loader

Haupt

Kosmetikerin

10 Arbeitsmethoden, um rote Flecken nach Akne loszuwerden

Akne-Mittel in der Apotheke gelten als die wirksamste Behandlung der Krankheit als verschiedene kosmetische Produkte. Bewertungen bestätigen nur die Wirksamkeit der Medikamente und ermöglichen es Ihnen, mehr über ihre Eigenschaften zu erfahren. Akne ist eine Hauterkrankung, die durch eine Entzündung des Gewebes gekennzeichnet ist..

Es tritt hauptsächlich im Gesicht auf, aber wenn es schwerwiegend ist, breitet es sich auf den Körper aus, insbesondere auf Brust und Rücken. Bei Akne wird eine Verstopfung der Talghaarfollikel beobachtet, die sich in Form der Bildung von Akne, Mitessern und Akne äußert.

Einstufung

Alle Medikamente aus diesem Bereich zielen darauf ab, die Ursache der Krankheit zu beseitigen - den "Plug" zu beseitigen, der ein günstiges Umfeld für die Entwicklung und Ausbreitung von Bakterien schafft.

Je nach Zusammensetzung können die Fonds auch folgende Auswirkungen haben:

  • Trocknen von Akne, die ihr Wachstum stoppt und die Ausbreitung von Akne verhindert;
  • Bekämpfung von Bakterien in der Haut, wodurch die Ursache der Krankheit beseitigt wird;
  • Reduzieren Sie die Sekretionsintensität der Talgdrüsen, wodurch das Gesicht matter wird und die Fettigkeit verringert wird.
  • dringen tief in die Poren ein, reinigen sich von "Stopfen" und reduzieren ihre Größe, wodurch Mitesser verschwinden.

Nach dem Wirkprinzip werden Arzneimittel in vier Haupttypen unterteilt:

  • Antibiotika;
  • hormonell;
  • antibakteriell;
  • Retinoide.

Ihre Verwendung hängt von der Art der Akne und den zugrunde liegenden Ursachen ab. Der Dermatologe kann die Quellen bestimmen.

Salicyl- und Azelainsäure werden häufig als Wirkstoffe verwendet, die die Wirksamkeit des Kampfes gegen Akne und Akne jeglicher Schwere erhöhen. Zink wird ebenfalls verwendet. Bestimmte Medikamente basieren auf Antibiotika und Hormonen.

Top 10 Medikamente aus der Apotheke

Heutzutage ist die Auswahl an Produkten zur Beseitigung von Akne riesig, aber es ist oft schwierig, ein wirklich wirksames Produkt zu finden. Dies ist vor allem auf die Besonderheiten der Haut, die Ursachen der Krankheit und ihre Schwere zurückzuführen.

Der Arzt hilft Ihnen bei der Auswahl des genauen Arzneimittels. Wenn jedoch keine Gelegenheit besteht, einen Spezialisten aufzusuchen, wird empfohlen, die beliebtesten und wirksamsten Medikamente auszuprobieren..

Salicylsäure

Apothekenmittel gegen Akne, deren Bewertungen ihre vorteilhaften Eigenschaften für die Haut bestätigen, können einen niedrigen Preis und eine niedrige Wirksamkeit kombinieren. Der Beweis dafür ist Salicylsäure. Es ist ein klassisches Akne- und Aknemedikament, das in jeder Apotheke verkauft wird.

Das Mittel wird in Form einer Lösung in einer Glasflasche aus abgedunkeltem Glas freigesetzt. Neben der Säure selbst ist in der Zusammensetzung Ethanol angegeben, das die Haut trocknet. Das Medikament zeigt eine antimikrobielle Wirkung und kann auch die Intensität der Sekretion der Talgdrüsen verringern, wodurch der Fettgehalt verringert wird.

Das Medikament ist für folgende Krankheiten und Phänomene indiziert:

  • gemeinsame Akne;
  • follikuläre Dyskeratose;
  • Hühneraugen;
  • Seborrhoe (Fettart);
  • Schuppenflechte;
  • Warzen;
  • chronisches Ekzem;
  • Ichthyose.

