loader

Haupt

Furunkel

Hochwertige Akne-Mittel helfen, Ihre Haut in wenigen Tagen zu reinigen

Trotz eines gesunden Lebensstils und der richtigen Hautpflege treten bei jedem Unvollkommenheiten auf. Es ist nur okay. Wenn Sie sich immer noch dafür interessieren, probieren Sie eine unserer Auswahlmöglichkeiten. Sie arbeiten wirklich.

Der Inhalt des Artikels

Warum tritt Akne auf??

Bevor Sie nach Medikamenten und den besten Akne-Mitteln suchen, sollten Sie herausfinden, warum Sie Akne und einen Ausschlag im Gesicht haben. Andernfalls sind alle Versuche, Akne loszuwerden, nicht so effektiv wie sie sein könnten..

Haarstylingprodukte

Mögen Sie interessantes und stilvolles Styling? Vielleicht bekommen Sie wegen ihnen Akne. Stylingprodukte verstopfen die Poren und fangen Bakterien auf der Hautoberfläche ein. Infolgedessen entzünden sich verstopfte Poren und verwandeln sich in weiße Beulen. Wenn Sie einen Ausschlag unter Ihrem Pony bemerken, versuchen Sie, ihn vorübergehend zu entfernen. Tragen Sie Haarprodukte mit den Händen auf und berühren Sie die Haut nicht. Zusätzlich können Sie Ihr Gesicht nach dem Styling mit einem Reinigungstoner abwischen.

Hormonelle Veränderungen

Veränderungen des Hormonspiegels, insbesondere vor der Menstruation, können zu Akne führen. Zum Beispiel kann ein Anstieg des Progesterons im Körper (tritt bei Frauen nach dem Eisprung auf) Akne verursachen, da dieses Hormon die Talgproduktion erhöht. Androgene (männliche Hormone) wie Testosteron erhöhen ebenfalls die Talgproduktion und führen zu Akne. Und dieser Moment ist für beide Geschlechter relevant..

Wenn hormonelle Veränderungen auftreten, tritt Akne am häufigsten im Kinn-, Nacken- und Rückenbereich auf. Und sie haben nicht die Form gewöhnlicher weißer kleiner Pickel, sondern großer gruseliger zystischer Pickel. In keinem Fall sollten Sie sie herausdrücken. Andernfalls gibt es mehr davon, und anstelle der geplatzten bilden sich Narben..

Stress

Chronischer Stress wirkt sich negativ auf den gesamten Körper im Allgemeinen und den Zustand der Haut im Besonderen aus. Es dreht sich alles um das Hormon Cortisol. In stressigen Zeiten wird zu viel Cortisol produziert, was zu Störungen in allen Körpersystemen führt. Außerdem ist erhöhter Stress ein günstiges Umfeld für Entzündungen..

Schlamm und Sonne

Externe Faktoren wie Staub, Schmutz und Sonnenstrahlen können die Haut schwer schädigen und Pickel verursachen. Schmutz und überschüssiges Talg verstopfen Ihre Poren. Die einzige Möglichkeit, sich in einer solchen Situation vor Akne zu schützen, besteht darin, Ihre Haut regelmäßig zu reinigen und dabei Ihre Art von Dermis zu berücksichtigen..

Ultraviolette Strahlung wirkt sich auch negativ auf den Hautzustand aus. Die Sonne löst vor allem vorzeitiges Altern aus und erhöht das Krebsrisiko. Auch ultraviolette Strahlen trocknen die Haut sehr stark. Um mit einer solchen Belastung fertig zu werden, beginnt die Dermis aktiv Talg zu produzieren. Das Ergebnis ist Akne. Verwenden Sie daher regelmäßig mindestens 30 SPF Sonnenschutzmittel.

Enthaarung

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Gesichtshaar mit aggressiven Behandlungen wie Wachs loszuwerden, erwarten Sie Pickel. Tatsache ist, dass solche Produkte komedogen sein können (sie können die Poren verstopfen) oder nur die Haut reizen können. Wachsen verursacht oft kurzfristige Hautausschläge. Wenden Sie eine warme Kompresse an, um Reizungen zu reduzieren. Wenn es nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Verwenden Sie die falschen Produkte

Besitzer von fettiger Haut und Mischhaut sollten spezielle Produkte auf Wasserbasis ohne Öl verwenden. Diese Produkte verstopfen normalerweise nicht die Poren und verursachen keine Ausbrüche. Denken Sie jedoch daran, dass Komedogenität ein individueller Faktor ist. Es gibt keine universellen Mittel, die definitiv nicht für alle Benutzer komedogen sind. Wählen Sie Produkte sorgfältig für alle Phasen Ihrer Hautpflege aus - von der Befeuchtung bis zur Tiefenreinigung.

Unsachgemäße Hautreinigung

Die Haut leidet gleichermaßen unter seltener Reinigung und häufigem Waschen. Der einzige Ausweg besteht darin, ein Gleichgewicht zu finden. Sie können nicht jeden Tag Masken zur Tiefenreinigung verwenden oder den Schaum alle zwei Stunden zum Waschen nehmen. Eine unangemessene Pflege kann sowohl bei trockener als auch bei fettiger Haut Akne verursachen. Trocknen Sie die Haut daher nicht zu stark, sondern reinigen Sie sie zweimal täglich - morgens und abends. Wenn Sie trockene und empfindliche Haut haben, können Sie Ihr Gesicht morgens ohne Reinigungsmittel mit kaltem Wasser waschen..

Peelings und Peelings sind auch in großen Mengen kontraindiziert. Übermäßig aggressive Behandlungen können das pH-Gleichgewicht stören, was die Akne-Situation verschlimmert. Bevor Sie Peelings verwenden, sollten Sie sich an eine Kosmetikerin oder einen Dermatologen wenden. Er wird den richtigen für Ihren Hauttyp und Ihre Probleme auswählen.

Während der Aknebehandlung empfehlen Ärzte, milde chemische Peelings (Produkte, die Inhaltsstoffe wie Milchsäure, Glykolsäure oder Salicylsäure enthalten) anstelle von Peelings zu verwenden. Ein Peeling kann nicht mehr als 2 Mal pro Woche durchgeführt werden, wenn Sie fettige, normale oder Mischhaut haben.

11 besten Mittel gegen Akne

* Überprüfung der Besten nach Angaben der Redaktion von Expertology.ru. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Akne oder Akne ist eine seit langem bekannte entzündliche Erkrankung der Hautanhänge. Es wurde wahrscheinlich erstmals Mitte des ersten Jahrtausends n. Chr. Von byzantinischen Gerichtsärzten beschrieben. Vernachlässigte Fälle führen zur Bildung eines kosmetischen Defekts, dienen als Quelle für chronische Hautentzündungen und Narben. Schwere Akne ist eine ständige Quelle von Stress, der Entwicklung von Dysmorphophobie, Minderwertigkeitsgefühlen und verschlechtert die Lebensqualität erheblich, was in extremen Fällen zum Selbstmord führt.

Die Essenz von Akne liegt in der Entzündung der Drüsen, die Talg produzieren und herausbringen, in der Blockade des Ausscheidungskanals der Talgdrüse und der damit einhergehenden Entzündung des Haarfollikels. Akne tritt fast nie als einzelne Formation auf. Für den Fall, dass nicht mehr als 10 Akne (keine Entzündungssymptome) im Gesicht, an den Schultern, am Hals oder in der Brust auftreten, wird ein solcher Ausschlag als mild angesehen. Und wenn es mehr als 40 Akne gibt und fast alle von einem Entzündungshalo mit dem Phänomen Schmerz und Ödem umgeben sind, verschmelzen (Konglobate) und mit Symptomen einer allgemeinen Vergiftung fortfahren, dann ist dies eine schwerwiegende Erkrankung, bei der eine ernsthafte und langfristige Behandlung erforderlich ist.

Dermatologen zählen viele Ursachen für Akne, darunter hormonelle Veränderungen im Körper während der Pubertät. Das Auftreten von entzündlichen Veränderungen in den Talgdrüsen wird häufig durch geringe Immunität, Schwangerschaft, falsche Ernährung und Verstopfung sowie die Verwendung von minderwertigen kosmetischen Produkten verursacht.

