loader

Haupt

Kosmetikerin

Wie man Baneocin für Akne im Gesicht verwendet?

Fast jeder Mensch ist mit dem Problem der Problemhaut konfrontiert, die sich in Form von Akne und anderen entzündlichen Formationen auf der Haut manifestiert. Sehr oft verursacht ein solcher Defekt viel Unbehagen und verkürzt den normalen Lebensverlauf..

Wenn Akne auftritt, ist eine spezielle Behandlung erforderlich, die nicht nur Entzündungen der Epidermis maskiert, sondern auch die Ursache ihres Auftretens beseitigt. Experten verschreiben sehr oft Baneocin gegen Akne.

Die Verwendung der komplexen Substanz Baneocin ermöglicht es Ihnen, unangenehme Symptome schnell zu beseitigen und die menschliche Haut zu reinigen. Das Medikament wurde speziell für die Pflege problematischer Haut entwickelt und ermöglicht es Ihnen, die komplexesten Arten von Hautfehlern zu beseitigen.

Freigabeformulare, Zusammensetzung und Beschreibung

Die medizinische Substanz Baneocin wird verwendet, um antibakterielle Wirkungen auf die Haut auszuüben.

Freigabeformulare:

  • Pulver zur äußerlichen Anwendung - der Stoff hat eine gelbe Farbe und einen bestimmten Geruch. Im Pulverrohr befindet sich ein spezieller Spender für eine bequeme Anwendung. Das Volumen einer Plastikdose beträgt 10 Gramm;
  • Salbe - dicke Konsistenz zur äußerlichen Anwendung. Hergestellt in Aluminiumrohren zu je 20 g, cremefarben hellgelb, kann einen stechenden Geruch haben.

Das Pulver enthält folgende Wirkstoffe:

  • Bacitramin;
  • Neomycin;
  • Stärke;
  • Magnesiumoxid.

Die Salbe enthält folgende Wirkstoffe:

  • Bacitramin;
  • Neomycin;
  • Paraffin;
  • Lanolin.

Anwendungshinweise

Baneocin wird zur Verwendung nach einer speziellen Art der Diagnose empfohlen, mit der Sie die Ursache des Problems identifizieren können.

Am häufigsten für die folgenden Probleme verschrieben:

  • Entzündliche Formationen auf der Haut mit eitrigen Verunreinigungen;
  • Geschwüre vom trophischen Typ;
  • Infektionen durch Staphylococcus-Bakterien;
  • Dermatitis verschiedener Arten;
  • Verbrennungen ersten und zweiten Grades;
  • Zur Wundheilung nach der Operation;
  • Wunden mit eitrigen Formationen;
  • Ekzeme unterschiedlicher Schwere;
  • Komedonen und subkutane Akne.

Die positiven Eigenschaften des Arzneimittels und seine Wirkung

Durch die Verwendung der Substanz Baneocin können Sie folgende positive Eigenschaften erzielen:

  • Das Medikament hat eine breite Wirkung auf die Haut und hilft, verschiedene Erkrankungen der Epidermis zu beseitigen;
  • Antibiotika, die Teil der Zusammensetzung sind, machen nicht süchtig und können für eine lange Zeit verwendet werden, ohne die Wirksamkeit zu verringern;
  • Die aktiven Komponenten von Baneocin dringen nicht tief ein, daher können sie praktisch keine Nebenwirkungen verursachen.
  • Das Ergebnis wird sehr schnell erreicht und hält lange an;
  • Das Medikament hat die Fähigkeit, die natürlichen Prozesse der Reparatur beschädigter Zellen zu aktivieren und deren Wiederauftreten zu blockieren.

Das Medikament kann sowohl punktuell als auch für große Flächen wie angegeben verwendet werden. Beeinträchtigt gesunde Zellen bei Kontakt während der Behandlung nicht negativ.

Vor- und Nachteile der Verwendung

Die Substanz zur äußerlichen Behandlung von Akne hat die folgenden positiven und negativen Eigenschaften.

Leistungen:Nachteile:
  • Die Substanz hat eine dicke Konsistenz und zieht beim Auftragen schnell ein, ohne Beschwerden zu verursachen.
  • Der Effekt wird in kurzer Zeit erreicht;
  • Es hat einen hohen Grad an Hautrestauration;
  • Hinterlässt beim Gebrauch keine Spuren auf der Kleidung;
  • Geeignet für alle Hauttypen;
  • Bequem zu bedienen;
  • Trocknet Akne aus;
  • Kann unter Make-up verwendet werden.
  • Hoher Preis;
  • Enthält Antibiotika;
  • Kann Nebenwirkungen verursachen;

Wie man Baneocin richtig benutzt?

Das Ergebnis hängt weitgehend von der Einhaltung der Anwendungsregeln ab. Abhängig von der Form der Freisetzung gibt es eine Gebrauchsanweisung, mit der Sie die höchste Wirkung bei der Behandlung von Akne erzielen können.

Baneocin-Salbe

Um Akne mit Baneocin-Salbe zu behandeln, wird empfohlen, den folgenden Aktionsalgorithmus durchzuführen:

  • Reinigen Sie die Haut mit Wasser oder einem speziellen Produkt.
  • Wenden Sie das Medikament punktuell auf jeden entzündeten Bereich an.
  • Bei einer großen Anzahl von Akne wird die Salbe in einer dünnen Schicht aufgetragen, wobei Schleimhäute vermieden werden.
  • Lassen Sie es vollständig einziehen und trocknen.
  • Es wird empfohlen, die Salbe einmal täglich vor dem Schlafengehen aufzutragen.
  • Der Behandlungsverlauf hängt von der Schwere der Erkrankung ab, mindestens jedoch 7 Tage.
  • Es wird empfohlen, die Salbe nach dem Entfernen der Akne einige Tage lang aufzutragen.

Pulver

Um Baneocin-Pulver zu verwenden, wird empfohlen, die folgenden Anweisungen zu befolgen:

  • Reinigen Sie die Gesichtshaut mit Wasser oder einem speziellen Präparat ohne Alkohol.
  • Entfernen Sie mit einem Spender eine kleine Menge der Substanz in Ihrer Handfläche und tragen Sie sie mit den Fingerspitzen auf die Problembereiche auf.
  • Reiben Sie das Pulver leicht in die Haut;
  • Einmal täglich vor dem Schlafengehen auftragen.
  • Nach dem Auftragen bildet sich auf der Haut ein Film, der morgens beim Waschen entfernt werden muss;
  • Die Dauer der Aknebehandlung beträgt bis zu 15 Tage. Danach sollten Sie auf jeden Fall eine Pause einlegen.

Wichtige Funktionen

Um sichtbarere Behandlungsergebnisse zu erzielen, müssen folgende wichtige Merkmale beachtet werden:

  • Verwenden Sie den Stoff nicht in großen Mengen. Es wird empfohlen, die Gebrauchsanweisung genau zu befolgen. Andernfalls kann es zu einer erhöhten Trockenheit der Epidermis kommen.
  • Bei Wunden und entzündlichen Formationen, die dazu neigen, Flüssigkeit abzuscheiden, wird empfohlen, ein Pulver zu verwenden.
  • Wenn Sie zur Behandlung von Akne ein Pulver verwenden, tragen Sie die Substanz nicht auf Augen und Mund auf.
  • Vor Beginn der Behandlung müssen Sie einen Dermatologen konsultieren und sich einer Diagnose unterziehen.
  • Bei Leber- und Nierenerkrankungen sollte die Dosierung reduziert und das Wohlbefinden des Patienten überwacht werden.
  • Bei der Behandlung von Akne können sich Krusten bilden, deren Entfernung nicht empfohlen wird.
  • Vor Beginn der Behandlung von Akne wird empfohlen, die individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen zu testen..

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament Baneocin kann beim Tragen eines Kindes und beim Stillen angewendet werden.

Die Dosierung wird jedoch individuell unter Berücksichtigung der folgenden Merkmale ausgewählt:

  • Wenden Sie Baneocin nur punktuell auf die Lokalisierung des Problems an.
  • Verwenden Sie die Substanz nicht im ersten Trimenon der Schwangerschaft.
  • Verwenden Sie Baneocin nicht lange.
  • Nur in dringenden Fällen anwenden, da die verfügbaren Antibiotika in der Substanz die Gesundheit des Fötus tendenziell negativ beeinflussen.
  • Bei der Anwendung von Baneocin während der Stillzeit ist darauf zu achten, dass die Substanz nicht mit den Schleimhäuten des Kindes in Kontakt kommt.

Pädiatrische Anwendung

Die Verwendung von Baneocin im Kindesalter erfordert die Einhaltung der folgenden Merkmale:

  • Die Substanz wird ab den ersten Lebenstagen auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet;
  • Die Anwendung erfolgt nur in einem bestimmten Bereich des Körpers, ist für große Bereiche verboten;
  • Es wird empfohlen, Pulver für die Verarbeitung der Nabelschnur zu verwenden.
  • Bei Erkrankungen der inneren Organe ist die Anwendung sowie bei allergischer Dermatitis bei Kindern verboten.

Kontraindikationen

Die Behandlung mit Baneocin ist in folgenden Situationen kontraindiziert:

  • Überempfindlichkeit der Haut gegen die Bestandteile des Produkts;
  • Funktionsstörung der Leber und Nieren;
  • Sehbehinderung;
  • Sollte nicht auf großen Flächen mit Akne angewendet werden;

Die Anwendung von Baneocin in Gegenwart von Kontraindikationen kann das Fortschreiten der Krankheit verursachen.

Nebenwirkungen

Die Substanz Baneocin wird häufig bei verschiedenen Hauterkrankungen eingesetzt, einschließlich der Aknebehandlung, und wird vom Körper gut vertragen.

In einigen Situationen können jedoch die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  • Juckreiz und Rötung der Haut;
  • Allergische Hautausschläge;
  • Schwellungen der Haut;
  • Erhöhtes Wasserlassen.

Die Manifestation solcher Symptome erfordert den Abbruch der Behandlung und die Konsultation eines Spezialisten..

Überdosis

Bei korrekter Anwendung wurden Fälle von Überdosierung nicht festgestellt.

Eine erhöhte Dosierung kann jedoch zu Fehlfunktionen der Nieren und zu einer Verletzung der natürlichen Schutzfunktionen der Hautoberfläche führen..

Interaktion

Das Medikament kann zur Behandlung mit anderen Medikamenten verschrieben werden.