Die einzige Kontraindikation ist Komponentenunverträglichkeit und Kindheit. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, wird das Medikament 2-3 Mal täglich angewendet und gleichmäßig über die Haut des Gesichts oder die beschädigten Bereiche verteilt.

Effezel

Es ist eine der stärksten verfügbaren Aknebehandlungen. Es liegt in Form eines Gels vor, das in einem hochfesten Polyethylenrohr verpackt ist. Komponenten wie Benzoylperoxid und Adapalen werden als Wirkstoffe verwendet..

Der Zweck des Arzneimittels ist auf die Behandlung von schwerer Akne beschränkt, die durch das Vorhandensein von Komedonen, Pusteln und Papeln gekennzeichnet ist. Gegenanzeigen - Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen und Alter bis zu 9 Jahren.

Ein Merkmal des Arzneimittels ist seine starke, eher aggressive Wirkung, die zunächst die Haut reizen und ein brennendes Gefühl verursachen kann, dies ist jedoch normal. Nach einiger Zeit stabilisiert sich der Zustand und der gewünschte Effekt erscheint. Wenn die Haut das Medikament nach 3 Wochen immer noch nicht akzeptiert, sollten Sie die Anwendung abbrechen und einen Arzt konsultieren..

Das Produkt wird einmal täglich, vorzugsweise vor dem Schlafengehen, in einer dünnen Schicht auf das Gesicht oder einzelne betroffene Stellen aufgetragen. Das Medikament ist für den täglichen Gebrauch bestimmt. Wenn jedoch die negative Reaktion der Haut auf Wirkstoffe zu stark ist, kann die Intensität der Behandlung abnehmen.

Zerkalin

Arzneimittel gegen Akne in der Apotheke, deren Überprüfung bei der Auswahl des am besten geeigneten Arzneimittels hilfreich sein kann, sind wirksamer als kosmetische. Zerkalin ist ein Medikament auf Basis von Clindamycinhydrochlorid. Es ist eine alkoholische Lotion (96% Ethanol) zur Behandlung von Akne.

Verwenden Sie das Mittel nicht bei Antibiotika-assoziierter Kolitis, Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Zusammensetzung. Auch nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen..

Das Medikament muss zweimal täglich auf die entzündete Stelle aufgetragen werden. Es ist wichtig, zuerst die Haut zu reinigen und zu trocknen. Der Kurs dauert je nach Schwere der Erkrankung 6 Wochen bis 6 Monate.

In einigen Fällen sind Nebenwirkungen möglich:

  • Trockenheit und Reizung;
  • Bauchschmerzen und Verdauungsstörungen;
  • Follikulitis;
  • Schmerzen in den Augen;
  • Nesselsucht.

Wenn nach dem Ende der Behandlung keine Linderung eintritt oder sich die Symptome umgekehrt verstärken, sollten Sie sich von einem Spezialisten beraten lassen.

Azelik

Das Medikament wird in Form eines Gels hergestellt. Es enthält Azelainsäure, die hilft, die Talghaarfollikel zu reinigen und die Fettigkeit des Gesichts zu verringern. Das Medikament zerstört die Bakterien, die Akne verursachen, und heilt dadurch allmählich die Haut, wodurch eine weitere Ausbreitung der Entzündung verhindert wird.

Das Gel wird für leichte bis mittelschwere Akne, Pusteln und Papeln sowie Rosacea verschrieben. Sie können das Medikament nicht verwenden, wenn eine Person eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den Elementen hat, aus denen die Zusammensetzung besteht. Sie können ab 12 Jahren mit Akne und ab 18 Jahren mit Rosacea beginnen.

Das Medikament wird zweimal täglich angewendet - nach dem Aufwachen und vor dem Schlafengehen. Es wird gleichmäßig und dünn auf die betroffenen Gesichtsbereiche aufgetragen und leicht eingerieben. Um den besten Effekt zu erzielen, wird empfohlen, Ihr Gesicht vor der Verwendung des Gels mit einem speziellen Reinigungsmittel zu reinigen..

Nebenwirkungen sind möglich:

  • Verschlimmerung von Asthma bronchiale;
  • Kontaktdermatitis;
  • Juckreiz;
  • Trockenheit;
  • Nesselsucht;
  • Depigmentierung.