Diese Übersicht umfasst Arzneimittel, die sowohl zur topischen Anwendung durch Auftragen auf die Haut als auch zur systemischen Wirkung in Form von Tabletten bestimmt sind. Die zweite Gruppe von Arzneimitteln kann nur von einem Arzt verschrieben werden, je nach Indikation und ohne Kontraindikationen. Jede Selbstmedikation ist gefährlich und kategorisch kontraindiziert. In der Bewertung werden weder die traditionelle Medizin noch zahlreiche physiotherapeutische Verfahren aufgeführt, die in Schönheitssalons weit verbreitet sind, um die Auswirkungen chronischer Langzeitakne auf die Bildung von Narbengewebe zu beseitigen. Dazu gehören eine Vielzahl von Masken, Peelings, Kryotherapie und Ozontherapie, Darsonvalisierung, verschiedene Arten der Reinigung, Phototherapie, Dermabrasion und vieles mehr. Ihre Berücksichtigung ist nicht der Zweck dieser Bewertung..

Zunächst werden wir uns mit aktuellen Medikamenten befassen, die sich gut zur Behandlung von leichter Akne eignen, mit Cremes, Gelen und Salben. Zu den lokalen Mitteln zur Aknebehandlung gehören jedoch antibakterielle Mittel und Antibiotika. Daher ist auch in diesem Fall vor der Anwendung eine fachliche Beratung erforderlich. Alle in der Rangliste aufgeführten Preise gelten für Großstädte der Russischen Föderation zu Beginn des Jahres 2019 sowie für Apotheken aller Eigentumsformen.

Bewertung der besten Medikamente zur Behandlung von Akne

Nominierungein OrtProduktnamePreis
Die besten Antibiotika und Antiseptika1Zenerit (Erythromycin + Zinkacetat)628 ₽
2Dalacin Gel (Clindamycin)767 ₽
3Klenzit C (Clindamycin + Adapalen).562 ₽
4Baziron AC (Benzoylperoxid)583 ₽
fünfSkinoren (Azelainsäure)1 100 ₽
Beste Mittel zur Verringerung von Entzündungen und Reparanten1Curiosin - Gel600 ₽
2Delex - Akne, Akne-Gel231 ₽
3Bioderma sebium AKN882 ₽
Die besten Medikamente mit systemischer Wirkung: Verhütungsmittel, Retinoide, Antiandrogene.1Jess (Yarina, Janine)995 ₽
2Systemische Retinoide (Roaccutane, Acnecutane, Erase)1 660 ₽
3Cyproteron (Androkur)1 395 ₽

Die besten lokalen Heilmittel

Der Zweck der Verwendung lokaler Heilmittel besteht darin, die Talgsekretion zu verringern, die Anzahl der Bakterienpopulationen zu verringern, die sich auf der Hautoberfläche befinden und an der Bildung einer sekundären Entzündung beteiligt sind, und die follikuläre Hyperkeratose zu bekämpfen. Hyperkeratose führt zu einer verzögerten Entfernung abgestorbener epidermaler Schuppen von der Hautoberfläche. Hyperkeratose versorgt Bakterien und pathogene Pilze mit Nahrung. Die Epidermis verstopft die Kanäle der Talgdrüsen und bildet Pfropfen. Alle topischen Medikamente werden für die Behandlung von Akne über einen langen Zeitraum verwendet. Sie werden auf die betroffene Haut aufgetragen, mit Ausnahme der Augenlider und des Bereichs um die Augen.

Die besten Antibiotika und Antiseptika

Antibakterielle Medikamente und Antibiotika werden zuerst diskutiert. Sie hemmen weitgehend das Wachstum von Bakterien und unterdrücken die eigentliche Ursache von Entzündungen. Antibiotika sollten jedoch nicht missbraucht werden, da Resorption und systemische Effekte bei großflächiger Anwendung möglich sind. Es wird auch empfohlen, die Behandlungsschemata für antibakterielle Arzneimittel regelmäßig zu ändern, um die Entwicklung einer Mikrofloraresistenz gegen die verwendeten Arzneimittel zu vermeiden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, regelmäßig die Entladung von der Oberfläche der Herde zu entnehmen und eine bakteriologische Untersuchung mit der Isolierung einer Reinkultur und der Bestimmung der Empfindlichkeit von Mikroben gegenüber Antibiotika durchzuführen.

Zenerit (Erythromycin + Zinkacetat)

Erythromycin, das Teil von Zinerit ist, ist ein dermatotropes Antibiotikum. Es tötet keine Mikroorganismen ab, sondern unterdrückt deren Fortpflanzung. Zinkessigsäure wirkt adstringierend und trocknend, reduziert die Talgsekretion und ist hauptsächlich für fettige Haut geeignet. Erythromycin ist besonders gut bei der Unterdrückung des Wachstums von epidermalen Streptokokken und propionischen Bakterien, die am häufigsten die Hauptkonsumenten von Talg sind, die für das Auftreten von Akne verantwortlich sind..

Zinerit wird in Form einer Flüssigkeit in einer Flasche mit einem Applikator hergestellt. Sie müssen Zinerit zweimal täglich morgens und abends auf Akne anwenden. Durch Drücken des Applikators können Sie die Flüssigkeitsmenge dosieren. Die durchschnittliche Tagesdosis beträgt 1 ml Lösung. Die durchschnittliche Kursdauer beträgt 3 Monate. In der Regel ist bereits nach 2 Wochen eine sichtbare Besserung bei leichter bis mittelschwerer Akne zu beobachten. Zinerit wird vom Pharmaunternehmen Astellas in den Niederlanden hergestellt. Die durchschnittlichen Kosten für eine Flasche, die für einen Monat ausreichen, betragen 735 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Der Vorteil von Zinerit ist die hohe Sicherheit. Erythromycin kann sogar bei schwangeren und stillenden Frauen angewendet werden, und gelegentliches Brennen und Trockenheit können aufgrund lokaler Nebenwirkungen auftreten. Diese Symptome sind mild und verschwinden bald, ohne dass das Medikament abgesetzt werden muss. Ein großes Plus wird die Tatsache sein, dass die Lösung nach dem Trocknen auf der Haut unsichtbar wird und der Patient Zinerit sicher auf das Gesicht auftragen kann. Es wird nicht mit weißen Flecken von Zinksalbe bedeckt, wie viele denken. Der relative Nachteil des Produkts ist der hohe Preis und das geringe Volumen der Flasche, aber die Wirksamkeit gleicht diesen kleinen Nachteil aus.

Dalacin Gel (Clindamycin)

Dieses lokale Mittel in der Form bezieht sich auf Antibiotika aus der Gruppe der Lincosamide und ist ein Einkomponenten-Medikament. Es ist dieses Antibiotikum, das schnell in den Gängen der Talgdrüsen wirkt, da es durch Hautzyme aktiviert wird. Fast alle bekannten Stämme propionischer Bakterien reagieren empfindlich auf ihre Wirkung. Die zweite positive Wirkung von Clindamycin besteht darin, die Fettigkeit der Haut durch Verringerung der Menge an Fettsäuren zu verringern. Es ist notwendig, das Gel auf die gleiche Weise wie Zenerit zweimal täglich aufzutragen und es mit einer dünnen Schicht auf die Oberfläche der Akne aufzutragen. Der Behandlungsverlauf ist lang. Die ersten Ergebnisse werden in mindestens anderthalb Monaten sichtbar sein, und die Dauer des Behandlungsverlaufs kann bis zu 6 Monate betragen. Dieses hochwirksame Gel wird von der amerikanischen Firma Upjohn hergestellt, und ein 30 Gramm schweres Röhrchen kostet 925 Rubel.

Beachtung! Verwechseln Sie Dalacin beim Kauf nicht, da es auch in Form einer Creme erhältlich ist. Die Creme ist jedoch nur zur intravaginalen Anwendung bestimmt. Dies ist umso wichtiger, als die Kosten für Gel und Creme fast gleich sind und es sehr leicht zu Verwirrung kommt..