Sie sollten jedoch die Empfehlungen befolgen:

  • Verboten mit Furosemid;
  • Nicht mit Substanzen mit ähnlicher Wirkung verwenden.
  • Verboten mit Anästhetika zu verwenden.

Die komplexe Therapie wird von einem Spezialisten für jeden Krankheitsfall individuell ausgewählt.

Haltbarkeitsdatum

Baneocin ist in der Apotheke gemeinfrei erhältlich. Es ist notwendig, das Medikament für das Pulver nicht länger als 2 Jahre und für die Salbe 3 Jahre an einem dunklen Ort zu lagern..

Nach dem Verfallsdatum kann das Medikament eine toxische Wirkung auf den Körper haben.

Die Kosten

Die Kosten für Baneocin Salbe beginnen bei 320 Rubel. Pulver zur äußerlichen Anwendung hat einen Durchschnittspreis von 300 Rubel.

Mögliche Analoga

Bei Bedarf können Medikamente verschrieben werden, die eine ähnliche Wirkung wie Baneocin auf den menschlichen Körper haben..

Die effektivsten sind:

  • Bactroban ist eine Salbe, die ein Antibiotikum zur Behandlung von Akne und anderen Arten von Hauterkrankungen enthält. Es hat antibakterielle und heilende Eigenschaften auf der Haut. Die Kosten betragen 440 Rubel;
  • Levomekol - hat ähnliche Wirkungen auf die Haut, hilft bei der Beseitigung von Akne. Es wird während der Schwangerschaft mit Vorsicht verschrieben. Hat eine schnelle Eigenschaft, Entzündungen zu lindern und Bakterien zu zerstören, die eitrige Formationen verursachen. Die Kosten betragen 60 Rubel;
  • Lincomycin ist ein topisches Antibiotikum zur Beseitigung von Entzündungen, einschließlich Akne. Das Medikament ist ab einem Alter von 1 Monat gemäß den Anweisungen eines Kinderarztes zugelassen. Kosten 260 Rubel.

Bei der Verwendung von Analoga von Baneocin ist es notwendig, mögliche Komplikationen und Nebenwirkungen des Körpers im Detail zu untersuchen.

Bewertungen

Bewertungen zur Verwendung von Baneocin:

Wie man Baneocin für Akne verwendet

Fast jeder Teenager ist mit jugendlicher Akne vertraut. Akne mit eitrigen Eruptionen ist ein sehr unangenehmes Problem. Es gibt viele Medikamente, die bei der Behandlung dieser Krankheit helfen..

Baneocin ist eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung eitriger Entzündungen. Es ist recht einfach zu bedienen, relativ kostengünstig und hat praktisch keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen..

Komposition

Baneocin ist ein lokales Antibiotikum. Seine Wirkung zielt darauf ab, Entzündungen und Hautausschläge zu beseitigen. Das Medikament hat eine aktive antimikrobielle Wirkung.

Das Produkt dringt tief in die Hautschichten ein, bekämpft aktiv Entzündungen und beschleunigt den Prozess der Geweberegeneration. Die ausgeprägte Wirkung von Baneocin ermöglicht die Verwendung für kosmetische Zwecke bei schweren Hautproblemen.

Die wichtigsten aktiven Komponenten sind:

  • Neomycin (Neomycinsulfat);
  • Bacitracin (Zinkbacitracin).

Beide Komponenten gehören zur Aminoglycosidgruppe. Sie ergänzen und verbessern die Effektivität des anderen. Ihre Wirkung auf pathogene Bakterien erfolgt auf Proteinebene, wodurch sie die Entzündungsursache fast vollständig zerstören können.

Freigabe Formular

Baneocin wird in zwei Formen hergestellt:

  • Die Salbe hat eine gleichmäßige Konsistenz, einen stechenden Geruch und eine gelbliche Farbe. Es wird in Aluminiumrohren von 20 g hergestellt. Zusätzlich zu den Grundstoffen sind Vaseline und Lanolin in der Zusammensetzung enthalten. Der Durchschnittspreis des Arzneimittels beträgt etwa 350 Rubel;
  • Das Pulver hat eine gelblich homogene Struktur. Es wird in Plastikdosen von 10 g mit einem Spender hergestellt. Die Zusammensetzung enthält eine zusätzliche Substanz - Stärke mit Magnesiumoxid. Die Kosten des Arzneimittels betragen ebenfalls etwa 350 Rubel..

Baneocin gegen Akne kann in jeder Form der Freisetzung verwendet werden. Die Salbe ist aufgrund ihrer Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit sehr gefragt..

Wie man Baneocin für Akne im Gesicht verwendet

Baneocin ist ein ziemlich starkes Antibiotikum. Es sollte bei ausgedehnten eitrigen Entzündungen angewendet werden. Bei relativ leichten Entzündungen ist es besser, weniger starke Medikamente zu bevorzugen..

Die Art und Weise der Verwendung verschiedener Freisetzungsformen unterscheidet sich nicht wesentlich.

Regeln für die Verwendung von Baneocin:

  • Reinigen Sie die Gesichtshaut gründlich von Schmutz, Staub und Talg. Sie sollten Ihr Gesicht mit speziellen Schäumen waschen, die für Ihren Hauttyp geeignet sind, und dann Ihr Gesicht mit Lotion oder Tonic behandeln. Die Hauptsache ist, dass die Kosmetika keine Seife und keinen Alkohol enthalten. In Kombination mit Baneocin kann dies die Haut austrocknen. Für eine zusätzliche Desinfektion mit eitriger Akne ist es gut, Ihr Gesicht mit Antiseptika abzuwischen.
  • Baneocin wird in einer dünnen Schicht, vorzugsweise nachts, aufgetragen. Für eine größere Wirkung des Produkts können Sie eine Kompresse herstellen - tragen Sie das Produkt auf ein Wattepad auf und fixieren Sie es über Nacht mit einem Pflaster auf der betroffenen Stelle. Entfernen Sie die Kompresse am Morgen. Um ein Übertrocknen der Haut zu vermeiden, sollte Baneocin punktuell auf die Entzündungsstelle aufgetragen werden. Bei einer starken Entzündung eines großen Bereichs können Sie das Mittel jedoch auf den gesamten Bereich anwenden.
  • Wenn Baneocin auf die Schleimhaut der Augen, des Mundes oder der Nase gelangt, spülen Sie sie sofort aus.
  • Am Morgen sollten Sie sich gründlich mit Reinigungsmitteln waschen, um Baneocin-Rückstände zu entfernen. Behandeln Sie Ihr Gesicht nach dem Waschen mit Tonic und schmieren Sie es mit einer pflegenden Creme.
  • Baneocin kann morgens angewendet werden, jedoch unter der Bedingung, dass das Produkt nach 30-60 Minuten gründlich abgewaschen wird.

Das Medikament hat eine gelbliche Farbe, aber wenn es auf die Haut aufgetragen wird, wird es vollständig unsichtbar.

Bei der Behandlung von Akne mit Baneocin spielt die Reinigung des Gesichts eine wichtige Rolle. Die Hauptursache für Entzündungen sind die Haut- und Talgpartikel, die die Poren verstopfen..

Je gründlicher die Gesichtshaut gereinigt wird, desto wirksamer ist die Wirkung von Baneocin..

Die Häufigkeit der Verwendung des Arzneimittels hängt vom Grad der Akne ab. Bei geringfügigen geringfügigen Entzündungen ist 1 Anwendung des Produkts pro Tag ausreichend. Bei schwereren Läsionen der Gesichtshaut sollte die Anzahl der Anwendungen auf das 2-4-fache pro Tag erhöht werden..

Baneocin sollte täglich angewendet werden. Eine milde Form von Akne kann nach 3-4 Tagen Gebrauch geheilt werden. Es wird länger dauern, um mit Eiter gefüllte Akne zu heilen. Das Medikament kann 2 Wochen ohne Unterbrechung angewendet werden. Ein wiederholter Kurs kann erst nach einer Pause von 2-3 Wochen durchgeführt werden.

Wie verwendet man Aspirin gegen Akne im Gesicht? Suche per Link.

Indikationen

Baneocin hat ein ziemlich breites Anwendungsspektrum. Es wird nicht nur bei der Behandlung von Akne und schweren Entzündungen im Gesicht eingesetzt, sondern auch bei anderen entzündlichen Prozessen auf der Haut des Körpers..

Anwendungshinweise:

  • eitrige Eruptionen im Gesicht;
  • Furunkulose;
  • Carbunculosis;
  • trophische Geschwüre;
  • Dermatitis;
  • Ekzem;
  • Herpesinfektionen;
  • Behandlung der Nabelwunde bei Neugeborenen;
  • Behandlung des Ortes des Ohrlochstechens, Piercings usw.;
  • brennt.

Kontraindikationen

Aber das Medikament Baneocin ist kein absolut sicheres Mittel. Wie jedes Medikament hat es seine eigenen Kontraindikationen..

Fälle, in denen Baneocin nicht verwendet werden kann:

  • Unverträglichkeit gegenüber den Hauptbestandteilen des Produkts;
  • Nierenversagen;
  • Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Baneocin nur mit Genehmigung eines Arztes angewendet werden. Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt die Anweisungen und beachten Sie alle Vorsichtsmaßnahmen.

Nebenwirkung

Wenn das Medikament auf die betroffenen Bereiche aufgetragen wird, wirkt es auf die Oberflächenschichten der Haut und wird praktisch nicht vom Blut aufgenommen. Dies eliminiert fast vollständig die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen..

Bei unsachgemäßer Anwendung von Baneocin oder Nichteinhaltung der Vorsichtsmaßnahmen können jedoch einige Nebenwirkungen auftreten. Sie erscheinen hauptsächlich auf der Haut, auf der das Medikament angewendet wird..

Nebenwirkungen:

  • übermäßige Trockenheit der Haut;
  • Juckreiz;
  • Rötung;
  • Verbrennung;
  • allergische Reaktion.

Bei übermäßigem Gebrauch des Arzneimittels ohne ordnungsgemäße Unterbrechung kann es zu einer übermäßigen Aufnahme in das Blut kommen, was zu einer Störung der Arbeit bestimmter Körpersysteme führen kann:

  • immun - das Auftreten einer Überempfindlichkeit gegen die einzelnen Bestandteile des Arzneimittels;
  • Nerven - Nervenblockade, Störung des Nervus vestibularis;
  • Hörvermögen - Hörverlust durch Ototoxizität;
  • Harn - Ansammlung von Toxinen in den Nieren.
Vorbehaltlich aller Verwendungsregeln und Vorsichtsmaßnahmen ist das Auftreten von Nebenwirkungen von Baneocin praktisch minimal..