Retinoic Salbe

Das Medikament ist in kleinen Röhrchen erhältlich. Isotretinoin wird als Wirkstoff verwendet. Es verlangsamt die Talgbildung und lindert Entzündungen.

Es wird empfohlen, das Medikament zu verwenden, wenn:

  • periorale Dermatitis;
  • gemeine Aale;
  • Rosazea;
  • seborrhoische Dermatitis.

Apothekenmittel gegen Akne, deren Bewertungen auf ihre hohe Qualität hinweisen, weisen ebenfalls Kontraindikationen auf. Retinoic Salbe sollte nicht verwendet werden, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament für Personen zu verwenden, die gleichzeitig Retinoid-haltige Medikamente verwenden. Es wird empfohlen, die Salbe nachts aufzutragen, da der Wirkstoff nicht mit ultraviolettem Licht kombiniert werden kann.

Das Medikament wird zweimal täglich angewendet und bedeckt die betroffenen Bereiche mit einer dünnen Schicht. Die Behandlung dauert 4 bis 12 Wochen. Es ist strengstens verboten, das Medikament auf den Bereich um die Augen und in der Nähe der Schleimhäute aufzutragen.

Zenerit

Das Medikament ist ein Pulver, aus dem die Lösung hergestellt wird. Es wird in Apotheken in Form einer weißen, undurchsichtigen Flasche mit Applikator verkauft. Die Wirkung des Arzneimittels basiert auf den Eigenschaften von Erythromycin-Zinkacetat-Dihydrat. Als Hilfsstoff wird Ethylalkohol verwendet.

Beim Auftragen auf die Haut wirken die Komponenten als Antiseptika und zerstören schädliche Bakterien. Die Lösung trägt auch dazu bei, die Fettigkeit des Gesichts zu verringern und die Sekretproduktion der Talgdrüsen zu verlangsamen..

Zinerit ist zur Behandlung von Akne bestimmt. Es wird nicht empfohlen, das Produkt bei Personen mit Überempfindlichkeit gegen in der Lösung enthaltene Substanzen zu verwenden..

Das Medikament wird zweimal täglich angewendet. Es wird empfohlen, es morgens und abends auf die entzündeten Stellen aufzutragen. Um das Produkt zu verwenden, müssen Sie die Flasche kippen und den Applikator leicht auf die Haut drücken und über Ihr Gesicht schieben.

Skinoren

Dieses Medikament wird in Form einer Creme oder eines weißen Gels hergestellt..

Azelainsäure wird als Wirkstoff verwendet - ein starkes Aknemittel, das die Intensität der Talgsekretion reduziert, die Anzahl der Bakterien im Gesicht minimiert und dadurch die Ausbreitung von Akne verhindert.

Das Medikament wird zur Behandlung von leichter bis mittelschwerer Akne verschrieben, die durch das Auftreten von Pusteln und Papeln gekennzeichnet sind. Die Creme wird auch aktiv bei der Behandlung von Hyperpigmentierungen eingesetzt und das Gel ist für Rosacea geeignet..

Es ist verboten, das Medikament zu verwenden, wenn eine Person eine Unverträglichkeit gegenüber einem der Bestandteile der Zusammensetzung hat. Um Akne zu bekämpfen, wird das Medikament ab dem 12. Lebensjahr und ab 18 Jahren mit Rosacea und Hyperpigmentierung angewendet.

Vor dem Auftragen der Creme oder des Gels muss das Gesicht gründlich gereinigt werden, vorzugsweise mit Hilfe spezieller Pflegeprodukte, und anschließend getrocknet werden. Das Medikament wird mit Massage- und Reibbewegungen gleichmäßig auf die Haut aufgetragen. Es reicht aus, es zweimal täglich zu verwenden.

Roaccutane

Apothekenprodukte mit diesem Namen sind Kapseln und werden intern verwendet. Ihr Hauptzweck ist es, Akne loszuwerden, die Haut zu reinigen und die Talgdrüsen zu normalisieren. Laut Bewertungen ist dies eines der wirksamsten Medikamente, die moderne Pharmazeutika anbieten..