Vorteile und Nachteile

Der Vorteil von Dalatsin ist seine hohe Aktivität und die Fähigkeit, die Haut zu trocknen, ohne die Poren zu verstopfen, indem einfach die Sekretion von Fettsäuren verringert wird. Bei der Behandlung ist unbedingt zu berücksichtigen, dass Clindamycin und Erythromycin nicht zusammen angewendet werden dürfen, da zwischen ihnen das Phänomen des Antagonismus beobachtet wird. Clindamycin kann beim Auftragen auf die Haut häufig zu Trockenheit und Reizungen führen. Während der Behandlung muss sorgfältig vermieden werden, dass das Mittel auf die Bindehaut der Augen und die Mundschleimhaut aufgetragen wird. Wenn dies häufig genug vorkommt und Clindamycin systematisch eingenommen wird, kann es zu schwerem und anhaltendem Durchfall kommen..

Klenzit C (Clindamycin + Adapalen).

Dies ist ein kombiniertes Präparat, das zusätzlich zu dem bereits erwähnten Clindamycin Adapalen enthält. Diese Substanz gehört zu Retinoiden, Verwandten von Vitamin A. Es ist bekannt, dass sie bei der Behandlung von Akne hochwirksam sind und eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung haben, die sogenannten Komedonen eliminieren. Komedonen sind zystische Vergrößerungen der Talgdrüsenöffnungen, die durch die schlecht exfolierte oberflächliche Epidermis verstopft wurden, und Hyperkeratose ist für ihre Bildung verantwortlich.

Komedonen für Akne sind ein Risikofaktor, der zur Chronizität des Prozesses und zur Beibehaltung von Entzündungen in den Tiefen der Haut führt. Es ist Adapalen, das die zelluläre Zusammensetzung der Haarfollikel verbessert, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Verstopfens verringert wird. Darüber hinaus reduziert Adapalen die Schwere zellulärer Entzündungsreaktionen. Die zweite Komponente ist wiederum Clindamycin, das oben erwähnt wurde. Zusammen bewirken diese beiden Komponenten eine stärkere Wirkung als allein..

Das Medikament wird einmal pro Nacht angewendet, um Akne zu trocknen und zu reinigen. Sie können die Wirkung der Anwendung im Durchschnitt in zwei Wochen feststellen, der Kurs dauert in der Regel nicht länger als einen Monat unter Aufsicht eines Dermatologen. Eine anhaltende Verbesserung entwickelt sich nach mehreren Kursen über eine Gesamtdauer von etwa 3 Monaten.

Das Klenzit C-Gel wird vom indischen Pharmaunternehmen Glenmark hergestellt. Die durchschnittlichen Kosten für ein 30 g schweres Röhrchen betragen 830 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile von Klenzit C sind die Kombination von zwei hochaktiven Komponenten in einem relativ kostengünstigen Produkt. Das Arzneimittel ist hochwirksam, da es nur einmal täglich angewendet werden muss, was zu erheblichen Einsparungen führt. Das Medikament kann jedoch Nebenwirkungen verursachen, hauptsächlich aufgrund von Clindamycin. Klenzit C ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert und für die Anwendung bei Patienten mit Morbus Crohn, die das Alter von 12 Jahren noch nicht erreicht haben, aufgrund fehlender Forschungsergebnisse verboten.

Baziron AC (Benzoylperoxid)

Dieses Medikament mit ausgeprägter antimikrobieller Wirkung ist ein Gel, aber nicht farblos, sondern weiß. Es wird in einem 40 g schweren Röhrchen mit einer Konzentration von 2,5% und 5% hergestellt. Die Kosten für diese beiden Sorten sind ungefähr gleich: 900 Rubel pro Packung. Die berühmte französische Firma Galderma stellt ein Medikament gegen Akne her. Baziron hat nicht nur eine antimikrobielle, sondern auch eine keratolytische Wirkung und entfernt übermäßig keratinisierte Haut. Auf diese Weise können Sie die Bildung von Zysten oder Komedonen eliminieren, die Blutversorgung des Gewebes verbessern und die Talgsynthese reduzieren. Baziron AC sollte ein- bis zweimal täglich auf trockene und saubere Haut aufgetragen werden. Der Effekt ist in einem Monat sichtbar. Eine anhaltende klinische Remission tritt normalerweise drei Monate nach der Behandlung auf.

Vorteile und Nachteile

Plus Baziron AS ist eine doppelte Wirkung: ein Keratolytikum und ein Antiseptikum in einem. Benzoylperoxid hat einen sehr niedrigen Resorptionskoeffizienten, und selbst wenn es durch die Haut gelangt, wird es schnell von den Nieren ausgeschieden und reichert sich nicht im Gewebe an. Das Arzneimittel hat keine schädlichen Auswirkungen auf den Fötus und kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Zu den Nebenwirkungen zählen leichte Rötungen, Trockenheit oder Brennen der Haut, für die normalerweise kein Entzug erforderlich ist. Wie in anderen Fällen sollte Baziron nicht auf die Bindehaut der Augen, die Schleimhaut von Mund und Nase aufgetragen und aufgrund versehentlicher Einnahme mit viel Wasser gespült werden. Die Preisspanne dieses Arzneimittels ist durchschnittlich (unter den Mitteln zur Behandlung von Akne), die Qualität ist europäisch. Baziron kann mit anderen topischen Präparaten kombiniert werden, da es keine Antibiotika enthält.

Skinoren (Azelainsäure)

Skinoren ist ein hochwirksames dermatoprotektives Mittel, das die Haut vor mikrobieller Aggression schützt und als Gel und Creme verwendet wird. Gleichzeitig sind die Kosten für Creme und Gel (30 g) ungefähr gleich: ungefähr 1400 Rubel. Die Wirkung von Azelainsäure besteht darin, die Funktion der Verhornung in den Talgdrüsen zu verbessern, den Fettgehalt der Haut und die antimikrobielle Aktivität zu verringern. Skinoren wird jedoch nicht als Antibiotikum angesehen. Es hat auch eine entzündungshemmende Wirkung, reguliert die zelluläre Immunität..

Es ist notwendig, die Creme auf die zuvor gereinigte und getrocknete Haut aufzutragen und sie zweimal täglich, vorzugsweise morgens und abends, leicht einzureiben. Ein wirtschaftliches Mittel: Ein etwa 2 cm langer Streifen reicht aus, um auf den gesamten Gesichtsbereich aufgetragen zu werden. Bei Akne vulgaris ist die klinische Besserung normalerweise nach einem Monat spürbar, aber der Verlauf sollte länger sein, normalerweise zwei oder drei Monate. Produziert von Skinoren, dem bekannten Pharmaunternehmen Bayer.

Vorteile und Nachteile

Der Vorteil von Skinoren ist die Möglichkeit seiner breiten Anwendung in der Kosmetik, es ist nicht nur ein Anti-Akne-Mittel. Es wurde erfolgreich bei Rosacea eingesetzt. Skinoren hat eine antimikrobielle Wirkung und hat nicht die Nebenwirkungen von Antibiotika. Skinoren benötigt während der Behandlung keinen Hautschutz vor ultravioletter Strahlung und wird erfolgreich bei der komplexen Therapie verschiedener Arten von Akne eingesetzt, die von vulgär bis schwer reichen.

Beste Mittel zur Verringerung von Entzündungen und Reparanten

Einige der im vorherigen Abschnitt des Ratings berücksichtigten Fonds enthalten bereits entzündungshemmende Komponenten in ihrer Zusammensetzung. Es gibt aber auch spezielle Rezepte, die entzündungshemmend wirken und gleichzeitig keine antibakteriellen Bestandteile und Antibiotika enthalten. In diesem Fall tritt jedoch eine antiseptische Wirkung auf, jedoch auf Kosten anderer Inhaltsstoffe. Sie können Schwefelpräparate, Borsäure sein. Antimykotika sind ebenfalls weit verbreitet und werden zu prophylaktischen Zwecken eingesetzt..

