, Reinigungslotionen halfen nicht. Der Dermatologe diagnostizierte schwere Akne und verschrieb Zinerit. Die Verbesserung wurde bereits 2 Wochen nach Beginn der Behandlung festgestellt. Endlich ging alles in 3 Monaten weg. "