Interaktion mit anderen Drogen

Baneocin beinhaltet eine systemische Absorption.

Die gleichzeitige Anwendung von Baneocin und die Einnahme bestimmter Arzneimittel kann folgende Folgen haben:

  • Die Kombination von Baneocin und Cellophospharinen und anderen Aminoglycosiden erhöht das Risiko einer nephrotoxischen Reaktion.
  • Die Wechselwirkung von Baneocin, Furosemid und Ethacrylsäure führt auch zur Entwicklung einer nephrotoxischen und ototoxischen Reaktion.
  • Die kombinierte Anwendung von Baneocin, Analgetika, Anästhetika und Muskelrelaxantien erhöht das Risiko, neuromuskuläre Blockaden zu entwickeln.

Video: Wie man Hautausschläge loswird

Hilft es

Baneocin ist ein relativ starkes Mittel. Aber nur die alleinige Anwendung hilft nicht, Akne mit eitrigen Eruptionen zu heilen..

Die Behandlung sollte umfassend sein und sorgfältige tägliche Pflege, richtige Ernährung, die Verwendung von medizinischen Kosmetika, das richtige tägliche Regime und gegebenenfalls eine medikamentöse Therapie umfassen.

Nur ein integrierter Ansatz kann schwerwiegende Hautprobleme im Gesicht wirksam bewältigen. Und die Verwendung von Baneocin wird diesen Prozess beschleunigen..

Zahlreiche positive Bewertungen bestätigen seine Wirksamkeit und beweisen, dass seine Verwendung bei der Behandlung von eitriger Akne hilft.

Baneocin gegen Akne

Dieser Thread hat 4 Antworten, 5 Mitglieder, letzte Aktualisierung sveta600 4 Jahre, 12 Monate. zurück.

Ich hatte es mit Baneocin zu tun. Während ich es benutzte, verschwanden die Pickel. Sobald ich anhielt, besuchten sie mich wieder. Es ist einen Versuch wert, es ist nicht teuer. Erhältlich als Puder und Salbe. Ich hatte beides, ich fühlte den Unterschied überhaupt nicht. Ich habe es so benutzt: Auf einem sauberen Gesicht tragen wir Baneocin an den Stellen auf, an denen es Pickel gibt. Problembereiche gut einstreuen (einreiben). Zweimal täglich anwenden. Er trocknet die Haut ein wenig, während es keine unangenehmen Empfindungen gibt.

Liebe Forumbenutzer. Sagen Sie mir, wie man Baneocin für Akne richtig verwendet? Ich habe gehört, dass es die Salbe aus Baneocinpulver ist, die hilft, aber ich habe im Internet keine vernünftige Methode gefunden, es gibt keine Zeit für eine lange Suche. Vielen Dank im Voraus!)

Baneocin-Salbe hilft sehr gut in Kombination mit Sprechern. Der Dermatologe riet, Akne zuerst mit einem Sprecher abzuwischen und dann mit Baneocin zu schmieren. Aber ich mache das Gegenteil, weil die Salbe ziemlich ölig ist und es unangenehm ist, sie lange auf der Haut zu tragen. Die Wirkung verschlechtert sich nicht.

Baneocin gegen Akne hilft sehr, da es Haut- und subkutane Entzündungen entfernt und die Hautausschläge verschwinden. Und für eiternde Wunden ist Baneocin der beste Helfer und wie die wirksamsten Medikamente sehr billig.

Baneocin gegen Akne hilft vor allem in Form einer Salbe. In kleinen Dosen auf Akne auftragen. Nicht auf saubere Haut auftragen, sondern nur auf zu Akne neigende Bereiche. Hören Sie auch nicht auf, bis die Akne vollständig verschwunden ist..

Baneocin ist ein wirksames Mittel gegen Akne

Wahrscheinlich ist es keine Übertreibung zu sagen, dass fast jeder Mensch in seinem Leben auf Akne gestoßen ist. Für einige ist es ein kurzfristiges und seltenes Ereignis, während es für andere ein echtes Problem ist.

Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Akne das Erscheinungsbild beeinträchtigt, verringert sie das Selbstwertgefühl einer Person und trägt zu Selbstzweifeln und zur Entwicklung von Komplexen bei.

Die moderne Medizin bietet viele Medikamente gegen jugendliche Akne und Akne an, aber wie können Sie das finden, das bei dieser Sorte am effektivsten ist? Zum Beispiel Baneocin gegen Akne. Bewertungen über dieses Medikament sind meist positiv, viele konnten Hautausschläge damit loswerden.

Versuchen wir herauszufinden, ob dies wirklich so ist. Und wie Baneocin auf unsere empfindliche Haut wirkt.

  1. Baneocin für Akne - Zusammensetzung, Art der Anwendung
  2. Gegenanzeigen und Nebenwirkungen
  3. Baneocin für Akne, Bewertungen

Baneocin für Akne - Zusammensetzung, Art der Anwendung

Viele Menschen, die mit Akne konfrontiert sind, isolieren aus allen Medikamenten ein Mittel wie Baneocin. Es hat eine kleine Anzahl von Nebenwirkungen und ist sehr bequem zu bedienen. Daher kann es fast jedem empfohlen werden, der keine Kontraindikationen dafür hat..

Die am häufigsten verwendete Salbe ist Baneocin. Sie können die Röhre sogar in Ihre Handtasche stecken und für einen Spaziergang oder einen Ausflug mitnehmen. Mit einer solchen Verpackung können Sie das Produkt mit einer nicht wahrnehmbaren Bewegung auf den Problembereich auftragen..

Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass selbst das stärkste Aknemedikament die tägliche Hautpflege, die richtige Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen wird..

Die Grundregel im Kampf gegen Akne ist die gründliche Reinigung der Haut. Besonders fettige Haut braucht dies, die oft verstopfte Poren hat, in denen sich Talg und Abfallprodukte ansammeln..

Zum Waschen sollten Sie spezielle Mittel anwenden. Denken Sie daran, nicht nur morgens, sondern auch vor dem Schlafengehen zu waschen und Make-up zu entfernen.

Zweimal pro Woche muss die Haut mit einem Peeling behandelt werden, das zu Hause oder mit professionellen Peeling-Produkten durchgeführt werden kann.

Wenn dennoch Akne auf der Haut auftritt, muss die Haut vor dem Auftragen von Baneocin gereinigt werden, wodurch der Behandlungsprozess effektiver wird..

Es wird nicht empfohlen, es mehr als einmal täglich zu verwenden. Das Arzneimittel wird punktuell angewendet.

Wenn sich Pickel oder Mitesser auf einer großen Hautfläche befinden, sollte diese vollständig behandelt werden. Der Behandlungsverlauf sollte zwei Wochen nicht überschreiten. Machen Sie dann eine Pause und wiederholen Sie gegebenenfalls die Behandlung.

Wie die Praxis zeigt, verschwindet Akne jedoch nach 2-3 Anwendungen des Produkts..

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Baneocin gegen Akne ist ein starkes antibakterielles Medikament, das Komponenten enthält, die nicht nur Akne bekämpfen, sondern auch eine hervorragende Alternative zu Jod und Brillantgrün darstellen. Es wird zur Anwendung auch bei Säuglingen empfohlen..

Wenn dieses Medikament auf die Haut aufgetragen wird, verursacht es keine Schmerzen oder andere Beschwerden. Außerdem ist sein dünner Film im Gesicht völlig unsichtbar. Es hat ein Minimum an Nebenwirkungen, wenn Sie die Anweisungen befolgen.

Behandeln Sie vor allem keine große Hautfläche mit Salbe, um die Wirkung des Arzneimittels auf den gesamten Körper zu vermeiden..

Dies ist auf die Absorption des Arzneimittels in den Blutkreislauf zurückzuführen, die zu einer Beeinträchtigung des Blutflusses führen kann. Und dies wiederum beeinflusst die Aktivität des Herzens, der Nieren und des Nervensystems..

Eine weitere Nebenwirkung kann eine Reizung an der Stelle der Aknebehandlung sein. In Ausnahmefällen kann die Anwendung von Baneocin zur Entwicklung von Ekzemen führen..

Zusammen mit der Tatsache, dass Baneocin Akne-Salbe für fast jeden geeignet ist, auch für Kinder, hat es immer noch einige Kontraindikationen.

  • Es kann nicht von Menschen mit Herz- und Nierenversagen, Augenerkrankungen, Vestibularapparat und Ohren angewendet werden..
  • Wenn in der Vergangenheit eine Allergie gegen Antibiotika bestand, muss dieses Mittel ebenfalls aufgegeben werden..
  • Eine vollständige Liste der Kontraindikationen und Nebenwirkungen finden Sie in der Gebrauchsanweisung. Wenn Sie immer noch Probleme haben, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren und die Einnahme des Arzneimittels beenden..

Die beste Werbung für das Medikament sind Bewertungen von Menschen, die es verwendet haben und positive Ergebnisse im Kampf gegen Akne erzielt haben.

Baneocin für Akne, Bewertungen

Olga, 27 Jahre, Lehrerin:

Ich benutze Baneocin seit langer Zeit. Ich erfuhr davon von einem Dermatologen, der es zur Behandlung einer eiternden Wunde verschrieb, die ich eine Woche lang mit Volksheilmitteln zu heilen versuchte. Gebrauchtes Pulver. Gleich am nächsten Tag hörte der Eiterausfluss auf und die Wunde begann zu heilen.

Nach dem ersten Treffen ist Baneocin-Akne-Pulver mein zuverlässiger Assistent geworden. Aus eigener Erfahrung kann ich zwar sagen, dass ich Akne vor dem Auftragen des Pulvers mit Teebaumöl behandle. Am nächsten Tag gibt es keine Spur von Pickel..

Da ich einen kleinen Sohn habe, nehme ich dieses Mittel immer mit auf einen Spaziergang, da es bei Schürfwunden perfekt hilft. Übrigens ist anzumerken, dass dies ein sehr wirtschaftliches Werkzeug ist. Bei regelmäßiger Anwendung benutze ich es das ganze Jahr über.