Curiosin - Gel

Dieses Gel, das von der berühmten ungarischen Firma Gedeon Richter hergestellt wird, gehört zu den Reparanten, das heißt, es stellt das Gewebe wieder her und stimuliert seine Heilung. Curiosin enthält Hyaluronsäure in Kombination mit Zink. Die Verwendung von Curiosin trägt nicht nur zur Verbesserung der Geweberegeneration und Verringerung der Entzündung bei, sondern hat auch eine antiseptische und bakteriostatische Wirkung.

Die Verwendung von Curiosin verbessert die lokale zelluläre Immunität und fördert die korrekte Differenzierung von Fibroblasten im Entzündungsschwerpunkt. Die Einführung von Zink in Kombination mit Hyaluronsäure ermöglichte es, eine Aktivität gegen pathogene Mikroorganismen zu erhalten, die bei Verwendung anderer Hyaluronsäureverbindungen (zum Beispiel Natriumhyaluronat) nicht beobachtet wird. Es wird zuallererst Curiosin gezeigt, wenn der Patient eine große Anzahl von Komedonen hat, Pustelakne, dh in Gegenwart eines blasigen Ausschlags, der Pusteln oder Pusteln enthält.

Es wird empfohlen, dieses Mittel für einen unkomplizierten Akneverlauf unmittelbar nach der Verringerung der Entzündung und nach der Manifestation der Wirkung von antibakteriellen Arzneimitteln zu verschreiben. Das Vorhandensein von Hyaluronsäure ermöglicht die Bildung minimaler, kosmetischer und subtiler Narben, da das Bindegewebe bei regelmäßiger Anwendung von Curiosin den gesamten Hautdefekt ausfüllt. Sie müssen Curiosin morgens und abends zweimal täglich auf saubere, betroffene Haut auftragen. Es trocknet schnell genug aus und die Dauer des Behandlungsverlaufs wird durch die Form und den Schweregrad der Akne bestimmt. Die Kosten für eine Packung Gel mit einem Gewicht von 15 g betragen durchschnittlich 570 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Plus Curiosin ist die Fähigkeit, junge Narben zu adeln, aber dafür ist es notwendig, es nach dem ersten Kampf gegen Entzündungen zu verwenden. Curiosin färbt die Haut nicht und hinterlässt keine Abdrücke auf Leinen. Die Sicherheit von Curiosin ist hoch, wenn es topisch angewendet wird, es praktisch nicht in den Blutkreislauf aufgenommen wird und es nur bei individueller Intoleranz, bei schwangeren und stillenden Frauen, aber aufgrund fehlender Daten kontraindiziert ist.

Delex - Akne, Akne-Gel

Schließlich präsentieren wir eine inländische Droge im Ranking. Hersteller LLC Helsey - Gel produziert eine ganze Reihe von Kosmetika. Dies sind Gele und Lotionen für Akne, die Pflanzenextrakte, Menthol und Schwefel enthalten. Der Hersteller beschreibt nicht im Detail, welche Kräuterformel enthalten ist, daher können dieses Werkzeug und die gesamte Linie nicht als medizinisch, sondern als parapharmazeutisch angesehen werden. Dieses Gel und diese Lotion gegen Akne werden nicht so sehr zur Behandlung, sondern als vorbeugende Maßnahme und insbesondere bei Patienten mit fettiger Haut verwendet. Infolge der Pflege nimmt die Talgsekretion ab, und in einigen Fällen kann Delex-Akne-Gel mit Akne umgehen, jedoch nur, wenn es mild ist.

Dieses Gel sollte ein- bis zweimal täglich auf die Gesichtshaut aufgetragen werden, normalerweise morgens und abends. Sie sollten das Gel nicht einreiben, sondern nur anwenden. Falls das Gel zur Behandlung verwendet wird, sollte es nur auf Bereiche mit Akne angewendet werden, nicht jedoch auf gesunde Haut. Der Hersteller beschränkt die Dauer des Gebrauchs nicht: von einer Woche bis zum vollständigen Verschwinden der Entzündungssymptome. Eine Packung mit einem Volumen von 30 ml kostet durchschnittlich etwa 210 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Der Nachteil dieses Arzneimittels ist die Tatsache, dass es sich um ein kosmetisches Produkt handelt, nicht um ein Arzneimittel, und gemäß den strengen Regeln für die Bewertung der besten Produkte sollte es überhaupt nicht enthalten sein. Dennoch werden wir für ihn eine Ausnahme machen, da Akne nicht nur zu einer Verschlimmerung, sondern auch zu einer Remission führt. Daher ist zu diesem Zeitpunkt eine Hautpflege mit vorbeugendem Zweck erforderlich. Prävention gilt als die Stärke aller Parapharmazeutika, einschließlich dieser Produktlinie. Dieses Gel oder diese Lotion ist nicht in der Lage, eine ziemlich ausgeprägte Akne alleine zu bewältigen. Die Tatsache, dass der Hersteller die Dauer des Behandlungsverlaufs nicht begrenzt hat, zeigt, dass das Mittel keine besonders starke Wirkung hat. Andererseits ist es in Apotheken erhältlich, gut verträglich, hat keine Kontraindikationen, außer bei individueller Unverträglichkeit, hat einen sehr niedrigen Preis.

Bioderma sebium AKN

Ein weiteres Beispiel für hochwertige Parapharmazeutika zur Behandlung und Vorbeugung von Akne. Dieses Produkt ist in zwei Formen erhältlich: Creme und Gesichtsemulsion. Dieses Produkt enthält Ester von Alpha-Hydroxysäuren, die Komedonen lösen können, und in Kosmetika werden sie für das sogenannte Säure- oder Glykol-Peeling verwendet. Natürliche schwache organische Säuren gelten als Quelle für Alpha-Hydroxysäuren. Hierzu zählen beispielsweise Äpfelsäure, Zitrusfrüchte und Milchsäure. Die Emulsion enthält auch eine Beta-Hydroxysäure, nämlich Salicylsäure. Dieses Mittel wird in der Medizin seit langem als keratolytisches Medikament eingesetzt. Es normalisiert die follikuläre Keratinisierung, beugt Hyperkeratose vor, verbessert das Peeling toter epidermaler Partikel und wirkt entzündungshemmend.

Es ist notwendig, diese Emulsion ein- oder zweimal täglich auf zuvor gereinigte Haut aufzutragen. Sie sollte Patienten mit Akne innerhalb weniger Wochen nach Abklingen der Exazerbation verschrieben werden. Es ist ratsam, die Behandlung unter Anleitung eines erfahrenen Dermatokosmetikers durchzuführen. Das bekannte französische Unternehmen Bioderma stellt eine Emulsion her, und ein 30-ml-Röhrchen kostet durchschnittlich 1000 Rubel.

Vorteile und Nachteile

Bioderma ist ein sehr gutes Parapharmazeutikum und verhindert idealerweise die Bildung neuer Akne und Komedonen, jedoch nur, wenn die Entzündung zuerst geheilt wird. Daher müssen Sie vor dem Kauf dieses Arzneimittels einen Dermatologen oder Dermatokosmetiker konsultieren und herausfinden, ob Sie zuerst eine umfassende Behandlung benötigen. Sie können von sich aus verwirrt sein, da es Wirkstoffe gibt, die unterschiedliche Konzentrationen an Hydroxysäuren enthalten. Daher werden Mittel mit einer hohen Konzentration zum Schälen verwendet, Mittelkonzentrate werden für einen längeren Zeitraum verschrieben, und Arzneimittel mit einer niedrigen Säurekonzentration sind in der Zeit zwischen den Rückfällen sowie zur Verhinderung von Narbenbildung angezeigt. Im gleichen Fall ist dieses Pflegeprodukt ideal, wenn die sogenannte "Problem" -Haut nach der Behandlung von Akne verbleibt.

Die besten Medikamente mit systemischer Wirkung: Verhütungsmittel, Retinoide, Antiandrogene.

