loader

Haupt

Kosmetikerin

Akne-Bluttransfusion: Bewertungen, wie sie es tun

Manchmal ist Akne schwer zu behandeln, abhängig von der Ursache und dem Schweregrad des Entzündungsprozesses auf der Haut. In solchen Fällen können alternative Behandlungen verwendet werden, wie z. B. Bluttransfusionen bei Akne oder Autohämotherapie..

Hilft die Bluttransfusion dabei, Akne loszuwerden?

Trotz der weit verbreiteten Meinung kann Akne nicht als rein kosmetischer Defekt angesehen werden. Diese Hautkrankheit entwickelt sich aufgrund einer Vielzahl von internen und externen Faktoren..

Die moderne Dermatologie sowie die Kosmetologie verwenden viele Medikamente und Kosmetika, um Akne oder Akne nach Akne zu beseitigen. Die Pathologie bildet sich jedoch häufig zurück.

Zu den Ursachen von Akne, bei denen eine Transfusion angewendet werden kann, gehören:

  • einige Erkrankungen der Organe des Fortpflanzungssystems;
  • hormonelle Veränderungen (Jugend, Schwangerschaft, Wechseljahre);
  • endokrines Ungleichgewicht;
  • Funktionsstörung des Verdauungssystems;
  • chronischer Stress, begleitet von der Freisetzung von Hormonen;
  • Allergie;
  • Demodex-Infektion.

Eine unsachgemäße Gesichtspflege kann zur Entwicklung von Akne führen:

  • häufiges Waschen;
  • Übertrocknen mit Medikamenten;
  • die Verwendung von minderwertigen Kosmetika;
  • unzureichende Auswahl an Kosmetika.

Experten achten darauf, dass es einfacher ist, Akne zu beseitigen, deren Auftreten mit der falschen Auswahl von Kosmetika verbunden ist. Eine Bluttransfusion wird normalerweise bei Akne durchgeführt, die durch eine Störung im Körper verursacht wird.

Vor- und Nachteile der Autohämotherapie bei Akne

Bei der Autohämotherapie wird das eigene Blut des Patienten für medizinische Zwecke transfundiert. Manipulation stimuliert das Immunsystem.

Die Wirkung der Bluttransfusion bei Akne wird durch den Gehalt an Toxinen verursacht, die während der lebenswichtigen Aktivität von Zellen gebildet werden. Diese Substanzen lösen eine Immunantwort aus, da sie als fremd gelten. Infolgedessen wird die Produktion von Antikörpern festgestellt, was auf die Aktivierung natürlicher Abwehrkräfte hinweist. Diese Aktion wirkt sich positiv auf den Körper aus, der beginnt, Akne aus eigener Kraft zu bekämpfen. Der Vorteil des Verfahrens wird auch als Beschleunigung der Regenerationsprozesse bezeichnet. Akne heilt schnell ohne Akne.

Die Verwendung von Bluttransfusionen bei Akne hilft, Infektionserreger ohne den Einsatz von Medikamenten zu reinigen. Infolgedessen kann ein gestärktes Immunsystem mit Infektionskrankheiten fertig werden. Der Therapieverlauf ist nicht lang und die Eingriffe erfordern nicht viel Zeit.

Zu den negativen Aspekten zählen unzureichende Kenntnisse der Methode und das mögliche Auftreten von Nebenwirkungen. Akne-Transfusionen weisen bestimmte Kontraindikationen auf, die eine Durchführung des Verfahrens unmöglich machen.

Indikationen für eine Bluttransfusion bei Akne

Eine Autohämotherapie gegen Akne wird normalerweise durchgeführt, wenn andere Behandlungen unwirksam sind. Die folgenden Indikationen für die Verwendung von Transfusionen bei Akne werden unterschieden:

  • mittelschwere bis schwere Akne und Akne;
  • Unwirksamkeit anderer Behandlungen;
  • eine ausgeprägte Abnahme der Immunität;
  • schwere Dermatitis;
  • Furunkulose und subkutane Akne;
  • nach Akne.

Bei Immunschwäche wird eine Bluttransfusion empfohlen. In diesem Fall kann der geschwächte Körper das Wachstum von pathogenen Bakterien, die Akne verursachen, nicht kontrollieren. Bei Störungen des Immunsystems können Sie mit der Autohämotherapie gleichzeitig Akne loswerden und die Schutzfunktionen des Immunsystems unterstützen.

Die Bluttransfusion kann parallel zu anderen Therapiemethoden angewendet werden:

  • Homöopathie;
  • unter Verwendung von ultraviolettem Licht;
  • Ozontherapie.

Mit der Autohämotherapie können Sie Medikamente verwenden, die zur äußerlichen Anwendung bestimmt sind, wie Lotionen, Peelings und Salben.

Autohämotherapie für Akne

Die folgenden Bluttransfusionsschemata werden zur Behandlung von Akne angewendet:

  • Subkutan. Mit einer Einwegspritze wird venöses Blut zur subkutanen Verabreichung entnommen. Andere Komponenten werden dem Blut nicht zugesetzt.
  • Intramuskulär. Typischerweise umfasst das Schema einen Kurs von 10 oder 15 Injektionen. Die tägliche Dosierung wird um 1 ml erhöht. Während des ersten Eingriffs werden bis zu 2 ml Blut intramuskulär injiziert.
  • Intravenös. Die Ozon-Autohämotherapie hat entzündungshemmende, antivirale und immunmodulatorische Eigenschaften.

In den meisten Fällen wird die Bluttransfusion nach dem klassischen Schema durchgeführt. Es ist auch möglich, eine schrittweise Autohämotherapie anzuwenden (nach Reckeweg). Das Verfahren beinhaltet das Mischen von biologischem Material mit homöopathischen Mitteln für die anschließende Transfusion. Die Einführung der resultierenden Lösung erfolgt in mehreren Schritten.

Die Bluttransfusion bei Akne im Gesicht wird nach zwei Methoden durchgeführt:

  • Einführen eines Teils des Blutes in den Patienten und Mischen des verbleibenden biologischen Materials mit einem homöopathischen Präparat zur anschließenden Injektion;
  • Mischen von 2-5 ml Blut mit einem homöopathischen Mittel, gefolgt von Verabreichung nach dem Schütteln.

Bei Verwendung der ersten Methode zeigen sich Entgiftungseigenschaften, die es Ihnen ermöglichen, mit Akne umzugehen. Die Behandlung wird alle sechs Monate durchgeführt.

Wie wird eine Bluttransfusion bei Akne durchgeführt?

Autohämotherapie ist eine Methode zur Immunkorrektur. Die Methode wird in verschiedenen Bereichen der Medizin eingesetzt, um die Funktion des Körpers zu verbessern. Die Exklusivität der Technik liegt in der Verwendung des eigenen Plasmas des Patienten. Das Blut wird unmittelbar nach der Entnahme injiziert, bevor es zu gerinnen beginnt.

Biologisches Material enthält:

  • Erythrozyten;
  • Leukozyten;
  • Toxine;
  • Gifte.

Der Körper des Patienten nimmt diese Zusammensetzung als Signal für weitere Maßnahmen wahr. So wird die Produktion von Antikörpern festgestellt, es entwickelt sich eine Immunität, die bei Akne und anderen Krankheiten hilft..

Die Bluttransfusion wird von einem erfahrenen Arzt durchgeführt. Das Verfahren umfasst eine bestimmte Vorbereitungsphase. Vor der Anwendung der Autohämotherapie sollte eine Blutuntersuchung durchgeführt werden, um eine Infektion festzustellen. Die Bestimmung des Hämoglobinspiegels ist ebenfalls wichtig..

Normalerweise wird die Transfusion nach der klassischen Methode durchgeführt. Venöses Blut wird in einer Menge von 5 bis 25 ml entnommen und entweder subkutan oder intramuskulär injiziert. Der Kurs umfasst 8 bis 12 Injektionen. Die Injektionen erfolgen alle 2 Tage.

Nebenwirkungen

Nach der Einführung von venösem Blut aus Akne können Robben auftreten. Dies liegt an der Struktur des biologischen Materials. Eine schlechte Resorption von Blut im Muskel ist auf seine Dichte zurückzuführen. Dies äußert sich in Schmerzen und dem Auftreten eines charakteristischen Klumpens an der Injektionsstelle. Es sollte bedacht werden, dass die Schmerzen allmählich zunehmen können..

Oft treten Siegel auf, wenn 4 ml venöses Blut injiziert werden. Um diese unangenehme Manifestation zu vermeiden, sollten Sie Kompressen machen und ein Jodnetz verwenden.

In seltenen Fällen werden Schüttelfrost, Schwäche und ein leichter Temperaturanstieg bei der aufgetretenen Seitenentladung beobachtet. Die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Wirkungen wird durch den allgemeinen Zustand des Körpers und das Wohlbefinden beeinflusst.