Bevor Sie mit der Anwendung beginnen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Daher wird das Medikament nur auf ärztliche Verschreibung abgegeben. Ein Besuch bei einem Dermatologen ist wichtig, damit er den Zustand der Haut beurteilen und die individuelle Dosis auswählen kann, die zur Behandlung von Akne benötigt wird.

Die Standardtherapie dauert 16-24 Wochen. Diese Zeit ist ausreichend für Menschen mit leichter bis mittelschwerer Schwere der Krankheit. In der Regel ist eine Behandlung erforderlich, um das Problem vollständig zu beseitigen. Normalerweise beginnt die Anwendung mit 0,5 mg pro 1 kg Körpergewicht pro Tag und steigt allmählich auf 1 mg an. In schweren Fällen kann die Dosis bis zu 2 mg pro kg Körpergewicht pro Tag betragen.

Baziron AS

Das Medikament ist ein homogenes weißes Gel auf Basis von Benzoylperoxid. Der Hauptvorteil des Arzneimittels ist eine geringe Anzahl von Nebenwirkungen mit einer Fülle nützlicher Eigenschaften..

Die Wirkstoffe sollen die Hautstrukturen von Bakterien und überschüssigem Talg reinigen, der die Poren verstopft. Sie reduzieren auch die Intensität der Talgproduktion und machen das Gesicht weniger fettig..

Das Tool wird hauptsächlich zur Behandlung von Akne eingesetzt. Die Bewerbung ist ab dem 12. Lebensjahr möglich. Sie können das Medikament nicht mit erhöhter Empfindlichkeit des Körpers gegenüber einem der Elemente der Zusammensetzung verwenden.

Das Gel wird gleichmäßig auf die Hautoberfläche aufgetragen, ohne zu reiben und eine dünne Schicht zu bilden. Das Tool wird 3 Monate lang bis zu 2 Mal täglich verwendet.

Zinksalbe

Es ist ein Zinkoxid-Medikament. Erhältlich entweder in Tuben oder in getönten Glasdosen. Das Medikament hilft, die Oberfläche und Strukturen der Haut zu desinfizieren, Akne zu trocknen und Entzündungen zu reduzieren.

Das Tool wird in folgenden Fällen verwendet:

  • Windelausschlag;
  • Dekubitus;
  • Hitzepickel;
  • trophische Geschwüre;
  • ulzerative Hautläsionen;
  • Herpes simplex;
  • Intertrigo;
  • Verbrennungen;
  • Dermatitis;
  • Streptodermie;
  • akutes Ekzem.

Zinksalbe - ein billiges Apothekenmittel gegen Akne

Bei Allergien gegen den Wirkstoff wird die Verwendung von Zinksalbe nicht empfohlen..

Die Regeln für die Verwendung des Arzneimittels werden vom Arzt festgelegt. Normalerweise wird die Salbe zweimal täglich auf die betroffenen Stellen aufgetragen..

Eine DrogeKosten, reiben.
Salicylsäurefünfzehn
Effezel1150
Zerkalin300
Azelik550
Retinoic Salbe250
Zinerin600
Skinoren1150
Roaccutane1700
Baziron AS640
Zinksalbe25

Akne-Mittel in der Apotheke sind ein qualitativ hochwertiger und professioneller Ansatz, um das Problem zu beseitigen. Sie sind wirksamer als kosmetische Pflegepräparate, da sie nicht nur die Haut reinigen, sondern auch dazu beitragen, die Grundursache der Krankheit zu beseitigen. Zahlreiche Überprüfungen bestätigen die Wirksamkeit der Fonds und beschreiben die erzielten Ergebnisse.

Beste Akne-Mittel

  • 1. Postakne: warum es erscheint und wie es sich manifestiert?
  • 2. Pharmakologische Mittel gegen Akne: Apothekenangebote
    • 2.1. Contractubex
    • 2.2. Heparinsalbe
    • 2.3. Salicylsäure
    • 2.4. Badiaga
    • 2.5. Solcoseryl
  • 3. Professionelle Kosmetologie im Dienste der Schönheit
    • 3.1. Mechanisches Schälen
    • 3.2. Chemisches Peeling
    • 3.3. Laserbehandlung
    • 3.4. Mesotherapie
  • 4. Hausgemachte Masken gegen Akne: Natürlichkeit und Wirksamkeit
    • 4.1. Protein-Zitronen-Maske
    • 4.2. Tonmaske
    • 4.3. Haferflockenmaske