Schließlich beschreiben wir "schwere Artillerie" oder Drogen systemischer Wirkung. Sie werden ausschließlich nach ärztlicher Verschreibung angewendet und sind fast alle verschreibungspflichtig. Dies sind ziemlich ernsthafte Werkzeuge. Unter ihnen gibt es Verhütungsmittel oder Verhütungsmittel, Mittel, die männliche Sexualhormone beeinflussen und deren Aktivität unterdrücken (strenge Antiandrogene), sowie systemische Retinoide, von denen Roaccutan am aktivsten ist - der "Goldstandard der Behandlung" bei schwerer Akne. Lassen Sie uns diese Tools genauer betrachten. In diesem Abschnitt der Bewertung werden wir nicht jedes der vielen Medikamente innerhalb der Gruppen detailliert auflisten, da nur ein Arzt eine bestimmte Auswahl trifft. Hier ist ein typischer und hellster Vertreter.

Jess (Yarina, Janine)

Es versteht sich von selbst, dass hormonelle Verhütungsmittel ursprünglich für Frauen entwickelt wurden, um nicht nur eine Schwangerschaft zu verhindern, sondern auch den Zyklus zu normalisieren. Daher werden diese Mittel nur zur Behandlung von weiblicher Akne verwendet. Es ist bekannt, dass die Aktivität der Talgdrüsen und die damit verbundene nachfolgende Blockierung der Ausscheidungsgänge und Entzündungen durch die Aktivität der männlichen Sexualhormone Testosteron reguliert wird.

Daher kann die Verwendung bestimmter Medikamente (Jess, Yarina) mit einer blockierenden androgenen Wirkung aus dieser Gruppe die Schwere der Akne und die Manifestation einer sekundären Entzündung verringern. Diese Mittel sind sehr effektiv, sie sind in der Lage, bestehende Akne zu behandeln und die Bildung neuer Elemente zu reduzieren. Da alle diese Medikamente zunächst als empfängnisverhütend gelten, sollte ihre Verschreibung nicht ausschließlich von einem Dermatologen erfolgen. Die Verwendung von Verhütungsmitteln Jess und seiner analogen Yarina sollte von einem Gynäkologen überwacht werden.

Das Medikament Jess ist neben der Empfängnisverhütung und der Behandlung schwerer Formen des prämenstruellen Syndroms offiziell für die Behandlung von mittelschwerer Akne indiziert. In diesem Fall wird Jess nach einem ziemlich komplexen Schema angewendet, das wir hier nicht beschreiben werden. Hierfür gibt es eine spezielle Bewertung von Verhütungsmitteln, auf die wir den Leser verweisen. Dieses Medikament kostet ab 1000 Rubel pro Packung, die für einen Monat Aufnahme ausgelegt ist und von der deutschen Firma Bayer hergestellt wird.

Vorteile und Nachteile

Der Hauptnachteil aller hormonellen Medikamente sind natürlich strenge Indikationen und die Notwendigkeit einer ärztlichen Überwachung. Diese Medikamente können auch schwerwiegende Nebenwirkungen haben, beispielsweise im Zusammenhang mit der Entwicklung von Thrombosen und Gefäßkomplikationen. Aber angesichts der Beweise gibt es eine Wahl. Die Medikamente Jess und Yarin sind in ihrer Zusammensetzung identisch, aber die Hormonkonzentration in der ersten ist geringer als in der zweiten, und das Risiko von Nebenwirkungen ist proportional verringert, und Jess wirkt sanfter.

Auf der anderen Seite wirkt Yarins Medikament stärker und befreit die Haut schneller von Akne-Elementen. Gleichzeitig ist seine Anwendung mit einem höheren Risiko verbunden. Das ideale Rezept für das Medikament ist natürlich eine Kombination aus einer direkten Indikation, dh der Notwendigkeit einer hormonellen Empfängnisverhütung und dem gleichzeitigen Vorhandensein von Akne. Hormonelle Medikamente eignen sich auch hervorragend für alle Patienten mit Funktionsstörungen des Menstruationszyklus und der Entwicklung von Akne. In diesem Fall helfen hormonelle Medikamente dabei, einen normalen Zyklus herzustellen und gleichzeitig Akne loszuwerden.

Systemische Retinoide (Roaccutane, Acnecutane, Erase)

Oben haben wir ein wenig über Retinoide in der Beschreibung von topischen Wirkstoffen gesprochen. Das Medikament Klenzit-s enthält in seiner Zusammensetzung Adapalen, ein mildes Retinoid. Roaakutan ist deutlich mächtiger. Es unterdrückt die Aktivität der Talgproduktion mit einer ausgeprägten entzündungshemmenden Wirkung auf die Haut und bekämpft wirksam die Hyperkeratose von Epithelzellen. Roaccutan verbessert die Differenzierung der Hautzellen.

Dieses Mittel ist nur für schwere Arten von Akne angezeigt, die für andere Arten der Behandlung absolut unempfindlich sind. Sie müssen Roaccutane ein- oder zweimal täglich zu den Mahlzeiten einnehmen. Während der Behandlung wird die Dosis ausgewählt. Sehr oft ist es möglich, in einer kontinuierlichen vier- oder sechsmonatigen Behandlung, in der die individuelle Dosis schrittweise ausgewählt wird, sehr gute Ergebnisse zu erzielen.

Die Standarddosis für die meisten Patienten überschreitet 1 mg pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag nicht. Die durchschnittliche Kursdosis beträgt 135 mg pro Kilogramm Körpergewicht des Patienten während des gesamten Kurses. Eine Packung mit 30 Kapseln zu je 100 mg kostet durchschnittlich 1.800 Rubel. Roaccutane wird von Hoffmann la Roche aus Deutschland hergestellt. Berechnungen zufolge sollten für einen Patienten mit einem durchschnittlichen Körpergewicht von 70 kg während des Kurses 9450 mg Roaccutane eingenommen werden. Dementsprechend sind dies 94 Tabletten oder 5640 Rubel für den gesamten dreimonatigen Verlauf, etwa 1900 Rubel pro Monat, was für die erfolgreiche Behandlung schwerer Hautläsionen nicht sehr teuer ist.

Vorteile und Nachteile

Vielleicht ist der Vorteil von Roaccutane die Tatsache, dass es einer der letzten "Zauberstäbe" für schwere Formen von Akne ist, die Haut entstellt und gegenüber allen anderen Behandlungsmethoden völlig resistent ist. Die hohen Kosten des Arzneimittels, geteilt durch mehrere Monate der Verabreichung, erweisen sich als nicht so hoch. Viel schwerwiegender sind die Nebenwirkungen, die es verursachen kann. Roaccutan ist in diesem Sinne eine sehr ernste Droge..

So ernst, dass sie vor Beginn der Behandlung einer sexuell aktiven Frau ein Zertifikat eines Frauenarztes vorlegen muss, dass sie nicht schwanger ist. Außerdem muss die Patientin eine schriftliche Einwilligung vorlegen, dass sie die Gefahr einer Schwangerschaft versteht, über die möglichen Folgen einer Schwangerschaft umfassend informiert ist und eine Bescheinigung vorlegen, dass sie bereits einen Monat (!) Vor der geplanten Einnahme von Roaccutane mit der Einnahme von Verhütungsmitteln und vorzugsweise zwei verschiedenen Verhütungsmitteln begonnen hat. Mindestens 11 Tage vor Beginn von Roaccutane muss der Test das Fehlen einer Schwangerschaft bestätigen, und ein solcher Test bei sexueller Aktivität muss monatlich während der Behandlung durchgeführt werden. Warum sind all diese Bedingungen für ein Medikament ungewöhnlich??

Tatsache ist, dass Isotretinoin nicht nur ein hochwirksames Medikament zur Behandlung von schwerer Akne ist, sondern auch ein Medikament, das nicht nur angeborene Fehlbildungen des Fötus verursachen kann, sondern diese fast garantiert verursacht. Falls Roaccutane oder seine Analoga Männern verschrieben werden, sollte der Patient die Möglichkeit der Einnahme von mindestens einer Tablette zur Anwendung durch Frauen vollständig ausschließen. Daher ist es bei Männern viel "einfacher".