Kontraindikationen

Akne-Bluttransfusion ist zu 80% wirksam. Eine Autohämotherapie wird nicht durchgeführt, wenn Kontraindikationen vorliegen, darunter:

  • bösartige Tumore;
  • Erkältungen oder Infektionskrankheiten im akuten Stadium;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit.

Fazit

Akne-Bluttransfusionen werden angewendet, wenn kein Ergebnis einer medikamentösen Therapie vorliegt. Autohämotherapie sollte in Kombination mit der Beseitigung der Ursache von Akne, der Einhaltung der Grundregeln der Hautpflege, der Diätkorrektur, der Verwendung von Kosmetika und Arzneimitteln angewendet werden.

Patientenbewertungen zur Bluttransfusion bei Akne

Die Bewertungen der Patienten zum Verfahren sind überwiegend positiv.

Bewertungen von Ärzten zur Bluttransfusion bei Akne

Die Bewertungen von Spezialisten zum Verfahren sind im Allgemeinen positiv. Ärzte empfehlen Bluttransfusionen, wenn andere Aknebehandlungen unwirksam sind.

Autohämotherapie: Was ist das, Merkmale einer solchen Behandlung, Bewertungen

Autohämotherapie ist ein ziemlich beliebtes medizinisches und kosmetisches Verfahren. Die Hauptaufgabe ist die intramuskuläre oder subkutane Injektion des Bluts des Patienten aus einer Vene. Die Essenz dieses Verfahrens hat ein eigenes Motto - "Behandlung von ähnlich durch ähnlich".

  • Was ist Autohämotherapie??
  • Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen
  • Behandlungsschema für Autohämotherapie
  • Wird die Autohämotherapie zu Hause durchgeführt??
  • Zusätzliche Fälle für die Ernennung einer Autohämotherapie
  • Bewertungen

Es gibt eine weit verbreitete Annahme, dass es Blut ist, das wichtige Informationen über eine Vielzahl von Störungen speichern kann, die im Körper auftreten. Wenn Sie sich erneut vorstellen, kann sie sie finden und vollständig beseitigen..

Was ist Autohämotherapie??

Ein genaues und korrektes Schema für die Durchführung einer Autohämotherapie sollte von einem qualifizierten Arzt individuell verschrieben werden. Während der Behandlung wird frisches Blut aus einer Vene unter die Haut oder in das Muskelgewebe injiziert. Wenn es keine Indikation gibt, wird es nicht mit Medikamenten gemischt und unterliegt keinen zusätzlichen Änderungen..

Es gibt Situationen, in denen der Arzt dem Patienten nach einer gründlichen Untersuchung und Diagnose empfehlen kann, eine Autohämotherapie in Kombination mit Antibiotika oder entzündungshemmenden Arzneimitteln durchzuführen. Nur ein qualifizierter Techniker verfügt über ausreichende Kenntnisse, um die Gesamtmenge an Blut zu verschreiben, die in einem Verfahren injiziert werden kann. Er wird auch die Reihenfolge der Änderungen des Blutvolumens während der Behandlung, die Häufigkeit der Manipulationen, den Ort der Blutentnahme, die Menge und die Merkmale der weiteren Verabreichung festlegen. Alle wichtigen Indikatoren können sich je nach den individuellen Eigenschaften des Körpers und dem aktuellen Zustand des Patienten ändern.

Ein Verfahren wie die Autohämotherapie wird von Ärzten verschiedener Fachrichtungen praktiziert. Absolut alle Experten sind sich einig, dass das vorgestellte Verfahren ähnliche klinische Ergebnisse bei der Behandlung von Akne und anderen verschiedenen Krankheiten aufweist. Das allgemeine Krankheitsbild sieht wie folgt aus: Die Einführung des eigenen Blutes des Patienten hilft, die Rehabilitations- und Schutzfunktionen des Körpers zu aktivieren. Die folgende Liste wichtiger positiver Effekte kann hervorgehoben werden:

  • schneller Heilungsprozess verschiedener Kräuter und Wunden;
  • Nach einem operativen oder chirurgischen Eingriff ist der Genesungsprozess viel einfacher.
  • Sie können Hautprobleme effektiv lösen;
  • die menschliche Leistung steigt;
  • Der aktuelle psychologische Zustand verbessert sich.

Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Wenn Sie eine Autohämotherapie anwenden, um Akne loszuwerden, hat ein solches Verfahren eine große Anzahl positiver Eigenschaften, die minimale Anzahl von Kontraindikationen sowie das völlige Fehlen möglicher Nebenwirkungen.

Heutzutage wird die vorgestellte Technik in den meisten Fällen auf dem Gebiet der Dermatologie und Kosmetologie verwendet, um Akne oder andere Hautprobleme zu beseitigen. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Bluttransfusionen zu einer effektiveren und schnelleren Behandlung der folgenden Liste von Krankheiten beitragen:

  • chronische Formen der Cytomegalievirus-Infektion;
  • Herpes genitalis;
  • entzündliche Prozesse in der Gebärmutter und ihren Anhängen;
  • klimakterische Syndrome;
  • Verwachsungen in den Beckenorganen;
  • Papillomatose;
  • Kondylomatose;
  • Unfruchtbarkeit.

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für Bluttransfusionen sowie schwerwiegende Einschränkungen. Wenn diese Technik zur Lösung von Hautproblemen verwendet wird, können die folgenden wichtigen Kontraindikationen für das Verfahren unterschieden werden:

  • Arrhythmie;
  • Herzinfarkt;
  • epileptische Anfälle;
  • das Vorhandensein von Krebstumoren;
  • ein Zustand der Psychose verschiedener Herkunft und Art des Kurses;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit.

Jeder sollte sich daran erinnern, dass nur ein qualifizierter Spezialist die Häufigkeit von Autohämotherapieverfahren gegen Hautausschläge und Akne vorschreiben kann. Eine falsche Bluttransfusionstechnik und die Nichtbeachtung der Menge führen immer zu Nebenwirkungen. Aus diesem Grund wird der Ablauf des Verfahrens und die weitere Kontrolle vom Arzt durchgeführt..

Zu den Nebenwirkungen der Autohämotherapie bei Akne gehören die folgenden Manifestationen:

  • Muskelschmerzen;
  • ein starker Anstieg der Körpertemperatur;
  • Entzündung;
  • Schüttelfrost.

Ärzte empfehlen Patienten nicht, Autohämotherapie mit Antibiotika zu kombinieren. Es gibt bestimmte Situationen, in denen ein Spezialist die Implementierung dieser Behandlungsmethode vorschreiben kann..

Behandlungsschema für Autohämotherapie

Dieses Verfahren hat äußerst positive und empfehlenswerte Bewertungen. Patienten, die diese Methode zur Behandlung von Akne angewendet haben, sind zufrieden. Hierfür gibt es ein Standardschema. Zunächst werden dem Patienten 2 Milliliter seines eigenen Blutes aus einer Vene injiziert, und drei Tage später erhöht sich das Blutvolumen um weitere 2 ml. Die Häufigkeit des Eingriffs muss mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.

Eine Zunahme des Volumens des injizierten Blutes kann 10 ml erreichen, gefolgt von einer umgekehrten Abnahme alle 2 ml in einem Verfahren. Ein Kurs der Autohämotherapie mit dem Standardschema umfasst etwa 10-13 Verfahren. Die Anzahl der Injektionen und des injizierten Blutes hängt von den Eigenschaften des Organismus und der individuellen Toleranz ab..

Neben der klassischen Möglichkeit, Akne mit einer Autohämotherapie loszuwerden, können auch andere Behandlungsmethoden unterschieden werden..

  1. Schrittweise Autohämotherapie bei Hautausschlägen und Hautproblemen. In diesem Fall wird venöses Blut mit homöopathischen Arzneimitteln verdünnt, die nach ordnungsgemäßer Untersuchung von einem Arzt verschrieben werden. Gleichzeitig berücksichtigt er die Besonderheiten des Krankheitsverlaufs und den Zustand des gesamten Körpers..
  2. Die Verwendung von Ozonung. Es ist das Mischen von Blut mit Ozon, um seine therapeutischen Eigenschaften zu verbessern und ihre Wirkung zu verstärken. Am häufigsten wird diese Behandlungsmethode verwendet, um Akne und gynäkologische Erkrankungen wirksam loszuwerden..
  3. Biopunktur. In einer solchen Situation werden kleine Blutdosen verwendet, die nur an schmerzhaften, akupunktur- und reflexogenen Stellen auftreten. Gleichzeitig wird die Behandlungsdauer der Patienten um ein Vielfaches verkürzt..
  4. Autoblood-Therapie. Das Blut des Patienten wird vorab ultravioletter Strahlung, Röntgenstrahlen ausgesetzt, eingefroren oder mit einem speziellen Laser behandelt. Erst danach kann die Wirksamkeit der Autohämotherapie mehrmals gesteigert werden, um verschiedene Hautausschläge und andere häufige Krankheiten zu bekämpfen..