Ekaterina, 33 Jahre, Betreuerin:

Ich bin ständig mit dem Problem der Akne im Gesicht konfrontiert. Essen Sie fett oder süß, und Akne tritt sofort auf. Ein Freund empfahl die Verwendung von Baneocin. Ich mache folgendes.

Wenn Akne oder Pickel auftreten, reinigen Sie die Haut nachts gründlich und drücken Sie sie vorsichtig heraus. Dann trage ich Salbe auf diesen Ort auf und gehe ins Bett. Baneocin ist praktisch geruchlos und ähnelt Vaseline. Am Morgen bleibt keine Spur eines Pickels zurück. Und obwohl die Haut an dieser Stelle etwas fettig ist, reicht es aus, eine normale Creme zu waschen und aufzutragen.

Eine ausgezeichnete Salbe, die ich jedem empfehlen kann. Vor dem Gebrauch sollten Sie jedoch die Anweisungen sorgfältig lesen..

Irina, 45 Jahre, Unternehmerin:

Wahrscheinlich aufgrund altersbedingter hormoneller Veränderungen, habe ich in letzter Zeit oft das Problem der Akne im Gesicht. Sie sehen oft aus wie Pusteln..

Der Arzt riet zur Verwendung von Baneocin, machte jedoch darauf aufmerksam, dass es Antibiotika enthält, die das Gehör beeinträchtigen können. Daher verwende ich die Salbe vorsichtshalber nur im Falle einer Eiterung. Die Wirkung ist hervorragend. Es reicht aus, die Haut nachts gründlich zu reinigen und das Produkt aufzutragen.

Der Behandlungsverlauf sollte 7 Tage nicht überschreiten, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Ein ausgezeichnetes Werkzeug. Empfehlen.

Baneocin (Salbe, Pulver)

Registrieren Sie sich, um eine Bewertung abzugeben.
Es dauert weniger als 1 Minute.

Baneocin ist ein hochwertiges antimikrobielles Medikament mit einer ausgeprägten antibakteriellen Wirkung. Präsentiert in Form von Pulver und Salbe. Direkte Indikation für die Verwendung des Arzneimittels ist die Behandlung verschiedener Wunden und Abschürfungen.
Ich benutze das Produkt zur Behandlung von Hautproblemen. Das Medikament funktioniert gut, wenn Hautprobleme durch eine Infektion verursacht werden. Sie können damit Akne, Entzündungen und Wunden behandeln. Sehr gutes Medikament lindert Entzündungen nach mechanischer Reinigung.
Ich behandle Punktprobleme mit Pulver. Die Salbe macht gute Gesichtsmasken. Tragen Sie es auf das ganze Gesicht auf und lassen Sie es 30 Minuten einwirken. Nachdem ich mich abgewaschen habe.

In der Zusammensetzung von Baneocin gibt es ein Antibiotikum, aber das Mittel wird auch Babys gezeigt, ich glaube nicht, dass es schädlich sein kann. Es gibt keine Kontraindikationen, keine Nebenwirkungen, es gibt nur einen stechenden Geruch, aber keinen bösen. Zuerst habe ich versucht, es punktuell zu verwenden, aber es gab viele Hautausschläge, auch sehr kleine, also habe ich gespuckt und angefangen, auf der gesamten Oberfläche zu verschmieren. Mir ist nichts Schreckliches passiert, außer trockener Haut. Ich hatte Pickel entzündet, die Salbe in einigen Anwendungen mit ihnen aussortiert. Und wenn ein Pickel ausbrach, heilte die entstandene Wunde über Nacht. Der Effekt war Trocknen und Heilen. Mir hat es gefallen, es ist einfach, die Salbe aufzutragen und sie wirkt schnell.

Es kombiniert zwei Antibiotika und kann daher nur helfen. Hat mir auch geholfen. An den Nerven tritt regelmäßig subkutane Akne auf, die nicht herausgedrückt werden kann, und sie sind sehr schmerzhaft. Ich habe mich für dieses Medikament entschieden, weil ich dem Hersteller vertraue - dem Schweizer Pharmaunternehmen Sandoz.
Die Zusammensetzung enthält mindestens zwei aktive und starke Substanzen, die jedoch schlecht vom Blut aufgenommen werden, sodass nur minimale Nebenwirkungen auftreten.
Ich habe eine Salbe verwendet, kein Puder. Sobald der Pickel erscheint, schmiere ich diese Salbe nachts. Während der Nacht findet der maximale Hilfsprozess statt, am Morgen nimmt die Größe stark ab. Am Morgen bewerbe ich mich erneut und gehe ohne Fundament auf die Straße, ich benutze es nicht. Und ich empfehle Amateuren, für eine Weile aufzugeben. Nach ein paar Tagen wird der Pickel definitiv verschwinden.

Ich mag Salbe mehr als Puder. Nur ein Gang wurde mit dem Pulver behandelt, dann reichte die Geduld nicht aus, um es anzuwenden. Es ist bequemer, die Salbe zu verschmieren. Nur eine dünne Schicht über die gesamte Oberfläche. Es verursacht überhaupt keine Reizung, selbst wenn es auf einem offenen Pickel verschmiert ist. Die Salbe selbst ist gelblich und hat einen leichten, aber spezifischen Geruch. Enthält Zink, Neomycin, Lanolin und Paraffin. Es wird angezeigt, dass dies ein Antibiotikum ist, aber bereits kombiniert. Daher ist es nicht notwendig, zusätzlich irgendwelche Medikamente zur Behandlung von Akne zu kombinieren, alles ist bereits in der Zusammensetzung enthalten. Obwohl es oft als Hilfsmittel nach der Operation verwendet wird.
Mögliche Nebenwirkungen treten nur nach übermäßigem Gebrauch auf. Wenn Sie die Anforderungen befolgen, dass die Salbe gut vertragen wird.
Im Gegensatz zu Puder kann die Salbe auf große Flächen aufgetragen werden, nicht nur auf den Punkt. Auf diese Weise wird es jedoch stärker vom Körper aufgenommen..
Ich schmierte die Salbe dreimal am Tag, machte mehrmals einen Verband für die Nacht für einen besonders kranken und großen Pickel. Ich habe es zwei Wochen lang benutzt, die Anweisungen schweigen über das Timing, also habe ich es benutzt, bis das maximale Ergebnis erreicht wurde. Eine Überdosierung ist fast unmöglich.
Das Ergebnis war die Reinigung des Gesichts, wenn auch mit einer leichten Trockenheit, aber es ist leichter zu entfernen als Akne. Also bin ich glücklich.

Ich habe Baneocinpulver verwendet. Ich wusste nicht, dass es die gleiche Salbe gibt, und sie haben sie auch nicht in der Apotheke angeboten, obwohl es höchstwahrscheinlich bequemer ist, sie zu verwenden. Aber das Pulver hat mir geholfen, also werde ich mich nicht beschweren. Natürlich hat das Pulver eine Vielzahl von Indikationen mit einem halben Anleitungsblatt, und es gibt nur wenige Kontraindikationen. Dies spricht bereits von seiner praktischen Sicherheit, Sie können es für Kinder verwenden.
Akne loszuwerden war mein primäres Ziel. Es ist jedoch nur für diejenigen gedacht, die unter lokalen Hautausschlägen leiden. Es ist nicht für große betroffene Gebiete geeignet..
Es wird topisch bis zu viermal täglich angewendet, aber das ist, wenn Sie die Zeit haben. Deshalb habe ich mich an Wochentagen morgens und abends und am Wochenende zweimal auch tagsüber beworben. Im Durchschnitt können jedoch nicht mehr als 2 Gramm Pulver pro Tag verwendet werden. Daher können Anwendungen häufiger sein, jedoch mit einem geringeren Wirkstoffgehalt. Obwohl ich dies nicht für ratsam halte, wird dies nur zu unnötigem bürokratischen Aufwand führen. Durchführung mehrerer Kurse. Jeder Kurs dauert 7 Tage, zwischen ihnen besteht jedoch eine obligatorische Pause von zehn Tagen. Bei wiederholtem Gebrauch halbiert sich die Dosierung. Dabei betrachte ich den Hauptnachteil der Verwendung: Sie müssen die Gramm berechnen.
Während dieser beiden Kurse half das Pulver. Kleine Pickel verschwanden, die Patienten begannen viel stärker zu heilen. Ich hoffe wirklich, dass das Problem nicht wieder auftritt, aber wenn doch, ist Baneocin immer zur Hand.

"Baneocin" wird hauptsächlich für den vorgesehenen Zweck verwendet - zur Desinfektion einer Wunde oder eines Abriebs. Aber manchmal verwöhne ich mich mit nicht trivialen kosmetischen Eingriffen aus einem Erste-Hilfe-Kasten zu Hause. Da er ein Minimum an Kontraindikationen und praktisch keine Nebenwirkungen hat und sogar empfindliche Kinderhaut behandeln kann, wird ihm das Gesicht eines Erwachsenen sicherlich nicht schaden. Die Formel des Arzneimittels ist so, dass das darin enthaltene Antibiotikum praktisch nicht absorbiert wird.
Ich schmiere mit Salbe, hauptsächlich große Furunkel. Durch eine solche Therapie lösen sie sich schnell auf und geben keine langen heilenden Wunden. Und aus dem Pulver habe ich gelernt, Reinigungsmasken herzustellen. Ich mische es mit Kokosöl, das die Haut weich macht und beruhigt. Und ich habe diese Mischung auf mein Gesicht gelegt. Nach ca. 20 Minuten spüle ich es gründlich ab, wische es mit einer alkoholfreien Lotion ab und trage eine Nachtcreme auf. Normalerweise reichen 2-3 solcher Verfahren aus, um das Gesicht zu reinigen. Dermatologen empfehlen, es nicht länger zu verwenden. Wenn es beim ersten Mal nicht hilft, müssen Sie vor dem zweiten Kurs eine mehrtägige Pause einlegen.

Um mein Gesicht von Akne zu reinigen, verwende ich nur Baneocin-Salbe. Ich habe das Puder noch nicht einmal ausprobiert. Ich glaube nicht, dass es auf der Haut bleiben kann, wenn ich mich nur hinlege. Ich mag die Salbe - selbst der roteste, entzündeteste und schmerzhafteste Pickel "entleert" sich schnell, wird blass und verschwindet schnell. Obwohl ich normalerweise ohne Behandlung eine Woche "sitzen" kann. Die Salbe sticht oder trocknet die Haut überhaupt nicht aus, ihre Konsistenz ähnelt Vaseline, nur ohne Parfüm. Selbst wenn der Pickel geplatzt ist, ist dies keine Kontraindikation für das Auftragen der Salbe. Im Gegenteil, es hilft der Wunde, in wenigen Stunden zu heilen..