Es sollte auch beachtet werden, dass während der Behandlung von Akne eine Verschlimmerung der Krankheit normalerweise innerhalb von 10 bis 15 Tagen auftritt, und dies ist normal. Während des gesamten Behandlungszeitraums wird die gesamte Haut jedoch sehr empfindlich, anfällig für Wunden und Schürfwunden. Sie können also keine geplanten Operationen durchführen und müssen versuchen, sich nicht zu verletzen. Während der Patient Roaccutane einnimmt, kann man sich nicht sonnen, Alkohol einnehmen, was häufig zu Nebenwirkungen wie trockenen Lippen und Schleimhäuten führt - dies ist ein Zeichen für Vitamin-A-Hypervitaminose. In sehr einfachen Worten sind synthetische systemische Retinoide ein Mittel, um einen Patienten in eine künstliche Hypervitaminose einzuführen hilft Akne loszuwerden.

Cyproteron (Androkur)

Schließlich ist es zum Abschluss der Bewertung wirksamer Arzneimittel zur Behandlung von Akne oder Akne erforderlich, die selten verwendeten einzelnen antiandrogenen Arzneimittel hervorzuheben. Orale Kontrazeptiva wurden bereits oben beschrieben, mit einer gewissen blockierenden Wirkung auf die androgene Aktivität. Antiandrogene wurden jedoch speziell entwickelt, um die Wirkung von Testosteron zu blockieren. Anfänglich werden Medikamente zur Behandlung von malignen Neubildungen der Prostata eingesetzt, da die Prostata ein Organ ist, das extrem auf Änderungen der Konzentration männlicher Sexualhormone reagiert. Der bekannteste der Gruppe dieser Fonds ist Androkur.

Offiziell ist die Indikation für die Anwendung des Arzneimittels Androkur oder seiner Analoga bei Frauen Hirsutismus, androgene Alopezie sowie schwere Formen von Akne. Es ist zu beachten, dass eine Aknebehandlung nur mit einer Mindestdosis möglich ist - dies sind 10 mg. Tatsache ist, dass es 50- und 100-mg-Tabletten gibt, die speziell für die Behandlung von Prostatakrebs, zur Verringerung der Libido bei sexuellen Funktionsstörungen sowie für andere spezielle Zwecke entwickelt wurden, die nicht mit Akne zusammenhängen.

Bei Frauen wird das Medikament in Verbindung mit hormonellen Kontrazeptiva wie Diane-35 angewendet. Der Zweck dieser Kombination ist es, Blutungen bei Frauen während der Einnahme von Antiandrogenen zu verhindern. Es versteht sich von selbst, dass die Kontrolle der Behandlung in Verbindung mit einem Dermatologen von einem Gynäkologen durchgeführt werden sollte, da Frauen Androkur an bestimmten Tagen des Zyklus und nach besonderen Regeln einnehmen.

Androkur wird von der bekannten Firma Schering hergestellt, und die Kosten für 15 Tabletten, berechnet für eine monatliche Einnahme in der entsprechenden Dosierung von 10 mg, betragen durchschnittlich 1.500 Rubel. Sie werden in den ersten 15 Tagen des Zyklus täglich angewendet, und dann wird das Verhütungsmittel mit Diana - 35 verbunden.

Vorteile und Nachteile

Vielleicht ist Androkur eine Alternative zu Roaccutane bei schwerer Akne, aber nur bei Frauen. Wenn Sie Männer nehmen, bevorzugen fast alle Roaccutane. Es ist besser, sich um die Haut zu kümmern und das Risiko zu haben, systemische Wirkungen zu entwickeln, als während der Behandlung männliche sexuelle Eigenschaften zu verlieren, Impotenz zu erlangen und das sexuelle Verlangen für eine lange Zeit zu unterdrücken. Schließlich sind antiandrogene Medikamente für Männer in der Regel nur aus einem sehr schwerwiegenden Grund angezeigt, beispielsweise mit dem Ziel, das Leben bei schweren, nicht operierbaren Formen von Prostatakrebs zu verlängern.

Abschließend sei daran erinnert, dass es von Anfang an besser ist, die ersten Manifestationen von Akne im Jugendalter richtig zu behandeln und die Angelegenheit nicht in schwere Formen zu bringen. Zu diesem Zweck werden regelmäßige Hygieneverfahren empfohlen. Es ist wichtig, die Grundsätze der richtigen Ernährung zu befolgen. Das Vermeiden von schlechten Gewohnheiten ist wichtig für die Erhaltung einer gesunden Haut..

Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

27 Salben gegen Akne im Gesicht, Cremes gegen Akne - preiswerte und wirksame Medikamente und Heilmittel gegen Akne

Die Hauptursachen für Akne im Gesicht sind schlechte Ökologie, schmutzige Luft, ungesunde Ernährung, Stress usw. All diese und andere Faktoren beeinflussen die Arbeit der Talgdrüsen. Infolgedessen beginnen sie härter zu arbeiten, und der Körper kann die Belastung nicht bewältigen. Das Ergebnis erscheint im Gesicht in Form von Akne.

Hautausschläge im Gesicht müssen mit besonderen Mitteln behandelt werden, da sonst noch größere Probleme in Form von Narben und Narben auftreten können. In Zukunft wird die Haut langsam erschöpft sein und es wird viel schwieriger sein, mit dem Problem umzugehen..

Es ist verboten, Akne selbst herauszudrücken, da die Gefahr einer Infektion besteht. Dies trägt zu einer noch stärkeren Bildung eitriger Hautausschläge bei oder kann zur Bildung von Narben und Narben führen. Es ist sehr schwierig, die Folgen des Ausdrückens von Hautausschlägen zu heilen..

Arten von Akne im Gesicht

Das Auftreten von Unvollkommenheiten auf der Haut kann auf eine genetische Veranlagung oder eine bakterielle Infektion zurückzuführen sein. Alle Hautausschläge werden von Spezialisten in verschiedene Kategorien und Typen eingeteilt. Daher sollte man sich bei der Auswahl einer Behandlung auf die Art der Unvollkommenheiten der Dermis konzentrieren..

Es gibt die folgenden Arten von Akne:

  • Mitesser oder auf andere Weise Komedonen;
  • Papeln;
  • Pusteln;
  • Akne.

Schauen wir uns jeden Typ genauer an.

Comedones

Komedonen sind eine Art von nicht entzündlicher Akne, die am häufigsten im Gesicht auftritt. Sie bilden sich an der Mündung der Haarfollikel, die anschließend mit Talg und abgestorbenen Zellen der Dermis verstopft werden. Komedonen sehen aus wie kleine Beulen über der Haut mit einer weißen oder schwarzen Mitte. Das Wachstum einer solchen Akne kann auch durch fetthaltige oder würzige Lebensmittel hervorgerufen werden..

Komedonen mit einem schwarzen Zentrum werden auch als "schwarze Punkte" bezeichnet. Sie bilden sich hauptsächlich am Kinn, an der Stirn oder an der Nase. Ihre dunkle Farbe ist nicht auf Schmutz zurückzuführen. Tatsächlich sind Mitesser mit farblosem Talg und Zellen verstopft, aber wenn das Licht nicht richtig von den Haarfollikeln reflektiert wird, erscheinen sie dunkel. Auch bei Kontakt mit Luft beginnen sich allmählich Ansammlungen von überschüssigem Fett zu verdunkeln..

Diese Art von Akne erfordert keine speziellen verschreibungspflichtigen Medikamente zur Behandlung. Es reicht aus, der Dermisreinigung mehr Aufmerksamkeit zu schenken und Kosmetika zu verwenden, die die Poren nicht verstopfen.

Papeln

Papeln entstehen durch Entzündung von Komedonen. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sich Bakterien in den Talgdrüsen zu vermehren beginnen, was anschließend zum Entzündungsprozess und zur Bildung von Eiter im Inneren beiträgt.

Im Aussehen sehen Papeln wie rote Neoplasien aus, sind empfindlich und können von juckender Haut begleitet sein. Es sollte nicht vergessen werden, dass das Herausdrücken einer solchen Akne einen entzündlichen Prozess hervorrufen und zu Narben führen kann..

Lesen Sie hier mehr über Cremes für Narben und Narben im Gesicht.