Wird die Autohämotherapie zu Hause durchgeführt??

Wenn eine Autohämotherapie angewendet wird, um Hautprobleme zu beseitigen, wird das Verfahren bei entsprechenden Empfehlungen zu Hause durchgeführt. Für eine erfolgreiche Manipulation müssen Sie sich um mehrere wichtige Punkte kümmern..

  • Besitz minimaler medizinischer Fähigkeiten. Eine Person sollte in der Lage sein, Blut aus einer Vene zu entnehmen und in Muskelgewebe zu injizieren.
  • Strikte Einhaltung der genauen Dosierungen und Häufigkeit des Verfahrens. Diese Parameter werden vom Arzt nach entsprechender Diagnose und Untersuchung eingestellt..
  • Einhaltung der Sterilität.

Zur Behandlung müssen Sie Ihr eigenes Blut aus einer Vene in Ihrer linken Hand entnehmen und unter die Haut oder das Muskelgewebe injizieren. In den meisten Fällen wird Blut in die Gesäßmuskulatur injiziert. Experten raten, wenn Zweifel an der Richtigkeit der Regeln bestehen, ist es besser, keine Bluttransfusion durchzuführen. Manchmal treten bei Patienten mit Selbstverabreichung einer Autohämotherapie Nebenwirkungen auf oder der Gesundheitszustand verschlechtert sich stark. In diesem Fall ist es besser, sich sofort an eine medizinische Einrichtung zu wenden, um qualifizierte Hilfe zu erhalten..

Es ist wichtig zu bedenken, dass wenn eine Person die oben genannten Kontraindikationen nicht hat, dies kein Grund für eine unabhängige Ernennung des Verfahrens ist. In jedem Fall müssen Sie zuerst einen Arzt aufsuchen, der seinem Patienten eine vollständige Untersuchung verschreibt..

Zusätzliche Fälle für die Ernennung einer Autohämotherapie

Dieses Verfahren wird Patienten in einigen Fällen zu medizinischen Zwecken verschrieben:

  • den Stoffwechsel zu aktivieren;
  • wirksame Stärkung des Immunsystems;
  • Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit und des Wohlbefindens nach einer schweren Krankheit sowie Langzeitbehandlung;
  • Unterstützung des Körpers bei der komplexen Therapie der Reinigung von Toxinen und Toxinen;
  • Verbesserung der Durchblutung;
  • Aktivierung von regenerativem Gewebe;
  • Normalisierung des endokrinen Systems.

Bewertungen

Dieses Verfahren hat äußerst positive und empfehlenswerte Bewertungen. Die Menschen konnten Hautprobleme loswerden und ihre eigene Gesundheit verbessern. Sie empfehlen Ihnen, zu Ärzten mit den erforderlichen Qualifikationen zu gehen und in einem Reinraum zu arbeiten..

Dieses Verfahren wird unter Bedingungen vollständiger Sterilität durchgeführt, da die Arbeit direkt mit dem Blut durchgeführt wird, das anschließend wieder in den Körper eingeführt wird. Laut Bewertungen können die ersten Ergebnisse nach dem dritten Verfahren gesehen werden..

Probleme auf der Gesichtshaut. Ich probierte Salben, teure Cremes und Pillen. Aber am Ende hat nichts geholfen. Nachdem er zum Arzt gegangen war, befragte er mich wegen der Transfusion. Ich begann das Internet zu lesen und fand heraus, dass dies eine schmerzhafte Prozedur ist. Aber als ich mich für eine Autohämotherapie entschied, wurde mir klar, dass ich mich zutiefst geirrt hatte. Ich wählte einen guten Arzt, der eine Voruntersuchung und Diagnostik durchführte. Ich habe die ersten Ergebnisse nach dem dritten Eingriff gesehen. Als alle Eingriffe abgeschlossen waren, wurde meine Haut absolut klar..

Ich war mit regelmäßigen monatlichen Störungen konfrontiert, die nicht ständig auftraten. Sie gaben mir Unbehagen und waren sehr schmerzhaft. Der Gynäkologe empfahl eine Autohämotherapie und ich hatte Zweifel an der Notwendigkeit des Verfahrens. Da es keinen Ort gab, an den ich gehen konnte, beschloss ich, es zu versuchen und bereute meine Entscheidung nicht. Jetzt ist meine Periode völlig normal und ich leide nicht mehr unter starken Schmerzen.

Seit zehn Jahren versuche ich, die lästigen Pustelausbrüche in meinem Gesicht und meinem Körper zu heilen. Im Kampf gegen dieses Problem haben mir teure Kosmetika nicht geholfen. Einige Ärzte haben Antibiotika verschrieben, die sich in der Praxis nicht als wirksam erwiesen haben. Nach einer weiteren Reise zur Kosmetikerin bot sie eine Transfusion an und ich stimmte zu. In den ersten Stunden nach dem Eingriff ist es schwierig, sich zu bewegen, und dann verschwindet das Unbehagen vollständig. Seit drei Jahren ist kein einziger eitriger Pickel auf meinem Gesicht aufgetreten.

Autohämotherapie bei Akne - was Sie wissen müssen?

Die Beseitigung kosmetischer Mängel in Schönheitszentren erfolgt nach verschiedenen Verfahren. Die Autohämotherapie gegen Akne wird in unserer Zeit trotz ihrer langen Wurzeln in den sowjetischen Jahren eingesetzt. Das Prinzip besteht darin, Blut aus der Vene des Patienten unter die Haut oder in den Muskel zu injizieren.

  1. Was ist Autohämotherapie??
  2. Indikationen und Kontraindikationen
  3. Bluttransfusion von einer Vene zum Gesäß bei Akne
  4. Wird die Autohämotherapie Akne los??
  5. Die Kosten
  6. Bewertungen

Was ist Autohämotherapie??

Die Wirksamkeit der Autohämotherapie wird durch das Prinzip der „Gleich mit Gleich“ -Therapie sichergestellt. Die Methode basiert auf der Annahme, dass beim erneuten Eintritt von Blut in den Körper die Infektionsquelle gefunden und zerstört wird.

Die erste Anwendungserfahrung stammt aus dem Jahr 1905. Dann wurde die Autohämotherapie getestet, um die Heilung von Frakturen zu beschleunigen. Später wurde die Methode eingesetzt, um das Immunsystem von Patienten mit Entzündungen und Infektionskrankheiten zu stärken..

Jetzt ist es in der Kosmetik weit verbreitet. Das Verfahren im klassischen Schema ist eine Injektion von reinem Blut ohne Zusatz zusätzlicher Substanzen. Traditionell wird Flüssigkeit aus den venösen Gefäßen entnommen und dann in den Gesäßmuskel gegossen. Um eine Infiltration zu verhindern, wird die Injektionszone aufgewärmt.

Das klassische Schema zur Behandlung von Akne:

  • Erster Tag - 2 ml Blut verwenden;
  • Das zweite Verfahren wird 48-72 Stunden später durchgeführt;
  • Bei jeder nachfolgenden Sitzung wird das Volumen um 2 ml erhöht, bis eine Menge von 10 ml erreicht ist;
  • Die Standardkursdauer beträgt 10-15 Injektionen.

Neben der Autohämotherapie in klassischer Form werden folgende Sorten eingesetzt:

  • Trat. Venöses Blut wird mit homöopathischen Mitteln verdünnt, die auf der Grundlage der Aufgaben und des Zustands des Patienten ausgewählt werden. Die Dauer des Kurses kann auf 7 Sitzungen reduziert werden.
  • Autohämotherapie mit Ozonung. Um die therapeutische Wirkung zu erhöhen, wird dem Blut eine Substanz hinzugefügt, die reich an Ozon und Sauerstoff ist. In kleine und große unterteilt. Der letztere Typ beinhaltet auch eine umgekehrte Einführung in eine Vene oder in Gelenke. Das Verfahren ist auch bei der Behandlung von gynäkologischen und urologischen Erkrankungen wirksam;
  • Mit einem Antibiotikum. Wird bei infektiösen Pathologien im Körper verwendet.
  • Biopunktur. Autorentechnik, die Injektionen in Akupunktur und reflexogene Punkte beinhaltet;
  • Autoblood-Therapie. Vor der Einführung wird das Blut Kälte, Laserstrahl, ultraviolettem Röntgen ausgesetzt.