Meine Familie kennt Baneocin als Wundheilungspulver. Ein gutes Mittel, ersetzt Jod, Brillantgrün, Peroxid, brennt nicht. Es kann auch für Akne verwendet werden. Ich weiß, dass sie eine Maske darauf herstellen, aber da ich keine Zeit für solche Verfahren hatte, entschied ich mich, eine Salbe zu kaufen. Der Schlauch ist weich, leicht herauszudrücken, Salbe mittlerer Dicke, riecht nicht. Ich hakte es an meinen kleinen Finger und verteilte es auf großen Pickeln. Am Morgen hatte ich keine Gelegenheit dazu, ich trug die Salbe unmittelbar nach der Arbeit und vor dem Schlafengehen auf. Die Salbe wurde nicht absorbiert, ich musste mein Gesicht mit einer Serviette abtupfen, um den öligen Glanz zu entfernen. Ich kann nicht sagen, dass der Effekt irgendwie bezaubernd war, zuerst war es überhaupt nicht, die Salbe machte sich nicht sofort bemerkbar. Akne reagierte unterschiedlich darauf, zwei gaben "Triebe", brachen dann durch und trockneten aus, andere begannen auszutrocknen und zu schrumpfen. Der gesamte Vorgang dauerte 2 Wochen. Nach Akne blieben Flecken zurück, sie wurden auch mit Baneocin behandelt. Es wirkt sich gut auf die Flecken aus, macht sie heller und bündig mit der Haut. Von einem Pickel blieb eine Narbe zurück, mit der auch die Salbe fertig wurde.
Aber der Effekt stellte sich als vorübergehend heraus und im nächsten Monat kamen die Pickel wieder heraus. Baneocin hat eine äußere Wirkung. Wenn Akne aufgrund von Gesundheitsproblemen auftritt, kann er nur für eine Weile helfen..

Bisher hat niemand Fragen gestellt. Ihre Frage wird die erste sein!

Anwendung von Baneocin gegen Akne

Im Kampf gegen Akne werden die Menschen in zwei Lager unterteilt: Einige wählen traditionelle Medizin, andere spezialisierte pharmazeutische Präparate, von denen eines Baneocin ist. Dieses Mittel ist für viele geeignet, da es nur ein Minimum an Kontraindikationen aufweist, aber gleichzeitig die notwendige Wirkung auf Hautunreinheiten hat. Um zu verstehen, wie effektiv Baneocin gegen Akne wirkt, können Sie die Bewertungen derjenigen studieren, die es bereits ausprobiert haben, und auch die Vor- und Nachteile vergleichen.

Beschreibung des Arzneimittels

Baneocin ist ein topisches Antibiotikum zur Bekämpfung von Akne und Akne im Gesicht und am Körper. Das Medikament wird in zwei Formen hergestellt - Salbe und Pulver, die erste Option ist häufiger, da es bequem zu verwenden ist.

Baneocin enthält zwei aktive Komponenten - Bacitracin und Neomycin, die zusammen die positive Wirkung der anderen verstärken. Diese Substanzen bekämpfen aknebildende Bakterien auf Proteinebene. Baneocin gelangt über Hautzellen in den Blutkreislauf und wird anschließend von den Nieren aus dem Körper ausgeschieden. Bei häufiger Behandlung großer Hautbereiche können sich die Bestandteile des Produkts im Körper ansammeln. Bei sachgemäßer Anwendung ist die Absorption des Arzneimittels durch das Gewebe jedoch minimal.

Auf der Haut beginnt Baneocin, Bakterien aktiv zu bekämpfen, wodurch die Entzündung allmählich verschwindet. Darüber hinaus hat es einen trocknenden Effekt und nach nur wenigen Anwendungen können Sie eine Abnahme der Anzahl von Akne oder Akne feststellen..

Wie benutzt man

Vor der Anwendung des Produkts muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden, da Baneocin ein Antibiotikum ist und bei kontraindizierter Anwendung zu unangenehmen Folgen führen kann. Sie müssen sich von einem Dermatologen oder Kosmetiker beraten lassen, der nicht nur nach Einschränkungen bei der Verwendung des Produkts sucht, sondern Ihnen auch erklärt, wie Sie es in Ihrem Fall richtig verwenden können..

Vor dem Auftragen des Arzneimittels müssen Sie die Haut ohne Verwendung von Seife reinigen, die in Kombination mit den antiseptischen Eigenschaften von Baneocin die Haut zu stark austrocknen kann. Sie können Ihr Gesicht mit einer alkoholfreien Reinigungslotion oder einem Toner abwischen und dann die restliche Feuchtigkeit mit einem sauberen Handtuch oder Papiertaschentuch entfernen. Pulver oder Salbe sollten vor dem Schlafengehen auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Am Morgen müssen Sie die Reste des Produkts mit einem Tonikum abwaschen.

Wenn Akne mild ist, gibt es nur wenige Akne und sie befinden sich in einiger Entfernung voneinander. Es wird empfohlen, lokal ein Puder oder eine Salbe aufzutragen, um gesunde Haut nicht auszutrocknen. Wenn große Hautpartien betroffen sind, wird Baneocin in einer dünnen Schicht auf das gesamte Gesicht aufgetragen. Bei Bedarf können Sie in Kombination mit dem Präparat eine Feuchtigkeitscreme verwenden, die Ihrem Hauttyp entspricht, um sie nicht auszutrocknen.

Das Medikament muss täglich angewendet werden, die Dauer des Kurses wird vom Arzt jeweils individuell festgelegt. Für einige reichen 3-4 Anwendungen aus, um leichte bis mittelschwere Akne loszuwerden, während andere eine längere Exposition benötigen. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass Baneocin zwei starke Antibiotika enthält, so dass seine Anwendung nicht länger als zwei Wochen dauern sollte. Wenn es während dieser Zeit nicht möglich ist, das gesamte Problem zu beseitigen, müssen Sie eine Pause einlegen und den Kurs dann erneut wiederholen.

Es sollte bedacht werden, dass ein äußerer Einfluss nicht ausreicht, um Hautunreinheiten vollständig zu beseitigen. Trotz der Tatsache, dass Baneocin gegen Akne sehr effektiv wirkt, muss es durch Einhaltung einer Diät, Rationalisierung des Tagesablaufs, Aufgeben schlechter Gewohnheiten usw. verstärkt werden. Nur in diesem Fall können Sie auf ein dauerhaft positives Ergebnis zählen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Baneocin ist kein sicheres Mittel gegen Akne im Gesicht für absolut jeden, es hat seine eigenen Kontraindikationen, die vor Beginn des Behandlungskurses berücksichtigt werden müssen. Das Medikament sollte in folgenden Fällen nicht angewendet werden:

  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels;
  • Nierenerkrankung;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Bei falscher Anwendung oder bei Nichtbeachtung von Kontraindikationen können Baneocinsalbe oder -pulver Nebenwirkungen verursachen. Sie äußern sich in Hyperämie, trockener Haut, allergischen Hautausschlägen und Juckreiz im behandelten Hautbereich. Bei übermäßiger Aufnahme in den Blutkreislauf kann Baneocinsalbe oder -pulver Störungen in der Arbeit des Herz-Kreislauf- und Harnsystems verursachen.

Wie man Baneocin für Akne verwendet

Fast jeder Teenager ist mit jugendlicher Akne vertraut. Akne mit eitrigen Eruptionen ist ein sehr unangenehmes Problem. Es gibt viele Medikamente, die bei der Behandlung dieser Krankheit helfen..

Baneocin ist eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung eitriger Entzündungen. Es ist recht einfach zu bedienen, relativ kostengünstig und hat praktisch keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen..

Komposition

Baneocin ist ein lokales Antibiotikum. Seine Wirkung zielt darauf ab, Entzündungen und Hautausschläge zu beseitigen. Das Medikament hat eine aktive antimikrobielle Wirkung.

Das Produkt dringt tief in die Hautschichten ein, bekämpft aktiv Entzündungen und beschleunigt den Prozess der Geweberegeneration. Die ausgeprägte Wirkung von Baneocin ermöglicht die Verwendung für kosmetische Zwecke bei schweren Hautproblemen.

Die wichtigsten aktiven Komponenten sind:

  • Neomycin (Neomycinsulfat);
  • Bacitracin (Zinkbacitracin).

Beide Komponenten gehören zur Aminoglycosidgruppe. Sie ergänzen und verbessern die Effektivität des anderen. Ihre Wirkung auf pathogene Bakterien erfolgt auf Proteinebene, wodurch sie die Entzündungsursache fast vollständig zerstören können.

Freigabe Formular

Baneocin wird in zwei Formen hergestellt:

  • Die Salbe hat eine gleichmäßige Konsistenz, einen stechenden Geruch und eine gelbliche Farbe. Es wird in Aluminiumrohren von 20 g hergestellt. Zusätzlich zu den Grundstoffen sind Vaseline und Lanolin in der Zusammensetzung enthalten. Der Durchschnittspreis des Arzneimittels beträgt etwa 350 Rubel;
  • Das Pulver hat eine gelblich homogene Struktur. Es wird in Plastikdosen von 10 g mit einem Spender hergestellt. Die Zusammensetzung enthält eine zusätzliche Substanz - Stärke mit Magnesiumoxid. Die Kosten des Arzneimittels betragen ebenfalls etwa 350 Rubel..

Baneocin gegen Akne kann in jeder Form der Freisetzung verwendet werden. Die Salbe ist aufgrund ihrer Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit sehr gefragt..

Wie man Baneocin für Akne im Gesicht verwendet

Baneocin ist ein ziemlich starkes Antibiotikum. Es sollte bei ausgedehnten eitrigen Entzündungen angewendet werden. Bei relativ leichten Entzündungen ist es besser, weniger starke Medikamente zu bevorzugen..

Die Art und Weise der Verwendung verschiedener Freisetzungsformen unterscheidet sich nicht wesentlich.