Wenn eine große Ansammlung von Papeln im Gesicht auftritt, muss ein Dermatologe behandelt werden, da dies ein Zeichen für eine Hautkrankheit ist.

Die Behandlung dieser Art von Entzündung ist komplizierter als die Behandlung von Komedonen. Verschriebene Medikamente auf Basis von Benzoylperoxid sowie antibakterielle Therapie innen und außen.

Pusteln

Pusteln sind nicht unbedingt mit einer bakteriellen Infektion verbunden. Meistens werden sie aus Komedonen gebildet, die weiße Köpfe haben. Die Pustel füllt sich mit weißem oder gelbem Eiter und hat einen roten entzündlichen Rand um den Kopf.

Die Pusteln können miteinander verschmelzen und über der Haut erhabene Beulen mit Eiter bilden.

Das Herausdrücken dieser Art von Akne sollte vermieden werden, da die Gefahr besteht, dass sich der Entzündungsprozess verstärkt.

Im Allgemeinen wird Akne als eine Krankheit angesehen, die durch eine Entzündung der Haarfollikel verursacht wird. Der Entzündungsprozess entsteht durch verstopfte Poren. Mit anderen Worten, Akne wird Akne genannt..

Akne kann in jedem Alter auftreten, aber meistens tritt sie in der Jugend auf, wenn sich der Körper umstrukturiert und ein hormonelles Ungleichgewicht beobachtet wird. Akne kann sich in Form von Komedonen, Papeln und Pusteln manifestieren.

Eine Liste der besten Akne-Cremes finden Sie hier..

Arten von Akne-Mitteln

Jede Art von Akne muss behandelt werden. Aus Gründen der Effizienz ist es besser, sich an einen Spezialisten zu wenden, der das erforderliche Medikament anhand des Krankheitsbildes auswählt. Es gibt verschiedene Arten von Medikamenten zur Behandlung von Akne:

  • Salben;
  • Gele;
  • Sahne;
  • mit Antibiotika usw..

Salben zur Aknebehandlung

Die häufigsten und wirksamsten Salben gegen Akne sind:

  • Zenerit. Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, Akne oder Akne verwendet. Hat sich als das wirksamste Medikament etabliert, das zwei Wirkstoffe enthält. Zuallererst ist es das Antibiotikum Erythromycin, das Keime und Bakterien bekämpft. Der zweite Wirkstoff in der Zusammensetzung ist Zink. Es wirkt entzündungshemmend, verhindert die weitere Ausbreitung von Entzündungen und fördert die Heilung der gebildeten Papeln.
  • Salicylsalbe. Es wird zur Behandlung von Akne, Ekzemen, Psoriasis usw. angewendet. Das Produkt enthält Salicylsäure, die entzündungshemmend wirkt. Durch die Verwendung des Mittels werden pathogene Mikroorganismen zerstört, die Talgproduktion nimmt ab, der Entzündungsherd wird gestoppt und die Regeneration der Dermis wird stimuliert. Salicylsalbe ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen den Haushalt, das sich als wirksam erwiesen hat. Der Preis für das Medikament liegt in städtischen Apotheken zwischen 20 und 50 Rubel.
  • Zinksalbe. Das im Produkt enthaltene Zink desinfiziert, absorbiert, trocknet Hautausschläge, wirkt adstringierend und antimikrobiell. Dermatologen verschreiben dieses Mittel häufig, um Hautunreinheiten zu bekämpfen. Das Medikament ist zur Behandlung von Akne, Anka, entzündlicher Akne geeignet.

Antibiotika-Salbe

Für die Behandlung einiger Arten von Akne müssen Produkte verwendet werden, die Antibiotika enthalten. Die wirksamsten Medikamente sind:

  • Levomekol. Das Produkt enthält Chloramphenicol, ein Breitbandantibiotikum, und Dioxomethyltetrahydropyrimidin, eine Komponente, die die Regeneration der Dermis stimuliert. Das Medikament hat entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen. Das in der Zusammensetzung enthaltene Antibiotikum ist gegen verschiedene Mikroorganismen, einschließlich Staphylokokken, wirksam. Das Tool wird zur Behandlung von Akne verwendet, einschließlich der Behandlung von eitrigen Eruptionen. Regetsin-Creme hat einen ähnlichen Effekt. Das Mittel wird auch verwendet, um Wunden nach Akne zu heilen, da Dioxomethyltetrahydropyrimidin tief in die Dermis eindringt und die Hautregeneration fördert. Produktpreis - 150 Rubel.
  • Erythromycin-Salbe. Das Produkt enthält das Antibiotikum Erythromycin. Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, die durch bakterielle Mikroorganismen verursacht wird, sowie zur Behandlung chronischer Formen von Akne verschrieben. Durch die Anwendung lösen sich eitrige Entzündungen auf, die Entzündung nimmt ab, die Rötung verschwindet. Nach der Anwendung dieses Arzneimittels treten keine neuen Hautausschläge auf.

Anweisungen zur Verwendung der Radevit-Salbe finden Sie in diesem Artikel.

  • Synthomycin-Salbe. Der Hauptwirkstoff im Produkt ist das Antibiotikum Chloramphenicol. Das Medikament hat sich bei der Behandlung von eitriger Akne, Furunkeln und Pusteln bewährt. Die Substanz kann tief in die Dermis eindringen und so die beste therapeutische Wirkung erzielen. Das Präparat enthält außerdem Rizinusöl, das die Dermis befeuchtet, Entzündungen lindert und die Regeneration der Hautzellen stimuliert. Durchschnittspreis - 55 Rubel.
  • Clindamycin. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst das Antibiotikum Clindamycin (es ist auch der Hauptwirkstoff des Clindovit-Gels), das zur Behandlung von Pilzkrankheiten und zur Behandlung von Akne verwendet wird. Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, Furunkeln verschrieben. Klenzit C wird auch bei solchen Krankheiten eingesetzt. Der Wirkstoff dringt tief in die Dermis ein, reichert sich im Pickel an und trägt so zu einer schnellen Genesung bei und hat eine lang anhaltende Wirkung..

Die effektivsten Cremes

Betrachten Sie die Rangfolge der beliebtesten und wirksamsten Cremes zur Behandlung von Akne:

  • Baziron. Der Wirkstoff des Produkts ist Benzoylperoxid. Die Substanz hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, wirkt antimikrobiell und fördert die Heilung der Dermis. Das Produkt wird zur Behandlung von Komedonen, Akne und Akne verwendet. Benzoylperoxid wirkt gegen Staphylokokken und andere Bakterien, die Entzündungen verursachen. Produktpreis - von 600 bis 850 Rubel.
  • Sudocrem. Das in der Zusammensetzung enthaltene Zinkoxid wirkt adstringierend, entzündungshemmend und antiseptisch. Das Medikament fördert die Wundheilung, desinfiziert und lindert Entzündungen.
  • Akriderm. Ein Mittel wird zur Behandlung von Hautkrankheiten, einschließlich Akne und Akne, verschrieben. Das Präparat enthält das Glucocorticosteroid-Hormon Betamethason. Es ist notwendig, dieses Werkzeug mit Vorsicht zu verwenden, da bei längerem Gebrauch Sucht und eine Abnahme der therapeutischen Wirkung möglich sind. Betamethason wirkt abschwellend und entzündungshemmend. Der ungefähre Preis für ein Produkt beträgt 400-600 Rubel.
  • Adaklin. Es ist ein wirksames Mittel im Kampf gegen Entzündungen der Dermis. Die therapeutische Wirkung wird durch den Wirkstoff Adapalen erreicht. Es hat entzündungshemmende Wirkungen, reduziert Komedonen. Preis für eine Tube Sahne - 550 Rubel.
  • Bioderm. Die Apothekenserie der Pflegekosmetik Bioderma Sebium zielt auf die Behandlung von Unvollkommenheiten in der Dermis ab. Die Verwendung dieser Linie hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, die Poren zu reinigen und den Hautzustand zu verbessern. Die Creme lindert Entzündungen, reduziert die Aktivität und Reproduktion von Mikroorganismen, die Hautausschläge im Gesicht verursachen. Ein Medikament wird zur Behandlung von Akne verschrieben.
  • Unterscheiden sich in. Das Medikament, das Adapalen enthält. Es wirkt entzündungshemmend, reduziert die Adhäsion von Epithelzellen und reduziert die Bildung von Komedonen. Die Creme kommt gut mit der Behandlung von Akne unterschiedlicher Schwere zurecht und ist auch bei der Behandlung von Papeln, Pusteln und Komedonen aktiv. Das Produkt kostet ca. 900 Rubel.
  • Zynovitis. Das Medikament enthält keine hormonellen Bestandteile in der Zusammensetzung, aber dies hindert ihn nicht daran, mit Entzündungen fertig zu werden, was eine antimikrobielle und antiseptische Wirkung bietet. Die Verwendung der Creme hilft, Entzündungsherde zu beseitigen, gereizte Dermis zu lindern, Akne und Mitesser loszuwerden und hat eine heilende Wirkung. Unter anderem kann die Creme zur Behandlung von subkutaner Akne verwendet werden, um den Entzündungsherd zu stoppen und tief in die Dermis einzudringen.