Indikationen und Kontraindikationen

Die Hauptindikationen für die Autohämotherapie:

  • Kondylomatose;
  • Cytomegalovirus-Infektion in chronischem Verlauf;
  • Adhäsionen im kleinen Becken;
  • Papillomatose;
  • Herpes, insbesondere im Genitalbereich;
  • Klimakterisches Syndrom;
  • Verminderte Fruchtbarkeit.
  • Beseitigung eitriger Prozesse;
  • Verbesserung des Stoffwechsels;
  • Stärkung der Immunabwehr;
  • Wiederherstellung des normalen Lymphflusses und der Durchblutung;
  • Anregung der Arbeit der Organe des endokrinen Systems;
  • Reinigung des Körpers von giftigen Substanzen;
  • Erhöhte Vitalität, Leistung.

Dank dieser Effekte zeigt die Autohämotherapie gegen Akne im Gesicht gute Ergebnisse und wird häufig eingesetzt, um die lokale Immunität zu erhöhen und die Haut von Giften und Toxinen zu reinigen. Das Verfahren ist besonders beliebt als Alternative zur Antibiotikatherapie.

Gegenanzeigen für therapeutische Transfusionen:

  • Herzpathologie, insbesondere Arrhythmie und kürzlich aufgetretener Herzinfarkt;
  • Psychische Störungen, einschließlich Psychose und Epilepsie;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Akuter Herpes;
  • Entzündungsprozesse der Gliedmaßen;
  • Onkologische Erkrankungen;
  • Kombination mit der Einnahme von Antibiotika;
  • Expressierte Papillome.

Mögliche Nebenwirkungen der Autohämotherapie:

  • Die Bildung von Infiltraten an der Injektionsstelle;
  • Schüttelfrost, Fieber;
  • Muskelschmerzen;
  • Schmerzen an der Injektionsstelle;
  • Lokale allergische Manifestationen.

Bluttransfusion von einer Vene zum Gesäß bei Akne

Die Hauptvorteile, die eine Transfusion von einer Vene in das Gesäß bei Akne bietet:

  • Eine kleine Anzahl von Einschränkungen für die Anwendung;
  • Die Verfügbarkeit und Einfachheit der Methode;
  • Fehlen schwerwiegender Nebenwirkungen;
  • Die Möglichkeit, den Kurs im Falle einer Verschlechterung der Gesundheit zu beenden.
  • Die Wirksamkeit des Kampfes gegen Akne nur im Falle einer infektiösen Ätiologie der Akne;
  • Die Notwendigkeit, eine spezielle Diät einzuhalten und dekorative Kosmetika für die Dauer der Behandlung abzulehnen.

In der Kosmetologie wird die Autohämotherapie gegen folgende Mängel eingesetzt:

  • Akne;
  • Elemente der Akne;
  • Eitrige Akne;
  • HPV-Warzen und Papillome;
  • Vorzeitiges Altern.
  • Verringerung der Häufigkeit des Wiederauftretens einer chronischen Mandelentzündung;
  • Reduzierung der Manifestationen von Hautinfektionskrankheiten;
  • Erhöhung der Resistenz gegen Atemwegserkrankungen;
  • Herpes Lippenausschlag loswerden.

Vor Beginn ist es wichtig, sich einer Untersuchung zu unterziehen, um die Angemessenheit der Autohämotherapiemethode zu klären. Sie müssen sich beraten lassen:

  • Allgemeiner Gesundheitstherapeut;
  • Ein Gynäkologe, der das Vorhandensein von entzündlichen Prozessen oder hormonellen Störungen, die Akne im Gesicht hervorrufen, ausschließt;
  • Endokrinologe zur Aufrechterhaltung der Funktionalität der Drüsen;
  • Dermatologe als Facharzt.

Nach Erhalt aller Ergebnisse wird klar, wie effektiv die Transfusion in einem bestimmten Fall von Akne sein wird. Es ist auch erforderlich, Blutuntersuchungen zu bestehen, um den Gehalt an roten Blutkörperchen und Hämoglobin festzustellen. Wenn diese Indikatoren außerhalb des normalen Bereichs liegen, wird der Beginn der Behandlung verschoben, bis die Parameter normalisiert sind..

Die Sitzungen werden nur in einer Klinik unter Aufsicht eines Facharztes durchgeführt. Bei der Behandlung von Akne geht das Behandlungsschema zunächst von einer Zunahme der infundierten Blutmenge von 2 ml auf 10 ml und dann von derselben sequentiellen Abnahme aus.

Die durchschnittliche Kursdauer beträgt 20 Tage. Wenn der Patient die Transfusion nur schwer tolerieren kann, sollten die Intervalle zwischen den Sitzungen mindestens 3 Tage betragen. In diesem Fall kann sich die Behandlungsdauer auf 5 Wochen erhöhen..

Um Akne im Gesicht zu beseitigen, wird Blut aus den Venen in den Händen entnommen. Eine Woche vor Beginn der Behandlung müssen Sie sich einer prophylaktischen Antibiotikakur unterziehen.

Wird die Autohämotherapie Akne los??

Es wurde nachgewiesen, dass eine Bluttransfusion dazu beiträgt, Akne unter Bedingungen einer infektiösen Ätiologie von Hautausschlägen oder in dem Fall, in dem Mikroorganismen, die durch die normale Funktion des Immunsystems eingeschränkt werden, zu Akne-Provokateuren werden, loszuwerden.

Laut Statistik kann die Autohämotherapie in 80% der Fälle Akne beseitigen. Eine Leistungssteigerung wird durch zusätzliche Pflegeverfahren und Ernährungskorrekturen erreicht.

Die Kosten

Die Kosten eines Behandlungskurses hängen von der Art des Eingriffs, dem Ruf des medizinischen Zentrums und der Region ab. Im Durchschnitt sind die Preise für die Behandlung wie folgt:

  • Über 28.000 Rubel in bekannten Institutionen;
  • 6.000-7.000 Rubel in mittelgroßen Kliniken;
  • Zentren, die gerade ihre Tätigkeit aufnehmen, werden etwa 4000 Rubel verlangen.

Die Mindestkosten für eine Sitzung betragen 300 Rubel.

Bewertungen

Auf unabhängigen Ressourcen finden Sie Diskussionen zur Autohämotherapie im Kampf gegen Akne. Überprüfungen des Verfahrens sind widersprüchlich. Sie können negative Kommentare finden, die über die Unwirksamkeit der Methode informieren. Die meisten Meldungen weisen jedoch auf eine positive Dynamik hin, sofern die angegebenen Einschränkungen eingehalten werden - Ablehnung von Alkohol, Süßigkeiten und Make-up.

Autohämotherapie

  • Bewertung Nummer 1
  • Bewertung Nummer 2
  • Überprüfen Sie Nummer 3
  • Überprüfen Sie Nummer 4
  • Überprüfen Sie Nummer 5
  • Überprüfen Sie Nummer 6
  • Überprüfen Sie Nummer 7
  • Überprüfen Sie Nummer 8

Überprüfung der Autohämotherapie: Wir behandeln lästige Akne wie vom Arzt verschrieben + Foto des Zwischenergebnisses (aktualisierbar)

Bewertung: 5 (von 5)

Auf der Suche nach gesunder Haut habe ich mir dieses Verfahren lange Zeit genau angesehen, aber es war irgendwie beängstigend. Schließlich ist es nicht für Sie, mit Sahne zu schmieren... Und dann, im Sommer 2012, wurde es möglich, dieses Verfahren in einem medizinischen Zentrum durchzuführen.

Das Wesentliche des Verfahrens ist, dass ein Blutvolumen von 2 ml aus einer Vene entnommen und in das Gesäß injiziert wird. Jeden Tag steigt das Blutvolumen um 2 ml usw. auf bis zu 10 ml und sinkt dann auf 2 ml (das Schema sieht also so aus: 2-4-6-8-10-10-8-6-4-2). Ich habe die Prozedur jeden Tag durchgeführt (ohne sie zu überspringen). Zehn Tage lang. Ich hatte keine blauen Flecken, weder am Arm noch am Gesäß! Ich hatte auch keine Schmerzen (das einzige war, wenn sie nicht das erste Mal in meine Vene kamen, dann war es unangenehm). Zwar war es in den ersten Tagen etwas unangenehm zu sitzen)) und als 10 ml injiziert wurden, fühlte es sich wie ein Platzen des Gesäßes an, aber alles war erträglich!

Soweit ich weiß, gibt es keine Kontraindikationen für eine Autohämotherapie. Aber auf jeden Fall sollte alles überwacht werden! In keinem Fall sollten Sie sich selbst behandeln! Alles muss steril sein.