Regeln für die Verwendung von Baneocin:

  • Reinigen Sie die Gesichtshaut gründlich von Schmutz, Staub und Talg. Sie sollten Ihr Gesicht mit speziellen Schäumen waschen, die für Ihren Hauttyp geeignet sind, und dann Ihr Gesicht mit Lotion oder Tonic behandeln. Die Hauptsache ist, dass die Kosmetika keine Seife und keinen Alkohol enthalten. In Kombination mit Baneocin kann dies die Haut austrocknen. Für eine zusätzliche Desinfektion mit eitriger Akne ist es gut, Ihr Gesicht mit Antiseptika abzuwischen.
  • Baneocin wird in einer dünnen Schicht, vorzugsweise nachts, aufgetragen. Für eine größere Wirkung des Produkts können Sie eine Kompresse herstellen - tragen Sie das Produkt auf ein Wattepad auf und fixieren Sie es über Nacht mit einem Pflaster auf der betroffenen Stelle. Entfernen Sie die Kompresse am Morgen. Um ein Übertrocknen der Haut zu vermeiden, sollte Baneocin punktuell auf die Entzündungsstelle aufgetragen werden. Bei einer starken Entzündung eines großen Bereichs können Sie das Mittel jedoch auf den gesamten Bereich anwenden.
  • Wenn Baneocin auf die Schleimhaut der Augen, des Mundes oder der Nase gelangt, spülen Sie sie sofort aus.
  • Am Morgen sollten Sie sich gründlich mit Reinigungsmitteln waschen, um Baneocin-Rückstände zu entfernen. Behandeln Sie Ihr Gesicht nach dem Waschen mit Tonic und schmieren Sie es mit einer pflegenden Creme.
  • Baneocin kann morgens angewendet werden, jedoch unter der Bedingung, dass das Produkt nach 30-60 Minuten gründlich abgewaschen wird.

Das Medikament hat eine gelbliche Farbe, aber wenn es auf die Haut aufgetragen wird, wird es vollständig unsichtbar.

Bei der Behandlung von Akne mit Baneocin spielt die Reinigung des Gesichts eine wichtige Rolle. Die Hauptursache für Entzündungen sind die Haut- und Talgpartikel, die die Poren verstopfen..

Je gründlicher die Gesichtshaut gereinigt wird, desto wirksamer ist die Wirkung von Baneocin..

Die Häufigkeit der Verwendung des Arzneimittels hängt vom Grad der Akne ab. Bei geringfügigen geringfügigen Entzündungen ist 1 Anwendung des Produkts pro Tag ausreichend. Bei schwereren Läsionen der Gesichtshaut sollte die Anzahl der Anwendungen auf das 2-4-fache pro Tag erhöht werden..

Baneocin sollte täglich angewendet werden. Eine milde Form von Akne kann nach 3-4 Tagen Gebrauch geheilt werden. Es wird länger dauern, um mit Eiter gefüllte Akne zu heilen. Das Medikament kann 2 Wochen ohne Unterbrechung angewendet werden. Ein wiederholter Kurs kann erst nach einer Pause von 2-3 Wochen durchgeführt werden.

Wie verwendet man Aspirin gegen Akne im Gesicht? Suche per Link.

Indikationen

Baneocin hat ein ziemlich breites Anwendungsspektrum. Es wird nicht nur bei der Behandlung von Akne und schweren Entzündungen im Gesicht eingesetzt, sondern auch bei anderen entzündlichen Prozessen auf der Haut des Körpers..

Anwendungshinweise:

  • eitrige Eruptionen im Gesicht;
  • Furunkulose;
  • Carbunculosis;
  • trophische Geschwüre;
  • Dermatitis;
  • Ekzem;
  • Herpesinfektionen;
  • Behandlung der Nabelwunde bei Neugeborenen;
  • Behandlung des Ortes des Ohrlochstechens, Piercings usw.;
  • brennt.

Kontraindikationen

Aber das Medikament Baneocin ist kein absolut sicheres Mittel. Wie jedes Medikament hat es seine eigenen Kontraindikationen..

Fälle, in denen Baneocin nicht verwendet werden kann:

  • Unverträglichkeit gegenüber den Hauptbestandteilen des Produkts;
  • Nierenversagen;
  • Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Baneocin nur mit Genehmigung eines Arztes angewendet werden. Lesen Sie vor dem Gebrauch unbedingt die Anweisungen und beachten Sie alle Vorsichtsmaßnahmen.

Nebenwirkung

Wenn das Medikament auf die betroffenen Bereiche aufgetragen wird, wirkt es auf die Oberflächenschichten der Haut und wird praktisch nicht vom Blut aufgenommen. Dies eliminiert fast vollständig die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen..

Bei unsachgemäßer Anwendung von Baneocin oder Nichteinhaltung der Vorsichtsmaßnahmen können jedoch einige Nebenwirkungen auftreten. Sie erscheinen hauptsächlich auf der Haut, auf der das Medikament angewendet wird..

Nebenwirkungen:

  • übermäßige Trockenheit der Haut;
  • Juckreiz;
  • Rötung;
  • Verbrennung;
  • allergische Reaktion.

Bei übermäßigem Gebrauch des Arzneimittels ohne ordnungsgemäße Unterbrechung kann es zu einer übermäßigen Aufnahme in das Blut kommen, was zu einer Störung der Arbeit bestimmter Körpersysteme führen kann:

  • immun - das Auftreten einer Überempfindlichkeit gegen die einzelnen Bestandteile des Arzneimittels;
  • Nerven - Nervenblockade, Störung des Nervus vestibularis;
  • Hörvermögen - Hörverlust durch Ototoxizität;
  • Harn - Ansammlung von Toxinen in den Nieren.
Vorbehaltlich aller Verwendungsregeln und Vorsichtsmaßnahmen ist das Auftreten von Nebenwirkungen von Baneocin praktisch minimal..

Interaktion mit anderen Drogen

Baneocin beinhaltet eine systemische Absorption.

Die gleichzeitige Anwendung von Baneocin und die Einnahme bestimmter Arzneimittel kann folgende Folgen haben:

  • Die Kombination von Baneocin und Cellophospharinen und anderen Aminoglycosiden erhöht das Risiko einer nephrotoxischen Reaktion.
  • Die Wechselwirkung von Baneocin, Furosemid und Ethacrylsäure führt auch zur Entwicklung einer nephrotoxischen und ototoxischen Reaktion.
  • Die kombinierte Anwendung von Baneocin, Analgetika, Anästhetika und Muskelrelaxantien erhöht das Risiko, neuromuskuläre Blockaden zu entwickeln.

Video: Wie man Hautausschläge loswird

Hilft es

Baneocin ist ein relativ starkes Mittel. Aber nur die alleinige Anwendung hilft nicht, Akne mit eitrigen Eruptionen zu heilen..

Die Behandlung sollte umfassend sein und sorgfältige tägliche Pflege, richtige Ernährung, die Verwendung von medizinischen Kosmetika, das richtige tägliche Regime und gegebenenfalls eine medikamentöse Therapie umfassen.

Nur ein integrierter Ansatz kann schwerwiegende Hautprobleme im Gesicht wirksam bewältigen. Und die Verwendung von Baneocin wird diesen Prozess beschleunigen..

Zahlreiche positive Bewertungen bestätigen seine Wirksamkeit und beweisen, dass seine Verwendung bei der Behandlung von eitriger Akne hilft.

Baneocin (Pulver, Salbe) - Gebrauchsanweisung, Analoga, Bewertungen, Preis

Die Website bietet Hintergrundinformationen nur zu Informationszwecken. Die Diagnose und Behandlung von Krankheiten sollte unter Aufsicht eines Spezialisten erfolgen. Alle Medikamente haben Kontraindikationen. Eine fachliche Beratung ist erforderlich!

Formen der Freisetzung und Zusammensetzung

Das Spektrum der therapeutischen Wirkungen von Salbe und Pulver Baneocin

Die Antibiotika Neomycin und Bacitracin als Wirkstoffe des Arzneimittels Baneocin verleihen sowohl Salben als auch Pulver eine bakterizide Wirkung. Beide Antibiotika verstärken sich gegenseitig. Dies bedeutet, dass Baneocin Mikroorganismen, die auf der Haut oder in Wundoberflächen vorhanden sind, effektiv abtöten kann. Daher ist die hauptsächliche therapeutische Wirkung des Arzneimittels die Heilung von infektiösen und entzündlichen Hautläsionen, die durch Mikroorganismen verursacht werden, die gegenüber den Bestandteilen der Salbe und des Pulvers empfindlich sind..
Das Medikament Baneocin zerstört effektiv die folgenden Arten von Mikroorganismen:
1. Gramm positive Bakterien:

  • Streptokokken (Streptococcus spp., Streptococcus faecalis), einschließlich hämolytischer Streptokokken;
  • Staphylokokken (Staphylococcus spp.);
  • Clostridium (Clostridium spp.);
  • Corynebacterium diphtheriae;
  • blasses Treponema (Treponema pallidum);
  • Anthrax-Bazillus (Bacillus antracis);
  • Listerien (Listeria monocytogenes).
2. Pilze: Actinomyceten (Actinomyces spp.).
3. Gramm negative Bakterien:
  • Neisseria (Neisseria spp., Neisseria meningitidis), einschließlich des Erregers der Gonorrhoe;
  • haemophilus influenzae (Haemophilus influenzae);
  • Fusobakterien (Fusobacterium spp.);
  • Proteus (Proteus spp.);
  • Enterobakterien (Enterobacter aerogenes);
  • Klebsiella (Klebsiella pneumoniae);
  • Salmonellen (Salmonella spp.);
  • Shigella (Shigella spp.);
  • Cholera vibrio (Vibrio cholerae);
  • E. coli (Escherichia coli);
  • Mycobacterium tuberculosis (Mycobacterium tuberculosis);
  • Borrelia (Borellia spp.);
  • Leptospira (Leptospira interrogans).

Baneocin kann ohne Angst vor Gewöhnung und der Bildung resistenter Bakterienstämme angewendet werden. Eine Resistenz gegen dieses Medikament entwickelt sich fast nie, was seine hohe Effizienz bestimmt. Salbe und Pulver verlieren nicht ihre ausgeprägten antibakteriellen Eigenschaften, wenn sie Blut oder andere biologische Flüssigkeiten erhalten.