Problematische Haut ist die Geißel der Jugend. Und das Unangenehmste an diesem Problem ist nicht Akne und Akne, denn früher oder später werden sie sowieso verschwinden. Aber die Spuren, die diese Hautausschläge im Gesicht hinterlassen, können für immer bleiben. Der Schlüssel zum Erfolg bei der Bekämpfung der Auswirkungen von Akne ist eine frühzeitige Behandlung und wirksame Heilmittel gegen Akne. Das Magazin "Your Lichiko" hat die effektivsten Methoden zur häuslichen und professionellen Korrektur zusammengestellt, um das ursprüngliche Erscheinungsbild der Haut wiederherzustellen.

Foto von is-it-so.ru

Postakne: warum es erscheint und wie es sich manifestiert?

Dieser Begriff verbirgt eine ganze Reihe von Veränderungen, die nicht nur oberflächliche, sondern auch tiefere Schichten der Epidermis betreffen. In der dermatologischen Praxis tritt dieses Problem ziemlich häufig auf und manifestiert sich in solchen äußeren Veränderungen:

  • Narben sind Bereiche, in denen die normale Struktur der Dermis durch Eiterung gestört wurde. Der Körper, der versucht, den Defekt zu schließen, bildet an dieser Stelle Bindegewebe, dessen Struktur sich von der Epidermis unterscheidet.
  • Reliefunregelmäßigkeiten - Retraktionen und Tuberkel unterschiedlicher Größe entstehen aufgrund der Tatsache, dass Narben bei einem atrophischen Typ auftreten und die Dicke des Bindegewebes geringer ist als in gesunden Bereichen.
  • Pigmentierung und Depigmentierung. Mikrotrauma, das die Haut durch Narbenbildung erhält, stimuliert die Abwehrreaktionen des Körpers, darunter die lokale Vermehrung von Melanozyten. Infolgedessen verbleibt an der Akne-Stelle ein Bereich der Haut, der anfälliger für UV-Strahlung ist, und es bildet sich ein Pigmentfleck.
  • Couperose. Das Auftreten eines Gefäßnetzwerks geht normalerweise mit starken Hautausschlägen einher und erklärt sich aus der Tatsache, dass die Kapillaren aufgrund von Narben ungleichmäßig wachsen.

Das verbreitete Missverständnis, dass Akne durch das Zusammendrücken von Akne entsteht, ist nicht wahr. Ja, in der Tat führt eine falsche Extrusion dazu, dass sich eitriger Inhalt in die tiefen Schichten der Dermis ausbreitet, was zu merklichen Spuren führen kann. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund für Narben..

Narben und Pigmentierung können nach häufiger Kauterisation mit aggressiven Lösungen und intensiven kosmetischen Eingriffen wie Elektrokoagulation auftreten. Selbst harmloses Peeling in unfähigen Händen bedroht die Entwicklung von Postakne.

Pharmakologische Mittel gegen Akne: Apothekenangebote

Foto von www.vergerx.com

Da das Problem in direktem Zusammenhang mit der Medizin steht, nämlich mit der Dermatologie, sollten Sie zunächst in der Apotheke nach Rezepten suchen, um es loszuwerden. Die Wirkung der Medikamente zielt darauf ab, die Resorption der Narbe und ihren Ersatz durch normales Gewebe zu stimulieren. Darüber hinaus haben sie oft einen Peeling-Effekt..

Contractubex

Dies ist eines der wenigen Medikamente, die die staatliche Registrierung als Arzneimittel gegen Narbenveränderungen bestanden haben..

  • Es ist ein Gel, das dreimal täglich in einer dünnen Schicht aufgetragen wird.
  • Nach Angaben des Herstellers erweicht und zerstört der Wirkstoff Bindegewebsfasern, verhindert die Bildung einer rauen Narbe und wirkt entzündungshemmend.
  • Sie sollten wissen, dass Contractubex gegen Akne umso wirksamer wirkt, je früher mit der Behandlung begonnen wird.
  • Bei kleinen frischen Narben reicht eine monatliche Anwendung aus, und alte und weit verbreitete Veränderungen werden sechs Monate oder länger behandelt.