Zu den Ergebnissen: Ich habe das Problem nicht vollständig beseitigt, ABER jetzt kann ich es mir leisten, ohne Make-up auszugehen (und das ist sehr wichtig), mein Hautzustand hat sich stark verbessert. Jetzt stört mich Akne hauptsächlich kurz vor k.d.Ini klettere nicht eins nach dem anderen und gehe schneller vorbei.

Ich denke, dass es nicht umsonst war, dass ich mich für ein solches Verfahren entschieden habe.!

Jetzt bleibt es, die vergrößerten Poren loszuwerden.

Foto des bisherigen Hautzustands (6 Monate sind seit dem Eingriff vergangen) ohne Make-up:

…. Nieder mit Warzen, Stacheln.

http: // irecommend.ru / content / omerzitelnye-foto-pryshcha-i-istselenie-za-neskolko-dnei-ssylka-na-protseduru-kotoraya-realn atemberaubende Salbe gegen Akne.

https://gde-otzyvy.ru/content/skoro-budu-brat-5yu-upakovku-navernoeet.... mein Lieblingspulver.

http: // irecommend.ru / content / eto-togo-stoit-idealnyi-makiyazh-glaz-i-brovei-mnogo-foto-do-i-posle-moi-oshchushcheniya Augenbrauentattoo.

http: // irecommend.ru / content / poverte-rezultat-stoit-vsekh-nepriyatnykh-oshchushchenii-podrobnoe-opisanie-protsedury-emots Tattoo des oberen Augenlids.

https://gde-otzyvy.ru/content/khotite-barkhatistuyu-kozhu-foto Gesichtscreme.

AGT rettete mich vor Furunkulose (+ 4 Fotos von Verfahrensblättern)

Bewertung: 5 (von 5)

guten Tag!
Ich bin 23 Jahre alt und seit letztem Herbst an Furunkulose erkrankt. Während des Jahres war ich mehr als einmal krank gewesen, aber es war das erste Mal, dass viele 4 Teile herausfielen. Ich möchte mich nicht daran erinnern, wie schmerzhaft es im letzten Stadium war, auch nur weiches Material (einschließlich Decken, Handtücher) zu berühren. In den letzten Nächten konnte ich nicht schlafen, bei der Arbeit war es schwierig, mich zu bewegen (humpelte), weil 1 der Furunkel an der Biegung des Kniegelenks heraussprang und am letzten Tag meiner Geduld die Temperatur anstieg. Es war Samstag, ein freier Tag, und auf Anweisung meiner Mutter ging ich zum diensthabenden Arzt in der Poliklinik mit der Bitte, eine Überweisung an das Krankenhaus oder etwas anderes zu schreiben, damit ich akzeptiert und herausgeschnitten würde. Leider hat sie eine Überweisung an das Krankenhaus ausgestellt, wo es keine gibt Zulassungsabteilung für Chirurgie (Es ist gut, dass wir im Voraus angerufen haben, um sicherzugehen). Infolgedessen gingen wir mit meiner Mutter (zur Unterstützung) zum nächstgelegenen guten City Clinical Hospital Nr. 15, das nach ihm benannt wurde O. M. Filatova. Meine ganze Familie und viele meiner Bekannten lagen dort. Es stellte sich heraus, dass ein Klumpen, den ich hatte, keine Furunkulose war, sondern ein entzündetes Glied! Lymphadenitis hat begonnen! Die Ärzte sagten, wenn sie ein paar Tage gedauert hätten, wäre es höchstwahrscheinlich tödlich gewesen. Dies war das erste Mal.

Ein halbes Jahr lang folgten an verschiedenen Stellen einzelne Hautausschläge. Ich habe sie mit Antibiotika behandelt. Dann, im Frühjahr, konnte ich solch einen moralischen Stress nicht ertragen, meine Nerven gaben nach und ich war die ganze Zeit langweilig und verärgert bei der Arbeit, fing an zu weinen und mich über meine Gesundheit am Arbeitsplatz zu beschweren. Ich verstand, dass der Sommer bald kommen würde und ich nahm nicht einmal ein Sonnenbad am örtlichen Strand.
Ein Mitarbeiter riet mir, Autohemotrapie (AHT) zu machen, bevor mir dies ebenfalls empfohlen wurde, aber ich dachte nicht, dass ich jetzt chronische Furunkulose haben würde.
Im Frühjahr flog ich zum Chirurgen, verschrieb Antibiotika + Antibiotika oder injizierte sie separat. Separat durchbohrt praktizieren Ärzte (Krankenschwestern) diese Therapie wenig.
Verfahren mit jeder Erhöhung ml. wurde schmerzhafter, aber es lohnt sich.
Nach der ersten AGT treten keine Furunkel mehr auf.
Zur Vorbeugung muss es jedoch mindestens zweimal pro Jahr wiederholt werden.
Was ich im Herbst nach 3 Monaten gemacht habe.
Ich rate allen! Niemand braucht Körpernarben.
Wie für Pickel. Ja, sie verschwanden für eine Woche und tauchten dann wieder auf. Dies ist bereits eine hormonelle Störung.

Ich habe es oft gemacht und nie das Ergebnis bekommen. Und was hat mir wirklich geholfen.

Bewertung: 2 (von 5)

Guten Tag, liebe Leser. Meine Hautprobleme begannen in der High School. Ich wandte mich an die örtliche KVD, dort behandelten sie mich einige Zeit vergeblich mit externen Mitteln, dann wurde eine Autohämotherapie verschrieben. Das Verfahren ist etwas schmerzhaft und unangenehm, da die Venen und der fünfte Punkt, an dem die Hände ständig verbunden wurden, blaue Flecken aufweisen. Zuerst wurde eine Behandlung verordnet, dann nach einer gewissen Zeit, einer zweiten, dritten, habe ich bereits an der Universität studiert, dann wurde mir nur klar, dass das Verfahren für mich unwirksam war: Es könnte ein Ergebnis gegeben haben, aber unbedeutend und kurzfristig. Sie hörte auf, sich mit dem KVD in Verbindung zu setzen, war enttäuscht, hatte den Eindruck, dass sie alle gleich behandelten und es ihnen gleichgültig war, ob die positive Dynamik des Patienten sein würde. Dann gab es Handelszentren, Kosmetikerinnen und Dermatologen, die als die besten der Stadt gelten. Ich habe eine Vielzahl von Verfahren ausprobiert: Ozon, Stickstoff, Peelings, verschiedene Reinigungsmittel, hormonelle Wirkstoffe, nur um sie aufzulisten. Sie wurde im Ausland behandelt. Die Haut wurde nach der Geburt des Kindes besser und die folgenden Mittel halfen:

Ich wünsche allen eine gesunde und saubere Haut! Viel hängt noch von der psychologischen Einstellung, der Fixierung auf Ihr Problem, der Einstellung zu sich selbst und zur Welt ab. Sie sollten nicht isoliert und komplex sein. Lebe, liebe, finde etwas, das du magst. Alles geht vorbei.

Ich rettete meinen Mann vor Chiriev und meine Bekanntschaft vor Akne....

Bewertung: 4 (von 5)

Dieses Verfahren mit einem so eigenartigen Namen ist im Wesentlichen die intramuskuläre Infusion von Blut an den Patienten, die ihm entnommen wurde. In einer einfacheren und verständlicheren Sprache wird Blut aus einer Vene entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert.
Ich selbst habe dieses Verfahren noch nicht erlebt, aber mein Mann hat eine reiche Erfahrung damit. Zu einer Zeit litt er einfach an Furunkeln (oder wie sie auch Chiri genannt werden) am ganzen Körper. Grundsätzlich litten die Beine, insbesondere die Oberschenkel, unter der Gesäßregion. Wer mindestens einmal einen Chiriy hat, weiß, wie schmerzhaft und ekelhaft er ist. Ich weiß nicht, wie viel er gelitten hätte, wenn unser Bekannter, ein ausgebildeter Arzt, nichts von diesem Problem erfahren hätte. Sie schickte dann ihren Mann zur Autohämotherapie.
Dieses Verfahren ist ziemlich schmerzhaft und folgt auch einem bestimmten Muster. Jedes Mal wird dem Patienten etwas mehr Blut entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert. Laut ihrem Ehemann ist es ziemlich unangenehm. Aber es ist effektiv. Ein solches Verfahren für eine größere Wirkung sollte zwar mehrmals mit einer Pause von 3 Monaten durchgeführt werden. Andererseits werden Chirii seit einigen Jahren von ihrem Ehemann völlig vergessen - als Phänomen.
Es stellt sich heraus, dass dieses Verfahren das menschliche Immunsystem stimuliert - schließlich treten Chirien bei Menschen mit verminderter Immunität auf..
Meine Freundin hat diese Transfusion auf Anraten eines Arztes durchgeführt, um Hautprobleme zu reduzieren - und sie hat ihr auch geholfen (nach mehreren Kursen). Das Gesicht ist viel sauberer geworden.

kämpfte mit einem, gewann einen anderen :)

Bewertung: 5 (von 5)

Ein kleiner Hintergrund darüber, wie ich zu AGT gekommen bin:

Nachdem ich lange an Akne gelitten hatte, ging ich zu einem Dermatologen und sie verschrieb mir diese Creme. etwas ist passiert, was der Arzt anscheinend nicht erwartet hat! Ich kam zu ihr nach 2 Monaten Behandlung mit einer Creme mit einem Gesicht, das wie ein Schlachtfeld aussieht (fast mit dem 3. Grad an Akne, als ich vom 1. an behandelt wurde)…. Der Dermatologe hatte Angst und beschloss, mir AGT zu verschreiben.

Das Verfahren ist nichts für schwache Nerven. Es dauert sehr lange (ich muss es nach Anzahl der Tage eingeben). Ich kann mir nicht vorstellen, wie Menschen, die Angst vor Nadeln haben, das tun! Aber ich bin mit Medizin bei DIR und habe diesem Experiment daher gerne zugestimmt!

einmal jeden zweiten Tag wurde das folgende Verfahren durchgeführt: 2 ml Blut werden aus einer Vene entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert. jeden zweiten Tag 4 ml, dann 6 ml... und so weiter bis zu 10 ml, dann von 10 ml zurück zu 2x!

Die blauen Flecken am Priester waren lange vorbei

Und jetzt zum Wichtigsten! Dieses Verfahren hat mich nicht vor Akne gerettet. Auf dem Gebiet des Leders hat sich nichts geändert, ABER. Ich bin eine sehr schmerzhafte Person und für mich ist es die Norm, 5 Mal im Jahr wegen einer Erkältung krankgeschrieben zu werden. WAR! 7 Monate nach der Autohämotherapie sind vergangen, ich war nie krank. (Winter und Frühling sind vorbei!) Ich kann einfach nicht glauben, dass ein solches Verfahren mein Leben so viel einfacher gemacht hat! Meine Leber betet wahrscheinlich nur für ATG, weil ich im Winter keine einzige Pille gegessen habe! In den Momenten, in denen mir kalt wurde oder ich ausblies, wurde mein Hals rot und am nächsten Tag ging alles von selbst weg! Die Immunität ist sehr stark geworden!

Im Allgemeinen ist dies ein Wunder!

Haben Sie eine geringe Immunität? Werden Sie mit Akne gefoltert, kocht? Versuchen Sie es mit einer Autohämotherapie!!

Bewertung: 5 (von 5)

Ich selbst bin ausgebildeter Arzt, aber das ist schon in der Vergangenheit. Ja, Autohämotherapie ist wirksam, sie wird insbesondere Menschen mit verminderter Immunität verschrieben, die häufig und lange krank werden, und natürlich als einfachste Therapie zur Behandlung aller Arten von Akne, Akne, Furunkeln usw..
Der Prozess selbst sieht so aus: Wir sammeln Blut aus einer Vene in einem Volumen von 2 ml. und in / muskulös injiziert, und so weiter gemäß dem Schema. jedes Mal das Blutvolumen um 2 ml erhöhen. also bringen wir auf 10 ml. Blut und dann in umgekehrter Reihenfolge, auch nur in absteigender Reihenfolge (2-4-6-8-10-8-6-4-2). In meinem Jahrhundert half dieses Verfahren mehr als einmal, die Gesichter der Menschen wurden merklich klarer oder alle bestanden. In schweren Fällen wird dem Blut, das intramuskulär injiziert wird, ein Antibiotikum zugesetzt. Erhöht die Immunität perfekt, da venöses Blut bei intramuskulärer Verabreichung stärker mit Sauerstoff gesättigt ist und von der Kapillare absorbiert wird, wo es auch mit Sauerstoff angereichert wird.
Dieses Verfahren muss jedoch von einem Arzt verschrieben und von Ärzten streng kontrolliert werden..
Ja, und selbst beim Injizieren von Blut in / nebenbei ist es ein wenig schmerzhaft, aber aus Gründen der Gesundheit und Schönheit können Sie es tolerieren

Und das Ergebnis hat mir gefallen

Bewertung: 5 (von 5)

Guten Tag allerseits.

AHT wurde von einem Arzt beraten. Es war nicht meine Laune oder mein Wunsch, etwas Neues auszuprobieren. Ich habe eine sehr schlechte Immunität. Ich hoffe es gab. Ab der Schule, einschließlich der Universität und mehrjähriger Arbeit nach der Schule, wurde ich durchschnittlich 3-4 Mal krankgeschrieben. Im Moment mein Schatz. Die Karte ist wirklich größer als die meiner Großmutter. Um die Immunität zu verbessern, habe ich einen Immunologen konsultiert. Sie riet nur, mehr Gemüse und einige Vitamine zu essen. Ich habe vor und nach dem Arztbesuch keinen Unterschied festgestellt. Es sei denn, sie änderte ihre Ernährung. Als es weh tat, tat es weiter weh.

Die Ursache für AHT war das Auftreten von Furunkeln. Darüber hinaus nicht einer und nicht einmal mehrere nacheinander. Der Schmerz war so groß, dass ich weder gehen noch mich hinlegen noch sitzen konnte. Ich kämpfte mit ihnen Vishnevsky und der Volksmedizin, bis die Geduld aufhörte und ich zu den Ärzten ging. Nach allen Tests wurde entschieden, dass ihr Aussehen mit einer geringen Immunität verbunden war. Dann war das erste, was ich tat, ein "cooles" Verfahren namens "Laserblutreinigung". Es wurde versprochen, das Blut von Giftstoffen und anderen bösen Dingen zu reinigen, was wiederum die Arbeit des gesamten Körpers verbessern und die Immunität erhöhen wird. USU! Verbessert! Und in weniger als einer Woche nach dem Eingriff begrüßte mich ein neuer Furunkel. Dann riet ihr ein erfahrener Arzt, sich an AGT zu wenden. Es gab keinen Ort, an den man gehen konnte.

Das Verfahren selbst ist nicht sehr angenehm, insbesondere irgendwo von der Mitte des Zyklus bis zum Ende. Ich wurde jeden zweiten Tag gemäß dem Schema 2, 4, 6, 8, 10, 10, 8, 6, 4, 2 ml + einige grüne Vitamine in der gleichen Dosis an freien Tagen nach den Hauptinjektionen injiziert. Ich erinnere mich nicht an den Namen des Vitamins. Ich erinnere mich, dass es am 10. Tag der kontinuierlichen Injektionen sehr unangenehm war, auf dem Priester zu sitzen. ABER! Seit dem Eingriff sind 2,5 Jahre vergangen. Während dieser ganzen Zeit bin ich nie krankgeschrieben worden. Keine einzige Erkältung. Keiner. Es gibt Zustände, die einer Erkältung so nahe wie möglich kommen, aber der Körper kämpft und kommt zurecht.

Zu sagen, dass Sie nach der AGT einen neuen Energieschub spüren oder Ihr Aussehen sich stark verbessern wird - nein, das werde ich nicht. Ich habe alles so wie es war. Körperlich habe ich das Ergebnis nicht gespürt. Obwohl sie vielleicht schon vergessen hat. Nach dem Kochen ist es schwierig, etwas eindeutig zu beurteilen. Aber die Tatsache, dass ich in 2,5 Jahren für mich persönlich nie krank geworden bin, ist ein super Rekord, der für sich selbst spricht.

Ich möchte dieses Verfahren wiederholen und es allen empfehlen, die wirklich schwach in der Gesundheit sind..

  • Bewertung Nummer 1
  • Bewertung Nummer 2
  • Überprüfen Sie Nummer 3
  • Überprüfen Sie Nummer 4
  • Überprüfen Sie Nummer 5
  • Überprüfen Sie Nummer 6
  • Überprüfen Sie Nummer 7
  • Überprüfen Sie Nummer 8

Überprüfung der Autohämotherapie: Wir behandeln lästige Akne wie vom Arzt verschrieben + Foto des Zwischenergebnisses (aktualisierbar)

Bewertung: 5 (von 5)

Auf der Suche nach gesunder Haut habe ich mir dieses Verfahren lange Zeit genau angesehen, aber es war irgendwie beängstigend. Schließlich ist es nicht für Sie, mit Sahne zu schmieren... Und dann, im Sommer 2012, wurde es möglich, dieses Verfahren in einem medizinischen Zentrum durchzuführen.