Baneocin-Salbe oder -Pulver wird erfolgreich zur Behandlung verschiedener Infektions- und Entzündungskrankheiten eingesetzt, die durch Mikroorganismen verursacht werden, die gegenüber den Wirkstoffen des Arzneimittels empfindlich sind. Grundsätzlich ist Baneocin Salbe wirksam bei der Behandlung von:

  • pustelartige Hautläsionen (Furunkel, Karbunkel);
  • eitrige Infektionen (Hydradenitis, Follikulitis, Pyodermie);
  • Abszesse;
  • zur Verhinderung der Entwicklung einer infektiösen Entzündung nach chirurgischen Eingriffen (z. B. eine Punktion des Ohrläppchens, des Nabels usw.).

Die Salbe beseitigt perfekt die Infektionsquelle (Mikroorganismus), beschleunigt die Wundheilung und verringert die Schwere des Entzündungsprozesses. Aufgrund dieser Eigenschaften kann Baneocin zur Behandlung von Verbrennungen eingesetzt werden.

Baneocinpulver ist auch wirksam bei der Behandlung von Infektionen, die an der Hautoberfläche lokalisiert sind. Das Medikament wird erfolgreich bei Windpocken, Herpesausbrüchen, Geschwüren und Ekzemen sowie zur Behandlung des Nabels bei Neugeborenen, postoperativen Nähten, einschließlich postpartaler Verletzungen (Perinealruptur usw.) eingesetzt. Pulver Baneocin hat auch eine starke antibakterielle Eigenschaft, die es Ihnen ermöglicht, den Erreger einer Infektion zu zerstören, die Heilung von Wunden und traumatischen Hautverletzungen zu beschleunigen sowie die Schwere entzündlicher Prozesse zu verringern.

Indikationen

Der Anwendungsbereich von Baneocin ist recht breit - das Medikament wird in der Dermatologie, Gynäkologie, Pädiatrie und HNO eingesetzt. Pulver und Salbe haben unterschiedliche physikalische Eigenschaften, daher werden sie zur Behandlung verschiedener Infektionen verwendet.

Indikationen für die Verwendung von Baneocin-Pulver in verschiedenen Bereichen der Medizin sind in der Tabelle aufgeführt:


Sphäre der MedizinPulver - AnwendungshinweiseSalbe - Gebrauchsanweisung
DermatologieBehandlung und Vorbeugung von Pusteln, PickelnKleinere Infektionen der Haut und der Schleimhäute - ansteckender Impetigo, Furunkel und Karbunkel
Behandlung und Vorbeugung von Infektionen kleiner WundoberflächenFollikulitis und tiefe Follikulitis auf der Kopfhaut
Behandlung von Wunden und kleinen chirurgischen Schnitten und Einstichen (Ohrläppchen, Nabel, Narbenentfernung, Moxibustion, Hauttransplantation, Risse, weinende Wunden usw.)Eitrige Hydradenitis (Entzündung des Lymphknotens)
VerbrennungsbehandlungSchweißdrüsenabszesse (Pseudofurunculose)
Behandlung traumatischer Wundinfektionen (Kratzer, Schnitte usw.)Abszesse auf der Haut
Behandlung von Blasen auf der Haut bei Windpocken- oder HerpesinfektionenParonychie
Infizierte trophische Geschwüre mit KrampfadernEktima
EkzemPyodermie (multiple pustelartige Hautläsionen)
Infektion mit Dermatosen (Geschwüre mit Ekzemen usw.)
Behandlung von Infektionen und deren Vorbeugung bei traumatischen, chirurgischen oder kosmetischen Hautläsionen (Verbrennungen, Hauttransplantationen, Ohrlochstechen, Schnitte infolge kantiger Maniküre usw.)
Infizierte trophische Geschwüre mit Krampfadern
GynäkologieBehandlung von Perinealrissen oder Schnitten (Episiotomie)Perineale Schnittwundenbehandlung
Drainagebehandlung bei MastitisAnwendung für die Laparotomie (Operationen mit Öffnung der Bauchhöhle)
Prävention von MastitisPerineale Inzisionsbehandlung (Episiotomie)
Drainagebehandlung bei Mastitis
Prävention von Mastitis
Hals-Nasen-Ohren-HeilkundeBehandlung von Sekundärinfektionen bei akuter und chronischer Rhinitis
Otitis externa Behandlung
Vorbeugung von Infektionen nach Nasennebenhöhlen- und Stirnoperationen oder Mastoidoperationen
PädiatrieBehandlung der Nabelwunde zur Vorbeugung von Infektionen
Windeldermatitis Behandlung

Gebrauchsanweisung

Kinder und Erwachsene sollten die Salbe oder das Pulver lokal ausschließlich auf den infizierten Bereich auftragen. Sie können die Salbe einfach auf die betroffene Stelle auftragen oder mit Baneocin-Pulver bestreuen oder die behandelte Stelle mit einem Verband von oben abdecken. Die Behandlung der betroffenen Stellen mit Baneocin-Salbe erfolgt zwei- bis dreimal täglich, und das Pulver wird 2-4 mal täglich bestreut.

Wenn Verbrennungen behandelt werden, die mehr als 20% der Körperoberfläche bedecken, wird die Behandlung mit Baneocin-Pulver einmal täglich durchgeführt. Diese Einschränkung ist auf die Möglichkeit der Absorption des Arzneimittels in den Blutkreislauf zurückzuführen. Während der Anwendung des Arzneimittels wurde jedoch kein einziger Fall einer Überdosierung festgestellt..

Bei der Behandlung mit Baneocin ist eine maximal zulässige Dosis von 1 g Wirkstoff pro Tag zulässig, was 200 g Pulver oder Salbe entspricht. Bei solchen Dosierungen von Baneocin beträgt der Behandlungsverlauf 1 Tag. Wenn nach dem Auftragen der Salbe oder des Pulvers in Höchstdosen eine zweite Behandlung mit Baneocin erforderlich ist, halbieren sich die zulässigen Dosierungen. Die Behandlung mit einem Überschuss der angegebenen Höchstdosierungen kann zur Aufnahme großer Mengen von Baneocin in das Blut führen, was mit einem hohen Risiko einer toxischen Schädigung der Nieren und des Ohrs verbunden ist. Daher sollte die Therapie mit großen Dosen Salbe oder Pulver unter Aufsicht durchgeführt werden, wobei das Vorhandensein von Symptomen einer Nieren- oder Ohrschädigung sorgfältig überwacht wird..

Bei Vorliegen einer Leber- oder Nierenpathologie, einschließlich ihres Versagens, erhöht die Baneocin-Therapie das Risiko der Bildung toxischer Schäden an diesen Organen. Aus diesem Grund ist es vor dem Hintergrund der Therapie erforderlich, den Zustand einer Person regelmäßig durch Blut- und Urintests sowie einen Hörtest zu überwachen.

Baneocin-Salbe muss bei der Behandlung von Infektionen des äußeren Gehörgangs (Otitis externa), großen Wunden und Schnitten, die unter Bildung einer Narbe heilen, auf Turundas aufgetragen werden. In diesem Fall wird die Salbe auf einen Wattebausch aufgetragen, der in einen Hohlraum (z. B. ein Ohr) oder in eine Wunde injiziert wird. Stellen Sie bei der Anwendung von Baneocin sicher, dass das Medikament nicht in die Augen gelangt. Die Langzeitbehandlung von Mittelohrentzündung mit Salbe erhöht das Risiko für die Entwicklung toxischer Ohrläsionen erheblich.

Eine lange Anwendungsdauer von Baneocin-Salbe oder -Pulver kann die Entwicklung von Pilzinfektionen hervorrufen, die die Verwendung zusätzlicher Medikamente erfordern.

Wenn vor dem Hintergrund der Anwendung von Baneocin eine Allergie auftritt oder sich eine andere Infektion angeschlossen hat, sollte die Anwendung des Arzneimittels abgebrochen werden.

Interaktion mit anderen Medikamenten

Die Anwendung von Baneocin zusammen mit narkotischen und nicht narkotischen Schmerzmitteln sowie Muskelrelaxantien (Medikamente, die die Muskeln entspannen) kann zur Entwicklung einer vorübergehenden Lähmung führen, da die Übertragung von Nervenimpulsen auf die Muskeln beeinträchtigt ist.

Baneocin während der Schwangerschaft

Baneocinsalbe und -pulver enthalten Antibiotika, die in geringen Mengen vom Blut aufgenommen werden können. Sobald es jedoch in den Blutkreislauf gelangt ist, können die Antibiotika von Baneocin die Plazenta zum Fötus passieren. Daher sollte die Verwendung von Salbe oder Puder während der Schwangerschaft und Stillzeit vorsichtig sein. Die Entscheidung, Baneocin von einer schwangeren oder stillenden Frau zu verwenden, sollte nur getroffen werden, wenn der Nutzen signifikant höher ist als die wahrgenommenen Risiken..

Schwangere und stillende Frauen sollten große Hautpartien nicht mit Baneocin behandeln, da absorbierte Aminoglykoside einer Salbe oder eines Pulvers zur Entwicklung einer Pathologie des Cochlea-Apparats des Innenohrs des Fötus führen können. Wenn das Medikament auf den Brustbereich aufgetragen wird, muss das Medikament vor dem Füttern des Babys von der Hautoberfläche abgewaschen werden.

Baneocin für Neugeborene - Nabelbehandlung

Pulver Baneocin kann verwendet werden, um die Nabelwunde eines Neugeborenen vom ersten Lebenstag an zu behandeln. Die Wirksamkeit von Baneocin-Pulver ist sehr hoch, die Nabelwunde heilt innerhalb von 2 - 5 Tagen. Das Pulver kann zur Behandlung einer einheimischen Wunde und zur Behandlung eines weinenden oder eiternden Nabelstumpfes verwendet werden.

Um eine normale Nabelwunde zu behandeln, muss sie zweimal täglich mit Baneocin-Pulver bestreut werden. Waschen Sie die Nabelwunde mit 3% igem Wasserstoffperoxid vor, trocknen Sie sie mit einem Wattestäbchen oder Wattestäbchen und gießen Sie Baneocin-Pulver direkt in die Wunde. Führen Sie die Behandlung 3 - 5 Tage lang durch, bis die Nabelwunde vollständig verheilt und getrocknet ist.