Akne-Behandlungsgele

Die häufigsten Akne-Gele sind:

  • Metrogyl. Das Gel enthält das Antibiotikum Metronidazol, wodurch es eine solche Popularität erlangte. Das Tool kann zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen eingesetzt werden, da es eine antibakterielle Wirkung hat. Die Kosten für das Gel betragen ca. 200 Rubel.
  • Effezel. Das Gel enthält zwei der beliebtesten Inhaltsstoffe, die bei der Bekämpfung von Akne helfen. Es ist Adapalen und Benzoylperoxid, aufgrund dessen es zur Behandlung von Komedonen, Akne, Papeln und Pusteln verwendet wird.
  • Skinoren. Das Medikament ist zur Behandlung von Akne vorgesehen, da der Wirkstoff Azelainsäure ist. Es wirkt antimikrobiell, reduziert die Talgproduktion und lindert Entzündungen. Die Kosten für das Gel betragen 1650 Rubel.
  • Ugrisept 911. Es ist ein kostengünstiges pharmazeutisches Produkt, das Zinkoxid, Allatoin und natürliche Pflanzenextrakte aus Kamille, Mariendistel, Teebaumöl usw. enthält. Das Medikament hat eine heilende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Zinkoxid trocknet Akne, bekämpft Entzündungen und verhindert weiteres Wachstum.

Von Akne und Mitessern

Betrachten Sie die Mittel, die helfen, mit Akne und Mitessern umzugehen:

  • Clotrimazol. Es ist ein Antimykotikum, das verschiedene Pilze, Staphylokokken und pathogene Mikroorganismen bekämpft. Darüber hinaus ist Clotrimazol ein hervorragendes Mittel im Kampf gegen durch Akne verursachte Altersflecken. Um eine ausgeprägte therapeutische Wirkung zu erzielen, muss das Gel mindestens einen Monat lang verwendet werden. Die Kosten für das Arzneimittel liegen je nach Hersteller zwischen 50 und 200 Rubel.
  • Zerkalin. Der Wirkstoff ist ein Antibiotikum, das in die Entzündung eindringen und sich dort ansammeln kann und so zur schnellen Heilung und Behandlung kleiner und großer Entzündungen beiträgt. Die Substanz dringt in Komedonen ein und kann dort lange bleiben. Ein Mittel gegen Akne und nach Akne wird verschrieben.
  • Koreanische Startbehandlungscreme von SECRET KEY. Eine Heilcreme, die die Dermis befeuchtet und beruhigt. Die Zusammensetzung enthält natürliche Extrakte, die bei der Behandlung von Akne helfen, Entzündungen und Rötungen lindern und Altersflecken reduzieren. Das Medikament entfernt Spuren von Akne, fördert die Hautregeneration. Preis 1300 reiben.
  • Gesichtscreme-aktives Faberlic Ultra Clean Green 6 in 1. Eine pflegende Creme, die die Dermis befeuchtet, Rötungen und Entzündungen lindert, den Hautton ausgleicht, Narben entfernt und die Dermis beruhigt. Geeignet für ölige und problematische Dermis.
  • Gesichtscreme BioAQUA PURESKIN Anti Akne-Light Print & Cream. Eine Creme zur punktuellen Anwendung auf der betroffenen Haut. Das Produkt hilft, die Poren zu verengen, Entzündungen zu lindern, Akne zu trocknen und die Talgproduktion zu reduzieren. Regelmäßige Anwendung des Produkts hilft im Kampf gegen Akne.

Wie man Setafil Lotion verwendet, lesen Sie in diesem Material.

  • Körperakne und Hautunreinheiten im Gesicht. Infolge der Verwendung des Bodyagi nimmt die Entzündung ab, die Regenerationsprozesse der Dermis werden gestartet, und aufgrund der Tatsache, dass der Bodyagi bakterizide Eigenschaften hat, werden Komedonen und Mitesser entfernt.
  • ROLANJONA DOCACNE Chinesische Akne-Creme. Ein Mittel, das bitteren Gurkenextrakt enthält und für seine ausgeprägte Sofortwirkung im Kampf gegen Hautausschläge bekannt ist. Nach dem Auftragen der Creme wird ein sofortiger Effekt beobachtet - die Akneentzündung nimmt ab, der Hautton gleicht sich aus, die Talgproduktion nimmt ab.
  • Thai-Creme Isme Acne Spots Cream mit Teebaumöl und Aloe Vera. Ein Produkt, das natürliche Pflanzenextrakte enthält. Eine Point-Action-Creme, nach deren Anwendung die Entzündung abnimmt, Akne austrocknet, die Hautstruktur geebnet wird, Mitesser, Komedonen beseitigt werden, eitrige Formationen behandelt werden. Produktpreis - 300 Rubel.
  • Anti-Akne-Creme Faberlic für Problemhaut mit Novaftem-O2. Eine neue Pflegeserie von Kosmetika zur Bekämpfung von Hautunreinheiten. Die Produkte enthalten Zinkoxid, das die Funktion der Talgdrüsen reguliert, Hautausschläge austrocknet und vergrößerte Poren verengt. Dank der patentierten Formel können die Wirkstoffe tief in die Epidermis eindringen.

Die besten Akne-Cremes für Jugendliche werden hier beschrieben.

Welche Creme ist besser und welche zu wählen

Für die Behandlung von Akne wenden Sie sich am besten an einen Spezialisten, der Ihnen bei der Auswahl des richtigen Arzneimittels anhand des Krankheitsbildes hilft..

Produkte mit antibakteriellen Wirkstoffen haben die beste Wirkung, wenn sie aus billigen Salben wählen. Solche Mittel umfassen Levomekol-Salbe, Syntomycin- oder Erythromycin-Salbe. Diese Mittel müssen gewählt werden, wenn die Ursache von Akne mit Bakterien oder bakteriellen Infektionen verbunden ist..

Von den teuren Kosmetika sind Apothekenprodukte der beste Weg, um mit Akne umzugehen. Diese Medikamente umfassen Kosmetika von Avene, Bioderma, Skinoren Gel.

Bepanten zeichnet sich durch gute heilende Eigenschaften aus, deren Gebrauchsanweisung in diesem Artikel beschrieben wird..

Video

Dieses Video zeigt die besten Möglichkeiten zur Bekämpfung von Akne..

Schlussfolgerungen

  1. Sie können Pickel nicht selbst herausdrücken, da dies die Ausbreitung von Infektionen und Wunden im Gesicht verursachen kann..
  2. Es wird empfohlen, vor Beginn der Behandlung einen Dermatologen zu kontaktieren, der die richtige Behandlung auswählen kann..
  3. Zubereitungen, die ein Antibiotikum enthalten, gelten als wirksam im Kampf gegen Unvollkommenheiten, da die Hauptursache für Akne Bakterien und Mikroben sind.
  4. Die Hauptwirkstoffe zur Bekämpfung von Akne sind Erythromycin, Adapalen, Zinkoxid, Salicylsäure und Benzoylperoxid.

Sehen Sie sich unsere täglichen Auswahl der besten Schönheitsprodukte an