Das Wesentliche des Verfahrens ist, dass ein Blutvolumen von 2 ml aus einer Vene entnommen und in das Gesäß injiziert wird. Jeden Tag steigt das Blutvolumen um 2 ml usw. auf bis zu 10 ml und sinkt dann auf 2 ml (das Schema sieht also so aus: 2-4-6-8-10-10-8-6-4-2). Ich habe die Prozedur jeden Tag durchgeführt (ohne sie zu überspringen). Zehn Tage lang. Ich hatte keine blauen Flecken, weder am Arm noch am Gesäß! Ich hatte auch keine Schmerzen (das einzige war, wenn sie nicht das erste Mal in meine Vene kamen, dann war es unangenehm). Zwar war es in den ersten Tagen etwas unangenehm zu sitzen)) und als 10 ml injiziert wurden, fühlte es sich wie ein Platzen des Gesäßes an, aber alles war erträglich!

Soweit ich weiß, gibt es keine Kontraindikationen für eine Autohämotherapie. Aber auf jeden Fall sollte alles überwacht werden! In keinem Fall sollten Sie sich selbst behandeln! Alles muss steril sein.

Zu den Ergebnissen: Ich habe das Problem nicht vollständig beseitigt, ABER jetzt kann ich es mir leisten, ohne Make-up auszugehen (und das ist sehr wichtig), mein Hautzustand hat sich stark verbessert. Jetzt stört mich Akne hauptsächlich kurz vor k.d.Ini klettere nicht eins nach dem anderen und gehe schneller vorbei.

Ich denke, dass es nicht umsonst war, dass ich mich für ein solches Verfahren entschieden habe.!

Jetzt bleibt es, die vergrößerten Poren loszuwerden.

Foto des bisherigen Hautzustands (6 Monate sind seit dem Eingriff vergangen) ohne Make-up:

…. Nieder mit Warzen, Stacheln.

http: // irecommend.ru / content / omerzitelnye-foto-pryshcha-i-istselenie-za-neskolko-dnei-ssylka-na-protseduru-kotoraya-realn atemberaubende Salbe gegen Akne.

https://gde-otzyvy.ru/content/skoro-budu-brat-5yu-upakovku-navernoeet.... mein Lieblingspulver.

http: // irecommend.ru / content / eto-togo-stoit-idealnyi-makiyazh-glaz-i-brovei-mnogo-foto-do-i-posle-moi-oshchushcheniya Augenbrauentattoo.

http: // irecommend.ru / content / poverte-rezultat-stoit-vsekh-nepriyatnykh-oshchushchenii-podrobnoe-opisanie-protsedury-emots Tattoo des oberen Augenlids.

https://gde-otzyvy.ru/content/khotite-barkhatistuyu-kozhu-foto Gesichtscreme.

AGT rettete mich vor Furunkulose (+ 4 Fotos von Verfahrensblättern)

Bewertung: 5 (von 5)

guten Tag!
Ich bin 23 Jahre alt und seit letztem Herbst an Furunkulose erkrankt. Während des Jahres war ich mehr als einmal krank gewesen, aber es war das erste Mal, dass viele 4 Teile herausfielen. Ich möchte mich nicht daran erinnern, wie schmerzhaft es im letzten Stadium war, auch nur weiches Material (einschließlich Decken, Handtücher) zu berühren. In den letzten Nächten konnte ich nicht schlafen, bei der Arbeit war es schwierig, mich zu bewegen (humpelte), weil 1 der Furunkel an der Biegung des Kniegelenks heraussprang und am letzten Tag meiner Geduld die Temperatur anstieg. Es war Samstag, ein freier Tag, und auf Anweisung meiner Mutter ging ich zum diensthabenden Arzt in der Poliklinik mit der Bitte, eine Überweisung an das Krankenhaus oder etwas anderes zu schreiben, damit ich akzeptiert und herausgeschnitten würde. Leider hat sie eine Überweisung an das Krankenhaus ausgestellt, wo es keine gibt Zulassungsabteilung für Chirurgie (Es ist gut, dass wir im Voraus angerufen haben, um sicherzugehen). Infolgedessen gingen wir mit meiner Mutter (zur Unterstützung) zum nächstgelegenen guten City Clinical Hospital Nr. 15, das nach ihm benannt wurde O. M. Filatova. Meine ganze Familie und viele meiner Bekannten lagen dort. Es stellte sich heraus, dass ein Klumpen, den ich hatte, keine Furunkulose war, sondern ein entzündetes Glied! Lymphadenitis hat begonnen! Die Ärzte sagten, wenn sie ein paar Tage gedauert hätten, wäre es höchstwahrscheinlich tödlich gewesen. Dies war das erste Mal.

Ein halbes Jahr lang folgten an verschiedenen Stellen einzelne Hautausschläge. Ich habe sie mit Antibiotika behandelt. Dann, im Frühjahr, konnte ich solch einen moralischen Stress nicht ertragen, meine Nerven gaben nach und ich war die ganze Zeit langweilig und verärgert bei der Arbeit, fing an zu weinen und mich über meine Gesundheit am Arbeitsplatz zu beschweren. Ich verstand, dass der Sommer bald kommen würde und ich nahm nicht einmal ein Sonnenbad am örtlichen Strand.
Ein Mitarbeiter riet mir, Autohemotrapie (AHT) zu machen, bevor mir dies ebenfalls empfohlen wurde, aber ich dachte nicht, dass ich jetzt chronische Furunkulose haben würde.
Im Frühjahr flog ich zum Chirurgen, verschrieb Antibiotika + Antibiotika oder injizierte sie separat. Separat durchbohrt praktizieren Ärzte (Krankenschwestern) diese Therapie wenig.
Verfahren mit jeder Erhöhung ml. wurde schmerzhafter, aber es lohnt sich.
Nach der ersten AGT treten keine Furunkel mehr auf.
Zur Vorbeugung muss es jedoch mindestens zweimal pro Jahr wiederholt werden.
Was ich im Herbst nach 3 Monaten gemacht habe.
Ich rate allen! Niemand braucht Körpernarben.
Wie für Pickel. Ja, sie verschwanden für eine Woche und tauchten dann wieder auf. Dies ist bereits eine hormonelle Störung.

Ich habe es oft gemacht und nie das Ergebnis bekommen. Und was hat mir wirklich geholfen.

Bewertung: 2 (von 5)

Guten Tag, liebe Leser. Meine Hautprobleme begannen in der High School. Ich wandte mich an die örtliche KVD, dort behandelten sie mich einige Zeit vergeblich mit externen Mitteln, dann wurde eine Autohämotherapie verschrieben. Das Verfahren ist etwas schmerzhaft und unangenehm, da die Venen und der fünfte Punkt, an dem die Hände ständig verbunden wurden, blaue Flecken aufweisen. Zuerst wurde eine Behandlung verordnet, dann nach einer gewissen Zeit, einer zweiten, dritten, habe ich bereits an der Universität studiert, dann wurde mir nur klar, dass das Verfahren für mich unwirksam war: Es könnte ein Ergebnis gegeben haben, aber unbedeutend und kurzfristig. Sie hörte auf, sich mit dem KVD in Verbindung zu setzen, war enttäuscht, hatte den Eindruck, dass sie alle gleich behandelten und es ihnen gleichgültig war, ob die positive Dynamik des Patienten sein würde. Dann gab es Handelszentren, Kosmetikerinnen und Dermatologen, die als die besten der Stadt gelten. Ich habe eine Vielzahl von Verfahren ausprobiert: Ozon, Stickstoff, Peelings, verschiedene Reinigungsmittel, hormonelle Wirkstoffe, nur um sie aufzulisten. Sie wurde im Ausland behandelt. Die Haut wurde nach der Geburt des Kindes besser und die folgenden Mittel halfen:

Ich wünsche allen eine gesunde und saubere Haut! Viel hängt noch von der psychologischen Einstellung, der Fixierung auf Ihr Problem, der Einstellung zu sich selbst und zur Welt ab. Sie sollten nicht isoliert und komplex sein. Lebe, liebe, finde etwas, das du magst. Alles geht vorbei.

Ich rettete meinen Mann vor Chiriev und meine Bekanntschaft vor Akne....

Bewertung: 4 (von 5)

Dieses Verfahren mit einem so eigenartigen Namen ist im Wesentlichen die intramuskuläre Infusion von Blut an den Patienten, die ihm entnommen wurde. In einer einfacheren und verständlicheren Sprache wird Blut aus einer Vene entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert.
Ich selbst habe dieses Verfahren noch nicht erlebt, aber mein Mann hat eine reiche Erfahrung damit. Zu einer Zeit litt er einfach an Furunkeln (oder wie sie auch Chiri genannt werden) am ganzen Körper. Grundsätzlich litten die Beine, insbesondere die Oberschenkel, unter der Gesäßregion. Wer mindestens einmal einen Chiriy hat, weiß, wie schmerzhaft und ekelhaft er ist. Ich weiß nicht, wie viel er gelitten hätte, wenn unser Bekannter, ein ausgebildeter Arzt, nichts von diesem Problem erfahren hätte. Sie schickte dann ihren Mann zur Autohämotherapie.
Dieses Verfahren ist ziemlich schmerzhaft und folgt auch einem bestimmten Muster. Jedes Mal wird dem Patienten etwas mehr Blut entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert. Laut ihrem Ehemann ist es ziemlich unangenehm. Aber es ist effektiv. Ein solches Verfahren für eine größere Wirkung sollte zwar mehrmals mit einer Pause von 3 Monaten durchgeführt werden. Andererseits werden Chirii seit einigen Jahren von ihrem Ehemann völlig vergessen - als Phänomen.
Es stellt sich heraus, dass dieses Verfahren das menschliche Immunsystem stimuliert - schließlich treten Chirien bei Menschen mit verminderter Immunität auf..
Meine Freundin hat diese Transfusion auf Anraten eines Arztes durchgeführt, um Hautprobleme zu reduzieren - und sie hat ihr auch geholfen (nach mehreren Kursen). Das Gesicht ist viel sauberer geworden.

kämpfte mit einem, gewann einen anderen :)

Bewertung: 5 (von 5)

Ein kleiner Hintergrund darüber, wie ich zu AGT gekommen bin:

Nachdem ich lange an Akne gelitten hatte, ging ich zu einem Dermatologen und sie verschrieb mir diese Creme. etwas ist passiert, was der Arzt anscheinend nicht erwartet hat! Ich kam zu ihr nach 2 Monaten Behandlung mit einer Creme mit einem Gesicht, das wie ein Schlachtfeld aussieht (fast mit dem 3. Grad an Akne, als ich vom 1. an behandelt wurde)…. Der Dermatologe hatte Angst und beschloss, mir AGT zu verschreiben.

Das Verfahren ist nichts für schwache Nerven. Es dauert sehr lange (ich muss es nach Anzahl der Tage eingeben). Ich kann mir nicht vorstellen, wie Menschen, die Angst vor Nadeln haben, das tun! Aber ich bin mit Medizin bei DIR und habe diesem Experiment daher gerne zugestimmt!

einmal jeden zweiten Tag wurde das folgende Verfahren durchgeführt: 2 ml Blut werden aus einer Vene entnommen und in den Gesäßmuskel injiziert. jeden zweiten Tag 4 ml, dann 6 ml... und so weiter bis zu 10 ml, dann von 10 ml zurück zu 2x!

Die blauen Flecken am Priester waren lange vorbei

Und jetzt zum Wichtigsten! Dieses Verfahren hat mich nicht vor Akne gerettet. Auf dem Gebiet des Leders hat sich nichts geändert, ABER. Ich bin eine sehr schmerzhafte Person und für mich ist es die Norm, 5 Mal im Jahr wegen einer Erkältung krankgeschrieben zu werden. WAR! 7 Monate nach der Autohämotherapie sind vergangen, ich war nie krank. (Winter und Frühling sind vorbei!) Ich kann einfach nicht glauben, dass ein solches Verfahren mein Leben so viel einfacher gemacht hat! Meine Leber betet wahrscheinlich nur für ATG, weil ich im Winter keine einzige Pille gegessen habe! In den Momenten, in denen mir kalt wurde oder ich ausblies, wurde mein Hals rot und am nächsten Tag ging alles von selbst weg! Die Immunität ist sehr stark geworden!

Im Allgemeinen ist dies ein Wunder!

Haben Sie eine geringe Immunität? Werden Sie mit Akne gefoltert, kocht? Versuchen Sie es mit einer Autohämotherapie!!

Bewertung: 5 (von 5)

Ich selbst bin ausgebildeter Arzt, aber das ist schon in der Vergangenheit. Ja, Autohämotherapie ist wirksam, sie wird insbesondere Menschen mit verminderter Immunität verschrieben, die häufig und lange krank werden, und natürlich als einfachste Therapie zur Behandlung aller Arten von Akne, Akne, Furunkeln usw..
Der Prozess selbst sieht so aus: Wir sammeln Blut aus einer Vene in einem Volumen von 2 ml. und in / muskulös injiziert, und so weiter gemäß dem Schema. jedes Mal das Blutvolumen um 2 ml erhöhen. also bringen wir auf 10 ml. Blut und dann in umgekehrter Reihenfolge, auch nur in absteigender Reihenfolge (2-4-6-8-10-8-6-4-2). In meinem Jahrhundert half dieses Verfahren mehr als einmal, die Gesichter der Menschen wurden merklich klarer oder alle bestanden. In schweren Fällen wird dem Blut, das intramuskulär injiziert wird, ein Antibiotikum zugesetzt. Erhöht die Immunität perfekt, da venöses Blut bei intramuskulärer Verabreichung stärker mit Sauerstoff gesättigt ist und von der Kapillare absorbiert wird, wo es auch mit Sauerstoff angereichert wird.
Dieses Verfahren muss jedoch von einem Arzt verschrieben und von Ärzten streng kontrolliert werden..
Ja, und selbst beim Injizieren von Blut in / nebenbei ist es ein wenig schmerzhaft, aber aus Gründen der Gesundheit und Schönheit können Sie es tolerieren

Und das Ergebnis hat mir gefallen

Bewertung: 5 (von 5)

Guten Tag allerseits.

AHT wurde von einem Arzt beraten. Es war nicht meine Laune oder mein Wunsch, etwas Neues auszuprobieren. Ich habe eine sehr schlechte Immunität. Ich hoffe es gab. Ab der Schule, einschließlich der Universität und mehrjähriger Arbeit nach der Schule, wurde ich durchschnittlich 3-4 Mal krankgeschrieben. Im Moment mein Schatz. Die Karte ist wirklich größer als die meiner Großmutter. Um die Immunität zu verbessern, habe ich einen Immunologen konsultiert. Sie riet nur, mehr Gemüse und einige Vitamine zu essen. Ich habe vor und nach dem Arztbesuch keinen Unterschied festgestellt. Es sei denn, sie änderte ihre Ernährung. Als es weh tat, tat es weiter weh.

Die Ursache für AHT war das Auftreten von Furunkeln. Darüber hinaus nicht einer und nicht einmal mehrere nacheinander. Der Schmerz war so groß, dass ich weder gehen noch mich hinlegen noch sitzen konnte. Ich kämpfte mit ihnen Vishnevsky und der Volksmedizin, bis die Geduld aufhörte und ich zu den Ärzten ging. Nach allen Tests wurde entschieden, dass ihr Aussehen mit einer geringen Immunität verbunden war. Dann war das erste, was ich tat, ein "cooles" Verfahren namens "Laserblutreinigung". Es wurde versprochen, das Blut von Giftstoffen und anderen bösen Dingen zu reinigen, was wiederum die Arbeit des gesamten Körpers verbessern und die Immunität erhöhen wird. USU! Verbessert! Und in weniger als einer Woche nach dem Eingriff begrüßte mich ein neuer Furunkel. Dann riet ihr ein erfahrener Arzt, sich an AGT zu wenden. Es gab keinen Ort, an den man gehen konnte.

Das Verfahren selbst ist nicht sehr angenehm, insbesondere irgendwo von der Mitte des Zyklus bis zum Ende. Ich wurde jeden zweiten Tag gemäß dem Schema 2, 4, 6, 8, 10, 10, 8, 6, 4, 2 ml + einige grüne Vitamine in der gleichen Dosis an freien Tagen nach den Hauptinjektionen injiziert. Ich erinnere mich nicht an den Namen des Vitamins. Ich erinnere mich, dass es am 10. Tag der kontinuierlichen Injektionen sehr unangenehm war, auf dem Priester zu sitzen. ABER! Seit dem Eingriff sind 2,5 Jahre vergangen. Während dieser ganzen Zeit bin ich nie krankgeschrieben worden. Keine einzige Erkältung. Keiner. Es gibt Zustände, die einer Erkältung so nahe wie möglich kommen, aber der Körper kämpft und kommt zurecht.

Zu sagen, dass Sie nach der AGT einen neuen Energieschub spüren oder Ihr Aussehen sich stark verbessern wird - nein, das werde ich nicht. Ich habe alles so wie es war. Körperlich habe ich das Ergebnis nicht gespürt. Obwohl sie vielleicht schon vergessen hat. Nach dem Kochen ist es schwierig, etwas eindeutig zu beurteilen. Aber die Tatsache, dass ich in 2,5 Jahren für mich persönlich nie krank geworden bin, ist ein super Rekord, der für sich selbst spricht.

Ich möchte dieses Verfahren wiederholen und es allen empfehlen, die wirklich schwach in der Gesundheit sind..