Heparinsalbe

Foto von der Website irecommend.ru

Der Wirkungsmechanismus ähnelt dem von Kontraktubex, da es auch Heparin als Hauptwirkstoff enthält.

  • Heparinsalbe gegen Akne aktiviert den lokalen Blutfluss, wodurch die Regenerationsprozesse schneller und intensiver sind.
  • Es wird so früh wie möglich verschrieben, vorzugsweise sogar vor der Bildung stabiler Veränderungen..
  • Tragen Sie 2-3 Mal täglich eine Salbe gegen Akne auf, punktuell auf die betroffene Stelle.
  • Die Behandlungsdauer beträgt 4 bis 14 Tage und sollte in keinem Fall überschritten werden.

Denken Sie daran, dass selbst die besten Aknebehandlungen nur auf gereinigte Haut angewendet werden sollten. Vor der Behandlung mit antibakteriellem Gel waschen und das Gesicht trocknen.

Salicylsäure

Ein sehr wirksames Mittel, das sowohl zur Behandlung von Akne als auch zur Beseitigung ihrer Folgen eingesetzt werden sollte.

  • Salicylsäure gegen Akne löst die oberen Hautschichten auf und sorgt für einen Säure-Peeling-Effekt. Darüber hinaus reduziert es die Talgsekretion, trocknet und verengt die Poren..
  • Für den Heimgebrauch ist nur eine 1-2% ige Lösung geeignet, da ein Medikament mit einer Konzentration über 5% Verbrennungen verursachen kann.
  • Weiche einen Wattebausch in der Lösung ein und wische dein Gesicht ab. Bei einer geringen Anzahl von Fehlern ist eine punktuelle Anwendung ratsam.
  • Salicylsäure kann lange Zeit ohne das Risiko von Komplikationen verwendet werden.

Badiaga

Foto von fdt.nl-shop.top

Ein erstaunlich effektives Werkzeug, hat ein weiteres wichtiges Argument in Form von absoluter Natürlichkeit, da es aus getrockneten und pulverisierten Algen hergestellt wird.

  • Badiaga gegen Akne wirkt durch intensives Peeling und glättet Unebenheiten des Reliefs und der Farbe. Darüber hinaus löst es die Entwicklung normaler Gewebe aus, die Narben ersetzen.
  • Das Pulver wird in 3% igem Wasserstoffperoxid bis zu einer cremigen Konsistenz gelöst.
  • Tragen Sie das Körperwasser auf die Haut auf und vermeiden Sie dabei Lippen, Augen und Schleimhäute. 15 Minuten einweichen, dann mit kaltem Wasser abspülen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang alle 1-2 Wochen in einem allgemeinen Kurs von 10 Sitzungen.
  • Denken Sie daran, dass am nächsten Tag Rötungen auftreten und sich dann ablösen. Verwenden Sie sie daher nicht vor wichtigen Ereignissen.

Solcoseryl

Foto von der Website xinnatuvec.myftp.biz

Das Medikament ist in Form einer Salbe oder eines Gels erhältlich, aber eine Salbe ist besser zur Behandlung von Narbenveränderungen geeignet, da das gelartige Solcoseryl aus der Zeit nach Akne schnell trocknet, was für die Behandlung von aktiven Hautausschlägen besser geeignet ist.

  • Wenn das Gesicht keine unreifen Pickel aufweist, kann die Salbe auf das gesamte Gesicht aufgetragen werden. Bei entzündeten, aber nicht eiternden Elementen ist es besser, diese Bereiche zu meiden und Spot-Applikationen zu verwenden.
  • Die Salbe wird 2-4 mal täglich mit einem allgemeinen Verlauf von 1 Monat mit Reibbewegungen aufgetragen.
  • Nach 30 Minuten den Rest von Solcoseryl mit einer Serviette abtupfen. Wenn Sie das Gel verwenden und es früher ausgetrocknet ist, befeuchten Sie Ihr Gesicht mit Wasser aus einer Sprühflasche.