Wenn die Nabelwunde eitert, nass wird und nicht heilt, kann die Behandlung mit Baneocin bis zu 4 - 5 Mal täglich durchgeführt werden. In diesem Fall ist es auch erforderlich, die Wunde zuerst mit 3% igem Wasserstoffperoxid zu waschen, mit einem Wattestäbchen oder einem Stab zu trocknen und dann mit Baneocinpulver zu bestreuen. Führen Sie die Behandlung nach Bedarf durch: Lassen Sie die Wunde nach der Behandlung stehen und führen Sie beim Weinen oder erneuten Auftreten von Eiter erneut alle Manipulationen zum Reinigen mit Peroxid, Trocknen mit Watte und Bestreuen mit Baneocinpulver durch. Normalerweise heilt sogar eine eiternde Wunde innerhalb von 3 - 5 Tagen, aber das Pulver darf eine Woche lang verwendet werden.

Grundsätzlich muss sich Baneocinpulver für ein Kind im Hausmedizinschrank befinden. Das Medikament hilft perfekt bei der Heilung von Wunden, Kratzern, Schnitten, Bissen, Schwielen, enthäuteten Knien und Ellbogen (ein ständiges Phänomen bei Kindern). Wenn das Kind verbrannt ist, kann der beschädigte Bereich auch gepudert werden, was die Genesung erheblich beschleunigt. Pulver Baneocin ersetzt erfolgreich Jod, Brillantgrün und Alkohol, die in ihrer Wirksamkeit erheblich schlechter sind und sogar eine reizende Wirkung haben (Einklemmen der Haut usw.). Furunkel, Pickel, kleine Entzündungen der Haut - sie eignen sich auch gut für die Therapie mit Baneocin-Pulver. Nach der Verarbeitung derartiger eitriger Hautläsionen erfolgt eine schnelle Wiederherstellung, und es ist nicht erforderlich, das Kochen mit einem Skalpell zu unterbrechen.

Säuglinge, die noch nicht richtig schwitzen gelernt haben, entwickeln häufig eine Windeldermatitis, die auch perfekt mit Baneocin-Pulver behandelt wird. Bei der Behandlung von Windeldermatitis wird Baneocinpulver als Babypuder verwendet. Die Wiederherstellung und vollständige Epithelisierung der Narben erfolgt nach 4 bis 10 Tagen Verwendung des Pulvers. Es hilft auch bei stacheliger Hitze bei Kindern..

Baneocin gegen Windpocken

Windpocken für Windpocken können und sollten mit Baneocin-Pulver bestreut werden, da dies eine Infektion der Wunden verhindert. Trocknen Sie sie schnell und gut unter Bildung einer Kruste. Baneocin muss alle Windpockenblasen zweimal täglich behandeln, bis sich eine Kruste darauf bildet. Nach der Bildung einer Kruste ist es nicht mehr erforderlich, die Blasen mit Baneocin-Pulver zu bestreuen. Nach der Bildung von Krusten, damit es keine Narben gibt, insbesondere anstelle von tiefen Vesikeln, ist es notwendig, die Wunden mit Contratubex oder Solcoseryl zu schmieren.

Pulver Baneocin gegen Windpocken ersetzt perfekt traditionelles Brillantgrün, dessen Wirksamkeit geringer ist und dessen kosmetische Eigenschaften nicht sehr gut sind. Das Pulver lindert Juckreiz an der Stelle der Blase, wodurch verhindert wird, dass Kinder die Wunde kratzen. Baneocin zum Besprühen von Blasen mit Windpocken kann sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen verwendet werden.
Mehr über Windpocken

Baneocin gegen Verbrennungen

Ein ausgezeichnetes Mittel zur Behandlung von Verbrennungen 1., 2. und 3. Grades mit verschiedenen Läsionsbereichen ist Baneocin. Verbrennungen 1. und 2. Grades sind bei Kindern häufig. Ihr Markenzeichen ist das Schälen der Haut, Blasen oder einfach nur Rötung. Diese Verbrennungen können zu Hause behandelt werden. Baneocin eignet sich auch zur Notfallbehandlung von Verbrennungswunden unmittelbar nach einem Vorfall.

Die Behandlung einer Verbrennungswunde mit Baneocin ist schmerzlos, sehr gut verträglich und nicht von unangenehmen Empfindungen begleitet. Daher ist Baneocinpulver ein ausgezeichnetes Medikament zur Behandlung von Verbrennungen zu Hause. Die Behandlung der Wundoberfläche sollte zweimal täglich bis zur vollständigen Epithelisierung durchgeführt werden, die normalerweise nach 7 bis 10 Tagen auftritt. Manchmal kann die Behandlung einer Verbrennung mit einem Medikament Allergien, Rötungen, Juckreiz und trockene Haut hervorrufen..

Die Verwendung von Baneocin zur Behandlung von Verbrennungen 2. Grades reduziert die Vertiefung der Läsion erheblich, beschleunigt den Heilungsprozess und die Wiederherstellung normaler Haut. Die Wirksamkeit des Arzneimittels beruht auf einer signifikanten Verringerung des Risikos einer Wundinfektion und der Schaffung günstiger Bedingungen für die Heilung und Wiederherstellung der Haut.

Baneocin gegen Akne - eine Art der Behandlung

Da Baneocin ein antibakterielles Medikament ist, kann es zur Behandlung von Akne, Akne und entzündlichen Hautausschlägen im Gesicht verwendet werden, insbesondere eitriger Natur. Dermatologen empfehlen, die Baneocin-Salbe einmal täglich vor dem Schlafengehen und punktuell bei Akne und Hautausschlägen anzuwenden, wenn nur wenige davon vorhanden sind. Befindet sich viel Akne und Mitesser auf der Haut, wird die Salbe vollständig auf den gesamten betroffenen Bereich aufgetragen. Die Salbe sollte abends in einer dünnen Schicht aufgetragen und über Nacht stehen gelassen werden. Am Morgen müssen Sie Ihr Gesicht waschen und es mit Tonic auffrischen. Jeden Tag kann Baneocin Salbe zur Behandlung von Akne von einer Woche bis zwei angewendet werden, danach müssen Sie eine Pause machen. Bei Bedarf kann dann der Behandlungsverlauf wiederholt werden. In den meisten Fällen reichen jedoch 2 bis 3 Behandlungen aus, um Akne und Akne zu beseitigen..

Selbst stark entzündete Akne wird unter der Wirkung von Baneocin signifikant verkleinert, wonach sie heilt. Sie können die Salbe auch verwenden, um die Bildung von Pusteln an der Stelle gequetschter Pickel zu verhindern. Drücken Sie dazu abends alle Pickel, Komedonen und Akne aus, tragen Sie Baneocin-Salbe auf diese Stellen auf und gehen Sie ins Bett, ohne das Medikament abzuspülen. Am Morgen ist die Haut normalerweise sauber und glatt, es gibt keine Spuren von gepressten Pickeln, keine roten Flecken oder Pusteln. Am Morgen müssen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser waschen und mit einem Tonikum einreiben.

Kontraindikationen

Nebenwirkungen

Wenn das Medikament in großen Dosen angewendet wird oder wenn die Hautläsion groß ist, kann Baneocin in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Eine große Dosis Baneocin, die in den Blutkreislauf gelangt, kann zur Entwicklung systemischer Nebenwirkungen führen, zu denen toxische Wirkungen auf Nieren und Ohren sowie eine beeinträchtigte Übertragung von Nervenimpulsen auf die Muskeln gehören..

Zu den Nebenwirkungen von Baneocin gehören außerdem allergische Reaktionen am Ort der Anwendung des Arzneimittels - Rötung, trockene Haut, Hautausschlag und Juckreiz. In seltenen Fällen können Allergien in Form von Kontaktekzemen auftreten. In der Hälfte der Fälle ist diese Art der allergischen Reaktion mit einer Kreuzallergie mit anderen Antibiotika verbunden - Aminoglykosiden (z. B. Kanamycin, Tobramycin, Amikacin, Gentamicin usw.). Die Therapie bei chronischer Mittelohrentzündung oder Dermatosen kann zu einer Verringerung der Empfindlichkeit gegenüber anderen Arzneimitteln führen, wodurch die Behandlung weniger wirksam wird.

Analoga

Levomekol oder Baneocin?

Beide Salben enthalten Antibiotika als Wirkstoffe. Levomekol enthält jedoch nur das Antibiotikum Levomycetin, und Baneocin enthält Neomycin und Bacitracin. Daher ist Baneocin wirksamer gegen Infektionen als Levomekol. Levomekol hat eine zusätzliche Eigenschaft - Narbenbildung und schnelle Heilung zu fördern, aber die Salbe hat eine ziemlich starke Reizwirkung. Beide Medikamente sind zeitgetestet und haben eine hervorragende Wirksamkeit..

Levomekol ist nur in Form einer Salbe erhältlich, und Baneocin ist auch ein Pulver. Daher ist Baneocin zweifellos bequemer und praktischer, um Wunden, Kratzer, Bisse und andere Hautläsionen bei Kindern zu besprühen. Erwachsene können aber auch Levomekol verwenden. Dennoch halten Experten die antibakterielle Wirkung von Baneocin im Vergleich zu Levomekol für die beste. Daher ist es sinnvoll, sich für Baneocin zu entscheiden. Wenn die finanziellen Möglichkeiten dies nicht zulassen, ist es besser, Levomekol zu kaufen - die Kosten sind geringer.

Bewertungen

Bisher sind die Bewertungen zu Baneocin überwiegend positiv. Eltern von kleinen Kindern mögen es besonders, da es Jod und leuchtendes Grün perfekt ersetzt. Wunden, Kratzer und Schnitte können völlig schmerzfrei behandelt werden, das Puder drückt die Haut nicht ein. Infolgedessen versucht das Kind nicht, die Wundbehandlung abzubrechen. Das Pulver ist sehr bequem zu verwenden, Sie können es für einen Spaziergang, im Urlaub, zum Landhaus, in den Wald usw. mitnehmen. Mit einem Wort, die Vorteile von Baneocin sind einfach enorm, wofür er vorzugsweise positive Bewertungen verdient hat..

Eltern bemerken, dass das Medikament relativ billig ist und über einen langen Zeitraum hält. Fast niemand schrieb über die Nebenwirkungen des Arzneimittels oder die Entwicklung von Allergien gegen dieses Medikament, jedoch kann dieses Phänomen auftreten. Überwachen Sie daher bei der erstmaligen Anwendung von Baneocin sorgfältig die Reaktion des Körpers auf das Medikament..

Bewertungen zur Verwendung von Baneocin bei Akne

Autor: Pashkov M.K. Inhaltsprojektkoordinator.