Selbst die effektivste Akne-Creme kann Sie nicht von alten und häufigen Veränderungen befreien. Dermatologen raten daher, sie auch im Stadium der Narbenbildung zur Vorbeugung einzusetzen. Ein frühzeitiger Beginn der Behandlung hilft, Narbenbildung zu vermeiden und Akneausbrüche zu lindern.

Professionelle Kosmetologie im Dienste der Schönheit

Foto von altayclinic.ru

Das Büro der Kosmetikerin ähnelt heute immer mehr einem futuristischen Labor eines verrückten Wissenschaftlers. Ein ganzes Arsenal an Geräten, Reihen von Gläsern und Röhrchen - und all dies findet Anwendung in der ästhetischen Medizin. In dieser Sorte gibt es verschiedene Arten von Verfahren, die bei Postakne helfen.

Mechanisches Schälen

Es ist die Entfernung der Oberflächenschicht der Epidermis und damit eines Teils des Narbengewebes. Das Funktionsprinzip ist das gleiche wie bei der Verwendung eines Peelings, aber um das Problem der Postakne zu lösen, müssen Sie etwas tiefer handeln. Hierzu werden folgende Peelingarten verwendet:

  • Brossage - Die Epidermis wird mit speziellen weichen Bürsten entfernt. Das Verfahren verursacht keine ausgeprägten Beschwerden, verbessert jedoch die Durchblutung des Gewebes und gleicht die Erleichterung und den Tonus des Gesichts aus.
  • Dermabrasion ist ein intensiverer und schmerzhafter Typ, bei dem bis zu 0,4 mm Haut entfernt werden. Danach ist eine Erholungsphase von 10-14 Tagen erforderlich..

Das mechanische Peeling nach Akne wird in Kursen von 4 bis 8 Sitzungen durchgeführt, die genaue Dauer wird jedoch von der Kosmetikerin anhand der Intensität der Veränderungen festgelegt.

Chemisches Peeling

Foto von der Website realybiz.ru

Während dieses Vorgangs trägt der Meister konzentrierte Säuren auf das Gesicht auf, die eine chemische Reaktion mit Geweben eingehen und tatsächlich Zellen bis zur Eindringtiefe abtöten. Dadurch wird das Narbengewebe zerstört und nach dem Peeling wird eine glatte, gleichmäßige junge Epidermis freigelegt. Abhängig von der Belichtungstiefe gibt es:

  • Oberflächliches Peeling - geeignet, wenn Post-Akne nur durch Pigmentierung und Peeling auftritt, da es nur 0,06 mm der Haut betrifft.
  • Median - ideal zur Behandlung der Auswirkungen von Akne, da es bis zu 0,45 mm durchdringt und es Ihnen ermöglicht, Narben zu entfernen.
  • Tief - wird nur verwendet, wenn dies in Form von tiefen Narben angezeigt wird, und wirkt in einer Tiefe von 0,6 mm.

Machen Sie sich bereit für die Tatsache, dass sich die Haut nach dem Eingriff intensiv ablöst und Sie in den nächsten 7-10 Tagen keine Schönheit mehr werden. Die Anzahl der Sitzungen und ihre Häufigkeit werden von der Kosmetikerin festgelegt, wobei der Schwerpunkt auf der Reaktion der Haut liegt.

Laserbehandlung

Die Hardware-Kosmetik bietet die modernste und damit teuerste Methode zur Behandlung von Hautunreinheiten. Die Laserbehandlung nach Akne hat erhebliche Vorteile in Form von Aseptizität, da der Strahl in die tiefen Strukturen der Haut eindringt, ohne die Integrität seiner Oberfläche zu verletzen. Dies minimiert das Infektionsrisiko..

Foto von der Website www.izbavisya.rf

Bei der Arbeit mit einem Laser kann die Kosmetikerin die Eindringtiefe des Strahls präzise steuern, um den Defekt bei minimaler Beteiligung des umgebenden Gewebes zu beseitigen. Um mit Postakne zu arbeiten, werden die folgenden Arten von kosmetischen Lasern verwendet:

  • Kohlendioxid - ein kontinuierlicher Strom von Laserstrahlen sorgt für eine intensive Oberflächenerneuerung, erhöht jedoch das Risiko, gesunde Bereiche zu verbrennen.
  • Fraktional - Der Strahl ist in mikroskopische Fraktionen unterteilt, von denen jede die Epidermis punktuell verbrennt. So bilden sich in der Haut thermische Mikrotiterplatten, die von gesundem Gewebe umgeben sind..

Das Laser-Peeling stimuliert die Geweberegeneration stark. Der Körper beginnt intensiv Kollagen- und Elastinfasern zu produzieren und stellt die normale Haut wieder her.

Mesotherapie

Foto von der Website budem-krasivy.ru

Die Technik besteht in der intradermalen Verabreichung verschiedener Substanzen durch eine dünne Nadel. Das Verfahren ist sehr schmerzhaft und wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt..

  • Die Zusammensetzung der verwendeten Lösungen wird individuell ausgewählt. Es können Vitamine, Aminosäuren und Proteine ​​sein, die die Haut von innen nähren.
  • Die Mesotherapie gegen Akne wird auch mit Hilfe von Füllstoffen aus Hyaluronsäure durchgeführt, die Retraktionen ausfüllen, atrophische Narben hervorrufen und so die Linderung ausgleichen.
  • Ein wesentlicher Nachteil von Hyaluronfüllstoffen ist die Zeitlichkeit der Wirkung, da sie sich nach 4-6 Monaten auflösen und ein zweites Verfahren erforderlich ist.

Hausgemachte Masken gegen Akne: Natürlichkeit und Wirksamkeit

Selbst vorbereitete Masken sind in ihrer Wirksamkeit professionellen kosmetischen Eingriffen unterlegen, aber sie sind immer noch eine Verwendung wert. Selbst ein geringfügiger Effekt, der sich im Laufe der Jahre ansammelt, verbessert das Erscheinungsbild.

Protein-Zitronen-Maske

Foto von vpaintballe.ru

Bietet leichtes Säureschälen und Aufhellen, daher ist die Herstellung einer solchen Maske bei Pigmentierung und leichten Unregelmäßigkeiten angezeigt. Sie benötigen folgende Komponenten:

  • Hühnereiweiß - 1 Stk.;
  • Zitronensaft - 1 EL.

Das Protein zu einem flauschigen, homogenen Schaum verquirlen, mit Zitronensaft mischen und auf das Gesicht auftragen. Es lohnt sich nicht, die Mischung aufzubewahren, da sie sich schichten kann. 15 Minuten einweichen und mit kaltem Wasser abwaschen.

Tonmaske

Zur Bekämpfung von Akne ist weißer oder blauer kosmetischer Ton geeignet, der in der nächstgelegenen Apotheke verkauft wird. Die Herstellung der Maske ist unglaublich einfach: Fügen Sie ein paar Esslöffel Tonpulver Wasser hinzu, um eine cremige Konsistenz der Zusammensetzung zu erhalten. Tragen Sie den Ton mit einem Pinsel auf Ihr Gesicht auf und setzen Sie sich für 15-20 Minuten. Entfernen Sie die Maske mit einem in warmem Wasser getränkten Wattepad.

Haferflockenmaske

Foto von vkskin.com

Dieses Rezept bietet neben Peeling und Ernährung einen leichten Lifting-Effekt und ist daher für dünne, alternde Haut unverzichtbar. Nehmen Sie die folgenden Zutaten:

  • Haferflocken - 4 Esslöffel;
  • Eiweiß - 1 Stk.;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Olivenöl - 1 TL.

Mischen Sie alle Zutaten in einer Mixschüssel und tragen Sie die resultierende Masse 15 Minuten lang auf die Haut auf. Massieren Sie nach dieser Zeit Ihr Gesicht und waschen Sie die Maske mit viel kaltem Wasser ab.

Es ist überhaupt nicht notwendig, die einzig richtige Option zu wählen. Sie können gleichzeitig mit Medikamenten Masken herstellen und in der Herbst-Winter-Zeit eine intensive professionelle Pflege absolvieren. Stellen Sie sich nicht auf ein schnelles Ergebnis ein, es wird lange dauern, bis Sie arbeiten, aber mit einem systematischen Ansatz und Beharrlichkeit werden Sie Erfolg haben.!

In Kontakt mit: